Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(jl) – Da ist er also, Herthas Sommerzugang Nummer zwei. Am Freitagabend zwar noch immer nicht von Vereinsseite bestätigt, aber trotzdem in trockenen Tüchern. Vladimir Darida war am Freitag nicht nur beim Medizincheck in Berlin, sondern hat auch schon die Luft vor dem Olympiastadion geschnuppert.

Gute Gespräche mit Dardai

Auf der tschechischen Website isport.cz äußert sich der 24-Jährige zu seinem Wechsel. Mein Tschechisch ist leider ein wenig, hüstel, eingerostet, der Übersetzungsservice eines bekannten Suchmaschinenanbieters spuckt allerdings ein paar interessante Fragmente aus.

Darida: „Es war sehr hart, Freiburg zu verlassen.“

Einzig die Unterschrift fehle noch, heißt es bei den tschechischen Kollegen (eigentlich ja kein ganz unwichtiges Detail…). Und: Ein ausschlaggebender Punkt für seinen Wechsel sei das Gespräch mit Pal Dardai gewesen. Der habe Darida gesagt, dass er mit ihm für das Mittelfeld plane und ihn als Kandidaten für die erste Elf sehe. [So zumindest meine Lesart.]

Die Zahlen, die Darida in seinen zwei Jahren beim SC Freiburg aufgelegt hat, sind bekannt: 54 Ligaspiele, neun Tore, neun Vorlagen. Dahinter steckt eine beeindruckende Laufarbeit (rund 13 Kilometer pro Partie), starke Technik und ein gutes Spielverständnis. Passt also ziemlich gut ins Anforderungsprofil der Berliner.

Hertha verabschiedet sich vom „Schencke“

In Freiburg zählte Darida zur Kategorie „Musterprofi“, wurde aber auch als introvertiert beschrieben. Auf dem Platz ist er bislang jedenfalls nicht als der Führungscharakter aufgefallen, der seine Kollegen in schwierigen Phasen mitreißt. Kann sich sicherlich noch ändern. Mit seinen 24 Jahren dürfte er in dieser Hinsicht Entwicklungspotenzial haben.

In der Sonnabendausgabe der Morgenpost könnt ihr ein größeres Stück über Herthas neuen Mann lesen.

Was es sonst noch gab? Die vorerst letzte Trainingseinheit auf dem Schenckendorffplatz. Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde Fußball-Tennis gespielt…

… wobei sich diese vier Herren als Sieger feiern lassen durften:

Die Nachmittagseinheit wurde gestrichen.

Zum Abschluss ist natürlich eure geschätzte Meinung gefragt:

Vladimir Darida wird bei Hertha...

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Am Sonnabend haben die Profis frei. Sonntag geht’s dann ab ins Trainingslager. Natürlich auch für uns. 


225
Kommentare

dewm
17. Juli 2015 um 18:52  |  482792

Endlich kommt mal jemand!


lieschen
17. Juli 2015 um 18:54  |  482794

@dewn

SORRY. Natürlich:
@drolligesnotorischOptimistischesdasBesteausallemmachendeslieschen“

du bist echt putzig … ich hoffe du hast das noch im Vortreat gelesen


Berlinjuli
17. Juli 2015 um 18:54  |  482796

Bin noch nicht überzeugt von Darida. Auf welcher Position soll der spielen? Allrounder haben wir genug. Was wir brauchen ist eine Steigerung der Qualität.


lieschen
17. Juli 2015 um 18:54  |  482797

bin ich nur jemand


Exil-Schorfheider
17. Juli 2015 um 18:55  |  482798

Hab mich schon gefragt, wann uns hier der geile Scheiß präsentiert wird.


lieschen
17. Juli 2015 um 18:57  |  482801

eine gute Vertärkung … meine Meinung … meh wird man sehen


lieschen
17. Juli 2015 um 18:58  |  482803

Verstärkung natürlich


dewm
17. Juli 2015 um 18:58  |  482805

Klaro @drolligesnotorischOptimistischesdasBesteausallemmachendeslieschen: Und „putzig“ ist genau das Adjektiv, dass mich am treffendsten beschreibt.
Faszinierend!


coconut
17. Juli 2015 um 18:58  |  482806

… eine gute Verstärkung sein.
Bitte nicht zu viel Erwarten. Ich wäre schon sehr froh, wenn er uns ähnlich helfen könnte wie Cigi in seinen guten Spielen. Dann wären wir ein gutes Stück weiter.


lieschen
17. Juli 2015 um 19:02  |  482810

@putzigerdewm

ich habe das heute schon mal geschrieben , aber es trifft hätte ich keine Ohren wüde ich im Kreis grinsen
herrlich Faszinierend


dewm
17. Juli 2015 um 19:02  |  482811

@Hurdie: Habe nie an Dir gezweifelt. Deine Freiburger Freunde werden das nun auch nie, niemals mehr… …zu recht!


sunny1703
17. Juli 2015 um 19:04  |  482812

Ich halte Darida für eine Verstärkung in die richtige Richtung. Er spielt dort wo wir Nachholbedarf haben, er ist mit 24 in einem guten Fußballeralter und die Ablöse scheint eine für Hertha ordentliche zu sein.

Ob der Spieler das angedeutete hält,werden wir sehen,momentan scheint mir nicht viel besseres auf dem Markt zu sein,zumindest in der Preisklasse.

Und wir alle wollten doch,dass diese wichtige Position zum 2. Trainigslager besetzt ist.

Das ist geschehen.

Daumen hoch zu dem Transfer von Herrn Preetz. 🙂

lg sunny


17. Juli 2015 um 19:05  |  482813

Leistungsträger – ist doch klar ! 🙂


Paddy
17. Juli 2015 um 19:06  |  482815

jetzt nimmt Preetz nur noch ne Dusche und dann passt´s… ne der soll mal noch Duschi besorgen, von mir aus auch erst dann eben im Winter 😉


sunny1703
17. Juli 2015 um 19:07  |  482817

Bevor ich es vergesse

WILLKOMMEN VLADIMIR DARIDA!!!! 🙂

lg sunny


Paddy
17. Juli 2015 um 19:10  |  482818

glaube der Lange hat langsam (nach sehr langer Vorlaufzeit) verstanden, dass Wertsteigerungspotential nicht so unwichtig in der heutigen Zeit ist 😉


fechibaby
17. Juli 2015 um 19:20  |  482820

Darida ist mit Sicherheit eine bessere Verstärkung als „Grethe“ Weiser!

Zum Glück wird unser Vladimir mit „V „und nicht mit „W“ geschrieben.

Herzlich Willkommen!!


Tunnfish
17. Juli 2015 um 19:21  |  482821

@Darida Vertrag
Als Parallel-Fan der Dallas Mav’s fühle ich ein leichtes Kratzen im Hals, wenn ich lese, dass die Unterschriften noch fehlen #deandrejordan6


Paddy
17. Juli 2015 um 19:22  |  482822

nun müssen nur noch unsere Altlasten verhökert und schon gefällt mir der Kader 😉


xXx
17. Juli 2015 um 19:22  |  482823

Darida in guter Form ist auf jeden Fall eine deutliche Verstärkung. Sehr passsicher, viel Ruhe am Ball, gute Übersicht, laufstark, guter Distanzschuss. Er bringt genau das mit, was uns bisher im Mittelfeld oft fehlt. Ob er gleich zum Leistungsträger werden kann, muss sich auch zeigen, wie schnell er ins Team findet.

Gut ist auf jeden Fall auch, dass er mit erst 24 Jahren noch viele gute Jahre vor sich hat.

Gute Verpflichtung, vor allem, wenn die Ablöse wirklich 3,5 Mio € + Boni beträgt, wie es der „Kicker“ schreibt. In dem Fall hätte Preetz einen sehr guten Job gemacht.


Exil-Schorfheider
17. Juli 2015 um 19:23  |  482824

@sunny

Gut pariert im Vorblog.
Du weißt doch, ein bisschen Aufziehen muss sein. 😉


Joey Berlin
17. Juli 2015 um 19:26  |  482825

Vladimir Darida, guter Deal – jung, Perspektivspieler, polyvalent variabel im MF einsetzbar und sympathisch. Schaun wa mal positiv in die nähere Zukunft – ist eine Qualität @Lieschen! 🙂

@dewm // 17. Jul 2015 um 18:28

Wenn man mich fragte, wer glücklicher sein wird. wäre ich fast geneigt… Na ja. Geht mich ja nuscht an.

#klammheimlicherschmunzler 👌


Paddy
17. Juli 2015 um 19:34  |  482826

für mich kann Darida zum „Mini-Wosz“ werden 😛 alleine vom Potential her und der Körpergröße 😉


Kettenhemd
17. Juli 2015 um 19:34  |  482827

Dada (Darida) kommt. Fehlt nur noch Dudu (Dzsudszak) und wir haben einen Sting song beinander.

Darida kommt spaet (aber dafuer wohl um einiges Billiger). Im Prinzip passt er wie die Faust aufs Auge (oder besser ins system, entwicklungsfaehigkeit, technik laufleistung etc.) bis auf vielleicht koerperliche robustheit/groesse und Torgefahr. Einschlagen muss er erstmal aber dass ist bei allen Transfers so – aber Darida hat durchaus seine Leistungschwankungen.

Gute Arbeit von Preetz und hat das lange warten und den spaeten Trainingseinstieg gerechtfertigt.

Also wuenschen wir dem langen mal genau so viel gleuck bei Dudu wie er bei Dada hatte.
Ein Stuermer wird es wohl auch noch werden mussen und der Kader verkleinert werden.

Aber dass hier ist ein guter Anfang! Spaete aber gute Verpflichtungen so far. Gut die Nerven behalten Preetzi.


lieschen
17. Juli 2015 um 19:38  |  482828

@Joey Berlin // 17. Jul 2015 um 19:26

Danke ich grinse mal zurück

„#klammheimlicherschmunzler “

yepp , ich hätte gerne mal gewußt was er meint wer glücklicher ist

#gehtrunterwieöl


lieschen
17. Juli 2015 um 19:40  |  482829

Dudu … wäre schön ,

ein Stürmer wird noch kommen , da mit Wagner nicht mehr geplant wird, hat Dardai heute indirekt bestättigt

und ein IV

dann passt das


Stehplatz
17. Juli 2015 um 19:41  |  482830

@ubremer
Google spuckt immer relativ zuverlässige Übersetzungen aus wenn die Zielsprache Englisch ist.

Ein Transfer den ich Hertha so nicht zugetraut hätte. Chapeau! Ich hoffe nur das Darida der Mann ist den man gesucht hat. Mit ihm, Skjelbred und cigerci hätte man ein verdammt laufstarkes und konstruktives Mittelfeld.
Wenn die Zahlen vom Kicker Stimmen und es wirklich 3,5 Millionen plus Zuzahlungen sind, muss man auch preetz loben.


Mineiro
17. Juli 2015 um 19:43  |  482831

Darida scheint ein naheliegender Name zu sein und auch noch kostengünstig – für ihn kann man alte Dardai-Trikots recyclen und braucht nur die Buchstabenreihenfolge geringfügig anzupassen, indem man das I am Ende ausschneidet und zwei Stellen weiter vorne einsetzt.


Jack Bauer
17. Juli 2015 um 19:44  |  482832

@fechi: Einen Spieler nach seiner Statur zu beurteilen, ist ebenso beschränkt wie deine politischen Querverweise. Weiser ist jung, talentiert, ablösefrei und hat das Potential uns irgendwann eine ordentliche Summe einzubringen.. Aber es geht wohl auch weniger um die Statur, als um den Ex-Verein. ‚Grethe‘ Reus wird von Dir sicher anders bewertet.

@Darida: lt. Kicker etwa 3,5 mio. Ablöse gestaffelt. Günstiger ist die Qualität in dem Alter kaum zu bekommen. Erst recht nicht auf der Position.


Kettenhemd
17. Juli 2015 um 19:45  |  482833

Bin da von 3,5 plus bonus zahlungen ausgegangen. Es werden aber auch 6 Mio plus bonus angegeben.
Fuer 6 mio plus haette man auch sich anderwertig umschauen koennen.
Aber solange man nicht weiss wie hoch die bonus Zahlungen und and welche bedingungen sie geknuepft sind kann man wenig sagen ausser, dass ich mich ueber den Spieler freue.


Exil-Schorfheider
17. Juli 2015 um 19:46  |  482834

Ach ja… auch wenn Hertha eher mit unansehnlichem Gebolze „geglänzt“ hat, ist das wohl auch ein Verdienst von unserem Verein:

http://m.sport1.de/fussball/bundesliga/2015/07/bundesliga-bleibt-zuschauerstaerkste-liga-der-welt?utm_campaign=Echobox&utm_medium=Social&utm_source=Facebook


Joey Berlin
17. Juli 2015 um 20:11  |  482835

Beim Tagesspitzel überschlagen sich gleich zwei „Edelfedern“ mit ihrer Sympathie für Hertha! 😉

http://www.tagesspiegel.de/sport/hertha-bsc-verpflichtet-vladimir-darida-hoffnung-auf-kreativitaet-im-mittelfeld/12073466.html

#auchdiehauptstadtbrauchtgutezweitzeitungen


Stehplatz
17. Juli 2015 um 20:12  |  482836

Übersetzung des startpostlinks.

