Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Vorglühen für die Saison 2015/16: Eine Woche vor dem Pflichtspiel-Start testet Hertha BSC heute die Form gegen den CFC Genua 1893. Anstoß zum Freundschaftsspiel im Jahnsport-Park ist um 17.30 Uhr. Viel Spaß mit dem Immerhertha-Liveticker.

Zur mobilen Version des Livetickers – hier

 


346
Kommentare

Blauer Montag
1. August 2015 um 17:01  |  487179

Ha


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 17:02  |  487180

Ho


jenseits
1. August 2015 um 17:03  |  487182

He


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 17:06  |  487184

Aus der Rubrik „Warum haben wir den denn nicht geholt?“:

Nils Petersen mit seinem 5. Scorerpunkt (4. Saisontreffer plus 1 Assist) im zweiten Spiel – o.k., es sind auch drei Elfmeter dabei.


jenseits
1. August 2015 um 17:14  |  487185

Auf den Bildern sieht es ganz danach aus, als hätte es schon noch Tickets gegeben. 🙁


monitor
1. August 2015 um 17:21  |  487186

Maria _Berlin oben hat keine Ahnung von moderner Technik.

Das ist mindestens das Komforttelephon Beta mit Wahlwiederholung und 10 Nummern Speicher.
Das Alpha hatte glaube ich sogar „Lautsprechen“, auf jeden Fall digitalen Klingelton, falls ihr mit dem Begriff etwas anfangen könnt. 😎


monitor
1. August 2015 um 17:23  |  487187

@jenseits, freie Plätze.
Ich habe gehört die Berliner kommen immer auf den letzten Drücker ins Stadion!

Vielleicht wird es ja noch voll! 😉


ubremer
ubremer
1. August 2015 um 17:25  |  487188

@jenseits,

Auf den Bildern sieht es ganz danach aus, als hätte es schon noch Tickets gegeben

ist doch gestern hier von ? @moogli ? verlinkt worden: Zur Hertha-Homepage samt der Aussage, dass es noch Tickets in allen Kategorien gibt.
Ich schätze, dass 70 Prozent der Plätze leer bleiben werden . . .


Paddy
1. August 2015 um 17:25  |  487189

wird das Spiel irgendwo übertragen bzw. gibt´s nen Stream?


lieschen
1. August 2015 um 17:26  |  487190

wirklich kein stream gefuden , einer von euch vielleicht


Justice
1. August 2015 um 17:27  |  487191

Hoffentlich hat jemand einen Stream gefunden …


Hr.Thaner
1. August 2015 um 17:27  |  487192

Nee, leider nicht…


jenseits
1. August 2015 um 17:28  |  487193

@ubremer

Sorry, hatte ich nicht gesehen. Dann mache ich mich halt jetzt noch schnell auf den Weg. Komme dann zwar erst gegen Ende der 1. HZ an, aber was soll’s!


lieschen
1. August 2015 um 17:29  |  487194

… so ein Mist… upssssss sorry


1. August 2015 um 17:29  |  487195

@ub

Mich liest doch hier eh kaum jemand😂😉


coconut
1. August 2015 um 17:29  |  487196

Wenn das Spiel von keinem übertragen wird, gibt es auch keinen Stream.
Logisch oder… 😛
Hatte nicht Sport1 mit einer Übertragung geworben?
Nun ja, es ist, wie es ist…..


La49
1. August 2015 um 17:31  |  487198

Wollte nicht ein italienischer Sender übertragen?


Hr.Thaner
1. August 2015 um 17:35  |  487199

Nana, Lieschen…!


Tunnfish
1. August 2015 um 17:36  |  487200

Dafür läuft auf Sport1, Stuttgart gegen ManCity und Stuttgart führt 2:0 nach 30 Minuten.


Tunnfish
1. August 2015 um 17:37  |  487201

3:0, die werden gut starten.


lieschen
1. August 2015 um 17:39  |  487202

@Hr.Thaner // 1. Aug 2015 um 17:35

jasorry … tut mir auch leid … habe keinen beleidigt


Tunnfish
1. August 2015 um 17:39  |  487203

4:0 37.


Hr.Thaner
1. August 2015 um 17:39  |  487204

Jay
1. August 2015 um 17:40  |  487205

irgendwie jedes Jahr der selbe mist mit unseren Testspielen, schon hat es geklingelt.


Tunnfish
1. August 2015 um 17:40  |  487206

0:1 genua
4:0 Stuttgart

tja….


Hr.Thaner
1. August 2015 um 17:40  |  487207

@liesa
😷😊👍🏾


coconut
1. August 2015 um 17:42  |  487208

Mal ein paar Zwischenergebnisse anderer Bundesligisten:
76′ Hoffenheim 0 – 0 AFC Bournemouth
80′ Newc. United 0 – 1 B.Mgladbach
79′ Rotherham United 1 – 1 Mainz 05
40′ Hamburger SV 0 – 1 Hellas Verona
38′ Hannover 96 0 – 0 Sunderland
38′ VfB Stuttgart 3 – 0 Manchester City
10′ Hertha Berlin 0 – 1 Genoa

PS:
Fängt ja super an…. 🙁


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 17:42  |  487209

@Hr.Thaner // 1. Aug 2015 um 17:39

„Vielleicht kommt ihr hier durch?????
http://videostune.com/watch-soccer-live-streaming-online-tv/

DO NOT DO !!!


Hr.Thaner
1. August 2015 um 17:43  |  487210

Okay, Danke?!!!


apollinaris
1. August 2015 um 17:44  |  487211

die angebliche Wundertüte VfB , die mit uns lt. nicht Wenigen auf Augenhöhe sind , haben mir schon in der Liga gefallen, als sie noch hinter uns standen…schießen grade Mancity ab…


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 17:45  |  487212

Hertha BSC sollte bei allen Spielen langsam einmal eine „120 Minuten Geld zurück-Garantie“ anbieten.


jenseits
1. August 2015 um 17:45  |  487213

4:0 gegen ManCity? Heul, so etwas werden wir mit Hertha leider nicht mehr erleben.


Traumtänzer
1. August 2015 um 17:46  |  487214

Auf Inforadio wird gerade etwas ausm Jahnsportpark reportiert, aber immer nur als Infohäppchen. Mal gucken, ob sie das ganze Spiel über dran bleiben…


schweigende Mehrheit
1. August 2015 um 17:46  |  487215

http://telenord.it/diretta-tv/

Mit italienischem Kommentar und langer Ladezeit…


Bassoonist83
1. August 2015 um 17:47  |  487216

Hallo zusammen. Der italienische TV-Kanal Telenord überträgt einen legalen Stream:

http://telenord.it/diretta-tv/


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 17:48  |  487217

@Bassoonist83 // 1. Aug 2015 um 17:47:

Sehr cool, vielen Dank – dickes Sternchen für Dich!


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 17:48  |  487218

Die armen Vollzahler vor Ort…


La49
1. August 2015 um 17:48  |  487219

ManCity konzentriert sich auf die PL.
Spielen ja nächste Woche schon.

Genua hat noch Trainingsrückstand.

Testspielergebnisse darf man nicht hochsterilisieren.


Bassoonist83
1. August 2015 um 17:50  |  487220

Immer wieder gerne! Und jetzt Daumen drücken!


apollinaris
1. August 2015 um 17:51  |  487221

klar. Machick , Chef .🔜


jenseits
1. August 2015 um 17:51  |  487222

Kann ich aus der Ubahn heraus was für die Mannschaft machen? Go Darida, go! Obs hilft?


Fusion
1. August 2015 um 17:51  |  487223

Danke der läuft super! 🙂


coconut
1. August 2015 um 17:51  |  487224

@apollinaris // 1. Aug 2015 um 17:44
Jupp.
Die haben nämlich schon in der letzten Saison Fußball gespielt, im Gegensatz zu Hertha……

Nee, nee, ich fürchte das wird eine mehr als schwierige Saison, wenn da nicht noch was ganz überraschendes passiert.


Thomsone
1. August 2015 um 17:52  |  487225

@La49 // 1. Aug 2015 um 15:59
Ich habe nicht weiter geschaut, aber deine Quelle/Verlinkung ist unnütz.
Dir ist schon der Unterschied zwischen einem Artikel der Berliner Morgenpost und einer Verlautbarung von Hertha BSC bekannt?


Pille
1. August 2015 um 17:52  |  487226

Hmm, bei telenord kann ich ich totklicken, da passiert nix.


uamini
1. August 2015 um 17:53  |  487227

Bei mir funktioniert telenord…
Viel Ballbesitz, wenig Gefahr…


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 17:53  |  487228

Mir reichen schon fünf Minuten des Streams.

Ich will ja nicht pessimistisch klingen, aber …


La49
1. August 2015 um 17:54  |  487229

@thomsone
Und?! Was willst Du mir sagen? Dass Du Mr. Oberschlau bist?


Fusion
1. August 2015 um 17:55  |  487230

Ich verstehe zwar kein Wort 😀 aber Stream geht gut. Hertha komplett ungefährlich bisher.


Jay
1. August 2015 um 17:59  |  487232

vielleicht sollte Hertha noch schnell ein Trainingslager in Malente machen, der Geist und so.


Thomsone
1. August 2015 um 17:59  |  487233

@La49 // 1. Aug 2015 um 17:54
1. Lass das, wie sagt Opa „Da kann ich eklig werden“
2. Wenn Du schon was als Beweis heranführst, dann mach es wenigstens richtig sonst entlarvst Du dich nur selbst


alte Dame
1. August 2015 um 18:00  |  487234

früher haben wir immer gesagt:

Schlechte Vorbereitung – gute Saion!

Einzig der Glaube fehlt 🙁


Jay
1. August 2015 um 18:01  |  487235

bei mir bleibt der Stream ständig hängen mit Firefox


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 18:05  |  487237

Mir wird gerade berichtet:

Beerens = Note 7


coconut
1. August 2015 um 18:05  |  487238

@Jay // 1. Aug 2015 um 18:01
Ist bei mir auch so. Egal ob FF oder Chrome


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 18:05  |  487239

Galgenhumor…


Pille
1. August 2015 um 18:05  |  487240

Hab umgeswitcht. Unter google chrome läufts.


ubremer
ubremer
1. August 2015 um 18:06  |  487241

@la

15.59 Uhr

Und weil Du hier bei Immerhertha und der Morgenpost mitgenommen und informiert wirst wie bei keinem anderen Medium dieser Stadt, habe ich vorhin ausführlich die Hintergründe dargelegt.
#topservice


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 18:08  |  487242

@Immer Herthanerinnen & Herthaner im Stadion:

Einen Gruß an Euch – haltet durch – die Sonne scheint.


FoolDC
1. August 2015 um 18:10  |  487243

Dardai könnte doch Wagner einwechseln, wenn wir im Angriff Probleme haben. :mrgreen:


Jay
1. August 2015 um 18:12  |  487244

wir werden noch hinter Darmstadt den schwächstem Angriff nächtes Jahr stellen. Wenn da nicht noch was wirklich gutes kommt.


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 18:14  |  487245

Beerens = Slapstick


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 18:16  |  487246

Schießen können sie noch immer nicht.


Fusion
1. August 2015 um 18:19  |  487247

Für die, für die Telenoord nicht geht im browser nehmt diesen Link der orginal quelle und kopiert ihn in den vlc und macht es damit

http://streamer.oodlz.it/hls/livestream-139.ts

Das sollte bei jedem gehen.


Valadur
1. August 2015 um 18:20  |  487248

Nach 45 Minuten bleibe ich bei meiner Meinung, dass Haraguchi unser bester Spieler auf den offensiven Außenpositionen ist und Wagner in der Sturmspitze es niemals schlechter machen könnte als Kalou.


Fusion
1. August 2015 um 18:22  |  487249

Echt ne dünne Vorstellung bisher. 🙁 Das macht einem richtig Angst – vor allem offensiv.


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 18:27  |  487250

Einige @Immer Herthanerinnen & Herthaner vor Ort sind weitestgehend mit der @Immer Herthanerinnen & Herthaner im Stadion sind mit der Vorstellung zufrieden.


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 18:27  |  487251

Ooops…


Fusion
1. August 2015 um 18:31  |  487252

Vor Ort sieht man sicher mehr als hier im Stream, aber offensiv sah es im Stream echt einfallslos aus. Aber ich werde mich mal gedulden und mit HZ 2 in Ruhe anschauen, mal sehen, wie es dann ausschaut. 🙂


Fusion
1. August 2015 um 18:36  |  487253

Oh mann was eine Chance. 🙁


Justice
1. August 2015 um 18:36  |  487254

So eine Chance kann auch nur Kalou verspielen.


Traumtänzer
1. August 2015 um 18:39  |  487255

Na ja, was erwartet man auch von diesen Testspielen… spielen sie Remis oder gewinnen noch gar, wird Dardai nachher sagen „ich habe viele gute Ansätze gesehen und bin zufrieden…“ – verlieren wir das Ding, wird er sagen „Die Gegentore waren unnötig, aber es war nicht alles schlecht, weil wir uns Chancen erarbeitet haben und ich bin nicht unzufrieden… “

Was ist dann der Aussagewert? Z.B., dass ich froh bin, heute nicht live dabei zu sein. Diese ganze Testspielgrütze nervt mich inzwischen auch bei der Nationalmannschaft und da wird der Müll dann auch immer noch deutschlandweit im TV übertragen…. Ab nächste Woche zählt es und wennse da gleich anfangen rumzuloosen, dann sindwer mal gleich ordentlich auf Betriebstemperatur in Berlin. 😉


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 18:41  |  487256

@Traumtänzer // 1. Aug 2015 um 18:39:

So isset!


Fusion
1. August 2015 um 18:41  |  487257

Schulz macht gut betrieb


1. August 2015 um 18:42  |  487258

na ja, wir sind mittlerweile im ernstaften Test-Modus..Startplätze sind zu vergeben, man will mindestens Ansätze der Spielidee erkennen können. Grütze sollte es eben nicht mehr sein..


Valadur
1. August 2015 um 18:42  |  487259

… mit einem eleganten Torschuss ins Seitenaus. 🙂


1. August 2015 um 18:43  |  487260

14.- für Grütze?


Jay
1. August 2015 um 18:44  |  487261

die kriegen das ding nicht rein.


coconut
1. August 2015 um 18:45  |  487262

Na, zumindest passiert jetzt offensiv mal was.
Nur mit dem Tore schießen hapert es noch….


Fusion
1. August 2015 um 18:45  |  487263

Hertha spielt nun besser und deutlich gradliniger nach vorne.
Was mir aber immer noch nicht gefällt, dass wenn Kraft den Ball hat es keinen geordneten Aufbaue gibt und sie die erste Reihe nicht überspielt bekommen. Oft wird von hinten der Ball nach vorne „gekloppt“.


Valadur
1. August 2015 um 18:46  |  487264

Das sieht langsam nach Fußball aus!


Justice
1. August 2015 um 18:52  |  487265

Mit Baumi und Hara sollte es doch klappen.


coconut
1. August 2015 um 18:52  |  487266

Bei der Zuschauerzahl hätte auch fast das Amateurstadion gereicht….


