Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(jl) – So, es ist schon wieder Freitag. Heißt auch: Die Bundesliga schmeißt sich in Schale, am Abend eröffnen Leverkusen und Stuttgart den 25. Spieltag. Hertha BSC steigt bekanntlich am Sonnabend ins Geschehen ein und empfängt um 15.30 Uhr den Tabellenfünften aus Gelsenkirchen im Olympiastadion.

Trainer Pal Dardai hat für diese Aufgabe folgende 18 Spieler nominiert:

Kader: Kraft, Burchert; Ben-Hatira, Beerens, Kalou, Ndjeng, Pekarik, Hegeler, Stocker, Langkamp, Brooks, Cigerci, Plattenhardt,  Lustenberger, Wagner, Haraguchi, Skjelbred, Niemeyer.
Nicht im Kader: van den Bergh, Ronny, Hosogai, Heitinga
Gesperrt: Schulz
Verletzt: Baumjohann, Gersbeck, Jarstein, Schieber

Entwarnung bei Brooks

Bei John Brooks gibt es also offenbar Entwarnung. Der Innenverteidiger hat das Abschlusstraining allem Anschein nach problemlos überstanden, er wird am Sonnabend wohl mitwirken können.

Anders John Heitinga. In Stuttgart konnte der Niederländer in der für ihn ungewohnten Rolle im defensiven Mittelfeld nicht überzeugen. Heitinga musste nach 45 Minuten raus und steht nun nicht mal mehr im Kader. Dabei hatte er sich bei Twitter gerade erst demonstrativ als Musterprofi gegeben. Vergebens.

Auch Hajime Hosogai hat den Sprung in den 18er-Kader erneut verpasst. Keine einfache Zeit für den Japaner, der unter Jos Luhukay gesetzt war.

Skjelbred kehrt zurück

Der zuletzt gelbgesperrte Per Skjelbred dürfte indes in die Startelf zurückkehren. Zudem legen Dardais Aufstellungen in der Trainingswoche die Vermutung nahe, dass Änis Ben-Hatira erstmals seit seiner Verletzung wieder von Beginn an ran darf. So könnte das dann aussehen:

– – – – – – – – Kraft – – – – – – – – –

Pekarik – Langkamp – Brooks – Plattenhardt

– – – –Lustenberger – Skjelbred – – – –

Beerens – – – Stocker – – – Ben-Hatira

– – – – – – – –Kalou – – – – – – – –

Wo wir schon bei Ben-Hatira sind. Kollege @mey hat die unterschiedliche Entwicklung von Ben-Hatira und Schalkes Kevin-Prince Boateng mal genauer unter die Lupe genommen. Was er zu den beiden Weddinger Jungs aufgeschrieben hat, lest ihr Sonnabend in eurer Morgenpost.

Abschließend zum Personal: Auch im Ruhrgebiet sind nicht alle Mann an Bord. Neben Sead Kolasinac und Sidney Sam fehlen auch Dennis Aogo und Jan Kirchhoff. Eric Maxim Choupo-Moting, mit neun Toren und sieben Vorlagen Schalkes bester Scorer, fährt hingegen mit nach Berlin.

Ernüchternde Bilanz

Für diejenigen unter euch, die es nicht erwarten können, den neuen Rasen im Olympiastadion in Augenschein zu nehmen: Hier gibt es – zumindest so lange es hell ist – (fast) gestochen scharfe Farbfotos aus dem Stadioninnenraum. Nur so viel: Sieht inzwischen schon wie ein Fußballplatz aus.

Wie es um die besondere Rivalität zwischen Hertha und „Herne West“ bestellt ist, lest ihr hier. Im Text findet ihr auch die etwas frustrierende Schalke-Bilanz der Berliner. Seit achteinhalb Jahren wartet Hertha auf einen Sieg gegen die „Knappen“, elf der letzten zwölf Duelle wurden verloren. Nicht gerade ein Mutmacher.

Giftiges Spiel unter Erzrivalen

Wie man gegen Schalke gewinnt? Das weiß Pal Dardai. Er war beim bislang letzten Erfolg gegen S04 (2006) dabei, und wirkte auch beim „giftigen Spiel unter Erzrivalen“ am 30. Spieltag der Saison 2004/05 mit. Ein bisschen Nostalgie gefällig? Bitteschön:

Was sagt euer Feeling, wie läuft’s diesmal für Hertha?

Hertha wird gegen Gelsenkirchen...

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Am Sonnabend sind alle Spekulationen für die Katz, dann zählt nur noch „aufm Platz“. Wir sind für euch im Stadion und fahren natürlich auch einen Liveticker.


145
Kommentare

kraule
13. März 2015 um 16:44  |  453864

Ha ho he


kraule
13. März 2015 um 16:45  |  453865

Hertha


kraule
13. März 2015 um 16:45  |  453866

BSC


pax.klm
13. März 2015 um 16:46  |  453867

Na na na heJa


pathe
13. März 2015 um 16:47  |  453868

Ha


pathe
13. März 2015 um 16:47  |  453869

Shit!


pathe
13. März 2015 um 16:49  |  453871

Die von @jl vorgeschlagene Startelf wird’s wohl werden, womit ich sehr gut leben kann.

Sehr gut leben könnte ich auch mit einem Tipp 1:1.


13. März 2015 um 16:53  |  453873

ich sehe leider ’ne Niederlage 🙁
zumal morgen auch der 11m-Dieb Grudzinski mit der Fahne an der Seite „steht“ … 🙁


pathe
13. März 2015 um 16:54  |  453874

*meinem Tipp 1:1…


13. März 2015 um 16:54  |  453875

@kraule iss kein Teamplayer …


13. März 2015 um 17:12  |  453876

Die Bundesliga schmeißt sich in Schale, am Abend eröffnen Leverkusen und Stuttgart den 25. Spieltag.