Hallo. Hallo, ist das Berlin? Ja, ist es Vladimir Darida. Es ist vollbracht. Der Tschechische Nationalspieler entkam der zweiten Bundesliga, er verließ Freiburg und unterschrieb einen vier-Jahres-Vertrag bei Hertha. So geht es für ihn in den höchsten deutschen Wettbewerb, der für ihn die Hauptmotivation des Sommers war. „Das mag ich, obwohl es sehr schwer war Freiburg zu verlassen“, gesteht der 24- jährige Mittelfeldspieler.
Heute unterzog sich der ärztlichen Untersuchung und wurde als die neue Verstärkung vorgestellt. Das einzige, was fehlt sind die Unterschriften der Vereine, ?Vladimír Darida bereits seine Verpflichtungen hat und Eingabe ein gültiger Player Hertha Berlin ist.?
Der transferbetrag über den man nur spekulieren kann, sollte aber auf die 5 bis 6 Millionen Euro gehen. Freiburg ist vertreten, der seine Spieler kassieren zumindest ein Teil, wie es war vor zwei Jahren, teuer.
„Es war schwer mit Hertha. Aber als andere Vereine anfingen sich in den Poker einzumischen, begann man in Berlin schnell zu handeln „, sagt Daridas Manager Ondrej Chovanec.
„Da das Angebot keinen Grund gab Nein zu sagen einigten wir uns auf alle Bedingungen und Konditionen ohne Probleme. Es stimmt, dass Hertha letzte Saison auch im abstiegskampf steckte wie Freiburg, aber hier kann man eine größere Perspektive sehen. Sie wollen nicht nur gegen den Abstieg spielen „, des tschechischen Vertreters sagt.
In seiner Entscheidung spielte darüber hinaus die Tatsache eine große Rolle, dass Trainer Pál Dárdai ihn wollte. „Mir hat das sehr geholfen. Wir habengesprochen und er erzählte mir was er sich vorstellt. Er sieht mich zentral in der Startelf. Es ist Für mich eine Chance neu anzufangen.

Alle Angaben ohne Gewähr


dewm
17. Juli 2015 um 20:13  |  482837

@breitgrinsendes-und-drolligesnotorischOptimistischesdasBesteausallemmachendeslieschen
und
klammheimlicherschmunzelnderJoey: Wahrscheinlich lebt Ihr auch länger…

… ach das Leben ist herrlich hier oben aufm Dach im kühlen Schatten der Sonne über dem dicken B.*

*Mache nun mal nen kühlen Schampus auf, Proste Euch zu (natürlich auf Dada und Preetz, wünsche letzterem in Sachen Dudu das nötige Verhandlungsgeschick) und freue mich dieses Lebens und dieses herrlichen Tages. PROST!


Spandauer
17. Juli 2015 um 20:21  |  482838

#Darida

Super Transfer, in 2 Jahren verkaufen wir ihn für
10 Millionen nach England.


Bluekobalt
17. Juli 2015 um 20:25  |  482839

@dewm
schön mal wieder von Dir zu lesen!!!


monitor
17. Juli 2015 um 20:30  |  482840

@dewm
Hallo, wurde auch mal wieder Zeit! 🙂

@Spandauer
Darida und Weiser werden nicht verkauft, sie sind mit mitte 30 mal Bestandteil der Hertha Mannschaft , die im Pokal ins Finale kam! 😉


dewm
17. Juli 2015 um 20:35  |  482841

@kobalt & monitor: Besondere Tage erfordern besondere Maßnahmen. Auch Euch: PROST vom Dach!


monitor
17. Juli 2015 um 20:36  |  482842

dewm klingt wie einer, der in Pension gegangen ist! 😉


monitor
17. Juli 2015 um 20:40  |  482843

Also die geräuschlosen Verhandlungen schätze ich sehr an Michael Preetz. Das war letztes Jahr genauso.
Was ich vorsichtig pessimistisch sehe, ist die Wahrscheinlichkeit gleich 100% einzuschlagen. Manchmal muß man etwas Geduld haben, siehe Ramos oder Stocker, bis der Spieler sein volles Potential im Team abrufen kann.


lieschen
17. Juli 2015 um 20:43  |  482844

@dewm // 17. Jul 2015 um 20:13

ich bins das …….. lieschen , ich find das gemein du trinkst den Champus ohne mich

ich freue mich auch dieses herrlichen TAges


Supernatural
17. Juli 2015 um 20:43  |  482845

Endlich ist der Mittelfelder da. Ich hoffe, dass er sofort Leistungsträger wird und das Niveau insgesamt im Kader hebt(besonders im Mittelfeld). Ist auf jeden Fall ein guter Transfer, der endlich die wichtigste Baustelle betrifft und sich schon in der Buli bewiesen hat. Ich wäre weiterhin noch für eine talentierte Leihe eines 8ers von einem großen Klub(Hjolberg?), da man mit Cigerci nicht planen kann und Darida auch 10ner spielen kann. Ansonsten könnte man mit dem Kader in die Saison gehen, da das Ziel nur „Klassenerhalt bis Platz 10“ lautet.

Von Mittelfeldern profitieren am Ende des Tages auch die Flügelspieler, die wiederum die Stürmer bedienen. Die Zentrale durch Laufstärke, Präsenz, Übersicht und Passstärke zu kontrollieren ist wichtig, um überhaupt Druck aufs gegnerische Tor erzeugen zu können. Von daher erstmal Daumen hoch. Ich frage mich nur, wo das Geld für die Ablösesumme auf einmal herkommt, aber das kommt wahrscheinlich sowieso noch durch Ronny rein. Der Pessimismus zur neuen Saison ist etwas verschwunden, aber euphorisch werd ich auch nicht. Dafür war die letzte Sommer Transferperiode zu enttäuschend.


monitor
17. Juli 2015 um 20:44  |  482846

Andererseits wurde Schieber hier von wenigen, dafür dauernd, in Grund und Boden geschrieben und war der beste Transfer.
#ichmachdasbestedrausundbleibelieberbeimoptimismusauchwennsschwerfälltwennmanhiermitließt


monitor
17. Juli 2015 um 20:45  |  482847

…esschwerfälltwennmanhiermitliest;-)


dewm
17. Juli 2015 um 20:46  |  482848

@Monitor: „Glücklicher“ Weise nur was das Fußballspielen betrifft. Kennen wir ja von unserem Verein: zwei Mal Xband-Riss und nun Xband-Zerrung… Was bleibt da anderes als der Einstellung unseres breitgrinsendes-und-drolligesnotorischOptimistischesdasBesteausallemmachendeslieschen zu folgen und einen Tag wie diesem auf dem Dach unter dem Himmel Berlins zu genießen und am Abend, nach erfolgreichem „immerherthanern“ einen kühlen prikelnden Schampus zu öffnen? Weeßte doch: It wird immer, immer schöner. PROST!


treppensitzer
17. Juli 2015 um 20:47  |  482849

Wieder einmal perfekte Transferabwicklung vom Langen. Hut ab!

Ob es passt weiß man immer erst später.

Von den Profilen, suche Hertha – Angebot Darida, klingt es ziemlich optimal.

Ich bin froh!


monitor
17. Juli 2015 um 20:51  |  482850

Ich wünsche einen fröhlichen Genuß @dewm, stoße mal virtuell mit meinem Bier an.


dewm
17. Juli 2015 um 20:53  |  482851

@…lieschen: Biste nich hier oben trink ick allene. Wobei Schampus trinkt man nich! Mit Schampus duscht man, stösst man an, oder Schampus säuft man. Ick stoße nu noch ma Dir an! Auf Deinen Optimismus! Danke dafür!


monitor
17. Juli 2015 um 20:56  |  482852

Da isset wieder, dieses Gefühl eigentlich is der Micha doch n Juter.

Dann kiekst Dir die Erfolge! der letzten Jahre an und bist Dir gewiß, irgendwat haut da nich hin.

Is dit „Typisch Berlin“? Nehm ick dit deshalb so gelassen hin? Ick weeß it nich….


dewm
17. Juli 2015 um 20:56  |  482853

NEE SORRY @…lischen: Ick stoße Dir nich an. Ick stoße MIT Dir an. Kleines Versehen, oder kleiner Schwipps!


lieschen
17. Juli 2015 um 20:56  |  482854

@putzigdewm

okaydann stoßen wir eben per Flug an …. kann auch mit Bier sein ,wenn es dir lieber ist …. falls ich mich jetzt nicht mehr melde bis morgen


dewm
17. Juli 2015 um 20:57  |  482855

Machste @Monitor.

Isset ne Schulle? Jedenfalls: PROST!


lieschen
17. Juli 2015 um 20:57  |  482856

ick hab dir verstanden dewn


dewm
17. Juli 2015 um 21:01  |  482857

@Monitor: Miche kooft die Spieler. Allet Tutti. Der Trainer stellt die uff. … Und dann….

…sind wa alle im Stadion und voller Hoffnung…

… jet dit jut los…

…noch’n juter Spielzug…

…und noch eener…

…und…

…und…

…Pfosten!


dewm
17. Juli 2015 um 21:04  |  482858

@…lieschen: Nu bekommste den letzten Schwung aber ooch nich mehr hin:

D eutschland E in W inter M ärchen!


monitor
17. Juli 2015 um 21:04  |  482859

Kindl Jubiläum…


lieschen
17. Juli 2015 um 21:07  |  482860

Du EinfachWiederNett

putzig und sorry


BSC-FCU
17. Juli 2015 um 21:08  |  482861

Kaffeekränzchen bei lieschen, monitor und dewm

Bitte nicht stören


monitor
17. Juli 2015 um 21:08  |  482862

apropos Schulle

https://youtu.be/JEnLpc21-lQ

bei 2:25 geht’s los, vorher ist aber auch gut.


monitor
17. Juli 2015 um 21:10  |  482863

Da hat gerade wat an der Tür gekratzt, is aber schon wieder weg…


dewm
17. Juli 2015 um 21:10  |  482864

Biste wie ALLE zu eingeladen @BSC-FCU!

PROST!


BSC-FCU
17. Juli 2015 um 21:15  |  482865

dewm // 17. Jul 2015 um 21:10

Will Eure Harmonie nicht stören, bin zu kritisch ggüber Herrn Preetz


monitor
17. Juli 2015 um 21:24  |  482866

@BSC-FCU
Kritisch sind wir alle, nur unterschiedlich intensiv! 🙂


lieschen
17. Juli 2015 um 21:26  |  482867

werde mich mal is morgen vom Kaffeekränzchen ausklingen wünsche eine gute Nacht dewm und alle anderen auch

euer drolliges…..lieschen


dewm
17. Juli 2015 um 21:28  |  482868

@Monitor: Jüt Jüt!!!


dewm
17. Juli 2015 um 21:30  |  482869

Schöne Träume mit Dada und Dudu und … PROST! @…lieschen!


lieschen
17. Juli 2015 um 21:31  |  482870

TRäum du auch gut dewm


monitor
17. Juli 2015 um 21:32  |  482871

Ich schau nachher noch mal rein….


Supernatural
17. Juli 2015 um 21:59  |  482872

Hab Darida kaum spielen sehen, aber in diesem Video wirkt er nicht so dynamisch und ballfordernd und nimmt eher das Tempo raus. Er spielt auch recht oft quer und zurück. Lag aber wohl am Freundschaftsspiel-Charakter:

https://www.youtube.com/watch?v=APDW8lz6Tc4

Bin auf jeden Fall gespannt, wie er sich macht. Er hat auf jeden Fall ´nen guten Schuss.


jenseits
17. Juli 2015 um 22:03  |  482873

Darida? Der Transfer gefällt mir.

Glückwunsch, @lieschen, gute Arbeit. Haste gut gemacht!


Exil-Schorfheider
17. Juli 2015 um 22:06  |  482874

Supernatural // 17. Jul 2015 um 20:43

Der kicker schreibt ja, dass die Ablöse in Raten bezahlt wird. Ist ja auch nix Neues, siehe „Konigstransfer“ Allagui.
Und Freiburg hat es angesichts bisheriger Transfereinnahmen wohl auch nicht nötig, die festen 3,5 Mio gleich zu verlangen.

#solidedurchfinanziert


dewm
17. Juli 2015 um 22:16  |  482875

@Jenseits: War das gar nicht Preetz? War das …lieschen?


dewm
17. Juli 2015 um 22:19  |  482876

@Exil: Muss ja noch was für Dudu übrig bleiben. Der will ja in NETTO.