Traumtänzer
1. August 2015 um 18:54  |  487267

Ich habe leider nur den etwas unsteten @ubremer Ticker zur Hand. Ist ja gut, wenn sie sich jetzt mal Chancen erarbeiten. Drücke auch die Daumen für den Ausgleich. Aber unser Manko, die fehlende Torgefährlichkeit, scheint uns ja zunächst weiter zu begleiten. Und es gibt nicht wenige, die sich das schon gedacht haben. OK, mecker-mecker… go, Genki, go!


Fusion
1. August 2015 um 18:59  |  487268

Hertha spielt in der 2. HZ deutlich besser, es fehlt vorne nur das Tor und vielleicht die letzte Entschlossenheit.


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 18:59  |  487269

In einem Web-Auktionshaus gibt es übrigens noch eine Gästeblock-Stehplatz-Karte für das Spiel in Augsburg für 16,50 – falls noch jemand hinfahren mag und keine Eintrittskarte hat.


Fusion
1. August 2015 um 19:03  |  487270

Na dann Prost ubremer – ein Bier tut es doch auch! 🙂


jayjayokocha
1. August 2015 um 19:04  |  487271

Kann bitte jemand poststempelgate erklären?

Im Vorhinein: Pardon, es ist basiswissen und ich würde es iwo finden. Aber vllt erbarmt sich jemand


Traumtänzer
1. August 2015 um 19:05  |  487272

Alles klar, ich warte auf Ticker Meldungen und @ubremer irrlichtert wegen Wasser im Stadion rum. Gut, immerhin heißt das übersetzt – @apollinaris – das Spiel muss doch Grütze sein… 🙂


1. August 2015 um 19:06  |  487273

@Coco

Das Ama geht wegen der Maccabiade nicht.


Pille
1. August 2015 um 19:07  |  487274

ein Stream steht jetzt. Liegts an eine Rechner oder gehts den Anderen ebenso?


Pille
1. August 2015 um 19:07  |  487275

M


Paddy
1. August 2015 um 19:07  |  487276

und NULL zu 2 🙁


Fusion
1. August 2015 um 19:07  |  487277

Tor Genua 0:2


Jay
1. August 2015 um 19:07  |  487278

so macht man Tore Jungs


1. August 2015 um 19:08  |  487279

Jayjay

Das musst du im Vorthread selber lesen, das kann man nicht erklären 😅


Jay
1. August 2015 um 19:08  |  487280

schön zugesehen von VdB


jenseits
1. August 2015 um 19:09  |  487281

Ja, für ein Tor gegen uns muss man sich nicht weiter anstrengen…


coconut
1. August 2015 um 19:10  |  487282

@moogli // 1. Aug 2015 um 19:06
Ach ja, hatte ich ganz vergessen.
Dachte nur, wegen der Kosten….

0:2
Sah irgendwie „komisch“ aus, habe es aber nicht genau mitbekommen. Oder täuscht da mein Eindruck?

Jedenfalls wird es nahezu unmöglich die Klasse zu halten, wenn man keine Tore erzielt. Der Abschluss ist nach wie vor ein großes Problem.


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 19:10  |  487283

0:2 – o.k., dann gehe ich jetzt lieber mit dem König von Spanien einen Kaffee trinken. Der sitzt nämlich praktisch gerade bei mir um die Ecke.


Fusion
1. August 2015 um 19:10  |  487284

Dennoch war HZ2 deutlich besser. Aber man muss eben auch nen Tor machen. 🙂


Eigor
1. August 2015 um 19:10  |  487285

friesenhaus ist der Meinung: Fristen beginnen mit Datum des Poststempels
X-Tip weist die Scharchnasen darauf hin, das der Posteingang den Fristbeginn darstellt.


Blauer Montag
1. August 2015 um 19:11  |  487286

Für dich jayjay die Diskussion über Poststempel.
http://www.immerhertha.de/2015/07/31/mit-proust-in-die-generalprobe/#comment-487102

Pass auf dich und deine Reflexe auf. Zu heftiges Kopfschütteln verursacht Schwindelgefühle, Brechreiz u.a. lästige Symptome.


Paddy
1. August 2015 um 19:13  |  487287

byebye Finale in Berlin aka DfB-Pokalfinale


Traumtänzer
1. August 2015 um 19:13  |  487288

@jayjayokocha
Stempelgate hat was damit zu tun, dass Hertha heute immer noch ohne Hauptsponsor aufm Trikot spielt. Der bisherige ExklusivPartner X-Tip hat ein sog. matching right gegenüber dem neuen Hauptsponsor. Wenn sie den neuen Hauptsponsor überbieten, dürften sie aufs Trikot. Dazu hätten sie sich aber bis gestern (Lesart Hertha) melden müssen, sie meinen aber, erst zum 3.8. Rückmeldung geben zu müssen und begründen das wohl mit dem Eingangsstempel und der daran hängenden Frist. Also, eigentlich alles totale Kinderkacke, die da läuft und Hertha leider wieder etwas in Verruf bringt. Motto: Kriegen nicht mal das gebacken, heute den eigentlichen neuen Hauptsponsor zu präsentieren. Guckstu kurz im vorherigen Thread, da steht alles auch nochmal.


cro-mag
1. August 2015 um 19:14  |  487289

hertha besser???

spielt die u19 irgendwo?

ich seh uninspiriertes gekicke.
leider nicht geil…


coconut
1. August 2015 um 19:15  |  487290

Man, man, man Kraft und Weitschüsse.
Das ist einfach erbärmlich.


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 19:16  |  487291

Nur ‚mal so – OT (über die Stadt Berlin):

„Sie wird einfach nicht erwachsen, das finde ich super. Wenn ich irgendwo in der Welt „Berlin“ sage, dann leuchten die Augen. Es ist ungefähr der coolste Ort, wo man gerade sein kann – und das schon seit Jahren. Mich faszinieren diese Brüche, dieses Sich-ausprobieren-Dürfen, dieses Alles-Geht und das Gestalterische in der Stadt. Hier ist doch jeder ein versteckter Maler, Künstler oder eine Primaballerina. In Berlin hat man das Gefühl, dass die Leute ihre Leidenschaft leben.“


cro-mag
1. August 2015 um 19:19  |  487292

ogott… haraguchi im sturm wirds nicht richten.
bitte schieber zum wunderheiler.


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 19:19  |  487293

Aus, aus, aus – das Spiel ist aus.


jenseits
1. August 2015 um 19:19  |  487294

Wenigstens die ersten 10 Minuten der zweiten Hz waren gut. Aber zwischen die Pfosten will die Kugel nicht gehen. Notfalls rettet der eigene Mann.


1. August 2015 um 19:19  |  487295

Danke @ub, schönes Restwochenende


Fusion
1. August 2015 um 19:21  |  487296

Ja, schade das man nicht das 1:1 in dieser Phase gemacht hat. Jedenfalls noch viel Luft nach oben und hinten darf es auch nicht so leicht gehen, wie beim 0:2.

Danke ubremer für den Ticker – und jetzt geht sicher auch ein Bier! 🙂


Bakahoona
1. August 2015 um 19:21  |  487297

Da die Generalprobe in die Hose ging, steht ja nun einer gelungenen Premiere der Saison nichts mehr im Wege 😉 – auch wenn das Ergebnis nicht stimmt, so meine ich kleine Fortschritte in der Spielbeherrschung zu vernehmen. Immer weiter, immer weiter, immer weiter….


Paddy
1. August 2015 um 19:21  |  487298

sah echt Grauenvoll aus 🙁


Justice
1. August 2015 um 19:22  |  487299

Herr Preetz sie sind dran. ST, OM und IV bitte!


1. August 2015 um 19:23  |  487300

#Berlinwirdnichterwachsen

Würde schon helfen, wenn die Besucher und Einheimischen mal erwachsen würde, inkl. Frau Ex-Becker


flötentoni
1. August 2015 um 19:23  |  487301

Tja ub, wen die Wasserträger gehen sollen gibts halt nur noch Schulle….


Blauer Montag
1. August 2015 um 19:25  |  487302

Ick reg ma‘ jetz nich uff.
Nö. Ich nicht.

Ich bin pappesatt.
Ein Grützespiel am Ende einer Grützewoche.

Hier geht die Post ab – ganz ohne Stempel.
Joe Cocker – The Letter
https://www.youtube.com/watch?v=Vrv9slgO7Ic&list=PL4453AF767059823C&index=191


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 19:25  |  487303

Dabei sind wir doch schon 778 Jahre alt…


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 19:27  |  487304

@Blauer Montag // 1. Aug 2015 um 19:25:

Dann schaue lich lieber „Wenn der Postmann zweimal klingelt“… – der kennt sich mit Stempeln aus.


Blauer Montag
1. August 2015 um 19:28  |  487305

Nun, die Trainer müssen wissen, in wessen Handschuhe sie ihre berufliche Zukunft legen werden coconut // 1. Aug 2015 um 19:15 Uhr.


Blauer Montag
1. August 2015 um 19:30  |  487306

Kann ein Poststempel ein Fass zum Überlaufen und in Folge dessen einen Dampfer zum Kentern bringen?


1. August 2015 um 19:37  |  487307

Aber ein Vorbereitungsmeister bringt wieviel Punkte für die Saison 15/16 ❓#nixgesehennixgehört 🌴🙊🙉🙈


Pille
1. August 2015 um 19:38  |  487308

Zieht an sich hier tatsächlich immernoch an der Poststempelgeschichte hoch?
Für ich überwiegt dass ein beleidigter „Exklusivpartner“ hier die Frist bis zur letzten Minute ausreizt um dem Verein eins reinzuwürgen.
Dass man nicht mitziehen will dürfte wohl klar sein, sonst würde an nicht so auf Stänkerkurs gehen und wäre heute selbst auf dem Trikot gewesen.


Pille
1. August 2015 um 19:38  |  487309

Wie immer, ein paar „m“ zum selbst platzieren.


1. August 2015 um 19:42  |  487310

Wegen des Halbmarathons bei den #MaccabiGames trainiert die Mannschaft morgen nicht auf dem Platz. #hahohe #hertha

Twitter Bild


1. August 2015 um 19:53  |  487311

Burchert verlor mit Valerenga auch 0:2 🙁


1. August 2015 um 20:00  |  487312

huch, die VfB-Luschen verloren ja die 2. Halbzeit mit 0:2 :mrgreen: das war aber auch eine wüste Knödelei :roll:


1. August 2015 um 20:11  |  487313

Angesichts der Abschluss-Schwäche sagte der Ungar: „Ich bin kein Zauberer. Wir haben einige verletzte Stürmer und mit Salomon Kalou einen, der auch Pech hat.“
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/632114/artikel_dardai_ich-bin-kein-zauberer.html


apollinaris
1. August 2015 um 20:14  |  487314

„überlegene Hertha“.. das würde mich jetzt doch interessieren?
– hatten die mehr Torchancen?
– bessere Spielanlage?
– waren sie taktisch cleverer?
– mehr Gefährliche Flanken,Ecken, Torschüsse?
– mehr Sprints? intensive Läufe? Tempo?
– mehr Rückpässe, Querpässe, Abstöße , Ansttöße?
– mehr Ballbesitz?
Worin genau war die Hertha überlegen?
#BerlinerSchnauze..?
Was die M. Becker über Berlin sagt, ist exakt das, was ich erzählt bekomme, selbst wahrnehme..


Traumtänzer
1. August 2015 um 20:14  |  487315

Und watt schrieb ich noch um um 18:39 Uhr als „vorab“-Zitat…. und hier dann also das tatsächliche Original vom „danach“:

Dardai: „Das war eine sehr ordentliche Leistung von meinen Jungs“, sagte der ungarische Coach zufrieden. „Was ich sehen wollte, habe ich gesehen. Wichtig ist, dass wir genug Torchancen gehabt haben.“ (Quelle)

Nun ja, weiter geht’s… 🙂


pathe
1. August 2015 um 20:15  |  487316

Also, ich habe mich ja in den letzten Wochen kaum eingebracht. Und das Spiel heute habe ich auch nicht sehen können (musste packen für die Rückreise nach Sao Paulo).

Aber ich befürchte nach den bisherigen Leistungen in den Testspielen für diese Saison Schlimmstes und stelle mich auf Abstiegsk(r)ampf und ein Pokalaus in der ersten Runde ein.
Beschimpft mich ob meines Pessimismus. Aber ich sehe einfach keine Basis auf der ich Hoffnung aufbauen könnte.

Sorgen macht mir auch die gute Form einiger anderer Mannschaften. Da schlägt Stuttgart Man City (!) und Augsburg fertigt Toulouse mal eben mit 5:0 ab…


jenseits
1. August 2015 um 20:17  |  487317

Da hatte ich schon gedacht, die Fährt und alles hätte ich mir ruhig sparen können, nur eine Halbzeit gesehen und die war ja auch nicht so überwältigend. Aber was ich nach dem Spiel erleben durfte, war all die Mühen wert. Da ist nämlich Preetz ganz nah an mir vorbei gefahren. Ach Micha! Und dann lief noch Langkamp an der Bushaltestelle an mir vorbei. Wie ein normaler Mensch!

Tolles Erlebnis. Hat sich halt doch gelohnt.


blauball
1. August 2015 um 20:22  |  487318

Das war die gleiche Grütze wie die letzten drei Buli-Saisonhälften. Zwar besser, weil schneller, aus der Abwehr heraus gespielt – aber dann in der Offensive passiert weiterhin nix oder gar nix. Personell ist die Truppe so nicht konkurenzfähig. Glaube nicht, dass es z.Z. einen grossen Unterschied macht ob Kalou, Ronny, Beerens, Wagner, Gucci, Stocker, Schulz oder Hegeler spielt. Kein Spielgestalter, kein Taktgeber, kein Leader weit und breit. Baumi braucht noch Wochen, ist aber jetzt schon auffälliger als alle Offensiven zusammen.

Ohne mindestens zwei neuen offensiven Topleuten spielen wir von der ersten bis zur letzten Minute der neuen Saison gegen den Abstieg.
Wenn nicht individuelle Klasse die Truppe verstärkt, dann wäre wieder Platz 15 ein Megaerfolg.


L.Horr
1. August 2015 um 20:22  |  487319

#Stempel :

………. wer glaubt denn ernsthaft das solch wichtige Vertrags-Post mit „Einschreiben-Rückschein“ versandt wird ?????

Das läuft mit Enpfangsbestätigung oder Zustellung per Gerichtsvollzieher für etwa 25,- €.

Ist das hohl ……..

LG


apollinaris
1. August 2015 um 20:22  |  487320

„einige“ verletzte Stürmer….Ach!?
“ bin kein Zauberer..“
Leute, das wird eine heitere Vorrunde.
Und das dürfte dann auch die früheste Prognose sein, die ich je abgegeben habe 😎
Sammer schwafelt gerade was von “ wir werden in aller Demut..“
Das ist aus seinem Minde fast schon absurde Rhetorik/ Kommunikation..nur mal so nebenbei.
Eine echte Luftpumpe.😡


L.Horr
1. August 2015 um 20:26  |  487321

………. übrigens , werde langsam ein Fan der 2.Liga !

