Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – 24. Bundesliga-Spieltag – und es wird wichtig. Hertha kann am Freitag beim VfB Stuttgart einen großen Schritt Richtung Komfortzone machen (Mercedes-Benz-Arena, 20.30 Uhr). Nach dem Sieg gegen Augsburg ein weiterer Dreier und die Hertha-Welt sähe . . .

Aber es gilt natürlich auch das Gegenteil. Der VfB, Tabellenletzter mit 19 Punkten, wird alles tun, um Hertha (24 Pkt.) zu sich nach unten in den Abstiegskampf zu ziehen.

Groteske Trainer-Situation in Stuttgart

Die Trainer-Situation in Stuttgart empfinde ich als grotesk. Da stellt sich Huub Stevens ein zweites Mal zur Verfügung. Und darf pünktlich zum Hertha-Spiel lesen, dass der Stuttgarter Vorstand sich bereits für Alexander Zorniger entschieden habe. Drei-Jahres-Vertrag und was so dazugehört. In jedem Fall für die kommende Saison. Unter Umständen aber auch schon ab Freitagabend, falls Stevens gegen Hertha  nicht gewinnen sollte.

Ich bin kein Stevens-Freund. Jeder weiß, dass der Job eines Bundesliga-Trainers ein sehr, sehr gut bezahlter Job ist. Mag sein, dass der VfB eine Einigung mit Zorniger erzielt hat. Dann muss eine Vereinsführung einen solchen Deal aber mal anderthalb Tage intern halten können. So, wie es läuft, finde ich den Umgang der VfB-Chefetage mit seinem Trainer als nicht anständig.

Sei’s drum, die Aufgabe für Hertha ist, die Unruhe in Stuttgart, unter den Fans für die eigenen Zwecke zu nutzen.

Das Aufgebot, das Trainer Pal Dardai nominiert hat:

Tor: Kraft, Burchert.

Feld: Pekarik, Ndjeng, Langkamp, Heitinga, Brooks, Plattenhardt, Lustenberger, Beerens, Hegeler, Haraguchi, Cigerci ,  Stocker, Schulz, Ben-Hatira, Kalou, Wagner.

Gelb-gesperrt: Niemeyer, Skjelbred.

Nicht im Kader: van den Bergh, Ronny, Hosogai.

Verletzt: Gersbeck, Jarstein, Baumjohann, Schieber,

Für mich erstaunlich: Im defensiven Mittelfeld fehlen Niemeyer und Skjelbred. Und der Trainer lässt den nach eigenen Worten „besten Sechser bei Hertha“ in Berlin, Hajime Hosogai. Dafür steht Cigerci, der seit neun Monaten ohne Spielpraxis ist, im Aufgebot.

 Dardai und die System-Frage

Meine Empfehlung wäre  ein 4-2-3-1-Taktik.

– – – – – – – – Kraft – – – –

Pekarik – Langkamp – Brooks – Plattenhardt

– – – – –  Ndjeng – – Lustenberger – –

Beerens – – – –  – – Stocker – – – – – – – – Schulz

– – – – – – – – – – – Kalou – – –

Und Ihr so?

P.S. Hier noch der Link zu einem Kicker-Interview mit Eyjölfur Sverrisson. Er spricht über seine beiden Ex-Klubs und über Pal Dardai. Die  kuschelweiche Überschrift lautet: „Hertha und der VfB werden  drinbleiben“ – hier

Hertha wird beim VfB Stuttgart . . .

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

 


268
Kommentare

PSI
5. März 2015 um 14:18  |  451415

Ha


Supernatural
5. März 2015 um 14:18  |  451416

ho


hertha94
5. März 2015 um 14:19  |  451417

Hosogai in beiden listen geführt


hertha94
5. März 2015 um 14:19  |  451418

He


HerrThaner
5. März 2015 um 14:19  |  451419

Hosogai hätte ich zumindest mitgenommen. Cigerci kommt nach den vielen guten Trainingseindrücken – auch hier im Blog – weniger überraschend, auch wenn ich ihm noch wenigstens eine Woche mehr Zeit gegeben hätte.
So mein Aufstellungstipp:

Kraft – Pekarik, Langkamp, Brooks, Plattenhardt – Heitinga, Lustenberger – Beerens, Stocker, Schulz – Kalou

Heitinga als Niemeyer-Ersatz. Ok, zugegenermaßen ist Hegeler wohl wahrscheinlicher. Oder vielleicht sogar Ndjeng, wie von @ubremer favorisiert…


Calli
5. März 2015 um 14:22  |  451420

——————–Kraft – – – –

Pekarik – Langkamp – Brooks – Plattenhardt

– – – – – Heitinga – – Lustenberger – –

Beerens – – – – – – Stocker – – – – Schulz

– – – – – – – – –Kalou – – –—————-


Maria
5. März 2015 um 14:22  |  451421

Hosogai und Ronny stehen aber auf eurer „Feld“-Liste…


ubremer
ubremer
5. März 2015 um 14:23  |  451422

@hertha94 und @maria

danke für die Hinweise, ist geändert


Sir Henry
5. März 2015 um 14:23  |  451423

Hoffentlich wird Dardai nicht schwach und stellt Hegeler auf die Sechs.


jenseits
5. März 2015 um 14:29  |  451424

Ich glaube, Dardai hat Hosogai zu Hause gelassen, weil er im Moment keine gute Körpersprache hat und nicht aggressiv genug ist. Das ist meine Interpretation seiner Aussagen zu Hajime.

Deswegen glaube ich nicht an Hegeler auf der Sechs. Dann schon eher Heitinga.


lieschen
5. März 2015 um 14:30  |  451425

Mein Gefühl sagte

Cigerci ist dabei und Sig für uns …

naja eins ist schon eingetroffen


PSI
5. März 2015 um 14:31  |  451426

Die Aufstellung von @ubremer gefällt mir.
Ben-Hatira kann in den letzten 20 Min. für Schulz spielen ( falls der schwächelt), und Cigerci bestenfalls ein paar Minuten zum Schluss, wenn der Sieg sicher ist 🙂


lieschen
5. März 2015 um 14:37  |  451428

die Aufstellung passt .. Cigerci und Änis werde bestimmt ab 60 min reinkommen


Blauer Montag
5. März 2015 um 14:40  |  451430

Hertha wird beim VfB Stuttgart . . .

knapp gewinnen mit folgender Aufstellung:

Kraft
Ndjeng, Langkamp, Brooks, Plattenhardt
Beerens, Lusti, Hegeler, Schulz
Kalou, Stocker

Schade um Hosogai.
Schön, dass Cigerci und Ben-Hatira wieder an Bord sind.


Exil-Schorfheider
5. März 2015 um 14:43  |  451432

backstreets29
5. März 2015 um 14:47  |  451433

Wie früher bei „Jos knows“ …in jedem Kader eine Überraschung 😉

Schau ma mal…..wird er nur mit einem 6er antreten?


elaine
5. März 2015 um 14:55  |  451435

Besonders clever sehe ich den VFB-Vorstand hier auch nicht, wenn sie vor einem so wichtigen Spiel einen neuen Trainer präsentieren.
Hoffentlich ist das gut für uns.


BerlinerSorgenkind
5. März 2015 um 14:57  |  451436

Damit ist Ronnys Karriere dann wohl entgültig abgehakt.

Freue mich für Tolga, er hat im Training gezeigt was er kann. Denke aber es ist noch zu früh, auch konditionell.


5. März 2015 um 15:02  |  451437

Ronny hat(te) doch ’nen Virus abbekommen … abgehakt iss da nix 🙂


Freddie
5. März 2015 um 15:03  |  451438

Hu hu @jenseits, bin jetzt auch hier.

@backs
Mit nur einem 6er kann ich mir nicht vorstellen.
Stuttgart muss doch gewinnen, werden also entsprechend Druck machen. Da wär mir eine starke Defensive sehr recht.
Könnte mich daher mit @ub Aufstellung anfreunden.
Ndjeng arbeitet gut nach hinten, presst gut und an manchen Tagen bringt er gute Freistöße.


Blauer Montag
5. März 2015 um 15:06  |  451439

Möglich wär’s backss um 14:47 PAL
etwa so
—————–Kraft
Ndjeng, Langkamp, Brooks, Plattenhardt
——–Lustenberger——-
Beerens, Hegeler, Stocker, Schulz
————-Kalou

Wenn sich Herthas Gegner vor den restlichen Spielen durch öffentlichen Diskussionen schwächen, soll’s mir Recht sein. 4 Siege, 12 Punkte in 11 Spielen – Auf geht’s HERTHA ❗


Blauer Montag
5. März 2015 um 15:08  |  451440

Jepp Bussi // 5. Mrz 2015 um 15:02

Jepp Freddie // 5. Mrz 2015 um 15:03
In Anbetracht deiner Aussagen bleibe ich dann schlussendlich bei meinem Vorschlag von 14:40 PAL.


ahoi!
5. März 2015 um 15:13  |  451441

das (hosogai) nenne ich mal ne faustdicke überraschung. aber kommt für mich beileibe nicht ungerechtfertigt: #körpersprache (auch im training).

man soll den spieltag ja nicht vor dem abend loben. aber ich freue mich seit ewigkeiten mal wieder so richtig auf einen hertha-kick. bin gespannt wie ein flitzebogen und habe (ebenfalls seit ewigkeiten) ein gutes gefühl. mir hat die pk von pal und preetz gut gefallen. gute mischung aus spaß, anspannung, zuversicht und der ausstrahlung #wir.wollen.das.ding.unbedingt.gewinnen.

hoffe nur, ich werde nicht (mal wieder) enttäuscht, und dass wir alle und dardai auch am späten freitag abend noch unbeschwert lachen können…

thema: stuttgart. was sich dieser verein da seit monaten leistet, ist schon eine echte groteske. selten habe ich in der liga ein gespann gesehen, das so wenig harmoniert, so offensichtlich schlecht miteinander kann wie dutt und stevens. dabei war das ganze ja für jeden, der sich auch nur ein bißchen mit den beiden protagonisten beschäftigt hat, doch mehr als vorhersehbar… allein der fakt, wie dieser verein jetzt mit seinem trainer umgeht, reicht mir, um zu sagen: nun ist gut. eine ehrenrunde zweite liga und neu sortieren!


backstreets29
5. März 2015 um 15:17  |  451442

@Freddie

Ndjeng hatte ich ier die Tage auch schonmal auf der 6 vorgeschlagen.
Vor allem könnte er Gentner aus dem Spiel nehmen


ahoi!
5. März 2015 um 15:19  |  451443

auch mir gefällt die aufstellung von @ub. und als einswechsler (hoffentlich diesmal ohne verletzungsnot!!!): änis, tolga und „sando wagner fußballgott“. ich sage das ohne häme. aber mit einem schmunzeln!


Bolly
5. März 2015 um 15:21  |  451444

#Hosogai #Cigerci

Ich finde es auch als sehr schade „den besten Sechser“ zu Hause zu lassen & dafür ein Cigerci (nach wie viel Monaten Verletzung???) zu nominieren.

Das ist auch nicht an Dardai als Kritik zu vertehen, er wird sich doch „ärztlich“ abgesichert haben? oder vielleicht doch unter dem Motto: Du musst wissen ob es geht. 😉

Ne im Ernst, ich hätte da wirklich mal eine fundierte ärztliche Erklärung zwecks der Risikoeinschätzung nach so kurzer Zeit.
Vlt. kann mir eine/r hier einige Gründe für die Besetzung nennen, außer die als Glücksmoment für selbigen Spieler.

Bin also nicht so erfreut, ist ja fast ähnlich wie Lasso beim HxV.
Darf mir natürlich, nicht verkneifen, wenn das der xxxx gemacht hätte. 😛


ahoi!
5. März 2015 um 15:21  |  451445

und weil ich gelegentlich abergläubig bin und es oben noch fehlt schiebe ich jetzt noch nach:

Hertha BSC!

(besser spät als nie)


Freddie
5. März 2015 um 15:28  |  451446

@backss 15:17
D’accord!


ubremer
ubremer
5. März 2015 um 15:33  |  451447

@Olympiastadion

der Kollege Linke beliebt zu scherzen, von wegen Kleinfeld und NASCAR-RennenTwitter-Foto hier


playberlin
5. März 2015 um 15:39  |  451448

Cigerci sah man letzte Woche nach Einschätzung mehrerer Trainingsbeobachter noch deutlich den Konditionsrückstand an.

Nur sieben Tage später ist er plötzlich wieder im Kader… na hoffentlich ist da nicht der Wunsch der Vater des Gedanken…


hertha94
5. März 2015 um 15:42  |  451449

er wird auch nicht in der Startelf stehen.

Das ist nur für den Kopf 🙂


Bolly
5. März 2015 um 15:50  |  451450

Jip @playberlin

Haben Ihn bei seiner Zweiten Trainingseinheit erleben können & Rückstand war nachvollziehbar deutlich zu erkennen.

