Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Es war eine interessante Einheit, die  da im Dunst des Dienstagvormittags abgehalten wurde.  Cotrainer Rainer Widmayer hatte die Gruppe um sich geschart und Mini-Hütchen auf den Boden gelegt. Die schob er hin und her.

Es ging um das Verhalten bei eigenem Ballbesitz. Die Profis spielten die Vorgaben nach (Foto: ub). Hier besprechen  . . .

. . . Marcel Ndjeng und Roy Beerens die exakten Laufwege. Den Gegner markierten die gelben und blauen Reiter, die in den Boden gesteckt waren.

Hertha arbeitet am Vorwärtsgang

Die Aufgabe lautete: Permanent Dreieck bilden. Verbunden mit dem Verbot Querpässe zu spielen.

Widmayer: „Weil die Bälle zu lange unterwegs sind und der Gegner in diese Pässe hineinlaufen und Druck auf die anderen Spielern aufbauen kann.“

Jeweils zehn Feldspieler standen auf ihren Positionen auf dem Feld. Der Aufbau begann stets hinten in der Innenverteidigung. Diagonal auf die Außenverteidiger. Diagonal weiter auf einen Sechser. Der entweder diagonal auf einen Außenbahnspieler. Oder steil in die Spitze auf einen Angreifer. Da griff Trainer Pal Dardai ein:

Stopp, Ronny und Kalou. Wieso macht ihr zwei Ballkontakte? In euer Situation, mit einem Gegenspieler im Rücken kommt ihr nicht ins Dribbling. Zwei Ballkontakte dauern zu lange. Einen Kontakt – und dann gleich lösen vom Gegenspieler.

Also begann die Rallye von neuem in der Verteidigung. Wieder und wieder wurden Dreiecke gespielt. Am Ende der Kette stand ein Torabschluss gegen entweder Sascha Burchert oder Benjamin Lundt.

Wortgefecht zwischen Trainer und Ben-Hatira

Irgendwann unterbrach Dardai wieder, weil ein Pass den Empfänger in Brusthöhe zugespielt wurde. Der Coach war unzufrieden mit dem schwer anzunehmendem Zuspiel.

Änis Ben-Hatira schaltet sich ein:

Aber das passiert doch mal.

Trainer Pal Dardai: 

Nein, solche Bälle will ich nicht sehen.

Änis Ben-Hatira:

Aber die Plätze sind im Moment scheiße.

Trainer Pal Dardai:

Dann nimmst du den Ball nicht direkt an, sondern sicherst ihn und spielst mit zwei Ballkontakten weiter.

Änis Ben-Hatira:

Aber das passiert trotzmal mal, dass der Ball verspringt.

Trainer Pal Dardai:

Änis, wir üben das jetzt hier ohne Gegnerdruck. Ich will keine hohen Anspiele mehr sehen.

Niemeyer  wieder auf dem Platz

Weiter ging’s.  Selbst ohne Gegner endeten  sieben von zehn Angriffe ohne Torabschluss, weil irgendwo auf der Strecke ein Fehlpass unterlief. Dardai wusste jedoch, wie er die Konzentration wieder hoch bekam. Nach der fünften Kombination in Folge, die im Nirwana endete, sagte er:

Jungs, wir spielen solange hier draußen, bis ihr ein Tor schießt.

Pass, klatschen lassen, Pass, klatschen lassen, Diagonal-Pass, Flanke – Valentin Stocker war es, der  im nächsten Angriff den Ball unter der Latte versenkte, Trainingsende.

Wieder dabei war Peter Niemeyer, der wegen muskulärer Probleme am Rücken zwei Tage hatte aussetzen müssen. Er sieht noch etwas blass um die Nase aus, sagte aber: „Geht wieder.“

Brooks bricht ab, Cigerci fehlt

UPDATE Während der Einheit verließ John Brooks den Platz. Eine Untersuchung ergab eine Hüftprellung oberhalb des Gesäßes. Der Innenverteidiger wird am Mittwoch  behandelt und nicht trainieren. Dennoch hofft die medizinische Abteilung, dass Brooks gegen Schalke spielen kann.

Gar nicht dabei war Tolga Cigerci. Bei dem hat sich der lädierte Zeh wieder schmerzhaft gemeldet, nachdem Cigerci erst am vergangenen Freitag sein Comeback nach zehnmonatiger (!) Pause eben wegen dieser Verletzung gegeben hatte. Nach der Visite bei Mannschaftsarzt Dr. Uli Schleicher gab es insofern Entwarnung: Cigerci wird am Mittwoch auf den Trainingsplatz zurückkehren.

– – – – – – – – – – – – – –  

Am Nachmittag wurde gespielt von 16-m-Raum zu 16-m-Raum.

Skjelbred kehrt zurück

Die A-Elf hieß: Burchert – Pekarik, Hegeler, Langkamp, Plattenhardt – Lustenberger, Skjelbred – Beerens, Stocker, Ben-Hatira – Kalou.

Thomas Kraft ist heute Vormittag in der Kabine geradelt.

Training am Mittwoch auf dem Schenckendorff-Platz: 10 und 15 Uhr.

P.S. Habe mich der Frage angenommen, wie es um die Hertha-Lizenz für 2015/16 aussieht. Warum Investor KKR die Stirn runzelt und was das alles mit Norberg Blüm zu tun hat – hier in der Morgenpost


317
Kommentare

boulette in Thüringen
10. März 2015 um 16:53  |  453134

Gold!!!!


PSI
10. März 2015 um 16:56  |  453136

Silber


boulette in Thüringen
10. März 2015 um 16:57  |  453137

wieder tolle Trainingseindrücke… Danke, ich komme extra nach Berlin um Hertha gegen Herne West spielen und siegen zu sehen. Wird schon werden. Mein Tip für den Saisonabschluss Platz 11 Grüße aus Thüringen.


Etebaer
10. März 2015 um 16:59  |  453138

So ein Blech!


cameo
10. März 2015 um 17:03  |  453139

PSI
10. März 2015 um 17:05  |  453140

Sollte Tolga weiterhin Schmerzen im Zeh haben, wird er für den Rest der Saison keine große Hilfe werden. Den Härtetest hat er also nicht bestanden, das ist sehr traurig.


Icke030
10. März 2015 um 17:07  |  453141

Bitte, bitte nicht wieder der Zeh 🙁


fg
10. März 2015 um 17:33  |  453142

Die A-Elf wird s, mit Brooks für Hegelwr. gefällt mir!


HerrThaner
10. März 2015 um 17:34  |  453143

@fg: Jup, so hatte ich mir die auch schon ausgemalt. Liest sich gut. Mit Cigerci auf der Bank wär’s noch schöner, aber das sieht ja leider nicht so gut aus…


Kamikater
10. März 2015 um 17:38  |  453144

Mannmann! Warum können wir nicht zweimal hintereinander Planungsfähigkeit haben? Ich kriege bei der Verletztensaison echt so langsam die Krätze!
🙁


BaerlinerHerthaFan
10. März 2015 um 17:43  |  453145

Da war man gerade froh, dass Cigerci wieder dabei ist und dann fehlt der wieder wegen dem blöden Zeh.
Bei den ganzen Verletzten fragt man sich doch wirklich, was mit unserer medizinischen Abteilung los ist. Das ist doch nicht mehr normal, oder?


Blauer Montag
10. März 2015 um 17:44  |  453146

Gute Besserung Tolga.

Jepp fg – deine Aufstellung um 17:33 Uhr. 😀


Blauer Montag
10. März 2015 um 17:45  |  453147

Schrieb der Blogvater nicht kürzlich, Cigerci wäre bei einem anderen Arzt in Behandlung? 😕


Blauer Montag
10. März 2015 um 17:55  |  453148

Hat das Sportgericht des DFB (DFL?)eigentlich ein Verfahren gegen Niedermeier wg. dessen Tätlichkeit eröffnet?


schnuppi
10. März 2015 um 18:02  |  453149

Diese verdammten Verletzungen ziehen sich wie ein rotes Faden durch die Saison. Es is mir auch wurscht das andere auch Pech mit Verletzungen haben. Hertha ist auf wichtigen Positionen immer wieder am rudern. Trotzdem diesmal is Gelsenkirchen fällig. HA HO HE


10. März 2015 um 18:09  |  453150

# “Pinscher-Pinsel” und “Wildsau-Windelfetischist”….

Da schreib die ich mir die Finger wund und lass` mich,
wie gehabt, von herzallerliebsten Usern beschimpfen!

UND auf Nachfrage z. B. von @ Bolly, was ich denn
von einem evtl. Einsatz von Cigerci halten würde, war
NISCHT meine Antwort!!!

Der ist doch bestimmt noch nicht schmerzfrei war
meine “ferndiagnostische Wahrnehmung”…

UND was passiert??? Sind die dort ALLE mit einem
Klammerbeutel gepudert…???

Selbst wenn Tolga Cigerci seine subjektive Fitness”
signalisiert haben “SÖLLTE”, wurde ER untersucht,
und für wettkampftauglich befunden???

Gab es ein “Kontroll-Vierschichten-MRT”???

UND was sich ein Blogger, der noch nie einen Beitrag
zum FUßBALL eingebracht hatte, sein ganzes Streben
und Hauptaugenmerk sich nur auf @ Ursula beschränkt;
darf HIER “rumprollen” das sie Schwarte kracht….

JOE BERLIN um 8: 56 Uhr!!!

Was dieser User sich HIER leistet @ ubremer, spottet
jeder Beschreibung! Immer und immer wieder…

Na dann!


10. März 2015 um 18:09  |  453151

Wofür wurde ich gleich noch einmal gesperrt?


Bolly
10. März 2015 um 18:10  |  453152

#ElfmonatigeVerletzung

Wer immer noch glaubt ein gutes Gefühl zu haben, wenn Cigerci im Kader sei, dem ist nicht geholfen.

Es braucht doch nun wirklich #Geduld, nicht um sonst grüsst das „unschöne“ Murmeltier schon wieder.

Hatte nicht letztens erst @ub geschrieben, das Cigerci „dreimal“ schon mit Laufen begonnen hatte, wieder abgebrochen, wieder Ruhe und immer wieder…das gleiche.

Warum versteht das denn keiner, das Du egal wie jemand sich im Training anstellt „nicht“ im Spielbetrieb über 50 Minuten bei voller, höchster Belastbarkeit spielen lassen kannst? 😡

Zudem ist der Gegner doch nicht blöd, ohne e̶̶i̶̶n̶̶e̶̶n̶̶ ̶̶s̶̶c̶̶h̶̶w̶̶a̶̶b̶̶e̶̶n̶ 😉 zu unterstellen eine Situation zu provozieren, könnte ich mir in diesem engen, druckvollen Profigeschäft eine härtere Gangart gegen Cigerci schon vorstellen.

@Uschi wo ist Dein Doppelpass? Helfe mir doch mal…bitte 😮


Bolly
10. März 2015 um 18:10  |  453153

Ach @Uschi zu früh………. 😎


Joey Berlin
10. März 2015 um 18:17  |  453155

#HERTHA ARBEITET AM VORWÄRTSGANG

@all Trainings-Kiebitze,
wurde das Aufbauspiel unter Jos Luhukay weniger intensiv trainiert – es entsteht bei mir der Eindruck, eines nun mehr ständigen nachbessern von Versäumnissen in der Vergangenheit?


