Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Genug der Vorbereitung, heute zählt’s. Im ersten Pflichtspiel der Saison tritt Hertha BSC im DFB-Pokal bei Viktoria Köln an. Der Bundesligist zu Gast beim Viertligisten, Anstoß auf der Sportanlage Höhenberg ist um 15.30 Uhr.  Hier folgt der Immerhertha-Liveticker.

Live Blog LIVE Viktoria Köln – Hertha BSC
 


457
Kommentare

PSI
16. August 2014 um 14:44  |  334773

Ha


16. August 2014 um 14:45  |  334775

Ho


Derby
16. August 2014 um 14:45  |  334776

1:4

Tore:

2xSchieber
Ronny
Gucci


PSI
16. August 2014 um 14:46  |  334778

Ho
He
Hertha BSC


coconut
16. August 2014 um 14:46  |  334779

He


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 14:48  |  334780

Hup Holland Hup

Heitinga und Beerens rocken heute


PSI
16. August 2014 um 14:48  |  334782

Die Überraschung in der Aufstellung ist Peterle,
Langsam steigt die Spannung!


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 14:49  |  334784

coconut
16. August 2014 um 14:49  |  334785

To late…
und das nur, weil ich „nebenan“ geschrieben habe, das es neues gibt…. 😉

So, dann zeigt der Viktoria mal, wo die Siegessäule steht….


16. August 2014 um 14:49  |  334786

GAMEDAY – auf 40 Pflichtspiele unserer Hertha in 2014/2015!


Elfter Freund
16. August 2014 um 14:52  |  334789

OT … RIP Peter Scholl-Latour…. ein großer Reporter und Buchautor hat ist nun nicht mehr…. Seine Stimme wird fehlen…


Lichtenberger
16. August 2014 um 14:53  |  334791

Grüße aus dem Sportpark Höhenberg!
Und die Kamera vom Junior is mit drin 😀
Ha Ho He


herthafriese
16. August 2014 um 14:55  |  334792

@ lichtenberger
aber nicht werfen mit dem ding


Elfter Freund
16. August 2014 um 14:56  |  334796

Ich möchte bitte diese Aufstellung erklärt haben, welches System ? 3-4-3 ? 4-4-2 ? 4-4-3 ?

Ick habe keene Ahnung …


ubremer
ubremer
16. August 2014 um 14:59  |  334798

@elfterfreund,

versuch’s mal klassisch mit 4-2-3-1


Kamikater
16. August 2014 um 15:02  |  334800

Sehr gute Aufstellung!

Das sind allesamt Spieler, die mir auch den besten Eindruck in der Vorbereitung hinterlassen haben.


coconut
16. August 2014 um 15:03  |  334803

@Elfter Freund // 16. Aug 2014 um 14:56
Also ich würde ja das von dir vorgeschlagene 4-4-3 bevorzugen.
Vielleicht bemerkt es der Schiri ja nicht… :mrgreen:


backstreets29
16. August 2014 um 15:04  |  334804

@ubremer

ich wür-de das als 3 – 4 -3 lesen

——–Kraft——

Pekarik—–Heitinga—-Langkamp

Beerens —–Hoosogai—–Niemeyer—-Schulz

—–Ronny——-Schieber———Haraguchi

Niemeyer dürfte mentalitätsbedingt auf dem Platz stehen 😉


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 15:07  |  334806

@ Adrian Ramos

Startelf!

Immobile = Bank


Freddie
16. August 2014 um 15:08  |  334807

Vorbericht bei Sky.
Langes Interview mit Pelé Wollitz .
Kein Wort von/über Hertha.

#rbblässtgrüßen


cameo
16. August 2014 um 15:10  |  334808

Hört sie noch jemand rufen?


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 15:10  |  334809

Freddie wittert eine Verschwörung


ubremer
ubremer
16. August 2014 um 15:13  |  334810

@backs,

möglich (aber Ronny als Rechtsaußen ist mehr ein Scherz, oder?)

Vielleicht aber auch:
– – – – – Kraft – – –
Pekarik – Heitinga – Langkamp – Schulz
– – – – Hosogai – – Niemeyer
Beerens – Ronny – – – Haraguchi
– – – – Schieber – –


Freddie
16. August 2014 um 15:15  |  334811

@king

Klar.
Als nächstes sind die Schiris dran 😉


hertha94
16. August 2014 um 15:17  |  334812

niemeyer kann au IV spielen 🙂


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 15:17  |  334813

@ Freddie

Sei mal nicht zu streng mit dem Arne.
Der pfeift erst seit dieser Saison 2. Liga 😉


backstreets29
16. August 2014 um 15:18  |  334815

Ist Schulz echt vor Plattenhardt zu sehen?
Ich dahte er wäre grad in der Umshculung zum MF?

Na schau ma mal


Inari
16. August 2014 um 15:27  |  334817

Die ersten Idioten sind schon wieder im hertha block. Blöde rauchbomben. Können sich die Idiotien wenigstens einmal NICHT blamieren???


jenseits
16. August 2014 um 15:28  |  334818

Sorry, hat jemand einen Stream gefunden? Danke!


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 15:29  |  334819

15:28 Dicke blaue Rauchschwaden im Hertha-Block

Ach, Opa is auch vor Ort ? 😆


hurdiegerdie
16. August 2014 um 15:30  |  334820

So jetzt endlich Hertha aufm Grossbildschirm, da leite ich mir HD füR 4 fuffzig (Franken).

Allen viel Spass.


Dan
16. August 2014 um 15:30  |  334821

Die gleiche Schei..e wie letzte Saison. 😉


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 15:30  |  334822

cameo
16. August 2014 um 15:31  |  334823

Jetzt ruft sie nicht mehr. Sie ist da.
Die Pflicht.


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 15:32  |  334824

Weisse Hosen statt weisser Weste ?


elaine
16. August 2014 um 15:33  |  334825

glücklicher Weise haben sie heute weiße Hosen zu den dunklen Trikots, dann ist das nicht ganz so düster.


Inari
16. August 2014 um 15:33  |  334826

Man kann die Trikots mMn schlecht unterscheiden.


backstreets29
16. August 2014 um 15:34  |  334827

is wohl doch ne 4er Kette


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 15:36  |  334828

Plötzlich Stockduster und stürmisch am KuDamm
Schlechtes Omen ?


jenseits
16. August 2014 um 15:37  |  334829

Danke, @King. Hauptsache, es gibt einen. Muss fürs Internet weit fahren… 😉


Inari
16. August 2014 um 15:37  |  334830

Klasse Aktion von Schieber. (?)


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 15:38  |  334831

Man is der Schieber unbeweglich 😉


Kamikater
16. August 2014 um 15:38  |  334832

War das stark von Schieber!


Blauer Montag
16. August 2014 um 15:38  |  334833

backstreets29 // 16. Aug 2014 um 15:18

Ist Schulz echt vor Plattenhardt zu sehen?
Ich dahte er wäre grad in der Umshculung zum MF?

Na schau ma mal

Ich schaue vollends entspannt dabei zu , wie Jos von Spieltag zu Spieltag (hoffentlich erfolgreich) den Kader rotiert.


Dan
16. August 2014 um 15:39  |  334834

@King
Für Viktoria? ….1899 😉

Netter Move von Schieber . ▲ Taste/ R2


Kamikater
16. August 2014 um 15:39  |  334835

Ronny muss sich abgewöhnen, den Ball mit dem Rücken zu Tor anzunehmen. Da verlieren wir die Bälle im MF.


Inari
16. August 2014 um 15:40  |  334836

Zweite klasse Aktion von Schieber.


Herthaner!!!
16. August 2014 um 15:40  |  334837

Schieber ist gut drauf. Weiter so


cameo
16. August 2014 um 15:41  |  334838

BMG eröffnet heute. Tor durch Hahn.


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 15:41  |  334839

@ Dan

Natürlich!
Das blau-weisse Gewitter und so … 😉


Kamikater
16. August 2014 um 15:47  |  334840

Wird Zeit für das 1-0…


Dan
16. August 2014 um 15:48  |  334842

Schulz bisle schlampig.


Inari
16. August 2014 um 15:51  |  334843

Pfeifen


Kamikater
16. August 2014 um 15:51  |  334844

Ganz schwach hinten links.


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 15:51  |  334845

So einfach is Fussball
Wenn da nicht die Abseitsregel wär


Herthaner!!!
16. August 2014 um 15:51  |  334846

Gott sei Dank!!!


Kamikater
16. August 2014 um 15:51  |  334847

Klares Abseits


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 15:51  |  334848

Schieber Schieber Schieber 😆


Inari
16. August 2014 um 15:51  |  334849

Schulz und Ronny schwach bisher


hurdiegerdie
16. August 2014 um 15:51  |  334850

Da haste fast dein 1:0


coconut
16. August 2014 um 15:53  |  334851

Glück gehabt…..
Also umwerfend toll ist das nicht bisher.


Dan
16. August 2014 um 15:54  |  334853

Wenn Schulz nach vorne geht sollte einer links absichern ggf. Haraguchi und nicht beide Harakiri gehen und die linke Seite entblößen.


Kamikater
16. August 2014 um 15:54  |  334854

Dieses Hinfallen der Kölner geht mir auf den Sack. Wir brauchen dringend das Tor!


Dan
16. August 2014 um 15:55  |  334856

Oh Funkel. Man muss nicht jedes Spiel gewinnen.


fg
16. August 2014 um 15:57  |  334858

Kann jmd sagen, warum Baumjohann nicht spielt?
Hat Ronny besser trainiert oder Baumi nicht richtig fit?


Inari
16. August 2014 um 15:58  |  334859

Ronny besser trainiert laut spox


Herthaner!!!
16. August 2014 um 15:58  |  334860

Bis kurz vors Tor ganz ok aber dann ohne den entscheidenden Zug zum Tor


Inari
16. August 2014 um 15:58  |  334861

… Laut Sky, Sry.


16. August 2014 um 16:00  |  334862

hm..mein erstes Spiel, das ich mit der neuen Truppe sehe..Hmmm..jefällt nich…Schieber ist zaktisch beatens geschult, aber ansonsten, -sehe ich Rumpelfussball :;-(


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 16:00  |  334863

So viele neue und DIE Offfensivkraft der letzten Saison weg.
Das braucht eben seine Zeit …


Traumtänzer
16. August 2014 um 16:01  |  334864

Ronny, Schulz und Niemeyer in Startelf?
Das erinnert an die Pokalaufstellung letzte Saison gegen die Betze-Buben… nun ja, vielleicht geht es ja dieses Mal gut. Luhukay hat wohl echt keine gute Beziehung zum Pokal. 🙂


Kamikater
16. August 2014 um 16:01  |  334865

Schulz ist der schlechteste Mann. Fehlpässe, Laufwege, Defensivarbeit. Den kann man auswechseln.


Dan
16. August 2014 um 16:02  |  334866

Im Trainingslager war Schulz so gut drauf und jetzt so unkonzentriert.


fg
16. August 2014 um 16:02  |  334867

Niemeyer und Hosogai in der Aufstellung, schönes Zerstörerteam gegen den Viertligisten. Mutig.


Inari
16. August 2014 um 16:03  |  334868

Roooooooooooooooooooooooonny


cameo
16. August 2014 um 16:03  |  334869

Na bitte!


Kamikater
16. August 2014 um 16:03  |  334870

Alter Falter!


Dan
16. August 2014 um 16:03  |  334871

Nichts drauf ubd das Ding


Derby
16. August 2014 um 16:04  |  334872

Guter Anfang.

Jetzt nüscht mehr los.

Schlafe gleich ein.

Bis auf Schieber bisher keine giten Erkenntnisse.

Ronny straft mixh lügend.


coconut
16. August 2014 um 16:04  |  334873

RONNY
Meine Fresse, was für ein Srtahl


Hermsdorfer
16. August 2014 um 16:04  |  334874

Ronny – Fußballgott


Dan
16. August 2014 um 16:04  |  334875

Torwartfehler


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 16:04  |  334876

Entstanden durch Langkamps und Niemeyers Lufthoheit *anmerk*


16. August 2014 um 16:04  |  334877

na ja…


Inari
16. August 2014 um 16:04  |  334878

Wer ist denn der Ramos-Doppelgänger, den Ronny umarmt hat?


Dan
16. August 2014 um 16:04  |  334879

😉


Herthaner!!!
16. August 2014 um 16:05  |  334880

Ronnyyyyyyyyyyyyy


Herthaner!!!
16. August 2014 um 16:05  |  334882

Inari: das war doch ndjeng?!


PSI
16. August 2014 um 16:07  |  334885

@Inari
das ist unser Physiotherapeut.


hurdiegerdie
16. August 2014 um 16:07  |  334886

Brooks


Traumtänzer
16. August 2014 um 16:08  |  334887

Wie konnte das passieren?


elaine
16. August 2014 um 16:08  |  334888

ihr lest den Blog nicht sorgfältig 😉

@Dan hat Mr.X doch vorgestellt

http://www.immerhertha.de/2014/08/05/schladming-ii-immerhertha-hat-mr-x-gefunden/


fg
16. August 2014 um 16:09  |  334889

Fußballerisch ist da ja bei Niemeyer so dünn…


Herthaner!!!
16. August 2014 um 16:09  |  334890

Links läuft Defensiv überhaupt nix zusammen


Inari
16. August 2014 um 16:09  |  334891

@herthaner!! : ne 🙂

@psi: könnte passen. Wegen hellblauem Trikot.

Schade.


Kamikater
16. August 2014 um 16:10  |  334892

Schulz macht alles falsch. Katastrophal.


16. August 2014 um 16:11  |  334893

dat rockt nicht..das ist bestenfalls deutscher Pop oder 70er Krautrock.. 🙁


Kamikater
16. August 2014 um 16:11  |  334894

Jawollja!


16. August 2014 um 16:11  |  334895

trotz dieses Glückstores..


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 16:11  |  334896

fg // 16. Aug 2014 um 16:09
Fußballerisch ist da ja bei Niemeyer so dünn…

Herthaner!!! // 16. Aug 2014 um 16:09
Links läuft Defensiv überhaupt nix zusammen

Kamikater // 16. Aug 2014 um 16:10
Schulz macht alles falsch. Katastrophal.

King for a day:
Hertha führt 2:0


coconut
16. August 2014 um 16:12  |  334897

Na also, noch eins vor der Pause.
Aber was für ein Bock der Viktoria


Herthaner!!!
16. August 2014 um 16:12  |  334898

@Inari: ich nehme alles zurück 🙂


16. August 2014 um 16:12  |  334899

Beerens kann Kupfer…definitiv..


cameo
16. August 2014 um 16:12  |  334901

Gut so. Das Ding haben wir.


hurdiegerdie
16. August 2014 um 16:14  |  334902

Assist Schieber


Inari
16. August 2014 um 16:14  |  334903

Schieber richtig gut. Beerens überzeugt auch .