PS: Falls es für den Kopf ist, umso enttäuschender finde ich es gegenüber Hosogai.

Hier mal ein Artikel dazu, wie ich finde interessant.

http://www.aerzteblatt.de/archiv/160533/Verletzungen-im-Profifussball-Medizinischer-Ausblick-auf-die-Weltmeisterschaft


Exil-Schorfheider
5. März 2015 um 16:03  |  451451

@playberlin

Hm, auf die Schnelle ein Trainingsbeobachter:

„Genginho // 3. Mrz 2015 um 19:00

Beim Nachmittagstraining ist mir besonders Cigerci und Brooks aufgefallen. Kaum zu glauben, dass Tolga erst letzte Woche eingestiegen ist. Er wirkt für mich von allen Profis am fittesten und sehr spritzig und spielfreudig. Darüber hinaus technisch extrem stark und mit großer Übersicht! Wenn ich Trainer wäre, würde ich ihn Freitag mitnehmen.“


Stehplatz
5. März 2015 um 16:05  |  451452

Pal hat – bis auf das Freiburgspiel- immer eine konkurrenzfähige Mannschaft aufs Feld geschickt. Ich hätte zwar mit hosogai anstelle von cigerci gerechnet, aber ich habe bisher nichts was mich an Dardais Weg zweifeln lässt, weil aus dem Heimspiel gegen Freiburg die richtigen Schlüsse gezogen wurden.

Man darf gegen Stuttgart nicht verlieren. Ich vertraue auch bei diesem Spiel darauf, dass wieder 100% auf den Platz gebracht werden – unabhängig vom Personal!


del Piero
5. März 2015 um 16:06  |  451453

Der Fisch stinkt vom Kopfe her, war hier oft zu lesen.
Nun es dauert halt etwas länger den frischen Fisch von der Küste nacht Stuttgart zu verbringen.
Schon traurig was man da im Süden so in einem Traditionsverein aus dem Selbigen macht.
Leider bekommt der arrogante Breitner mit solchen Beispielen auch noch recht.

#Hosogai
Also man kann, wenn man will, schon einen Unterschied sehen zwischen einer allgemeingültige Aussage über einen Spieler und momentanen Maßnahmen auf Grundlage seiner derzeitigen Verfassung.

Mir hat übrigens MN im zentralen Mittelfeld ganz gut gefallen. Hab bloß keine Zeit nachzusehen welches Spiel das war.
Und so stimme ich mal komischerweise mit @ub überein :mrgreen:


5. März 2015 um 16:10  |  451454

Bleibe bei meinem Vorschlag von vor ein paar Tagen;
NKBerlin // 3. Mrz 2015 um 16:11

Nur mal so – als Alternative, wobei Änis bei Ballbesitz und Angriff von Hertha als hängende Spitze spielen kann und bei Ballbesitz VfB lässt sich Stocker neben Lustenberger zurück fallen.

Kraft

Pekarik – Langkamp – Brooks – Plattenhardt

Lustenberger

Beerens – Stocker – Ä.Ben-Hatira – Schulz

Kalou


kczyk
5. März 2015 um 16:13  |  451455

eigentlich war ich davon überzeugt, dass der VfB unsere Hertha morgen wegputzen wird. Hertha kann einfach nicht unter druck agieren.
aber nach dem umgang mit stevens beim VfB bin ich davon überzeugt, dass die stuttgarter mannschaft den laien beim VfB eine abfuhr erteilen wird.
dieses spiel ist doch hinlänglich bekannt.


Blauer Montag
5. März 2015 um 16:18  |  451456

Soweit so gut die Idee NKB.
Aber ich denke ähnlich wie Freddie, dass Hertha anfänglich erst einmal hinten stabil stehen muss. Dem wird eher eine Aufstellung im 4-2-2 mit Ndjeng und Hegeler gerecht.


Exil-Schorfheider
5. März 2015 um 16:19  |  451457

NKBerlin // 5. Mrz 2015 um 16:10

Schön und gut.
Aber was ist mit der Balance zwischen Defensive und Offensive? 😉


jenseits
5. März 2015 um 16:20  |  451458

Vielleicht werfen die sich aber morgen ganz besonders ins Zeug, um Stevens zu rächen. 🙂


Blauer Montag
5. März 2015 um 16:21  |  451459

Tja kczyk // 5. Mrz 2015 um 16:13,
hoffentlich sortieren Pal und Rainer jene Spieler aus, die mit Druck nicht umgehen gehen können.

D R U C K hat der VfB.
Hertha kann, aber muss nicht gewinnen. 😀


Blauer Montag
5. März 2015 um 16:22  |  451460

gehen


del Piero
5. März 2015 um 16:26  |  451462

Also an ubremers Auto würde ich auch rütteln. Und er würde drüber lachen. 😆

Na @Opa woran Du alles so rütteln würdest 😉
Allerdings nicht an @ub Auto (wenn seine 4 Bodyguards darin säßen)


Better Energy
5. März 2015 um 16:29  |  451464

@Blauer Montag // 5. Mrz 2015 um 16:18

Zwei Spieler bekommen bei dir vor dem Spiel schon rote Karten? 🙂


del Piero
5. März 2015 um 16:30  |  451465

Nicht nur @Freddie sondern auch @dP hat erkannt, dass PD/RW auch gegen Stuuhtgarten ersteinmal viel Wert auf die Devensive legen werden. Somit reihen wir uns in die Gruppe derer ein welche nicht glauben wollen wir liefen nur mit einem 6er auf.


5. März 2015 um 16:31  |  451466

OT:

Zahlreiche Neuerungen und Erweiterungen (z.B. Mannschaften, Spieler, Trainer- und Betreuerstab, Bücher, Buttons, Jahrbücher, Kataloge, divese Publikationen, Sammelbilder, Sammelteller etc.) auf

http://herthabscberlin1892.de.tl/Startseite.htm

Viel Spaß auf der Reise „down memory lane“.

HaHoHe auf drei Punkte am Freitag im Schwabenland.


Blauer Montag
5. März 2015 um 16:34  |  451467

bullshit
um 16:18 PAL muss es heißen 4-4-2.

Danke Better Energy.


Bolly
5. März 2015 um 16:40  |  451468

„Hertha kann, aber muss nicht gewinnen.“

Halte ich persönlich für ganz gefährlich. Nach Freiburg zu Hause hat Hertha „erneut“ die 2.CHANCE um ein Verein, diesmal den (VfB) da unten zu belassen & ein ordentlicher Polster anzufüttern.

Zu viel Chancen wird es nicht geben (HxV A & Paderborn H) vielleicht noch.

@Hertha1892 „HaHoHe auf drei Punkte am Freitag….“

wenn du das schreibst bekomme ich Angstpsychosen. 😉

Warte eigentlich auf @fechis 3:0 Tipp :mrgreen:


5. März 2015 um 16:50  |  451469

@Bolly // 5. Mrz 2015 um 16:40:

“Hertha kann, aber muss nicht gewinnen.”

„Halte ich persönlich für ganz gefährlich. Nach Freiburg zu Hause hat Hertha “erneut” die 2.CHANCE um ein Verein, diesmal den (VfB) da unten zu belassen & ein ordentlicher Polster anzufüttern. Zu viel Chancen wird es nicht geben (HxV A & Paderborn H) vielleicht noch.“

Da bin ich voll bei Dir. Bitte nicht mit einem Punkt zufriedengeben – und eine Niederlage ist eine Katastrophe.

„@Hertha1892 “HaHoHe auf drei Punkte am Freitag….”

„wenn du das schreibst bekomme ich Angstpsychosen. 😉 “

Also, wenn ich Spieler wäre, wäre ich mir so etwas von sicher, am morgigen Abend zu gewinnen – OHNE WENN UND ABER 😉 .


Blauer Montag
5. März 2015 um 16:50  |  451470

Mach dir keinen Kopp Bolly um 16.40 Uhr.

Keiner von uns kann den Ball ins Tor schreiben.
Du nicht, ich nicht, ursula nicht, opa nicht, kyxzk nicht … keiner von uns.

Es ist hurz, was wir hier schreiben.
Aber es ist unterhaltsam. 😀


5. März 2015 um 16:52  |  451471

@Blauer Montag // 5. Mrz 2015 um 16:50:

Junior kann sogar direkt verwandelte Eckstöße 😉 .


5. März 2015 um 16:54  |  451472

@Exil-Schorfheider // 5. Mrz 2015 um 16:19

NKBerlin // 5. Mrz 2015 um 16:10

Schön und gut.
Aber was ist mit der Balance zwischen Defensive und Offensive?

Wenn, wie ich ja dazu geschrieben, Stocker bei Ballbesitz VfB neben Lustenberger spielt, haben wir also das berühmte 4-2-3-1 oder ?! Noch defensiver würde ich nicht spielen!! Zumal im Angriff die beste Verteidigung liegt und wir sehen müssen, das der VfB nicht zu nah oder zu oft vor unser Tor kommt. Das gelingt nur, wenn wir sie Offensiv beschäftigen. Als Konter und Passspieler bei Ballbesitz Hertha ist da Stocker neben Lustenberger Optimal, so kann Änis sich auch wieder etwas weiter nach vorne orientieren und die Flanken von Beerens sowie Schulz mit verarbeiten. Kalou steht somit auch nicht einsam als einzige Spitze zur Verfügung.


Bolly
5. März 2015 um 16:57  |  451473

Richtig @Blauer, die Gefahr das die Spieler ähnlich denkend macht mir ein mulmiges Gefühl

#wichtigeSpielekannHertha 😉


Blauer Montag
5. März 2015 um 16:58  |  451474

Chapeau Julius ♫ ♪ ♥ ♫ ♪ ♥ ♫ ♪ ♥ ♫ ♪ ♥

Chuck Berry and Etta James – Rock N Roll Music
https://www.youtube.com/watch?v=QZoclbefgak


Blauer Montag
5. März 2015 um 17:00  |  451475

*sagt an*
Grand Hand ♣ ♠ ♥


kczyk
5. März 2015 um 17:04  |  451477

„… Hertha kann, aber muss nicht gewinnen. …“

*denkt*
ich möchte den aufruhr hier erleben, sollte Hertha nach dem 24. spieltag auf dem relegationsplatz liegen.
jede mannschaft ab platz 12 muss.


Bolly
5. März 2015 um 17:07  |  451478

#VFBBSC

Falls die/der eine oder andere noch kurzfristig
Lust & Laune hat morgen abend dabei zu sein.

Wir sind ab 19.30 Uhr im:

http://walhalla-berlin.de

PS: Da @b.b. eine Sitzblockade vor der Leinwand plant 😉 bei „Erscheinen“
bitte um kurze Info hier.


Blauer Montag
5. März 2015 um 17:12  |  451479

Business as usual kcyzk

Beim Auswärtsieg 150 Kommentare blogtäglich.
Bei einer Niederlage 400 Kommentare blogtäglich.
Und ein Unentschieden wird zur Niederlage umgeschrieben.

good golly …. 😉
https://www.youtube.com/watch?v=RCYGNtyktlg


ChrisdeFrance
5. März 2015 um 17:12  |  451480

Also ich verstehe um ehrlich zu sein nicht ganz, wieso Cigerci mitkommt.

Ihn mehr als 20 Minuten spielen zu lassen wird wohl zu riskant sein: bei welchem Szenario soll er denn reinkommen?

Muss gestehen, da zweifel ich ein bisschen an Pals Entscheidung, aber wenns klappt bin ich wieder ganz ruhig.
Bin sehr sehr nervös was Freitag angeht, die 3 Punkte müssen wirklich her, und das Spiel gegen Freiburg geistert immer noch in meinem Hinterkopf.

Optimistisch bleiben
HAHOHE!


Blauer Montag
5. März 2015 um 17:13  |  451481

Info Bolly // 5. Mrz 2015 um 17:07 Uhr!


ubremer
ubremer
5. März 2015 um 17:15  |  451482

@bolly

das Walhalla ist eine gute Location für den Zweck. Habe selbst Spätdienst und könnte frühestens gegen 23.30 Uhr reinschauen 😉


5. März 2015 um 17:22  |  451483

@ubremer // 5. Mrz 2015 um 17:15:

Dann feiern wir die drei Punkte alle zusammen 🙂 .


Bolly
5. März 2015 um 17:26  |  451484

Danke @ub praktisch zum Anstoßen auf den Erfolg.
😉

oki @Blauer


hertha94
5. März 2015 um 17:27  |  451485

oh ich hoffe doch das wir morgen alle nicht enttäuscht werden.

War nicht auch so eine Vorfreude auf das Freiburg Spiel.

