Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(Seb) – Wir machen das im Blog heute mal fluide. Will heißen: Ich werde eine Art kontinuierliche Berichterstattung über den ganzen Tag machen. Denn ich erwarte, dass wir im Laufe des Tages die eine oder andere Nachricht zu vermelden haben. Außerdem ist heute Abend das Testspiel gegen eine Sponsorenauswahl (18 Uhr/Amateurstadion).

20.09 Uhr Das Spiel endete vor 700 Zuschauern 14:1. Torschützen waren: 12:1 Ben-Hatira, 13:1 Ben-Hatira, Ben Sahar 14:1

18.51 Uhr Ich bin jetzt erst einmal unterwegs und trage die Fakten zur zweiten Halbzeit nach. So lange Euch viel Spaß in den Kommentaren.

18.50 Uhr In der zweiten Halbzeit geht folgende Hertha-Elf auf den Platz:

Burchert – Pekarik, Langkamp, Samson, Plattenhardt – Niemeyer – Sahar, Kauter, Hegeler, Ben-Hatira – Wagner

18.42 Uhr 9:1 Yasin (Elfmeter), 10:1 van den Bergh (Elfmeter)

18.39 Uhr Nachdem ich zweimal versucht habe, Haraguchi ein Tor unterzujubeln, trifft der Zugang aus Japan jetzt 😉

8:0 Haraguchi, 9:0 Allagui

18.35 Uhr 7:0 Kauter (22. Min)

18.28 Uhr 6:0 Haraguchi Allagui (19. Min)

18.27 Uhr Im Amateurstadion klingelt es weiter: 5:0 van den Bergh (18. Min)

18.24 Uhr Aus Hamburg vernehme ich zarte Signale, dass wir doch noch mit einer weiteren Nachricht heute aufwarten können (Danke an @K6610 für den Hinweis in den Kommentaren).

18.23 Uhr 3:0 Schulz. 4:0 Ronny.

18.19 Uhr Steht mittlerweile 2:0. Getroffen hat Haraguchi Allagui.

18.09 Uhr Das ging ja schnell. 1:0 Ronny in der 1. Minute

17.56 Uhr Ich bin leider nicht im Amateurstadion, biete aber schon einmal die Startelf von Hertha gegen das Sponsorenteam:

Jarstein – Ndjeng, Heitinga, Samson, v.d.Bergh – Hosogai – Allagui, Kauter, Ronny, Schulz – Haraguchi

16.24 Uhr Wie es wohl aussieht, wenn Julian Schieber im Training läuft? Dank Citypress könnt Ihr Euch selbst ein Bild davon machen.

15.45 Uhr Julian Schieber trainiert individuell mit Co-Trainer Markus Gellhaus

14.26 Uhr Und ein kleines Video mit Fragen an Schieber hat HerthaTV noch im Angebot:

14.17 Uhr Bei dem Sponsorenspiel am Abend wird Julian Schieber heute nicht auflaufen. Dafür treten alle anderen gesunden Spieler an.

13.57 Uhr Und natürlich noch das obligatorische Trikotbild von Michael Preetz und Julian Schieber.

13.51 Uhr Herthas Fotoagentur Citypress hat gleich ein Bild von Schieber vor dem Vereinslogo geschossen, das ich euch nicht vorenthalten möchte.

13.48 Uhr Vollzug. Julian Schieber hat seinen 4-Jahres-Vertrag bei Hertha unterschrieben. „Wir haben die Karriere von Julian Schieber schon seit langem mit Interesse beobachtet“, sagte Michael Preetz in der Pressemitteilung. „Er ist ein wuchtiger, torgefährlicher Angreifer, der genau in unser Anforderungsprofil passt. Insofern sind wir froh, dass er jetzt zu Hertha BSC wechselt.“

13.07 Uhr Noch nichts Neues aus Hamburg. Aber Rafael van der Vaart freut sich schon auf Pierre-Michel Lasogga. Bei Sky sagte er: „Wir haben letzte Saison gesehen, dass er unglaublich wichtig für die Mannschaft ist und viele wichtige Tore geschossen hat. Er hat einen super Charakter und ich bin richtig froh, dass er da ist“

11.29 Uhr Julian Schieber ist zum Medizincheck in Berlin angekommen. Das übliche: Erst beim Kardiologen Klaus Neye und dann zum Team-Doc Ulrich Schleicher. Die Kollegen von Bild haben freundlicherweise ein Bild zur Verfügung gestellt:


500
Kommentare

Memphisr
3. Juli 2014 um 11:35  |  313175

Ha


elaine
3. Juli 2014 um 11:36  |  313176

Ho


rasiberlin
3. Juli 2014 um 11:41  |  313181

😛


HerrThaner
3. Juli 2014 um 11:42  |  313183

Szalai, Schieber und Wagner. Demnächst haben wir mehr Schränke zur Auswahl als IKEA…


Blauer Montag
3. Juli 2014 um 11:44  |  313185

He


Blauer Montag
3. Juli 2014 um 11:47  |  313188

Treffen sich 2 Schränke bei IKEA. Fragt der eine den anderen: „Hat dich der Trainer auch abgeschoben?“


Vader
3. Juli 2014 um 11:50  |  313191

entdecke die Möglichkeiten..
Die „variablen“ Schrankkomponenten Sando ,Adam und Julian machen auch ihr Wohnzimmer zu einer Festeung…


Blauer Montag
3. Juli 2014 um 11:52  |  313192

Kandidat, setzen Sie die Assoziationskette fort.

Brandschutz, Oper, Pizza … Wagner 💡


del Piero
3. Juli 2014 um 11:53  |  313194

@King 08:01

Für mich liegt es auf der Hand, dass Lasso garnicht “krankgeschrieben”war sondern es ein Agreement gab um ihn hier nicht nochmal antreten zulassen, da man sich ja über den Gang der Dinge einig war.

Die Magen-Darm Geschichte ist für mich eine reine “Pressemeldung”

So nun aber bitte kein Hamsterrad über das Thema “Belügen” 😉


Blauer Montag
3. Juli 2014 um 11:54  |  313195

Und nach dem Julfest fliegen nicht nur die Tannenbäume – nein, auch die alten Schränke aus dem Transferfenster 😀


Blauer Montag
3. Juli 2014 um 11:55  |  313197

Wir könnten ein Hamsterrad zum Thema „Hamsterräder“ bauen dP. 😉


Dan
3. Juli 2014 um 11:57  |  313199

@HerrThaner // 3. Jul 2014 um 11:42

Vielleicht kriegen wir ja noch das Modell „Billy“ rein. 😉


pax.klm
3. Juli 2014 um 11:57  |  313200

HerrThaner // 3. Jul 2014 um 11:42

Dann fehlt nur noch der Z..trank und wir freuen uns auf frische Römer…


del Piero
3. Juli 2014 um 12:02  |  313202

#Szalai

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das wir auch noch Den „auf dem Zettel“ haben.
Da das mit Schieber ja stimmt und der Blogliebling weiter bei uns spielt, was sollen wir denn mit einem weiteren 2Meter Mann, welcher dann auch noch die ganze Ablöse für PML auffrisst?
Und zumal aus seriöseren Quellen (nichtwahr @ub?) stammt wir würden einen schnellen, technisch beweglichen Mann suchen.
Was für mich angesichts der bisherigen Verpflichtungen und der Jos-Philosophie auch Sinn macht.

Für mich eine ganz klare Ente der „BILD Dir mal was ein“- Zeitung


Fnord
3. Juli 2014 um 12:04  |  313205

@Sebastian: Wird der Blog seit neustem von einem Tastaturen-Hersteller gesponsert? Ich fürchte morgen wird der eine oder andere eine neue F5-Taste brauchen. 😉


3. Juli 2014 um 12:04  |  313206

@del Pierro

Zur Erhellung: PML hat sich krank gemeldet, von einer Krankschreibung war seitens des Vereins nicht die Rede.

Grüße aus dem Friesenhaus


Freddie1
3. Juli 2014 um 12:07  |  313207

@sebs dritter Satz lässt ja hoffen, dass das Theater um Lasso heute endlich beendet wird.


Vader
3. Juli 2014 um 12:11  |  313210

@del Piero
leider wird es wohl so sein das man auch den Adam will…
Und zum Thema technisch ,schneller Mann ,da denke ich wird Herr Preetz auf die nächste anstehende Verpflichtung von Roy Beerens hinweisen…
ich habe auch auf was anderes gehofft…aber Stümer verpflichten und Preetz ..das passt leider irgendwie nicht…


Auswaertsler
3. Juli 2014 um 12:13  |  313211

@Freddie
Also der muss ja eigentlich heute durch sein. Bzw. spätestens morgen früh, je nachdem wann der Flug für den Sportverein aus dem Dorf da oben nach China startet.


Freddie1
3. Juli 2014 um 12:15  |  313212

@vader
Hatte Preetz nicht auch Lasso und Ramos verpflichtet?


K6610
3. Juli 2014 um 12:21  |  313217

@Freddie1

tauglicher Versuch am untauglichen Objekt 🙂

#ein(Darth)Vaderantwortetnichtgern


Vader
3. Juli 2014 um 12:22  |  313220

@Stimmt asche auf mein Haupt Ramos…
aber es gab natürlich auch arthur 2 ,Friend ,Wagner…
Aber wie gesagt ich hätte mir gewünscht das man weiter am modernen System dran bleibt ,und nicht Spielertypen von vorgestern holt..
Nun gut Herr Preetz und Herr Luhukay wollen diese Art von Spielern ,und sie haben auch dafür grade zu stehen..


3. Juli 2014 um 12:27  |  313222

Danke Herr Bohmbach

Und wenn sie uns jetzt noch den Lassogga Deal vom Hals schaffen können, ich kann den Namen echt nicht mehr lesen 😉


Freddie1
3. Juli 2014 um 12:29  |  313223

… Und Lasso.
Mit 2 Mio Ausgaben rd 20 Mio eingenommen.
Also die Aussage, Preetz und Stürmer Pässen nicht, finde ich eben nicht zutreffend.

Immer wieder schön, Darth Vader in der Kantine.

https://m.youtube.com/watch?v=MpfmzfRf8UI

Ist nicht gegen dich @vader


L.Horr
3. Juli 2014 um 12:34  |  313225

…. ich denke im selben Augenblick des Lasso-Wechsels ist Skjelbred Hertha´s Neuverpflichtung Nr. 7.
Hertha kassiert 8 Mio + X und überweist dem HSV nichts für Schelle.

Dieser Deal würde mir gefallen !


Dan
3. Juli 2014 um 12:35  |  313227

Freddie1 // 3. Jul 2014 um 12:29

Darth beim Arbeitsamt ist auch gut.


del Piero
3. Juli 2014 um 12:37  |  313228

@PB
Danke für die Aufklärung, zumal es ja meine Intension bestätigt, denn auch stillschweigen kommt einem Einverständnis gleich.
Nur um nicht missverstanden zu werden betone ich, dass ich das gut finde und meine Erwähnung vom Hamsterrad „Belügen“ bezog sich nicht auf Hertha sondern war prophylaktisch auf den einen oder anderen User hier bezogen.
Also allet schick.


Dan
3. Juli 2014 um 12:37  |  313229

Wen sieht man denn heute, wenn Hertha BSC unter die „Räder“ kommt?


Dan
3. Juli 2014 um 12:39  |  313230

@del Piero // 3. Jul 2014 um 12:37

Lasso zu den Galaktischen? 😉


herthabscberlin1892
3. Juli 2014 um 12:40  |  313232

Man stelle sich vor, PML hätte sich wie Fabian Lustenberger beim ersten Training verletzt.

Jetzt zählen wir wohl langsam zum ersehnten Vollzug herunter 10-9-8-7-6-5-4-3-2…

Und ich wünsche mir immer noch Adam Szalai.


Freddie1
3. Juli 2014 um 12:41  |  313233

@dan 12:35

Danke. Schau ich bei Gelegenheit mal.

@L.Horr
Ich glaube, dieser Deal würde wohl jedem gefallen.
Is auch zu doof, dass sich Schelle zwei Tage vor der Chinareise des HSV verletzt hat. 😉


Vader
3. Juli 2014 um 12:42  |  313234

@Freddie
sehr geiles Video
na gut dann kann er halt Stümer kaufen ,nur leider bis auf Ramos alles Typen die seiner Art Fusball zu spielen entsprechen ..und die fande ich damals schon grauenvoll.
Nun gut es nützt ja nichts.Ich habe mir etwas mehr Kreativität erhofft bei diesem so wichtigen Baustein Sturm..und werde mit voller Wucht auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt..

Hab noch einen schönen Tag

Gruß
Vader


Liesschen
3. Juli 2014 um 12:48  |  313237

Blauer Montag // 3. Jul 2014 um 11:44

recht hast du , find es bloß traurig , das schon geurteilt wird über vieles , obwohl man garnichts weiß .

Anstatt zu warten wie sich das alles entwickelt, holt man schon mal alle negative raus was es nur gibt.

Ich finde bisher haben das MP und JL sehr gut alles gemacht . Ob alles so passt wie gewünscht wird sich doch eh erst später zeigen.
Bin eben Optimist , bei mir ist das Glas halbvoll – und nicht halbleer.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 12:48  |  313238

Ein Foto von einem Fotoapparat
Auch nicht schlecht

Mit Schieber hab ich mich ja inzwischen arrangiert, aber Szalai noch dazu ? Und eben Wagner und Sami ?
Irgendwas fehlt mir da …


del Piero
3. Juli 2014 um 12:49  |  313239

@Vader 12:11
„Nun gut Herr Preetz und Herr Luhukay wollen diese Art von Spielern“
„leider wird es wohl so sein das man auch den Adam will…“

Na woher nimmst Du denn deine Überzeugung ?
Beerens ist keiner fürs Zentrum, also wieso sollen sie uns denn diesen Unsinn auftischen wollen?
Und das mit dem technisch, schnell und wendig hab ich mir nicht ausgedacht, wie ich ja auch geschrieben habe.
Du stellst hier Behauptungen auf ohne mal auf Erfahrungen zurückzugreifen. Oder warum haben sie dann Lasso verliehen, wenn sie auf diesem traditionellen Spieler-Typ stehen?
:roll:


backstreets29
3. Juli 2014 um 12:55  |  313244

Was spricht denn gegen Szalai?
Mit Schieber, Allagui, Szalai und Wagner
sind wir deutlich breiter aufgestellt als mit
Ramos und Wagner.

Hinzu kommen die Verpflichtugnen fürs MF, die ebenfalls für mehr Torgefahr sorgen sollen.

Ich seh den Kader qualitativ auf jeden Fall verbessert


Liesschen
3. Juli 2014 um 12:59  |  313245

@PB
finde die Richtigstellung hervorragend – super Arbeit bzw Aussendarstellung

@Schelle
kurz vor China verletzt, was wollen die Hamburger mit einem verletzten Spieler – smile


Liesschen
3. Juli 2014 um 13:01  |  313246

@Seb
„Denn ich erwarte, dass wir im Laufe des Tages die eine oder andere Nachricht zu vermelden haben. “

Das hört sich gut an -her mit den Infos
am besten alles auf einen Tag , zwei neue Stürmer 1 RA usw


Exil-Schorfheider
3. Juli 2014 um 13:05  |  313248

Oh Herr, mein täglich Senf gib uns heute…

Ich sehe es so:

Wenn Schieber nur annähernd so einschlägt wie Ramos in der ersten Saison bei uns, dann wird er bejubelt wie nix Gutes. Und wieviele Tore hat Ramos in der Grusel-Saison geschossen? Richtig, immerhin zehn Tore.

Meine These zum vermeintlichen „Tor-Garanten“:

Es ist ja nun mal so, dass ein Spieler seinen MW erhöht, wenn er mal eben 13 Tore in gut 20 Spiele erzielt hat. Wenn er dann für 10 Mio verkauft wird, gibt das aber niemandem eine Garantie, dass er diese Tor-Ouote wiederholt… Oder steht das in irgendeinem Vertrag?

Sonst hätte der Torschützenkönig der Ekstraklasa von 2009/2010 ja auch mehr als acht Tore bei 33 Einsätzen erzielen müssen. Und Achtung, dieser Spieler hat mehr gekostet als Ramos…


Exil-Schorfheider
3. Juli 2014 um 13:06  |  313249

Ach ja, noch ein Nachschlag:

Ramos hat damals auch insgesamt zwei Mio gekostet, ähnlich also dem Basispaket beim „Bullen von Backnang“…


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 13:08  |  313250

Was spricht denn gegen Szalai?

Mein Bauch


3. Juli 2014 um 13:08  |  313251

Keiner sieht Haraguchi im Zentrum ? Also nee, der ist doch Stürmer und rennt unter Wagner durch. 😉
Ramos ist doch schon längst ersetzt. Halt anders und überraschend für die Gegner.


3. Juli 2014 um 13:10  |  313252

@fnord Nein, keine Sorge. Es war mehr so eine Abwägung, wie ich meine Zeit heute einteile. Und da passte mir dieses häppchenweise Verteilen im Laufe des Tages besser.


Vader
3. Juli 2014 um 13:14  |  313254

Alleine Ramos schon mit Schieber zu vergleichen ..finde ich unglaublich…


linksdraussen
3. Juli 2014 um 13:15  |  313255

Den Szalai kann man gut gebrauchen. Und ich finde den jenseits der Statur gar nicht so weit weg von dem beschriebenen Profil, das man neben Schieber sucht. Wir haben doch auf den Außen und im Zentrum viele kleine Wiesel (Stocker, Baumjohann, Allagui, Schulz, Ben-Hatira, Haraguchi, evtl. Beerens). Da tut eine technisch gute und bewegliche schnelle Kante auf der Neun nicht weh!


Vader
3. Juli 2014 um 13:19  |  313256

Szalai ist weder technisch gut noch eine schnelle bewegliche Kante,Er ist ein typischer Strafraum Stürmer mit einem guten Kopfball Spiel.


Dan
3. Juli 2014 um 13:27  |  313258

King for a day – Fool for a lifetime // 3. Jul 2014 um 13:08

Iss was. 😉


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 13:30  |  313259

@ Dan

Wenn dann Modeste draus wird .. 😉


Liesschen
3. Juli 2014 um 13:34  |  313261

Was haltet ihr von Szalai als Stürmer und Schieber als hängende Spitze, zum Thema Offensivpower- kann ich mir gut vorstellen .

Zumindest ist die Breite und die Qualität des KAders auf alle Fälle gestärkt .


Vader
3. Juli 2014 um 13:38  |  313263

@Liesschen
Finde ich gut aber nur wenn Wagner dann auf einer offensiven 8 spielt..Dann könnte daraus was werden..;-)


Sir Henry
3. Juli 2014 um 13:39  |  313264

@King und @Dan

Try the Penne all’arrabbiata.


del Piero
3. Juli 2014 um 13:40  |  313265

@Vader 13:19
Genau! Er ist lediglich technisch besser als Schieber. Ansonsten reiner Strafraumspieler. Deshalb fehlt mir ja auch der Glaube.
und dann 7 Millionen € und nicht etwa Forint 😉


Vader
3. Juli 2014 um 13:42  |  313266

@piero
Du ich bin da sowas auf deiner Seite ,keine Frage..Aber leider verdichten sich die anzeichen..
Und Preetz traue ich das leider zu…


del Piero
3. Juli 2014 um 13:43  |  313269

@Lieschen
Du hälst also Schieber für einen Passgeber !
Für diese Position haben wir übrigens AB, Ronny, Mukthar und sogar ÄBH.


