Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige
Dienstag, 19.5.2015

Trecker oder Champions League

(mey) – Die ganze Geschichte dieser Saison fand sich am Dienstag beim Training von Hertha BSC in einem Moment eingefangen: Neben dem Schenckendorffplatz hatte ein Autoanbieter, der Sponsor der Königsklasse ist, ein paar Wagen aufgestellt: Champions League Edition. Nebenan spielten sich die Berliner Profis die Bälle zu, was nicht unbedingt nach Champions League Edition aussah. Aber gut. Jedenfalls fuhr just in diesem Augenblick ein kleiner Trecker vorbei, der irgendwas Mistiges geladen hatte.

Schöner Kontrast. Und hatte Trainer Pal Dardai nicht am Sonntag gesagt: „Das ist hier nicht Champions League, sondern Abstiegskampf“? Es stimmt doch (oder nicht?): Diese Saison fühlt sich am Ende an wie „alles Mist“. Die meisten Anhänger sind genervt, und wenn ich die Miene von @catro heute beim Training richtig gedeutet habe, dann kann man auch sagen: frustiert.

Warum das alles so gekommen ist bei Hertha, haben @ub und ich euch in der Morgenpost lang und breit zu erklären versucht. Viele von euch haben auf den Artikel schon reagiert. Wir wollen an dieser Stelle mal „Danke“ sagen für das Feedback und die gute Diskussion. Wer sie noch nicht gelesen hat: Zur Analyse geht es –>hier entlang.

Plattenhardt ist angeschlagen

Beim Training am Dienstag nicht dabei waren, anders als von mir am Montag proklamiert (Asche auf mein Haupt), Marvin Plattenhardt und Johannes van den Bergh. Plattenhardt hat Hüftprobleme, soll aber spätestens am Donnerstag wieder einsteigen. „Er will sich durchbeißen“, sagte Dardai. Van den Bergh, der unter dem Ungarn überhaupt noch keine Rolle gespielt hat, soll ebenfalls am Donnerstag wieder dabei sein.

Ihr wollt jetzt sicher wissen, wie so die Stimmung auf dem Schencke war. Ich kann euch beruhigen. Hatten ich noch in der vergangenen Woche den Eindruck, als sei das Team ziemlich verkrampft und angespannt, fand ich es am Dienstag gelöster. Es wurde mal wieder ein bisschen gelacht. Zum Beispiel als Jens Hegeler mehrfach beim Schussversuch über das Abfangnetz ballerte, und Dardai ihn veräppelte: „Ey Jens, steht dahin ein kleiner Junge, mit dem du dich abgesprochen hast? Der kann dann die Bälle behalten.“

Man muss es Dardai lassen: So unbefriedigend die vergangenen Wochen gelaufen sind, der 39-Jährige hat ein gutes Gespür für Stimmung. Hier mal ein Witz, da mal eine Übung, die Spaß bringt. Ich habe noch so meine Zweifel, was die Theorie angeht bei Dardai. Aber in der aktuell angespannten Lage wirkt seine demonstrative Lockerheit ansteckend. Das macht er gut.

Man kann die Tore abbauen

Was die Mannschaft unter ihm, aber auch schon unter Luhukay, nicht gut macht, ist das Toreschießen. Meine Güte. Ziemlich lange ließ Dardai am Dienstag auf kleinerem Feld Neun gegen Neun spielen. Mindestens eine halbe Stunde lang. Am Ende standen zwei kümmerliche Tore auf meinem Zettel. Im Trainingsspiel könnte man die Tore eigentlich auch abbauen. Merken würde man’s wohl nicht.

Eigentlich war noch ein drittes Tor gefallen. Und bezeichnender Weise machte es Torwart Thomas Kraft, der wieder als Stoßstürmer wühlte. Ein Kollege sagte: „Der zeigt Kalou, wie man den Ball rein macht.“ Salomon Kalou, der ja von Kraft wegen des Hebers gegen Frankfurt schön zusammengefalltet wurde, spielte mit seinem Schlussmann in einer Mannschaft. Allerdings zählte das Tor nicht, weil Kraft entgegen den Regeln den Ball dreimal (anstatt nur zweimal) berüht hatte.

Geheimtraining am Mittwoch

Dardai sagte zur Einheit: „Das erste Training der Woche ist dafür da, um die Spannung aufzubauen. Die Jungs sollen Spaß und Ordnung haben.“ Normalerweise wären am Mittwoch zwei Trainingseinheiten zu besichtigen. Aber Dardai hat entschieden, dass nur das 10-Uhr-Training öffentlich sein wird. Das Nachmittagstraining wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Dardai nannte es ein „inoffizielles Training“.

Was er einüben lassen will, oder ob es erneut Kaffee und Kuchen für seine Spielern geben wird, wie vor dem Dortmundspiel, ließ er offen.

Wir gucken am Vormittag jedenfalls für euch vorbei. Bis dahin. Gehabt euch wohl!


239
Kommentare

19. Mai 2015 um 18:44  |  468801

Ha

In memoriam rasi


19. Mai 2015 um 18:45  |  468802

Cameo, noch mal an den Start bitte.


19. Mai 2015 um 18:48  |  468803

“ Ich habe noch so meine Zweifel, was die Theorie angeht bei Dardai.“ Grau ist alle Theorie.

Ich habe nicht die geringsten Zweifel. Nicht bei Dardai und nicht bei Widmayer.


cameo
19. Mai 2015 um 18:53  |  468805

Im Bewusstsein, dass ich keinen Anspruch auf Antwort erheben kann – aber der Versuch sei gestattet:

Wurde ein Blogger bzw. wurden mehrere in den letzten Tagen von künftiger Teilnahme ausgeschlossen oder per „Gelb“ nur vorübergehend?


Bakahoona
19. Mai 2015 um 18:57  |  468806

Was die theoretischen und taktischen Skills Dardai’s betrifft, bin ich da zuversichtlich noch nicht alles gesehen zu haben. Alleine aus dem Grund heraus, dass seine Aufgabe bei Amtsantritt unter den Umständen gar keine Experimente oder individuelle Spielerentwicklung im Größeren Umfang zuliess. Lasst den mal ne Vorbereitung machen und den Kader so formen wie er sich das vorstellt. Was wird eigentlich mit Widmayer im Falle des Klassenerhalts? Ich lese dazu leider immer nur was über Dardai? Weiß da jemand Fakten?


Bluekobalt
19. Mai 2015 um 19:04  |  468807

Ich möchte mal glauben, dass ein Bundesligaspieler mit 286 Einsätzen gar nicht anders kann, als auch etwas von „Theorie“ zu verstehen. Nur wird der Stellenwert dieser Theorie unterschiedlich bewertet.
Fragt mal Rehagkles…


Herthas Seuchenvojel
19. Mai 2015 um 19:08  |  468810

@cameo: ähnliches hab ich auch schon gedacht 😉
@ursula & @kraule fehlten definitiv noch nie freiwillig so lange

@mey: für „Gehabt euch wohl“ sind Lizenzgebühren an den augenblicklichen Rechteinhaber zu entrichten
also: her damit ^^


19. Mai 2015 um 19:11  |  468811

Blauer Montag // 19. Mai 2015 um 18:25

Wo steckt der Bussiiiii,
wenn ich Hilfääääää brauche? 🙁

ick bin selbst auf der Suche 🙁

wie bekomme ich die per Läppie hin ?
😈😂😅😢😱😲😳😵😷😜👀👣👍👌👎👎✌👊👏


Traumtänzer
19. Mai 2015 um 19:15  |  468812

@kraule hat sich doch am Wochenende zu Wort gemeldet. @Ursula wird schon wieder kommen, da bin ich mir sicher, @Seuche 😉
Ich denke, @Cameo meint die auffällige Absenz des Kollegen @Jan Halvorsen aka div. andere Nicknames. Aus meiner Sicht: Schade eigentlich, aber vielleicht taucht er ja bald wieder auf.


Exil-Schorfheider
19. Mai 2015 um 19:16  |  468813

@HSv

Doch, fehlten sie.
Denke aber, @cameo geht es um den User, der gerade pausiert, um sich den zehnten(?) Usernamen auszudenken…


Herthas Seuchenvojel
19. Mai 2015 um 19:16  |  468814

PS: die sneuen Smileys sind …örks
bitte wieder zu den klassischen zurück

@catro: weeß mal nicht, warum du frustriert bist
für einen, der je nach Lage seiner Zeit sich sämtliche Mannschaften, die auch nur im Ansatz das Wörtchen „Hertha“ beinhalten, antut, sollte die Toleranzbreite an Demut dank der Übermedikation bei weitem größer sein als bei uns erstligaverwöhnten Fußvolk 😀
sei mir nicht bös‘ 😉


19. Mai 2015 um 19:16  |  468815

Merke: über einen Fantrainer zu reden, ist etwas anderes als über jeden anderen Trainer. Ebensolches gilt für einen fanmanager. Könnte etwas anstrengend werden, in nächster Zeit. Mindestens für die dynamischeren unter den bloggern 🙂
@ bluekobalt: was wurde dem Babbel, mehrfacher Meister, Nationalspieler..auf höchstem Niveau spielend…nachgesagt? – Dass er keine Ahnung von systemischen Fussball hätte. Und der hatte unter top- Trainern gespielt..
Aber ich bin unterm Strich durchaus bei @ meyn


Herthas Seuchenvojel
19. Mai 2015 um 19:18  |  468816

@Exil: okay

@TT: würde mich wundern, wenn nicht (@U…)


19. Mai 2015 um 19:19  |  468817

wieso? @ kraule war doch vorgestern erst hier und @ ursula hatte schon mehrmals aus eigenen Stücken länger pausiert. Bei “ dem anderen“ ist es so, wie immer. Schätze ich mal.


