Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige
Donnerstag, 30.4.2015

Kraft kann

(mey) – Journalistenfeiertag. Egal. Mal wieder raus zu Hertha. Mal gucken, wie die Stimmung so ist – kurz vor der Partie gegen Borussia Mönchengladbach am Sonntag (17.30 Uhr). Mal wieder mit @catro am Trainingsplatz stehen und über die Mannschaft parlieren. Mal wieder etwas reinfühlen in den ganzen Betrieb.

Ich war ein paar Tage lang nicht am Schenckendorffplatz. Als ich am Donnerstagvormittag ankam, war Pal Dardai mies gelaunt. Der Ungar schnauzte ein bisschen rum, weil ihm die Trainingsleistung seiner Mannschaft nicht passte. „Ja leck‘ mich doch am…“ Zeh, oder so ähnlich, brüllte Dardai, als sich zwei Mann zu einfach ausspielen ließen.

Später sagte der Cheftrainer:

„Die Tagesform war nicht, wie ich mir das vorstelle.“

Dardai sagte aber auch, dass das in den vergangenen Tagen besser war und er deshalb guter Dinge für die Partie gegen Gladbach sei. Bisschen wachrütteln wird das sein, nehme ich mal an. Sinne schärfen und so.

Neben der Unzufriedenheit des 39-Jährigen am Donnerstag ist die Stimmung unter den Spielern aber sehr gelöst. Bei der Übung „Schnelles Umschalten von Abwehr auf Angriff“ wurde jedes Tor laut beklatscht. Das nur als Beispiel.

Kraft fühlt sich bereit

Beim Training dabei war auch der zuletzt verletzte Thomas Kraft. Am Donnerstag machte der Stammtorwart jeder Übung mit und stellte sich auch beim Torschusstraining zwischen die Pfosten. Seine Rippenverletzung ist so langsam überwunden.

Nach dem Training fragte ich Kraft nach seinem Befinden. Er antwortete:

„Ich habe kaum noch Schmerzen und bin auf einem guten Weg. Ich denke, dass ich am Sonntag spielen kann.“

Und weil Dardai ja neulich gesagt hat, Kraft spielt, wenn er gesund ist, wird er gegen Mönchengladbach wohl auch auflaufen.

Soviel für Donnerstag. Euch allen einen schönen 1. Mai. Lasst es krachen – aber die Steine liegen, ihr Revoluzzer 😉


127
Kommentare

Blauer Montag
30. April 2015 um 15:44  |  464369

Ha 😀


TassoWild
30. April 2015 um 15:46  |  464370

HE


TassoWild
30. April 2015 um 15:47  |  464371

Ho statt He


Kamikater
30. April 2015 um 15:50  |  464372

Hertha BSC!


Kamikater
30. April 2015 um 15:51  |  464373

Kamikater
30. April 2015 um 16:06  |  464375

Hertha BSC – Bor. Mönchengladbach
Sonntag, 03.05.2015 17:30 Uhr

Thorsten Kinhöfer (SR)
Christian Fischer (SR-A. 1)
Frederick Assmuth (SR-A. 2)
Patrick Ittrich (4. Offizieller)


30. April 2015 um 16:33  |  464376

pathe
30. April 2015 um 16:45  |  464377

Heaven Shall Burn auf schwarzem Trikot!

DER HAMMER!

Ich werd‘ sofort Fan von dieser Mannschaft… 🙂


30. April 2015 um 17:00  |  464378

Ja gut, damit sind vermutlich Torwart #1 und #2 für Sonntag klar. Ist es nicht ein wahrer Luxus, dass sich Hertha darüber hinaus auch Keeper #3 und #4 gönnt?


30. April 2015 um 17:06  |  464379

@BM, haben nicht alle Bundesligisten 4 Keeper ? 😉


30. April 2015 um 17:07  |  464380

nee, die Bayern haben nur 3 :roll:


30. April 2015 um 17:11  |  464382

30. April 2015 um 17:15  |  464383

Paderborn und Werder je 4 😉


30. April 2015 um 17:24  |  464384

Torussia Mortbund hat 4 Torhüter.
Schlacke 04 hat 4 Torhüter.
Leberkusen hat 3 Torhüter.
Möchteklatschwech hat 3 Torhüter.
Hoppesheim: 4
VfB: 3
Hangover 96: 4
Meenz: 3
Zwietracht Bankfurt: 4
HSV: 3
Grünweiß Bremen: 4
SCF: 3
FCA: 3
1. FC Hennes: 3
SCP: 4

Alle Angaben nach Transfermarkt.de


30. April 2015 um 18:31  |  464385

@hurdie

20 Uhr 😉


b.b.
30. April 2015 um 19:13  |  464386

Hoffe, das Kraft gut in sich rein horcht und nicht seinem Ehrgeiz erliegt. Wäre dann ja nicht der Erste, dem so etwas passiert. Verantwortlich ist letztendlich der Trainer. Rippenverletzungen sind hartnäckig.


30. April 2015 um 19:25  |  464387

Xhaka will am Sonntag sogar mit ’ner gebrochenen Rippe spielen … bekloppt³ !


J.H. Halvorsen
30. April 2015 um 19:28  |  464388

Hell, yeah!

