Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Der nächste Teil der Brandenburg-Saga: Heute testet Hertha BSC die Form im Volksparkstadion Neuruppin. Der Gegner ist der bisher hochkarätigste der Vorbereitung: Die Blau-Weißen treffen auf Rayo Vallecono, den Tabellen-Elften der Primera Division der abgelaufenen Saison (Anstoß 19 Uhr).


415
Kommentare

rasiberlin
15. Juli 2015 um 17:00  |  481894

🙂


lieschen
15. Juli 2015 um 17:02  |  481896

zweiter


Sir Henry
15. Juli 2015 um 17:03  |  481897

Hallo Rasi,

Schön, mal wieder von Dir zu hören. 🙂


lieschen
15. Juli 2015 um 17:04  |  481898

alle 3 Bubis ,find ich super dass die mit ins Trainingslager fahren


Delann
15. Juli 2015 um 17:04  |  481899

Hahohe!


LukPi
15. Juli 2015 um 17:04  |  481900

Dan
15. Juli 2015 um 17:15  |  481902

Schön für die jungen Spieler, läßt aber erahnen, dass da eher wenig auf dem Transfermarkt passiert.


Freddie
15. Juli 2015 um 17:16  |  481903

Jau, schön, dass die drei Bubis nach Schladming fahren.


lieschen
15. Juli 2015 um 17:17  |  481904

@Dan // 15. Jul 2015 um 17:15

es ist doch eh nur von 3-4 Spieler die Rede und NAchwuchs soll auch gefördert werden , ist doch supi


Freddie
15. Juli 2015 um 17:19  |  481905

@Pille ausm Vorblog

Na ja, da man über die Absicht informiert, müsste doch nach meiner Lesart heißen, dass man schon recht konkrete Pläne oder Verhandlungen hat bzw führt. Die bloße Absicht, einmal mehr Geld zu generieren, müsste mM nicht kommuniziert werden.


15. Juli 2015 um 17:28  |  481906

15. Juli 2015 um 17:29  |  481907

Oh, sorry, zuuuu spät 😉


Stehplatz
15. Juli 2015 um 17:31  |  481908

Gibt auch bei laola1.tv nen Livestream.
Bin gespannt auf Kohls. Vielleicht kommt da eine Alternative für die neue Saison aus der eigenen Nachwuchsarbeit.


herthaber
15. Juli 2015 um 17:36  |  481910

@coconut wir wechseln MP aus und alles ist in Ordnung !????


Kamikater
15. Juli 2015 um 17:39  |  481912

@freddie 16:32
Jajaja, Du bist der Rechthabär! 😉

Kann heute nix mehr beisteuern, da ich mir die Auflistung des Sponsoringkalenders noch mal genauer anschaue.

Die Aussage, wir seien die unbeliebtesten, kann für Bayern gelten, weil sie neben den Fans auch die meisten Feinde haben. Für uns gelten andere Zahlen.

Dass unser Elend komplett an MP hängt ist eine gefährliche Wahnvorstellung, die nicht zu belegen ist.


coconut
15. Juli 2015 um 17:41  |  481913

@Dan und @lieschen
habe euch im Vorblog noch was geantwortet. Wollte das aber nicht rüber ziehen.

#Jungen „forscht“
finde ich soweit auch gut, lässt aber vermuten, wie @Dan schon schrieb, das bis dahin noch immer kein neuer Spieler für das ZM vorhanden sein wird. Auch andere Verpflichtungen lassen „auf sich warten“.
Ob das gut gehen kann? Ich habe da so meine Zweifel, irre mich aber gern.


lieschen
15. Juli 2015 um 17:42  |  481914

Alles von MP abhängig zu machen ist Wahnsinn und nicht realistisch , ihn aus zuwechseln und zu hoffen alles ist gut , genauso Wahnsinn


lieschen
15. Juli 2015 um 17:54  |  481915

@coconut // 15. Jul 2015 um 17:41

Kritik kann ich auch verstehen , kein Problem und die rosarote Brille habe ich estimmt nicht auf .. alles gut

BUBIS

ich denke dass trotzdem noch Neuzugänge kommen , sollte zB Kohls soweit sein imZM super zu spielen , warum nicht


lieschen
15. Juli 2015 um 18:00  |  481917

gute Aufstellungen , kann von mir aus los gehen


ChrisdeFrance
15. Juli 2015 um 18:03  |  481918

seltsame Aufstellung wie immer…sehr cool wegen Live-Stream!! Endlich wieder mal etwas für die armen Exil-Herthaner 😉


derby
15. Juli 2015 um 18:03  |  481919

Immer noch 0:0

Menno 😠😠


ChrisdeFrance
15. Juli 2015 um 18:20  |  481920

übrigens in der Aufstellung immernoch kein Wagner? 😉


sunny1703
15. Juli 2015 um 18:21  |  481921

Erstaunlich dass Ronny noch mitspielen soll. Verletzungsgefahr!?

lg sunny


BerlinerSorgenkind
15. Juli 2015 um 18:35  |  481922

Erstaunlich dass er als Flügelflitzer ran soll 😂


pathe
15. Juli 2015 um 18:40  |  481923

Sauschlechtes mobiles Internetz hier…
Daher nur ein kurzes Hallo aus Neuruppin von meinem Sohnemann und mir.
Ich finde die Aufstellungen nicht so schlecht und freue mich auf hoffentlich schönes, interessantes und möglichst auch erfolgreiches Spiel!


pathe
15. Juli 2015 um 18:46  |  481924

Kurz noch:
Brooks für vdB und die erste Elf sieht schon fast aus wie eine Startelf für das Spiel in Bielefeld…


catro69
15. Juli 2015 um 18:47  |  481925

Gruß aus NR


jap_de_mos
15. Juli 2015 um 18:50  |  481926

Ich bin gespannt, wie sich vdB als IV macht. Manchmal explodieren Spieler ja auf fremden Positionen… 😉


ubremer
ubremer
15. Juli 2015 um 18:55  |  481927

@chris

Wagner sagt, er habe leichte Achillessehnen-Probleme


Stehplatz
15. Juli 2015 um 18:57  |  481928

das Stadion kocht. Kann losgehen.


coconut
15. Juli 2015 um 19:00  |  481929

mmmh, kein Stream läuft… 🙁


King for a day – Fool for a lifetime
15. Juli 2015 um 19:02  |  481931

Endlich mal wieder Livebilder von Anne Grubert


King for a day – Fool for a lifetime
15. Juli 2015 um 19:03  |  481932

lieschen
15. Juli 2015 um 19:03  |  481933

coco

doch auf der Hertha seit gibt es einen stream


King for a day – Fool for a lifetime
15. Juli 2015 um 19:03  |  481934

Sehr gute Qualität übrigens


xXx
15. Juli 2015 um 19:05  |  481935

Ich hab nur Schwarzbild


lieschen
15. Juli 2015 um 19:06  |  481936

der Stream ist wirklich gut


coconut
15. Juli 2015 um 19:07  |  481937

Danke, habe aber einen anderen gefunden, der geht.


Leuchtfeuer
15. Juli 2015 um 19:07  |  481938

Kann mir evtl. jemand eine schematische Darstellung der Aufstellung geben?
Danke Euch.
Gruß Leuchtfeuer


coconut
15. Juli 2015 um 19:08  |  481939

@xXx // 15. Jul 2015 um 19:05
Genau das war auch mein Problem.
Versuche es hiermit:
http://cdn.livetv.sx/webplayer2.php?t=ifr&c=284388&lang=de&eid=325914&lid=284388&ci=5&si=1


Eigor
15. Juli 2015 um 19:10  |  481940

@coconut
den blockiert mein Virenscanner (G-Data)


xXx
15. Juli 2015 um 19:12  |  481941

Den blockiert auch mein Virenscanner


Eigor
15. Juli 2015 um 19:13  |  481942

Der von @Justice // 15. Jul 2015 um 19:02

Stream:
http://www.yopika.tv/20150715/v-haha_sport_1_name-1104989-55a65f6d128929.99095822.html
läuft.
Danke!


lieschen
15. Juli 2015 um 19:13  |  481943

der Angriff war nicht schlecht Hara scheitert am keeper


Justice
15. Juli 2015 um 19:14  |  481944

Bitte!
Ansonsten hier sich einen anderen raussuchen:
http://www.hahasport.com/a-2/6/86/a-268627.html


coconut
15. Juli 2015 um 19:14  |  481945

Dann bleibt euch nur schwarz zu sehen… 😆


King for a day – Fool for a lifetime
15. Juli 2015 um 19:17  |  481946

Herrlich diese Trikots ohne buntes Zeug auf der Brust


coconut
15. Juli 2015 um 19:18  |  481947

@Eigor // 15. Jul 2015 um 19:13
Ist der gleiche Stream unter einer anderen Adresse angewählt…….
So viel zu Vierenscanner….


Exil-Schorfheider
15. Juli 2015 um 19:19  |  481948

coconut // 15. Jul 2015 um 19:00

„mmmh, kein Stream läuft… :(“

Na, zu kritisch gewesen? 😀


ubremer
ubremer
15. Juli 2015 um 19:25  |  481949

@Leuchtfeuer

die schematische Aufstellung für beide Halbzeiten habe ich oben im Lireticker aufgeschrieben, 18.00 Uhr


coconut
15. Juli 2015 um 19:25  |  481950

@Exil-Schorfheider // 15. Jul 2015 um 19:19
Nein, zu optimistisch….
Darf man jetzt schon nicht mehr anmerken, das der Verlinkte Stream nicht geht, ohne das einer von euch vermeint da Kritik an Hertha hinein zu interpretieren zu müssen
Kindergarten ist noch höflich.

Zu deiner Info:
Der Stream auf der Hertha Homepage und auf der Seite des Dienstanbieters zeigt (offenbar nicht nur mir) nur ein schwarzes Bild. Nur von einer anderen, externen Quelle, bekommen ich was zu sehen.


lieschen
15. Juli 2015 um 19:25  |  481951

Kohls macht seine Sache bisher richtig gut , find ich, ohne Hemmungen


lieschen
15. Juli 2015 um 19:29  |  481952

So ist Kraft , sorgt für Ordnung


Stehplatz
15. Juli 2015 um 19:29  |  481953

Sami übermotiviert. Bisher sehr wenig, was Hertha bietet. Immerhin ist etwas mehr Agilität zu erkennen.


elaine
15. Juli 2015 um 19:32  |  481954

@Link

bei mir funzt der Link und das Bild ist sehr gut


lieschen
15. Juli 2015 um 19:34  |  481955

@elaine // 15. Jul 2015 um 19:32

genauso wie bei mir

Schade für Allagui


Justice
15. Juli 2015 um 19:35  |  481956

Hoffentlich nichts schlimmes bei Allagui, er war doch so gut drauf …


coconut
15. Juli 2015 um 19:37  |  481957

@elaine // 15. Jul 2015 um 19:32
Dann sei glücklich und zufrieden.
Bei anderen ist das nicht der Fall. Aber egal, ich kann ja auch was sehen.

Das bisher gesehene erzeugt jetzt nicht unbedingt Euphorie bei mir, aber man muss halt abwarten, wie es nach dem 2. Trainingslager aussieht.


Blauer Montag
15. Juli 2015 um 19:39  |  481958

gute Besserung Sami


Stehplatz
15. Juli 2015 um 19:42  |  481959

Kraft…


Eigor
15. Juli 2015 um 19:43  |  481960

aua


lieschen
15. Juli 2015 um 19:43  |  481961

DA es ein Testspiel ist sollte man es nicht zu hoch hängen , aber ein paar Spielzüge die wohl etwas geübt wurden sind zu erkennen .


Justice
15. Juli 2015 um 19:45  |  481962

Fouln können sie die Spanier …


paulex
15. Juli 2015 um 19:47  |  481963

Ist der Stream offline?


Freddie
15. Juli 2015 um 19:48  |  481964

Die Spanier spielen ja reichlich hart


Leuchtfeuer
15. Juli 2015 um 19:51  |  481965

@Ubremer: Danke schön.


chachani
15. Juli 2015 um 19:52  |  481966

Bei mir ist der Stream auch auf einmal Offline, obwohl er vorher astrein lief, hoffe zur 2. HZ ist er wieder am Start!


Jack Bauer
15. Juli 2015 um 19:52  |  481967

Dass Hanf den Bayer aus dem Konzept bringt, ist ja bekannt 😉


Space
15. Juli 2015 um 19:53  |  481968

Für mich völlig unverständlich warum man in einem Freundschaftsspiel in der Vorbereitung so ein überhartes Zweikampfverhalten an den Tag legen muss…


Bärliner
15. Juli 2015 um 19:55  |  481969

pscht … auf laola1 funzt der Stream (falls Alternative gewünscht)


Stehplatz
15. Juli 2015 um 19:56  |  481970

Hertha presst wie deutsche Nationalmannschaft – der Frauen. Man versucht direkt zu spielen, bleibt aber zu unpräzise. Gewinner HZ1 Kohls: lässt sich nicht beeindrucken und versucht sofort den Pass in die offensive. Etwas mehr Genauigkeit und abgeklärtere ballbehauptung und wir haben eine gute Alternative für die 8.
Verlierer HZ1 Kraft: alles außerhalb des 5ers in gewohnt flattriger Art gelöst. Nur durch Glück kein Gegentor kassiert. Hoffentlich haben wir bald ne Berliner Nr 1.


coconut
15. Juli 2015 um 20:00  |  481971

Mhhh, alles wie gehabt?
Kein Torschuss?
Dafür wackelte aber die Abwehr einige Male deutlich. Na ich weiß nicht so recht….aber gut, Brooks kommt ja wieder.
Dennoch:
Wenn da nicht sehr bald was passiert, dann habe ich wenig Hoffnung auf Besserung……und das wiederum lässt böses erahnen.

Na mal sehen, was die 2.Truppe so zu leisten vermag. Mit Baumi und Ronny sollten da ein paar spielerische Momente entstehen können. Dafür wird die Abwehr weiter zum wackeln gebracht… 😀

Ja, die Spanier spielen mir auch zu hart. In einem Testspiel muss das nicht sein.


chachani
15. Juli 2015 um 20:03  |  481972

Also langsam kann der Stream wirklich mal wieder funktionieren, das ist doch mal wieder Käse.


Freddie
15. Juli 2015 um 20:04  |  481973

@coco
Wieso so gereizt?

Der Link von @king funzte bis eben, nu isser weg. Wird aber hoffentlich zur zweiten HZ wieder gehen.
Apropos hoffentlich. Ich hoffe, dass Sami sich nicht ernsthaft verletzt hat.


plumpe71
15. Juli 2015 um 20:04  |  481974

Gruß aus NR , bisher ein ereignisarmes Spiel , kann nur besser werden, wenig Torszenen auf beiden Seiten und im Mittelfeld fehlt eine ordnende Hand , Platte und Pekarik auf den außen sehr stark, vdb macht das innen bisher recht ordentlich , von Stocker und Weiser ist nicht so viel zu sehen


Eigor
15. Juli 2015 um 20:05  |  481975

Justice
15. Juli 2015 um 20:06  |  481976

coconut
15. Juli 2015 um 20:14  |  481977

Wow, Hertha mit dem ersten Torschuss…


Carsten
15. Juli 2015 um 20:18  |  481978

Der Stream geht immernoch nicht Schei…..


Exil-Schorfheider
15. Juli 2015 um 20:26  |  481981

coconut // 15. Jul 2015 um 19:25

@Exil-Schorfheider // 15. Jul 2015 um 19:19
„Nein, zu optimistisch….
Darf man jetzt schon nicht mehr anmerken, das der Verlinkte Stream nicht geht, ohne das einer von euch vermeint da Kritik an Hertha hinein zu interpretieren zu müssen
Kindergarten ist noch höflich.“

Wieso so gereizt?
Das sollte ein Spaß sein. Aber Hauptsache, die Kritiker haben die besseren Argumente…


Justice
15. Juli 2015 um 20:31  |  481982

Die Hertha-Verteidigung lässt sich zu einfach ausspielen.


heiligenseer
15. Juli 2015 um 20:40  |  481983

Der Stream gehört doch zum Aufgabenfeld Kommunikation, oder?


Carsten
15. Juli 2015 um 20:43  |  481984

Im Zeitalter der Technik sollte es mal funktionieren aber geht leider nicht passt ja hier her


Stehplatz
15. Juli 2015 um 20:45  |  481985

Verdiente Führung.


heiligenseer
15. Juli 2015 um 20:45  |  481986

Im Zeitalter der Briefpost ist doch auch nicht jeder Brief angekommen, oder?


coconut
15. Juli 2015 um 20:45  |  481987

@Justice // 15. Jul 2015 um 20:31
Also DAS sollte nun wirklich nicht verwundern, bei der Zusammenstellung….
Immerhin passiert jetzt aber nach vorn mal was. Ist doch wenigstens ein Lichtblick.

@Exil
Ich bin nicht gereizt.
Ich habe nur mal beispielhaft so reagiert, wie „man“ es hier allzu gern bei den „bösen Kritikern“ macht…… 😉
Nicht so prickelnd, oder… :mrgreen:

Oh, gerade das 0:1 gefallen und ich habe es nicht gesehen… 🙁


15. Juli 2015 um 20:46  |  481988

Hertha liegt zurück…


Justice
15. Juli 2015 um 20:47  |  481989

2. Halbzeit ist offensiv viel besser, dafür defensiv gleich bis schlechter …


Justice
15. Juli 2015 um 20:50  |  481990

Wär Ronny so gut drauf wie die Jugendspieler …


Carsten
15. Juli 2015 um 20:51  |  481991

Jetzt sollte Herr Preetz wissen warum er Ronny verkaufen sollte.


Stehplatz
15. Juli 2015 um 20:51  |  481992

Dailymotion ist kein guter livestream host. Aber wenn das ungarische Fernsehen das Spiel samt Kommentar ununterbrochen per Stream liefert, liegts wohl nicht an der Technik.


Justice
15. Juli 2015 um 20:51  |  481993

Skandal, der Schiri pfeift zu früh ab! 😀


coconut
15. Juli 2015 um 20:53  |  481994

Das war es.
Na ja, viel sagt das alles nicht aus.
Für mich bleibt entscheidend, auf man in der Zentrale deutlich nachlegen wird oder nicht. Passiert da nichts, wie im Vorjahr, dann wird es mehr als eng.


Spree1892
15. Juli 2015 um 20:54  |  481995

Das war unnötig, wäre locker 0:0 ausgegangen. Ansonsten wohl 1. Halbzeit gute Defensive
2. Halbzeit gute Offensive


Justice
15. Juli 2015 um 20:55  |  481996

Schön den Baumi wieder spielen zu sehen.