Haste übrigens das vom Toni und seinem Münchner Verfahren … in Netto… von wegen „r-k“ gelesen? Köstlich.


jenseits
17. Juli 2015 um 22:20  |  482877

@dewm

Für mich wars @lieschen.


Etebaer
17. Juli 2015 um 22:21  |  482878

Ich find beide Zugänge gut, Weiser ist die Option Zukunft und Darida Zukunft Jetzt!

😉


17. Juli 2015 um 22:22  |  482879

monitor // 17. Jul 2015 um 21:24

Der war zu geil 😀 😀 😀

Darida find ich gut…und was ich besonders gut finde sind die geräuschlosen Transfers.

Jetzt noch nen IV, bitte nicht Madlung, und dann schauen wir mal.

Ich erwarte auch von Haraguchi, dass er sich weiterentwickelt, Beerens kann beide Seiten

schau ma mal 😉


dewm
17. Juli 2015 um 22:25  |  482880

Für Dich @Jenseits. Na klar…

Aber igendwie erscheint mir das nicht sooo abwegig. Ist …lieschen nun auf dem Weg nach … Budapest? Oder nur Buda oder Pest? Oder gar … Moskau?


Herthas Seuchenvojel
17. Juli 2015 um 22:26  |  482881

erstaunliches Niveau der letzten Tage hier
ist man mal ein paar Tage weg und dann sowas
abgesehen vom Krückstockopa ist die Nörgelgrenze angenehm weit nach ins Gute verschoben
(seien wir ehrlich, kaum bläst ihm ernsthaftes contra und Argumente um die Ohren, verfällt er in kaninchenhafter Angststarre, nur um Tage später wieder pieksend und ätzend aufzutauchen, als sei nix gewesen 😀 ich mag ihn, ich mag seine Überziehungen, wenn nur nicht seine standhaft negative Grundstimmung nicht wäre)

andere vereinzelte Ausfälle sehe ich hier nur als hitze- & stimmungsabhängigen Einzelaktionen, die Personen sind mir so eigentlich nicht bekannt

auch @sunny der früheren Tage überrascht mich
entweder hat die liebe Wolke ihm ein gehöriges Grundmaß an Sarkasmus und Humor eingeprügelt oder selbst stillschweigend den Account übernommen
frei nach A.Jolie: ich seh dich (und das durchaus angenehm überrascht)

großes Lob an @Ließchen, die hier über Tage hinweg Optimismus versprühte, wären unsereins in private Problemen suhlte

als allerletztes: @Bakahoona, hast dir nen GROSSES Bierchen verdient von mir, du weißt schon für welchen Satz 😉

weiterer OT jetze…nöö ^^

zurück zum Text
Darida…abwarten
sehen ihn weder als Heilsbringer, noch den Qualitätszuschub
bin aber eh kein Freund, alles am fehlenden ZM festzumachen und mit seiner Verpflichtung spielen wir automatisch um Platz 5-8
gerade der hat die gesamte Abwehr in voller Breite vor sich und ist schneller als man denkt

Check:
TW: Kraft, zwar BuLi-Durchschnitt, aber was Besseres können wir uns momentan nicht leisten

Abwehr: und Dardai -> passt (endlich)
nicht ohne Fehler aber bei weitem stabiler

6er; jede Menge Gute

Mittelfeld außen: jede Menge richtig Gute, siehe später im Taktikcheck

Stürmer: Wagner (bald) weg -> okay genehmigt
Allagui: schade wg. der Verletzung
Kalou: besinn dich auf deine Erfahrung, du kannst es doch
Schieber: Heilsärge von Stargate helfen manchma^^, komm schnell, sehr schnell zurück

Taktikcheck:
m.M. schnell weg vom Tannenbäumchen
sehendendes Auges zuschauen, wie eine Welle nach der anderen gegen uns läuft und auf unendeckte Weiten nach vorne zu blicken, so wird das nix mit Tore Schießen
das Gegnertor steht schließlich nicht auf der Mittelfeldlinie, sondern noch ne gute Spielfeldhälfte dahinter

mit was wir wirklich wuchern können: jede Menge gute 6er und schnelle Außen, wir brauchen nicht ma nen 10er, wenn die gut untereinander rotieren & überlaufen

momentan also 4-1-4-1

wenn Schieber zurück: 3-1-4-2

ja da steht 3, das erfordert ne höchst sattelfeste Abwehr
wenn 2 Außen aktiv nach hinten mitarbeiten wirds aber eher ne 5

mag nicht jeder so sehen, ich leg mich da für mich aber fest


dewm
17. Juli 2015 um 22:27  |  482882

@backs: Verlierste den Glauben, wenn es doch Madlung würde?


Herthas Seuchenvojel
17. Juli 2015 um 22:30  |  482883

„schneller, als man denkt, ZUGESTELLT“

man man man


Exil-Schorfheider
17. Juli 2015 um 22:31  |  482884

@dewm

Ja, die „R-K-„Posse ist angenehm köstlich.

„Hätte ich gewusst, wie teuer das ist, wäre ich sofort ausgetreten.“

Herrlich!

Und Dudu lernt viel von der EU… Deutschland ist schließlich Nettozahler in selbiger…


jenseits
17. Juli 2015 um 22:33  |  482885

@dewm

Das muss es gar nicht, @lieschen macht das von hier aus.

Ich glaube jedoch, Hertha braucht jetzt keine großen Namen mehr…


Supernatural
17. Juli 2015 um 22:36  |  482886

Exil-Schorfheider // 17. Jul 2015 um 22:06

Stimmt, das mit der Ratenzahlung ist im Fußall Gang und Gäbe, siehe Raffael-Transfer. Aber auch die ganz großen Vereine machen davon Gebrauch. Wahrscheinlich hat es Preetz geschafft, Freiburg runterzuhandeln(#verhandelnKannEr) bzw. der Druck wurde seitens Darida/Berater immer größer je näher der Bulistart rückt. Der Transfer ist auf jeden Fall gut, da Darida höchstwahrscheinlich im schlimmsten Fall(der hoffentlich nicht eintritt) seine jetzt gezahlte Ablöse wieder reinspült, gerade mit Hinblick auf sein Alter und seiner bisherigen Vita. Hoffentlich wird er die ersehnte Verstärkung im Mittelfeld.


Bakahoona
17. Juli 2015 um 22:38  |  482887

Ein augenscheinlich guter Transfer, charakterlich die Kathegorie introvertierter Fleissarbeiter – diese neigen, bei entsprechendem Wohlfühlklima dazu sich zu öffnen und den nächsten Schritt zu machen.

Was die Ablöse angeht hab ich da noch irgendwo im Hinterkopf, dass Wiederverkaufsbeteiligungen inzwischen nicht mehr legal sein sollen, daher wirds ne entsprechende Startportion plus Klassenerhaltsbonus für die Freiburger geben. Das wäre realistisch ergebnisorientierte Verhandlung, wie man fast zu behaupten wagt, inzwischen Standart bei Hertha. Die Ruhe vor dem Vollzug ist tatsächlich eine klasse Eigenschaft der Hertha-Verantwortlichen, da das vermeidet mit einer schlechteren Verhandlungsposition zu arbeiten, als Hertha es eh schon mit den eigenen Finanzen hat.


17. Juli 2015 um 22:39  |  482888

@dewm

natürlich nciht…..was denkst du von mir

ich muss ja nicht jede Entscheidung gutheissen.


dewm
17. Juli 2015 um 22:42  |  482889

@Jenseits: Na sooooo groß ist der Namen Dudu nich. Aber wenn der über links…

Meinste das geht auch so? Nur mit …lieschens Optimismus? Wenn Du mir Platz 9 garantierst, gebe ich nen Schampus* aufm Dach mit Exil und (natürlich) Monitor, Kobalt, Joey und Ihr Beide bei mir aufm Dach aus.

*nich nur nen Glas. Aber sonst nur… selbstverständlich… nur Schulle…

Achtung da kommt noch was:

…Jüt, Jüt!


Bakahoona
17. Juli 2015 um 22:46  |  482890

Éin sehr angenehmer Nebeneffekt dieser „Stealth-Transfers“ ist. dass man sich entspannt zurücklehnen kann, bei allen „schrecklichen“ Namen, die so durch den Blätterwald rauschen, da von dem was dann wirklich verpflichtet wird, nichts durchkommt.
Was mich bei Darida am meisten begeistert, ist dass er die logischste Lösung für unser Problem war UND wir diese bekommen haben. Nicht irgendeine exotische Risikolösung, nein, etwas berechenbares, was exakt unserem Anforderungsprofil entspricht. Arsch auf Eimer. Damit will ich jetzt Darida nicht hochjazzen, dafür fehlt die Erfahrung mit ihm im Kader, doch letztendlich wirkt diese Verpflichtung seltsam rund, zu gut….


Bakahoona
17. Juli 2015 um 22:48  |  482891

@Lieschen High Five unter uns Cheerleadern und lass dich nicht verniedlichen, du demonstrierst bewahrte Haltung und das ist groß 😉


jenseits
17. Juli 2015 um 22:49  |  482892

@dewm

Für Platz 9 bin ich leider nicht zuständig. Aber ja: Ich glaube, es geht auch ohne.


dewm
17. Juli 2015 um 22:52  |  482893

@Backs: Aber der passt doch irgendwie zu uns und zum… …Pfosten.

ACHTUNG!!!!

Der hat uns mal vorm Abstieg gerettet. War doch hoffentlich nicht vor Deiner Zeit! Ich würde ihm ein Bier ausgeben. Hätte ne (bedingt) lustige Geschichte zu jenem Spiel. WO und gegen WEN war das WANN wohl?

Für DREI richtige Antworten gibt es von mir ein SIXPACK Schulle!*

*Es gilt natürlich ein Zeitlimit. DAN fragen hilft nüscht.

Ach ja…

…Jüt, Jüt! (MONITOR DU bist der Hammer)


BSC-FCU
17. Juli 2015 um 22:54  |  482894

Nach dem es hier im Blog heute so hoch herging, mal meine Sicht auf die Streitigkeiten mit Bezug auf die Historie und damit in meine Fanvergangenheit.
Es war die Saison 1985/1986 -in der 2. Bundesliga – die absolute Tiefpunktsaison von Hertha BSC, unter anderem mit Spielen gegen Alemannia Aachen vor 1.884 Zuschauern (am 01.12.1985) oder gg. die Stuttgarter Kickers (am 14.12. 1985) vor gerade mal 1.881 Zahlenden im weiten Rund des Olympiastadions.
Ich denke nur die Wenigsten aus diesem Blog waren bei diesen negativen Ereignissen mit anschließendem Abstieg wirklich live dabei, so wie ich.
Es war damals in Berlin für uns wenig noch verbliebenen Hertha Fans ein einziges Spießrutenlaufen , für uns wirklich eine verdammt harte Zeit, hervorgerufen auch durch langjährige Misswirtschaft, aber vor allem auch durch einen jahrelangen sportlichen Niedergang, verursacht durch fehlerhafte und unglückliche Kaderzusammenstellungen und Spieler- und Trainerverpflichtungen. (Von Bonhof über Nogly, Luppen etc.)
Leider gab es um das damalige Präsidium um Wolfgang Holst keine regulative Opposition – vergleichbar mit heute, wo weit und breit keine sichtbar ist.
Zum Ende der Saison 1985/86 war es lange ungewiss, wie und ob es mit Hertha BSC überhaupt noch weiter geht. Das Damoklesschwert schwebte bedrohlich über Hertha..
Nur durch die finanzielle Hilfe von „Papa“ Heinz Roloff wurde der Verein ganz knapp vor dem Untergang gerettet.
Rückblickend auf dem damaligen Absturz in den 80igern kann ich es daher absolut nicht verstehen, dass hier kritische Stimmen, wie von Opa, Sunny, Coconut, Hurdiegerdie und Weitere, von manchen Dauer-Optimisten hier so abgekanzelt werden.
Dabei liegt denen Hertha BSC mindestens genauso viel, wie den anderen Herthaner hier im Blog, am Herzen. Daher kann ich es auf keinen Fall nachvollziehen, Ihnen das „Hertha Fan Sein“ absprechen zu wollen.
Sie begleiten Hertha eben eher kritisch und wollen nur rechtzeitig auf Missstände und auf mögliche negative Entwicklungen hinweisen.
Nur durch konstruktive Kritik kann m.E. gewährleistet werden, dass es nicht noch einmal zu solch einer fatalen Situation wie 1985/1986 kommen wird .
Den Eintrag von Playberlin heute um 09:31 fand ich zum Beispiel klasse, er hatte die bisherige Situation – 3 Wochen vor dem Pokalspiel sehr treffend beschrieben


dewm
17. Juli 2015 um 22:55  |  482895

@EXIL: Ich grinse immer noch… „r-k“… Stell Dir vor, das wäre bei Hertha passiert. Was würden die FREAKS vom TSP schreiben? Genial. Das Leben ist doch irgend wie „r-k“.