PSI
16. August 2014 um 16:14  |  334904

Kupfer oder Lupfer, egal, Hauptsache drin!


Herthaner!!!
16. August 2014 um 16:14  |  334905

@King: Zum Glück. Ich bin keiner, der das Spiel schlecht reden will aber das Schulz sehr oft überlaufen wird, muss man anmerken dürfen 🙂


coconut
16. August 2014 um 16:14  |  334906

Dennoch sehr, sehr dünne, was das spielerische angeht. Da läuft noch sehr wenig zusammen.
Solche Leistung reicht jedenfalls zum BuLi Start gegen die Bremer nicht aus.

Aber noch bleibt ja die Hoffnung, das es ähnlich läuft wie in der letzten Saison.
Pokal mau und dann eine Gala gegen Frankfurt.


Dogbert
16. August 2014 um 16:15  |  334907

Ich sag mal so:
Es wird keine Zitterpartie werden. Alles weitere ist nicht noch nicht kommentierungswürdig.


Dan
16. August 2014 um 16:15  |  334908

MISTER X : Frederick Syna. Von P.Bohmbach warum auch immer JP gerufen. 😉


Inari
16. August 2014 um 16:16  |  334909

Ronny auch immer besser. Genki könnte bischen aktiver sein, spielt aber links gut mit.


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 16:16  |  334910

Halbzeit
Alles schlecht !
Wir steigen ab weil x und y und z und überhaupt …


backstreets29
16. August 2014 um 16:16  |  334911

Det Ding is jeloofen, wir sind ja nich in Chemnitz 😉


16. August 2014 um 16:17  |  334912

ick wünsch mir 6 Neue für die 2. hZ 🙂
so, ich ma h mich mal wieder auf die Socken..
by the way. an die Liebhaber der Regeln für Regeln: : war gestern der Protest der Spanier gegen den 3000m- Hindernisläufer aus Frankreich…korrekt, im Sinne der sportlichen Fairness..? das Urteil war ok, aber hätte man vielleicht auch drauf verzichten können..?
Nur mal so gefragt..


Kamikater
16. August 2014 um 16:17  |  334913

Mich freut die Leistung von Heitinga, Niemeyer, Beerens und Schieber. Ronny mit Licht und Schatten. Bitte Plattenhardt für Schulz!


Dan
16. August 2014 um 16:17  |  334914

@apo
Mit Ronny und Peter nur das B-Team. 😉


herthabscberlin1892
16. August 2014 um 16:17  |  334915

P.W. spielt wieder die „coole Sau“ – und vorher noch schnell schauen, ob die TV-Kamera auf wirklich ihn gerichtet ist.


glimpi
16. August 2014 um 16:17  |  334916

@Ronny und Beerens nicht gut im Spiel.
Haben wir ein Glück, dass das dennoch mit dem Tore-Schießen klappt.


Knüppel
16. August 2014 um 16:21  |  334917

2:0 beruhigt.


herthabscberlin1892
16. August 2014 um 16:21  |  334918

Hauptsache weiter – Analyse überflüssig – nächsten Sonnabend/Samstag ist es sowieso ein komplett anderes Spiel.


Braunschweiger
16. August 2014 um 16:22  |  334919

Ganz ordentlich…in so einem Spiel ist es einfach nicht möglich Zauberfußball zu spielen.
Ronny einfach zauberhaft. Er hat es auch mit eingeleitet durch sein Anlaufen auf den Torwart.

Und wir sind der einzige Bundesligist, der zur Halbzeit mit 2 Toren fúhrt.


Dan
16. August 2014 um 16:22  |  334920

@ Apo
Ich finde es schwach von den sportlichen Gegner, die Entscheidung anzunehmen, statt das jeder Finalist den Sieg ablehnt. Wer will denn so Europameister werden? Die Medaille und der Titel stinkt doch, aber wohl nicht das Geld.


HerthaBarca
16. August 2014 um 16:24  |  334922

Es ist wirklich nicht so dolle – habe ich auch nicht unbedingt erwartet – aber kann es sein, dass der Rasen sehr hoch ist, damit der Ball nicht ganz so gut läuft?


hurdiegerdie
16. August 2014 um 16:24  |  334923

apollinaris // 16. Aug 2014 um 16:17

Der Protest der Spanier ist sportlich fragwürdig, aber er war irrelavant. Der Verband (wie auch immer er jetzt heisst) hat unabhängig davon wohl den Protest eingeleitet. Er wäre so oder so disqualifiziert worden.


Dan
16. August 2014 um 16:25  |  334924

Nicht nur 4. Liga macht solche Fehler sondern auch der VfB Stuttgart.


Plumpe71
16. August 2014 um 16:25  |  334926

ganz schön zähflüssig, mehr als nen Arbeitssieg kann es wohl nicht werden. Schulz hat rein taktisch nix auf der LAV zu suchen, oft probiert, warum immer wieder ? Niemeyer sein Paßspiel auch wieder bescheiden und das gegen einen Regionalligisten, spielerisch ist das sehr dürftig, wir bekommen eine recht gut gestaffelte Defensive einfach nicht zum Laufen


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 16:25  |  334927

@ Zeitlupe des 2:0

Manch anderer hätte den Vollspann bis nach Düsseldorf geschossen.
Danke Roy!


jscherz
16. August 2014 um 16:27  |  334928

witzigerweise sind mit diese Lupfertore von Beerens schon in den Youtube Videos aufgefallen. Der lupft irgendwie gerne!


Rayson
16. August 2014 um 16:29  |  334929

Wenn die so weiter spielen, wird es nichts mit der Champions League!


Dogbert
16. August 2014 um 16:29  |  334930

@apo

Ich fand die Entscheidung des Kampfgerichtes ok. Er bekam eine Verwarnung und das sollte Hinweis genug sein. Trikot ausziehen etc. kann man auch hinter der Zielllinie machen. Während des Wettbewerbes sollte man die Regeln einhalten können.


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 16:29  |  334931

@ jscherz

Holland ist halt Flachland. Da wird es einem in die Wiege gelegt zu lupfen


glimpi
16. August 2014 um 16:30  |  334933

Wenn ich das alles so lese, muss es wirklich ein miserabler Kick sein. Also nicht so schlimm, wenn man das Spiel nicht sehen kann.


Freddie
16. August 2014 um 16:31  |  334934

@jscherz
Ramos hat auch gern gelupft.
Nur leider nicht so erfolgreich 😉


Kamikater
16. August 2014 um 16:31  |  334935

Hauptsache weiter, sehe ich auch so. Allerdings gefällt mit die linke Seite gar nicht.


Freddie
16. August 2014 um 16:32  |  334937

@glimpi

Nee, miserabel ist es nicht


Dan
16. August 2014 um 16:33  |  334938

@hurdie
Der Schiri hat ihm gleich die Gelbe Karte gezeigt. Das ist aber nur eine Verwarnung.

Rot ist Disqualifikation. Ich denke erst der Einspruch führte zur Disqualifikation. @elaine kennt sich da aber besser aus.


Blauer Montag
16. August 2014 um 16:35  |  334939

Unfug glimpi // 16. Aug 2014 um 16:30 Uhr
Der sky-Kommentator sagte gerade: „Hertha spielt das hier bisher souverän herunter, lässt Ball und Gegner laufen.“ Berechtigte Aussage in meinen Augen. 😮


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 16:35  |  334940

@ Jubiläum

100. Auswärtsspiel im Pokal


Kamikater
16. August 2014 um 16:36  |  334941

Unnötige Ecke!


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 16:36  |  334942

Neururer – Bobic
2:0


coconut
16. August 2014 um 16:37  |  334943

Junge, Junge, Junge….


hurdiegerdie
16. August 2014 um 16:37  |  334944

Dan // 16. Aug 2014 um 16:33

Na dann warte ich mal auf @elaine. Was ich gehört und gelesen habe, war die Disqualifikation klar, und brauchte den Einspruch nicht.

Blöd finde ich es sowieso. Aber ein Sportler in der Dimension sollte sich der Regeln bewusst sein.


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 16:38  |  334945

GUCCI


Inari
16. August 2014 um 16:38  |  334946

Genki!


Blauer Montag
16. August 2014 um 16:38  |  334947

sky „Bisher war es ein ruhiger Nachmittag für Herthas Keeper Kraft“.

Tooooooooooooooooor Hajiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii!!!


Kamikater
16. August 2014 um 16:38  |  334948

Gamz stark von Haraguchi!


Blauer Montag
16. August 2014 um 16:39  |  334949

Korrigiere.

Genkiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii !!!


Knüppel
16. August 2014 um 16:39  |  334950

Ronnys Zuckerpass…


Plumpe71
16. August 2014 um 16:39  |  334952

0:3 hatte ich ja getippt, und abpfeiffen bitte 🙂


Inari
16. August 2014 um 16:40  |  334953

Anderer Japaner blau 😉


Dan
16. August 2014 um 16:40  |  334954

Boah eiskalt von Genki. Wenn ich an das DB Spiel denke, da hat er leichte Chancen im Minutentakt vergeben.


fg
16. August 2014 um 16:40  |  334955

Stocker dürfte es erstmal ziemlich schwer haben, sich gegen Haraguchi und Beerens durchzusetzen. Nicht nur wegen der Tore.
Von ÄBH und Allagui gar nicht zu sprechen…


Stiller
16. August 2014 um 16:40  |  334956

Ja, Haraguchi kann’s. Prima! Auch von Ronny.


Turbine
16. August 2014 um 16:40  |  334957

ありがとう!


Kamikater
16. August 2014 um 16:41  |  334958

Stuttgart fliegt raus
🙂


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 16:42  |  334959

@ Schulz

Als LV wirklich nicht gut heute
Schade

Schieber stolpert. Shitstorm ? :roll:


Blauer Montag
16. August 2014 um 16:42  |  334960

Julian Schieber, Julian Schieber,
keiner fällt so schön wie Julian Schieber ….


16. August 2014 um 16:43  |  334961

@ dan: dann sehen wir die Sache wohl identisch. Mies..ich fand es richtig mies. Und vorhersehbar. Ob berechtigt oder nicht. Regeln sollen dem Sport(ler) helfen, unterstützen. Solche Entscheidungen sind eben nicht im Geiste der Paragrafen, nur für Buchhalter- Seelen von Belang. Der Spanier meinte: “ ich habe mich korrekt verhalten.Der andere nicht. Deshalb ist es ok.“ Aha.,So, bis später, muss lohos..


Hertha Ralf
16. August 2014 um 16:43  |  334962

Roooooooooonnyyyyyy!


Dan
16. August 2014 um 16:43  |  334963

Drei verschiedene Torschützen. Alles Mittelfeldspieler. Jetzt noch ein Stürmertor und die Last ist optimal verteilt.


Jolly
16. August 2014 um 16:43  |  334964

Ein Schieber in Reinkultur, dieAktion eben…
OMG!


coconut
16. August 2014 um 16:43  |  334965

Der Drops ist gelutscht.
Gut das es ohne Schweißperlen und Herzklabaster abgeht…. 😉


fg
16. August 2014 um 16:44  |  334966

Ding dong!


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 16:44  |  334968

Kraft is zu kurz.
Jarstein hätte den gehabt 😆


16. August 2014 um 16:44  |  334969

darf man halten..


Herthaner!!!
16. August 2014 um 16:44  |  334970

Da ist es passiert.


Kamikater
16. August 2014 um 16:44  |  334971

Ronnys Fehler. Sein 20. ungenaue Pass führt zum Gegentor.


hurdiegerdie
16. August 2014 um 16:44  |  334972

Weitschüsse kann er nicht


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 16:45  |  334973

Wunderliches Tor von Mike Wunderlich


coconut
16. August 2014 um 16:45  |  334974

Kaum schreibe ich das, schon klingelt es auf der falschen Seite…


elaine
16. August 2014 um 16:46  |  334975

hurdiegerdie // 16. Aug 2014 um 16:37

Dan // 16. Aug 2014 um 16:33

stimmt, was @Dan sagt. Die gelbe Karte war nur die Verwarnung. Erst der Einspruch der Spanier , die den 4.Platzierten stellten, führte zur Disqualifikation


Supernatural
16. August 2014 um 16:46  |  334976

Kraft… mal wieder „unhaltbar“


Hertha Ralf
16. August 2014 um 16:46  |  334977

Haitinga / Kraft?


kczyk
16. August 2014 um 16:46  |  334978

*denkt*
nun bitte nicht die mainzer zum vorbild nehmen.
bisher liefs doch recht ordentlich


bezzo
16. August 2014 um 16:47  |  334979

Wenn ich das schon wieder lese: „Darf man halten…“
Bitte nochmal die Wiederholung anschauen!


Kamikater
16. August 2014 um 16:47  |  334980

Schulz steht so schlecht im DM. Das geht gar nicht!


Supernatural
16. August 2014 um 16:47  |  334981

Pflichtball gehalten von Kraft


Herthaner!!!
16. August 2014 um 16:47  |  334982

Oha die Einschläge kommen näher. Gut gehalten


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 16:48  |  334984

Klasse Relfex von Kraft.
Anschliessend gleich mal wieder weit am Ball vorbeigesprungen beim Herauskommen.


Dan
16. August 2014 um 16:49  |  334985

Naja Ronny Pass zum 3:0. Klar so „perfekt“, aber wenn der Verteidiger den nicht zum Keeper durchlässt, wäre da null Gefahr gewesen.

Peter Niemeyers Ansprache auf dem Feld ist gefragt.


coconut
16. August 2014 um 16:50  |  334986

Meine Fresse, was ist denn da los.
Das geht ja drunter und drüber da in der Defensive. Alle schon im Schongang?
Ne, gefällt mir zur Zeit gar nicht.


Supernatural
16. August 2014 um 16:51  |  334987

Ohne Schwimmen wirds bei uns nie im DFB-Pokal gehen. Egal wer da auf dem Platz steht.


herthabscberlin1892
16. August 2014 um 16:51  |  334988

„Bißchen übermotiviert“ mit Ellbogen in das Gesicht ist ROT.


hurdiegerdie
16. August 2014 um 16:51  |  334989

Danke @Elaine, dann wurde ich von Sportjournalisten fehlinformiert.


Elfter Freund
16. August 2014 um 16:51  |  334990

Wurden Schlaftabletten verteilt ???

mann, Ronny


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 16:52  |  334991

Ronny als ZOM gut heute.
Muss man ihm lassen


cameo
16. August 2014 um 16:53  |  334992

Jetzt wird es aber langsam blöd!


Kamikater
16. August 2014 um 16:53  |  334993

Fehler über Fehler


Inari
16. August 2014 um 16:54  |  334994

Man diese Fehler.


