Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(mey) – Nun ist es offiziell: Ab Sommer wird die Deutsche Bahn nicht mehr Hauptsponsor bei Hertha BSC sein. Nach neun Jahren wird der Konzern, der in der aktuellen Saison vier Millionen Euro an Hertha überweist, den Vertrag mit den Berlinern nicht mehr verlängern. Die Gründe dafür, Reaktionen und einen Ausblick gibt euch @ub –>hier.

Die Bahn steigt also bei Hertha aus, sportlich stiegen heute, Mittwoch, allerdings auch zwei Vermisste ein: Roy Beerens und Per Skjelbred trainierten nach ihren Verletzungen erstmals wieder mit der Mannschaft. Zwar hielten sich beide Mittelfeldspieler noch aus allen Zweikämpfen raus und gingen nach gut einer Stunde vor dem Abschlussspiel in die Kabine, doch bei beiden geht es nun wieder aufwärts. Co-Trainer Markus Gellhaus sagte dazu:

„Wir haben in den letzten Tagen schon individuell mit Roy und Per trainiert. Es ist schön, dass die beiden sich jetzt wieder langsam rankämpfen. Unser Ziel ist es, dass sie im Trainingslager wieder voll mit dem Team mittrainieren können.“

Luhukay liegt weiter flach

Warum wurde Gellhaus gefragt? Sein Chef, Jos Luhukay, ist immer noch krank, sodass der Co-Trainer vorerst weiter den Hut auf hat. Gellhaus telefonierte am Dienstagabend nach der 1:3-Pleite gegen den Drittligisten Hallescher FC mit Luhukay und sagte uns heute: „Jos geht es sehr schlecht. Er liegt mit Fieber im Bett. Das ist natürlich alles andere als optimal.“

Wann der Niederländer wieder zurückkehren kann zu seiner Mannschaft, ist noch offen.

Ben-Hatira läuft, Mukhtar ist noch da

Neben Skjelbred und Beerens mischte auch Thomas Kraft wieder mit. Der Torwart fehlte zuletzt ebenfalls wegen einer Grippe. Am Mittwoch schmiss er sich im Trainingsspiel schon wieder in jeden Ball. Gellhaus sagte: „Gott sei dank, ist Thomas wieder fit. Er fühlt sich wohl und kann wieder alles machen.“

Die Berliner Krankenakte wird auch deshalb langsam kürzer, weil am Mittwoch auch erstmals Änis Ben-Hatira wieder auf dem Schenckendorffplatz zu sehen war. Der Deutsch-Tunesier, der den am Sonnabend beginnenden Afrika-Cup wegen einer Zehenverletzung verpasst, lief eine halbe Stunde. Gellhaus sagte über ihn:

„Änis ist noch weiter zurück als Roy und Per. Es ist noch nicht ganz klar, ob er mit ins Trainingslager fahren kann. Aber es besteht eine Chance und wir gehen eigentlich auch davon aus.“

Einer, für den Ben-Hatira immer so etwas wie ein große Bruder im Team war, ließ sich am Mittwoch auch noch einmal auf dem Schencke sehen: Hany Mukhtar absolvierte ein paar Passübungen mit den Kollegen, ging dann aber vorzeitig in die Kabine. Nach unseren Informationen ist der Deal mit Benfica Lissabon ausgehandelt. Für 500.000 Euro geht der 19-Jährige zum portugiesischen Meister. Bestätigen wollte Gellhaus das aber noch nicht.

Nach unseren Informationen wird Mukhtar morgen, Donnerstag, nach Lissabon reisen, um den neuen Vertrag zu unterschreiben.

Wohin mit Lustenberger?

Gellhaus sprach dafür aber nach dem peinlichen 1:3 am Dienstag gegen Halle Klartext: „Fakt ist, dass wir noch eine Menge Arbeit vor uns haben“, sagte der 44-Jährige. Zwar sei die Niederlage „kein Drama“, und man solle solche Tests nicht überbewerten. „Aber schön ist so etwas trotzdem nicht.“

Gegen Halle spielte Kapitän Fabian Lustenberger vor der Abwehr, nachdem ihn Luhukay in den vergangenen zwei Jahren zumeist als Innenverteidiger einsetzte. Am Mittwoch dagegen trainierte der Schweizer wieder in der Abwehr neben Sebastian Langkamp. Was mit Lustenberger für die Rückrunde geplant ist, darüber wird sich bisher noch ausgeschwiegen.

Morgen trainieren die Herthaner noch einmal um 10 Uhr auf dem Schenckendorffplatz.

PS: Heute hatte Hertha im Übrigen Besuch: Die Kita-Gruppe des Sohnes von Manager Michael Preetz schaute am Thementag „Was Papa macht“ vorbei –>schaut ihr hier.


146
Kommentare

Stumpy
14. Januar 2015 um 14:53  |  435778

Ha


Icke030
14. Januar 2015 um 14:56  |  435781

Ho


Exil-Schorfheider
14. Januar 2015 um 14:59  |  435783

He


ubremer
ubremer
14. Januar 2015 um 15:00  |  435784

@Bahn-Ausstieg

zu @delpiero
Ich habe mir allerdings schon gedacht als ich die meldung im Videotext las, dass Hertha das schon länger weiß. Für mich ist der Ausstieg aber ein weitere schlechte Nachricht.

Wenn Hertha bei der Sponsoren-Suche so auftreten würde, wie Du das argumentierst, wäre das in der Tat eine schlechte Nachricht.
Aber im Moment lässt sich diese Nachricht nicht seriös bewerten.

– weil niemand weiß, wer neuer Hauptsponsor wird
– weil niemand weiß, zu welchen Konditionen der neue Hauptsponsor unterschreibt
– weil niemand weiß, in welcher Liga Hertha 2015/16 spielt

Die wichtige Nachricht dieses Tages lautet:

Seit heute ist in der Branche bekannt, dass die Hertha-Brust ab dem Sommer zu haben ist.


berlinjuli
14. Januar 2015 um 15:04  |  435787

Werden harte Monate für alle Beteiligten.
Spielerische Armut seit Monaten, kämpferische Einstellung war auch nicht in jedem Spiel ok.

Jetzt auch noch die Suche nach einem neuen Hauptsponsor.
Die Planung für die 2. Liga ist jedenfalls keine „Pro-Forma-Angelegenheit“.

Es liegt viel Arbeit vor Trainer, Management und Spielern.

Hoffen wir das Beste für 2015.

Aus meiner Sicht das wichtigste: die Ruhe bewahren und konzentriert arbeiten.


Kamikater
14. Januar 2015 um 15:16  |  435789

@ub
Ich verstehe von Deinem Bericht nur den letzten Satz nicht wirklich: „Dadurch, dass der Ausstieg der Bahn nun in „Bild“ und „BZ“ öffentlich wurde, beginnt die Fahndung nach einem neuen Brustsponsor mit dem heutigen Mittwoch.“

Schiller und Co. könnten doch schon viel früher, theoretisch sogar schon letztes Jahr mit der Fahndung begonnen haben.

Denn bereits mit dem relativ abrubten Ausstieg der Bahn aus den mit der DFL geplanten Projekte aus dem Regionalkonferenzen war ein strategischer Neuanfang der Bahn seit letztem Jahr absehbar, was nicht andeuten soll, dass man etwas verschlafen hätte, sondern vielmehr, dass es eventuell nicht mit dem Bekanntwerden erst los ging, einen Nachfolger zu suchen.


Kamikater
14. Januar 2015 um 15:19  |  435790

@siri
nix “abrubt“, sondern abrupt, von ex abruptus, unvermittelt, plötzlich. Mannmann!