Ohne das Thema am Welttag des Jazz hochjazzen zu wollen:
Für all die, die nicht wissen, wer Heaven Shall Burn ist und was ein Circle Pit ist (Mammi, warum laufen die denn wie die Besengten im Kreis?)

https://www.youtube.com/watch?v=AzyVeguj8Ec

Richtig gelesen, unvoreingenommener Blogist, das läuft im ZDF unter Kultur.


30. April 2015 um 19:28  |  464389

J.H. Halvorsen
30. April 2015 um 19:34  |  464390

Nicht doch Kinhöfer! Und nicht doch schon wieder sonntags, ist man geneigt zu sagen.

Langeraketengerade hat sich bei „Lewa“ per SMS entschuldigt, damit ist das Thema wohl durch.


Ursula
30. April 2015 um 19:47  |  464391

@ b. b.

Ahnungslos, wie ich bin, aber sein darf,
kann ich Dir nur bestätigen, dass Rippen-
verletzungen leider nicht nur hartnäckig ,
sondern auch gefährlich, wenn sie nicht
richtig “auskuriert” sind …

Posttraumatische” physische” Störungen
entstehen viel zu oft, bei zu frühem Einsatz
und sind mit großen Atmungs- und Schmerz-
belastungen verbunden (Konditionsmangel
durch Luftknappheit! Lunge!) etc., etc.,…

…und dann die typischen “TorwartFLÜGE”
auch auf die erkrankte Seite! Du gute Güte!

RIPPE dauert in der Regel SECHS Wochen!!!
Auch ACHT Wochen…

Sekundär, ob Rippenprellung, Rippenbruch
oder “nur” die “stumpfen Trauma”! Also bitte…

Darunter geht gar nichts!!!

In ganz, ganz LEICHTEN Fällen, geht dann
nach DREI Wochen etwas, aber RISIKO…!!!

Weiterungen würden HIER zu weit gehen!

Bin dann mal wieder weg, die Stimmung
schlägt mir auf` s Gemüt…


30. April 2015 um 19:51  |  464392

Ich sitze warm und trocken ursul@, während der Walpurgisregen an meine Fenster prasselt.


Ursula
30. April 2015 um 19:55  |  464393

…aber das wird dem guten Thomas Kraft
auch die „Medizinische Abteilung“ hoffentlich
klar machen…

…oder hat ER doch Befürchtungen um
„seinen“ Stammplatz?

UND versucht, wie so oft bei der Hertha,
auch mit falschem Ehrgeiz zu kompensieren,
was gduldig ertragen werden muss…


Ursula
30. April 2015 um 19:59  |  464394

Ich sitze am schon am Blocksberg (Brocken)
und mein „Besen“ signalisiert schon seine
Startbereitschaft…

Du weißt, ich bin Seher und „Hexenmeister“!

Nichts „Schwarzes“ ist mir fremd!

Wie sieht Deine Seele aus, @ Montag?


J.H. Halvorsen
30. April 2015 um 19:59  |  464395

Gemütsverstimmung, verständlich. Der Großraum Berlin hatte auch mit 210 Sonnenstunden (was eigentlich relativ viel ist) im April die wenigsten in ganz Deutschland zu bieten, gefolgt von Sachsen (fünf mehr). Vielleicht bekommt Herthas Sonnenmensch (andere sind aus Granit) auch mal wieder’n (Kurz-)Einsatz, Dardai will schließlich auf Sieg spielen.

Hat Ronny im Training nicht Niemeyer umgeschossen? So einer mit linkem Huf hat eben auch’n Pferdefuß. Davon berichtet keiner. Und ist Eva wirklich aus Adams Rippe geschnitzt?


J.H. Halvorsen
30. April 2015 um 20:02  |  464396

Egal, ich tanz in den Mai ab.

Wen es interessiert (Sprachwissenschaftler?): http://www.selbe-gleiche.de


Ursula
30. April 2015 um 20:05  |  464397

@ Montag

Ich meinte die Stimmung HIER!
Du weißt, ich bin sensibel! Nächtle!


30. April 2015 um 20:10  |  464398

Die Stimmung hier? Bei immerhertha?

Null Stimmung.
Niemand hier außer uns beiden Sensiblen.

😈


U.Kliemann
30. April 2015 um 20:15  |  464399

Mit was stößt man denn an, auf dem Brocken? Nette Hexen dabei?,die hiesigen schauen ja am
Sonntag die neuen Fohlen.


Ursula
30. April 2015 um 20:18  |  464400

UND wenn doch, dann kommen die „Anderen“…

Der war gut „U.Kliemann“…

Mit Himbeerbrand und Whisky! Nu abba!


30. April 2015 um 20:20  |  464401

also dann doch lieber jazz 😯
…Also warum sollte akraft denn um seinen Platz bangen? da liegt doch nkcht der geringste Grund vor?
In der Personalie Kraft, Jarstein, Burchert & co. gab es hellsichtigere blogger . Beruhigend: auch die Seher sehen nicht alles. Und das ist auch gut so, würde mein Weltbild regelrecht zertrümmern 🙂 Ich bin guter Dinge, dass das Lächeln im subtext erkannt wird..
#sslektive Wahrnehmung meinetsetis#@jenseits: auch die FuWo gibt Kalou und Lusti. nur ne halbe Note besser als ich …also, damit kann ich dann doch umgehen. Aber versprochen: ich achte gegen Gladbach drauf 🙂


hurdiegerdie
30. April 2015 um 20:32  |  464402

moogli // 30. Apr 2015 um 18:31

Oh Alba heute? Hatte ich nicht auf dem Schirm. Danke. Ich war heute auf BR Volleys, können Meister werden.


hurdiegerdie
30. April 2015 um 20:33  |  464403

1:1 nach Sätzen übrigens. Beginn 3. Satz.