Dan
16. August 2014 um 16:54  |  334995

@coconut
Ruhe!!!! 😉


Kamikater
16. August 2014 um 16:54  |  334996

Niemeyer iat stehend ko!


Elfter Freund
16. August 2014 um 16:54  |  334997

Ja, Ronny bleibt immer schön stehen…


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 16:54  |  334998

:mrgreen:


coconut
16. August 2014 um 16:54  |  334999

Och nö, jetzt geht es aber richtig Richtung lächerlich.


hurdiegerdie
16. August 2014 um 16:54  |  335000

Sind die denn völlig bescheuert?


Supernatural
16. August 2014 um 16:54  |  335001

haha so typisch für uns.


Inari
16. August 2014 um 16:54  |  335002

Niemeyer raus, Ronny raus (baumjohann rein)


Jolly
16. August 2014 um 16:54  |  335003

Ballverlust SCHIEBER!


BaerlinerHerthaFan
16. August 2014 um 16:55  |  335004

Ich glaub es hackt. Was machen die da in der Abwehr eigentlich?


Jolly
16. August 2014 um 16:55  |  335005

Wie konnte man für Schieber nur Geld bezahlen, unfassbar!


BaerlinerHerthaFan
16. August 2014 um 16:57  |  335006

Langsam könnte man mal wechseln. Die Defensive hat heute wohl keine Lust mehr.
Baumjohann und Hegeler können gerne zeigen was sie drauf haben.


Inari
16. August 2014 um 16:57  |  335007

Schieber heute mit bester Mann Jolly…


coconut
16. August 2014 um 16:57  |  335008

Also doch wieder Herzklabaster und Schweißperlen.
Hätte mich ja auch gewundert…..


Derby
16. August 2014 um 16:57  |  335009

Ballverlust Schieber?
Wie soll man den verarbeiten Bitte,?

Fehler macht meines Erachtens Langkamp.

Wird schon – immer cool bleiben 🙂


16. August 2014 um 16:57  |  335010

@Jolly

hast du neben Kritik an Schieber noch sonst irgendwas beizutragen? Interessiert mich einfach….


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 16:57  |  335011

Unfassbar und doch so vorhersehbar.
Die Reaktionen hier sind natürlich gemeint!


hurdiegerdie
16. August 2014 um 16:57  |  335012

Wir haben eben Demut vor Mainz


Kamikater
16. August 2014 um 16:58  |  335013

Schulz und Niemeyer müssen dringend raus!


Inari
16. August 2014 um 16:58  |  335014

Jetzt echt mal wechseln.


Herthaner!!!
16. August 2014 um 16:59  |  335015

Luhu könnte mal wechseln


cameo
16. August 2014 um 16:59  |  335017

Heitinga *denkt*
„wo bin ich hier nur gelandet?“


Dan
16. August 2014 um 17:00  |  335018

@King
Etwa überrascht? 😉


Herthaner!!!
16. August 2014 um 17:00  |  335019

Oh weeh 🙁


Elfter Freund
16. August 2014 um 17:00  |  335020

meine Fresse…. was ist da los ?


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 17:01  |  335021

Bestes Beispiel grad für „noch nicht eingespielt“
So is dat halt …


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 17:02  |  335022

@ Dan

Ja sicher
Ich hätte dem ein oder anderen mit der Zeit etwas Weisheit zugetraut …


Jolly
16. August 2014 um 17:02  |  335023

Bertram, wat willste? Hab hier schon geschrieben, da gabs dich nicht!


Herthaner!!!
16. August 2014 um 17:02  |  335024

Jawolla!!!!!!


Turner
16. August 2014 um 17:02  |  335025

Niemeyer bitte raus, er schleppt seinen Kadaver (Klose stimme) ja nur noch übers Feld. Läuft niemanden an….Gott diese Einstellung.


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 17:02  |  335026

Reingeschiebert


BaerlinerHerthaFan
16. August 2014 um 17:03  |  335027

Und wieder so ein komisches Tor. Oh man. Aber wieder 2 Tore vorn. Unglaublich, dass das noch so eine Zitterpartie wird.


Hermsdorfer
16. August 2014 um 17:03  |  335028

Schieber Fußballgott


Inari
16. August 2014 um 17:03  |  335029

Haraguchi hervorragend! Man ist das stark . Klasse hoch fünf.

Schieber, toller Einsatz.


Derby
16. August 2014 um 17:03  |  335030

Man of the match

Gucci


Neuköllner
16. August 2014 um 17:03  |  335031

SCHIEBER.

Und Jolly ? Watt nu ?


Kamikater
16. August 2014 um 17:03  |  335032

Genki umd Schieber


16. August 2014 um 17:03  |  335033

Schieber 🙂


herthabscberlin1892
16. August 2014 um 17:03  |  335034

Lockerer Auswärtssieg.


Zeedel
16. August 2014 um 17:03  |  335035

Die Kölner feiern unseren „Schieber“


Dan
16. August 2014 um 17:04  |  335036

Schieber in Torjägermanier. Jeder Torschütze trägt 20 Kilo von Ramos.


cameo
16. August 2014 um 17:04  |  335037

Zwei Gegentore (bis jetzt) bei Viktoria Köln sind kein Ruhmesblatt.

ABER Schieber schiebt den Ball rein 4:2


coconut
16. August 2014 um 17:04  |  335038

Puh, das sollte doch nun aber reichen, oder…? 😆


16. August 2014 um 17:04  |  335039

@Jolly:
Glaub ich nicht.

Schieber mit dem Treffer.

Mir fehlt heut irgendwie jemand der Kategorie Cigerci/Skjelbred/Mhuktar auf dem Platz. Schieber und Hosogai haben ihre Qualitäten nicht unbedingt im Spiel nach vorn.


Jolly
16. August 2014 um 17:05  |  335040

Is mir wurscht, Schieber isn Vollpfosten, wir reden noch drüber.
Guter Wechsel ÄBH is mir viel lieber!


16. August 2014 um 17:05  |  335041

*|-Schieber| + Niemeyer.


16. August 2014 um 17:07  |  335042

Mein Vorschlag:

@Jolly for Nobelpreis.


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 17:07  |  335044

@ Jollly

Und du bist somit nachweislich ein Idiot !

So trägt aber wie immer im Leben jeder sein Kreuz …


Derby
16. August 2014 um 17:08  |  335045

@ Jolly

Starke Beiträge!! Mehr davon.

Gutes Pokalspiel von uns für mich.

Weiter so am nächsten Samstag – gerne mit dem gleichen Ergebnis. 🙂


Inari
16. August 2014 um 17:08  |  335046

@jolly: ich glaube ich weiß wer hier ein vollpfosten ist…


backstreets29
16. August 2014 um 17:08  |  335047

@Jolly

Shclechten Kaffee zum Frühstück gehabt?


Dan
16. August 2014 um 17:08  |  335048

Ronny verbessert. 80 Minuten.


Knüppel
16. August 2014 um 17:08  |  335049

Sky hat Fahne pur noch nicht mitbekommen.


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 17:09  |  335050

@ Knüppel

Sky kriegt so einiges nicht mit.
Mehr dazu in Kürze …


kczyk
16. August 2014 um 17:09  |  335051

*denkt*
nun noch ein wenig testspiel.


coconut
16. August 2014 um 17:10  |  335053

@King for a day – Fool for a lifetime // 16. Aug 2014 um 17:01

1 Woche vor Saisonstart nach einer schier endlosen Vorbereitung, ist das „noch nicht eingespielt“ schon ein recht dürftige Ausrede gegen einen 4.Ligisten..

Nee, nee, das hat auch andere Gründe.
Wenn der Gegner einem die Tore dermaßen auflegt, dann schaltet der eine oder andere im Kopp schon mal 1-2 Gänge runter.


16. August 2014 um 17:12  |  335056

Hab ich was nicht mitbekommen oder wurden da gerade Hertha-Schals mit weißen Taschentüchern verwechselt?


Zeedel
16. August 2014 um 17:13  |  335057

#Jolly: selbstentlarvend!


Herthaner!!!
16. August 2014 um 17:13  |  335058

Mit den Taschentüchern fand ich auch gerade merkwürdig


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 17:13  |  335059

@ coconut

Wenn du sagst das hat andere Gründe, dann musst du sie auch nennen


Dogbert
16. August 2014 um 17:14  |  335060

Man durfte schon schlechtere Pokalauftritte erleben. Ist doch alles im Lot.


coconut
16. August 2014 um 17:16  |  335061

@King for a day – Fool for a lifetime // 16. Aug 2014 um 17:13
Wer lesen kann ist klar im Vorteil…. 😉


herthabscberlin1892
16. August 2014 um 17:16  |  335062

Ist doch fast egal – wir bekommen sowieso wieder nur Auswärtsspiele zugelost.


Dan
16. August 2014 um 17:16  |  335063

Bin bei @coconut. 3:0 Führung/ Viertligist/ und wie hier „Der Drops ist geluscht. “ Sparmodus eingeschaltet und schon kommt der „Motor“ ins Stottern und geht fast aus. Glück das Genki und Schieber nich die Kurbel gefunden haben.


cameo
16. August 2014 um 17:17  |  335064

BTW: Bochum schaukelt das Ding nach Hause. Neururer „völlig abgeklärt“, wie immer.


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 17:19  |  335065

@ coco

Na gut. Interpretationsspielraum
Tolles Wort


Dan
16. August 2014 um 17:19  |  335066

Cool Kraft und Heitinga. 😉


coconut
16. August 2014 um 17:19  |  335067

Kraft.
Selten doofe gelbe Karte.
Was hat er da zu suchen?

Egal.
Eine Runde weiter.
Ob wir diesmal ein Heimspiel in der nächsten Runde haben….


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 17:19  |  335068

@ Ramos

Dann doch noch mit seinem Tor

4:1 in der 89.

Vorher Miki, Auba, Miki


hurdiegerdie
16. August 2014 um 17:20  |  335069

Hat mir nicht gefallen, aber Mundabwischen.

Meine two stars: Schieber und Langkamp. Ronny müsste man mit Tor und Assist dazu zählen, aber ich mag ihn nicht 😉


16. August 2014 um 17:20  |  335070

@Kraft: Die Gelbe war wichtig. #Zeichensetzen. Kann man in der 92. Minute mit ner 2-Tore-Führung schon mal machen.


16. August 2014 um 17:21  |  335071

Wo bleibt denn nur dein Optimismus 1892? Irgendwann (2025)bekommen auch wir mal ein
Heimspiel.


coconut
16. August 2014 um 17:22  |  335072

@King for a day – Fool for a lifetime // 16. Aug 2014 um 17:19
@Dan hat mich verstanden…. 😉

Aber ich bin ja eigentlich Schuld.
Ich habe das „der Drops ist gelutscht“ ja hier vorgegeben….
Die lesen mit die Schlingel…. :mrgreen:


Knüppel
16. August 2014 um 17:22  |  335073

Äuswärtssieg uffm Bolzplatz. Aber eingespielt ist anders. Ronny mit genialen Momenten, ich hoffe auf eine Potentialexplosion.


Dan
16. August 2014 um 17:23  |  335074

Pflichtaufgabe erledigt. Schön das J-Lu genug Ansätze erhalten hat den Jungs noch den Kopf zu waschen. Mit Plattenhardt und einem anderen 6er als Peter glaube ich an eine stabilere Abwehr.


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 17:23  |  335075

Eingespielt … hoffentlich nach dem 10. Spieltag

Bis dahin 0 Punkte, dann kann man sich aufregen


Cali65
16. August 2014 um 17:25  |  335078

Beerens und Hamagutchi haben mir gefallen.


Herthaner!!!
16. August 2014 um 17:27  |  335079

Haraguchi und Beerens machen weiterhin einen suuuuper Eindruck. Schnell, technisch stark und gehen ins eins gegen eins. Bin von beiden sehr angetan.

Schieber für mich mit guter Leistung, technisch auch auf keinen Fall so schlecht, wie von manchen im Vorfeld beschrieen.

Defensiv ging leider, gerade auf der linken Seite, nicht wirklich viel. Sehr oft in Verlegenheit gebracht.

Fazit: Da musste man doch noch kurz zittern, aber alles in allem eine unserer besseren DFB Pokalauftritte.


elaine
16. August 2014 um 17:27  |  335081

@hudie

P.S.

In der Leichtathletik ist es ähnlich, wie im Fußball, zwei gelbe Karten oder eine rote Karte ergibt eine Disqualifikation. Da können halt die Verbände innerhalb von 30 Minuten einen Einspruch einlegen.
Das Wettkampfbüro hat nun für Spanien entschieden, was anderes konnten sie gemäß den Regeln dann auch nicht machen.


elaine
16. August 2014 um 17:27  |  335082

sorry @hurdie


hurdiegerdie
16. August 2014 um 17:38  |  335088

elaine // 16. Aug 2014 um 17:27
@Dan sagt mir du hast Ahnung,
ich habe die in diesem Bereich nicht, ich glaube dir.
Aber….

Wie soll man denn in einem Finallauf 2 Gelbe geben?

Was ich verstanden habe, und das mag falsch sein, ist, dass man sich während des Laufes das Trikot nicht ausziehen darf. Was ich weiterhin gelesen habe, ist, dass dieses Thema auch ohne Einspruch der Spanier verhandelt worden wäre. Und, dass es zum selben Urteil geführt hätte.

Mir ist das Wurscht, weil ich das Urteil irgendwie doof finde.

Aber ich finde es ebenso unsportlich, wenn ein Sieger seiner Gegner veralbert, weil er sich während des Laufes das Trikot auszieht.

M.E ist die Regel klar: Du darfts dir das Trikot erst nach dem Lauf ausziehen.


Jolly
16. August 2014 um 17:39  |  335089

Schieber hat in meinen Augen einfach kein Erstliganiveau und den ganzen Rest könnt ihr euch sparen..
King, janz toll..
Backs , ne der African Blue war top , wie immer!


Hermsdorfer
16. August 2014 um 17:46  |  335093

Schieber , Beerens waren die Besten.
Die Abwehr …. na ja


elaine
16. August 2014 um 17:46  |  335094

@hurdie

nun gut es müssen halt alle ordentlich angezogen sein und mit gut lesbaren Startnummer im Rennen sein und die vor allen Dingen die Ziellinie überqueren. Bei diesem Rennen, wo tausende Zuschauer dabei sind ist das zwar unverständlich, ist aber so.
Die zweite gelbe hätte er bekommen können, wenn er jemanden behindert hätte, vielleicht nicht so schlimm, dass es für eine rote gereicht hätte. Ich habe das auch noch nie erlebt, aber es ist möglich.


elaine
16. August 2014 um 17:48  |  335096

nochmals verständlicher 😳

nun gut es müssen halt alle ordentlich angezogen und mit gut lesbaren Startnummer im Rennen sein und vor allen Dingen mit gut lesbaren Startnummern die Ziellinie überqueren.