3. Juli 2014 um 13:45  |  313271

ach, diese Zeit vor der Saison, die ist wirklich sehr speziell 🙂 All die eifrigen scouts sind dan wieder unterwegs und basteln an Spielerprofilen. Ich habe den Szalei bewusst allenfalls ein paar Minuten spielen sehen; kann nicht sagen, ob der technisch “ nichts kann“
Ich denke mal, Tuchel gehört zu den Trainern, die dem modernen Fussball zugetan sind. Warum der sich dann so einen “ von vorgestern“ holen sollte, kapier ich einfach nicht. Und warum Schalke dann soviel Kohle ausgibt au h nicht. Luhukay steht auch nicht grade auf Rumpelfussball..also, ich vertraue da dann doch eher den Kollegen Tuchel, Luhu & co. als Fremden aus dem virtuellem Raum. 💡


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 13:46  |  313272

@ del Piero

Sicher daß die letzten 3 von dir genannten in der kommenden Saison hier spielen ? 😉


3. Juli 2014 um 13:47  |  313273

Hallo, aus dem Friesenhaus eine Pressemitteilung:

Fußball-Bundesligist Hertha BSC verpflichtet Stürmer Julian Schieber (25) vom Liga-Konkurrenten Borussia Dortmund. Der 1,86 m große Angreifer, der seine Profikarriere beim VfB Stuttgart begann, unterschrieb in Berlin einen Vier-Jahres-Vertrag bis zum 30.6.2018. Über die Transfermodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

„Wir haben die Karriere von Julian Schieber schon seit langem mit Interesse beobachtet“, sagt Michael Preetz, Geschäftsführer Sport bei Hertha BSC. „Er ist ein wuchtiger, torgefährlicher Angreifer, der genau in unser Anforderungsprofil passt. Insofern sind wir froh, dass er jetzt zu Hertha BSC wechselt.“

Julian Schieber, der nach Valentin Stocker, Marvin Plattenhardt, Jens Hegeler, Genki Haragutchi und John Heitinga der sechste Neuzugang der Herthaner ist, sagt: „Ich bin sehr froh, jetzt bei Hertha BSC und für die blau-weißen Fans zu spielen. Die Herthaner haben sich sehr um mich bemüht, Trainer Jos Luhukay und Manager Michael Preetz mich total überzeugt. Besonders mit der bisherigen Arbeit des Klubs, denn an der jüngsten Entwicklung sieht man sehr gut, dass hier etwas entsteht und Hertha eine gute Perspektive hat.“

Julian Schieber, der bisher insgesamt 113 Bundesligaspiele (16 Tore) für den VfB Stuttgart, den 1. FC Nürnberg und Borussia Dortmund bestritt und beim BVB auch Champions League spielte, begann seine Laufbahn in Unterweissach und Backnang. Für die deutsche U 21 absolvierte er sieben Länderspiele und erzielte dabei 5 Treffer.


herthabscberlin1892
3. Juli 2014 um 13:49  |  313275

Na dann, herzlich Willkommen im blau-weißen Berlin Julian Schieber – und vielen Dank an Herrn Bohmbach.


Kamikater
3. Juli 2014 um 13:50  |  313276

…und Torgan Hazard ist bei Gladbach im Gespräch als Leihe. das ist genau DER Mann, den wir bräuchten!

:mrgreen:


3. Juli 2014 um 13:50  |  313277

willkommen Julian 🙂

wer aber ist Genki Haragutchi ????????


Freddie1
3. Juli 2014 um 13:50  |  313278

Hallo @PB

Vielen Dank für die Infos aus erster Hand.

Na dann Willkommen, Julian!


Tobias Genge
3. Juli 2014 um 13:51  |  313279

Vader
3. Juli 2014 um 13:52  |  313281

@Kamikater
der spielt doch offensives Mittelfeld..und das wichtigste ..der ist nicht „bullig“ genug..


Kamikater
3. Juli 2014 um 13:54  |  313282

Nichtsdestoweniger werde ich Schieber unterstützen, hier Fuß zu fassen – Herzlich Willkommen!

Er wird es nicht leicht haben, wie Wagner. Daher brauchen wir neben Baumjohann noch einen Stürmer, der Dribbelstark ist und auch vorbereiten kann. Ohne Tore wirds sonst für jede talentierte Mannschaft schwer.

Also ran die Bouletten, Micha! Der Sturm ist noch unterbesetzt!


Kamikater
3. Juli 2014 um 13:54  |  313283

@Vader
Na und? Die Nati spielt auch ohne Stürmer und wer schiesst die Tore?


Dan
3. Juli 2014 um 13:57  |  313285

Schieber – Schieber – Schieber – Schieber – Schieber ….


Kamikater
3. Juli 2014 um 13:58  |  313286

@Bussi
Einer der besten Neuzugänge, von dem ich mir sehr viel erwarte. Oder gings Dir um die Schreibweise ohne -t? 😉


Vader
3. Juli 2014 um 13:59  |  313287

@Kamikater
Leider sind wir hier nicht die Nati…
ich hoffe das es klappt für Gladbach ,kann sehr spannend werden diesen jungen Mann in der Bundesliga zu sehen..


3. Juli 2014 um 14:00  |  313289

@Kami, du hast es erfasst 🙂 nur @Peter Bohmbatch nicht 😉 gibt es bei Hertha keine Leute die wissen wie sich welcher Spieler richtig schreibt ?


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 14:02  |  313290

Frauen würden HaraGUCCI schreiben


Tunnfish
3. Juli 2014 um 14:02  |  313291

Dan
3. Juli 2014 um 14:04  |  313292

@Bussi

Nach Lloyd nun eben auch noch Gut(cc)chi.


3. Juli 2014 um 14:05  |  313293

Nur für @hurdiegerdie, der ja oben scrollt

Schieber läuft mit der Nr 16 auf


Liesschen
3. Juli 2014 um 14:08  |  313295

@del Piero // 3. Jul 2014 um 13:43

weißt du wo Schieber bisher seine beste Saison hatte – Nürnberg genau auf dieser Position .

Vorstellbar ist es – Thema flexibel sein . Natürlich nicht nur abr ab und an könnte ich mir das vorstellen .


3. Juli 2014 um 14:09  |  313296

Da fällt mir ein … wir brauchen noch ’nen breiten Schneeschieber. Das alte Teil ist zerbrochen. 🙁 Und der nächste Winter kommt bestimmt.
Und Hertha sehe ich zu Weihnachten auf Platz 5 überwintern. 😉


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 14:10  |  313297

Kurzinterview mit Schieber.
Warum Hertha ? Toller Club!
Usw.


3. Juli 2014 um 14:11  |  313298

Freddie1
3. Juli 2014 um 14:11  |  313299

Tunnfish
3. Juli 2014 um 14:15  |  313300

@Bussi

Ich könnte mich irren, aber der Vertonung eines japanischen Namens in lateinischer Schrift lässt Spielraum in der Schreibweise.


Kiko
3. Juli 2014 um 14:16  |  313301

Neues von Adam Szalai…

@SkySportNewsHD: Adam Szalai wird Schalke 04 nach #ssnhd Informationen definitiv verlassen. Wohin ist noch unklar. #skybuli


3. Juli 2014 um 14:17  |  313302

@alle

Entschuldige mich in aller Form für das „t“ zuviel bei Haraguchi – immer wenn es schnell gehen soll… ! Und das sollte, auch für Euch, schnell gehen! Seht es mir nach…

Beste Grüße aus dem Friesenhaus


Kamikater
3. Juli 2014 um 14:21  |  313303

@Vader
Nö, ich will eher, dass er zu uns kommt, was interessiert mich Gladbach? 😉


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 14:21  |  313304

Hertha spielt um 18 Uhr gegen eine DB-Auswahl im Amateurstadion. Neuzugang Julian Schieber ist noch nicht dabei, trainiert nach Angaben von Trainer Jos Luhukay am Mittag individuell. Ihm stehen 20 Feldspieler zur Verfügung. Jeder werde eine Halbzeit spielen, so Luhukay.

ist der Eintritt frei heut Abend ?


3. Juli 2014 um 14:22  |  313305

@Peter Bohmbach, na okay, aber wehe sowas passiert öfters 🙂


Kamikater
3. Juli 2014 um 14:23  |  313307

@Peter Bohmbach
Lass ma gut sein… wer weiß, wie ein Japaner uns beide schreiben würde…

Petel Bohmbach und Kamikatel….


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 14:23  |  313308

Kamikaze ?


3. Juli 2014 um 14:27  |  313309

@king

Ja, frei – lich.


Fnord
3. Juli 2014 um 14:27  |  313310

@Sebastian
Ich hatte extra nen gelben zwinkernden Grinser daneben gesetzt. Ehrlich gesagt kommen die Informationshäppchen heute sehr gelegen…


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 14:29  |  313311

Hmmm ok
Ich glaub dann schau ich da mal vorbei
Ich bin der mit dem Herthaschal 😆


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 14:33  |  313312

Erster Beitrag bei Transfermarkt zur Schieber-Verpflichtung: „Flop mit Ansage“

Da würd ich gern nochmal mit @hurdie diskutieren ob TM nun auch gefählrich als Plattform ist, oder doch die User … 😉


3. Juli 2014 um 14:36  |  313314

Seit Tagen berichteten die Medien über diesen Transfer, heute Mittag hat Hertha selbst offiziell Vollzug gemeldet: Julian Schieber (25) wechselt mit sofortiger Wirkung von Borussia Dortmund nach Berlin. Die Ablösesumme für den 1,86 Meter großen Mittelstürmer soll bei ca. 2,0 Mio. € liegen. Im Sommer 2012 wechselte Schieber noch für 5,5 Mio. € vom VfB Stuttgart zum BVB.

In der vergangenen Saison spielte Schieber in der Dortmunder Offensive nur eine Ersatzrolle: In 12 Bundesliga-Spielen (nur 145 Spielminuten!), 4 Champions League Spielen und 4 DFB-Pokal-Duellen erzielte er – in der Regel – als Einwechselspieler 1 Tor (DFB-Pokal).
Die meisten Bundesliga-Tore in einer Saison erzielte Schieber 2009/2010 beim 1.FC Nürnberg: 7 Tore, 9 Torvorlagen!

An seine erfolgreiche Zeit in Nürnberg möchte Schieber nun anknüpfen. Zu seinem Wechsel an die Spree äußerte sich Schieber auf der Vereinshomepage wie folgt: „Der Verein hat sich sehr um mich bemüht. Trainer Jos Luhukay und Manager Michael Preetz haben mich überzeugt. Und das nicht nur in den guten Gesprächen, die wir hatten. Auch mit ihrer bisherigen Arbeit. An der jüngsten Entwicklung von Hertha BSC und den Neuzugängen sieht man ja sehr gut, dass hier etwas entsteht und der Verein eine gute Perspektive hat.“

Hier geht es auch schon zum frisch eingerichteten HERTHAwiki-Profil von unserer Nummer 16: http://herthawiki.de/index.php/Julian_Schieber


Joey Berlin
3. Juli 2014 um 14:42  |  313315

Letztens las ich etwas vom „Der Bulle von Backnang“ – soll wohl sein Spitzname sein…
Herzlich Willkommen, Julian Schieber!

Mich machen alle bisherigen Neuzugänge neugierig, was wohl daran liegt, daß mein zweites Standbein nicht im Scoutingbereich steht. Das Wissen der Contrafraktion ist schon beeindruckend. 😉
Gut, dass sich bald alle einen persönlichen Eindruck machen dürfen!


Exil-Schorfheider
3. Juli 2014 um 14:50  |  313317

Liesschen
3. Juli 2014 um 14:52  |  313318

@Joey Berlin // 3. Jul 2014 um 14:42

„Mich machen alle bisherigen Neuzugänge neugierig -Gut, dass sich bald alle einen persönlichen Eindruck machen dürfen!“

genau so und nur so muß man das sehen , ich denke bisher

Alle Achtung .. MP … JL …super Job


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 14:52  |  313319

Und wir kriegen Modeste!
Geht doch!


Dan
3. Juli 2014 um 14:54  |  313320

@King for a day – Fool for a lifetime // 3. Jul 2014 um 14:29

Ich bin der mit dem Nippon Ham Fighter Cap. Extra für Hosogai & Haraguchi. 😉

http://thumbnail.image.rakuten.co.jp/@0_mall/selection-j/cabinet/img00009/nhf-110326cpk2.jpg


Tunnfish
3. Juli 2014 um 14:55  |  313321

Szalai wäre ja auch eine Kommode zu viel im 16-Meter Raum gewesen.

Ich tippe jetzt einfach mal aus dem Bauch, auf einen Spieler, der bei der WM dabei war, aber mittlerweile aus dem Turnier ausgeschieden ist, als nächsten Neuzugang.


Tunnfish
3. Juli 2014 um 14:55  |  313322

@King
Modeste wäre natürlich als Trostpreis auch ganz nett.


del Piero
3. Juli 2014 um 14:57  |  313325

@PB Na wenn sich hier einer verschreiben darf, dann ist es der PB. Allerdings nur mit dem einen oder anderen Buchstaben. Bitte nicht mit dem ganzen Namen…sonst steht nachher hier noch als Tippfehler Messi oder Neymar oder so 😉


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 14:59  |  313326

@ Dan

Ich halt dann mal Ausschau

@ Tunnfish

WM Spieler ? Balotelli ? Nu bleib ma realistisch … 😉

Wurde nicht der Schweizer Seferovic mit uns in Verbindung gebracht ?


HerrThaner
3. Juli 2014 um 15:00  |  313328

@Tunnfish: Ich hätte ja nichts gegen Enner Valencia einzuwenden…

Aber realistischer halte ich, dass jetzt Modeste wieder zum Thema wird.


Liesschen
3. Juli 2014 um 15:06  |  313329

@King for a day – Fool for a lifetime // 3. Jul 2014 um 14:52

Das wäre auch okay

@Tunnfish // 3. Jul 2014 um 14:55

Bauch – WM — gehe ich mit


sagniemalsnie
3. Juli 2014 um 15:07  |  313330

jetzt ist eine meckereinheit für @vader weg, aber der nächste kommt bestimmt. 🙂


Liesschen
3. Juli 2014 um 15:08  |  313331

Enner Valencia

wäre ein guter …. Träumen wir weiter


Liesschen
3. Juli 2014 um 15:09  |  313332

@sagniemalsnie // 3. Jul 2014 um 15:07

bei dem NAmen Sz… haben ja einige gemeckert

mal gucken was beim Nächsten Namen passiert


BaerlinerHerthaFan
3. Juli 2014 um 15:11  |  313333

Willkommen in Berlin Julia!!

Jetzt wäre noch geil, wenn Wagner anfängt mal wieder ordentlich Fußball zu spielen. Dann hätten wir ja bereits zwei richtige Kanten im Kader. Hätte kein Problem wenn Wagner sein oft so viel zitiertes Sturmtalent endlich mal zeigt.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 15:13  |  313334

Rocky Balboa Rockenbach bleibt wohl bei Hertha U 23, RB stiftet Hälfte des Gehalts

https://twitter.com/schfer_g/status/484612592871440384

Seriös ?


HerrThaner
3. Juli 2014 um 15:17  |  313335

@BaerlinerHerthaFan:
Von welchem vielzitierten Sturmtalent redest du da? Das was Wagner bisher gezeigt hat ist das, was Wagner kann und was ihm auch maximal zugetraut wird. Mehr wird da nicht kommen. Für ne dann und wann solide Joker-Leistung reicht das gerade so.


del Piero
3. Juli 2014 um 15:27  |  313338

@Liesschen // 3. Jul 2014 um 14:08

„@del Piero // 3. Jul 2014 um 13:43

weißt du wo Schieber bisher seine beste Saison hatte – Nürnberg genau auf dieser Position .

Vorstellbar ist es – Thema flexibel sein . Natürlich nicht nur abr ab und an könnte ich mir das vorstellen .“

Sorry @Liesschen aber wie kommst Du denn auf dieses schmale Brett?

Schieber hat in Nürnberg praktisch allen seinen Einsätzen als einzige Sturmspitze in Heckings System (4-1-4-1) gespielt. Logisch hatten sie doch einen Ekici als hängende Spitze der dort so gut funktionierte dass Bremen ihn unbedingt verpflichten wollte. Als nix mit hängende Spitze.
Hab extra nochmal nach geschaut.
Schieber ist und bleibt ein Strafraumspieler, Kopfball- und Durchsetzunggstark, doch technisch limitiert und schon von daher her als „Fütterer“ nicht zu gebrauchen.

Interessant ist übrigens das er dort mit Hegeler sehr gut harmonierte!!!


sunny1703
3. Juli 2014 um 15:27  |  313339

Herzlich Willkommen Julian Schieber! 🙂

Und nun wird es richtig interessant, wen Hertha noch holt.

lg sunny

OT @hurdie

Ich antworte Dir im vorherigen fred 🙂


Etebaer
3. Juli 2014 um 15:35  |  313341

Schick, schick, das Uhrwerk nimmt Gestalt an.


Bolly
3. Juli 2014 um 15:37  |  313343

@Sunny

„Und nun wird es richtig interessant, wen Hertha noch holt“

„keinen-das war´s“

Quelle: auch Bauch & der ist…ok wollt Ihr nicht wissen…


Blauer Montag
3. Juli 2014 um 15:40  |  313344

Seb@stian // 3. Jul 2014 um 13:10 Uhr.

Finde ich prima so für meinen Geschmack.
Ich finde Häppchen lecker, als sushi u.a. form.


Blauer Montag
3. Juli 2014 um 15:45  |  313346

Bolly // 3. Jul 2014 um 15:37

Nö, ich habe den allseits bekannten und beliebten k@mikater gestern Abend so verstanden: Nach Schieber kommt noch Mister X als weiterer Stürmer
http://www.immerhertha.de/2014/07/02/lasogga-warten-auf-den-vollzug/#comment-312939

Den Namen weiß er halt noch nicht … 😉


Blauer Montag
3. Juli 2014 um 15:50  |  313348

King for a day – Fool for a lifetime // 3. Jul 2014 um 14:02

😆 HaHaGucci 😆


del Piero
3. Juli 2014 um 15:51  |  313349

#Lasso

Ganz ehrlich, ich erwarte in den nächsten 14 Tagen noch keinen Vollzug.
Kühne will vertraglich geregelt haben das er seinen kredit in Anteile umgewandelt bekommt. Die GF will das aber nicht, weil klar zu erkennen ist, das Kühne den HSV quasi übernehmen möchte.
Wer sitzt am längeren Hebel…….?? Na…?
MP erteilt aber keine Freigabe bevor die Zahlung nicht gesichert ist.
Denkbar wäre nur das der öffentliche Druck und der Unmut von Trainer und #Lasso sozusagen die Führung erpresst dann dem Kühne doch die Anteile zu überschreiben.
Für uns ist das doof, weil ich glaube MP braucht
die 8€ für den Knallerstürmer 😉
Das Geld für AR ist jetzt jedenfalls ausgegeben.


Kiko
3. Juli 2014 um 15:53  |  313352

@BILD_HerthaBSC: Adam #Szalai hat #Hertha heute abgesagt, geht für 6 Mio zu @achtzehn99. Er folgt dem Ruf des Geldes…


Bolly
3. Juli 2014 um 15:54  |  313353

@BM

…dabei dachte ich das unsere Neue Nr. 16 mit 10,5 Schuhgröße in den Schuhen von Ramos passt oder wie war das gemeint 😎


K6610
3. Juli 2014 um 15:57  |  313355

hmmm, also doch kein Varga2.0 🙁

geht das Rätselraten eben weiter……


Tsubasa
3. Juli 2014 um 16:13  |  313359

Wer hatte noch eine gute Saison in Nürnberg?

Andreas Ottl!


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 16:15  |  313360

Ah, dann liegts also an Nürnberg, nicht an den Spielern.
Wusst ichs doch


del Piero
3. Juli 2014 um 16:16  |  313362

Ottl, er hat Ottl gesagt 🙁


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 16:19  |  313364

Modeste ist schnell, aber technisch und spielerisch eher limitiert, also ähnlicher Spielertyp wie Wagner und Schieber. Modeste lebte von den genialen Zuspielen von Firmino und Volland.

Das schreibt ein Hoffenheimer
Hö?
Da hab ich Modeste ja ganz anders gesehen.
Aber er wirds wohl besser einschätzen können !?


del Piero
3. Juli 2014 um 16:22  |  313365

Szalai
Die Bild hihi. Nun dementieren sie ihre Ente nicht, sondern der Spieler hat Hertha abgesagt.
Na ich glaubs immer noch nicht.

Keinen der Neuzugänge hatten wir so auf dem Schirm und die Bild auch nicht, bevor es nicht sowieso öffentlich war.
Naja über Schieber wurde hier schon spekuliert, aber hauptsächlich doch nur weil das frühere Interesse von Hertha ja bekannt war .

Wie ich schon schrob. Bevor der HSV Deal nicht in Sack und Tüten ist werden wir auch seriös keine weiteren Namen lesen. Meine Meinung.


