Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Eine Zeitlang gehört seine Alfa Romeos zur  Folklore von Hertha BSC. Diese Phase hat Nello di Martino längst hinter sich gelassen hat. Mittlerweile fährt er einen Wagen, der  in Wolfsburg gebaut wird (oder wo wird ein Passat zusammengeschraubt?). Was di Martino  seit Jahr und Tag pflegt, ist die Tradition seiner Vespa. Ein weißes Modell mit zwei Außenspiegeln. Die Jahres-Kilometerzahl ist übersichtlich, da der Motorroller vornehmlich von der Kabine zum Trainingsplatz und zurück bewegt wird.

Heute nach dem Training stieg di Martino (62), nach wie vor in kurzer Hose,  auf seine  am Rande des Schenckendorff-Platzes geparkte Vespa und grinste. „Wollen wir den letzten warmen Tag in diesem Jahr nutzen.“


Die Profis von Hertha hatten sich laut Inforadio-Wetterbericht unter einer „hochnebelartigen Wolkendecke“ bewegt. Hier die Herren Hegeler (in Gelb) und Beerens, beaufsichtigt vom Vorgesetzten.

Große Tore auf kleinem Feld

Die Besetzung war wie am Vortag: 15 Feldspieler, darunter die A-Jugendlichen Nico Beyer und Dominik Pelivan. Dazu die Torsteher Thomas Kraft und Sascha Burchert. Drumherum liefen Julian Schieber und Johannes van den Bergh. Der Linksverteidiger ist in seiner Rekonvaleszenz schon etwas weiter, er war zügig unterwegs. Schieber muss es nach einem Muskelfaserriss  etwas zurückhaltender angelen lassen.

Nach diversen Pass- und Koordinaitonsübungen wurde auf ein kleines Feld mit großen Toren gespielt. Es gab drei Teams, gekickt wurde jeweils Fünf-gegen-Fünf (plus Torwart), eine Mannschaft hatte Pause.

Gelb: Ndjeng,  Schulz, Hosogai, Hegeler, Ronny,

Rot: Beyer, Niemeyer, Haraguchi, Beerens, Ben-Hatira

Blau: Janker, Heitinga, Plattenhardt, Pelivan, Wagner.

Im Tor standen jeweils Kraft und Burchert.

Niemeyer und Wagner ziehen durch

Es ging robust zur Sache. Die beiden Youngster schienen beeidruckt zu sein, wie rasant Peter Niemeyer in die Zweikämpfe ging oder Sandro Wagner oder Nico Schulz. Wieder mal wurde Ben-Hatira am Knöchel erwischt und wälzte sich vor Schmerzen am Boden. Das eine oder Duo stritt, ob der vorausgegangene Zweikampf noch im Rahmen war oder schon drüber hinaus.

Cotrainer Rob Reekers: „Weitermachen, die Situation ist vorbei.“

Trainer Jos Luhukay erklärte hinterher, weshalb er diese Übungsform derzeit des öfteren im Programm hat.

Ich möchte, dass das Tempo hochgehalten wird. Es geht um Intensität. Jeder steckt dauernd in Zweikampf-Situationen. Da müssen wir uns verbessern. Klar, da wird auch mal ein Bein oder ein Fuß erwischt [gemeint ist: vom Gegner]. Aber wir  müssen  energisch in solche Situationen reingehen, aber mit Verstand. Zweikämpfe ohne Verstand führen nur zu Freistößen und Karten gegen uns.

Shootout vom Elfmeterpunkt

Es wird nicht nur kühler werden, sondern auch früher dunkler. Weshalb die Profis ab sofort eine halbe Stunde früher frühstücken. Das Training morgen, Donnerstag, ist auf 9.30 Uhr und 14.30 Uhr festgesetzt.
Luhukay: „Es wird so früh dunkel, da sehen die Torwarte nachher die Bälle nicht mehr.“
P.S. Ein Mini-Shootout gab es vom Elfmeter-Punkt. Torwart Thomas Kraft streckte sich nach Kräften. Doch die Bilanz lautete:
  • Änis Ben-Hatira zwei Versuche =zwei Tore.
  • Ronny zwei Versuche = zwei Tore.
Der Trend bei Hertha geht zum scharf und platziert geschossenen Strafstoß.

104
Kommentare

HerthaBarca
12. November 2014 um 18:08  |  393473

Ha


HerthaBarca
12. November 2014 um 18:08  |  393474

Ho


HerthaBarca
12. November 2014 um 18:08  |  393475

He


HerthaBarca
12. November 2014 um 18:09  |  393476

Hertha BSC


Colossus
12. November 2014 um 18:15  |  393485

https://mobile.twitter.com/Podolski10/status/532530032166862849

Nett vom poldi.Im Winter bitte zu uns 😉


Kamikater
12. November 2014 um 18:20  |  393488

@ub
Nello fährt einen Wagner?