Hm, sollte ich heute Abend etwa dem Werksklub des großen deutschen Chemiekonzerns die Daumen drücken? Ob dafür die Chemie stimmt … :roll:


hurdiegerdie
13. März 2015 um 17:13  |  453877

oh man, wenn man das so sieht vor 10 Jahren, die Mannchaft! Seufz! Und dann das 0:0 gegen Hannover im letzten Spiel! Doppel Seufz!

Tja, ich fände ein Punkt morgen wäre schon eine Sensation!

Aber!!!! Bei dem verlinkten Spiel oben: was geschah da vorher, was dieses Mal auch geschehen ist?

Gehe jetzt nach Hause -> Antwort später.


13. März 2015 um 17:15  |  453878

Was sagt euer Feeling, wie läuft’s diesmal für Hertha?

Keene Ahnung.

Warum sind Hosogai und v.d. Bergh nicht im Kader?

Keene Ahnung. Kein weiterer LAV mehr im 18er Kader. 😳


Bluekobalt
13. März 2015 um 17:17  |  453879

@Hurdie

doppeldoppelseufz!

#wasfüreinemannschaft!


13. März 2015 um 17:17  |  453880

Danke noch an Bussi 😉


13. März 2015 um 17:18  |  453881

„Hm, sollte ich heute Abend etwa dem Werksklub des großen deutschen Chemiekonzerns die Daumen drücken?“
na klar doch @BM … ein 5:0 wäre prima … und ROT für Niedermeier :mrgreen:


pathe
13. März 2015 um 17:25  |  453882

Ich drücke den Leverkusenern heute abend aber sowas von die Daumen!


ahoi!
13. März 2015 um 17:26  |  453883

@Bussi // 13. Mrz 2015 um 16:54

aber so klappt es wenigstens mal wieder…. 😉


BerlinerSorgenkind
13. März 2015 um 17:28  |  453884

Bitte die Stuttgarder klatschen, wichtig für die Tordifferenz.


Inari
13. März 2015 um 17:28  |  453885

Das Spiel ist Zubrot: die nächsten Spiele danach sind entscheidend über Klassenerhalt oder Abstieg. Ich hoffe auf einen Punkt, erwarte bei unserer aktuell gut stehenden Mannschaft aber ein Recht knappes Spiel zu Schalkes Gunsten: 0:2.

Wichtiger ist, was die Konkurrenz macht, als das eigene Spiel dieses Wochenende.


13. März 2015 um 17:39  |  453886

Dein Wille geschehe Bussi // 13. Mrz 2015 um 17:18 PAL. Wie im Himmel also auch in Leverkusen.


Caramba
13. März 2015 um 17:45  |  453887

Puuh, das wäre ja die maximal offensive Aufstellung…
Ist da nicht ein Unterschied zwischen Mut und Wahnsinn?
Ich meine, hallo, die Pottler haben gerade Real im Bernabeu verdroschen…?
Bitte nicht noch ein Hoffenheim.


hurdiegerdie
13. März 2015 um 17:45  |  453888

hurdiegerdie // 13. Mrz 2015 um 17:13

Vor dem Spiel oben (4:1) wurde ein neuer Rasen verlegt. Wenn das kein gutes Omen ist.


ahoi!
13. März 2015 um 17:51  |  453889

auhau @hurdie. und ich habe mir schon sorgen gemacht, weil mir heute meine hertha-aufstiegstasse angebrochen ist…


ahoi!
13. März 2015 um 17:55  |  453890

… aber nen spung in der schüssel haben wir herthaner ja schon lange …

übrigens sorry apo, dass ich die diskussion über die zukunft des fußballs im vorfred nicht aufgegriffen habe. hatte noch jede menge tzu tun und keine rechtze zeit fürs forum. aber ich merke zuweilen schon, dass mir die lust vergeht und ich manche spiele wie gestern das ding von wolfsburg eher aus gewohnheit, jahrelang eingeübter routine anschauen, aber kaum noch mit der einstigen leidenschaft und begeisterung… ich kenne einige leute, die sich wegen der ganzen kommerzialisierung inzwischen wieder unteren ligen zuwenden…


Herthacalle
13. März 2015 um 17:58  |  453891

Ich wünsche mir auch die Aufstellung
—————- Kraft – – – – – – – – –

Pekarik – Langkamp – Brooks – Plattenhardt

– – – –Lustenberger – Skjelbred – – – –

Beerens – – – Stocker – – – Ben-Hatira

– – – – – – – –Kalou – – – – – – – –
in der 62. min kommt Ähhniss (auch blaue Tonne genannt) tankt sich über links durch, passt in die Mitte und Kalou versenkt den Ball…………………


Herthacalle
13. März 2015 um 17:59  |  453892

Man ich habe schon Gänsehaut !!!