Kamikater
10. März 2015 um 18:19  |  453156

@BM
„Hat das Sportgericht des DFB (DFL?)eigentlich ein Verfahren gegen Niedermeier wg. dessen Tätlichkeit eröffnet?“

Nein, kann es gar nicht. Die Szene wurde offiziell so eingeordnet:
„…Berlins TW Thomas Kraft hat einen Flanke im Torruam stehend abgefangen und hält den Ball in den Händen., als er von Niedermayer angegriffen wird.Der TW bekommt dabei einnen recht heftigen Rempler mit der Brust bzw. der Schulter im Kinnbereich ab und geht zu Boden. Wohl angestachelt durch eine Bemerkungdes in der Nähe stehenden Gentner springt Kaft nun auf und stösst Gentner mit beiden armen vor die Brust. Dafür wird der TW anschließend mit Recht verwarnt, aber der eigentliche Verursacher darf hier keineswegs straffrei ausgehen. Es darf erwartet werden, daß jeder im SR-Team dem SR in dieser Szene einen entsprechenden Hinweis gibt.“

Mit anderen Worten: Da Brych die Szene durch die Unterbrechung bewertet, ist eine nachträgliche andere Bewertung oder Bestrafung nicht zulässig. Die Tatsache, dass Brych hier also Niedermayer nicht bestraft, bleibt an Brych hängen in der Bewertung. Niedermayer kann laut der Regelung anschließend nicht mehr bestraft werden.


Joey Berlin
10. März 2015 um 18:24  |  453157

@Uschi,
über deine wüste Formatierung habe ich mir erlaubt, mit einem Bonmot zu urteilen! Bleib locker!


coconut
10. März 2015 um 18:25  |  453158

#Cigerci
Der Spieler befand sich seit dem 25.2 wieder im Mannschaftstraining. War also „Gesund geschrieben“.
Nur er allein kann wissen, wie es sich „anfühlt“. Sollte er noch Schmerzen gehabt haben, hätte er das sagen müssen. Das kann kein anderer beurteilen. Nur er allein. Da hilft auch kein MRT…..

Zu viel Ehrgeiz schadet!
Oft genug erlebt bei Lasogga……


10. März 2015 um 18:32  |  453159

Mit einem „BONMOT“ ….???

Aus welchem Grund???

Weil es Dir so passte? Hatte etwas in
irgendeiner Form kommuniziert???

Ich meide Dich, wie die Pest…

Ich werde künftig aus „niedrigen“ Anlässen
nur mit und in „Bonmots“ schreiben…

Wenn ich nicht so locker wäre…

Du bekommst morgen Post von meinem
Anwalt! Es ist derselbe Anwalt, der auch
Michael Preetz vertritt…

Na, nun „Muffensausen“ @ Joey Berlin???

Bleib` locker!!!


Blauer Montag
10. März 2015 um 18:40  |  453160

Danke bussi und kami

Wenigstens benutzt ihr diesen Blog nicht Mülleimer für persönliche Eitelkeiten, Rechthabereien und miese Launen.


U.Kliemann
10. März 2015 um 18:42  |  453161

Gott sei dank,es driftet hier endlich wieder in etwas
comic ab! Mit Tolga einfach zum heulen,hoffentlich kommt trotzdem nicht das Hamsterrad mit dem nachrüsten zur Winterpause.
Die Schuld, dass da nichts passierte kann man nichtmal dem Tsp. ankreiden,oder vielleicht doch?


Blauer Montag
10. März 2015 um 18:42  |  453162

It’s time to say Good Bye.

https://www.youtube.com/watch?v=qoAcHt5o24M


Blauer Montag
10. März 2015 um 18:43  |  453163

EDIT: …. als Mülleimer ….


Blauer Montag
10. März 2015 um 18:46  |  453164

ubremer
ubremer
10. März 2015 um 18:47  |  453165

@Cigerci/Brooks

haben ein Update oben eingestellt nach den Untersuchungen bei Dr. Schleicher. Zum teil Entwarnung, zum teil kompliziert . . .


10. März 2015 um 18:48  |  453166

@BM, der Song ist seit unserer Norwegenkreuzfahrt positiv besetzt und ich sehe tolle Bilder … bei jedem Hafenabschied wurde der gespielt 🙂 kitschig, aber schöööööööön !


Blauer Montag
10. März 2015 um 18:49  |  453167

Blauer Montag
10. März 2015 um 18:50  |  453168

Nimm mich mit auf die Reise bussi.
Norwegenkreuzfahrt Wow 💡


mms2505
10. März 2015 um 18:50  |  453169

Cigerci/Brooks
hört sich doch ganz gut an, man kann nur hoffen dass Brooks Samstag wieder spielen kann, nachdem sich die IV gerade stabilisiert.


10. März 2015 um 18:51  |  453170

„Cigerci wird am Mittwoch auf den Trainingsplatz zurückkehren.“
PRIMA 🙂
und gute Besserung für JAB’s Hüftprellung


Kamikater
10. März 2015 um 18:54  |  453171

@BM
Immer wieder gerne.


jenseits
10. März 2015 um 18:59  |  453172

Danke, @ubremer fürs Update. Hört sich für mich viel weniger schlimm als von mir befürchtet an. Trotzdem sollte Tolga zunächst keine Einsätze mehr über eine ganze Halbzeit erhalten.


Kamikater
10. März 2015 um 19:05  |  453173

Hat den mal jemand öfter und vor allem live gesehen: Amaury Bischoff, Kapitän und ZM von Preussen Münster? Taugt der was als 27 jäjhriger für Liga 1 oder ist der zu leicht?

http://www.transfermarkt.de/amaury-bischoff/profil/spieler/32950


monitor
10. März 2015 um 19:06  |  453174

Da oben steht Norberg Blüm, ist damit etwa der Nobbi gemeint, der heißt doch glaube ich NORBERT lieber @ub?! 🙂

PS
Zeh war schon immer scheixxe, wenn es um Verletzung bei Hertha ging.

@ub hat mir letztens mitgeteilt, das ÄBH und TC vom gleichen Zehdoktor verarztet werden, und wenn ich die Zwischentöne richtig interpretiert habe, findet @ub diese Arztwahl suppoptimal! 😉


10. März 2015 um 19:07  |  453175

Noch son Patient via Twitter

Bundesliga Latest ‏@BL_Latest 12 Min.Vor 12 Minuten
Pierre-Michel #Lasogga musste das #HSV-Testspiel gegen Schenefeld nach wenigen Minuten abbrechen, berichtet „Bild“.


U.Kliemann
10. März 2015 um 19:07  |  453176

Ja,ich denke,wenn überhaupt Einsätze für Tolga,
nicht mehr als 10-20 Minuten. Keiner hatte doch
vor April mit ihm gerechnet.


U.Kliemann
10. März 2015 um 19:11  |  453177

Wußte gar nicht das der HSV ein Testspiel auf dem Flughafen Schönefeld bestreitet. Wär ich doch glatt
hingegangen.


monitor
10. März 2015 um 19:14  |  453178

Wieso tritt man erst an, wenn man nach wenigen Minuten schon abbrechen muß?

Das sollte man doch schon beim Warmmachen merken, daß es nicht gut geht!


cameo
10. März 2015 um 19:19  |  453179

@U.Kliemann /um 19:11 – „Wußte gar nicht das der HSV…“

🙂


Agerbeck
10. März 2015 um 19:23  |  453180

U.Kliemann // 10. Mrz 2015 um 18:42

Mit Tolga einfach zum heulen,hoffentlich kommt trotzdem nicht das Hamsterrad mit dem nachrüsten zur Winterpause.

Läuft es nicht bereits ab Beendigung dieses Satzes?
Ist es nicht die logische Konsequenz? Dieses Rad dreht sich noch mindestens bis zur entsprechenden Beseitigung dieses schwarzen Loches.
Ich werde jedenfalls fleissig das Rad am Laufen halten. auch wenn mir mein grosser zeh momentan ebenfalls grosse probleme macht und übermorgen einer Radiosynoviorthese unterzogen wird.
Das aber nur am Rande…
😉


U.Kliemann
10. März 2015 um 19:48  |  453182

Einfach nur schön,wenn es mal auch positive Nachrichten gibt. Enspannt halt.


U.Kliemann
10. März 2015 um 19:54  |  453183

Was weissagt denn die Seherin ,im bezug PML,
auf das Hertha Spiel dort,spült er oder spült er
nicht? Das ist die Frage!


Blauer Montag
10. März 2015 um 19:56  |  453184

Der Seherin ist die Sicht vernebelt.
Mit Küstennebel.


Kamikater
10. März 2015 um 20:03  |  453185

@Agerbeck
Die Radiosynoviorthese ist ein nuklearmedizinisches Verfahren zur Behandlung von schmerzhaften, chronisch – entzündlichen Gelenkerkrankungen, z. B. Rheumatoide Arthritis oder aktivierte Arthrose.

Da gehe ich doch statt zum Radiologen lieber zum Fernsehlogen.


Kamikater
10. März 2015 um 20:05  |  453186

Hat jemand außer mir auch die Freude, in Wedding seit gestern 12:00 Uhr kein TV mehr via Kabel Deutschland zu haben? Wie siehst bei Dir aus, @ub, hast Du Bild zu Hause?


catro69
10. März 2015 um 20:07  |  453187

@Joey

@all Trainings-Kiebitze,
wurde das Aufbauspiel unter Jos Luhukay weniger intensiv trainiert – es entsteht bei mir der Eindruck, eines nun mehr ständigen nachbessern von Versäumnissen in der Vergangenheit?

Würde ich nicht sagen. An dem Dialog zwischen Änis und Pal kannst du aber erkennen, woran es eigentlich mangelt – die Überzeugung technisch sauber nen Ball zu spielen. Und diese Basics ließ Jos bis zum Erbrechen üben. Vielleicht ist es einfach so, dass ein Stück Kohle kein Diamant ist, trotz Feilerei und viel Druck. Und wenn das so ist, dann sollen die Jungs wenigstens brennen, glänzen können meinetwegen andere.
Zurück zu deiner Frage, auch diese Trainingsform habe ich bei J-Lu bewundern dürfen und schon da waren die Dummies ganz unangenehme Gegner…

@Tolga
Nach ner langen Verletzungspause wird man, zumindest ich, „hellhörig“ was den Körper und die ehemals verletzte Partie angeht, wenn er am Freitag schmerzfrei war und heute ein Zwicken verspürte, ok, ein Tag der Extraruhe gehört auch zum Heranführen an die Normalform. Kann auch sein, dass er nie mehr völlig schmerzfrei wird, ist dann halt die Frage, wie stark der Schmerz ist und wie sehr er ihn behindert.
Wenn ich an all die Amateurspieler denke, die mit Kniebandagen und Knöchelmanschetten ihrer Leidenschaft nachgehen, die tragen das Zeug auch nicht weil sie schmerzfrei sind.
Ist im Profisport eben ne andere Kiste.


catro69
10. März 2015 um 20:09  |  453188

Huch, n bißchen viel kursiv.


10. März 2015 um 20:12  |  453189

Blauer Montag // 10. Mrz 2015 um 19:56

„Der Seherin ist die Sicht vernebelt.
MIT KÜSTENNEBEL.“….

Hat @ apo eigentlich schon einmal
gesagt, geschrieben, was ER von Dir
hält, so von Mensch zu Mensch….?

