Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige
Sonntag, 10.8.2014

Schiller öffnet die Schatulle

(Seb) – Ein sichtlich gut gelaunter Ingo Schiller ging am frühen Nachmittag an mir vorüber. Er entschuldigte sich, nicht mehr Zeit für eine Plauderei zu haben. Er müsse jetzt auf die Bühne eines Radiosenders zum Interview. „Aber räumen Sie schon einmal die Seite 1 frei“, kündigte er noch lachend eine brandheiße Nachricht an.

Die Lockerheit des Finanz-Chefs war stellvertretend für das gesamte Fanfest. Gut 28.000 Anhänger werden im Verlaufe des Tages den Weg in den Olympiapark gefunden haben. Und die Stimmung war tatsächlich sehr ausgelassen.

Bestes Beispiel dafür auch Manager Michael Preetz:

Bei der Vorstellung der Mannschaft ließ ich mein persönliches Applausometer laufen und glaube den meisten Jubel bei Heitinga, Stocker und Ronny gehört zu haben.

Auch Mukhtar und Brooks bekamen aufgrund ihrer Erfolge bei WM und U19-EM riesigen Applaus. Die stärkste Szene hatten allerdings Allagui und Hegeler. Die beiden hatten vorher untereinander die Trikots getauscht und ließen sich mit der falschen Nummer auf dem Rücken ablichten. Ich erwähnte schon, dass die Stimmung sehr locker war?

Während die meisten Fans sich bis gerade eben um Autogramme der Mannschaft angestellt hatten, lauschte ich Michael Preetz, der auf der Bühne des Radiosenders über die Saisonziele sprach:

Ich halte es nicht so gerne mit vollmundigen Versprechungen. Wir wollen uns in der Liga etablieren und so hoch hinaus, wie es geht. Aber wir dürfen uns auch nicht kleiner machen, als wir sind. Wir haben mit Heitinga, Hegeler und Stocker eine Reihe erfahrener Spieler geholt. Mit Blick auf unsere Historie tun wir gut daran, keine Mannschaft im DFB-Pokal zu unterschätzen. Auch nicht Viktoria Köln.

Herthinhos Schuhe sind durch

Ich möchte die Nachricht, die Ingo Schiller verkünden wollte nicht unter den Tisch fallen lassen. Der Finanz-Chef stand auf der Tribüne plauderte etwas über den Stand des Dauerkartenverkaufs (aktuell +1000 im Vergleich zum Vorjahreszeitpunkt) und den Vorverkauf für das Heimspiel gegen Bremen (aktuell 36.000 Tickets abgesetzt).

Dabei wurde er auf den bedauernswerten Zustand der Schuhe von Maskottchen Herthinho aufmerksam und versprach, die Schatulle mit dem Geld zu öffnen:

„Wir kümmern uns darum.“


135
Kommentare

Opa
10. August 2014 um 18:56  |  331554

Ha


Kamikater
10. August 2014 um 18:57  |  331555

Ho


PSI
10. August 2014 um 18:58  |  331557

He


PSI
10. August 2014 um 19:03  |  331558

Das ist ja ein Kracher, die Schatulle für ein Paar neue Schuhe zu öffnen.
Das beruhigt mich ungemein, unserem Verein geht es gut!


Kamikater
10. August 2014 um 19:04  |  331559

Das mit den Nummern hatte mich gewundert, weil ich bei Hegeler die 11 sah und noch dachte, ich müsste nach Schladming zum Tieber….


Blauer
10. August 2014 um 19:05  |  331560

HERTHA BSC


Blauer Montag
10. August 2014 um 19:08  |  331561

ubremer
ubremer
10. August 2014 um 19:26  |  331564

@Herthinho-Gate

neue Schuhe dauern bei Hertha wohl etwas länger: Anbei Immerhertha vom 30. Juni 2011 samt Schuh-Gate und Foto-Beleg und @sirHenry mit bohrender Frage

P.S. Das neue Trikot 2011 wurde Immerhertha präsentiert von einem Nachwuchsspieler . . .


pathe
10. August 2014 um 19:29  |  331565

So, in zwei Stunden geht es zum Flughafen!
Flug KL0792 nach Amsterdam wird um 19h15 abheben und um 16h35 landen wir dann in Berlin.
Hoffentlich bei ebenso gutem Wetter wie hier derzeit (25° und strahlender Sonnenschein)!


Agerbeck
10. August 2014 um 19:35  |  331567

das mit dem wetter soll sich ja in der kommenden nacht etwas ändern, nach gefühlten unendlich schlafarmen nächten. tagsüber könntest du glück haben, nachts soll es sixh endlich abkühlen.

guten flug!


10. August 2014 um 19:37  |  331569

@ubremer beweist, was für ein starkes Gedächtnis er hat. Bin beeindruckt.


10. August 2014 um 19:39  |  331570

@Pathe

Bring besser ne Jäckchen und Pullis mit, ich glaub mit Zwiebellook bitte hier auf der sicheren Seite

@immerhertha Geburtsag

4 Jahre schon, Donnerwetter!
Und ein unbezahlbares Archiv.


Dan
10. August 2014 um 19:45  |  331572

#Shoe-Gate

Also Hertha BSC hat von mir seit Jahren verschiedene Mails bezüglich kaputter Herthinho Schuhe. In Zeiten der Armut, habe ich darum gebeten, ihm wenigstens eine Rolle „Panzer-Tape“ zu spendieren. Hat bis heute nix geholfen. Ich überlege den WWF einzuschalten, solch drastischen Maßnahmen gegen meinen Verein sind eigentlich nicht mein Ding, aber hier geht es um einen Bären, den wir aus dem brasilianischen Dschungel zu unserer Belustigung hergeholt haben und es nicht schaffen, die einfachsten Grundbedürfnisse zu erfüllen.


pathe
10. August 2014 um 19:49  |  331574

@moogli
🙁


pathe
10. August 2014 um 19:49  |  331575

@dan
Bär aus dem brasilianischen Dschungel…? :/


10. August 2014 um 19:50  |  331576

@shoegate

Wir sind doch prima im Geld sammeln. Starten wir doch die überlebenswichtige Aktion *neue Schuhe für Herthinio*


kczyk
10. August 2014 um 19:55  |  331578

*denkt*
echte bären gehen barfüssig.
er soll sich mal nicht so anstellen.