30. April 2015 um 20:35  |  464404

Ja hurdie, , die schau ich auch 😉


jenseits
30. April 2015 um 20:41  |  464405

Ach @apo… 😉


wilson
30. April 2015 um 20:43  |  464406

Thomas Kraft, 29.04.15

Ich bin aber noch nicht schmerzfrei – und werde das auch die nächsten drei, vier Wochen nicht sein.

Thomas Kraft, 30.04.15

Ich habe kaum noch Schmerzen …

(jl), 29.04.15

Dardai möchte Kraft entscheiden lassen, ob er spielen kann, schließt einen Einsatz bei Schmerzen aber aus.

(mey), 30.04.15

Und weil Dardai ja neulich gesagt hat, Kraft spielt, wenn er gesund ist, wird er gegen Mönchengladbach wohl auch auflaufen.

Morgen zeigen wir Euch, wie aus einer geprellten Rippe eine attraktive Frau entstehen kann.
Und die nennen wir dann Eva,
Eva Müller-Wohlfahrt.


Ursula
30. April 2015 um 20:45  |  464407

Na ja @ hurdie…

…Du solltest mal lieber in Dein Auto schauen,
ob dieser „marderähnliche Ketzer“ nicht wieder
zugeschlagen hat…?

Hast Du einen Kecher? Die sind wehrhaft…

Jetzt, heute oder nie!

Nu abba wirklich…


hurdiegerdie
30. April 2015 um 20:51  |  464408

Ursula // 30. Apr 2015 um 20:45

Also, wenn es dich interessiert, haben wir ein Nest unter dem Scheinwerfer gefunden, aber das ist zu klein für ein Mardernest. Und der Kot passt nicht zum Mäusenest.

Mystisch.


cameo
30. April 2015 um 20:54  |  464409

@hurdie, das kleine Nest hat der Marder als Ablenkungsmanöver gebaut. Die sind schlau, diese Viecher. Nur wenn sie sich erleichtern, da denken sie einfach nicht nach.


30. April 2015 um 20:58  |  464410

@ jenseits : 😉 wat mutt, dat mutt. Stand heute in einer Mörderschlange, schnappte mir die Fuwo zum Lesen , um sie dann an der Kasse abzugeben..

Schlimmer als zu Silvester heute die Warteschlangen..Hatte ich nur ne Pechsträhne oder hatten andere ähnliches heute.


Ursula
30. April 2015 um 20:59  |  464411

Wer denkt schon nach, wenn er sich „erleichtert“….


Ursula
30. April 2015 um 21:02  |  464412

Wat mutt, dat mutt…

Nu abba wirklich!!!


hurdiegerdie
30. April 2015 um 21:04  |  464413

2:1 für die Volleys


jenseits
30. April 2015 um 21:04  |  464414

@apo, auch ich habe die Fuwo erworben. Unter anderem wegen des furiosen Torwarttors meines Kiezvereins. 😉


jenseits
30. April 2015 um 21:08  |  464415

Danke, @hurdie. Ich finde nämlich mit dem Handy keinen Ticker, den ich auch verstehe.


30. April 2015 um 21:16  |  464416

Gratuliere, @ jenseits..hattest du das Tor auch live gesehen?


hurdiegerdie
30. April 2015 um 21:18  |  464417

jenseits // 30. Apr 2015 um 21:08

Falls es keine Verarsche ist, auf Hahasport gibt es einen richtig guten Videostream.


Bolly
30. April 2015 um 21:36  |  464418

#Alba

Starkes 3. Drittel von @albaberlin Die Albatrosse führen 68:57


hurdiegerdie
30. April 2015 um 21:37  |  464419

Mist 2:2
5. Satz, irre spannend.


jenseits
30. April 2015 um 21:41  |  464420

@apo, nein, ich musste nach der Pause weg. Leider. Aber wenigstens gibt es eine Filmaufnahme davon.


jenseits
30. April 2015 um 21:44  |  464421

@hurdie

Für einen Stream reicht es nicht. Aber dennoch vielen Dank. Ein normaler Ticker wäre schön. Aber ich schaue ab und an hier rein. 😉


hurdiegerdie
30. April 2015 um 22:00  |  464422

Mist
Entscheidung in Spiel 5 auswärts.


30. April 2015 um 22:08  |  464423

Und am Sonntag kann Alba 1. werden.


hurdiegerdie
30. April 2015 um 22:12  |  464424

moogli // 30. Apr 2015 um 22:08

Wird hart. Bamberg ist unglaublich gut drauf.


jenseits
30. April 2015 um 22:13  |  464425

Wie sind denn jetzt die Spiele ausgegangen?


hurdiegerdie
30. April 2015 um 22:15  |  464426

Jenseits
Alba hat gewonnen und spielt gegen Bamberg um Platz 1 für die Playoffs.

Die Volleys haben im 5. Satz verloren und spielen auswärts im letzten und entscheidenden Spiel um die Meisterschaft.


30. April 2015 um 22:15  |  464427

Volleys verloren, Alba gewonnen jenseits


Flitzpiepe
30. April 2015 um 22:26  |  464428

Darf ich euch mal kurz stören? Reise morgen an um endlich mal wieder im Oly zu sein. Meine Frage wäre, ob man abends auf das myfest gehen kann?


