Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige
Freitag, 28.8.2015

Skjelbred ist fit für Dortmund

(mey) – Pal Dardai machte schnell klar, dass er bei dieser Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den aktuellen Spitzenreiter Borussia Dortmund am Sonntag (15.30 Uhr) nicht wirklich viel verraten wollte. Der Ungar sagte:

„Wir haben uns gut vorbereitet und fahren mit einem guten Gewissen nach Dortmund. Wir versuchen, einen Punkt mitzunehmen. Mehr gibt es von mir nicht zu sagen.“

Der 39-Jährige sagte dann noch, dass er vielleicht sein bisher bewährtes 4-1-4-1-System ändern werde. Wie, sagte er nicht. Ich habe mir darüber, und was Hertha der Offensiv-Wucht des BVB entgegnen kann, in der morgigen Ausgabe der Morgenpost ein paar Gedanken gemacht. Schaut rein, wenn ich mögt!

Was sonst noch auf der PK gesagt wurde, seht ihr hier:

 Die Suche nach dem Torjäger

Derweil läuft die Suche nach einem Torjäger bei Hertha weiter. Manager Michael Preetz sagte dazu heute:

„Die Frage wird sein, ob wir etwas finden, von dem wir überzeugt sind, dass es uns weiterhilft. Und ob es für uns erreichbar und auch wirtschaftlich machbar ist.“

Auch würden die Berliner den Brasilianer Ronny gern noch abgeben. Der hat bekanntlich eine Offerte aus Saudi-Arabien. Noch gibt es diesbezüglich nichts Neues. Man hört auch deshalb gerade wenig davon, weil schon einmal ein Ronny-Deal geplatzt ist, nachdem das Interesse eines Klubs öffentlich wurde. Und der Klub kam aus Moskau.

Skjelbred kann spielen

Per Skjelbred hat sich die Woche über mit Muskelproblemen rumgeärgert. Am Freitag sagte Dardai aber:

„Per ist fit und wird spielen.“

Für Dardai ist Skjelbred ein wichtiger Spieler – ebenso wie für dessen Vorgänger Jos Luhukay. Das liegt daran, dass Skjelbred die Grundtugenden vorlebt: Laufbereitschaft, Einsatzwillen, mentale Stärke. Dardai sagte mir neulich zum Spiel in Dortmund, und das gilt, glaube ich, für die ganze Saison:

„Unsere einzige Chance ist der Teamgeist.“

Damit entlasse ich euch in den Freitagabend.

Ps: Nachdem Hany Mukhtar im Februar von Hertha zu Benfica Lissabon gewechselt war, leihen ihn die Portugiesen nun für ein Jahr zu Red Bull Salzburg aus.


322
Kommentare

rasiberlin
28. August 2015 um 19:34  |  495769

🙂


lieschen
28. August 2015 um 19:36  |  495771

ha


Stiller
28. August 2015 um 19:38  |  495773

He(rtha)

Hier kommt die komplette Übersicht. Ich hatte mir sämtliche 10 FAZ-Talentreporte mal runtergeladen und durchgelesen. Hier findet ihr die Links (wäre sonst sehr mühsam):

http://www.seriengeeks.de/viewtopic.php?t=1180

Ist unbedingt lesenswert. Unter Punkt 7 findet Ihr ein bemerkenswertes Interview mit Lennart Hartmann (ex Hertha).


Stiller
28. August 2015 um 19:39  |  495774

Wer noch mehr über Jugendarbeit lesen und lernen will, dem empfehle ich vom selben FAZ-Autor die ebenfalls außergewöhnliche Serie “Zwei Talente, ein Ziel – Bilal und Fritz”.

Hier ist der Startpunkt (9 Reportagen):

http://www.faz.net/aktuell/sport/bilal-und-fritz/

Es handelt sich um 2 Hertha-Jugendspieler, die er jahrelang begleitet hat. Nehmt Euch mal die Zeit. Es lohnt sich.


Blauer Montag
28. August 2015 um 19:47  |  495780

Wo bleibt dein Text r@si??? 😈
Noch mal zurück bitte.
Alle auf Anfang.