19. Mai 2015 um 19:21  |  468818

@ub
kann der Admin nicht die https://wordpress.org/plugins/classic-smilies/ wieder reinehmen ?

die neu in WordPress 4.2.2 integrierten Emojis sind doch Schrott 🙁


19. Mai 2015 um 19:21  |  468819

oh,,sorry,,hatte @ TT’s post übersehen.. 😎


19. Mai 2015 um 19:23  |  468820

⚡️Test👊


19. Mai 2015 um 19:23  |  468821

#Urlaub

können doch manche Bloggerinnen auch mal haben … oder Haftstrafen antreten 😉

TOOOOOR – 1:0 für Deutschland 🙂


19. Mai 2015 um 19:24  |  468822

Test ↕ ♣ ♠ • ☺ ☻ ♥ ♦


Stehplatz
19. Mai 2015 um 19:25  |  468823

Das einzige was man aus Dardais bisherigen Spielen ablesen kann ist, dass er pragmatisch ist. Ich würde ihm unterstellen durchaus gewillt zu sein offensiv zu spielen, siehe Freiburg, aber die Mannschaft ist dafür absolut ungeeignet, siehe Saison. Dardai beschränkt sich auf die erfolgversprechenste Möglichkeit die Mannschaft spielen zu lassen. Für mehr ist er auch nicht inthronisiert worden. Zumindest bis auf weiteres


19. Mai 2015 um 19:25  |  468824

Test krxgypölhdkjhidua ♣


19. Mai 2015 um 19:25  |  468825

Die Alt-Codes funktionieren nach wie vor über die PC-Tastatur Bussi


19. Mai 2015 um 19:27  |  468826

ja, aber nicht Mooglis Daumen hoch … grrrrrrr


19. Mai 2015 um 19:27  |  468827

Fantrainer?
Fanmanager?
Systemischer Fußball?

Was soll das sein apo?


19. Mai 2015 um 19:28  |  468828

Da ich ja am morgigen Mittwoch die Trainingseinheit besuchen will, erst einmal vielen Dank an @jmeyn für die Information, dass das nun nur zum Vormittagstraining möglich ist.

Darüberhinaus zeigt mir die launig-kurzweilige Einleitung, dass man eientlich nur ein Fazit ziehen sollte:

Dem Fussball-Gott dankbar sein, wenn Hertha BSC sich am Samstag als 15. über die Ziellinie schleppt und diese – aus meiner Sicht zu oft bzw. in zu vielen Bereichen- unsägliche Saison endlich ihr Ende findet.

Denn – Pal Dardai sagte es bereits letzte Woche – das Limit ist nicht nur bei den Spielern, sondern wohl auch bei den Fans erreicht.


19. Mai 2015 um 19:28  |  468829

Und die Füße auch nicht 🙁 🙁 🙁 🙁


19. Mai 2015 um 19:29  |  468830

diese Emoji Scheixe geht wohl nur über mobile Geräte … MÜLL !


19. Mai 2015 um 19:31  |  468831

👣 für @Montag

👍👎☝👈👉👐 für@Bussi 😉


19. Mai 2015 um 19:32  |  468832

Yep, ist wohl nur auf der mobile Tastatur möglich


19. Mai 2015 um 19:34  |  468833

Absolut herthabscberlin1892 // 19. Mai 2015 um 19:28
Absolut erreicht das Limit. Bei mir.
Ähnliches schrieb ich gestern.

http://www.immerhertha.de/2015/05/18/beton-anruehren-aber-nicht-einbetonieren/#comment-468539

Viel Spaß morgen für Dich 1892 und allen auf dem Schencke. Hätte Euch gerne getroffen – muss jedoch arbeiten.


19. Mai 2015 um 19:38  |  468834

Lass Sie doch rumwischen mit ihren bunten, smarten Tastaturen Bussi. 😈
120 sek handgestoppt:
100 Zeichen auf der bunten, smarten Tastatur.
500 Zeichen auf der PC-Tastatur.


elaine
19. Mai 2015 um 19:44  |  468835

@jmeyn

ob es erneut Kaffee und Kuchen für seine Spielern geben wird, wie vor dem Dortmundspiel, ließ er offen.

das ist nicht wahr? Das hast du dir jetzt ausgedacht, oder?


BerlinerSorgenkind
19. Mai 2015 um 19:47  |  468836

💙💙💙💙💙💙💙💙💙💙💙💙💙💙


19. Mai 2015 um 19:49  |  468837

😝 vom Windoofs-Läppie aus – kopiert von http://www.computerhilfen.de/info/emoji-symbole-als-facebook-smileys.html 💋


19. Mai 2015 um 19:50  |  468838

@ BM..davon verstehst du nichts.


19. Mai 2015 um 19:54  |  468839

Ungefragter Weise dränge dir dazu meine Meinung auf elaine um 19:44 Uhr.

Irgendein Kommentarist verwendete hier in den vergangenen Tagen das Wort von der „Preetzpresse“. Von der „Palpresse“ habe ich nix gelesen.

Ich bin zutiefst betrübt darüber, dass hier in diesem Blog erneut ein Herthatrainer verbal angezweifelt wird, der gerade 100 Tage und ein paar Quentchen auf dem Schenckendorffplatz steht. Falls du morgen dort sein solltest, oder 1892, oder wer immer dort sein wird – richtet PAL meine besten Wünsche aus. Mehr als Daumendrücken kann ich leider nicht für ihn tun.


19. Mai 2015 um 19:57  |  468840

Danke für die erschöpfende Antwort apollinaris // 19. Mai 2015 um 19:50.

Sei ehrlich.
„Systemischer Fußball“ ist nix weiter als ein Modewort der Sportjournalisten, um ihre Leser zu beeindrucken. Und jeder Laie, der in diesem Blog Eindruck schinden möchte, plappert das nach.


elaine
19. Mai 2015 um 19:58  |  468841

Blauer Montag // 19. Mai 2015 um 19:54

hm???
Ich werde morgen nicht dort sein. @Hertha hatte gerade geschrieben, dass er morgen dort sein wird.
Ansonsten, sprich dich ruhig aus, ich kann gut zuhören und sei nicht betrübt, sondern *think positiv*


Opa
19. Mai 2015 um 19:59  |  468842

@BM ist so unkritisch, dass es schon fast zersetzende Wirkung hat 😛


19. Mai 2015 um 20:00  |  468843

na, wer hatte denn Babel bis zuletzt in Schutz genommen..oder Widmeyer? – Gegen jene, die nun Widmeyer ganz toll finden…# Lesen in Kontexten.


19. Mai 2015 um 20:02  |  468844

🐾 Schöne Grüße an die Füße.
Und an Bussi, die coolste Sau im ganzen Blog.

Ein musikalisches Dankeschön.
Hip Hip Hooray
https://www.youtube.com/watch?v=qA2_-eQ26tY&index=11&list=PLalh1vP8ibccw3pV5l7faA8xCOw-rGuz8


19. Mai 2015 um 20:03  |  468845

Was sind Kontexte?
Das Gleiche wie Supptexte?


19. Mai 2015 um 20:05  |  468846

grunz grunz 💋 ⛄


19. Mai 2015 um 20:07  |  468847

dazu fällt mir nur noch ein Klassiker aus der Fibel der Schwarzen Pädagogik ein:..“ pssst, sei doch mal still, wen Erwachsene sich unterhalten…“
Da könnte jetzt ein subtext drinstecken.


monitor
19. Mai 2015 um 20:08  |  468848

Ich werde alt.
Ich finde fast jede Veränderung blöd.
Im Augenblick sind das die neuen Smileys! 😉


derby
19. Mai 2015 um 20:10  |  468849

Hertha flankt – Deutschland steht im Finale

Ole Ole Ole Ole Ole

Hertha BSC

🙂


monitor
19. Mai 2015 um 20:11  |  468850

Das nächste wäre ’ne neue Liga für Hertha! :mrgreen:


monitor
19. Mai 2015 um 20:12  |  468851

Für @treat

OT: Seit Sonntag HC -54 🙂


Herthas Seuchenvojel
19. Mai 2015 um 20:13  |  468852

Test


19. Mai 2015 um 20:13  |  468853

Danke elaine für dein Angebot um 19:58.
Meinen Überdruss hatte ich heute nachmittag schon in den alten thread geschrieben.
http://www.immerhertha.de/2015/05/18/beton-anruehren-aber-nicht-einbetonieren/#comment-468749
Mein Schlusssatz dort „Ein mediales Dauerfeuer gegen den Geschäftsführer, Trainer oder Spieler möchte ich nicht betreiben.“
Antworte mir im alten thread oder schreib mir ne Mail, wenn du magst.


monitor
19. Mai 2015 um 20:16  |  468854

@BM
Das Video hinter Deinem Nick ist seitenverkehrt.
Ist das Kunst, oder kann das weg! :mrgreen:


monitor
19. Mai 2015 um 20:17  |  468855

?


monitor
19. Mai 2015 um 20:17  |  468856

? statt !


Herthas Seuchenvojel
19. Mai 2015 um 20:17  |  468857

2. Test


19. Mai 2015 um 20:20  |  468858

👌 Lass mal, es sind einige coole emoticons in Bussis Link. Nur ein Fußball, Basketball und Golfschläger fehlt.


19. Mai 2015 um 20:20  |  468859

👌 monitor


19. Mai 2015 um 20:22  |  468860

Schon klar monitor um 20:16. Aber der Text ist doch flott.


monitor
19. Mai 2015 um 20:24  |  468861

Das mit den Smileys wird mir zu unübersichtlich, und zu kompliziert für’s schnelle Andeuten einer Stimmung.


19. Mai 2015 um 20:24  |  468862

Handzeichen gibt es eine Menge.
Nur nicht den „pöhsen Finger“.
Ich brauche noch ein Emoticon für IGNORE.


19. Mai 2015 um 20:27  |  468863

Jein monitor // 19. Mai 2015 um 20:24.
Andere Leser sind mit der Lektüre langer Texte überfordert. 🐶


19. Mai 2015 um 20:30  |  468864

Ich habe mich entschieden.
💤 IGNORE


monitor
19. Mai 2015 um 20:30  |  468865

@BM Ganz ehrlich?
Warum man das beste Interview vergangener Jahre so verwurschteln muß, kann nur damit zusammenhängen, daß es dadurch mehr Klicks generiert.

Per Mertesacker richtigrum und pur ist mir am liebsten. Vor allem, wenn man jetzt weiß, daß er Weltmeister wurde!!!!!
Ein Reporter kann auf angenehmere Weise seinen Weg in das kollektive Gedächtnis finden! 😉

Und ein neuer Fußballfachbegriff wurde erfunden. EISTONNE


monitor
19. Mai 2015 um 20:32  |  468866

Kennt noch jemand die „Montagsmaler“?
Kann man diese Technik in den Blog implementieren?

Nein?
Mist!


monitor
19. Mai 2015 um 20:35  |  468867

Ja @BM 20:27, vor allem Smartphoneuser wenn sie beim Lesen und Gehen gegen einen Pfeiler gehen!