10. August 2014 um 19:57  |  331579

… wird echt Zeit, dass die Saison losgeht …


hurdiegerdie
10. August 2014 um 20:00  |  331580

OT OT OT

ggf. scollen.

4 Jahre Blog. Es ist schon komisch. Vor mehr als 4 Jahren noch während der ersten Abstiegssaison, ohne, dass diese feststand, haben sich ein paar TSP-Blogger zusammengetan, um mal zu reflektieren, was denn ein paar Fans denken.
Nach monatelangen Überlegungen, teilweise Selbstzerfleischungen, kam ein kurzes Dokument heraus (Mai 2010).

Frei nach Reinhard Mey :

http://www.songtexte.com/songtext/reinhard-mey/nochn-lied-3bda04a4.html

war die Reaktion eher:

„Jetzt sind wir fertig wollen Beifall und zwar das es nur so kracht.“
Aber statt der Jubelschreie beim Auftauchen, hörten wir nur Stöhnen „Also, wir können das doch gar nicht brauchen“.

„Aber wir ham doch fast 6 Monate geschrieben“ warfen wir flehend ein.
„Naja, dann kanns ja wohl nicht so ungeheuer schwierig sein.“

Viele sind vom TSP hierher gewandert, andere schreiben gar nicht mehr.

Hochachtung an die Blogpapies, dass sie diesen Blog über 4 Jahre täglich am Laufen gehalten haben.

Der TSP Blog ist tot.

OT Ende.


King for a day – Fool for a lifetime
10. August 2014 um 20:01  |  331581

@ Testspiele

Liverpool (Eng) 4 – 0 Dortmund (Ger)
Frankfurt (Ger) 3 – 1 Inter (Ita)
Hannover (Ger) 3 – 1 Lazio (Ita)
Stuttgart (Ger) 1 – 2 Hull (Eng)
Wolfsburg (Ger) 1 – 5 Atl. Madrid (Esp)


Blauer Montag
10. August 2014 um 20:02  |  331582

Tja Sebastian // 10. Aug 2014 um 19:37
als Uwe Bremer in einem fernen Bundesland westwärts der Elbe zur Grundschule ging, wurden dort noch Aufsätze mit mehr 160 Zeichen geschrieben. 😉

https://www.youtube.com/watch?v=1ZPHWMhiggo


Dan
10. August 2014 um 20:02  |  331583

@Pathe
Bin enttäuscht. Dachte Du hast den Deal und die Papiere klar gemacht.

Micky Mandla, Sprecher des Maskottchens: „Kostüm, welches Kostüm? So einfach ist das leider nicht – das ist ein echter brasilianischer Braunbär, dem können wir nicht einfach das Fell über die Ohren ziehen“, schmunzelt er.

Das weiß doch jedes Herthakind sogar vor Knut.


Ursula
10. August 2014 um 20:16  |  331585

Na ja, der „werte dan“ und die „Naturkunde“….

ER hat sich bisher noch immer nicht ein
GUTES „Naturkundebuch“ zugelegt…!?

Obschon, es gibt im „brasiliansichen Busch“
auch Bären…

Waschbären, Ameisenbären, Blaubeeren….


kczyk
10. August 2014 um 20:34  |  331586

*denkt*
das beste naturkundebuch schreibt das leben selbst.


del Piero
10. August 2014 um 20:36  |  331588

Ja @Ursula
und gerade die brsilianische Blaubeere macht unheimlich blau 😉


del Piero
10. August 2014 um 20:38  |  331590

Während die Schladminger Blaubeere nur blaue Zähne macht. Hab die selbige in 1.500m selber gepflückt und probiert. Was ist eigentlich mit der brandenburger Blaubeere?


del Piero
10. August 2014 um 20:40  |  331591

Unbestätigten Gerüchten zu folge diente die brandenburger Beere zum färben der Hertha-Auswärtstrikots.


etebeer
10. August 2014 um 20:46  |  331593

Armer Herthinho,
selbst seinen Geburtstag haben wir vergessen und keiner hat gratuliert. ?(
Am 08..08. wurde unser Herthinho 15 Jahre alt.

Skandal,
bald kommt die kalte Jahreszeit
und dann sind brasilianische Braunbären besonders empfindlich,
womöglich wird ihn Erwin der Revierlümmel wieder bewußt auf die nackten Füße treten,
oder Jünter das Pferd hat gerade neue Hufe bekommen von dem dicken Dino ganz zu schweigen,
Gott sei Dank bleibt unserem Bären Ritter Keule in den nächsten 10 Jahren erspart.


ubremer
ubremer
10. August 2014 um 20:50  |  331594

@Pathe,

Herthinho hat der Morgenpost bereits 2009 via Bären-Dolmetscher ein Interview gegeben – hier.
Er erzählte die Geschichte, wie er 1999 vom damaligen Manager Dieter Hoeneß in Brasilien entdeckt und mit nach Berlin genommen wurde.

Herthinho verwahrt sich mit exakten Größen- und Kilo-Angaben gegen Äußerungen, er habe keine sportliche Figur.

Auf die Frage, wo er genau herkommt, hieß es:

Aus der brasilianischen Tiefebene. Genau verraten wir das nicht. Es soll kein anderer Klub auf die Idee kommen, sich auch so einen starken Bären zu holen.