Liesschen
3. Juli 2014 um 16:25  |  313367

welch Name Ottl, bitte nicht … wein

Hegeler und Schieber , stimmt mal gut das die sich nicht kennen


Liesschen
3. Juli 2014 um 16:28  |  313368

“ Denn ich erwarte, dass wir im Laufe des Tages die eine oder andere Nachricht zu vermelden haben. “

hat Seb geschrieben :

bisher nur eine Nachricht na gut dann brauchen wir dir F5 Taste nicht so häufig .


coconut
3. Juli 2014 um 16:37  |  313370

Herzlich Willkommen Julian Schieber!
Ich gebe zu, ich bin da etwas skeptisch.
Muss aber nix bedeuten.
Solange meine Befürchtungen nicht noch getoppt werden, wie zB. bei Friend, wird es schon werden…. 😉

Also hau rein und zeige es allen!

Nun mal schauen, wer denn noch kommen wird. Da AS ja wohl woanders hin wechselt (was auch gut so ist), sollte ja noch ein anderer Typ Stürmer kommen. Also eine Art Ramos 2.0.
Wer das sein könnte? Ich weiß es nicht.
Ich habe, gerade bei den „kleinen“ Nationen, einige Stürmer gesehen die mir wohl gefallen würden. ABER ob die dann, fern der Heimat und in fremder Umgebung, zu ähnlichen Leistungen fähig wären bleibt die Frage. Können wir uns ein solches Risiko leisten?

Ich bin jedenfalls gespannt, wen man uns denn da noch präsentieren wird.


kczyk
3. Juli 2014 um 16:42  |  313371

„… also, ich vertraue da dann doch eher den Kollegen Tuchel, Luhu & co. als Fremden aus dem virtuellem Raum. …“

*denkt*
nun weird er aber affig – doch er spricht mir aus der seele.


Blauer Montag
3. Juli 2014 um 16:49  |  313374

del Piero // 3. Jul 2014 um 15:51
……
Für uns ist das doof, weil ich glaube MP braucht
die 8€ für den Knallerstürmer 😉
Das Geld für AR ist jetzt jedenfalls ausgegeben.

Wie dass denn schon? 10 Mio € Transfereinnahmen bereits ausgegeben? Wofür?
Welche Ablösesumme kosteten jeweils:
– Hegeler
– Plattenhardt
– Haraguchi
– Stocker
– Heitinga
– Schieber?


3. Juli 2014 um 16:51  |  313375

*Verwandte kann man sich nicht aussuchen. Seelenverwandte dagegen schon.*


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 16:54  |  313377

Muss doch am Schreibtisch bleiben
Nix Amateurstadion

Tip: 13:1


3. Juli 2014 um 17:01  |  313378

Ich werde dir Gesellschaft leisten kfd@y.


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 17:01  |  313379

Ui, da habe ich ja was zu tun….

moogli // 3. Jul 2014 um 14:05
Ich scrolle nicht prinzipiell über die Texte oben, nur über 9 Twitter Urlaubs-Fotos 😉

King for a day – Fool for a lifetime // 3. Jul 2014 um 14:33
Den Marktwertangaben von TM würde ich auch so nicht glauben, aber gefährlich ist nur die Twitter-Version 😆

Dan // 3. Jul 2014 um 14:54
Prima, dann kommt sie ja mal zum Einsatz 😎

sunny1703 // 3. Jul 2014 um 15:27
Ich gehe gleich mal schauen.


Lumberjack
3. Juli 2014 um 17:02  |  313380

Ich verstehe nicht warum Hertha nicht aus fehlern der Vergangenheit lernt. Warum leiht man sich nicht Schieber erstmal auf und sichert sich eine Kaufoption? Ein spieler der in über 100 Spielen gerade mal 16 Tore oder so gemacht hat für 2 Mio kaufen? die Quote hat Wagner auch. Ich denke das das schon wieder verpulvertes Geld ist. Man hätte ich für 500.000 leihen sollen mit anschließender kaufoption von 1,5 Mio. Dortmund wäre ihn los gewesen und wir hätten die möglichkeit gehabt ihn wieder abzugeben (wie bei Cigerci). Nein da holen wir lieber Wagner 2.0… Ich heiße Schieber hier trotzdem herzlich willkommen und hoffe das er sich hier durchsetzen kann und Tore schießt. Wenn meine Einschätzungen falsch sind, freue ich mich, wenn nicht, werde ich sagen…ich habs ja gleich gesagt!


Tobias Genge
3. Juli 2014 um 17:08  |  313384

@Lumberjack

Denkst du, dass dann Schieber zu uns gekommen wäre? Sicherlich nicht…Wahrscheinlich wollte der BVB das auch nicht!


Vader
3. Juli 2014 um 17:10  |  313385

@Lumberjack
ich denke das wird Herr Preetz versucht haben…hoffe ich zumindest.
Nur hat sich Dortmund nicht drauf eingelassen.Das Risiko den wieder nach einem Jahr an der Backe zu haben ,war den Herren Watzke und klopp,verständlicher Weise ,zu groß


3. Juli 2014 um 17:13  |  313386

Gebt mir mal nen Plattentipp Freunde. Ich bin noch unschlüssig, was ich als musikalischen Willkommengruß auflegen sollte für Julian Schieber.


Exil-Schorfheider
3. Juli 2014 um 17:13  |  313387

@lumberjack

Demnach hätte man

Plattenhardt
Haraguchi
Stocker
Hegeler

auch erst per Leihe holen sollen? Wie gut eine Leihe(ohne KO) funktioniert, sieht man ja leider an der Hängepartie Skjelbred… und dass diese Leihe keine KO beinhaltet, lag bestimmt an der unfähigen GF… :roll:


waidmann2
3. Juli 2014 um 17:14  |  313388

ich will’s mal positiv formulieren – auch wenn’s schwer fällt:
wenn Schieber hier einschlägt, steigt meine Hochachtung für Luhu ins Unermessliche …


Vader
3. Juli 2014 um 17:17  |  313390

@Exil
Haraguchi Stocker und Hegler haben im Gegensatz zu Schieber in den letzten Jahren schon ansprechende Leistungen gezeigt…Da ist das Risiko einer Nicht -Leihe ..nicht ganz so groß wie bei diesem Herrn


Vader
3. Juli 2014 um 17:19  |  313391

Und Plattenhardt hat 500.000 gekostet ,wenn das der Preis für Herrn Schieber gewesen wäre ..könnte selbst ich dem etwas positives abgewinnen


3. Juli 2014 um 17:22  |  313392

Also @hurdiegerdie, dem Blogpappi zu unterstellen, er wäre im Urlaub, finde ich jetzt mächtig hart 😉


Knüppel
3. Juli 2014 um 17:24  |  313393

@BM: Ist doch klar, „Push it!“, Salt’n’Pepa !

So als bilingualen Wortwitz.


Liesschen
3. Juli 2014 um 17:25  |  313394

@Vader // 3. Jul 2014 um 17:17

Du willst also sagen , dass du Haraguchi ( als Spieler in der etwas anderen Liga ) vollkommen auf dem Schirm hattest und die Leistung komplett beurteilen kannst . Hm … Hut ab


Knüppel
3. Juli 2014 um 17:25  |  313395

@BM: Wobei „Pusherman“ von Curtis Mayfield mir besser gefällt…


Tobias Genge
3. Juli 2014 um 17:26  |  313396

Im Endeffekt ist Schieber genau die Kopie von PML…Ob Lasogga beim BVB funktioniert hätte, ist auch äußerst fraglich! Deshalb erst einmal abwarten…;)


Tunnfish
3. Juli 2014 um 17:27  |  313397

@Schieber
Es war Interesse aus England kolportiert, da wäre er dann bei einem reinem Leihinteresse sicherlich auch hin gewechselt.
Was mir bei den zugegebener Maßen derzeit nicht so überzeugenden gesamt Leistungsdaten von Schieber auffällt ist die hohe Anzahl von Assists die er in Nürnberg erreicht hat. Das spricht eigentlich gegen die Spielweise „Lasso“ und mehr für die Spielweise „Ramos“, rein aus den Zahlen interpretiert.


Exil-Schorfheider
3. Juli 2014 um 17:29  |  313398

@vader

Wenn Du „in den letzten Jahren“ schreibst, ist die Spanne wie lang? Schieber hatte gute Ansätze bei FCN und VfB, bis er als Bankdrücker für zwei Jahre beim BVB landete. Kann man natürlich auch unter „besondere Herausforderung“ sehen.

„Platte“ war auch nur wegen der Ausstiegsklausel so günstig, neulich ist hier noch über Hegeler gemosert worden und die beiden aus ausländischen Ligen müssen sich erst an das hiesige Niveau gewöhnen, was anderen aus Schweiz, Japan oder Österreich auch nicht immer gelang.

#danielbeichler


Tsubasa
3. Juli 2014 um 17:29  |  313399

@Blauer Montag: Sxh..ß drauf, Schieber trifft nur einmal im Jahr…

Haben sie tollsten Fans der Welt aus Dortmund gedichtet


3. Juli 2014 um 17:30  |  313400

*denkt*

Hier ist es wie bei der N11, zwar keine 80 Mio Bundestrainer, aber dafür, ich weiß nicht genau wie viele, Trainer/Geschäftsführer HBSC.

Mir fehlt im Moment das Verständnis für jedwede Kritik an unseren Neuzugängen. Ich jedenfalls hoffe, sie werden sich alle wohlfühlen und damit die Leistung zeigen die der Verein braucht. Alles andere ist für mich im Moment nur dummes Geschwätz und Besserwisserei.

*habfertiggedacht*


Exil-Schorfheider
3. Juli 2014 um 17:32  |  313401

@tunnfish

„Ein Stürmer wird eben nur an seinen Toren gemessen“.

Deswegen hat man hier ja Probleme mit der Rolle eines Sandro Wagner… 😉


Andi
3. Juli 2014 um 17:32  |  313402

ich behaupte mal, dass der Vergleich zu Sandro Wagner hinkt – Schieber hat in der Vergangenheit schon bewiesen, dass er in der Bundesliga Tore schießen kann … bei Sandro Wagner ist das aus meiner Sicht nicht der Fall … was ich nicht beurteilen kann ist die Rückwärtsbewegung – DIE ist bei Sandro Wagner in jedem Fall vorhanden und das schätze ich an ihm in jedem Fall


Vader
3. Juli 2014 um 17:32  |  313403

@Liesschen
Nein ,sicher nicht aber er hat auch nur 500.000 gekostet im Gegensatz zu einem bundeliga Bankdrücker für den 2.5-3 Millionen auf gerufen werden.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 17:34  |  313404

Wer tickert denn mal ein wenig aus dem Amateurstadion für uns Schreibtischtäter ?


Liesschen
3. Juli 2014 um 17:35  |  313405

@moogli // 3. Jul 2014 um 17:30
„großer Denker “
„Mir fehlt im Moment das Verständnis für jedwede Kritik an unseren Neuzugängen. Ich jedenfalls hoffe, sie werden sich alle wohlfühlen und damit die Leistung zeigen die der Verein braucht. Alles andere ist für mich im Moment nur dummes Geschwätz und Besserwisserei.“

Du sprichst mir aus der Seele .

Ich hoffe auch die schlagen alle voll ein und dann kommt wieder
…. ich hab es doch gewußt
…. war ja klar
…. habe ich doch vorausgesagt


Lumberjack
3. Juli 2014 um 17:37  |  313406

Die anderen Spieler haben aber auch nicht so viel gekostet Schieber. Stocker ist natürlich ein ordentlicher Batzen Geld. Aber seine Leistungen sprechen eigentlich eher für ihn. Daher gehen die 4,5 mio für mich i.O. Wenn es schief geht, muss sich Preetz natürlich die Kritik gefallen lassen. Aber einen Spieler wie Schieber für 2 Mio zu verpflichten finde ich einfach zu hoch. Daher meinte ich das mit der Ausleihe. Wie gesagt ich hoffe für Schieber das er sich hier durchsetzt…ich hoffe aber eigentlich das er als Backup geholt wurde…wenn das aber so ist..find ich 2 mio rausgeworfenes Geld für einen Backup! Ich hoffe trotzdem noch auf den Kracher. Und ich hoffe es wird nicht Modeste. Ich wäre immer noch für Enner Valencia 😉


Exil-Schorfheider
3. Juli 2014 um 17:39  |  313407

@vader

Wo Du von Bankdrückern schreibst – was hat Szalai gekostet? 😉

@moogli

Bin da bei Dir.
So ist es doch aber jedes Jahr. Gehört schließlich die Kategorie Hamsterrad.


ChrisdeFrance
3. Juli 2014 um 17:39  |  313408

gibt es iwie eine Übertragung vom Testspiel gleich? Oder ein Live-Ticker?


Liesschen
3. Juli 2014 um 17:40  |  313409

@Vader // 3. Jul 2014 um 17:32

– Schon vergessen wen Schieber die ganze Zeit bei Dortmund vor der Nase hatte …… hieß / heißt glaub ich Lewandowski
– mal anders gesagt , man kann ihn doch garnicht richtig einschätzen und die meisten Spieler zeigen doch ihr Können erst bei regelmäßigem Einsatz

– warum so skeptisch , das muß man/frau nicht verstehen


Vader
3. Juli 2014 um 17:41  |  313410

Was interessiert das mich was der gekostet hat?
Der spielt jetzt in hoffenheim.. und da bin ich froh drüber..


Liesschen
3. Juli 2014 um 17:43  |  313411

@Lumberjack // 3. Jul 2014 um 17:37

da kommt noch ein Stürmer , da bin ich ganz sicher,

aber was machst du den wenn der Back-up( Schieber – deine Worte) dann dochTore schießt ?


Vader
3. Juli 2014 um 17:46  |  313412

@Liesschen
Ich hatte das in einem anderen Thread schon mal gesagt ,und das ist nur meine persönliche Meinung .Für mich ist es volkkommen unverständlich wie man für diese Art von Spielern auch nur einen Cent ausgeben kann.Ich mag diese Art von Fussball einfach nicht ,den dieser Spielertyp verkörpert.
Ist doch alles auch ok ,ihr findet den prima .dann ertragt doch auch das es 2-3 gibt die nicht in eure Jubelarien einstimmen..

Lieben Gruß
Vader


3. Juli 2014 um 17:47  |  313413

Danke:!:
Curtis singing 😉
https://www.youtube.com/watch?v=hCDAfa-NI-M


Liesschen
3. Juli 2014 um 17:47  |  313414

@alle bei denen das Glas halb leer ist und nicht halbvoll

laßt doch einfach mal die Neuzugänge sich einleben und zeigen ob das eine gut Kombi ist

@alle mit dem halbvollen Glas

mir geht diese ewige Kritik auch auf den Geist

*ich-bin-mal-weg*


3. Juli 2014 um 17:47  |  313415

Danke ❗


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 17:48  |  313416

Ach, Transfers kritisch ob derer bisherigen Laufbahn sehen find ich nicht weiter schlimm.
Aber auch da macht der Ton die Musik.

„Lustiger“ find ich, und ich hab mich selbst dabei schon erwischt, zu beurteilen ob Ablöse/Gehalt gerechtfertigt sind, ob Hertha sich das leisten kann/soll/will, wie das Geld besser investiert gewesen wäre usw.

Rein vom Spielverständniss treiben sich auch hier durchaus gute „Hobbytrainer“ rum.
Jemandem, dem ich den Managerposten zutrauen würde, hab ich hier aber noch nicht gesehen …


3. Juli 2014 um 17:49  |  313417

*Prost*
Ich nehm dann mal ’nen Himbeergeist. 😆
Bis gleich.


Liesschen
3. Juli 2014 um 17:50  |  313418

@Vader // 3. Jul 2014 um 17:46

von Jubelarien spricht hier keiner ,

wir geben den Neuzugängen eine Chance
und wenn dann auch noch ein Schieber die Tore schießt , wäre das nicht verkehrt

aber es gibt eben Leute die denken nur schwarz oder weiß und dazwischen gibt es nichts


Knüppel
3. Juli 2014 um 17:51  |  313419

@BM: Gern. Curtis ist der Hammer.


sunny1703
3. Juli 2014 um 17:54  |  313420

Nöööööö, sehe ich nicht so. Natürlich ist alles Spekulatius, was wir hier zu Neueinkäufen schreiben, doch das ist es genauso wenn wir was zu dem und dem Thema schreiben,wenn wir ippen,Mannschaftsaufstellungen schreiben oder über KKR diskutieren, alles reine Spekulation. Hören wir auf zu spekulieren, können wir den blog dicht machen.

Übrigens werden die Spekulationen der sporlichen Leitung von Hertha gut geheißen, seltsam.

lg sunny


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 17:55  |  313421

Für Schieber, so wie für alle Neuzugänge, gibts als Begrüssungssong natürlich nur diesen einen Klassiker
*schunkel*


kczyk
3. Juli 2014 um 17:56  |  313422

*denkt*
irgendwann wird es hertha hoffentlich geschafft haben und wirtschaftlich mit dem FCB auf augenhöhe stehen und den gleichen ruf genießen, wie die königlichen.
aber dann wehe, wenn der lange nicht gleich den kompletten sturm der besten n11 verpflichtet.


Knüppel
3. Juli 2014 um 17:57  |  313423

@ King: „Comments are disabled for this video.“ Warum wohl? 😆


Traumtänzer
3. Juli 2014 um 17:57  |  313424

#Schieber
Wie ich sehe, ein Linkshänder… da ist also zumindest Kreativpotenzial vorhanden? 😉


Vader
3. Juli 2014 um 18:00  |  313426

Wat macht eigentlich Lucas Barrios ??
Vielleicht hat der mal wieder Lust auf Bundesliga..Und weil Berlin einfach geil ist ,verzichtet er auch auf kohle…;-)


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 18:02  |  313427

Ich habe mir noch einmal die Regularien für Transfers und Leihen angesehen.

Es steht nirgendwo geschrieben, dass Transfers und Leihen nicht exakt so ablaufen müssen, wie Hertha sich das wünscht.

Es ist also völlig unversändlich, warum wir
a) nicht jeden Spieler bekommen, den wir wollen,
b) Ablösesummen nicht so aussehen, wie wir sie möchten,
c) Ausleihen von unseren Spielern von dem Verein getätigt werden, den wir vorsehen, und
d) jegliche Leihe ob hin oder her immer die bestmögliche KO für Hertha ausweist.

Da ist noch Optimierungsbedarf bei der Führung von Hertha.


3. Juli 2014 um 18:03  |  313428

RUN DMC
„This speech is my recital, I think it’s very vital
To rock (a rhyme), that’s right (on time)
It’s Tricky is the title, here we go…

It’s Tricky to rock a rhyme, to rock a rhyme that’s right on time
It’s Tricky…it’s Tricky (Tricky) Tricky (Tricky)
It’s Tricky to rock a rhyme, to rock a rhyme that’s right on time
It’s Tricky…Tr-tr-tr-tricky (Tricky) Trrrrrrrrrrricky…….


sunny1703
3. Juli 2014 um 18:07  |  313431

@vader

Der ist in Russland völlig verschollen,leider auch leistungsmäßig.

lg sunny


Vader
3. Juli 2014 um 18:09  |  313432

@ sunny
Schade drum was aus dem geworden ist…ich fand den beim BVB immer prima…


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 18:12  |  313433

Ronnyyyy nach 24 Sekunden
Nu aber ab unter die Dusche. Der schwitzt schon


3. Juli 2014 um 18:12  |  313434

So ist es sunny1703 // 3. Jul 2014 um 17:54 Uhr.

Ich finde, die Skepsis der Fans nach den Erfahrungen der letzten 5 Jahre berechtigt/verständlich. 2 Abstiege hinterlassen ihre Spuren und Ängste in diesem Zeitraum. Ob Hertha jetzt seit 2 Jahren einen Trainer hat, der Stroh zu Gold spinnen und Bleifüße in Zauberfüße verwandeln kann, weiß ich nicht. Ich mache mir über die weitere Karriereplanung von Luhukay und Preetz keinen Kopf.

Ich genieße den Sommer 2014, so gut ich kann.
Wenn kritische und skeptische Kommentare hier keinen Platz mehr haben, können wir wahrlich den Blog dicht machen. :roll:


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 18:15  |  313435

2:0 Gucci

Twitter = böse


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 18:16  |  313436

Ach ne, Assist Gucci
Tor Sami


Bosingwa
3. Juli 2014 um 18:16  |  313437

Schieber mach skeptisch. Schieber ist ein unbeschriebenes Blatt. Aber ich glaube an den Jungen, der war nicht umsonst bei der Borussia. Vielleicht muss der einfach mit Flanken gefüttert werden und dann läufts, wer weiß 🙂
Man sollte ihn nicht von vornherein abstempeln, jeder Fußballer braucht Selbstbewusstsein und das macht wirklich ne Menge aus.
Lasst uns als Verein hinter ihm stehen, mehr als schiefgehen kann es doch nicht!