Und jetzt der Kanon:
Ha Ho He Hertha BSC ♪ ♫ ♪ ♫


Susanne
28. August 2015 um 19:48  |  495784

Ha
Ho
He
Hertha BSC


Stiller
28. August 2015 um 19:49  |  495785

@Susanne

Frau kann das …


28. August 2015 um 19:51  |  495786

Na jut, dann hier nochmal:

http://www.11freunde.de/video/das-weltinterview-der-stunde

Gegen ihn ist Selfie-Hatira ein Dünnbrettbohrer 😀 😀

PK: Schau ma mal…..daber wohl ausschliesslich ein Stürmer
kommen soll……….den Satz vervollständige ich am 1.9


HerrThaner
28. August 2015 um 19:57  |  495788

Ich verstehe den Satz mit Moskau mal als Andeutung. Würde mich für Ronny freuen, wenn er wenigstens nach Russland kann und nicht nach Saudi-Arabien muss.


Opa
28. August 2015 um 19:59  |  495789

#PK
Die PK ist in letzter Zeit so kurz und inhaltsarm, dass ich mich frage, weshalb es die überhaupt noch gibt.

#Nachwuchsarbeit
@backs: Ich bin da in keiner Bringschuld. Ich vermute, dass ich einen ähnlichen Kenntnisstand wie Uwe hab. Nur dass ich die inoffiziell gern gesehene, arg verdichtete Aussage nicht aus den Zahlen zu interpretieren vermag und das einige Leute in den Gremien wohl auch so sehen. Positiv wird der Saldo der Zahlen nur durch Verkäufe, die mehr als 10 Jahre zurückliegen (u.a. die Boatengs), daher auch der Betrachtungszeitraum über 13 Jahre. In den letzten 10 Jahren war die Akademie tendenziell nicht profitabel, von den letzten 7-8 Jahren mal ganz abgesehen. Die Aussagekraft dieser Zahlen geht bei näherer Betrachtung gegen Null, weshalb man wohl auch von einer medialen Ausschlachtung abgesehen hat, bis, ja bis Herr Bremer uns meinte, mit „wer sich auskennt, weiß…“ zu unterhalten. Naja.

Ich verstehe auch nicht, weshalb das so ideologisiert wird. Ich finde es gar nicht schlimm, wenn uns die Akademie Geld kostet. Ich mag nur weder potemkinsche Dörfer noch journalistische Honigtöpfe serviert bekommen, in die einige mangels kritischer Reflektion hier hineintapsen. Dass ich mir dafür von Uwe Unterstellungen gefallen lassen muss, dass – „wer sich auskennt, weiß…“ – gehört hier zum „guten“ Ton, genau wie Blendgranaten, irgendwelche noch erfolgloseren herauszustellen oder der ewige Verweis auf den HXV (der in den letzten Jahren gar nicht so schlecht dasteht).

Kann ich alles ab, dadurch werden die in der Präsentation genannten Zahlen aber nicht besser. Und wenn Uwe mal den Deckel auf dem Thema lassen und das Nachtreten sein lassen würde, wär das auch längst kein Thema mehr.

#Wochenende
Cheers, ich geh jetzt ins Wochenende. Ich geb mir Mühe, so viele Punkte wie möglich aus Dortmund mitzunehmen. Montag gibt´s wieder ein Reisetagebuch.


linksdraussen
28. August 2015 um 20:02  |  495790

@backs im Vorthread: Sunderland wäre je ein trauriger Schlußpunkt seiner Karriere. Glaube kaum, dass er mit Familie dorthin möchte. Offensichtlich ist nun aber, dass der BVB durchaus abgabewillig ist. Wird spannend bis Montag…


Blauer Montag
28. August 2015 um 20:04  |  495791

Pal wird seine Taktik in Dortmund ändern.
Das ist eine Nachricht.

Skjelbred kann nach Dortmund reisen.
Das ist eine gute Nachricht

Preetz wird evt. noch einen Stürmer verpflichten, wenn es finanziell passt.
Das ist eine Nachricht?