Geile Spiele und Spielpaarungen die mich an 1.Liga erinnern ……

LG


Ursula
1. August 2015 um 20:30  |  487322

Was ich recht und schlecht gesehen habe….

…mir fehlen die Worte…

Das übertrifft meine sclimmsten
Erwartungen und MEHR!

Es gibt nach wie vor keine
funktionierende Offensive…

Du gute Güte, was haben wir HIER
darüber geschrieben, spekuliert und
philosophiert über Trainer und Kader,
und nun diese „Offenbarungen“…..


Carsten
1. August 2015 um 20:39  |  487323

Bin wieder zuhause und habe festgestellt das ich mir keine Testspiele mehr live antun werde, verschenkte Zeit.
Das Wetter ist wunderbar gewesen und die kühlen Blonden auch. Und das Spiel ist so Lala gewesen, eigentlich garnicht mal so übel aber wir haben ein richtiges Stürmer Problem und richtig ernsthaft und wenn wir warten bis wie Heer Preetz bis transverschluss wartet ist die erste Messe schon gelesen.
Pokalaus, und die ersten beiden Spiele verloren. Und da ich aber ein Optimist von Hause aus bin wird die hinserie sowie 13/14 HAHOHE


1. August 2015 um 20:41  |  487324

Jetzt kann man ein richtiges Fußballspiel sehen…..


1. August 2015 um 20:45  |  487325

Etebaer
1. August 2015 um 20:46  |  487326

Pal soll auch nicht zaubern – solides Bundesligahandwerk wird verlangt!


Blauer Montag
1. August 2015 um 20:52  |  487327

Tja apollinaris // 1. Aug 2015 um 20:14,
weil ich’s weiß, habe ich das Interview bereits heute morgen hier hin verlinkt.


Inari
1. August 2015 um 20:53  |  487328

Habe das Spiel nicht gesehen. Aber klingt ja sehr berauschend was ihr schreibt … Typisch hertha: uninspiriert , uninteressiert, schwach?


linksdraussen
1. August 2015 um 21:01  |  487329

Puh, gerade aus dem Stadion zurück… In der Spielanlage stehen wir höher und haben mehr Ballbesitz. Im letzten Drittel fehlt aber jede Durchschlagskraft und Sslbstvertrauen.

Kraft: Wie eh und jeh. In der Strafraumbeherrschung unterirdisch und Schwächen bei Weitschüssen

Pekarik: Defensiv solide, nach vorne eine paar gute Kombinationen mit Darida und Beerens

Langkamp: Soolide, aber mit Wacklern gegen physisch starke Italiener

Lustenberger: In der IV wacklig als Sechser ein Totalausfall. Ließ sich im Mittelfeld in den Zweikämpfen den Schneid abkaufen. Weiterhin kaum vertikale Pässe

Plattenhardt: defensiv und offensiv ok

Skjelbred: wie immer fleißig und engagiert, aber spielerisch limitiert

Darida: Sehr ballsicher, hat aber der Physis der Italiener nichts entgegenzusetzen. Sucht entgegen aller anderen den Abschluss

Beerens: Mit zwei oder drei ganz starken Szenen in der 1. Halbzeit, aber auch mit haarsträubenden Fehlern. Beim 0:1 macht er nicht mit. Daher kein Druck auf den Schützen.

Hegeler: Man erkennt, er kann Fußball spielen. Gefühl für Raum und Schnittstellen sind erkennbar, aber er wirkt nicht spritzig und unbeweglich. Keine Ahnung, ob das was wird.

Stocker: Ähnlich wie Beerens nur torgefährlicher und defensiv disziplinierter.

Kalou: Völlig von der Rolle. Keine Geschwindigkeit, keine Selbstverständlichkeit in seinen Aktionen und beinahe immer die falsche Entscheidung. Vielleicht hilft Vodoo?

Brooks: Bester Herthaner. Manchmal wild wie der frühe Lucio. Braucht neben sich einen Anführer, der weder Langkamp noch Lustenberger sein werden.

Schulz: Physis Weltkkasse, mental Kreisklasse. Bitte keinen Vertrag zu absurden Konditionen. Ich fürchte, er packt es trotz phantastischer Anlagen nicht.

Baumjohann: Weit weg von Wettbewerbsgeschwindigkeit und – härte

Hataguchi: Bemüht, aber ohne Qualität, die uns weiterhelfen könnte.

Der Rest: ohne Befund.


1. August 2015 um 21:07  |  487330

so richtig schlau werde ich aus bremers Bericht nicht..Die Einleitung hört sich desillusionierend an…Dann aber leitete Herthas Bester, der Hegeler einige gefährliche Angriffe ein, hatte selbst einen Megaschuss abgegeben; der Schulle brachte Dynamik rein und hinten stand man sicher.-Hm..klingt nach einem eigentlich tollem Spiel, dem nur die Tore fehhlten, Herthas einzigem Manko.
..So liest sich für mich der Spielbericht. Ich habe im Grunde nix gesehen, weil der stream bei mir trotz schneller Leitung weder bei ios, macos oder windoof, weder safari,foxtroot, IE oder chrom wollten funzen. Erst Puffin lief dann einiermaßen , die Geheimwaffe unter den mobilen browsern..aber da waren nur noch 20 Minuten zu spielen..und die waren mega lahm…


catro69
1. August 2015 um 21:11  |  487331

Ausm JSP.
Das Beste zuerst: Hab mir das Spiel mit @elaine und @Dan angesehen.

Weiter mit (zwangs)positiver Erinnerung. Hegeler machte auf mich den besten Eindruck und ich staune, dass ich das schreibe.
Ein paar hübsche Spielzüge auf den Seiten gelangen, beschworen aber selten größere Gefahr herauf – da fehlt ein „echter“ Mittelstürmer, der sich in solch verkümmerte Flanken reinhaut.
Kalou war davon weit entfernt, wobei ich sagen muß, dass er spielerisch gar nicht so schlecht war, nur dürfte das nicht seine originäre Aufgabe sein.
Die Druckphase in der zweiten HZ entwickelte sich zu einer Slapsticknummer, die können nicht schießen. Nichts gegen einen überlegten Schieber ins lange Eck, aber da waren Versuche dabei, die einem Amateur der Kreis- oder Bezirksliga die Schamesröte ins Gesicht treiben würden.
Genua war offensiv fast nicht zu sehen, was nicht an unserer Abwehrlag. Dennoch zwei Tore und ein Lattentreffer dem Kraft nur hinterhergewunken hätte. Speziell das erste Gegentor hatte mit Profifußball wenig zu tun, die Zeit, die der Schütze zwischen Ballannahme und Abschluß hatte, würde den schon erwähnten Amateurspielern erneut die Schamesröte ins Gesicht treiben.
Ballbesitz hatten wir, reichlich sogar. Die Zahl der daraus resultierenden Torchancen war mager, die Verwertung hatten wir schon.

Mein Eindruck, ohne zu sehr auf Einzelkritik und Taktikblabla einzugehen, das Team sucht sich noch, eine Spielidee ist ganz vage zu erkennen, einen Anführer, einen der das Team aus seiner Mittelmäßigkeit herausholt, sehe ich nicht.
Pal kann versuchen, seiner Truppe mit Pathos und Appellen an die Ehre weiter zu helfen. Das nutzt sich bei Erfolglosigkeit aber schnell ab und wirkt dann unglaubwürdig und als Griff nach dem Strohhalm.
Eigentlich schade schon jetzt vor dem Ligastart so skeptisch, pessimistisch zu sein. Aus diesem Stimmungsloch kann mich nur die Mannschaft holen. Dieser Pessimismus ist normalerweise nicht mein Ding und ich hab schon etliche Biere verloren, weil ich Hertha eine schöne Saison zugetraut habe. Diesmal ist das anders.

Und trotzdem: Auf in die Saison, vielleicht wirds ja nicht ganz so schlimm.


1. August 2015 um 21:15  |  487332

+ + + Hertha verliert letztes Vorbereitungsspiel – Dardai: „Bin kein Zauberer“ + + +

Vor 5.823 Zuschauern haben die Blau-Weißen das letzte Testspiel vor Beginn der Pflichtspiel-Saison mit 0:2 (0:0) gegen den Tabellensechsten der Seria A der letzten Saison, CFC Genua, verloren.

Im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark bot Hertha insbesondere zu Beginn der 2. Hälfte gutes Offensivspiel an, jedoch haperte es arg an der Chancenverwertung. Hierzu sagte Hertha-Trainer Dardai nach dem Spiel: „Ich bin kein Zauberer. Wir haben einige verletzte Stürmer und mit Salomon Kalou einen, der auch Pech hat.“

Auf Seite der blau-weißen spielten nur 4 Spieler über die komplette Spielzeit durch: Thomas Kraft, Peter Pekarik, Fabian Lustenberger und Salomon Kalou. Insgesamt sah das Hertha-Personal so aus: Kraft- Pekarik, Langkamp (76. van den Bergh), Lustenberger, Plattenhardt (76. Kohls) – Skjelbred (46. Brooks) – Hegeler (62. Haraguchi), Darida (76. Mittelstädt), Stocker (62. Baumjohann), Beerens (46. Schulz) – Kalou
Bei den Herthanern fehlten: Schieber, Ben-Hatira, Allagui, Weiser, Kauter, Hosogai, Cigerci, Niemeyer und Wagner.

Auffällig hierbei sind auch die Namen Kohls und Mittelstädt. Die beiden Hertha-Bubis haben die komplette Profi-Vorbereitung absolviert. Vielleicht sind hier ja schon zeitnahe BL-Verstärkungen für die Blau-Weißen in Aussicht.

An dieser Stelle noch ein Überblick über die Hertha-Testpiele in der Vorbereitung 2015:
01.07. gegen 1. FC Lübars (7:2-Sieg)
03.07. gegen DB-Nationalmannschaft (10:2-Sieg)
08.07. beim FSV Union Fürstenwalde (2:0-Sieg)
11.07. bei der TSG Neustrelitz (2:2-Remis)
15.07. gegen Rayo Vallecano in Neuruppin (0:1-Niederlage)
22.07. gegen FC Fulham in Schladming (2:2-Remis)
25.07. gegen Belediyespor in Schladming (1:0-Sieg)
01.08. gegen CFC Genua im Berliner Jahn-Sportpark (0:2-Niederlage)

Richtig ernst wird es für die Blau-Weißen im 1. Pflichtspiel der Saison 2015/16 in der 1. Runde des DFB-Pokals bei Arminia Bielefeld in 9 Tagen.

Den kompletten Hertha-Spielplan der neuen Saison findet ihr hier: http://herthawiki.de/…/SPIELPLAN_-_HERTHA_BSC_SAISON_2…/2016


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 21:16  |  487333

@catro69 // 1. Aug 2015 um 21:11:

Danke für Deine klaren und schonungslosen Worte!


linksdraussen
1. August 2015 um 21:19  |  487334

Nachtrag: ub sprach ja im Liveticker die Getränkeversorgung an. Das war unterirdisch. Ich war mit meinem vierjährigen Sohn das erste Mal im Stadion. Da man auch die 0,3 l Pet-Kindersaftflasche abgegeben muss, ist man auf die Stadionverpflegung in der prallen Sonne angewiesen. Es gab außer Sprudelwasser nichts für Kinder. Und das auch nur bis zur 60. Minute..das macht jeder Provinzverein in der Kreisliga besser, auch im fremden Stadion.


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 21:20  |  487335

@linksdraussen // 1. Aug 2015 um 21:01:

Auch Dir vielen Dank!

Auch wenn Du Dich bei der Bewertung unserer Nummer 1 vertan haben musst 😉 .


1. August 2015 um 21:20  |  487336

Danke an alle Spielberichte, auch die, die da noch kommen 😉 (@Dan, @LadyElaine) ☺


herthabscberlin1892
1. August 2015 um 21:25  |  487337

Pal Dardai:

„Ich kann es nicht selbst machen. Ich bin kein Zauberer.“

Fast diesselben Worte hatte Otto Rehhagel mir am Vorabend eines der letzten Bundesliga-Spiele der damaligen Abstiegssaison gegenüber geäußert (als ich mir von ihm das „Immer Hertha“-Buch habe signieren lassen).


Blauer Montag
1. August 2015 um 21:28  |  487338

Schließe mich mooglis Dank an für alle Berichterstatter. Weitere Kommentare meinerseits zu diesem sommerlichen Ballgeschiebe sind obsolet. Im Pokal und in den Punktspielen muss der Ball ins gegnerische Tor. Welcher Herthaner wird dazu in der Lage sein?


jenseits
1. August 2015 um 21:34  |  487339

Wann steigen denn Allagui und Schieber wieder ins Training ein? Das scheinen die einzigen mit Torinstinkt bei uns zu sein.


Ursula
1. August 2015 um 21:38  |  487340

Erschreckend wie ein „echter Herthaner“,
@ catro, diagnostiziert!


linksdraussen
1. August 2015 um 21:41  |  487341

@Hertha1892: Wie immer 😘


Herthas Seuchenvojel
1. August 2015 um 22:01  |  487342

@linksdraußen:
das du die Spieler alle so einzeln im Blick hattest, Respekt
wenn ich nicht so einige Nummern im Kopf gehabt hätte…

bei der Getränkeversorgung haste recht
ging schon am Eingang gut (schnarchnasig) los
wenn ich pro Eingang nur einen bestimmten Block verkaufe, dann bitte auch draußen ranzetteln, für welchen man gerade ansteht, nicht erst am Bedienerfenster (nacktschneckenlangsam wars trotzdem)

Verpflegung genauso
20 m lange Schlangen, 4 Leute in der Bude, aber die Frikadelle geht erst durch 3 Hände, bevor sie ankommt (anstatt 3 Leute gleichzeitig zu bedienen)

jetzt weiß ich wieder, warum ich so gerne unsere Gegentribüne nehme
die Sonne stach böse in den Augen und spiegelte sich zusätzlich auf den Ersatzbänken
Reihe 1-3 sind eigentlich unverkäuflich, da eben jene Ersatzbänke locker 50 % des Sichtwinkels aufs Spielfeld versperren
dafür waren die Stehplätze oben an der Balustrade eigentlich die besten Plätze, hätte man so auch einzeln verkaufen können

zum Spiel:
Genua: 3 Chancen, 2 Tore
(und das 2. war wirklich komisch, kurz durchgesteckt, kleine Drehung, drin (nicht mal mächtig gewaltig schnell )
ob Kraft nun da stand oder im Urlaub gewesen wäre)

Hertha: Außen läuft prächtig
Pässe auch
Zweikämpfe eher weniger
im 16er des Gegners ist jede Menge Zielwasser noch vornöten, was da alles vergeben wurde… :roll:
in der 1. Halbzeit lagen die Gegner öfters mal lang
eine kleine Rüpelei/Schubserei + Gelbe


psi
1. August 2015 um 22:22  |  487343

Der Kartenverkauf war eine Zumutung, so musste ich in der Kurve sitzen, wo ich nicht viel sehen konnte. Also in der 2. Halbzeit nach oben und einen Stehplatz erkämpft.
Vom Spiel war ich enttäuscht, der Torabschluss weiterhin mangelhaft.
JAB hat mir gefallen, war schnell und hat ein paar Vorstöße gewagt.
Um mich herum waren viele Leute, die sich Sorgen um unsere Hertha.
Hoffentlich wird es besser, als es momentan aussieht.


psi
1. August 2015 um 22:24  |  487344

sich sorgen muss es heissen!


ubremer
ubremer
1. August 2015 um 22:35  |  487345

@Wir
sind die Niedersachsen . . .
#supercup2015


Blauer Montag
1. August 2015 um 22:38  |  487346

Ein echter Brüller, der Bremer. 😆


Caramba
1. August 2015 um 22:40  |  487347

#öffnendepässe

Wie konnten wir nur einen Guilavogui übersehen…


Blauer Montag
1. August 2015 um 22:44  |  487348

Weil das Faxgerät mit dem Poststempel zum falschen Datum frankiert wurde infolge des Jahreswechsel Caramba?