K6610
3. Juli 2014 um 18:18  |  313438

King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 18:18  |  313439

@ Bosingwa

Na ja, Sahar war mal bei Chelsea 😉


Kiko
3. Juli 2014 um 18:19  |  313440

@HerthaBSC: Ronny und Allagui mit weiteren richtig guten Chancen, aber es bleibt beim 2:0 nach 10 Minuten gegen dei DB-Auswahl. #hahohe


Kiko
3. Juli 2014 um 18:20  |  313442

hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 18:21  |  313443

King for a day – Fool for a lifetime // 3. Jul 2014 um 18:16
Twitter-Fehlinformation?


3. Juli 2014 um 18:22  |  313444

Stimmt Bosingwa // 3. Jul 2014 um 18:16 Uhr
Solange er uns nicht den Arthur, Kluge, Ottl oder Teofanis macht, sei er herzlich willkommen.


Kiko
3. Juli 2014 um 18:22  |  313445

@HerthaBSC: Doppelschlag! Erst trifft Schulz nach Steilpass zum 3:0 (12.), dann erhöht Ronny per Elfmeter nach Foul an Haraguchi auf 4:0 (14.). #hahohe


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 18:23  |  313446

Wie ich neulich schon sagte:
Der HSV hat jetzt einen Helden
Wir haben eine Mannschaft!

Mit Lasogga ist das Problem des HSV noch lange nicht gelöst.
Die brauchen 11 Lasoggas und Skjelbreds.
Kommen die erstmal wieder in eine Ergebnisskrise, wirds mental ganz schwer nach dieser gruseligen Saison.
Wir kennen das ja nur zu gut!


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 18:23  |  313447

Er hat Ottl gesagt.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 18:24  |  313448

@ hurdie

Ne, wie immer der Mensch dahinter 😉
Zu schnell gelesen


Exil-Schorfheider
3. Juli 2014 um 18:25  |  313449

@vader

Deine Meinung sei Dir unbestritten, aber das „nur nach Namen“-kaufen hatten wir mal.
Ich erinnere gern an den Tor-Garanten Fredi B., der mit der Referenz von 15/16 Toren in einer Saison, zwar ablösefrei, zu uns kam, aber dann wieviele Tore für sein sicherlich üppiges Gehalt bei uns schoss?!


sunny1703
3. Juli 2014 um 18:26  |  313450

Jetzt weiß ich es………..Ronny wird der technisch versierte ,dribbelstarke Torjäger 😀

lg sunny


Kiko
3. Juli 2014 um 18:27  |  313451

@HerthaBSC: 18. Minute: Johannes van den Bergh zieht von links nach innen, legt quer und Marcel Ndjeng schiebt zum 5:0 ein. #hahohe


Kiko
3. Juli 2014 um 18:28  |  313452

@HerthaBSC: Gleich noch einer hinterher: Haraguchi auf der rechten Seite mit Übersicht, keine Mühe für @SamiAllagui11 zum 6:0 (19.). #hahohe


Hilli
3. Juli 2014 um 18:28  |  313453

@hurdi 18:23
nee nicht „gesagt“, geschrieben er hat den Namen „Ott.. aber trotzdem genannt


Hilli
3. Juli 2014 um 18:29  |  313454

der arme Torwart


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 18:29  |  313455

6:0

Mein Tipp 13:1 könnte hinkommen, nur … wer schiesst das Eigentor ?


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 18:30  |  313456

King for a day – Fool for a lifetime // 3. Jul 2014 um 18:24

Wie sich solche zu schnell gepostetn Informationen verbreiten, sieht man an @seb’s Eintrag zum 2:0. 😎


Kiko
3. Juli 2014 um 18:31  |  313457

@HerthaBSC: Youngster Shawn Kauter macht’s mit dem Kopf nach einer Ecke – 7:0 (22.)!


Tunnfish
3. Juli 2014 um 18:32  |  313458

Die DB-Auswahl spielt ganz dicht an Ihrer Unternehmensphilosophie.

Die Spieler sind ständig zu spät dran


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 18:32  |  313460

@ hurdie

Gefährlicher find ich nicht gekennzeichnete/n Ironie/Sarkusmus wie von uns so oft 😎


Andi
3. Juli 2014 um 18:34  |  313461

ich glaube die 13 reichen nicht …


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 18:35  |  313462

Ok, 6:0 Gucci von @seb is auch falsch 😆


Vader
3. Juli 2014 um 18:36  |  313463

@Exil
ich will gar keine „Namen“
ich hätte nur gerne etwas Kreativität ..anstatt die diversen Bänke der Bundesligsten abzugrasen..


Tunnfish
3. Juli 2014 um 18:36  |  313464

@King

Die Herthaner machen nun geschlossen 5 min Trinkpause und steigen beim Stand von 7:1 wieder ein.


Kiko
3. Juli 2014 um 18:37  |  313465

@HerthaBSC: Erstes Tor für Genki Haraguchi! Der Neuzugang von @REDSOFFICIAL trifft zum 8:0 (18.)! Das 9:0 legt @SamiAllagui11 direkt nach (29.)! #hahohe


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 18:38  |  313466

Und Bremen zittert schon …


3. Juli 2014 um 18:38  |  313467

@kingforaday ich habe das falsche 6:0 mal korrigiert.


Tunnfish
3. Juli 2014 um 18:40  |  313468

@vader
Aber warum glaubst Du dass der Noname aus einer anderen Liga besser ist, als das Bekannte?
Dir ist schon klar, dass ausländische Ligen IMMER ein Risiko sind? Nicht nur wegen des Niveaus, vielmehr, die Kultur, die Sprache und die Spielweise.
Das sind Menschen, keine Maschinen.
Wir wünschen uns alle einen Ramos 2, der hier voll einschlägt und seinen Wert exorbitant steigert, aber dafür ist zusätzlich zum Scouting, eine Menge Glück nötig.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 18:41  |  313470

@ seb

Für mich nicht schlimm. Bei so vielen Toren kommt auch ein Journalist mal ins Schwitzen.
Beschwer dich bei @hurdie 😆


Kiko
3. Juli 2014 um 18:41  |  313471

@HerthaBSC: Elfmeter hüben wie drüben: Erst verkürzt Tarek Yasin auf 1:9 (30.), dann erzielt van den Bergh den 10. Treffer. Halbzeit! #hahohe


Tunnfish
3. Juli 2014 um 18:41  |  313472

Da hätte die Deutsche Bahn aber wirklich ein paar Kollegen auftreiben können, die etwas mehr dagegen halten. Ist ja wie Training auf ein Tor ohne verteidigende Mannschaft.
Gab es so ein Spiel gegen die Sponorenauswahl schonmal in der Vergangenheit?


herthabscberlin1892
3. Juli 2014 um 18:42  |  313473

ARD-Videotext:

„Bierhoff stört Pessimismus“

Am 13.07.2014 um 23:00 MESZ ist Deutschland zum vierten Mal Fussball-Weltmeister – da halte ich jede – einsatzlose – Wette 🙂 .


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 18:42  |  313474

Kiko // 3. Jul 2014 um 18:37

Und ich dachte der käme von
Urawa Red Diamonds.


Kamikater
3. Juli 2014 um 18:43  |  313475

Gucci macht die Welt verrückt?

Wer ist denn bei der Bahn im Tor? Gabriele Handel-Jung und Vorstopper Herr Grube?
😆


Kiko
3. Juli 2014 um 18:46  |  313476

@hurdiegerdie

Ich kann nichts dafür ist die Twitter sprache 😉


Kiko
3. Juli 2014 um 18:47  |  313477

@HerthaBSC: Elf der 2. Halbzeit: Burchert – Pekarik, Langkamp, Samson, Plattenhardt – Niemeyer – Sahar, Kauter, Hegeler, Ben-Hatira – Wagner #hahohe


Kamikater
3. Juli 2014 um 18:47  |  313478

@hbsc1892
Das wäre von der Spielstärke momentan ungefähr so, als würde Strømsgodset Toppfotball im Endspiel der CL Barcelona im Mai 2015 in Berlin schlagen.

@DB
Ist denn bei der Bahn bei 15.000 Angestellten keiner, der uns mal auf em Platz in die Schranken weisen kann?


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 18:47  |  313479

@ 1892

Dann hat Bierhoff wohl noch nicht den Artikel über Pessimisten die länger leben gelesen


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 18:48  |  313480

2. Halbzeit Wagner ?
Na dann kommts ja hin mit 13:1 😉


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 18:49  |  313481

Kiko // 3. Jul 2014 um 18:46

Ach so, ich dachte es wäre ein Fehler des Menschen dahinter.


3. Juli 2014 um 18:50  |  313482

hurdiegerdie // 3. Jul 2014 um 18:23 Uhr
Du auch 😛


Lasse Ölström
3. Juli 2014 um 18:53  |  313483

Du bist nicht auf dem Laufenden Kamikater // 3. Jul 2014 um 18:47 Uhr. Es gibt im Fußball keine Kleinen mehr. Erst recht nicht Strømsgodset Toppfotball.


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 18:53  |  313484

Blauer Montag // 3. Jul 2014 um 18:50

Da fällt mir ein, dass mein Sohn als er klein war, dachte er hiesse „Du auch“. Kein Witz.


Kiko
3. Juli 2014 um 18:54  |  313485

@HerthaBSC: Nach Traumpass von Kauter erzielt Ben-Hatira den ersten Treffer des zweiten Durchgangs (38.). Pekarik legt direkt nach (40.) – 12:1 #hahohe


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 18:57  |  313486

Gibraltar hat auch nur 30’000 Einwohner.


Kiko
3. Juli 2014 um 18:58  |  313488

@HerthaBSC: Nächster Elfer! agner wurde gefoult, doch Ben-Hatira scheitert Dennis Zaworski. Weiter 12:1 (44.). #hahohe


3. Juli 2014 um 19:00  |  313489

Ist Gibraltar nicht einer der nächsten Stolpersteine für die deutsche Nat11?

Rein geologisch jedenfalls schon mal ein gewaltiger Stein. Und wer nicht aufpasst, wird dort von wilden Affen gebissen.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 19:02  |  313490

Ich dachte Red Bull kauft Gibraltar ?


Kiko
3. Juli 2014 um 19:04  |  313491

@HerthaBSC: Jetzt doch das 13:1. Wieder Kauter mit der Vorarbeit, Ben @Bensahar11 vollendet (50.). #hahohe


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 19:05  |  313492

Kiko // 3. Jul 2014 um 18:58

wenn Ben-Hatira Dennis Zaworski scheitert, kommt das dann von dem Verb „scheiten“?


kczyk
3. Juli 2014 um 19:06  |  313493

*denkt*
endlich haben beide reisende ihre koffer auf neuen bahnhöfen abgestellt.
wenigstens hat MP den preis für die bahnsteigkarte (wird wohl kaum noch wer kennen) mächtig getrieben.


Kiko
3. Juli 2014 um 19:07  |  313494

@HerthaBSC: Über 700 Zuschauer haben den Weg ins #Amateurstadion gefunden und sehen eine torreiche Partie – die Schlussphase läuft. #hahohe


Kamikater
3. Juli 2014 um 19:07  |  313495

@Lasse
Müsssen wir dringend mal zusammen schauen, Strømsgodset Toppfotball, dann bin ich wieder auf dem Laufenden. Du meinst also, D. ist nicht mehr so klein und sollte nicht unterschätzt werden? 😉

Wenn man die Springer Presse oder Sport1 so liest, könnte man glatt annehmen, D. hätte die WM-Titel bis 3036 durchgehend gepachtet und der Rest kann nüscht.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 19:10  |  313496

@ Lasogga

Auch wenn viele das bereits scherzhaft gefragt haben, frag ich nochmal ganz ernsthaft:
Gilt sein Vertrag auch für Liga 2 ?

#InsiderwissendieTageerwünscht


Hilli
3. Juli 2014 um 19:13  |  313497

an die 2. Liga denkt doch keiner beim HSV, da werden Sonderzahlungen für höhere Ziele vereinbart 🙂


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 19:13  |  313498

Bleibts echt beim 13:1 ?
Verdammt!
Ich hätte der nächste LottoKING-Karl werden können …


Kiko
3. Juli 2014 um 19:14  |  313499

@HerthaBSC: Kurz vor Schluss noch einmal @Bensahar11 mit dem 14:1 (60.). #hahohe


Kamikater
3. Juli 2014 um 19:14  |  313500

LottoFOOL-Karl?


Hilli
3. Juli 2014 um 19:15  |  313501

Die HSV-Handballer haben es doch vorgemacht


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 19:15  |  313502

Ben sei Dank


Kiko
3. Juli 2014 um 19:17  |  313503

@HerthaBSC: Abpfiff! In einem torreichen Spiel über 60 Minuten gewinnen die Blau-Weißen gegen die DB-Auswahl mit 14:1. #hahohe


Lasse Ölström
3. Juli 2014 um 19:18  |  313504

Jepp, du hast mich verstanden Kamikater // 3. Jul 2014 um 19:07 Uhr.

Ist es beim Spielereinkauf nicht wie beim 7-Gänge-Menü – der Leckerste wird zuletzt aufgetischt?


Hilli
3. Juli 2014 um 19:18  |  313505

nur 4 Tore in der 2. Halbzeit, da war wohl die 2. Mannschaft auf dem Feld.
Wir brauchen neue Spieler


Hilli
3. Juli 2014 um 19:19  |  313506

Danke an @ Kiko


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 19:19  |  313507

Endlich mal wieder Live-Hertha-Action
Hat Spass gemacht

#wergucktschonWM

Allerdings hätt ich auch ins Stadion gehen können.
Natürlich nix geschafft hier seit 18h …


Vader
3. Juli 2014 um 19:21  |  313508

@exil
klar ist das das immer ein risko ist ..
und ich werf mal den nächsten Bankdrücker in die Runde ..aufpassen Herr Preetz:…. Bas Dost….


Kiko
3. Juli 2014 um 19:22  |  313509

@Hilli

Nichts zu danken hab es ja nur von der „HerthaBSC Twitterseite“ kopiert falls hier einer kein Twitter hat 😉


3. Juli 2014 um 19:27  |  313511

Ja Danke Kiko, da ich kein Twitter habe. 😉


Exil-Schorfheider
3. Juli 2014 um 19:29  |  313514

@vader

Du hast aber in Sachen Kreativität nicht wirklich Namen genannt. Es kommt ja letztlich auch auf die Mischung an. Unbekannte oder mit der Liga nicht vertraute Spieler und eben Bankdrücker.

Apropos Bankdrücker, die Zweite:

Wie bewertest Du die Transfers Langkamp, Hosogai, Cigerci oder Skjelbred. Die waren vor ihrer Zeit bei Hertha auch alles andere als Leistungsträger, oder?


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 19:31  |  313515

Kiko // 3. Jul 2014 um 19:22

War schon ok! Däumchen.

Nur für die, die sich mit Twitter nicht so auskennen: Googlet man Twitter #hahohe, kann man das bei Twitter auch lesen ohne einen Account zu haben. #achtungsarkasmus


kraule
3. Juli 2014 um 19:31  |  313516

@Bas Dost
Gerne!


kraule
3. Juli 2014 um 19:33  |  313517

#bittenichttwitterstyle


Vader
3. Juli 2014 um 19:38  |  313519

@exil..
Gib mir die Hälfte von dem was Herr Preetz verdient dann kümmere ich mich intensiv um kreative Lösungen.
Ausserdem habe ich doch eben vollkommen kostenlos dem Manager einen Tip gegeben ,der wie die Faust aufs Auge passt: Dost ist Bankdrücker ,hat in holland mal Tore geschossen ,Wolfsburg ist nicht weit ..kann man anrufen …was will man mehr ..;-)

LG
Vader


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 19:39  |  313520

hurdiegerdie // 3. Jul 2014 um 19:31

#achtungsarkasmus

Siehste, selbst immerhertha.de is gefährlich


Exil-Schorfheider
3. Juli 2014 um 19:41  |  313521

@vader

Und wenn der Trainer Deine Vorschläge nicht möchte?
Dann nützt auch Dein großzügiges Angebot nicht, auf die Hälfte des bisherigen GF-Salärs zu verzichten.

Zutrauen würde ich mir den Job übrigens auch, aber mich kennt ja keiner in der Branche…


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 19:43  |  313522

King for a day – Fool for a lifetime // 3. Jul 2014 um 19:39

Im Gegenteil, da werden gutgemeinte Ratschläge (siehe 18:32 Uhr) sensibel aufgegriffen.


3. Juli 2014 um 19:47  |  313523

Den Tipp hättste‘ ma‘ vor 2 Stdn. puplizieren sollen.
Aber auch jetzt noch vielen Dank hurdiegerdie // 3. Jul 2014 um 19:31.

Im Allgemeinen bin ich jedoch bei kraule. Dieser akuefi im twitter-look ist nur noch eine rudimentäre Schriftsprache. 🙁


Vader
3. Juli 2014 um 19:48  |  313524

@Exil
na dann würde ich mit dem Trainer darüber diskutieren .weil ich finde der Verein sollte auch eine mittelfristiges Ziel verfolgen .und nicht wie es seit Jahren üblich ist die jeweiligen Spieler zuholen die der gerade tätige Trainer haben will.Der Gipfel war Arthur ein zweites mal zu holen ,weil Favre den unbedingt wollte ….
Aber mir fehlt halt auch der nötige Sachverstand,deshalb ist es gut so wie es ist


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 19:50  |  313525

Blauer Montag // 3. Jul 2014 um 19:47

Es gibt ja jetzt TwitLonger.


3. Juli 2014 um 19:52  |  313526

Bitte was gibt’s hurdie?


Tunnfish
3. Juli 2014 um 19:54  |  313527

@Vader

Das hast Du jetzt aber schön gesagt am Ende.

In diesem Sinne:

Es stritten eifrig die Asketen,
weil sie vom Ganzen
nur einen kleinen Teil erspähten


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 19:59  |  313530

Blauer Montag // 3. Jul 2014 um 19:52

Bei Twitter gibt es jetzt TwitLonger, also die Version für Sunny (sorry böser Scherz), da muss man nicht mehr rudimentär schreiben.

Erste Marktanalysen zeigen, dass dies ein totgeborenens Kind ist. Twitterer können die Aufmerksamkeitspanne nicht über 140 Zeichen aufrecht erhalten.


3. Juli 2014 um 20:08  |  313532

hurdie, welches Marktpotenzial siehst du für Twitfinance, also die Version für F1 und ES? ….. autsch, ich duck mich ja schon …… :mrgreen:


del Piero
3. Juli 2014 um 20:11  |  313533

@BM 16:49
„Wie dass denn schon? 10 Mio € Transfereinnahmen bereits ausgegeben? Wofür?“

Na lieber blauer Montag, ein bissel Handgeld(nicht Handy-Geld) wird wohl schon auch geflossen sein. Und ob es 10€ für AR waren oder weniger + späterer Zuschlage, dat weißt Du auch nicht.
Für Lasso kursieren ja auch verschiedene Zahlen durch die Welt.
Nu streit mal mit mir nicht um eine lumpige Millionen, evenutell. 😉


3. Juli 2014 um 20:16  |  313534

Streiten dP?
Wir hier in diesem Blog?