Wagner: „You drive me crazy!“


kielerblauweiß
12. November 2014 um 18:22  |  393490

„Di Martino fährt einen Wagner, der in Wolfsburg gebaut wird“ Freudscher Verschreiber? 😉


12. November 2014 um 18:30  |  393494

„Seit 1977 wird der Passat in Deutschland im VW-Werk Emden sowie im Volkswagenwerk in Zwickau-Mosel, gebaut.“
lt. Wikipedia 😎


ubremer
ubremer
12. November 2014 um 18:38  |  393498

@kielerblauweiß und @kami,

Thx.
Der ‚Wagner‘ ist kein Freudscher Versprecher sondern eine dieser automatischen im System eingebauten „Verbesserungen“, wo man als Autor gar nicht drauf kommt, dass das System darauf kommen könnte . . .


kczyk
12. November 2014 um 18:45  |  393503

*denkt*
wikipedia – das wort und das verstehen.
kaum anzunehmen, dass in zwickau-mosel seit 1977 der passat geschraubt wird.


kczyk
12. November 2014 um 18:46  |  393504

*denkt*
und lichtenstein in sachsen ist auch keine steueroase 🙂


monitor
12. November 2014 um 18:49  |  393508

@Bussi
Dann hat Vadderrn seinerzeit mit mir in Wolfsburg einen Passat abgeholt, den sie vorher erst da hinkarren mußten, damit wir ein paar Piepen in der Autostadt lassen??!

manmanman


monitor
12. November 2014 um 18:51  |  393511

@kczyk

er schrieb „sowie“!

Wenn man schreibfaul ist bedeutet das, „später als es möglich war!“ 😉


kczyk
12. November 2014 um 18:52  |  393513

„… eine dieser automatischen im System eingebauten “Verbesserungen”, wo man …“

*denkt*
das fehlt der Hertha. ein automatisches system zur verbessung des systems, wo kein gegner drauf kommt.


BerlinerSorgenkind
12. November 2014 um 18:58  |  393515

Toll Poldi, na dann kennst du ja Luhukay schon. Super, das erleichtert die Eingewöhnungszeit.

Ist ja klar, wenn er wieder Nati spielen will, muss er back to Bundesliga.

„Berlin, here i come!“


HerthaBarca
12. November 2014 um 19:03  |  393520

@Poldi
Das dachte ich heute Morgen schon, als ich im MoMa hörte, dass er im Winter Weg will! Wenn’s irgendwie klappt, zumindest ausleihen!


cameo
12. November 2014 um 19:05  |  393522

@monitor / um 18:49
Du kannst in Wolfsburg auch einen Touareg abholen. Woher der „angekarrt“ wird, kann dir der Peter Pekarik verraten.
Und der Polo wird in einem Weinbaugebiet produziert, wo die Leute alle Baskenmützen tragen.


12. November 2014 um 19:12  |  393528

Und wer von euch übernimmt Poldis Gehalt? 🙂


kczyk
12. November 2014 um 19:17  |  393532

„Und wer von euch übernimmt Poldis Gehalt? “

*denkt*
in seinem alter sollte er froh darüber sein, überhaupt noch einen abnehmer seiner leistung zu finden.


Dogbert
12. November 2014 um 19:18  |  393533

Das Gehalt könnte ein Investor übernehmen, aber da müßte man sich schon ziemlich sicher sein, daß man nicht absteigt.


Herthas Seuchenvojel
12. November 2014 um 19:20  |  393534

hihihi, „Vorgesetzte“ klingt voll nach Bund
nen kleinen General haben wir ja, Pommestüten sind sicher die Spieler
nur bei Uff’zen und Stuff’zen mußte ich grübeln 😀

von der Kabine bis zum Trainingsplatz per Motoroller
faul geht die Welt zugrunde
di Martino hat wohl zuviel Wall:E geschaut und macht den ersten Schritt zur prognostizierten Fortbewegungsform der künftigen Menschen


mms2505
12. November 2014 um 19:26  |  393538

In den Teams oben ist John Heitinga nicht genannt, hat das was zu bedeuten ? Ich meine nicht gehört zu haben er sei verletzt ..


HerthaBarca
12. November 2014 um 19:29  |  393541

@MV
Da ich vorher keine Zeit hatte, jetzt meine Eindrücke von der MV von meiner Seite:

Ich war überrascht, dass die Grundstimmung gegenüber der Mannschaft positiv war. Ich habe mit viel mehr negativen Reaktionen gerechnet.

@Gebauer
Natürlich hat er manchmal eine direkte schroffe Berliner Art – mit der ich als Berliner aber gut leben kann! Und wenn vier bis fünf Mal Fragen auftauchen, die die selbe Antwort nach sich zieht, dann wird er auch etwas deutlicher – finde ich völlig okay!
Ich bin auch nicht dafür saisonübergreifend zu argumentieren! Aus den Lehren der Rückrunde hat man die Mannschaft breiter aufgestellt! Eine solche geballte Verletzungsliste ist es eben nicht förderlich für die Integration zwischen alten und neuen Spielern! Wenn man sich die Zahlen rein statistisch ansieht, ist es natürlich dünn! Bei dieser Betrachtung fallen für mich die Hintergründe zu sehr unter den Tisch!

Zu dem Selbstdarsteller: aus meiner Sicht hat er sich selber disqualifiziert! Als Nachweis für die derzeitige Unbeständigkeit von Trainer und Mannschaft wählte er als Argument ausgerechnet die LV-Position! Ich erinnere: JvdB – völlig neben sich und verletzt / NS – rote Karte und verletzt / MP – verletzt!


ubremer
ubremer
12. November 2014 um 19:33  |  393545

@mms,

19.26 Uhr

sehr aufmerksam 😉
Hatte im Team Blau oben (fälschlich) Hegeler eingetragen. Richtig ist: Dort hat Heitinga gespielt. Ist korrigiert.


coconut
12. November 2014 um 19:52  |  393560

Ob nun Poldi, Genki oder Stocker auf der LA Position versauert ist egal. Wir brauchen einen OM, der das Spiel gestaltet, lenkt und dirigiert.
Einen Spieler der das Überzeugend und zuverlässig zu leisten vermag haben wir schlicht und ergreifend nicht im Kader.
Ob Baumi jemals wieder sein mal angedeutetes/vorhandenes Niveau erreicht, darf zumindest angezweifelt werden.