Caramba
1. August 2015 um 22:46  |  487349

Ach ja, Popcornvorräte aufstocken und dem Affen Zucker geben:

Pep contra Thomas Müller – es kann nur einen geben…


psi
1. August 2015 um 22:48  |  487350

Bela R. sagt, Wolfsburg hat Probleme mit Teams aus den unteren Bereichen. Meint der etwa unsere Herta? 🙂


apollinaris
1. August 2015 um 22:50  |  487351

als Wolfsburg die grundseriösen Allofs und Hacking beieinander hatte, war mir klar, das dies zwangsläufig zum Erfolg führen würde . erst dann zahlt sich das viele Geld auch wirklich aus.


Gießener
1. August 2015 um 22:51  |  487352

Puh..Pal schon vor Saisonstart im Pressegespräch nach dem Spiel maximal genervt und teilweise ratlos hinsichtlich der Abschlussschwäche…
Dit kann ja wat werden…

Naja, nun hilft wohl nur die Blogtugend:Geduld…und Bielefeld schlagen.


Herthas Seuchenvojel
1. August 2015 um 22:51  |  487353

achso @apo:
für deinen „Murks“ im Vorthread
(nein, ich frag jetzt nicht, ob du jedes Fass bei Lieferung persönlich erstma gründlich kostest)
überscroll mich zukünftig einfach
ich leg keinen Wert auf deine Meinung, du keinen auf meine Inhalte
dann wirds einfacher hier, und auch logischer
thx und tschüss…


Ursula
1. August 2015 um 23:01  |  487354

….“welche Inhalte“…

Du gute Güte, was ist denn HIER los?

Es wird doch JEDER angemacht und
ganz beonders @ Opa, der mit dem
„Vogel“ nicht konform geht…

….nun auch wieder @ apo!

Watt hatt der Mann für Probleme?


dewm
1. August 2015 um 23:11  |  487355

Wenn ich noch jung wäre und nicht so steinreich und mir dieses unglaublich romantisch kerzenbeschienende Dach mitten drinne unterm Berliner Sternenhimmel und diese unbeschreiblich gutaussehende Blondiene… Na der Rest iss fürn Kopp… Wat ick sagen will: Mein rechtes Knie ist für immer zerstörter als zwei mal Baumjohann + ditt bissken Sami. Ick kann nich helfen! Dit muss der Salomon ab kommende Woche für’t erste überbrücken. Ende August geht vielleicht noch watt. Szalai vielleicht. Der versteht den Trainer in native und den hoffentlich auf links (ohne druaßen) bald auftauchenden Balasz (den sein Sohn ja heute bereits in Stadion fotografiert wurde). Denn Catro hat absolut Recht: Der Salomon ist keen Schlechter nur eben kein Mittelstürmer. Außerdem is dit mit dit knippsen sone Sache. Dit jet quasi automatisch. Kannste nüscht dazu. Trainieren schon ja nich. Dit is Instinkt. und wenn die Seuche den Instinkt… Aber kommende Woche – oder sogar erst übernächste Woche Montag – könnten denn schon janz andere Kräfte, die juten, wirken…

Wat ich nicht verstehe: Da schreiben Kommentateros, es wird wohl Abstiegskampf. Bisher hatte kein ernstzunehmender Experte die Meisterschaft vorausgesagt. Sympathie und Feierfestigkeit zählen in dem Business ja nüscht…

Aber zum wirklichen Leben: Heute wieder kühler Rose am Abend, eine der legendären, lauen Berliner Sommernächte kündigt sich an. In den kommenden Tagen wird sich die endlich beruhigte Wetterlage halten:

ES IST SOMMER in BERLIN!

@UB: Willste nun wirklich Glückwünsche?


Herthas Seuchenvojel
1. August 2015 um 23:11  |  487356

@Ursula, du hast Sorgen 😀

@Opa war heute weder Ziel noch sonst irgendwas
aber für die Fraglinge(Fragggels) des Nachmittags, der war sogar da
nicht beim Currywurschttesten beobachtet, aber im Schatten des Stadions getroffen
und lautstark in der Kurve zu hören (meine ich)

dit mit @apo ist unser Privatding, da hast DU janüscht zu melden
capeche? 😉


dewm
1. August 2015 um 23:14  |  487357

@PSI: Willste weiterhin ernst genommen werden hier? Oder wen glaubste dit der einziger weiße Brasilianer ohne Fußballsachverstand des deutschen Fernsehens meinte?


raffalic
1. August 2015 um 23:16  |  487358

Was sagt uns das über die Schwarmintelligenz des Blogs, wenn Hegeler sich als bester Herthaner ETABLIERT…?!?

🙂


dewm
1. August 2015 um 23:19  |  487359

@PSI (vorsorglich): Verstehe icke, haste Dir auf die unberlinische Rechtschreibhilfe verlassen… Kann passieren: Hand druff!


Ursula
1. August 2015 um 23:22  |  487360

Ich habe tatsächlich KEINE Sorgen…

…ich finde Dich nur nervend, in dem
Bemühen, HIER mehr „Vogel“ mit
Deiner relativ wenigen Substanz gern
einzubringen, um gewisse Nachhaltigkeit
dem „User-Volk“ zu vermitteln!

Ich lese Dich ungern, oder überfliege….

Du beanspruchst Ansprüche für Dich,
auch Anderen gegenüber, die Du nicht
erfüllst, natürlich nur für mich….


apollinaris
1. August 2015 um 23:23  |  487361

@ Hsv,….wenn du die Griechen in’s Spiel bringst und dann noch in dieser Form , musst du schon mit einem kleinen Widerspruch..ich war dabei ja sehr zurückhaltend . offenbar hattest du das aber auch falsch verstanden, denn was ne Überprüfung einer Lieferung mit all dem zu tun hat…tja, verstehe ich nicht. 0berscrollen? mache ich schon bei vielen..irgendwas will ich dann schon noch lesen.


Etebaer
1. August 2015 um 23:24  |  487362

Ein Titel(chen) wird Guardiola also für immer verwehrt bleiben…

Ich sag mal so – wäre ein Fussballverein Abschlußschwach, dann wäre der Versuch das mit einer offensiveren Spielweise zu kompensieren das Gleiche, als wenn ein Autofahrer sein festgefahrenes Auto durch mehr Gasgeben befreien wollte, anstelle zu Schippen, Bretter auszulegen, die Seilwinde zu benutzen, zu Schaukeln, zu Heben.

Es gibt viele Lösungen, sobald man nur verstanden hat, das Gasgeben einen nur tiefer eingräbt!


Herthas Seuchenvojel
1. August 2015 um 23:31  |  487363

@apo:
es ehrt dich, daß du mich (noch) liest 😉

ich hab auch heute nicht den mittelständischen Normalbürger gemeint, sondern was so einiges seit der Wahl im Januar mit der neuen Regierung passiert
und DEN Passus im Bezug dazu kannste nicht bestreiten, da gäbe es etliche Artikel hier zu verlinken

trotzdem, versuch ma in Athen eine Quittung von einem Taxifahrer zu bekommen und sei nicht erstaunt 😉

PS: die „Lieferung“ sollte nur nen bissel auf den Busch klopfen ^^


Derby
1. August 2015 um 23:35  |  487364

Also wenn ich mir die ersten 5 Spiele von uns in der Bundesliga und die Form der Gegner angucke, dann wird mir -abgesehen von Bremen – Angst und Bange.

Oh oh – ich hoffe noch, dass wir noch mindestens einen Stürmer ganz schnell verpflichten.

Wenn nicht, dann sieht für mich alles nach einer Wiederholung der ersten Abstiegssaison aus.


linksdraussen
1. August 2015 um 23:39  |  487365

@dewm: Der Sohn von Balasz Dzsudzsak war im Stadion???


apollinaris
1. August 2015 um 23:47  |  487366

Fan gerade dem Passus widerspreche ich eben. Klar, kannste verlinken, wie du willst..ich tue es seit Wochen auf Twitter . Es gibt jenseits des veröffentlichten Mainstreams auch ne potente Gegnöffentlichkeit.
Dabei sollten wir es beruhen lassen ; Politische Diakussion ist das Letzte, was dieser Blog noch braucht.


dewm
1. August 2015 um 23:47  |  487367

Seuche & APO: Wtt iss’n mit Euch? N’Spässpken is alle mal erlaubt. Und dis in Griechenland nicht allet so richtig optimal läuft, watt dit Finanzielle betrifft weeß doch och’n Blinder mittem Krückstock und die drei Schwarzen Punkte uff’m gelben Armband. Für olle Pante hatte et noch jereicht. Obwohl wir nich wissen, ob der ne Quittung… Allerdings war der ooch keen Taxifahrer… Hey APO meine nette (NEE:) geliebte Blondine hier hat ooh’n ambivalentet Verhältnis zum Geld. Besonders wenn et um ne Handtasche oder einen ganz besonderen Schuh der in Farbe und Absatzhöhe noch fehlt. Aber deshalb isse dich ein guter Mensch. So wie die Griechen sicher im gleicher Verhältnis zu uns Deutschen. Dit meinte doch Seuche ooch.


dewm
1. August 2015 um 23:50  |  487368

@Links: Kiekst im Ticker! Janz oben. INSTAGRAM: Jason Voigt hat ihn fotografiert. Dit isser doch. ODER?


Herthas Seuchenvojel
1. August 2015 um 23:59  |  487369

@dewn: ruuuhich, ein Gläschen weniger beim Tippeln hilft 😉
aber recht haste

apo@ jenau, lassen wa raus
wenn ick sowat (was eh selten ist) ma raushaue, einfach nicht beachten
wunder mich eh, daß ich noch nie politisch mit @sunny in die Haare bekommen habe, der kennt schließlich meine Parteiangehörigkeit


coconut
1. August 2015 um 23:59  |  487370

@Derby // 1. Aug 2015 um 23:35
Mmhh, ging mir auch gerade so durch den Kopf….
Gewisse Parallelen zu 2009/2010 sind ja durchaus vorhanden….

Na mal schauen. Ich hoffe ja Preetz wartet nicht wieder bis zur letzten Patrone, äh Sekunde, bevor er mit einem Stürmer „um die Ecke kommt“.
Das hat schon mal nicht geklappt – siehe oben – und auf eine Wiederholung lege ich keinen Wert.

Die derzeitigen Vorzeichen verheißen jedenfalls keine „ruhige Saison“.


dewm
2. August 2015 um 0:04  |  487371

@Seuche: haste Recht. Habe eben nochmal bei mir nachgelesen. Man, man… Bitte um Entschuldigung. Meine Deutschfertigkeiten sind ja eigentlich legendär. Muss am Rose liegen (diese Spanier sind ja parteiisch wenn es um die Griechen geht). Oder doch die Blondine? Vielleicht war wat mit der Tasche?

Und noch watt: VORSICHT wenn de den SUNNY einwechseln willst!!!


Ursula
2. August 2015 um 0:06  |  487372

Mensch @ coconut, wir benötigen erst
einmal mindestens einen „Mittelfeldler“,
der einen evtl. dringend benötgten
neuen Stürmer mit z. B. Steckpässen
in Szene setzen kann…

Die heutige Offensive, was ich sehen,
erkennen konnte, war ein Drama!


apollinaris
2. August 2015 um 0:07  |  487373

@ dem…Späßchen, nee, nicht nach der monatelangen Hetze in Bild & Co.
Mit ner Blondine auf der Dachterasse Spässchen über die Griechen machen…ist nicht meine Welt, weißte doch.
Ich ziehe mir jetzt Blade rein, dabei kann ich mich austoben…
Hertha verschaffte mir da ja mal wieder nicht so viel Abbau von angestautem Mist.


coconut
2. August 2015 um 0:17  |  487374

@Ursula // 2. Aug 2015 um 00:06
Mit dem Stürmer, war eine Analogie zur Saison 2009/2010, als Preetz bis zum Sankt Nimmerleinstag an dem russischen Stürmer baggerte und „im letzten Moment dann Ramos noch „an Land ziehen konnte“.
Das wir im OMF noch nachlegen müssen/sollten, weiß ich doch.
Schreibe ich ja auch seit „Ewigkeiten“.
Denn Baumi wird noch lange brauchen, wenn er denn überhaupt noch mal….
Alle anderen (Stocker, Hegeler etc.pp) sind Notlösungen und werden keine „Dirigenten“ sein oder gar ganz versagen, wenn es darauf ankommt….


Ursula
2. August 2015 um 0:21  |  487375

…leider…

Wahrscheinlich abzusehen!?


dewm
2. August 2015 um 0:22  |  487376

@APO: Angestauter Mist?

Muss mal wieder runter zu Dir. Ganz im ernst: Hier oben mache ich sicher keine Späße über (die) Griechen. Mit oder ohne Blondine. Hetze in „Bild & Co.“ müssen Griechen aushalten. Machen die auch mit uns. Nutzen ja vergleichbare Waffen… Also: Passt schon APO. Am Ende zahlen ja doch eher brave Leute wie Du und Seuche für finanzielle Unzulänglichkeiten des finanziellen Laissez Fair der griechischen Gesellschaft. Also solltet Ihr dabei wenigstens Spaß haben dürfen. Habe ich mit der unglaublich teuren Tasche der geliebten Blondine ja auch.


dewm
2. August 2015 um 0:24  |  487377

#Tasche:

@APO & Seuche: Sie sieht schon verdammt gut aus….


Herthas Seuchenvojel
2. August 2015 um 0:24  |  487378

@dewn:
@sunny ist eigentlich nen janz lieber, aber mit klaren Statements zu politischen Ansichten
drumherum kann er da nicht, klare Kante und ist auch meins
kein Brummbär wie @Fechi, sondern überlegt zuerst und schreibt/spricht erst dann

@apo: auch zu dir
„ganz ruhig“
vom Spiel her hätte es 5:2 für uns stehen müssen
nur, 1. waren die treffsicher und wir vorne zu blöde
keine Punkte, keine Pokalwettbewerbe, reine Spielpraxis
was heute schiefgeht muss nicht zwangsläufig nächste Woche das garantierte Aus bedeuten


dewm
2. August 2015 um 0:32  |  487379

@Seuche: Erzähle mir nüscht zu olle SUNNY! Watt icke mit dem durchgemacht habe… Lassen wir ditte!