Never ever.
Wir unterhalten uns hier so respektvoll und konstruktiv wie möglich. Wer streiten möchte, kann gerne spanische Zote und seinen Freunden Gesellschaft leisten bei Matz ab. Dort herrscht ein anderer Ton. :roll:


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 20:17  |  313535

Nu streit mal mit mir nicht um eine lumpige Millionen

Aber echt
Immer diese Kleinkrämerei …


del Piero
3. Juli 2014 um 20:18  |  313536

@ Einige User.
Ich weiß ich muß es nicht schreiben zmal es mich immer müder macht:“ Wieso meint man bei Transfers seien Wunschkonzerte für Hertha.
Immer wieder wird z.B. geschrieben man hätte ja für den oder den lieber eine Leihe vereinbaren oder ohne oder mit Kaufoption u.s.w.
Ja sind wir denn im HSV-Blog 😉
Es gehören nun mal 3 Parteien zum Deal.
Kritik ist ja in Ordnung, aber ohne die wahrscheinlichen Interessen der zwei anderen Partner in Betracht zu ziehen, einfach nur rumgemeckere.


ahoi!
3. Juli 2014 um 20:18  |  313537

tschööh PML. konnte deine überhitzte art zum schluss – ehrlich gesagt – immer weniger ertragen… (wenn auch ich nach wie vor denke, das aus ihm leicht einer der besten deutschen stürmer werden könnte!)

tag julian. mach et joot hier in berlin! auf jeden fall besser als beim BVB. ich hoffe sehr, der mann straft meinen ersten eindruck, es handele sich hier um einen wagner 2.0 (zweipunktnull), lügen!!!

übrigens auch löw findet die spiele seiner manschaft kacke 😉

http://www.welt.de/sport/fussball/wm-2014/article129749347/Warum-Joachim-Loew-ueber-seine-Mannschaft-schimpft.html

lesenswert!


del Piero
3. Juli 2014 um 20:22  |  313538

Na @BM
Steiten kommt von strittig 😉 und das kann auch bei den lammfrömmsten Menschen, so wie wir es sind, mal der Fall sein.


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 20:23  |  313539

Vielleicht sollte ich mal ein paar Youtube -Videos zu Schieber reinstellen.


del Piero
3. Juli 2014 um 20:28  |  313541

@Vader 19:48
Lieber Vater, ähhh sorry Vader.
Bitte jetzt nich noch die ollen Kamellen a la Artur Wichtel rausholen (Hamsterrad) Wir sind uns doch alle einig, ob nun ahnungslos oder ahnungsvoll, dass der Verein im allgemeinen und MP im Besonderen eine supi Entwicklung durchgemacht hat. Und ein Philolie hat MP ja längst per MV kommuniziert. Wenn man in sich geht und nochmal die letzten 3 Jahre Revue passieren lässt, wird man die auch selbst schon seit Babbelmarkus erkennen können.
Vielleicht nicht so deutlich wie seit Jos, aber dennoch erkennbar.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 20:29  |  313542

Übernimm dich nicht @hurdie

#neuland


Kamikater
3. Juli 2014 um 20:30  |  313543

@HSV Deals
http://www.finance-magazin.de/meinungen/dritte-halbzeit/hsv-tanzen-auch-auf-graebern/

@Vader
Deine Diktion kommt mir doch sehr bekannt vor. Huihuihui!


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 20:32  |  313545

@seb und ich dachte das 13:1 wäre Kauter gewesen?

Na ja, vielleicht ist es doch besser morgen in Zeitungen zu lesen, wer nun wirklich die Tore geschossen hat 😉 <- Scherz und nett gemeint.


Vader
3. Juli 2014 um 20:33  |  313546

@del Piero
Ich war bis zur Verpflichtung von Schieber auch sehr angetan von den bisherigen Verpflichtungen ,keine Frage ..man hatte den eindruck es hat sich einiges geändert.Ich bin halt nur maßlos entäuscht das man in der wichtigen Sturmfrage wieder in alte Verhaltensmuster verfällt…


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 20:34  |  313547

@ Kami

Dein Link is bei mir schon dunkel
Muss also steinalt sein …

Komm mal mit Details über Lassos Vertrag und Liga 2, EY !


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 20:38  |  313550

@ Skjelbred

Er wurde gestern bei einem Testspiel wohl schon in der 22. Minute ausgewechselt

#Zaunpfahl


3. Juli 2014 um 20:39  |  313551

Vader, kennst du etwa nicht das neue Tattoo von Micha Preetz, in welchem gestochen steht: “ 7 auf einen Streich“?

Nee, nur meine Glaskugel kann dieses erkennen, wenn der 7. und letzte Einkauf dieses Sommers abgeschlossen wurde. 😎


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 20:40  |  313553

@ BM

Ich dachte du hast seit Kurzem eine Tattoo-Allergie ?!
Guckst dafür aber sehr genau hin …


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 20:40  |  313554

King for a day – Fool for a lifetime // 3. Jul 2014 um 20:29

Ha, du glaubst ich kann das nicht.

gucksdu
http://www.youtube.com/watch?v=cX7Tj_8lCkU


3. Juli 2014 um 20:43  |  313558

Allergien kommen und gehen,
nur die Hertha bleibt bestehen.

Apropos Tattoo: Was macht eigentlich http://www.immerhertha.de/tag/babbel/ ?


kraule
3. Juli 2014 um 20:44  |  313560

Da kommt noch was,
etwas das den Plan kpl. macht……
Ruhig bleiben 😉


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 20:45  |  313561

@ hurdie

Ein Link !
Ich war noch nie so stolz auf dich !!!
😆

Mach mal weiter … es hat noch keiner ein Best-of-Schieber Video gepostet.


3. Juli 2014 um 20:45  |  313562

Lest mal im Hsv Blog, interessante Einzelheiten in den Kommentaren


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 20:47  |  313563

King for a day – Fool for a lifetime // 3. Jul 2014 um 20:45

Das ist eine Aufgabe für versiertere Personen. Ich übe ja noch.


3. Juli 2014 um 20:48  |  313564

Du kannst uns gerne vorlesen moogli.
Ich bleib‘ hier und unterhalte mich mit hurdie und kr@ule, um kfd@y von der Arbeit abzuhalten. :mrgreen:


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 20:50  |  313565

Jetzt probere ich das mal hübscher:

Freistösse gehen auch


3. Juli 2014 um 20:52  |  313568

Gab’s da nicht in meiner Schulzeit ein Kartenspiel namens „Schieber(amsch)“? Oder war es der Schiebe-Ramsch?

Für 32 Karten hat meine Aufmerksamkeit damals gereicht.


3. Juli 2014 um 21:00  |  313569

Voll am Start der hurdie seit 20:50 Uhr ❗
Und für die Verlierer des Viertelfinales heißt es in 24 Stunden
‚We Gotta Get Out Of This Place‘ Eric Burdon & The Animals, with Suzi Quatro guesting on bass.


L.Horr
3. Juli 2014 um 21:02  |  313570

….Sonderzahlungen beim Lasso-Transfer sollen sich z.B. aus 20%igem Transferanteil für Hertha beim Weiterverkauf Lasoggas definieren.

Klingt zu fantastisch !?


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 21:05  |  313571

Meine Katzen streiten sich auch über die Neuzugänge


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 21:07  |  313572

Tausche t gegen s bei Suzi Quatro’s guesting


Exil-Schorfheider
3. Juli 2014 um 21:08  |  313573

@hurdie

Respekt!
Das schaffe ja nicht mal ich.. 😀

#neuland

@moogli

Hab da einmal rein gelesen. Kommentare dort sind nicht meins… Was gibt es denn Erhellendes?


Exil-Schorfheider
3. Juli 2014 um 21:09  |  313574

@L. Horr

Das wäre wirklich was!


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 21:13  |  313575

King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 21:17  |  313576

In der DB-Auswahl spielen ja Mädels mit *kicher*


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 21:21  |  313577

King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 21:23  |  313578

@ hurdie

Da wär sogar Suarez schreiend vom Platz gerannt


coconut
3. Juli 2014 um 21:28  |  313580

@Exil-Schorfheider // 3. Jul 2014 um 21:09 und
@L. Horr // 3. Jul 2014 um 21:02

…und was hat Hertha davon, wenn er ablösefrei wechselt…?
Nicht immer wird ein Spieler gewinnbringend verkauft. Bei dem einen oder anderen läuft einfach der Vertrag aus und der Spieler freut sich über das dicke Handgeld. Aber Hertha „schaut dann in die Röhre“.

Aber, da wir ja Optimisten sind,
sagt meine Glaskugel folgendes voraus:

Lasso schießt in der kommenden Saison (die er erstmals Verletzungsfrei absolvieren kann) 30 Tore für den HSV und wechselt dann für 80Mio auf die Insel……und bei Hertha klingel 16Mio in der Kasse…

Huch, jetzt bin ich doch aufgewacht…och nö, so was aber auch… 😆


Kamikater
3. Juli 2014 um 21:33  |  313582

hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 21:37  |  313584

King for a day – Fool for a lifetime // 3. Jul 2014 um 21:13

Danke! Aber war da nicht ein Tor von Wagner dabei?


Kiko
3. Juli 2014 um 21:37  |  313585

Wem es interessiert…

@BILD_HSV: Calhanoglu für 14 Mio nach Leverkusen http://t.co/TtpgZGJbe4 #HSV


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 21:37  |  313586

@ kami

Das glaub ich nicht, Tim!
Mein Mobilfon ist 8 Jahre alt …

20% an einem kommenden Transfer für Lasso.
Is das neu oder hab ich an diesem ereignissreichen Tag etwas überlesen ?


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 21:39  |  313589

@ hurdie

Wagner ist mir nicht aufgefallen
Frag mal bei Facebook oder Twitter nach


Exil-Schorfheider
3. Juli 2014 um 21:39  |  313590

@kami

Es ging darum, dass der Link schon drin war und deshalb „schwarz und alt“ ist… 😉

@coconut

Ja, mag sein. Ist ja auch nur eine Komponente, wenn sie denn so stimmt.

Hab mich mal durch die noch wenigen Kommentare im HSV-Blog gequält. Meine Fresse, ich dachte, hier haben einige schon schräge Ideen, aber dort wird von Spielern wie Affelay, Cana, usw. fabuliert… 😆


3. Juli 2014 um 21:40  |  313591

Sag ich doch, lest Matz ab, besonders die Kommentare …


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 21:41  |  313592

Hakan Caligula für 14 Mios ?

Wat bin ich froh über ~10 für Ramos und ~10 für Lasso


3. Juli 2014 um 21:43  |  313593

aber auf mich hört ja eh keiner, kenn ich schon 🙂


Exil-Schorfheider
3. Juli 2014 um 21:43  |  313594

@king

Warum? Für 3,5 Mio geholt, eine Saison Bundesliga, limitiert auf Freistöße und „one trick“(ist von „matz ab“), da kann man über 14 Mio plus x(sollen wohl bis zu zwei Mio extra drin sein) nicht meckern, sieht man davon ab, dass der KSC auch davon profitiert. 😉


Exil-Schorfheider
3. Juli 2014 um 21:46  |  313597

@moogli

Dickes Sorry!
Sonst stehen da ja immer 600 Kommentare, wenn ich dann den Beitrag gelesen habe! 😉


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 21:47  |  313598

@ Exil

Joa danke
Bin auch der Meinung daß der ausser einer hervorragenden Schusstechnik bisher wenig gezeigt hat.
Nicht mal beim HSV.
Gute Spieleröffnung, Blick für den Mitspieler usw. … Fehlanzeige.


Exil-Schorfheider
3. Juli 2014 um 21:47  |  313599

Ich hab das Pony bei „one-trick“ vergessen…

„one-trick-pony“


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 21:49  |  313600

King for a day – Fool for a lifetime // 3. Jul 2014 um 21:39

Na wenn ich da gucke stimmt das ja weder mit den Posts oben noch mit dem was auf der Hertha-Homepage geschrieben wird überein.

Twitter=unglaubwürdig.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 21:51  |  313601

Darum … der HSV kauft Helden.

Wir bauen eine Mannschaft 😎


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 21:53  |  313604

@ hurdie

Du musst noch viiieeel lernen


Exil-Schorfheider
3. Juli 2014 um 21:58  |  313606

@moogli

Die Namen dort werden immer besser:

bryan ruiz, georginio wijnaldum, joel campbell

😆


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 21:58  |  313607

So genug gezwitschert.

Ernsthaft: Habe ich eine offizielle Verlautbarung von Hertha zum vollzogenen Lasogga-Deal verpasst?
Könnte durchaus sein.

Den Schieber-Deal finde ich gut. Den hätte ich mir (im Rahmen von Herthas Möglichkeiten) gewünscht. Aber die Wahrheit liegt auf dem Platz. 3€

Ebenso 3€ für die Frage, wie sich dieser massive Umbruch (nicht nur wegen Schieber) auf die Mannschaft auswirken wird.


Herthas Seuchenvojel
3. Juli 2014 um 22:04  |  313610

wenn man überlegt, daß der HSV letztes Jahr beinahe mit Lasso UND HC abgestiegen ist
Völler kauft den nicht umsonst, irgendwas wird er in ihm sehen
tja, nun ist er weg, und wieder etwas Qualität weniger in Hamburg
wenn sich das mal nicht rächt
dafür dürften sie Kühne damit ordentlich vergrätzt haben


3. Juli 2014 um 22:04  |  313611

Ne Hurdigerdie, solange der AR HSV noch tagt, verpasst auch hier keiner was 😉

Exil, alles gut, ich bin ja multitaskingfaehig 🙂


Tunnfish
3. Juli 2014 um 22:04  |  313612

@exil
One trick Pony funktioniert doch aber bei Robben auch.

Der kleine Gucci hat viel Betrieb gemacht, aber zu oft der Torwart angeschossen. Hegeler ist eine ganz schöne Kante habe ich erst mit Wagner verwechselt wegen 13 und 33.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 22:06  |  313613

@ hurdie

Nein, die hast du nicht verpasst.
Nur dein Dadddy gab die Vorlage
Verwandeln muss der HSV

Und was den massiven Umbruch angeht .. da prophezeie ich ja schon seit Langem daß sich der eine oder andere bisherige (Stamm)Spieler noch umschauen wird.
Man transferiert nicht in diesem Ausmaß, wenn man gleichzeitig ankündigt den Kader auf 24 (!?) Mann zu verkleinern, um dann „Altlasten“ durchzuschleppen


Exil-Schorfheider
3. Juli 2014 um 22:09  |  313614

Kiko
3. Juli 2014 um 22:10  |  313615

Zecke neuer Trainer bei BFC Preussen…

http://www.bfc-preussen-fussball.de/herren/news-1087-0.html


del Piero
3. Juli 2014 um 22:11  |  313616

@Coco 21:28
Im Gegensatz zu Dir wünsch ich mir der Lasso schießt kaum Tore und der HSV steigt ab. Lasso geht dann trotzdem wohin…..und wir bekommen nochmal 20% von was auch immer.
Also nicht so egoistisch sein und auch mal an das Unglück des anderen denken 😉


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 22:14  |  313617

@ Exil

Jau, inzwischen gelesen.

@ Kiko

Zecke, son Verräter. Bei Stern1900 angefangen und jetzt sowas 😉


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 22:15  |  313619

Es wird sicher einige Stammspieler treffen.

Aber es gab selten so wenig Sperrfeuer wie letzte Saison. Es klang wirklich so, als wenn da eine eingeschworene Gemeinschaft kämpft. Wie wird das mit 7-8 Neuen, wo ja bis auf Genki eigentlich alle von einem Stammplatz ausgehen?

Ich finde das spannend; rein von der Gruppendynamik.


del Piero
3. Juli 2014 um 22:16  |  313620

Jaja die HSV Fans. Immer wieder für meine Erbauung gut.
In den Bild Kommentaren machen sie den Calhanoglu nieder, aber das Lasso trotz Vertrages auch klar sagt er will nicht bei Hertha bleiben ist dann wieder absolut in Ordnung 😆


Bakahoona
3. Juli 2014 um 22:21  |  313621

Ick hab gerade mal die Leistungsdaten von Schieber angeguckt. Wenn er seine Bundesligaquote von Treffer pro Spiel hält und durchspielt, dann macht er statistisch betrachtet 9,4 Tore pro Saison. Nicht soo berauschend, aber auch nicht Wichniarek. Mit den 25 Jahren auch noch entwicklungsfähig. Hab das Video gesehen und dachte mir nur „putzig wie fleissig er sich auf die 2 minuten Interview vorbereitet hat. Schöne Konservensprüche, aber sympatisch“ Ma guckn.


del Piero
3. Juli 2014 um 22:23  |  313623

Na @BM 20:52
„Gab’s da nicht in meiner Schulzeit ein Kartenspiel namens “Schieber(amsch)”?“

Na Ramsch ist doch der inoffizielle Teil, also wenn man nicht nach Altenburger Regeln spielt. Hast wohl lange keinen Skat mehr weggedrückt 🙂
Übrigens von verramschen kann ja bei Schieber nicht die Rede sein, auch wenn der BVB Geld verliert


coconut
3. Juli 2014 um 22:23  |  313624

@del Piero // 3. Jul 2014 um 22:11
Na du bist ja ganz fies…. 😉

Nö, da nehme ich dann lieber die 16Mio und warte noch das eine Jahr bis der HSV in die 2.Liga absteigt.
Wobei das Eine (30 Lasso Tore) das andere (Abstieg HSV) ja nicht grundsätzlich ausschließt……. :mrgreen:

@Exil
Die spinnen die Römer, äh Hamburger….


Tunnfish
3. Juli 2014 um 22:24  |  313625

@del Piero

Ist doch besser der Lasso schießt 25 Tore und der HSV steigt trotzdem ab. Dann sind die 20% von diesem irgendwas auf jeden Fall mehr als von Deinem irgendwas.


del Piero
3. Juli 2014 um 22:25  |  313626

@Vader 20:33
„Ich bin halt nur maßlos entäuscht das man in der wichtigen Sturmfrage wieder in alte Verhaltensmuster verfällt…“

Wo erkennst Du alte Verhaltensmuster ?


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 22:28  |  313628

Ich verteile lieber 20 Tore auf 5 Schultern ,als 20 auf eine.
Finanziell würde der 20-Tore Mann zwar sicher mehr einbringen (irgendwann), aber nach Ronny 12/13 und Ramos 13/14, ist das schon der richtige Weg.
Da reichen im Prinzip halt auch 5-6 Tore von Schieber 😉
Bitte nicht nochmal solche Abhängigkeit


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 22:29  |  313629

Solange wie der Deal bei Lasogga nicht 100% perfekt ist, sorge ich mich nur, dass er noch platzen könnte.

M.E. ist er völlig überbewertet und es wäre ein überragender Coup von Preetz, wenn die kolportierten Summen stimmten.


del Piero
3. Juli 2014 um 22:29  |  313630

@Thunnfisch 22:24
Ja hatte ich auch erst überlegt so zu prosten,
aber so frech wie Du …naja meine Kinderstube bremst mich gelegentlich 😉
Und dann fehlt mir die Info ob es möglich ist Abzusteigen, wenn allein der Goalgetter 25x trifft.


del Piero
3. Juli 2014 um 22:32  |  313631

@gerdie
Dieser Gedanke trieb mich ja auch um, aber nun da Aspirin fließt reicht das Geld ja ohne das sie dem Kühne Anteile verkaufen müssen


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 22:35  |  313632

Schaun wir mal. Ich glaube nicht, dass Hertha Lasogga nach China fliegen lässt, ohne klare Verträge.


del Piero
3. Juli 2014 um 22:35  |  313633

@King 22:28
Hamsterrad 😉
Die Diskussion hatten wir schon und letztlich waren wir uns einig, das es uns lieber ist wenn drei 10 tore schießen als wenn 1er 20 x trifft 😉


Kamikater
3. Juli 2014 um 22:42  |  313635

@delPiero
Die alten Verhaltensmuster bekannter User…. 😉


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 22:49  |  313636

… wann auch immer es um Schiris oder Bayern geht @ Kami

Ne ? 😉


Tsubasa
3. Juli 2014 um 22:51  |  313637

Was ne Posse mit PML! Ein schlecht beratener Spieler, der letztendlich viel gesagt, aber nicht nachgetreten hat.

Ob es den Vertrag, der nie unterschrieben wurde je gab?

Hertha mal wieder moralisch grenzwertig, aber im Business clever. Ich kann nur jedem raten den schwarzen Peter nicht ausschließlich bei Lasso zu suchen.

Kein Wunder, dass @ub schon vor Monaten nicht gemutmaßt, sondern quasi wusste, dass Lasso nie mehr für Hertha spielen würde.

Positiv: Anders als beim HSV hat Hertha die Presse mittlerweile auf seiner Seite 🙂


cameo
3. Juli 2014 um 22:52  |  313638

„Bild“ zu Lasogga: „Am Freitag soll er bereits mit auf Freundschaftsspiel-Reise nach China gehen.“

Nicht bestätigt wurde in diesem Zusammenhang, ob Magen und Darm in Deutschland bleiben.