Stehplatz
15. Juli 2015 um 20:55  |  481997

Gut so. War einfach nur zum einschlafen.
Hoffe dass pal im zweiten traingslager noch was aus den Spielern rauskitzelt. Erste Halbzeit war defensiv ok, die zweite war offensiv besser. Insgesamt aber ein schwacher und uninspirierter Auftritt.


Freddie
15. Juli 2015 um 20:58  |  481998

@carsten 20:51
Richtig:Verkaufen, nicht verschenken 😉


Kiko
15. Juli 2015 um 20:59  |  481999

Meine Güte verkauft bloß Ronny endlich…


Blauer Montag
15. Juli 2015 um 21:00  |  482000

Gewinner haben Argumente, Verlierer haben nichts.


Blauer Montag
15. Juli 2015 um 21:05  |  482001

wann kommt der neue 6er???


Carsten
15. Juli 2015 um 21:13  |  482002

@Freddi
Ja aber bestimmt nicht für 3 Millionen hätten ihn für 2 abgeben sollen nenn Spieler der keine 90 Minuten gehen kann, zu statisch und sonnst auch nur Bankdrücker ist.


15. Juli 2015 um 21:18  |  482003

Thanks @ub, für den Ticker👍👏


Inari
15. Juli 2015 um 21:23  |  482004

Ronny versucht wohl mit allen Mitteln in Berlin zu bleiben 🙂


Kamikater
15. Juli 2015 um 21:29  |  482005

Danke für Eure Eindrücke!

Das Gemecker läuft übrigens auch ab, wenn der Club längst abgemeldet ist.


Carsten
15. Juli 2015 um 21:30  |  482006

@Inari
Ja und es ist ja auch sehr schön hier,Mann muss nicht besonders viel machen und bekommt ne Menge Kohle und das Management hatte ja auch lange nenn Narren an ihn gefressen.


ubremer
ubremer
15. Juli 2015 um 21:31  |  482007

@SongzumAbend

mit Gruß an Thomas K.
Witthüser/Westrup – Nimm‘ einen Joint mein Freund / 1969

@Moogli

Danke, gern geschehen


Exil-Schorfheider
15. Juli 2015 um 21:40  |  482008

@carsten

Würdest Du Berlin gegen chinesische Provinz eintauschen?


15. Juli 2015 um 21:51  |  482009

@sunny1703 und meine Wenigkeit heute beim Testspiel zwischen dem 1. FC Wilmersdorf und Club Italia (1:0).

Eintritt: 0,00 EUR
Cola (0,40 l): 2,40 EUR

Hat Spaß gemacht.


sunny1703
15. Juli 2015 um 21:51  |  482010

Hertha verliert gegen Spanien und @herthabsc und ich waren beim Spiel vom 1.FC Wilmersdorf gegen Italia….und haben einen 1:0 gesehen.
Okay,der 1.FC Wilmersdorf ist deshalb noch nicht besser als Hertha, aber Spaß gemacht hat es dennoch! 🙂

lg sunny


sunny1703
15. Juli 2015 um 21:52  |  482011

@hertha

Zwei Doofe,ein Gedanke, das fällt schon auf! 😀

lg sunny


Exil-Schorfheider
15. Juli 2015 um 21:57  |  482012

@hbsc1892

Cola… wie ungesund… 😉


Carsten
15. Juli 2015 um 21:57  |  482013

@Exil-Schorfheider
Nein natürlich aber hatte schon lange genug ne schöne Zeit hier und es wurde zu lange gewartet. Genau wie bei einigen anderen hier und dann wundert sich Herr Preetz warum er die Spieler nicht los bekommt.


Hr.Thaner
15. Juli 2015 um 21:58  |  482014

@hertha @sunny
Falls ihr Licht- und/ oder Ton- und Bühnentechnik für Eure Hochzeit braucht, sagt Bescheid. Hab alles auf Lager. 😂😉


15. Juli 2015 um 21:59  |  482015

@sunny1703 // 15. Jul 2015 um 21:52:

Berlinische Zwillinge – sozusagen 🙂 .


15. Juli 2015 um 22:00  |  482016

@Hr.Thaner // 15. Jul 2015 um 21:58:

Das ist in geheimer Mission bereits vor langer Zeit vollzogen worden 🙂 .


Freddie
15. Juli 2015 um 22:04  |  482017

@carsten

Man konnte doch lesen, dass die Forderungen von Ronny zu hoch waren, so dass die Chinesen ausgestiegen sind. Also nix Ablöse.


Spree1892
15. Juli 2015 um 22:07  |  482018

Wieso ist keiner zum Testspiel der U23 gegangen ?


Hr.Thaner
15. Juli 2015 um 22:07  |  482019

@carsten
Bekommst du dich nochmal ein? Nur mal so nach dem gefühlten 8. Post zum gleichen Thema gefragt?
Deine Meinung in allen Ehren. Deine Kinderstube nicht. Ich denke du könntest dich daran erinnern, dass Ronny, gelinde gesagt, maßgeblichen Anteil am Aufstieg hatte.
Falls die Erinnerung wiederkehrt, ahnst du sicher, dass dein Ton einfach respektlos ist. Muss nicht sein…


Hr.Thaner
15. Juli 2015 um 22:09  |  482020

@hertha @sunny
Na dann Glückwunsch zum jungen „alten“ Glück… 😉


15. Juli 2015 um 22:13  |  482021

Carsten
15. Juli 2015 um 22:30  |  482023

@Hr.Thaner
Glaube nicht das du meine Kinderstube kennst. Also las es lieber und meine Meinung steht fest, das hat nichts mit Respekt zu tun und zum Thema Respekt solltest du mal lieber Ronny fragen. Und unser Management.
Schönen Abend noch


heiligenseer
15. Juli 2015 um 22:41  |  482024

Hey Carsten,

sag Bescheid, wenn du das ein oder andere Komma bzw. s benötigst. Das scheint ein knappes Gut bei dir zu sein.

Respektvolle Grüße

„Verwirren Sie mich nicht Fakten. Meine Meinung steht fest!“ 😉


heiligenseer
15. Juli 2015 um 22:42  |  482025

Im Austausch hätte ich dann gerne ein „mit“. 😀


Kettenhemd
15. Juli 2015 um 22:48  |  482026

Man ein Spiel was man hier mal hätte live legal sehen können und ich verpenne es.

Kiffer hinterm tor? Das kann nur heißen nando Rafael kommt zurück 🙂

Das Spiel scheint recht mittelprächtig gewesen zu sein. Wahrscheinlich eine guter Hinweis fuer preetzi beim Ronny Preis kompromisbereit zu sein.

Btw ich kann mir einfach nicht vorstellen dass Preetz wirklich schon ein Angebot fuer irgendeinen Spieler hatte mit dem auch der Spieler zufrieden gewesen weare.
Das ganze – Mach mal hin mit dem verkaufen ist wohl eher – ein „find erstmal einen doofen“;)


Hr.Thaner
15. Juli 2015 um 22:50  |  482027

@catsten
Na siehste, mit der Grußformel zum Abschluss geht’s doch schon…

Dir auch einen schönen Abend.


Carsten
15. Juli 2015 um 22:53  |  482028

@heiligenseer
Danke, mehr gibt es nicht zu sagen hier noch nenn paar ssssssssss und ,,,,,,,,,,,,, falls ich etwas vergessen habe.😂😂😂


Derby
15. Juli 2015 um 23:02  |  482029

Endlich wieder ne Torleute.

Die Hertha macht schon in der Vorbereitung richtig Spaß.mda freuebich mich auf spannende torreiche Spiele in der neuen Saison.

Vor allem bei unserer Stürmerauswahl. Allagui verletzt, Schieber verletzt und die beiden Welttorjäger Kalou und Wagner in Topform oder gar nicht auf bundesliganiveau.

Im Moment wird mir Angst und Bange. Ich hoffe da tut sich noch was – im Trainingslager und bei den Neuverpflichtungen.


Derby
15. Juli 2015 um 23:03  |  482030

Torflut


15. Juli 2015 um 23:24  |  482031

@derby

Wie war das mit dem Ackergaul und dem Rennpferd?

😉


catro69
15. Juli 2015 um 23:27  |  482032

Am Montag hat Rayo in Neuruppin Qartier bezogen.
Die wirkten deutlich spritziger und aggressiver.

Zu Hertha, hm, auch dieses Spiel hat meine dezente Skepsis nicht verfliegen lassen.
Zu nem „Härtetest“ gehört auch ne gewisse Härte, rüde fand ich keins der Fouls. Bei der Hälfte der Fouls würde ich unseren Spielern ne Mitschuld geben – da wird der Ball gehalten, nicht gespielt und trotzdem kein Tempo aufgenommen – kam mir manchmal wie ein provozierter Auffahrunfall vor.
Egal, ist ja nur ein Test, ich hab mich dennoch geärgert.

Zu Sami, was hat er da beim Keeper verloren?
Gute Besserung! (Warum fällt mir gerade Ebert in Ulm ein?)
Und ein Türspalt für Wagner, brauchen wir ihn doch noch?


Derby
15. Juli 2015 um 23:37  |  482033

Keine Ahnung – ich muss bei den Märchen gepennt haben.

Kenne nur – 7 auf einen Streich
Das tapfere Schneiderlein
Der Teufel mit den drei blauen Haaren – oder hießt das anders.

Ich weiß schon, dass ich viel zu früh motze, aber wie schon mal geschrieben, die Situation erinnert mich stark an die Abstiegssaison, wo auch alle meinten, wir müssen dringend sparen und haben uns zu Tode gesparrt – Hellas lässt grüßen.

Gabs eigentlich auch ein Märchen mit den Unken @La49 ? – und woher kommen die Vorurteile gegenüber diesen Tieren überhaupt?

Kicker von heute:

Das Gehalt, dass Duschi haben will ist meilenweit von Herthas Angebot entfernt!

Wagner mit Angeboten von der Insel an seinen Berater, und an Peter und Fang den Berg sind Zweitligisten interressiert.

Düstere Stimmumg hier bei mir – zusammen mit den Unken.


16. Juli 2015 um 0:03  |  482034

Ich glaube, Unken Spielen in der schwarzen Magie eine größere Rolle 😉


16. Juli 2015 um 0:16  |  482035

ach, Heiligenseer..jemanden mit dem dezente Hinweis auf Grammatik- oder Rechtschreibsxhwächen in der Öffentlichkeit zu konfrontieren, bleibt stillos,; da hilft auch kein geheucheltes (?)“ Respektvoll“ als Grussformel Kann sowas nicht leiden, freundlich ausgedrückt.
Spießer darf man ja nicht mehr sagen hier..aber sowas ähnliches fällt mir bei solchen Attitüden ein.
Inhaltlich bin ich übrigens in diesem Fall voll bei dir gewesen..

Wer glaubt, das einer der drei Jungs ernsthaft für den Profikader eingeplant ist, dürfte sich täuschen. Vor allem, wenn jemand glaubt, Kohls würde unser Problem im ZM lösen können. Wenn Mukki, der deutlich stärker spielte als Kohls, das nicht raffte, sehe ich das bei Kohls erst recht nicht. Kein Draxler, kein Meyer…nicht mal ein Mukii, der immerhin durch die U- Natis marschierte..


16. Juli 2015 um 0:16  |  482036

Herzlichen Glückwunsch an den ehemaligen Physiotherapeuten Peter Bentin zum 74. Geburtstag!

http://herthabscberlin1892.de.tl/Bentin%2C-Peter.htm


16. Juli 2015 um 0:22  |  482037

Herzlichen Glückwunsch an Fanol Perdedaj zum 24. Geburtstag!

http://www.herthabsc.de/de/intern/geburtstag-perdedaj/page/8386–17-17–17.htmlrzlichen


16. Juli 2015 um 0:23  |  482038

Herzlichen Glückwunsch an Fanol Perdedaj zum 24. Geburtstag!

http://www.herthabsc.de/de/intern/geburtstag-perdedaj/page/8386–17-17–17.html


16. Juli 2015 um 0:50  |  482039

@ Hertha…doppelt jemoppelt…fehlt da einer? Paradies ist zweimal vertreten …


Plumpe71
16. Juli 2015 um 0:57  |  482040

Hertha vs. Rayo

Meine Eindrücke vom Spiel :

Zurück aus der Fontanestadt und nach einem gemütlichen Abend noch mal alles Revue passieren lassen.

Insgesamt war es für mich eine tempoarme Begegnung ohne nennenswerte Höhepunkte in beiden Strafräumen. Rayo wirkte insbesondere im Mittelkreis deutlich griffiger und waren dort aufgrund ihrer technischen Überlegenheit oft den berühmten Schritt schneller und ließen die Kugel oft in ihren eigenen Reihen flippern. Hertha machte das Mittelfeld eng und kompakt und so ging es für Rayo oftmals nur über die beiden Aussen, wobei in der 1. HZ sowohl Platte als auch Peka einen recht soliden Job machten und dort wenig zuließen. Platte für meinen Geschmack nach vorne noch etwas bemühter als Pekarik, der vorwiegend defensiv wirkte. Die Spielanteile waren für mich über die gesamte Spielzeit etwa gleich verteilt, Hertha ab und an mit einem Entlastungsangriff, im 2. Abschnitt wurde es mit der Hereinnahme von Baumi etwas besser, ohne dass man aber sagen könnte, dass es uns gelungen wäre über einen längeren Zeitraum Druck zu entwickeln und auch mal konsequent einen Angriff sauber vorzutragen.

Baumis Rückstand war ihm deutlich anzumerken und im Grunde kann man ihn erst nach der Winterpause seriös einschätzen. Der eine oder andere gut getimte Steckpass war schon dabei, aber ich würde nicht alle Hoffnungen auf die Mittelfeldlösung auf ihn setzen, genau da hakte es heute erneut – der Spielaufbau eben, defensiv sieht das alles noch recht vernünftig aus , wobei die Stabilität im 2. Spielabschnitt durch die vielen Wechsel in der Viererkette deutlich litt. So kamen die Spanier oft über ihre rechte Aussenbahn und konnten einige Bälle recht unbedrängt in der 16er bringen, Kauter hat für mich als RAV in der 2. HZ einen ganz vernünftigen Eindruck hinterlassen. Weiser, der in der 1. HZ vor Platte die linke Aussenbahn beackerte, fiel mir nicht so gravierend auf, dass ich ihn nun automatisch als gesetzt betrachte. In der 2. Hz kam Beerens und setzte für mich die bescheidene Rückrunde der letzten Saison fort. Was Vali Stocker genau spielen sollte, konnte ich nur erahnen .. ich vermute mal dass er im MF zentral hinter Allagui das Spiel etwas ordnen sollte. In dieser Rolle war er , naja sagen wir mal sehr dezent und lief im Mittelfeld wie einige Akteure auch oft der Musike hinterher. VdB hat das als Brooks Vertreter gar nicht so schlecht gemacht, gut am Mann und aufmerkman, allerdings wie sein Nebenmann SL auch wenig gefordert, denn so viel hat Rayo nach vorne auch nicht gemacht.

Sofern ich nicht wüßte, dass transfertechnisch noch so einiges passieren könnte und die Bundesliga erst in knapp vier Wochen startet, würde mir Stand heute bange werden, jede Menge Arbeit liegt vor dem Trainerteam und negativ anmerken muss ich, dass Pal Dardai deutlich kommuniziert hat, dass er Spieler, mit denen er nicht plant, nicht in Testspielen einsetzt.

Ich sah heute einen bemühten Niemeyer, einen Ronny der erneut zeigte, warum man mit ihm dauerhaft nicht im MF planen kann, um es kurz zu machen. Genau in solchen Testspielen sollten sich langsam spielerische Automatismen finden und eine Art Stammelf herausbilden, mir waren die Wechsel zur Pause nicht alle verständlich. Hegeler in die IV , ich dachte er sollte noch eine Chance in der Zentralen bekommen.


Kamikater
16. Juli 2015 um 1:32  |  482041

Danke @Catro und @Plumpe
Für Eure Eindrücke.

Ohne die entscheidenden ZOM/ZMs können wir kein neues Spiel sehen. Verstehe ich.


16. Juli 2015 um 1:56  |  482042

so ein 0:1 gegen einen Durchschnittsverein aus Spanien ist ja kein Beinbruch…was aber nun mal auffällt : wir haben keine Durchschlagskraft in der Offensive, schießen fast nie Tore. Saisonübergreifend (oha)
Neben dem 6er fehlt noch eine Position. Einen Außen aus Ungarn meine ich übrigens nicht damit…Einen Torwartrainer meinte ich auch nicht…nun ja…


Kiko
16. Juli 2015 um 5:25  |  482043

Die Chancen schwinden immer mehr das es mit Dzsudzsak klappt…ein Rest Hoffnung besteht ja noch…

http://m.bild.de/sport/fussball/hertha-bsc/dzsuzdzsak-fordert-2-millionen-netto-41803930,variante=M.bildMobile.html


lieschen
16. Juli 2015 um 6:25  |  482044

@Kiko // 16. Jul 2015 um 05:25

bleib ruhig ,das ist Poker , optimistisch sein , das wird schon


lieschen
16. Juli 2015 um 6:38  |  482045

Das war ein Testspiel , klar das da auch durchgewechselt wird unm zu sehen wer für die erste Elf taugt

Dardai seilber sagt ja auch die Startelf wird sich erst kurz vorm ersten Spiel heraus stellen , vorallem wird sich da am Kader auch noch etwas tun.

Ich fand einige Spielzüge waren durchaus erkennbar ,auch wenn das Tempo fehlte (was mich nicht wundert) und genau im taktischen soll ja ab Samstag verstärkt gearbeitet werden ,

ist für mich kein Grund zur Beunruhigung, ich denke Dar/Wid ist besser als manche hier glauben .


16. Juli 2015 um 6:40  |  482046

Was ist denn bei Allagui passiert?


16. Juli 2015 um 7:01  |  482047

„23. Minute: Rayos Torwart Cobeno will einen Abschlag machen, Allagui springt dazwischen, wird aus einem Meter vom Ball getroffen. Der Deutsch-Tunesier fliegt durch die Luft, verdreht sich bei der Landung das linke Knie.“
http://www.berliner-kurier.de/hertha-bsc/knie-verdreht–haertetest–sami-allagui-schockt-hertha-bsc,7168990,31233380.html


16. Juli 2015 um 7:02  |  482048

Na super……das setzt sich ja schon wieder nahtlos fort


lieschen
16. Juli 2015 um 7:39  |  482049

„Bundesliga Latest ‏@BL_Latest 8 Std.Vor 8 Stunden

Dem Berater von Herthas Sandro Wagner liegen Anfragen von Hull, Nottingham, Blackburn und Sheffield Wednesday vor, meldet kicker.“

„Bundesliga Latest ‏@BL_Latest 8 Std.Vor 8 Stunden

kicker | Zweitligisten interessieren sich für Herthas Van den Bergh und Niemeyer. Letzterer steht auch in Darmstadt auf dem Zettel“

geht vielleicht doch etwas


Dan
16. Juli 2015 um 8:05  |  482050

@lieschen // 15. Jul 2015 um 17:17

Meine das im Hinblick auf Transfers vor dem Trainingslager Schladming.