Silvia Sahneschnitte
14. Januar 2015 um 15:23  |  435793

Ziehe mal rüber
Sponsoring
Ich persönlich finde den Teilausstieg der DB ersteinmal schade. Warum? Die DB erlaubte Hertha eine jährliche Einnahme von 4,5 Mill., was eine realistische Marktwerteinschätzung war. Hertha liegt damit bei den Einnahmen aus dem Hauptsponsoring an 11. – 13. Stelle in der Bundesliga. Siehe hier:
http://fussball-geld.de/die-trikotsponsoren-1-bundesliga-saison-20142015/
Zu dem gab es weitere Unterstützung von der Bahn.
Gut finde ich, dass die Bahn Hertha BSC weiter als Sponsor erhalten bleibt. 1Mill. ist nicht zu verachten.
Da es intern wohl schon einige Wochen bekannt war (danke für die Info @ub), hoffe ich das die ersten Schritte in der Partnerwahl (wer will denn mit unserer “Alten Dame) eingeleitet wurden.
Warten wir es ab und üben uns in Geduld!
Schön wäre es jedoch, wenn eine Partnerschaft vor dem Ende der Saison bekanntgegeben werden könnte (für das Lizensierungsverfahren wird es wohl nicht mehr reichen), wegen der Planungssicherheit.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Silvia Sahneschnitte
14. Januar 2015 um 15:30  |  435795

Na das sind doch Mal erfreuliche Nachrichten vom Trainingsbetrieb:
Skjelbred, Beerens und auch Ben Hatira wieder auf dem Trainingsplatz.
Dem Trainer wünsche ich eine gute Genesung.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Blauer Montag
14. Januar 2015 um 15:37  |  435798

Jepp Silvia.
Ich schließe mich deiner Beurteilung der erfreulichen Nachrichten ebenso an, wie den Genesungswünschen für Luhukay.


Kamikater
14. Januar 2015 um 15:37  |  435799

@delPiero
Was ich hier lesen will? Wie meinst du das? Hast Du das Gefühl, ich bügel hier irgendwo was glatt?

Nee nee, mein Lieber. Aber ich werde nach Jahren unbändigen ertragen müssens von zum teil völlig überzogenen Kommentaren auch hin und wieder mal sagen dürfen, wie ich Dinge sehe. Und ich erinnere dran, dass sogar ein Favre bei uns mir Häme, Spott und Scham überzogen wurde, als wir weit oben standen.

Hier schreibt jeder was er will. Aber er muß auch das Echo vertragen können.

Und nur weil ich nicht so negativ denke wie Andere, lass ich mich auch nicht so einfach zurechtweisen oder gar dafür anpöbeln.

Ich spreche lediglich aus, was mir hier im Forum auffällt, mir aufstösst, welche Konsequenzen ich daraus sehe und was Du genauso jeden Tag machst. Also laß mich das bitte auch tun.
😉

@wilson
„Nur bist Du eben optimistischer gestimmt als andere. Versuche bitte zu akzeptieren, dass dies nicht jedem gegeben ist und versuche, ihm nachzusehen, wenn er diesen Blog hin und wieder auch mal als Therapie oder zum Frustabbau nutzt.“

Wann habe ich jemand nicht respektiert, akzeptiert und wann sehe ich Dinge nicht nach? Stehen bei solchen Beiträgen nicht häufig genug Smileys? Drücke ich mich vor Reaktionen? Erkläre ich nicht oft genug, was ich meine? Wie kommst Du zu dieser Bitte an mich?

Ich schreibe so gut es meine Nerven zulassen konstruktiv und sachlich, mache Vorschläge zu Spielern so oft es geht im Gegenatz zu anderen hier und lasse mich nicht so schnell in meiner Stiimmung vergiften. Nur erntet man dafür kein Lob.

Gegenseitig loben sich hier permanent Diejenigen, die sich jeden Tag auskotzen und ihre mieseste Stimmung so oft wie möglich zum Besten geben, in dem Sie Verantwortliche jeden Tag durch den Kakao ziehen undglauben, das sei witzig . Wenn ich das mit denen täte, wär hier ganz schön was los, glaub mir. Und wenn es mir um Lob gibge, bräuchte ich momentan nur gegen JLu zu pöbeln. so einfach ist das.

Im Übrigen ist das hier eben keine Therapie oder auch nur annähernd Ähnliches. Das ist meine Meinung.

So, das nur mal aus dem Bauch raus.


Opa
14. Januar 2015 um 15:56  |  435801

Ich kann leider heute nicht in den Turm kommen, muss kurzfristig für einen erkrankten Kollegen einspringen (nein, nicht Luhukay 😆 )


ubremer
ubremer
14. Januar 2015 um 16:10  |  435802

@kami

Ich verstehe von Deinem Bericht nur den letzten Satz nicht wirklich:

“Dadurch, dass der Ausstieg der Bahn nun öffentlich wurde, beginnt die Fahndung nach einem neuen Brustsponsor mit dem heutigen Mittwoch.”

Die Erklärung für den letzten Satz findest Du im vorletzten Satz des Textes:

Hertha und Vermarktungspartner Sportfive haben die Suche vorbereitet, aber bisher nicht aktiv angegangen, um den Noch-Partner Bahn nicht zu beschädigen.

Quelle


Kamikater
14. Januar 2015 um 16:15  |  435803

@ub
Das las ich auch, klingt widersprüchlich. Aber gut. So machts eben doch Sinn.


Joey Berlin
14. Januar 2015 um 16:18  |  435804

@del Piero // 14. Jan 2015 um 13:16,

wenn Du der Bahn (vielleicht ?)nachtrauerst, ist das eine Sache – ein möglicher anderer, vielleicht so gar lukrativer Sponsor sollte für einen Hauptstadtclub machbar sein! Auch KKR tauchte aus dem Nichts auf, Bedenkenträger – gehört nicht zu meinem Naturell! 🙂

#gehteinetürzugehteineandereauf


wilson
14. Januar 2015 um 16:27  |  435807

@Kamikater

Ich kann mich nicht erinnern, Dir Mangel an Respekt vorgeworfen zu haben, sondern bat lediglich um Verständnis, dass nicht jeder willens oder fähig ist anzunehmen, die Saison werde ein gutes Ende (Klassenerhalt) nehmen, und damit und seiner Kritik an wem auch immer nicht hinter den Berg halten mag.
Mehr nicht.

Aber lass es mich bitte hiermit gut sein lassen:
Mich langweilt inzwischen mein eigenes Blabla. Wie muss es da erst anderen gehen?

Keine Ironie, kein Smiley.


Traumtänzer
14. Januar 2015 um 16:34  |  435808

#DB
Gut, das eröffnet auch neue Chancen und wenn KKR wirklich stark in der Finanzbranche vernetzt ist, wird sich ja vielleicht auch (zunächst finanziell gesehen) adäquater Ersatz für die Deutsche Bahn finden lassen. Bliebe halt dann die Frage, ob WIR (Fans) auch mit dem neuen Sponsor leben können. Ich weiß ja nicht wie’s Euch hier so geht, aber mir reicht ein „Hauptsache Geld, besser MEHR Geld“ allein nicht aus. Der neue Sponsor muss jetzt auch nicht total pc sein, aber ich möchte ehrlich gesagt auch nicht unbedingt ein Unternehmen bei Hertha sehen, das (um des lieben Profites Willen) auf nahezu alle Werte sch….t. Bissel Haltung und geselslchaftliche Verantwirtung darf’s dann bitte schön schon sein. Aber gut, die Diskussionen werden wir sicherlich dann führen, wenn’s soweit ist.

