Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(Seb) – Während ich mir heute erstmals in dieser noch frischen Saisonvorbereitung ein Training von Hertha vor Ort anschaute (Foto: Seb), poppten zwei Meldungen auf, die ich gerne gestern in den „fluiden“ Blogpost hineingeworfen hätte. Aber wir nehmen das so, wie es kommt 😉

Lasogga unterschreibt für fünf Jahre beim HSV

Der Angreifer hat ein Arbeitspapier bis zum 30.6.2019 in Hamburg unterschrieben und sagte dazu auf der Website der Hanseaten:

Die letzten Wochen waren sehr stressig und nervenaufreibend. Es ist schön, dass der Wechsel nun perfekt und meine Situation geklärt ist. Ich freue mich, weiter für den HSV zu spielen.

Auch Hertha verabschiedet Lasogga offiziell auf der Website.

@ubremer hat uns noch ein Erinnerungsphoto an blau-weiße Zeiten des Stürmers in Berlin hinterlassen:

Pekarik verlängert bis 2018

Leider ohne Bildbeweis twitterte vorhin der Geschäftsführer Sport

Der Slowake bleibt damit Hertha auf lange Zeit auf der rechten Abwehrseite erhalten. Persönlich finde ich das eine gute Entscheidung, denn Pekarik ist Mr. Zuverlässig. Mit ihm ist auf dieser Außenbahn für den Gegner meistens ein Stopp-Schild aufgestellt.

Wir konnten mit Peter Pekarik nach dem Training kurz sprechen.

pekarik

Der Slowake sagte zu seiner Vertragsverlängerung: „Ich habe früh gesagt, dass Hertha für mich Priorität hat. Deswegen bin ich glücklich und zufrieden, dass für vier Jahre unterschrieben habe.“ Zu seinem Ziel mit Hertha sagte er: „Ich will einfach nur erfolgreich Fußball spielen.“

Training mit Schieber

Beim Training in der warmen Mittagssonnen machte erstmals Julian Schieber mit. Der neue Stürmer zeigte sich sehr agil. Was er zu sagen hat, trage ich nachher nach. Nach der schweißtreibenden Einheit hielt der Angreifer auf dem Weg in die Kabine auch bei uns an.

schieber

Schieber freute sich über die Bedingungen: „Das ist super. mit meinem persönlichen Trainingsstart kam jetzt auch die Sonne heraus. Für mich geht es jetzt darum, mich körperlich auf die Saison vorzubereiten.“ Der BVB, bei dem der Angreifer bis gestern noch unter Vertrag stand, hat noch nicht mit der Saisonvorbereitung begonnen.

Über seinen neuen Verein sagte er: „Ich bin von Hertha überzeugt. Man hört nur gutes von Berlin. Es ist vom Potenzial viel Luft nach oben. Aber es sind viele junge Spieler hier und die Qualität ist vorhanden. Deshalb habe ich auch einen langen Vertrag unterschrieben. Persönlich habe ich mir keine Zahl an Toren oder Vorlagen vorgenommen. Lasst uns darüber nach dem 34. Spieltag sprechen, ob das für mich persönlich eine erfolgreiche Saison war.“

Es kommt noch ein neuer Angreifer

Auch Schieber weiß, dass noch ein weiterer Angreifer kommen soll: „Das wurde klar kommuniziert. Wahrscheinlich wird das aber ein spielerischer Typ, da mit Sandro Wagner und mir schon zwei Brecher da sind. Jeder Zugang ist gut, weil er unsere Qualität erhöht.“

Persönlich kennt der 25-Jährige drei Spieler aus dem aktuellen Hertha-Kader. Marvin Plattenhardt und Jens Hegeler von seiner Zeit beim 1. FC Nürnberg und Sebastian Langkamp von der U21.