ODER soll ich das übernehmen…???


U.Kliemann
10. März 2015 um 20:13  |  453190

Na ja, Kabel Deutschland ist wie TAGESSPIEGEL.
Beides muß man ertragen!


Blauer Montag
10. März 2015 um 20:18  |  453191

Ja ursul@ um 20:12 Uhr,
er hat mir eine Mail geschrieben.


Agerbeck
10. März 2015 um 20:20  |  453192

tja, kami glaub ich dir. aber nachdem alle anderen Therapien erfolglos waren, bleibt nichts anderes mehr, um eine op zum umgehen.
meine hoffnung: is ja nur ne spritze unter lokaler betäubung…hmpf.


10. März 2015 um 20:21  |  453193

KINDERGARTEN!


hoppereiter
10. März 2015 um 20:27  |  453194

Wenn Tolga fit ist muss er auch spielen solange es geht,trotz der wenigen Trainingstage hat man gegen Stuttgart sofort gesehn, was uns da für ein starker Spieler elendig lange gefehlt hat.


Herthas Seuchenvojel
10. März 2015 um 20:28  |  453195

wenn ich gewußt hätte, daß Tolgas Verletzung nun mehr über 10 Monate dauert, hätte ich ihm geraten:

schnipp, schnapp, Zeh ab 😀

sind ja schließlich noch 9 weitere da, der Vorrat sollte für ne Fußballerkarriere noch reichen ^^


10. März 2015 um 20:28  |  453196

@ moogli

„KINDERGARTEN“…..

Gegenbeispiel, der „moogli“ ist die
Sicht vernebelt.

Mit Küstennebel.

Nächtle!


U.Kliemann
10. März 2015 um 20:30  |  453197

Richtig ,und unsere „Politker“ ,insbesondere Frau
Nahles , mit diesem wunderschönen Lied leben,singen es uns doch vor!@moogli


K6610
10. März 2015 um 20:31  |  453198

Ach mensch, ich finde das schade……ich plädiere für sofortigen „Waffenstillstand“

Erwachsen ist wirklich anders, egal ob Ei oder Henne…..


Exil-Schorfheider
10. März 2015 um 20:34  |  453199

Kamikater // 10. Mrz 2015 um 20:05

Hast Du denn bezahlt? 😉


Herthas Seuchenvojel
10. März 2015 um 20:46  |  453200

@Exil:
„…aufgrund der mächtigen Lobbyarbeit der Bajuwaren wurde der DFL und ihren Fernsehübertragungsanbietern nahegelegt, gewisse „Kritiker“ von der optischen Teilnahme auszuschließen, um weitere Entgleisungen vorzubeugen…“ 😉

siehste @Kami, dat haste nun davon 😀


10. März 2015 um 20:46  |  453201

dann @Ursula würde ich mir eins grinsen und genüsslich zurücklehnen.

Mich kümmert doch mein eigenes Geschwätz schon nicht 😉

Nur hier, und andauernd, nervt es, etwas 🙂


Blauer Montag
10. März 2015 um 20:47  |  453202

😆 Andrea Nahles singt – Völler antwortet 😆
https://www.youtube.com/watch?v=ihVLxK_jsBA


ubremer
ubremer
10. März 2015 um 20:48  |  453203

@kami,

bei mir in Moabit funzt Kabel-T samt der Kanäle

Habe jetzt aber #SkyGo laufen auf dem MacBookAir – Achtelfinal-Konferenz. Finde Chelsea-PSG das interessantere Spiel. Aber Schalke bei Real gehört halt zur Spielvorbereitung auf Samstag


ubremer
ubremer
10. März 2015 um 20:51  |  453204

@Ähem,

FC Porto-FC Basel (soviel zur Vorbereitung für heute Abend)
dann doch Estadio Bernabeu


Joey Berlin
10. März 2015 um 20:51  |  453205

@catro69 // 10. Mrz 2015 um 20:07,

Danke für deine Einschätzung! Viele von uns waren wohl wirklich am Saisonstart zu optimistisch was die Spielstärke des Teams betrifft! 🙁


Thomsone
10. März 2015 um 20:52  |  453206

@UB
Häääh, spielen Chelsea-PSG nicht erst am morgigen Tag?


Bolly
10. März 2015 um 20:54  |  453207

@Kami

1,5 km von @ub entfernt läuft es auch wunderbar.

Kannst vorbei kommen wenn Dir Konferenz genügt.


ubremer
ubremer
10. März 2015 um 20:55  |  453208

@thomsone

sach’ich doch 😉


Thomsone
10. März 2015 um 20:58  |  453209

@UB
ja, ja komme natürlich mit deiner Schreibgeschwindigkeit nicht mit 😉

Übrigens 120 Min. in Madrid wären nicht schlecht.


ubremer
ubremer
10. März 2015 um 21:00  |  453210

@thomsone

jup. Oder, irgendwer hat es vorhin gepostet, Alternativ eine ordentliche Schütte für Schalke


10. März 2015 um 21:00  |  453211

hihi, ich habs geahnt, der @ub ist immer, mindestens einen, Schritt voraus 🙂

na super läufts für Basel grad auch nicht


ubremer
ubremer
10. März 2015 um 21:02  |  453212

@moogli,

hm, aber manchmal auch hinterher …


Blauer Montag
10. März 2015 um 21:02  |  453213

*macht den Völler*
Den ganzen Scheissdreck,
der hier blogtäglich geschrieben wird,
kann ich nicht mehr ertragen.

Hier ein Tiefpunkt,
und dann noch ein Tiefpunkt,
und dann kommt der Tiefpunkt zum Tiefpunkt.

Provinzpossen mit der Hauptstadtpresse,
Arbeitsrichter, die keine Ahnung vom Fußball haben,
Transferüberschüsse, die lebensfrohen Trainern
bei ihrer vorzeitigen Entlassung die Taschen füllen, ….
Alles und Jeder wird verbal geshreddert …

Das ist das Allerletzte.
Was da alles an verbalen Tiefschlägen geschrieben wird.
Da sollten sich alle mal Gedanken machen, ob wir in diesem Blog solche Kommentare lesen wollen. …

😈


Blauer Montag
10. März 2015 um 21:05  |  453214

Ich nicht Joey Berlin // 10. Mrz 2015 um 20:51 Uhr. Aber das ist heute nicht mehr wichtig.


10. März 2015 um 21:05  |  453215

wow


pathe
10. März 2015 um 21:06  |  453216

Da geht noch was in Madrid… Das wäre eine Sensation!


apollinaris
10. März 2015 um 21:06  |  453217

Mist, schon am Samstag sah ich das…Schalke in stark aufsteigender Form..habe ihr Spiele wrängest. Muss meine Spielvorhersage revidieren: jetzt doch mit argem Respekt…


elaine
10. März 2015 um 21:07  |  453218

0:1 geht doch und wenn alle ganz fest dran glauben auch das zweite. Wünschen wir den Gelsenkichnern, dass sie es in die Verlägerung schaffen.


10. März 2015 um 21:07  |  453219

apo?

was bedeutet wrängest???


ubremer
ubremer
10. März 2015 um 21:09  |  453220

@elaine

😉


10. März 2015 um 21:09  |  453221

Elaine, wenn die es schaffen Madrid zu besiegen, dann reicht das schon, um uns komplett zu unterschätzen 😉


apollinaris
10. März 2015 um 21:09  |  453222

ach, ich weiß eigentlich ziemlich genau, auf was ich so verzichten könnte.. pffff….


10. März 2015 um 21:10  |  453223

schon vorbei 🙁


apollinaris
10. März 2015 um 21:10  |  453224

Klasse setzt sich durch…


ubremer
ubremer
10. März 2015 um 21:10  |  453225

@Keine Verlängerung

in Madrid

#schütte


pathe
10. März 2015 um 21:11  |  453226

OK, Verlängerung ist vom Tisch.
Also ’ne ordentlich Klatsche, damit sie demoralisiert zu uns kommen. 🙂


apollinaris
10. März 2015 um 21:11  |  453227

120 werden es nicht mehr 😉


ubremer
ubremer
10. März 2015 um 21:12  |  453228

@pathe,

ich gebe es zu: Du hast den langen Leitungsnachteil aus Brasil


elaine
10. März 2015 um 21:12  |  453229

@moogli
Kann sein, aber Verlängerung würde mir schon reichen. Ich bin da bescheiden.


apollinaris
10. März 2015 um 21:12  |  453230

hihi, dreimal, das Gleiche gedenkelt worden…


Thomsone
10. März 2015 um 21:13  |  453231

OK, ich nehme dann auch Schütte


elaine
10. März 2015 um 21:13  |  453232

Mist jetzt habe ich beim Tippen das Tor verpasst


pathe
10. März 2015 um 21:13  |  453233

@ubremer
Genau! 😀


apollinaris
10. März 2015 um 21:14  |  453234

SchLke spielt im Vergleich zum Hinspiel viel offensiver, waren eben mit mindestens 7 Leute in Reals Hälfte…


Thomsone
10. März 2015 um 21:18  |  453235

Oh, spielte Schalke auch mit einem nicht 100% fitten Spieler?
#Zehgate


Freddie
10. März 2015 um 21:24  |  453236

Slapstick Real


U.Kliemann
10. März 2015 um 21:24  |  453237

Übrigens,heute vor einem Jahr, die Punkte ab Platz
18 -12
EB=17
SCF=19
HSV=20
VfB=20
1.FCN=23
E F.=26
96=26! Wer heute glaubt ,dass 36 P. reichen, der
liebt die 2t Liga.


ubremer
ubremer
10. März 2015 um 21:25  |  453238

@Real

habe ich hinten selten mal so konfus gesehen wie in dieser ersten Hälfte


pathe
10. März 2015 um 21:25  |  453239

Hammer! Real bekommt richtig auf die Socken! 1:2!


catro69
10. März 2015 um 21:25  |  453240

Hat sich irgendwie angekündigt…


10. März 2015 um 21:25  |  453241

wattn Hammer!


ubremer
ubremer
10. März 2015 um 21:26  |  453242

@2:1
für Schalke, hochverdient


pathe
10. März 2015 um 21:26  |  453243

@ubremer
Soviele Schüssen haben die in einer Halbzeit sicher schon lange nicht mehr auf den Kasten bekommen.


Freddie
10. März 2015 um 21:26  |  453244

Högschd verdient


10. März 2015 um 21:27  |  453245

111 ter! Prost Küstennebel!


pathe
10. März 2015 um 21:27  |  453246

Und so lang ist die Leitung aus Brasilien dann offensichtlich doch nicht… 🙂


ubremer
ubremer
10. März 2015 um 21:28  |  453247

@pathe

oder hast es diesmal andersherum versucht?
#globus


10. März 2015 um 21:30  |  453248

Schalke beeindruckt Real nicht unerheblich..

…und steht sehr gut „im erweiterten Mittelkreis“,
wo Spiele gewonnen werden….

Real` s Abwehr unter Druck, und man
sieht, was man sieht…

Aber diese Individualisten bei Real sind
immer wieder für ein Tor gut!


pathe
10. März 2015 um 21:30  |  453249

Und hier im Blog geht es zwischendurch auch mal wieder um Fußball und nicht um persönliche Eitelkeiten. Auch wenn da die falschen blau-weißen auf dem Platz stehen. 🙂


Freddie
10. März 2015 um 21:30  |  453250

Unverdient


pathe
10. März 2015 um 21:31  |  453251

Was wäre Real ohne CR7…?