TF-Fan
17. Juli 2015 um 22:59  |  482896

Ich fühle mich in meiner Einschätzung zu Preetz bestätigt. Sehr beeindruckend der Mann.


Herthas Seuchenvojel
17. Juli 2015 um 23:01  |  482897

wer ewig auf die Vergangenheit schaut, ist in Begriff, die Zukunft zu verpassen 😉

aber auch:
Fehler darf jeder machen
wer den Fehler ein zweites Mal macht, ist ein Dummkopf, und wer es ein drittes Mal macht, ein…

Urheber dieser Zitate fallen mir jetzt nicht ein
recht ham se trotzdem


TF-Fan
17. Juli 2015 um 23:02  |  482898

Ja, die 80er waren schlimm. Vor allem nach den erfolgreichen 70ern und den tollen Spielern bei der Hertha! Umso schöner, dass wir es wieder nach oben geschafft haben.


Blauer Montag
17. Juli 2015 um 23:04  |  482899

jetzt noch ein bundesligareifer Torwart und ein Sechser, dann könnte es klappen mit dem schnellen Umschaltspiel.


dewm
17. Juli 2015 um 23:06  |  482900

@Jenseits: Machen wir das? Ich meine: Dach und Schampus und Schulle und …lieschen und die Jungs wenn … ohne Dudu?

Ansonsten wofür bist Du eigentlich zuständig?


BSC-FCU
17. Juli 2015 um 23:06  |  482901

Herthas Seuchenvojel // 17. Jul 2015 um 23:01

Wer die Fehler der Vergangenheit nicht richtig aufarbeitet, macht sie in der Zukunft noch ein mal


Blauer Montag
17. Juli 2015 um 23:09  |  482902

willst du hertha oben sehen, musst du die Tabelle drehn.


jenseits
17. Juli 2015 um 23:13  |  482903

@dewm

Ja klar, gerne. Aber sind wir dann noch jung genug? (Ich meine, um aufs Dach zu kommen?)

I’m the famous man without Zuständigkeiten.


dewm
17. Juli 2015 um 23:16  |  482904

@BSC-FCU: Im Ernst, Du siehst Parallelen (des Unglücks) des Vereins Hertha BSC den es in den 80ern gab und dem Verein Hertha BSC, den es heute gibt? Die Rahmenbedingungen des Profifußballs der frühen 80er und heute empfindest DU als identisch?

Ziehe den Hut für Deinen Einsatz in jener Zeit. Ich habe damals im Sinne der hinteren drei Buchstaben Deines NICKS mit großartigen Menschen auch gegen Windmühlen gekämpft. Die Laune war gut. Ich war auf der richtigen Seite. Du aber auch. Wie war Deine Laune damals?


Herthas Seuchenvojel
17. Juli 2015 um 23:18  |  482905

@BSC: siehe Zitat 2 😉


17. Juli 2015 um 23:19  |  482906

Tja @Blauer, der Kraft bundesligauntauglich ❓

Standest Du hinter dem Tor in Neuruppin? 😜

Nö bei aller Wertschätzung, dieses Faß trinkst Du alleine, Prost 🍺


dewm
17. Juli 2015 um 23:20  |  482907

@Jenseits: Ich muss ja. Ihr? Mal sehen: Ich fürchte, einen Aufzug bekomme ich in 12 Monaten nicht hin. Es stimmt, Berliner Häuser sind hoch. Wenn nicht. Schade. ABER ich mit meinem 2,5 Mal X-Band schaffe es mit den Einkäufen* ja ooch…

*inkl. Wein, Schulle und Schamps


sunny1703
17. Juli 2015 um 23:22  |  482908

Dewm Pfosten keine Ahnung meinste den elfer von 60? Ich weiß nur noch 96 wattenscheid. Der Stürmer von 09 läuft kurz vor Schluss auf fiedel zu und versemmelte kläglich. Trifft er Jute Nacht Hertha. Damals mein erstes Hertha Auswärtsspiel nach vielen Jahren.
Wenn ich bloß wüsste wie diese Flasche von wattenscheider Stürmer hieß? !! 🙂

LG sunny


dewm
17. Juli 2015 um 23:24  |  482909

@SUNNY: SCHNAUTZE!!!!

Das DU sowas weißt is klar. Aber lass m die jungen Leute! VERDAMMT!


caballo
17. Juli 2015 um 23:27  |  482910

Gratulation zu diesem Transfer!
Ich hoffe, dass Pals Wunschspieler noch die Mannschaft ergänzt, sowie ein Backup in Sturm und auf der IV.
Mit der Rückkehr von Baumi wird sich eine neues Gesicht der Hertha präsentieren, das hoffentlich lange unterschätzt bleibt.
Nach Jahren des Leidens wünsche ich mir jetzt das Gegenteil und ein Gefühl sagt mir, dass die Verantwortlichen bei Hertha willens sind, den nächsten Schritt zu gehen …

Aus Schladming grüßt

caballo

Wo wird die alte Dame denn wohnen?
Im Pichlmayrgut?
Das wäre zu schön …


17. Juli 2015 um 23:29  |  482911

@sunny1703 // 17. Jul 2015 um 23:22:

„Der Stürmer von 09 läuft kurz vor Schluss auf fiedel zu und versemmelte kläglich.“

Meiner Meinung nach war es ein Kopfball von dem Wattenscheider Spieler, dessen Name mir gerade nicht einfällt.


jenseits
17. Juli 2015 um 23:29  |  482912

@dewm

Na, wenn erst Hertha und dann noch Du es in solch schwindelerregende Höhen schafft, werden auch wir uns leichtfüßig federleicht empor schwingen.


dewm
17. Juli 2015 um 23:35  |  482913

@Hertha: Ich glaube eher SUNNY hat Recht. SUNNY war ja vor Ort. Der Mann lief… Sah ja immer etwas stacksig aus, wenn er lief*…

@Jenseits: Leichtfüssig…evtl. Aber vor meiner Tür pusten die Besucher normalerweise schon erheblich. Bin sehr gespannt. Aber Hertha ohne Dudu muss ja vorlegen…

*Im Wattenschider Trikot.


BSC-FCU
17. Juli 2015 um 23:36  |  482914

dewm // 17. Jul 2015 um 23:16

Parallelen sehe ich nicht
Wachsam sollte man aber trotzdem sein, der damalige Niedergang war schleichend aber stetig, eigentlich seit dem Abstieg aus der Bundesliga 1980/81 (aufgrund des Torverhältnisses), danach der mißglückte Aufstieg…..
Sollte immer Warnung genug sein, es gibt genug weitere Beispiele- siehe 1860 zB.
Daher finde ich es sehr wichtig, die Vereinspolitik kritisch zu begleiten, leider fehlt im Verein eine konstruktive Opposition


BSC-FCU
17. Juli 2015 um 23:44  |  482915

dewm // 17. Jul 2015 um 23:16

Gegen welche Windmühlen hast DU gekämpft?


dewm
17. Juli 2015 um 23:46  |  482916

@BSC-FCU: Schau bei Monitor! Wir sind kritisch. Aber wir sind auch realistisch. Wir sind im Jahr 2015. Es gibt Potenziale. Aber es gibt einen „Sockel“, den es in den 80ern nicht gab.


BSC-FCU
17. Juli 2015 um 23:52  |  482918

dewm // 17. Jul 2015 um 23:46

Der Sockel kann auch schnell aufgebraucht sein
Auch Anfang 1980 war Hertha etabliert in der Bundesliga und keiner hat damit gerechnet, dass sie nur 6 Jahre später in der damaligen Berliner Oberliga (Damals 3. Spielklasse) spielen und kurz vor dem Konkurs stehen.
Wie gesagt, rechnen tue ich damit nicht, aber wachsam sollte man schon sein


dewm
17. Juli 2015 um 23:54  |  482919

@BSC-FCU: JA. Ich war nicht allein. Aber es waren Windmühlen. Auch wenn das harmlos klingt und viele Unioner, die sich in Verklärung ihrer Vergangenheit im heutigen sektenartigen Geschäftsmodell wohlfühlen nicht wahrhaben wollen. Wir haben auf unsere Weise „gekämpft“. DDR-Fahnen in der alten Försterei heutzutage sind widerwertig! „Die Blau-Weiße Hertha“ war damals immer dabei. Als die „Sektiererei“ anfing war ich weg.

Lass uns bitte in der Leichtigkeit bleiben!


Spree1892
17. Juli 2015 um 23:55  |  482920

Laut BZ und Bild

3,5 + 0,5 Bonuszahlungen

Toller Deal!


Space
17. Juli 2015 um 23:59  |  482921

Ich finde den Transfer klasse! Freue mich jetzt schon Darida im Herthadress spielen zu sehen. Großes Lob and Michael Preetz, der mal wieder beweist was für ein hartnäckiger Verhandlungspartner er sein kann. Die ersten beiden Transfers sind schonmal nicht von schlechten Eltern. Weiter so! 😀


dewm
18. Juli 2015 um 0:01  |  482922

@Hertha: Genial, 10 Neue für den Aufstieg. Und kamen zehn neue?


BSC-FCU
18. Juli 2015 um 0:02  |  482923

dewm // 17. Jul 2015 um 23:54

Das wär eine Diskussion für sich, die hier zu weit führen würde.
Nur zwei kurze Sachen
Wir sind zu Vorwendezeiten von West nach Ostberlin rüber und haben die Spiele in der Alten Försterei besucht. Seit dem gibt es Freundschaften, die ich mir bewahrt habe…
Habe für beide Vereine Dauerkarte
DDR-Fahnen in der alten Försterei – ist mir nicht bekannt


Herthas Seuchenvojel
18. Juli 2015 um 0:07  |  482924

schreiben wa uns hier echt gerade in die Oberliga zurück ?
was als Zeitalter schon längst 30 Jahre vorbei ist?
ist unser Manager,Präsident, Trainer & Mannschaft so schlecht, daß wir uns gedanklich dort wieder einordnen müssen?
ernsthaft?

mal Schwarzmalerei ist ja okay, aber soweit ist echt abgründig negativ


dewm
18. Juli 2015 um 0:07  |  482925

@BSC-FCU: Der „Sockel“ könnte selbstverständlich… NEE. Die Zeiten sind andere. Gegenbauer, Preetz und Schiller, dazu der Verein (Vergleich die Mitgliederzahlen!) und dessen Strukturen und alle Rahemenbedingungen sind nicht vergleichbar mit den 80ern. Sei beitte kritisch und wachsam. ABER: Sei realistisch! Andernfalls wird man Dich sicher nicht mehr ernst nehmen.


18. Juli 2015 um 0:08  |  482926

@dewm // 18. Jul 2015 um 00:01:

10 neue Spieler, glaube ich nicht.

Das war der Kader:

FIEDLER
SCHMIDT, O.
RICHTER
KOBER
SAUER
SCHMIDT, A.
BREMSER
KARL
RRAKLLI
ARNOLD
PREETZ
RATH
COVIC
VURAL
GÖTZ
DINZEY
VEIT
KRUSE
HARTMANN
SVERRISSON
TANJGA
FÄHRMANN
GREIL
ADLER
WEIDEMANN


18. Juli 2015 um 0:10  |  482927

@dewm:

Quizfrage für Dich:

Welcher Ex-Herthaner begeht am Sonntag, den 19.07.2015 seinen 50.Geburtstag?


dewm
18. Juli 2015 um 0:14  |  482928

@BSC-FCU: Standeste wohl VOR den Fahnen. Na kassen wir das. Wir sind hier beim „immerherthanern“.

@Seuchenvogel: SORRY. Wahrscheinlich meine Schuld. Du hast Recht! Wir sind in 2015. Und es ist eine der brühmten Berliner Sommernächte!


18. Juli 2015 um 0:16  |  482929

Ex-Trainer Cottbus #Hilfestellung 😜


BSC-FCU
18. Juli 2015 um 0:20  |  482930

Herthas Seuchenvojel // 18. Jul 2015 um 00:07

Niemand hat Hertha in die Oberliga geschrieben oder Schwarzmalerei betrieben.
Es ging nur um konstruktive Kritik mit einem historischen Rückblick ohne Vergleiche mit heute, man kann es alles auch sehr verkürzt und verzerrt wiedergeben.


hertha94
18. Juli 2015 um 0:21  |  482931

Niemeyer und wagner kommen nicht mit ins Tl.