Die ersten Bundesliga-Spieltage stehen fest

Terminiert. So nennt es die DFL, wenn sie endlich die genauen Anstoßzeiten der Spieltage für die einzelnen Klubs mitteilt. Fans nennen es: „Na endlich!“ Bitte sehr: Spieltage 1 bis 4 sind „Na endlich!“


72
Kommentare

playberlin
4. Juli 2014 um 12:23  |  313939

🙂


Bolly
4. Juli 2014 um 12:24  |  313940

Sonne pur, es wird gelacht Deutschland gewinnt die….. meisterschaft 😎


4. Juli 2014 um 12:25  |  313941

Viel Vergnügen beim 1. Training


HerthaBarca
4. Juli 2014 um 12:26  |  313942

Hertha BSC


HerthaBarca
4. Juli 2014 um 12:27  |  313943

…und ich dachte, die ersten drei machen Ha..Ho..He – man, man, man!


HerthaBarca
4. Juli 2014 um 12:29  |  313946

Das mit Pekarik finde ich auch ganz wichtig für unsere weitere Entwicklung!


Tunnfish
4. Juli 2014 um 12:33  |  313949

@Pekarik Verlängerung

Super Sache. Für mich ein wenig wie der unbesungene Held der letzten beiden Jahre. Der macht einen verflixt guten Job auf den Außenbahnen.

@Luuk de Jong

Könnte ich mir vorstellen. Warum?
Weil ich glaube, dass er sein Talent noch nicht verloren hat und ihm eine Luftveränderung (keine Leihe) gut tun könnte. Dazu einen Niederländer als Trainer für einen guten Kickstart.


4. Juli 2014 um 12:44  |  313957

@rthaBarca // 4. Jul 2014 um 12:27

…und ich dachte, die ersten drei machen Ha..Ho..He – man, man, man

Weißt du was mir das schlimmste im Leben ist?

Eintönigkeit 😉 Stillstand 😉 und Regeln folgen, die jemand ohne Grund aufstellt 🙂


Vader
4. Juli 2014 um 12:46  |  313960

@de Jong
und für den dann auch noch 5 millionen auf den Tisch packen
Preetz ruft wohl jetzt bei jedem Verein an ,der noch irgendeinen auf der Bank zu sitzen hat..
Dann hätte man 8 Millionen verbraten für Schieber und de Jong..Gruselig…


Vader
4. Juli 2014 um 12:49  |  313963

@de Jong
ach und kleiner Nachtrag..
In gladbach nichts gerissen ,in Newcastle nichts…


Sir Henry
4. Juli 2014 um 12:52  |  313967

Erstaunlich, wie unterschiedlich der Herrgott die Miesepetrigkeit auf seine Schäfchen verteilt hat. Auch ein wenig unfair, muss man sagen.


Tsubasa
4. Juli 2014 um 12:56  |  313969

De Jong, Schieber, Wagner… die Stürmergeisterbahn…

Gewinner Allagui! Stammplatz


Kamikater
4. Juli 2014 um 12:56  |  313970

@HerthaBarca
Die machen eben alle schon beim Zugucken Fehler!
😆

OT -@Freddie
Gute Besserung Martin Schwalb!
http://www.morgenpost.de/sport/article129785831/Trainer-Schwalb-erleidet-nach-Rauswurf-Herzinfarkt.html


IvooiV
4. Juli 2014 um 12:59  |  313976

@Vader:

Ich würde mich bei dem Pessimismus ja umbringen, aber gut, manche Leute brauchen´s halt. Vielleicht wie SM-Spielchen, da hab ich es bis heute auch nicht verstanden.

Zwischen Kritik und „alles ist scheixxe“ ist doch noch ein gewaltiger Unterschied. Vor allem letztgenanntes nimmt einem doch den Spaß am Leben…


Fnord
4. Juli 2014 um 12:59  |  313977

@Sir Henry
Hast Du keine Liste von Beiträgen, die Du einfach beim Lesen überspringst? 🙂

Die Verlängerung mit Pekarik finde ich extrem wichtig, große Erleichterung. Und dass der HSV uns für das Schmierentheater ein Schmerzensgeld von 8,5 Mio. hinlegt ist super.

Ich freue mich auf die neue Saison!


IvooiV
4. Juli 2014 um 13:01  |  313978

Um zu den erfreulichen Themen zu kommen:

Herzlich Willkommen, Julian Schieber. Du erhältst von mir eine Chance wie jeder andere, der hier aufschlägt. Viel Erfolg!