Dan
16. August 2014 um 17:51  |  335099

Heitinga hat keine Rote Karte erhalten und keinen Freistoß in Strafraumnähe provoziert. 😉


elaine
16. August 2014 um 17:52  |  335100

Dan // 16. Aug 2014 um 17:51

geht doch 🙂


hurdiegerdie
16. August 2014 um 17:54  |  335101

elaine // 16. Aug 2014 um 17:46

wie gesagt, sportlich finde ich es doof.

Aber Geld machen die Athleten in den Meetings danach, nicht bei der EM. Ich wette, er wird mehr Kohle verdienen mit der „Rache gegen die Fehlentscheidung“. Den EM Titel hatte er ja schon vorher (und so toll ist der ja im internationalen Vergleich nicht).

Mich würde nicht mal wundern, wenn er das absichtlich getan hätte, um mehr Kohle bei den folgenden Meetings zu kassieren.


HerthaBarca
16. August 2014 um 17:55  |  335103

Wenn ich mir jetzt, zumindest im Schnelldurchlauf, die anderen Spiele angesehen habe, hat kein Bundesligist – außer Leverkusen gestern – souverän gewonnen! Es ist eben zu merken, dass ab der 2. Liga die Mannschaften schon im Ligaalltag drin sind!
Ich bin da bei @Dan und den anderen – nach dem 3:0 dachten unsere Jungs, das war’s! Damit macht man eben auch einen Viertligisten stark!
Wenn man Stuttgart und Mainz gesehen hat…


Dan
16. August 2014 um 17:55  |  335104

@ elaine
Auf den Randtreten ausserhalb Laufbahn ist auch Gelb?


elaine
16. August 2014 um 17:58  |  335105

hurdiegerdie // 16. Aug 2014 um 17:54

ja, in den Medien ist er dadurch präsenter, als wenn er nicht getan hätte und natürlich weiß der, dass er damit disqualifiziert wird.
Die machen Leichtathletik seit ihrem 7. oder 8. Lebensjahr und wissen ganz genau , was erlaubt ist und was nicht. Die Regeln werden auch bei den Kleinsten schon sehr genau eingehalten.
Wenn er da so doof tut, dann kann man das nicht glauben


elaine
16. August 2014 um 17:59  |  335106

Dan // 16. Aug 2014 um 17:55

jepp


Silvia Sahneschnitte
16. August 2014 um 18:02  |  335108

Kein Erstligist hat sich heute mit Ruhm bekleckert und das Schicksal des VFB blieb uns heute erspart.
Alle vier Offensivkräfte haben heute ein Tor gemacht, gut so.
Einige Stockfehler waren wohl auch den Platzverhältnissen geschuldet.
Leider verlor Hertha nach dem 3:0 die Konzentration und die Lust. Die Viktoria Spieler wurden nur noch im respektvollen Abstand begleitet, das darf in der Bundesliga nicht passieren.
Die Mannschaft braucht noch Spiele um sich aufeinander einstellen zu können.
Gefallen haben mir heute Haraguchi und Beerens. Die beiden wecken bei mir noch mehr Vorfreude auf die Buli-Saison.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 18:04  |  335110

@ Jolly

Sorry, war vielleicht etwas übertrieben. Aber doch auch von dir, oder ?
Bester Mann der Vorbereitung, heute wieder mit einem Tor und durchaus einem Beweis dass er doch nicht so unbeweglich ist.
Dieser „Hass“ kann doch dann eigentlich nur mal wieder von irgendwelchem Nachgeplapper kommen. „Der hat ja in Dortmund nicht überzeugt“ usw usf. und der Annahme er macht Ramos und Lasogga gleich mal im Doppelpack vergessen.
Und genau DAs wäre dann „idiotisch“.

Inzwischen hast du ja gesagt er hat kein Bundesliganiveau.
Das ist dann eben noch was anderes als „Vollpfosten“

Ick bin halt nich son Proll, wa ? 😉


Inari
16. August 2014 um 18:07  |  335111

All in all bin ich zufrieden. Schieber, haraguchi und Beerens gefallen mir.


catro69
16. August 2014 um 18:09  |  335114

Liebe @elaine
Lieber @Dan und lieber @hurdie
Bin schon leicht angeschäkert und kann das „Gequatsche“ über Leichtathletik gerade gar nicht ab, weil ohne Vorwissen.
Und nun meine Meinung:
Haaa – Hooo- Heee
Du schöner B S C
Wir holen den DFB-Pokal
Und wir werden Deutscher Meister – Meister!

Jut Jungs!
Kraft und die Distanzschüsse…


Jolly
16. August 2014 um 18:10  |  335117

King,allet tutti..


Silvia Sahneschnitte
16. August 2014 um 18:11  |  335118

Noch fünf Heimspiele und fünf Siege 😉
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Joey Berlin
16. August 2014 um 18:14  |  335120

Pokal ist nicht einfach, auch der BVB und andere Vereine haben sich abmühen müssen!
Wie schon Gestern vermutet:
Schieber, Haraguchi, Ronny und Beerens sind für ein Tor immer gut… und haben es sogar bewiesen! 🙂

Die Verpflichtung von Heitinga war deutlich sichtbar ein kluger Transfer, auch Schieber wird einige noch positiv überraschen! Erfolgreiche Generalprobe für den Start am nächsten WE. Vor Werder muss keiner Angst haben, Respekt ja – wie auch bei allen anderen Teams. Lässte es schleifen, baust halt den Gegner auf und bekommst zwei unnötige Tore.


hurdiegerdie
16. August 2014 um 18:15  |  335121

catro69 // 16. Aug 2014 um 18:09

Hast ja Recht, Apo ist schuld, der hat das Thema aufgebracht 😉

Was willste denn zu dem Spiel sagen? Eine Runde weiter, jut wars nicht.


elaine
16. August 2014 um 18:15  |  335123

catro69 // 16. Aug 2014 um 18:09

hey , verstehe 🙂

Und schmettere dir ein dreifaches HAHOHE entgegen.

Jedenfalls bin ich glücklich, dass Schieber sein Tor gemacht hat.
Da muss man auch erst mal hin gehen.

Schieber, Schieber, Schieber!!!


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 18:17  |  335124

Irgendwie passend …
Remnants of divination


elaine
16. August 2014 um 18:17  |  335125

Apo ist schuld, der hat das Thema aufgebracht 😉

genau, das wollte ich eigentlich auch sagen


Stiller
16. August 2014 um 18:29  |  335130

Bin wieder einmal bei @Silvia.

Vorne gab es leckere Highlights aber auch Unkonzentriertheiten.

Was mir explizit nicht gefallen hat, war die Defensivhaltung nahezu der gesamten Mannschaft. Es ist nicht sehr professionell, wenn man das Anlaufen des Gegners vor allem Guchi überlässt.

Und in der Defensive ist man (bis auf Heitinga) nicht unbedingt hellwach. Mir fehlte Lusti. Der ist im Kopf viel schneller.


catro69
16. August 2014 um 18:33  |  335133

Jeht doch mit euch! 😉
Zum Spiel?
Oft ist diese erste Pokalrunde das letzte Testspiel.
So gesehen, fand ich es gut. Schieber hat sein beruhigendes Tor genacht, Ronny hat mal einen „kieken“ lassen, Haraguchi und Schieber auch. Prima.
In der Abwehr einiges an Unordnung, vom Abseitstor bis zum 2:3. Wahrscheinlich werden wir nächste Woche Plattenhardt für Schulz, Baumi für Ronny und Hegeler für Niemeyer erleben. Nüscht dramatisches, einfach nur unsere „Breite“ und ich bin mir ziemlich sicher, dass es mit den ersten drei Punkten klappt.
Allet jut, jetzt Karl-Marx-Stadt, bitte.


catro69
16. August 2014 um 18:34  |  335134

PS:
@apo ist schuld.
Mir doch egal, wie immer… 😉


Kamikater
16. August 2014 um 18:38  |  335136

Für mich ganz klar war Schulz der schlechteste Mann auf dem Platz. Der darf in der Form bitte nicht mehr auflaufen, ansonsten fand ich die Leistungen ordentlich dafür, dass wir noch recht müde schienen.

Der Rasen war sehr stumpf und dabei blieb liegen, sehe ich so wie @HerthaBarca

Nein, Heitinga hat kein Faul begangen, @Dan

Und ich bleibe bei meiner Erkenntnis, dass Ronny nicht der richtige für die Schaltzentrale ist und das unser großes Manko ist. Da fehlen Cigerci, Baumjohann und Schelle an allen Ecken und Enden.


hurdiegerdie
16. August 2014 um 18:40  |  335137

Es ist doch immer schwer, un da gehe ich mit Apo’s Chemie. Ich finde Langkamp immer gut, andere meckern.

Ich fand Schieber den besten Spieler, andere meckern.
Ich finde Ronny ist eben ein eitligaspielr, wo seine Fähigkeiten gegen eien Virtligisten zur Geltung kommen.

Wollte ich ins Detail gehen, was ich nicht will, so wäre diese Abwehrarbeit über links ein Grund grosser Sorge. Aber sie werden gegen Bremen nicht so spielen.


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 18:42  |  335139

@ Kami

Aber Schulz kommt doch aus der eigenen Jugend.
Wie kannst du nur so hart mit ihm umgehen ?


hurdiegerdie
16. August 2014 um 18:43  |  335140

Oh man, ich brauche einen neuen Computer, die Tastatur verweigert nicht mehr nur das „z“. Sorry


herthabscberlin1892
16. August 2014 um 18:48  |  335141

@catro69 // 16. Aug 2014 um 18:09:

„Kraft und die Distanzschüsse…“

…ja – Wahnsinn, wie er den links unten (aus Sicht des Schützen) herausgeholt hat.

Und einer, der auch ‚mal den Mund aufmacht.


xXx
16. August 2014 um 18:55  |  335143

Haraguchi ist einfach ein krasser Spieler, selbst auf dem Boden liegend kann er noch einen torgefährlichen Schuss abgeben, dazu der Speed, die Technik, das Dribbling, nur physisch muss er vllt. noch ein bisschen zulegen.

Beerens ist auch TOP. Zusammen bringen sie unseren Flügeln ungewohnte Qualitäten, die wir schon seit Jahren nicht hatten.

Da wirds selbst für Stocker schwer, es sei denn Luhukay findet ein System, wo alle spielen können.

Ronny hat auch nen Topspiel hingelegt, er kann es doch. Mehr davon.

Schieber auch gut, sehr beweglich, physisch sehr gut, technisch deutlich besser, als Wagner, aber auch mit paar Ballverlusten.

Heitinga absolut stabil in der Abwehr, man merkt ihm deutlich seine Erfahrung an, bringt sehr viel Ruhe hinten rein. Mit Lustenberger kann er ne sehr gute IV bilden.

Gar nicht gefallen haben mit heute Schulz, Langkamp und Niemeyer. Alle mit sehr vielen Ballverlusten und blöden Stellungsfehlern. In der Bundesliga sollte keiner unbedingt von denen spielen. Zumindest nicht Stamm!


Kamikater
16. August 2014 um 18:55  |  335144

@King
Wo gehobelt wird, fallen Späne.
😉

@Nächster Gegner
Bitte nicht Bochum, nicht Gladbach, nicht Kaiserslautern.


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 18:57  |  335145

@ Nächster Gegner

Chemnitzer FC


Fnord
16. August 2014 um 19:04  |  335146

Das war heute mein erster Eindruck von Schieber. Das war die einzige Verpflichtung, bei der ich Mühe hatte sie einzuordnen, aber heute hat er mir sehr gut gefallen.


Liesschen
16. August 2014 um 19:06  |  335149

HAllo ,,irgendjemand hat mich gewartnt für die Zeit zwischen dem Pokalspiel und dem Bundesligaspiel …. O-ton „was da los ist“

Und ja es geht los …

also ich fande Beerens , Genki und Dchieber gut , auch wen noch ncht alles gepasst hat ( noch nicht richtig eingespielt , Mißverständnisse ) , aber das sah nichts so schlecht aus .

Mal abgesehen , das Mainz und Stutti , die Spiele bestimmt gerne vergessen werden .

BEim Bremen Spiel nächste Woche werden wir eh anders Spielen


16. August 2014 um 19:08  |  335151

apo hat Schuld…
Nix da! Der wirklich EINZIGE, der meine Frage beantwortet hatte, war @ dan. Alle anderen sprachen von anderen dingen 😉
Für mich war Schieber stark, den werden wir noch lieben lernen…Mal gucken. Beerens spielt das,was ich mag; Heitinga gefällt, Haraguchi
auch.
,Schulz mit traurigem Auftritt. Hosogai auch zu haspelig. Niemeyer..einfach nur ein Mann für bestimmte, für spezielle Spiele..Ronny..hat ganz ok gespielt, war einer der Besseren. Baumi hat mir in den 10 Minuten aber besser gefallen :lolHane wirklich keinerlei Struktur im Spiel nach vorne gesehen..War letztes Jahr genauso. Und dann kam das 6:1..


del Piero
16. August 2014 um 19:10  |  335152

@xXx 18:55
Mit deine Analyse stimme ich am meisten überein. Vor allem von Schieber war ich überrascht. immer anspielbar und mit Dynamik zum Tor. Ihm fehle sicher ein Mitspieler, denn Ronny war das nicht. Ronny wie man ihn kennt. Supi einzelaktionen aber zeikampf- und laufschwach. Licht und Schatten mindestens 50%. Ganz großer Schwachpunkt heute Schulle. Er schwankt zu sehr zischen RO und RD. Wobei allerdings auch die fehlende Harmonie mit Genki erklärbar ist. Niemeyer spielte halt was er kann. Schwach auch Langkamp. Wie kann man seinen Mann immer so weit aus dem Auge verlieren. Wenn Lusti dran ist, dann ist SL nur noch Backup. Der Rest wie von den meisten hier beschrieben. Flanken können beide Außen nicht, dafür 1 zu 1 gehen und Torgefahr ausstrahlen. heute genau das was ich hoffte. Torgefahr von mehreren anstatt von einem Mittelstürmer.
Auch wenn es einige wieder nicht mögen. Dieses Spiel hat Jos z.T. auch als Test gesehen und die Erkenntnis NS, Ronny + PN gehören nicht in die 1.Elf. test nicht bestanden.


Liesschen
16. August 2014 um 19:13  |  335153

@del Piero // 16. Aug 2014 um 19:10
„Auch wenn es einige wieder nicht mögen. Dieses Spiel hat Jos z.T. auch als Test gesehen und die Erkenntnis NS, Ronny + PN gehören nicht in die 1.Elf. test nicht bestanden.“

Doch ich kann das total nachvollziehen ,, so werden sie am Samstag gegen Bremen nicht spielen .


Dan
16. August 2014 um 19:15  |  335154

@catro

Ich antworte Dir mit dem „neuen“ Schlachtruf.