Ob man einen IV benötigt, hängt sicherlich davon ab, wie lange Langkamp und Lusti ausfallen. Eine Alternative zu Heitinga wäre schon wünschenswert…

Wie auch immer. Man wird im Winter nachrüsten müssen, sonst geht es abwärts. Leicht und billig wird das nicht…


Kamikater
12. November 2014 um 21:48  |  393624

@herthabscberlin1892 // 12. Nov 2014 um 21:40
siehe 16:49


12. November 2014 um 21:49  |  393626

Hui krass


herthamichi
12. November 2014 um 21:57  |  393630

@herthabscberlin1892 // 12. Nov 2014 um 21:40 :

Schön und gut , der nächste Sommer, wenn man
die Klasse hält. Vielleicht sollte man sich jetzt erstmal Gedanken machen, was man jetzt
dringend noch im Winter braucht.


hurdiegerdie
12. November 2014 um 22:05  |  393636

Quelle Sport Bild:

Der Investor, der mit 60 Millionen Euro bereits knapp 10 Prozent der Vereinsanteile erworben hat.

Quelle Sport Bild halt.


12. November 2014 um 22:17  |  393644

@hurdiegerdie // 12. Nov 2014 um 22:05:

Die Sport-Bild ist nach meinem Kenntnisstand die am besten und schnellsten informierte Fussballzeitschrift.


Herthas Seuchenvojel
12. November 2014 um 22:38  |  393656

naja, @hertha
1. kommt Hertha ca.5-6 mal nur als Artikel vor, nicht nur als Erwähnung
Bayern dagegen sind JEDE Woche 10-12 eigene Seiten vorbehalten

2. die Statistiken sind mau, sehr mau

3. Aktualität steht bei denen nicht im Vordergrund
hab teilweise Aufstellungen von uns entdeckt, obwohl Spieler nachweislich schon über ne Woche verletzt geworden sind

ick mag sie als locker, flockige Zwischendurchlektüre, aber bin mir bewußt, daß die Informationen meist seicht sind


Herthas Seuchenvojel
12. November 2014 um 22:39  |  393657

zu Punkt 1. —> fehlt „jährlich“


Killmaier´s Erbe
12. November 2014 um 22:43  |  393660

Bin gespannt, wer – wenn denn ZM bzw. OM (10 oder 8) – in Frage kommt…
Den Zeitpunkt für einen jungen Perspektivspieler dürfte man verpasst haben (Sommer)…und ein Spieler ohne Bundesligaerfahrung resp. mit nötiger Bundesligaeingewöhnung dürfte wohl auch nicht dem Profil entsprechen.

Wird es wieder ein Ex-JoLu?
Wird spannend…
Mainz war mit dem Modell Leihe bei J Hofmann ja nicht ungeschickt. Wenn auch mit Verletzungspech.


Exil-Schorfheider
12. November 2014 um 23:14  |  393676

@ZOM/OM

Juve arbeitet an einer Shaqiri-Leihe mit KO für 23 Mio – der fällt dann wohl weg.

@hurdie

SportBild eben. Sehen nur die Gesamtsumme und die bisher erworbenen Anteile. Würde mich nicht wundern, wenn der Artikel von Axel Hesse ist…


12. November 2014 um 23:22  |  393681

@Herthas Seuchenvojel // 12. Nov 2014 um 22:38:

Das ist alles klar, das meinte ich auch nicht.

Aber bezüglich Transfers, sonstigen Vorgängen in der Bundesliga etc. scheinen die sich ein überdurchschnittlich gut informiertes Netzwerk zunutze zu machen – bei diesbezüglichen Informationen sind sue ganz vorne mit dabei.

Die Dinge, die der kicker bereits am Montag bzw. dann am Donnerstag abdeckt, ist gar nicht die Zielsetzung dieser Publikation (weshalb sie auch am meisten über die Vereine mit den höchsten Marktanteilen berichten).


12. November 2014 um 23:24  |  393684

@Herthas Seuchenvojel // 12. Nov 2014 um 22:38:

Das ist alles klar, das meinte ich auch nicht.

Aber bezüglich Transfers, sonstigen Vorgängen in der Bundesliga etc. scheinen die sich ein überdurchschnittlich gut informiertes Netzwerk zunutze zu machen – bei diesbezüglichen Informationen sind sie ganz vorne mit dabei.

Die Aktualität, die der kicker bereits am Montag abgedeckt hat bzw. dann am Donnerstag abdeckt, sind gar nicht die Zielsetzung dieser Publikation (weshalb sie wohl auch am meisten über die Vereine mit den höchsten Marktanteilen berichten).


12. November 2014 um 23:28  |  393687

Wurde ja hier bereits vor einigen Tagen erwähnt, jetzt aber noch mit Fotos der entsprechenden Hertha-Trainer:

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/615295/2/slideshow_die-besten-berliner-trainer_goetz-top-rehhagel-flop.html


cameo
13. November 2014 um 0:16  |  393711

ZOM, OM
OM…..
hier 12 Stunden OM:
http://www.youtube.com/watch?v=JQcAQq7ZSiM


Kamikater
13. November 2014 um 1:08  |  393727

@Cameo
O h M ann ist das hektisch! Gibt’s das auch in einer Slow-Life-version?


fechibaby
13. November 2014 um 8:25  |  393936

@Leuchtturm

Da in den vergangenen Wochen und Monaten der Talk im Turm wegen mangelnder Beteiligung teilweise ausfallen musste bzw. sich nur sehr wenige Teilnehmer eigefunden hatten, hier ein Vorschlag von mir:

Wie wäre es, wenn im nächsten Jahr das Leuchtturmtreffen immer einmal im Monat stattfinden würde?