Auch schöne Nachrichten in Sachen Peter Pekarik. Erfreulich die Konstante in der AV halten zu können.


playberlin
4. Juli 2014 um 13:01  |  313979

Genau deswegen schreibe ja solche Leute hier – weil jeder Zweite auf den geistigen Dünpfiff reagiert.

Also, einfach ignorieren!


Vader
4. Juli 2014 um 13:06  |  313983

IvooiV
Ich hätte auch gerne mehr von euch ,denen alles egal ist, wurscht wer da so kommt ,hauptsache die nächste Südtribünen Choreo wird die Wucht…

Wo hab ich denn geschrieben alles ist scheisse?
Ich war bisher sehr angetan von den Verpflichtungen.Aber wenn man liest wo Herr Preetz jetzt schon anfragt weil er anscheinend nicchts auf der Pfanne hat in dieser immens wichtigen Frage da darf einen wohl doch mumlig werden.
Schieber ,de jong/Gerücht) das ist doch rocky horror Picture show


4. Juli 2014 um 13:11  |  313988

Ich frage mich, mal wieder, wann Hertha die Fans zufrieden gestellt haben wird …

Ich vermute mal, bei Gewinn der CL. Andererseits, vermutlich nicht mal dann …


coconut
4. Juli 2014 um 13:17  |  313992

Mit der Verlängerung von Peka ist eine wichtige Baustelle geschlossen. Prima.

Was das Gerücht um de Jong angeht: Abwarten!
Schwer vorstellbar, das man nahezu den „gleichen“ Typ Stürmer gleich in 3facher Ausfertigung im Kader haben will.
Wenn doch, sollten sich die Verantwortlichen allerdings mal überlegen, ob sie da nicht ein wenig einseitig gepolt sind….


4. Juli 2014 um 13:28  |  313995

Update: Ich habe im Blog Bilder von Schieber und Pekarik samt ihrer Stimmen nach dem Training ergänzt.


Kamikater
4. Juli 2014 um 13:30  |  313997

@Vader
Südtribünenchoreo?

Warst Du schon mal im Olympiastadion? Eher nicht. Erklärt aber Deinen negativen Schreibstil: „Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht.“


Bolly
4. Juli 2014 um 13:30  |  313998

…weiter mit tolle Nachrichten, für mich zumindest 😉

Spieltage 1-4: @werderbremen (H), @bayer04fussball (A), @1FSVMainz05 (H) je Sa. um 15.30 Uhr, @sc_freiburg (A) am Fr. um 20.30 Uhr. #hahohe


Nemo
4. Juli 2014 um 13:31  |  313999

Ich suche immer noch den Button, wo man die Kommentare bestimmter Nutzer ausblenden kann…

Tolle Nachricht mit Pekarik! Hatte bei den Gerüchten, die mal aufkamen doch ein wenig Angst, daß auf der rechten Abwehrseite eine unnötige Baustelle aufgemacht wird.

Bin bisher sehr zufrieden mit der Transferphase. Mit dem noch kommenden Stürmer sollten wir deutlich besser aufgestellt sein als letztes Jahr und auf eine weitere Abstiegssorgen freie Saison hoffen können.


4. Juli 2014 um 13:31  |  314000

Habe noch im Blog die Anstoßzeiten der ersten Spieltage ergänzt.


Kamikater
4. Juli 2014 um 13:33  |  314004

@Gerüchteküche
Bisher gibt es zu de Jong keine Quellenangabe. Daher braucht man sich nicht künstlich aufzuregen.

Und wer sagt denn, dass wir, wenn wir ihn in Betracht zogen, nach der Verpflichtung Schiebers ein Angebot unterbreitet haben?


Bolly
4. Juli 2014 um 13:36  |  314005

Danke@Seb
& falls neben @fechi auch andere BL Ansetzungen interessieren…

http://www.bundesliga.de/media/native/ansetzungen/BL-1-4.pdf


scorerking
4. Juli 2014 um 13:40  |  314007

Lasogga: Reisende soll man nicht aufhalten
Pekarik: sehr gute Nachricht
Schieber: Herzlich Willkommen, einfach an die Zeiten in Nürnberg und Stuttgart und in der CL gegen Manchester City anknüpfen und gut ist…
fehlender Stürmer: Ich habe da Vertrauen in die Scouting Abteilung und MP (zumindest reiße ich im Nebensatz nicht alles ein, was vorher aufgebaut wurde…)

Und außerdem gelangen WIR heute ins Halbfinale!!!