Einstweilen: Danke, Deutsche Bahn für neun Jahre finanzielles Engagement bei Hertha BSC und sicherlich – PR-mäßig betrachtet – nicht immer ganz einfachen Zeiten mit unserem lieben Verein. 🙂


del Piero
14. Januar 2015 um 16:38  |  435809

@Kami
Deine meinung sei Dir unbenommen, von mir sowieso 😉
Nur eben mit solchen Sätzen wie für @Wilson

„Gegenseitig loben sich hier permanent Diejenigen, die sich jeden Tag auskotzen und ihre mieseste Stimmung so oft wie möglich zum Besten geben, in dem Sie Verantwortliche jeden Tag durch den Kakao ziehen undglauben, das sei witzig “

Diekreditierst Du alle die nicht deiner Meinung sind, indem Du pauschalisierst.
Du denunzierst Zustimmung zu kritischen Meinungen als sich gegenseitig loben, Kritik nennst Du sich täglich auskotzen und die User, welche sehr gute Argumente vorbringen warum eben viel zu vieles bei Hertha nun gerade nicht stimmig ist, das ist für Dich „schlechte Laune“ verbreiten.

Also das nenne ich völlig überzogen.
Im Übrigen wird leider viel zu oft Kritik mit „schlecht machen“ gleich gesetzt. Diese Übersetzung ist aber falsch.
Ich lese hier ja nun ständig und dauernd.
Ich habe aber in letzter Zeit von keinem irgendwas gelesen was irgendjemanden von Hertha verunglipft oder „d.d.Kakao gezogen“ hätte.

Sorry lieber @Kami
aber ich finde deine Kritik an den Kritikern hier für völlig überzogen und sie läuft in der Konsequenz darauf hinaus das sich nur noch die aus deiner Fraktion hier melden dürfen.


14. Januar 2015 um 16:43  |  435810

„Ich habe aber in letzter Zeit von keinem irgendwas gelesen was irgendjemanden von Hertha verunglipft oder “d.d.Kakao gezogen” hätte. “

@dP, scrollst du @Opas Beiträge ? 😎


Blauer Montag
14. Januar 2015 um 16:48  |  435811

#gehteinetürzugehteineandereauf

😀 Ein gutes Motto ❗ 😀


Twist it!


pathe
14. Januar 2015 um 16:56  |  435812

Auf der einen Seite @del Piero, @wilson, @opa (und andere) und auf der anderen Seite @Kamikater, @backstreets29, @apollinaris (und andere):

Seht doch einfach mal ein, dass ihr nicht zusammenkommt und lebt damit, dass es hier im Blog eben verschiedene Meinungen gibt, die jeder auf seine Weise niederschreibt.


del Piero
14. Januar 2015 um 16:57  |  435813

#Neuer Sponso
Der gute @Traumtänzer
als Romantiker (ist liebevoll gemeint)
Viel Kohle und viel PC 😉
auch @ub betont (was ich nicht kritisiere) wie immer das das Glas halbvoll wäre (und mehr) weil wir ja nun die Brust frei ist.
Ich werde zum Bedenkenträger erhoben, weil ich den momentanen Zeitpunkt wieder 4,5 Millionen zu generieren für ungünstig halte. Nun gut.
Fakt ist die Sponsoren solcher Größenordnung sitzen nicht auf den Baümen und der gute IS muß sie nur runterpflücken. da werden wir uns ja wohl einig sein,oder?
Das ein „guter“ weil wirklich potenter Nachfolger den weiteren verlauf der Saison ersteinmal abwarten wird daran schein ja nur ich zu glauben.
Wie das mit der Frage der Lizensierung ist wird uns @ub (wenn er nett ist) ja auch noch erläutern.
Und vor allem lieber @ub 15:00 wegen:
„– weil niemand weiß, in welcher Liga Hertha 2015/16 spielt“
ist das für mich ein schlechter Zeitpunkt.


Blauer Montag
14. Januar 2015 um 16:59  |  435814

„…..
Wooden ships on the water, very free and easy,

Easy, you know the way it’s supposed to be,
Silver people on the shoreline, let us be,
Talkin‘ ‚bout very free and easy…
Horror grips us as we watch you die,
All we can do is echo your anguished cries,
Stare as all human feelings die,
We are leaving – you don’t need us.

Go, take your sister then, by the hand,
lead her away from this foreign land,
Far away, where we might laugh again,
We are leaving – you don’t need us.

….“


backstreets29
14. Januar 2015 um 17:04  |  435816

@wilson

aus dem Vorthread
Mit dem Geplärre warst natürlich nicht du gemeint, das war Richtung BZ gerichtet.
Wir sind zwar unterschiedlichster Meinung, aber das sollten wir auch weiterhin so ausleben 😉

Nach dem MoPo Artikel frag ihc mich, übrignes nicht das erste Mal in dieser Saison: Wer ist der Maulwurf


Kamikater
14. Januar 2015 um 17:06  |  435817

@delPiero
Ich glaube wir beide sind uns einig, dass es hier nicht darum geht, dass ich hier sinnlos mal ein bißchen Luft raus lasse und hier Irgendjemandem die Meinung verbieten will. Das ist ganz großer Humbug!

Ich möchte Dich nochmals darauf hinweisen, dass alles andere eine Unterstellung ist. Mir gehts hier darum, dass wohl jeder ganz gut zwischen konstruktiver Kritik und dem weit drüber unterscheiden kann.

Also meine ich damit weger Jeden noch Jede, noch bin ich auf irgendeiner „Seite“ zu finden. Auch das ist ein Kastendenken, was überhaupt nicht auf mich zutrifft.

Es ist schon komisch, dass sich hier jeder erlaubt zu allen Zeiten alles zu sagen, aber das Echo nicht verträgt.

Kritik ohne Gegenvorschläge, 24 Std undosiert zu verteilen ist nicht konstruktiv. Nur meine Meinung. Und ich habe auch nicht explizit eine Person, sondern die sich unreflektiert aufschaukelnde Stimmung Vieler gemeint.

Aber ich lasse jeden zu. Bitte lass auch mich zu! Danke!

@wilson
Hätte ich es bloß nicht angesprochen. Wird mir eine Leere (ja Leere, Anm. d.Red.) sein!


Blauer Montag
14. Januar 2015 um 17:07  |  435818

p@the // 14. Jan 2015 um 16:56 Uhr

Da ich alle der von dir Genannten persönlich kenne (nur del Piero und dich noch nicht), muss ich sehen, wo meine eigene Meinung ist, ohne es mir mit jemand zu verderben. Die Saison ist noch lang. Drück mir die Daumen, dass mir der Gang über heiße Kohlen weiterhin gelingt. 😉


Rory Gallagher Walk On Hot Coals LIVE


del Piero
14. Januar 2015 um 17:11  |  435819

@Bussi 16:43
Na das ist eben mein Pladoyer das man nicht alles auf die Goldwaage legen solle.

Kritik wird in der Regel immer als etwas rauher empfunden als Zustimmung.
Aber wegen (zB) @Opas Beiträgen hier nicht mehr lesen zu wollen, aber wenns gegen die eigenen Feinde geht (ab und an) so richtig vom Leder zu ziehen?
Nur wenn das eine UND das andere hier nicht mehr sein soll….:roll:

Ich kann mich an Bezeichnungen „der kleine General“ usw erinnern, aber das sind für mich Verunglipfungen, genauso wie den @Apo als Brunnenvergifter zu bezeichnen

Also @pathe 16:56
Ich plädiere ja hier gerade für Meinungsvielfalt. Sollen wir hier aufhören zu diskutieren? Oder wie willlst Du verstanden wissen?


Kamikater
14. Januar 2015 um 17:14  |  435820

@delPiero
Und ich bin eben Teil dieser Meinungsvielfalt.
🙂


Blauer Montag
14. Januar 2015 um 17:20  |  435821

*fragt*
Ob Charlie Hebdo wohl die deutsche Sprache beherrscht und Stoff für seine Karikaturen sucht?

Liberté toujours!
http://www.charliehebdo.fr/index.html


del Piero
14. Januar 2015 um 17:25  |  435822

@Kami
Wir kennen uns und Du weißt wohl;“Ich mag Dich“. Vielleicht haben wir diesbezüglich eine unterschiedliche Wahrnehmung weil ich halt niemanden gelesen habe der 24h hier rumkritisiert ohne eigene Ideen zu haben was anders sein müßte.
Ich empfinde das sich zuletzt hier bisher nichts aufgeschaukelt hat.