Herthas Seuchenvojel
18. Juli 2015 um 0:22  |  482932

@dewn: wüßte nicht, daß du mir auf den Schlips getreten wärst 😉
und wenn, macht das deine Freundschaft zu @Exil & @Sir schnell wieder wett

die eine der brühmten (brühendwarmen) Berliner Sommernächte musste nun nicht bemühren, mir reichen schon die BERÜHMTEN 😉


coconut
18. Juli 2015 um 0:23  |  482933

@BSC-FCU // 17. Jul 2015 um 22:54
Jupp, genau so ist das.
Offenbar verstehen das einige nicht. Evt. weil sie das gar nicht erlebt haben?
Ich selber verfolge Hertha seit fast 60 Jahren (mit unterschiedlicher Intensität, denn es gibt ja auch noch ein Leben neben dem Fußball).
Anfangs (mit Beginn in den 50er Jahren) als ich dann ohne Papa los marschierte, habe ich als (noch) junger Bursche auf der Millionenbrücke gekauert (später weit oben, damit man über die gemeinerweise errichteten Sichtschutzwände schauen konnte) Noch später (als ich Geld für den Eintritt hatte) mittendrin in der Kuhle…. 😉
Ich sehe manchmal noch vor meinem „geistige Auge“ Sunderman einen Freistoß reinschnippeln….
Auch den Helmut Faeder und andere Hertha- Größen der Vergangenheit habe ich noch spielen gesehen.

Kaum einer „meckert“ oder kritisiert der Kritik wegen, sonder weil er Missstände ausgemacht hat (oder dies zumindest glaubt). Das ist doch verständlich. Denn gerade in den letzten Jahren, wurden mal wieder zu viele Fehler gemacht. Hertha stand ja nicht ohne Grund erneut am Rande der Insolvenz.
Das alles auszublenden und Fähnchen zu schwenken ist nun mal nicht jedermanns Sache. Wer aber damit besser zurecht kommt, der soll das tun. Kein Problem.

Der Unterschied ist aber:
Ich (und die meisten anderen kritischen Stimmen) lasse jeden hier sein „Fähnchen schwenken“ um seiner Freude Ausdruck zu verleihen. Warum denn auch nicht?
Es wäre hier weitaus angenehmer, wenn „Ihr“ das auch mit den kritischen Stimmen schaffen würdet.
Mit blödsinnigen Unterstellungen wie „nicht gefreut das der Klassenerhalt geschafft wurde“ usw. wird das sicherlich nicht klappen.

PS:
Der „Sockel“ ist derzeit sicherlich breit genug. Nur was, wenn dann die Rückzahlung an die KKR fällig wird und Hertha sich als Fahrstuhlmannschaft „etabliert“ hat? Das dürfte dann schwierig werden.

PS2:
Leute, der Darida hat noch keine Minute für uns gespielt und hier wird er schon zum Heilbringen hochstilisiert? Wartet doch erstmal ab, wie das Gebilde funktioniert. Ich erinnere an die letzte Saison.
Kalou, Stocker, Beerens, Schieber usw. klangen auch gut. Und was wurde daraus? Sicherlich nicht das, was wir und der Verein sich dabei gedacht haben.
Also immer langsam mit den jungen Pferden….


Herthas Seuchenvojel
18. Juli 2015 um 0:28  |  482934

ach @BSC:
Oberliga ist echt kein Thema (für mich)
da helfen auch keine Vergleiche zur Vergangenheit

aber:
kann es sein, daß wir wieder 2.Liga spielen?
JA
und nun?
bleibe ich Hertha trotzdem treu wie die vielen Lauterer ihrem Verein treu bleiben
worum geht es bei Fanliebe?
Zasterliga oder Vereinstreue?
jeder muß sich mal entscheiden


pathe
18. Juli 2015 um 0:34  |  482935

@Kamikater // 17. Jul 2015 um 10:08

„@ub
Großartiger Bericht!“

Finde ich auch!

„@pathe
Großartige Einstellung!“

Danke für die Blumen!


pathe
18. Juli 2015 um 0:36  |  482936

@Exil-Schorfheider // 17. Jul 2015 um 11:11

„@pathe

Coole Idee mit dem Tattoo!
Kommt auf die Wunschliste. 😉 “

Das Tattoo zu stechen war eine spontane Aktion! Aber ich bereue es keine Sekunde.

Und es tut auch überhaupt nicht weh… 😉


pathe
18. Juli 2015 um 0:39  |  482937

@Hr.Thaner // 17. Jul 2015 um 11:34

„@pathe, tolle Geschichte. Ich hoffe, Du hast das Tattoo nicht während der Spielzeit stechen lassen. 😅
Für die Geschichte gibt es in unserem Laden mindestens ein Freibier. Liegt auf dem Weg zum Oly. 😎🍻 “

Danke!

Das Tattoo habe ich während der Spielzeit stechen lassen. Ist das schlimm?

Wo ist dein Laden 😀 ?


BSC-FCU
18. Juli 2015 um 0:40  |  482938

pathe // 18. Jul 2015 um 00:34

Respekt für den bisherigen Lebensweg und für Deine großen Mühen, die Du für Hertha auf Dich nimmst

Welches Land kommt nach Brasilien?

Wirklich toller Bericht von UB über Dich.


coconut
18. Juli 2015 um 0:49  |  482939

Damit das nicht falsch verstanden wird.
Ich freue mich über den gelungenen Transfer von Darida.
Nur ob es klappt, wie erhofft, das sollte man abwarten. Darida und Weiser allein werden aber nicht reichen um eine ruhige Saison zu erleben. Gerade im Sturm hat sich ja nun eine unerwartete Lücke aufgetan und in der IV fehlt auch noch einer. Wünschenswert wäre auch noch ein „10er“……..
OK, OK, ich höre ja schon auf… 😉


coconut
18. Juli 2015 um 0:50  |  482940

@pathe
„Alter“ Nachtschwärmer…. 😉
Du bist beim Trainingslager dabei, oder verwechsle ich da was…


dewm
18. Juli 2015 um 0:51  |  482941

SORRY@HERTHA… Flasche war leer… KRASS oder? Sooo groß war der Unterscheid zur Aufstiegsmannschaft nicht.

@Seuche: Kennste die Herren also. Ja die sind ganz nett. Aber man muss in deren Gegenwart immer auf der Hut sein. Das ist wie mit den „verhexten“ Sommernächten. Dachte von denen, die sind berühmt… Na ja geirrt.

Ach ja @Hertha: PELE?


dewm
18. Juli 2015 um 0:56  |  482942

Mann, mann @Coco: Da isses schon wieder: „unerwartete Lücke“. Es hat sich ein Stürmer verletzt. Glaubst Du wirklich, dass mal ein Management erwartet, dass sich ein Stürmer verletzt?

Selbst in Anbetracht Deiner (RESPEKT) Erfahrung: Warum befürchtest DU immer den Zusammenbruch? Passiert Dir das nur, wenn Du „Hertha“ hörst oder liest?


18. Juli 2015 um 1:06  |  482943

dewm // 18. Jul 2015 um 00:51:

Tja, dann gewinnt man Spiele vielleicht nicht mit den Beinen, der Spirit gehört halt auch dazu.

Übrigens, Deine Antwort ist natürlich korrekt!

Und @Bolly hat es auch gewusst.

http://herthabscberlin1892.de.tl/Trikots-Match_Issue-%26%238226%3BWollitz%2C-Claus_Dieter.htm


dewm
18. Juli 2015 um 1:09  |  482944

@HERTHA: Na klar! Womit sonst? Und Bolly ist selbstverständlich auch ein „Großer“.


coconut
18. Juli 2015 um 1:17  |  482945

@dewm // 18. Jul 2015 um 00:56
Verstehe dich gerade nicht?
Hast du oder jemand anderes damit gerechnet, das sich Allagui verletzt?
Ich nicht.
Wie man da Kritik herauslesen kann ist schon ja schon nahe an mutwillig den „nicht verstehen zu wollen“.
Ich habe nur aufgeführt, wo es meiner Meinung nach noch wünschenswert wäre nachzubessern.
Mit keinem Wort habe ich da einen Vorwurf Richtung Hertha gerichtet, das man das hätte vorhersehen müssen.
Sei so gut und zeige mir die Stelle, wo ich das geschrieben habe.

Lies einfach mal richtig und höre auf unsinniges hinein zu interpretieren.

Abgesehen davon sucht Hertha doch eh noch nach einem Stürmer, wenn Mann @ub glauben darf…..


Paddy
18. Juli 2015 um 1:23  |  482946

pathe
18. Juli 2015 um 1:28  |  482947

@BSC-FCU // 18. Jul 2015 um 00:40

Sebr gerne!

Nach Brasilien steht nach dann 16 Jahren mal wieder Deutschland an.

Genauer gesagt: Berlin!


pathe
18. Juli 2015 um 1:30  |  482948

@coconut // 18. Jul 2015 um 00:50

Jetzt ist 01:30 Uhr auch wirklich mal 01:30 Uhr für mich! 😀

Schladming muss leider ausfallen. Passt terminlich nicht. Ich hoffe, es im nächsten Sommer zu schaffen.


dewm
18. Juli 2015 um 1:40  |  482949

Hey Coco: Wat issen mit Dir? Biste schon ne Weile aus Berlin weg. ODER wat is?

Sag ich ja. Niemand rechnet mit ner Verletzung oder einem Ausfall aus anderen Gründen. Wenn so was passiert, muss improvisiert werden. Fußball eben… Schau Dir alle Ausfstellungen an, die die „Immerherthaner“ erstellt hatten. Wie oft stand dort Allagui? Nu isser verletzt. Kacke! Besonders da es das XBand betrifft. Aber so isses. Passiert den anderen Vereinen ja ooch hin und wieder.

Du hast das K-Wort geschrieben. Etwas dünnhäutig wa? Habe ich Dich beschuldigt unberechtigte „Kritik“ zu äußern? Warum ist „Euch“ diese „KRITIK“ so scheiße wichtig? Bleib locker! Allet Jut. Spielt eben Kalou. Ist nicht der Schlechteste. Wirklich. Spielt ne steile Kugel…

Man, man… Wir reden über Fußball… Fußball ist für Spaß, also Erholung im Leben! Kitisiere die Dinge, die Dich im richtigen Leben belasten und stören. Ist es wirkloich eine Entscheidung von Michael Preetz, die Dich belastet? Dabei spielen wir in der Bundesliga und haben einen druchschnittlichen Kader… VERRÜCKT!


coconut
18. Juli 2015 um 1:45  |  482950

@pathe // 18. Jul 2015 um 01:30
Ja, schon klar, deshalb schrieb ich das ja.
In Brasilien ist ja noch „relativ früh am Abend“….

Ist ja schade, das es mit Schladming nicht klappt. Das wäre sicherlich noch mal ein Highlight gewesen. Aber es ist ja ganz sicher nicht das letzte Trainingslager… und schön war es vermutlich auch so bisher… 😉

Gute N8 @all


coconut
18. Juli 2015 um 2:21  |  482951

OK, dann doch noch:

@dewm // 18. Jul 2015 um 01:40

Siehste, schon wieder (und das auch noch völlig falsch) interpretiert… 😉

Weder befürchte ich einen „Zusammenbruch“, noch habe ich gefordert, das man da nachbessern MUSS (um daraus angeblich eine Kritik an Preetz zu basteln?). Wie kommst du darauf? Das ist Bullshit.

Wie schon mal geschrieben:
Lesen, nicht interpretieren. Ich schreibe klar und deutlich ohne subtexte!

Ich erwähnte das nur, da man bei Hertha ja offenbar eh vorhat, noch einen Stürmer zu verpflichten. Genau deshalb verstehe ich deine Aufregung nicht?
Hertha hat das verlautbaren lassen, nicht ich.
Ebenso wird noch ein IV gesucht. Stand doch hier alles zu lesen.

Du liegst mit deiner Annahme, das mir allein Kritik wichtig sei, eh völlig falsch. Schon gar nicht um der Kritik willen.

Bevorzugt weise ich auf mögliche negative Entwicklungen hin. Aber selbst das wird ja als „negatives Denken“ interpretiert.
Ebenso Quatsch.

Ich bin nun mal von Berufs wegen darauf „geeicht“ möglichst alle Möglichkeiten ins Kalkül zu ziehen. Da ging es auch um Millonenwerte (EDV). Natürlich kann man nicht alles absichern. Aber wo es möglich ist und es ratsam erscheint, sollte man das auch tun.

So zB. letzte Saison, als ich schon vor der erneuten Verletzung von Baumi schrieb, das es ratsam wäre sich nach einer zusätzlichen Alternative umzusehen (Ronny war für mich keine). Nicht weil ich vorhergesehen habe, das Baumi sich erneut so schwer verletzt (noch so eine gern getätigte Unterstellung), sondern weil bei derartigen Verletzungen nicht selten weitere, meist kleinere, Blessuren folgen („bestes“ Beispiel derzeit: Badstuber) und Baumi eh noch Monate gebraucht hätte um wieder der „Alte“ zu sein.