19. Mai 2015 um 20:35  |  468868

Ich muss keine Klicks generieren monitor.
It’s only rock’n roll,
but i like it …..


catro69
19. Mai 2015 um 20:35  |  468869

@HSv
Allet jut.
„Frustriert“ ist das falsche Wort. Verärgert, sauer oder erbost trifft es besser.
Es waren nicht gerade wenig Kiebitze vor Ort und diese Mannschaft lieferte Larifari-Geknödel der übelsten Sorte ab. Ne Vorbereitung auf den anstehenden Sommerurlaub war das, nicht auf das entscheidende Spiel der Saison. Ich verstehe den Ex-Trainer immer mehr, diese Truppe braucht eine harte, korrigierende Hand – von selbst leistet sie gar nichts. Für Dardai ne bescheidene Situation, er wird nicht den Wendehals machen und die Mannschaft vor dem letzten Saisonspiel runterputzen, er wird weiter gute Miene zum bösen Spiel machen und sie an die wenigen positiven Fähigkeiten erinnern, die sie vorzuweisen hat (Abwehrarbeit).
Mein Fazit schon vor dem Hoffenheimspiel:
Der Herthajahrgang 14/15 ist alles andere als ein edler Tropfen, mehr so ein Tafelwein aus dem Tetrapack vom Discounter um die Ecke, ein Verschnitt einfachster Lagen. Fade im Abgang. Zum Saufen reichts. Prost!


19. Mai 2015 um 20:37  |  468870

Boing monitor // 19. Mai 2015 um 20:35 Uhr.
😳


monitor
19. Mai 2015 um 20:39  |  468871

Zum Blogthema:
„Die ganze Geschichte dieser Saison fand sich am Dienstag beim Training von Hertha BSC in einem Moment eingefangen: Neben dem Schenckendorffplatz hatte ein Autoanbieter, der Sponsor der Königsklasse ist, ein paar Wagen aufgestellt: Champions League Edition. “

Gibt es bei diesem Autoanbieter noch einen Job in der Marketingabteilung? Noch mehr daneben könnte ich es auch nicht machen! 😉


hurdiegerdie
19. Mai 2015 um 20:44  |  468872

😚

Dardai ist ja wohl entschieden. Ich hätte mir gewünscht, man würde meinem Helden noch etwas mehr Zeit zur Reife geben, z.B. als U-Trainer oder als Co-Trainer.
So wird er wohl zu schnell verbrannt werden und für Hertha verloren gehen.

Aber schaun mer mal


Bolly
19. Mai 2015 um 20:51  |  468873

👍 @catro

Vielleicht gibt es morgen schon um zehn Uhr bei der Verkostung der köstige statt Tetrapack fürs 🚽dann aus der Flasche(n). ⚽️ Aber ich kann mich gut reinversetzen. Mit Bielefeld & Paderborn fing es an & setzte sich fort trotz Wechsel der Übungsleiter. Das Team in sich funktioniert nicht. Ich vermute das Spieler, die kaum spielen mehr Einfluss haben als gewünscht.


monitor
19. Mai 2015 um 20:52  |  468874

Ehrlich gesagt @hurdie, würde ich es für vernünftiger halten, Pal als Trainer wieder zurück zu nehmen, damit er noch mehr Erfahrung sammeln kann. Das wird den Fans aber schlecht zu vermitteln sein, wenn er den Klassenerhalt schafft.

Für einen richtigen Umbruch müßte allerdings ein anderer Trainer gefunden werden. Pal wäre dafür zu loyal der bisherigen Leitung ggü. Sein Weg wäre nah an dem bisherigen angelehnt, weil der von der Vereinsführung mal so beschlossen wurde.


19. Mai 2015 um 20:55  |  468875

@ hurdi.. 20:44, so sehe ich das auch. War auch @ dans allerste Reaktion auf den Wechsel.
@ catro: ..so geht es mir seit einigen Wochen schon. Mangelnde Disziplin, und das gerade mal 15 Spiele nach Wechsel…Gut, das nächste Woche Schluss ist. Sonst.. ( soviel Kaffee kann ja keiner trinken..)


19. Mai 2015 um 21:00  |  468878

klar, @ monitor. Das kann man jetzt nicht mehr zurücknehmen. Damit sind wir ja mal wieder beim eigentlichen Problem angekommen. Viel hausgemachtes eben. “ und angeblich sind es immer nur die Trainer, die alles falsch machen. Immer. Ich hab’s satt, das zu glauben..“
so hatte ich das kurz nach dem Luhukay- Rauswurf gebrüllt…


Herthas Seuchenvojel
19. Mai 2015 um 21:05  |  468879

@monitor:
ich sehe seine STellung als Nationalmannschaftstrainer sogar noch höher als Notfall-BuLi-Trainer
die Sicht haben wir eher, weil es uns direkt betrifft
Millionen Ungarn dürfte seine aktuelle Stellung bei uns eher als notwendiges Nebengeräusch sehen

und: wenn du was werden willst, mußt du dich auch irgendwann mal nach oben strampeln
nur im sicheren Fahrwasser schwimmen ist Stagnation


Blauer Montag
19. Mai 2015 um 21:06  |  468880

Eben. Genau das.
Stört mich.
Erneut um 21:00.
Das B R Ü L L E N.

Schreib deine Kommentare.
Wie jeder andere.
Und gut ist. 💤


smartin
19. Mai 2015 um 21:06  |  468881

Gut gebrüllt, Löwe!


smartin
19. Mai 2015 um 21:09  |  468882

@Cameo, auf ein Wort! Rasch!!
Ist bestimmt gerade nicht auf Zack, egal, einer wird es ihr übermitteln.


Herthas Seuchenvojel
19. Mai 2015 um 21:09  |  468883

@apo:
mir geht seit Jahren schon auf den Kranz, daß Trainer als Stückwerk gesehen werden
funktioniert der nicht, kommt halt der nächste
und sind es auch mal 3 oder 4 in einer Saison, schuld hat immer der Trainer
er gibt den Spielern das Rüstzeug, spielen müssen sie schon alleine


hurdiegerdie
19. Mai 2015 um 21:12  |  468885

Ich meine, dass Hertha zumindest in den Spielen jetzt sehr diszipliniert spielt, das war vielleicht unter JLu anders.

Ich glaube, das Problem liegt in der Mannschaftszusammenstellung, aber das diskutieren wir ja erst nach dem letzten Spiel am 1. Juni 😛


smartin
19. Mai 2015 um 21:12  |  468886

Was mit Ursula ist, weiß ich nicht. Vielleicht ging dem Bremer-Bremser die Versifikation auf den Senkel. Man kann nur spekulieren.


smartin
19. Mai 2015 um 21:17  |  468887

Noch ein Abschiedslied gefällig? Ein Piano-Duett wäre ja mal ganz stimmig. @Cameo, achte auf die Schühchen, du brauchst auch mal wieder neue, zweifarbige am besten, weißblaue. Blauweiße!

https://www.youtube.com/watch?v=9DwjwDpUams


19. Mai 2015 um 21:21  |  468888

@ blauer ..Ich schreib nicht für, mein Guter.


smartin
19. Mai 2015 um 21:24  |  468889

Als Blog-Innovation wäre womöglich Transparenz ganz gut: Wer gesperrt wird, warum er gesperrt wird, warum eigentlich nur neue User freigeschaltet werden, die sich mit Schleimereien hervortun …

@Apo, hab ich eigentlich noch unbekannterweise Kneipenverbot bei dir? Oder ist das inzw. aufgehoben?


19. Mai 2015 um 21:26  |  468890

@ hurdi..im Spiel ist es , Gott sei Dank, noch nicht so zu sehen…Und bei Luhukay? das 15. und 16. ab HZ 2 ..im 17. war dann war es ok.


19. Mai 2015 um 21:27  |  468891

@ smartin: deinen Namen lese ich zum ersten Mal. Bräuchte mehr input.


hurdiegerdie
19. Mai 2015 um 21:29  |  468892

apollinaris // 19. Mai 2015 um 21:27

SR, SN, SM angeregt von Cameo…..


Joey Berlin
19. Mai 2015 um 21:30  |  468893

@hurdiegerdie // 19. Mai 2015 um 20:44,

Aber schaun mer mal

Nehmen wir uns doch ein Beispiel am ungarischen Verband, die hatten wenig bedenken – wie es jetzt aussieht, ist auch keine ernsthafte Alternative zu Pal für uns auf dem Markt!

@Bussi // 19. Mai 2015 um 19:49,

ich hoffe du weißt, welche Lawine du damit in Gang gesetzt hast… 🎉


smartin
19. Mai 2015 um 21:30  |  468894

Dir immer alles drei Mal erklären müssen …


Bolly
19. Mai 2015 um 21:31  |  468895

@apo 👏🏾😇


19. Mai 2015 um 21:31  |  468896

@ smartin, spiri..etc: ich habe einem blogger Hausverbot verteilt. Es war meines Wissens keiner deiner Auffächerungen dabei,oder? Macht ja auch keinen Sinn, denn wir haben keine Gesichtskontrollen


smartin
19. Mai 2015 um 21:33  |  468897

hurdiegerdie // 19. Mai 2015 um 21:29

Naja, man hat ja wohl ein Auskunftsrecht.


Blauer Montag
19. Mai 2015 um 21:34  |  468898

Sol ich dir mehr input geben apo um 21:27 Uhr?
Oder erkennst du die Schreibe beim 2. Lesen wieder?

Sag’s nicht. Schreib’s nicht.
Denn jeder Leser weiß, wie Rumpelstilzchen vordem heiß.

Hieß reimt sich leider nicht


L.Horr
19. Mai 2015 um 21:36  |  468899

smartin
19. Mai 2015 um 21:37  |  468900

Auffächerungen? Bin ich ein Pfau?!