30. April 2015 um 22:41  |  464429

Flitzpiepe, du wirst morgen solch einen Liveticker in der Morgenpost finden, der dich darüber informieren wird, was u.a. auf dem Myfest abgeht.

http://www.morgenpost.de/1-mai-berlin/article140360739/Liveticker-2700-Demonstranten-beim-Vorspiel-zum-1-Mai.html


hurdiegerdie
30. April 2015 um 22:42  |  464430

Flitzpiepe // 30. Apr 2015 um 22:26

Geniesse das Oly. Ich würde auf MyFest gehen, aber wer bin ich schon als Pseudo-Schweizer


jenseits
30. April 2015 um 22:44  |  464431

@hurdie

Ganz lieben Dank! Schade, dass es die Volleys nicht jetzt schon erreicht haben.


kraule
30. April 2015 um 22:44  |  464432

Ich grüße den / die Troll/in :mrgreen:
#mennomennomenno
# nuabba
#Nächtle

Ha Ho He

Ich glaube fest daran!
Wir holen drei Punkte, oder der Rest läuft so, das dat Ding fix ist.

Mit oder ohne Adams (Krafts) Rippe 😉


hurdiegerdie
30. April 2015 um 22:48  |  464433

Nur mal Babbel und so. Der hat einen guten Lauf, sogar Basel auswärts geschlagen. Babbel ist raus aus dem Abstiegskampf. Aber es wird diskutiert, ob er bleibt.


Flitzpiepe
30. April 2015 um 22:54  |  464434

… nicht so bescheiden @hurdiegerdie, die Schweizer haben einiges erfunden. @moogli, vielen Dank. Klasse Tipp. Die MoPo aus der Heimat. HAHOHE.


Flitzpiepe
30. April 2015 um 23:01  |  464435

Und auch vielen Dank in die Schweiz…


30. April 2015 um 23:02  |  464436

# Babbel, Drittbestes RR- Team http://www.20min.ch/sport/dossier/superleague/story/19754269
Hat der im Artikel erwähnte Carlos Lustenberger etwas mit unserem Lusti zu tun?


30. April 2015 um 23:32  |  464438

Forrest Gump in voller Blüte.

Eigentlich würde ich nur sehr gerne wissen, wie morgen die Lottozahlen lauten.

Du gute Güte.


30. April 2015 um 23:37  |  464439

OT:

Ich habe nirgendwo – Fussball (Deutschland, Italien, Portugal, U.S.A., Basketball (D und U.S.A.), Eishockei (D und U.S.A.), Baseball (U.S.A.), American Footbal (D uns U.S.A.) – so eine Stimmung erlebt, wie heute beim Spiel der BR Volleys.

Egal, ob Klatschpappe oder Fan-Clap.


jenseits
1. Mai 2015 um 0:26  |  464440

@apollinaris // 30. Apr 2015 um 23:02

Ich hatte mal früher nachgeschaut: Nein, der hat nichts mit unserem Lusti zu tun. Lustenberger scheint es häufiger mal in dieser Gegend als Namen zu geben.


Kamikater
1. Mai 2015 um 0:58  |  464441

@hbsc1892
Da hilft nur schottisches und englisches Cupfinal besuchen… 😉


1. Mai 2015 um 1:05  |  464442

@ jenseits ..thx..Dass Lustenberger ein häufiger vorkommener Name sein könnte, darauf hätte ich keine Wette gehalten 🙂


Leuchtfeuer
1. Mai 2015 um 6:43  |  464446

Ich glaube ich sollte Euch mal
so lange mir dem Thema “ Hertha BSC“
zuspammen, bis Ihr keine Lust mehr
auf den Blog habt und geht.

Ist der Blog schon Tod?

Nein er zuckt noch…..

*kopfschüttel*

Gruß Leuchtfeuer


Flitzpiepe
1. Mai 2015 um 6:50  |  464448

@hbsc1892 /23:32, wenn du meine Frage dem Blog nicht würdig empfindest, möchte ich mich entschuldigen. Wollte nur eine ernstgemeinte Frage stellen, da bei meiner Reise zwei Frauen mit dabei sind und ich weder das Ausmaß der Ausschreitungen oder die Örtlichkeiten gut kenne. Warum du meine Frage mit der Filmrolle eines kranken Menschen assoziierst, bleibt dir auch überlassen. Kann auch meine Fähigkeiten relativ gut einschätzen um zu wissen, dass ich nie ein Blogger werden kann. Wie dem auch sei, keine Sorge, werde hier keine Frage mehr einstellen. By the way, dachte hier deiner tollen Seite steckt ein anderer Mensch. Trotzdem auf ein gemeinsames HAHOHE und diese verdammten 3 Punkte noch.


HerthaBarca
1. Mai 2015 um 7:22  |  464449

Flitzpiepe // 30. Apr 2015 um 22:26
Auf das MyFest kannst Du gehen! Dieses Fest ist extra als Gegenentwurf zu den üblichen Krawallen von den dort lebenden Menschen entwickelt worden! Das Fest ist klasse! Ich kann es nur empfehlen! Ich kann dieses Jahr leider nicht!


HerthaBarca
1. Mai 2015 um 7:24  |  464450

@Flitzpiepe
Lass Dich nicht von einzelnen entmutigen! Mach weiter!