Ich habe eine Idee, was Dardai in Dortmund ändern könnte. Dagegen habe ich überhaupt keine Idee, welchen Stürmer ich Preetz empfehlen sollte.


Etebaer
28. August 2015 um 20:05  |  495792

Adrian Ramos zu Sunderland?
https://twitter.com/BL_Latest/status/637304647275937792

Wenn alle Stürmer fit wären, bräuchte man keinen, aber so ist es schon ein Risiko, das gut abgewägt werden will.
Vielleicht ändert ein Dreier am Sonntag alles… 😉

Und Pizza will 2,7 Millionen Gehalt laut TM, weswegen Werder absagte – alte Spieler, die das Absahnen nicht lassen können…

Spiel gut, spiel schnell, spiel schön, mit Fußballkunst verwöhn, gewinn dabei ganz oft und viel und habe im Erfolg auch Stil, dann wird die Welt die offen stehn, denn alle wolln dich siegen sehn! 🙂


Jörn Meyn
Jörn Meyn
28. August 2015 um 20:06  |  495793

@Herr Thaner
Nein, keine Andeutung. Es gab ein konkretes Interesse aus Moskau an Ronny. Aber die Russen haben sich vor ein paar Wochen zurückgezogen, weil das Interesse öffentlich wurde.


Blauer Montag
28. August 2015 um 20:07  |  495794

Bleib mal locker Opa
28. August 2015 um 19:59 | 495789

#PK
Die PK ist in letzter Zeit so kurz und inhaltsarm, dass ich mich frage, weshalb es die überhaupt noch gibt.

Im Gegensatz zu PKs mit dem Jäger der verlorenen Punte finde ich PKs mit Dardai und Preetz informativ und unterhaltsam.


psi
28. August 2015 um 20:09  |  495795

@Stiller 19:39
Mit M.H. habe ich mich über die Jugendarbeit unterhalten und er ist der Meinung, dass Einiges verbesserungswürdig ist. Insgesamt ist er wenig begeistert von der Jugendarbeit bei Hertha.


jenseits
28. August 2015 um 20:12  |  495796

@Etebaer – 28. August 2015 um 20:05

Gefällt mir wieder mal gut! 🙂


28. August 2015 um 20:13  |  495797

Oh Mann @Opa
wenn du dazu ebenfalls keine weitergehenden
Infos hast, dann tu doch nicht so, als ob du was
wüsstest.
Du vermutest, ohne die Hintergründe zu kennen
und „verkaufst“ es hier als Fakt.

Viel Spass in Dortmund


Susanne
28. August 2015 um 20:14  |  495798

Ich habe inzwischen Zweifel ob noch neue Spieler kommen.
Ich habe gar Zweifel ob auch nur einer kommt.
Fühlt sich gerade wie eine Nullnummer an.
Oh je, ich hoffe das Gefühl trügt


28. August 2015 um 20:15  |  495799

@backs

Ich glaube inzwischen, das Opa recht gut vernetzt ist. Und logisch denken kann er, glaub ich, auch. Ich würde ihm hier nix unterstellen.


Stiller
28. August 2015 um 20:17  |  495800

@psi

Das ist ja sehr interessant. Ich denke auch, dass da einiges verbesserungswürdig ist. Nur, um das genauer beurteilen zu können, bräuchte man Informationen von beiden Seiten, also auch von Hertha. Da habe ich aber noch nicht viel gefunden.


psi
28. August 2015 um 20:17  |  495801

@Susanne
Meine Hoffnung ist, dass alles nur „Taktik“ ist.


28. August 2015 um 20:18  |  495802

Schade Jörn Meyn
28. August 2015 um 20:06 | 495793

Wirklich schade.
Nach meinem persönlichen Geschmack wird seit Monaten bei Hertha zuviel ausgeplaudert. Besser gesagt: Wichtige Informationen an die falschen Medien gegeben.