Hast du bestimmt vergessen, aber Spiri wurde es mal in grauer Vorzeit zuteil. Kannst ja eigentlich auch nichts dafür, wenn dich Bremer immer pampert, indem er mich sperrt, wenn wir verbal minimal aneinandergeraten. Nicht deine Schuld, mach dir nichts draus.


hurdiegerdie
19. Mai 2015 um 21:37  |  468901

smartin // 19. Mai 2015 um 21:33

Aber natürlich @cameo


Blauer Montag
19. Mai 2015 um 21:37  |  468902

Exil-Schorfheider // 19. Mai 2015 um 19:16
Lange hat er dafür nicht gebraucht.
Fürs Ausdenken. ✨ ✨✨✨✨


Blauer Montag
19. Mai 2015 um 21:42  |  468903

Oh la la,
bevor ich hier einen Kommentar übers pampern schreibe, nehme ich lieber die Hände von den Tasten. Wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe. ✋ ✊


smartin
19. Mai 2015 um 21:43  |  468904

Witzig. @Hurdie kennt uns nur noch bei einem einzigen Namen wie ein Ehepaar. Aber du irrst.


Freddie
19. Mai 2015 um 21:44  |  468905

@catro 20:35

Danke für deinen (erschreckenden) Trainingsbericht.
Interessanterweise scheint das bei einem Konkurrenten ähnlich locker abzugehen .
Bei Matz-ab, dem HSV-Blog, wurde das heutige Training geschildert, als ob es um „die goldene Annanas“ ginge mit eklatanten technischen Fehlern.


smartin
19. Mai 2015 um 21:45  |  468906

Blauer Montag ist auch eher so der Schwarze Freitag des Blogs.

@Cameo, allmählich könntest du mal …


hurdiegerdie
19. Mai 2015 um 21:46  |  468907

smartin // 19. Mai 2015 um 21:43

Das kann sein, halte ich aber für mich (nur für mich) für ziemlich unwahrscheinlich, etwa 0.6%.


smartin
19. Mai 2015 um 21:47  |  468908

Seit ich hier einmal den Matz-Ab-Blog erwähnt habe, lesen da echt alle drin.


19. Mai 2015 um 21:47  |  468909

also..eines weiss ich ziemlich genau: ich wurde nicht mal von meiner Mama gepampert..die musste meine Windeln noch heiss auswaschen..
Denke also nicht, dass mich der blopappi pampert.
Würde ich ihm auch irgendwie von abraten.


19. Mai 2015 um 21:51  |  468910

Und die Bayern, las ich eben, fangen eh erst Mittwoch an, planen aber groß die Meisterschaftsfeier, zusammen mit den Frauen.
Wird in der Liga bestimmt dankend angenommen, wenn die wieder verlieren. ….


smartin
19. Mai 2015 um 21:51  |  468911

0,6%? Exakt wissenschaftlich quantifiziert ist das aber nicht. Sind dir die zwei Logikfehler in Bremers Kolumne neulich aufgefallen? @Jenseits (Rätseltante) ist ja leider auch nicht da.


19. Mai 2015 um 21:53  |  468912

Ne @apo, zu unserer Zeit gab es noch gar keine Pampers in Deutschland, ich hatte auch noch Baumwolle mit Einlage 😉


smartin
19. Mai 2015 um 21:54  |  468913

Hättest du ihm doch bloß davon abgeraten @Apo! Zwei Mal bin ich ziemlich direkt nach einer Replik dich betreffend gesperrt worden. Ich glaub da nicht mehr an einen Zufall.


Freddie
19. Mai 2015 um 21:56  |  468914

@smartin
Nö, bei Matz-ab les ich schon seit Jahren.
Lange bevor du hier unter deinem ersten Nick schrobtest.


19. Mai 2015 um 21:56  |  468915

@ moogli 😘😘


19. Mai 2015 um 21:58  |  468916

@ smartin..@ freddi hat diesen blog schon vor Jahren zitiert. Beredtes Beispiel für das eigentliche “ Problem“?#egozentrischeweltsicht


19. Mai 2015 um 21:58  |  468917

zu langsam…


Freddie
19. Mai 2015 um 22:00  |  468918

…aber ohne Tipfehler 😉


19. Mai 2015 um 22:02  |  468920

🐖 gehabt..


hurdiegerdie
19. Mai 2015 um 22:02  |  468921

Ich musste nach 3 Monaten stubenrein sein, wir hatten ja nichts.


19. Mai 2015 um 22:03  |  468922

Ich hab nen Feature, das hier fehlt!

Automatisch aktualisieren ⚽ damit der Ball immer sofort am Mann/an der Frau ist.


smartin
19. Mai 2015 um 22:03  |  468923

Oh, überlesen: Freddie // 19. Mai 2015 um 21:56

Dann glaub ich dir das einfach mal aufs Geratewohl, Freddie. Man will es sich ja hier nicht am letzten Tag noch mit allen verscherzen.


Bakahoona
19. Mai 2015 um 22:10  |  468925

Es gibt einen Spruch über das Streiten im Internet, der ist nicht PC, trifft’s nichtsdestotrotz ganz gut:
Arguing on the internet is like participating in the special Olympics. Even if you win, you’re still retarded. Bleibt alle janz geschmeidig, ist nur Fußball ….


monitor
19. Mai 2015 um 22:12  |  468927

Ach Du Schei…
Ich spiel weiter Panzer General….


19. Mai 2015 um 22:13  |  468928

@ hurdi..das erklärt dann einiges…😉


Caramba
19. Mai 2015 um 22:18  |  468929

Wo muß man sich hier anstellen, um mal ordentlich gewickelt zu werden?

#blogimsurrealmodus


Herthas Seuchenvojel
19. Mai 2015 um 22:20  |  468930

@monitor: Privatgespräche
ich poker auch lieber weiter 😉


19. Mai 2015 um 22:20  |  468931

@ caramba..anscheinend, wenn du besonders lieb zu mir bist. #erhöhtdiechancen


hurdiegerdie
19. Mai 2015 um 22:22  |  468932

apollinaris // 19. Mai 2015 um 22:13

Der bot sich an 😉 Ich weiss ja, auf wen ich mich verlasssen kann.


kraule
19. Mai 2015 um 22:26  |  468934

Danke, dass ihr, die Blogväter mir/uns lang und breit den Verlauf und die Saison erklärt habt.
Das nächste mal würde ich es begrüßen, ihr eröffnet solch eine Ansage mit:
Kinder sehr mal her……….
😉


kraule
19. Mai 2015 um 22:27  |  468935

Sehr=seht


Bakahoona
19. Mai 2015 um 22:33  |  468937

@Kraule, was soll die Polemik zu den Bemühungen der Blogbetreiber? Lies dir die Kommentare der letzten 300 Tage durch und du siehst, dass der Bedarf an faktischer und nicht gefühlter Aufarbeitung der Saison not tut.


pax.klm
19. Mai 2015 um 22:37  |  468938

Blauer Montag // 19. Mai 2015 um 19:57

Danke für die erschöpfende Antwort apollinaris // 19. Mai 2015 um 19:50.

Sei ehrlich.
“Systemischer Fußball” ist nix weiter als ein Modewort der Sportjournalisten, um ihre Leser zu beeindrucken.

Wie wahr, wie wahr!


pax.klm
19. Mai 2015 um 22:39  |  468939

Ziehe mal rüber:
apollinaris // 19. Mai 2015 um 19:08

Ich habe mir den Tag hier jetzt durchgelesen.will auch mal den Lehrer mimen:
– überwiegend moderater Ton hier. Kontrovers, aber ohne Ausfälle.
– – eine Ausnahme. aber die gibt es immer und eben auch hier. Jeden Tag. Quasi in Permanenz.

pax.klm // 19. Mai 2015 um 22:24

sunny1703 // 19. Mai 2015 um 07:34
SOOOO IIISSSSEEEESSSS!!!!!!

pax.klm // 19. Mai 2015 um 22:30

Bin ja mal gespannt wie die nächste Saison hier im Blog angenommen wird! So in der zweiten Liga?

Ist Mittwoch Turm?


sunny1703
19. Mai 2015 um 22:49  |  468942

@pax 22 Uhr 39

@wolke77 und ich haben zumindest in der Planung zu kommen.

lg sunny


hurdiegerdie
19. Mai 2015 um 22:50  |  468943

Leute, wir alle fiebern/zittern dem letzten (regulären) Spieltag entgegen. Pal hat versucht Lockerheit in die Mannschaft zu bringen. Jetzt ist hier auch ein bisschen Lockerheit (Smilies) im Blog angesagt. Fast alles ist gesagt.

Den Artikel von Meyn und Bremer fand ich gut, aber wie es @fg (glaube ich) sagte, für Blogleser war nichts Neues dabei, aber es soll ja auch MoPo-Leser ausserhalb des Blogs geben.

Die nächste Saison ist klar, entweder es gibt bei Abstieg das totale Chaos, oder es geht bei Klassenerhalt genauso weiter.


19. Mai 2015 um 22:52  |  468944

@ pax..yep

Grade im fantalk gehört
Fragt einer: wat macht man jetzt eigentlich mit der ( HSV-) Uhr?
Sagt einer: man könnte ja ne Schalker Schulden- Uhr draus machen..“ 😆


Trikottauscher
19. Mai 2015 um 23:06  |  468945

@meyns und @bremers analyse ist ausgezeichnet!!!
wirft aber auch weitere fragen auf…


Zarathustra
19. Mai 2015 um 23:32  |  468946

kraule
20. Mai 2015 um 0:33  |  468947

@Bakahoona
Bienchen für dich. 😉


ahoi!
20. Mai 2015 um 0:40  |  468948

#hegeler: wenn ich den trainingsbericht da oben lese, dann frage ich mich ernsthaft: wie konnte so jemand fußballprofi werden???

ansonsten: die neue smiley-mania hier hat was vorpubertäres, so simsen oder whatsappen teenies, leute!


playberlin
20. Mai 2015 um 7:30  |  468949

Im aktuellen MoPo-Artikel über John Heitinga hätte ich mir noch gewünscht, dass man dessen Perspektiven über die Saison hinaus beleuchtet. Hört sich zwar sehr nach Trennung im Sommer an, aber immerhin hat er noch Vertrag. Und allzu viele Interessenten dürfte es kaum geben.

Also möglicherweise Vertragsauflösung?

http://www.morgenpost.de/sport/hertha-aktuell/article141182493/John-Heitinga-wird-ploetzlich-doch-noch-Hauptdarsteller.html


sunny1703
20. Mai 2015 um 7:46  |  468951

Guten Morgen, ich kann mir nicht so recht vorstellen,dass Dardai gegen Firmino, Volland und Co einen doch eher langsamen und schwerfälligen Spieler wie Heitinga aufstellt.