Schland 🙂


DINO…?!
4. Juli 2014 um 13:42  |  314010

Ich wurde soeben telefonisch informiert, dass unserer früherer Torwart Volkmar Groß gestern nach langer schwerer Krankheit verstorben ist.
Mögest Du in Frieden ruhen, Langer.

DINO…?!


kraule
4. Juli 2014 um 13:44  |  314011

@Kamikater // 4. Jul 2014 um 13:30
Spanische Finte……. 😉


4. Juli 2014 um 13:48  |  314012

Marvolk
R.I.P.
Ein ganz trauriger Tag.


Tunnfish
4. Juli 2014 um 13:50  |  314013

@Kamikater+Kraule
Ich teile Eure Ansicht über die Wiedergeburt des spanischen Reiters nicht. Völlig anderer Sprachstil und vor allem: Es fehlt die Selbstbeweihräucherung.

@Volkmar Groß/Marvolk

Sollte dies stimmen so wäre das ein ganz furchtbarer Verlust, der mich bestürzt und traurig macht.


Kamikater
4. Juli 2014 um 13:52  |  314014

@Marvolk
Das macht mich sehr traurig!
Ich hoffe, Du mußtest nicht so sehr leiden!

Oh Mann…


del Piero
4. Juli 2014 um 13:57  |  314015

@moogli 12:44
Es gibt aber sinnvolle Regeln die erschließen sich einem nicht immer gleich 😉
Siehe z.B. hier die Blog-regeln 😆


neruppin
4. Juli 2014 um 13:58  |  314016

Es ist nicht traurig!
Es ist gut, wir sind unser Muttersöhnchen losgeworden!!!
Respekt die Ablöse ist stimmig.
Ein guter Tag! Die Sonne lacht.


Braunschweiger
4. Juli 2014 um 14:00  |  314018

3 gute Nachrichten:
1) Endlich ist das Lasogga-Thema durch und es herrscht Klarheit. Nun wird es nochmals schön spannend, wer unser neuer Topstürmer wird 🙂 .
2) Pekariks Verlängerung ist richtig Klasse. Freut mich, dass wir ihn halten können.
3) Spielansetzung: zweimal am Samstagnachmittag gefällt mir sehr. Für unsere Auswärtsfahrer ist das Spiel natürlich nicht so toll.

Allgemein nochmal zum Spielplan. Die Spiele unterhalb der Woche sind gg. Wolfsburg und gg. Leverkusen. Ich denke, dass ist so ziemlich der Optimalfall, da diese sowieso kaum Fans mitbringen.


Braunschweiger
4. Juli 2014 um 14:04  |  314021

Ein Linktipp, für diejenigen, die auch einen Google-Kalender (oder auch andere) verwenden.

http://www.fussball-spielplan.de/

Dort gibt es die Möglichkeit, für jeden Verein sich die Spieltage als Termin in seinem Kalender einzutragen.


Derby
4. Juli 2014 um 14:06  |  314022

Endlich ist das Thema lassoga beendet. Könnte es nicht mehr hören!

Super Job von Preetz beide Stürmer für fast 20 mio. Zu verkaufen. Glückwunsch.


Derby
4. Juli 2014 um 14:06  |  314023

Konnte


scorerking
4. Juli 2014 um 14:07  |  314025

marvolk

Sofern diese Nachricht stimmig ist, handelte es sich gestern um einen traurigen Tag.

Ruhe in Frieden


herthabscberlin1892
4. Juli 2014 um 14:07  |  314026

@DINO…?! // 4. Jul 2014 um 13:42:

Volkmar:

Ich kann das gar nicht glauben und bin schockiert.

Ich habe noch am Montag letzter Woche einen Vormittag mit Volkmar bei ihm zuhause verbracht.