…wie es ausgegangen ist wissen wir ja alle…


5. März 2015 um 17:43  |  451486

+ + + HERTHA tritt am Freitagabend beim Tabellenletzten an + + +

Nach dem erfreulichen Heimspiel gegen den Europa League Aspiranten FC Augsburg (1:0-Sieg) reist Hertha am Freitag des 24. Spieltags zu einem echten Abstiegskampfknüller beim VfB Stuttgart an. Mit einem Sieg gegen die Stuttgarter (18. Platz, 19 Punkte) könnte Hertha (14. Platz, 24 Punkte) die „Mission Klassenerhalt“ auf einen sehr guten Weg bringen.

Das Hinspiel fand übrigens ebenfalls an einem Freitagabend statt: Hertha siegte am Freitag, 03.10.2014 durch Treffer von Kalou (2) und Beerens (1) mit 3:2.

Auch der letzte Auftritt in Stuttgart verlief für die Blau-Weißen sehr positiv: Am 22.02.2014 fuhren die Blau-Weißen durch Tore von Levan Kobiashvili und Sandro Wagner in Schwaben einen 2:1-Sieg ein.

Somit wäre ein weiterer Erfolg beim VfB der 3. Sieg in Folge gegen den aktuellen Tabellenletzten, dessen Trainer Huub Stevens nach dem Spiel bei einer Niederlage jedoch seinen Job los sein dürfte.

Weitere Infos zur Vergangenheit dieses Duells findet ihr unter: http://herthawiki.de/index.php/Hertha_BSC_-_VfB_Stuttgart


del Piero
5. März 2015 um 17:44  |  451487

ChrisdeFrance // 5. Mrz 2015 um 17:12

Genau diese Diskussion hatten wir hier auch, als wir erfuhren ÄBH steht im Kader.


wilson
5. März 2015 um 17:56  |  451488

Kann sein, dass ich aus dem Mustopf komme:
Kränkelt Herr Ronny oder ist er einfach (Achtung Hammerwortwitz) für zu leicht befunden worden?


Exil-Schorfheider
5. März 2015 um 18:04  |  451489

@wilson

Der junge Mann hatte unter der Woche Grippe-Symptome.


del Piero
5. März 2015 um 18:07  |  451490

Und übel ist ihm schon seit Wiederaufstieg, weil die in der 1.Liga alle so sausen 😆


Bolly
5. März 2015 um 18:10  |  451491

Tja @del Piero 17:44 aber der Unterschied zwischen zwei Monate (ÄBH) & elf Monate (Cigerci) ist schon gravierend.

Aber ich hoffe auch, das es wohlüberlegt ist.

Habe nur Bedenken was die Entscheidungsfreiheit durch den Spieler wäre, der ja „immer“ wie Lasso spielen möchte (kann).


Better Energy
5. März 2015 um 18:10  |  451492

… immer dieser Wind und dann der Gegenwind… 🙂


Derby
5. März 2015 um 18:10  |  451493

Ui – Hose zu Hause. Damit hätte ich nicht gerechnet. Das ist mal eine Ansage.

Ich habe ihn in den bisherigen Spielen auch nicht gut gesehen. Aber dann gleich zu Hause – na ja.

Cigerci dabei. Gute Motivation für einen, den wir gut gebrauchen können. Wann ist Länderspielpause? Bis dahin bitte über Kurzeinsätze anteasern und ihn dann richtige brennen lassen. Ich fand ihn immer klasse.

Die UB Aufstellung gefällt mit.

Die ersten 20 Minunten Gegentolos überstehen – oder sogar eines schiessen – und dann gehen wir mindestens mit einem Punkt aus dem Stadion.

Und wenn Sandro noch gegen seinen Lieblingsverein 🙂 eingesetzt wird, kann es nur klappen mit dem Punktgewinn.

Bin optimistisch (was normalerweise nichts Gutes verheißt :-)) das wir einen Punkt mitnehmen beim neuen Chaos Club der Liga.


Stehplatz
5. März 2015 um 18:15  |  451494

Bleibt dardai über die Saison hinaus glaube ich nicht, das Ronny bei hertha eine Zukunft hat. Guter Fuß, schlechte Fitness. Geht in der Bundesliga nicht! Zumal er ja auch nicht gerade für nen schmalen Taler aufläuft.


Thomsone
5. März 2015 um 18:20  |  451495

@ Cigerci
Ich habe ihn am Dienstag Vormittag beim Training gesehen und kann berichten das er nicht negativ aufgefallen ist. Im Gegenteil er war von der Dynamik eher so drauf wie vor seiner Verletzung. Das einzige was mir auffiel war, dass er ständig mit RW über Verbesserungen seiner Laufwege rückkoppelte.
Ich denke er ist genau der richtige um nach 55 Min. nochmal richtig Tempo zu machen und den einen oder anderen Konter zu fahren.


del Piero
5. März 2015 um 18:32  |  451496

Ich wünschte mir, dass Einige dieses unendliche Vertrauen, welches sie einem ehemaligen Trainer über sein Entlssung hinaus bis Dato entgegenbringen auch für unsere derzeitigen Übungsleitern aufzubringen in der Lage wären. Und wenn es nur ein Quäntchen davon sei.
😉


wilson
5. März 2015 um 18:37  |  451497

Danke, @Exil-Schorfheider.


Caramba
5. März 2015 um 18:42  |  451498

@dP
Die plötzliche Enttäuschung über Pal war der Aufstellung gegen Freiburg mit Schulz und speziell Ronny zu verdanken, worüber der Blog hier und das halbe Stadion gestöhnt hatten. Ergebnis bekannt.
Aber Pal ist ja lernfähig, wie man sieht…
Morgen Hoffnung auf unseren Heilsbringer und Auswärtspuntekönig Hegeler.


ubremer
ubremer
5. März 2015 um 18:42  |  451499

@Vertrauen

in die Kaderzusammenstellung
Weise mal vorab darauf hin, dass mit ÄBH und Cigerci zwei Spieler dabei sind, die mit ziemlicher Sicherheit derzeit nicht 90 Minuten gehen können. Mit Peter Pekarik steht ein weiterer Spieler im Kader, wo zu hoffen ist, dass er durchhält. Sollte Pekarik aufgrund seines Nasenbeinbruchs von vor fünf (!) Tagen nicht durchhalten können, wäre das keine Überraschung.

Ich halte es für riskant, in ein mutmasslich knüppelhartes Abstiegsspiel mit einem 18er-Kader zu gehen, in dem gleich drei Wackelkandidaten stehen.

@caramba

Die plötzliche Enttäuschung über Pal war der Aufstellung gegen Freiburg mit Schulz und speziell Ronny zu verdanken,

es gab keine plötzliche Enttäuschung. Es gab vorab die Diskussion, wie ausgewogen die Aufstellung gegen Freiburg ausfallen würde (das Ergebnis ist bekannt).
Dann gab es bei der Bekanntmachung des Kaders vor zwei Wochen die Anmerkung, dass es nicht sinnvoll erscheint, den besten Manndecker von Hertha, Langkamp, in Berlin zu lassen, wenn man gegen die derzeit beste Offensive der Liga (VfL Wolfsburg) spielt. Auch hier ist das Ergebnis bekannt.
Gegen Augsburg stand Langkamp dann in der Startelf. Ergebnis ist ebenfalls bekannt


ChrisdeFrance
5. März 2015 um 18:43  |  451500

@Stehplatz

Denke mal, dass Ronny egal bei welchem Trainer Schwierigkeiten haben wird, in der Bundesliga regelmäßig eingesetzt zu werden..
Da ist egal ob bei Dardai, Luhukay oder sonst wer: da liegt es eindeutig an Ronny selbst. Da muss er schon ne große Steigerung auf Dauer zeigen, sonst sehe ich ihn nicht als Stammspieler in der Bundesliga.


ChrisdeFrance
5. März 2015 um 18:45  |  451501

@ub

genau meine Sorge..
Wenn auch noch bei dem Krimi am Freitag ein Paar Spieler in den Zweikämpfen was abkriegen, sind nicht viele Varianten auf der Bank..

Denke schon, dass es in Stuttgart was die Zweikämpfe angeht noch ein Stück intensiver wird als gegen Augsburg..


fechibaby
5. März 2015 um 18:49  |  451502

@Bolly // 5. Mrz 2015 um 16:40

„Warte eigentlich auf @fechis 3:0 Tipp“

Hatte bereits vor einigen Tagen hier geschrieben:
Ich wäre mit einem Unentschieden in Stuttgart zufrieden.
Bitte nur nicht verlieren!!

Ich tippe auf Unentschieden: 1 : 1!


Caramba
5. März 2015 um 19:07  |  451504

@ub

mit Verlaub, blogvadder…

…keine Enttäuschung…?

Am und um Oly herum wurde gestöhnt, als „Ronny“ in der Startelf durchgegeben wurde, gefolgt von einem kollektiven „Ob das wohl gut geht?“…

Ronny hat seine Verdienste um unsere Dame, damit ist jetzt auch gut.
Ich mag ihn ja, von mir aus kann er Herthinho ablösen, wie schon mal vorgeschlagen…


Joey Berlin
5. März 2015 um 19:09  |  451505

#Hertha wird beim VfB Stuttgart . . .

knapp gewinnen (54%, 150 Stimmen)

Habe selbst auf ein Remis getippt, die anderen haben wohl die Spieltags-PK mit Huub Stevens gesehen – man hatte ständig den Eindruck, dass das Abstiegsgespenst gleich durchs Bild schweben würde! Wird aber schwer genug einen Punkt zu holen! Was sagt die Statistik, liegen uns Fr. Abend Spiele in der Fremde?

Vor dem Duell der schwächsten Heimelf (5 Punkte) gegen das erfolgloseste Aus-wärtsteam (8 Zähler) sagt ► http://www.ard-text.de/index.php?page=250#index.php?page=255


Bolly
5. März 2015 um 19:14  |  451506

War nur ein Spaß @fechi 18:49

Schade bei einem 3:0 wäre das Unentschieden oder der Auswärtssieg sicherer 😆

#Aberglaube

Danke @ub für das verständliche Erklären der Situation.


Better Energy
5. März 2015 um 19:16  |  451507

@fechi

Dem Kommentar von Focus ist kaum etwas hinzuzufügen (außer die anderen Entgleisungen und Beleidigungen gegen Fans, Zuschauer, Spieler, Trainer, Manager, Balljungen oder andere Journalisten etc.).

Herr Reif fordert doch immer die Selbstreinigung der Kurven. Was ist, wenn die Fans die Selbstreinigung der Journalistenbank mal fordern? 😉


Joey Berlin
5. März 2015 um 19:16  |  451508

@fechibaby // 5. Mrz 2015 um 18:57

#Marcel Reif

Guten Morgen 😉

Thema ist längst durch – im vorigen Thread!


Opa
5. März 2015 um 19:24  |  451509

Danke fechi für den Link. Für all diejenigen, die meinen, es ginge um die Bierdusche:

Es geht nicht um den Bierbecher, damit kann ich leben“, sagte Reif. Viel schlimmer seien die verbalen Attacken und Bedrohungen. „Das kann man so nicht mehr akzeptieren, das geht weit über jedes Maß hinaus. So einen Hass habe ich noch nicht gesehen.“

Worüber hat Herr R. genau gejammert? Über verbale Attacken und Bedrohungen!

Das macht das, was passiert ist, nicht besser, aber er ordnet die Vorfälle ähnlich ein, wie ich es getan habe und wofür mich die empörten Gebetsschwestern ans Kreuz nageln wollten. Merci nochmal!


fechibaby
5. März 2015 um 19:25  |  451510

@Joey Berlin // 5. Mrz 2015 um 19:16

Ein Thema ist hier im Blog NIE durch!
Es gibt etliche Hamsterräder!
Immer und immer wieder.


del Piero
5. März 2015 um 19:32  |  451511

Ja nee is klar.
Mit Langkamp hätten wir vs Golfsburg, nochdazu in dieser Höhe, nicht verloren und ohne SL hätten wir auch nicht wenigstens unentschieden vs FCA gespült.

Und alle fanden den Einsatz von ÄBH kurz vor Schluß auch als völlig vercoacht.

Du gute Güte.

Solche Ansichten bestätigen nur die Notwendigkeit meines vorhin geäußersten Wunsches.


lieschen
5. März 2015 um 19:37  |  451512

del Piero // 5. Mrz 2015 um 18:32

das Vertrauen ist bei mir durchaus da,

ich habe auch mit Änis Tolga und Peter gerechnet im Kader, ein-bzw ausgewechselt können eh nur 3 Spieler werden und wenn Änis und Tolga durch Kurzensätze noch besser in FAhrt kommen warum nicht , die beiden werden nicht von Anfang an spielen, wobei vielleicht ist bei Änis Job-sharing angedacht . Und mit einem Nasenbruch bzw MAske haben schon viele gespielt , auch 90 min durch.