Ich glaube aber eher es gibt für einige (auch für Dich?) innerlich genug Frust, sodass es sie noch mehr frustriert, wenn sie hier noch extremere Kritik als die eigene innerliche, lesen.
Freddie ist da so ein Beispiel an das ich dabei denken muß. Auf dem Platz ist er schwer zu ertragen (späßken 😉 weil er so schnell explodiert. Hier und in seinen mündlichen Äußerungen ist er aber sehr moderat, positiv denkend. Dennoch kann ich mir nicht vorstellen das er zufrieden ist wie es läuft mit der Hertha.
Nu abba!


kraule
14. Januar 2015 um 17:34  |  435824

Ich sehe den schlechten Zeitpunkt,
aber auch die neue Chance!
Steigen wir ab wird sich sowieso vieles ändern,
halten wir die Klasse, ist es eine neue Chance.


Blauer Montag
14. Januar 2015 um 17:39  |  435825

O la la kr@ule // 14. Jan 2015 um 17:34 Uhr

stayn‘ alive
😯


pathe
14. Januar 2015 um 17:41  |  435826

@del Piero // 14. Jan 2015 um 17:11

„Also @pathe 16:56
Ich plädiere ja hier gerade für Meinungsvielfalt. Sollen wir hier aufhören zu diskutieren? Oder wie willlst Du verstanden wissen?“

Ganz einfach!

Über die Sache (Hertha BSC) diskutieren:
Ja! Unbedingt! Und das jeder nach seiner Fasson.

Darüber diskutieren, wie man diskutieren soll, und dies teilweise über mehrere ziemlich lange Posts:
Nein! Bitte nicht!


apollinaris
14. Januar 2015 um 17:42  |  435827

@ pathe: Echt und ganz unironisch: du verortest mich nicht so, wie ich denke. Deshalb habe ich ja abwechselnd Zustimmung und Ablehnung von den gleichen Leuten. Interessant nur immer, wie und wann das Persönliche kippt.. 😉


del Piero
14. Januar 2015 um 17:52  |  435828

Ja @pathe // 14. Jan 2015 um 17:41
Verstehe.
Dich nervt eine Diskussion über die „Blogkultur“ hier.
Dabei bleibt aber das Hamsterrad:“ Soll es hier nur um Fußball gehen, oder auch um anderes?“
Z.B. Whisky, das Wetter in Bazil oder andere schöne Dinge. im Moment ist halt saure Gurke und eigentlich ja alles, sogar von jedem gesagt.
Wird Zeit das eswieder losgeht 😉


Opa
14. Januar 2015 um 18:07  |  435830

Unreflektiertes Aufschaukeln hat mir gefallen, Kami. Dieser Blog ist für meine Reflektion, aufschaukeln lässt mich ein saftloser Auftritt unseres schlingernden Dampfers. Wat nu?


Blauer Montag
14. Januar 2015 um 18:07  |  435831

beim BVB.


Blauer Montag
14. Januar 2015 um 18:10  |  435832

Für die Einen war es gestern die Eröffnung des sportlichen Insolvenzverfahrens, für die Anderen war es ein Testspiel.


del Piero
14. Januar 2015 um 18:18  |  435833

@BM
Alle im Turm 😉


Blauer Montag
14. Januar 2015 um 18:22  |  435834

Ich nicht dP.
Muss morgen früh zum Zahnarzt. 🙁


14. Januar 2015 um 18:26  |  435835

#Abstiegskampf BVB

Klopp sagt: „Das Ziel für die Rückrunde lautet: Ergebnisse einfahren und die Saison mit dem Klassenerhalt abschließen – auf einem Platz, der mir aktuell völlig wurscht ist.“
Quelle: kicker.de


hurdiegerdie
14. Januar 2015 um 18:27  |  435836

Keine weiteren Verpflcihtungen beim BVB finde ich gut. Haben die nicht gerade einen Spieler im Winter für naheu Herthas Gesamtbudget im Sommer verpflichtet?


etebeer
14. Januar 2015 um 18:31  |  435837

„Jos geht es sehr schlecht.
Er liegt mit Fieber im Bett“

Gute Besserung Jos Luhukay !
Lieber einen Tag länger im Bett bleiben als zu früh wieder anfangen.
Das wird nicht nur für dich noch eine harte Vorbereitung.

Hauptsponsor,
wird sicher nicht leicht einen Zahlungskräftigen
langfristig orientierten neuen Sponsor zu finden.

Obwohl das TTI auf der Hertha-Brust „optisch“ passen würde. 😉


pathe
14. Januar 2015 um 18:35  |  435838

@del Piero // 14. Jan 2015 um 17:52

Ja, es geht mit um die (ewig langen und nicht nicht fruchtenden) Diskussionen um die Blogkultur.

Mal ein „off-topic“ hier und da stört mich dagegen überhaupt nicht.


Blauer Montag
14. Januar 2015 um 18:42  |  435839

14. Januar 2015 um 18:43  |  435840

eher 12 Mios …


hurdiegerdie
14. Januar 2015 um 18:55  |  435841

Blauer Montag // 14. Jan 2015 um 18:42

=9 Mio ist der TM-Marktwert, die Ablösesumme findet man da auch, oder siehe @Bussi

😉


Blauer Montag
14. Januar 2015 um 18:57  |  435842

Harmlose OTs wären nach meiner Blogfahrung:
– Coacktails
– Kochrezepte
– Restauranttipps/-tests
– Jugenderinnerungen
– Urlaubserinnerungen.
– andere Sportarten in Berlin und im Rest der Welt.

„Kontrovers“ dagegen wurden/werden diskutiert
– die Bebauung des Tempelhofer Feldes
– das Strafmaß für prominente Steuerstraftäter (deren Namen sind BM bekannt)
– das Verhältnis der Herthafans zu Union Berlin
– die „Erfolge“ des FC Bayern München
– die Lebensleistungen von Angela Merkel, Hartmut Mehdorn und Klaus Wowereit,
– die FIFA und UEFA,

Einige lästern auch gerne über den Hamburger SV. Wenn der BVB, der HSV und der VfB absteigen, und Hertha dafür die Klasse hält, soll’s mir Recht sein.


Herthas Seuchenvojel
14. Januar 2015 um 18:59  |  435843

Leute, die nur ein Thema haben und das ist Hertha betrachte ich eher argwöhnisch
geht für mich eher in den Bereich Fanatismus
dann lieber alle paar Wochen auch mal OT wie Schnapsbrenner, Chilisüchtige und Burger/Currywurschtbudentester
Vielfalt ist menschlich und zeigt, daß ihnen mehr am Leben liegt als nur die rollende Pille
was hatten wir im Turm schon für abseitige Themen, wo stundenlang Hertha einfach passè war


fechibaby
14. Januar 2015 um 19:02  |  435844

Da hat die Deutsche Bahn endlich auf mich gehört und den Vertrag mit Hertha nicht mehr verlängert!
Hoffentlich werden diese Millionen jetzt in die S-Bahnsanierung gesteckt!
Am Freitagabend geht die Sanierung ja schon los im Nord-Süd-Tunnel!

Das mit dem Exclusivpartner und der einen Millionen Euro für diese Fahrstuhlmannschaft musste aber wirklich nicht mehr sein!

Mal sehen, wer der neue Hauptsponsor wird und wieviel Geld er dafür an Hertha überweist.


14. Januar 2015 um 19:04  |  435845

OT-Wintersport iss hier tabu ?
keener sagt was von dem juten Lauf unserer Biathletinnen heute … als die Staffel von 13 (!) nach vorne lief und schoss … und 3. wurde

#jutesOmen


hurdiegerdie
14. Januar 2015 um 19:09  |  435846

Bussi // 14. Jan 2015 um 19:04

Wintersport ist ok, aber wenn es um Waffen dabei geht, hschhhh.