Kannst Du mich bitte per E-Mail unter Angabe Deiner Telefonnummer auf der Webseite http://www.herthabscberlin1892.de.tl kontaktieren, ich würde Dich sehr gerne umgehend anrufen.

Oder Du fragst die Blogväter nach meiner E-Mail-Adresse.

Leider habe ich mir nicht den Namen seiner Vermieter gemerkt oder dessen Telefonnummer.

Ich danke Dir sehr!!!


4. Juli 2014 um 14:09  |  314027

Mach’s jut @marvolk.
Deutschland siegt heute für dich.


del Piero
4. Juli 2014 um 14:09  |  314028

@thunnfisch 13:50

Also ich bin mir da auch unsicher bezüglich der Identität. Aber vielleicht hat er ein wenig an sich gearbeitet, oder er versucht sich zu tarnen, was natürlich nicht immer gelingt….denn Südtribühnen-Coreo ist ja schon ein Hammer. lange nicht mehr so gelacht 😆

Volkmar Groß
So eine Scheiss. 🙁 🙁
ich fan es wunderschön auch einen „Ehemaligen“ hier ab und an lesen zu dürfen.
Gerade bei den TW Diskussionen konnte er schiefes kompetent grade rücken.

Nun liest er nur noch mit. Schlafe gut.!!!


coconut
4. Juli 2014 um 14:22  |  314033

@Volkmar Groß/Marvolk

Och nö, jetzt bin ich total geplättet.
Der Tag ist für mich im Eimer.

RIP alter Kamerad. Habe für dich gebetet. Hat leider nichts genutzt.


Treppensitzer
4. Juli 2014 um 14:25  |  314034

@ Volkmar Groß

Damit wird heute alles andere zur Nebensache.


Blauer Montag
4. Juli 2014 um 14:30  |  314036

Mein Mitgefühl gilt heute den Angehörigen und allen Hinterbliebenen von Volkmar Groß. Wir werden sein Andenken so lange als möglich bewahren.

Ich bin sicher, viele Herthafans sehen sich als seine Hinterbliebenen.


herthabscberlin1892
4. Juli 2014 um 14:30  |  314037

@Alle wegen Volkmar:

Ich gehe davon aus, dass Volkmar nicht gelitten hat, es ging ihm aus meiner Wahrnehmung vor 12 Tagen seinen gesundheitlichen Umständen gut, er wirkte sehr entspannt und ausgeglichen und hatte sogar noch ein großes Projekt vor.

Ich mag es einfach gar nicht glauben.


sunny1703
4. Juli 2014 um 14:34  |  314039

@marvolk

Ich bin tief betroffen und „tröste“ mich nur damit, dass es jetzt scheinbar schnell gegangen sein muss.

. Ich hatte das Glück Dich noch einige Male treffen zu dürfen und habe Deine /Eure Geschichten, aber auch Deine /Eure Meinungen zum Thema Fußball und Hertha aufgesaugt.

Für mich ist das jetzt ein sehr trauriger Tag.

lg sunny


backstreets29
4. Juli 2014 um 14:34  |  314040

Ruhe in Frieden, Volkmar Groß

Mein Beileid an die Hinterbliebenen


Freddie1
4. Juli 2014 um 14:36  |  314042

Mach’s gut Volkmar, wo immer du jetzt sein magst.
Ruhe in Frieden


Stiller
4. Juli 2014 um 14:43  |  314044

@Marvolk

Nicht zu fassen. Mein Beileid geht an die Hinterbliebenen.


Freddie1
4. Juli 2014 um 14:47  |  314045

Ein Interview mit Volkmar über den gerade verstorbenen Wolfgang Holst.
Sagt auch was über diesen feinen Menschen aus:

http://m.youtube.com/results?q=volkmar%2520gro%25C3%259F&sm=1


rasiberlin
4. Juli 2014 um 14:49  |  314046

R.I.P.


hurdiegerdie
4. Juli 2014 um 14:56  |  314048

Herthas Nachruf:
http://www.herthabsc.de/de/intern/volkmar-gross/page/5473–17-17–17.html