P.S. Guten Flug


kczyk
10. August 2014 um 21:02  |  331598

*denkt*
ob wohl die sesamstrasse durch brasilien führt?


ubremer
ubremer
10. August 2014 um 21:15  |  331599

@hurdie,

danke 😉

Vier Jahre täglich Immerhertha – komme dieser Tage noch mal auf das Thema zurück.


Kamikater
10. August 2014 um 21:21  |  331600

Auch von meiner Seite herzlichen Dank für Eure Recherche und infos, jetzt auch im 5.Jahr!

@Herthinogate
Hie nochmal die Erinnerung an Buschmanns verlorene Wette gegen Rehmer im März:
http://mobil.berliner-zeitung.de/hertha/hertha-bsc-herthinho-nur-im-original,23785338,22317364.html
Ein weiterer brasilianischer Braunbär wurde bisher gar nicht gesichtet. Wir haben das Unikum!


Ursula
10. August 2014 um 21:32  |  331602

@ Subtexte

Wer von Beeren “blau” wird,
sollte es besser mal mit “Stein”-
obst versuchen…

stimmt´s „Ete Beer“….

UND wenn „wir“ das „Braunbären-
UNIKAT“ aus Brasilien haben und
dies EINER so feststellt, ist selbst ein…

…Unikum! Ätsch…

Na ja!


K6610
10. August 2014 um 21:50  |  331604

#Gerücht

http://www.goal.com/en-gh/news/4389/ghana/2014/08/09/5020953/ghanas-waris-pops-up-on-malaga-hertha-berlin-radars

ich glaube eins, zum „in den Skat drücken“ Alleine schon die vielen „e“ im Vornamen, tztztz


ubremer
ubremer
10. August 2014 um 21:53  |  331605

@rbb-Sportplatz

von 22 bis 22.15 Uhr, darin unter anderem ein Bericht aus dem Trainingslager in Schladming


K6610
10. August 2014 um 21:55  |  331606

4 Jahre Blog? wow Gratulation! Und wenn ich schon dabei bin, Glückwünsche auch all denen, die heute sonstwas zu feiern hatten! 🙂


Ursula
10. August 2014 um 22:03  |  331607

@ K6610

Danke! Eine meine(r) Hunde hat heute
Geburtstag und wurde 5 Jahre….

Wir haben sachön gefeiert bei Kaffee
und „Blaubeerkuchen“!

Es gab natürlich auch selbstgebrannten
Blaubeerschnaps!!


etebeer
10. August 2014 um 22:04  |  331608

@Ursula stimmt´s “Ete Beer”….

stimmt, einen Versuch ist es wert.

Der Slivovitz macht mich ganz fix,
doch fertig macht mich erst die Beere.

Vom Himb(ä)eer wird es morgens schwer,
ach wenn ich nur selber einer wär.

Ich könnte fluchen, rauchen, saufen,
müßt aber Barfuß durch den Regen laufen.

Mit Schuhen wär es halb so schwer
wenn Ingo nicht so’n Geizhals wer


Agerbeck
10. August 2014 um 22:05  |  331609

auch von mir herzlichen glückwunsch an ubremer. mein tägliches brot, ohne das die blau-weiße welt nur halb so schön wäre. hört nie auf und macht weiter so!

trotz vieler aufs und abs: immer wieder faszinierend, wie sich alles wieder von selbst reguliert und die liebe zum verein (!?) alle wieder zum ursprung vereint.

möge das sommerloch sich schließen und der ball wieder rollen…


Vader
10. August 2014 um 22:05  |  331610

@K6610
Drück mal in den Skat…Es wird wohl keiner werden aus dem ausland.
Wird wohl einer der derzeit bei einem anderen Verein in der Bundesliga spielt.Also keine Überraschung

Gruß


Ursula
10. August 2014 um 22:06  |  331611

Mensch „ete“….


etebeer
10. August 2014 um 22:07  |  331612

ä


K6610
10. August 2014 um 22:15  |  331613

Zufälle gibt’s, schau an. Und bei Hunden dachte ich immer die hätten „Wurftag“ + „Welpenschutz“ wie manch junger Spieler. 😉

Selbstgebrannt? Ich bräuchte mindestens eine solche Anleitung:

http://youtu.be/aWYuRcdn-kY

😉


Kamikater
10. August 2014 um 22:21  |  331615

@Ursula
Selbstgebrannter Blaubeerschnaps?
Haben wollen, haben wollen! 🙂


Ursula
10. August 2014 um 22:32  |  331619

@ K6610

Meine Hunde und ich hingegen feiern
ALLES, was es zu feiern gibt!

WaschBÄREN gefangen, Marder gejagt,
mit Fuchs befreundet und Enten auf dem
Dach, die Küken gebaren, nicht gefressen….

ABER „WIR“, die, trinken zum Geburtstag
keine Liköre, „wir“ trinken selbstgebrannten
Schnaps bei ca. 47 %, auch, aber doch recht
schwierig, aus der Blaubeere; auch die
Brombeere macht sich nicht so gut!

„WIR“ können viel besser Himbeere und
Birne oder auch „nur“ calvadosähnlich,
einfachen Appelschnaps! Wofür benötigst
Du also eine Anleitung?

Von Whisky reden wir mal nicht!


Kamikater
10. August 2014 um 22:34  |  331620

@K6610
Abdul Majeed Waris ist schon eher was für Schnipp-Schnapp oder Elfer raus….


denny
10. August 2014 um 22:45  |  331624

hatte ich bis jetzt gar nicht mitbekommen,aber wieso hat man sich von faton ademi aus der u 19 getrennt?der hat doch eigentlich in der b- und a-jugend überzeugen können!


Ursula
10. August 2014 um 22:50  |  331626

@ Kamikater

Du wärest relativ enttäuscht! Blaubeerschnaps
ist nicht der „Bringer“, siehe oben!