Dan
16. Juli 2015 um 8:32  |  482051

Derby // 15. Jul 2015 um 23:37 & @apo

Unken / Kröten ist doch recht klar.

Catweazle -> Kühlwalda

[@apo -> Habe bei Staffeln, was so strange wie „Immer wenn er Pille nahm“] 😉


Dan
16. Juli 2015 um 8:36  |  482052

was = fast


lieschen
16. Juli 2015 um 9:11  |  482053

@Dan // 16. Jul 2015 um 08:05

Naja das Trainingslager ist ja auch schon Samstag , vielleicht passiert ja noch etwas , schaun wir mal


hurdiegerdie
16. Juli 2015 um 9:14  |  482054

Ob Hertha Elektrickery (Elektrik-Trick) helfen wird?


Dan
16. Juli 2015 um 9:16  |  482055

@hurdiegerdie // 16. Jul 2015 um 09:14

Eiinge werden wohl eher denken, dass der Preetz mit dem Zauberknochen nicht umgehen kann.


hurdiegerdie
16. Juli 2015 um 9:17  |  482056

Die Unke von Catweazle heisst im Englischen übrigens Touchwood, also Klopf auf Holz oder toi toi, toi.


16. Juli 2015 um 9:18  |  482057

@apollinaris // 16. Jul 2015 um 00:50:

Der erste von beiden Kommentaren zu Perdedaj war nicht so ganz korrekt, weil ich beim Link zur Hertha BSC-Webseite einen Fehler gemacht habe (konnte ich leider nicht löschen).

Es gibt zwei Geburtstage:

Peter Bentin
Fanol Perdedaj


hurdiegerdie
16. Juli 2015 um 9:19  |  482058

Dan // 16. Jul 2015 um 09:16
War das ’ne Anspielung weil ich keine Smartphones bedienen kann?


lieschen
16. Juli 2015 um 9:24  |  482059

@Peter

muß uns die Gehaltsforderung ( BD)Angst machen ?? ( nicht ganz ernst gemeint)


Dan
16. Juli 2015 um 9:24  |  482060

@lieschen // 16. Jul 2015 um 09:11

Schauen müssen wir immer, aber es begründet doch für viele eben ihr mulmiges Gefühl.

Auch wenn wir noch einen Top-ZM bekommen, wird es eben wesentlich länger dauern ihn zu integrieren, wenn er erst nach dem Trainingslager kommt. Und dazu haben wir Herthaner auch einen Erfahrungswert aus der Transferperiode Sommer 2009.

Und da komme ich zur „Unke“ @hurdie zurück, dass eigentlich die ersten Spiele schon Spiele sind in denen wir punkten müssen und keine Zeit haben einen ZM einzuarbeiten.

Aber ich verstehe auch, wenn kein hilfreicher / bezahlbarer ZM auf dem Markt ist, kann man es nicht erzwingen.


Opa
16. Juli 2015 um 9:33  |  482061

Ich hab das Testspiel nicht gesehen, muss mich daher auf die Eindrücke der Mitblogger verlassen.

Tja, wer geglaubt hat, dass sich Herthas Probleme durch Jahreswechsel die Sommerpause von alleine lösen, wird (Achtung: „amateurhaft“!) jahreswechselübergreifend saisonübergreifend eines besseren belehrt.

Wer immer noch daran glaubt, dass Baumjohann uns vor Ende der Hinrunde helfen kann und dieser die berühmt-berüchtigt-nichtvorhandene *kicher* „Achse“ mit Zehgerci (Knie heilt nie, Zeh tut weh) bildet, wird sich in üblem Rumpelfußball und mitten im Abstiegskampf wiederfinden. Sofern sich nichts mehr am Transfermarkt (und an der richtigen Stelle mit der richtigen Qualität) tut.

Dass dies zum Trainingslager Stand heute nicht klappen dürfte, ist suboptimal, aber das sehe ich nicht so dramatisch, sofern mir die üblichen Verdächtigen versprächen, selbiges nicht als Ausrede für schlechte Leistungen zu nehmen.

Bleibt einzig die Hoffnung aufs Schicksal, dass sich 2-3 Mannschaften noch dämlicher anstellen als wir. Dieses „Managementprinzip“ scheint bei uns seit Jahren ja vorzuherrschen, irgendwann muss es doch „klappen“, mal eine Erstligasaison sorgenfrei nichts mit dem Abstieg zu tun zu haben und auch im grauen Mittelfeld dann nicht abzuschmieren.

Meine Einschätzung ist hingegen, dass einer von den beiden Denkmal-Herthanern nicht das Saisonende in Amt und Würden erlebt und wir auch keine sorgenfreie Saison genießen dürfen.


16. Juli 2015 um 9:33  |  482062

Man hat Respekt vor „Die Mannschaft“ (leider ist hier Deutschland und nicht Hertha BSC gemeint):

http://www.bbc.com/sport/0/football/33534844


16. Juli 2015 um 9:35  |  482063

Solche Aussagen würde ich mir von Dardei Wünschen, wenn unser Manager mal sein Soll erfüllt!! – @Kicker – Kölns Trainer ist von der Verpflichtung Leonardo Bittencourts, der von Hannover 96 an den Rhein wechselte, begeistert. Doch Peter Stöger schwärmt nicht nur von dem neuen Offensivspieler, sondern auch von der gesamten Transferpolitik des Klubs und lobt Manager Jörg Schmadtke. „Besser geht es für den Verein nicht!“

Dazu noch diese Info – Der geplante Transfer von Balazs Dzsudzsak zu Hertha BSC droht zu platzen. Nach Kicker-Informationen hat sich in dieser Woche Karol Csonto, der Berater des Spielers von Dynamo Moskau, erstmals zu dem von Hertha offerierten Gehalt geäußert und dieses abgelehnt. Die Vorstellungen des 28-Jährigen übersteigen Herthas aktuelle Möglichkeiten deutlich. Zwar will der Ungar seinen im Dezember auslaufenden Vertrag in Moskau nicht verlängern und wohl auch nicht in die Türkei wechseln, dennoch taxieren Berlins Bosse die Chance auf eine Verpflichtung „als eher gering“.

Man, man, man – mir wird übel wenn ich an die neue Saison denke :-/ keene Neuen – keene eingespielte Mannschaft – keene Tore ……


fg
16. Juli 2015 um 9:36  |  482064

Wenn BD sich immer noch nicht durchringen kann, dass er für Hertha spielen möchte, dann sollte man doch bitte Abstand von ihm nehmen.
Er hatte doch jetzt viele Wochen dafür Zeit sich zu überlegen, ob er zu Hertha möchte oder nicht.

Wenn man dann liest, dass er solch hohe Gehaltsforderungen hat, lesen sich seine pathetischen Sätze damals, dass er mit seinem Anführer Dardai in den Krieg ziehen will, doch etwas anders, um nicht zu sagen: verarschend.


Dan
16. Juli 2015 um 9:37  |  482065

@hurdiegerdie // 16. Jul 2015 um 09:19

Dafür habe ich keine Hinweise erhalten. Schaffst es doch mir ab und zu ne Whatsapp zuschicken. Oder macht das dein(e) Sohn/Tochter für Dich?

Habe den Zauberknochen nur genommen, weil er der andere running gag in der Serie war.

http://www.sueddeutsche.de/kultur/catweazle-aber-die-kroeten-sind-alle-schon-tot-1.436793


Opa
16. Juli 2015 um 9:43  |  482066

Mal angenommen, Dardai bekäme seine Wunschspieler und Wunschfunktionäre (den Torwarttrainer hat er schon), den ungarischen Torwart und dazu obendrein den „Duschdas“, dann stellt sich mir eine Frage:

Was macht Hertha mit denen, nachdem man Dardai rund um die Winterpause in die U-Mannschaften zurückversetzt hat? 😉


16. Juli 2015 um 9:43  |  482067

mmmmh, D98 wird über die Kampfkraft glänzen, SCI wohl über einige Überraschungsmomente und schöne Spielzüge und wir werden den Krampf zwischen dem 16. und 18. wieder einmal aufnehmen müssen!! -Nachtigall ick hör Dir trapsen-


fg
16. Juli 2015 um 9:43  |  482068

Darüber hinaus ja eh verwunderlich, warum so viel Energie auf einen Linksaußen gelegt wird, wo man ordentlich besetzt ist.

BD`s Gehalt (was eh frech hoch sein würde) sparen und in zwei ZM/ZOM investieren.


16. Juli 2015 um 9:44  |  482069

ERZWINGEN ? @Dan 9:24 Richtig, aber diese Vakanz hat Hertha seit wann?

Ich mache mal in @OpaStyle & frage seit wann haben wir diese Probleme ? #Jahreswechsel oder seit der geplanten #Etablierung… Ich weiß es fehlen Unterhaltungsindustrie & Hebel. Ich schaffe das nicht. Das Problem bleibt & ich stehe zu mein Unken/Ungeduld in Sachen Neuzugängen.

Wir werden die 5% nicht auffüllen, außer @HuHuSunny „Herr“ Madlung springt noch auf den Zug. Berlin soll ja als Stadt schön sein. 😉

Vlt ist aber alles nur Taktik, ich meinte ja Messi schon Anfang Juni in Berlin gesehen zu haben. 😉 #ernsthafterwares


fg
16. Juli 2015 um 9:46  |  482070

Was ist eigentlich aus Madlung geworden?
Gibt es Mitbieter?
Seit Sonntag war zu ihm auch nichts mehr zu lesen…


16. Juli 2015 um 9:46  |  482071

Habe gestern um 23h schlafen wollen, war aber bis 3:20h wach, weil ich die komplette Saison mit Transfers bis 2018 im Kopf durchgegangen bin!! Hertha bringt mich um den schlaf 🙁 Gut das ich erst um kurz nach 5h wieder aufstehen musste.


Dan
16. Juli 2015 um 9:47  |  482072

Mal so in den Raum gestellt, hat ausser mir noch jemand das Gefühl, dass Stocker eher lustlos auf der zentralen Position spielt und sich begeistert reinhängt wenn er über links kommen kann?


16. Juli 2015 um 9:47  |  482073

@Rajkovic als IV ist auch noch zu haben


Blauer Montag
16. Juli 2015 um 9:49  |  482074

Abschalten NKB.
Einfach abschalten.

Mach dir um HERTHA keinen Kopf.
Das Schicksal nimmt seinen Lauf und du kannst ihn nicht beeinflussen.


ubremer
ubremer
16. Juli 2015 um 9:52  |  482075

@dan

ob Stocker, Kalou oder Haraguchi – von den Nationalmannschaftsfahrern sind nach 10 Tagen KK (Kuchno-Konditionstraining) fast alle im Keller. (Ausnahme Pekarik, der in allen Testspielen, so auch gestern, sehr präsent war).


ubremer
ubremer
16. Juli 2015 um 9:52  |  482076

@Zambrano

wäre als Verpflichtung genauso eine Fehlentscheidung wie 2011 die von Maik Franz.
#mitAnsage


16. Juli 2015 um 9:54  |  482077

Was @Dan 9:47 ❓ trainiert Luhu wieder ❓

Den musste ich verwerten, Sorry !


fg
16. Juli 2015 um 9:55  |  482078

Rechtschreibung ist ein Thema, das jeder für sich handhaben kann, wie er möchte.

Aber für die Lesbarkeit wäre es doch wünschenswert, wenn auf die Interpunktion geachtet wird und gerne auch nicht zu viele Internetnerdzeichen wie @ oder # verwurstet werden.


fg
16. Juli 2015 um 9:58  |  482079

Dass es aus England, Darmstadt und der zweiten Liga Interessenten für Wagner und Niemeyer gibt, liest man ja nun auch schon seit Wochen.

So richtig entscheiden kann sich davon ja leider auch keiner so richtig.


lieschen
16. Juli 2015 um 9:58  |  482080

@Dan // 16. Jul 2015 um 09:24

Natürlich ist das alles schwieriger wenn nicht im Trainingslager dabei und „vorgeshädigt“ sind wir alle, ich denke trotzdem nicht dass Hinter den Kulissen nur Kaffee getrunken wird .

Da wird gewerkelt und auch noch etwas passieren und ich sehe den momentan Kader zwar nicht super , aber nicht nur schlecht .

Und diese ganzen NAchrichten de so durch die Presse gehen sind doch auch nur Hinweise darauf dass hier und da gepokert wird .

Ich denke wir werden noch positiv überrascht , auch wenn es HIER keiner glauben wird und mich alle eh für total besch….. halten


lieschen
16. Juli 2015 um 9:58  |  482081

oka ich tippe wieder zu schnell


lieschen
16. Juli 2015 um 10:00  |  482082

@fg // 16. Jul 2015 um 09:58

war auch nur als Info gedacht von einer Seite die aktuell ist und , meistens zeigt dass was passiert


Opa
16. Juli 2015 um 10:00  |  482083

#Bedarf
Tja, dass der zentrale OM fehlt, ist nun seit, ja seit wann ist denn eigentlich klar, dass der fehlt? Spätestens seit Raffaels Abgang, der eher 8er als 10er war, hatten wir diese Position nicht mehr angemessen besetzt, Ronny war für Liga 2 gut, in Liga 1 ungeeignet und viel zu teuer.

Daher reibt man sich schon verwundert die Äuglein, wie viele Gerüchte es um die Verpflichtung weiterer Außenbahnspieler gibt. „Duschdas“ mag ein talentierter Linksaußen sein, aber warum sollten wir diese Position besetzen, wenn wegen mangelnder Bindung und mangelhaftem Spielaufbau kein einziger Ball dort ankommt? Und obendrein noch Spieler wie Stocker vergrätzen?

Dass derzeit wenig Handlungsspielraum da ist, ist in erster Linie Folge des letzten Abstiegs und der Kadernotzusammenhaltung über Langzeitverträge. Dass mal wieder nach Gusto des Trainers und weniger nach sichtbarem Bedarf ein Kader zusammengestellt werden soll und wird, zeigt m.E. mehr den Weg in die nächsten Probleme auf als dass es unsere momentanen Probleme löste.

Maik Franz eine Fehlentscheidung? Mag sein, aber das ist halt die Handschrift von Preetz. Babbel wurden Franz, Lell, Niemeyer und Ottl gekauft. Luhukay wurden Ndjeng, van den Bergh, Baumjohann, Hosogai und Beerens gekauft. Und nun bekommt Dardai seine ungarischen „Spezln“?

Er kann es (momentan) nicht (ändern).


Susch
16. Juli 2015 um 10:01  |  482084

Gute Spieler haben nunmal ihren Preis.
Warum sollte Dzsudzsak in den mindestens nächsten drei Jahren nur ca. 1 Millionen netto verdienen um bei uns zu spielen.
Er bekommt bei Moskau 3 Millionen netto. Da sind dann die geforderten 2 Millionen schon Gehaltsverlust genug.
Da sollen mal unsere Gönner sich nicht so anstellen.
Wenn du dich verbessern willst kostet das entweder Geld, oder du hast eins Scouting Abteilung die hervorragende Arbeit macht und gute Spieler im Ausland findet die erschwinglich sind.
Das haben wir aber nicht.
Nach Talenten wird nicht gesucht (zumindest wenn man die bisherigen Kandidaten als Beispiel nimmt) also muss man wohl oder übel mal mehr bezahlen für gute Spieler. Zumal ja auch eine geringe Ablösesumme fällig wird.
Sicherlich kann man am Gehalt noch etwas regeln.
Aber das alles darf nicht auf Kosten eines dringend benötigten ZM gehen.
Ansonsten haben wir im Sturm (Wagner weg,Schieber verletzt,Kalou kein bock) nur Allagui. Wir brauchen auch eigentlich da noch eine richtige Verstärkung mit Geschwindigkeit.
Kalou kannst du mit Sicherheit jetzt noch verkaufen.
Madlung für die IV als Backup ist ok wenn man dann nächste Saison einen Bayer soweit bringt das er eine Alternative ist.
Und wenn ich schon mal dabei bin. Einen Kraft im Tor zu haben ist für die Spielkultur unserer Mannschaft eine Katastrophe.
Da diese ohnehin schon sehr schlecht ist, sollte man diese versuchen mit einen Torwart der in der Lage ist das Spiel schnell zu machen und Abschläge zum Mann zu bringen unbedingt besetzen.
Aber nicht mit Kraft.


ubremer
ubremer
16. Juli 2015 um 10:07  |  482085

@Opa

Und obendrein noch Spieler wie Stocker vergrätzen?

Kleiner Realitätscheck: Ich habe Stocker vor allem in der Vorbereitung in Schladming im Sommer 2014 mit klaren Stärken auf der linken Außenbahn gesehen, wenn er ein wenig Platz vor sich hat.
Aber: Stocker sagte in diesem Sommer mehrfach, auf die 10 und auf die linke Außenbahn angesprochen: Zentral im Mittelfeld ist eine tolle Position. Das kann ich mir sehr gut vorstellen.

@MaikFranz

die Annahme, dass dessen Verpflichtung 2011 auf dem Mist von Markus B. gewachsen sei, ist eine falsche.


lieschen
16. Juli 2015 um 10:07  |  482086

@Kraft

ich glaube im Tor aben wir das geringste Problem.

Auch wenn er manchmal Fehler macht , aber die macht Neuer auch

Und mal ganz ehrlich der Blog sprüht doch ur so von Negativ – Gedanke weil es eben NOCH , Betonung auf Noch keine weiteren Infos gibt


16. Juli 2015 um 10:12  |  482087

Wäre ja interessant zu erfahren, wie unsere Immer Herthaner-Gemeinschaft bei einer Click-Show zur Tabellenplatzierung 2015/2016 zum jetzigen Zeitpunkt abstimmen würde.

Zwischen Platz 14 und 17 ist alles möglich.