PS:
Ja, ich bin seit 27 Jahren aus Berlin weg.
War beruflich bedingt und kam mir nicht ungelegen, da damals Berlin noch ein „großer Käfig“ war. Zwar mit Freilufthaltung, aber so Prall fand ich das nicht (mehr). Konnte ja damals nicht ahnen, das man die Mauer umschmeist, kaum das ich raus bin. Wenn ich DAS geahnt hätte,wäre ich früher weggezogen… 😀

So, jetzt aber genug N8


dewm
18. Juli 2015 um 2:46  |  482952

Na PERFEKT. Dann ist eh alles OKAY. Wundere mich, dass…

Ach lassen wir s. Ich lese bei Dir mindestens zwei mal, ich solle noch mal lesen und irgendwas von Interpretation…

Ich will nich noch wal was lesen um zu interpretieren. ABER mir war immer klar, Du hast das zweite Gesicht. Du bist ein Sehender. Du weißt, was man bei Hertha „eh offenbar vor hat“. Und Du wusstest das sich was bei Baumi zusammenbraut. Auch wenn Du es nicht klar gesehen hattest. Nun weiß ich aber wieder, dass DU vorher bereits gewarnt hatest…

Huu… Mir ist das zu kompliziert mit Dir. Mach mal weiter und weise bevorzugt auf negative Entwicklungen hin und ziehe alles ins Kalküll. . Das passt schon. Hast Dich ja damals im letzten Moment noch in Sicherheit bringen können. RESPEKT. Soviel Weitsicht soll Dir mal jemand nachmachen.

Ich werfe Dir nichts vor, aber DU rechtfertigst in jedem dritten Halbsatz dass Du ja gar nicht kritisieren willst, wenn DU kritisierst.

SORRY mir ist das zu blöde. Und – na klar – ich überzeichne. Aber so verquarzt kann ich nicht um die Ecke denken. Da lob ich mir …lieschen in ihrem Optimismus. Wir sind doch wegen Fußball hier. Willst DU mir sagen, Du hast Fußball gespielt? Und als es mal um ALLES ging, hast DU mit Deinen Kollegen schonungslos die Schwachstellen Eurer Mannschaft analysiert und die entsprechenden Jungs zur Rede gestellt?

SORRY ich muss PRUSTEN. Du bist ne Tüpe, Bleib so!

Dir auch Gute Nacht!


18. Juli 2015 um 3:54  |  482953

also ich habe den Faden verloren..Komischer blog- Tag.
da wird endlich ein Spieler verpflichtet, sogar für eine Position, die Sinn macht; da wird ein Spieler verpflichtet, der das Potential hat, vielleicht wirklich sofort helfen zu können…und die beiden blog- Lager fallen übereinander her. Beim oberflächlichen Überfliegen…der gtAbend- und Nachtdiskussion ..bleibe ich bei meinem nachmittäglichem statesment: es fehlt dem einen oder anderen irgendwie die “ Balance“, Esoteriker würden wohl von der „inneren Mitte “ sprechen🙏🏻
Was ist geschehen? Ein Fussballer wurde verpflichtet; sogar einer , der sofort helfen könnte, den man kennt, der jung ist.. und das Beste: der kann sogar die Vorbereitung mitmachen.
Ich finde den Transfer gut, finde kein Haar in der Suppe. Meine allererste Reaktion auf das recht konkrete Gerücht: Freude und Erleichterung.
Aber deshalb dieser Bohei? – Also da fließen bei manchen dann wohl noch andere Gefühle mit hinein…die eher persönlicher Natur sind. Auch das finde ich ok. Das schmeichelnde G, wohltuende Gefühl der Genugtuung kennen wir alle. Aber echt? Über nahezu 12 Stunden hinweg?
Da sagt @ coco..“ Freunde, kommt mal bald zurück auf den Teppich, noch kann dieser nicht fliegen! – Und der punk geht ab.-Ich ahne schon, wie die Stimmung umschlägt , wenn der Tscheche vielleicht doch Anlaufschwierigkeiten hat. –
Ich hatte mit so einem Transfer ( in dieser Qualität) nicht mehr gerechnet. Umso erfreuter bin ich, egal was der nun wirklich gekostet haben mag..denn wir brauchten einen ZM ohne jeden Zweifel. –
Der Transfer ist ne tolle Sache für uns, aber doch auch kein Grund derart hybrid aufeinander loszugehen..?
Mein Eindruck, mehr nicht.
Mit diesem Transfer punktet der Manager, aber doch auch nicht mehr als jeder andere Manager der Liga? Dass das alles in allerStille vollzogen wurde..hm, ja. Aber war das bisher woanders zwingend anders?
Na ja, vielleicht bin ich zu nüchtern. Könnte daran liegen, das ich letztes Jahr recht euphorisch auf die Transfers reagierte…Genau wie einst, als Bobic, Wichniarek, Kovac etc verpflichtet wurden..hei, fand ich das gut. Und was dann folgte war der Katzenjammer.
Ich denke, Weiser und jetzt Darida: fein, könnte passen. Schaun mer mal.


Uwe
18. Juli 2015 um 5:51  |  482954

Ich kenne Darida nicht, ich würde mich über Trochowski freuen


lieschen
18. Juli 2015 um 6:45  |  482955

Guten morgen an alle .. besser ein fröhliches guten morgen … früh aber trotzdem gut

ich habe gerade malüberflogen ws hier so noch kam , versuche mal auf alles zu Antworten
was irgendwie mit Lieschen zu tun hat , sollte ich einen übersehen , bitte ich um einen leichten Schlag auf den Hinterkopf… schmuzel

@jenseits // 17. Jul 2015 um 22:03

habemir alle Mühe gegeben die Dinge in die richtige (hoffentlich) Richtung zu schupsen ( nachdem ich hier schon eine Scheibe Optimismus verschupst habe und Prösterchen verschupst habe garnicht einfach)

@dewm // 17. Jul 2015 um 22:16
du bist putzig — Antort siehe wie be jenseits oben

@dewm // 17. Jul 2015 um 22:25

ob es dir gefällt oder nicht … ich bin überall und nirgends .. fast immer da wenn man mich braucht

@Bakahoona // 17. Jul 2015 um 22:48

Keine Angst das passt schon … HighFive auch zurück … verniedlichen lasse tu bzw kann man mich garnicht … danke für deine Worte

MP hat gestern , heute und demnächst seine Arbeit gemacht , die beiden Neuzugänge sehen garnicht schlecht aus , es ist einGrund zu freude , dass etwas passiert ob das passt und wie schnll sich das einspeilt wird eh erst die Zukunft zeigen, das ist Realismus


Elfter Freund
18. Juli 2015 um 6:59  |  482956

Höhö, Daria durfte erstmal sein Adidas-Shirt tauschen…. auf was so alles geachtet wird. Stattdessen ein schickes HERTHANER-Shirt…. siehste hier:
http://www.bild.de/sport/fussball/hertha-bsc/darida-im-interview-41835628.bild.html


lieschen
18. Juli 2015 um 7:00  |  482957

nur kurz aus dem Kurier

„Cleverer Schachzug, damit ist erstmal Druck wegen der Verpflichtung von Balazs Dzsudzsak weg. Der ungarische Nationalspieler kann seinen Vertrag bei Dynamo Moskau bis Dezember auslaufen lassen. Dann kann ihn Hertha ohne Ablöse holen. “

könnte der Plan sein


lieschen
18. Juli 2015 um 7:09  |  482958

„Niemeyer und wagner kommen nicht mit ins Tl.“

war ja irgendwie klar , aber wo steht das??


Herthas Seuchenvojel
18. Juli 2015 um 7:13  |  482959

Mäuschen, äh Ließchen
das gewünschte Gehalt gibt dann doch schwere Bedenken von sich


18. Juli 2015 um 7:19  |  482961

@lieschen, melde dich mal bei Twitter an 😉

BILD Hertha BSC ‏@BILD_HerthaBSC 8 Std.Vor 8 Stunden

Sonntag geht’s ins Trainingslager. Nicht mit dabei: #Niemeyer, #Wagner, #Cigerci, #Schieber, #Allagui und #Ben-Hatira.


lieschen
18. Juli 2015 um 7:23  |  482962

@Herthas Seuchenvojel // 18. Jul 2015 um 07:13

ja und nein , zum einen ist das ja nicht wirklich offiziel zum anderen ist es bei Spielern in diesem Kaliber ( sollte er auch bei uns einschlagen …mit aller vorsicht ) nicht unüblich , denke ich , wenn auch ein harter Brocken , ganz ohne Frage , jenachdem wer noch gehen darf/kann ist ja auch vielleicht etwas mehr drinne , wohlwissend das nicht der Geldsack vor der Tür steht … leider


18. Juli 2015 um 7:27  |  482963

@ dewm 17. Jul 2015 um 22:52

Das ist nicht schwer, aber einen leicht verdienten 6er Pack Schulle nehm ich natürlich gern 😀

War 2004. Madlung köpft das 1:1 und versetzt mich im Olympiastadion München in völlige Ekstase.

Meinem Kumpel, einem eingefleischten 60er fällt zunächst alles aus dem Gesicht.
Ein paar Minuten später gabs dann einen Elfer, der meinen Kumpel ebenfalls in Ekstase versetzte.
Nur Sekunden später tauschten wir unsre Emotionen, als die Löwen einen Elfer verschossen.
Hertha war gerettet, die Löwen stiegen ab und haben sich nie mehr davon erholt.
Das genaue Datum müsste ich suchen, aber ich hoffe es erfüllt deine Ansprüche auch so 😉

War ein sehr schöner sonniger Tag und meine Kumpel und ich sind danach in den Augustiner BIergarten in der Arnulfstrasse gegangen und haben aus unterschiedlichen Gründen ordentlich Bier vernichtet 😉

Ich habe übrignes mein erstes Hertha Spiel 1978 im Oly mit meinem Opa gesehen.
Ich war damals 4…..aber das Kompliment von wegen jung, nehm ich gerne an 😀 😀


18. Juli 2015 um 7:27  |  482964

Dardai verrät: „Genki wird im Trainingslager sozusagen wieder zum Mittelstürmer umgeschult. Er ist schnell, wendig, hat einen sehr guten Anlauf und guten Schuss. Ich habe mir Videos von ihm aus Japan angeschaut, da hat er als Spitze überragend gespielt und viele Tore gemacht. Jetzt rückt er auch bei Hertha ins Sturmzentrum.“
http://www.bz-berlin.de/berlin-sport/hertha-bsc/allagui-schock-springt-haraguchi-im-hertha-sturm-ein


Herthas Seuchenvojel
18. Juli 2015 um 7:35  |  482965

@Bussi: lenk hier nicht mit Fakten ab
wat soll unsere Schwarzmaler-Schlaumeier-Fraktion dazu antworten? 😉


18. Juli 2015 um 7:40  |  482966

@HSv 😉

und meinen Liebling:
„Herzlichen Glückwunsch, Änis Ben-Hatira!

Unsere Nummer Zehn feiert am Samstag (18.07.14) seinen 27. Geburtstag.“
http://www.herthabsc.de/de/intern/geburtstag-ben-hatira/page/8387–17-17–17.html


18. Juli 2015 um 7:43  |  482967

@HSv, zum Glück sucht @Opa ja seine Hebel auf dem Weg nach Schladming und da ein Jahreswechsel stattfand, wird er den Weg nicht mehr kennen … :mrgreen:


Herthas Seuchenvojel
18. Juli 2015 um 7:47  |  482969

@Bussi:
so wie ick @Opa einschätze und kenne, frei nach nach Markus „Tempo 310… ;_) )
der weeß von nüscht mehr, garantiert


TrueBlue (since’98)
18. Juli 2015 um 8:17  |  482970

@hertha94

hertha94 // 18. Jul 2015 um 00:21

Niemeyer und wagner kommen nicht mit ins Tl.

QUELLE???


Kiko
18. Juli 2015 um 8:20  |  482971

@TrueBlue

@BILD_HerthaBSC: Sonntag geht’s ins Trainingslager. Nicht mit dabei: #Niemeyer, #Wagner, #Cigerci, #Schieber, #Allagui und #Ben-Hatira. #hahohe #hertha


sunny1703
18. Juli 2015 um 8:28  |  482972

@backs

Ich habe auch an diese Situation mit dem Elfer gedacht, aber schau Dir mal die Tabelle der Saison 03/04 an. Selbst wenn Hertha gegen die Löwen UND anschließend zu Hause gegen Köln 0:100 verloren hätte,wir wären nicht abgestiegen.