Die Frage ist, wer dann?! Auch wenn er diese Saison keine gute Saison spielt, mein Favorit für die IV neben Langkamp heißt Lustenberger.

Im DM sollte sich dann neben Skjelbred, PN oder Hosogai(falls der noch existent ist) austoben.

Zum Glück bin ich aber nicht der Trainer! 😀

lg sunny


Flitzpiepe
20. Mai 2015 um 7:54  |  468952

@hurdiegerdie // 19. Mai 2015 um 22:50, gibt es nicht auch die Option, dass unsere Hertha nächstes Jahr zwischen Platz 9 und 14 herum schippert?


Morje
20. Mai 2015 um 8:09  |  468953

Schwierig wer Brooks ersetzen soll.
Hosogai von Dardai nicht gemocht und hat seit „Jahren“ nicht mehr gespielt, Hegeler bewies im Training, dass er hoch und weit kann.
Heitinga langsam und Niemeyer hüftsteif.
Ich würde letztere mit Jobsharing bringen. Heitinga beginnen lassen, da er „eigentlich“ eine deutlich höhere Qualität besitzt, aber bei einem groben Schnitzer sofort tauschen. Denke ich jedoch an Niemeyer beim Hinspiel gegen Hopp, wird mir mulmig.
Tja, wer ist der am wenigsten schlechte IV oder VI?


Exil-Schorfheider
20. Mai 2015 um 9:04  |  468954

20. Mai 2015 um 9:07  |  468955

Das einzige was Hegeler kann ist IV, hat man doch in Mainz gesehen. Hat mir als IV besser gefallen als alle seine Einsätze im Mittelfeld.

Reinartz von B04 ist Ablösefrei zu bekommen.
Wäre toll, er kann auch IV und wäre neben Skjelbred vielleicht besser als Lustenberger.
Wenn Favre uns 6 Mio. oder mehr gibt, würde ich ihm Lustenberger gerne verkaufen.


Joey Berlin
20. Mai 2015 um 9:18  |  468956

Moin, moin

@hurdiegerdie // 19. Mai 2015 um 22:50,

Die nächste Saison ist klar, entweder es gibt bei Abstieg das totale Chaos, oder es geht bei Klassenerhalt genauso weiter.

um am 9. Mai 2015 um 22:27 hieß es bei dir noch:

Hertha wird auch dieses Mal absteigen.

Der Seher ist weg, es lebe der Seher… 😉

P.S. Lusti, höre auf deine Altvorderen:
Wenn es ringsum wittert,
Berg und Tal erzittert,
Fass’ ich frohen, frischen Mut…


hurdiegerdie
20. Mai 2015 um 9:26  |  468957

Joey Berlin // 20. Mai 2015 um 09:18

Widerspricht sich ja noch nicht, oder? 😉


ubremer
ubremer
20. Mai 2015 um 9:48  |  468958

@HertharocktdieLiga

oder so. TSG Hoffenheim meldet, dass das Stadion für Samstag ausverkauft ist, 30.150 Karten weg


hurdiegerdie
20. Mai 2015 um 10:00  |  468959

Flitzpiepe // 20. Mai 2015 um 07:54

Das widerspricht sich doch nicht, oder?


HerthaBarca
20. Mai 2015 um 10:10  |  468960

Opa
20. Mai 2015 um 10:17  |  468961

Wie wäre es mit Dieter Schatzschneider bei Hertha im Bereich Kommunikation? 😆

Bayern ist eine Pissmannschaft!

http://www.tagesspiegel.de/sport/dieter-schatzschneider-von-hannover-96-bayern-ist-eine-piss-mannschaft/11800392.html

Obwohl: Das könnte Kami auch 😀


Joey Berlin
20. Mai 2015 um 10:49  |  468962

@ubremer // 20. Mai 2015 um 09:48

@HertharocktdieLiga

Ja, wir sind halt nicht nur im Olympiastadion attraktiv! Die Dietmar-Hopp-Straße 1 in Sinsheim, ist damit (erst!) zum sechsten Mal in dieser Saison ausverkauft! Der dortige Manager sollte sich hinterfragen! 😜

#alleswirdgut


20. Mai 2015 um 10:59  |  468963

@BILD_HerthaBSC
Jetzt spielt #Lustenberger an der Seite von #Langkamp. #Hosogai im defensiven Mittelfeld. #Heitinga in der B-Elf.


fg
20. Mai 2015 um 11:09  |  468964

Nen Lustiabgang für ordentlich Geld fänd ich auch nicht verkehrt. Das war doch recht dünne in der ersten Liga und verletzungsanfällig ist er auch.

Wie gesagt, Sonnabend würde ich ihn in die IV nehmen, einfach, damit nicht Heitinga oder Hegeler spielen.

Für mich sind es auch keine Baustellen, wenn Lusti nun nach einiger Zeit mal wieder IV und Niemeyer ZDM spielt.
Das haben sie ja nun bald um die 100 mal gemacht, der „Umstellungsfaktor“ dürfte also recht gering ausfallen.


playberlin
20. Mai 2015 um 11:17  |  468965

Sorry, aber wir haben nach der Saison wahrlich andere Baustellen zu bearbeiten auf der Abgangsseite als Kapitän Lustenberger.

Es wird schon schwer genug, potenzielle Abnehmer für einen van den Bergh, Hegeler, Ronny oder Heitinga zu finden. Ein Allagui kommt auch zurück mit ungewisser Zukunft.

Da würde ich nicht noch an einer der wenigen Konstanten im Verein rütteln. Sicher, Lusti hat eine durchwachsene Saison gespielt, aber ist dennoch meist solide gewesen in seinen Darbietungen. Kann man leider nicht von jedem seiner Mitspieler behaupten.


Blauer Montag
20. Mai 2015 um 11:30  |  468966

Jawollo playberlin // 20. Mai 2015 um 11:17

Dazu gestatte ich mir einen „Rüberzieher“
http://www.immerhertha.de/2015/05/18/beton-anruehren-aber-nicht-einbetonieren/#comment-468767


20. Mai 2015 um 11:35  |  468967

Über Lusti äußere ich mich erst nach der Saison.
Anscheinend wird wohl doch erwogen, das Team gegen Hoffenheim umzubauen. Das würde mich sehr verwundern, weil in den letzten Wochen keinerlei Risiko eingegangen wurde und jede Aufstellung vorhersehbar war.Nichts wurde unternommen, um die Stabilität nicht zu gefährden: weder taktisch noch personell.
Würde mich wirklich sehr überraschen .


Flitzpiepe
20. Mai 2015 um 11:41  |  468968

@hurdiegerdie,
ich traue Hertha nächstes Jahr ein besseres
( Etablierungs-) Jahr zu. Kann ja nicht immer so mies laufen.
Natürlich ist das von vielen Faktoren, wie qualitative Neuzugänge oder von den Rekonvaleszenten ( Circerci ) abhängig.

Du auch ? Na dann widerspricht sich nichts …


fg
20. Mai 2015 um 11:50  |  468969

@Play:

Ich will ihn nicht zwangsläufig loswerden, ich hab nur einen zuvor geäußerten Gedanken eines anderen Users aufgegriffen, dass man bei einer stattlichen Ablöse drüber nachdenken müsste.

Sportlich finde ich ihn in den beiden letzten Saisons in der ersten Liga mau. Nicht schlecht, aber da kommt wirklich nicht viel.

Seine Kapitänsrolle…puh…denke wie apo, dass du nach der Saison Einiges aufgearbeitet werden muss.

Ansonsten würde ich in deine Liste potentieller Abgänge gerne noch den Namen Hosogai einbauen.


fg
20. Mai 2015 um 11:50  |  468970

du = da


fg
20. Mai 2015 um 11:53  |  468971

@apo:

Findest du wirklich, dass es sportlich so riskant wäre bzw. so eine große Umstellung bedeuten würde, wenn Lusti auf IV und Niemeyer im ZDM spielen würden, auf zwei Positionen, wo sie jeweils in den vergangenen Jahren unzählige Spiele absolviert haben und lediglich in den letzten Wochen nicht dort zum Einsatz kamen?


Joey Berlin
20. Mai 2015 um 12:12  |  468972

@fg // 20. Mai 2015 um 11:53,

das Team hat auch schon mit Hegeler in der IV erfolgreich gespielt – gegen den BVB und Köln…
Ob Heitinga noch eine Chance bei Pal hat oder Lusti… – wait and see!


20. Mai 2015 um 12:15  |  468973

@fg. Nein, das nicht wirklich-
Aber Dardai würde mich sehr überraschen. Das letzte Mal , das er solch einen chirurgischen Eingriff wagte, liegt gefühlte Monate zurück. – Fussballerisch wäre es die Luhukay Variante.
Ich hatte zu 100% mit einer konservativen Variante ( Hegeler oder Heitinga) gerechent


fg
20. Mai 2015 um 12:15  |  468974

@Joey:

Meinethalben kann man es auch mit Hegeler hinten machen, du hast ja Recht, dort hat er schon einige passable Spiele gemacht, und groß ist er auch.


Freddie
20. Mai 2015 um 12:19  |  468975

@IV

Da hat der @bussi aber nicht geschrieben, dass mehrere Varianten getestet worden sind.
Heitinga hat nämlich neben Langkamp angefangen. Später wurde dann gewechselt. Auch Hegeler kam so auch noch zu einem Einsatz als IV


TassoWild
20. Mai 2015 um 12:21  |  468976

coconut
20. Mai 2015 um 12:45  |  468977

Den relativ langsamen PN statt Lusti in das DZM zu stellen halte ich für Quatsch.
Gerade dort wo eher Tempo gefragt ist, soll man sich freiwillig schwächen?
Es kann nur die Variante mit Heitinga oder Hegeler in der IV geben. Alles andere wäre Kontraproduktiv. Es ist rudimentärer Bestandteil der wieder gewonnenen Stabilität, das „die Mitte dicht ist“. Einer der Punkte, wo Luhukay gescheitert ist, da er Lusti unbedingt in der IV wollte und immer wieder auf den formschwachen Hosogai im DZM setzte.


hurdiegerdie
20. Mai 2015 um 12:49  |  468978

Flitzpiepe // 20. Mai 2015 um 11:41

Ich hatte schon öfter geschrieben, dass mir bei Klassenerhalt in der nächsten Saison weniger bange ist. Es ist dann m.E. einfach eine Grundlage gelegt worden, bei der man wirklich gezielt verstärken kann.