13. März 2015 um 18:18  |  453893

@ ahoi! ..kein Problem, war ja auch ne recht fortgeschrittene Uhrzeit ..Tja, ja..ich fühle mich langsam aber sicher “ auf den Sprung“.. noch, macht’s mir Spass, aber er lässt spürbar nach. Die Entwicklung ist m.E. ohne Aussicht auf Besserung schlecht..
Mal nebenbei: lebst du in. Berlin?


ahoi!
13. März 2015 um 18:19  |  453894

#kommerzialisierung/fußball: lebte ich (noch) wie vor 30 jahren in köln, würde ich wohl eher zur fortuna oder viktoria gehen…. doch hier in berlin konnte mich der BAK z.B, oder davor tasmania, nie wirklich fesseln. da sind mir einfach zu wenig (begeisterte) zuschauer. die vereine scheinen mir – anders als viele klubs im pott oder westen – kaum „verwurzelt“… auch TeBe weiland, als sie sich noch mit dem geld der göttinger gruppe anschickten, aufzusteigen, wirkte auf mich eher „gemacht“ und nicht gewachsen…

und bei den förstern? da war mir von anfang deren dämliche schmährufe auf die wessies zuwider! auch mit deren image/attitüde als ossie- und arbeiterklub kann und will ich nichts anfangen. ich will schönen fußball sehen. und keen gekloppe. genau das trübt derzeit leider auch meine „liebe“ und zuneigung zur hertha…

ich weiß gerade nicht mal, ob ich morgen ins oly möchte.. gegen den HSV, ja klar, da gehts um ganze! aber morgen… ich fürchte, das wird eher so ein unansehnliches gewürge wie gegen augsburg, nur dass die uns ein paar einschenken werden, die huntelaars, sanés und choupo-motings dieser welt…

aber irgendwie hat der optimismus von dardai (siehe PK) gerade was. habe ich ehrlich gesagt überhaupt nicht mit gerechnet. und frage mich auch woher der mann den hernimmt.


13. März 2015 um 18:21  |  453895

GOOOOOOLD !!! 🙂


ahoi!
13. März 2015 um 18:21  |  453896

ja @apo. ich bin berliner. seit 1981. damals moch „zugereister“ 😉


ahoi!
13. März 2015 um 18:22  |  453897

„auf dem sprung“, das trifft es. weiß nur noch nicht wohin ich denn mal springen sollte…


13. März 2015 um 18:23  |  453898

P.S. dass es der fleißige Japaner. nicht mehr in den Kader schafft, finde ich äußerst schade. Dass wir keinen originären backup für den Platte mitgenommen haben, finde ich eigenartig. Na, vielleicht nicht so hart formulieren, also: finde ich etwas eigensinnig gedacht..


13. März 2015 um 18:23  |  453899

na, @ ahoi, dann würde ich dich gerne mal bei uns begrüßen.. 😉


ahoi!
13. März 2015 um 18:27  |  453900

@apo. danke für die „einladung“. und ja, das sollte ich endlich mal in angriff nehmen. leider habe ich seit jahren mittwochs abends einen fixen termin. aber vielleicht kann ich da auch mal aussetzen… wann ist denn das nächste „turm“-treffen?


13. März 2015 um 18:28  |  453901

OT für @ ahoi, wohl alle anderen..bitte scrollen ..zu Union: da stört mich sehr der anti- Wessii – Reflex. Das Proletarische ( ;-)) hingegen..mag ich sehr. Geholzt wird da eigentlich nicht mehr, offensiv finde ich die kreativer…als uns …
bin schon weg…


13. März 2015 um 18:29  |  453902

Mittwoch, in einer Woche. :-..und danach 14 tägig


ahoi!
13. März 2015 um 18:31  |  453903

also am 25.03, richtig? und ab wann?


caballo
13. März 2015 um 18:45  |  453904

Hoffe auf ein Unentschieden und glaube, dass Pal Hertha gut tut. Ein kämpferisches Spiel, in dem nach vorne auch mal was geht. Erwarte, dass Kalou langsam Anbindung findet und auch seine Chancen haben wird.
Stuttgart gönne ich ein Unentschieden und verstehe nicht, dass hier Einige Angst vor dem VFB haben. Ich sehe den HSV schwächer. Paderborn und Mainz könnten noch größere Probleme bekommen.
Grüße aus dem wunderschönen Kopenhagen, wo man wirklich super Fahrrad fahren kann.
Caballo


13. März 2015 um 18:45  |  453905

Jepp @pollinaris // 13. Mrz 2015 um 18:23.
Merkwürdig, dass Hosogai derzeit nicht einmal als Ersatz für Plattenhardt in den Kader gelangt.


13. März 2015 um 18:54  |  453906

@ ahoi: ab 18:00 trudeln die ersten ein…Würde mich freuen.
Nu abba..!


13. März 2015 um 18:57  |  453907

ich kann mir vorstellen, dass Stuttgart heute auswärts punktet ( die sind auswärts überdurchschnittlich gut, zuhause haben die ihr Problem..), Leverkusen hat zuhause reichlich liegengelassen.


schnuppi
13. März 2015 um 18:57  |  453908

Ick hab oben auf Sieg getippt.Na und? Wenn die Jungs morgen genau so eine Einstellung haben wie die meisten hier,kannste morgen auch absagen. Dann hat der Rasen och mehr Zeit anzuwachsen. Super.


13. März 2015 um 19:03  |  453909

nee @schnuppi, nur 36 % tippen auf 0 Punkte 😉 da wird nix abgesagt … 🙂


pathe
13. März 2015 um 19:03  |  453910

@caballo // 13. Mrz 2015 um 18:45
Angst vor Stuttgart habe ich keine. Aber je früher wir für die uneinholbar weg sind, um so besser!


pathe
13. März 2015 um 19:05  |  453911

@Blauer Montag // 13. Mrz 2015 um 18:45
Als „Ersatz“ für Plattenhardt wäre wohl Pekarik zu sehen, für den wiederum Ndjeng rechts spielen würde.
Hosogai hat meines Wissens schon sehr lange nicht mehr den LV gemacht.