Das klappt und wenn Tolga wirklich so spritzig ist , kann er auch für 20 min Dampf machen


lieschen
5. März 2015 um 19:39  |  451513

Nee ich habe es falsch ausgedrückt ,

Ich habe das Vertrauen


del Piero
5. März 2015 um 19:40  |  451514

Caramba // 5. Mrz 2015 um 18:42

Ich weiß ja nicht wie intensiv Du hier liest.
Es gab und gibt bei einem Teil hier weder einen Vertrauensvorschuß, den eigentlich jedem ersteinmal entgegengebracht wird, noch aktuell vertrauen in die beiden Trainer.
Das hat mit dem einen fehlgeschlagenem Experiment überhaupt nichts zu tun. War es doch nur Wasser auf die Mühlen derer die Fakten ignorieren, weil sie emotional nicht anders können.


ubremer
ubremer
5. März 2015 um 19:45  |  451515

@delpiero,

gerade Du als jemand, der ein notorische Problem mit Fakten und korrekten Zuordnungen hat, braucht nicht unverschämt werden.


Blauer Montag
5. März 2015 um 19:49  |  451516

Ein Unentschieden wäre ok fechi, dann hätte Hertha 25 Punkte. Wenn dann allerdings der HSV, SCF und SCP allesamt ihre Heimspiele gewinnen, ziehen sie alle an Hertha vorbei. Derzeit hat der SCF das klar bessere Torverhältnis.


Better Energy
5. März 2015 um 19:50  |  451517

#PK

Pal hat bei der PK das medikamentöse Problem bei Pekarik im Hinblick zur WADA angesprochen. MP unterrichtete, daß die bei der Operation verwendenten Medikamente bei der WADA bereits gemeldet wurden.

Offensichtlich wird bei Hertha das Thema „Handeln des VFB in der Vergangenheit“ anders gehandhabt…


5. März 2015 um 19:51  |  451518

@Blauer Montag // 5. Mrz 2015 um 19:49:

Deshalb ist morgen ein Sieg die einzig akzeptable Option.


5. März 2015 um 19:52  |  451519

5. März 2015 um 19:53  |  451520

@Better Energy // 5. Mrz 2015 um 19:50:

Zu diesem Thema:

http://www.bz-berlin.de/artikel-archiv/hertha-ex-physiotherapeut-bentin-packt-aus


Blauer Montag
5. März 2015 um 19:59  |  451521

☼ ► ◄ ↕ ‼ ¶ § ▬ ↨ ↑
Aufwärts immer, abwärts nimmer dP und bsc1892 ❗ Ich vertraue Rainer und Pal.

Herthas Extrainer und -spieler interessieren mich nicht mehr – egal ob sie Götz, Stevens, Favre, Babbel, Skibbe oder Luhukay heißen. Ich lebe hier und jetzt in der PAL-Zeit.


lieschen
5. März 2015 um 20:04  |  451522

@Blauer Montag // 5. Mrz 2015 um 19:59

dann sind wir schon mindestens zwei – Thema Vetrauen Pal/ Rainer


5. März 2015 um 20:05  |  451523

Ich lese gerade auf der Hertha-Webseite, dass Hans-Günter Schimmöller verstorben ist.

Das macht mich sehr traurig – der Familie bzw. den Hinterbliebenen mein herzliches Beileid.

Ein echter Berliner, ein echter Herthaner.


5. März 2015 um 20:06  |  451524

Wer brauchen ohne „zu“ gebraucht,
braucht brauchen gar nicht zu gebrauchen…

Meine Bitte an „ehemalige“ Volljuristen
und „sonstigen Akademikern“ es einmal
mit erlernter (?) Kommata-Setzung zu
versuchen!

Auch der eben gescholtene „del Piero“
schreibt ohne Punkt und, na ja s.o…

Nee, es geht mir nicht darum, den
Klugscheißer raushängen zulassen,
viel mehr darum, dass ich nicht nur
einfache Texte drei Mal lesen muss…

UND das ich, der keinen Satzbau kann!

Lieber einmal ein Komma zu viel, als
des besseren Verständnisses wegen KEINES…

Only by the way, not important!


Better Energy
5. März 2015 um 20:09  |  451525

@Ursula

.. da gab es auch einmal eine Rechtschreibereform, in der die Setzung der Kommata neu geregelt wurde. Demnach darfst es mit der Kommasetzung halten, wie du es willst 🙂


5. März 2015 um 20:11  |  451526

…ach was…!?


Herthas Seuchenvojel
5. März 2015 um 20:11  |  451527

nur das einiges schon keine Hamsterräder sind, (warum überhaupt Hmaster, das sind stinkefaule Tiere, die den ganzen Tag verpennen) sondern teilweise schon Meerschweinchen-, Kuschelkaninchen-, Wasserschwein- oder gar Nilpferdräder 😉

das Thema Doping ist auch noch durch, aktuell von heute:
http://www.zeit.de/sport/2015-03/doping-fussball-wirkung


Blauer Montag
5. März 2015 um 20:20  |  451528

*editiert*
das Thema Doping ist auch noch nicht durch …

Stimmt’s HSv?


5. März 2015 um 20:21  |  451529

Dem Beitrag um 20:11 PAL kann ich nur
zustimmen und habe es letztlich versucht,
zu erklären!

Bist „Du“ in Sauerstoffschuld, biste doof
dran! Hat man „Reserven“ im anaeroben
Bereich, kann man noch in der Schluss-
phase einen „drauf“ setzen!

Dies geht aber eben nicht ohne „Hilfsmittel“!!

UND komme mir KEINER, wenn es ALLE
nicht tun würden, wäre wieder Gleichstand…

Nee, nee! Nächtle!


Bolly
5. März 2015 um 20:23  |  451530

Liebe @Uschi 20:06

…hätte von Dir „lieber“ erwartet (mir gewünscht) zu den sportwissenschaftlichen Gesichtspunkten in Verbindung von Langzeitverletzen in Eingliederung in den Spielbetrieb… eine fundierte Meinung zu erfahren. Anders: was hältst Du von ÄBH Cigerci Kaderberufung?? Dankeschön


Blauer Montag
5. März 2015 um 20:24  |  451531

Der Wahrheit eine Gasse: Hamster sind nachtaktive Tiere.

Von daher sollte einer der nachtaktiven Kommentaristi kandidieren als Hamsterwart und Kassenwart der Hamsterkasse.

http://www.immerhertha.de/2015/03/03/mallorca-ibiza-gleichgueltigkeit-und-cuba-libre/#comment-451176


Blauer Montag
5. März 2015 um 20:26  |  451532

Stimmt Ursula // 5. Mrz 2015 um 20:21
Das mit der Sauerstoffschuld hattest du kürzlich super erklärt.

Was macht eigentlich die Höhenkammer im Olympiapark? Trainieren dort Sportler oder wäre dort Platz für einen Hamsterkäfig?


Blauer Montag
5. März 2015 um 20:28  |  451533

HIGH FIVE lieschen // 5. Mrz 2015 um 20:04 Uhr.


Herthas Seuchenvojel
5. März 2015 um 20:34  |  451534

jepp, @BM, da fehlte was
thx


cameo
5. März 2015 um 20:37  |  451535

fechibaby /um 19:25 – „Ein Thema ist hier im Blog NIE durch!“

Genau. Und deshalb kleckere ich dazu auch noch einmal hinterher.
M. Reif ist jetzt 65 und sollte sich in der Schweiz zur Ruhe setzen. Er mag mal ein guter Kommentator gewesen sein, aber heutzutage geht es wirklich auch ohne ihn.

* Zwischenbemerkung: da wurde mal ein Spiel bei Sky übertragen, im Januar. Mein Gott, was war das für ein großartiger Kommentator! Sprachlich souverän, frisches, nicht abgestandenes Vokabular, frei von diesem Hang (wie z.B. Fuss), sonderlich originell sein zu wollen, immer auf der Höhe des Spielgeschehens mit kurzen, plausiblen, fachlich perfekten Erklärungen, eine angenehme, junge Stimme. Man hörte es ihm an, dass er seinen Job engagiert und mit Freude machte. Der war nicht dadurch gelangweilt, dass er schon seit 25 Jahren die immer gleichen Sprüche ablassen musste. (Im Gegensatz zu dem Sport1 Kommentator bei den BL2 Montagsübertragungen, der nur eine eng begrenzte Anzahl an Fußballtermini auf Lager hat.) Leider konnte ich den Namen des Sky Mannes nicht ermitteln, weil ich erst später in so einen Stream eingestiegen war. Jedenfalls ist der mir sehr angenehm aufgefallen. Wenn ich Zeit habe, werde ich mal alle Sky Übertragungen abklappern; wäre doch gelacht, wenn ich den nicht ausfindig machen könnte! *

Zurück zu Reif. Der macht inzwischen leider immer so einen genervten bis überheblichen Eindruck, also besonders in Talkshows. He’s got this pissed-off look in his face. Entweder schmallippig oder Mundwinkel nach unten. Reif hat seine Kohle in Deutschland verdient, ist dem Geld immer hinterher gewandert: ZDF > RTL (zweifelhafter Sender) > Sky (Murdoch!). Nichts dagegen einzuwenden. Inzwischen ist Reif in die Schweiz umgezogen und hat die Schweizer Staatsbürgerschaft erlangt (Nachtigall…). Alles OK. Möge er doch dort seinen Ruhestand genießen oder für Toblerone Reklame machen.

OT Apropos Toblerone
Eine Dame holt am Züricher Flugplatz ihren Ehemann ab. Der ist Pilot und war einige Tage im Ausland. Beide gehen durch die Halle, da kommen zwei Herren an ihnen vorbei und grüßen die Frau. Der Ehemann fragt: „Wer waren denn die beiden?“ Sie: „Der Geiler und der Tobler.“ Er: „Wer ist denn Geiler?“ Sie: “ Der Tobler.“


Kamikater
5. März 2015 um 20:42  |  451536

Tippe auf ein 2-2


jenseits
5. März 2015 um 20:42  |  451537

1.428


Blauer Montag
5. März 2015 um 20:44  |  451538

Ich kenne und ich schätze Dich Herthas Seuchenvojel // 5. Mrz 2015 um 20:34. 😉


ubremer
ubremer
5. März 2015 um 20:52  |  451539

beim @VfB

hat sich heute Abend Sportdirektor Jochen Schneider verabschiedet
Hintergründe laut Kicker

– September 2014 Sportvorstand Fredi Bobic wird beurlaubt
– November 2014 Trainer Armin Veh geht
– November 2014 Trainer Huub Stevens kommt
– Januar 2015 Sportvorstand Robin Dutt kommt
– 5. März Sportdirektor Schneider geht
– 6. März . . .

to be continued #Stevens #Zorniger


5. März 2015 um 20:53  |  451540

@ Bolly um 20:23 PAL-Time…

…NICHTS!!


5. März 2015 um 20:57  |  451541

Reif hat seine Sache meist besser gemacht, als die meisten seiner Kollegen. Heute noch lieber 18 mal Reif als 1 x dieser Fuss, bei dem ich meist tatsächlich mache, was selten bei mir ist: den Ton weg. All das hat aber nichts mit dem zu tun, über das wir sprechen sollten (..)
@cameo..es gibt (für mich natürlich) drei wirklich gute Reporter bei sky, -ich habe es nicht mit Namen. – Mein Lieblingsreporter ist Oliver Seidler, vlt. isser das ja..


Kamikater
5. März 2015 um 20:57  |  451542

@cameo
D: „Wenn Sie sich entscheiden könnten, was Sie lieber mögen, Weihnachten oder Beischlaf, was wäre es dann für Sie?“
CH: *überlegt… und überlegt… und überlegt. Nach einer ganzen Weile antwortet er: „Weihnacht!“
D: „Und warum?“
CH: „S’isch öfter“


5. März 2015 um 21:04  |  451543

Kommentatoren:

Da ich desöfteren Live-Übertragungen aus den U.S.A und aus GB schaue, widern mich diese sich selbst in den Mittelpunkt stellenden Kommentatoren & Präsentatoren mehr und mehr an.


Herthas Seuchenvojel
5. März 2015 um 21:08  |  451544

@BM 😉

wird hier immernoch über Reif referiert?
schon komisch, wenn mehr über den Kommentator diskutiert wird, als über das Spiel

#verkehrteWelt


Kamikater
5. März 2015 um 21:12  |  451545

Meiner eigenen Beobachtung nach, sind deutsche Fußball Kommentatoren generell die sich selbst am beharrlich verherrlichen. Nimmt man den Vergleich zu GB, USA, F, dann ist das schon sehr auffällig peinlich.

Richtig derbe wirds beim Blick über der Tellerrand in D zu anderen Sportarten, wie Tennis, Biathlon oder Skiabfahrt. Hier werden beim Fussball fast durch die Bank weg die Defizite im Fachwissen des Sports mit anbiedernder Aufpeitschlust kompensiert.