Zum Beispiel immer am ersten Mittwoch im Monat.
Das könnte sich Jeder leicht merken und alle 14 Tage ist vermutlich echt zu oft.
Im Jahr 2015 wäre es dann der 7. Januar!
Dieser Termin würde sogar im jetzigen 14tägigen Rhythmus liegen.

In diesem Jahr sind noch am 26.11. und am 10.12. Treffen im Leuchtturm geplant.
Ich wäre am 10.12. wieder dabei.

Bin auf Eure Meinungen dazu gespannt.


Kamikater
13. November 2014 um 8:55  |  393948

10.12. ginge bei mir. (Noch)…


Kamikater
13. November 2014 um 8:56  |  393950

@Kraule
Vielleicht macht es dem ein oder Anderen die nötigen Beine, wenn er sich vergegenwärtigt, dass dann eine Relegation gegen Fortuna Düsseldorf nicht unwahrscheinlich wäre….


kraule
13. November 2014 um 8:58  |  393951

@Kamikater // 13. Nov 2014 um 08:56
Stimmt 🙂


sunny1703
13. November 2014 um 9:01  |  393953

@fechi OT

@apollinaris und ich haben darüber schon gesprochen. Natürlich nutzt sich so ein Stammtisch auch nach Jahren ein wenig ab und so ist es dann auch möglich, dass an einem solchen Tag nur einer da ist oder keiner. Gestern ist da einiges ein klein wenig dumm gelaufen, der eine wurde kurz vorher unpässlich, der andere wusste noch nicht wann und ich dachte kein feedback also bleibe ich auch zu Hause. Hätte ich gewusst dass @herthabarca da ist,wäre ich hingegangen. Und hätte mich nicht wie geschehen mit @opa das ganze abgeblasen.
Ich kann nur für mich sprechen, ich mag auch diese kleinen Runden, sie sind intensiv und verlassen eben auch die reine Fußballebene.
Große Runden können hochinteressant und auch mal emotional sein,beides hat sein Für und Wider.
Wenn wir jetzt das Ganze auf einen termin im Monat ansetzen, ist damit nicht gesichert, dass es eine höhe Beteiligung gibt. Die Zahl der Teilnehmer ist zufällig,letztes mal als Beispiel 14 und gestern vielleicht drei oder vier, und hat nichts mit einer Häufigkeit zu tun. Eher eben mit dem Zufall ,wer hat Zeit , Du weißt ja auch nicht ob Du an dem einen Termin Dienst hast.
Für mich ist als ein Angebot anzusehen, alle 14 tage treffen sich welche die sich aus dem blog kennen und Zeit und Lust haben und klönen.

Eher sollte man umfragen, ob es Tage gibt die bevorzugt sind, vielleicht aus beruflichen oder anderen Gründen. man könnte überlegen, einmal im Monat das Mittwochs zu machen und einmal Donnerstag, als Beispiel. Da ich der nächstwohnende bin, passe ich mich da der Mehrheit an.

Allerdings würde ich eben das 14 tage Angebot bestehen lassen. Meine Meinung! 🙂

lg sunny


Dan
13. November 2014 um 9:01  |  393955

@fechi

Theoretisch ein guter Vorschlag, anderseits wenn man einen Termin nicht kann ist man 2 Monate „out of Lighthouse“.

Bin da „gespalten“, bevorzuge aber eher die zwei Wochen. Als Kompromiss könnte man in der eh knappen Weihnachtszeit sich im Dezember und Januar (Winterpause) auf ein Treffen einigen.

10.12.2014 und 07.01.2015

Sowie in der Sommerpause Juni und Juli

10.06.2015 und 08.07.2015


hurdiegerdie
13. November 2014 um 9:02  |  393956

herthabscberlin1892 // 12. Nov 2014 um 22:17

Das stimmt, die sind oft sehr gut und schnell informiert. Aber sie machen halt auch bewusst (!) Fehler. Ich muss allerdings zu meiner Schande gestehen, dass ich nicht im Original geschaut habe, vielleicht ist das auch ein Übertragungsfehler von Transfermarkt.de.

Der Artikel suggeriert für mich, Hertha hätte für 60 Mio 10% der Anteile verkauft und wir könnten noch auf 33% der Anteile gehen, also nochmal rund 140 Mio zusätzlich abgraben.

Das ist falsch, aber man liest es so ähnlich immer wieder, auch und gerade in der Sport-Bild.


sunny1703
13. November 2014 um 9:03  |  393958

Nochmal OT: Wer kommt zur Weihnachtsfeier am 06.12. mit gleichzeitigem Schauen des Spiels Herthas bei Borussia Mönchengladbach?

lg sunny


sunny1703
13. November 2014 um 9:07  |  393959

@Dan um 09 Uhr 01

Das mit der Winter – und Sommerpause ist eine gute Idee. 🙂

Wichtig ist, hier im blog zu kommunizieren,dass man vorhat zu kommen.

lg sunny


Dan
13. November 2014 um 9:08  |  393961

@Kraule

…und was sagt die Tabelle über die aktuelle Lage von Dortmund aus, dass sie ggf. nicht absteigen, weil die Rückrunde 13/14 sie rettet?


sunny1703
13. November 2014 um 9:09  |  393963

ÄBH mal mit einem anderen interessanten Auftritt! 🙂

http://www.bundesliga.de/de/liga/news/2014/bundesliga-stiftung-parlamentarischer-abend-berlin.php

lg sunny


13. November 2014 um 9:11  |  393967

@hurdiegerdie // 13. Nov 2014 um 09:02:

Das stimmt, obwohl ich die Rechnung überlesen und mein Augenmerk auf das weitere 9 Millionen EUR-Paket gerichtet habe.