13. März 2015 um 19:14  |  453912

Stimmt auch wieder pathe // 13. Mrz 2015 um 19:05 Uhr.


schnuppi
13. März 2015 um 19:17  |  453913

Na juut BUSSI dann wird doch gespielt. Die Pillendreher heute gerne 2stellich und Niederling doppel rot mit anschließender sicherheits Verwarnung. HaHoHe.


Bolly
13. März 2015 um 19:24  |  453914

#BSCS04

Mit einem 2:2 könnte ich wieder gut mitleben.

Keine Angst, es hatte im September 89 nicht geschneit. 😉

TS: Theo & der Anwalt Dirk

Und ich dachte @Opa erkannt zu haben. 😛

https://www.youtube.com/watch?v=5cnnR-U7ssw


13. März 2015 um 19:37  |  453915

@schon klar..aber..??


HerthaBarca
13. März 2015 um 19:41  |  453916

Das Video hat mich ins Schwärmen gebracht!
Habe mal bei Bastürk auf die Seite geguckt, immernoch im Hertha-Trikot! Was er aktuell macht, ist leider nicht zu lesen! Der letzte Eintrag ist von Mitte Januar, bei dem es heißt, es gibt bald etwas Neues.
Wissen die Blogpappies mehr?
http://www.yildiraybastuerk.com

@morgen
Ich bin morgen leider nicht im Stadion – familiäre Verpflichtungen – habe mich zwar gewunden – hat leider nicht geklappt! Versuche mich mit SkyGo zu informieren – oder Immerhertha!
Die Personaldecke wird langsam wieder dicker! Ich gehe trotzdem davon aus, dass es morgen ein zähes Spiel wird – ein Unentschieden!


Jonschi
13. März 2015 um 19:49  |  453917

Der Fabian Holland spielt wohl nächstes Saison erste Bundesliga!! Wie konnten wir den nur…


Herthas Seuchenvojel
13. März 2015 um 19:53  |  453918

toll, ich hader schon die ganze Woche, ob ich morgen gehe und sämtliche familiären Verpflichtungen über Bord werfe oder nicht
und du machst det einfach
wie soll ich mich jetzt noch rausreden?
😉


U.Kliemann
13. März 2015 um 19:53  |  453919

Der ist doch nur ausgeliehen, hoffentlich
ohne KO.


jenseits
13. März 2015 um 19:56  |  453920

Die Lilien führen 3:0. Jetzt noch 9 Spieltage durchhalten, dann schaffen sie es sogar ohne Relegation.


U.Kliemann
13. März 2015 um 19:57  |  453921

Und heute 20:15 auf Arte, die Bayerische Mafia läßt
grüßen. Aber S. Berger läßt sie auflaufen.


cameo
13. März 2015 um 19:58  |  453922

… und ich hätte diese Überraschungsmannschaft so gern mal in Berlin gesehen nächstes Jahr


cameo
13. März 2015 um 19:59  |  453923

… die Lilien


U.Kliemann
13. März 2015 um 20:04  |  453924

Na ja, die Möglichkeit besteht doch noch immer,
so oder so!


hurdiegerdie
13. März 2015 um 20:07  |  453925

Sogar noch als Pflichtspiel diese Saison.


K6610
13. März 2015 um 20:08  |  453926

Ich hoffe, dass es morgen erneut eine mannschaftlich geschlossene Darbietung gibt und DarWid ein glückliches Händchen in punkto Aufstellung und Taktik haben werden.

Obige Aufstellung ist wohl das Optimum derzeit, wobei ich höchstens Überlegungen anstellen würde ob Lusti oder doch schon Cigerci neben Skjelbred starten sollte……?

Der ca. 80% Form aufweisende Lustenberger oder der erst bei etwa 70% angekommene Cigerci; wer hat mehr „Müsli“ auf dem Teller Samstag morgen?

Tippe, wenn sich niemand hängen lässt, auf ein erkämpftes Remis (2-2).

OT:

wenn der (vmtl.) mitlesende @dan mal in seinen Flickr schauen könnte, ich habe da eine Frage an ihn gerichtet. Danke!


U.Kliemann
13. März 2015 um 20:08  |  453927

Und wie würde auf der Scheibenwelt ,von wem,wie Fußball gespielt werden?


13. März 2015 um 20:11  |  453928

Für Fabi freue ich mich sehr..den haben ja einige hier derart mies gemacht 🙁 und übrigens,falls die “ Spanische Note“ mitliest : der schiesst viele Offensive Standards…erinnere an einige Diskussionen bzgl dessen Schusstechnik.. 😉


hurdiegerdie
13. März 2015 um 20:11  |  453929

U.Kliemann // 13. Mrz 2015 um 20:08

An den Rändern sehr vorsichtig.


cameo
13. März 2015 um 20:14  |  453930

U.Kliemann /um 20:04 – „Na ja, die Möglichkeit besteht doch noch immer, so oder so!“

Oder, für die, welche es überhaupt nicht erwarten können, komprimiert auf gleich zwei Begegnungen Ende Mai.


jenseits
13. März 2015 um 20:15  |  453931

Fabian kommt bestimmt nicht mehr zurück. Der möchte in Darmstadt bleiben, was ich auch verstehen kann.


U.Kliemann
13. März 2015 um 20:15  |  453932

OMG!