Unabhängig davon könnte ich im deutschen Fussball keine 2 Reporter nennen, die neutral kommentieren.


ahoi!
5. März 2015 um 21:14  |  451546

mein güte @opa. „ans kreuz nageln“. gehts noch? weder bist du jesus, noch ist ein bißchen sachliche kritik eine kreuzigung. lass doch einfach langsam mal stecken…. du hast dich hier gestern einfach etwas verrannt und dafür von dem einen oder anderen etws argumentativen gegenwind bekommen. so what? und „gebetsschwestern“ sind doch meines wissens geistiges eigentum von blogvadder 😉


5. März 2015 um 21:15  |  451547

für Kami: Oiver und Seidler..


fechibaby
5. März 2015 um 21:27  |  451548

@Blauer Montag // 5. Mrz 2015 um 19:49

Mach Dir keine Soprgen:
Der HSV verliert gegen den BVB!!
Paderborn verliert gegen Leverkusen!!
Freiburg spielt höchstens unentschieden gegen Werder.

Somit bleibt Hertha selbst bei einer Niederlage in Stuttgart auf Platz 14!!
Bei meinem Tipp unentschieden bleiben sie auch 14!

Also: Keine Panik auf der Titanic!


Kamikater
5. März 2015 um 21:30  |  451550

@apo
Ja, der geht auch noch. Einige geben sich Mühe, sich keine Mühe zu geben.


Genginho
5. März 2015 um 21:30  |  451551

Wer diese Woche nur ein Training bei Hertha gesehen hat, weiß, warum Cigerci anstatt Hosogai im Kader steht. Selbst konditionell habe ich den Eindruck, dass Cigerci da besser aufgestellt ist. Nicht umsonst hört man immer wieder von Langzeitverletzten, dass die sich konditionell betrachtet nach der langen Reha-Zeit nie besser gefühlt haben…


Kamikater
5. März 2015 um 21:37  |  451552

@Genginho
Wir sind psychologisch eh in der besseren Ausgangsposition als der VfB.

Wir müssen das Spiel nicht machen, sondern nach Balleroberung das Spiel schnell machen. Das können nur Schelle, Baumi und Cigerci. Nur letzterer steht zur Verfügung. Also glaub ich PD, dass er weiß, was er tut.


Herthas Seuchenvojel
5. März 2015 um 21:41  |  451553

Kami: ehe du zu Potte kommst 😀

der Artikel ist von heute morgen 8:00 und wurde schon wortwörtlich von der Morgenpost zitiert, sowie heute morgen hier ausführlich ausdiskutiert

dann reg dich lieber darüber auf:
http://www.zeit.de/sport/2015-03/rb-leipzig-athmosphaere-fans


fechibaby
5. März 2015 um 21:46  |  451554

@Kamikater

Hör doch bitte endlich auf, immer von Baumjohann zu schwärmen!

Hier seine bisherigen Daten bei Hertha:
seit 01.07.2013 bei Hertha BSC
Ligaspiele: 9

Ganze 9 Bundesligaspiele!
Der ist in der kommenden Saison der erste Neuzugang!!
Nicht mehr und nicht weniger!


fechibaby
5. März 2015 um 21:55  |  451555

Nachtrag:

Nach 2 Kreuzbandrissen wird es für ihn sowieso verdammt schwer, wieder zurückzukehren!

Welche Leistung er dann bringen kann, steht in den Sternen.


Calli
5. März 2015 um 22:11  |  451556

Also was da in Stuttgart los ist, ist ja ungeheuerlich. Da werden 1-2 Tage vor einem solchen Spiel Indiskretionen u Diskreditierungen nahezu sämtlicher leitender Personen durchgesteckt. Der Wahnsinn. Soviel Unprofessionalität muss mit der. 2. Liga bestraft werden. Bleibt nur inständig zu hoffen, dass wir dort morgen nicht unfreiwillig bei der „Totenauferstehung“ helfen….


Kamikater
5. März 2015 um 22:30  |  451558

@Herthas Seuchenvojel
Bin ganz entspannt. Ich wollte ja noch mal gucken was Ottl macht…

@fechi
Weil ich schreibe, dass eher einer von 3 ist, die das Spiel nach dem umschalten schnell machen, regst du dich auf?

@WM Qatar
http://youtu.be/Z4fVdyS_e38


kczyk
5. März 2015 um 22:54  |  451559

„… Meine Bitte an “ehemalige” Volljuristen
und “sonstigen Akademikern” es einmal
mit erlernter (?) Kommata-Setzung zu
versuchen! …“

*denkt*
das nun also auch noch.
ich erachte es für wichtiger, alles auf den punkt zu bringen.


kczyk
5. März 2015 um 22:57  |  451560

„… Freiburg spielt höchstens unentschieden gegen Werder. …“

*denkt*
hat bremen nicht letztens gegen einen drittligisten verloren?


5. März 2015 um 23:05  |  451561

oh, Mann ich habe Bauschschmerzen bekommen, mir laufen die Tränen runter..was für ein megagoiler link.. danke @ kami..Leute, bitte..klickt auf Kamis links..ZUM SCHIESSEN KOMISCH..


Kamikater
5. März 2015 um 23:13  |  451562

@apo
„… Kobe Rind …“
😆


PSI
5. März 2015 um 23:21  |  451563

Habe auch Tränen gelacht, sehr komisch!


Opa
5. März 2015 um 23:22  |  451564

😆 Tatsächlich sehr guter Abendbrüller :mrgreen:


pathe
5. März 2015 um 23:42  |  451565

Einsame Klasse das Video! 😆


cameo
5. März 2015 um 23:45  |  451566

@ Video 🙂


b.b.
6. März 2015 um 0:11  |  451567

@Kami mir kullern gerade die Tränen Danke


jenseits
6. März 2015 um 0:40  |  451568

@Calli // 5. Mrz 2015 um 22:11

Für Unprossionalität steigt man nicht ab. Zum Glück! Die Punkte zählen.


Herthas Seuchenvojel
6. März 2015 um 0:50  |  451569

@jenseits: „fe“ vergessen, gell? 😉

so, Capitano steht fest:
http://www.bild.de/sport/fussball/valentin-stocker/ist-heute-der-boss-40041368.bild.html


Derby
6. März 2015 um 1:10  |  451571

Kann del piero nur zustimmen.

Und ich finde es ziemlich arrogant von einigen hier so auf den Aufstellungen des neuen Trainers rumzureiten – nach dem Motto – wir haben es ja vorher gewusst.

Da scheinen einige den Abgang des alten Trainers, der ja immer die richtige Aufstellung parat hatte, nicht verkraftet zu haben.

Wie im Kindergarten!


jenseits
6. März 2015 um 1:16  |  451572

Huch, da fehlte was, ganz falsch geschrieben. So reagiert immerhin jemand. 😉


jenseits
6. März 2015 um 1:32  |  451573

Kindergarten (nicht mein Sprachgebrauch) ist doch fast alles hier. Es wurde doch jetzt jedem alles vorgeworfen. Immernoch darauf rumzureiten könnten wir uns auch sparen.

Das funktioniert nicht, weil wir uns beleidigt fühlen, wenn jemand unsere Ansicht nicht teilt oder abweicht.


6. März 2015 um 2:15  |  451574

na, mich treibt was ganz anderes um: ich verstehe das gar nicht hier. da schreibt @ derby um 1:10, das er @ dP verstehen würde usw. Und dann mache ich mir noch mal die Mühe, “ überfliege“ den ganzen blogathmo…und finde 2 (!!) “ Stellen“ , da sich gaaaaanz zart und zurückhaltend, über die Mitnahme von Cigerci wundern und etwas allgemeine Bedenken wegen morgen mitteilen. Mehr nicht. Ich habe noch nie, seit ich hier bin, sowas erlebt, wie aktuell hier. Mich würde sehr interessieren, welchen Beitrag du heute oder gestern meinst, der dich veranlasste dies zu schreiben (01:10)..?


6. März 2015 um 2:16  |  451575

edit..Siri..: statt blogathmo lies blogtag..


ahoi!
6. März 2015 um 2:34  |  451576

tja. hatte mich auch schon gewundert… gute nacht @all!


Stehplatz
6. März 2015 um 3:43  |  451577

Ich halte es immer einfach am Wochenende:
inforadio fürs Ohr, sky fürs Auge. Es gibt wenige Kommentatoren denen ich gern lausche. Reif ist mir jedenfalls deutlich lieber als der Mario Barth der deutschen Kommentatorenzunft(Fuß). Den Herrn, der am Samstag kommentierte, kann ich sowieso nicht leiden, weil der Gute das „er“ durch „ah“ ersetzt hat. Und wenn der nen Grimmepreis gewinnt, würd ich dem nicht zuhören.

Meine Lieblingskommentatoren kommen aus England. Bei jedem Spiel von Arsenal, Chelsea oder Liverpool sitzen immer ein Ex-Profi(nicht Effenberg) und ein Kommentator auf der Tribüne, die sich nicht ständig selbst in den Mittelpunkt stellen müssen. Da lauscht man gern! Mein Favorit bleibt Martin Tyler!

Reif muss sich in meinen Augen nicht so echauffieren. Klopp ist ein flapsiger Typ und er selbst verwechselt auch gern mal Florett und Vorschlaghammer. Sowas ist immer Geplänkel. Man fragt sich dabei wer sich da gebaupinselt sehen will.Naja..

BTT
Meine einzige Sorge ist, dass heute in Stuttgart ein Foulfestival stattfinden könnte. Neben Schieber darf uns kein Angreifer mehr ausfallen. ÄBH und Cigerci sollten nicht verheizt werden. Intern wird Pal das Match hoffentlich nicht zur Bewertungsgrundlage des jüngsten (Hertha-)Gerichts machen. Das ist es nicht. Wichtig aber nicht entscheidend.


schnuppi
6. März 2015 um 5:36  |  451578

Guten Morgen allerseits, ich freu mich auf heute abend ,Freunde kommen vorbei wir essen trinken , reden und fiebern mit unseren alten Dame. Das schönste für mich an Sky Übertragungen ist das ich die Reifs dieser Welt nich in mein Wohnzimmer lassen muß. Stadion Atmosphäre ohne bla bla bla.


Exil-Schorfheider
6. März 2015 um 7:02  |  451579

@HSv

Von Capitano les ich da nix.
Die Binde wird doch sicherlich TK tragen.


Freddie
6. März 2015 um 7:02  |  451580

OT
Harrison Ford ist mit dem Flugzeug abgestürzt und verletzt.
Wohl aber nicht lebensgefährlich.
Er war doch letztens mit dem Blade Runner Thema


Freddie
6. März 2015 um 7:07  |  451581

Capitano
Häh?
Wird doch wohl Lusti sein.


Exil-Schorfheider
6. März 2015 um 7:31  |  451582

@freddie

Natürlich! 😉

Zu Deinem OT:

Während der Star Wars-Dreharbeiten hat er sich doch auch schon verletzt…


Bolly
6. März 2015 um 7:34  |  451583

Spielt denn Lusti? 😎


Exil-Schorfheider
6. März 2015 um 7:34  |  451584

Bolly // 6. Mrz 2015 um 07:34

Gehen Sie davon aus, junger Mann…


sunny1703
6. März 2015 um 7:34  |  451585

Ich weiß nicht,ob das jemand gestern schon reingesetzt hat, http://www.spiegel.de/sport/fussball/marcel-reif-wieder-von-fans-angegriffen-extrem-unreif-kommentar-a-1021668.html

Nun aber zu Herthas Spiel heute. Ich finde unser guter Pal zockt mit dieser Aufstellung ziemlich. Ich an seiner Stelle hätte Hosogai zumindest nach Stuttgart mitgenommen. Ob diese eventuell wegweisende Partie gegen den Abstieg dafür die richtige Partie für Experimente ist, weiß ich nicht!

Ein Einsatz von Cigerci,so er denn fit ist, gegen S 04 wäre auch noch früh genug gekommen.

Aber Dardai ist der Trainer und am Ende zählt nur das was heute abend rauskommt und ich drücke Pal ganz fest die Daumen,dass er richtig gezockt hat und ich nur ein Hosenscheißer gewesen bin. 🙂

lg sunny


Bolly
6. März 2015 um 7:50  |  451586

wenn Du meinst 😉 @Exil dann vlt so:

—————————Kraft———————-

Pekarik—-Langkamp—–Brooks——-Schulz

————Hegeler——Lustenberger————

Ndjeng————Stocker———–Beerens

——————–Kalou———————–


Bolly
6. März 2015 um 7:52  |  451587

falsche Taktik Sorry soll 4-3-2-1 sein


sunny1703
6. März 2015 um 7:59  |  451588

Auch im Radio eben deutliche Kritik an Michael Preetz!

lg sunny


Herthas Seuchenvojel
6. März 2015 um 8:03  |  451589

@Exil:
ich hab mich von der Schlagzeile auf der Bildhauptseite leiten lassen und den Artikel erst nach dem reinstellen hier selber gelesen

Schande über mich
ick gehe ma in die Ecke zum Schämen 😉


Exil-Schorfheider
6. März 2015 um 8:07  |  451590

@HSv

So ist´s brav!