Ansonsten: Haste Recht! Im Fußball ist außer ner Bayern Meisterschaft und Ursulas Meinung zur jeweiligen Hertha Mannschaft nüscht planbar.


herthabscberlin1892
2. August 2015 um 0:38  |  487380

@dewm // 1. Aug 2015 um 23:50:

Das ist nicht der Sohn von B.D. – das IST Jason Voigt und spielt beim BFC Dynamo.


dewm
2. August 2015 um 0:40  |  487381

@Hertha: Der Sohn vom Balasz heißt Voigt mit Nachname und spielt beim BFC? Verrückte Welt…


Herthas Seuchenvojel
2. August 2015 um 0:41  |  487382

@Ursulas Meinung zählt hier schon länger mehr
ich reproduziere ma 42 Monate zurück, da war NICHT EINE Idee, die @ub aufgegriffen hätte, um sie als Hinweis weiterspinnen zu lassen
nur seine @opasche Abreibung, nix verstanden zu haben, lässt er bei ihr
vielleicht zu mühselig 😉


herthabscberlin1892
2. August 2015 um 0:42  |  487383

@dewm // 2. Aug 2015 um 00:40:

So in etwa 😉


dewm
2. August 2015 um 0:50  |  487384

NEE @Seuche: Da rekapitulierste zu kompliziert! OPA hin, OPA her. Aus Sicht Ursulas haut es seit 2008 nicht hin. Will an dieser Stelle nicht nach außen tragen, wer zu jener Zeit amtierender Trainer war und welche Platzierung am Ende der Saison in der Bundesligatabelle rausgesprungen ist. Es wurden und werden einfach die falschen Methoden angewandt – vor und während des Spiels. Die Methoden sind falsch! Die Ergebnisse könnten also besser sein. Wenn ich mir die Ergebnisse seit jener Zeit anschaue… Ursula muss richtig gelegen haben. So liegt Ursula sicher aktuell auch richtig. Da geht noch viel, viel mehr.


dewm
2. August 2015 um 0:59  |  487385

@Hertha: Na dann passt es ja. Soll der gute Balasz endlich in Berlin trainieren und für den sympathischsten aller Berliner Fußballclubs der Welt spielen. Sieht er auch seinen Sohn Jason Voigt öfter. Auch wenn der bereits in jungen Jahren den Makel mit sich herum tragen muss, für den BFC zu spielen (gespielt zu haben). Auch der kleine Jason mit dem „Champions-League-reifen“ Friseur hat ja die Möglichkeit sich für das Gute zu entscheiden…


Herthas Seuchenvojel
2. August 2015 um 0:59  |  487386

da du mit 08 anfängst, ist 09 wohl schnuppe
Platz 4 ejal, entweder wirklich nur Schale oder gleich gegen den Abstieg 😉

zeige mir bitte, welcher Verein wirklich 100 % ALLES richtig macht


dewm
2. August 2015 um 1:08  |  487387

@Seuche: Bin icke nu zu besoffen? Oder sind Deine Sinne durch sicher guten Stoff bereits zu verwirrt?

Icke hatte und habe immer gute Laune. Nur Ursula sah und sieht immer Potenziale. Ich profitiere vom Ursulaischen Wissen und Weitblick eben seit 2008. Mehr will und wollte icke nich schreiben.

Außer Ursula und mir… NEE! Vergiss ditte mit mir!


Herthas Seuchenvojel
2. August 2015 um 1:18  |  487388

^^
so, jute Nacht Mr.dewn
gehab dich wohl und träum was schönes (später)


dewm
2. August 2015 um 1:29  |  487389

Man, man @Seuche:

Wenn de schon träumst, dann träume von Deutschland Ein(em) WinterMärchen*!

Nu aber: Gute Nacht von oben, mitten in der großen Stadt unter dem unbeschreiblichen Himmel über Berlin.

*Passt das zu Deiner politischen – oder besser zu Deiner Parteiangehörigkeit?


2. August 2015 um 6:53  |  487390

das Spiel in 4:48 Minuten 🙂
https://www.youtube.com/watch?v=w0bUxxDvtQQ


2. August 2015 um 7:00  |  487391

na das sieht doch schon nach Fußball aus 🙂
und wenn dann noch die 35 % Glück hinzukommen …. 😉


Blauer Montag
2. August 2015 um 8:01  |  487392

Morjn Herthas Seuchenvojel // 2. Aug 2015 um 00:24

…..
vom Spiel her hätte es 5:2 für uns stehen müssen
nur…waren die (Italiener) treffsicher und wir vorne zu blöde

Ähnliche Worte wählte Dardai im Interview nach dem Spiel, zu sehen bei HerthaTV. Genervt oder gestresst sah er in meinen Augen nicht aus.

Ballstaffetten schön und gut.
Geringe Fehlpassquote (handgestoppt 😉 ) prima.
Aber:
Das Runde muss ins Eckige!


Blauer Montag
2. August 2015 um 8:49  |  487393

Ich denke, es ist derzeit zu viel, allein von Kalou den erfolgreichen Torabschluss zu erwarten. Vielleicht kann Kalou gelegentlich auf die Flügel ausweichen und ein anderer Spieler geht für ihn in den Strafraum. Wie sähe dafür die Formation aus? Torwart und Abwehrreihe nicht in der Darstellung

————Skjelbred (Lustenberger)
Haraguchi (Beerens) — Darida — Hegeler — Schulz (Stocker)
—————–Kalou

Wenn das Spiel es zulässt, situativ dann
Skjelbred, Darida, Hegeler
Kalou, Haraguchi, Schulz (Stocker)


linksdraussen
2. August 2015 um 8:53  |  487394

Von dem Zusammenschnitt der zahlreichen Hertha-Chancen sollte man sich nicht täuschen lassen. Genua hat auch nur so viel gemacht, wie eben nötig war. Wenn Hertha einmal getroffen hätte, hätten die auch noch einmal eine Schippe drauflegen können. Die hatten im Mittelfeldzentrum zwei Kanten drin, die nahezu jeden Zweikampf gewonnen haben, den sie gewinnen wollten. Bei aller Lauffreude der Herthaner fehlt uns jenseits der IV jede körperliche Robustheit.


2. August 2015 um 9:08  |  487395

ach, die wollten nur unverletzt das Testspiel überstehen 😉


Blauer Montag
2. August 2015 um 9:13  |  487396

„Genua hat auch nur so viel gemacht, wie eben nötig war. “ Jepp, das war auch mein Eindruck, als ich schrieb „sommerliches Ballgeschiebe“.


glimpi
2. August 2015 um 9:29  |  487397

Hat denn jemand zufällig das Spiel gegen Union Fürstenwalde und das gegen Genua gesehen und kann sagen, wie das Fazit der Vorbereitung lautet?


Blauer Montag
2. August 2015 um 9:40  |  487398

Muss man beide Spiele gesehen haben, um ein Fazit der Vorbereitung zu formulieren glimpi?


glimpi
2. August 2015 um 9:42  |  487399

Für ein bisschen mehr Hoffnung auf die kommende Saison schon.
Wenn jetzt jemand sagt, da hat sich gar nichts entwickelt, na dann prost Mahlzeit.


2. August 2015 um 9:43  |  487400

@glimpi

Natürlich katastrophal.

Wir sind meilenweit davon entfernt bundesligatauglich zu sein.
Unsere grössten Problem sind in der IV, im OM und im Sturm
Wir werden von Beginn an keinerlei Chance auf den Klassenerhalt haben und brauchen eigentlich gar nicht anzutreten.
Die kleinen wenigen Verbesserungen sind marginal, Dardai ist ratlos und Preetz versagt prizipiell permanent auf ganzer Linie.
Genua war natürlich eine absolute Weltklassemannschaft, die locker noch ein paar Schippen hätte drauflegen können und uns bei Bedarf komplett zerlegt hätte.
In BIelefeld werden wir froh sein müssen nicht zweistellig zu verlieren und der „Rekord“ von Tasmania ist ernsthaft in Gefahr

Allen einen schönen Sonntag 😉


2. August 2015 um 9:52  |  487401

sehe ick auch so :mrgreen:


Blauer Montag
2. August 2015 um 9:56  |  487402

Die Entwicklungen sind ähnlich zu beschreiben, wie Pal es gestern im Interview bei HerthaTV formulierte. Ob diese Entwicklungen in Tore und Siege umgesetzt werden können, ist schwer zu prognostizieren.


glimpi
2. August 2015 um 9:57  |  487403

Boah bs29 du bist ja richtig satt. Eigentlich lese ich in diesem Blog immer gerne, um meine negative Stimmung zu verdrängen. Sieht diesmal nicht gut aus.


psi
2. August 2015 um 9:59  |  487404

Seh ick och so, uns fehlt nur das Qentchen Glück beim Torabschluss.


Carsten
2. August 2015 um 10:24  |  487405

Das wird sich jetzt eben Rechen das letzte Saison ( eigentlich schon davor) kein richtiger Spielmacher geholt wurde nur mit dem Unterschied das wir letzte Saison noch genug kohle hatten und jetzt nicht mehr genauso wie mit dem Stürmer.
Kalou hin oder her mann sollte auch immer sehen was dieser Spieler in den vorherigen Vereinen für Zuspieler hatte, um das er das machen könnte was Herr Preetz sich erhofft.
Kleines Beispiel nenn Raffa bei uns nicht besonders glänzend wenn er aber in Gladbach die richtigen Nebenleute hat dann sie da jede Menge Tore und Vorlagen.ich weiß er hatte bei uns die beste Saison da ist aber Woronin,Pantelic usw.da gewesen.
Aber egal bin trotzdem nenn Optimist wahrscheinlich bis nach den 10. 😁


Kamikater
2. August 2015 um 10:28  |  487406

@backs
😆


2. August 2015 um 10:36  |  487407

@glimpi

ne, alles gut, hab nur keinen Ironiebutton gefunden und wollte dir die Stimmung im Blog zusammenfassen 😉

Ich hab aber unser 4. Problem vergessen.
Torhüter, mehr muss man dazu nicht sagen 🙂


Herthas Seuchenvojel
2. August 2015 um 10:37  |  487408

na ich weiß ja nicht, ob Genua hätte jederzeit aufdrehen können @linksdraußen
wirklich durchgekommen sind sie nur zum Anfang und so ca. 60ste Minute, als sie gerade 3 frische Spieler gleichzeitig eingewechselt hatten
dazwischen war das sicher nicht gewünscht, daß wir derart oft vor ihrem Kasten auftauchen und das zweite Tor fiel doch erst sehr sehr spät
ergo, hätte jederzeit schiefgehen können solche Denkweise (wie von dir beschrieben)


MisterX
2. August 2015 um 10:39  |  487409

Es bleibt festzustellen, einige pfeifen im Walde, andere sorgen sich.
Keiner geht halbwegs optimistisch in die Zukunft.
Vorfreude oder gar bescheidene Euphori?
Kaum bis gar nicht.
Das Gewohnheitstier Herthafan freut sich, eben aus dieser Gewohnheit, dennoch auf die neue Saison.
Wie lange wird unsere Freude anhalten?


Kamikater
2. August 2015 um 10:41  |  487410

Ich fand das gestrige Spiel gar nicht so schlecht. Was mir natürlich fehlt ist die Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor, das unbedingte Siegen-wollen. Ansonsten fehlt mir nach wie vor der Kapitän, der die Mannschaft mitreißt.

Ich würde unbedingt noch einen Stürmer holen.


Carsten
2. August 2015 um 10:47  |  487411

Preetz könnte ja Pizza fragen ob der nicht mal eene Saison in Berlin sein Zelt aufschlagen möchte.
Nenn bisschen Berlin kennenlernen der Haupstadt nenn kleinen Gefallen tun und etwas Sozialarbeit leisten😀


Exil-Schorfheider
2. August 2015 um 10:54  |  487412

@backs

Super geschrieben. 😀
Nun gehe ich wieder auf den Balkon, sonst wird der Kaffee kalt.


dewm
2. August 2015 um 11:22  |  487413

@GLIMPI: Ich habe ne extreme Entwicklung bei Nico Schulz ausgemacht. Gegen Fürstenwalde hatte ich noch überhaupt nüscht von ihm gesehen. Gegen Genua war er Recht aktiv…


Blauer Montag
2. August 2015 um 11:26  |  487414

😆 dewm 😆
Was ja auch für Brooks gilt.


Paddy
2. August 2015 um 11:32  |  487415

haben wir denn schon wie angekündigt einen Käptain?


Kamikater
2. August 2015 um 11:43  |  487416

Es müsste schon ein Spieler mit Ausstrahlung und Ansagen sein. Für mich am ehesten Langkamp.


Traumtänzer
2. August 2015 um 11:46  |  487417

#BSCGEN
Also, der Zusammenschnitt des Spiels auf YouTube vermittelt in der Tat einen gar nicht mal so schlechten Eindruck. Was halt stört, sind die zwei Gegentore, die vom bearbeitenden Videoredakteur da höchst widerwillig reingeschnitten wurden … 🙂


lieschen
2. August 2015 um 11:53  |  487418

MenschLeuteb det wird schon , da kommen nochSpieler… allet wird jut


Kamikater
2. August 2015 um 11:58  |  487419

@ub
Hast Dir von Getty Images ganz schön einen Bären aufbinden lassen. Das auf dem Foto neben Nico Schulz ist nicht Goran Pandev. Das ist entweder Marchese oder Munoz. 😉


Exil-Schorfheider
2. August 2015 um 11:59  |  487420

Weil der Stuttgart-Sieg(schon wieder ein neues „Mekka“?!) hier gestern wohlwollend zur Kenntnis genommen wurde:

http://www.bild.de/sport/fussball/vfb-stuttgart/im-tor-rausch-gegen-city-42031090.bild.html

Gegen „lustlose“ Profis hätte wohl auch unsere Hertha gut ausgesehen…


Opa
2. August 2015 um 11:59  |  487421

„Hurra, das ganze Dorf ist da“ – 6000 Zuschauer fanden den Weg zur historischen Spielstätte. Hertha ist ein Zuschauermagnet 😀

Historisch wegen der Nähe zu Herthas erster Spielstätte, dem Exer, und auch der Nähe zum Arkonaplatz, an dem Hertha gegründet wurde, ebenfalls nicht weit weg, das Gelände der Plumpe. Um die Ecke, in der Oderberger Straße, die Kneipe „Oderquelle“, die Herthas erstes Vereinsheim war. Leider komplett durchgentrifiziert. Die aushängende Speisekarte offeriert „Handkäs mit Musik“ und öffnet erst um 18 h. Der schnöselig Espresso trinkende Kellner vorm Laden zumindest gab die Auskunft hinsichtlich der Öffnungszeit, nicht ohne ein „wenn ihr Unioner wärt, würd ich vielleicht schon um 17 h aufmachen“. Sagt alles über den Kiez und was daraus geworden ist. Niederbrennen wäre sicher eine Lösung.