16. Juli 2015 um 10:15  |  482088

Hertha bietet zur Zeit auch nicht viel Anlass alles schön und positiv zu sehen, dazu haben die Fans aus der Vergangenheit zu viel gelernt, liebes Lieschen oder hat Hertha eine Super Saison gespielt und überragende Jahre zuvor gehabt?!


lieschen
16. Juli 2015 um 10:16  |  482089

@herthabscberlin1892 // 16. Jul 2015 um 10:12

wiso nur zwischen 14-17 ?

Hinrunde letzte Saison war 11 ( wenn man dann schon immer und immer wieder die letzte Saison anführt)

das kann man locker auf 10 ud 17 ausdehnen

wobei das doch keiner zum jetztigen Zeitpunkt realistisch einschätzen kann


16. Juli 2015 um 10:16  |  482090

Bestätigt: Piotr Trochowski wird die nächsten 2 Tage beim FC Augsburg mittrainieren. via Twitter


lieschen
16. Juli 2015 um 10:18  |  482091

@NKBerlin // 16. Jul 2015 um 10:15

war mir klar dass jetzt alle auf mir einhacken , aber andere Vereine sind da nicht wirklich besser und

im Gegensatz zu anderen traue ich dem Gespann DAr/ Wid einges zu und von Meister werden hat eh keiner gesprochen


16. Juli 2015 um 10:19  |  482092

@lieschen // 16. Jul 2015 um 10:16

wiso nur zwischen 14-17 ?

Hinrunde letzte Saison war 11 ( wenn man dann schon immer und immer wieder die letzte Saison anführt)

Ein bayrischer Steuerexperte wies ehemals darauf hin, dass der Weihnachtsmann nicht der Osterhase sei.


Derby
16. Juli 2015 um 10:23  |  482094

@NKB

Alle Achtung – das nenne ich mal richties Commitment zum Verein. So schlimm ist es bei mir lange nicht.

@Madlung – der kicker schreibt – wir sind immer noch dran.

@Rajkovic – galt schon beim HSV als zu langsam und es wurde kolpotiert, dass er an die 2 Mio brutto bekommen hat. Da ist mir Madlung als Back-Up noch lieber.

Neuzugänge – noch ist nicht aller Tage Abend, andere Vereine machen es vor, wie schnell man auch gute Leute noch verpflichten kann, aber – angeblich – haben wir ja kein Geld. Der Vertrag mit dem Sponor ist immer noch nicht unterschrieben, wir haben immer noch Ladenhüter in der Mannschaft – sorry nicht persönlich gemeint – und und und.

Was ist eigentlich aus dem Geld des Investors aus Hong-Kong geworden. Wurden mit dem auch zinstragende Verbindlichkeiten abgebaut?

Langsam werde ich nervös – und um einen aktuellen Zeitgenossen zu zitieren um meine Stimmugnslage darzustllen: Heinrich – oder war es doch Hertha – mir grauts vor dir (na ja – gerade jedenfalls – bin halt sehr stimmungsabhängig)


16. Juli 2015 um 10:23  |  482095

@lieschen // 16. Jul 2015 um 10:16:

Spielerunabhängig zweifele ich momentan noch bezüglich der (gerne benutzten) Eigenschaften, wie „Spirit“, „frischer Wind“, „Aufbruchstimmung“, „Euphrie“ etc. – nenne es, wie Du es magst.


Opa
16. Juli 2015 um 10:25  |  482096

@ubremer:

#Stocker
Stocker ist ein Profi, auch ein Medienprofi, der wird nicht sagen, er spielt links oder gar nicht. Aber wir wissen auch, wie „motiviert“ Allagui war, als er von Luhukay auf rechts geschoben wurde, obwohl er eigentlich ein zentraler ist.

#Franz
Klär uns doch auf, auf wessen „Mist“ diese Verpflichtung gewachsen ist.


lieschen
16. Juli 2015 um 10:25  |  482097

@Bertram

ist klar und im Himmel ist Jahrmarkt.. wir sind nicht bei wünsch dir was .. Phrasenschwein läßt grüßen

Realität ist :

noch 4 Wochen Vorbereitung und 1 Trainingslager

im Hintergrund wird nicht KAffee getrunken
es wird noch etwas passieren , das ist klar

und keiner von uns kann in die Zukunft sehen

nur weil andere Vereine schon eingekauft haben , heißt es nicht dass alles klappt

Also mal locker bleiben


16. Juli 2015 um 10:25  |  482098

„Euphrie“ hört sich wie eine Krankhit an – ich meinte selbstverständlich „Euphorie“.


Dan
16. Juli 2015 um 10:29  |  482099

@Bolly // 16. Jul 2015 um 09:44

Also ich bezweifle, dass Preetz auf seinen Geldsäckeln sitzt und zu geizig ist, sie zu öffnen.

Man hat seine Transferaktivitäten doch letztes Jahr gesehen, da war zum Trainingslager fast alles da bis auf Kalou.

Begehrte Spieler waren schnell und gut verkauft, heute will er Ersatzspieler mit wenig Spielpraxis an den Mann bringen. Aber nicht nur sein Wille zählt, sondern auch der der Spieler, die nicht unbedingt einen gut dotierten Vertrag gegen die „Pampa“ tauschen.

Ich für meinen Teil, sehe da ein finanzielles Problem und ein „erst am letzten Spieltag gerettet“ Problem.

Die für mich dringende Frage ist, woher kommt dieser finanzielle Engpass, gibt es externe Auflagen, interne Auflagen?
Wie kann es sein, dass man als „schuldenfreier“ Verein keine Summe für Transfers einplant / frei hat?

Klar soll man sich nicht wieder verschulden, aber es sollte doch ein „Notgroschen“ vorhanden sein um zu reagieren und nicht wie offiziell suggeriert, erst wenn man andere Spieler losgeworden ist.

Ich erwarte keine Transparenz, aber die Situation macht mich stutzig und pokern sieht eigentlich anders aus, denn man suggeriert eher ein gutes Blatt und nicht wie jetzt wir können erst mitbieten, wenn wir flüssig werden. Das drückt die Preise unserer abgebotenen Spieler doch auch eher, als Begehrlichkeiten zu wecken.

Kann da völlig falsch liegen, aber so präsentiert sich mir die Gegenwart.


lieschen
16. Juli 2015 um 10:30  |  482100

@Bolly // 16. Jul 2015 um 10:21

es ist nichts definitv , also was willst du mir jetzt damit sagen , ich glaube schon recht gut einschätzen zukönnen was noch gehen könnte oder nicht , wenn es auf BD bezogen war , wenn er nicht kommt , ist er es nicht wert gewesen ganz einfach

Im übrigen was Zeitungen – online angeht bin ich schon ganz fit und 20 bin ich auch nicht mehr um mich als Tr…. hinstellen zu lassen

nur weil ich nicht schwarzmale


16. Juli 2015 um 10:31  |  482101

Gibts schon was zu Allagui?


16. Juli 2015 um 10:31  |  482102

@Dan // 16. Jul 2015 um 10:29:

Du bringst es auf den Punkt – für mich jedenfalls.


L.Horr
16. Juli 2015 um 10:33  |  482103

@Susch ,

……… zu einer schnellen und intelligenten Spieleröffnung durch den Torwart gehören aber zwingend auch schnelle und intelligente Mitspieler.

Wie oft hat Kraft versucht mit schnellem Zuspiel einzuwirken und musste zurückziehen weil die Mitspieler eher unbeteiligt umher trabten.

Und ich wiederhole mich , all die als systemrelevant , vakanten Positionen müssen durch Transfers ergänzt werden und deren Finanzierung ist erst einmal sekundär.

Kurzfristige Zwischenfinanzierung muß doch wohl möglich sein um den Mindeststandard , nämlich die Konkurrenzfähigkeit , zu gewährleisten.

Wenn Hertha vor diesem existenziellen Hintergrund keine z.B. 5 Mio € – heutzutage relativ Nichts – stemmen kann , dann sind ´se scheinbar doch mehr Pleite als vorgetäuscht.

Aber ich bin ja Optimist und glaube an einen durchkalkulierten Plan welcher im Hintergrund strategisch abgewickelt wird.

LG


lieschen
16. Juli 2015 um 10:34  |  482104

@DAn

„Also ich bezweifle, dass Preetz auf seinen Geldsäckeln sitzt und zu geizig ist, sie zu öffnen.“

das denke ich auch

allerding denke ich dass ist ein Zusammenspiel aus allem – Nicht Verschulden wollen – Hauptsponsor- eventuel neuem Investor- und
auch nichts verrücktes tun-

also genaues ausloten was in Odnung ist und was einfach überzogen


16. Juli 2015 um 10:34  |  482105

Schaue auf die Platzierung @lieschen 😉


lieschen
16. Juli 2015 um 10:36  |  482106

@L.Horr

„Aber ich bin ja Optimist und glaube an einen durchkalkulierten Plan welcher im Hintergrund strategisch abgewickelt wird.“

Du sprichst mir aus der Seele


lieschen
16. Juli 2015 um 10:39  |  482107

@Bolly

klar das sagt alles….


lieschen
16. Juli 2015 um 10:41  |  482108

@Bolly

deine Seite war für mich nicht aufrufbar , daher war das eine Vermutung


16. Juli 2015 um 10:43  |  482109

Hat sich Hertha BSC nicht schon einmal zum Abstieg gespart, der dann finanziell noch alles viel schlimmer gemacht hat?


fg
16. Juli 2015 um 10:43  |  482110

@opa:

Aber warum sollte Stocker etwas dagegen haben, zentral zu spielen?


fg
16. Juli 2015 um 10:44  |  482111

@ub:

Warum hast du oben den Namen Zambrano genannt?


lieschen
16. Juli 2015 um 10:45  |  482112

@herthabscberlin1892 // 16. Jul 2015 um 10:23

ich habe dich verstanden , denke das kann aber auch täuschen zw rausgekitzelt werden , denke das Dardai gerade als Motivator gut ist und die Spritzigkeit wird kommen da bin ich sicher ,im Gegenteil … nehmen wir den Test gester , wenn der 7: 0 für Hertha ausgegangen wäre , wäre ich stutzig geworden und hätte mich efragt ob dasTraining bisherüberhaupt etwas gebracht hat ( immerhin war der Gegner Platz11 spanische Liga)

So ähnlich wie beim HSV beim Telekom- Cup hat für mich eher das Fragezeichen in den Kopf gebracht .. ich hoffe du kannst mir folgen


Opa
16. Juli 2015 um 10:47  |  482113

Stockers Position in der Nationalmannschaft ist LA oder LM. Warum sollte er dann beim Heimatverein zentral spielen wollen?


lieschen
16. Juli 2015 um 10:48  |  482114

@herthabscberlin1892 // 16. Jul 2015 um 10:23

ich nochmal… noch etwas ich glaube der Spirit etc ist auch mehr das Problem der vorhandenen Spieler , als dass der poten.Zugänge .. ich hoffe das laufunfreudigere Spieler abgegeben werden …


Valadur
16. Juli 2015 um 10:50  |  482115

@Opa // 16. Jul 2015 um 10:47

Stockers Position in der Nationalmannschaft war in letzter Zeit die Ersatzbank.


16. Juli 2015 um 10:50  |  482116

lieschen
16. Juli 2015 um 10:50  |  482117

ich meine nicht alle vorhandenen Spieler .. nur ein paar .. um das nochmalzum besseren Verständnis zu erklären


16. Juli 2015 um 10:52  |  482118

@lieschen // 16. Jul 2015 um 10:45:

Ich kann Dir folgen 😉 .

Die Ergebnisse sind momentan sicher zweit- oder drittrangig.

Aber die Mannschaft scheint mir mit dem jetzigen Kader doch sehr ausrechenbar für jeden Gegner.

Da kommt bei mir fast keine Freude auf, wenn ich an den Pflichtspiel-/Bundesliga-Start denke.

Pal Dardai mag als Motivator gut sein, aber so etwas nutzt sich bei den Spielern sehr sehr schnell ab.


Dan
16. Juli 2015 um 10:52  |  482119

@ubremer // 16. Jul 2015 um 09:52

Das lasse ich gelten, aber mir hat Fürstenwalde auch gezeigt, dass trotz des harten Konditrainings zwei Spieler durchspielten und dennoch zu den auffälligsten Aktivposten gehörten. Kauter und van der Bergh. Klar bieten die sich bezüglich ihrer Situation besonders an, aber sorry, darf man das nicht von jedem erwarten.

Und eben in diesem Spiel gegen Fürstenwalde fiel es mir besonders auf, dass sich Stocker zentral kaum anbot oder in Position lief, sich aber links wesentlich dynamischer präsentierte.

Das die platt sind bezweifle ich nicht, es war eben nur auffällig, unabhängig von ihrem Fitnesstand.


Alpi
16. Juli 2015 um 10:52  |  482120

Ich kannte bisher Dzsudzsak nicht. Bin von der Höhe seines Marktwertes laut Transfermarkt überrascht gewesen. Ob dieser Wert angemessen ist kann ich nicht einschätzen. Seine Gehaltsvorstellungen passen jedoch zu diesem Wert und das finde ich dann nicht verwerflich.
Ob Hertha, zum jetzigen Zeitpunkt, soviel für einen Spieler auf der linken Außenbahn ausgeben sollte, steht auf einem anderen Blatt.
Wichtiger wäre ein OM-Spieler oder auch DM oder auch Stürmer.


hurdiegerdie
16. Juli 2015 um 10:53  |  482121

Dan // 16. Jul 2015 um 09:37

Wollte ja nur andeuten, dass ich natürlich weiss, was der Zauberknochen (telebone) war 😉


lieschen
16. Juli 2015 um 10:55  |  482122

@Bolly // 16. Jul 2015 um 10:50

habe ich gekauft … grins …. mußte jetzt selber erstmal schauen was ich geschrieben hatte 11 NEIN Natürlich 13 okay , sorry ,hoffe du kannst mir verzeihen.

ich gucke mir sonst auch nicht die Vergangeneit an , sondern denke dass man versucht einiges zu korrigieren und denke das eigendlich (ausser Meisterschaft usw ) alles drinne ist … will sagen ich sehe das nicht ganz so negativ ….. Optimist eben


Paddy
16. Juli 2015 um 10:57  |  482123

mir ist das alles viel zu ruhig, was bis zum Trainingslager gehen sollte (ca. 95% der kommenden Mannschaft zusammen haben)

-ich glaube NICHT, dass Dardai mit den ganzen Altlasten auf Butterfahrt in den Abstiegsstrudel geraten WILL und noch HOFFENTLICH was bis zum TL passieren wird.

MfG Paddy


fg
16. Juli 2015 um 10:58  |  482124

Ist doch egal, ob er bisher in der Nationalmannschaft außen gespielt hat.
Wenn er in der Bundesliga Stammspieler im Zentrum ist, wird das für die Nationalmannschaftskarriere sicherlich nicht nachteilig sein.
Jerome Boateng und Arne Friedrich haben auch mitunter im Verein andere Positionen als in der Nationalmannschaft gespielt.


16. Juli 2015 um 10:58  |  482125

Liebes Lieschen, dem Gespann Dardai/ Widmeyer sowie Admir und den „Schleifern“ Kuchno/Vieth bin ich positiv gegenüber eingestellt, jedoch fehlt mir DER Glaube an dem Team, sofern es nicht zeitig verstärkt wird. Man muss sich auch noch einspielen können, wäre zumindest VOR einer neuen Buli-Saison nicht so schlecht, wenn man die Pass- und Laufwege kennt 😉 Das die drei Nachwuchsspieler ihre Chance bekommen ist auch positiv und ich hoffe sie bleiben im Kader. Nächste Saison sollten dann Beyer IV, Blumberg RA/LA sowie Regäsel RV noch nach rücken. In zwei Jahren unser Grieche für das ZM/OM. Trotzdem müssen auch etwas erfahrenere Spieler kommen. Falls wir die Klasse halten würden mich so Typen wie Seferovic oder Werner freuen. Ebenso Spieler wie Hofmann oder Brandt.


fg
16. Juli 2015 um 11:01  |  482126

Dass BD solche Summen marktgerecht fordert, ist aus seiner Sicht ok.

Aber Hertha braucht sich nicht darauf einlassen.
Dann wird es eben nichts mit ihm und Hertha.


lieschen
16. Juli 2015 um 11:03  |  482127

@herthabscberlin1892 // 16. Jul 2015 um 10:52

Ausrechenbar .. ja klar das könnte so sein
wobei das momentan weil immer zwei verschiedene Mannschaft auf dem Platz stehen ( eine pro Halbzeit) finde ich schwer zu beurteilen ist , mal abgesehen davon das Brooks fehlt und bei Schulle nicht klar was passiert … aber das ist auch taktisches geplänkel was ja auch noch kommen soll … also verstehe mich nicht falsch ..

sollten ein paar „Unruheherde “ ( bei aller Vorsicht) noch abgegeben werden sehe ich schon mal den Punkt der “ Lauffaulheit / Unlust “ etc gemindert , wird dann noch das Taktikgeplänkel etc „aufgefrischt“ denke ich sieht das besser aus .. ohne Frage ist das Mittelfeld (OM) noch nicht wirklich geklärt , aber das wissen auch die Hertha Verantwortlichen

Mal kurz zu gestern: Ronny war zB ein Beispiel davon ..“auf ihn ist kein verlass“ …bitte richtig verstehn


wilson
16. Juli 2015 um 11:05  |  482128

Da sage ich mir – in Sachen Hertha BSC – immer wieder:

Sei nicht so ein Pessimist!
Sei mal euphorischer!
Wird schon!

Und dann schreibt ausgerechnet @Dan in letzter Zeit immer nachdenklichere Kommentare . . .


16. Juli 2015 um 11:06  |  482129

@lieschen // 16. Jul 2015 um 11:03:

Du bist so positiv denkend – ich versuche mir ‚mal eine Scheibe davon abzuschneiden 😉 .


lieschen
16. Juli 2015 um 11:07  |  482130

@NKBerlin // 16. Jul 2015 um 10:58

wir sind garnicht so weit auseinander , lies mal meine letztes statement um 11:03 dann kannst du mir eventuell etwas folgen … natürlich wären weitere Zugänge sinnvoll ( ohne Frage) wenn es aber vorher nicht geht , mß man das hinnehmen ,

vielleicht haben wir ja heute einen Torwartabgang , ich glaube Jarstei kann heute gehen ( Transferfenster offen )


lieschen
16. Juli 2015 um 11:12  |  482131

@herthabscberlin1892 // 16. Jul 2015 um 11:06

habe dir eben ne Scheibe rübergeschupst

Positiv ja — aber nicht zu verwechseln mit Euphorie-rosarote-Brille

das ganz bestimmt nicht … dazu habe ich zuvielMist erlebt um rosarot durch das Leben zu gehen ,

versuch aus allem eben die positiven Erkenntnisse zu ziehen

Ich würde zB um für Frieden in einer Mannschaft zu sorgen , positive Reibungspunkte zu sorgen , einen schwervermittelbaren Spieler abfinden ( wenn ich ihn nicht los werde) nur um zur Stimmung im Team beizutragen . Versteh mich nicht falsch nicht weil ich den Spieler nicht mag oder aus persönlichen Gründen , manchmal passt es eben doch nicht und dann muß man eine Lösung finden


16. Juli 2015 um 11:17  |  482132

@lieschen // 16. Jul 2015 um 11:12:

Ist angekommen, Danke Dir!!!