Mein „alles so weiter“ bezog sich mehr auf die Führung, die wohl beim Klassenerhalt so weiter bestehen dürfte (inklusive Trainer und Manager).

In der heutigen Liga dürfte aber Platz 9-14 auch nur weiterhin überwiegend Kampf um den Klassenerhalt bedeuten, vielleicht dann einer, der etwas früher als am letzten Spieltag entschieden sein wird.


backstreets29
20. Mai 2015 um 12:56  |  468979

Ich denke es wird auf Hegeler hinauslaufen. So hätte man nur eine Umstellung zu verkraften

Über Abgänge und neue Sponsoren diskutieren wir dann, wenn wir wissen in welcher Liga wir antreten


20. Mai 2015 um 13:00  |  468980

@ coco..Luhukay sah in Lusti keinen IV. Das war auch für ihn immer nur eine Notlösung.


fg
20. Mai 2015 um 13:02  |  468981

Ich sehe es auch wie hurdie, dass bei einem Klassenerhalt diese Saison die Talsohle wahrscheinlich durchschritten wäre und man auf einer Grundlage gezielt verstärken kann.
Ferner wird vermutlich das Verletzungspech nicht nochmal qualitativ und quantitativ so knüppelhart zuschlagen.

Dennoch würde ich dazu tendieren, sich bei Dardai zu bedanken, ihn weiter in der Jugend arbeiten und sich selbst weiterentwickeln zu lassen und zunächst einen etwas erfahreneren Coach zu nehmen.

Leider scheint Preetz dies bereits ausgeschlossen zu haben. Warum eigentlich? Ist er so von Dardais Trainerskills überzeugt? Blogväter, bitte aufklären!

Naja, kann ja nicht jede Entscheidung von Preetz richtig sein…


Trikottauscher
20. Mai 2015 um 13:09  |  468982

ick wees ja nich, @huerdie, 12:49h
Habe gerade mal überschlagen:
Hertha hat seit der Rückrunde 13/14 dato genau 50 Bundesligaspiele absolviert.
Bilanz:
12 Siege
12 Remis
26 Niederlagen.
Man könnte grob auch sagen:
jedes 4. Spiel gewonnen
jedes 4. Spiel unentschieden
jedes 2. Spiel verloren.
Auf diesem Hintergrund sehe ich gerade wenig Grundgerüst, auf dem sich aufbauen ließe… Sowohl statistisch, als auch substanziell (auf dem Platz). Man könnte diese Bilanz auch als ’sehr bescheiden‘ bezeichnen.


20. Mai 2015 um 13:23  |  468983

Also die 0 stand heute in jedem Trainingsspiel. Hinten und vorne. Das reicht am Samstag.


Bolly
20. Mai 2015 um 13:29  |  468984

#nächste Saison

Ich sehe das komplett anders. Voraussetzung: Gehen wir mal vom Positivsten, dem Klassenerhalt aus.

Ich glaube siehe Bsp. H96 oder auch Frbg die noch vor kurzem international spielten, wird es in Zukunft so sein, wie diese Saison.

Vielleicht ein, zwei Spieltage früher die Erleichterung. Für mich sind nur safe Bayern, Wobbler, Gladbach & Leverkusen. Und das dünne Mittelfeld mit BVB, Hoffe, Schlake macht für mich „alle“ anderen Vereine in einer ähnlichen Position, so auch Hertha, „kämpfen bis zum Schluss“ Die einzige Chance vlt. sind die Aufsteiger. Aber wer von Euch hätte gedacht, das sich Paderborn so lange achtbar schlägt?

Wenn man in die Glaskugel schauen könnte, wünschte ich mir eine Reli mit Verbleib in Liga 1. Dann ändert sich eventuell eher das Konzept.

So werde ich weiter auch in der nächsten Runde, jährlich grüsst das Murmeltier, unserer Hertha die Daumen drücken für den Verbleib in der Bundesliga.


calli
20. Mai 2015 um 13:43  |  468985

# Brooks Ersatz

Heitinga macht schon Sinn, da erfahren und gut im Training zur Zeit und Charakter für eine Abwehrschlacht.

Wenn Risiko wegen Langsamkeit zu hoch, macht Lusti Sinn. PN an seiner Stelle im DM wäre auch ok meine ich, da ja die Defensive im Vordergrund steht und dann Lusti als IV den Spielaufbau mitbetreiben kann.

Hegeler und Hosogai sind raus, die waren jetzt zu lange weg und wären, auch von der Mentalität her, das falsche Signal.

Personell wird er wohl 2 mal umstellen, Heitinga oder Niemeyer statt Brooks und Beerens statt Genki oder – wenn erforderlich – Platte.


Plumpe71
20. Mai 2015 um 13:51  |  468986

Ich gehe leider auch nicht ganz so optimistisch in die nächste Spielzeit, das liegt aber mehr daran, dass aus meiner Sicht notwendige strukturelle Veränderungen bei erfolgreichem Klassenerhalt eher ausbleiben.

Als derzeit verlässliche Grundlage sähe ich unsere Viererkette und mit Abstrichen das defensive Mittelfeld, ansonsten viel Stückwerk, wobei ich Stocker, Beerens und Kalou grundsätzlich als ordentliches Gerüst in der Offensive sehe. Aber darüber hinaus sehe ich viel Änderungsbedarf mit voraussichtlich wenigen finanziellen Mitteln, wobei ich die hier zuletzt kolportierten 8 Mio. für unsere Verhältnisse noch als ordentlich bezeichne, wenn denn nur der richtige damit einkauft, und genau da sehe ich den Knackpunkt. Ich persönlich plane im kreativen Bereich weder mit ÄBH, Cigerci oder Baumjohann, sollten die allerdings zurückkommen und verletzungsfrei bleiben, kann man sich mit 8 Mio. vernünftig verstärken. Was aus der Jugend ankommt und nahe am Profikader ist, können vielleicht die U23 Besucher besser beurteilen, bei Regäsel höre ich zumindest, dass er nach Alternativen sucht. Da spielt wohl Ndjeng eine Rolle und wie mit dem auslaufenden Vertrag verfahren wird. Sonst hätte Regäsel nur Pekarik vor sich, allein für sich schon keine leichte Sache für einen Youngster.

Die Transferbilanz ist für mich in den letzten Jahren ohnehin eher durchwachsen ,zu viele ( Fehl) Versuche , manchmal nur mit dem Prinzip dass es schon irgendwie so läuft. Um es kurz zu machen, ich wünsche mir nach wie vor strukturelle Veränderungen, denn ich halte es nicht für einen Zufall, dass die Mischung ( auch die charakterliche ) im Team nicht stimmig ist. Das mache ich daran fest, dass sich unter der aktuellen Führung immer wieder eine Mannschaft gegen den Trainer stellen kann, aber von sich aus keinen eigenständigen Spielplan an der Hand hat, wie erfrischend sind da die Typen aus Cannstadt und das neue magische Dreieck. Schon allein wegen deren Auftreten und der Spielanlage hoffe ich auch für Stuttgart dass sie die Liga halten.

PS : RB Leipzig sortiert grade aus, um sich neu aufzustellen. Falls bei uns nichts aus der U23 nachkommt, Niklas Hoheneder halte ich für einen vernünftigen IV Backup, ist mit 28 Jahren doch im besten Fußballeralter


coconut
20. Mai 2015 um 14:22  |  468987

@apollinaris // 20. Mai 2015 um 13:00
Da irrst du dich.
Das mag ganz zu Anfang so gewesen sein. Aber nach durchaus guten Leistungen wurde Lusti nur noch als IV eingesetzt. Genau da sah ihn auch Luhukay, wie es auch in einem Interview (MoPo?) zu lesen war. Dort sagte Luhukay auch, das man Lusti jetzt nicht aus der IV nehmen könne, weil die Belastung im DZM anders wäre. Sinngemäß: Das müsse man erst wieder (an-) trainieren….nun ja.


Flitzpiepe
20. Mai 2015 um 14:23  |  468988

hurdiegerdie // 20. Mai 2015 um 12:49,

danke für die ausführliche Antwort.


20. Mai 2015 um 14:26  |  468989

#Stammtisch#Turm..bin nur ganz am Anfang da, um den Laden aufzumachen. Gegen 18:30 werde ich erlöst..Habe aktuell wieder viel mit der Atmung zu kämpfen ..Nicht schlimm, aber absolute Schonung ist angesagt.
Zum Brüller im blog reicht’s aber allemal 😷😋


20. Mai 2015 um 14:28  |  468990

@ coco..ich weiss, aber @ bremer hatte das erläutert: Lusti selbst wollte lieber in der IV Bleiben. Die Transfers waren ja auch deutlich…


fg
20. Mai 2015 um 14:29  |  468991

Hertha soll Aussortierte eines Zweitligisten nehmen?
________________________________

Ich frage mich, wie und durch wen Herthas Truppe charakterlich so schwierig sein soll, wie gemutmaßt.
Richtige Stinkstiefel fallen mir kaum ein. Vielleicht etwas schwierigere Charaktere wie Ben-Hatira, Kraft, Kalou?
Ist aber reine Spekulation und nur ein Bauchgefühl aufgrund des einen oder anderen Medienberichts.
Ansonsten hätte ich die Mannschaft (von außen betrachtet) als „normal“, aber nicht uncoachbar wahrgenommen.


20. Mai 2015 um 14:35  |  468992

# Langsamkeit# Heitinga Das sehe ich in Herthas System , zumal in einem Auswärtsspiel, als kein grösseres Problem. Grössere Sorge hätte ich als Trainer, ob Heitinga wirklich das Spiel zu Ende bringen kann.. ohne Rot. ( Gott, was für ein Fehlgriff 😟


coconut
20. Mai 2015 um 14:51  |  468993

Ich bin jedenfalls froh, wenn die Saison am Samstag 17:20Uhr vorbei sein sollte.
Alles andere wird sich weisen….

Eines aber steht für mich fest:
Sollte man wieder keine guten Zentralen MF (8er und 10er) transferieren, geht es in der kommenden Saison abwärts. Ohne Aufbauspieler gibt es keine Offensive und ohne Offensive steigt man dann ab.


Better Energy
20. Mai 2015 um 14:53  |  468994

@Plumpe71 // 20. Mai 2015 um 13:51 und //fg

Jamil Dem(für die, die es nicht wissen: U23) hat einen Vertrag bis 2017 bei Chemnitz erhalten.