14. Januar 2015 um 19:11  |  435847

die könnten ja ooch mit Schneebällen werfen 😉


14. Januar 2015 um 19:14  |  435848

… aber dann müsste Camillo Felgen moderieren 🙂


hurdiegerdie
14. Januar 2015 um 19:15  |  435849

Aber Frauen können doch nicht werfen.


14. Januar 2015 um 19:16  |  435850

*denkt*

Mir geht es hier nicht um die Vielfalt von Themen und Meinungen, als vielmehr um das WIE hier zum Teil mit/gegen-einander umgegangen wird. Ich bin und bleibe da altmodisch, gute Kinderstube schadet in keinem Alter, Häme & Missgunst schon.


14. Januar 2015 um 19:17  |  435852

OMG Camillo Felgen
Bussi, du musst 20 Jahre älter sein als der Blogvater. 😀


14. Januar 2015 um 19:21  |  435853

Im übrigen kann ich Euch noch erzählen, wie mich heute eine Azubine innerlich zum Kochen brachte, der ich zum fünften Mal in 3 Wochen den Unterschied zwischen Vorsteuer und Umsatzsteuer erklären musste.

Ruhig Blauer, ruhig … :roll:


hurdiegerdie
14. Januar 2015 um 19:25  |  435854

Och Blauer Montag // 14. Jan 2015 um 19:21

das könntest du mir auch mal erklären.


14. Januar 2015 um 19:25  |  435855

@BM, ick lache mich 2x doot 😉
20 Jahre älter … nee, nee, soviele sind es nicht … und ich durfte heute einer Kundin per Fernwartung zeigen, warum sie keine Anlagen an ihre Mail bekam und wie sie es doch schafft … 3x zeigte ich es ihr … hat sie es begriffen ? … iss ja ooch schon Ü50 😉

Ruhig Bussi, ruhig … :roll:


14. Januar 2015 um 19:31  |  435856

von 1965-1971 sah ich es oft 🙂
http://de.wikipedia.org/wiki/Spiel_ohne_Grenzen


ubremer
ubremer
14. Januar 2015 um 19:32  |  435857

@Bahn

@delpiero
“– weil niemand weiß, in welcher Liga Hertha 2015/16 spielt”
ist das für mich ein schlechter Zeitpunkt.

dieses Schicksal teilt Hertha mit allen anderen Klubs, die nicht mehr als 30 Punkte haben.
Mag sein, dass sich die Liga-Zugehörigkeit im April entscheidet. Oder im Mai. Oder im Juni (Relegation).

Fazit: Es gibt keinen guten oder schlechten Zeitpunkt für solche Nachrichten.

Die Veröffentlichung des Bahn-Ausstieges als Trikotsponsor bedeutet für Hertha, dass ausreichend Zeit ist, das Thema anzugehen.
Und der Trend geht bei großen Unternehmen zu Entscheidungen im zweiten Quartal. Siehe den Einstieg der Bahn bei Hertha. Vorgestellt nach Ende der Saison in einer Loge im Olympiastadion von den Herren Hoeneß und Mehdorn am 18. Mai 2006
Quelle


14. Januar 2015 um 19:33  |  435858

A. Die Vorsteuer zahle ich (als Mwst.) im Einkauf bei meinem Lieferanten.
B. Die Umsatzsteuer erhalte ich als Unternehmer beim Verkauf von meinen Kunden. Bei der monatlichen Umsatzsteuer-Voranmeldung werden die Beträge B. – A. verrechnet – der Differenzbetrag ist binnen 10 Tagen unaufgefordert ans Finanzamt zu überweisen.

Per Fernwartung ein Attachment beifügen :roll:
#man#man#man#man#man#man 😆


14. Januar 2015 um 19:37  |  435859

1965-1971 hatte meine Oma einen Schwarzweiß-Fernseher. Dort habe ich das „Tor“ im Wembleystadion gesehen – im 2. Sommer nach meiner Einschulung.

1968 kauften meine Eltern einen Fernseher zur Olympiade in Mexiko.


hurdiegerdie
14. Januar 2015 um 19:38  |  435860

Blauer Montag // 14. Jan 2015 um 19:33

Du verkaufst deine Kunden? Sklaventreiber!


14. Januar 2015 um 19:45  |  435861

Dein Deutsch rostet ein hurdie? 😛

Um deine Aussage von 19:38 zu optimieren, schreibe ich „beim Verkauf meiner Kunden“.
Um meine eigene Aussage von 19:33 zu optimieren, schreibe ich „beim Verkauf an meine Kunden.“


coconut
14. Januar 2015 um 19:50  |  435862

@hurdiegerdie // 14. Jan 2015 um 19:38
Nicht Skalventreiber, sonder Sklavenhändler…. 😆


Blauer Montag
14. Januar 2015 um 19:54  |  435863

The Rolling Stones – Brown Sugar – Live On Copacabana Beach
(M. Jagger/K. Richards & B.Montag)

Gold coast slave ship bound for cotton fields
Sold in a market down in Barranquilla
Scarred old slaver knows he’s doing alright
Hear him with the women just around midnight

Adrian Ramos how come you taste so good?
Adrian Ramos just like a young man should

Drums beating, cold Berlin blood runs hot
Fans of the Hertha wonderin‘ when it’s gonna stop
Jos knows that he’s doing alright
You shoulda heard him just around midnight

Adrian Ramos how come you taste so good, now?
Adrian Ramos just like a young man should, now

…….
I said yeah, yeah, yeah, woo
How come you…how come you taste so good?
Yeah, yeah, yeah, woo
Just like a…just like a black man should
Yeah, yeah, yeah, woo


14. Januar 2015 um 20:23  |  435864

ubremer // 14. Jan 2015 um 15:00

Seit heute ist in der Branche bekannt, dass die Hertha-Brust ab dem Sommer zu haben ist.

Heißt das, daß die „Branche“ dann nicht im Winter um die Bikini-Figur kämpfen muß? 🙂


pax.klm
14. Januar 2015 um 20:32  |  435865

moogli // 14. Jan 2015 um 19:16
Klasse!
Darum:
https://www.youtube.com/watch?v=Yon4WqtMgh4


Blauer Montag
14. Januar 2015 um 21:30  |  435867

Oh, in Sao Paolo scheint noch die Sonne. Aber wo läuft p@the?

http://www.centraldotempo.com.br/tem/camera/enseada.htm


sunny1703
14. Januar 2015 um 21:36  |  435868

Heutiger Turmbesuch mit dem Wirt, @kamikater, Herthabsc, HerthaBarca,Bolly,U.kliemann,Del Piero und mir. Anderthalb Stunden Gespräche über alles mögliche, nur nicht über Fußball. Dann kam del Piero und es wurde laut! 🙂
Themen Jugend, Trainer, Manager, Kommunikation, dazu Schiedsrichter und Bayern zwischen @Kami und mir. Bevor ich gehen wollte begann die Bollydonnerstagsrevolution! 😀

Ich gehe davon aus,dass der nächste Turm am 28.01. stattfindet, aber sicher ist das noch nicht. Wir werden aber rechtzeitig Bescheid geben.

Über den Rest des Abends berichten dann andere, vielleicht der Revolutionsführer! 😀

lg sunny


Freddie
14. Januar 2015 um 21:43  |  435869

@Trikotsponsor
Interessante Ergänzung im tsp(oh!)
Sie mutmaßen dort, dass Sportfive Ersatz Zahlen müsste, wenn kein Sponsor gefunden würde.
Und wichtiger: es laufen dies Jahr nur noch die Verträge von Augsburg und Paderborn aus. Und die Werbeflächen auf der Brust der Bundesligisten sind bei der Wirtschaft sehr begehrt. Ergo (nicht die Versicherung) darf Hertha nicht zu Unrecht auf ein gutes Geschäft hoffen.