Na klar, sauber gebrannt, kann „man(n)“
narürlich ohne Kopfschmerz am nächsten
Tag, ganz locker auch besoffen werden….

Aber da gibt es z. B. viel besser den Whisky,
@ K6610, hat die Schwierigkeit, die Amylase!

Wer das nicht richtig kann, Finger weg, sonst
echt die Gefahr von „Schäden“….


Dan
10. August 2014 um 23:04  |  331628

@denny
Vertrag bis 30.06.2014. Hat er ggf. ein Angebot nicht unterschrieben? Bezweifle, dass man 16 Scorerpunkte ohne Angebot laufen lässt.


Kamikater
10. August 2014 um 23:06  |  331630

@Ursula
Ja, das Zeug kenne ich natürlich nicht. Könnte mir vielleicht zu fad sein. Ich bin ja eher bei Birne, Zwetschge oder Kirsche.

@Aleksandar Mitrovic
http://youtu.be/0cGeOUuoVIU
Ein ziemlich interessanter serbischer Stürmer von RSC Anderlecht. Ich finde ihn ja ganz spannend für uns, allerdings fürchte ich, dass uns Gladbach ausstechen wird.

Und ja, da ist ein „e“ drin.


Kamikater
10. August 2014 um 23:08  |  331633

@dan
Nie, der war nur verliehen. Er ist bei Spartak Moskau unter Vertrag bis 2017.

http://www.transfermarkt.de/majeed-waris/profil/spieler/146805


denny
10. August 2014 um 23:29  |  331636

@dan
würde mich interessieren,wie das gelaufen ist,er ist jetzt als vereinslos geführt.


Kamikater
10. August 2014 um 23:38  |  331637

@denny
Wenn Du Waris meinst, guck mal auf den Link bei TM.


denny
10. August 2014 um 23:44  |  331638

@kamikater
nee,ich meine faton ademi


Herthas Seuchenvojel
11. August 2014 um 0:00  |  331640

@Kami
wat für ein Suffvolk hier 😉
ick bleib bei meiner Männermilch

verfrühstückt ihr weiter Bä(eeren)zeug

#werweeßwatdaanviehzeugschondraufgepissthat


Kamikater
11. August 2014 um 0:04  |  331641

@Herthas Seuchenvojel
Ob nu die trübe Eselsmilch, in der Kleopatra schon gebadet hat so viel nahrhafter ist,…. na ick weeß ja nich….

Oh, es niederschlägt des Nachts.


Herthas Seuchenvojel
11. August 2014 um 0:29  |  331645

da verkennste Männermilch
Hopfen und Malz, Gott erhalts 😉


catro69
11. August 2014 um 8:54  |  331739

@denny
Nach ner kurzen Reise durchs www scheint Faton Ademi schwer auf Vereinssuche. Wenn die Infos stimmen, hat er sich als Testspieler bei den SF Lotte und der TSG Neustrelitz vorgestellt…
Warum er wechseln will/soll, weiß ich nicht. Könnte an seiner persönlichen Perspektive bei uns liegen. Der Profikader ist gaaanz weit weg und in der U23 ist Stephan ziemlich unangefochten Stammspieler auf der Mittelstürmerposition.

Bilal Kamarieh, der Junge aus der FAZ- Langzeitserie, hat sich der Mainzer A-Jugend angeschlossen, schade, hatte in der Rückrunde bei der U23 nen guten Eindruck von ihm.


Joey Berlin
11. August 2014 um 9:52  |  331752

Moin, moin,

so startet man richtig in den Tag…

http://www.berliner-zeitung.de/image/view/28084874,28505274,dmFlashTeaserRes,71-72586434%253A+Rank%252C+schlank+%252810.08.2014_17%253A59%253A15%253A156%2529.jpg

#Presseschau
Das Blatt hat auch schöne Interviews mit Stocker und Schieber geführt.


PSI
11. August 2014 um 10:04  |  331753

@catro
Auf dem Weg zum Flughafen lernte ich den Onkel (Taxifahrer) von Bilal K. kennen. Er erzählte, dass sich Bilal von seinem Vater sehr unter Druck gesetzt fühlte, und es viele Auseinandersetzungen gab.
Vielleicht will er selbständig werden, was in Berlin schwieriger wäre.
Mir hat er auch gut gefallen, schade, dass er weg ist!


Vader
11. August 2014 um 10:10  |  331757

Wolfsburg wird auch immer verzweifelter auf der Suche nach einem Stürmer..
jetzt also auch Modeste..

http://www.bild.de/sport/fussball/vfl-wolfsburg/holt-wolfsburg-fuer-6-mio-modeste-37190584.bild.html


PSI
11. August 2014 um 10:12  |  331759

Hätte Wolfsburg gewonnen, gäbe es diesen Artikel nicht!


heilgenseer
11. August 2014 um 10:16  |  331760

Dabei müssten sie doch nur den Vader fragen, der eine ellenlange Liste bezahlbarer Stürmer inkl. eingebauter Torgarantie, unter seinem schwarzen Umhang, immer mit sich trägt.


Vader
11. August 2014 um 10:21  |  331763

@Heilgensseer..
Die haben mich doch gefragt..und ich habe ihnen den tony ans Herz gelegt, damit Preetz endlich seinen Wunschstürmer Dost eintüten kann..damit die Wagners noch wen zum spielen haben..,,


etebeer
11. August 2014 um 10:23  |  331764

Kamikater
11. August 2014 um 10:44  |  331768

@heiligenseer
Ja, wenn Wolfsburg ihn holt, wird er dann sagen, Preetz hätte ihn holen müssen. Wenn wir ihn holen sagt er, der käme ja nur aus der Bundesliga und das sei ja weder Scouting noch wäre der gut.

Er sollte sich umnennen in „the Incarnation of catch 22“.