HA -raguchi
HO -sogai
HE -itinga

HERTHA

B -eerens
S -chieber
C -igerci


cameo
16. August 2014 um 19:22  |  335157

Wenn man nach den Sportschau-Ausschnitten geht, dann ist Bochum Aufstiegskandidat. Oder Stuttgart das Gegenteil.

Übrigens: Terodde! Wie konnten wir den nur (aus Berlin weg-) gehen lassen?

Ich weiß, nach einem Spiel allein soll man nicht urteilen.


Dan
16. August 2014 um 19:24  |  335158

Hehehe @cameo wollte ich gerade ähnlich schreiben.

Wie konnten den nur gehen lassen.


Fusion
16. August 2014 um 19:26  |  335161

Ich habe die GamesCom in Köln, zu der ich beruflich „durfte“ genutzt und unsere Hertha heute im DFB Pokal besucht. Das Gefühl vor Beginn war sehr durchwachsen – kein Wunder bei unserer Pokal Bilanz der letzten Jahre. Und dann auch noch ein durchaus ambitionierter Viertligist mit nem alten bekannten auf der Bank.
Allerdings verlief das Spiel von Anfang an wirklich gut für unsere Hertha. Dominantes Spiel mit viel Ballbesitz und nach vorne bis zum Strafraum durchaus ansprechend mit einem Julian Schieber, der mir vor allem in der ersten Halbzeit sehr gefallen hat. Zu meiner Überraschung war auch Ronny gut, wenn auch mit einigen unnötigen Fehlpässen, hatte er trotzdem oft Zug nach vorne. Ebenfalls gut waren unsere beiden Außen, Beerens und „Gucci“, da könnten wir in der Saison noch viel Spass mit haben.
Die Führung war hoch verdient, trotz der teilweise katastrophalen Fehler der Kölner, allerdings fand ich es mangelhaft, dass wir uns spielerisch zu selten durchsetzen konnten und noch viele Abstimmungsprobleme zu sehen waren. Naja erste Saisonspiel halt.

Nach dem 3:0 dann eine Phase die man als desolat bezeichnen kann, kein Zugriff mehr aufs Spiel, vor allem Niemeyer, Schulz und Hosogai standen hier meist zu weit weg. Einzig Heitinga ist mir hier aufgefallen, stand ein paar mal goldrichtig und gab viele lautstarke Kommandos. Beim Weitschuss von dem Kölner konnte nach meiner Meinung Kraft übrigens gar nichts halten, da stand ein Herthaner im Sichtfeld und als er den Ball sah, drehte er nach aussen ins lange Eck. Kein Chance vom Blick aus der „Hertha Fankurve“. Schlimm fand ich wieder das Herauslaufen in 2-3 Szenen, aber das kennen wir ja. :/
Nach dem 2:3 Anschlußtreffer übernahm aber Hertha wieder das Kommando und es war am Ende ein verdienter Erfolg, wenn auch nicht souverän.
Die Offensive sah vielversprechend aus, das Mittelfeld ist sehr gut besetzt und sicher stärker als im letzten Jahr und vor allem Torgefährlicher. Durch die schnellen Außenspieler wird Ronny solche Schusschancen häufiger bekommen, weil unsere Außen eben Gegenspieler binden, das gefiel mir gut.

Nicht gefallen haben mir die Stellungsfehler und krassen Abspielfehler unserer Sechser und auch Nico sah ich eher schwach. Zudem waren Niemeyer und Schulz ziemlich schnell ausgelaugt und standen fortan sehr weit weg von ihren Gegenspielern.
Insgesamt ein guter Start in die neue Saison, gemessen an einigen Pokalauftritten unserer Hertha in den letzten Jahren und auch im „Hertha Block“ war die Stimmung richtig gut. Nun sind wir noch in der Kölner Innenstadt unterwegs und schauen uns die Gaststätten ein wenig näher an, schließlich sind wir ja nochmal in Köln in dieser Saison und klauen dann dem FC die drei Punkte.
Achja im Pokal wäre jetzt ein Heimspiel gegen DüDo super, das zumindest die Empfehlung zweier Kölner Fans die ich nach dem Spiel vorm Stadion gesprochen hatte.
Grüße aus der Dom- in die Hauptstadt 🙂


Dan
16. August 2014 um 19:26  |  335162

@delpiero
Diesmal hat das B-Team nicht versagt. 🙂

Duck und wech.


sunny1703
16. August 2014 um 19:28  |  335164

Hertha hat die nächste Runde erreicht und das ist gut so. Beste Spieler in meinen Augen Haraguchi, Beerens und Ronny. Schieber mit einigen wirklich guten Szenen, gleich hintenan.

Ich bin gespannt wie die Elf nächste Woche aussieht. Wo kommt ein Stocker unter? Allagui scheint weg zu sein, Baumjohann hat wie schon erwartet Konkurrenz bekommen. Und Schieber muss auf Mr.X warten. IstLustenberger schon bereit für einen Einsatz in der Startelf und wenn ja, wo?

Und wer spielt als LV, Schulz fand ich heute eher bescheiden.

Jetzt wünsche ich mir ein Heimspiel.

lg sunny


sunny1703
16. August 2014 um 19:32  |  335165

Da schaue ich mir schon mal zwei Tage Leichtathletik EM an und …denke ich an Deutschland in der Nacht……na gut morgen nochmal anfeuern. 🙂

Übrigens gefallen mir die realistischen Kommentatoren auf Eurosport besser als die Schönredner in der ARD.

lg sunny


sunny1703
16. August 2014 um 19:40  |  335171

Ich weiß nicht,ob es heute schon erwähnt wurde, eine der größten deutschen Journalistenkollegen von @ubremer und Co ist heute von uns gegangen.

Er war mutig, unbequem, umstritten, investigativ und ein Fachmann. Er ist für mich eine der Männer und Frauen,die zeigten was eine freie Presse beinhaltet und warum es sich lohnt für sie einzusetzen und zu kämpfen. Ich wünsche mir wieder mehr solcher Querköpfe auch im Journalismus.

Ruhe in Frieden und mein Mitleid den Angehörigen von Peter Scholl-Latour.

Verzeiht OT.

lg sunny


sunny1703
16. August 2014 um 19:42  |  335174

Natürlich soll das Beileid und nicht Mitleid heißen.


hurdiegerdie
16. August 2014 um 19:43  |  335176

ach apollinaris // 16. Aug 2014 um 19:08

Es ging um die Disqualifikation bei der Leichtathletik EM, und natürlich hast du das Thema aufgebracht, und Leute haben darauf reagiert.

aber „das Schuld“ war ein Scherz!!!!!!!!!


King for a day – Fool for a lifetime
16. August 2014 um 19:50  |  335177

OT nur für @ hurdie
Trolle mobben die Tochter von Robin Williams aus dem Netz

Und wo wir neulich wieder über die Chaoten im Fussball diskiutiert haben … ist der Fussball als Plattform schlecht, oder sind es doch die Leute mit ohnehin schlechtem Gedankengut die diese einhfach misbrauchen ? 😉


16. August 2014 um 19:54  |  335181

Jep, Scholl- Latour konnte extrem auf die Nerven gehen. Aber er war immer und zu jeder Zeit interessiert und engagiert. Diese Art von Journalisten wünschte ich mir wieder mehr. Trotz all seiner Eitelkeit und Rechthaberei. Unterm Strich war er immer jemand, der zu 100% engagiert und informiert war. Ich nehme an, er wird auch die Machtklüngel im Himmel ( denn da dürfte er hinkommen) angreifen und die clans aufspüren..Lass dich nicht verbiegen, Peter Scholl- Latour!


hurdiegerdie
16. August 2014 um 19:57  |  335182

King for a day – Fool for a lifetime // 16. Aug 2014 um 19:50

Ich weiss ja, dass das spassig gemeint ist.

Die WHO hat am Ende diese Monats eine weltweite Konferenz in Japan, wo es um die gesundheitliche Gefährdung durch soziale Netzwerke geht. Ich war eingeladen, aber ich fahre kurz danach in den Urlaub nach Australien und wollte nicht 3x 24 Stunden fliegen. 😉


16. August 2014 um 20:04  |  335184

Mannmannmann..ich habe auch launig gescherzt. Also hier ist die Luft irgendwie..Meine Jüte :roll:


16. August 2014 um 20:08  |  335186

PSL,ein schöner Nachruf von @apo,schließe mich
dem an. Die Eurosport Kommentatoren sind doch
schon seit 20 Jahren(gefühlt) besser.


16. August 2014 um 20:08  |  335187

ach so, einen hab ich noch:.. und wilson meint, es müsse auch ohne diese emotions gehen..Nix da. Das können anscheinend doch nur wenige. 😉


glimpi
16. August 2014 um 20:19  |  335196

Beim live Ticker gab es ein Foto um 17:05, wo ich echt überlegt habe, wer ist das auf dem Spielfeld in orange. Das war ein ersatzspieler von Köln.Das ist ja ein Ding. Fehlt nur noch, dass er den Keeper geholfen hätte. Hat man diese Szene kommentiert. Oder kann man das jetzt so einfach machen und während des Spiels auf’s Feld gehen.


HerthaBarca
16. August 2014 um 20:32  |  335199

@glimpi
Der Spieler hat gelb bekommen!


weißnichtmehr
16. August 2014 um 20:35  |  335200

Ich nehme Thomas Kraft in fast jedem Spiel als schlechtesten Spieler auf dem Platz wahr. Ich würde mich freuen, wenn Rune Jarstein oder Marius Gersbeck mal 5 Spiele am Stück machen könnten, einfach mal um zu sehen, ob bei denen auch nahezu jeder Schuss aufs Tor ein Treffer ist.


glimpi
16. August 2014 um 20:53  |  335209

@HerthaBarca
Danke.

Jetzt mal eine andere Frage.Wie ich mitbekommen habe, gibt es hier im Blog einige Sky-Gucker vom Sofa aus. Ich bin am Überlegen, mir Sky zu holen. Habe eine DK und nehme das ein oder andere Auswärtsspiel mit. Trotzdem. Ist da was zu beachten, gibt es viel negatives dazu. Seid ihr alle zufrieden damit. Über ein paar Infos wäre ich dankbar.


hurdiegerdie
16. August 2014 um 21:02  |  335214

Wenn ich nicht jemand vergessen habe, gab es 4 Starter die nicht kritisiert worden sind:

Pekarik, Heitinga, Beerens und Haraguchi.

Das geht so nicht, wir sin dein Team:
Heitinga war bei den wenigen langen Flanken über die linke Verteidigungseite nicht auf dem Posten und hat den Mann im Rücken übersehen.

Haraguchi hatte sehr viel Angst, mit Ball etwas zu riskieren.

Beerens startet zu wenig in den freien Raum und wartet auf sichere Anspiele, und verdribbelt sich dann.

An der Pekarik Kritik arbeite ich noch.


K6610
16. August 2014 um 21:04  |  335217

@glimpi

als Neukunde empfehle ich dir wärmstens dich intensiv in diesem Thread einzulesen:

http://forum.digitalfernsehen.de/forum/sky-technik-allgemein/294605-aktuelle-sky-angebote.html

Und später, wenn du Sky das erste Mal gekündigt hast, wechselt du in den Thread über „Rückholangebote“ von Sky.


HerthaBarca
16. August 2014 um 21:06  |  335219

glimpi
Ich möchte Sky nicht mehr missen – auch bei den „Nicht-Sport-Sendern“! Momentan gibt es glaube ich ein gutes Angebot!
Ich kann Dich auch gerne werben! 😉


Dan
16. August 2014 um 21:06  |  335221

@hurdie
Für einen Kapitän in der Druckphase zu leise. 😉


K6610
16. August 2014 um 21:20  |  335224

@glimpi

noch ein Nachtrag:

http://www.ebay.de/itm/SKY-Komplett-Abo-34-90-24Monate-Premium-HD-HD-Feeds-Sky-HD-Receiver-/111437301165?pt=DE_TV_Video_Audio_Sonstige&hash=item19f22e45ad

mal in Ruhe durchlesen, könnte auch interessant sein diesen Weg zu gehen……


hurdiegerdie
16. August 2014 um 21:22  |  335225

Danke Dan // 16. Aug 2014 um 21:06

Ich wusste, auf dich kann ich mich verlassen. 😆


L.Horr
16. August 2014 um 21:57  |  335233

…….zum Glück habe ich heute Beerens und Haraguchi gesehen , aber noch keine Handschrift,

LG


monitor
16. August 2014 um 22:00  |  335236

Ich habe die Ausschnitte aus der Sportschauaufzeichnung gesehen.
Die haben mir gut gefallen.
Den Rest denke ich mir.
Führung, einen Gang runter schalten und schon nimmt der Gegner die Chance war.

Trotzdem, keine Blamage, Schieber nicht schlecht und alles sehr verheißungsvoll wenn es um die Buli geht.

Ich bin gespannt.

Über die pathologische Schieberistvollpfostensucht kann ich mich nur wundern.


L.Horr
16. August 2014 um 22:08  |  335240

… am Schluss hab ich ihn in Interviews kaum noch verstanden ., aber im Freisprech war er mein Mann.

Scholl-Latoures Abgang tut richtig weh , richtig weh !


Dogbert
16. August 2014 um 22:42  |  335247

Mit Peter Scholl-Latour ist einer der letzten großen Vollblutjournalisten des Weltgeschehens gegangen. Da hat sich die Zensur nicht getraut, ihm ans Bein zu pinkeln, wenn er ungeschminkt Wahrheiten aussprach.

Zum heutigen Spiel:
Ich habe nur mit einen Auge hingeguckt, da meine Aufmerksamkeit der Leichtathletik galt. Weiterhin finde ich es nicht schlimm, wenn jemand eine Frage zu anderen Sportarten stellt.

Ich persönlich fand die Entscheidung gegen den sportlichen Gewinner des 3000 m-Hindernislaufes zu hart, aber sie war konsequent und deswegen nicht falsch. Es wurde eins für allemal ein Zeichen gesetzt, wie sowas geahndet wird. Wenn man sowas einmal durchgehen ließe, hätte man wieder einen Präzedenzfall geschaffen und müßte mit ähnlichen Vorfällen in der Zukunft rechnen. Es gibt Regeln, die im Wettbewerb nunmal einzuhalten sind.

Zurück zum Spiel:
Nächste Runde erreicht und Punkt. Luhukay experimentierte auf einigen Positionen, um sich einige Spieler nochmal anzugucken oder deren Verwendungsmöglichkeiten auszuloten. Von mir aus auch noch, um andere Spieler noch zu schonen.

Eine Struktur, wie andere schon schrieben, war nicht zu erkennen. Das braucht halt noch ein paar Spieltage, bis das einigermaßen eingeschmiert ist. Man darf nicht vergessen, daß die Offensivabteilung praktisch neu ist.