Machs jut Held meiner Kindheit


usmike
4. Juli 2014 um 15:14  |  314051

Volkmar stand im Tor , als ich mit 13 Jahren
mein erstes Spiel von Hertha sah.
Den Angehörigen mein Beileid


4. Juli 2014 um 15:15  |  314053

@all:
EXKLUSIV
Andreas „Zecke“ Neuendorf wir Trainer beim BFC Preussen:

http://www.stadtrand-nachrichten.de/wordpress/ex-hertha-profi-%E2%80%9Ezecke-neuendorf-ist-trainer-beim-bsc-preussen/

Gruß Leuchtfeuer

P.S.: Heute sind wir sogar schneller als Hertha BSC selber. 😉


Exil-Schorfheider
4. Juli 2014 um 15:22  |  314056

@leuchtfeuer

Und doch bist Du mit Deiner Meldung schon zu spät. 😉


mirko030
4. Juli 2014 um 15:24  |  314057

R.I.P Volkmar Groß


4. Juli 2014 um 15:32  |  314061

@exil… 🙂 lass mich an Deinem Wissen teilhaben…
Wo hast Du es den gelesen?
Gruß Leuchtfeuer


Exil-Schorfheider
4. Juli 2014 um 15:37  |  314062

@leuchtfeuer

Im gestrigen und vorgestrigen Blog war jeweils ein Kommentar dazu. 😉


K6610
4. Juli 2014 um 15:41  |  314063

Volkmar Groß;

einer, den ich untrennbar mit Hertha verband!

Ruhe sanft


teddieber
4. Juli 2014 um 15:42  |  314064

Ruhe in Frieden Volkmar Groß


ft
4. Juli 2014 um 15:50  |  314068

Mannomann.
Gevatter Tod fegt hier mit eiserner Sense regelrecht durch den Blog.

Erst die mitlesende Jutta …
…nun Marvolk.

Das betrübt mich.

Ruhe sanft


elaine
4. Juli 2014 um 15:57  |  314070

R.I.P. Volkmar

Ich bin dankbar dich persönlich kennen gelernt und Berichte aus Deinem Sportler leben gehört zu haben. Wenn du aus Deinen Erinnerungen geplaudert hast, dann war das mit einem Schmunzeln verbunden.

Du wirst uns fehlen!

Mein Beileid gilt den Angehörigen


t.o.m.
4. Juli 2014 um 16:00  |  314071

Volkmar Groß,

ein Idol meiner Jugend.
Schade, kein schöner Tag.

Ruhe in Frieden


4. Juli 2014 um 16:11  |  314076

Volkmar war (zu Recht) sehr stolz auf dieses Foto.


4. Juli 2014 um 16:21  |  314077

Sie riefen Dich „Langer“, denn Du warst ein GROßER!


pax.klm
4. Juli 2014 um 16:28  |  314080

Wie bei hurdie, auch bei mir ein Held der Kindheit/Jugendzeit.
Ruhe in Frieden
Vergeben und vergessen die Zeit der Skandale um Hertha und die anderen Protagonisten,
Hier hast Du dazu beigetragen den Wert zu heben, Für all die gehaltenen Bälle , die Beiträge, für Dich
DANKE
PAX


4. Juli 2014 um 16:34  |  314087

Nun ist aus unserem neuerlichen Treffen doch nichts geworden. Ich hab Tränen in den Augen..Ein sehr feiner Mensch..Bin sehr traurig.


4. Juli 2014 um 16:47  |  314093

Ich auch@apo, das Spiel heute ist(für mich) so etwas von unwichtig geworden.


BSC-FCU
4. Juli 2014 um 17:00  |  314098

del Piero // 4. Jul 2014 um 12:21

Wollte mich eigentlich noch zu Deinem obigen Post äußern, aber nach der Meldung mit marvolk ist mir einfach nicht mehr danach.

@marvolk

Ich durfte vor ungefähr 2 Wochen noch mit ihm hier diskutieren.
Trotz unterschiedlicher Meinung eine gute sachbezogene Diskussion.

Auch von mir, der ihn leider nicht mehr als Hertha Spieler live erleben konnte:

Ruhe in Frieden

Anzeige