😉


Joey Berlin
11. August 2014 um 10:58  |  331773

wg. Hertha Fanfest,

info-radio rbb Lautsprecher
Thomas Kroh ist mit seinem „Draufgehalten“* mal wieder zur Höchstform aufgelaufen!

Frei nach Karl Kraus,
keinen Gedanken haben und ihn ausdrücken können: Das macht den Herrn Kroh aus!

*in die rbb Mediathek hat es der Beitrag noch nicht geschafft…


linksdraussen
11. August 2014 um 11:07  |  331775

Ich könnte sowohl mit Modeste als auch mit gesunden und fitten Dost gut leben.


11. August 2014 um 11:10  |  331776

Glückwunsch zum 3. Platz und zum Fair Play Award: Hertha BSC Berlin
http://manchesterunitedpremiercup.com/news/2014-08-09-mupc-world-finals-final-standings-157

🙂


GoalGetter
11. August 2014 um 11:11  |  331777

Hertha crossbar challenge!
Funktioniert vielleicht nicht bei jedem wegen der Ländersperre…Crossbar Challenge – Hertha Berlin: http://youtu.be/yMTMsJcnpRA


Kamikater
11. August 2014 um 11:20  |  331785

Sehr gute Platzierung unserer Jungs, die sich nur über das Elferschießen dem Ersten geschlagen geben mußten. Großes Kino!


hhh
11. August 2014 um 11:30  |  331789

Was ist mit Julian Green ? Die Bayern würden Ihn verleihen….wäre doch okay als Stürmer….


Vader
11. August 2014 um 11:52  |  331791

@linksdraussen
Da stimme ich dir zu .zwei die genau ins anforderungsprofil des gesuchten Stümers passen ,wobei dost noch besser wäre ,der hat in der bundesliga schon bewiesen was er kann…….


Kamikater
11. August 2014 um 12:07  |  331796

@Regionalliga auf Sport1
Die eigentlich gute Idee, die jedoch in eine 2 Klassengesellschaft mündet.

http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_regionalliga/newspage_934564.html

Da sollten sie wenn dann alle Ligen gleich behandeln.


Exil-Schorfheider
11. August 2014 um 12:14  |  331799

Kamikater // 11. Aug 2014 um 12:07

So ein Privat-Sender muss natürlich auf die Quoten achten, da laufen die alten Derbys im Südwesten wahrscheinlich besser als im Norden, was sicherlich auch an der Anzahl telegener Teams liegt.

Mich wundert, dass nichts vom NOFV kommt. Weißt Du, woran es liegt?


Kamikater
11. August 2014 um 12:26  |  331802

@E-S
Es gibt etliche Stimmen, die mehr Engagement des DFB in den Amateurligen fordern, so z.B. in der Organisation der Landesverbände, der Kooperation mit Polizei und Ordnungskräften und schließlich auch mit deren Vermarktung.

Ich nehme mal an, dass es sich hierbei sogar um einen Alleingang der 4 Verbände handelt, aber Ende August weiß ich dazu mehr.


Kamikater
11. August 2014 um 12:31  |  331807

@E-S
Hier ist ein bisschen mehr Futter, neu sind die Pläne nicht – aus der Siegener Zeitung von 2013:

http://www.siegener-zeitung.de/a/644805/Sport1willdenDienstagfuerLive-Spiele


fechibaby
11. August 2014 um 12:45  |  331812

@Saisoneröffnung

Ein Dankeschön von mir an alle Berliner und Brandenburger, dass ihr meine „Warnung“ verstanden habt und doch nicht so zahlreich gestern im Olympiapark erschienen seit!

Selbst das Amateurstadion war zur Mannschaftsvorstellung nicht gefüllt!

Laut BZ und BILD waren es rund 15.000 Besucher.
Laut Berliner Zeitung einige Tausend.

Das ist dann doch schon ein kleiner Unterschied zu den 30.000 erwarteten Besuchern, die unser Blogpapi angekündigt hatte.

Wünsche allen eine schöne Woche.


Vader
11. August 2014 um 12:50  |  331813

@fechibaby
aber nur ein ganz kleiner……


etebeer
11. August 2014 um 12:54  |  331814

nörgelmeierseltenfroh, lt Hertha.de waren es über 28.000 Fans. 😉


tabby
11. August 2014 um 12:57  |  331815

#Ist er schon da: Wenn schon t-online das erkennt, dann muss doch endlich gehandelt werden

#Schuhe des Bären: In Mitte und anderen Esoterischen Kreisen vermutet man zwischen dem Zustand der Selecao und dem Zustand der Schuhe Zusammenhänge, wird diese aber noch in Diskussionen bei Kaffe Latte, nach Runden Tischen und abschließender Podiumsdisskusion dann vorstellen

#U16: Glückwunsch, aber das Engländer mal ein 11-Meter Schiessen gewinnen…


11. August 2014 um 13:03  |  331817

@exil-Schorfheider @kamikater Warum der Nordostdeutsche Fußballverband nicht bei der Vereinbarung mit Sport1 dabei ist? Ich vermute, dass es an der Kooperation mit dem MDR „Sport im Osten“ liegt. Allerdings weiß ich nicht, ob das auch stimmt.


Exil-Schorfheider
11. August 2014 um 13:16  |  331825

@seb

Danke für die schnelle Info!
So was in der Art dachte ich mir bereits.

@kami

Stimmt. Neu ist es nicht, da ja bereits letzte Saison einige Spiele übertragen wurden.