Kamikater
3. Juli 2014 um 22:55  |  313639

@King
Ich verstehe gerade nur Bahnhof und Abfahrt.


Kamikater
3. Juli 2014 um 22:56  |  313640

Gucke gerade NTV „Hooligans“.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 22:59  |  313641

MAGENta farbend in DARMstadt unterschreiben is ok


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 22:59  |  313642

Kamikater // 3. Jul 2014 um 22:56

Und wie isses?

Habe mir gestern auf deinen Tipp eine Doku ähnlichen Titels von 2008 angesehen (also was anderes).

Widersprüchlich.


Vader
3. Juli 2014 um 23:00  |  313643

@del piero
Für mich ist Schieber einer wie Friend oder Arthur..
Aber belassen wir es dabei..
Es ist ehe müssig ,er ist da ,die millionen sind weg..
Ich sage mal gute nacht ,mit der schwindenden hoffnung das noch ein Stürmer kommt der diesen Namen auch verdient…

Good night


hurdiegerdie
3. Juli 2014 um 23:02  |  313644

Tsubasa // 3. Jul 2014 um 22:51

der schwarze Peter ist einzig und alleine bei Lasogga. Und das wurde diesmal grossartig von Hertha gemacht.


Kamikater
3. Juli 2014 um 23:03  |  313645

Also diesen Bericht eben, egal wie alt er war, fand ich als einer der Wenigen gar nicht mal so schlecht. Es wurde nämlich differenziert zwischen den absolut Irren, die sich nur kloppen wollen und der langsam verloren gegangenen Fankultur.

http://www.n-tvnow.de/n-tv-dokumentation/hooligans-die-schattenseite-des-fussballs.php?container_id=168409&player=1&season=0


sunny1703
3. Juli 2014 um 23:06  |  313646

Einspruch! 🙂 Die Mannschaft hat nicht an der Abhängigkeit von AR gehangen, sondern sie hatte die Abhängigkeit von AR UND die Unfähigkeit (Allagui mal außen vor)der restlichen Mannschaft die Kiste zu treffen.

Das eine Problem namens gefährlicheres Mittelfeld könnte angegangen worden sein, das andere Abhängigkeit von einem einzigen Stürmer ist noch in Arbeit!

Und da hoffe ich auf gute Arbeit.

Man mag ja Calhanoglu für überbewertet halten, jedem seine Meinung. Ich möchte nicht mit dem @ubremer Argument kommen, Völler weiß schon für was er so viel Geld hinblättert, und auch nicht von Möchtegernmanagern schreiben,wie hier heute schon getan, doch mal nur mal darauf bitten zu achten, dass da ein 20(!!!) jähriger ist, der in seiner ersten Bundesligasaison in 32 Spielen 11 Tore geschossen hat und damit einer der torgefährlichsten Mittelfeldspieler der Liga gewesen ist. Zuvor traf er beim KSC in 50 Spielen 17 mal und gab dazu 14 Assists.

Und das jeweils bei Mannschaften, die nicht in der Spitze ihrer Ligen zu finden war.

Reisende soll man nicht aufhalten, aber wenn der HSV nicht im Mittelfeld nachlegt, wird das ein Verlust für ihn sein.

lg sunny


cameo
3. Juli 2014 um 23:08  |  313647

Klinsmanns U.S. Boy Group hat in den Staaten eine eine zuvor überhaupt nicht absehbare Soccer-Begeisterung ausgelöst. Freut mich.

http://www.t-online.de/sport/fussball/wm/id_70102932/einladung-von-obama-grosse-ehre-klinsmann-und-sein-team.html


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 23:08  |  313648

Pfffft
Hooligans
Total überbewertet
Die gabs vorm Fussball
Genauso wie es Glatzen vor den Neonazis gab (Redskins)

Gute Doku ?
Bitteschön


monitor
3. Juli 2014 um 23:09  |  313649

@vader

Warum tust Dir Hertha eigentlich an, wenn alles bei diesem Verein so scheixxe läuft?

Oder ist der Hertha Blog dein persönliches Ventil für Deinen frustrierenden Alltag?


Kamikater
3. Juli 2014 um 23:11  |  313650

@monitor
😉 nicht drauf eingehen. Kennst doch das Spiel.

@cameo
Ja, das ist richtig klasse und freut mich auch für das Team und das Land.


monitor
3. Juli 2014 um 23:12  |  313651

@cameo

Ich bin nicht besonders informiert über Soccer vs. Football in USA.

Aber ich kann mir gut vorstellen, daß einige Menschen in USA Soccer gerade erstmal wahrgenommen haben. Ein Erfolg von Klinsi!


Kamikater
3. Juli 2014 um 23:16  |  313654

@monitor
Naja , also als ich vor 20 Jahren in LA gekickt habe, waren jeden Tag alle Plätze belegt mit Spielen. Und das war sehr beliebt dort und es gibt eine gute Liga mit etlichen Spielern. Das wird noch besser.

@NTV
Jetzt läuft ein Bericht eines Spiels von Mannheim-Offenbach aus der Sicht eines SKB.


monitor
3. Juli 2014 um 23:20  |  313655

Sorry @Kamikater

Es sind diese Reflexe andere Menschen ernst zu nehmen, die ich mir nicht abgewöhnen kann.

Diesen Automatismus zu unterdrücken habe ich mir noch nicht zu eigen machen können! 👿

Das Menschen nur zerstören wollen um kurz mal glücklich zu sein, kann ich ich immer noch nicht nachvollziehen!

Vielleicht sollte mal @ub das Thema „Trolle im Blog“ thematisieren.


sunny1703
3. Juli 2014 um 23:21  |  313656

@hurdie

Vor Monaten wurde hier noch drei,vier oder fünf Spielern geschrieben,die hertha holen wollte. Einen IV ,einen LV einen RM und einen Stürmer, da Lasogga auch weg ist zwei Stürmer. Bei den sehr bescheidenen Leistungen der Rückrunde konnte sich der Trainer nicht darauf verlassen, dass diese Formverfall Folge fehlender Motivation war oder eben doch den wahren Leistungsstand wieder spiegelte,also platz 17 etwa.

Das konnte man jedoch nicht kommunizieren,die saison lief noch und Unruhe im team wäre unnötig gewesen. Das team bekam die Chance sich zu bewähren,aber im Grunde nutzte sie sie nicht. Damals bin ich schon von deutlich mehr Neuerwerbungen ausgegangen, damals habe ich schon geschrieben,außer Kraft und Pekarik sehe ich aus der alten Mannschaft niemanden der halbwegs seinen Stammplatz sicher hat.Diese Entwicklung war also vorhersehbar.

Doch so neu ist das nicht, schon im Vorjahr wurden die Säulen PN und Kluge degradiert.

Auch in diesem Jahr wird es Härtefälle geben,ich möchte nicht spekulieren,wer es sein könnte.

Ich stimme Dir aber zu, ein Teil des Erfolges in der neuen Saison wird sein, den stärkeren Konkurrenzkampf als gut für das team und damit auch wieder für jeden Einzelnen darzustellen.

Gelingt das und kommt noch ein ordentlicher Stürmer X, ist mir um die Mannschaft nicht bange.

lg sunny


del Piero
3. Juli 2014 um 23:22  |  313657

@Vader 23:00
Warum? Weil er beim BVB auf der Bank saß, ohne große Spielpraxis?
Wie oft hat es das gegeben das ein Spieler nach Wechsel in einem neuen Verein überhaupt nicht mehr zurecht kam. Selbst bei A.Wichtel war das so, denn in Bielefeld war er ein Held und traf das Tor.
Schieber ist 25 also gerade mal im besten Fußballalter angekommen. Also ich kann die Bedenken nicht nachvollziehen.
Mehr Risiko als es jeder Transfer bedeutet sehe ich bei Schieber nun wirklich nicht.
Selbst wenn Schieber bei Hertha nicht funktionieren sollte, ein Rückfall in alte Verhaltensmuster und gar den Vergleich mit A.Wichniarek (der wurde ja 2x geholt) zu sehen finde ich abwegig.

Aber alles Spekulatius. Die Wahrheit is uffn Platz (ab 15.August)


ubremer
ubremer
3. Juli 2014 um 23:25  |  313658

@Lasogga

Ein Foto aus vergangenen Tagen: PML in der Eistonne
Viel Glück beim HSV
#scharmützelsee #Juli2013


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 23:28  |  313660

Eiskalter Profi


del Piero
3. Juli 2014 um 23:29  |  313661

Na @ub
das ist jetzt aber nicht so schön von Dir das Du die Lasso-Fans unter uns noch so quälst 😉


herthabscberlin1892
3. Juli 2014 um 23:33  |  313662

@monitor // 3. Jul 2014 um 23:12:

Wer jetzt Fussball-Fan in den U.S.A ist, wird es sicher auch bei der nächsten WM sein.

Die NASL konnte sich damals nicht durchsetzen, die MLS lebt auch heutzutage im Schatten der Big Four (NFL, MLB, NBA, NHL), da hilft auch ein WM-Erfolg, wie jetzt nicht.

Übrigens war es die 10. Endrunden-Teilnahme der U.S.A. seit 1930 (3. Platz) und einer Viertelfinal-Teilnahme in 2002.

Vielleicht hilft es, wenn z.B. europäische Spitzenteams (Manchester City) mit US-amerikanischen Spitzenteams (New York Yankees aus dem Baseball) Kooperationen starten, wie New York City FC ab 2015.

Daran zu glauben, fällt aber schwer.

Die WM findet halt lediglich alle vier Jahre statt – das ist eine zu große Zeitspanne, um mit vier verschiedenen Sportarten mit jährlichen Endspielen bzw. Endspielserien konkurrieren zu können.

Und die CONCACAF-Spiele finden in den US-Medien kaum Beachtung und Berichterstattung.


del Piero
3. Juli 2014 um 23:34  |  313663

Hach Mädels so langsam bin ich echt happy.
Wann haben wir jemals in einer Saison 40 Millionen eingenommen? Und das ohne unseren Kader zu schwächen. Wenn ich da noch an die Notverkäufe KPB oder JS denke. Für andere gabs keine nennenswerten Beträge, wenn ich recht entsinne.
Heute könnten wir uns sogar einen Andre leisten 🙂


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 23:34  |  313664

monitor // 3. Jul 2014 um 23:20

Das Menschen nur zerstören wollen um kurz mal glücklich zu sein, kann ich ich immer noch nicht nachvollziehen!

Vielleicht sollte mal @ub das Thema “Trolle im Blog” thematisieren.

Denk mal drüber nach …


cameo
3. Juli 2014 um 23:35  |  313665

@Monitor, der Sport durch die WM und dem Auftreten dieser neuen U.S. Heroes einen gewaltigen Schub erfahren. Aber das ist nur das erste Kapitel in einer Story, die ich mit Faszination verfolge.


Fnord
3. Juli 2014 um 23:35  |  313666

@ubremer das sehe ich mal als bestätigung, dass der deal wirklich fix, foxi und durch ist.


del Piero
3. Juli 2014 um 23:40  |  313667

Ich will mich ja nicht loben 😆
Aber hab ich vorhin nicht gesagt das der HSV das Geld von Kühne nicht nehmen wird, wegen dessen zukünftigen Zugriff auf HSV-Anteile.
Ich hatte echt Angst es würde sich mit #Lasso noch inziehen wie Kaugummi deswegen.
Also wer hats erfunden @gerdie?


ubremer
ubremer
3. Juli 2014 um 23:41  |  313668

@Tsubasa

Kein Wunder, dass @ub schon vor Monaten nicht gemutmaßt, sondern quasi wusste, dass Lasso nie mehr für Hertha spielen würde.

Ich war so frei, hier im vergangenen Oktober oder November zu hinterlegen, was mir die wahrscheinlichste Entwicklung in der Personale PML schien.
Was ich zu jenem Zeitpunkt nicht wusste, war das Auftauchen des Investor Ende Januar (was Hertha einen größeren Finanz-Spielraum ermöglicht).

Mein Eindruck war seit vergangenem Herbst: Herthas sportliche Planung für 2014/15 war eine ohne PML.
Jetzt ist eine Lösung gefunden, von der alle hoffen, dass sie gut dabei weggekommen sind:
– Familienunternehmen L, weil jetzt mal richtig Zahltag ist
– der HSV, weil sie nun ein Gesicht für den Restart haben
– Hertha, weil man einen Stürmer für eine Summe verkauft hat, die etwas oberhalb von dessen tatsächlichem Marktwert liegt

Ich bin allerdings der Meinung, dass es für PML kein sinnvoller Karriereschritt war. Um sich zu entwickeln, braucht er regelmäßige internationale Spiele, die verspricht ihm der HSV nicht.

Es wird sicherlich Ausstiegsklauseln geben, zu denen PML gehen kann. Mit Blick auf die Ablöse, die der HSV an Hertha zahlen muss, werden diese Summen aber nicht klein, sondern eher hoch sein.


del Piero
3. Juli 2014 um 23:42  |  313669

Watn jut das der HSV morgen nach China fliegt und Lasso nicht so gern hinterherfliegen lassen will 😉
So druck im Kessel kann auch mal schön sein.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 23:43  |  313670

cameo // 3. Jul 2014 um 23:35

und dem Auftreten dieser neuen U.S. Heroes

Wirklich ?
Und ich fand dich mal sympathisch …

Aber bevor du es zu persönlich nimmst;
Genau dieses Gerede von Helden, egal in welchem Land, hat mir über all die Jahre das wichtigste, nämlich den Fussball, versaut.

Nix für ungut.
Wer Helden für sich persönlich braucht …


herthabscberlin1892
3. Juli 2014 um 23:45  |  313671

Für Interessierte:

http://mlsattendance.blogspot.de/


cameo
3. Juli 2014 um 23:53  |  313672

@King, ich werbe nicht um deine Sympathie. 😉
Davon abgesehen, in den Staaten wurden sie nach dem Belgien Match mit genau der Bezeichnung bedacht, die ich vielleicht vorhin in quotation marks hätte setzen sollen.


del Piero
3. Juli 2014 um 23:53  |  313673

Naja @ub
wenn man ehrlich ist, dann war die Tendenz auch bei Lasso ziemlich deutlich und frühzeitig zu erkennen. Ich denke dabei auch an deinen Satz das Mama ihren Filius eher bei einem „höherwertigen“ Verein sieht als es Hertha sei.
Mit der Karriereplanung hast Du natürlich recht, aber solches Denken ist halt nicht jedermanns Sache. Vor allem wenn man meint man könne alles selber am Besten.
Muß da immer an Ch.Schorch und seinen Stiefvater war es wohl,denken. Der über auch wegen seiner Real Madrid träume heute in der 3.Liga gelandet ist.


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 23:53  |  313674

+ The Guardian enthüllt +

Neueste Dokumente von Edward Snowden sagen einen Magen-Darm Infekt für Pierre-Michel-Lasogga rund um den 9. Spieltag der Bundesliga voraus


ubremer
ubremer
3. Juli 2014 um 23:55  |  313675

@delPiero,

war es nicht der Friseur von CS, der im Büro des damaligen Hertha-Managers aufschlug ?
Und, weil er das Büro nicht verlassen wollte, von den anwesenden Hertha-Herren mit, sagen wir, Nachdruck, hinauskomplimentiert wurde?


King for a day – Fool for a lifetime
3. Juli 2014 um 23:55  |  313676

cameo // 3. Jul 2014 um 23:53

@King, ich werbe nicht um deine Sympathie

Wow, das hat noch keine zu mir gesagt 😳


del Piero
3. Juli 2014 um 23:55  |  313677

@Cameo
Was istn quotation maks? Ich kenn nur Karl Marx 😉


cameo
3. Juli 2014 um 23:56  |  313678

@dP, es soll auch mal deutsche marks gegeben haben


del Piero
3. Juli 2014 um 23:57  |  313679

@ub
Ja war er. Aber war das nicht gleichzeitig sein Stiefvater?


del Piero
3. Juli 2014 um 23:58  |  313680

@Cameo
Und Marks der DDR nicht zu vergessen


del Piero
3. Juli 2014 um 23:59  |  313681

Optisch der Vorläufer des Euro. Es gibt ja Leute die behaupten man hätte den Euro von der DDR-mark optisch abgekupfert 😆


ubremer
ubremer
4. Juli 2014 um 0:00  |  313682

@delPiero,

die Morgenpost hat damals geschrieben, es handele sich um den Stiefvater einer damaligen Freundin

Quelle


Silvia Sahneschnitte
4. Juli 2014 um 0:00  |  313683

OT
Liebe @elaine, habe heute einen Brief für Sie deponiert.
Danke noch einmal.
Mit lieben Grüssen
Ihre Silvia Sahneschnitte


cameo
4. Juli 2014 um 0:00  |  313684

„Marks der DDR „, nur mal interessehalber: aus was für einem Material bestanden die?


del Piero
4. Juli 2014 um 0:04  |  313686

@ub
Wie läuft das eigentlich allgemein?
MP will ja eine Garantie haben, dass die Ablöse wirklich fließt, vorher wird er ja die Vertragsauflösung von PML-Vertrag nicht unterschreiben. Wenn PML aber morgen nach China fliegen soll müsst er ja seinerseits die Auflösung schonh unterschrieben haben. Aber wi bekommt Hertha denn über nacht die unterschreiben Garantieerklärung vom HSV?
Werden Unterschriften per Fax oder PDF akzeptiert?


del Piero
4. Juli 2014 um 0:07  |  313687

@ub Ah na gut. War ja noch kurioser als in meiner Erinnerung. Also der Schwieger Stiefvater und auch nur in spe 🙂


herthabscberlin1892
4. Juli 2014 um 0:08  |  313688

Und noch ein Artikel für US Soccer-Interessierte (sehr lesenswerte Analyse):

http://www.desertsun.com/story/sports/columnists/desert-sports/2014/07/03/shad-powers-us-world-cup-sustain/12125813/


del Piero
4. Juli 2014 um 0:11  |  313689

@Cameo 00:00
Na nicht aus Murks-Papier.
Ne das war dann schon gutes Geldscheinpapier Glaube auch mit einem Metallstreifen drin.


Herthas Seuchenvojel
4. Juli 2014 um 0:14  |  313692

@cameo: Aluminiumchips 😉
könnten bei den steigenden Rohstoffpreisen sogar nochmal richtig wertvoll werden ^^


cameo
4. Juli 2014 um 0:15  |  313693

@dP, danke, aber ich dachte da eher an die Münzen und habe es inzwischen nachgeschaut: die waren aus Aluminium.
Aus Aluminium! Wahrscheinlich hat ALCOA die Bestände aufgekauft und in meinem neuen Auto verarbeitet. 🙂
Good Night


Stiller
4. Juli 2014 um 0:28  |  313695

Alles Gute für PML – Gratulation an Hertha zum erfolgreichen Verhandlungsabschluss.

Zur Erinnerung nochmal die harten Fakten zu Pierre Michel Lasogga aus der HSV-Saison 2013/2014:

PML hat zwar bemerkenswerte 13 Tore in 20 Spielen für den HSV erzielt. Aber nur 4 seiner 20 Spiele konnten gewonnen werden.

Und in KEINEM ! der gewonnen Spiele kam es auf seine Tore an. Auch ohne PMLs Treffer hätte der HSV gewonnen.

Spielentscheidend waren lediglich die 3 Treffer, die er bei den 4 Unentschieden erzielt hat. Der messbare Ergebnisbeitrag von PML für den HSV belief sich in der letzten Saison demnach auf exakt 3 Punkte und keinen Punkt mehr.

Auch ohne die Frage nach Assists oder Defensivqualitäten zu stellen: Unterschiedsspieler sehen anders aus.

In meinen Augen haben Michael Preetz und Jos Luhukay in der Causa Lasogga alles richtig gemacht (und noch viel mehr …).


del Piero
4. Juli 2014 um 0:29  |  313696

@H S 00:14
Die Rohstoffpreise im Metallbereich sind in den letzten 2 Jahren eher gefallen und steigen jetzt erst gaaaaanz langsam.

So und nun vom Einzug ins Halbfinale träumen am heutigen Abend.
Nächtle


del Piero
4. Juli 2014 um 0:35  |  313697

Yep @Stiller
Auch wenn das mit der Statistik und dem Zusammenhang mit dem Wert eines Spielers für die Mannschaftun dessen Gefüge immer so eine Sache ist, so ist es doch interessant was Du da anführst. Vor allem aber mit deinem Fazit stimme ich 100% ig überein.