#demut

😆

————————————————–

@bolly

Hegeler auf der Sechs? Ich weiß ja nicht…
Selbst die BLÖD sieht Heitinga evtl. dort… die lesen hier mit… 😀


Freddie
6. März 2015 um 8:38  |  451591

@exil
Klar lesen die hier mit.
Der @sir und ich hatten Paradise ja auch schon zu Union geschrieben 😉


Gießener
6. März 2015 um 8:43  |  451592

Zum Burzeltag heute einen Sieg! Es wär so wichtig..
Ich hoffe, mit Kalou und Stocker findet sich nun ein Offensivpärchen. Bald mit Ben-Hatira und Beerens auf den Außen und Cigerci, Skjelbred/Lusti zentral..es geht voran


lieschen
6. März 2015 um 8:58  |  451593

@Blauer Montag // 5. Mrz 2015 um 20:28

sorry … hatte die Kiste ausgemacht gestern abend ..

Zum Thema Vertrauen : da war ich glaub ich die Erste als as Duo PD/RW genannt wurden .

irgendwie hatte ich von vornherein ein Sau- gutes Gefühl

Und wenn Pal Cigerci mitnimmt und Hoso nicht ,sollte sich Hoso Gedanken machen.

Und nun brauchen wir einen Sieg heute abend .

Stocker und KAlou werden es rocken vorne,defensive wird stehen un auf den Seiten klappt es mit Beerens und co


lieschen
6. März 2015 um 9:00  |  451594

Wie sagt man so schön … wer nichts wagt der nicht gewinnt … ich find das klasse ( Tolga)


Paddy
6. März 2015 um 9:00  |  451595

laut Bob dem Baumeister rocken wir das Heute:
…können wir das schaffen, klar wir schaffen das!!!

😀 😛 😀


Derby
6. März 2015 um 9:08  |  451596

@Apo

Guten Morgen. Sorry war nicht mein bester Beitrag – vor allem mit der Verallgemeinerung der Beschuldigung.

Wenn sollte ich den Namen nennen, den ich als arrogant bezeichnet und nicht Floskeln verwenden – da hast du recht. Sorry.

Es ging mir gar nicht um Cigerci. Ich finde es gut, dass Dardai ihn mitnimmt.

Ich habe eher – auch wenn dies sein Blog ist – Probleme mit einigen Statements von UB. von

ubremer // 5. Mrz 2015 um 18:42

@Vertrauen

Dann gab es bei der Bekanntmachung des Kaders vor zwei Wochen die Anmerkung, dass es nicht sinnvoll erscheint, den besten Manndecker von Hertha, Langkamp, in Berlin zu lassen, wenn man gegen die derzeit beste Offensive der Liga (VfL Wolfsburg) spielt. Auch hier ist das Ergebnis bekannt.
Gegen Augsburg stand Langkamp dann in der Startelf. Ergebnis ist ebenfalls bekannt.“

Solche Statements hätte es gegen Luhukay nie gegeben und es erscheint mit einfach, als kann UB mit dem Trainier Dardai überhaupt nicht kann.

Kann ja gut sein und ist vielleicht auch so, aber die Argumentation hätte man auf viele Luhu Spiele auch anweden können, kam aber nie. Komisch ode? Aber das Thema hatten wir ja schon.

Und sich hinzustellen und eine Niederlage in Wolfsburg an der Nichtmitnahme von Langkamp festzumachen – hallo?? Da fehlt mir jedes Verständnis.

Aber ich habe keine Ahnung von Fußball und mache es auch nicht hauptberuflich.

Wir sind alles Menschen und haben unsere Vorlieben und Schwäschen für Menschen.

Aber den Kommentar – formulieren wir es mal so – fand ich extrem grenzwertig. Ich empfand den ihn als Arrogant, als ob man es selbst besser könnte.

Aber es ist UB Blog und er kann hier sagen was er will.


6. März 2015 um 9:09  |  451597

@sunny1703 // 6. Mrz 2015 um 07:34

Ich finde unser guter Pal zockt mit dieser Aufstellung ziemlich. Ich an seiner Stelle hätte Hosogai zumindest nach Stuttgart mitgenommen. Ob diese eventuell wegweisende Partie gegen den Abstieg dafür die richtige Partie für Experimente ist, weiß ich nicht!

Lieber sunny – bei Luhukay hieß es immer Jos knows, egal bei welcher noch so kuriosen Aufstellung!! Nun zweifelt man an Pal seiner Erfahrung und Kenntnis, es nicht so zu können oder gar ihn als Zocker zu beschreiben. Denke das Pal mehr Vertrauen und Zutrauen von uns hier sowie im allgemeinen verdient hat. Selbst wenn das Spiel nicht so zu unseren Wünschen ausgeht. Wie viel Geduld und fasst zu viel Vertrauen hat man in Jos gesteckt?! Nein, Pal und RW haben und sollten jetzt von allen hier und auch sonst die volle Rückendeckung sowie Unterstützung bekommen. An alle Jos Freunde, er ist inzwischen Geschichte und wenn ihr ihn so toll findet, ladet ihn zum Kaffee ein und philosophiert über vergangene Zeiten, jedoch nicht hier im Blog, wo wir im hier und jetzt angekommen sind. Auf ein tolles und erfolgreiches Spiel in Stuttgart, alle Daumen sind gedrückt 😉


Caramba
6. März 2015 um 9:12  |  451598

Wenn Jemand Bock und spontan Zeit hat, beim Nullzunull mitzuhelfen: bei mir ist ein Platz im Auto inkl Stadionsitzplatzticket frei geworden, ab Potsdam Hauptbahnhof 13:20 für 45€, auf Wunsch Sonntag auch gerne wieder mit zurück.
HaHoHe.


lieschen
6. März 2015 um 9:13  |  451599

Meine Rückendeckung haben sie auf alle Fälle


Paddy
6. März 2015 um 9:20  |  451600

…Dardai hat einen engeren Draht zu den Spielern und er wird es schon einschätzen können, wer hilft und wer eben nicht der Richtige in dem Fall wäre… da hat unser Kult-Ungar ein Stein im Brett, denn wir schauen Ihm auf die Finger, sehen und merken, dass er an die Mannschaft rankommt und Sie auch motivieren kann und eben nicht den langweiligen Fußball aus der Ära Luhukay spielen lässt.

Lasst Ihn weiterhin probieren, er weiß schon was er machen muss um gewisse Hebel bei unseren Spielern umzulegen!

Auf auf und davon… auf einen Sieg gegen die Stuttgarter!!!


6. März 2015 um 9:26  |  451601

Achja, was nutzt uns ein Spieler der nicht DIE Körpersprache im Abstiegskampf mitbringt oder eben außer Form ist, dann würde selbst ich auf solch einen Spieler verzichten.


Exil-Schorfheider
6. März 2015 um 9:29  |  451602

OT

Hat noch jemand Probleme auf iOS-basierten Endgeräten, dass ständig die Meldung „Es gab ein Problem. Seite muss neu geladen werden.“ aufploppt?


sunny1703
6. März 2015 um 9:31  |  451603

@NKBerlin

Ich hätte dasselbe geschrieben,wenn JLu das gemacht hätte. Und nochmals, selbstverständlich hoffe ich, dass Dardai alles richtig macht. Es geht einzig um Punkte für Hertha und nicht um meine eventuelle Sorgen!

lg sunny


lieschen
6. März 2015 um 9:32  |  451604

“ engeren Draht zu den Spielern “

das sehe ich auch so und denke auch das genau deswegen Hoso zu Hause bleibt und Tolga mitkommt, weil Pal weiß wie hochmotiviert Tolga ist und wie momentan ausser Form Hoso ist ,er macht im Moment nicht den glücklichsten Eindruck ( Körpersprache usw)


Freddie
6. März 2015 um 9:38  |  451605

Na @exil, wirst auch nicht jünger, wa?
😉


Herthas Seuchenvojel
6. März 2015 um 9:49  |  451606

@Caramba: bist du Potsdamer? 😮


Blauer Montag
6. März 2015 um 9:49  |  451607

Wenn der Gastgeber das Wort ergreift, schweige ich in aller Höflichkeit und denke mir mein Teil.

Uwe Bremer ist hier der Gastgeber.

Ich wünsche allen ein entspanntes Wochenende.


Blauer Montag
6. März 2015 um 9:52  |  451608

Herthas Seuchenvojel
6. März 2015 um 9:52  |  451609

@Freddie:
so altklug, wie er manchma… 😀
nicht böse sein, der passte gerade sehr


Sir Henry
6. März 2015 um 9:57  |  451610

@Ursula um 2006

Meine Bitte an “ehemalige” Volljuristen
und “sonstigen Akademikern” es einmal
mit erlernter (?) Kommata-Setzung zu
versuchen!

Für das Amüsement, das Du mir mit diesem Post bereitet hast, danke ich Dir. Aber Du wirst es wahrscheinlich nicht verstehen.

Cheerio.


Caramba
6. März 2015 um 10:00  |  451611

@HSv

Wie jetzt, bist Du schon wieder aus der Ecke raus…?

Nee, Berufspotsdamer, wird dann nach der Arbeit gleich hektisch auf der Fahrt.
Wohnhaft in Berlin-Hermsdorf.


Blauer Montag
6. März 2015 um 10:03  |  451612

Exil-Schorfheider // 6. Mrz 2015 um 09:29

Zumindest mit der Seite immerhertha.de hat auch android ein Problem. Immer wieder meldet der Browser den Hinweis, es gäbe ein Problem mit dem Sicherheitszertifikat der Seite. In der Regel schließt der Browser dann die Seite.


Herthas Seuchenvojel
6. März 2015 um 10:15  |  451613

@Caramba:
seit einigen Jahren schon raus
Berufspotsdamer bin und bleibe ich aber ebenso wie du 😉


Exil-Schorfheider
6. März 2015 um 10:21  |  451614

Freddie // 6. Mrz 2015 um 09:38

„Na @exil, wirst auch nicht jünger, wa?
😉 “

Nachdem ich las, dass DJ Westbam (für Dich Silverager: macht Musike mit Platten auf zwei Tellern! 😉 ) 50 wurde, fühle ich mich schon alt und nehme Dir den Spruch nicht krumm.

#werausteilt…


Caramba
6. März 2015 um 10:22  |  451615

@HSv
((meinte die Ecke, in die Du Dich vorhin zum Schämen selbst eingewiesen hast…selberschäm..)

Ich bin aufgewachsen in Nikolassee, lange Jahre im Exil mit Bayern, NRW, Schweiz, Österreich und Vorderasien. Speziell in den VAE hatten mir pixelige 2.Liga-streams und immerhertha.de geholfen, die zeitweise Trennung von der Dame emotional zu überleben…


Freddie
6. März 2015 um 10:22  |  451616

Immer dieses „yeah, yeah, yeah“


Exil-Schorfheider
6. März 2015 um 10:24  |  451617

Nach dem wichtigen OT (vielleicht gibt der Blogfather das weiter?) nun noch eins:

http://mutti-der-libero.de/juergen-klopp-und-mehmet-scholl-positiv-auf-alpecin-getestet/


L.Horr
6. März 2015 um 10:39  |  451618

@ Freddie ,

…… zu deinem Beitrag , kultig :

Tränen im Regen / Zeit zu sterben

LG


Freddie
6. März 2015 um 10:45  |  451619

@LHorr
Thx


ubremer
ubremer
6. März 2015 um 11:10  |  451620

@RainerWidmayer

was er über seine zweijährige Arbeitslosigkeit denkt. Welche Herausforderungen Hertha im Moment lösen muss. Wie sein Kontakt zu Markus Babbel heute ist – das Morgenpost-Interview mit Widmayer vom Kollegen Meyn

@und die Mannschaft so?
die absolviert in Stuttgart gerade eine leichte Laufeinheit vor dem Stadion – der Foto-Beleg


Blauer Montag
6. März 2015 um 11:19  |  451621

Klare Worte: „Wir haben jetzt ein Spiel gewonnen. Aber das reicht nicht. Wir müssen kapieren, dass wir noch lange nicht auf einem sicheren Weg sind. Das, was wir gegen Augsburg gezeigt haben, wird in Stuttgart nicht reichen, um zu gewinnen. Da müssen wir zehn Prozent draufpacken.“
Chapaeu Rainer. Danke den Blogvätern.