Kartenverkauf war wohl etwas chaotisch, jedenfalls standen noch wenige Minuten vor Anpfiff viele nach Karten an. Ansonsten Jahnsportpark at it´s best. Mielkecharme meets „Westberlin“. Berlin eben.

Das Spiel. Nunja, es muss niemand Sorge haben, dass morgen alle Dauerkarten oder Trikots ausverkauft wären. Werbung für die neue Saison war das jedenfalls nicht, weder auf noch neben dem Platz.

Hertha weiß bei eigenem Ballbesitz häufig nichts mit dem Ball anzufangen. Die Innenverteidiger spielen plan- wie sinnlos den Ball quer und beziehen den Torwart mit ein, der dann zur „Lösung“ den Ball weit weg drischt. Kommt dann dich durch Zufall der Ball mal vors gegnerische Tor, sollte man die versemmelten Torchancen in einer neuen Einheit namens „Kalou“ messen. Besser wohl in Kilokalou. Du gute Güte!

Sollten tatsächlich noch Spieler kommen, werden diese einem herthaschem Naturgesetz zufolge zunächst Zeit brauchen. Können wir nicht ändern. Kein Grund zu schämen. War alles *kicher* „fristgerecht“.

Man muss schon ein unerschütterlicher Optimist sein, drei Mannschaften zu finden, die sich noch dusseliger anstellen, damit Hertha sein „Saisonziel“ Klassenerhalt, äh ne, Etablierung, äh ne, quatsch, wie war das nochmal? Platz 10 bis 15 erreicht. Und man muss wirklich Herthafan sein, um das dargebotene als Anlass zu nehmen, sich Wochenende für Wochenende ins Stadion zu begeben. Bei den meisten dürfte es reine Gewohnheit sein. Die Aussichten auf die Saison sind trüb-nieselig mit böigen Winden. Opas Saisonmotto wird daher wohl sein:

„Beim Kampf zwischen Kopf unf Herz verliert immer die Leber“

Schönen Sonntag noch. Und genießt nochmal das letzte pflichtspielfreie Wochenende, bevor es in die Saison mit einer seit 7 Pflichtspielen sieglosen Mannschaft geht. Hui, wird das ein Spaß.


Exil-Schorfheider
2. August 2015 um 12:06  |  487422

Die neue Qualitätsfrage für die IV lautet also:

„Wieviel Ottl steckt in Dir?“


Kamikater
2. August 2015 um 12:09  |  487423

@opa
„Niederbrennen“ 😆

Sei Dir mal nicht so sicher, dass es nicht noch andere Mannschaften gibt, die noch schlechter sind. Immerhin hat auch die Arminia aus Bielefeld es geschafft, in 180 Minuten noch kein Tor zu schießen in der 2. Liga. Das ist gegen den FSV Frankfurt schon eine Leistung. Wenn es also kein Pokal wäre, würde ich glattweg 0-0 tippen.

Es muss einfach ein Knipser her. Schnellstens.


Traumtänzer
2. August 2015 um 12:11  |  487424

LOL, @Opi, da möchte man sich ja am Liebsten gleich aus dem Fenster stürzen, während man im freien Fall die blau-weiße Dauerkarte fein säuberlich mit der Schere in kleine Stücke zerschneidet… 🙂
Ganz so schlecht bin ich noch nicht drauf, aber zugegeben, so richtig „voller freudiger Erwartungen“ bin ich jetzt auch noch nicht wirklich.

#Kapitän
Kann es sein, dass Langkamp die Nase vorn hat? Ich meine, im Mopo-Artikel zum Spiel taucht Lustenberger ja verbal gar nicht mehr auf. Ein richtungsweisender Trend?


Opa
2. August 2015 um 12:12  |  487425

Kami, als wir uns gestern trafen, hast Du doch ein 0:3 für unser Pokalspiel getippt. die wissenschaftliche Frage dabei ist, wieviele Kilokalou (kKou) wir dafür benötigen?

Egal, das eine Pokalspiel in der Saison lass ich mir nicht entgehen. So bleibt mehr Zeit, sinnvolle Diskussionen zu führen. Über neue Stadien z.B. 😛


lieschen
2. August 2015 um 12:17  |  487426

Ich fand den Zusammenschnitt garnicht so schlecht


Opa
2. August 2015 um 12:19  |  487427

@Traumtänzer: Da ich in der ersten Etage in ca. 5 m Höhe wohne, werd ich nicht ohne zusätzliche Beschleunigung in den freien Fall (9,81 m/s) kommen. Und so schnell kann ich auch nicht schnibbeln. Ich werd daher meine Dauerkarte „ableiden“ müssen, mit vielen Kilokalous… 😉


psi
2. August 2015 um 12:19  |  487428

@back ,9:43
Genua brauchte gar keine Schippe draufzulegen, die haben es mit ihren wenigen Angriffen auch so geschafft!
Aber es wird natürlich viel einfacher in den Pflichtspielen, denn die anderen Mannschaften werden vor uns zittern und Fehler machen.
Und dann schlägt unser neuer Stürmer gnadenlos zu.


Blauer Montag
2. August 2015 um 12:19  |  487429

Wäre es nicht sinnvoller, die Diskussion über neue Stadien in die virtuelle Gegenöffentlichkeit zu verlagern? 😛

Mir wird hier so schnell schawindelig, wenn ich so viel scorollen muss. :roll:


Blauer Montag
2. August 2015 um 12:22  |  487430

Auf der Transferliste steht bis jetzt noch nicht der Spielername „Gnadenlos“. 🙁

Oder sind meine Augen bereits müde vom Scorollen?


psi
2. August 2015 um 12:24  |  487431

@BM Rechtschreibung ist nicht so Dein Ding, oder?
🙂


Exil-Schorfheider
2. August 2015 um 12:27  |  487432

Genua könnte immerhin unser neues „Mekka“ werden, wenn man deren Entwicklung seit 2010 nimmt.
Mehrmals im unteren Tabellendrittel etabliert und dann Sechster.
Nur gut, dass wir ein „Premium“-Stadion zur Miete bespielen, in dem auch schon mal ein CL-Finale stattfindet… 😉


Dan
2. August 2015 um 12:34  |  487433

Wenn man ein Spiel zusammen schaut und bequatscht sind die Wahrnehmungen ähnlich. Somit gehe ich mit der Bewertung von @catro konform. Hegeler überrascht weiterhin, entweder nimmt er sich die Kritik zu Herzen oder die weiter vorgeschobene Position lässt ihn präsenter erscheinen. Der „einzige“ Spieler neben Stocker, die auf Tore ausserhalb des Strafraumes hoffen lassen. Kalou kann Fußball, aber Mittelstürmer? Seltenst steht er da wo ein Mittelstürmer stehen oder hinlaufen sollte. Körperlich im Strafraum nicht präsent, ein lockerer Schultercheck eines Italieners reichte um ihn vom Ball zu trennen, kein Gegenhalten.

Die Fehlpassorgien der letzten Saison ist nicht so sichtbar, weil man anscheinend besser in die freien Räume läuft. Aber die fetten Bolzen gibt es immer noch, normal, doch das man dann teilweise blank steht und ein Pass, eine Körpertäuschung zu Toren oder gefährlichen Situationen führen, ist bedenklich.
Mich hats veranlasst zu sagen, jetzt klappt auch noch die Defensive nicht. Aber eigentlich ist die Grütze, dass zwei Trainer es bisher nicht schafften in dieses Team die Balance zwischen Defensive und Offensive hin zubekommen.

Ich sehe noch viel Arbeit bis zum 10.08..

Die Italiener waren nette Gäste und nicht sehr auf Dominanz ausgerichtet, aber es ist ein Irrglaube, dass sie eine Woche hinter uns liegen Kondi und Spiel-Trainingslager sind zeitlich fast identisch mit unseren. (15.07.-25.07. das letzte in Austria).


raffalic
2. August 2015 um 12:36  |  487434

Na gut, wenn keiner will dann gebe ich hier und heute mal den „unerschütterlichen Optimisten“!

Hertha wird aller Schwarmintelligenz zum Trotz eine – gemessen an den Erwartungen – sehr gute Saison spielen. In der Hinrunde rechne ich mit mindestens 25 Punkten.

Warum?

Dardais erste Aufgabe nach Amtsübernahme war es bekanntlich, die Defensive zu stärken. Diese Aufgabe hat er mustergültig gemeistert, was mich dahingehend zuversichtlich stimmt, dass es ihm gelingen wird die Mannschaft „von hinten nach vorne“ weiterzuentwickeln.

Gerade zu Beginn der Saison, einem Zeitfenster in dem sich ALLE Mannschaften erst einmal unter Wettkampfbedingungen „finden“ müssen, wird es ein Vorteil sein, dass insbesondere der Defensivverbund bereits eingespielt und stabil ist.

Das Mittelfeld wird von den enormen läuferischen Qualitäten von Skjelbred und Darida profitieren, die in dieser Hinsicht Spitzenwerte in der Liga erzielen dürften.

Mit Stocker, Beerens, Kalou und Harguchi verfügt die Hertha in der Offensive über Spieler, die aus individuell unterschiedlichen Gründen allesamt ihr Potenzial in der abgelaufenen Saison bei Weitem nicht ausgeschöpft haben.

Darüber hinaus wird das Angriffsspiel durch Weiser und möglicherweise Dzsudzsak sowie den von @ubremer avisierten (Leih-) Stürmer variantenreicher, ansehnlicher (was auch bitter notwendig ist) und auch deutlich torgefährlicher werden!

Ihr könnt im Übrigen diesen Beitrag von mir gerne wahlweise im Gedächtnis oder digital speichern um ihn mir bei Gelegenheit verbal um die Ohren zu prügeln… 🙂


Opa
2. August 2015 um 12:42  |  487435

raffalic, da muss ich nicht warten 😉

Mit welcher Rückennummer spielen denn Dzsudzsak und der Leihstürmer, von denen dann Torgefahr nach langen Abschlägen (bisweilen auch mal nicht auf die Tartanbahn) ausgeht? 😉 Und Dir ist nicht entgangen, dass Weiser noch verletzt ist?

Hieß es zudem nicht, dass man erst einmal Spieler von der Payroll bekommen muss? Was tut sich da in Sachen „Streichliste“? Hoffentlich sitzt nicht Herr Herrich am Postausgangsbuch, wenn die Fristen knapp werden. 😉


apollinaris
2. August 2015 um 12:47  |  487436

selbst Rosenritt hat eine überlegene Hertha gesehen. Also, so, wie es klingt, war es Herthas bestes ernstes Testspiel. Schade, dass wir ohne Sturm spielen müssen.


raffalic
2. August 2015 um 12:50  |  487437

Weißte schon @opa, dass die Saison nicht bereits im September endet, oder wann rechnest du mit der Rückkehr von Weiser?

Dachte eigentlich, eine mögliche Verpflichtung Dzsudzasks und eines potentiellen Neuzugang im Sturm deutlich genug als Variablen beschrieben zu haben, aber im Sinne von Kommunikationsstörungen bin ich als „Sender“ ja klassischerweise für jene verantwortlich, weshalb ich dieses Missverständnis mit dir als Empfänger selbstverständlich auf meine „Kappe“ nehme – einverstanden?


2. August 2015 um 12:51  |  487438

@raffalic,ich fange mal schon damit an. Hertha schießt in der Hinrunde 16 Tore wie sollen da bitteschön 25 Punkte zusammenkommen. 10Niedelangen 4 Unentschieden 3 Siege machen bei mir 15 Punkte. Hertha steigt ab bitte diese Seite speichern. Preetz wird den Verein verlassen Dardai wird nicht mehr Cheftrainer bleiben und Hertha verschleißt weitere zwei Trainer. Hoffentlich habe ich unrecht!


Etebaer
2. August 2015 um 12:56  |  487439

Tja, mit welcher Erwartung soll man in diese Saison gehen?

Schwierig einzuschätzen, weil man noch nicht alle Transfers kennt, nicht weiß welche Spleens die Trainer der Konkurrenz pflegen und ob sich Schlüsselverletzungen ereignen, Fehlentscheidungen den Saisonstart und damit die ganze Saison beeinflussen.

Ich wage es mal:
Hertha ist im Moment eines von 5 Teams mit konkreter Abstiegsgefahr.
Die Gesunden der Offensive sind eher Torungefährlich, nur Stocker ist clever genug, auch mal Elfmeter zu provozieren.
Die Verletzten sind hauptsächlich Langzeitausfälle und nur Allagui ist überhaupt in Frage kommend für eine schnelle Trendwende.

Darida ist nach meinem Dafürhalten eine Verstärkung, aber nicht die Lösung aller Probleme.

Mit einer torungefährlichen Mannschaft möchte Hertha spielbestimmend und offensiv auftreten, also im Bereich der größten eigenen Inkompetenz agieren – DAS Rezept für ein Desaster!

Hertha kommt mir vor, wie der Autofahrer, der sich im Sand festgefahren hat, ordentlich Gas gibt, im Rückspiegel Sand fliegen sieht, die Reifen qualmen sieht und sich denkt: „Ochja, das sieht aber richtig schnell aus!“

Und deswegen wird es Stand jetzt eine hochproblematische Saison!


Traumtänzer
2. August 2015 um 12:56  |  487440

@sarinsaron
Bei allem mir bereits inne wohnenden Defätismus, wünsche ich mir dann aber doch, dass @raffalic // 2. Aug 2015 um 12:36 am Ende Recht behält. 🙂


Dan
2. August 2015 um 13:00  |  487441

P.S.
Zum Lächeln gab es trotzdem etwas, hinter uns müssen Unerschütterliche Marke „Bussi“ & „Lieschen 😉 (natürlich wahrscheinlich nicht die Echten) gesessen haben. Bekleidet in Hertha-Polskatrikots sahen sie durchgehend ein super Spiel und glaubten an einen 3:1 Sieg bis zum 0:2. @Catro und meiner einer sahen sich ungläubig an und ich sagte „Was Gutes hatte die letzte Saison doch, die spielerischen Erwartungen sind wohl nicht so hoch für diese Saison.“


frankophot
2. August 2015 um 13:09  |  487442

@hegeler

Ich weiss nicht, wie man seine Hoffnungen ernsthaft an diesen Spieler klammern kann. Er kann nochsoviel „überraschen“ in irgendwelchen Vorbereitungsspielen – wenn´s ernst wird, wird er es nicht auf den Platz bringen können. Zusammen mit Kalou ist es das phlegmatischste und am leichten zu verteidigendes „Angriffsduo“ der Liga. Schon der kommende Montag wird es zeigen. Ich hoffe, ich habe Unrecht.


Dan
2. August 2015 um 13:13  |  487443

@Apo
Wenn man Ballbesitz und gefälliges Ballwandern durch die eigenen Reihen bis zum Strafraum und paar guten Flankenläufe nimmt -ja. Wenn aber der Gegner nach dem 0:1 keinen wirklichen Druck aufbaute und zum Ende mal kurz anziehen und das 0:2 und nen Lattentreffer hinlegen, dann – weiß nicht.