The Real Deal
13. März 2015 um 20:21  |  453933

S04 ist so ziemlich der widerlichste Verein in der ganzen Bundesliga. Seit eh und je verlogen und unauthentisch, mit Bilanztricks und Doppel-Augen-Zu-beim-DfB überhaupt noch am Leben. Es ist IMMER schön. wenn dieser Mistverein verliert – egal gegen wen, aber besonders schön, wenn die von unserer Hertha auf die Backen bekommen.
Leider stehen die Zeichnen der Zeit mal wieder nicht auf Hertha-Sieg. Ein Punkt wäre super. Hoffentlich spielen die anderen für uns. Sieht aber gar nicht so schlecht aus. Rein formal spielen alle unsere direkten Konkurrenten gegen stärkere Teams und dazu auswärts. Vielleicht holt Paderborn ein Punkt, vielleicht auch der VfB. Mehr sollte aber nicht passieren. Dann wäre für Hertha selbst eine knappe Niederlage zu verschmerzen. Falls es doch einen Punkt für uns gibt, wäre der meiner Ansicht nach eher wichtig für die Moral vor dem HSV-Spiel, denn für die reine Auswirkung auf die Tabelle…


HerthaBarca
13. März 2015 um 20:25  |  453934

@seuche
Habe gekämpft – und diesmal verloren! Eine Taufe und ein 18. Geburtstag! Da kam ich argumentativ nicht gegen an!


HerthaBarca
13. März 2015 um 20:26  |  453935

@apo
Na, die Offensive von Union hat ja heute richtig zugeschlagen! 😉


Blauer Montag
13. März 2015 um 20:27  |  453936

„Die Personaldecke wird langsam wieder dicker! “

Ein dicke Decke hält warm. Dickes Personal dagegen ist in der Bundesliga eher hinderlich.


Blauer Montag
13. März 2015 um 20:29  |  453937

😆 HB 😆


13. März 2015 um 20:31  |  453938

@ HerthaBarca: yep, Murphys Gesetz hat mal wieder zugeschlagen.. 😆


K6610
13. März 2015 um 20:50  |  453939

Das oben verlinkte Video von 2004 entspricht in etwa dem heutigen Stand der Übertragungstechnik bei SkyGo, scheint mir jedenfalls so….


hurdiegerdie
13. März 2015 um 20:57  |  453940

Stuttgart unglaublich stark, finde ich. Unfassbar, dass die hinter uns stehen.

Aber es ist wohl wirlich so, dass man Leute braucht, die auch mal das Tor treffen.

Von der offensiven Spielanlage eine Liga von Hertha entfernt, finde ich. Zumindest in diesem Spiel.


13. März 2015 um 20:58  |  453941

+ + + HERTHA – Schalke: Neues Grün, neues Glück!? + + +

Am morgigen Samstagnachmittag gastieren die unter Herthanern „sehr geliebten“ Gelsenkirchener im Olympiastadion. Erwartet werden ca. 60.000 Zuschauer! Der Klub aus dem Ruhrpott beeindruckte am vergangenen Dienstag mit einem 4:3-Sieg bei Real Madrid im Estadio Santiago Bernabeau. Bleibt zu hoffen, dass den „Königsblauen“ entweder noch der Reisestress in den Knochen sitzt oder der Mannschaft von Trainer di Matteo die „harte Landung“ im Alltag Bundesliga misslingt.

Hertha hat in der jüngeren Vergangenheit eine ganz schwache Bilanz gegen Gelsenkirchen. Von den letzten 5 Heimspielen gegen den S04 verlor Hertha insgesamt 4 Spiele bei 1 Remis! Der letzte Heimsieg gelang am 17.09.2006 mit einem 2:0-Erfolg nach 2 Toren von Christian Giménez.

Neben der guten Defensivarbeit in den ersten Spielen unter Pal Dardai macht vielleicht im Bereich Aberglaube der ganz frisch ausgelegte Rasen im Berliner Olympiastadion etwas Mut für das Duell gegen den Tabellen-5. Für das „Unternehmen Heimsieg“ schickt unser Trainer folgenden Kader ins Rennen:

Kraft, Burchert; Ben-Hatira, Beerens, Kalou, Ndjeng, Pekarik, Hegeler, Stocker, Langkamp, Brooks, Cigerci, Plattenhardt, Lustenberger, Wagner, Haraguchi, Skjelbred, Niemeyer.

Nicht im Kader: Schulz (gesperrt), Baumjohann, Gersbeck, Jarstein, Schieber (verletzt) van den Bergh, Ronny, Hosogai, Heitinga

Die Vergangenheit der Duelle Hertha gegen Schalke könnt ihr hier überfliegen:
http://herthawiki.de/index.php/Hertha_BSC_-_FC_Schalke_04


cameo
13. März 2015 um 21:00  |  453942

Ja, Stuttgart erstaunlich offensiv und mit mehr Torchancen
Leverkusen schweinisch unfair


Inari
13. März 2015 um 21:02  |  453943

unverdient^3, aber so mies verteidigt… typisch stuttgart. gut für uns 🙂


ubremer
ubremer
13. März 2015 um 21:03  |  453944

@solcheGegentore

kassiert du nur, wenn du im Abstiegssumpf steckst


cameo
13. März 2015 um 21:03  |  453945

Stuttgarter Abwehr Slapstick


Inari
13. März 2015 um 21:05  |  453946

und gewonnen 🙂


jenseits
13. März 2015 um 21:05  |  453947

@Andi // 13. Mrz 2015 um 20:58

Danke. Schade, dass es vom letzten Sieg gegen Schalke keine Zusammenfassung mehr im Netz gibt. Das war ein Spiel…


K6610
13. März 2015 um 21:05  |  453948

@Andi

einmal ein aufrichtiges „Dankeschön“ für deine informativen, unaufgeregten Vorberichte!