Flitzpiepe
1. Mai 2015 um 7:49  |  464453

Alles klar @ HerthaBarca, werde hingehen. Danke für die Antwort.


Herthas Seuchenvojel
1. Mai 2015 um 7:57  |  464454

moin @HerthaBarca, schicken Feiertag dir gewünscht (najut, den Rest der Bande ooch 😉 )
bist aus Bette gefallen, gell? ^^

@Flitzpiepe: lass dich hier nicht unterkriegen
hier ist soviel Chemie untereinander im Spiel, daß Bayer ganz neidisch ist


1. Mai 2015 um 8:22  |  464456

@Flitzpiepe // 1. Mai 2015 um 06:50:

???

Ich habe hinsichtlich Deiner Beiträge gar nichts geschrieben.

Vielleicht meinst Du jemand anderen?


1. Mai 2015 um 8:23  |  464457

@Flitzpiepe // 1. Mai 2015 um 06:50:

Und natürlich HaHoHe und Euch viel Spaß in Berlin!


Blauer Montag
1. Mai 2015 um 9:10  |  464458

apollinaris // 30. Apr 2015 um 20:58

Der frühe Vogel fängt den Wurm oder vermeidet lange Schlangen an der Kasse. Nach meiner Erfahrung sind viele Supermärkte brechend voll ab 15 Uhr bis zum Ladenschluss vor jedem Feiertag. Das wird auch morgen wieder so sein. Und vor Himmelfahrt, vor Pfingsten, vor dem Tag der deutschen Einheit usw. . Sowie in den touristisch attraktiven Bezirken Berlins vor dem Pokalfinale, dem CL Finale und anderen Höhepunkten des Sommers 2015 in Berlin.

Hier ein Ausblick
http://www.berlin.de/events/


HerthaBarca
1. Mai 2015 um 9:10  |  464459

@seuche
Icke, fleißig! 😉
Eine Stunde Radfahren, nüchtern, im aeroben Bereich!


1. Mai 2015 um 9:10  |  464460

Hallo Flitzpiepe. Reagiert nicht auf alles, was du hier zu lesen bekommst. Neben dem MoPo Ticker läuft auch der vom Tagesspiegel.

http://www.tagesspiegel.de/berlin/liveticker-zum-1-mai-fest-und-protest-in-berlin/11716792.html

Ich habe immer schon im Internet die Zeitungen Berlin s gelesen, also seit sie es online gibt. Bin überrascht, das du das nicht tust 😉 Viel Spaß in der besten Hauptstadt der Welt!


Blauer Montag
1. Mai 2015 um 9:11  |  464461

Genau kraule // 30. Apr 2015 um 22:44 Uhr.

Wenn das Saisonziel erreicht wurde, schmore ich zur Feier des Tages Rippchen. 😉


Blauer Montag
1. Mai 2015 um 9:27  |  464462

Vieles ist möglich, sicher ist nix hurdiegerdie // 30. Apr 2015 um 22:48.

Durch einen 6:2 Heimsieg erreichte der FC Luzern 34 (!) Punkte und Platz 6 der Schweizer Super League, in der noch 24 Punkte zu vergeben sind. Ergo muss der FC Luzern weiter punkten, was ihm gemaß der Formtabelle in den letzten 6 Spielen mit 4 Siegen gelang.

Ob M. Babbel aus seinen privaten und beruflichen Fehlern der vergangen Jahre genug gelernt hat, um in Luzern in Ruhe und mit Erfolg weiter arbeiten zu können, weiß ich nicht. Ich wünsche es ihm.

http://www.fussballdaten.de/schweiz/2015/30/


Blauer Montag
1. Mai 2015 um 9:36  |  464463

Genau moogli // 1. Mai 2015 um 09:10 Uhr.

Nicht auf alles reagieren und nichts persönlich nehmen ist die Basistugend für jeden Kommentaristi hier.

Kamikater // 1. Mai 2015 um 00:58
Oder Fußballspiele in Buenos Aires, die ich jedoch nur aus einer TV-Doku kenne.

Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie ihren Arzt oder Apotheker. Mal schauen, wann dieser Aufdruck Pflicht wird auf der Eintrittskarte. 😉


J.H. Halvorsen
1. Mai 2015 um 9:53  |  464464

Rippchen à la Jack the ripper?

Zugegeben, auf Außenstehende muss dieser Blog etwas bizarr wirken, aber zum Spieltag hin schwillts ja dann doch thematisch an – und hinterher wieder ab.

Zudem ist das Umarmen (leider?) auch nicht jedermann Art, aber hin und wieder ein warmes Wort? Diese Phalanx der abgewandten Rücken und hochgezogenen, kalten Schultern muss einer erst einmal aufzubrechen vermögen („Platz da!“).

Und wer unter der Woche über Hertha oder zumindest über Fußball schreibt, der scheint schon verloren zu haben. Marder, Marter und Martha, eher gern aufgegriffen als Hertha.