@tabby

in der U16 sind bestimmt schon einige Nicht-Engländer dabei oder sie haben das Video vom CL-Finale 2012 geschaut? 😉


Liesschen
11. August 2014 um 13:24  |  331828

Hallo …

bei RedBull Salzbur gibt es einen Stürmer der in einem Spiel 5 Tore macht … wäre der nicht etwas für uns ????

smile


Liesschen
11. August 2014 um 13:25  |  331829

Salzburg …natürlich


Kamikater
11. August 2014 um 13:27  |  331830

@Liesschen
Jonathan Soriano, ja. der ist schon 28 und würde nicht billig. Aber sicherlich haben Preetz und Co. den in Salzburg gesehen. Der ist ja kein Unbekannter auf dem Weltmarkt.

@sebastian
Ja, scheint so zu sein: http://www.otz.de/web/zgt/sport/detail/-/specific/Zusage-fuer-Live-Uebertragungen-in-der-Fussball-Regionalliga-1141225043
Das könnte erklären, warum Servus TV zwar Salzburg, nicht aber Leipzsch überträgt.


fechibaby
11. August 2014 um 13:29  |  331832

Aus Sicherheitsbedenken wurde die Partie Augsburg – Hertha auf Sonntag verlegt.

s. hier:
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/609504/artikel_fca-vs-hertha-sonntags—vfb-vs-96-samstags.html


ubremer
ubremer
11. August 2014 um 13:29  |  331833

@Fan-Fest

von Hertha BSC am Olympiapark hat die erwartete Resonanz gefunden. Wie die Berliner Morgenpost berichtet waren 28.000 Anhänger vor Ort.
Grundlage dieser Zahl sind die Angaben des Veranstalters, in diesem Fall von Michael Preetz – hier


sunny1703
11. August 2014 um 13:31  |  331834

Miro Klose beendet Nationalmannschaftskarriere!

lg sunny


Exil-Schorfheider
11. August 2014 um 13:35  |  331836

@kami

Ja gut, Leipsch ist ja auch Zweite Liga, welche dem TV-Vertrag der DFL mit Sky unterliegt. Da ging höchstens was über die Auslandsvermarktung für Servus TV, wenn nicht gar Sky Österreich bereits die Finger im Spiel hat. 😉


Kamikater
11. August 2014 um 13:35  |  331837

@DK-VVK
Momentan gibt es im Ligaschnitt noch kein DK-Rekord.

http://www.otz.de/web/zgt/sport/detail/-/specific/Kein-Rekord-beim-Dauerkartenverkauf-der-Bundesligisten-698644654

@ub
Wenn gestern von DK-Vk die und +1000 die Rede war, dann waren das insgesamt….? Und bis wann geht der Verkauf eigentlich?


Liesschen
11. August 2014 um 13:36  |  331838

Kamikater // 11. Aug 2014 um 13:27

Genau den meine ich , das war auch mit einem Augenzwinkern gemeint … von wegen Preis und so

natürlich ein guter und auch vorstellbar in der MAnnschaft aber preislich vielleicht etwas hochgegriffen … unwesentlich natürlich


pathe
11. August 2014 um 13:38  |  331839

Ich will ja jetzt kein Reisetagebuch à la @Opa machen…
Aber im Amsterdamer Flughafen zu sitzen und zur Mittagszeit ein Witbier zu schlürfen. Das hat was!


Kamikater
11. August 2014 um 13:41  |  331840

@Eintrittspreise
Schön ist auch diese Graphik, die das Verhältnis „günstigster Steher“ zu „teuerste Sitz“ sowie dem MW-der Pätze verdeutlicht:

http://www.transfermarkt.de/die-dauerkarten-preise-im-bundesliga-vergleich/view/news/167424


Exil-Schorfheider
11. August 2014 um 13:41  |  331841

@kami

1.000 mehr als letztes Jahr sind jetzt bestimmt so an die 20.000, da die Saison letztes Jahr ja bereits am 10.08. für uns startete.


Kamikater
11. August 2014 um 13:42  |  331842

@pathe
Roll doch mal das übergroße Transparent aus und zündel mit Pyro in Terminal. Das hat doch was… 😆


ubremer
ubremer
11. August 2014 um 13:43  |  331845

@kami

Vor vier Wochen meldete Hertha 18.000 verkaufte Dauerkarten. Letzte Saison waren 20.063 .
Jetzt liegt die Zahl irgendwo dazwischen. Sorry, ist mir derzeit wumpe.
Irgendwann gibt es eine endgültige Zahl. Und das ist die einzige, die relevant ist: Wie viel Dauerkarten wurden verkauft.
Diese Zahl kann man dann sinnvoll vergleichen: mit der Konkurrenz, mit der eigenen Historie usw.

Die Süddeutsche Zeitung hatte Samstag ein Überblick, wie sich die Karten beim FC Bayern (vergangene Saison) verteilt haben:

Von den bisher 71.000 Karten sind 38.000 Dauerkarten, 6700 Gästekarten, rund 12.500 gehen an Fanklubs (10.000) und Sponsoren. Wirklich im freien Verkauf sind bei jedem Bundesligaspiel nur knapp 13.800 Karten.

Quelle


Kamikater
11. August 2014 um 13:49  |  331846

@ub
Danke Dir.


King for a day – Fool for a lifetime
11. August 2014 um 14:04  |  331850

@ Saisoneröffnung

Effe ooch da


etebeer
11. August 2014 um 14:24  |  331854

Opa
11. August 2014 um 14:27  |  331855

@pathe: Du musst Dich nur hüten vor denjenigen, die Dich auf Deinen schlechten Einfluss auf mitlesende Kinder hinweisen, weil Du tagsüber schon was trinkst. 😀

#Spielverlegung_Augsburg: Dolles Ding, nur leider kann ich weder Samstag noch Sonntag, aber meinetwegen haben die das vermutlich auch nicht verlegt.