King for a day – Fool for a lifetime
4. Juli 2014 um 0:36  |  313698

x Uterus
x 29
x Dolmetscherin
x nagelneues Aluminiumauto


Stiller
4. Juli 2014 um 0:42  |  313701

@del Piero

Einen wirklich positiven Beitrag für den HSV hat PML mit seinem Siegeswillen geleistet. Das hatte wohl etwas „Mitreissendes“ (… 4 gewonnene Spiele?…).

In einem gesunden Verein sollte Positivmotivation und Zuversicht aber nicht nur von einem Spieler abhängen. Insofern wird er in dieser Sondersituation schon wichtig gewesen sein.

Ob das beim HSV ein Zukunftsmodell werden wird? Ich glaube nicht. Beiersdorfer wird schon mehr Schwung in den Laden bringen … sofern er denn rechtzeitig geschäftsfähig werden wird.


4. Juli 2014 um 0:57  |  313702

Ich wünsche Lasso alles Gute in Hamburg. Dort wird er von den allermeisten Fans als wertvoll angesehen und von Trainer Slomka als Unterschiedsspieler. ,Mal sehen, ob Lasso die Leistung der vergangenen Saison bestätigen kann. Ich wünsche es ihm aufrichtig. Ich mag den Burschen einfach und sein nahezu anachronistisches Auftreten auf dem Platz. Vielleicht wird ihm ne Weile von den Hamburger Fans erspart, seltsam und schräg anmutende Rechnungen über sein Wirken lesen zu müssen..?-
Ich denke, Preetz hat stark und souverän verhandelt . Hamburg hat das wichtige Symbol, Hertha startet einen spannenden Versuch, den nächsten Schritt zu machen. Im Moment dürften alle zufrieden sein..und unser Trainer kann ganz in Ruhe an seinem Konzept weiter arbeiten.
Eine völlig neue Mannschaft haben wir nun, mit sich komplett neu bildenden Hierarchien . Das ist spannend, das ist natürlich auch riskant,- war aber in jedweder Hinsicht notwendig und folgerichtig.
Im Moment staune ich ehrlicherweise, wie ruhig und zielstrebig das alles vonstatten geht..Hätte ich Preetz nicht so zugetraut. Die Abrechnung kann erst am Ende der Saison erfolgen, dann erst gibt es endgültig Grund, den Daumen hoch oder runter zu drehen,aber: mein Zwischenzeugnis fällt
ausgesprochen gut aus. 🙂


ahoi!
4. Juli 2014 um 1:10  |  313704

@sunny1703 // 3. Jul 2014 um 23:06

jepp. so wie diese zahlen für calhanoglu sprechen, so gibt es leider zahlen die gegen schieber sprechen. hoffen wir: noch!


K6610
4. Juli 2014 um 1:13  |  313705

Fusion
4. Juli 2014 um 1:17  |  313708

heute echt wenig zeit gehabt nur so überflogen gerade:
Mal zusammengefasst und ich hoffe ich sehe das richtig:
1. Wir haben Schieber verpflichtet für 2,1m €
2. Lasogga verkauft für 8,5m € + 20% beteilligung beim nächsten Verkauf!?
3. Hertha – DB 14:1

Gut bei Julian bin ich zwar, wie bestimmt einige, eher skeptisch aber lassen wir ihn mal vorspielen, vielleicht liefert er ja etwas zurück was knapp über 2m Wert ist!
Die Kausa Lasogga wurde von Michael wirklich sehr gut gehandelt. Weg mit ihm . 8,5m kassiert und noch beteilligt am nächsten Verkauf klingt kaufmännisch alles richtig gemacht, denn das war echt nicht so einfach, da Lasogga ja wohl unbedingt weg wollte.
Nun noch einen spielstarken Stürmer verpflichten und ich finde den Kader wirklich gut, zumindest gegenüber letzte Saison haben wir uns dann in der tiefe verstärkt. Ob wir uns in der Spitze verstärkt haben und wer Ramos ersetzt wird man dann sehen. HAHOHE


Etebaer
4. Juli 2014 um 1:19  |  313709

Genau wie Hertha wäre Hamburg ohne Lasso abgestiegen – selbst wenn er genau Zero Bundesligatore geschossen hätte, wäre allein der Klassenerhalt alles Geld wert, das man dafür ausgegeben hat.

Aber an vdV wird ja auch rumgemäkelt, ohne zu begreifen, das der HSV, ohne diesen Transfer, schon ein Jahr früher abgestiegen wäre, weil sonst gar kein strukturgebender Spieler da wäre.

Allet Jute!


Blauer Montag
4. Juli 2014 um 7:59  |  313797

del Piero // 3. Jul 2014 um 22:23

Was interessierten uns damals Regeln aus Altenburg in der SBZ?

Hinweis: Das ist kein Twitter-Tag, sondern die Abkürzung für sowjetisch besetzte Zone.


Blauer Montag
4. Juli 2014 um 8:07  |  313800

Stiller // 4. Jul 2014 um 00:28
Da haste zu später Stunde noch mal den statistischen Erfolgsbeitrag von Lasogga in der vergangenen Saison sauber aufgedröselt. Welche Datenbanken wertest du – womöglich manuell – aus, um solche Werte zu errechnen?

Lassen die Spielerwerte der vergangenen Saison (in DE, SUI, NL oder JAP) eine Prognose zu, welche Spieler die Startformation gegen Werder Bremen bilden werden, sofern alle gesund aus dem Sommertraining kommen?


King for a day – Fool for a lifetime
4. Juli 2014 um 8:30  |  313806

Lasogga weiter: “Hier sehe ich für mich die beste sportliche Perspektive. Bei Hertha hatte ich da nicht bei allen Verantwortlichen das Gefühl. Und damit meine ich nicht Manager Preetz, den ich sehr schätze. Zu ihm hatte ich immer ein super Verhältnis. Wegen ihm ist es mir sehr schwer gefallen, zu gehen

Also auch eine Entscheidung gegen Luhu, wie ich am Tag seiner Bekanntgabe schon vermutete


Fnord
4. Juli 2014 um 8:52  |  313813

@kingFool: woher stammt das zitat?


King for a day – Fool for a lifetime
4. Juli 2014 um 8:56  |  313814

Blauer Montag
4. Juli 2014 um 8:58  |  313815

Begründungen lassen sich im Nachhineien immer wohlfeil drechseln. Oder dreckseln. 🙁

Wen’s interessiert …. :roll:

Mich interessiert bis Jahresende in erster Linie, ob Luhukay auch weiterhin Stroh zu Gold spinnen kann. Auf geht’s ❗


Tobias Genge
4. Juli 2014 um 9:00  |  313817

Bild online veröffentlicht dieses Zitat: „Ich bin sehr froh, dass endlich Klarheit herrscht, wo ich nächste Saison spiele und alles vorbei ist. Das war sehr belastend für mich und eine der schwersten Entscheidungen meines Lebens, jeder weiß, wie sehr ich Hertha liebe. Aber das war keine Entscheidung gegen Hertha, sondern für den HSV. Hier haben sich alle um mich bemüht, besonders Manager Oliver Kreuzer und Boss Jarchow. Hier sehe ich für mich die beste sportliche Perspektive.“


kraule
4. Juli 2014 um 9:09  |  313821

Guten Morgen!
Interessant, bekannt?
http://www.hsv.de/news/pressespiegel/


pax.klm
4. Juli 2014 um 9:24  |  313824

King for a day – Fool for a lifetime // 4. Jul 2014 um 08:30

Mag sein, dass du recht hast, genauso wie auch @ub
schon damals davon ausging, dass Lasso nicht mehr für uns spielen würde.
Nur was ist wenn in HH ein anderer Trainer das Sagen hat?
Nur darauf zu gucken wer da oder dort Trainer ist, erscheint mir zu oberflächlich,
zu gefühlsbetont.
„hatte ich da nicht bei allen Verantwortlichen das Gefühl. “
Lasso ein Gefühlsmensch, ok, das heißt aber nicht, dass Luhu oder er nicht miteinander konnten…. Es heißt lediglich, andere konnten besser mit ihm / und umgekehrt.
Eine Saison baggerten Kreutzer und auch Slomka an PM, täglich, na wem werden in solcher Situation nicht „die Knie weich“?
Diese Summen drücken Wertschätzung aus,…
Wenn Hertha ihn unbedingt gewollt hätte, hätte er nicht ausgeliehen werden dürfen. Dass HH ihn zu verheizen drohte interessiert nun nicht mehr, denn es ist gut gegangen.
Das haben die HH´s ihm so deutlich nicht gesagt…,im Falle einer schweren Verletzung hätten sie bestimmt ganz schnell einen Ersatzhelden gefunden.
Ich wünsche dem „Kerl“ alles Gute, besonders Gesundheit.
auch für


pax.klm
4. Juli 2014 um 9:29  |  313828

Das „t“ muß sein, für diesen „Geier“…


tunnfish
4. Juli 2014 um 9:33  |  313830

@lasso

sportliche Perspektive die am Trainer hängt bedeutet Stammplatzgarantie.
Die würde er von mir auch nicht bekommen.
Ich sehe eine kommende Diva in Kinderschuhen.


hurdiegerdie
4. Juli 2014 um 9:35  |  313831

Gott sei Dank, jetzt ists vorbei mit der Lasso-Wechselei.


Freddie1
4. Juli 2014 um 9:38  |  313833

Transfers kanner 😉


Herthas Seuchenvojel
4. Juli 2014 um 9:40  |  313834

BM:
gibs zu, du stammst doch in einer Linie von den Gebrüder Grimm ab 😉

wenn ihr schon Links reinstellt, dann bitte die interessanten Herthabezüglichen:

„nach der vormittaglichen Absage von Szalasai rückt nun Chopo Mouteng in den Fokus…“

PS: ja falsch grammatikalisch den Kerl geschrieben, bin gerade zu faul um nachzustöbern zwecks richtiger Schreibweise ^^


King for a day – Fool for a lifetime
4. Juli 2014 um 9:41  |  313835

@ pax

Ich sagte ja es ist sicher AUCH eine Entscheidung gegen Luhu. Nicht nur.

@ Modeste

Entscheidet sich auch gegen Luhu 😉
Geht wohl nach Moskau


Tobias Genge
4. Juli 2014 um 9:46  |  313837

@Herthas Seuchenvojel
Ist ja nicht auf Hertha bezogen, sondern nach dem Abgang von Szalai, wird wohl Chopo Mouteng nach Gelsenkirchen wechseln…;)


pax.klm
4. Juli 2014 um 9:47  |  313838

King for a day – Fool for a lifetime // 4. Jul 2014 um 09:41

Für Slomka?

Wenn er für jemand ist, bedeutet das für mich nicht gleichzeitig gegen jemand zu sein.
“ Wen hast du lieber?“


King for a day – Fool for a lifetime
4. Juli 2014 um 9:48  |  313840

@ pax

Ich finde seine Aussagen recht deutlich


Vader
4. Juli 2014 um 9:51  |  313841

Ist Caiuby eingentlich schon irgendwo untergekommen? den wollte man doch mal ,damals als er noch ganz gut war..der würde doch auch ins aktuelle Schema passen…


elaine
4. Juli 2014 um 9:52  |  313842

Es heißt lediglich, andere konnten besser mit ihm / und umgekehrt.

ja, 3-5 Mio Jahresgehalt ist ein eindeutiger Liebesbeweis 😉

Aber, ich denke für Hertha ist das beste, was passieren konnte.
Glückwunsch Herr Preetz!


Herthas Seuchenvojel
4. Juli 2014 um 9:58  |  313844

@Tobias: da lieste mehr raus als ich
muss ich heute abend nochmal nachschlagen, wenn noch eine da ist


Inari
4. Juli 2014 um 10:03  |  313847

Hoffe, dass wir Dienstag den neuen Ramos gegen Viktoria sehen werden. Da es aber keine Gerüchte aktuell gibt, wohl leider eher unwahrscheinlich.


ubremer
ubremer
4. Juli 2014 um 10:18  |  313852

@PML

nun amtlich vom HSV vermeldet – hier
Bayer Leverkusen hat ebenfalls etwas zu vermelden – hier


cameo
4. Juli 2014 um 10:21  |  313854

Heute Abend gegen 20:00 Uhr im Notfall hier klicken:
http://www.youtube.com/watch?v=LjeIdsSjzOs


Herthas Seuchenvojel
4. Juli 2014 um 10:33  |  313857

@Uwe: mich interessiert eher, wie Kühne dat Ganze aufgenommen hat nach seiner Vereinsanteilsverprellung
hatte der nicht gesagt, wenn HC verkauft wird, geht er aus sämtlichen Investitionen raus?
wat nu HSV, am Hbf betteln gehen?


BSC-FCU
4. Juli 2014 um 10:33  |  313858

elaine // 4. Jul 2014 um 09:52

„Aber, ich denke für Hertha ist das beste, was passieren konnte.“

Das wird sich in der neuen Saison aber erst noch zeigen müssen, ob es wirklich so ist.

Bei der bisherigen Stürmerausstattung bin ich da eher skeptisch.

Und wenn ich die kolportierten 8,5 Millionen für Lasogga mit den 14 Millionen für diesen nach Leverkusen wechselnden Söldner vergleiche, bin ich von der Höhe der Ablösesumme doch etwas entttäuscht.

Gleichzeitig haben wir mit dem Wechsel von Lasogga zum HSV noch einen unmittelbaren Konkurrenten gestärkt.


Tobias Genge
4. Juli 2014 um 10:38  |  313860

@BSC-FCU
Du weißt aber schon, dass PML nur noch 1 Jahr Vertrag hatte? Hakan hatte gerade erst seinen Vertrag bis 2018 verlängert…
Außerdem kommen in den nächsten 2 Jahren sicherlich noch 4 Mio dazu, wenn er für 20 Mio auf die Insel wechselt und gemerkt hat, dass der HSV nicht international spielt. Dafür wird Muddi schon sorgen…;)


cameo
4. Juli 2014 um 10:41  |  313861

9. Spieltag im Oktober. Was macht Luhukay, um eine Blamage zu vermeiden?
Doppelte Manndeckung gegen Lasogga?


Herthas Seuchenvojel
4. Juli 2014 um 10:41  |  313862

BSC: dafür ist HC wech
was meinste, was an Weltklasseformat der HSV für die restlichen 5,5 Mio noch bekommt?
spätestens, wenn LAsso 8-10 Spiele in der Hinrunde verletzt fehlt, werden die ziemlich an Rückkehrer Rudnevs rummäkeln
das muss schon ne außergwöhnlich gute Saison für die werden


Dan
4. Juli 2014 um 10:42  |  313863

#Von der Seitenlinie des Amateuerstadions

Das Niveau des Gegners war mehr als beschränkt, aber für einen Sommerkick am Saisonanfang genau richtig. Alle hatten ihren Spaß. Die folgenden Wertungen ist also mit Vorsicht zugeniesen.

#Heitinga
Sprach mit seinen Nebenleuten und dirigierte wie ein „Alter“ die Abwehr. Kümmerte sich um den jungen Louis Samson (IV).

#Haraguchi
Könnte ein quirliger OM mit guten Blick für seine Mitspieler werden. Hat sehr schön für viele Chancen aufgelegt. Also „IKEA-Schränke“ könnten bedient werden. Aber ein „Killer“ vor dem Tor wird er wohl nicht.

#Hegeler
Spielte zentral und hatte den einen oder anderen guten Pass in die Schnittestelle drauf.

#Plattenhardt
War in der Abwehr nicht wirklich gefordert und ging ab und zu nach vorne. Anscheinend geflügelt aber sein Transfer vdBergh, denn der war gestern als offensiver LV auffälliger.

#Schieber
Der hatte auf der Tribüne Platz genommen und hatte die Haare schön. Aus der Ferne hat Schieber ein wesentlich besseren Laufbstil als Lasogga. Mal sehen ob das was nützt.

#Samson
Wie schon geschrieben hatte die Abwehr nicht wirklich viel zu tun, aber er verfügt über eine gute Grundschnelligkeit und bei einer Ecke zeigte er eine enorme Sprungkraft.

#Kauter
Gefiel mir Mittelfeld. War agil und glänzte als Vorbereiter und Vollstrecker.

#Ronny
Anscheinend in einer besseren Anfangs-Verfassung als letztes Jahr. Spielfreudig und den „Pass“ hat er nicht verlernt.

#Allagui
Wurde von seinen Mitspielern (besonders Haraguchi) gut bedient und traf dreimal. Kritisch merke ich an, hätten aber auch 5-7 sein müssen.

#Ndjeng
Wurde von einem Mädchen getunnelt. 😉

Das war es kurz was mir zu den Neuen auffiel und bei paar Alten.

Bilder werden morgen folgen.

P.S.
Die neuen Trikots gefallen mir.


Tobias Genge
4. Juli 2014 um 10:42  |  313864

Schieber macht 2 Tore und Lasogga nur 1…;)


Tsubasa
4. Juli 2014 um 10:43  |  313865

Herzlichen Glückwunsch Herr Preetz,

Den Publikumsliebling, den der Trainer nicht wollte medienwirksam demontiert. Den MW durch eine Leihe gesteigert, einen wohlwollenden Vertrag vorgelegt, ein Tauziehen inszeniert und jetzt ist man riesig enttäuscht, dass Lasso nach HH wechselt. Das Lasso nicht mehr für Hertha spielt stand seit 6 Monaten fest.

Luhukay hat auch gelernt. In Augsburg hat er Thurk noch einfach rausgeschmissen. Das ist hier ein neues Level.

Und das ganze Theater dafür, dass man jetzt Schieber hat.

Meine Gedanken dazu… deren Ursprung behalte ich für mich.


King for a day – Fool for a lifetime
4. Juli 2014 um 10:47  |  313867

@ cameo

Ich gehe am 9. Spieltag von „Magen-Darm“ aus


ubremer
ubremer
4. Juli 2014 um 10:47  |  313868

@HS

mich interessiert eher, wie Kühne dat Ganze aufgenommen hat nach seiner Vereinsanteilsverprellung
hatte der nicht gesagt, wenn HC verkauft wird, geht er aus sämtlichen Investitionen raus?

Der HSV ist nicht mein Hometurf. Aber ich denke, dass der Klub gerade in ganz entscheidende Fragen hineingelaufen ist.
Wir erinnern uns, wielange ist das Kühne-Interview im Abendblatt her, acht Tage, zehn Tage?
Kühne hatte drei wesentliche Forderungen:

1) Lasogga soll kommen
2) Calhanoglou muss bleiben
3) Ein neuer, namhafter Trainer statt Slomka.

Schauen wir 10 Tage später auf die HSV-Welt, hat Beiersdorfer folgende Schritte unternommen:
1) Lasogga ist gekommen
2) Um den bezahlen zu können, wurde Calhanoglu verkauft nach Leverkusen
3) Slomka wurde öffentlich als HSV-Trainer der kommenden Saison bestätigt

Wie würdest Du anstelle von Kühne mit diese Entwicklung umgehen, nachdem du dich öffentlich so positioniert hast?

Ich glaube (weiss es aber nicht):
– Kühne wird sein in Aussicht gestelltes finanzielles Engegament runterfahren.
– Beiersdorfer steht in der Pflicht möglichst rasch einen/mehrere potente Partner zu finden, die bereit sind jetzt in den Aufbruch beim HSV zu investieren.
– weil 100 Millionen Euro Verbindlichkeiten sind ein echtes, echtes Problem


Tsubasa
4. Juli 2014 um 10:48  |  313869

@Dan: er hatte die Haare schön! Allerdings. Wie die Spielweise aus den Neunzigern.

Sollte erwähnt werden, dass Wagner. ..


BSC-FCU
4. Juli 2014 um 10:50  |  313870

Tobias Genge // 4. Jul 2014 um 10:38

Ja, war mir bekannt.
Aber als Berliner mit Hamburger Background kenne ich auch die Situation in Hamburg, für den Verein ist Lasogga der absolute Hoffnungsträger, der eine Aufbruchstimmung erzeugen soll.
Sieh Dir die Kommentare von Slomka, Van der Vaart und die in den einschlägigen Fan Foren an.
Für den Verein war die Verpflichtung fast schon eine Lebensversicherung.
Daher waren Sie bereit, fast jeden Preis zu zahlen.
Und Hakan war in Hamburg unten durch, das wäre ein Spießrutenlaufen geworden, muss dann bei der Betrachtung der Ablösesummen auch berücksichtigt werden.


ubremer
ubremer
4. Juli 2014 um 10:50  |  313871

@tsubasa

Herzlichen Glückwunsch Herr Preetz,

Den Publikumsliebling, den der Trainer nicht wollte medienwirksam demontiert.