Freddie
10. März 2015 um 21:31  |  453252

Also Matip ist, so glaube ich, an allen bisherigen 4 Toren mit beteiligt


ubremer
ubremer
10. März 2015 um 21:33  |  453253

@mutige

erste Hälfte von Schalke im Bernabeu. Dass CR7 aber bären-Kopfballstark ist, weiss man seit dessen Zeit bei ManUnited


Thomsone
10. März 2015 um 21:34  |  453254

Dieser Ronaldo ist einfach unglaublich. Aber die Gelsenkirchener Abwehr ist ebenfalls unglaublich, wie man im Rücken von Matip wegkommt, hat sich Kalou hoffentlich angesehen.


apollinaris
10. März 2015 um 21:34  |  453255

die kriegen den Anarchisten Ronaldo nicht in den Griff…


U.Kliemann
10. März 2015 um 21:35  |  453256

Ok ,Prost auf O4 und sich verziehenden Küstennebel.


Kamikater
10. März 2015 um 21:36  |  453257

Gut, dass Ronaldo eine Krise hat. Schalke gegen CR7….


catro69
10. März 2015 um 21:37  |  453258

@Freddie
Und gegen uns spielt er wieder fehlerfrei…
Mann, Matip…


Bolly
10. März 2015 um 21:39  |  453259

#Sky Fuss ist geil…

„Kann man über einen Spieler, der zwei Tore gemacht hat, in 45 min sagen,
das er kein gutes Spiel gemacht hat?“


Kamikater
10. März 2015 um 21:42  |  453260

@catro
Das wette ich ebenso. Ich verstehe auch nur bedingt, dass er dem so viel Platz lässt. Aber gut, CR7 ist auch nicht gerade ne Nachtwache…


fechibaby
10. März 2015 um 21:45  |  453261

Dieser Cristiano Ronaldo zeigte heute der Fußballwelt erneut, warum er verdienter Weltfußballer 2014 ist!!

Weiter so Christiano!
Dann ist Gelsenkirchen heute Abend geschockt und Hertha hat am Samstag ein leichtes Spiel gegen sie.


apollinaris
10. März 2015 um 21:46  |  453262

der Laufweg vom Ronaldo beim zweiten Tor war einfach einmalig., unfassbar schnell…kaum zu erahnen..erste Tor..da war die Finte etwas banal…


monitor
10. März 2015 um 21:52  |  453263

Glaube ich nicht @fechi.
Sie werden gegen Hertha Wiedergutmachung beweisen wollen und in Hertha bei Hertha zu Hause ein dankbares Opfer zu erkennen glauben.

Es liegt an Hertha ihnen DIESEN Zahn zu ziehen!


fechibaby
10. März 2015 um 21:54  |  453264

Das war es jetzt für Gelsenkirchen!!!


pathe
10. März 2015 um 21:54  |  453265

Da sieht die Verteidigung nicht gut aus…


Freddie
10. März 2015 um 21:54  |  453266

Na ja, Kalou muss es halt nur wie Benzema machen


10. März 2015 um 21:56  |  453267

Freddie // 10. Mrz 2015 um 21:54
Na ja, Kalou muss es halt nur wie Benzema machen

is ja auch gaaanz einfach 😉


10. März 2015 um 21:56  |  453268

O. k. @ pathe, um 21:30 Uhr und auch
@ U.Kliemann, um 21:35 Uhr, öfter mal
angekündigt, ich bin HIER endgültig raus!

Ich bin es leid, mich HIER, sicherlich
ständig nervend, mit irgendwelchen
Unverschämtheiten einiger, weniger
Blogger auseinander zu setzen!

Beginnend mit der „Torwartecke“,
ich hätte keine Ahnung vom Fußball,
so @ ubremer, und spätestens mit der
Sperre durch @ ubremer, ist meine
na ja „Autorität“ unterminiert worden,
und jeder beliebige Blogger kann ungeniert
und bösartig, mich mit “Bonmots” persiflieren…

… meine Beiträge zerrfleddern und mich
mit bösen Beleidigung aus der Reserve
locken !Mit der Konsequenz, dass letztlich
ich , ständig in gewissen Abwehrreaktionen
„blognervend“ agiere…

Ich habe letztlich auch gar nicht mehr
versucht, vermeintlich “gute Beiträge”
zu verteidigen, zu rechtfertigen…

Nee, nee, ich hätte schon längst…

Es reicht!

Schade Schalke!!!


Thomsone
10. März 2015 um 21:56  |  453269

@Fechibaby 21:45
deine Worte in des Fussballgottes Gehörgang


alte Dame
10. März 2015 um 21:58  |  453270

Casillas ist wirklich längst über seinen Zenit … beim Tor jetzt nicht aber sonst … auch bei Ecken, wahnsinnig schwach!


pathe
10. März 2015 um 21:58  |  453271

Scheunentore hüben wie drüben!


10. März 2015 um 21:59  |  453272

au weia, soviel Tore, und trotzdem verlieren?


fechibaby
10. März 2015 um 22:00  |  453273

Nach den Zehenverletzungen von Cigerci und Ben Hatira muss man sich die Frage stellen:
Tragen die Spieler die richtigen Fußballschuhe oder haben sie zu kleine Schuhe an?


10. März 2015 um 22:00  |  453274

Hertha erwähnt, Herr Fuss :->


alte Dame
10. März 2015 um 22:00  |  453275

In diesem Zustand ist Real für mich aus dem Favoritenkreis der CL ausgeschieden. Hätte nicht gedacht, dass ich das mal so sage … fand die bis vor einigen Wochen unfassbar stark.


pathe
10. März 2015 um 22:00  |  453276

@alte Dame
Ja, man darf gespannt sein, welcher deutsche Torwart dort ab 2015/16 das Tor hüten wird.


alte Dame
10. März 2015 um 22:01  |  453277

@pathe

Meinste es wird ein deutscher Keeper? Gut möglich …


pathe
10. März 2015 um 22:06  |  453278

@alte Dame
Kandidaten gibt es genug, die einem Lockruf der Königlichen sicher nicht widerstehen würden.
Zieler, Leno, Horn…


alte Dame
10. März 2015 um 22:06  |  453279

oder ter Stegen 😀 😉


jenseits
10. März 2015 um 22:10  |  453280

Oder einen der Schweizer. Die sind genauso gut.


fechibaby
10. März 2015 um 22:12  |  453281

@alte Dame

Was soll den ter Stegen bei Real?
Der wird doch diese Saison Spanischer Meister mit dem FC Barcelona!


catro69
10. März 2015 um 22:12  |  453282

Real soll sich Kraft holen, da kann Preetz ne Menge Zaster einsammeln…


jenseits
10. März 2015 um 22:14  |  453283

@catro69 // 10. Mrz 2015 um 22:12

Dafür bin ich auch.


fechibaby
10. März 2015 um 22:17  |  453284

@Thomsone

Natürlich!!
Der Fußballgott ist HERTHANER!!
Die Gelsenkirchener haben doch nur den Propheten Mohammed!


10. März 2015 um 22:23  |  453285

„Gut gemacht“ @ „alte Dame“…


Opa
10. März 2015 um 22:23  |  453286

@Ursula:
Du bist ein so brillianter Kopf, mit derart viel Fachwissen und einem Anekdotenschatz, was mich vor Dir in einer Mischung aus Ehrfurcht und Neid verneigen lässt. Du bist so geradeaus, scheust keinen Konflikt, dass Du Dich doch 1. nicht provozieren lassen musst, 2. doch auch einstecken können müsstest und 3. über den Dingen stehen können müsstest. Mir jedenfalls würdest und wirst Du fehlen, nicht nur wegen Deiner Bonmots wie „Du gute Güte“, „Prösterchen“ oder „Puschi“.

Bleib hier!


pathe
10. März 2015 um 22:25  |  453287

Irre!


10. März 2015 um 22:26  |  453288

fad wird extrem schwer, am Samstag..Hätte ich nicht gedacht. Fast 90% Passquote…!!


pathe
10. März 2015 um 22:27  |  453289

@Ursula
Bis übermorgen! Oder spätestens nächste Woche!


10. März 2015 um 22:27  |  453290

Fliegen pustet man weg..ich lass mich nur noch von Ochsen ärgern..


10. März 2015 um 22:29  |  453291

goiler Aufritt, Schalke! Top!


pathe
10. März 2015 um 22:29  |  453292

Dieser Sané kann ja richtig kicken!


alte Dame
10. März 2015 um 22:32  |  453293

Wir hoffen denn mal, dass Schlake am Samstag „platt“ ist ….


10. März 2015 um 22:34  |  453294

Respekt, Respekt, Respekt!


10. März 2015 um 22:34  |  453295

Danke lieber „Opa“, das lässt mich wenigtens
ein bisschen gut schlafen, aber das war mir
heute einfach zu viel…

DENN ich sehe heute gerade mit Kumpels
Real – Schalke, und habe mich mit denen
beraten! Jeder „Arsch“ kann mich HIER
„anmachen“! Ich bekomme Karten und
die „Verursacher“ werden „geschont“…

Nee, nee, aber ich nehme Deinen Beitrag,
wie viele andere davor von Dir auch,
sehr wohlwollend zu Kenntnis! Nächtle!

Man sieht und liest sich irgendwann…


fechibaby
10. März 2015 um 22:35  |  453296

Da schießen die Gelsenkirchener 4 Tore bei Real und fliegen trotzdem aus der CL raus!!
Das muss man als Gelsenkirchener erst einmal verdauen!
Die werden jetzt sehr gefrustet und enttäuscht sein.
Alles sehr gut für unsere Hertha.
Kalou macht am Samstag den Ronaldo und schießt Hertha zum Heimsieg!!!

Ha Ho He Hertha BSC!


derby
10. März 2015 um 22:37  |  453297

Wer will da gegen Schlacke was reissen am Wochenende?

Geil gespielt von den Jungen und so selbstbewusst – klasse.


10. März 2015 um 22:39  |  453298

unser Mukki kommt auch nicht in Lissabon voran, oder? jedenfalls..wenn ich Sane und Maier sehe, diese Fliegengewichte…#mannmannmann


Gizmo8996
10. März 2015 um 22:39  |  453299

Oh Oh…

Ich gehe mit Fechi gar nicht mit. Ich bin beeindruckt von Schalke, obwohl ich eigentlich auch mit Gelesenkirchen eher wenig anfangen kann. Die werden zwar ausgepumpt, aber stolz wie Bolle ins Olympiastadion kommen.

Ich glaube, das wird knackig. Mit dem Selbstbewusstsein, im Bernabéu gewonnen zu haben, müssen die Hertha eigentlich wegputzen.

Übrigens eine überragende Passicherheit und Spielkultur bei S04. Ich bin platt…


Freddie
10. März 2015 um 22:40  |  453300

Saustarke Leistung von S04.
Respekt!


10. März 2015 um 22:41  |  453301

schau besser in die Gesichter..@ fechi..dann sehe ich sehr selbstbewusste Spieler…nee, nee..diese These haut nicht immer hin.


jenseits
10. März 2015 um 22:41  |  453302

Ich hätte es ihnen gegönnt. Das war schon das 3. oder 4. richtig gute Spiel der Schalker in den letzten Wochen. Da gibt es langweiligeren Fußball.