Caramba
6. März 2015 um 11:20  |  451622

#gemeinsameextrainer

stand Huub nicht zur Verfügung für ein Interview..?
(ausdemzimmerschleich)


ubremer
ubremer
6. März 2015 um 11:24  |  451623

@OS und Android

bitte um etwas Geduld. Unser Seiten-Design, fünf Jahre alt, kommt somit aus der Internet-Steinzeit. Es gibt eine Liste mit diversen Online-Projekten in unserer Verlagsgruppe. Da steht auch Immerhertha (relativ weit oben) drauf. Es soll eine technisch zeitgemäße Oberfläche erstellt werden (responsiv Design). Damit der Blog jeweils die gleiche Anmutung hat, egal, ob Ihr von einem Computer aus dabei seid, vom Smartphone oder iPad.
Aber da müssen wir noch etwas von unserer aller Lieblingstugend bemühen …


apollinaris
6. März 2015 um 11:25  |  451624

an alle, die z.Z. nicht mal den Hauch eines Zweifels unkommentiert lassen wollen…: “ Jos knows“, wie war der Spitzname entstanden…? war da was? monatelang ? vor jedem Spiel?
Dann kam das Spiel. Und irgendwann der nick, Und mit ihm natürlich auch ne gute Prise fröhliche Ironie.
Ein wenig inquisatorisch isses schon grad hier. finde ich jedenfalls..
@ derby: ok, geklärt. Dachte, es bezog sich auf uns blogger.Bin zwar nicht auf deiner Drite in diesem Fall, finde die Klärung aber 1a.


Blauer Montag
6. März 2015 um 11:26  |  451625

In dem Falle gerne ub um 11:24 Pal-Zeit.


ubremer
ubremer
6. März 2015 um 11:33  |  451626

@caramba

der Leser der Morgenpost kann sich neben dem Widmayer-Interview auch einem Morgenpost-Artikel über Huub Stevens widmen – hier


Exil-Schorfheider
6. März 2015 um 11:43  |  451627

ubremer // 6. Mrz 2015 um 11:24

Danke! Aber:
Mit neuem Logo „Fahne pur“? 😉

#dukundwech


pathe
6. März 2015 um 11:46  |  451628

Ich bin wahnsinnig aufgeregt und gespannt auf das Spiel heute Nachmittag! Hoffentlich schaffe ich es bis 16h30 (Ortszeit) vor die Glotze!

Dass Dardai Cigerci statt Hosogai mitnimmt überrascht natürlich. Aber er wird sich seinen Teil dabei gedacht haben. Offensichtlich traut er Hosogai derzeit noch nicht einmal einen Einsatz als Einwechselspieler zu. Dann macht es natürlich wenig Sinn, ihn in den Kader zu berufen.

Meine Aufstellung für heute:

———————Kraft
Pekarik – Langkamp – Brooks – Plattenhardt
——————–Lustenberger
Beerens – Hegeler – Stocker – Schulz
——————-Kalou

Im Laufe des Spiels dann Ben-Hatira für Schulz und Cigerci in der 75. Minute für Hegeler.

Mein Tipp: 1:2.


Supernatural
6. März 2015 um 11:50  |  451629

Ich finde auch, dass man Dardai(wie zuvor Luhukay) Fehler zugestehen muss, da er bisher immer daraus gelernt hat. Wichtig ist, welche Schlüsse der jeweilige Trainer aus seiner letzten Aufstellung/dem letzten Ergebnis zieht. Bei Dardai hat von Spiel zu Spiel ein Lernprozess(bzw. eine Entwicklung) eingesetzt, wodurch er immer näher an seine optimal 11 rankommt. Dardai lässt das spielen, was mit diesem Kader möglich ist: Defensiv kompakt stehen und auf Konter setzen.
Außerdem gelingt Dardai die Kadermoderierung bisher besser als Luhukay: Langkamp war vor Augsburg raus aus dem Kader und schwupps direkt in Startelf gegen Augsburg, der eine gute Leistung bringt. Will sagen: Dardai behandelt alle Spieler fair und jeder kriegt seine Chance. Die Chemie stimmt wohl.
Ich denke nicht, dass er Hegeler von Anfang an bringen wird. Klar, hat Hegeler entscheidend zum Augsburg-Sieg beigetragen. Nur wäre für mich Hegeler, ähnlich wie Ronny oder Wagner, Einwechselspieler für die letzten 20-30 mins, wenn der Gegner nicht mehr so spritzig ist, da er einfach zu lethargisch ist. Somit hoffe ich heute Abend auf folgende Aufstellung:

—————–Kraft————————
Pekarik—Langkamp——–Brooks—-Schulz
———Ndjeng——-Lusti————————
Beerens——–Stocker————Ben-Hatira
——————–Kalou——————————–

Schulz ist offensiv einfach zu ineffektiv und technisch limtiert. Er gehört für mich auf die LV-Position. Platte hat zu viele unsichere Situationen im Zusammenspiel mit Brooks und Schwächen im Stellungsspiel. Ndjeng erfüllt seine Defensivaufgaben zuverlässiger als Hegeler. Wichtig wird sein, die Kompaktheit wie gegen Augsburg aufrecht zu erhalten. Und da sehe ich Hegeler im Nachsehen gegenüber Ndjeng.

Ich hoffe, dass wir heute Abend irgendwie gewinnen, wäre aber schon wie letzte Woche mit einem 0-0 zufrieden. Das wäre fast schon die halbe Miete zum Klassenerhalt. Hoffentlich verletzt sich außerdem niemand, insbesondere Kalou.


backstreets29
6. März 2015 um 11:50  |  451630

@apo

„Jos knows“ hat mit einem Nicknamen gar nix zu tun


apollinaris
6. März 2015 um 12:00  |  451631

@ backs..das wäre mir neu.Aber schreib mir bitte ne Mail, ich habe null Bock darauf, das aktuell hier im Blog zu diskutieren. Fällt mir schwer genug, überhaupt noch zu posten.


backstreets29
6. März 2015 um 12:09  |  451632

Mailadresse wäre hilfreich


sunny1703
6. März 2015 um 12:12  |  451633

Ein angebliches Hertha Interesse vom Winter, vielleicht ja auch für die neue Saison!

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/622482/artikel_klose-empfiehlt-sich—nur-fuer-wen.html#omsmtwkicker

lg sunny


apollinaris
6. März 2015 um 12:12  |  451634

@ super : also…mir fehlen die Worte. Ich sag mal so: ich hatte Luhukay wenig vorgeworfen, aber genau solche Dinge habe ich ihm dann tatsächlich und hier vernehmlich, übel genommen: dass er z.B. Brooks von der Tribüne in die Startelf und dann wieder zurück geschickt hatte…Das war einer der Kernkritiksn überhaupt an diesen Trainer…
Um auch das festzuhalten: das war jetzt KEINE Kritik am aktuellen Trainer, Die kann man ja gar nicht aktuell formulieren.
Aber, und das ist neu und kurios zugleich: im Moment werden ja leise Zwifel schon als Generalkritik verstanden…gerade auch von jenen, die sich selbst als “ kritische Geister“ verstehen..
P.S. ein Punkt wäre für mich schon stark. Egal, wie. Punkten wir , spielen wir aber wiederso einen Mist, wie vergangenen Samstag, werde ich mich freuen, aber das Spiel nicht verklären .
Das hatten wir schon unter Favre, als das 1:0 in Leverkussn, bei 1:31 Schüssen auf unser Tor, mir als Ausdruck von Effizienz und Meistertaktik verkauft wurde..( traumatisches blog- Erlebnis für mich :-). )


apollinaris
6. März 2015 um 12:13  |  451635

@ backs..einfach auf die Leuchtturmseite gehen…


Blauer Montag
6. März 2015 um 12:15  |  451636

Gute Güte.

Dies sollte ein Blog zur Unterhaltung sein.
Nicht aber, um sich selbst oder die Leser dieses Blogges zu quälen.

Party All The Time – Eddie Murphy (HQ Audio)


Blauer Montag
6. März 2015 um 12:23  |  451637

Tja sunny1703 // 6. Mrz 2015 um 12:12 Uhr

Ich hätte nix dagegen, wenn Hertha heute und in den weiteren 2 Spielen bis zur Länderspielpause effizienterweise durch „Glückstore“ der skurrilsten Art Punkte sammelt. Dann kann der GF Sport langsam anfangen, auf der Verkaufs- ebenso wie auf der Einkaufsseite aktiv zu werden.

Und ich sehe ähnlich wie du Bedarf für einen weiteren IV, einen defensiven und vor allem, einen offensiven Mittlefeldspieler.


apollinaris
6. März 2015 um 12:23  |  451638

ah, ja..der Herr , der mir immer in die Ohrsn trommelt. Auch so ein Trauma. Nur in der virtuellen Welt traut man sich sowas.


Blauer Montag
6. März 2015 um 12:24  |  451639

EDIT: Mittelfeld…


Blauer Montag
6. März 2015 um 12:25  |  451640

:roll:


backstreets29
6. März 2015 um 12:25  |  451641

@apo

habs dir über Facebook geschickt.
Kontaktformular auf der Homepage lässt mich zuwenig schreiben 😉


6. März 2015 um 12:31  |  451643

VfB Stuttgart – Hertha BSC:

Dr. Felix Brych, Mark Borsch, Stefan Lupp, Robert Hartmann


Bolly
6. März 2015 um 12:32  |  451644

#Morgenpost Interview Widmayer

Möchte ja den @jmeyn nicht zu oft zujubeln 😉 & über den Klee loben, aber ich finde das Interview großartig.

Meine Fragen wurden beantwortet. Danke dafür.

————————————————————

Für die jenigen die alles abnicken & nicht hinterfragen hat mir letztens erst ein Fussballkenner & Italienexperte sowie Taktikfuchs geraten: Kritik an einem Freund (Trainer) bedarf es, wenn nicht der, wer dann. 😎

Und bitte auch zu unterscheiden zwischen Kritik & sich Sorgen machen, weil zB. das Ergebnis einer erneuten Verletzung von Cigerci im Spiel ein enormer Rückschlag wäre. Deshalb würde ich auch gerne wissen, wie es zu dieser risikoreichen Entscheidung kam? Aber wenn ich den Kicker richtig deute, eher ein psychologischer Schub für den Spieler & Mitspieler sowie uns Fans.

Na dann…


Herthas Seuchenvojel
6. März 2015 um 12:39  |  451645

@Exil:
du wirst es doch schaffen, nen Browser zu installieren, der Sicherheitszertifikate notfalls händisch zuläßt?
kann mir nicht vorstellen, daß „Gaertner Datensysteme GmbH & Co. KG“ = immerhertha dir was ungewolltes auf den Rechner schmuggeln will
und wenn doch, kriegt @ub Kloppe im Turm 😉


Bolly
6. März 2015 um 12:40  |  451646

@ub 😉


Opa
6. März 2015 um 12:43  |  451647

Oder wir rütteln an seinem Auto 😆


Etebaer
6. März 2015 um 12:48  |  451648

Traditionsliga 2 – Stuttgart bald dabei

Mach es wahr Hertha!


Better Energy
6. März 2015 um 13:19  |  451649

@Opa

… immer diese Hools 😉


jenseits
6. März 2015 um 13:33  |  451650

417


Better Energy
6. März 2015 um 13:38  |  451651

Die Ansetzung dieses Spiels um 20:30 Uhr ist für die Auswärtsfahrer schon eine Zumutung. Funktioniert die Hinfahrt auch mit Zug oder Flieger noch einigermaßen, so ist die Rückfahrt eine Zumutung. Aufgrund der obligatorischen Blocksperre in Stuttgart ist vor Mitternacht kaum einer am Hauptbahnhof. Sicher wird der Block dort von unseren Freunden aufgefüllt sein und einige Berliner werden es sich auch nicht nehmen lassen, am Montagabend dabei zu sein.
Aber wenn wie letztes Jahr in Stuttgart dafür Wagner das Siegtor kurz vor Schluss schießt, haben sich alle Mühen gelohnt.

Dieses Spiel wird sicher keinen Schönheitswettbewerb gewinnen. Die Schwaben werden rennen, kratzen, beißen und treten. Wenn unsere Konter funktionieren, dürfte es etwas werden, daß wir beide Schwaben besiegen. Wir können dann die „Killer des Prenzl-Berg“ werden 😉


jenseits
6. März 2015 um 13:39  |  451652

Änis: „Deshalb wiederhole ich ihn manchmal…“

Änis als Marwins Hosogai. 🙂

http://www.rbb-online.de/sport/beitrag/2015/03/marvin-plattenhardt-hertha-bsc-vfb-stuttgart.html


6. März 2015 um 14:01  |  451653

Es wird Zeit für große Stunden!
Es wird Zeit für große Siege!

Die Struktur und die Defense stimmten
in den letzten Partien. Gut so!

Endlich bleibt Ronny zu Hause!

HOLT EUCH DIE 3 PUNKTE!!