Denn: WIR SIND DIE GUTEN.
Wer sonst? 😎

Wenn die das im Friesenhaus nicht gebacken kriegen, alle an einem Strang zu ziehen, steht uns eine grausame Saison bevor.


28. August 2015 um 20:21  |  495803

Sie kriegen es doch grad gebacken Montag 😉

Deswegen trommeln wir doch hier alle mit den Füßen. Weil so fein garnix rauskommt☺


28. August 2015 um 20:24  |  495804

YES psi // 28. August 2015 um 20:17 | 495801
Alles nur Taktik.

Ich werde tief entspannt in der kommenden Woche zuschauen, wer im blauweißen Dress auf dem Schenckendorffplatz zur Arbeit antritt.
9 Tage habe ich im Fahrradsattel verbracht. Da sitze ich die letzten 3 Tage einer Transferperiode locker auf einer Backe ab.


28. August 2015 um 20:25  |  495805

@mogli

Ich unterstelle nix.
Aber ich find es auffällig, dass bei ihm alles Hertha betreffend
negativ belegt ist und bei allen anderen Klubs eh alles
viel besser ist.
Mir persönlich geht diese „Lust“ Hertha permanent ans Bein
pinkeln zu wollen, weil man den GFSPUK „gefressen“ hat einfach
auf den Zeiger. Damit ist natürlich nicht nur Opa gemeint.


28. August 2015 um 20:29  |  495806

In meiner Lesart ist op@ tief entspannt aus dem Trainingslager in Schladming zurück gekehrt. Fechi und Luschti haben ihn gut von der Geburtstagsfeier zur U-Bahn geleitet. Alles easy im Moment. ♥ ♦ ♣ ♠


apollinaris
28. August 2015 um 20:32  |  495807

@ moogli..In letzter Zeit dringt wahrlich viel an die Großbuchstabenzeitungen..so viel, wie seit gefühlt Hoeneß- Zeiten nicht mehr..


HerrThaner
28. August 2015 um 20:36  |  495808

@jmeyn: Ok, schade. Dachte der Verein (oder ein anderer russischer Klub) hätte sich vielleicht nochmal gemeldet und nun würde man im zweiten Anlauf versuchen das alles etwas diskreter über die Bühne zu bringen.

Dennoch verstehe ich denn Absatz so, dass intern eifrig verhandelt und gemacht wird – mit wem auch immer – und es immer noch recht wahrscheinlich ist, dass für Ronny bis Montag ein Abnehmer gefunden ist. (?)


28. August 2015 um 20:37  |  495809

da bin ich bei Apo


Kettenhemd
28. August 2015 um 20:38  |  495810

#Transfers
Ein grosser teil der Stuermer Namen hier die hier diskutiert sind zwar nicht so irre wie auf TM aber mir scheint, dass Preetzns Optionen oft komplett ueberschaetzt werden . Pizza, Ramos, Soriano sind alles Spieler die Hertha im diesem Englischen Sommer nie Finanzieren kann. Andere Klubs bieten einfach mehr Geld. Hertha kann da nicht mithalten.
Hertha wird wenn alles normal laeuft ein Talent oder wen aus der 2. bis 3. Reihe verpflichten koennen. Das wird in den seltesten Faellen eine Verstaerkung fuer Hertha heute bedeuten.
Deshalb bewegt sich beim Thema Stuermer recht wenig und wir werden vor Entaeuschungen gewarnt.
Bisher muss ich sagen bin ich sehr zufrieden mit den Einkaeufen, da keine Panikkaeufe. Klar hatte es auch gute guenstige gute Stuermer gegeben Dong Won Ji oder eine leihe Carlos Strandberg aber auch da haette es Gruende gegen Hertha gegeben.

Ich hoffe fuer Hertha faellt am Ende noch eine guenstige Leihe ab. Das wuerde wohl eher ein Talent als ein erfahrener Spieler.

Interessant ist auch dass es um Leitner sehr still geworden ist. Der Wechselt bestimmt. Allerdings hat Hertha ja Sturm und Links Aussen als Prio ausgegeben.