Wenn Schalke am Wochenende auch nur annähernd so auftritt wie heute, haben wir kaum eine Chance.


Kamikater
10. März 2015 um 22:42  |  453303

Wie ein Fußballspiel, das 3-4 ausgebt, nur 3 Minuten Nachspielzeit haben kann, ist mir schlicht ein Rätsel.

Man kann Schalke für die Leistung als ebenbürtiger Gegner zum Champions League Gewinner 2014 nur gratulieren.

Ebenso müssen all Diejenigen Abbitte leisten, die in di Matteo nur einen ganz dünnen Schweizer Trainer sehen. Vier Tore im eigenen Stadion hat Real Madrid glaub ich seit Gedenken nicht mehr bekommen.

Der Typ ist nicht umsonst Champions League Gewinner mit Chelsea bei Bayern München geworden!

Unabhängig davon, dürfte den ganzen die Muffe gegangen sein. Das wird sich auf jeden Fall auf die weiteren Leistungen in der CL auswirken.


10. März 2015 um 22:42  |  453304

@ Gizmo..yep, d’accore!


alte Dame
10. März 2015 um 22:47  |  453305

@Kamikater

In der K.O.-Runde bisher nicht mal drei Gegentore zu Hause im Bernabéu … das soll schon etwas heißen …


Kamikater
10. März 2015 um 22:49  |  453306

Man muss allerdings auch sagen, dass Real Madrid wirklich nichts richtig gemacht hat in der Rückwärtsbewegung, sowie in der Defensive. Die haben offen gestanden wie ein Scheunentor. Die Außen konnten jederzeit flanken.

Es würde mich sehr wundern, wenn wir genauso offen stehen würden.

Da wir sehr viel defensiver auftreten werden, denke ich, dass wir eine reelle Chance haben werden, einen Punkt zu holen, zumal die enttäuscht und müde sein werden, nach diesem langen anstrengenden Spiel.

Wenn wir die erste Halbzeit ohne Gegentor überstehen, haben wir sogar eine Chance auf 3 Punkte.


pax.klm
10. März 2015 um 22:50  |  453307

Tolga= Sportinvalide, zumindest braucht auch der andere Töppen (Zeh schonend)!
Hertha Sa = Niederlage, leider.
Norwegen, wirklich GENIAL.
Leuchtturm , @apo, biste wirklich da?
@ursula, watt iss denn nu los?
Fast wie der Herr Preetz, geht gar nicht!


10. März 2015 um 22:52  |  453308

OT:

Nach unzähligen Stunden ist es (vorerst) geschafft:

Das virtuelle Hertha BSC-Museum ist überarbeitet, erweitert und restrukturiert.

Wer Lust hat in Erinnerungen zu schwelgen, der kann dies unter http://www.herthabscberlin1892.de.tl
tun.

Ich würde ich sehr freuen (auch sehr gerne über Ratschläge, Vorschläge, Korrekturen etc.).

HaHoHe!


jenseits
10. März 2015 um 22:52  |  453309

Ich fürchte, deren Enttäuschung hält sich in Grenzen. Die sind bestimmt stolz wie Bolle, in Madrid gewonnen zu haben.


Sir Henry
10. März 2015 um 22:52  |  453310

Ich hoffe ja, dass die Schalker am WE vor Kraft kaum gehen können und sie zu bräsig und selbstverliebt auftreten.


10. März 2015 um 22:53  |  453311

Opa // 10. Mrz 2015 um 22:23

@Ursula:
Du bist ein so brillianter Kopf, mit derart viel Fachwissen und einem Anekdotenschatz, was mich vor Dir in einer Mischung aus Ehrfurcht und Neid verneigen lässt. Du bist so geradeaus, scheust keinen Konflikt, dass Du Dich doch 1. nicht provozieren lassen musst, 2. doch auch einstecken können müsstest und 3. über den Dingen stehen können müsstest. Mir jedenfalls würdest und wirst Du fehlen, nicht nur wegen Deiner Bonmots wie “Du gute Güte”, “Prösterchen” oder “Puschi”.

Bleib hier!

Dem schliesse ich mich vollumfänglich an, verbunden mit der Bitte, lass dich doch nicht immer provozieren. Lies drüber weg, deine Einschätzungen sind jedenfalls so brilliant, das du das gar nicht nötig hast!


fechibaby
10. März 2015 um 22:58  |  453312

Dafür kann ich nun wirklich nichts, wenn ihr hier als „Herthafans“ nicht an einen Heimsieg am Samstag gegen angeschlagene und enttäuschte Gelsenkirchener glaubt!!
4 Tore bei Real geschossen und trotzdem rausgeflogen!
Ha Ha Ha!!

Ha Ho He Hertha BSC!!


Bolly
10. März 2015 um 23:01  |  453313

Ich habe zwei Karten, ich bekomme Angst @fechi höre „bitte“ auf. 😉


fechibaby
10. März 2015 um 23:02  |  453314

10. März 2015 um 23:03  |  453315

@’Sir..darauf setze ich schon mehr,..


10. März 2015 um 23:04  |  453316

herthabscberlin1892 // 10. Mrz 2015 um 22:52

toll! da schnöf ich mal rum, wünsche weiterhin viel Erfolg mit der Seite!


fechibaby
10. März 2015 um 23:06  |  453317

@Bolly

Gelsenkirchen gewinnt 4:3 bei Real Madrid.
Hertha gewinnt am Samstag ..:.. gegen Gelsenkirchen!!!

Wann spielen wir endlich CL??!!


10. März 2015 um 23:07  |  453318

Die spielen schon nen schönen Ball, die Schalker

Samstag kann beides passieren. Sie können Kopfmüde sein und denken, Hertha, nudeln wir mal eben ab.

Kann aber auch sein, es passiert genau das Gegenteil, denn jetzt haben sie nur noch die Liga und möchten sicher wieder CL spielen.


fechibaby
10. März 2015 um 23:11  |  453319

@moogli // 10. Mrz 2015 um 23:07

„Die spielen schon nen schönen Ball, die Schalker“

Hat man besonders beim Derby beim BVB gesehen!!
Meine Güte. War das schlecht von Gelsenkirchen!

DIE HAUT HERTHA AM SAMSTAG LOCKER WEG!!!


Bolly
10. März 2015 um 23:13  |  453320

@fechi

Wenn wir gewinnen sollen, musst Du eine dicke Heimklatsche (vorausahnen) schreiben… #dereinzigwahrefechi 😉 #Aberglaube


Better Energy
10. März 2015 um 23:14  |  453321

@fechibaby // 10. Mrz 2015 um 22:58

… und 1972 sechs Meineide geschworen, in der Buli drin geblieben und dafür mußte Hertha die Plumpe verkaufen….


Better Energy
10. März 2015 um 23:15  |  453322

… und absteigen…


fechibaby
10. März 2015 um 23:21  |  453323

@Bolly

Heimklatsche gegen die??
NIEMALS!!

Die Gelsenkirchener gehen jetzt schlafen.
Morgen wachen sie auf und denken sich: “ War das eine Scheiße“!!
Wir sind rausgeflogen, obwohl wir 4 Tore bei Real geschossen haben.
Dann fliegen sie nach Hause.
Geht ja auch nicht.
Gelsenkirchen hat ja keinen Flughafen!!
Vielleicht müssen sie sogar in Dortmund landen!
Schlimmer gehts nimmer!!

Dann kommen sie am Samstag ins O-Stadion und denken sich: Wer 4 Tore bei Real geschossen hat, gewinnt locker beim Abstiegskandidaten Hertha!

Leider für sie ein Fehleinschätzung!

Mit einer Auswärtsniederlage bei HERTHA BSC geht es dann zurück nach Gelsenkirchen!!

TSCHÜSSSSS und gute N8!!


10. März 2015 um 23:22  |  453324

@moogli // 10. Mrz 2015 um 23:04:

Vielen Dank, ich gebe mir weiterhin Mühe!


Kamikater
10. März 2015 um 23:32  |  453325

@fechi
S04 ist mit Condor A321 (D-AIAC) von Düsseldorf zum CL-Spiel nach Madrid geflogen.


fechibaby
10. März 2015 um 23:35  |  453326

@Kamikater

Habe ich doch gesagt.
Nicht einmal einen Flughafen haben die!!


etebeer
10. März 2015 um 23:41  |  453327

Das ich nochmal mit S04 mitfiebern würde, Kurz vor der Sensation,Respekt!
Da kommt mit Fuchs, Neustädter und Barnetta aus der AW schon jede Menge Druck auf uns zu.
Hoffentlich haben sie überpeest,
habe leider noch keine Teamstatistik Tracking gefunden.
So gelaufen,
auch mit viel Tempo,
sind die Schalker schon lange nicht mehr.

Man „sagt“ ja die ersten 20-25 Minuten haben die Mannschaften die Di oder MI gespielt haben noch schwere Beine,
vielleicht ist das unsere Chance,
mit viel Druck und Laufbereitschaft,
ihnen den Zahn zu ziehen.

Auf jeden Fall hat das Spiel richtig Körner gekostet.
Chancenlos sind wir nicht.

Grüße nach Berlin und an @Ralf in F


Opa
10. März 2015 um 23:55  |  453328

Da fast alle Spieler der *achtung pathe rassismusverdacht(?)* Grubenlampenträger in Dusseldorf wohnen, ist die Wahl des Flughafens für die Spieler von Putins Gnaden doch nur folgerichtig 😆


pathe
11. März 2015 um 0:53  |  453329

@Opa
Du kannst es einfach nicht lassen, was…? 😀


Herthas Seuchenvojel
11. März 2015 um 1:00  |  453330

@pathe:
solange er entschuldigende Beruhigungsmaßnahmen wie seine Auswärtsberichte schreibt, darf er ruhig ein „bisschen“ Pöbeln 😉
und nu ab ins Bettchen, selbst bei euch ist inzwischen 23 Uhr


pathe
11. März 2015 um 1:01  |  453331

@Ursula

Mit meinem Post um 21h30 habe ich in keinster Weise vorgehabt, dich zu einem Abschied aus diesem Blog zu bewegen. Und ich fände es ehrlich gesagt auch etwas albern, wenn du diesen Post zum Anlass nehmen würdest, dies in die Tat umzusetzen.

Es war halt nur wieder etwas nervig, dass Hin und Her einiger User hier überscrollen zu müssen und ich wollte lediglich zum Ausdruck bringen, dass ich lieber so ein geiles Spiel wie das heutige kommentiere als Auseinandersetzungen zwischen diversen Mitbloggern.

Ich schließe mich gerne @Opa und @moogli an: Bleib hier!


jenseits
11. März 2015 um 1:05  |  453332

@Herthas Seuchenvojel // 11. Mrz 2015 um 01:00

Da sind Dir ein paar Stunden abhanden gekommen? 😉


pathe
11. März 2015 um 1:05  |  453333

@HSv

Nach dem Lesen der Reiseberichte bin ich immer leicht beschwipst. Und das, ohne selbst zu trinken. 😀

Und „Grubenlampenträger“ ist absolut ok.