Aber man kann sich ja seinen eigenen Blog zimmern (meine Eltern sagten mir schon mit drei Jahren „Wenn dir was nicht passt, kannst du ja ausziehen“, mit Fünf nahm ich dann endgültig mein Köfferchen und die Puderquaste) oder gleich seine eigene Zeitung:
https://www.weltbild.de/artikel/spielwaren/open-end-das-spiel-mit-der-zeitung_16877263-1
Das gute alte Brettspiel, sogar die SZ-Edition, für alle heimwehduseligen Münchengladbacher/innen, 5 €, das ist echt nicht viel, für einen ausziehbaren Tisch und Mitspieler (4-8) und entsprechendem Spielalter (ab 12) muss selbst gesorgt werden. Pyramidensystem beachten, also das Wichtigste immer zuerst.
Und nein, nur bloß keine tausend Dankesbekundungen dafür. Eine genügt.


J.H. Halvorsen
1. Mai 2015 um 9:57  |  464465

Ein Fußballleckerbissen ist heut vllt. auch das DFB-Pokalfinale der Damen, 17 Uhr 15? Wölfinnen gegen Torbienen, bei Turbine fällt allerdings die Bremer, Pauline, aus.


Herthas Seuchenvojel
1. Mai 2015 um 9:58  |  464466

@HerthaBarca:
fleißig fleißig
mein ehrliches Lob an dich
meine Maus würde dir trotzdem für solche feiertagsfrühmorgendliche Aktivitäten „jenseits“ 😀 der ehelichen Pflichten nen Vogel zeigen 😉

@BM um 09:10:
geh mal davon aus, daß solche Leute als ständigen Notfallvorrat und 2 Pemmen Toastbrot, ne 20 g Hotelpackung Butter sowie Marmelade und mit viel viel Glück 2 Scheiben Salami im Haus haben
das muss halt für ne 4 köpfige Familie reichen
die Maus in der Ecke ist eh schon verhungert, für die muss man nicht mehr mitrechnen

logisch denken darfst du da nicht
welche Feiertage schließen sich danach an, welche verschweigt mir mein Kalender und Arbeitgeber?
welche Zuschläge bleiben mir verwehrt?
dürfte ich noch laange ungeschoren heeme bleiben, nur weiß ich nix davon

schlimmstenfalls:
ist Putin schon einmarschiert und hab davon nix mitbekommen?


Flitzpiepe
1. Mai 2015 um 10:03  |  464467

Sorry @hbsc1892, Missverständnis. @moogli, MoPo und fuwo sind immer Pflichtlektüre. War nur über den liveticker überrascht. So noch 200 km. Ick kann dit oly schon schnuppern.


J.H. Halvorsen
1. Mai 2015 um 10:05  |  464468

Verletzungspech, das trifft eine Saison den einen und die andere Saison den anderen Verein (aber Hertha eigentlich immer).

Unser nächster Gegner, die Gladbacher Borussia spielt auch deshalb eine so erfolgreiche Saison, weil sie bis auf Blessuren weitgehend verletzungsfrei blieb (Stanzl ist ja nun kein Ausfall, der ins Gewicht fällt). Glück muss man haben – und eventuell noch einen ausgewiesenen Konditionsexperten. Den es im Trainerteam „Luhukay“ meiner Meinung nach bislang nicht so richtig gab. Aber möglicherweise könnte M. Njdeng diese Lücke mittelfristig ausfüllen, wobei ich ihn zuerst als Kurator für das weltweit erste Sneakersmuseum sehe.


Blauer Montag
1. Mai 2015 um 10:15  |  464469

HSv // 1. Mai 2015 um 09:58 😆


Blauer Montag
1. Mai 2015 um 10:18  |  464470

Du kannst auch aus 200 km Entfernung einen Blick ins Oly werfen flitzpiepe

http://www.olympiastadion-berlin.de/nc/stadion-besucherzentrum/webcams.html


J.H. Halvorsen
1. Mai 2015 um 10:20  |  464471

Dann das Schiedsrichter(un)wesen.

Kalle Rummenigge – kein weißes Karnickel – mag man nicht immer folgen wollen, aber wenn er dem Schiri Gagelmann (Gags am laufenden Pfeifenband) den Gang zum Optiker empfiehlt, so ist dies die einzige Wahrheit in der ganzen Debatte. Denn schon mal einen bebrillten Schiri gesehen oder einem, dem die Kontaktlinsen entfallen sind und sich nun als Rasenmaikäfer betätigt? Ich nicht.
Will heißen, all die Schiris, die nun (endlich, endlich!) ihre letzte Saison pfeifen, sind schreiend „blind“ und entscheiden eigentlich fast nur noch gefühlsmäßig, bei 50:50-Situationen (oder auch 23:77) entscheiden sie dann beliebig, also für den beliebteren Verein, das ist im seltensten Fall Hertha.
Investigative, recherchefreudige Journalisten sollten mal in die DFB-Schiedsrichter-Augentest-Richtung schweifen, immerhin hat Google just in Co-Operation … äh, Kooperation mit einschlägigen Verlagshäusern einen Recheringpool mit 180 Mio (glaub ich, quantifizieren zu können) zur Verfügung gestellt. Schöpft ihn ab!

Kinhöfer …


J.H. Halvorsen
1. Mai 2015 um 10:23  |  464472

Rechercheringpool […]


Flitzpiepe
1. Mai 2015 um 10:30  |  464473

Schööön @Blauer Montag. Das lindert die Sehnsucht.