Hütchen ab!


K6610
13. März 2015 um 21:06  |  453949

#B04VFB

looft 🙂


jenseits
13. März 2015 um 21:07  |  453950

Mal kurz nicht hingesehen und schon steht es 2:0. Prima. Der Spieltag fängt gut an.


Derby
13. März 2015 um 21:07  |  453951

ole ole ole

nur noch 8 !!


cameo
13. März 2015 um 21:08  |  453952

Stuttgart hat fertig


13. März 2015 um 21:09  |  453953

so,schnell geht das. So,,das war Fussball für heute 🙂


Kamikater
13. März 2015 um 21:12  |  453954

Aytac Sulu klingt wie ein Angriffsruf bei Raumschiff Orion….


hurdiegerdie
13. März 2015 um 21:13  |  453955

ubremer // 13. Mrz 2015 um 21:03

Yep, es ist unfassbar.
Das kenne ich von keiner anderen Sportart. Drückend überlegen, aber haste Sch..xxe am Fuss, haste…

Abstieg wird nicht über Spielkultur entschieden. 50% Glück, 20% stabile Abwehr, 20% treffende Stürmer, 10% DFB und DFL. 😉


Bolly
13. März 2015 um 21:14  |  453956

Abwarten Jungs & Mädels, Wenn wir verlieren bleibt der Abstand & Stuttgart hat immernoch die Chance auf 27 Punkte! Alles so eng. Die Spielweise sieht für mich nicht, die eines 18. aus.


jenseits
13. März 2015 um 21:16  |  453957

@Kami

Das waren immerhin 4 Tore von Verteidigern!


Blauer Montag
13. März 2015 um 21:25  |  453958

Yep hurdiegerdie // 13. Mrz 2015 um 21:13
Fußball ist ein Glücksspiel.

Nur op@ glaubt, eine Fußballmannschaft wäre ein Glücksspielautomat. 😛
Wenn man den Automaten beharrlich mit Geld füttere, spucke er irgendwann einmal sportliche Erfolge aus …. Aber nur, wenn das Geld den Weg über …. genommen hat. 😉


jenseits
13. März 2015 um 21:29  |  453959

Das ist ein Grund, warum Fußball für mich so spannend ist im vergleich zu anderen Sportarten:
Es ist nicht nur ein simples Spiel, sondern hier kann auch jeder gegen jeden gewinnen.


13. März 2015 um 21:33  |  453960

jenseits/KK6610: Ich danke für euer positives Feedback. Dann geht das hier ja doch nicht so unter^^. Bin ja kein Viel-Schreiber.


13. März 2015 um 21:37  |  453961

@ hurdi…da sagst’e was..und mein Tipp (1:1) is ‚ auch futsch.
Was soll man der Mannschaft, was dem Trainer vorwerfen?


Derby
13. März 2015 um 21:37  |  453962

Nur noch 7 !!

Schade – an dem waren wir auch dran – wollte aber leider zu Braunschweig letzte Saison.

Klasse Tor.


hurdiegerdie
13. März 2015 um 21:37  |  453963

Blauer Montag // 13. Mrz 2015 um 21:25
jenseits // 13. Mrz 2015 um 21:29

Ganz so sehe ich es nicht. In the long run setzt sich nach oben Qualität durch. Klar kann in einem Spiel jeder mal jeden schlagen.

Aber ich glaube, dass im Abstiegskampf Glück und Trends eine grosse Rolle spielen. Ich habe Stuttgart ein paar mal gesehen. Mir gefällt das Spiel und es ist besser als der Tabellenplatz, aber das hatten wir bei Hertha auch schon. Es ist der Wahnsinn, wie Pechim Fussball (natürlich auch Kopf, wenn es nicht läuft etc) eine Rolle spielen. Spielst du im Handball oder Basketball so stark wie Stuttgart heute, führst du halt.

Laber laber laber.

Stuttgart tut mir halt nur begrent leid, weil mindestens 2 Mannschaften hinter Hertha landen müssen.

Ich glaube, keiner kann mich verstehen 🙁


Derby
13. März 2015 um 21:45  |  453964

Nur noch 6 – weiter so Aspirin – demoralisiert sie bitte !!


hurdiegerdie
13. März 2015 um 21:48  |  453965

apollinaris // 13. Mrz 2015 um 21:37

Ich gehe mit deiner alten Theorie, gegen die ich mich lange gesperrt habe. Du brauchts halt vorne Knipser, sonst reicht die ganze Spielanlage nicht, einer muss die Kugel reinmachen.


hurdiegerdie
13. März 2015 um 22:10  |  453966

oh 100ster Schnaaaaaps


kraule
13. März 2015 um 22:10  |  453967

@Bussi // 13. Mrz 2015 um 16:54
Ist ne Schlafmütze. 😉


fechibaby
13. März 2015 um 22:14  |  453968

Da wurden die Pyromanen aus dem Försterwald für ihr Zündeln heute Abend schön bestraft.
Für jede Minute zündeln gab es ein Tor für Darmstadt!!

Glückwunsch nach Darmstadt für das hochverdiente 5:0 gegen die Förster!!!


jenseits
13. März 2015 um 22:14  |  453969

@hurdie

Ich meinte nicht auf lange Zeit betrachtet, sondern das einzelne Spiel. Im Handball ist das nicht so, da gewinnen fast nie Kleine gegen die Großen.