Zudem darf man nicht vergessen, daß wir derzeit keinen einsatzfähigen Spielaufbauspieler haben bzw. die, das könnten, heute nicht eingesetzt wurden. Hegeler hatte zu wenig Einsatzzeit. Baumjohann wurde auch nicht eingesetzt.

Gegen Werder Bremen wird anders aufgestellt, aber man darf hier nicht erwarten, daß wir hier plötzlich mit Flankengöttern auflaufen.


hurdiegerdie
16. August 2014 um 22:55  |  335252

Scholl-Latour mochte ich. Lange Zeit.

Er war kohärent mit seiner Meinung am rechten Rand. Lange Zeit war seine Meinung durch seine nahe Arbeit an der Wirklichkeit nachvolliehbar. Je älter er wurde, desto mehr überwog seine Meinung gegenüber den Fakten. Aber er war ein „echter“, keine Politshow, sondern Meinungen mit denen man sich auseindersetzen musste.


Ursula
16. August 2014 um 23:42  |  335260

Das Wetter lud dazu ein, habe so viel TV
gesehen, wie lange nicht mehr…

Marathon und “Leichtathletik”, dazwischen
mit den Hunden gejoggt, Fußball geschaut
und Peter Scholl-Latour so reinen Herzens
betrauert, ohne wenn und aber!

UND nun noch Boxen!

MIR sterben z. Z. zu viel WICHTIGE weg,
auch wenn SIE z. T. “Alter haben”!!

Gäste zum Grillen gehabt, was ausfiel wegen
gewisser Verdunstungskälte und Hertha BSC
gesehen, was nichts mit “Strukturkälte” zu tun
hatte, wenn man “Fußballkultur” vermisste….

Es ist ja ALLES prima gelaufen!

Hertha spielte gegen diesen “Viert-Ligisten”
grandios auf und zeigte die Klassendifferenz…

Die Defensive spielte kaum konfus, der Torwart
bei Weitschüssen bekannt souverän und diese
Offensive glänzte gelegentlich mit grandiosen
Einfällen! Ronny, wie gehabt eine Bereicherung
und dann die vorhandenen “Sturmalternativen”,
die gezielt eingewechselt wurden…

Eine “schwierige Hürde” genommen und eine
Runde weiter!! Hertha-Herz, was willst du mehr?

Ironie ist nicht mein Ding…! Alles wird gut…!


Ursula
17. August 2014 um 0:02  |  335265

Arme Sau, dieser Arslan…

Nächtle!


hhh
17. August 2014 um 0:02  |  335266

Schieber und Haraguchi waren ok. , Beerens hat auch überzeugt , vermisste kluge Pässe ala Baumi (Ronny zwar mit Tor aber er ist kein Spielmacher,hatte auch Glück beim Treffer) und fand Schulz und Niemeyer schwach , ein Treffer von Heitinga verschuldet durch Wegdrehen , wenn schon eine Abwehrkante soll er den Kopf auch mal hinhalten !
Kraft schwach aber der 2te Treffer durch eliptische Laufbahn und schlechte Sicht nicht zu halten….

Defnsive ist verbesserungswürdig…

mal sehen wie das nächste Woche läuft..


hhh
17. August 2014 um 0:04  |  335267

Defensive


Etebaer
17. August 2014 um 4:18  |  335297

Peter Scholl-Latour – ein wahrer Großer!


Kamikater
17. August 2014 um 4:57  |  335305

Vielen Dank @Fusion und @Dogbert
Sehe das ähnlich. JLu wird das alles genau wie wir gesehen haben.

Diese Müdigkeits-Fehler konnte er gar nicht übersehen haben. Ich bin insofern zufrieden, als ich glaube zu wissen, dass auch gesehen wird, dass wir im zentralen offensiven Mittelfeld ein Problem haben.

Das beginnt bei Hosogai und endet im Sturm. Die Zentrale war in der Rückwärtsbewegung niemals besetzt. Das sieht jeder andere Trainer auch, auch der Alemanne aus Bremen.

Ansonsten ist Schulz defensiv wie immer eine absolute Katastrophe. Ich verabschiede mich von dem Gedanken, dass er uns Gutes tut. Bitte sofort sehen und reagieren!

Danke @Jos


Herthas Seuchenvojel
17. August 2014 um 5:18  |  335308

@ub
nun sage mal, seid ihr alle da urlaubsreif?
mach ick hier den kostenlosen Lektor für euch?

Titelseite !!! (peinlich peinlich) oben rechts im Print
Viktoria Köln – Herha BSC…
soll ick euch ne Tüte „T“’s spenden? 😉 😀


Kamikater
17. August 2014 um 5:52  |  335311

@Herthas Seuchenvojel
Der Setzer hat Urlaub, außerdem hat die Gewerkschaft das t verboten und Verbesserungsvorschläge werden nur innerhalb der Stadtgrenzen Berlins kontrolliert…


wilson
17. August 2014 um 8:25  |  335323

Hannibal Lektor.


kczyk
17. August 2014 um 8:39  |  335325

*denkt*
symbolik lesen ist eine kunst. nix fehlendes ‚t‘
Herhahaha – ab der 55. minute kam zu neuer mannschaft der bekannte pokalkrampf zurück.
nicht spielerischer stärke sondern pokalglück ist es zu danken, dass hertha eine runde weiter ist.
das und nichts anderes soll das fehlende t ausdrücken.
und irgendwie liegt es, wo immer es liegt, nah der wahrheit.


kczyk
17. August 2014 um 8:51  |  335327

*denkt*
irgendwie regt es mich zwischenzeitlich auf, dass einzelne spieler gut, andere dagegen schlechter bewertet werden.
als wäre fußball ein sport von 10 einzelkämpfern.
ich will in dieser saison eine Hertha spielen sehen, die wie aus einem guß spielt – so wie am 10.08.2013.
ist das zuviel verlangt?

meine note für die mannschaft gestern: 4


sunny1703
17. August 2014 um 9:06  |  335328

Ich finde die meiste Kritik hier überzogen. Vor dem Spiel waren 65% derjenigen die abgestimmt haben, der Meinung Hertha gewinnt knapp oder scheidet aus. Nun gewinnt Hertha mit zwei Toren Differenz und zwar auch nur weil sie eine kürzere Phase hatten in der sie zum Bruder Leichtsinn mutierten. Ansonsten war Viktoria Köln doch keine Gefahr. Da hatte frankfurt gegen Viktoria 89 am Abend mehr Probleme .Und der BVB musste sich gegen die Stuttgarter Kickers auch strecken.Man muss auch mal akzeptieren, dass 4.Liga nicht mehr viertklassig in Form von 4 Klassen schlechter sein bedeutet. Die Leistungsdichte ist enger geworden.

Wir sind eine Runde weiter und das lockerer als in manchen Jahren zuvor. Ich habe gute Ansätze von Außen gesehen, ich habe mit Schieber einen ordentlich backup für Mr X gesehen ,ich habe Ronny als deutliche Konkurrenz für Baumjohann gesehen, nach vorne gibt es mehr Konkurrenz und das ist gut so. Hinten muss gefeilt werden.

Die,die von der bank kommen oder nicht dabei waren und auch die die gestern spielten müssen sich den allerwertesten bis Sonnabend aufreißen und sich anbieten, dann wird JLu sie schon beachten.

Insgesamt ein ganz kleiner Fingerzeig für Bremen, aber nicht mehr. Und eine Runde weiter und damit wieder mehr Geld in der Kasse.

lg sunny


kczyk
17. August 2014 um 9:12  |  335330

„… Man muss auch mal akzeptieren, dass 4.Liga nicht mehr viertklassig in Form von 4 Klassen schlechter sein bedeutet. Die Leistungsdichte ist enger geworden. …“

dann könnten wir ‚mister x‘ doch aus der 4. liga holen.
ich will den aufschrei hier lesen, würde dies passieren.


kczyk
17. August 2014 um 9:17  |  335332

„… Insgesamt ein ganz kleiner Fingerzeig für Bremen, aber nicht mehr. Und eine Runde weiter und damit wieder mehr Geld in der Kasse. …“

hertha hat, so wurde kolportiert, mit 2 runden im pokal kalkuliert.
somit kann nicht bestätigt werden, soweit behauptet wird: „wieder mehr geld in der kasse“


sunny1703
17. August 2014 um 9:22  |  335334

@kczyk

Ich muss nicht alle Deine Gedanken verstehen, dafür bin ich zu einfach gestrickt, sorry!

lg sunny


kczyk
17. August 2014 um 9:28  |  335335

die spieler, die zu beginn der transferperiode zu hertha kamen, wollten aus unterschiedlichsten gründen gerade zur hertha wechseln.
‚mister x‘ aber wartet zuerst einmal auf bessere chancen und möglichkeiten als auf jene, die ihm hertha bieten kann. nur wenn sich dessen träume nicht erfüllen, wird er sich uns die ehre geben.
das sind dann jene spieler, die idR nicht gerade mit ehrgeiz glänzen.
deshalb würde ich gegenwärtig nur erklären, dass mir ein ‚mister x‘ als backup für schieber jederzeit willkommen wäre.


catro69
17. August 2014 um 9:42  |  335338

Der „Lange“ hat heute Geburtstag.
Na denn, herzlichen Glückwunsch!


Herthas Seuchenvojel
17. August 2014 um 9:49  |  335339

47 wird er
bei Männern kann man’s ja ausquatschen 😉

heute darfste dir die Rübe zuhauen, Glückwunsch auch von mir
aber morjen bitteschön Volldampf Richtung Mr.X


b.b.
17. August 2014 um 10:19  |  335343

Noch mal zum Spiel. Für mich war auffallend, dass unser Team sich wieder schwer tat, sich gegen eine tief stehende Mannschaft Chancen zu erspielen. Die Tore vielen doch auffallend nach/durch Fehler der Viktoria. Wirklich rausgespielt waren Sie nicht. Da ist noch Luft nach oben. Eine Anmerkung zu Nico Schulz. Fand ihn ebenfalls schwach und mein erster Gedanke nach ein paar Aktionen von ihm auswechseln. Aber vielleicht ist es auch so, der Trainer sieht ihn vor P und vdB und läßt ihn spielen. Jetzt ist vertrauen gefragt und Nico braucht zwei, drei Spiele um seinen Rhythmus zu finden. Nur können wir uns dieses Risiko leisten? Nimmt der Trainer hier die Mannschaft mit und Heitinga unterstützt explizit auf links kann es klappen und NS findet zu seinem Spiel. Wichtig ist aber auch Plattenhardt und van den Bergh mitzunehmen, denn die sehen hier natürlich ihre Chance und wollen spielen. Alles nicht so einfach. Gut, dass ich nur Chouchtrainer bin.


b.b.
17. August 2014 um 10:25  |  335345

spendiere noch ein f


Freddie
17. August 2014 um 10:42  |  335349

Ursula
17. August 2014 um 10:47  |  335350

*denkt*

@ sunny, @ kczyk denkt….

Der „Lange“, ist das der, der mir mit
schöner Regelmäßigkeit die Vorfahrt
nimmt, wenn ich aus Ruhleben kommend,
die Rominter Allee nach „oben“ fahre…?

Andere haben auch schnelle Autos und
die Hans-Braun-Str. ist nicht vorfahrts-
berchtigt!! Aber bitte, ER ist ja noch jung!

Dennoch Glückwünsche zum Wiegenfest,
auch von mir!


backstreets29
17. August 2014 um 10:50  |  335352

4:2 gwonnen, man hat gezeigt, dass man den berühmten Schalter dann wieder umlegen konnte
Ich find die kritik zum Teil reichlich überzogen.

Beerens und Haraguchi fand ich sensationell gut und Ronny hat mich positiv überrascht.

und wenn jemandem die Tore zu wenig rausgespielt sind, sorry, das ist Jammern auf hohem Niveau und absolut deplatziert.

Ich kann mich an reichlich Pokalspiele erinnern, die man n icht so locker ansehen konnte


Opa
17. August 2014 um 11:02  |  335353

Hertha gehört übrigens nicht allein zur Top Ten der Bundesligisten, die gern mal in Runde 1 ausscheiden 😉

http://www.spiegel.de/sport/fussball/dfb-pokal-diese-vereine-flogen-am-haeufigsten-in-runde-eins-raus-a-986511.html


Freddie
17. August 2014 um 11:05  |  335355

Oh, ein Herthafan im Publikum des DoPa .

Zustimmung, @backss.
Insbesondere zu Beerens und Haraguchi.
Letzteren fand ich beim eigenen Tor klasse, aber auch beim Pfostenschuss aus dem Sitzen heraus.
Konnte man schon in Schladming sehen, dass er keinen Ball verloren gibt


Traumtänzer
17. August 2014 um 11:08  |  335356

Es war das erste offizielle Spiel der Saison. Wie es da eben mitunter noch ruckeln kann, haben wir bei einigen anderen Teams gesehen. Bin froh, dass wir gewonnen haben, wenngleich ich gestehe, dass mich die Aufstellung mit Niemeyer, Ronny und Schulz überrascht hat. Unser Trainer ist halt immer wieder gut für Überraschungen. Auf der anderen Seite müssen wir halt vielleicht wirklich mal langsam akzeptieren, dass er die Jungs nahezu täglich sieht und mithin am Besten einzuschätzen vermag und danach auch aufstellt? Gut, so ganz kann ich mich natürlich auch nicht des Eindrucks erwehren, dass er hier im Pokalspiel auch noch nicht alle Karten auf den Tisch gelegt hat und ich mir denke, dass er im Spiel gegen Bremen doch noch wieder eine andere Mannschaft auflaufen lässt.

Die Spiele in der Liga werden – da sage ich hier nun ja echt nichts bahnbrechend Neues – sowieso wieder anders laufen. Da habe ich auch weiter meine Zweifel, ob wir da tatsächlich Ronny + Niemeyer in der Startelf sehen werden. Und ob die mit den Neuverpflichtungen verknüpften Überlegungen so aufgehen werden. Aber ich lasse mich da gerne überraschen.
Alle Spekulation hilft eh nichts, weil: Jay-Lu macht ja doch, was er will. Und das ist auch gut so. 🙂


Ursula
17. August 2014 um 11:10  |  335358

Damals, als ich jünger war
und unsensibler (!?) war als heute,
hatten meine Achtung gar,
oft andere Leute…

Später als das Alter kam,
sah ich Ochsen und auch Kälber,
und nun schätz` ich wundersam,
erst recht „mich selber“…

…in diesem Sinne…

Schönen Sonntag!