Nur das wussten wir alle zu dem zeitpunkt noch nicht und deshalb gab es auch für uns alle diesen in Erinnerung bleibenden Spannungseffekt. 🙂

lg sunny


Hr.Thaner
18. Juli 2015 um 8:37  |  482973

Moin @pathe // 18. Jul 2015 um 00:39

Aber jederzeit gern willkommen… Das erste Bier geht auf mich!!! 😜 Aber erst ein Foto mit Tattoo für die Bilderwand. 😎

Die Adresse fügt sich organisch in den Weg zum Oly ein. Fast direkt unterm Funkturm. Dernburgstr. 53 (Nähe Busbahnhof, ICC), „Berliner Krug“ (Hertha-Pinte) Ab 11:00 offen. Falls ich nicht vor Ort bin, bitte unbedingt anrufen lassen!!! Parole „immerhertha“!

@alle (Kritiker und Optimisten)
Gilt natürlich auch für alle lieben Mitschreiber/ Mitleser…
Wir arbeiten, bei Vorlage einer Stadionkarte, an kleinen Überraschungen für die nächste Saison. (Spätestens Rückrunde)


glimpi
18. Juli 2015 um 8:45  |  482974

,niemeyer und wagner nicht mit ins Trainingslager‘, warum war das klar?
Dann müsste ronny doch auch nicht mit, wenn es um Verkauf geht.


18. Juli 2015 um 8:48  |  482975

@sunny

Genau so wars 😉

Das Spiel an sich war extrem grottig…..Hertha am Anfang geschockt, die Löwen ohne Durchschlagskraft.

Spielerisch war das auf einem ähnlichen Niveau wie letzte Saison.


glimpi
18. Juli 2015 um 8:49  |  482976

Ein ronny ist so schon schwer an Verein zu bringen und verletzt erst recht.


18. Juli 2015 um 8:51  |  482978

Soso…Wagner und Niemeyer fahren nicht mit….bahnt sich da ein Transfer an?

@ubremer
wie wärs mal wieder mit einem
#cliffhanger? 😉

#Kardinaltugend ist ja nun strapaziert genug 😀

Ich hätte eigentlich gehofft, dass Ronny nicht mitfährt und alsbald verkauft wird.

Die Stürmersuche dürfte sich bin 31.8 hinziehen


Blauer Montag
18. Juli 2015 um 8:55  |  482979

Haraguchi im Sturm finde ich ok. Zum Torwart schrieb Uwe am Mittwoch „Kraft irrt durch den Strafraum „. Ein Satz, der die Vorfreude auf die kommende Saison ….


18. Juli 2015 um 9:02  |  482980

Guten Morgen

Ich fände es schon schön, wenn ihr wenigstens darauf achten könntet, wer euch den täglich neuen Blogpost schenkt, allein schon aus Anstand den Blogpapis gegenüber. Und nicht immer nur nach @ub brüllt. Im Gegensatz zu euch arbeitet der nämlich nicht 365 Tage im Jahr.


sunny1703
18. Juli 2015 um 9:18  |  482981

@dewm

Das was @coconut geschrieben hat, haben hier eine ganze Reihe von Leuten geschrieben als es um die Transfers vor der letzten Saison ging.

Mit einem Ronny mit seinen Problemen behaftet und mit einem Baumjohann in die neue Saison auf einer der Schlüsselpositionen in die neue Saison zu gehen, empfand auch ich als gefährlich.

Das wurde eindringlich begründet. Spieler,die so lange verletzt waren brauchen einfach oft länger um wieder in Form zu kommen.

Vielleicht hast Du Baumjohann vorher nie so beobachtet,sonst wüsstest Du dass Alex fast zehn Jahre zuvor,seine letzte gute Erstligasaison gespielt hatte.
Ich habe damals seine transfer begrüßt,aber das vor allem um einen weiteren mit der technik und der Spielübersicht von Ronny im Team zu haben. Alex spielte beim FCK in der 2.Liga eine solche Rolle und füllte die gut aus.Mehr nicht!

Bei dem Geld für Transfers auf dieser Position nicht zu handeln, empfand ich als Fehler.Genau wie viele andere und keiner von uns meint deshalb ein Seher zu sein und jeder von uns hätte lieber Unrecht behalten.

Menschen machen Fehler und die beurteilen wir hier.

Dass dann in der Winterpause nicht nachgelegt wurde,war dann schon für mein Verständnis nicht nachvollziehbarer Leichtsinn, der uns fast den Klassenerhalt gekostet hätte.

Deshalb würde ich aber Herrn Preetz oder wen auch immer nicht übel beschimpfen oder beleidigen,wer das dabei macht, findet auch von mir Widerspruch.

Das ist der Schnee von gestern.

Aber ich lese @coconuts Beiträge mit kritischem Einschlag sehr gerne, ebenso wie die oftmals kritischen von @hurdie oder von @Apollinaris oder von @ursula, @wilson,@Opa oder oder.

Ich lese aber auch gerne gut argumentierte Beiträge aus der anderen Richtung.

Wichtig ist dass gegenseitiger Respekt vor dem anderen und dessen Meinung, oberstes Gebot bleibt.

Sollte dieser Respekt nicht mehr gefragt sein und die laufenden Richtlinien für diesen blog nur noch für eine Argumentationskette gelten,sollte das kommunizert werden.

Sollte Respekt,übrigens auch vor dem älteren Menschen nicht mehr modern sein,bin ich unmodern und sollte Respekt vor dem anderen und dessen Meinung nicht mehr mit dem Fansein bei Hertha BSC vereinbar sein, bin ich wohl kein Fan mehr oder es eher auf meine Weise.

Doch ich glaube,wer dieser Ansicht ist, sollte sich mal mit Herrn Gegenbauer darüber unterhalten.

Ein letztes, ich glaube wir haben alle Fußball gespielt, egal auf welcher Ebene. Doch als Argument anzufügen,man hätte nicht Fußball gespielt,wenn man diese oder jene Ansicht vertritt,finde ich falsch. Demnach dürften auch nur die wählen gehen,die Politik studiert haben, zuvorderst unsere Bundeskanzlerin NICHT!!!!

allen ein sonniges we und den Schladmingfahrern und der ImmerHerthakommne dort gute Fahrt und viel Spaß

lg sunny


Blauer Montag
18. Juli 2015 um 9:18  |  482982

*nominiert*
die Startelf für Bielefeld

Torwart ; Pekarik, Lustenberger, Langkamp, Platthardt
MISTER X
Weiser, Skjelbred, Darida, Stocker
Haraguchi
Wer wird Mister X?


DieSpassbremse
18. Juli 2015 um 9:35  |  482983

Es kommt nicht immer auf die Größe an. Aber bei Hertha müsste etwas passieren.

War es nicht Dardai, der sich über die fehlende Körperlänge „beschwert“ hat. Dann wäre es wichtig bei den nächsten Verpflichtungen auch darauf zu achten. Schauen wir uns mal die Langen in unserem Kader an:

– Wagner: 1, 94 (soll Verein verlassen)
– Brooks: 1, 93
– Hegeler: 1, 93
– Niemeyer: 1, 91 (soll Verein verlassen)
– Langkamp: 1, 91

Wagner und Niemeyer sollen den Verein verlassen. Bei Hegeler kann man nicht davon ausgehen, dass er oftmals in der Startelf steht.

Stürmer wie Kalou, Schieber und Allagui sind keine Kopfballungeheuer. Wenn Hertha das Größenproblem also nicht verstärken möchte, müssen die nächsten Spieler schon etwas größer sein. (Hallo, Madlung!)


BSC-FCU
18. Juli 2015 um 9:37  |  482984

pathe // 18. Jul 2015 um 01:28

Berlin – war schon klar

Mir ging es um danach, was reizt Dich als Weltenbummler als nächstes

Zu Hr.Thaner (Berliner Krug) würde ich mitkommen, allein schon um das Tattoo zu begutachten


Bakahoona
18. Juli 2015 um 9:40  |  482985

@moogli – guter Reminder – Ehre wem Ehre gebührt.

Harguchi im Sturm ist doch ne passende Alternative, zumindest für den Zeitraum in dem Allagui fehlt.
Diue geforderte Verpflichtung eines weiteren Stürmers sehe ich nicht so zwingend. Es ist zwar nicht ganz risikolos auf Schiebers Rückkehr zu setzen, aber eigentlich sind wir ausreichend besetzt im Sturm, nicht großzügig, aber ausreichend.
Da hätte ich jetzt als Kaufmann meine Probleme damit, wenn ein Teil des Budgets jetzt für ne Position genutzt wird wo kein echter Bedarf besteht. Stürmer klingen zwar immer nach versprochenen Toren, aber unser Offensivproblem bestand ja nicht in der schlechten Chancenverwertung, sondern in der schlechten Chancengenerierung. Kalou sollte gut genug sein, Haraguchi füllt die Lücke bis Allagui wieder da ist, und spätestens, wenn Schieber zurückkehrt hätten wir einen Stürmer zu viel und vermutlich Unruhe.


sunny1703
18. Juli 2015 um 9:51  |  482986

@Bakahoona

Ich war anfangs auch etwas überrascht zu lesen,dass ein weiterer Stürmer geholt werden soll. Aber zum einen wissen wir nicht,mit welchem System Dardai in Zukunft spielen möchte,zum anderen wissen wir nicht,in welcher Form Schieber wieder kommt bzw,wann er wieder seine alte Form erreicht.
Und wir wissen nicht,ob nicht noch einer der Stürmer ,neben SW 33, abgegeben wird.

lg sunny


lieschen
18. Juli 2015 um 10:00  |  482987

@Bussi // 18. Jul 2015 um 07:19

da gucke ich sonst rein war bloß heute morgen noch nicht fall sorry


Blauer Montag
18. Juli 2015 um 10:10  |  482988

Jepp Bakahona
Herthas Problem ist die Chancengenerierung. Es dauerte zu lang, bis der Torwart, die Verteidiger oder DMs den Ball über die Mittellinie brachten.


ubremer
ubremer
18. Juli 2015 um 10:18  |  482989

@Trainingslager

Hertha reist mit Ronny und mit Johannes van den Bergh nach Schladming. Sandro Wagner und Peter Niemeyer bleiben hier und trainieren vorerst mit der U23 (bis die Profis aus Österreich zurück sind).


18. Juli 2015 um 10:18  |  482991

„Herthas Problem ist die Chancengenerierung.“

falsch @BM, richtig muss es heißen:
Herthas Problem war die Chancengenerierung.

#2015/2016 #top,dieWettegilt


Bakahoona
18. Juli 2015 um 10:22  |  482992

@Sunny – ich stelle mir bei einer anstehenden Stürmersuche nur die Frage, was außer die Zugehörigkeit zu einem Bundesligakader, können wir denn potentiellen Stürmern bieten? Stammplatz? Nope. Viel Geld? Nope. Internationale Erfahrung? Nope. Das heißt wir haben verdammt schlechte Karten bei der Stürmersuche. Lasogga’s Erben hätten im aktuellen Kader schlechte Karten und würden sich eher Richtung mehr Spielzeit orientieren, gestandene Stürmer mit dem Versprechen mehr Tore zu schiessen als Kalou haben gewöhnlich Ablösen von mehr als 10 Mio. Bleibt für diese Kaderlücke eigentlich nur die Variante wie wir sie mit Voronin hatten. Ich seh für die Stürmerlücke ne Leihe als die günstigste Lösung.


sunny1703
18. Juli 2015 um 10:25  |  482993

@Bakahoona

Auch ich vermute dass der zu findende Stürmer eine Leihe sein wird oder einer jener die zum Transferende kommen.

Lassen wir uns überraschen und bis dahin den Sommer genießen! 🙂

lg sunny


18. Juli 2015 um 10:26  |  482994

1:2 verliert der BVB gegen Bochum :mrgreen:
aber dafür hat Tuchel ’ne dolle Körperbeherrschung … boah http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/631084/artikel_tuchel-moniert-fehlende-konsequenz.html


linksdraussen
18. Juli 2015 um 10:33  |  482995

Herzlich Willkommen Vladimir Darida. Ein für Hertha-Verhältnisse toller Transfer!

Ich hoffe, Dardai erlöst Kalou von der Stoßstürmerrolle und läßt ihn mit vielen Freiheiten hinter der Spitze agieren. Das könnte nach Abschluss aller Transferaktivitäten auch so aussehen.
————————-Disbusz————————-
Pekarik——Langkamp—-Brooks—- Plattenhardt ————————–Darida———————-
Beerens—————–Stocker———-Dzsudzsak
————————–Kalou————————–
————————–Schieber———————–

Ich räume ein, das wäre sehr offensiv. Aber wenn Stocker und Kalou gut auf die Außen verschieben, könnte das nach Fußball aussehen.