Hertha Ralf
13. März 2015 um 22:17  |  453970

Fürs Trinken ist hier nur EINE zuständig@ Ursula!
Danke Bayer, der SR ist ja auch ne Katastrophe …
Hoffentlich Morgen bei Hertha eine bessere Pfeiffe.


jenseits
13. März 2015 um 22:17  |  453971

Nachtrag: doch, ich! 🙂


hurdiegerdie
13. März 2015 um 22:23  |  453972

Hertha Ralf // 13. Mrz 2015 um 22:17
Ich könnte auch was über die Überbesetzung und Dichte meines Mittelfelds schreiben. Zählt das?


Kamikater
13. März 2015 um 22:38  |  453973

@andi
I am clocking every comma, every noun, ever since
😉


del Piero
13. März 2015 um 22:41  |  453974

jenseits // 13. Mrz 2015 um 20:15
Was der Fabis kommt nicht merh zurück?
der wird mit Geld gezwungen 😉

Tja @Apo wo stehst Du im Tipspiel?


del Piero
13. März 2015 um 22:49  |  453975

Der W.C. Fuß nun wieder. Erzählt was über Stuttgarts gute Jugendarbeit am Beispiel Jerome Kiesewetters 😆

Wann ging der nochmal nach Stuttgart?
Fand den übrigens nach seiner Einwechselung gar nicht so schlecht.


del Piero
13. März 2015 um 22:54  |  453976

Am Beispiel des Vereins für Bewegungsspiele (das Wort Sex gab es damals noch nicht) :mrgreen:
sieht man, dass im Abstiegskampf nur eines zählt…..hinten erstmal dicht!!!!
Was nützt diese ganze mitspielerei wenn man Bayer so viel Lücken anbietet.

Diese Lücken gibt es gegen Herne-West morgen nicht!
Einen Schnaps drauf.


hurdiegerdie
13. März 2015 um 23:12  |  453977

Ich halte ja nichts von dem „Defense wins Championships, Offense wins games“ im Abstiegskampf. Das gilt für Meisterschaften!

Natürlich braucht man zum Punktesammeln eine ordentliche Defense. Im Abstiegskampf werden aber die Mannschaften drinbleiben, die durch die Offense mehr Spiele gewinnen.


K6610
13. März 2015 um 23:16  |  453978

@delPiero um 22:54

Sambuca war’s bei mir grad…….

wobei, an einen @ursula Gedächtnis-Whisk(e)y hatte ich auch schon gedacht 🙂


Etebaer
13. März 2015 um 23:23  |  453979

@UB

Man steckt im Abstiegskamp, weil man solche Tore zulässt.

Und für Hertha gilt:
Gelsenkirchen in Schutt und Schlacke legen!


Etebaer
14. März 2015 um 0:01  |  453980

14. März 2015 um 0:37  |  453981

@ Hurdi: yep, wohl, weil man das eben nicht wirklich trainieren kann. Die Dinger reinmachen…können halt sehr wenige.
Deshalb sind die so teuer 🙂
(Bin gespannt, wen Gladbach für Kruse holen wird..)


Exil-Schorfheider
14. März 2015 um 0:41  |  453982

Faktencheck:

W.C. Fuss

Soviel Zeit muss sein…

————————–

Wie man sich nur an einzelnen Vereinen derart abarbeiten kann, werde ich wohl nie verstehen…


jenseits
14. März 2015 um 0:51  |  453983

@hurdiegerdie // 13. Mrz 2015 um 23:12

Im Moment ist es interessant. Die Plätze 4-6 (Gladbach, Schalke und Augsburg) spielen genau so. Keiner von denen schießt 1,5 Tore pro Spiel, auch Schalke nicht. Trotzdem führen sie nach Bayern und Wolfsburg die Tabelle an.

Bis Platz 10 sind im Moment nur Dortmund (+3) und Mainz (+4) besser als Hertha. Sieht also gar nicht so schlecht aus. Aber heißt das am Ende was?


jenseits
14. März 2015 um 0:52  |  453984

Das Spiel heute habe ich außen vor gelassen.


14. März 2015 um 0:53  |  453985

@ exil..kapier ich nicht, wat meinste denn?


jenseits
14. März 2015 um 0:54  |  453986

Und überhaupt Bayer nicht berücksichtigt…


jenseits
14. März 2015 um 0:55  |  453987

@Exil-Schorfheider // 14. Mrz 2015 um 00:41

Was meinst Du?


jenseits
14. März 2015 um 1:00  |  453988

@hurdiegerdie // 13. Mrz 2015 um 22:23

Hast Du Groupies? 🙂


Exil-Schorfheider
14. März 2015 um 1:00  |  453989

@jenseits & @apo

Das Förster-Gebashe…
Bei einigen ist wohl die „!“-Taste kaputt…


jenseits
14. März 2015 um 1:06  |  453990

Oh je, mein Text ist überhaupt nicht verständlich:
@jenseits // 14. Mrz 2015 um 00:51

Offensiv sind nur Dortmund und Mainz besser…


jenseits
14. März 2015 um 1:16  |  453991

@Exil-Schorfheider // 14. Mrz 2015 um 01:00

Ich glaube, ich weiß, was Du meinst – hat gedauert.


Herthas Seuchenvojel
14. März 2015 um 1:28  |  453992

oh oh, @Exil um die Zeit noch wach
entweder sitzt er schwer über Trainingspläne oder das nächste Spiel geht gehörig krachen

ABMARSCH ins Bettchen Kleener 😉 😀


14. März 2015 um 1:44  |  453993

@ Exil: alles klar..ja, da komme ich nicht mit 😉


Kamikater
14. März 2015 um 2:36  |  453994

@deja vu
„Pierre-Michel Lasogga (muskuläre Probleme) wurde dagegen nicht rechtzeitig fit.“

Sagenhaft, diese Fitness. 10 Mio.