Flitzpiepe
1. Mai 2015 um 10:44  |  464474

Wenn ich den Platz sehe, kann das Spiel aber nur 0:0 ausgehen. #heimsieg


Kamikater
1. Mai 2015 um 11:31  |  464476

Sonntag können wir das letzte Mal Kruse im Gladbachtrikot bewundern. Die Farben bleiben wohl bei ihm auch nächste Saison gleich.

http://www.welt.de/sport/fussball/bundesliga/vfl-wolfsburg/article140372883/Max-Kruse-vor-Wechsel-zum-VfL-Wolfsburg.html


Kamikater
1. Mai 2015 um 11:34  |  464477

Jetzt auch bei Sport1: er bekommt 5 Mio im Jahr. Das dürfte also ein Gesamtpaket von 27 Mio sein.

http://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2015/04/borussia-moenchengladbach-verliert-max-kruse


1. Mai 2015 um 11:38  |  464478

ähm, ok. …bis später dann…


1. Mai 2015 um 11:44  |  464479

+ + + HERTHA erwartet Gladbach mit Kraft im Olympiastadion + + +

Teil 2 von 3 in den harten Bundesliga-Wochen der Hertha: Nach einer guten Leistung beim FC Bayern München, für die sich die Mannschaft nicht belohnen konnte und vor dem Spiel bei Borussia Dortmund, kommt am frühen Sonntagabend der Tabellendritte Borussia Mönchengladbach nach Berlin.

Während die Herthaner auf die letzten Punkte zum sicheren Klassenerhalt lauern, spielt die Mannschaft von Ex-Hertha-Trainer Lucien Favre um die direkte Qualifikation zur Champions League 2015/16. In der Bundesliga sind die Pfohlen seit 10 Spielen (7 Siege, 3 Unentschieden) ungeschlagen. Von ihren insgesamt nur 5 Saison-Niederlagen kassierten die Gladbacher jedoch 4 auf fremdem Platz.
Die Blau-Weißen haben den letzten Auftritt von Gladbach in Berlin in guter Erinnerung: Ein Tor von Adrian Ramos reichte am 19.10.2013 zum 1:0-Heimsieg vor über 61.000 Zuschauern.

Am anstehenden Sonntag erwarten die Verantwortlichen über 50.000 Fans im Olympiastadion. Auf dem Platz wird nach dem verletzungsbedingten Ausfall in München auch wieder die Nr. 1 im Tor Thomas Kraft dabei sein. Auch Änis Ben-Hatira steht für die Kader-Planung wieder zur Verfügung.

Nach der 1. Niederlage unter Dárdái und dem 2. Spiel infolge ohne eigenen Torerfolg wird der Fokus der Herthaner darauf liegen, gefundene defensive Stabilität zu wahren und in der Offensive kaltschnäuziger vor dem gegnerischen Tor zu aggieren. So könnte gegen den Champions League Aspiranten vom Niederrhein der 10. blau-weiße Saison-Sieg gelingen.

Zur HERTHAwiki-Seite Hertha – Gladbach: http://herthawiki.de/…/Hertha_BSC_-_Borussia_Mönchengladbach


Blauer Montag
1. Mai 2015 um 11:56  |  464480

Hüstel @ndi,
Hertha verlor leider bereits am 21. Spieltag ein Spiel – die Niederlage in der Arroganzarena war demnach Dárdáis zweite Niederlage ….

http://www.fussballdaten.de/bundesliga/2015/21/herthabsc-freiburg/


1. Mai 2015 um 11:59  |  464481

Ich Schufft. Stimmt natürlich.


Kamikater
1. Mai 2015 um 12:23  |  464482

Thanx @Andi. Lese ich immer wieder gerne!
*wenigstenseinerdersichmalMühegibt 😆

15:00 Ubr Sonntag – PWLH


Caramba
1. Mai 2015 um 12:49  |  464483

@andi + BM

Da setz ich noch einen drauf: leider schon 3 Niederlagen unter Pal (Freiburg, Wolfsburg, München).

#Kruse

Find ich gut, da bahnt sich das nächste teure Mißverständnis nach Schürrle an. Bringt auch Unruhe nach BMG.

Vorhersage Caramba: 0:0. Falls Änis oder Vale in eine Schulz-Situation kommen: 1:0.


Blauer Montag
1. Mai 2015 um 12:54  |  464485

Nun reicht’s aber C@ramba 😉
3 Niederlagen sind genug.
Bis zum Ende dieser Saison hoffentlich keine weitere mehr. 😀


Caramba
1. Mai 2015 um 13:00  |  464486

In Pal we trust…

Mit jedem erhamsterten Punt steigen die Blogerwartungen für 2015/16 ins Unermessliche und so mancher denkt, wer hier die höchste Platzierung fordert, gewinnt.. 😛


Kamikater
1. Mai 2015 um 13:09  |  464487

@caramba
Kennst Du Pals Plan nicht?

2016 EL, 2017 CL und DFB Pokalsieg und 2018 Meisterschaft.

Das und nichts anderes erwarte ich! 😆


Blauer Montag
1. Mai 2015 um 13:10  |  464488

Así mismo es Caramba // 1. Mai 2015 um 13:00 ❗

Manche forcieren blogtäglich ihre Erwartungen an Hertha,
andere ergötzen sich an statistischen Betrachtungen zu „Fummel-Raffa“,
adere wiederum plaudern über amüsante OTs irgendwo zwischen den Ardennen, den Schweizer Bergen und dem Rest der Welt.