HerrThaner
28. August 2015 um 20:38  |  495811

Dennoch verstehe ich denn Absatz so, dass intern eifrig verhandelt und gemacht wird – mit wem auch immer – und es immer noch recht wahrscheinlich ist, dass für Ronny bis Montag ein Abnehmer gefunden ist. (?)


28. August 2015 um 20:39  |  495812

Ja @apo, ging, aber im Moment kommt ja selbst von denen nix mehr. Und das ist auch gut so.


HerrThaner
28. August 2015 um 20:45  |  495813

Tja, man hätte sich vielleicht einfach im rechten Moment mit Spielern wie Bech oder Bittencourt (o.ä.) verstärken sollen. Dann wäre auch der Großteil zufrieden gewesen, man hätte sich auch potentiell gut aufgestellt, niemand hätte aufgrund irgendeiner Dzsudzsak-Debatte übersteigerte Erwartungen gehabt und finanziell wäre das alles auch prima zu stemmen gewesen. Diese Suche nach der „großen Lösung“ hat nicht nur enorm Zeit gekostet, nein, jetzt, wo diese Lösung vermutlich nicht einmal aufgeht, sind halt auch schon die kleineren Lösungen alle vergriffen. Wenn nicht noch ein überzeugender Stammspieler kommt (mMn ist der eher im offensiven Mittelfeld von nöten als im Sturm), dann hat man sich verzockt.
Ich hoffe noch auf eine halbwegs solide Option.


Stiller
28. August 2015 um 20:45  |  495814

@backs

Ich würde das mal etwas gelassener nehmen. Opa hat da ’ne festgefahrene Anschauung und findet dafür sehr häufig auch Belege (wobei Hertha nicht selten – aber auch nicht immer – genug Gründe für liefert). Wie umgekehrt die festgefahrene Anschauung „eigentlich ist alles OK“ auch immer Belege findet, sich selbst zu bestätigen…

Da treffen sich zwei Seiten der selben Medaille. Ärgerlich wird’s nur, wenn eine Seite darauf besteht, alleine „Recht“ zu haben und zu persönlichen Angriffen übergeht. Das ist allerdings nicht nur hässlich sondern auch der Offenbarungseid.

Solange hier mit Argumenten spekuliert und gestritten wird, kann man sie widerlegen – oder auch nicht. Das finde ich das absolut OK und meistens auch lesenswert. Ansonsten …


hurdiegerdie
28. August 2015 um 20:46  |  495815

Ich verstehe immer nict, warum man @opa für das anmacht, was ja @ubremer nicht anders macht.

Ubremer sagt, es gibt ein geheimes internes Dokument, das zeigt, Jugendarbeit rechnet sich; gesehen haben die meisten das Dokument noch nicht.

Opa sagt, ja ich kenne das Dokument, es sagt aus, dass Jugendarbeit sich rechent, aber es gibt kritische Stimmen.

Das kann man dann nachprüfen, wenn das Dokument rauskommt. So stehts erstmal unentschieden. Hat ubremer die Kritik an der Präsentation verschwiegen (oder kennt sie nicht), oder lehnt sich Opa zu weit aus dem Fenster?

Wer blufft mehr?

Schaun mer mal.


Blauer Montag
28. August 2015 um 20:47  |  495816

Yes moogli
28. August 2015 um 20:39 | 495812

Die Plaudertaschen im Friesenhaus lernen schnell, wer ihnen nachhaltig in den Medien weiter hilft. 😎


hurdiegerdie
28. August 2015 um 20:49  |  495817

@Stiller war schneller


28. August 2015 um 20:50  |  495818

Montag, ich formuliere das mal anders:

Pal lernt schnell😉


Stiller
28. August 2015 um 20:52  |  495819

@hurdie

carpe diem … *lol*


28. August 2015 um 20:53  |  495820

@Stiller

Von alles ok kann bei Hertha kaum die Rede sein, aber mir fehlt
der „Mittelweg“
Entweder alles schwarz, oder alles weiss.
Einige nutzen, nicht nur hier, jede Möglichkeit bei Hertha
eine Katastrophe nach der anderen herbeizuschreiben.
Und dann wird mit pseudosüffisantem Möchtegernhumor
persönliche Befindlichkeiten an Hertha oder Preetz festgemacht.
Das hat für mich keine Diskussionskultur, das ist in meinen Augen
polemische Stammtischgröhlerei.