Opa
16. Juli 2015 um 11:18  |  482133

@wilson:

Was soll einem denn derzeit Hoffnung machen oder Frohsinn bereiten? Ja, den Weisertransfer fand ich gut, aber der schließt keine der offensichtlichen Baustellen. Und sonst? Baumjohanns Testspieleinsatz löst bei mir keine Euphorie aus, weil er noch Zeit brauchen wird und es eine Achse nie gab, die angeblich über ihn laufen sollte. Bei Zehgerci bin ich ebenfalls eher skeptisch.

Dazu ein paar Ungereimtheiten wie die angeblich schon geklärte Nationaltrainerfrage und maue Auftritte bei Testspielen.

Was soll denn da derzeit geeignet sein, Frohsinn zu verbreiten? Ein schickes Trikot ohne Sponsor?

#aufdersuchenachfrohsinn


schnuppi
16. Juli 2015 um 11:19  |  482134

Gute Morgen allerseits, hab meiner Frau und mir gerade das neue Trikot spendiert. Mal was positives für mich persönlich, ohne Sponsor 👏


lieschen
16. Juli 2015 um 11:21  |  482135

Nur mal kurz zur Info Dardai sagt im Interie , abjetzt werden die TESTSPIELE je 90 min von den Spielern gespielt und sytematisch ausgewechselt , also sollte sich auch ab jetzt eine Startelf herauskristalisieren ( mehr oder weniger ) Hegeler und Niemeyer und Kauter waren gestern nur in der Verteidigng damit alle Spielen


lieschen
16. Juli 2015 um 11:22  |  482136

@herthabscberlin1892 // 16. Jul 2015 um 11:17

ich muß mich fast entschuldign dass ich so positiv bin , aber ich kann nicht anders und will auch nicht mehr anders oder so in der Art


hurdiegerdie
16. Juli 2015 um 11:25  |  482137

Alte Unke: Als ich kürzlich mal was von MOMENTAN spielt die Mannschaft um Platz 15-17 schrieb, war aber was los 😉

Ich sehe ausser bei @lieschen nicht sehr viel mehr Optimismus (zur Zeit). Natürlich kann sich alles ändern, wenn wir die Woche noch Transfers haben und im Trainingslager der offensive Wirbelwind bei gleichbleibend starker Defensive entwickelt wird.


lieschen
16. Juli 2015 um 11:32  |  482138

Na da kann ich ja froh sein dass ich Optimist bin …grins


Kamikater
16. Juli 2015 um 11:37  |  482139

@dan 10:32
Das wunderte mich ja schon bei der MV, wo so gut wie keine Mittel für Transfers ausgewiesen waren, als IS das vortrug. An dieser Stelle wundert mich aber auch, dass es niemand gab, der das zum damaligen Zeitpunkt mal ansprach.

Ich finde daher den Artikel von @ub lobenswert, diseser hätte aber doch aller Wahrscheinlichkeit nach schon vor Monaten kommen können. Die Frage bleibt: warum kommt Hertha damit erst jetzt um die Ecke?

Eine Möglichkeit wäre, dass man bei der Suche nach einem Investor auf der Brust nicht mit einem anderen Investor dazwischen funken wollte. Aber das ist natürlich pure Spekulation.

Fakt ist, wir haben viel zu wenig Geld und wir haben so gut wir keinen Handlungsspielraum bei Transfers. Und zwar sowohl in finanzieller, als auch in Konsequenz dessen in zeitlicher Hinsicht.

Während sich eben Köln schon eingedeckt hat, weil sie Liquide waren, sind wir ohne Verkäufe zur Untätigkeit gezwungen. Das kann doch eigentlich nur eine Folge der Auflage der DFL sein, die das Konstrukt KKR nur dahingehend dulden, dass sie sagen: „Gut, dann könnt ihr aber erst einkaufen, wenn ihr verkauft.“

Insofern werden wir quasi so behandelt, als hätten wir „Schulden“, was natürlich blöd ist. Zudem sind wir jetzt auf dem Transfermarkt die Dummen.

Mein Resumé: haste Kohle, gehts auch mit der Chose vorwärts. Sonst stehen die Räder still.


Plumpe71
16. Juli 2015 um 11:47  |  482140

Dan // 16. Jul 2015 um 09:47

Mal so in den Raum gestellt, hat ausser mir noch jemand das Gefühl, dass Stocker eher lustlos auf der zentralen Position spielt und sich begeistert reinhängt wenn er über links kommen kann?

schwer zu sagen, @Dan, .. gestern hatte ich den Eindruck, dass das Spiel eher an Stocker vorbeirauscht und Rayo den Mittelkreis beherrscht hat, Hertha hatte kaum Zugriff und wenn du immer nen Ticken zu spät in den Zweikampf kommst ( wenn überhaupt ) zermürbt das auch zusehends. Normal wäre, dass er sich über die Chance in der Zentrale mit mehr Ballkontakten und Gestaltungsmöglichkeiten freuen sollte, als sie lustlos abzuspulen, aber ich denke dass die Rolle weder zu ihm noch zu Beerens paßt. Insofern ist mir noch nicht ganz klar, warum beide Flügel so überdimensioniert besetzt werden und sich in der Zentrale ( noch ) so wenig tut. ich frage mich auch, wo Valis Rolle künftig sein soll, wenn Hertha den BD wirklich realisiert. Stocker ist erst letztes Jahr für teures Geld geholt worden und ich vermute dass BD zumindest einen kleinen Bonus bei Pal auf der linken Seite hätte. Insgesamt stellt mich die Kaderplanung derzeit nicht zufrieden.


wilson
16. Juli 2015 um 11:50  |  482141

@Opa

Was soll einem denn derzeit Hoffnung machen oder Frohsinn bereiten?

Das ist ja mein Problem.
Ich bilde mir ein, stets halbwegs realistisch an Dinge heranzugehen.
Und in Sachen Hertha BSC stimmt mich vieles derzeit eher nachdenklich bis deprimiert.

Dann schaue ich mich um und versuche, mir von anderen eine Scheibe von deren Optimismus abzuschneiden – und @Dan ist so einer, der bei durchaus auch kritischen Tönen seinen Verein in Schutz nimmt, ihn verteidigt und dem Handeln Verantwortlicher positive Seiten abgewinnt, wo ich Versäumnisse vermute.

@Opa, Du kommst rein, polterst rum und haust drauf. Das liest sich flockig und unterhaltsam und leider ertappe ich mich bei der Lektüre des Öfteren, in grinsendes Kopfnicken zu verfallen. Weil Du übertreibst, provozierst und keine Verwandten kennst, wenn es darum geht auszuteilen.
Nicht meine Art, aber eine, die mich unterhält.

Wenn jetzt auch noch @Dan – für seine Verhältnisse – in letzter Zeit immer häufiger nachdenklichere Töne anstimmt, bin ich irritiert.
Da geraten Konstanten ins Wanken.


16. Juli 2015 um 11:55  |  482142

Nur mal so – Liebe Hertha, man MUSS Spieler nicht immer gleich kaufen, man kann sie auch AUSLEIHEN, sofern man kaum Geld hat!!


Blauer Montag
16. Juli 2015 um 11:56  |  482143

#Bedarf oder auch #Problempositionen

Ich sehe – neben diversen kleineren Problemchen – bei Hertha 3 Problempositionen. Ob für deren Lösung interne oder externe Lösungen notwendig sind, wird sich zeigen – teilweise wird ja bereits daran gearbeitet.

1. Geschäftsführung,
2. Torwart,
3. defensives Mittelfeld

#3. Hertha braucht einen defensiven Mittelfeldspieler so dringend wie ein Verirrter in der Wüste einen Schluck Wasser.
Seit Jaaaahren bringt Hertha zu selten den Ball über die Mittellinie zum eigenen Mann. Wer muss den schnellen Gegenangriff einleiten, wenn Hertha in der eigenen Hälfte den Ball erorbert hat? Torwart, Verteidiger oder DM.
Der Spieler hat in der Bundesliga 2 Sek Zeit, seine(n) Mitspieler auf die Reise zu schicken. Danach hat der Gegner die Passwege zugestellt und seine Abwehr neu formiert.

Was macht der ballführende Herthaner???
A. er schaut sich um, dreht ab und spielt den Ball quer oder zurück. Der gegner formiert spätestens jetzt seine Abwehr
oder
B. er schlägt den Ball hoch nach vorne (obwohl Ramos dort nicht mehr die Bälle verwertet :roll:). Viel zu oft landen diese Bälle beim Gegner.

Wo sind die Spieler, die Herthas Spiel von hinten heraus schnell machen können?


Blauer Montag
16. Juli 2015 um 11:57  |  482144

EDI: A. er schaut sich um, dreht ab und spielt den Ball quer oder zurück. Der Gegner formiert spätestens jetzt seine Abwehr
oder
B. er schlägt den Ball hoch nach vorne (obwohl Ramos dort nicht mehr die Bälle verwertet :roll: ). Viel zu oft landen diese Bälle beim Gegner.


Opa
16. Juli 2015 um 11:59  |  482145

@wilson: Danke für das aufrichtige Feedback 🙂


Exil-Schorfheider
16. Juli 2015 um 12:12  |  482146

Kamikater // 16. Jul 2015 um 11:37

Da die Auflage „erst einkaufen, wenn verkauft“ nicht kommuniziert wurde, kann es wohl nur seriöses Wirtschaften sein, was dazu veranlasst, kein Raushauen der Kohle a la HSV der letzten Jahre zu erleben, wo man dann auf Finanzierungen jeglicher Art hoffte. Dort rudert man ja auch zurück und sagt, man könne nicht alles aus dem Tah-Transfer in neue Beine reinvestieren.

Köln konnte halt einkaufen, weil die Einnahmenseite stimmte, sonst wäre das auch nicht solch eine Shopping-Tour geworden. 😉


Freddie
16. Juli 2015 um 12:21  |  482147

Sami grad mit Orthese bei Doc Schleicher raus


lieschen
16. Juli 2015 um 12:23  |  482148

@Freddie

bist du vorort ?

Das hört sich nicht gut an


Kamikater
16. Juli 2015 um 12:28  |  482149

@Orthese
Hört sich besser an, als Kreuzbandriss.


Opa
16. Juli 2015 um 12:28  |  482150

Beim HXV schuldet man ja noch aus alten Transfers anderen Vereinen diverse Summen. Die sind nun kein Vorbild in Sachen wirtschaften.

Aber L.Horr hat schon recht: Ein Mindestmaß an Transfers sollte im Budget generell eingepreist und vorfinanzierbar sein.


16. Juli 2015 um 12:32  |  482151

Letztes Jahr hatten wir mit Lasso und Ramos Transfers, die es Preetz erlaubten, seinerseits zu investieren.
Seltsam aber,das Hertha ähnlich klamm zu sein scheint, wie eine mir näher bekannte Person 😎Das war nach Einstieg. der kkr und der nachfolgenden Kommunikation, so nicht zu erwarten.
Ich glaube, es werden kein halbwegs spektakulären Transfers mehr kommen. (Und ob der Weiser damit gerechnet hatte..? wage ich mal etwas zu bezweifeln)
#Stocker..er macht auf mich nicht den Eindruck einen ZOM…er hat (alles subjektive Eindrücke natürlich) nicht die natürliche Präsenz im MF..er bietet sich nicht mit der Selbstverständlichkeit und mit dem Selbstbewusstsein eines Spielgestalters an; sein Gesichtsfeld scheint mir nicht das eines Spielers zu sein, der die Fäden in jedem Augenblick spinnen kann. Warum er in diesem Kader immer wieder in diese Rolle gepackt wird, ist die personelle Not UND: er hat als einer der Wenigen im Kader die technischem Voraussetzungen eines ZOM, auch die Dribbelstärke eines ZOM, kann Steckpässe.
Aber das “ Gen“ für diese Position hat m.E. nicht..
Auf Außen kam er mir weniger „verloren “ vor, bot sich klarer an, zeigte Dynamik und zielgerichtete Laufwege, mit einer guten Halbposition neben sich, könnte er wie Beerens gegenüber, eine gute Zange bilden. Aber es fehlt einfach ein 10er oder zwei passsichere Achter…und in Gänze eine Offensivstrategie…


elaine
16. Juli 2015 um 12:36  |  482152

Kamikater // 16. Jul 2015 um 12:28

ja im Prinzip schon, aber ist das nicht eine Stabilisation vor einer Meniskusoperation oder so ?


lichterfelder
16. Juli 2015 um 12:41  |  482153

@orthese

So ein Ding gibt es auch schon mal vor einer Kreuzband-Op, bis der Bluterguss raus ist…

#denteufelnichtandiewandmalenwill


hurdiegerdie
16. Juli 2015 um 12:42  |  482154

Also ich bin mit so einem Ding 3-Tage NACH meiner Kreuzband-Operation rumgelaufen. Das heisst m.E. überhaupt nichts. Vielleicht humpelt er damit zum Operationstisch.


Opa
16. Juli 2015 um 12:43  |  482155

@Apo: Alles richtig und alles nicht neu. Das letzte mal, dass Hertha ansehbare Offensive zeigte, war unter Luhu kurz nach dem Aufstieg, als man brutal hoch presste und schnell umschaltete. Als dieser Plan A von den Gegnern durchschaut wurde, gab´s keinen Plan B, erschwerend kam hinzu, dass neben der fehlenden Bindung zwischen den Mannschaftsteilen auch nicht immer die Bereitschaft der Mannschaft erkennbar war, noch ein Schippchen draufzulegen, was auf Fitness- und/oder Motivationsdefizite Rückschlüsse zulässt. Die entscheidende Frage ist jedoch: Was muss man tun, damit es besser wird? Da liegt Blauer Montag mit seinen 3 Problempositionen wohl nahe dran.

Umso unverständlicher, dass sich mit dem nächsten offensiven Außen beschäftigt wird. Ein Zehner ist tatsächlich nicht zwingend erforderlich, wenn dafür der Spielaufbau aus der Defensive nach einem Plan erfolgt und in Qualität vorgetragen wird. Dafür müssen die Mannschaftsteile aber miteinander harmonieren und vor allem deutlich mehr läuferisch Möglichkeiten erzwingen, ohne gleichzeitig durch dusselige Ballverluste bei der Annahme und/oder schlampige Abspiele den Gegenangriff einzuläuten.


Freddie
16. Juli 2015 um 12:44  |  482156

Soll sicherlich das Knie stabilisieren


16. Juli 2015 um 12:45  |  482157

Bei 5 Tor Leuten, sollten wir einen von denen zum ZOM umschulen 🙂


lichterfelder
16. Juli 2015 um 12:45  |  482158

Aus dem BZ-Ticker: Allagui verletzte sich beim Spiel gegen Vallecano (0:1), verdrehte sich das Knie. Diagnose: Kreuzbandzerrung und Bluterguss. Zwei Wochen Schiene, drei bis vier Wochen Pause. Jetzt zittert Hertha um Allagui, wird er fit bis zum Saisonstart am 15. August in Augsburg?


Freddie
16. Juli 2015 um 12:47  |  482159

Wurde schon geschrieben. Rückschlüsse auf Schwere der Verletzung kann man nicht schließen. Leider konnte ich Sami nicht befragen


16. Juli 2015 um 12:50  |  482160

Bild meldet Online – Stürmerfreie Zone! – Salomon Kalou fehlt, Sandro Wagner ist auch nicht dabei und Sami Allagui ist beim MRT. Auch Pekarik ist nicht auf dem Platz, dafür viele Keeper, kleine Tore!


16. Juli 2015 um 12:51  |  482161

Zum Training heute geschrieben


Dan
16. Juli 2015 um 12:52  |  482162

@wilson // 16. Jul 2015 um 11:05

Bisher begründet sich meine Hoffnung auf eine etablierte Saison, lediglich auf die Anpassung auf Bundesliganiveau einiger Spieler in ihrem zweiten Jahr.
Weder Neuverpflichtung(en), noch Trainergespann steigern meine Empfindungen. Bisher starten wir mit fast dem gleichen Kader in die entscheidene Phase der Vorbereitung. Spieler mit Ansehen (Teamgeist) in der Mannschaft wurden mit dem „Verkaufsbefehl“ demontiert.

Dazu die finanzielle Situation. Zum Beispiel schreibt man 6 Mio. pro Jahr vom neun Hauptsponsor. Mopo „schränkt schon ein“ bis zu 6. Mio. Wir kriegen auch die Info, dass Hertha BSC gut verhandelt hat und Prämien für Nichtabstieg und Erreichen einer bestimmten Punktzahl erhält.
Da stellt sich mir z.B. die Frage, wurden dafür Prämien für Pokalsieg, Meisterschaft, EL und CL rausgenommen oder sind Nichtabstieg und Punktzahl noch dazu aufgenommen?

Wie hoch ist dann der Grundbetrag. wieviel kriegen wir ohne wenn und aber aufs Konto?

Und so sieht sich ein roter Faden nervöser Ahnungen, die ich an keiner Person festmache, durch eine nicht beruhigenden Vorbereitung, die in keinsterweise in einen euphorischen Neubeginn gipfelt.

Das diese Gefühlswelt keinen Wert hat, zeigte die letzte Saison, als hier die Mehrheit mit den Transfers und der Vorbereitung eher optimistisch in die Zukunft schaute.


Colossus
16. Juli 2015 um 12:55  |  482163

Kreuzbandzerrung im linken Knie! Sami #Allagui fällt 3 bis 4 Wochen aus. Das ergab die MRT-Untersuchung am Vormittag

fängt schon wieder gut an.


L.Horr
16. Juli 2015 um 12:55  |  482164

……… möchte meinem Beitrag von 10.33 Uhr in dem ich von meinem Glauben – das im Hintergrund bei Hertha womöglich intensivst geackert wird – fantasierte folgenden Aspekt hinzufügen.

Mich lässt das Gegenbauer Interviev nicht los , wo unser Präsi von der aktuellen Suche nach einem weiteren Investor sprach und im Tenor meinte das ohne Kohle entscheidende Transfers nicht funktionieren werden.