Exil-Schorfheider
11. August 2014 um 15:00  |  331859

Kamikater
11. August 2014 um 15:11  |  331863

Opa
11. August 2014 um 15:22  |  331865

#Spielverlegung_Augsburg:

Laut Sport 1 „Hintergrund der Maßnahme ist, dass die Polizei Stuttgart am Sonntag zahlreiche Großeinsätze hat.“ http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_934584.html


11. August 2014 um 15:46  |  331871

Wenn Auswärtsfahrten doch nur Reflexionsfahrten wären…


ubremer
ubremer
11. August 2014 um 15:51  |  331872

@exil,

was ist das für eine Maßnahme? Nach 2 Spieltagen wird der langjährige Torwart, der Ersatztorwart und der gerade gewählte Kapitän in die U23 versetzt ?
Die Aktion habe laut 1860-Manager Poschner nix zu tun mit dem Saisonstart?


kczyk
11. August 2014 um 15:56  |  331875

*denkt*
wenn schon keine schale, kein pokal des fanherz erfreuen kann, dann sollte wenigstens ein rekord verkaufter DK als ersatz herhalten.
ein berliner braucht das – wie auch das haar in der suppe, das salz auf frostiger fahrbahn.


Exil-Schorfheider
11. August 2014 um 15:58  |  331877

@ub

http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga2/newspage_934621.html

Natürlich hat es damit zu tun.
Es ist ja auch interessant, dass es unterschiedliche Bewertungen des Streits zwischen Kiraly und Kagelmacher gibt.
Gabor muss in die U23, Kagelmacher erhält nur eine Geldstrafe…


kczyk
11. August 2014 um 16:00  |  331879

nun also auch miro.


Dan
11. August 2014 um 16:00  |  331880

@Gabor & Co

Mund aufgemacht? Trainer falsche Taktik vorgeworfen?

http://www.zaubereinmaleins.de/images/kunde/konstantin2/reflexion.jpg

1) 0:3 gegen Leipzig
2) Gary Kagelmacher hat einen Zopf
3) Die richtige Taktik
4) Dem Trainer
5) Rauslaufen

Duck und Wech. 😉


Kamikater
11. August 2014 um 16:01  |  331881

@Bremen
Kickers Emden – Werder Bremen 2 : 6
Werder Bremen – FC Wacker Innsbruck 5 : 2
Werder Bremen – Athletic Bilbao 2 : 2
Werder Bremen – Chelsea 3 : 0
Werder Bremen – Hannover 96 0 : 2
Leicester – Werder Bremen 1 : 0

Bremen in der Vorbereitung mit stärkeren Gegnern, allerdings auch mit insgesamt 9 Gegentoren und 16 geschossenen Toren.

Wir haben dagegen in der Vorbereitung nur 4 Gegentore bekommen, haben bei leichteren Gegnern allerdings auch nur 8 geschossen.

@Victoria Köln
Die führen nach 2 Siegen mit 6 Punkten die Tabelle der Regionalliga West an, nachdem sie Gladbach II und Schalke II geschlagen haben.

Die bekanntesten Spieler Kölns aus unserer Sicht sind Nico Pellatz, der früher bei uns spielte, sowie Kapitän Timo Staffeldt und Gaetano Manno sowie Markus Brzenska, die Trainer Wollitz aus Osnabrück bzw. Cottbus mitschleppte.

Gefährlich dürfte der in dieser jungen Saison in guter Form befindliche Fatih Candan,
Mittelstürmer, mit seinen bisherigen 3 Treffern in 2 Spielen sein.

Sie haben bisher in 4-1-4-1 Formation gespielt.

Nebenbei bemerkt, haben wir am 18.07. des letzten Jahres ein Vorbereitungsspiel gegen Victoria Köln 2-0 gewonnen.

Unabhängig davon, wie klar die Favoritenrolle auf dem Papier ist, Fortuna Köln ist eine erfahrene Mannschaft, die hohmotiviert aufläuft und nix zu verlieren hat.

Ich hoffe, dass wir erstmal nicht mit Heitinga spielen, da die Rotgefahr durch eine hektische und für ihn neue Situation groß ist, zumal die extrem fallsüchtigen deutschen Ligen dafür prädestiniert sind.

Hier ein Link für die Köln-Fahrer:
http://www.viktoria1904.de/fileadmin/pictures/news/Fanbrief_Viktoria_Koeln.pdf


Dan
11. August 2014 um 16:04  |  331882

@Kamikater

Ich hoffe Viktoria hat kein Fortuna. 😉


Exil-Schorfheider
11. August 2014 um 16:15  |  331884

@Dan

Fortuna oder Viktoria – ist doch egal, Hauptsache Düsseldorf!


ubremer
ubremer
11. August 2014 um 16:27  |  331885

@exil,
suche Dir mal den Merkur raus. Die zitieren Poschner:
„Es geht um eine Sache, die nix mit dem Spiel- und Ttainingsbetrieb zu tun hat“


Exil-Schorfheider
11. August 2014 um 16:29  |  331886

@ub

Thx.

Hab es gelesen.


kczyk
11. August 2014 um 16:30  |  331887

*denkt*
wenn nicht über platz, dann halt über pokal.


Blauer Montag
11. August 2014 um 16:40  |  331889

Jepp
so *denke* ich auch. Ein Pokalerfolg wäre ein guter Start in die neue Saison.


Kamikater
11. August 2014 um 16:40  |  331890

ubremer
ubremer
11. August 2014 um 16:40  |  331891

@Transfer-Bilanz
aus dem KICKER von heute, Text über den in Frankfurt „umstrittenen Manager Bruno Hübner.
„Die Listet seiner Flops belasten den Etat gravierend. Allen voran der von Rob Friend … Die 1,7 Mio € Ablöse, die inklusive Nachschlägen an Hertha BSC flossen, waren nur ein Teil des Problems. In der Bilanz schlägt die Personalie fur einen 3-Jahres-Vertrag, der vorzeitig aufgelöst wurde … mit 4,8 Mio € zu Buche“


Genginho
11. August 2014 um 16:49  |  331897

Dan
11. August 2014 um 16:49  |  331898

@Kamikater

Wie kommste auf die Rote Karte Gefahr?