K6610
17. August 2014 um 11:12  |  335360

#AA- Armer Ashley 🙂

mein kurzes Statement zum Pokalspiel:

Lampenfieber von den neuen bravourös überwunden.
Letztlich ungefährdeter Auswärtssieg
Glaube einige Spieler waren im 18er Kader, um ihnen zu zeigen, ihr gehört auch zum Team. Allerdings werden Spieler wie Ndjeng, Niemeyer und Nico Schulz es schwer haben, dafür nochmal ein Ticket zu lösen.
Spezieller Dank an die „Fans“, die mit ihren blau-weißen Rauchzeichen, dem Verein gleich zu einer feinen Geldstrafe verholfen haben werden.
Und Ronny hat zumindest seinen Finger gehoben, „Obacht Freunde, ich bin auch noch da“!!!
Nun volle Konzentration auf den 1.Spieltag, um sich nicht von Werder auf dem falschen Fuß erwischen zu lassen!
Achja, Zweite Runde Pokal bitte mit Jarstein und Gersbeck im Tor, nicht das sich TK seines Postens noch zu sicher fühlt und „es“ schleifen lässt!


glimpi
17. August 2014 um 11:20  |  335361

Super Mario im Doppelpass. Mal sehen, was er so wieder von sich gibt. Ob er schon die Absteiger kennt?


King for a day – Fool for a lifetime
17. August 2014 um 11:22  |  335362

Exil-Schorfheider
17. August 2014 um 11:26  |  335363

Opa // 17. Aug 2014 um 11:02

Nicht mal darin sind wir Erster!
Von den Europa-Plätzen ganz zu schweigen…

#manmanman


Derby
17. August 2014 um 11:30  |  335364

Ich bin da bei Sunny und Backs. Die Kritik hier ist bei vielen total überzogen.

Ich hatte nie das Gefühl das etwas anbrennen wird und fand den Auftritt -bis auf die 15 Minuten vom 1-2:3 nicht sehr souverän -aber so what?

Wir sind weiter, haben gute Einstände von Gucci, Schieber, Beerends und Heitinger gesehen – was will man mehr ?

Zwei – drei Positionen ändern gegen Bremen, dann klapps auch wieder mit dem 6:1 🙂


b.b.
17. August 2014 um 11:37  |  335365

@Opa danke für den Link, das rückt ja einiges in ein anderes Licht.
@backs natürlich ist es Jammern auf hohem Niveau, wir haben 4:2 gewonnen alles gut aber deplatziert? Viele hochkarätige Chancen haben wir uns nicht erarbeitet, da tun wir uns halt nach wie vor schwer, dies war halt meine Feststellung. Glaube da an Baumi. Haraguchi wird unsere Kagawa.


Freddie
17. August 2014 um 11:44  |  335367

@dopa

Rettig berichtet gerade über Versuch in Holland mit Videobeweis.
Dfl beobachtet dies mit Interesse.


todde
17. August 2014 um 12:14  |  335375

@opa und b.b.

Ach wie gut, dass es uns meistens erst in runde zwei erwischt 😉
Hat hierzu auch jemand eine statistik zur hand?


17. August 2014 um 12:14  |  335376

„dem Basler eitert die Dämlichkeit aus den versoffenen Poren..“ – Ich habe es grade deutlich vor Augen gesehen.. Schade, dass ich kein Stuttmann bin.. 🙁


elaine
17. August 2014 um 12:18  |  335378

Bussi // 17. Aug 2014 um 11:54

danke, mir hat er wohl neulich schon Probleme gemacht


ubremer
ubremer
17. August 2014 um 12:22  |  335381

@Lustenberger

spielt heute, der die wo Sonntag heißt, um 15.30 Uhr mit CarstenChristoph Janker und Hany Mukhtar mit Herthas U23 in der Regionalliga gegen den BFC Dynamo (Jahnsportpark)


Exil-Schorfheider
17. August 2014 um 12:26  |  335383

@ub

Dann doch aber Carsten Jancker, oder? 😉


King for a day – Fool for a lifetime
17. August 2014 um 12:30  |  335384

😆


Tsubasa
17. August 2014 um 12:36  |  335385

@apo: Weltklasse! !


Dogbert
17. August 2014 um 12:42  |  335386

Ich finde die angebrachte Kritik nicht überzogen. Es geht ja nicht nur um das Spiel selbst, sondern um das Auftreten einiger Spieler. Nico Schulz ist einfach nicht der geborene Verteidiger. Auf Ronny muß das Spielsystem zugeschnitten werden. Niemeyer ist leider nicht erstligatauglich. Hosogai braucht einen aufbauspielstarken Nebenmann, der auch in der Rückwärtsbewegung mitdenken kann.


King for a day – Fool for a lifetime
17. August 2014 um 12:48  |  335387

@ Juniorenbundesliga

Herthas U19 in der Nachspielzeit noch mit dem 3:0 gegen Meppen.
Glückwunsch!


jonschi
17. August 2014 um 12:50  |  335388

Ich wollte heute mit meinem Sohn ( 5 Jahre) mal zum BFC.
Nun ist es,wie zu erwarten ein Sicherheitsspiel!
Ein Kollege riet mir deshalb davon ab.
Habt ihr Erfahrungen und Ratschläge, ob ich trotzdem einfach mit ihm vorbei schauen kann.
Er ist begeisterter Fußballer.
Und deshalb möchte ich ihn nicht gerne mit unschönen Szenen konfrontieren müssen.
Vielen Dank.


ubremer
ubremer
17. August 2014 um 12:52  |  335390

@Exil,

hm, peinlich. Eigentlich bin ich für diesen Fehler nicht anfällig.
Dachte ich


Agerbeck
17. August 2014 um 13:01  |  335392

@ubremer:

dit heisst:
spielt heute, wo Sonntag heissen tut,…


ubremer
ubremer
17. August 2014 um 13:02  |  335393

@Pokal,

verstehe einige Argumente nicht:

– Richtig ist: Nico Schulz ist kein geborener Verteidiger. Aber ein ausgebildeter. Er hat seine komplette Jugend, inklusive der Junioren-Nationalmannschaften hinten links gespielt
– Ob Niemeyer (83 Bundesliga-Einsätze) ein Erstliga-Spieler ist, lasse ich mal dahingestellt.
Gestern war seine Wirkung folgende: Viktorias Trainer Pele Wollitz in der Pressekonferenz:

„Leider hatten wir das Pech, dass sich der Gegner sehr akribisch auf uns vorbereitet hat. Als ich in der Aufstellung den Namen Niemeyer gelesen hatte, wusste ich: Die nehmen uns nicht ernst, die nehmen uns sehr ernst. Weil der Niemeyer so einen Pokalfight vom ersten Moment an annimmt und die Rafinesse hat, seine ganze Mannschaft mitführen.“

– das System auf Ronny zugeschnitten?
Ja klar, so wie immer, wenn er bei j-lu spielt: Als Absicherung zwei defensive Sechser dahinter. Und vorn nur ein Stürmer, damit Ronny Platz hat, entweder selbst zu schießen oder die Kollegen einsetzen kann.
Resultat: 1:0 Ronny. Dem 2:0 geht eine Balleroberung von Ronny voraus. 3:0 – Assist von Ronny.

– Die Bundesliga ist in diesem Zusammenhang kein Argument. Weil der Gegner gestern Regionalligist Viktoria Köln hieß.
Bundesliga ist nächste Woche. Luhukay heute:

„Über Werder Bremen will ich noch nicht reden. Aber vielleicht wird es Änderungen geben.“


HerthaBarca
17. August 2014 um 13:03  |  335394

DoPa:
„Mein Lieblingsbild auf Instagram ist ein HSV-Stürmer mit seiner Mutter!“ Hmmm?!? 😀


17. August 2014 um 13:09  |  335395

@jonschi // 17. Aug 2014 um 12:50:

Ich hatte auch einen Besuch mit meinem Junior geplant, nun lasse ich es.

Es gibt noch so viele Spiele für Dich & Deinen Junior, auch wenn er vor unschönen Szenen bei keinem Stadionbesuch zu 100 % gefeit sein wird.


17. August 2014 um 13:11  |  335397

@Bussi // @17. Aug 2014 um 11:54:

Erledigt – jetzt mußt Du mir/uns nur noch mitteilen, wann und wie ich das korrekte Sicherheitsupdate durchführen kann.


17. August 2014 um 13:14  |  335398

Verfügt jemand bereits über Kenntnis der Trainingszeiten der kommenden Woche?

Vielen Dank vorab.


kczyk
17. August 2014 um 13:15  |  335399

*denkt*
einfach wunderbar …. ein kackender vogel über dem old trafford hat der millionentruppe um ashley young gezeigt wie man trifft.


King for a day – Fool for a lifetime
17. August 2014 um 13:16  |  335400

@ Zusammenfassung

Jetzt nochmal auf Sky


17. August 2014 um 13:18  |  335401

#Windows

das korrigierte Update liefert MS automatisch aus 😉 ich rufe hier aber bei Verfügbarkeit 🙂


17. August 2014 um 13:21  |  335402

@Bussi // 17. Aug 2014 um 13:18

Danke 🙂 !


Kamikater
17. August 2014 um 13:28  |  335403

Auch ich fand unsere Leistung alles andere als schlecht.

Man merkt schon, dass es eine neue, manchmal eben noch nicht eingespielte Mannschaft ist, die konditionell in Teilen noch nicht fit war.


Exil-Schorfheider
17. August 2014 um 13:31  |  335404

@ub

Macht doch nix. So ein „c“ kann man schon mal an einem Tag, der überall Sonntag heißen tut, vergessen. 😉


17. August 2014 um 13:47  |  335408

sunny1703 // 16. Aug 2014 um 19:40

@Scholl Latour

Schön geschrieben sunny.
Doch was heißt Querkopf?

Einer, welcher reine Fakten und Hintergründe liefert wird als Querkopf bezeichnet, weil er die hiesige Ordnung stört. Diese „Ordnung“ selbst
ist verquer!!

In seinem Buch, „Die Angst des weissen Mannes“ beschreibt er den Untergang der weissen Rasse, welcher in seiner vernichtenden
Arroganz alles vernichtet.

Für die Welt wäre es ziemlich gut, wenn wir verschwinden würden.


Dogbert
17. August 2014 um 13:52  |  335410

@ub

Willst Du damit behaupten, daß das Spiel Weltklasse war?

Das war ein Grottenkick gegen einen Viertligisten, der es sogar geschafft hat, uns zwei Tore einzuschenken.


17. August 2014 um 13:54  |  335411

herthabscberlin1892

@Trikot @ Legendäre Spiele auf DVD

Dank Dir 1892 für Deine Infos mit dem Trikot
(Beichler, Auswärtstrikot, Fahne ohne Logo).
Ich rief am Freitag die Geschäftsstelle an.
Die Dame will es recherchieren und mich zurückrufen. Sie sprach davon, dass es sich vermutlich um eine Fotomontage handele.


17. August 2014 um 14:01  |  335413

@Hanne Sobeck // 17. Aug 2014 um 13:54:

„@Trikot“

Sehr gerne!

„…vermutlich um eine Fotomontage handele.“

Das liegt nahe, vielleicht darf die Grafikabteilung auch nicht den Nike Swoosh zur abstrakten Darstellung verwenden.


17. August 2014 um 14:02  |  335414

@ legendäre Spiele auf DVD

Zudem fragte ich die Dame, ob irgendwo/zukünftig (?), Aufzeichnungen der legendären Herthaspiele (Finals usw) bestehen. Sie will nachfragen und mich kontaktieren.

Weiss einer, ob es diese Aufzeichnungen überhaupt gibt und wenn ja wo?

Die Endspiele von 1926 – 1931 in voller Länge?
Die DFB Finals, die Halbfinals vs Roter Stern Belgrad
Das Spiel Hertha – Union 1989 unmittelb. nach der Wende im Oly?

Das ist Pflichtstandard eines jeden Fanshops!
Können wir da nicht mal was machen?

Ich vermute nur, dass Hertha gar nicht die Rechte dafür hat.

Man, das juckt mir in den Fingern.

Einmal das Endspiel Hertha vs 1860 in voller Länge zu sehen. Verdammt!!


17. August 2014 um 14:10  |  335415

@ legendäre Spiele

ich werde demnächst einmal im DRA (Deutsches Rundfunk Archiv)
http://www.dra.de/K0NT4KT-form.html
oder dem RBB recherchieren.

Ich vermute, dass die Finals zwischen 1926 – 1931 gar nicht in voller Länge übertragen wurden, weil einfach der technische und finanzielle Aufwand damals zu hoch war.
Bei den Olympischen Spielen 1936 gab es dann schon einen rasanten technischen Schub.


Kamikater
17. August 2014 um 14:17  |  335416

Man sollte die Einschätzung von Hertha und dem Spiel einem Nicht-Berliner überlassen. Der ist dann realistischer in den Ansichten.
😉

JLu wird schon gesehen haben, welche Veränderungen er noch vornehmen muß. Mich hat der Auftritt unserer Flügelzangen jedenfalls am meisten gefreut.

Wenn man sich Stuttgart, Mainz und Andere anschaut, haben wir dagegen keine Probleme. So, nun wünsch ich mir mal ein glückliches Pokallos mit Heimspiel.


17. August 2014 um 14:19  |  335417

Ähem. Also das Spiel war ein Langweiler. Und es war für mich, der das Team zum ersten mal jetzt sah ( schnüff!), auch eine leise Enttäuschung. Ich hätte mir etwas mehr Geschmeidigkeit und etwas mehr Spielwitz und auch läuferisch einfach mehr erhofft. Punkt. Wer etwas anderes gesehen hat, schaut diesem Sport anders zu als ich, der einfach nur ein Fussballspiel sehen möchte, ohne Gebrauchsanleitung.
Mit dieser Gebrauchsanleitung, die man für seriöse und neutrale Kritik benötigt, habe ich einen Bu ndesligisten gesehen,, dem es noch an Feinabstimmung und Klarheit fehlt.
Ich kann all jene, die kein gutes Spiel gesehen haben voll beipflichten. Unangemessen sind nur jene Einzelmeinungen gewesen ( wie die von @ Jolly gegen Schieber), die es immer gibt. Ich fand , dass die Kritiker fair und angemessen waren. Wohl war den allermeisten tatsächlich klar, dass dieses Spiel für eine Generalkritik viel zu früh wäre.gleichwohl, ich zahle gerne am Mi ein Bierchen: “ es bleibt noch ne Menge Arbeit..“Und: Träume von der EL haben vielleicht doch einen Dämpfer bekommen..(?) Dieser wäre allerdings auch dem Traum geschuldet.. 😉


Kamikater
17. August 2014 um 14:22  |  335418

Das was wir gestern gesehen haben, dürfte nicht annähernd den. Leistungsschnitt der kommenden Saison widerspiegeln. Da mach ich mir keine Sorgen.