Im Bettchen bin ich übrigens in der Tat schon, obwohl erst 21h05… 😮


pathe
11. März 2015 um 1:06  |  453334

@Hertha BSC – S04

Wird ’ne ganz schwierige Kiste…
Wenn die so spielen wie heute, werden wir kein Land sehen. Leider!


jenseits
11. März 2015 um 1:12  |  453335

Wir können nur darauf hoffen, dass sie noch so freudentrunken sind, dass ihre Konzentration vielleicht nicht bei ganz 100 % ist und wir mit Sahne 20 – 30 Minuten beginnen, in denen wir gleich ein Tor erzielen. Entweder knicken die Schalker dann ein oder wir ermauern und verwalten das Ergebnis bis zum Abpfiff.

Ein bisschen Hoffnung muss sein…


Herthas Seuchenvojel
11. März 2015 um 1:12  |  453336

@pathe:
komm mal einer mit Winter/Sommerzeit und der Differenz zu euch klar 😉

bei den Alloholmassen, die er immer erwähnt, ist „beschwipst“ noch die geringste Auswirkung ^^


pathe
11. März 2015 um 1:32  |  453337

@HSv
Ganz einfach:
Derzeit sind es 4 Stunden.
Wenn bei Euch Ende März die Sommerzeit anfängt sind es 5 Stunden.
Dann zum Beginn unserer Sommerzeit Mitte Oktober wieder 4 Stunden.
Und eine Woche später, mit Beginn eurer Winterzeit, sind es nur drei Stunden.
Und am 20.02.2016, mit Beginn unserer Winterzeit, geht wieder alles von vorne los…
Einfach, oder?


pathe
11. März 2015 um 1:35  |  453338

U.Kliemann
11. März 2015 um 7:10  |  453339

Mein Gott@U.,mit dem verziehenden Küstennebel
warst doch nicht Du gemeint! Bin auch da bei Opa.


playberlin
11. März 2015 um 7:33  |  453340

Oh, da habe ich gestern den neuesten Akt der immer wiederkehrenden Rücktrittsandrohungen von @ursula verpasst.
Wenngleich ich seine Aussagen gestern um 21:56 Uhr teilweise nachvollziehen kann.

Aber dass dieser intelligente Kopf – der inhaltlich nicht selten mit Fachwissen brilliert, welches hier seinesgleichen sucht – so mimosig und divenhaft bei leisestem Gegenwind mit kompletten Rückzug droht, nur um solche Reaktionen wie um 22:23 oder 22:53 Uhr zu erhaschen, finde ich suspekt.

Naja, meine Befürchtung, der Gute würde nicht wiederkehren, hält sich in überschaubaren Grenzen. Er braucht diese Bühne einfach.


sunny1703
11. März 2015 um 7:52  |  453341

Jeder hat hier das Recht zu schreiben,solange er sich an die vom blogchef gestellten Spielregeln hält. Macht er das nicht,kann es zu einer Sperre kommen.Das kann mich treffen,@hurdie, Moogli,Opa,elaine jeden.

So wie jeder hier schreiben kann, wird niemand gezwungen hier zu schreiben.@ubremer steht nicht mit einer Peitsche hinter einem :Du schreibst jetzt einen blogbeitrag!!

Quatsch,wer nicht mehr schreiben will, oder nur mitlesen will,wie unsere liebe zu früh von uns gegangene Mitleserin Jutta, kann das. Nur wozu das großartig ankündigen und das zum ohne Übertreibung zwanzigsten Mal!?

Aber egal,hier darf jeder auch zum zwanzigsten Mal sich für immer verabschieden und das laut ankündigen und jeder darf das dann auch noch gut heißen.

Und das ist auch gut so!

Was macht unser guter alter @Dan? Hat sich ohne zu verabschieden rausgeschlichen? Oder nur eine Auszeit? Oder ist er krank? Was ist mit @dewm? Oder die vielen anderen,die ohne zu klagen,ohne zu heulen,wie ungerecht andere zu ihnen sind, gegangen sind?

Wo ist der Einsatz für diese Leute, die ebenso den blog erfrischt haben,die großartige Beiträge geschrieben haben? Und genauso viel vom Fußball verstehen!

Wir alle nehmen für sie in Anspruch, dass sie sich selbst aussuchen,wie sie sich zu diesem blog stellen. Dieser Grundsatz sollte für alle gelten,……..zumindest meine Meinung.

Ich wünsche mir für alle nur eins. Es soll ihnen gesundheitlich gut gehen.

lg sunny


Inari
11. März 2015 um 7:53  |  453342

Sommerzeit: im Sommer stellt das Café seine Stühle und Tische VOR das Gebäude

Winterzeit: im Winter stellt es sie wieder ZURÜCK.


11. März 2015 um 8:01  |  453343

kicker.de schreibt nix, ob Choupo-Moting verletzt ausgewechselt wurde ?
Schalke hat sich gestern hoffentlich müde gespielt … 😉


Exil-Schorfheider
11. März 2015 um 8:06  |  453344

Kamikater // 10. Mrz 2015 um 22:42

„Vier Tore im eigenen Stadion hat Real Madrid glaub ich seit Gedenken nicht mehr bekommen.“

In der CL:

2:4 gegen den FC Bayern München am 29.02.2000
UEFA Champions League, 2. Gruppenphase


Exil-Schorfheider
11. März 2015 um 8:08  |  453345

Kamikater // 10. Mrz 2015 um 22:42

“Vier Tore im eigenen Stadion hat Real Madrid glaub ich seit Gedenken nicht mehr bekommen.”

Im „El Clasico“:

23. 03. 2014 -> 3-4


11. März 2015 um 8:10  |  453346

aaah: BZ-Ticker:
Jetzt muss Choupo-Moting raus. Gestern wurde sein Zehennagel aufgebohrt, jetzt hat er wohl einen Tritt abbekommen.


catro69
11. März 2015 um 8:30  |  453347

@Bussi
Den Ersatz von Choupo fand ich klasse, sehr erfrischend der Kleene und dann noch ein ungestammeltes Interview nach Abpfiff. Man könnte neidisch werden.


11. März 2015 um 8:36  |  453348

nach seiner Rückkehr vom Afrikacup wirkte Choupo ja sehr glücklos und überspielt … und kam jetzt wieder mit Schmackes zurück 🙂
am Samstag sollte er sich und seinen Zehnagel noch schonen 😉


sunny1703
11. März 2015 um 8:47  |  453349

Man kann zu S04 stehen,wie man will, doch die Jugendarbeit von denen finde ich klasse. Es geht hier nicht um Freiburg, die in Ruhe in den Niederungen der Liga Talenten Chancen geben,sondern um ein team, dass immer wieder in wichtigen Spielen auf junge Profis setzen, die oftmals aus dem eigenen Stall kommen.

Hier gehört Mut in der sportlichen Leitung dazu,sie einzusetzen und diesen Spielern auch mal Dellen zu zugestehen und es gehören aber auch Fans dazu,die nicht gleich Schulz oder Brooks (als Beispiele)in die 4.Liga abschieben wollen, weil sie(noch) keine Konstanz in ihren Leistungen haben.

Ein letztes zu Cigerci. Ich wünsche ihm, dass er langsam gesundet und auch wieder seine Leistung findet. Doch sich als Seher anzupreisen,finde ich peinlich zumal ganz andere allen voran@ubremer die gleiche Sorge bei Dardais Nominierung umtrieb.

Eigenlob sti……!

lg sunny


backstreets29
11. März 2015 um 8:47  |  453350

Ick bin mal wieder sowas von bei Sunny1703

*daumenhoch*

Ich will den @Dan zurück


11. März 2015 um 8:56  |  453351

@Kamikater gestern 19:05

Zu Amaury Bischoff: Er neigt ausgeprägt zu Phasen, guten wie schlechten. Momentan wieder besser. Wenn es läuft, ist er für die Dritte Liga sicherlich ein sehr guter Spieler. Aber ich denke es gibt Gründe, warum er es höherklassig bis jetzt nicht geschafft hat. Vielleicht kann man ja nächstes Jahr gucken, wie er sich in der zweiten Liga schlägt. 😉

Gruß aus Münster


Joey Berlin
11. März 2015 um 9:04  |  453352

#S04
@sunny1703 // 11. Mrz 2015 um 08:47

„Man kann zu S04 stehen,wie man will,…“

Die Leistung in Madrid kann man nur respektvoll betrachten. Unsere Jungs haben hoffentlich auch genau hingeschaut – es wird kein Spaziergang, war zwar schon vorher klar, aber gut, daß es gestern noch mal alle gesehen haben!


Kamikater
11. März 2015 um 9:12  |  453353

@ccjay
Vielen Dank für Deine Eindrücke. Stimmt, die 2. Liga kommt da unaufhaltsam. Wenn Paderborn sich den nach dem Abstieg nicht mal schnappt…
😉


Bolly
11. März 2015 um 9:18  |  453354

Lieber @Sunny 8:47

letzter Satz? plus

„Doch sich als Seher anzupreisen,finde ich peinlich…“

Vielleicht kannst Du noch etwas verifizieren. Dankeschön…


Freddie
11. März 2015 um 9:19  |  453355

Also ich kann die Stimmen nicht verstehen, die meinen, dass S04 nach diesem Match geknickt zu uns anreisen wird. Gerade die jungen Spieler werden sich reichlich Selbstvertrauen erspielt haben.
Ich hoffe nur, dass dieses Selbstbewusstsein in Arroganz umschlägt (was ich aber nicht glaube) und dass die Strapazen denen doch ein wenig in den Kleidern hängt
#pfeiffenimwalde


Bolle75
11. März 2015 um 9:20  |  453356

Mal ne Frage: Kann mir jemand etwas zu Marius Gersbeck sagen. Ende August war die Meniskus OP und seit dem hört man immer nur das er sich noch im Aufbau befindet. Lese aber nie etwas das er auf dem Trainingsplatz war.
Rechnet man den März mit sind es jetzt 7 Monate, das kommt mir sehr lange vor.

Kann mir jemand sagen wie es um ihn steht?


sunny1703
11. März 2015 um 9:24  |  453357

@Joey Berlin // 11. Mrz 2015 um 09:04

Was Schalke gestern geboten hat, war eine internationalke Topleistung! Real hat unverdient das Viertelfinale erreicht. Die hatten so die Hosen voll,dass sie selbst zu unsportlichen Mitteln greifen mussten und den Ball bei Choupos Verletzung nicht wie es sich für sportliche Mannschaften gehört, ins Aus zu spielen.

Am Ende rettete ihnen der bis dahin schwache Casillas den Einzug ins Viertelfinale und vermutlich Ancelotti den Trainerposten.

Hertha sollte es Anreiz sein,gegen diese evtl etwas müde Mannschaft,die bei Real so großartigen Fußball gespielt hat,zu bestehen und zumindest einen Punkt zu holen.

Und die Bayern sollten für heute abend auch gewarnt sein.

lg sunny


Opa
11. März 2015 um 9:28  |  453358

@Bolle: Ich habe mit Marius vor eineinhalb Wochen beim Amateurspiel gesprochen. Dort sagte er mir, dass er wohl noch zwei Wochen braucht, demnach müsste er nächste Woche ins Training zurückkehren.