Dan
13. November 2014 um 9:13  |  393969

OT
@sunny1703 // 13. Nov 2014 um 09:03

06.12.2014

Ist fest eingeplant, müsse nur einer mir einen ordentlichen Platz freihalten, weil ich vorher im Martin-Gropius-Bau bin. Hoffe es aber bis um 14:00 – 14:30 zuschaffen.


13. November 2014 um 9:18  |  393973

@Turm:

Eine Sommerpause finde ich eigentlich schade, weil gerade das abendliche „Draußensitzen“ bei milden Temperaturen immer auch eine hohe Anzahl von Teilnehmern zu verzeichnen hatte.

Ich spreche mich für die Beibehaltung des 2-Wochen-Turnus aus.

Zur Weihnachtsfeier werde ich (wohl mit Familie) kommen, außer Junior hat ein zeitgleiches Turnier.

P.S. für @sunny1703:

Noch einmal sorry wegen meiner gestrigen kurzfristigen Absage.


Opa
13. November 2014 um 9:22  |  393975

#Stammtischfrequenz:
Ein seltenerer Stammtisch erzeugt keinen Automatismus für höhere Teilnahme, da bin ich voll bei apo und sunny. Vielleicht sollte man das auch nicht ganz so verkniffen sehen, wir sind weder ein immerhertha-Fanclub e.V. noch ein Taubenzüchterverein. Wer kommen will, soll kommen, wer keine Zeit/Lust hat, bleibt fern.

#Stammtischzeitpunkt:
Der Mittwoch birgt immer die Gefahr, dass Championsleague, Nationalmannschaft, englische Woche oder Pokalabende parallel laufen. Nicht ganz abwegig, dass einige bei dieser Wahl sich für die Glotze entscheiden, zumal ja hier durchaus mitzulesen ist, dass sich überraschenderweise doch viele für Fußball interessieren 😀 Daher meine Anregung, die Stammtischplanung mit dem UEFA und DFB Rahmenterminkalender zu harmonisieren.

#Stammtischinhalte:
Analog zu den bereits bekannten Gastbeiträgen bei immerhertha könnte man ggf. auch „Themenabende“ machen, wo ein (oder bei umstrittenen Themen auch zwei als Pro und Contra Debatte) einleitende Statements zu einem interessanten Thema abgeben, um dem Stammtisch eine gewisse Struktur zu geben. Dagegen spricht allerdings die Location 😉

#Weihnachtsfeier:
Ich bin wie angekündigt Stand heute nicht dabei.


Dan
13. November 2014 um 9:33  |  393981

@opa

Rahmenterminkalender

Mo. 2.Liga
Di – Mi. CL
Do. EL
Fr-So Bundesliga

Da würde ich sagen wir machen jährlich acht Treffen. Vier im Januar und vier in Juni/Juli. 😉


Kamikater
13. November 2014 um 9:35  |  393985

@Opa
Können die nicht die Termine von der UEFA und DFL nach unseren Turmwünschen richten?


Dan
13. November 2014 um 9:36  |  393987

P.S.

Ich denke aber darüber nach, wenn wir wieder CL spielen, denn wäre ich ja eh nicht im Leuchtturm.


sunny1703
13. November 2014 um 9:42  |  393990

@Dan 09 Uhr 13

Ist notiert. 🙂

@hertha

Ihr drei seid auch notiert! Auf alle Fälle brauche ich Dich ja zum Reservieren! 🙂

@Opa

Themenabend, das erinnert mich an eine Kreuzung von Univorlesung und Lesung. Andererseits bei einem Versuch bin ich gerne dabei.

Was den Rahmenterminkalender angeht, haben wir das schon einige Male besonderen Ereignissen wegen, angepasst. Doch ansonsten treffe ich mich lieber mit guten Kumpels in einer Kneipe als Gladbach gegen Aktivist Schwarze Pumpe in irgendeinem Pokal im TV zu verfolgen! 😀

lg sunny


fechibaby
13. November 2014 um 9:42  |  393991

@Dan

„Als Kompromiss könnte man in der eh knappen Weihnachtszeit sich im Dezember und Januar (Winterpause) auf ein Treffen einigen.

10.12.2014 und 07.01.2015.“

Am 24.12. haben die meisten vermutlich sowieso etwas anderes vor.
Obwohl!
Was kann wichtiger sein als Hertha BSC?

Weihnachtsfeier 6.12. ohne mich.
Da ruft leider die Arbeit.

Das mit dem einen Termin pro Monat war nur eine Idee von mir.
Bin mit dem 14tägigen Rhythmus natürlich einverstanden.
Wer Zeit und Lust hat kommt, wer nicht der kommt halt nicht.