Im Prinzip ist diese Aussage selbst unmittelbar nach dem KKR-Deal klar kommuniziert worden.

Das aber im Interview , das nicht mehr als maximal 6 Wochen alt sein konnte , diese Aussage gerade in der derzeitigen Transferlage aufgefrischt wurde , könnte ein Fingerzeig sein.

Gegenbauer selbst sprach diesbezüglich – wie in der gestrigen Mopo bestätigt – von einem Volumen im zweistelligen Mio-Bereich.

Weiter gesponnen , vor diesem Hintergrund liesse sich womöglich die derzeitige Transferzurückhaltung sowie das Stocken der Unterschrift des avisierten Hauptsponsors erklären.

Der Gegenbauer war mir einfach zu gut drauf , in sich ruhend als wisse er mehr.

#Sommerloch-Phantasien …… 🙂


ChrisdeFrance
16. Juli 2015 um 12:58  |  482165

Kreuzbandzerrung bei Allagui..kann man überhaupt von Glück im Unglück reden? Sah nicht gut aus, bin schon froh, dass nix gerissen ist..


Exil-Schorfheider
16. Juli 2015 um 13:11  |  482166

Opa // 16. Jul 2015 um 12:28

„Beim HXV schuldet man ja noch aus alten Transfers anderen Vereinen diverse Summen. Die sind nun kein Vorbild in Sachen wirtschaften. “

Es ging mir nicht ums Vorbild, sondern ums abschreckende Beispiel.
Was wurde hier damals gemeckert(jedes Jahr die gleiche Scheixxe!), als bekannt wurde, dass die Ablöse für den damaligen „Königstransfer“ Sami A. auf zwei Jahre gestreckt wurde…


16. Juli 2015 um 13:11  |  482167

@ Kami..ich weise höflich darauf hin, das mir die Lücke im MF schon recht lange gegenwärtig ist ..und ich zu 2. Liga- Zeiten von der buliuntauglichkeit von Ronny usw etc😉
Ich wollte mich,meine andere auch , nur noch mal mal dezidierter zu @ Dans Frage bzgl. Stocker äußern.
Wollte keine Welturaufführung neuer Erkenntnisse fabulieren ☺️


ubremer
ubremer
16. Juli 2015 um 13:13  |  482168

Allagui,
jetzt mit offizieller Bestätigung: Zerrung am vorderen Kreuzband im rechten Knie. Er bekommt jetzt eine Spezialschiene.
Drei Wochen Pause, er wird somit nicht ins Trainingslager nach Schladming mitreisen.
#jetztsindwiederalleKalou-Fans


wilson
16. Juli 2015 um 13:15  |  482169

@Dan

Danke für Deinen Kommentar.

Der „rote Faden nervöser Ahnungen“ – das isses, was ich meinte.


playberlin
16. Juli 2015 um 13:16  |  482170

@ Allagui-Verletzung

Wäre doch jetzt ne Chance für Nils Blumberg, der am Anfang der Vorbereitung vorne überzeugt hat. Vielleicht nimmt er ja den frei gewordenen Platz im Trainingslager ein.


16. Juli 2015 um 13:19  |  482171

playberlin // 16. Jul 2015 um 13:16

Daumen hoch, fände ich gut, hoffe das Trainerteam sieht es ebenso wie wir !?


16. Juli 2015 um 13:20  |  482172

Wo ist Lieschen? Muss mal unsere positiven Gedanken an Pal weiter geben 😉


Susch
16. Juli 2015 um 13:28  |  482173

Mit Blumberg ist ja schon fast ein muss. Man stelle sich vor wir fahren mit fünf Torhüter und einen Stürmer ins Trainingslager.
Ok….. Jarstein wird wohl nicht mitfahren. Aber ein Wagner auch nicht.
Ich würde sowieso nur Spieler mitnehmen mit die ich auch über der Saison plane.
Preetz darf dann gerne mit den Rest hierbleiben und versuchen die zu verkaufen.
Ist erstens für das Mannschaftsklima besser, und zweitens können die Verletzten Spieler vom Nachwuchs ersetzt werden.
Da haben beide Seiten etwas davon.


lieschen
16. Juli 2015 um 13:34  |  482174

@L.Horr // 16. Jul 2015 um 12:55

ich habe auch ein ähnliches Gefühl gehabt bei dem Interview Gegenbauer , als wisser er mehr

das kann ich nachempfinden


Tsubasa
16. Juli 2015 um 13:37  |  482175

@lieschen: Wäre komisch, wenn der Präsident, auch wenn er keine Ahnung vom Fußball hat und seine Hand über Herthas Gravedigger hält, nicht mehr wüsste…

Aber ist schon toll, wie alles bei Hertha… Also ich würde Dich einstellen 🙂 Die Kommunikation kann ja nur besser werden 😛


Caramba
16. Juli 2015 um 13:40  |  482176

Ich als Daueroptimist krieche auf dem Zahnfleisch daher.
Mit dem aktuellen Team holen wir uns den Rekord von Blau Weiß 90.
Der einzige Knipser und meine letzte Hoffnung ist Schieber.
Gesetzt und damit als Gerüst sehe ich Kraft, Peka, Langkamp, Skjelbred, Weiser, Stocker.

Sollten Kalou/Schulz/Allagui jeweils mehr als 20 Spiele machen, lege ich mich auf den Abstieg fest.

Uns fehlt ein Achter vom Stil Touran/Vidal/Shaqiri/Schweini zu 10% des MW…

Zum Positiven: Ich glaube fest daran, dass die GF an einem solchen dran sind.


Start-Nr.8
16. Juli 2015 um 13:41  |  482177

So langsam bekomme ich jetzt aber doch Panik. Sogar gegen das Finanzamt kann man eine Untätigkeitsklage einreichen. Ginge das auch bei Preetz? Zahlt die D&O Versicherung, wenn wir wegen einer Transferblockade beim Geschäftsführer absteigen?

Schon jetzt ist klar, dass wir ohne jede Verstärkung nach Schladming fahren. Selbst wenn später doch noch jemand kommt, wird er nicht vor Ablauf der Hinrunde integriert sein. Dafür sind mit Allagui und Schieber zwei wichtige Stürmer verletzt. Wir haben darüber hinaus noch kein kreatives Mittelfeld; nur Läufer und Querpasser.

Ein Sponsor ist ebenfalls nicht einmal in Sicht. Bet-At-Home war wohl doch eher eine Ente oder hat am Ende nicht geklappt.

Ich wollte in dieser Transferperiode gar nichts sagen, aber jetzt ist schon mitte Juli und wir glänzen durch komplette Untätigkeit.

Nicht einmall nennenswerte Verkäufe wurden realsiert.

Wir haben eine komplette Saisonvorbereitung mit einem Rumpfkader!

Schon jetzt ist ein großer Schaden verursacht, selbst wenn denn doch noch Zuwachs kommt.


lieschen
16. Juli 2015 um 13:41  |  482178

@NKBerlin // 16. Jul 2015 um 13:20

Yepp .. hier bin ich , muß bloß mal eben bei etwas arbeiten

@Allagui

das ist schon Mist in der Situation , wieder kein Konkurenzkampf zZ

@also Pal

falls du hier einen Draht hast und einen lieben Tipp haben willst mußt du ubedingt noch einen Stürmer mitnehmen am Sonntag , ein Stümer namens BLUME und BERG , unsere liebgewonnen Blogger … kurz zu erwähne in Form von NKBerlin und playberlin hatten diesen kurz in den Raum geworfen und ich denke das wird eie gute Alternative sein

UND auch so kommen

ansonsten hoffe ich auf schnelle Verpflichtung eine Stürmers um Kalou die entsprechenden Beine zu machen

schmunzel


lieschen
16. Juli 2015 um 13:44  |  482179

@Tsubasa // 16. Jul 2015 um 13:37

hast du das Statement von L.HORR gelesen , dann weißt wie das gemeit war ?

natürlich weiß der mehr , aber die Ruhe die er ausstrahlt war schon komisch


Delann
16. Juli 2015 um 13:44  |  482180

Moin,

BILD und Kicker berichten bei Twitter, dass Sami gestern eine Zerrung der Kreuzbänder davon getragen hat, inklusive Knochenmarksödem des Schienbeinköpfchens.

https://twitter.com/BILD_HerthaBSC/status/621645837362462720


Delann
16. Juli 2015 um 13:44  |  482181

3-4 Wochen Pause.


lieschen
16. Juli 2015 um 13:45  |  482182

tippe einfach zu schnell…. bitte vielmals um Verzeihung


Delann
16. Juli 2015 um 13:45  |  482183

@ubremer: Warst schneller und offizieller. 🙂

Habe ich nicht gesehen… 🙂


playberlin
16. Juli 2015 um 13:47  |  482184

Mal am Rande: Sollte Bayern tatsächlich vidal verpflichten, herrscht dort ein Überangebot im zentralen Mittelfeld. Vidal, Lahm, Alaba, Xabi Alonso, Thiago, Martinez, Rode…

Da würde doch eine zweijährige Leihe von Hojbjerg oder Gaudino jr. zu uns Sinn machen?!


fg
16. Juli 2015 um 13:49  |  482185

Ach Lieschen, du bist echt drollig.
Und wenn wir in 11 Monaten anfangen, den Zweitligakader zu besprechen, hilfst du uns hoffentlich auch mit deinem Optimismus weiter… 😉


fg
16. Juli 2015 um 13:50  |  482186

@Play:

Naja, die Hälfte bei denen ist ja traditionell verletzt, und Alaba ist ja eigentlich auch LAV.


lieschen
16. Juli 2015 um 13:50  |  482187

@ubremer // 16. Jul 2015 um 13:13

Kalou – Fans schon , aber mit nur einem Stürmer die Saison zu beginnen ist glaub ich eng , vorallem Konkurenzkampf-los


fg
16. Juli 2015 um 13:51  |  482188

Kalou war ja letzte Saison am stärksten, wenn er konkurrenzlos war.
Da merkte man ihm seine Torgier und Geilheit, für Hertha zu spielen, am deutlichsten an.


jayjayokocha
16. Juli 2015 um 13:52  |  482189

Langsam müsste die negative Blognervösität sich auch bei den Verantwortlichen breit machen. Kein Sponsor, BD kommt nicht, Allagui verletzt.

Vielleicht ist es am gesündesten den Kopf 3 Wochen bis Bielefeld oder 4 Wochen bis Buli-Start auszuschalten?

Halt stopp! Positiv thinking: Schon wieder ein englischer Zweitligist an Wagner interessiert (Kicker).


heiligenseer
16. Juli 2015 um 13:52  |  482190

@Start-Nr.8 // 16. Jul 2015 um 13:41

Astreine Satire, habe gut gelacht. Aber du meinst das wohl auch noch ernst. Das macht es noch einmal ein bisschen lustiger.


Kamikater
16. Juli 2015 um 13:53  |  482191

@Allagui
Besonders ärgerlich, da er gut drauf war und mit Sicherheit auch sehr viel Bock darauf hatte, wieder richtig loszulegen. Es darf einfach nicht so viel Verletzungspech ich dazukommen. Sonst kannst du selbst mit sich Millionen keine Klasse halten.

Wir wissen wo wir nachlegen müssen, das ist kein Geheimnis. Die Positionen auf dem Feld, die besetzt werden müsen, sind klar. Nur darf eben, so klamm sind wir, nicht noch ein 2. und 3. Stürmer gekauft werden müssen. Ansonsten bräuchten wir für 6 Positionen 30 Mio Euro.


lieschen
16. Juli 2015 um 13:53  |  482192

@fg

drollig ist gut und schön ,
ich weiß bloß nicht was das heißen soll besser gesagt auf was bezogen … manche Sachen sind … doch nur mit einem Schuß Ironie zu ertragen .. was ist jetzt schon wieder falsch


SchussTorHurra
16. Juli 2015 um 13:58  |  482193

Habe mal den den aktuellen Kader im anvisierten System (4-3-3 bzw 4-1-4-1) angeordnet. Vielleicht macht das den Bedarf übersichtlicher 😉
In Klammern die „Aussortierten“.
Setzt man darauf, dass sich Peka nicht verletzt, ist Weiser sicher weiter vorne anzusiedeln, wie es ja auch in den Tests so war. Hegeler sehe ich nicht als BackUp-IV, seine Aufstellung dort zurzeit entspringt eher der Personalnot. Kohls kann ich mir auch auf der 8 vorstellen.

———————Kraft
———————Gersbeck
———————Körber
———————(Jarstein)
———————(Burchert)

Peka——Brooks——Langkamp——Platte
Weiser—————————————–Mittelstädt
—————————————————(JvdB)

———————Lustenberger
———————Hosogai
———————Kohls
———————(Niemeyer)

———-—Baume———-Stocker
———-—Hegoaler——-Skjelbred
————-Cigerci———-(Ronny)

Beerens———————————-—-Haraguchi
Kauter———————————-——Schulz
————————————————–Ben-Hatira
———————Kalou
———————Allagui
———————Schieber
———————(Wagner)


lieschen
16. Juli 2015 um 13:59  |  482194

jaja …. erst ist es ganz ruhig … und dann kommt der Gongschlag wen wir nichtmehr damit rechnen … schmunzel


fg
16. Juli 2015 um 14:00  |  482195

@Lieschen:

Es ist doch gar nichts falsch! 🙂

Du kannst doch auch wie jeder schreiben, was du möchtest, aber dein Optimismus ist nicht nur grenzenlos, sondern scheinbar auch recht allein auf weiter Flur.
Was ja durchaus schade ist.
Aber es ist süß, wie du in jedem Beitrag die Fahne des letzten Optimisten mit vollem Eifer hochhälst. 😉


Kamikater
16. Juli 2015 um 14:01  |  482196

@E-S 12:12
Klar, dass seriöse Wirtschaften ist ganz wichtig. Allerdings geht natürlich irgendwann die Schere zu, zwischen eben jenem, und den sportlichen Möglichkeiten auf dem Platz. Und wenn man mich fragt, sollten mindestens 10 Millionen pro Jahr an Transfersummer pro Mannschaft in der 1. Liga einzurechnen.

Also kommt man um Verkäufe von Spielern nicht umher. Das wäre für mich jetzt die einzige „seriöse“ Lösung, denn ein Abstieg konterkariert eben dieses Wirtschaften um Jahre.


Kamikater
16. Juli 2015 um 14:03  |  482197

@OT
Kann es sein, dass Siri, je wärmer es wird, immer blödere Fehler macht?


Kamikater
16. Juli 2015 um 14:08  |  482198

Also, unabhängig von potentiellen Abgängen, sind Schieber, Cigerci und Allagui nicht vor Oktober richtig fähig uns zu helfen.

ÄBH, Schulz, Ronny, vdB, Wagner und Niemeyer sind Verkäufe, die uns zusammen genommen 10-12 Mio bringen könnten. Die restlichen Abgänge werden wenig bis nix bringen

Dann bräuchten wir immer noch 2 ZM, 1 ZOM, einen LA und einen IV.


lieschen
16. Juli 2015 um 14:09  |  482199

@fg // 16. Jul 2015 um 14:00

vielleicht hast du gemerkt dass in einem meiner letzten Beiträge durchaus kritisches war.

Die Untätigkeit der letzten TAge

läßt doch nur zwei Varianten zu :

erste Variante : die Verantwortlichen wissen nicht wo die Lücken sind ( kann ich mir schwer vorstellen , da sie selbst Dardai klar definiert hat und auch die Vertragsverhandlungen zwischen Preetz und DArdai damit zusammen hingen )

Zweite VAriante :

die Verantwortlichen wissen die BAustellen ,
haben bisher ausser ablösefrei und daher schnell zu machen( Weiser) nur einen verpflichtet , weil sie An Sponsoren und Investor verpflichtungen werkeln ,um dann späte ( im August, besser spät als nie) Transfers zu tätigen

natürlich wäre es vor Schladmingen besser gewesen ,

aber genau die ruhige und fast gelassene Art Gegenbauers und das „nicht“ Rauschen im Walde läßt auch diese Vermutung zu

Ich glaube und hoffe eher an die zweiteVaiante und bin weit davon entfernt mir alles nur negativ zu denken , da ja noch Zeit ist


Caramba
16. Juli 2015 um 14:14  |  482200

@Sonnenschein-Lieschen

Sollte Hertha nach 5 Spielen mit 15 Punten von der Tabellenspitze grüßen, werden wir Schwarzseher bei Dir Abbitte leisten; ich stell mich schon mal in der Schlange an… 🙂

#eigentorfestivalbeidengegnern


Exil-Schorfheider
16. Juli 2015 um 14:18  |  482201

@kami

Dann waren die 10-12 Mio Erlöse für die genannten Spieler auch ein blöder Siri-Fehler?

Komm im Leben nicht auf diese Summe…


Delann
16. Juli 2015 um 14:19  |  482202

@Exil-Schorfheider // 16. Jul 2015 um 14:18

Komma-Fehler? Vielleicht meinte er 1,0-1,2 Mio. 😉


tunnfish
16. Juli 2015 um 14:24  |  482203

@wilson
Mit jedem Wort welches aus Deiner Gedankenwelt im Netz landet wächst in mir die Überzeugung wir wurden bei der Geburt getrennt. Unheimlich. ..

@taktik
Mal an die Profis hier im Feld. Hat Hertha theoretisch die Möglichkeit eon 4-4-2 mit zwei DM zu spielen, wie damals unter Favre? Wenn möglich auch erfolgreich. ..

Die Außen müssen dafür wohl spielstark sein, was passen könnte auch Duschdas passt dazu. Aber passen unsere DM dazu?

Wie sieht der Vergleich zu Favres Mannschaft dabei aus?

Oder ist das System zu veraltet um damit die Klasse zu halten?

Dardai hat in diesem System zumindest gut gewirkt.