JETZT!!!!

HA HO HE


Exil-Schorfheider
6. März 2015 um 14:02  |  451654

@HSv

Ich nutze nunmal auf dem(wollte es extra nicht schreiben) iPhone den installierten Browser… und @ub hat kurz einen Hinweis gegeben.
Das Autorütteln rückt näher. 😉

——————

@apo

MachDir nix draus. Auch der selbsternannte Sprachblogwart hat Macken und präferiert es eben, Dich zu ärgern…


6. März 2015 um 14:23  |  451655

OT:

Hier noch ein paar Impressionen von Hans-Günter Schimmöller:

http://herthabscberlin1892.de.tl/Schimm.oe.ller%2C-Hans_G-.-.htm


Ickewhv
6. März 2015 um 14:42  |  451656

OT:
Habe gerade herzhaft gelacht….
Und da hier so oft Yt-Links gebracht werden:
https://www.youtube.com/watch?v=V3LR9YUrVy4
Nix für schwache Nerven!
Einfach gut gemacht!


Dogbert
6. März 2015 um 14:56  |  451657

Da wir einen Lehrling als GF haben, hätten wir Aussichten, Meister zu werden.


del Piero
6. März 2015 um 14:58  |  451658

@Bolly :mrgreen: 😆 🙂

Wie ich immer wieder und voller Verständnis feststellen kann, ist es für viele nicht möglich, nach Abwesenheit, alles nachzulesen was hier so beigetragen worden ist.
Dadurch entstehen dann leider zwangsläufig Dikussionen welche an dem ursprünglichen Thema zumeist haarscharf oder mit riesen Abstand vorbeischrammen.

ZB gestern so geschehen.
Ich äußerts nur einen kleinen Wunsch indem ich alle darum bat doch nur einen Bruchteil des Vertrauens was man Jos engegenbrachte auchfür PD/RW aufzubringen.
Daraufhin gab es einen unsachlichen Kommentar auf den ich mit Ironie reagierte woraufhin mir unverschämtheit bescheinigt wurde.

Heute nun wird daraus ein Disput man solle wohl unsere Trainer nicht kritisieren dürfen, nicht mal leise.

In meinem Verständnis beinhaltet jemandem zu vertrauen auch Kritik an ihm üben zu können. (@genau Bolly)
Der Punkt ist, wie bei allen Dingen, das Maß.

Und von eingen wird meiner Ansicht nach bereits nach 2-3 Aufstellungen oder Maßnahmen Kritik geübt in einem Ausmaß, das ich nicht mal ein Quäntchen Vertrauen erkennen kann.

Deshalb mein Wunsch nach Vertrauensvorschuß für PD/RW, welchen manche dem Jos so endlos lange gewährten.


ubremer
ubremer
6. März 2015 um 15:02  |  451659

@dp

sind wir hier in einem Blog oder einer Sekte?


cameo
6. März 2015 um 15:12  |  451660

@ubremer /um 15:02 – „sind wir hier in einem Blog oder einer Sekte?“

per saecula saeculorum ?


Kamikater
6. März 2015 um 15:12  |  451661

@icke 14:42
Ist doch schon gestern Abend gepostet worden….
😉
Aber immer wieder gut.


Kamikater
6. März 2015 um 15:14  |  451662

@VfB
Die Stuttgarter haben noch die Riesenmöglichkeit, Jean Lörings Fortuna aus Köln zu übertölpen und Stevens zur Halbzeit zu entlassen.

http://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr2/audios134.html


Opa
6. März 2015 um 15:20  |  451663

#Sekte
Also das Spektrum an unterschiedlichen Meinungen ist hier erfreulich breit. Niemand muss einer Meinung sein und nicht nur die Blogpapis können mindestens genauso gut einstecken wie sie austeilen. Ich fühl mich wohl.

#Youtube Video / @kamikater:
Das letzte Nacht von Dir gesandte ging um die WM in Katar, das von icke gepostete geht um Schlacke und ist etwas länger und mindestens genauso lustig.


Bolly
6. März 2015 um 15:27  |  451664

@del Piero 14:58

Jetzt verwechselst Du was (mich) oder?
Was habe ich mit einem Disput zu tuen? Wir tauschen verschiedene Meinungen aus. Mal gibt es Gleichungen, mal nicht und nun?

Kann jetzt @Apo auch langsam folgen, was wurde denn „groß“ kritisiert? Und welches Maß wurde denn Deiner Meinung, wenn ich Dich richtig verstehe übertroffen?

Ich bin nicht auf Höhe, vielleicht auch der falsche Adressat, ich freue mich auf heute Abend.

Habe nur Bammel, weil Schisser & Aberglaube bei mir persönlich etwas mehr wiegt. 1:0 Ibisevic

#hoffederspieltnicht 😉

@Opa so sehe ich es auch 😛


Kamikater
6. März 2015 um 15:28  |  451665

Ich habe heute Abend nur vor Genthner bei Standards Angst. So lange der Dié im MF attackiert wird, geht denen die Muffe.

@opa
Ach so, so.


kczyk
6. März 2015 um 15:47  |  451666

*denkt*
per saecula saeculorum quod ita sit, cum tempus


kczyk
6. März 2015 um 15:48  |  451667

amen


6. März 2015 um 15:58  |  451668

„Ich habe heute Abend nur vor Genthner bei Standards Angst.“
ich nur vor Gentner 😉


Better Energy
6. März 2015 um 16:07  |  451669

@sky-Gucker

Heute ist beim Hertha-Spiel wieder großes Leiden auf der Couch angesagt:

Tut und Taxi moderiert 😉


wilson
6. März 2015 um 16:08  |  451670

@Opa

Niemand muss einer Meinung sein…

Diese innere Zerrissenheit begleitet mich mein ganzes Leben.


6. März 2015 um 16:10  |  451671

bei unseren Standards bekomme ich aber ängstliche (oder verärgerte ?) Gefühle 🙁


Calli
6. März 2015 um 16:16  |  451672

Better Energy // 6. Mrz 2015 um 16:07

@sky-Gucker

Heute ist beim Hertha-Spiel wieder großes Leiden auf der Couch angesagt:

Tut und Taxi moderiert 😉

Ach du liebes Ließchen…!
der ist ja noch schlimmer als der Vogel, der gegen WOB kommentierte…
#STADIONTON


Dogbert
6. März 2015 um 16:16  |  451673

Ich kann hier im Gegensatz zu den Hertha-Foren keine Sektenmentalität erkennen. Genau das macht es so erfrischend, sich hier zu artikulieren.

Was das neue Trainergespann betrifft, lasse ich sie einarbeiten so wie ich es mit jeden neuen Trainer, egal wo er tätig ist, tue.

Na gut. Mal gucken wie der VfB Stuttgart jetzt mit seinen personellen Sofortankündigungen klarkommt.


6. März 2015 um 16:17  |  451674

Brooks holt sich heute sicherlich seine 5. Gelbe ab :mrgreen:


6. März 2015 um 16:17  |  451675

@Better Energy

Das ist ein triftiger Grund auf den Stadion Sound zu verzichten.

TuT ist einer meiner Top-Kommentatoren bei Sky.
Fair, sachlich, top vorbereitet und bei ihm steht das Spiel im Mittelpunkt

Ich mag ihn sehr


kczyk
6. März 2015 um 16:19  |  451676

*denkt*
am 21.12.14 stand der VfB auf dem 15. platz.
und dann kam robin.


Better Energy
6. März 2015 um 16:21  |  451677

Die Schwaben stellen auf:

Ulreich – Schwaab – Baumgartl – Niedermeier – Sakai – Hlousek – Dié – Romeu – Rausch – Leitner – Gentner

Reserve: Kirschbaum, Haggui, Maxim, Kostic, Werner, Ibisevic, Ginczek


Morje
6. März 2015 um 16:28  |  451678

TuT finde ich klasse. Seine Rhetorik ist gekonnt und er bringt mich auch hin und wieder zum Lachen.
Bei den letzten beiden Herthaspielen war er auch unerwartet gut vorbereitet und sehr informiert über Hertha.


fechibaby
6. März 2015 um 16:30  |  451679

Noch vier Stunden bis zum Spielbeginn.
Der Countdown läuft!

Ha Ho He Hertha BSC!!


6. März 2015 um 16:31  |  451680

Turn&Quatschi=Stadionton 🙂


Better Energy
6. März 2015 um 16:33  |  451681

Schwaben-Fans sollen todunglücklich sein, dass Dr. Klümper nicht mehr ihre Spieler behandelt – denn unter ihm hat Stuttgart noch gespielt wie gedopt

Die Schwaben überlegen noch, wie sie ihre Titel demnächst richtig bezeichnen sollen. Vorschlag wäre:

– Deutscher Anabolika-Meister 1984
– Deutscher Clenbuterol-Meister 1992

Oder waren die Medikamentensendungen für MV (Medikamenten-Vielfraß)?
🙂 🙂


DerLankwitzer
6. März 2015 um 16:40  |  451682

Eigentlich ist Tut ganz sympathisch, wenn da nicht immer wieder fachliche Aussetzer wären. Und darüber kann ich mich dann trefflich ärgern.
Wie kann er im Doppelpass behaupten, dass Hertha den Vertrag mit Luhukay verlängert hat??? Und die ganze Runde verurteilt das natürlich, weil es keiner besser weiß…


Supernatural
6. März 2015 um 16:50  |  451683

apollinaris // 6. Mrz 2015 um 12:12

Ich denke, dass Dardai kommunikativ offener als Luhukay ist(auch gegenüber den Spielern). Dardai sagt sogar offen in Pk´s(siehe Hosogai, Langkamp), wieso sie nicht im Kader sind, was sie besser machen müssen und redet unsere jungen Spieler nicht schlecht. Doch Luhukay sträubte sich immer gegen Erklärungen seiner Kader-Entscheidungen. Das finde ich z.B. bei Dardai besser als unter Luhukay. Meiner Meinung nach ist Luhukay letztendlich an dem zu großen Kader gescheitert und deren Moderation(woraus die innere Zerstrittenheit entstanden ist). Außerdem braucht Luhukay einen kompetenten Sportdirektor neben sich, der Konflikte im Kader schon im Ansatz durch Kommunikation schlichtet. Das ist bei Hertha leider nicht der Fall, da die gesamte Führungslast immer auf den Trainer geschoben wird, der immer der „Dumme“ ist. Nichtsdestotrotz hab ich Luhukay gemocht. Aber versuche sachlich/analytisch zu bleiben, wie sich die Dinge entwickelt haben.

Soooo genug von der Vergangenheit.. Hoffentlich gibts heute einen Sieg, Punkt wäre auch vollkommen in Ordnung(stand 16.50 Uhr).


Calli
6. März 2015 um 16:53  |  451684

DerLankwitzer // 6. Mrz 2015 um 16:40

ja das hatte ich auch gesehen und mich geärgert wie alle drauf eingestiegen sind.

Ich finde ihn auch wirklich nicht sympathisch, sehr selbstverliebt und ein wirklich großer Du…schwätzer. Ist halt old School und muss aus Premiere Uralt Zeiten eine Unkündbarkeitsklausel im Vertrag haben. Kenn wirklich niemanden, der den mag…!


6. März 2015 um 16:53  |  451685

ob nun bei Sky ein selbstverliebter Schweizer rumlabert oder ein Österreicher namens Friedrich Leonhard Ignatius Josef Maria Lamoral Balthasar … :mrgreen: TON leise … und auf die Augen verlassen 😉


U.Kliemann
6. März 2015 um 16:54  |  451686

Den Dopa kann man eben nur gedopt sehen!
Wie heute das Hertha Spiel?


waidmann2
6. März 2015 um 17:09  |  451696

@Derby // 6. Mrz 2015 um 09:08
mit DEM Problem bist Du nicht allein …


del Piero
6. März 2015 um 17:39  |  451707

Tja Sekt(e) oder nicht:“ Das ist heute Abend die Frage“.
Ein Teufelskreis 😉

Ohhhh mein lieber @Bolly 15:27
Für Dich waren doch nur die vielen Smileys( weil ich doch die Nachtigall in deinem vorherigen Beitrag habe trapsen gehört) nicht aber der Text bestimmt.
Der Text war für die Allgemeinheit

Hätte ich sicher besser verdeutlichen müssen, sorry 🙂


kraule
6. März 2015 um 18:00  |  451712

@ubremer // 6. Mrz 2015 um 15:02

@dp

sind wir hier in einem Blog oder einer Sekte?
————————-
Wie oft habe ich mich das auch schon gefragt?!
😉


derMazel
6. März 2015 um 22:21  |  452114

Ach Mensch. Ich hänge immer noch in Minute 80 und ärgere mich darüber, daß Nico Schulz nie nie nie nie nie nie nie Stürmer gespielt haben kann… zum heulen.

Anzeige