Vielleicht sollte man den Tag verlegen.
Statt Mittwoch am Montag.
Dann ist weder CL, DFB-Pokal, EL und Länderspiel, nur 2. Liga.
In der spielt Hertha ja hoffentlich nicht so bald wieder!!


kraule
13. November 2014 um 9:47  |  393993

@Dan // 13. Nov 2014 um 09:08

Ach @Dan…………. 😉
Ich hab dich ja auch lieb 🙂


Bolly
13. November 2014 um 9:49  |  393994

moin

#DieMannschaft

Über Geschenke braucht man normalerweise ja nicht rummäkeln, aber meine subjektive Betrachtung dieses Wahnsinns-Ereignis in einem WM Film zu packen & als besonders wertvoll zu bezeichnen, wäre zu hoch gestellt.
Natürlich wird man als Fan der N11 abgeholt & kaut fast noch an den Fingernägeln bei den Großchancen der Gegner, aber „uns“ war der Film viel zu nüchtern & nur ein Hauch von Kommunikatives übers DFB Team.

Es geht nicht nur, um gierige Interner zu veröffentlichen, sondern viel mehr in dieses Team sich hineinversetzen zu können. Das kam uns zu kurz, dafür viele Trainings-Facetten doppelt.

Die Highlights Mertes-Interview plus Tanz mit Höwedes nach dem Finalsieg. Aber auch nochmal die Gefühle der Mannschaft beim Empfang in Berlin aus der Sicht der Spieler hat uns pure Gänsehaut erblicken lassen. Und als Hertha_Fan das Oly aus der Fanhansa zu betrachten hatte auch was.

Zum Schluss, viele Filme gehören ins Kintopp, den sollten sich die Fans der N11 & nur „die“ gemeinsam, am besten in einer Kneipe mit alles drum & dran bei einer schönen Molle im TV reinziehen.

Der @jmeyn Artikel trifft viele Punkte & beschriebt gut diesen Film, aber für uns war es ja ein Geschenk & bleibt „natürlich“ ein Geschenk. 😎

http://www.morgenpost.de/sport/fussball-wm/article134207081/Ein-bleibendes-Geschenk-fuer-das-ganze-Land.html


Bolly
13. November 2014 um 9:59  |  393999

#Turm

Es bleibt so wie es ist. Basta, Punkt, Komma, Strich… 😆 #meinemeinung oder:

Finde den Donnerstag etwas angenehmer, vlt. auch für den Sponsor/Veranstalter. 😉 #achtungfettnäpfchen


Dan
13. November 2014 um 10:00  |  394000

Mal aus Spass.
nur Di-Do abgeglichen

Juli = 0
WM und UCL-Quali

August= 1 (Mi. 14.08.)
UCL-Quali
Super-Cup Uefa und Deutschland

September= 2 wochen hintereinander (1x Di-Do und 1x Mi-Do)

Oktober= 2 wochen hintereinander (1x Di-Do und 1x Mi-Do)

November= 2 wochen hintereinander (1x Di-Do und 1x Mi-Do)

Dezember = 2 (1. Woche und letzte Woche)

Januar= 4x

Ausser man will Asien und Afrika Cup gucken,dann wird es eng.

Februar= 1x

März = 1x

April= 1x
gleich nach dem März Treffen

Mai = 1x

Juni = ab der 3. Woche vollen Hafer. 😉


Dan
13. November 2014 um 10:08  |  394005

@kraule // 13. Nov 2014 um 09:47

Ich weiß. 😉
——
P.S.
#Rahmenplan
Fehler unterlaufen, im Juni ist natürlich die Copa und die U21 EM
——
@fechi
Also der Montag kann ja nach vielen Bloggern nur eine Alternative für das nächste halbe Jahr sein. Duck und wech. 😉


Bolly
13. November 2014 um 10:11  |  394007

Mich persönlich interessiert die Euroleague am Donnerstag noch nicht einmal Ergebnis technisch, ̶̶e̶̶s̶̶ ̶̶s̶̶e̶̶i̶̶ ̶̶d̶̶e̶̶n̶̶n̶̶.̶̶.̶̶.̶ 😉


Exil-Schorfheider
13. November 2014 um 10:17  |  394011

Bolly // 13. Nov 2014 um 10:11

Ach komm, ein Ex-Trainer und ein, zwei Ex-Spieler sind da doch gerade sehr erfolgreich. 😉


Dan
13. November 2014 um 10:20  |  394013

@Bolly

Wenn die Blu-Ray (aber nur wenn da noch paar Extras bei sind) bei 4,99 angelangt ist, kommt die irgendwann in die „Wand“, wo 2006 mit allen Spielen, Sommermärchen, Die Eroberung von Wembley 29. April 1972,Hertha 2008/2009 usw. bisher ungesehen verstauben. 😉


Exil-Schorfheider
13. November 2014 um 10:22  |  394015

@sunny

Meinst Du jetzt das Original oder die Freizeittruppe?

#aktivistschwarzepumpe


Dan
13. November 2014 um 10:28  |  394019

@fechibaby // 13. Nov 2014 um 09:42

Einst als wir jung und knusprig war, fing der 24.12. doch erst nach der Bescherung um 22:00 im Kreise seines Lieblingswirtes / Laden an.

Bei uns damals Tradition: Feuerzangenbowle mit Captian Morgan Black (da hatte der noch %te). 😉


Bolly
13. November 2014 um 10:33  |  394027

@Dan 10:20 woher weißt Du, wie es in meinem Fußball-Regal, Kiste aussieht. 😎


Opa
13. November 2014 um 10:52  |  394041

Also ich merk mir jetzt am 24.12. Feuerzangenbowle mit Dan und Bolly, letzterer bringt Captain Morgan black mit 😀


Dan
13. November 2014 um 11:00  |  394045

OT
@exil

Nightcrawler auf dem Zettel, wenn nicht, nochmal überlegen.