Glückwunsch Jamil!

__________________

Union hat die U23 abgemeldet.

Leipzig wechselt in der Regel die Hälte der Spieler in allen Jugendmannschaften aus; sie nennen das Leistungsprinzip, wenn sie ihre Internatszöglinge wieder abgeben und dann auch von der Schule nehmen…


fg
20. Mai 2015 um 14:59  |  468995

@coco:

Immer vorausgesetzt, dass es mit Baumi und Cigerci nichts mehr wird, müssen es sogar mindestens zwei neue Z(O)M sein.


fg
20. Mai 2015 um 14:59  |  468996

Sorry, verlesen, du spruchest ja auch im Plural.


20. Mai 2015 um 15:00  |  468997

@ coco..yep, auf BEIDEN Positionen muss qualitativ verbessert werden, sonst geht das schief. Würde diese Saison noch 4 Spieltage mehr haben…
Aber auch über den bisherigen Liebling aller auf der 6 , mein ( mal so von mir getaufter) Zwitterspieler..steht auf meiner Liste.
# Geduld bis Samstag abend…


fg
20. Mai 2015 um 15:10  |  468998

@apo:

Bin mir nicht sicher, ob es schief gehen würde, wenn die Saison noch vier Spiele länger dauern würde.
Die drei schweren Gegner mit den erwarteten Niederlagen liegen hinter uns. Bis auf Dortmund war das ok und kein Drama, die drei Spiele kann man verlieren.
Würde die Saison länger gehen, stünden ja auch Beerens und ÄBH für die Flügel wieder bereit.
Ich könnte mir schon vorstellen, dass Hertha dann ähnlich aufgetreten wäre, wie in Stuttgart, Hamburg oder Hannover, also hinten kompakt und mit gefährlichen Kontern.
In Hannover hat sehr wenig zur Führung gefehlt, da waren wir echt gut.

Ist zwar alles spekulatives Gelaber, aber irgendwie müssen wir ja die Zeit bis Sonnabend rumkriegen… 😉

By the way: Ich hatte neulich gehört, dass Schieber zum Start der Vorbereitung nicht dabei wäre, ist das richtig? Wäre ziemlich kacke.
Na hoffentlich ist der für Kalou neu gekommene Stürmer dann schon da 😉


20. Mai 2015 um 15:11  |  468999

Warum kann Freiburg, die noch hinter Hertha stehen, jetzt schon einen U23 Nationalspieler mit Perspektive verpflichten und wir schauen wieder nur zu und bekommen die Ersatzbank von den anderen Vereinen zum Einkauf!!


fg
20. Mai 2015 um 15:12  |  469000

@NKBerlin:

Vielleicht, weil wir nicht den besten Manager haben?


20. Mai 2015 um 15:18  |  469001

Eigentlich müsste man nach der Saison nochmals einen größeren Schnitt machen, jedoch hat wohl Preetz schon anklingen lassen, nur gezielt einzelne Spieler zu verpflichten (4-5) ??
Normal müsste man einen IV, RV, DM falls einer geht, 2 OM/RA/LA und Minimum zwei Stürmer wenn Wagner auch weg gehen sollte. Schieber war schon beim BVB verletzungsanfällig und über Kalou sage ich nichts mehr, der Lebt nur in der Vergangenheit und seinen Erfolgen die mal waren. Hauptsache er hat gute PR !!


Freddie
20. Mai 2015 um 15:19  |  469002

@fg

Jau, Schieber wohl erst ab Oktober wieder dabei. So meine Erinnerung.
Kalou würde ich noch nicht abschreiben.
Wenn der eine komplette Vorbereitung, ohne ständig zur Nationalmannschaft zu müssen, mitgemacht hat, kann er uns sicher viel Freude machen


fg
20. Mai 2015 um 15:20  |  469003

Seh ich auch so!


Blauer Montag
20. Mai 2015 um 15:20  |  469004

Hoffentlich liest die Mannschaft nix von dem spekulativen Gelaber hier. Je mehr ich davon lese, umso mulmiger wird mir für Samstag. :roll:


fg
20. Mai 2015 um 15:21  |  469005

Bis Oktober?!
Wie kaputt ist er denn?

Dann sollte man wirklich Ersatz holen, um im nächsten Jahr Schieber, einen Schieberersatz und Kalou/“Kalou neu“ zu haben.

Alles Andere ist zu dünn.


Blauer Montag
20. Mai 2015 um 15:22  |  469006

Jau, Kalou wird uns hoffentlich weiter Freude bereiten. Am Samstag und auch in der kommenden Saison.


Blauer Montag
20. Mai 2015 um 15:23  |  469007

fg, als Ersatz kommt Allagui zurück.


fg
20. Mai 2015 um 15:24  |  469008

Ich würde mich sehr freuen, wenn du Recht hast, BM!


Opa
20. Mai 2015 um 15:24  |  469009

Während Freiburg Nachwuchsspieler verpflichtet, verlässt der U23 Stamm IV Jamil Dem Hertha in Richtung Korl-Morx-Stodt Chemnitz.


20. Mai 2015 um 15:26  |  469010

Kalou sitzt bei der Nationalmannschaft auch nur auf der Ersatzbank. Schaue mal seine Spielzeit beim Afrikacup an!!!

Höre jetzt schon die Worte auf der Mitgliederversammlung von Gegenbauer seinem Ziehsohn wie toll alles ist was er angepackt hat. Dann wird das neue Trikot präsentiert vielleicht noch ein Sponsor dazu (jetzt beim HSV)? und schon ist der Jubel aller ihm gewiss!! Eigentlich sollte die Mannschaft ja liefern, laut Gegenbauer, nach der Letzten Mitgliederversammlung, darauf warte ich allerdings bis HEUTE 🙁


fg
20. Mai 2015 um 15:27  |  469011

Bei Allagui b bin ich skeptisch, ob er helfen kann, in Mainz kam er auf 2 Tore in 19 Spielen. Davon hat er 0 Spiele über die volle Distanz bestritten.


Better Energy
20. Mai 2015 um 15:27  |  469012

@opa

Ich finde, daß dies für Jamil der richtige Schritt ins Profigeschäft ist. Im Winter hat er bekanntlich in Aue vorgespielt mit bekanntem Ausgang…


kraule
20. Mai 2015 um 15:27  |  469013

Wer solche Fans hat,
braucht keine………….
Herrschaften, halten wir es noch bis Samstag Abend aus?
Wäre schon schön.


20. Mai 2015 um 15:30  |  469014

@Blauer Montag // 20. Mai 2015 um 15:20

Hoffentlich liest die Mannschaft nix von dem spekulativen Gelaber hier.

Dann lies mal wie viel Interviews dieser Kalou schon gemacht hat, in den verschiedenen Medien, mit den Versprechen das er nun trifft oder endlich Siege kommen sowie Tore fallen für Hertha. Das ist noch viel größer Gelaber!!


20. Mai 2015 um 15:30  |  469015

größeres


20. Mai 2015 um 15:32  |  469016

Wenn Allaqui so gut wäre, hätte er sicher in Mainz gespielt, die brauchten ihn nur damit er gegen Hertha trifft. Danach war er abgemeldet.


20. Mai 2015 um 15:35  |  469017

Ja – und wer seine Fans so behandelt braucht …..
Du kennst wohl gebrannte Kinder, wenn wir nicht schon in der Vergangenheit so tolle Erfahrungen gemacht hätten.


20. Mai 2015 um 15:44  |  469018

axh, wir,sollen den Jungmillionären jetzt auch noch Sätze für das Poesiealbum schreiben? 💏


ydra
20. Mai 2015 um 15:53  |  469019

Wofür sind wir denn sonst da? Jubeln und anhimmeln bei Erfolg. Fresse halten, wennn es nicht läuft. So viel Geld wie möglich für Fußball ausgeben, egal wie es läuft.


fechibaby
20. Mai 2015 um 16:12  |  469021

Mal sehen, wer heute das Berliner Pokalendspiel zwischen BFC Dynamo und Tasmania gewinnt.
4. Liga gegen 6. Liga.

Wenn ich trotz GDL-Streik nach dem Spiel gut nach Hause kommen sollte, dann werde ich noch etwas zu dem Spiel schreiben.


20. Mai 2015 um 16:12  |  469022

@fechibaby // 20. Mai 2015 um 16:07

Gestern wurde bei Sport1 im Fan Talk vorgeschlagen, man solle die HSV Uhr nun an Schalke weitergeben als Schuldenuhr 😉


HerthaBarca
20. Mai 2015 um 16:16  |  469023

…ich dachte die Uhr läuft in Gelsenkirchen weiter – die zäht dann, wie sie schon nicht mehr deutscher Meister waren….

…ja, ja, ich weiß, wer im Glashaus sitzt…


HerthaBarca
20. Mai 2015 um 16:17  |  469024

…zählt…

….lange…

Ich mache Feierabend! 🙂


Bakahoona
20. Mai 2015 um 16:17  |  469025

Allagui nich Allaqui, wer nicht mal den Namen richtig schreiben kann, sollte vielleicht etwas zurückhaltender in der Bewertung des Spielers sei –
Der Kommentar, wer solche Fans/Freunde hat… ist sehr zutreffend. Preetz greift diese Saison einmal, und das erfolgreich, ins Geschehen ein (Dardai für Luhukay) und lebt das Versprechen der Kontinuität soweit die Realität das zulässt(Kaderentwicklugn und finanzielle Gesundung). Man muss schon ein ganz spezielles Verhältnis zur Hertha und der GF haben um jetzt aus der freiburger Verpflichtung und dem Abgang eines Jugendspielers einen weiteren Strick für Hertha zu zwirbeln. Ihr fragt euch alle warum es hier nicht so läuft wie in Mainz, Augsburg und Freiburg? Wir Berliner mit unserer ganz besonderen Erfolg oder Stirb Attitüde sind der Grund. Kein geistig gesunder Mensch mit hoher Kompetenz begibt sich in diese Schlangengrube. Dardai rettet diese Saison Hertha und es wird gewünscht er s0lle bitte wieder die Jugend trainieren. Da hörts bei mit mit dem Verständnis auf. Rein menschlich könnte ich sogar verstehen, wenn Dardai abschliessend den Posten ablehnte, weil er keinen Bock auf diesen Realitätsmangel und der Undankbarkeit der „Fans“ hat.