Preetz hat seit Beginn des Leihgeschäftes mit dem HSV im August 2013 ungefähr 800 öffentliche Liebeserklärungen an PML abgegeben. Wo hat Preetz den Publikumsliebling medienwirksam demontiert?


Dan
4. Juli 2014 um 10:51  |  313872

@BSC-FCU // 4. Jul 2014 um 10:33

Also ich finde, wenn der HSV Calhanoglu verkaufen musste um Lassoga mit nach China zu nehmen und damit ggf. auch noch seinen „Prtivat-Sponsor“ verärgert hat, dann haben wir den HSV nicht gestärkt sondern eher geschwächt.
Meine Sichtweise.


Dan
4. Juli 2014 um 10:56  |  313873

@Tsubasa // 4. Jul 2014 um 10:48

… gestern kein Tor geschossen hat.

Was ist mit meinem Wagner?


Herthas Seuchenvojel
4. Juli 2014 um 11:00  |  313875

@Uwe. dat bist, ganau du und so lieben wir dich

Punkt 2…dat geht ja so in der Schnelle, wir, ausgerechnet wir wissens doch, nämlich geht eben nicht 😉
Punkt 3: Realität pur

Punkt 1: als Hamburger würde ich mich fragen: und nu?
bei den hansestädtetischen Banken sindse doch unten durch

meine Meinung : autsch, vor die Wand gefahren


cameo
4. Juli 2014 um 11:01  |  313876

@King um 10:47 „Ich gehe am 9. Spieltag von “Magen-Darm” aus“

Ich sehe da eher ein Drehbuch mit dem Titel „Die Revanche des Pierre-Michel Lasogga“ – Aufzug in zwei Akten.


4. Juli 2014 um 11:02  |  313877

Danke @Dan für deine Einschätzung der Neuen!


Freddie1
4. Juli 2014 um 11:02  |  313878

Also die Ablösesumme von 8,5 Mio + x halte ich bei einem Jahr Vertrag für megaklasse.
Mehr ist da einfach nicht drin.

Ich finde, der HSV hat sich ziemlich nackig gemacht und bin da bei @dan, dass der HSV eher geschwächt würde.
Im Übrigen gehen von der B04 Ablöse noch 1,2 Mio nach Karlsruhe.


Tsubasa
4. Juli 2014 um 11:04  |  313880

@ub: Preetz wollte ihn ja tatsächlich zurück bzw. Ihn bei Hertha sehen. Trotzdem deute ich das lediglich als Sicherung des MW. Die Erklärung von Lasso wird es ja leider nicht mehr geben. Er hatte keine Zukunft bei Hertha und den Vertrag bezweifel ich. Wieso hat sich bei Hertha nie jemand beschwert, dass ein Spieler der einen Vertrag hat öffentlich verkündet, dass er sich entscheiden wird wo er in Zukunft spielt. Schlecht beraten wie er idt haben er und sein Umfeld geplaudert und Hertha in die Karten gespielt.


BSC-FCU
4. Juli 2014 um 11:04  |  313881

ubremer // 4. Jul 2014 um 10:47
„Kühne wird sein in Aussicht gestelltes finanzielles Engegament runterfahren“

Kühne verfährt oft nach dem Muster
Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.

Der hat doch im Aufsichtsrat jetzt seine Jünger installiert. Der wird sich schon beteiligen, spätestens wenn die Umwandlung juristisch gesehen abgeschlossen ist.


King for a day – Fool for a lifetime
4. Juli 2014 um 11:07  |  313882

Ja, könnte auch so kommen wie nach der Relegation vor der Fürther Bank @cameo
Das wird noch eine echte Lovestory


Tsubasa
4. Juli 2014 um 11:12  |  313886

@Dan: er hebt sich die Treffer gegen die wahren Gegner auf.Er hatte ja genauso viel werte wie Lasogga in HH. Nach der Rechnung einiger 3 Punkte.


Dan
4. Juli 2014 um 11:17  |  313892

@cameo

Ob Klinsmann an dem „Miracle on Ice“ für das US-Team 2018 in Russland strickt?


Kamikater
4. Juli 2014 um 11:22  |  313893

@Dan
Dan-ke für die Einzelwertungseinschätzung. Freu mich auf pics. 🙂


Jan
4. Juli 2014 um 11:25  |  313894

MP twitterte eben die Verlängerung von Pekarik bis 2018..


4. Juli 2014 um 11:27  |  313896

Haraguchi und Allagui unser neues Dreamteam 🙂
(ist ja auch klar: 2 a’s plus 1 u und 1 i haben beide 😉 ) http://www.youtube.com/watch?v=Zc_1w_-qZx8&list=PLoKlNFIP50sUpniovBu449XqMhPL9rMqh


4. Juli 2014 um 11:28  |  313897

8 Mio sind für Lasso einfach top.,Hertha hatte allerdings hier eine optimale Verhandlungsbasis; die wurde bis zum letzten Euro genutzt.,Von der Wertigkeit her,finde ich den Ungarn einfach höher anzusiedeln: ein top- Talent für die 10er Position ist dann eben das höchste im Fussball 😉
Mir war immer klar, dass der HSV alles dran setzen würde, den Lasogga zu halten. und umgekehrt verstehe ich den jungen Spieler genauso gut. Dessen Interview ist völlig ok und auch nicht “ schmutzig“, Kapitel ist für uns nun geschlossen. Mit einem guten Ende.
Ich, bekennender Lasogga- Sympathisant, habe Sorge, dass er den wahnwitzigen Erwartungen gerecht werden kann, zumal ihm nun ein genialer Zuspieler gestohlen wurde.
Quo vadis, HSV?


Kiko
4. Juli 2014 um 11:29  |  313898

@michaelpreetz: Verlängert! Vizekapitän Peter #Pekarik bleibt bis 2018 #Herthaner! #hahohe


Bolly
4. Juli 2014 um 11:31  |  313899

Unserer Peter Pekarik bleibt bis 2018, GW dazu….

http://www.herthabsc.de/de/intern/verlaengerung-pekarik/page/5470–17–.html


Freddie1
4. Juli 2014 um 11:31  |  313900

@apo
Der junge „Ungar“ ist Türke.

Schlaumeiermodus wieder aus 😉


4. Juli 2014 um 11:31  |  313901

Peka bleibt. -Sehr gute Nachricht!!


Freddie1
4. Juli 2014 um 11:32  |  313903

Ach so: Ändert aber nichts an der Richtigkeit deiner Aussage, @apo.

@Pekarik
Däumchen !


4. Juli 2014 um 11:32  |  313904

@ Freddi: ja, richtig! wie komme ich auf “ Ungar“?? 😯 Puskas? Keene Ahnung.. 🙂
Danke..


Freddie1
4. Juli 2014 um 11:34  |  313907

Ungarn.
War da nicht was heute vor 60 Jahren?


4. Juli 2014 um 11:37  |  313910

oho, Frankfurt und Paderborn steigen ab 😉 HSV darf wieder in die Relegation … http://www.ligainsider.de/ligainsider_1381/die-redaktion-tippt-die-bundesliga-2014-15-84734/


HerthaBarca
4. Juli 2014 um 11:38  |  313911

@Dan
Danke, a-b-e-r seit wann sind #Ronny, #Allagui und #Ndjeng neu?


4. Juli 2014 um 11:40  |  313912

Pekariks Vertragsverlängerung: super 🙂 und sogar für 4 Jahre !


ubremer
ubremer
4. Juli 2014 um 11:41  |  313913

@tsubasa,

Preetz wollte ihn ja tatsächlich zurück bzw. Ihn bei Hertha sehen. Trotzdem deute ich das lediglich als Sicherung des MW.

Preetz hat unter großem Applaus auf der Mitgliederversammlung gesagt (sinngemäß), „Ich freue mich, dass ab 1. Juli (2014) Pierre-Michel Lasogga unser Torjäger sein wird“
Ich habe die Äußerungen des Managers (und später auch des Trainers) immer so verstanden: Es ging darum, alle Optionen offen zu halten zum Wohle von Hertha BSC.
Aber es war immer klar: Die Entscheidung, was er will, musste PML treffen (was PML sehr, sehr zu schaffen gemacht hat). Er hat sich nun entschieden, dass er vorzeitig aus seinem Vertrag in Berlin aus- und in einen neuen beim HSV einsteigen will.

Die sportliche Leitung von Hertha musste also auf zwei Szenarien vorbereitet sein:

a) Lasogga verlängert bei Hertha
b) Lasogga will Hertha verlassen

(ich als Berater hätte Lasogga geraten zu c) Bis 2015 bei Hertha spielen und dann zu einem Klub mit internationaler Perspektive zu wechseln
#RatschlägefürdenSkat)

Nun ist es die Variante b geworden. Hertha hat mit Schieber den sechsten Neuen präsentiert. Wir schauen mal, was noch passiert.

Ob diese ganze Entwicklung hilfreich ist oder nicht – das werden wir alle, sagen wir, zum Ende der Halbserie und zum Ende der kommenden Saison beurteilen.


del Piero
4. Juli 2014 um 11:50  |  313918

Ja @thunnfisch hat es 09:33
auf den Punkt gebracht. Lasso erwartet einen Stammplatz, welchen der HSV ihm auf Grund seiner Personalsituation geben muss, währen wir in der glücklichen Lage sind/sein werden nicht auf einen einzelnen Spieler angewiesen zu sein.
So interpretiere ich auch Lassos Aussage.


Joey Berlin
4. Juli 2014 um 11:52  |  313919

#meinezweicent
Viele erwarten ja noch einen Mega-Stürmer-Transfer… was ist, es passt momentan keiner und das war es mit Neuzugängen? Schieber erweist sich als richtiger Knipser, Wagner spielt plötzlich doch besser als alle von ihm erwarten und Sami knüpft an seine bessere Phasen an und das offensive Mittelfeld mit… – alles möglich! 🙂

Und sein Geld zusammenhalten für die Transferperiode im Winter wäre auch keine schlechte Strategie… es ist vieles möglich, leider auch langfristige Ausfälle durch … in der Hinrunde.
#Lustischonwiederverletztistauchnichtnormal


Freddie1
4. Juli 2014 um 11:54  |  313921

@bussi 11:37

Deal 😉


Blauer Montag
4. Juli 2014 um 11:58  |  313922

Ja Joey, auch das wäre in meinen Augen keine schlechte Strategie. Denn schon im letzten Monat schrieb ich: Dieser Sommer und diese Transferperiode bleibt spannend bis zum Schluss.


del Piero
4. Juli 2014 um 11:58  |  313923

@BSC-FCU 10:33

„Gleichzeitig haben wir mit dem Wechsel von Lasogga zum HSV noch einen unmittelbaren Konkurrenten gestärkt.“

Nö wir haben einen Konkurrenten geschwächt!!!
Denn sie mußten einen genauso wichtigen Spieler dafür abgeben. Wir dagegen haben niemanden abgegeben(#Lasso spielte ja nicht bei uns) sondern können kaufen. kaufen, kaufen!!


King for a day – Fool for a lifetime
4. Juli 2014 um 12:03  |  313925

Am Borussia-Park kam heute am Rande des Vormittag-Trainings das Gerücht auf Hertha Manager Preetz hat gestern bei ME eine Offerte für Luuk de Jong abgegeben

Von einem Gladbacher..


4. Juli 2014 um 12:03  |  313926

kaufen. kaufen, kaufen … 🙂


Jimbo
4. Juli 2014 um 12:05  |  313928

@ del Piero // 4. Jul 2014 um 11:58

Nö wir haben einen Konkurrenten geschwächt!!!
Denn sie mußten einen genauso wichtigen Spieler dafür abgeben.

Sehe ich auch so. Calhanoglu war einer der wenigen in der Rückrunde beim HSV, deretwegen sie sich dort ihren letzten Funken Hoffnung auf den Klassenerhalt irgendwie bewahren konnten.

Wer soll denn Lasogga bei HSV nun aus dem Mittelfeld mit Bällen versorgen? Dass der Junge kein übermäßig mitspielender Stürmer ist, wurde ja gerade in diesem Blog oft genug in den Kommentaren bemängelt.


Dan
4. Juli 2014 um 12:08  |  313930

HerthaBarca // 4. Jul 2014 um 11:38

Wer bis zu Ende lesen kann, ist klar im Vorteil. 😉

Das war es kurz was mir zu den Neuen auffiel und bei paar Alten.


BSC-FCU
4. Juli 2014 um 12:08  |  313931

del Piero // 4. Jul 2014 um 11:58

Abwarten. Abwarten

Der HSV wird sich noch weiter verstärken, davon ist stark auszugehen

Wie oben schon gesagt, der Hakan hätte dem HSV mehr geschadet, wenn er geblieben wäre.

Kaufen Kaufen Kaufen heißt nicht gleich verstärken, neue Stürmer müssen auch erst mal bei uns einschlagen.

Und übrigens
Haben wir nicht Ramos abgegeben?


Blauer Montag
4. Juli 2014 um 12:14  |  313933

D@n, heutzutage werden – nach Aussagen gewöhnlich gut informierter Greise – nur noch Überschriften oder Texte bis zu 140 Zeichen gelesen. 😉


Blauer Montag
4. Juli 2014 um 12:15  |  313934

EDIT: … Kreise ….


Dan
4. Juli 2014 um 12:15  |  313935

@Joey Berlin // 4. Jul 2014 um 11:52

… was ist, es passt momentan keiner und das war es mit Neuzugängen? Schieber erweist sich als richtiger Knipser, Wagner spielt plötzlich doch besser als alle von ihm erwarten und Sami knüpft an seine bessere Phasen an und das offensive Mittelfeld mit… –

…. dann mach ich nach der Meisterschaft die PS4 aus.

Danke für die Steilvorlage. 😉


Stiller
4. Juli 2014 um 12:15  |  313936

@Blauer Montag // 4. Jul 2014 um 08:07

Es handelt sich um die öffentlich zugängigen Datenlieferanten wie kicker.de, bundesliga.de und weltfussball.de.

Im konkreten Fall Lasogga ging es mir darum, für mich die Frage zu beantworten: Wie spielentscheidend ist Lasogga wirklich?

Dazu habe ich zunächst einmal die verfügbaren Fakten zusammen getragen. Das Ergebnis war für mich sehr überraschend, weil man angesichts vieler Tore und des stark präsenten Auftretens des Spielers schon den Eindruck gewinnen kann, er sei der Spielentscheider, der vielleicht auch Hertha mit seinen Toren die Zukunft sichern kann.

Erst wenn man die Fakten (auf die weichen Kriterien bin ich im anschließenden Beitrag eingegangen) kennt, kann man sie korrekt (wenn auch höchst unterschiedlich) bewerten. Ansonsten bleibt es beim „Bauchgefühl“ – und das kann bekanntlich täuschen.

Wer alleine die in diesem Thread die von @ubremer vorgetragenen Hinweise auf die Faktenlage liest, um Vorurteilen, Ignorantentum, Falschaussagen oder persönlichen Animositäten sachlich zu begegnen, weiß was ich meine.

Abschließend: Natürlich kann ich daraus keine Aufstellung ableiten – aber eine Investitionsentscheidung begründbar fällen und zur Diskussion stellen. 😀


del Piero
4. Juli 2014 um 12:21  |  313938

@BSC-FCU 12:08
Klar haben wir Ramos abgegeben damit aber auch die Abhängigkeit von einem Spielsystem!
Somit können wir uns auch in der Offensive variabler und breite aufstellen. Das sieht man schon daran, dass wir nicht nur einen Stürmer (für Ramos) holen wollen sondern zwei!

Wie kann ein Spieler einem verein auf dem Platz schaden? Versteh ich nicht. unruhe im verein OK. Aber es war bei allen Abwanderungswilligen so, dass sie sich nach einer gewissen Zeit mit der Situation abgefunden haben. (z.B.Lewa, Hargraeves) Denk mal an die schönen Auflaufprämien.

Weißt Du wie es mit #Lasso geklappt hätte bei uns?
Abgesehen davon kaufen, kaufen war scherzhaft gemeint. Dennoch sind wir erstmalig seit 1000 jahren in der Lage ohne Schulden in den Kader invetieren zu können. Da träumt so mancher andere BuLigist von.


Freddie1
4. Juli 2014 um 12:31  |  313948

OT
Was nachdenkliches….
Nachdem der Trainer Martin Schwalb vom HSV Hamburg entlassen worden ist, erlitt er einen Herzinfarkt .
Nach einer vierstündigen Not OP liegt er nun auf der Intensivstation.


Vader
4. Juli 2014 um 12:39  |  313951

de Jong würde natürlich auch passen ..wieder einer der nichts gerissen hat und wo man froh ist den (siehe BVB)loszuwerden..
Sollte daran ein Fünkchen Wahrheit dran sein ,so sieht man die Hilflosigkeit bei dem der wichtigste Aspekt ,die Stürmerfrage ,bei Hertha angegangen wird.Man hat anscheinend nichts auf der Pfanne..gruselig


del Piero
4. Juli 2014 um 12:45  |  313959

Vader 12:39
:roll:
Ja gruselig…. was Du schreibst.
Du machst hier den spanischen Spritti. Mehr gibt es zu diesem Kommentar nicht zu sagen.


Stiller
4. Juli 2014 um 12:50  |  313965

@Vader // 4. Jul 2014 um 12:39

Du sagst es so wie ich es sehe, wenn Du etwas schreibst:

Sollte daran ein Fünkchen Wahrheit dran sein…“


4. Juli 2014 um 12:51  |  313966

Aber der spanische Reiter hat doch(teilweise)noch ganz witzig geschrieben.


Cali
4. Juli 2014 um 12:57  |  313974

Halllllloooooooooooooooooooo!!!!!!

Lasoagga, Preetz, Beiersdorfer, Schieber – alles schön und gut.

Aber heute spielt Deutschland im Viertelfinale gegen Frankreich. Im Moment interessiert mich das mehr, gebe ich ehrlich zu, zumal mir der Transfer von Schieber schon schwer genug zusetzt.


Stiller
4. Juli 2014 um 13:01  |  313980

@Cali

Du weißt aber schon, dass die Überschrift „Julian Schieber unterschreibt für vier Jahre in Berlin“ lautet, was in unmittelbarem Zusammenhang mit PML steh?

Aber ich habe da was sehr Lesenswertes für Dich:

http://www.tagesspiegel.de/sport/wm-2014-interview-vorm-viertelfinale-thomas-mueller-per-mertesacker-hat-es-auf-den-punkt-gebracht/10147678.html

Ich finde, dass Müller da ziemlich Recht hat. Reife Leistung.


Blauer Montag
4. Juli 2014 um 13:06  |  313982

Danke Stiller:
„Abschließend: Natürlich kann ich daraus keine Aufstellung ableiten – aber eine Investitionsentscheidung begründbar fällen und zur Diskussion stellen. 😀 “
Könntest du eine Investitionsentscheidung bei Hertha in dieser oder der kommenden Transferperiode begründen und zur Diskussion stellen?


Stiller
4. Juli 2014 um 13:11  |  313987

@BM

Ich vermute (hoffe), dass das was ich hier exemplarisch für PML gemacht habe, für den gesamten Kader fortlaufend gemacht wird. Für mich wäre es höchstens im Einzelfall machbar und auch nur dann, wenn die Datenqualität ausreichend ist. Mal schauen.


Dan
4. Juli 2014 um 13:24  |  313993

@Stiller // 4. Jul 2014 um 13:11

Du mußt noch „nein“ schreiben lernen. 😉


Stiller
4. Juli 2014 um 13:30  |  313996

@Dan

Ja, kann schon sein 😉


Dan
4. Juli 2014 um 13:38  |  314006

😆


Stiller
4. Juli 2014 um 13:59  |  314017

😀


4. Juli 2014 um 14:34  |  314038

[…] ← Julian Schieber unterschreibt für vier Jahre in Berlin […]


K6610
4. Juli 2014 um 15:25  |  314058
Anzeige