Kamikater
16. Juli 2015 um 14:25  |  482204

@E-S
Mit Schulz? Doch. Der sollte 6-7 Mio bringen, für 2-3 Mio würde ich ihn nicht verkaufen. Wie hoch taxierst Du ihn denn ein?


lieschen
16. Juli 2015 um 14:25  |  482205

Ei Caramba // 16. Jul 2015 um 14:14

15 sind mir zu viel , es dürfen auch 14 sein … nein witz beiseite …

ihr müßt alle nicht glaube dass ich das nicht kritisch sehe ….bloß nur negativ sein bringt eben auch nichts


lieschen
16. Juli 2015 um 14:28  |  482206

apropo Schulz , da sollte doch auch die nächsten Tage eine Entscheidung fallen


fg
16. Juli 2015 um 14:28  |  482207

Schulz: 3 Mio
Ronny: 1,8 Mio
ÄBH 1,5 Mio
PN: 0,7 Mio
Wagner: 1 Mio
vdB: 0,5 mio
Jarstein: 0,5 Mio

Wären meine Prognosen. Machte in der Summe 9 Mio, nicht weit von Kamis geschätzten 10-12.


lieschen
16. Juli 2015 um 14:30  |  482208

@fg

eingespartes Gehalt nicht zu vergessen

#drolligeslieschen


Kamikater
16. Juli 2015 um 14:34  |  482209

@fg
Wie gesagt, für 3 Mio einen mehrfachen U Nationalspieler zu verkaufen, wäre wohl mäßig. Unabhängig davon trennen unsere Summen ja wohl nur eine Zahl hinter dem Komma, aber nicht das Komma selbst. Aber für einen, der tagtäglich nur Positives beim Club vermutet, lag ich ja scheinbar im Gegensatz zu Dir ganz schön daneben… 😆


SchussTorHurra
16. Juli 2015 um 14:34  |  482210

10-12 Mio vielleicht durch Erlöse + Einsparungen an Gehältern und Prämien.
Wobei.. zusammen bekommen die sechs genannten Spieler 4,5 Mio brutto.
+ 3 Mio für Ronny
von den restlichen dürfte nur Schulz noch Ablöse bringen..


Exil-Schorfheider
16. Juli 2015 um 14:34  |  482211

@kami

Bei 3,50 Mio. € „gewürfeltem“ tm.de-Marktwert und einer Restvertragslaufzeit von einem Jahr wohl eher zwischen vier und fünf Mio im maximalem Bereich.

@fg

Für SW33 eine Mio erzielen? Der war gut. 😉


xXx
16. Juli 2015 um 14:36  |  482212

Für einen Niemeyer (31 Jahre, nur noch ein Jahr Vertrag) und Wagner (aussortiert, nur noch ein Jahr Vertrag), wird man sicher keine Ablöse bekommen, wenn man einen Verein finden will, der auch für die beiden entsprechende Gehälter zahlt. Belastet man das dann auch noch mit einer Ablöseforderung, wird man Niemeyer und Wagner sicher nicht los. Bei van den Bergh dürfte es ähnlich aussehen.


Kamikater
16. Juli 2015 um 14:36  |  482213

@Lieschen
Einige werden Dir auch unseriöses Denken und sinnlose positive Denkweise vorwerfen, wenn wir 10 Mal hintereinander CL-Sieger werden. Mach Dir nix draus. Scheinbar hält sich jeder hier für kritisch, der alles niedermacht, was im Club existiert. Erfo sind wir beide unkritisch. Ist doch logisch…. 😉


fg
16. Juli 2015 um 14:37  |  482214

@drolligeslieschen:

Yo!


Kamikater
16. Juli 2015 um 14:39  |  482215

@E-S
Und wo lägen wir dann bei den Verkäufen Deiner Meinung nach?


Inari
16. Juli 2015 um 14:41  |  482216

Meine Schätzung :

Schulz: 1,5-2 Mio, einfach ein unterdurchschnittlicher Spieler
Ronny: 2-3 Mio, solange wir ihn in laufschwache aber reiche Ligen verticken
ÄBH 1,5 Mio, wenn er halbwegs fit ist
PN: 0-0,5 Mio, resterampe
Wagner: 0-0,5 Mio, Resterampe
vdB: 0-0,5 mio, Resterampe
Jarstein: 1 Mio, hat in den wenigen spielen mMn gut gehalten.


fg
16. Juli 2015 um 14:44  |  482217

@Kami:

Stimme dir zu, Schulz darf gerne für mehr als 3 Mio gehen.
Deutlich mehr.


Kamikater
16. Juli 2015 um 14:45  |  482218

@Inari
Macht also max 9 Mio bei Dir. Würdest Du Schulz für 1,5 Mio gehen lassen? Ich nicht.


Dan
16. Juli 2015 um 14:49  |  482219

@ubremer // 16. Jul 2015 um 13:13

Ich bin bekennender Wagner – Fan, watt nu? 😉

Kriegt Wagner soviel Zeit und Vertrauen wie Kalous torlose Zeit, schießt der uns aus jeder Abstiegkrise raus. Sagt ick jetzt mal rotzfrech. 😉


lieschen
16. Juli 2015 um 14:53  |  482220

@Kamikater // 16. Jul 2015 um 14:36

unkritisch sein hat auch was …. willkommen m Club der positivundunkritischdenker … schmunzel …..binkummergewohnt

nur mal so zu deinen Einschätzungen von mir ahnungslosendrolligenlieschen … du könnstes mit der Summe bei Verkäufen durchaus im Rahmen legen


lieschen
16. Juli 2015 um 14:55  |  482221

@fg
na dann ist ja alles klar


Alpi
16. Juli 2015 um 14:55  |  482222

Ich wäre eher für die folgende Taktik:
Mit schnellen Außen bis zur Grundlinie ziehen, Ecken herausholen und Madlung als Goalgetter für den Strafraum verpflichten.


lieschen
16. Juli 2015 um 14:57  |  482223

@NKBerlin

nun tust du miraber auch weh ( grins)

jetzt gebe ich schon dein /äh ein Bewerbungsschreiben ab bei Pal und du antwortest noch nicht mal …. unfassbar (smile)


Opa
16. Juli 2015 um 14:58  |  482224

Wagner ist am Sonntag seit 3 Jahren bei Hertha. Die Steigerung seiner Lernkurve ist, sofern man ihm wohlwollend überhaupt eine unterstellt, doch eher „übersichtlich“.

Wagner schießt uns höchstens dann aus einer Abstiegskrise raus, wenn wir mal wieder in der 2. Liga antreten.

Sag ich jetzt mal ganz rotzfrech 😀

P.S.: Als Typen find ich ihn gut, als Stürmer bei Hertha möchte ich jemand anderen sehen.


Alpi
16. Juli 2015 um 14:58  |  482225

Ansonsten geht langsam schon wieder eine Woche dem Ende entgegen, in der fast nichts hoffnungsvolles passiert ist.
Positiv einzig, dass die 3 Talente mit ins TL dürfen.


Dan
16. Juli 2015 um 14:59  |  482226

@tunnfish // 16. Jul 2015 um 14:24

Nenn mir den derzeitigen DM mit einem schnellen Eröffnungspass?

Lustenberger selten gesehen und unter Pals „Schildkröten“-Taktik nie

Hegeler den Pass traue ich ihm zu nur schnell bringe ich nicht in Verbindung mit ihm, muß ja Sekunden den Ball halten und sich damit vowärts bewegen, damit sich die Aussen in Position laufen können.

Hosogai und Schelle sind Arbeiter und Lückenschließer

Cigerci krank

Baumi im Aufbau

Habe ich jemanden vergessen?


Opa
16. Juli 2015 um 15:00  |  482227

@Alpi:
Endlich wieder Fußball der 80er Jahre?
oder
Wer soll denn die Ecken schießen?

Seit Jahren hebt der Eckenschießer bei Hertha eine oder zwei Hände. Eine Hand bedeutet meist, der Ball geht vorm Tor ins aus. Zwei Hände bedeuten, der Ball geht hinterm Tor ins Aus. Zu beobachten bei Ebert, Ruka, Ronny, Ndjeng, Plattenhardt und allen anderen, die bei uns ne Ecke getreten haben.


lieschen
16. Juli 2015 um 15:01  |  482228

@Kamikater

Lokig Logik lokisch logisch … wie schreibt man das …..

was ich meine für andere logisch … für uns wohl nicht


Alpi
16. Juli 2015 um 15:02  |  482229

Um Wagners „Torriecher“ richtig beurteilen zu können, hätte er mal 6-7 Spiele am Stück über 90 Minuten als Stürmer antreten müssen.
Kann mich nicht erinnern, dass er das mal durfte.
Ich vermute allerdings, die Trainer haben/hatten da ihre Gründe.
Als Typ ist er bestimmt dufte.


16. Juli 2015 um 15:05  |  482230

„als Stürmer bei Hertha möchte ich jemand anderen sehen“

welcher Herthaner schoss 2013 als MS 5 Tore in den letzten 4 Spielen bei seinem Verein ?


16. Juli 2015 um 15:07  |  482231

genau: Valentin Stocker 🙂


Alpi
16. Juli 2015 um 15:09  |  482232

@Opa:
Ich finde da liegst Du jetzt aber ziemlich daneben.
Eine Hand bedeutet doch, ich flanke den Ball an die vordere Strafraumkante auf den Kopf des ersten Gegenspielers. Zwei Hände, Flanke kommt in den Fünfer in die Hände des Torwarts.


lieschen
16. Juli 2015 um 15:10  |  482233

@Stocker im Sturm

eine Überlegung wert ,könnte ich mir vorstellen


Alpi
16. Juli 2015 um 15:11  |  482234

P.S. ich hätte nichts gegen den Fußball der 80er. „Manni Banane, ich Kopf – Tor“


filou
16. Juli 2015 um 15:12  |  482235

Die Eckentaktik ist fast so gut wie die Ronny-Wagner-Taktik:

Wagner fällt leicht und holt einen Freistoß raus, Ronny schießt ein Freistoßtor. DAS ist der neumodische Stürmer: Assistgeber 😉


playberlin
16. Juli 2015 um 15:12  |  482236

Solange man nicht auf die Idee kommt, Valdez zu holen (dessen Vertrag in Frankfurt gerade ausfgelöst wurde)…


coconut
16. Juli 2015 um 15:14  |  482237

Ja, ja, der Sandro, der verkannte Torjäger… 😆
Wagner hat in 85 1.Ligaspielen 7 Tore erzielt. Wenn DAS unser Hoffnungsträger sein soll, na dann willkommen in der 2.Liga…..

Als Typ sicherlich OK. aber zu „höherem“ scheint er mir nicht berufen.

#Transfers
Was mich verwundert, das von den 6Mio€, die man ja angeblich (vom Investor aus Hongkong) noch nicht abgerufen hat, keine Rede mehr ist. Eigentlich wäre demnach also Geld vorhanden um einen guten Spieler zu verpflichten.
So läuft uns, mal wieder, die Zeit davon. Wie das am Ende ausgehen kann, dafür liegt ja die Blaupause seit 09/10 „in der Schublade“……


Hr.Thaner
16. Juli 2015 um 15:14  |  482238

Bayern und Juve in puncto Vidal einig


Hr.Thaner
16. Juli 2015 um 15:16  |  482239

40mio Ablöse


Dan
16. Juli 2015 um 15:18  |  482240

@Alpi // 16. Jul 2015 um 15:02

An Ramos kam er nicht vorbei das ist ok und Schieber so wie Kalou haben am Anfang ihre Leistung gezeigt und Tore gemacht. Das man Kalou in der Rückrunde Vertrauen schenkt auch ok, aber in dieser Vorbereitung hätte ich Kalou mit Allagui und Wagner geärgert / herausgefordert. Schieber dauert ja noch.

Jetzt haben wir einen Kalou der sich gesetzt sieht und nen Ersatzmann der gehen und dann vielleicht noch die Kohlen aus dem Feuer holen soll. Charakterlich macht das Wagner ggf. auch.

„Unglücklicher“ gehts kaum.


Dan
16. Juli 2015 um 15:20  |  482241

@coconut // 16. Jul 2015 um 15:14

Witzbold. Schon den Unterschied zwischen Spiele und Einsatzminuten erklärt bekommen.

Willkommen in der Vorschule. 😉


Blauer Montag
16. Juli 2015 um 15:21  |  482242

Jepp apollinaris // 16. Jul 2015 um 12:32

….. Aber es fehlt einfach ein 10er oder zwei passsichere Achter…und in Gänze eine Offensivstrategie…

Der Marktführer spielt mit einen SECHSER – Busquets – und davor 2 ACHTERN – Rakitic und Iniesta. Wenn Busquets in den Zweikampf geht, scheint er schon vorher zu wissen, wohin er den Ball nach der Ballerorberung spielen wird. Busquets spielt „No-Look-Pässe“ in Serie. Der kennt die Laufwege seiner Mitspieler, obwohl Rakitic erst 1 Jahr (?!) bei Barcelona spielt.
So isses Opa // 16. Jul 2015 um 12:43

….. Was muss man tun, damit es besser wird? Da liegt Blauer Montag mit seinen 3 Problempositionen wohl nahe dran.

Umso unverständlicher, dass sich mit dem nächsten offensiven Außen beschäftigt wird. Ein Zehner ist tatsächlich nicht zwingend erforderlich, wenn dafür der Spielaufbau aus der Defensive nach einem Plan erfolgt und in Qualität vorgetragen wird.


Stehplatz
16. Juli 2015 um 15:23  |  482243

Sorry, aber zu glauben man würde für Niemeyer, Wagner, vdB und jarstein jeweils 0,5 Millionen kriegen, ist sehr realitätsfern. Man kann glücklich sein wenn es insgesamt auf diese Summe kommt und den Spielern nicht noch Geld hinterherwerfen muss.
Ronny scheint ja 2-3 Millionen als Preisschild zu tragen.
Bennis als dauerverletzter wird auch maximal symbolische Summen generieren.
Schulz bringt zwischen 1,5 bis 2,5 Millionen.

Wenn man insgesamt 5-6 Millionen einnimmt hat preetz nen guten Job gemacht. Alles darüber halte ich nicht für realistisch.


Blauer Montag
16. Juli 2015 um 15:24  |  482244

Tja Dan // 16. Jul 2015 um 14:59
Mir fällt auch bei Hertha keiner ein für den schnellen Pass. 🙁


fg
16. Juli 2015 um 15:25  |  482245

@Alpi:

Sehr geil!


16. Juli 2015 um 15:26  |  482246

lieschen // 16. Jul 2015 um 14:57

Danke dafür – jedoch warte ich nun auf ein(e) Zeichen oder Antwort von Pal 😉


Blauer Montag
16. Juli 2015 um 15:29  |  482247

Tja tunnfish // 16. Jul 2015 um 14:24

……. @taktik
Mal an die Profis hier im Feld. Hat Hertha theoretisch die Möglichkeit eon 4-4-2 mit zwei DM zu spielen, wie damals unter Favre? Wenn möglich auch erfolgreich. ..

Die Außen müssen dafür wohl spielstark sein, was passen könnte auch Duschdas passt dazu. Aber passen unsere DM dazu?
Nur wenn sie schneller werden. Mit anderen Worten: Wenn ihre Zuspiele schneller und präziser werden.


Dan
16. Juli 2015 um 15:31  |  482248

P.S.
@coconut // 16. Jul 2015 um 15:14

Die Blaupause 09/10 sieht aber das Auseinanderreißen einer funktionierenden Innenverteidigung und das Abgeben von zwei erfahrenen Stürmern vor. Sowie das ganze erst mit jungen Spielern aufzufangen und dann im Sturm in letzter Sekunde Plan B (oh) zu verpflichten.

15/16 braucht eine Blaupause dem ganzen defensiven Fussball eine Balance zwischen DEF und OFF zugeben. J-Lu ist daran gescheitert, Pal hat es 14/15 garnicht probiert.


Dan
16. Juli 2015 um 15:34  |  482249

P.S.S.

Achja und was hängen bleiben muss auch noch in die Blaupause 09/10. 😉


Blauer Montag
16. Juli 2015 um 15:35  |  482250

Kamikater // 16. Jul 2015 um 14:08
……..
ÄBH, Schulz, Ronny, vdB, Wagner und Niemeyer sind Verkäufe, die uns zusammen genommen 10-12 Mio bringen könnten. Die restlichen Abgänge werden wenig bis nix bringen

Dann bräuchten wir immer noch 2 ZM, 1 ZOM, einen LA und einen IV.

Da bin ich bescheidener. Hertha braucht dringend einen schnellen, defensiven MF-Spieler in meinen Augen.
Notwendig wäre ferner ein IV als Ergänzungsspieler.

Einen LA braucht Hertha nur, falls tatsächlich ÄBH und Schulz gehen, und Hertha für kleines Geld einen Spieler findet, der besser ist als diese beiden.


Exil-Schorfheider
16. Juli 2015 um 15:37  |  482251

@Dan

Und es muss eine Teeküche geben…

coconut // 16. Jul 2015 um 15:14

„#Transfers
Was mich verwundert, das von den 6Mio€, die man ja angeblich (vom Investor aus Hongkong) noch nicht abgerufen hat, keine Rede mehr ist.“

Wo stand jemals, dass die sechs Mio nie abgerufen wurden? Meiner Lesart nach sind die ganz normal in den Etat der letzten Saison geflossen.


Blauer Montag
16. Juli 2015 um 15:39  |  482252

😆 fg // 16. Jul 2015 um 13:51 😆


fg
16. Juli 2015 um 15:41  |  482253

@BM:

Warst du nicht immer ein großer Fan von Lustenbergers Quer- und Rückpässen? 😉


Hr.Thaner
16. Juli 2015 um 15:41  |  482254

Valdez‘ Vertrag bei der Zwietracht ist aufgelöst


Blauer Montag
16. Juli 2015 um 15:43  |  482255

NEIN fg // 16. Jul 2015 um 15:41


tunnfish
16. Juli 2015 um 15:55  |  482256

@Dan

Mein dabei: ohne 10er spielen, sondern mit zwei Sechsern. Wen hatte Favre dort? Dardai umd Kacar? und Aussen Cicero und Ebert? Bin mobil unterwegs und kann nicht resch…rechsch…rechesvh….nachschauen.

Das mit dem 10er im Team ist doch wie ich verstanden habe Ronnys Schuld. Aber wahrscheinlich ist das nicht modern genug heutzutage.


Derby
16. Juli 2015 um 15:56  |  482257

@Dan @Exil

Das war auch meine Frage schon heute früh – leider habe ich zu den Investor Millionen keine Antwort bisher erhalten.

Bin mal gespannt ob wir hier Feedback erhalten.

Allagui – na hola die Waldfee. Der schien mir bisher – bisher – am giftigsten zu sein, was man(n) so liest.


fg
16. Juli 2015 um 16:02  |  482258

@BM:

Stichwort: Barcagucken als Anschauungsunterricht verbunden mit Hinterkopfklappsen.


Dan
16. Juli 2015 um 16:12  |  482259

@tunnfish // 16. Jul 2015 um 15:55

Das hatte ich schon verstanden, mit zwei 6ern und zwei Aussen. Baumi, Cigerci und Hegeler sind wahrscheinlich kein DMs, aber es gab schon oft das Experiment einen Aufbauspieler zurückzuziehen um ihm mehr Platz und Zeit zum Aufbau zugeben.