Herthas Seuchenvojel
14. Januar 2015 um 21:57  |  435870

wo war @Dan?
gab es schon wieder eine unbedingte unabkömmliche Filmpremiere? 😉


pathe
14. Januar 2015 um 21:58  |  435871

@Blauer Montag // 14. Jan 2015 um 21:30
1.) Das Foto ist in Guaruja aufgenommen, ca. 70 km von Sao Paulo entfernt.
2.) Auf dem Weg von der Arbeit nach Hause fliehe ich momentan fast jeden Nachmittag/Abend vor dem Regen und/oder Unwetter.
2.) Sonst ist es aber immer schön warm… 😉


Kamikater
14. Januar 2015 um 22:05  |  435872

Sag mal @sunny, ich soll Dich fragen, wann wir uns denn nun künftig sehen?

*Schade, dass die Woche nur 7 Tage hat

@Turmtreff
Das wsr ein sehr nettes, lustiges, entspanntes und angenehmes Treffen heute mit allen!

Richtig um Fußball gings anfangs gar nicht. Später gings rund. 😉


hurdiegerdie
14. Januar 2015 um 22:07  |  435873

Diss ist der Alkohol.


Exil-Schorfheider
14. Januar 2015 um 22:28  |  435874

hurdiegerdie // 14. Jan 2015 um 19:15

„Aber Frauen können doch nicht werfen.“

Sag das mal zu meinen Damen… 😉

@freddie

Diese Mutmaßung ist nicht neu. Hab ich schon mal irgendwo gelesen.


monitor
14. Januar 2015 um 22:32  |  435875

Wenn die Deutsche Bank als Hauptsponsor einsteigen würde, könnten die Buchstaben bleiben, wären nur endlich blau, dieses rot/weiß war ja nicht zum aushalten. 😉


hurdiegerdie
14. Januar 2015 um 22:36  |  435876

Exil-Schorfheider // 14. Jan 2015 um 22:28

Ob du es mir glaubst oder nicht, auf die Antwort von dir habe ich gewartet. 😉

Ich habe euer Halbfinale verpasst, wie war es denn? Aber in der Liga… trotz 2 Siegen zuletzt …

Ich gehe mal lieber ins Bett.


Opa
14. Januar 2015 um 22:38  |  435877

Als neuer Sponsor könnte uns auch das hier drohen 😀 https://www.unionhilfswerk.de/


monitor
14. Januar 2015 um 22:43  |  435878

Die haben ja nicht mal Geld, für eine ansprechende Website @opa.

Nee, da droht keine Gefahr. 😉


Freddie
14. Januar 2015 um 22:47  |  435879

@opa
Die sind diametral woanders gegründet worden. In Reinickendorf. Aber weeßte selba 😉
Und ooch keen Jroschen uff der Tasche


monitor
14. Januar 2015 um 22:48  |  435880

# Und dieses Symbol der Deutschen Bank, der Schrägstrich der das Quadrat durchkreuzt, paßt auch zu Hertha….

„Wir waren in allen Ligen schon zugegen!“


apollonaris
14. Januar 2015 um 23:02  |  435881

# Turmrunde: yep. heute war es wirklich ein schöner Abend für mich, nicht gerade harmoniesüchtig, aber auch um Annäherung bemüht. Mir persönlich hat es heute ( auch deshalb) besonders gut gefallen. Gesunde Härte, mit schlussendlichem ( 🙂 ) Abklatschen.


HerthaBarca
14. Januar 2015 um 23:22  |  435882

Auch ich bin verwirrt! Turmtreffen zukünftig Mittwochs oder Donnerstags? 😀


Trikottauscher
14. Januar 2015 um 23:34  |  435883

ach du sch…
ich ahne gerade, was ab sommer auf herthas trikots stehen wird:
„BER“
ob das pc genug ist?


Trikottauscher
14. Januar 2015 um 23:37  |  435884

dann doch lieber:
‚Curry 36′ oder
`Moabit 21‘ oder
‚Dürüm Döner‘ oder
‚Ton, Steine, Scherben‘ oder
‚Wir Kinder vom Bahnhof Zoo‘ oder
‚Alex‘ oder
‚Berlin is Beste‘ oder
‚Krumme (F) Lanke‘ oder
‚Friesenhaus‘ oder
‚Knut‘ oder
‚Jos knows‘ oder
‚Bread, Butter & Spiele’…


Trikottauscher
14. Januar 2015 um 23:39  |  435885

absolut top wäre natürlich:
‚immerhertha.de‘
😉


Bolly
14. Januar 2015 um 23:46  |  435886

Sag mal liebster @Sunny, dieses mal so oder so oder wieder anders wo, wann treffen wir uns denn nun mal „ernsthaft“ nachgefragt…?

Ich wäre ja für… Mittwoch oder vlt Donnerstag, obwohl der Dienstag auch Vorteile hätte. Aber Du machst das schon #Runninggag

#Turmrunde war angenehm wie @Apo es beschrieb. Der Revolutionsführer kann nicht viel vom Rest des Abend erzählen, da er nicht bis zum Schluss geblieben ist. Nur soviel, das ein persönliches Wort/Befindung entkrampfen wirken kann. Prost 😛


Herthas Seuchenvojel
14. Januar 2015 um 23:47  |  435887

das möchte ich sehen, wie du jedes Jahr 4,5 Mio € @ub aus den Rippen leierst 😀


Herthas Seuchenvojel
14. Januar 2015 um 23:49  |  435888

@Bolly: war mir nicht so, daß diesen Sa ein außerplanmäßiges Turmtreffen bezüglich @Exils Besuch stattfindet?


14. Januar 2015 um 23:54  |  435889

#Turmrunde:

Die Letzten (del piero & u.kliemann & hbsc1892) wurden nicht von den Hunden gebissen.

Es war auf jeden Fall ein guter Start (launig, lustig, amüsant, interessant, harmonisch, streitbar) in das Jahr 2015.

Bis zum nächsten MITTWOCH-Treff 😉 .


14. Januar 2015 um 23:57  |  435890

JE SUIS IMMER HERTHA


Bolly
14. Januar 2015 um 23:59  |  435891

Oh @HS da bin ich überfragt, aber wenn einer das weiß, dann der @Sunny. Bei den vielen Terminen & wer wann was gesagt hat, brauche ich ne Sekretärin 😉


Derby
15. Januar 2015 um 0:15  |  435892

Kicker Leserbefragung:

Trainer: 17 Platz -> Luhukay

Management: 15 Platz -> M. Preetz

Hoffen wir das wir den Platz des Managers erreichen, wünschen wir uns 🙂 das der Trainer am Ende nicht mehr der 17 platzierte ist 🙂


Herthas Seuchenvojel
15. Januar 2015 um 0:17  |  435893

such dir ne Hübsche 😉


del Piero
15. Januar 2015 um 0:19  |  435894

Also sehr nettes Turmtreffen inclusive der Feststellung das @Apo und @del Piero sich gegenseitig arrogant finden, dennoch feststellen konnten das wir (auch nur ) Menschen sind 😉 Versuchen HerthaBarcas die Fragen der Globaliesierung und damit zusammenhängende Themen zu diskutieren konnte ich erfolgreich „glattbügeln“ zumal ich einem Boxkampf doch lieber aus dem Wege gehen wollte.
Einigkeit wurde hergestellt hinsichtlich das wir den Trainer vorläufig doch lieber behalten zumal sich keiner aus der Runde für diesen Job melden wollte.
Letztlich fraktionsübergreifende Ubereinstimmung, das wir teils übereinstimmen, teils nicht 😆
Mir hats ein Stück Lebensfreude gegeben heute und das nicht nur weil @Apo mir das erste Bier bezahlt hat 😉