2. August 2015 um 13:21  |  487444

Was Gutes hat das Spiel für mich gehabt, was ich weder live noch online verfolgen konnte. Ich gehe mit einem Lächeln ohne Frust & Angst an das Pokalspiel ran. Kann mich noch gut erinnern an eine Vorbereitungszeit ähnlicher Konstellation & wir… ❓

Wenn wir 9,10 Punkte nach Stuttgart erkämpft haben, wie auch immer „Bitte“ keine Entschuldigungstexte😋

☀️ Wds Sonntag ✌️


Blauer Montag
2. August 2015 um 13:30  |  487445

Was die Presse schreibt und die Kommentatoren in die Mikrofone quatschen, ist mir hurz. Ich vertraue meinen eigenen Augen und vergleiche meine Eindrücke mit denen anderer Kommentaristi hier im Blog. Erfreulicherweise habe etliche ihre Eindrücke gestern und heute formuliert. Am prägnantesten (einmal mehr) Etebaer.

Mit einer torungefährlichen Mannschaft möchte Hertha spielbestimmend und offensiv auftreten, also im Bereich der größten eigenen Inkompetenz agieren – DAS Rezept für ein Desaster!


2. August 2015 um 13:37  |  487446

siehste @Dan
WIR saßen hinter dir
und von UNS gibt es
*** VIELE ***

🙂


2. August 2015 um 13:47  |  487447

Puuh…da bin ich aber froh, dass ich mit meiner Einschätzung nicht so ganz daneben lag.

Schliesslich hat @Opa ja von allen Konkurrenten den genauen Leistungsstand und kann daher meine These bestätigen

#manmanman


videogems
2. August 2015 um 13:47  |  487448

Sagt mal, das Hörensagen vom User „Flashnike“ auf tm.de, daß Ronny erst nächsten Sommer geht, entbehrt doch hoffentlich jeder Grundlage?

Dann können wir uns Dzsudzsak ja gleich abschminken… oder seinen Ersatz.


Exil-Schorfheider
2. August 2015 um 13:48  |  487449

Gab es damals eigentlich einen solchen #aufschrei, als bei uns die Ausgliederung beschlossen wurde!?

http://www.spiegel.de/sport/fussball/hsv-gegenentwurf-hfc-falke-startet-in-der-kreisklasse-a-1046348.html


Dan
2. August 2015 um 13:51  |  487450

@Bussi
Da haste recht.


tabson
2. August 2015 um 13:52  |  487451

Ich war gestern auch im Bob-Marley-Park.
Tja, was soll ich sagen. Das Cesar anstelle eines Mittelstürmes spielt ist, wird die Situation auf konstentem Niveau halten. Das Hegeler gestern der beste Mann war, wird den Dauerkartenverkauf auf derzeitzigem Niveau halten.
Widmeyer lässt den gleichen Schrott-, dafür aber strukturlosen, Fußball wie unter Babbel spielen. Ja, alles stabilisiert sich auf dem Niveau der vergangenen Monate. Herzallerliebst.
Was mir Hoffnung macht: Heute in 12 Monaten haben wir ein anderes Trainergespann. Vielleicht aber auch schon im Winter.

Fazit: kein Applaus für Sch***e


apollinaris
2. August 2015 um 13:57  |  487452

@ dan..ich dachte mir ja schon sowas..habe das Spiel halt nicht sehen können, außer den letzten Minuten, die ich schlimm fand. Die ungemein schlechten Abschlüsse von @ Castro so schön. geschildert, sehe ich ja schon seit Jahren mit Verwunderung, eher ja schon Verblüffung.
Und den Lattentreffer haben hier alle verdrängt und reden vom 2:5.. na ja.
Ich wollte nur mal was positives beitragen.- Für Bielefeld sehe ich nicht schwarz, weil die auch große Probleme haben.
Aber alles, was danach kommt, wird ne Herkulesaufgabe …
Meine Prognose hatte ich angedeutet . So früh habe ich noch nie so ein mulmiges Gefühl gehabt.
Da müssen schon mindestens zwei neue Spieler hinzukommen, am Besten nicht aus fernen Ligen..


videogems
2. August 2015 um 13:57  |  487453

Wer ist denn Cesar?

Haben wir jemanden verpflichtet ohne daß irgendjemand das mitbekommen hat? 😉


2. August 2015 um 13:59  |  487454

#U23
Eisele verwandelt eiskalt zum 1:0 für Hertha 🙂
#abzudenProfis


Dan
2. August 2015 um 14:01  |  487455

@Exil
Ich glaube da ist unsere „Szene“ ein laues Lüftchen. Erinnere mich mal an 4.400 Supporter auf der MV. Oder so ähnlich.


lieschen
2. August 2015 um 14:05  |  487456

@raffalic // 2. Aug 2015 um 12:36

hey mein Part…. Optimist zu sein… ich habe heute bloß nicht wirklich viel Zeit … aber so oder ähnlich habe ich das vorhingemient BD und ein Stürmer und das passt.. in Kurz – Form


Blauer Montag
2. August 2015 um 14:08  |  487457

Nach weiterer Überlegung über Etebaer // 2. Aug 2015 um 12:56 kommen ich zum Schluss, meine morgendliche Aufstellung braucht eine Risikominderung. Deswegen schlage ich vor
(Torwart und Abwehr nicht in der Darstellung)

—————–Skjelbred
Beerens — Darida — Hegeler — Schulz
—————––Kalou

Wer’s partout dem Hegler nicht zutraut, der muss spielen lassen
—————Lustenberger
Beerens — Skjelbred —- Darida — Schulz
—————––Kalou


Blauer Montag
2. August 2015 um 14:08  |  487458

n


Dan
2. August 2015 um 14:08  |  487459

@apo
Die Frage ist, kann man Profis noch sowas beibringen? Haltung, Fußstellung Schusstechnik, in der U15 hat Dardai das genacht (Beobachtung @catro).
Zeigen die Profis ihm nen Vogel?


coconut
2. August 2015 um 14:17  |  487460

Halbzeit Hertha BSC II 1 – 1 Nordhausen


Kamikater
2. August 2015 um 14:23  |  487461

@Bolly
Wie Du das zeitlich hinbekommst, im Spiel gegen Paderborn in der 2. Minute zu treffen und parallel noch hier zu schreiben, das hat schon Klasse! 🙂

@Saison 2015/16
Zum jetzigen Zeitpunkt ist es wirklich schwer zu sagen, wie wir in diese Song gehen werden. Wir spielen zur Zeit ganz gefährlich, aber völlig ineffizient. Und da braucht man natürlich kein Wahrsager zu sein, um zu sehen, dass das so nicht lange gut gehen kann. Zudem fehlt es einfach am Erfolgserlebnis, am Selbstbewusstsein vor dem Tor.

Kurzum: wir brauchen theoretisch einfach nur Siege, dann treffen Stocker, Kalou und Beerens auch wieder. Aber hier sehe ich eben die größte Gefahr eines Fehlstarts, weil das Team einfach noch nicht erfolgshungrig sein kann, da die Erfolge dafür fehlen. Klingt blöd, ich weiß.

Und wir haben dieses Jahr weniger Kämpfer in der Mannschaft, die man aber in dreckigen Spielen, wie zum Beispiel in Augsburg oder auch im Pokal in Bielefeld bräuchte.

Ich kann Dardai jetzt nur zurufen: „Such Dir schnellstens ein Kapitän und bring Zug und Aggressivität in die ganze Mannschaft rein.“

Diese Woche entscheidet sich für mich, ob die Mannschaft weiterhin über fehlende Erfolge nachdenkt oder sich aber einfach einen Ruck geben wird.


Dan
2. August 2015 um 14:40  |  487462

frankophot // 2. Aug 2015 um 13:09

#hegeler

Das ist ja das eigentlich „perfide, dass man seine derzeitige Hoffnung an einen Spieler festmacht, der trotz Profierfahrung in der Bundesliga, in der letzten Saison eine unterirdische Performanz abgeliefert hat. Aber bis auf halbwegs funktionierende Flüge gibt es nix was die Hoffnung sonst dpeisern könnte. Drauf verlassen würde ich mich da auf keinen Fall. Und eine Stabilität der Defensive der letzten Spiele sehe ich nicht. So bald es nsch vorne geht werden die Löcher größer und Fulham sowie Genua zeigten, dass Fehler im Aufbau sofort bestraft werden und man zu weit von den Gegenspielern steht.


Kamikater
2. August 2015 um 14:43  |  487463

Hegelers Form ist für mich der schlagende Beweis, dass sobald es bei Spielern im Kopf „Klick“ macht, es dann auch auf dem Platz funktionieren kann. Allerdings sollte man den Spielern von vornherein auch etwas zutrauen und nicht mißtrauen, wie es leider absurderweise nur allzu oft hier geschieht.


Kamikater
2. August 2015 um 14:47  |  487464

2-1 Eisele
Jawollja!


2. August 2015 um 14:47  |  487465

Eisele macht auch das 2:1 🙂


Kamikater
2. August 2015 um 14:55  |  487466

Stellscht den Eisele Fabian mit oini Schieber Julian vorn eninn, schon schoscht Du e Schwobesturm.

Passt doch zur Gentrifizierung der Stadt… 😆


Kamikater
2. August 2015 um 14:59  |  487467

Tooooor Herha II…. Wer hats gemacht?


2. August 2015 um 14:59  |  487468

@dan…Favre hat das mit der Fußstellung bei Pante probiert, der zeigte ihm nen Vogel. Aber grundsätzlich denke ich : ja..kann man. Man kann ihnen auch beibringen, sich zu konzentrieren, locker zu bleiben, Handlungsschnelligkeit kann man auch trainieren.- Ob Dardai das alles mit erwachsenen Profis hinbekommt? -werden wir bald sehen..
Wenn wir jetzt in Hegeler Hoffnnung legen, erleben wir ein Ronny 2.0 . ein leader ist der nicht. Dass er mehr kann, als er bisher zeigte, war klar…der konnte sich ja schlecht bis nach Leverkusen schummeln…Aber ein Spielmacher braucht mehr. Micaud wäre vlt ein vergleichbarer Typ..der hatte aber einen anderen Willen..wenn ich richtig hingeschaut habe.
Na ja..wir holen ja noch einen Ungarn aus Moskau für lau und irgendeinen Stürmer für noch mehr lau. Danach wird dann alles gut.
Woher ich das alles weiss?-Keene Ahnung. Hat mir der Wind geflüstert.. 😉


Kamikater
2. August 2015 um 15:01  |  487469

…Und Ndjeng triff zum 2-1 für Paderborn.
#wiekonntenwirdennurgehenlassen725749


2. August 2015 um 15:01  |  487470

Hertha BSC ‏@HerthaBSC 1 Min.Vor 1 Minute

Der Joker sticht! Gerade erst gekommen, läuft Mlynikowski allen davon und schiebt zum 3:1 ein (70.)


2. August 2015 um 15:03  |  487471

Hertha gegen Genua im Jahn..und die dortige Athmo…verglichen mit dem, was in der Provinz Köln abgeht..#Unterschiede #Hauptstadtklub


Kamikater
2. August 2015 um 15:05  |  487472

Danke @Bussi! Mlynikowski sagt Wacker Tschüssikowski.


Bnlsascha
2. August 2015 um 15:06  |  487473

Ndjeng auf dem Weg zum Matchwinner.
Vor dem 1:1 gab es ja auch schon einen netten Pass von ihm.
… Allerdings auch eine Flanke die merklich ins toraus ging.
Ist das gerade einfach eines seiner besseren Spiele ?
Ist er in der zweiten Liga gesteigertes Niveau und kann dadurch besser glänzen ?
Oder hilft es wenn man ihm Vertrauen schenkt ? (Bei uns war er ja irgendwie fast immer zweite Reihe )


Stehplatz
2. August 2015 um 15:07  |  487474

Ich hab wenig positive Erwartungen an die neue Saison. Es hat personell wenig geändert und die eindrücke aus den Tests zeigen die selben Symptome wie im letzen Jahr. Die Mannschaft spielt zwar mutiger aber hat keinen Punch, um einem Gegner wehtun zu können. Solang sich da im personalkarussel nicht noch was dreht sehr ich wenig Chancen auf einen positiven saisonstart.


Kamikater
2. August 2015 um 15:09  |  487475

@Blnsascha
Vertrauen schenken hilft immer. Das Keyword dieser Saison.


Paddy
2. August 2015 um 15:19  |  487476

und wer macht den Treffer zum Sieg er Paderborner… der Ndjemg 😛


Kamikater
2. August 2015 um 15:24  |  487477

Fabian Eisele also zum 2. Mal Matchwinner und mit 3 Toren offensichtlich der Garant für einen guten Saisonstart der Amas. Ganz stark!


Paddy
2. August 2015 um 15:27  |  487478

ab zu den Profis mit dem… nur von wem sollte er die Pässe zu Toren erhalten^^


Kamikater
2. August 2015 um 15:30  |  487479

@Paddy
Gestern und gegen Fulham hat man schon gesehen, dass vorne einer die Vorlagen der Außen verarbeiten können müsste. Daher ist das jetzt (oh,ah, Achtung!) unser Hebel. Also muß eben Kalou mal treffen bzw. Schieber und Allagui wiedergenesen, bzw. eben noch ein Stürmer kommen. Ist aber auch ne Binsenweisheit.


Sonnenwind
2. August 2015 um 15:32  |  487480

Habe bei Mybet eine Hertha-Abstiegs Versicherung abgeschlossen.
Wenn Hertha wider erwarten nicht absteigen
sollte ist es mir das 20 € wert.
Bei Abstieg werde ich mit 90 € getröstet.
Die Zinsen liegen nahe 0%.
Wo kann man sein Geld sonst in 9 Monaten
vervierfachen?


2. August 2015 um 15:35  |  487481

Köln führt gegen Valencia nach 22 Minuten 2:0..


Kamikater
2. August 2015 um 15:42  |  487482

Der KSC leidet m.M. nach sehr unter dem ablösefreien Abgang von Yabo zu RB Salzburg. Nicht einfach zu kompensieren im Aufbauspiel. Aber sie haben ebenso wie wir kein Geld, können nicht einfach mal jemand kaufen. Deswegen müssen sie jetzt auch noch ihr Juwel Philipp Max zu Geld machen.


Etebaer
2. August 2015 um 15:44  |  487483

Gratz an die U23 für den gelungenen Saisonstart 🙂


Exil-Schorfheider
2. August 2015 um 16:04  |  487484

@apo

Valencia ähnlich lustlos wie ManCity?


Kamikater
2. August 2015 um 16:12  |  487485

@E-S
Ich habe nur 20 Min geschaut. Da kam bei Valencia kein einziger Ball an. Die haben auch die Zweikämpfe im Mf nicht angenommen und Köln hat die Räume sehr eng gemacht und ist ordentlich reingegangen in den Mann.


Tsubasa
2. August 2015 um 16:15  |  487486

Soll man zu der Mannschaft noch was schreiben?