5 Jahre und 8 Monate die letzte rote Karte gegen Barca im spanischem Pokal und fast 8 Jahre, die letzte im Liga-Betrieb.

Und meinste gegen V. Köln oder allgemein in der Bundesliga?

Und einem 30 jährigen Vize-Weltmeister mit über 400 Spielen in verschiedenen Top-Ligen ggf. „schwache Nerven“ zu unterstellen, muss Dich was sehen gelassen haben, was ich wohl übersah. Allein sein Tempo kann es nicht sein, dass habe ich in Schladming verbessert gesehen.


Blauer Montag
11. August 2014 um 16:56  |  331902

Ich *vermute*,
Hobbit …. äh pardon …. Hobbytrainer Kamikater möchte Heitinga nicht im Pokal einsetzen, um ihn für das erste Ligaspiel zu schonen? 😕


Exil-Schorfheider
11. August 2014 um 16:58  |  331903

@ub

Damit wird der Transfer des kanandischen Freundes ja echt interessant. So soll es doch im ersten Jahr so gewesen sein, dass Hertha das Gehalt übernahm?
Macht bei zwei ausstehenden Jahren 2,4 Mio Gehalt p.a.?

http://www.immerhertha.de/2012/06/21/k-o-phase/#comment-92589

Witzig dazu, dass es im selben Blog-Thema um Kachunga und die fehlende KO geht… 😉


Exil-Schorfheider
11. August 2014 um 17:00  |  331905

@kami

Interessanterweise hat ein Freund zu Heitinga eben jene „Rote Karte“-Gefahr ebenfalls ins Spiel gebracht. Daraus wurde eine Wette um eine Rote Karte im ersten Pflichtspiel, also am Samstag bei Victoria.

@Dan scheint meine Richtung zu bestätigen, dass es einen falschen Eindruck von ihm gibt. 😉


del Piero
11. August 2014 um 17:38  |  331918

#Augschburch

Na @Opa
„aber meinetwegen haben die das vermutlich auch nicht verlegt.“
Nichts genaues weiß man nicht 😆
Ich finde die Verlegung gut. So kommt Hertha auf prominentem Sendeplatz bei Sky und der neutrale Zuschauer wird nicht durch andere Spiele um diese Zeit abgelenkt 😉
Außerdem gibts ein wenig mehr Werbung, ähhh meine natürlich Berichterstattung über unsere alte Dame.


kczyk
11. August 2014 um 17:42  |  331923

zu Kamikater // 11. Aug 2014 um 16:40

meine persönliche meinung:
rauball stöhnt auf kaum nachvollziehberem niveau.
unterstellt die kolportierten zahlen stimmen.
23 mio€ gesamtaufwand bei insgesamt ca. 13.000 ordnern (ca. 1800 € je ordner) – zuerst einmal lesen sich die zahlen gewaltig.
doch zieht man ein einfaches mittel über alle 36 vereine der 1. und 2. liga und rechnet lediglich über die liga-heimspiele, kostet jeder einsatz eines ordners gerade einmal ca. 105 €. wobei – der betrag ist nicht deren einkommen.
je zuschauer (11.300.00 in saison 2013/2014) wenden die vereine im durchschnitt ca. 1,75 € je zuschauer auf.
durch CL- und EL-einsätze reduzieren sich die werte noch nennenswert.

der aufwand der allgemeinheit für sicherheit und ordnung im zusammenhang der spiele liegt erheblich höher.
eine höhere kostenbeteiligung der vereine erscheint nicht nur geboten – schon aus gründen des gleichheitsgrundsatzes sogar zwingend erforderlich.


derMazel
11. August 2014 um 17:44  |  331924

Ex-Herthaner Patrick Ebert meldet sich in der aktellen 11Freunde zu Wort:

„Man wird auch älter und lernt aus seinen Fehlern. In Berlin war ich überhaupt nicht professionell, das sage ich ganz ehrlich. Da bin ich oft um die Häuser gezogen und hatte vielleicht auch nicht den richtigen Freundeskreis. Mittlerweile überlege ich dreimal, ob ich ausgehe oder nicht.“

Schönen Dank auch Herr Ebert!


Dan
11. August 2014 um 17:55  |  331930

@derMazel

Dafür hat er aber nachts um 3:00 Uhr ein Menschenleben gerettet. 😉


derMazel
11. August 2014 um 18:14  |  331950

@Dan

Ach so. Dann hat der Nachts immer nur debile Suizidäre suchen und retten wollen? Ich dachte immer der geht einen heben…

Engelsgleich der Junge, sprecht ihn heilig 😉


K6610
11. August 2014 um 18:33  |  331962

#OTagain

„Getroffene Hunde bellen!“

sorry @Ursula, das betrifft in keinster Weise deine „Baskerville“-Nachkommen!

🙂


Zeedel
11. August 2014 um 19:36  |  332000

http://www.bundesliga.de/de/liga/news/2014/saison-steckbrief-2014-15–hertha-bsc.php

Die „ewige“ Bundesliga-Bilanz sollte sich doch bald ins positive drehen lassen HaHoHe!


11. August 2014 um 19:37  |  332001

au weija, die deutsche Sprache wurde ja gerade deftig verbogen, hätte Ebi nicht schlimmer hinbekommen.. 😯


Blauer Montag
11. August 2014 um 19:48  |  332011

Zeedel // 11. Aug 2014 um 19:36 Uhr
Ui ui, immerhin fehlen noch 17 Siege zur magischen Zahl von 400 Siegen. In der vergangenen Saison erreichte HER 11 Siege kuckstu …
http://www.immerhertha.de/2014/08/11/spray-fuer-die-bundesliga/comment-page-1/#comment-331994 😉

Anzeige