Frei nach Sheiks Beer.
http://de.wikipedia.org/wiki/Wie_es_euch_gef%C3%A4llt


Caramba
1. Mai 2015 um 13:12  |  464489

K@mi:

Dann können wir ja langsam den immerhertha-event-Wagen planen, mit dem wir zusammen durchs Brandenburger Tor fahren..?


Blauer Montag
1. Mai 2015 um 13:14  |  464490

Zappa – 1977 The Sheik Yerbouti Tour

https://www.youtube.com/watch?v=e9jfxs6TDv0


Blauer Montag
1. Mai 2015 um 13:16  |  464491

Si Caramba // 1. Mai 2015 um 13:12
Mit Sandro Wagner am Steuer, der Hertha zum Saisonziel 2015 schoss. 😉


Caramba
1. Mai 2015 um 13:20  |  464492

@BM

Ich hatte erst vorgestern meine Dosis Sheiks´beer in Sasha Waltz` Romeo et Juliette in der Deutschen Oper…
Dazu gestern 3.5 h Don Carlo…

Wird mal wieder Zeit für ein gepflegtes 0:0 im kalten und zugigen Oly…


Caramba
1. Mai 2015 um 13:26  |  464493

Blauer Mont@g:

Sag mal, liest Du meine Gedanken..?

Hilfe Op@, ich brauch Deinen Aluhut…

Erst hast Du bei mir den Shakespeare erwähnt und jetzt kommst Du mit Sheik Yerbouti.
Woher weißt Du, dass ich seit Tagen verzweifelt Zappas „What´s the ugliest part of your Body? „auf youtube suche… 😀


Kamikater
1. Mai 2015 um 13:26  |  464494

@caramba
Ja,die Farben haben wir in unserer AG Jetztodernie jetzt nach 9 Wochen schon miteinander vereinbart. Er wird Blau-Weiss.

Wir wissen nur noch nicht, was wir vom Wagen in die 2 Millionen unfassende Menschenmasse am Brandenburger Tor runterwerfen sollen: ein Teil der Gruppe ist für Hamsterräder, die andere Gruppe für Quäntchen.


Caramba
1. Mai 2015 um 13:34  |  464495

Blau-weiss find ich genial, muß man erst mal drauf kommen.
Schaut sicher gut aus.

Jetzt bräuchten wir noch so ´ne richtig geile Idee für das Fahnendesign.


jenseits
1. Mai 2015 um 13:37  |  464496

Mal ein etwas interessanteres Hertha-Interview mit unserem sympathischen Fitnesstrainer Hendrik Vieth.

herthabsc.de: Kannst du uns einen Profi nennen, der öfter zu dir kommt, um individuell zu arbeiten?
Vieth: Genki! (Haraguchi, Anm. d. Red.) Die Physiotherapeuten sagen, er hätte vor meiner Zeit vielleicht zwei Liegestütze geschafft, mittlerweile absolviert er, je nach Art, 30 am Stück, macht Bankdrücken und sagt immer noch „Hendrik, mehr, mehr!“ Toll zu sehen, dass so ein Junge dann gegen Schalke reinkommt, ein Tor macht, sich mittlerweile etabliert und eine positive Entwicklung auf dem Platz genommen hat.


Kamikater
1. Mai 2015 um 14:08  |  464497

Ich finde auch, dass Genki der Gewinner der Saison ist, wenn es so etwas überhaupt gibt. Man sieht, dass er körperlich zugelegt hat und dass ihm das sichtlich gut tut.

Bei den Vorstößen in München über Rechts zusammen mit Pekarik hat man das super gesehen. Ich traue ihm in der kommenden Saison 5 Tore und 5 Vorlagen und mindestens 25 Einsätze zu.

@caramba
Naja, von Logodesign versteht in der Arbeitsgemeinschaft zugegebenermaßen keiner was. Das haben wir an eine Agentur namens „Ultras“ oder so ähnlich outgesourct.

Wir werden nochmal das ein oder andere Mitglied fragen, ob es auf dem Wagen beim Catering dann Bückling Husumer Art, Fränkische Pansen oder Currywurst geben soll. Da bin ich mal gespannt, wie sich die Mehrheit entscheidet.


Freddie
1. Mai 2015 um 15:37  |  464499

@jenseits

Diese Woche (Dienstag) hatten einige Spieler nach Ende des offiziellen Trainings noch eine Sonderschicht von vielleicht einer halben Stunde mit Torschusstraining. Gegen Gersbeck ballerten da aus 20 Metern Skjelbred, Ndjeng, Hegeler und eben Genki.


jenseits
1. Mai 2015 um 15:51  |  464500

@Freddie

Und wer hat sich von seiner Schokoladenseite gezeigt?


Freddie
1. Mai 2015 um 15:55  |  464501

@jenseits

Also Gersbeck sah immer gut aus und bei den anderen Genannten stach aus meiner Sicht keiner heraus.


jenseits
1. Mai 2015 um 16:01  |  464502

Danke, @Freddie. Das lässt zumindest auf Gersbeck hoffen.


pathe
1. Mai 2015 um 17:15  |  464503

Was machen eigentlich @Dan, @Opa und @fechibaby?
Blogferien? Hoffentlich nicht dauerhaft!!


Blauer Montag
1. Mai 2015 um 17:31  |  464504

Kein Grund zur Sorge p@the. Unkraut vergeht nicht. 😉

Mehr darf ich nicht erzählen.


2. Mai 2015 um 0:30  |  464573

??

Anzeige