Exil-Schorfheider
13. November 2014 um 11:06  |  394051

Dan // 13. Nov 2014 um 11:00

Oh! Danke für den Tipp!

Heute abend erstmal Nolan! 😉


BaerlinerHerthaFan
13. November 2014 um 11:13  |  394057

Hoffe ja noch, dass wir im Winter nen Spielmacher holen. Ronny ist einfach zu langsam und Baumjohann braucht eh ne lange Zeit bis er Einsatzbereit ist, wenn er sich nicht wieder verletzt. Aber für mich krankt es gerade auf der Position. Eventuell könnte Änis das machen, aber nur eventuell. Interessant wäre auch noch Kalou hinter Schieber, aber ich kenne Kalou nicht gut genug um zu wissen, ob er so eine Position spielen kann.
Wobei mich am meisten ärgert, dass Ronny es einfach nicht schafft die richtige Fitness und mentale Stärke zu entwickeln um auf der 10 zu spielen. Mit dem Können im Fuß hätten wir eine Spitzen-10 mit ihm, aber nicht in seinem Zustand (den er seit Jahren nicht wirklich verlassen hat). Das reichte alles für die 2.Liga, aber die 1.Liga ist einfach mal eine Liga zu hoch für Ronny. Leider.


HerthaBarca
13. November 2014 um 11:15  |  394059

@Turm
Ich bin auch für die 14-Tage-Regel. Würde da allerdings den Donnerstag bevorzugen!

@06.12.
Bin dabei – optional zu zweit!


Bolly
13. November 2014 um 11:34  |  394072

Gerne @Opa 10:52

…wenn wir das russische Weihnachten feiern, klappt es geradeso 😉 Oder Ihr beiden mit Bade Bikini #kopfkinoaus via Madrid (günstigsteFlugverbindung) persönlich den ̶c̶̶a̶̶p̶̶t̶̶a̶̶i̶̶n̶̶ ̶̶m̶̶o̶̶r̶̶g̶̶a̶̶n̶̶ ̶̶b̶̶l̶̶a̶̶c̶̶k̶ Brugal Ron Reserva Extra Viejo abholen kommend, „nichtnur“ Badespaß inclusive. 😛


Kamikater
13. November 2014 um 11:44  |  394078

24.12 Russische Weihnacht?
…mit ner Pulle Black Morgan durchs Eis in die Spree oder was? Ihr habt sie ja nicht mehr alle…
😆


sunny1703
13. November 2014 um 11:49  |  394079

@herthabarca

Registriert! 🙂

lg sunny


elaine
13. November 2014 um 11:52  |  394081

sunny1703 // 13. Nov 2014 um 11:49

bin am 06.auch dabei


fechibaby
13. November 2014 um 12:00  |  394087

FC Bayern will seine Satzung wegen dem Steuersünder ändern:
„Gestrichen werden soll der Passus : Als Mitglied können nur unbescholtene Personen aufgenommen werden.“

s. hier:
http://www.bild.de/sport/fussball/bayern-muenchen/so-bereitet-bayern-das-hoeness-comeback-vor-38543238.bild.html


bbqmaster
13. November 2014 um 12:02  |  394089

@ Colossus // 12. Nov 2014 um 18:15

War mir gar nicht bewusst, dass Luhukay zu seiner Kölner Zeit Podolski trainiert hat.

Wäre es realistisch bzw. wünschenswert, über eine Personalie Poldi nachzudenken?

Bei Arsenal läuft seine Zeit ja wohl ab.
Könnte da eine Leihe, bei der Arsenal einen Teil des Gehaltes übernimmt, eine Überlegung wert sein?

Würde das sportlich weiterhelfen?

Immerhin scheint sein Verhältnis zu Luhukay ja top zu sein. Damit passt er eigentlich perfekt ins Beuteschema.

Könnte das ein Argument sein, das für Hertha sprechen würde? Die ansonsten genannten Interessenten bieten mit CL, finanziellen Möglichkeiten (Ablöse, Gehalt) ja ganz andere Möglichkeiten.


cameo
13. November 2014 um 12:20  |  394099

Der Lukas wäre als Stimmungskanone, die wir zwar auch brauchen könnten, einfach zu teuer.


sunny1703
13. November 2014 um 12:26  |  394104

@elaine

Sehr schön, habe Dich notiert! 🙂

lg sunny


L.Horr
13. November 2014 um 12:42  |  394113

….. Poldi ?! …, ok vielleicht zur Leihe.
Alle Konzentration , auch finanziell , für einen Regisseur !

LG


cameo
13. November 2014 um 13:05  |  394126

Für alle, die religiös sind und im Erlangen der ewigen Seligkeit ganz sicher gehen wollen: es ist ganz einfach!

Du musst nur glauben! Glauben, was die FIFA heute verbreitet: „Keine Korruption bei der WM Vergabe an Katar und Russland.“
Wer’s glaubt, wird selig.


HerthaBarca
13. November 2014 um 13:10  |  394130

@cameo
Dass Du an den Aussagen von FIFA und Blätter zweifelst……
ts, ts, ts!