Trikottauscher
15. Januar 2015 um 0:20  |  435895

wär ja schon zufrieden, wenn hertha werbung für die 1. liga machen würde. allerdings uff’m platz, und nicht uff’m trikot 😉


del Piero
15. Januar 2015 um 0:35  |  435897

Na @ub
langsam denkste sicher das ich Dich nicht leiden kann. Aber schon wieder muß ich Dir wiedersprechen.
Ein guter Zeitpunkt wäre für mich zB im Anfang April und mit 30 Punkten im Gepäck. Egal mit wem wir welches Schicksal teilen ändert es nichts an der Tatsache das der jetzige Zeitpunkt schlecht ist. Wäre sicher auch für die anderen schlecht.
Tja und dann hat, entgegen deiner Aussage, der IS heute im Info-Radio gesagt das die Erfahrung zeigt das die meisten Sponsorenverträge im Juli/August abgeschlossen werden und man deshalb genug Zeit habe.
Da ich Dir vertraue bleibt ja nur die Erkenntnis das der Ingo uns den Sandmann machen will. 😉
Mir wäre 2.Quartal auch am liebsten da ja dann die allseits beliebt-begehrten neuen Trikot schon mit Sponsorenaufdruck zu haben wären. 😆


Kamikater
15. Januar 2015 um 0:51  |  435898

Sicherlich könnten wie auch ne Kicker-Befragung durchführen, wann das nächste Turmttreff stattfinden soll, die @sunny dann im aller Ruhe auswertet.

@Manning
Hatte ne Oberschenkelverletzung. Daher ist Denver draußen.


del Piero
15. Januar 2015 um 1:12  |  435899

Interessant @Kami
aber ich glaube nicht das die schlechte Leistung von meinem Lieblingsverein (+Skyhawks) auf diese Verletzung zurückzuführen ist. Immerhin haben sie ja als erstes den Chefcoach gefeurt.
Aber egal es gewinnen sowieso die Hawks die Bole. Warst Du nicht 49er Fan?


del Piero
15. Januar 2015 um 1:18  |  435900

Freddie // 14. Jan 2015 um 21:43
Du schreibst ja noch so nüchtern wirkend 😉

Interessante Zusatzinfo das die Sponsoren „Schlange“ stehen hätte ich nicht gedacht. So gesehen wäre das eine gute Nachricht zu einem schlechtem Zeitpunkt.


sunny1703
15. Januar 2015 um 7:41  |  435901

Betreff Turm, nächster Termin ist MITTWOCH der 28.01. Wir belassen es bei Mittwoch, machen es aber am Donnerstag, wenn Mittwoch Hertha spielt oder wichtige CL Spiele sind, was ja in den nächsten Monaten öfters mal der Fall sein wird.

Vermutlich kommt das allen entgegen…….auch dem Revolutionsführer 😀

lg sunny


Exil-Schorfheider
15. Januar 2015 um 7:48  |  435902

hurdiegerdie // 14. Jan 2015 um 22:36

„Ich habe euer Halbfinale verpasst, wie war es denn? Aber in der Liga… trotz 2 Siegen zuletzt…“

Danke der Nachfrage.
Es war ja „nur“ das Viertelfinale. Haben wir mit fünf gegen den höherklassigen Vertreter verloren. Haben ja nicht gegen Hertha gespielt… ;!

In der Ligs geht es nun hoffentlich aufwärts. Am Sonntag ist Rückrundenstart.

@HSv

Nee, von Samstag war nie die Rede. Es ging um den vom „Revolutionsführer“ ins Spiel gebrachte heutigen Donnerstag. Am Samstag bin ich längst wieder im Norden.


sunny1703
15. Januar 2015 um 7:52  |  435903

@Exil

Wenn Du Lust hast, ich kann gerne heute abend in den Turm kommen.

lg sunny


Herthas Seuchenvojel
15. Januar 2015 um 8:04  |  435904

der hat zuviel Langeweile, der @sunny 😀
in der Woche war ich richtig, am Tag leider nicht
schade, daß es nicht kommende Woche wär, da hätt ich Urlaub und Zeit
aber dein Anlaß für den heimischen Besuch ist traurig genug


15. Januar 2015 um 8:04  |  435905

Schön zu lesen:

http://www.berliner-zeitung.de/hertha/hertha-kolumne-ha-ho-he-auf-dem-weg-ins-trainingslager,10808800,29563418.html

Und wie hieß bloß dieser Kollege von der Berliner Morgenpost?


Freddie
15. Januar 2015 um 8:24  |  435906

@sponsor
Kann den Link leider nicht einstellen, aber:
Interessanter Artikel von @ub, der weitere Infos enthält.
So zB, dass der neue zu Hertha und Berlin passen muss. Daher wurde in der Vergangenheit schon ein Angebot eines Wettanbieters abgelehnt.


Herthas Seuchenvojel
15. Januar 2015 um 8:40  |  435907

naja, da die Lizenzvergabe letztes Jahr gescheitert ist und private Wettanbieter immernoch am Rande der (Il)legalität agieren, wäre es wohl ein sehr unsicherer Trikotsponsor

mir ist (fast) wurscht, wer der neue Sponsor wird, nur hoffentlich kein Kükenschredderer wie die Bremer

#amEndekacktdieEnte(aufsKonto) 😀


Exil-Schorfheider
15. Januar 2015 um 9:06  |  435909

@Dan

Das konnter ja schon nicht, bevor die fünfte Null durch die große Stadt gekullert ist. 😉

Herthas Seuchenvojel // 15. Jan 2015 um 08:04

Richtig. Deswegen weiß ich noch nicht, ob ich mir den Turm heute antun möchte.

Danke trotzdem, @sunny, für das Angebot!


Freddie
15. Januar 2015 um 9:11  |  435910

Nee Freunde, funzt nach nem Update nicht mehr. 😉
Müssen wohl ein paar Einstellungen geändert werden. Und da wird’s tatsächlich schwierig für nen Silverager.


fechibaby
15. Januar 2015 um 9:11  |  435911

@E-S

Wenn heute alles normal läuft, dann könnte ich um 18:00 Uhr im Turm sein.
Würde Dich gerne mal persönlich kennenlernen.
Vielleicht klappt es ja.

Gebe bitte hier Kenntnis, wenn Du kommst.

Da der 14tägige Rhythmus mit dem gestrigen Tage begonnen hat, kann ich ansonsten erst einmal alle Leuchtturmtermine bis Ende März hiermit absagen.


sunny1703
15. Januar 2015 um 9:39  |  435912

@Exil

Kann ich verstehen, es kommen andere Gelegenheiten und dann haben wir alle den freudigen Hintergrund,dass Hertha die EL erreicht hat und Ronny Spieler des Jahres geworden ist. 😀

lg sunny


sunny1703
15. Januar 2015 um 9:40  |  435913

@fechi

Ab anfang Februar wäre so oder so diese Reihenfolge dran gewesen,aber vielleicht geht es ja für Dich an einem Donnerstag nach einem CL Spieltag, an dem eine deutsche Mannschaft spielte.

lg sunny


Kamikater
15. Januar 2015 um 9:46  |  435914

Wie wär’s denn mit dem Finanzamt als neuem Hauptsponsor? Das wäre typisch Berlin.


Kamikater
15. Januar 2015 um 9:47  |  435915

… Oder Curry 36


Herthas Seuchenvojel
15. Januar 2015 um 9:49  |  435916

mich trifft es nicht so schlimm mit @Exils Absage
Kiel steht schon lange als geplante Städte innerhalb der nächsten 2,3 Jahre fest
alleine schon um das imposante historische Stadttor auf Celluloid, äh Speicherkarte zu bannen 😉
und sicher gibt es noch etliche andere interessante Klinker/Backsteinbauten dort, wie ich es von den meisten historischen Küstenstädten gewohnt bin

und sollte @Exil DANN abends keene Zeit haben, verspreche ich hiermit, erlebt er den blamabelsten Cheerleader aller Zeiten an seiner Seitenlinie 😀


Herthas Seuchenvojel
15. Januar 2015 um 9:51  |  435917

Städte-TOUR
mann mann mann :roll:


fechibaby
15. Januar 2015 um 10:24  |  435918

@sunny

Wegen einem CL-Spiel muß der Talk im Turm nicht verschoben werden.
Beim jetzigen 14tägigen Rhythmus wäre zur Zeit nur der 11.3 ein CL-Spiel.
Da spielen die Bauern gegen Donezk.
Da habe ich aber auch Spätdienst und kann sowieso nicht vorbeikommen!