Opa
11. März 2015 um 9:35  |  453359

Als Herthaner nimmt man das S-Wort nicht in den Mund. Es gibt genug Synonyme wie Gelsenkirchen, FC Meineid, Königsblaue, Knappen, Herne-West, Schlacke, Sch..sse, Stadt ohne ICE Bahnhof und ohne Flughafen, Grubenlampenträger, Verein von Putins Gnaden, Turnhallensportler, Fleischfabrikantenkicker…

Aber niemals nicht das S-Wort verwenden! Das ist viel schlimmer als Ottl 🙂

P.S.: Dan vermisse ich auch


Kamikater
11. März 2015 um 9:43  |  453360

@opa
Redest Du von Schalke?
😆


Bolle75
11. März 2015 um 9:44  |  453361

@Opa: Danke für die schnelle Antwort.


Opa
11. März 2015 um 9:45  |  453362

@kami: Grrrr……. :devil:


Kamikater
11. März 2015 um 9:45  |  453363

@freddie
Du darfst aber nicht vergessen, dass die mit Condor flogen sind. Danach sind die Spieler fix und alle. Das hältst du ja im Kopf und den Beinen nicht aus, 2 Stunden lang zwischen 17 Zoll zu sitzen.


Blauer Montag
11. März 2015 um 9:47  |  453364

= twisted =

oder so

😈


Kamikater
11. März 2015 um 9:48  |  453365

Schlechte Nachrichten für unseren potentiellen Hauptsponsor. Die Weltmeister der Subventionierer, die Bundesrepublik, beschwert sich über Subventionen!


Kamikater
11. März 2015 um 9:48  |  453366

Ich will wirklich keinen politischen Theead daraus machen, aber es ist schon ein schlechter Scherz, dieser Lufthansa Protektionismus:

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.fluggesellschaften-bundesregierung-weist-golf-airlines-ab.0fec1d0d-6594-4b0e-a667-3039b96f75a5.html


Opa
11. März 2015 um 9:49  |  453367

@BM: Danke für die technische Unterstützung 🙂

Achtung Test: 😈 (Falls hier das Teufelchen zu sehen ist, ist das für unser „Kätzchen“)


sunny1703
11. März 2015 um 9:49  |  453368

@Opa um 09 Uhr 35

kennst Du den ICE 949? Der fährt von Aachen nach Berlin und hält unterwegs…………richtig….. in Gelsenkirchen! 😀

Wenn Schalke von Putins Gnaden ist,mag ich lieber nicht nachdenken von wessen Gnaden wir sind?! 🙂

lg sunny


Sir Henry
11. März 2015 um 9:50  |  453369

Jehova, Jehova.

Schalke, Schalke.


Opa
11. März 2015 um 9:52  |  453370

@sunny:

#Turnhalle
Wozu sachlich werden? Wenn ich zum Auswärtsspiel fahre, hält der ICE in Essen. Auch nicht hübsch (Motto: Wenn so Essen aussieht, wie sieht dann Kotzen aus?), aber nicht Gelsenkirchen, da muss ich die S-Bahn nehmen. Wie bei de Paddelbirnen.

#Von wessen Gnaden
Ich bin da durch und durch Patriot: Lieber Reichsbahn als Gazprom 😛


Exil-Schorfheider
11. März 2015 um 9:56  |  453371

@ub

Nicht vergessen:

Heute abend „El Cashico“

Chelsea vs. PSG

😉


Exil-Schorfheider
11. März 2015 um 9:58  |  453372

Kamikater // 11. Mrz 2015 um 09:12

„@ccjay
Vielen Dank für Deine Eindrücke. Stimmt, die 2. Liga kommt da unaufhaltsam. “

Na, na, na!
Wer steht denn aktuell auf Platz zwei in der Dritten Liga!?

Der deutsche Meister von 1912! 😉


Freddie
11. März 2015 um 9:58  |  453373

@kami 9:48
Hm, schlecht für uns.
Stichwort neuer Sponsor.

@sunny
Na ja, Gazprom ist aber schon eigenes Kaliber


sunny1703
11. März 2015 um 9:59  |  453374

Wenn das Spiel mal Sonntag um 17 Uhr 30 stattfindet und Du anschließend noch Gelsenkirchen ein wenig unsicher machen willst(stell dir vor,das geht sogar an einigen wenigen Stellen), dann bekommst Du um 01 Uhr 30 die Möglichkeit von Gelsenkirchen Hbf mit einem ICE ohne Umsteigen nach Berlin zu fahren. ICE Weltstadt Gelsenkirchen! 🙂

Wir leben nicht auf Bahns Gnaden,sondern KKRs Gnaden!

lg sunny


Freddie
11. März 2015 um 10:01  |  453375

Kamikater
11. März 2015 um 10:03  |  453376

@E-S
Weeß ick doch. 😉
Hab doch selbst mal da jespielt und geschaut, im Studium….


Kamikater
11. März 2015 um 10:05  |  453377

Dass man in der CL an 2 Tagen drei Mal für Osteuropäische Sponsoren sein kann, hätte ich mir auch nicht erträumen lassen…
*duckwech


Freddie
11. März 2015 um 10:06  |  453378

Schön, Kraft und Cigerci wieder uffm Platz


Blauer Montag
11. März 2015 um 10:08  |  453379

Auch ich !
backstreets29 // 11. Mrz 2015 um 08:47

und Sunny1703


Sir Henry
11. März 2015 um 10:09  |  453380

@Freddie

Kraft hat man gesagt, es sei die Säbener Straße.


Blauer Montag
11. März 2015 um 10:10  |  453381

Gute Nachrichten!
Freddie // 11. Mrz 2015 um 10:06 Uhr


sunny1703
11. März 2015 um 10:10  |  453382

@Freddie

von mir aus,kann Hertha als nächsten Hauptsponsor die Chinesen oder einen US Waffenlieferanten präsentieren. Moral gibt es wohl bei der Frage nicht. Oder weißt Du bei wem zB die Berliner Bank alles investiert??

Von arabischen Staaten würde ich aus politischen Erwägungen wegen der sehr unsicheren Gemengelage da unten momentan die Finger lassen.

lg sunny


Exil-Schorfheider
11. März 2015 um 10:18  |  453383

Kamikater // 11. Mrz 2015 um 10:03

Bei Holzbein?
Oder wie einst Paddy Ebert bei TuS Gaarden? 😉


Freddie
11. März 2015 um 10:39  |  453384

@Sir
😉


11. März 2015 um 10:40  |  453385

@exil-schorfheider
OT Aufstieg 2. Liga

Ich hatte ja „vielleicht“ geschrieben. Sicher ist da natürlich nix.
Den Kielern würde ich es momentan nicht so richtig gönnen. Das Spiel in Münster war von deren Seite nicht nur hart, sondern brutal geführt. Leider hat der Schiri sie gewähren lassen. (Man denkt ja öfters mal, dass die Spielleitung durch den Schiri nicht so gut war (s. z. B. letzten Freitag) . Aber das war wirklich die schlechteste Schirileistung aller Zeiten! Und ich bin da total objektiv!) Nach dem Auftritt sind mir die Störche nicht so richtig sympathisch.


wilson
11. März 2015 um 10:40  |  453386

Ein wenig Häme für unseren nächsten Gegner?
Bitte sehr.
Auf die Untertitel achten!!!


Exil-Schorfheider
11. März 2015 um 10:43  |  453387

ccjay // 11. Mrz 2015 um 10:40

Ich doch auch nicht.
Der Fußball dort st nicht unbedingt meins.

Aber immerhin haben die ne top Abwehr mit nur 19 Gegentoren nach 28 Spielen! 😉


Exil-Schorfheider
11. März 2015 um 10:44  |  453388

Hat jemand das „i“ gesehen!? -> ist


ubremer
ubremer
11. März 2015 um 10:44  |  453389

@vom Training
Cigerci und Kraft auf Platz.
RW lässt Dreiecke spielen


Exil-Schorfheider
11. März 2015 um 10:47  |  453390

Samstag, 15:30 – 17:15

Keine Dreiecke, keine Laufwege…

#dieselbescheixxewieimmer


11. März 2015 um 10:53  |  453391

@Exil-Schorfheider

Da bin ich aber beruhigt. 🙂


Herthas Seuchenvojel
11. März 2015 um 11:07  |  453392

@Opa:
Kotzen ist nen ganz beschauliches Örtchen am Rande des Spreewalds, gebe aber zu, so versteckt, daß Navis & Tatortkommissare im Leben nicht hinfinden 😉

und wenn du Sponsorgeld von der „Reichs“bahn erwartest, dann „du meine Güte & Ogottohgott 😀 “
irgendwo hab ick noch 1,2 Ostmark rumzuliegen, die geb ich deinem künftigen Sponsor gerne dazu ^^


Morje
11. März 2015 um 11:12  |  453393

catro69
11. März 2015 um 11:18  |  453394

Wir üben also Dreiecke – sage noch einer, Fußball sei keine Mathematik.
Neueste Kosenamen: Hippe (von Hypotenuse) und Pitte (von Pythagoras), Kotti (von Kotangens) ist noch frei…
Und am Sonnabend grölt die Ostkurve: „Dreieck, Dreieck, Dreieck…“
Aus dem Familieinblock piepst es: „Dreieck weg, hat kein Zweck.“
Ist gut, ist nicht so witzig, ran an die Katheten!


Sir Henry
11. März 2015 um 11:25  |  453395

@catro

Du hast völlig recht. Statt des immergleichen „Wir woll’n euch kämpfen sehen“ wäre es langsam Zeit für kreativeren, zeitgemäßeren Support. Im gleichen Vermaß wäre „Ihr sollt kompakter steh’n“ ein guter erster Schritt.


Freddie
11. März 2015 um 11:27  |  453396

„Ihr sollt verschieben üben“


Exil-Schorfheider
11. März 2015 um 11:44  |  453397

Sir Henry // 11. Mrz 2015 um 11:25

„Wir woll´n Euch im erweiteren Halbkreis seh´n!“ wäre auch zu sperrig…


Caramba
11. März 2015 um 11:46  |  453398

@catro

…Sandro Wagner, Asymptotengott…

Da hast Du ein Faß aufgemacht 🙂


Exil-Schorfheider
11. März 2015 um 11:46  |  453399

Morje // 11. Mrz 2015 um 11:12

Und hat deswegen den Inhalt des SK verkauft? 😉

„Sollte ein Profi eine komplette Einheit verpassen, muss er tief in die Tasche greifen und 800 Euro löhnen.“

Bei 31 Mio geplantem Personaletat nur für die Kicker finde ich 800 Euro nicht „tief in die Tasche“ gegriffen…


Sir Henry
11. März 2015 um 11:47  |  453400

Zur Melodie von Guantanamera ginge auch:

„Dreiecke bilden, ihr sollt jetzt Dreiecke bilden!
Dreiecke biiilden, ihr sollte jetzt Dreickecke bilden!“


Exil-Schorfheider
11. März 2015 um 11:47  |  453401

@caramaba

Und statt „Nur nach Hause…“ singt die OK:

„Nur den Laufweg seh´n wa nich!“


Sir Henry
11. März 2015 um 11:50  |  453402

@Exil

Sehr gut!


Kamikater
11. März 2015 um 11:51  |  453403

@ub
Gleichschenklige Dreiecke verhelfen 90 Minuten konsequent gespielt zum 0-0, meinem Tipp für Samstag.