Vielleicht dieses: Was mir bei Hertha in bisher jedem Testspiel aufgefallen ist: Bei Hertha hat der Ballführende nie Dynamik, läuft immer kontrolliert und es wird gezielt der angespielt der ebenfalls gerade nicht in Bewegung ist. Zudem kann keiner der Spieler den Ball abgeben ohne vorher selbst zu verlangsamen.

Desweiteren: Bei Hertha kann keiner offensive Zweikämpfe. Jedem Zweikampf wird aus dem Weg gegangen. Der Spieler bekommt aus der Abwehr den Ball mit dem Rücken zum Verteidiger und egal wie weit dieser weg ist, es wird nie und niemals sich gedreht, nein es wird im freiem Raum immer klatschen gelassen.

Es scheint am Willen und an grundliegenden Fähigkeiten zu fehlen. Zu Torwart Kraft muss man nix mehr sagen. Es ist schon fast Slapstick, wie er mal eine Flanke fängt vorstürmt, um „vollzubremsen“ und sich mit dem Ball in der Hand komplett umzudrehen. Gääääähhhhhhnnn

Das wird eine sehr sehr schwierige Saison…


2. August 2015 um 16:35  |  487487

klar, alle sind lustlos, ..ich weiss ja nicht. Könnte nur zynisch resümieren: „selbst lustlose Italiner zu stark für Hertha..?“oder so ähnlich. Es geht auch um das Tempo un die Güte des Zusammenspiels..selbst gegen (vielleicht) lustlose Gegener..


2. August 2015 um 16:37  |  487488

sorry, mein letzter post war ne replik auf @exil… 🙂


Bakahoona
2. August 2015 um 16:42  |  487489

Also über das Potential von Hertha’s möglichem Versagen scheint ja soweit sowas wie Einigkeit zu herrschen, doch ist mir die Schwarzmalerei bei Spieler die nicht einmal gespielt wurden wider meiner Natur. Daher begrüße ich Raffaelic’s positive Perspektive, die von ihm angenommenen Erfolge liegen nämlich genauso in Reichweite wie die Verfehlungen. Jetzt ist das mit dem Vertrauen und den Hertha-Fans nicht soo rosig, womit die Skepsis nachvollziehbar bleibt. Was mich an der „Wir-Steigen-Ab“-Attitüde als Fan stört ist der mangelnde Willen sich dagegen zu stellen, wenn man schon chancenlos ist. Wenn man am Boden liegt ist die Einzige Richtung nach Oben. Das ist, das was die Hoffenden von den vermeintlich Wissenden in der Erwartung unterscheidet. Warum kann Hertha diese Saison nicht so positiv überraschen wie es Augsburg tat? Weil es bisher nicht geschah, ist ein schlechter Ratgeber für die Zukunft. Bei der Fahrt nach vorne sollte man sich nicht nach dem Rückspiegel ausrichten.
Gegen Genua war das schon eine treffende Zusammenfassung und die Dominanz Hertha‘ s war nicht nur der frühen Führung Genuas geschuldet. Wir machen die Dingen gerade nicht rein, aber mir ist es lieber das „Pech“ wird in der Vorbereitung verschossen, als dass es in der Liga zur Geltung kommt. Wir sind wieder an den richtigen Stellen fleissig und wir werden uns mit ner schönen Platzierung diese Saison belohnen.


2. August 2015 um 16:42  |  487490

nach 77 Minuten steht es da übrigens 3:2..
Muss grade ne Menge am Schreibtisch erledigen, schaue grad nicht hin…Jedenfalls wird da was für`s Geld (keine Ahnung, was die für ne Karte dort nehmen) geboten.
Man kann ja lange über Zusacheuerzahlen theoretisieren und die Akzeptanz in Berlin…aber ein wenig Spektakel muss halt schon geboten werden. So oder so. Egal, wo. Der Tabellenplatz ist nur einer von mehreren Indikatoren, mittlerweile jedenfalls.


Kamikater
2. August 2015 um 16:44  |  487491

@Tsubasa
Dann hast du aber das gestrige Spiel nicht gesehen. Genau das hat Hegeler nämlich gemacht: offensiv-Zweikämpfe gewonnen, sich drehen bei Ballannahme im ZOM, etc…


2. August 2015 um 16:46  |  487492

@ Bako..bis auf das gestrige Spiel , habe ich ne Menge gesehen und aufgrund des Kaders kann man saisonübergreifend die Dinge betrachten, ohne amatuerhaft vorzugehen: ich sehe da leider keine Anhaltspunkte für „Pech“.


Kamikater
2. August 2015 um 16:48  |  487493

@Bakahoona // 2. Aug 2015 um 16:42
sehr guter Beitrag!


2. August 2015 um 16:53  |  487494

..wer sich jetzt auf Hegeler versteift, wird sich..so meine Prognose, wundern…Nee, es gehört schon viel mehr dazu, ein gutes, nachhaltiges Offensivspiel zu initiieren. In Stuttgart dürfen sie da auch saisonübergreifend Hoffnung haben. Deren Sorge muss der reinen Balance gehören. Aber wie sie laufen und mit elcher Dynamik-das können sie schon längst.
Worin bestehen unsere Stärken? Selbst defensiv stehen wir schon lange nicht mehr sicher..offensiv ist unser Spiel verarmt und die Balance? Fehlt seit 1,5 Jahren…Ich höre mal lieber auf,,,ich mach mich selber grade kirre..
Alles wird schön, denn wir holen ja noch drei tolle Spieler, so der Buschfunk.


Exil-Schorfheider
2. August 2015 um 16:53  |  487495

@apo

Preise stehen im letzten Absatz.

http://mobil.ksta.de/1–fc-koeln/colonia-cup-die-naechste-chance-auf-einen-titel-fuer-den-1–fc-koeln,23742684,31288266.html

Gestern spielte der als Vorbild überhaupt nicht taugliche HSV(@opa) gegen Hellas Verona.
Dort erschienen immerhin 23.000 zahlungswillige Fans bzw. Kunden,


2. August 2015 um 17:01  |  487496

wow! die Preise zeigen mir, dass ich doch nicht so furchtbar falsch gelegen hatte in den letzten Wochen.
Chapeau! Fusdsball kann auch Spass machen…Jetzt hat Schalke seine Eröffnungsparty..


Blauer Montag
2. August 2015 um 17:05  |  487497

So isses Tsubasa // 2. Aug 2015 um 16:15

Zu Torwart Kraft muss man nix mehr sagen.


Kamikater
2. August 2015 um 17:06  |  487498

Tja, wir haben eben kein reines Fußballstadion. Und unser wunderschönes Olympiastadion ist gerade durch die Maccabiade in Anspruch genommen worden. Also musste man auf den JSP ausweichen. Schlimmer geht’s eben nicht. Das sollte man in puncto Stimmung bei Vorbereitungsspielen dann auch nicht vergessen, insbesondere weil die Fenster in Köln letztes Jahr auch nichts zu lachen hatten, aber nicht deswegen gleich schon wieder den Kopf in den Sand stecken, so wie die Fans das hier nur allzu gerne tun.


Blauer Montag
2. August 2015 um 17:07  |  487499

„nein es wird im freiem Raum immer klatschen gelassen.“ Was ja tagtäglich unter Luhukay trainiert wurde, zumindest im öffentlichen Training.


coconut
2. August 2015 um 17:07  |  487500

@apo // 2. Aug 2015 um 16:35
Dachte ich mir auch gerade.
Na klar, die „Anderen“ gewinnen bloß, weil der Gegner lustlos daher kommt und Hertha hatte es mir „Bärenstarken hoch motivierten Gegnern zu tun“…. 😆

#Pippilangstrumpf
Fällt mir da nur ein.

Ich befürchte, Köln ist die nächste Mannschaft, die Hertha abgehängt hat, was die Entwicklung an geht.
Hertha „tritt weiter auf der Stelle“ und ist meilenweit davon entfernt, in jene Regionen vorzustoßen, in der sie sich befand, als Preetz übernehmen durfte.
Nichtmal von etabliert kann ernsthaft die Rede sein, auch wenn man nun die 3.Saison in Folge in der 1.Liga angeht.
Etabliert ist man aus meiner Sicht, wenn man sich fern der Abstiegsränge bewegt, mit kleineren Ausschlägen nach unten wie nach oben.


Kamikater
2. August 2015 um 17:08  |  487501

@Siri
Fenster? Fans da!


Kamikater
2. August 2015 um 17:09  |  487502

Köln würde uns aber niemals abhängen, wenn wir einen Managertausch vornähmen… 😆


2. August 2015 um 17:12  |  487503

Wird Sandhausen die Überraschungsmannschaft in der 2. Liga in diesem Jahr?


Blauer Montag
2. August 2015 um 17:14  |  487504

Wenn schon, dann bitte in den märkischen Sand.
Ehrlich kami, ich gebe nix auf die ganzen Profeten. Und diese rechthaberische Attitüde einiger Kommentaristi „Das habe ich schon vor Monaten geschrieben“ geht mir völlig auf den S… :mrgreen: Du bist ausdrücklichst nicht gemeint.

Abgerechnet wird erst an der Tageskasse.
Ich schau jetzt nicht in den Kalender, wann Hertha in der neuen Saison das erste Heimspiel hat. Neue Saison, neues Spiel.
Jedes Spiel beginnt bei NULLNULL.


Kamikater
2. August 2015 um 17:14  |  487505

Zumindest ist Union noch nicht da, wo sie hinwollen. Man stelle sich mal vor, wie wollten aus der 2. Liga aufsteigen und verlören in Sandhausen nach 2 maliger Führung 4-3….


Exil-Schorfheider
2. August 2015 um 17:14  |  487506

@coconut

Das Lesen von Beiträgen, was Du ja immer so „nett“ für Deine einforderst, gilt ebenso für die anderen.
Wenn von Sport berichtende Reporter der Meinung sind, ManCity hätte lustlos gespielt, ist es wohl erlaubt zu fragen, ob andere Vereine das ähnlich tun.
Das hat nichts, aber auch gar nichts mit einem Schönreden der eigenen Leistung zu tun, Herr Oberlehrer…


Kamikater
2. August 2015 um 17:16  |  487507

@BM
Woas is? Propheten, Berge, Bahnhöfe?


Kamikater
2. August 2015 um 17:22  |  487508

4-3 verliert Union. Wann hat Sandhausen zuletzt so oft getroffen?


hermsdorfer
2. August 2015 um 17:23  |  487509

Der Möchtegerne Aufsteiger verliert beim Spitzenklub Sandhausen 4-3.


Blauer Montag
2. August 2015 um 17:30  |  487510

kamikater schrieb „aber nicht deswegen gleich schon wieder den Kopf in den Sand stecken, so wie die Fans das hier nur allzu gerne tun.“

Zur Optimierung schlage ich die Formulierung vor „in den märkischen Sand stecken“.


Kamikater
2. August 2015 um 17:33  |  487511

@BM
Ach so. So.


Blauer Montag
2. August 2015 um 17:34  |  487512

Gestatten coconut
„Hertha “tritt weiter auf der Stelle” und ist meilenweit davon entfernt, in jene Regionen vorzustoßen, in der sie sich befand, als Preetz übernehmen durfte.“ musste.

Find ich angemessener.


Blauer Montag
2. August 2015 um 17:34  |  487513

Kamikater // 2. Aug 2015 um 17:33 😀


derby
2. August 2015 um 17:42  |  487514

Shit Union.

Schade – ich mag sie und weiß immer nicht warum manche Menschen immer Feindbilder brauchen?

Dann vielleicht wieder derby nächstes Jahr 😊


Kamikater
2. August 2015 um 17:43  |  487515

@derby
Wie, Du traust denen den Aufstieg zu?


Opa
2. August 2015 um 17:46  |  487516

@derby malt den Teufel an die Wand 😛


hurdiegerdie
2. August 2015 um 17:48  |  487517

Blauer Montag // 2. Aug 2015 um 17:30

Und ich schlage vor, nicht in jedem zweiten Schlussatz eines Posts, die Leute hier im Blog anzumachen, weil sie nicht alle Kamis Meinung sind.


Exil-Schorfheider
2. August 2015 um 17:48  |  487518

@derby

Aber dann haben wir ja noch Ronny für´s Derby und sollten mit SW33 verlängern! 😉


Kamikater
2. August 2015 um 17:49  |  487519

Ooooch, sind wir wieder beim Mobbung angekommen?


hurdiegerdie
2. August 2015 um 17:50  |  487520

Blauer Montag // 2. Aug 2015 um 17:34

Och, haben sie den armen Preetz gezwungen, Manager zu werden?
Diese grauslige Situation für ihn kann man doch ändern.


hermsdorfer
2. August 2015 um 17:54  |  487521

@derby

nur weil mann den „Kultklub“ nicht mag ,
ist der selbsternannte Aufstiegskanditat kein
Feindbild….


Exil-Schorfheider
2. August 2015 um 17:55  |  487522

Der „arme Preetz“ ist ja gestern erst wieder als Praktikant bezeichnet worden… seltsam, dass er das nie bei Hertha war…


Blauer Montag
2. August 2015 um 17:57  |  487523

Huhu hurdiegerdie // 2. Aug 2015 um 17:48
ich hoffe doch sehr, dass coconut meine kleine Klugscheißerei nicht übel nimmt. 😎

Wer will, der kann hurdiegerdie // 2. Aug 2015 um 17:50


coconut
2. August 2015 um 18:01  |  487524

@Blauer Montag // 2. Aug 2015 um 17:57
Übel nehmen nicht. Ich halte das nur für eine Verdrehung der Tatsachen.
Aber jedem seine Meinung….

@hurdiegerdie // 2. Aug 2015 um 17:50
Ich habe auch gerade in meinem Gedächtnis gekramt, womit man denn Preetz gezwungen hat, diesen Job zu übernehmen.
Mit Geld?
Oder war es was ganz gemeines, unbekanntes?
Wäre doch ansonsten kein Problem für ihn das zu ändern. Oder?


Blauer Montag
2. August 2015 um 18:02  |  487525

Nach dieser Woche weiß ich sowieso nicht mehr, wer der größte Trottel ist, der im Friesenhaus arbeitet. Mal abgesehen vom Catering, der Fanbetreuung, Dixieklos und Poststempeln – ich würde säumen vor Wut, wenn einer meiner Mitarbeiter eine Streichliste an die Medien lanciert.


Blauer Montag
2. August 2015 um 18:03  |  487526

Erzähl mir Tatsachen, die ich noch nicht kenne coconut // 2. Aug 2015 um 18:01 . Ich werd’s nicht übel nehmen.


Blauer Montag
2. August 2015 um 18:06  |  487527

Edit: ich würde schäumen ….


Opa
2. August 2015 um 18:12  |  487530

—> Nebenan geht´s weiter


elaine
2. August 2015 um 19:17  |  487563

@derby 17:42

Gehen wir mal davon aus, dass keine der beiden Berliner Mannschaften absteigt.
Wenn ich die Kritik hier an beiden vergleiche, habe ich eher das Gefühl, dass einige sich Hertha zum Feinbild gemacht haben.
Auch dein Post zum Misslungenen Saisonstart der Förster ist doch eher wohlwollend

Anzeige