14. März 2015 um 2:41  |  453996

das ist beim Lasso wirklich ein Drama…mir tut der leid.


Kamikater
14. März 2015 um 2:42  |  453997

Exil-Schorfheider
14. März 2015 um 6:00  |  453998

@HSv

Nee, hab nach dem Abschlusstraining noch Videoanalyse betrieben, weil wir heute den Tabellenführer stürzen wollen. 😉


Blauer Montag
14. März 2015 um 9:11  |  453999

Moin Andi // 13. Mrz 2015 um 20:58 Uhr
Hut ab und Danke schön. Immer wieder gern lese ich deine Kommentare.


Joey Berlin
14. März 2015 um 9:27  |  454000

@Kamikater // 14. Mrz 2015 um 02:36

@deja vu
“Pierre-Michel Lasogga (muskuläre Probleme) wurde dagegen nicht rechtzeitig fit.”
_________

Da machten doch einige Schlaumeier damals unsere Docs für alle großen und kleinen Verletzungen verantwortlich, wenn diese zäh und langwierig waren! Dem HSV fehlen wohl auch die „Besserwisser“, denn sonst würde Lasogga ja längst schon wieder auf dem Platz stehen – oder auch nicht… 😉


Agerbeck
14. März 2015 um 9:35  |  454001

war nicht bei uns pml dauerverletzt und bekam erst beim hsv die kleinen wehwehchen, nachdem er dort wiederholt zu früh eingesetzt wurde?
Bei uns wurde er doch zum Unmut vieler, einschließlich meiner Wenigkeit, immer wieder auf die Bank gesetzt, weil er nicht mit Ramos zusammen spielen sollte…


Hertha Ralf
14. März 2015 um 10:05  |  454002

@hurdiegerdie:
ZÄHLT!
🙂


Blauer Montag
14. März 2015 um 10:30  |  454003

Guten Morjn hurdie und jenseits,
gilt auf lange Sicht (über eine Saison, über x Jahre) im Profifußball die Formel
Input: Geld
Output: sportlicher Erfolg?

Auf den ersten 7 Plätzen der aktuellen Tabelle befinden sich zum die 3 Werksklubs der Bayer AG, der SAP und der VW AG. Über die geheimen Festgeldkonten Geldquellen des FC Mayern Bünchen, des FC Augsburg, S 04 sowie BMG weiß ich nix. 🙁

Alle anderen Fußballklubs irgendwo in den Niederungen der 3 deutschen Profiligen können nur mit Mühe ihre Etats übers Jahr bringen. Und Spieler können sie erst dann verpflichten, wenn sich die unter oben genannten Klubs satt gefressen haben. Diesen finanziellen Wettbewerbsnachteil kann ein Klub sportlich nur durch besondere Cleverness ausgleichen. Klopp hat bei Mainz das laufintensive Pressing „erfunden“ und beim BVB bis zur deutschen Meisterschaft perfektioniert. Mittlerweile hat sich die gesamte Bundesliga darauf eingestellt und bietet dem BVB Paroli – derzeit steht die halbe Liga noch im Abstiegskampf. Die Spieler laufen in 90 Minuten 11 bis 13 km pro Spieler.

Der augenfälligste Unterschied zwischen einem deutsche Zweitliga- und einem Erstligaspeil ist für mich als Zuschauer das Tempo. 😯 Bei dem laufintensiven und temporeichen Erstligafußball des Jahres 2015 ähnelt die Hälfte aller Spiele einem Flipperspiel.Wieviel kosten die Spieler, die bei diesem Tempo noch einen Ball sauber verarbeiten können?

Warum auch immer hat es Luhukay im gesamten Jahr 2014 leider nicht mehr geschafft, Herthas Spieler allesamt auf Erstligatempo zu bringen. Ich hoffe, seinen Nachfolgern gelingt es. Ich drücke dafür alle Daumen zu den letzten 10 Spielen dieser Saison


Blauer Montag
14. März 2015 um 10:31  |  454004

zum


fanboy
14. März 2015 um 11:02  |  454005

Es gibt so ein paar Spiele in der Saison, da ist die Anspannung höher als sonst. Heute ist so ein Spiel.

Nachdem der heutige Gegner in Madrid gewonnen hat dürften die heute mit „Nase hoch“ bei uns auftreten.

Oft bin ich in dieser Saison mit der Einstellung „nicht verlieren“ zum Stadion gefahren, aber heute zählt vorallem der Sieg. Ein Punkt wäre okay, aber 3 Punkte gegen diesen „Verein“ wären soviel mehr als „nur 3 Punkte“, es wäre ein Sieg mit dem eine schlechte Saison rückblickend gut aussehen kann.


Kamikater
14. März 2015 um 11:18  |  454006

Gucken Pfadpfinder auch Pfußball? Und bekommen sie dafür auch einen Pfinderlohn?


Exil-Schorfheider
14. März 2015 um 11:29  |  454007

Muss es nicht Pfuffball heißen, @kami?


Kamikater
14. März 2015 um 11:33  |  454008

Ja, @Epfil-Pforffheider


Kamikater
14. März 2015 um 11:37  |  454009

Sag mal, @Exil-S, Holzbein Kiel ist ja richtig stark!


Exil-Schorfheider
14. März 2015 um 11:41  |  454010

@kami

Ja, derzeit schon.
Mein HSV-Buddy und ich unken bereits, dass wir beide jeweils eine kurze Auswärtsfahrt haben könnten…

Anzeige