@E-S
Ach so, ich meinte den Tabellenführer…


Exil-Schorfheider
11. März 2015 um 11:52  |  453404

Kamikater // 11. Mrz 2015 um 11:51

„@E-S
Ach so, ich meinte den Tabellenführer…“

Ich dagegen schrob von Platz zwei…

#basiswissen

😆


Opa
11. März 2015 um 11:52  |  453405

Er hat *kicher* gleichschenklig gesagt :mrgreen:


Kamikater
11. März 2015 um 11:53  |  453406

@catro
…und statt Spielrythmus suchen wir den Algorythmus. Jetzt sind wir in der höchsten mathematischen Spielkunst angekommen…


Kamikater
11. März 2015 um 11:54  |  453407

E-S
Du und Dein Basiswissen, Ihr ergänzt Euch…
😆


Kamikater
11. März 2015 um 11:56  |  453408

@opa
Ist Dir der Groschen gefallen, ja? Freut mich! 😆


Sir Henry
11. März 2015 um 11:57  |  453409

Fußball ist keine Mathematik.


Exil-Schorfheider
11. März 2015 um 11:57  |  453410

Kamikater // 11. Mrz 2015 um 11:54

Wir beide, das Basiswissen und ich, bilden zusammen mit Kernkompetenz ein gleichschenkliges Dreieck. 😀


Opa
11. März 2015 um 11:58  |  453411

@Seuche1: In Kotzen war ich schon mal, ist nicht schöner als Essen 😆

@Seuche2: Mit der Reichsbahn verbindet uns Herthaner eine brennende Leidenschaft, wenn man an die 80er Jahre und das legendäre Spiel in Aachen zurückdenkt, wo es *hust* *pfeif* eine „technische Störung“ beim Interzonenzug gab :mrgreen:

…und wenn die Reichsbahn brennt,
dann ist klar
dann war die Hertha wieder da….


Opa
11. März 2015 um 11:59  |  453412

@Exil: Ihr drei seid schon ein tolles Quartett 😛


Sir Henry
11. März 2015 um 12:00  |  453413

@Opa

Die beiden bilden ein tolles Dreieck.


apollinaris
11. März 2015 um 12:05  |  453414

nicht ganz das, was ich erwartet hatte…aber nach dieser morgendlichen Pflichtlektüre hier, geht es mir besser als üblich , habe so ein symetrisches Lächeln im Gesicht 😛


ubremer
ubremer
11. März 2015 um 12:08  |  453415

@Nachmittagstraining

entfällt. Dardai: „Die Mannschaft hat gut trainiert. Da habe ich am Nachmittag frei gegeben.“


apollinaris
11. März 2015 um 12:08  |  453416

@ Kotzen…irgendwann…vor vielen Jahren, fuhr ich an diesem Schild vorbei…beinahe den nächsten Baum mitnehmend, vor lauter Unglauben.; bin dann durchgefahren, ohne selbiges zu bekommen..aber auch ohne jede Erinnerung. Allles , was bleibt..ist der schöne Name.


Kamikater
11. März 2015 um 12:13  |  453417

@ub
Ich hab auch gut trainiert am Vormittag! Hab ich jetzt auch frei?

@E-S
Die beiden schizophrenen Zwillinge mit gespaltener Persönlichkeit. Zusammen seid Ihr 16.


Schmidtelic
11. März 2015 um 12:13  |  453418

Das Spiel am Samstag geht doch von 0 los.
1. egal wie Schlake gestern gespielt hat, nach 2-3 Tagen merken Profis mit der medizinischen Betreuung nichts mehr vom Spiel..
2. Dass Choupo-Mouting vllt. ausfällt, stimmt mich positiv
3. Fußball ist eine reine Kopfsache – in Berlin werden sich die Schlakespieler sicherlich das Spiel von gestern im Hinterkopf haben und uns ein wenig auf die leichte Schulter nehmen, wo ich unsere Chance sehe.

Wenn wir effektiv und mutig spielen, ist ein Sieg drin. Schlake ist auswärts keine Übermannschaft!


fechibaby
11. März 2015 um 12:39  |  453419

@ubremer // 11. Mrz 2015 um 12:08

„@Nachmittagstraining

entfällt. Dardai: “Die Mannschaft hat gut trainiert. Da habe ich am Nachmittag frei gegeben.”“

Dazu fällt mir nichts mehr ein!
Hatte Dardai nicht gesagt, ab jetzt wird für die Offensive trainiert und geübt!

Dann wird es wohl doch nichts mit einem Heimsieg am Samstag gegen Gelsenkirchen.


fechibaby
11. März 2015 um 12:41  |  453420

Schmidtelic
11. März 2015 um 12:44  |  453421

@ fechibaby

Lass Kotzen in Ruhe, da kommt meine Family her 😀


Blauer Montag
11. März 2015 um 12:51  |  453422

*fragt nach bei *
Herthas Seuchenvojel // 11. Mrz 2015 um 11:07 Uhr

Das Havelland liegt eher nicht am Rande des Spreewaldes.


Opa
11. März 2015 um 12:58  |  453423

Ist das nicht dort, wo der Zuckerhut ins Mittelmeer ragt? 😀


Exil-Schorfheider
11. März 2015 um 13:03  |  453424

Havelland oder Spreewald – ist doch egal!
Hauptsache Thüringen!


Opa
11. März 2015 um 13:04  |  453425

Mal gucken, wann sich Schanalolu, äh, Canagloglu, äh, Schallalalala, quatsch Hakan C. bei den Pillendrehern krank meldet 😀

http://www.bild.de/sport/fussball/bayer-leverkusen/barcelona-heiss-auf-calhanoglu-40107074.bild.html


Exil-Schorfheider
11. März 2015 um 13:06  |  453426

Akute Fluchttitis, @opa?

😀


pathe
11. März 2015 um 13:25  |  453427

Amüsante Lektüre heute morgen!

Vor allem der war geil:
„Nur den Laufweg seh´n wa nich!”

Danke dafür! 🙂


pathe
11. März 2015 um 13:28  |  453428

@ubremer // 11. Mrz 2015 um 12:08

Ich wusste gar nicht, dass das geht: Gut arbeiten und dafür den restlichen Tag frei bekommen…

Muss mal ein ernstes Wörtchen mit meinem Chef reden. 😀


Freddie
11. März 2015 um 13:28  |  453429

@exil
In Verbindung mit akuter Leistungszerrung


pathe
11. März 2015 um 13:29  |  453430

11. März 2015 um 13:30  |  453431

solche kurzfristigen Dinge machen durchaus Sinn, @fechi..bei den Jüngeren löst es Freude aus ( ..Glückshormone, ohne dick zu werden)..und allen kann es dienen, etwas frischer zu werden. Voraussetzung: es wurde bisher intensiv gearbeitet.
Das Trainingsfrei..ist Bestandteil eines guten, ausgewogenen Trainingsfrei. Voraussetzung: wenn das timing stimmt. Ich denke mal, lieber @fechi: gestandene Trainer wissen das einzuschätzen. Es ist an der Uhr abzuklesen, wann dann die ersten Rufe kommen. Doch: das ist eines der Vorzüge, wenn man Fussballprofi ist: das Training lässt sich aushalten 😉


Freddie
11. März 2015 um 13:30  |  453432

@pathe 13:28
Ja und?
Was hast du davon?

Schuldigung, der musste sein 😉


Exil-Schorfheider
11. März 2015 um 13:34  |  453433

Freddie // 11. Mrz 2015 um 13:28

Oder Verdacht auf Hautabschürfung…


Blauer Montag
11. März 2015 um 13:48  |  453434

😆 akute Leistungszerrung 😆


Kamikater
11. März 2015 um 14:31  |  453435

@pathe
Demnach wär ich seit 16 Jahren Rentner…. 😆


11. März 2015 um 14:47  |  453436

Ich lese gerade die heutigen *Ergüsse* nach und lach mit schlapp.

Schön, das es auch mal wieder locker zugeht hier


11. März 2015 um 14:48  |  453437

mit=mich


Opa
11. März 2015 um 14:56  |  453438

In Berlin auch zulässig: „Ick lach mir schlapp“, schließlich schrub schon Goethe im Faust „Wer ruft mir?“


Kamikater
11. März 2015 um 15:10  |  453439

@moogli
Is’n mit Dich, ey?
😉


Exil-Schorfheider
11. März 2015 um 15:11  |  453440

@kami

Frei nach einem Schalker (oh!, @opa 😀 ) Chant:

„Gib sie noch ne Changse…“


Opa
11. März 2015 um 15:14  |  453441

Wenn schon „Tu sie noch ne Changse geben tun!“ :roll: 😆

Und für´s S-Wort Exil ans Ohrläppchen schnipps…


Freddie
11. März 2015 um 15:33  |  453442

Gib mich die Kirsche.
Oder Ente Lippens Dialog: „Ich verwarne Ihnen“
„Ich danke Sie“


Exil-Schorfheider
11. März 2015 um 15:40  |  453443

@opa

Sie? 😆


etebeer
11. März 2015 um 15:47  |  453444

Gute Laune, schöne Beiträge.

alles was wir Samstag brauchen ist……………
Gegenpressing, Nadelspieler, Pärchenbildung, Dreieckspiel,
das alles woll’n wir Samstag sehen,
d’rum trainiert die Hertha viel,
Antifussball will ich nicht,
auch kein, kick n rush
di Matteos Catenaccio- wat für’n alter Quatsch.

Kette bilden, Absichern, hoch pressen noch dazu,
Deckungsschatten, Libero und von Box to Box

falsche Neun und Spitze hängend
und nicht zu viel kleinklein
wenn schon denn schon abgekippt sollt‘ der Sechser sein,

wir wollen Samstag siegen…………….
https://www.youtube.com/watch?v=aGnmuBOmL5I


Blauer Montag
11. März 2015 um 15:49  |  453445

Auch nach einer Niederlage wird abgekippt etebeer // 11. Mrz 2015 um 15:47 Uhr 😉


fechibaby
11. März 2015 um 15:53  |  453446

@apollinaris // 11. Mrz 2015 um 13:30

„Ich denke mal, lieber @fechi: gestandene Trainer wissen das einzuschätzen.“

Dardai und gestandener Trainer????

Ohne Kommentar!


fechibaby
11. März 2015 um 15:56  |  453447

@pathe

Aber das mit dem Bayernbonus bei den Schiedsrichtern gibt es doch schon seit….!!


sunny1703
11. März 2015 um 16:14  |  453448

OT : Da bin ich aber auch schön von Herrn Cook reingelegt worden! 🙂

http://www.welt.de/satire/article138291800/Milliarden-Menschen-auf-Apple-Satire-reingefallen.html

lg sunny


Bolly
11. März 2015 um 16:19  |  453449

#Lahm Kurzeinsatz nach drei Tage möglich 😕

Oh Asche auf mein Haupt, was noch als Spaß für mich galt, könnte jetzt real werden. Lahm könnte schon nach drei Tagen spielen. Vielleicht sollte ich der medizinischen Abteilung plus Trainerteam von Hertha BSC mehr Vertrauen schenken.

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/622791/artikel_kapitaen-wieder-an-bord_lahm-steht-im-bayern-kader.html


etebeer
11. März 2015 um 16:56  |  453463

nicht abgekippt @Blauer Montag,
eher abgefüllt 🙂


apollinaris
11. März 2015 um 21:20  |  453536

@ fechi..R. Widmeyer ? Wieviel Spiele hat Daradai als Profi gemacht? und du denkst ernsthaft, die wissen so ne Selbstverständlichkeiten nicht!?- Ohne Kommentar.

Anzeige