Da ich immer 8 Wochen im voraus meine Arbeitszeiten planen muss, hoffe ich jetzt, dass der Rhythmus jetzt so bleibt.

Dann könnte ich am 25. März wieder dabei sein.

Tschüsss bis demnächst!


15. Januar 2015 um 10:27  |  435919

@Blauer Montag:

Genitiv-Alarm bei @fechibaby 😉 :

Wegen einem CL-Spiel…


Herthas Seuchenvojel
15. Januar 2015 um 10:40  |  435920

gut drüber nachdenken
CAS ist nun nicht mehr unfehlbar oder unangreifbar

http://www.welt.de/sport/wintersport/article136393124/Historischer-Sieg-fuer-Claudia-Pechstein-vor-Gericht.html


ubremer
ubremer
15. Januar 2015 um 10:45  |  435921

@DieBahn

noch eine Info-Grafik aus der Morgenpost „Das zahlen die Brustsponsoren der Bundesliga“ – hier
Als Ergänzung zum Bahn-Text „Jetzt ist Hertha am Zug“


Opa
15. Januar 2015 um 12:24  |  435923

Danke @ubremer für die Infografik. Bin mal gespannt, mit wie viel #Demut man in die Verhandlungen geht 😀

Aber um nicht allzu ketzerisch zu sein und mal ganz unabhängig von der „temporären Delle“: Hertha ist sicher ein Verein, der an der Börse wegen seines Potentials hoch bewertet würde, daher erwarte ich auch einen überdurchschnittlichen Vertrag.

Ansonsten wäre es schön, wenn wir unserer Platzierung in der Einnahmetabelle von @kamikater auch sportlich gerecht würden. Oder war das schon wieder zu „unreflektiertes Aufschaukeln“? 😛


Kamikater
15. Januar 2015 um 12:33  |  435924

@opa
Ich verweise sogar im Übrigen auf die Gehaltstabelle bei uns. Ausgrechnet die ersten 6 Spieler sind eher im SOLL als im IST. Rein sportlich gesehen, natürlich.


del Piero
15. Januar 2015 um 12:34  |  435925

Tja @Opa
Mal schießt Geld Tore und mal nicht 😉


Kamikater
15. Januar 2015 um 12:35  |  435926

Ansonsten mache ich mir 0 Sorgen, dass wir mit dem Bahn-Nachfolger nicht mindestens unseren Jahres-Hauptsponsorwert von 2006 erreichen können.


Exil-Schorfheider
15. Januar 2015 um 12:35  |  435927

Mir reicht der Platz aus dem Twitter-Link.

#etablierungheißtdaszielfuer2015


pathe
15. Januar 2015 um 12:53  |  435928

Die von @Kamikater gepostete Einnahmetabelle sagt mir vor allem eines:
Wir müssen dringend mal wieder Champions League spielen… 😉


Paddy
15. Januar 2015 um 13:18  |  435929

…und zwar jede der kommenden Saisons, auch wenn wir absteigen sollten 😛


Paddy
15. Januar 2015 um 13:19  |  435930

…da gibt´s dann für uns eine Sonderregel… 😉


apollonaris
15. Januar 2015 um 13:37  |  435931

Berlin war schon immer ein Sonderfall…seit es Fussball gibt. Insofern stünden uns mal Sonderregeln zu, finde ich. 🙂
@ exil: ich mache den Laden heute auf, falls du spontan doch vorbei kommen möchtest. Ab 19:00 müsstest du aber den Angestellten Bescheid geben oder dir meine Telnr besorgen ;-), dann bin ich schnell da.
Aber ich weiß, das solch ein Tag belastet und man abends erschöpft ist. Dann lernen wir uns eben ein anderes Mal kennen 🙂


Opa
15. Januar 2015 um 13:44  |  435932

@Kamikater: Um sich mal medizinisch zu nähern: 6 Top-Spieler im Soll – soweit d´accord – nur wie lautet die Diagnose, Dr. House? Wir streiten uns ja bereits darüber.

Es wäre begrüßenswert, wenn man hier zu einer einheitlich getragenen Analyse käme, das würde zudem die Therapiefindung erheblich vereinfachen.

Da jedoch unterschiedliche Diagnosen gestellt werden, reichen die Therapieansätze von Homöopathiehokuspokus über Leckkröten-Voodoo über Bestrahlung, konservative Therapie bis hin zur Amputation. Und der eine oder andere stellt schon mal den Totenschein aus.

Hertha Fans sind eben auch nur Ärzte Menschen 😀


15. Januar 2015 um 13:48  |  435933

😆 „Einigkeit wurde hergestellt hinsichtlich das wir den Trainer vorläufig doch lieber behalten zumal sich keiner aus der Runde für diesen Job melden wollte.
Letztlich fraktionsübergreifende Ubereinstimmung, das wir teils übereinstimmen, teils nicht.“ 😆


apollonaris
15. Januar 2015 um 13:49  |  435934

eigentlich ist es ja immer Lupus..


calli
15. Januar 2015 um 14:05  |  435935

Derby // 15. Jan 2015 um 00:15

Kicker Leserbefragung:

Trainer: 17 Platz -> Luhukay
Management: 15 Platz -> M. Preetz

Wer war denn 18. (Trainer) und 16.-18. (Manager)?

Gibt es eine genaue Quelle/einen Link?

Danke vorab!


ubremer
ubremer
15. Januar 2015 um 14:08  |  435936

@Exil,

jetzt mal Butter bei die Fische:
Wenn Du um 19 Uhr im Turm bist, werde ich auch da sein 😉


Bolly
15. Januar 2015 um 14:12  |  435937

#Turmbesuch2.0

Falls der @Exil & der @fechi soundso & der @Opa vielleicht auch & der @Oppositionsführer heute „spontan“ im Turm erscheinen, würde der Revolutionsführer seinen Arsch auch nochmal hochbekommen. 😛 #donnerstaghalt


Kamikater
15. Januar 2015 um 14:14  |  435938

@opa
Therapie ohne die Ursache zu kennen wäre tatsächlich Voodoo.


Opa
15. Januar 2015 um 14:36  |  435939

Ohne Therapie hat der Patient aber trotzdem Schmerzen, bis die Ursache bekannt ist 😉


Opa
15. Januar 2015 um 14:37  |  435942

#Turm2.0
Also ich habe heute erneut einen erkrankten Kollegen zu ersetzen, weshalb ich erst später nachkommen könnte, es mir aber vorbehalte, wie ich mich nach einem 12 Stunden Tag fühle.


backstreets29
15. Januar 2015 um 14:44  |  435946

@Opa

Der Tag hat 24 Stunden, wenn dir die nicht reichen, nimm die Nacht dazu 😀 😀

Ich werde nicht erscheinen….mir ist die Anreise zu weit, ausserdem ist heute AH-Training 😀


etebeer
15. Januar 2015 um 16:05  |  435970

In dem verlinkten Artikel von @Kamikater,
sind auch die (geschätzten ?)Gehälter aufgezeigt.

Erstaunlich das von den 10 Topverdienern nur Kraft, Schieber und Beerens in etwa die erwarteten Leistungen ablieferten.
Spieler wie Schulz, Pekarik, ÄBH oder auch Skjelbred nur in der zweiten Hälfte der Tabelle zu finden sind.

http://fussball-geld.de/gehalt-der-bundesliga-hertha-bsc-berlin/

Anzeige