17. August 2014 um 14:26  |  335420

@ Kami: das sehe ich ähnlich. Ist aber eine reine Gefühlsäußerung, durch nichts begründbar ausser Vertrauen. Deshalb muss man im moment manche Kritik annehmen. Bis zu dem Tage, an dem die Hertha einen besseren Fussball spielt als in sämtlichen Testspielen, einschl des ersten Pflichtspieles.
Es spielt bei nicht Wenigen auch ne grosse Rolle, dass dieser Mr X wohl doch nicht kommen wird (?).mein Tip bleibt: wir werden ähnlich wie letzte Saison abschneiden, allerdings mit weniger auseinanderklaffenden Halbserien.


17. August 2014 um 14:27  |  335421

@Hanne Sobeck // 17. Aug 2014 um 14:02:

Legendäre bzw. historisch wichtige Spiele (zumindest mit Höhepunkten):

Endspiele DM

Hertha vs. Dortmund 9:1
(höchster Bundesligasieg)

Hertha vs. Köln 1:0
(Bundesliga-Zuschauerrekord)

Hertha vs. Bielefeld 0:1
(Bundesliga-Skandal)

Hertha vs. München 4:1
(Nebelspiel)

Hertha vs. Bochum 4:2
(Vizemeister & Abschied von Luggi Müller)

Hertha vs. Stuttgart 4:2
(Bundesliga-Abstieg)

Pokalfinale 1977
(Einziges Wiederholungsspiel in der Historie)
Pokalfinale 1779
Pokalfinale 1993

Hertha vs. Belgrad 0:1 & 2:1
(UEFA-Pokal-Halbfinale)

Champions League

und sicherlich noch sehr viele mehr…


ubremer
ubremer
17. August 2014 um 14:35  |  335424

@dogbert,

Willst Du damit behaupten, daß das Spiel Weltklasse war?

Das war ein Grottenkick gegen einen Viertligisten, der es sogar geschafft hat, uns zwei Tore einzuschenken.

Hast Du Probleme die Herausforderung zu verstehen? Warum äußert sich der Trainer von Viktoria Köln explizit (und positiv) über die Aufstellung von Niemeyer?

Was im Umkehrschluss aber natürlich nicht heißt, dass Niemeyer kommende Woche in der Bundesliga spielen muss. Und es heißt auch nicht, dass die Leistung vom Samstag das Maximum dessen ist, was Hertha leisten kann.

Pokalspiele sind Ergebnisspiele. Es geht darum, die nächste Runde zu erreichen. Das ist gelungen.
Hertha hat definitiv nicht brilliert. Aber sich auch nicht mit einem 1:0 über die 90 Minuten gekrampft. Stattdessen haben drei Neue und ein Problemkind (Ronny) im ersten Pflichtspiel Selbstbewusstsein für die kommenden Wochen getankt.
Was ist daran schlecht?


Hertha Ralf
17. August 2014 um 14:36  |  335425

Danke @ ub für 13:02!
Ich dachte schon, ich hätte das Spiel vollkommen verklärt …
Der SR entscheidet schon nach 3 Minuten das Spiel für Hähnchen Bremen,
Denmussmannichtgeben!


Kamikater
17. August 2014 um 14:37  |  335426

@apo
Jeder Verein muss sich berechtigter Kritik stellen, genau wie Spieler. Ich schrob dazu gestern schon genug.

Dass man dennoch eine neue Mannschaft hat, die erfahrungsgemäß mehr Zeit zum einspielen benötigt und dann noch auswärts bei einem tiefstehenden, konterndem Gegner, der 3 Wochen weiter war als wir, im Pokal überstanden hat, ist aber auch nicht von der Hand zu weisen.

Spielerisch erwarte ich frühestens im Oktober Besserung. Bis dahin begnüge ich mich mit Einzelaktionen einiger Weniger. Wenn es dann noch zu Siegen reicht, umso besser.

Mr.X kommt dennoch, sag ich. Muss aber kein Königstransfer sein. Ich würde mich über Schelles Rückkehr freuen, dass Cigerci widerkommt und Lusti, Brooks, Stocker, Allagui und Baumjohann in Form kommen.

Dann sehen wir erst einen „besseren“ Fußball.


sunny1703
17. August 2014 um 14:45  |  335427

@Dogbert

Wo hat hier jemand was von Weltklasse geschrieben? Ich sehe einfach nur,dass alle Erstligisten ihr erstes Pflichtspiel hatten und zwar gegen gegner deren Saison schon angefangen hat. Wer die 3. oder 4. Liga als kanonenfutter ansieht, unterschätzt deren potential.

Neben bayer 04 und auch erst zum Schluss der 1.Fc Kön hatte bisher niemand die unterklassigen gegner aus deren stadien geschossen. Und gemessen an den sonstigen Pokalleistungen von Hertha und daran ,dass das eine relativ uneingespielte truppe war, fand ich das in manchen Phasen ordentlich.
Sorge machte mir nur die Phase zwischen dem 1:3 und dem 2:4 ,aber da bekommen meistens unterklassige Mannschaften im Pokal nochmal einen turbo. Viktoria 89 sah gegen EF gestern schon kaputt aus und dann rafften sie sich doch noch mit letzter kraft in den Schlussminuten zu einer Offensive auf.

Ich sehe damit keine Bedeutung für sonnabend,ich sehe noch nicht mal einen großen Fingerzeig auf die Startelf gegen Werder, doch die zweite Runde DFB Pokal kommt und Hertha ist dabei. 🙂

lg sunny


Kamikater
17. August 2014 um 14:49  |  335429

Hoffenheim schiesst sich warm. Die haben 5-6 gleichwertige Offensivkräfte. Nicht schlecht, Herr Specht.


Kamikater
17. August 2014 um 14:52  |  335430

Störche führen Löwen vor. Der reinste Zirkus.


Freddie
17. August 2014 um 14:55  |  335432

Die Hähnchen kassieren gg Illertissen den Ausgleich


17. August 2014 um 14:58  |  335434

@1892

ach wär das schön…..

Ich werde mal schaun, was sich machen läßt.
Vielleicht können wir ja durch Fragen und Stöbern im Bekanntenkreis schon etwas aufspüren.


Kamikater
17. August 2014 um 15:00  |  335435

@freddie
Kannst Du unseren kommenden Gegener gerade live studieren?


linksdraussen
17. August 2014 um 15:00  |  335436

#Werder:

Freue mich schon auf die Duelle Haraguchi vs. Fritz. Dass Letzterer immer noch RV bei einem Erstligisten sein darf, überrascht mich Jahr für Jahr.


17. August 2014 um 15:02  |  335437

@Hanne Sobeck // 17. Aug 2014 um 14:58:

In jedem Fall sollte der rbb doch das Archiv des SFB übernommen haben (?!), darin befinden sich ganz sicher unzählige Aufnahme seit (mindestens) den 60er-Jahren (sw und Farbe).


17. August 2014 um 15:10  |  335439

@ kami: völlig klar. Noch einmal: ich bin der falsche Ansprechpartner, da ich ja noch bei keinem Trainer derart viel Vertrauen hatte. Und ihm Dubiositäten ( aus meiner Sicht) durchgehen lasse..dessen bisherige Transfers für mich Note 1 sind. Diesem aktuellen Team , einschl nun auch Manager Preetz, vertraue ich, bis zum Beweis des Gegenteils.- Ich bin sozusagen mega befangen. Blauweisse Brille. Verstehe nun auch, dass damals unter Favre andere mit mir Probleme hatten..Aber so wie ich muss ja niemand sein…bringt nix, denn Favre schwächelte am
Ende. Die Fabristen leugnen das bis heute 🙂 Also: niemand ist unfehlbar.
Ich will nur den Rat geben: lasst die Kritiker so sein, wie sie sind. Gestern und heute habe ich NIX boshaftes, doofes oder völlig verpeiltes gelesen ( bis auf die minimalen Ausreisser..) Aber gelesen habe ich, dass Fraktionen aufgebaut werden. Und in diesem Fall von “ uns“ , den Gutmeinenden.
Ich breche also mal ne Lanze für die Mahner und Unzufriedenen. Denn das Spiel
gestern gibt ihnen schlicht Anlass genug 😉
Huch, Okoronkwo schiesst grade für Aue ein Tor..“Wie konnten wir den..“


Freddie
17. August 2014 um 15:10  |  335440

Okoronko mit schönem Tor

#wiekonntemandennurgehenlassen


Freddie
17. August 2014 um 15:13  |  335442

@kami 15:00

Nee, schau nur Konferenz.
Haben aber mehr Chancen


17. August 2014 um 15:14  |  335443

@1892

Das auf jeden Fall.

Ein anderer Faktor sind leider die doch gepfefferten Preise.
Ich hatte damals eine kleine Rolle in der Sendereihe „Denkste“ übernommen.
Auf Anfrage beim RBB wollten sie für die 45 Minuten 30 Euro haben.
Nun ja….

Leider hat meine Großmutter diese Reihe mit eine ihrer Lieblingsserien „Der Arzt vom Blumendorf“ (?) überspielt…. 🙁

So ist es halt.

Einen sonnigen Sonntag,
Maingruss


17. August 2014 um 15:14  |  335444

Freddi: 😆 Schwätzer..


Kamikater
17. August 2014 um 15:14  |  335445

Also wenn hier jemand Freiheiten hat, sinds doch wohl die Pessimisten. Realisten und Optimisten werden verhöhnt.
😆

Scheint Bremen ja nicht ganz so leicht zu haben…


17. August 2014 um 15:15  |  335446

die Spielanlage von Bremen gefällt mir besser als das, was ich gestern gesehen habe. Aber nur etwas.. 🙂


Freddie
17. August 2014 um 15:16  |  335447

@apo

Selba!


17. August 2014 um 15:17  |  335448

@ Kami: Nee, das ist m.E. selektiv wahrgenommen. Die Pessimisten werden ebenso zurück gebissen.. aber hallo!


17. August 2014 um 15:18  |  335449

@ Freddi: selba selbs!!


17. August 2014 um 15:18  |  335450

@Hanne Sobeck // 17. Aug 2014 um 15:14:

Dann muss Hertha einen Weg mit dem Sender finden.

Ist ja schließlich Geschichte, die bewahrt werden muss.

Vorherbstliche Berlin-Grüße an den Main!


Exil-Schorfheider
17. August 2014 um 15:19  |  335452

Und ich wollte nicht zu Holstein…

@kami

Ab Oktober sind wir also schwer zu schlagen? 😉


Orgelpfiff
17. August 2014 um 15:19  |  335453

@ Hanne Sobeck

Falls Du noch nicht soweit bis im recherchieren: Alte Aufnahmen des SFB gibt es hier:

rbb media GmbH – Mitschnittservice, Kaiserdamm 80/81, 14057 Berlin, http://www.rbb-media.de, mittschnitt@rbb-media.de

Funktioniert ganz gut, lassense sich aber auch bezahlen.


Kamikater
17. August 2014 um 15:20  |  335454

Die Kirschen vom Nachbarn schmecken schließlich auch besser.


Kamikater
17. August 2014 um 15:22  |  335456

@E-S
Sobald man eine funktionierende Lösung für die Position ZOM gefunden hat, ja. Vorher m.M. nach nicht.


17. August 2014 um 15:23  |  335457

@Kamikater // 17. Aug 2014 um 15:20:

Du isst Fussbälle 🙂 ?


kczyk
17. August 2014 um 15:23  |  335458

@hertha1892
fragt mal beim ‚bundesarchiv‘ in berlin an.

https://www.bundesarchiv.de/bundesarchiv/organisation/abteilung_fa/index.html.de


Kamikater
17. August 2014 um 15:25  |  335459

@hbsc1892
Schwer verdauliche Luft….


17. August 2014 um 15:27  |  335460

@Orgelpfiff // 17. Aug 2014 um 15:19 &
@kczyk // 17. Aug 2014 um 15:23:

Die Kosten werden Privatpersonen wohl leider nicht stemmen können, da sollte bzw. muss sich Hertha BSC (Museumsprojekt) darum künmmern.

Eine einmalige Investition für jetzige und viele folgende Generationen.


King for a day – Fool for a lifetime
17. August 2014 um 15:28  |  335461

Aufstellung
Dynamo – Hertha II


kczyk
17. August 2014 um 15:29  |  335462

*denkt*
eine mannschaft mit CL-ambitionen sollte eine mannschaft der 5. liga zweistellig aus ihrem stadion fegen, .


kczyk
17. August 2014 um 15:34  |  335466

@herthamuseum
es sollte würdigend daran erinnert werden, dass berlin die erste region im alten kaiserreich war, in der um ligapunkte gekämpft wurde.
ok – es hat lang gedauert, bis Hertha meister wurde 🙂


BaerlinerHerthaFan
17. August 2014 um 15:41  |  335468

Langsam könnte Hoffenheim sich ja mal etwas zurücknehmen. Nen 5.Ligisten muss man nun nicht so fertig machen.


Herthaner!!!
17. August 2014 um 15:53  |  335473

@Opa: Vielleicht noch 3 posts damit es auch die, die es wirklich 0 interessiert, doch noch ausversehen drauf klicken….

Die Links jetzt schon ins Namenfeld zu packen, damit man bei dem Klick auf letzte Kommentare direkt weitergeleitet wird, ist schon nen bissle frech….


Opa
17. August 2014 um 15:57  |  335475

@Herthaner mit den 3 Ausrufezeichen:
Sorry, den Backlink generiert WordPress automatisch, allerdings seh ich das i.d.R. nicht, da ich mit Adblocker surfe. Hab´s mir jetzt ohne angesehen und bedaure, dass es nun so aussieht, als wäre es doppelt. Der Link auf meinem Benutzernamen ist allerdings schon immer drin und führt auf Opas facebook Seite.

@ub: Den doppelten bitte rausnehmen.


linksdraussen
17. August 2014 um 15:57  |  335476

@Apo 15:15: Das war Ironie, oder? Werder ist in dieser Verfassung für mich Abstiegskandidat.


King for a day – Fool for a lifetime
17. August 2014 um 15:58  |  335477

Toooooooor Hertha II


linksdraussen
17. August 2014 um 16:00  |  335478

Hertha führt im Prenzlauer Berg!


Kamikater
17. August 2014 um 16:03  |  335480

Yeah, Yeah, Yeah!


King for a day – Fool for a lifetime
17. August 2014 um 16:05  |  335481

Robert Andrich wars


linksdraussen
17. August 2014 um 16:07  |  335482

Andrichs Vater Frieder war mal kurz mein Jugendtrainer…


King for a day – Fool for a lifetime
17. August 2014 um 16:10  |  335483

Tooooooor
2:0


Herthaner!!!
17. August 2014 um 16:16  |  335489

@Opa:

Das war meine 2. Vermutung. Sry für die unnötige Schärfe, bin heute irgendwie leicht reizbar


Opa
17. August 2014 um 16:18  |  335490

Kein Problem, ich kenne solche Tage 😉

Anzeige