13. November 2014 um 13:19  |  394138

„Bei den anderen untersuchten Bewerbungen hätten sich zwar konkrete Verstöße … herausgestellt, diese wurden aber als weniger gravierend eingestuft, so dass sie die umstrittenen Vergaben der WM-Endturniere an Russland und vor allem Katar im Dezember 2010 nicht entscheidend beeinflusst hätten.“

Also lediglich ein bißchen schwanger.


ubremer
ubremer
13. November 2014 um 13:31  |  394143

@herthabsc1892

Wertung gestern, 22:17 Uhr:

Das ist mir in den vergangenen 25 Jahren nicht aufgefallen.

Zum angeblichen neuen KKR-Hertha-Deal:

Ergebnis meiner Recherche:

– „Entbehrt jeglicher Grundlage“
– „von keinerlei Sachkenntnis getrübt“
– „Quatsch“


13. November 2014 um 13:59  |  394155

@ubremer // 13. Nov 2014 um 13:31:

Danke für die Information!


hurdiegerdie
13. November 2014 um 14:13  |  394162

ubremer // 13. Nov 2014 um 13:31

Sport-Bild halt 😆


HerthaBarca
13. November 2014 um 14:34  |  394174

@SportBild
Ich kaufe sie zwar nicht mehr, aber wenn ich beim Friseur bin, blättere ich sie durch! Scheinbar nur, um mich jedes Mal aufzuregen! 😀 Entweder steht nix von Hertha oder nur Mist bzw. völlig ohne Aussage! Ich schätze es sind per anno ungefähr 5 – 8 Artikel! #manmanman


Exil-Schorfheider
13. November 2014 um 14:59  |  394192

Alpi
13. November 2014 um 15:24  |  394208

OT:
Weil ich in der Nähe wohne und öfter mal ins Thalia Kino gehe und weil es nicht einer gewissen Komik entbehrt:

„Kino überfallen- Eis erbeutet
Polizeimeldung Nr. 2667 vom 08.11.2014
Steglitz – Zehlendorf

Gestern Abend überfielen drei Männer ein Kino in Lankwitz und entkamen mit ihrer Beute – Speiseeis. Gegen 20.30 Uhr betraten die Unbekannten den Vorraum des Kinos im Thaliaweg. Am Verkaufstresen bedrohte einer der Räuber die beiden 23 und 41 Jahre alten Angestellten mit einer Schusswaffe und forderte die Tageskasse des Kinos. Da die Bedrohten das Trio jedoch nicht ernst nahmen und kein Geld herausgaben, warf einer der Täter mit Süßigkeiten vom Tresen nach den Frauen und bediente sich aus einer Kühlbox am Speiseeis. Mit dem Eis flüchteten die Räuber. Die Frauen bleiben unverletzt. Die Ermittlungen führt ein Raubkommissariat der Polizeidirektion 4.“


del Piero
13. November 2014 um 16:14  |  394238

Turmtreffen
Also ich war gegen 20 Uhr gestern da 🙁
Wenngleich ich auch selten Zeit hätte, dennoch hier meine Meinung:
-Alle 14 Tage ist OK man sollte sich halt nur vorher hier ZEITNAH verständigen wer und ob jemand kommt.
-Es sind ja nicht das ganze Jahr jede Woche CL+EL Spiele. Vielleicht sollte man da mit den Terminen flexibler sein und sich kurzfristiger verabreden?
Ich z.B. merke mir nicht (jaja das Alter) ob nun diese Woche Turm ist oder nächste. Ich lese das hier. Und wenn das keiner erwähnt, dann frage ich halt.


sunny1703
13. November 2014 um 17:06  |  394273

@del Piero

Das gestern ist wirklich dumm gelaufen. Deshalb auch gestern hier meine Anfrage. Aber nächstes Mal klappts! 🙂

lg sunny


hurdiegerdie
13. November 2014 um 17:28  |  394283

HerthaBarca // 13. Nov 2014 um 14:34

Na, wenn du dich nur scheinbar aufregst, geht es ja noch.

Sorry, running gag. Musste sein, das erwartet man von mir. 😉


hurdiegerdie
13. November 2014 um 17:28  |  394284

100ster


Kamikater
13. November 2014 um 17:38  |  394288

@ub um 13:31
Merke:
Alles Blödsinn alles Mist, wenn Du nicht ubremer bist.


monitor
13. November 2014 um 17:44  |  394293

hurdiegerdie // 13. Nov 2014 um 17:28

HerthaBarca // 13. Nov 2014 um 14:34

Na, wenn du dich nur scheinbar aufregst, geht es ja noch.

Sorry, running gag. Musste sein, das erwartet man von mir. 😉

Diesmal hast Du angefangen, ich habe Deinen Rüffel seinerzeit von Dir in Demut „offensichtlich“ angenommen! 😉


monitor
13. November 2014 um 17:52  |  394306

Also @kamikater 17:38,
wenn ich ein Sportreporter wäre, der seit Jahren/Jahrzehnten Hertha BSC beruflich begleitet, Details kenne, die ich aus rechtlichen Gründen gar nicht veröffentlichen darf, und dann in meinem Blog, den ich vielleicht ohne persönlichen Zugewinn mit viel Aufwand betreibe der eine oder andere regelrecht groteskes Zeug in die Welt posaunt, oder nur aus reiner Profilierungssucht pure Anmache betreibt, dann kann ich irgendwann mürbe werden und an der Vernunft der Menschen zweifeln, was zu gelegentlichen Beißattacken führen kann.

Das einzige Mittel, daß zu unterbinden könnte temporäre Blogabstinenz des @ub sein.
Wollen wir das?!


ubremer
ubremer
13. November 2014 um 19:03  |  394354

@toni,

17.38 Uhr

bin mir nicht sicher, ob @kami überrissen hat, worum es geht

Anzeige