18. Juli 2015 um 10:40  |  482996

TV-Tipp

Sport1 – 15.25 h
Bielefeld : HSV

unser Pokalspielgegner wird 3:1 gewinnen 😉


sunny1703
18. Juli 2015 um 10:50  |  482997

@Passt zu @Bussi um 10 Uhr 40!

http://www.transfermarkt.de/offiziell-hamburger-sv-verpflichtet-ekdal-von-cagliari/view/news/205865

Schaun wir mal wer den besseren „Fang“ gemacht hat, Hertha mit Darida oder der HSV mit Ekdal,ähnliche Position, ähnliche Ablöse!?

lg sunny


coconut
18. Juli 2015 um 10:54  |  482998

@Bakahoona // 18. Jul 2015 um 09:40
Weder ich, noch ein anderer hier, hat einen Stürmer gefordert.
Das ist schlicht unwahr.
Aber lese doch einfach selbst:
http://www.morgenpost.de/sport/hertha/article205479377/Nach-Allaguis-Verletzung-gehen-Hertha-die-Stuermer-aus.html

Möglicherweise will Pal mit 2 Stürmern spielen? Also Kalou + X, so wie er es in Wolfsburg mit Schieber und Kalou tat?
Da wird der „Kaufmann in dir“ wohl mit leben müssen…. 😆

PS:
Haraguchi wäre auch meine Wahl. Genau aus den genannten Gründen. Der ist flink, agil und traut sich auch einfach mal drauf zu halten.

@dewm
Ohne weitere Worte…… :roll:


Sir Henry
18. Juli 2015 um 11:02  |  482999

Interessant, dass Dardai in Sachen Niemeyer und Wagner nicht umdenkt.

Zumindest konsequent. Ob auch richtig, werden wir sehen.


Hr.Thaner
18. Juli 2015 um 11:11  |  483000

Bussi // 18. Jul 2015 um 10:18

“Herthas Problem ist die Chancengenerierung.”

falsch @BM, richtig muss es heißen:
Herthas Problem war die Chancengenerierung.

#2015/2016 #top,dieWettegilt

😂😂😂😂👍🏾👍🏾👍🏾✌🏾️✌🏾✌🏾✌🏾✌🏾


raffalic
18. Juli 2015 um 11:12  |  483001

Ich vermute, dass Dardai sich in dieser Saison am Favre’schen 4-4-2 versuchen wird.

Warum?

Weil ich mutmaße, dass der Trainer Dardai sich stark an seinem ex-Trainer orientiert. Der hat in Gladbach auch zunächst die Defensive gestärkt und die Mannschaft dann „von hinten nach vorne entwickelt“. Dardais Aussagen hierzu sind nahezu deckungsgleich mit denen von Favre vor einigen Jahren.

Ich erinnere mich auch an ein Interview, in dem Dardai sinngemäß sagte, er habe auch als zu diesem Zeitpunkt bereits sehr erfahrener Spieler noch sehr viel von Schweizer lernen können.

Daher könnte ich mir vorstellen, dass Hertha in der kommenden Saison im oben genannten System (ohne klassischen 10er, dafür mit dem berühmt-berüchtigten 9,5er!) spielen wird.

Personell könnte das Ganze dann so aussehen:

———————-Kraft———————

Pekarik-Langkamp-Brooks-Plattenhardt

————-Skjelbred–Darida————–

Weiser—————————-Dszudzsak

——————-Stocker———————
—————Kalou (Beerens)————–

Könnte ich gut mit leben, da eine stabile und eingespielte Defensive mit einem extrem laufstarken und zugleich auch ballsicherem und kreativem Mittelfeld kombiniert werden würde, was es wiederum der Offensive ermöglichen sollte endlich das durchaus vorhandene Potenzial zu entfalten.


glimpi
18. Juli 2015 um 11:12  |  483002

Hauptsponsor – noch keine Unterschrift
Darida – noch keine Unterschrift
Sind die Stifte im Friesenhaus ausgegangen?


Hr.Thaner
18. Juli 2015 um 11:13  |  483003

Herzlich Willkommen Vladimir Darida!!!!

Ohne wenn und aber! Klasse Transfer! Viel Glück und Gesundheit!

Wir freuen uns auf den ersten Spieltag!


todde
18. Juli 2015 um 11:17  |  483004

ubremer
ubremer
18. Juli 2015 um 11:18  |  483005

@Hertha-Planung

warum Sandro Wagner und Peter Niemeyer zur U23-Regionalligamannschaft von Hertha müssen. Und warum Ronny und Johannes van den Bergh mit den Profis ins Trainingslager fahren – brandaktuell für Euch gekocht bei Morgenpost-Online – hier


Hr.Thaner
18. Juli 2015 um 11:26  |  483006

Interessanter Beitrag.

Dardais Argumente sind für mich absolut nachvollziehbar.

Schade um PN, dessen Einkauf ich anfangs unmöglich fand, der mir aber seit Beginn der letzten Saison sehr gut gefallen hat.

Klasse Profi. Glückwunsch an den aufnehmenden Verein.


Mineiro
18. Juli 2015 um 11:29  |  483007

Ist schon ein bisschen skurril, dass alle Zeitungen von der Verpflichtung Daridas berichten, der Spieler selbst schon Fotos mit Hertha-Trikot verbreitet und der Boulevardpresse ein Interview über Hertha gibt, nur die Vereine offiziell keinen Mucks zu dem Thema sagen.

Das gab es so m.E. in den letzten Jahren noch nicht. Mein Gefühl sagt mir, dass Hertha BSC noch mehr als nur diese Verpflichtung vor dem Trainingslager vermelden will und uns dann eventuell gleich mehrere Neuigkeiten im Paket präsentiert werden.

Hoffen wir, dass all die Hängepartien bei Hertha endlich mal ein Ende haben werden.


Sir Henry
18. Juli 2015 um 11:30  |  483008

Finde die Auswahl der Teilnehmer fürs TL nicht bis ins Letzte stimmig.

Bei Niemeyer kann ich es verstehen, denn seine Position ist überbesetzt. Und so sehr ich ihn als Typen mag, es reicht wahrscheinlich nicht. Ein guter Zweitligist sollte sein Ziel sein.

Ronnys Teinahme kann ich nicht verstehen. Aber vielleicht will man ihn in den Testspielen auch ins Schaufenster stellen.

Wagner hätte ich mitgenommen. Wir haben zu wenig Stürmer. Auch Haraguchi muss sich da vorne erst noch beweisen.

Van den Bergh, da habe ich keine richtige Meinung. Wunderkiste.


Mineiro
18. Juli 2015 um 11:31  |  483009

Und wo ich es schreibe twittert Preetz Vollzug bei Darida!

https://twitter.com/michaelpreetz


Nemo
18. Juli 2015 um 11:32  |  483010

Also Wagner hat gestern ganz normal mittrainiert und auf die Frage „Wie geht´s“, demonstrativ mit „Sehr gut!“ geantwortet!


Sir Henry
18. Juli 2015 um 11:33  |  483011

Nu isses offiziell.

Herzlich Willkommen, Darida.


Better Energy
18. Juli 2015 um 11:33  |  483012

Vor einer Minute auf Twitter:

Michael Preetz ‏@michaelpreetz

Herzlich Willkommen bei @HerthaBSC und in #Berlin, Vladimir #Darida. #hahohe


tunnfish
18. Juli 2015 um 11:33  |  483013

Dardai hat nur Angst dass Ronny sich unbeobachtet antrainiert und hämgen lässt, dann wäre unverkäuflich. Van den Bergh scheint der Backup Plan zu sein für den noch fehlenden Abwehrspieler.


Better Energy
18. Juli 2015 um 11:43  |  483014

@Mineiro // 18. Jul 2015 um 11:29

Ist schon ein bisschen skurril, dass alle Zeitungen von der Verpflichtung Daridas berichten, der Spieler selbst schon Fotos mit Hertha-Trikot verbreitet und der Boulevardpresse ein Interview über Hertha gibt, nur die Vereine offiziell keinen Mucks zu dem Thema sagen.

Widerspruch!
Die Zeitungen haben berichtet, daß Darida den Medizincheck absolviert hat und er den Vertrag bei Hertha unterzeichnet hat. Weiter sagten sie auch, daß die Vereinbarung zwischen den Vereinen noch nicht unterzeichnet ist.

Es fehlte daher noch ein wesentlicher Teil des vollständigen Vertragswerks.

Frage: Wann kann und wann darf MP den Vollzug des Transfers in seiner Eigenschaft als GF der GmbH der Hertha BSC GmbH & Co KGaA vermelden?

Wenn beide Vereine auch unterschrieben haben und damit der obligatorische Teil des Vertrages Bestand hat. Oder etwa nicht? 😉


coconut
18. Juli 2015 um 11:48  |  483015

Da es nun offenbar offiziell ist:
Herzlich Willkommen Darida.
Auf das du dich Wohl fühlst und die große Lücke zu schließen vermagst.

Glückwunsch Preetz. Das scheint ein gelungenes „Paket“ zu sein.


psi
18. Juli 2015 um 11:49  |  483016

Vom Spiel in Neuruppin hätte man kein Bewerbungsvideo von Ronny drehen können.
Das wird in den nächsten Testspielen hoffentlich besser, sonst ist er noch schwerer verkäuflich.


Better Energy
18. Juli 2015 um 11:50  |  483017

Enderergebnis für unsere Hertha heute:

Schwäbisch Hall vs. Hertha BSC 0:3


La49
18. Juli 2015 um 11:52  |  483018

Scrabble-Scouting könnte der neue Trend werden:

Dardai holt Darida.

😉


dewm
18. Juli 2015 um 11:53  |  483019

@Backs: PERFEKTE Antwort!

Wäre eigentlich die Zeit überschritten. ABER: Das zählt Durch Deine perfekte Erklärung nun nicht mehr. UND nach dem Datum war nicht gefragt.

Der 6er Schulle geht nach MUC. Werde den persönlich überbringen. Wird sich in den kommenden Monaten sicher mal wieder ergeben. Bis dahen musste weiter mit Augustiner auskommen…

Ach ja: Wußte doch, dit de noch n’Jungscher bist… 😉


Thomsone
18. Juli 2015 um 11:56  |  483020

Sehr schön den Transfer von Darida in Ruhe und Stille vorbereitet, durchgezogen und fixiert. Gut gemacht, .Langer


tunnfish
18. Juli 2015 um 12:00  |  483021

@dewm
Schulz geht nach München? Du kannst ja Gerüchte in die Welt setzen, ist doch auch kein echter 6er der Schulle.


psi
18. Juli 2015 um 12:00  |  483022

Holt Dardai nur Spieler die mit „D“ anfangen? 🙂
Darida
Dzsudzsak
Disbusz


ubremer
ubremer
18. Juli 2015 um 12:01  |  483023

@neuerThread

eröffnet, bitte umblättern


18. Juli 2015 um 12:04  |  483026

Dass Ronny in’s TL geht, Wagner nicht, hat einen ulkigen Beigeschmack.
Aber andereseits: wohl nur Ronny könnte eine nenneswerte Transfer-Summe erzielen ( wenn tempo-schwache,aber reiche Ligen im Spiel sind)..da wäre eine Kadersuspendierung kontraproduktiv.
Gerecht ist es ntürlich nicht. Aber das war es bei Franz und kluge vermutlich auch nicht.
# Hertha muss aufpassen,das wir nicht wieder zu klein werden.


Hr.Thaner
18. Juli 2015 um 12:04  |  483027

Na klar! Herzlich Willkommen @BSC-FCU // 18. Jul 2015 um 09:37

pathe // 18. Jul 2015 um 01:28

Zu Hr.Thaner (Berliner Krug) würde ich mitkommen, allein schon um das Tattoo zu begutachten


dewm
18. Juli 2015 um 12:05  |  483028

@SUNNY:

Aufaubeitung nicht notwenidg. Die Argumente sind ausgetauscht. Coco is so und icke so. Du eher so. Lass man jut sein!

Und @SUNNY bzw. #fehlender_Wintertransfer_vs._Kohle_für Darida… Vielleicht gibt es da ja einen Zusammenhang und das Management hat durch die gewonnene „Wette“ (die einzugehen Du kritisierst) nun den notwendigen Handlungsspielraum bis hier her? Vielleicht. Natürlich reine Spekulation.

Nun muss ich mich aber um den Sommer kümmern.

@drolligesnotorischOptimistischesdasBesteausallemmachendeslieschen: War mir eine besondere Freude.


dewm
18. Juli 2015 um 12:08  |  483029

@tunn: VERDAMMT. Nu isset mir ausgerutscht. ABER der Thread is empty. bekommt sicher keener mehr mit.


Freddie
18. Juli 2015 um 12:37  |  483047

Doch 😉


dewm
18. Juli 2015 um 12:50  |  483050

Scheiße.


18. Juli 2015 um 13:40  |  483058

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

http://herthabscberlin1892.de.tl/Ben_Hatira%2C–Ae-nis.htm


18. Juli 2015 um 14:32  |  483072

@dewm

Jederzeit gerne

Sag Bescheid wenn du in München bist.
Die ersta Maß im Augustiner geht auf mich

Email ist als Link hinterlegt 😉

Anzeige