20. Mai 2015 um 16:18  |  469026

Die Uhr bekommt Kalou, damit er sieht wie lange er schon nicht mehr trifft 🙂


Exil-Schorfheider
20. Mai 2015 um 16:19  |  469027

Tja… @apo…


Bakahoona
20. Mai 2015 um 16:20  |  469028

Vielleicht liegt der Unterschied ja darin, dass ich mir einen vernünftigen Trainer in der Stadt wünsche, statt eines vermeintlichen „Heilsbringers“


Exil-Schorfheider
20. Mai 2015 um 16:22  |  469029

@Jugendspieler

Robert Andrich „Fußballgott“ war für Dresden ja auch so ein Volltreffer…

http://www.transfermarkt.de/robert-andrich/leistungsdaten/spieler/159088


Blauer Montag
20. Mai 2015 um 16:22  |  469030

kraule // 20. Mai 2015 um 15:27
Leider nein. 🙁


20. Mai 2015 um 16:25  |  469031

@Bakahoona // 20. Mai 2015 um 16:17

Allagui nich Allaqui, wer nicht mal den Namen richtig schreiben kann, sollte vielleicht etwas zurückhaltender in der Bewertung des Spielers sei – Danke, was für ein fehlerfreier Text von Dir!!

und weil Du andere Kritisierst wegen Schreibfehlern, gleich noch etwas hinterher von Dir.
Da hörts bei mit mit dem Verständnis auf.

Sei etwas kleinlauter was das angeht.

Hast wohl ein Gutschein von Hertha bekommen für die Rosarote Brille 🙂


Opa
20. Mai 2015 um 16:31  |  469032

Netter Umgang hier… 😱

Gut, dass es wenigstens sportlich läuft :roll: 👍

Oder frei nach den 68ern:
Wer zweimal übern Platze rennt, gehört schon zum Establishment. Oder so.


20. Mai 2015 um 16:33  |  469033

wir ( Hertha) haben schon etliche, vernünftige Trainer weggeschickt..aber am Wenigsten sind wohl die fans dran beteiligt gewesen..
Die Frage , die sich stellt: warum verlieren in sen letzten Jahren so viele Trainer die Mannschaft. Gute Trainer, eigentlich sogar sehr gute Trainer..Pauschale fanschimpfung hilft da eher nicht weiter.


Better Energy
20. Mai 2015 um 16:39  |  469034

@Exil-Schorfheider // 20. Mai 2015 um 16:22

Andrich wechselte erst zum Schluß der Wintertransferperiode nach Dresden, – also spielt er dort ohne die Wintervorbereitung.

In bisher von allen 14 Spielen war er in allen Spielen im Kader und kam 13x zum Einsatz.

Warum das Gemeckere? 😉


Exil-Schorfheider
20. Mai 2015 um 16:41  |  469035

Zum Thema IV vom Boulevard:

„Hertha-Trainer Pal Dardai hat sich noch nicht festgelegt, wer im entscheidenden Spiel der Berliner bei der TSG Hoffenheim für den gelb-gesperrten John Anthony Brooks in die Innenverteidigung rücken wird. „Wir haben mehrere Varianten probiert”, sagte der Coach nach dem letzten öffentlichen Training. Einen Favoriten neben dem gesetzten Sebastian Langkamp habe er noch nicht, erklärte der Ungar. In John Heitinga, Jens Hegeler oder dem normalerweise im defensiven Mittelfeld eingesetzten Fabian Lustenberger gäbe es verschiedene Optionen. „Jens ist kopfballstark, John hat im Training hervorragenden Einsatz gezeigt, und auch Lusti kann hinten spielen”, sagte Dardai. „Ich möchte erst sehen, wer die richtige Körpersprache zeigt und den Mut hat, in der Innenverteidigung zu spielen.”“


Bakahoona
20. Mai 2015 um 16:43  |  469036

@NK geschickt wie du die inhaltliche Kritik mit Gummimauer blockst, nur geht’s mir nicht um den Rechtschreibfehler, sondern um dieses anmaßende Verurteilen einer Situation die sachlich betrachtet gut gelöst wurde. Das ist in etwa so als würde ein in Berlin lebender ständig heulen es wäre nicht so warm wie in Californien, anfangs ist das verständlich, irgendwann endet es aber in der Empfehlung doch nach Californien zu ziehen, statt ständig zu heulen, dass nicht ist was nicht geht. Mit anderen Worten, geh doch zu den Bayern 😉 – Da sind nur verurteilte Straftäter und Uhrenschmuggler in der GF tätig gewesen…


Exil-Schorfheider
20. Mai 2015 um 16:44  |  469037

Better Energy // 20. Mai 2015 um 16:39

Schau ins Detail… drei Spiele über die volle Distanz…
Es ging mir darum, dass die Jugend ja immer für den Buli-Kader gefordert wird und es auch hier negative Stimmen zu diesem Transfer gab.


hurdiegerdie
20. Mai 2015 um 16:44  |  469038

Hihi, hier geht’s ja wieder ab.
Ich mach mal Feierabend, dann kann ich mitmachen 😈


Better Energy
20. Mai 2015 um 16:49  |  469039

@Exil

Er hat auch in der RL selten über die volle Distanz gespielt. Aber erst einmal sehen, wie er sich nächste Saison in der 3. Liga macht.

Welche Entwicklung jemand in der Fremde nehmen kann, siehst du am Besten an Fabian Holland. Den wollen die Darmstädter, nach seiner Eingewöhnung an das ländliche Leben -, am Liebsten garnicht mehr hergeben 😉


Bakahoona
20. Mai 2015 um 16:50  |  469040

@Apo – die Fanschelte war auf dieses maßlose es muss besser gehen gezielt. Das ist wie in dem Märchen vom Fischer und seiner Frau, wo Maßlosigkeit in den Wünschen der Gattin zu Unvernunft beim Handeln des Gatten führte, statt sich an dem zu erfreuen was ehrlich und wirklich erreicht wurde. Diese Attitüde alles was gut lief als selbstverständlich anzunehmen und das was schief lief doppelt zu gewichten, das ist berliner Attitüde. Das ist abschreckend und in der Tat giftig für diese stetige Entwicklung die wir uns hier angeblich alle wünschen. Es kommt kein Dschinni vorbei der und per Fingeschnips die Meisterschale bringt, und würde das der gemeinen Fanschar etwas bewußter sein, wäre mehr Raum sich an dem geleisteten zu erfreuen.


Better Energy
20. Mai 2015 um 16:51  |  469041

@Exil

Im Übrigen lag MP bis jetzt seltenst bei Jugendtransfers daneben…


20. Mai 2015 um 16:56  |  469042

Bei heutuigen Trainingsspiel hat mir Glody Zingu sehr gut gefallen. Was für ein Kraftpaket, schnell und dynamisch!

Wäre super, wenn er es dauerhaft in die Profi-Mannschaft schaffen würde und nicht irgendwann irgendwohin abwandert.


Alpi
20. Mai 2015 um 16:57  |  469043

Ich finde die Werte von Andrich schon okay. Für die dritte Liga versteht sich. Ich tippe, dass die dritte Liga auch die passende Liga für ihn bleiben wird.

Aber was verstehe ich schon Fußball, dit is nich so meen Ding.


20. Mai 2015 um 17:06  |  469044

@Bakahoona // 20. Mai 2015 um 16:43

Dann gehe doch mit gutem Beispiel voran und wechsle zu den Bayern. Nur weil man nicht alles toll findet oder schön redet, wie der GF Sport oder Du, muss man nicht gleich ein Bayern Fan werden. Kritik sollte schon erlaubt sein. Dafür zahle ich als Mitglied und Dauerkarteninhaber sowie Fanartikel Käufer genug an diesen Verein. Ich unterstütze ihn (den Verein) auch und habe viel Geduld, jedoch ab einer gewissen Zeit und wenn man sich nur noch veralbert vorkommt, muss man auch mal kritische Anmerkungen machen dürfen. Wie bei Hertha im Dialog, ist doch ein Witz die Fragen vorab einzureichen, damit sich die Führung darauf einstellen kann.


20. Mai 2015 um 17:10  |  469045

@Bakahoona // 20. Mai 2015 um 16:50

Ich freue mich auf Platz 13, vielleicht wird es ja auch noch Platz 15 oder 16 – wie schön, alles Prima. Als Fan freue ich mich für das geleistete und falls die Relegation erreicht wird oder wir noch die 2. Liga stemmen, freue ich mich noch mehr über Deine tollen Sätze hier. Also alles toll was Hertha diese Saison erreicht und geleistet hat bis jetzt. 🙂


Better Energy
20. Mai 2015 um 17:14  |  469046

Andrich ist jetzt 20 Jahre alt. In letzter Zeit (bei uns) hat seine Entwicklung gestockt. Ihn in die 3. Liga abzugeben, war daher richtig. Wenn er sich dort noch besser präsentiert, wird er auch für die Vereine der 2. Buli interessant.

Patrick Breitkreuz spielt mit seinen 23 Jahren seit 2013 in Kiel. Kiel steht nun auf dem 3. Platz. Wenn sie die Reli schaffen, ist es der nächste Jugend-Herthaner, der in der 2. Buli spielt.


Better Energy
20. Mai 2015 um 17:29  |  469048

Ich habe ja den „wichtigsten“ U-Spieler vergessen: Hany Mukhtar.

Hier im Blog schrieben die Meisten, wie schlecht MP sei, weil er ihn gehen ließ. Keine Einsatzzeiten in der Buli, von JL nicht gefördert, in die RL verbannt etc.

Nun ist er ja seit diesem Winter in Lissabon. Andrich ging nach Dresden. Und?
Das Resultat ist: Mukhtar bestritt diese Saison 7(!) Pflichtspiele, davon 6 bei Hertha in der RL. Offensichtlich schont er sich für die U20-WM.


Better Energy
20. Mai 2015 um 17:37  |  469052

—>>> da geht es weiter…


Bakahoona
20. Mai 2015 um 17:51  |  469054

@nkB – sagen wir es so, ich teile die Kritik dass bei Hertha keiner Zaubern kann, nur lass ich mir davon nicht den Tag versauen – Ziel war klasse halten – wurde trotz katastrophalsten „Ereigniskarten“ diese Saison erreicht – und es hat nur einen Trainer gekostet 😉

Anzeige