Daher mein Versuch diese Spieler als Aufbau-Sechser einzusetzen.


coconut
16. Juli 2015 um 16:13  |  482260

@Dan // 16. Jul 2015 um 15:20
Selber Witzbold… 😉
Wenn Wagner sich nicht selber um einiges an Einsatzzeit gebracht hätte, wären es auch „einige Minuten mehr“ gewesen…
Ich sag nur Stuttgart…. 😛

Seine „erfolgreichste Zeit“ hatte er bei Werder mit 23 Einsätzen (1175 Spielminuten) und erzielte dabei 5 Tore (so wie 5 gelbe und 1 gelb/rote Karte/n ).
Bei Kaiserslautern kam er auf 11 Einsätze und 814Minuten Tore=0.

Willkommen in der Realität… :mrgreen:

Wäre mir auch neu, wenn Wagner sich zumindest zuletzt im Training als Goalgetter gezeigt hätte. Wie oft rief Pal da einen „Wettbewerb“ aus damit wenigstens 1 Tor fallen möge?
Hertha ist offensiv einfach schlecht und da sticht eben auch Wagner nicht positiv heraus.

Nee, nee, werter @Dan, keiner kann mir Wagner als guten Stürmer „verkaufen“, das klappt nur bei Preetz…. 👿

#Blaupause
…bezog sich auf zu späte Transfers, Muss ich das tatsächlich dazu schreiben?

@Exil
Ich habe diesen Satz im Kopp gespeichert Aber frage mich nicht, wo das genau stand. War auch mehr als Frage gedacht, denn nichts genaues weiß man nicht…


Dan
16. Juli 2015 um 16:14  |  482261

einsetzten ist das falsche Wort. „mit einzurechnen“ trifft es besser


Blauer Montag
16. Juli 2015 um 16:14  |  482262

fg // 16. Jul 2015 um 16:02
Ich habe darauf verzichtet, die Klappse zu zählen. Es wurden zu viele.


hurdiegerdie
16. Juli 2015 um 16:22  |  482263

Es ist auch mal hübsch, nicht der Bösewicht zu sein, sich zurücklehnen zu können und die anderen unken zu lassen 😉


fg
16. Juli 2015 um 16:23  |  482264

@hurdie:

Unkenurlaub 😉


Blauer Montag
16. Juli 2015 um 16:25  |  482265

In der Not Dan // 16. Jul 2015 um 16:12
könnte ich mir ein 4-4-2 wie folgt vorstellen, bis neue Spieler kommen

Pekarik-Lustenberger-Langkamp-Pl.hardt
Weiser-Skjelbred(Hosogai?)-Hegeler (Kohls?)-Haraguchi
(Skjelbred?)Kalou-Stocker
Leider weiß ich nicht, wie groß die Not derzeit ist, und wann neue Spieler kommen.

Lieber wäre mir ein 4-1-4-1 wie folgt als Notlösung:
Pekarik-Lustenberger-Langkamp-Pl.hardt
————–Hegeler (Kohls?)—————–
Weiser-Skjelbred-Stocker (Baumjohann?) -Haraguchi
——————-Kalou———

Ohne einen neuen DM wird es in jedem Fall schwer, schnell und präzise hinten raus zu spielen.


Blauer Montag
16. Juli 2015 um 16:26  |  482266

Unken sammeln für den Topf der Voodoopriesterin. 😈


Immerlockerbleiben
16. Juli 2015 um 16:35  |  482267

Schulz soll hier bleiben, was sollen denn diese Spekulationen? Linkes MIttelfeld hat er viele gute Aktionen gehabt, linke Verteidigung als Backup und der Regel auch ok. Wenn es nicht mal bei Schulz gelingt, ihn zu halten und in der ersten Elf zu stabilisieren, bei welchem eigenen Nachwuchs denn überhaupt (Brooks mal außen vor)?


Immerlockerbleiben
16. Juli 2015 um 16:37  |  482268

@80er: nicht das beste Jahrzehnt für uns


Exil-Schorfheider
16. Juli 2015 um 16:49  |  482269

@coconut

Hab den Satz so noch nie gelesen.

http://www.morgenpost.de/sport/hertha-aktuell/article131480788/Hertha-bricht-in-neue-Dimensionen-auf-und-ist-zum-Erfolg-verdammt.html

Hier steht nur, dass das EK gestärkt wurde.


fg
16. Juli 2015 um 16:50  |  482270

@Immerlockerbleiben:

Es geht darum, dass Schulz bisher nicht das Angebot zur Vertragsverlängerung annehmen möchte.

Da er ohne Verlängerung nächsten Sommer ablösefrei gehen würde, ist es Herthas Pflicht, ihn diesen Sommer zu verkaufen (wie gesagt: in dem Falle, dass er weiterhin nicht verlängert), um wenigstens diesen Sommer Geld für ihn zu kassieren.

Es liegt also an Flipper (Schulz).


lieschen
16. Juli 2015 um 17:14  |  482271

@NKBerlin // 16. Jul 2015 um 15:26

supi falls du eine Antwort bekommst gibst du mir dann Bescheid , falls ich drolligeslieschen das übersehe …. Späßle muß sein


16. Juli 2015 um 17:18  |  482272

Puh…schön langsam wirds ein bissl eng.
Das sind eine Menge Baustellen, die da in immer kürzerer Zeit bazuarbeiten sind.


lieschen
16. Juli 2015 um 17:22  |  482273

„Das sind eine Menge Baustellen, die da in immer kürzerer Zeit bazuarbeiten sind.“

Ja das muß jetzt zu schaffen sein


lieschen
16. Juli 2015 um 17:23  |  482274

Was haltet ihr von Pizza im Sturm ???


hurdiegerdie
16. Juli 2015 um 17:26  |  482275

lieschen // 16. Jul 2015 um 17:23

Fast gar nichts, es sei er käme zum Spass, ohne Ablöse und Handgeld mit einem 1-Jahresvertrag für nicht mehr als 1 Mio.


herthaber
16. Juli 2015 um 17:29  |  482276

Ich halte mich an @Lieschen, alles andere ist ja zum verzweifeln. Ich möchte nicht nochmal eine Saison wie die Letzte erleben und auch nicht absteigen !
Alles andere ist mir recht und somit vertraue ich auf unser Management + Trainerteam, dass die das genau so sehen und schwer daran arbeiten etwas zum Positiven zu verändern. Gepokert wird bis zum Schluss. Nicht gut für meiner Nerven.


Paddy
16. Juli 2015 um 17:30  |  482277

für 1 Pizza je Minute des Tages, komme ich auch gerne zur Hertha und schieße einige Tore 🙂 😀


lieschen
16. Juli 2015 um 17:33  |  482278

@Hurdie

na dann muß das nur noh klar gemacht werden

@herthaber

gnau gepokert wird bis zumSchluß , für meine Nerven leider auch nicht , aber da müßen wir durch

esgibtjadochnochpositivdenker


lieschen
16. Juli 2015 um 17:34  |  482279

@Paddy

okay die Pizza meinte ich zwar nicht

aber ich nehme auch eine


Tsubasa
16. Juli 2015 um 17:34  |  482280

Pizarro, der hat Jahre in Deutschland gespielt. Das heißt: Der lässt sich von dem Wort Berlin nicht blenden.

Eher taucht der wieder bei Werder auf 🙂


coconut
16. Juli 2015 um 17:39  |  482281

@lieschen // 16. Jul 2015 um 17:23
Pizza?
Wenn es machbar WÄRE, gerne. Der hat noch immer Spaß am Fußball und seine Tore traue ich ihm auch noch zu.
Wäre aber eher eine Übergangslösung und dürfte nicht die einzige sein.
Problem dabei:
Auch ER braucht Anspiele und genau daran hapert es nach wie vor.

Es mach eben wenig Sinn erst die Türen in die Gegend zu stellen und dann ein Haus darum herum zu bauen….
Wird schwierig… 😆


Bakahoona
16. Juli 2015 um 17:43  |  482282

Statistiken soll man nur glauben, wenn man diese selbst gefälscht – öhm erstellt hat – Sandro Wagner – 85 Buli-1 Einsätze und 7 Tore – macht eine Quote von 1 Tor in 12 Spielen – sieht scheisse aus für nen Stürmer. Aber wie sieht es eigentlich mit der Quote von Toren zu Spielminuten aus? Mal bei TM.de nachgeguckt und den Dreisatz bemüht und siehe da: Bei 3126 gespielten Minuten und seinen 7 Toren, wäre das auf 90 Minuten hochgerechnet 1 Tor alle 4,9 Spiele, was wiederrum einer theoretischen Torerwartung von 6,9 Stürmertoren entspricht, gespielt in einem System, was alles andere als ausgelegt auf seine Grundanlagen ist. Ich will ihn nicht stärker schreiben als er ist, aber bei dem was ich in seinen Einsätzen gesehen habe und unter welchen Umständen das gebracht wird, kann ich die Häme gegenüber dem Sandro nicht verständnisvoll gegenüber sein. Er ist einer der letzten der Dreck abbekommen sollte. Und für die Antwort auf die Frage, wie gut er sein kann, fehlt in den letzten 3 Jahren ein entsprechender Arbeitsnachweis, der für ihn bei uns aber immer schwer zu erbringen war.


Hr.Thaner
16. Juli 2015 um 17:56  |  482283

Bakahoona // 16. Jul 2015 um 17:43

Dreck sollte SW nicht abbekommen. Ich finde, dass sollte übrigens gar keiner. Stimmt’s?

Ich fände nach der Verletzung von Allagui den Gedanken an einen anderen Stürmer (vertragslos) garnicht so abwegig. (Ja, auch ich glaube auch, dass wir ein Mega Leck im ZOM haben)

Deshalb meine Post vorhin: Nekson Valdez ist vertragslos….


monitor
16. Juli 2015 um 17:56  |  482284

Das mit den Türen ist klasse. Das merke ich mir! 🙂


Bakahoona
16. Juli 2015 um 17:58  |  482285

Pizza wäre letztes Jahr ne coole Variante gewesen, aber war nie mehr als Wunschdenken.


Hr.Thaner
16. Juli 2015 um 17:59  |  482286

@bakahoona
SW ist der LANGSAMSTE Spieler im Kader. Seine Defizite am Ball sind Gift für Stürmer in unserem „System“.
In einer anderen Mannschaft wird er es besser haben.


monitor
16. Juli 2015 um 18:01  |  482287

@Hr.Thaner

Wir haben ein „System“? 😉


monitor
16. Juli 2015 um 18:03  |  482288

Positiv denken!
Ronny und Wagner stehen für die „Entschleunigung“ !


Hr.Thaner
16. Juli 2015 um 18:06  |  482289

@monitor

Nicht mal in Anführungszeichen lässt Du ein System gelten? 😖


hurdiegerdie
16. Juli 2015 um 18:06  |  482290

Also, nach Dardai ist Wagner so schnell wie Kalou.


Hr.Thaner
16. Juli 2015 um 18:08  |  482291

Muss dann wohl am neuen Kondi- Trainer liegen oder an Kalou.😜


monitor
16. Juli 2015 um 18:17  |  482292

@Hr.Thaner

Ist anscheinend ein System mit zwei Aussen, “ und „! 😉


pathe
16. Juli 2015 um 18:17  |  482293

So schnell wie Kalou bin sogar ich…


Carsten
16. Juli 2015 um 18:17  |  482294

DAS ist aber mal wirklich ein bescheidenes Sommerloch


hertha94
16. Juli 2015 um 18:22  |  482295

Es bewegt sich aber auch gar nichts.


lieschen
16. Juli 2015 um 18:22  |  482296

Sommerloch mit Pizza

als Übergangslöung für ein Jahr


Bakahoona
16. Juli 2015 um 18:24  |  482297

Hr. Thaner – mir geht’s nicht darum die Defizite von Wagner zu negieren, aber knapp 2 Meter wirken oft langsamer unterwegs als 175 cm – gleiches gilt für Hegeler.

Der unsterbliche Optimist in mir , der niemandem Entwicklungspotential abspricht, hofft halt stets auf Bestätigung dieser Haltung durch positive Überraschungen. Glaubt mir, das ist „anstrengender“ als immer auf das offensichtlich schlecht laufende einzuprügeln, vor allem mit diesen omnipräsenten Beiträgen, die jedem Kompetenz absprechen, weil man sich weigert in den Chor der Heulenden mit einzustimmen. Dies erfordert nämlich lediglich seinem Frust keinen Einhalt mehr zu gewähren.


raffalic
16. Juli 2015 um 18:27  |  482299

@Update zur allseits beliebten und never-ending-Rubrik „Wie konnten wir den nur gehen lassen?“:

http://www.bild.de/sport/fussball/marcel-ndjeng/macht-traumtor-im-paderborn-test-41813116.bild.html

#TordesMonats


Bakahoona
16. Juli 2015 um 18:28  |  482300

Mein aktueller Tip für die ZM Position kommt von TM.de Recherche und lautet Albin Ekdal von Cagliari Calcio. Der Spielerwert liegt im Bezahlbaren, die Rohdaten sehen passend aus und als Norweger hätte er mit Schelle schnell Anbindung. Reine Spekulation aus Langeweile.


elaine
16. Juli 2015 um 18:28  |  482301

@Hr. Thaner

Wagner war noch nie langsam. Der lief auch bei J.Lu. immer in der schnellsten Gruppe


Bakahoona
16. Juli 2015 um 18:35  |  482305

@Ekelalfred – habs in der Gerüchteküche gelesen kurz nachdem ich gepostet hab – aber laut Bild sind die Hamburger nicht bereit die geforderte Ablöse zu zahlen, die durchaus in unserem Budget liegen würde, wenn man sich mal entscheidet.


catro69
16. Juli 2015 um 18:57  |  482311

@BM
Wie kommst du darauf, dass wir nur mit einem 6er spielen wollen, stand das in der Zeitung?
Nach meinen Beobachtungen spielen wir weiterhin im 4231, gelegentlich (situationsabhängig) 442.

@Kami @fg @Inari
Bei Änis setzt du/ihr 1,5 Mio Ablöse an?
Passiert selten, aber da habe ich den Monitor angelacht.
Welcher Manager setzt soviel Geld für einen Dauerverletzten aufs Spiel? Halte ich (nur ich?) für völlig ausgeschlossen, meine sportliche Einschätzung ist da noch nicht mal eingepreist.
Was die Wagners, Jojos, Peters, usw angeht: Wir sollten froh sein, überhaupt einen Abnehmer für die Jungs zu finden, um die Payroll zu entlasten.
Schulz – eigentlich hoffe ich bei ihm auf den nächsten Schritt und die Vertragsverlängerung. Aber, wenn er sich ziert…
Könnte auf ein „Findungsjahr“ hinauslaufen (-> Mukki). Keine Unterschrift, keine Spielpraxis. Umgekehrt gilt für größere interessierte Vereine, warum jetzt viel Geld für nen Ergänzungsspieler raushauen? Für kleinere interessierte Vereine gilt, wer soll das bezahlen?
2,5 Mio halte ich für eine realistische Größenordnung, aber eigentlich war/ist sein Verkauf ja nicht geplant, oder?

@Sami
Noch einmal gute Besserung.
Es geht schon los mit den Verletzungen, Murphys Gesetz?


lieschen
16. Juli 2015 um 19:11  |  482316

@Lieblingszeitung

Manager Michael Preetz hatte sich schon vor Allaguis Verletzung um einen weiteren Stürmer bemüht. (BM)


Hr.Thaner
16. Juli 2015 um 19:16  |  482317

@elaine

Mag sein, dass er da mitlief. Heißt nichts. Ich schaue trotzdem mal nach..


Hr.Thaner
16. Juli 2015 um 19:23  |  482320

@elaine
Hier der Beweis:
http://www.bz-berlin.de/artikel-archiv/ist-hertha-ohne-ronny-besser-dran

Ronny ist zu langsam!

Sein Top-Speed beträgt nur 28,4 km/h, der zweitschlechsteste Wert vor 1,94-m-Riese Sandro Wagner (27,9 km/h). Ronny zieht dazu nur 4,6 Sprints pro Spiel an – auch zweitschlechtester Wert. Das Bundesliga-Tempo ist einfach zu hoch für Ronny!


monitor
16. Juli 2015 um 19:26  |  482321

Dieses Jahr ist das Sommerloch unglaublich tief! :roll:


herthaber
16. Juli 2015 um 19:28  |  482323

@Ronny wird in der Wüste groß rausskommen, davon bin ich überzeugt. Die Temperaturen werden sich seiner Spielweise anpassen.


monitor
16. Juli 2015 um 19:30  |  482325

Kann mal jemand 28,4 und 27,9 Km/h in Sekunden auf 100m umrechnen, bitte.


Hr.Thaner
16. Juli 2015 um 19:39  |  482328

@monitor
Sind idealisiert, da hier topspeed Angaben, ca. 12,5s auf 100m.


monitor
16. Juli 2015 um 19:43  |  482330

Danke @Hr.Thaner

an alle anderen:
Früher war hier mehr Fürsorge, von wegen nebenan geht’s weiter! 😉


catro69
16. Juli 2015 um 19:51  |  482332

12,67 und 12,9
Ist logischerweise nicht fußballtypisch.
Der Antritt ist entscheidend. Ob Ronny die 100m durchhalten würde?
Besonders doll sind Werte trotzdem nicht.
Bei nem Topspeed von 30km/h verlieren die beiden rund nen halben Meter pro Sekunde. In dieser Sekunde wird ne Strecke von rund 8 Metern zurückgelegt.


Kamikater
16. Juli 2015 um 20:33  |  482360

@catro
Ich habe nur eine Gesamtsumme genannt. Und zwar, weil man niemanden gehen lässt, wenn man nicht das gewünschte Geld erhält. Daher war das ja nur ein Beispiel namens: wenn man einen gehen lässt, dann nur für einen sinnvollen Preis. Daher ist der Marktwert für mich irrelevant. Siehe Lasogga.


catro69
16. Juli 2015 um 20:56  |  482369

@Kami
Lasogga halte ich für ein schlechtes Beispiel, da sich da der HSV und Lasogga längst einig waren und das Interesse den Preis hochtrieb.
Sehe ich bei Schulz nicht so. Da kann Hertha bei Nichtunterschrift der Vertragsverlängerung froh sein, einen Interessenten zu finden und ob der dann bereit ist so in die Vollen zu gehen?
Für den Rest der Spieler gilt das Gleiche. Bin gespannt, ob wir die Situation: „Vertragsauflösung heute, beim neuen Club morgen“ in diesem Sommer noch präsentiert bekommen. Ach, Heitinga war ja schon…

Anzeige