Wohlgemerkt ist das nicht exklusiv auf Opa bezogen


frankophot
28. August 2015 um 20:56  |  495823

Die Befürchtung von @susanne ist nicht abwegig. Wahrscheinlich darf deswegen Ronny überhaupt noch mittrainieren, trotz – wie von @Dan u.a. beschrieben – quasi Arbeitsverweigerung im Training.

Ich mach 3 Kreuze, wenn es erst Monag 24 Uhr ist. Von Jahr zu Jahr wird die Zeit der Transferfenster immer unerträglicher – und jetzt noch geschürt durch die Situation in England. Man kann nur hoffen, dass diese Blase zeitnah platzt. Die Summen die hier flächendeckend, sogar bis in untere Ligen im Umlauf sind, können auch bei aller Beliebtheit der PL und des Fussballs nicht dauerhaft Bestand haben. Jedenfalls nicht durch die von den TV-Anstalten und Medien real erwirtschafteten Gelder. Ich weiss nicht, wo das scheinbar endlos vorhandene Geld kommt, aber sicher ist eins: Auch dort kann man einen Kleinwagen nicht für 50.000 oder einen Schokoriegel für 10 pounds verkaufen…Und sicher ist leider auch eins: Am Ende zahlen – wie immer – die kleinen Steuerzahler und Fans die Zeche – doppelt:. Denn jetzt tun sie das schon, wenn sie ein Ticket für ein PL-Spiel kaufen…Die Spieler und Beraterhaie werden es sich dann allerdings längst auf den Bahamas gemütlich gemacht haben…


Blauer Montag
28. August 2015 um 20:56  |  495824

backss, wer sind denn hier die Gröhler?
Die schreiben ihr Zeugs doch bei hertha-inside.


28. August 2015 um 20:59  |  495825

Heute hat auf der VfB PK jemand gesagt, ich bin froh, wenn Montag ist. Dann können sich die Berater gerne mal 4 Wochen Urlaub nehmen, noch lieber 4 Monate….


Carsten
28. August 2015 um 20:59  |  495826

Am Montag sind wa alle jespannt und warten und warten bis das transverfenster zu ist🔑🔒 und Preetz dann vor die Presse tritt und sagt wir vertrauen der Mannschaft und den Kader.😫😫😫😫


Blauer Montag
28. August 2015 um 21:01  |  495827

moogli // 28. August 2015 um 20:50 | 495818

Wir decken barmherzig den Mantel des Schweigens über alle blauweißen Plaudertaschen, ohne deren Namen zu nennen.

Und jetzt machen wir uns ne Tüte Chips auf. Der Blogvater und hurdiegerdie haben soeben den Ring Blog betreten.
Ring frei zu Runde #1 – ich läute die „Tubular Bells“.
https://www.youtube.com/watch?v=3IhNucymsq4


Uwe Bremer
Uwe Bremer
28. August 2015 um 21:01  |  495828

@hurdie

Wer blufft mehr?

Schaun mer mal.

warum soll ich bluffen?
#Habeichnichtnötig

Außerdem interessant: Ist erst wenige Tage her, da wurde als “Bluff” bezeichnet, dass Hertha sich überhaupt mit Kosten/Nutzen/Auswirkungen der Jugendarbeit auseinandersetzt.

Jetzt, wenige Tage später, wird als “Bluff” bezeichnet, ob die Präsentation, die es in Augen manchner gar nicht geben darf, im Präsidium mehr kontrovers diskutiert wurde oder weniger

Zur Ergänzung: Die Präsentation im Präsidium, die hier exklusiv für interessierte Immerherthaner von miröffentlich gemacht worden ist, hatte mit keiner Silbe zum Thema, ob es große, kleine, harmonische oder widerstreitende Diskussionen im Präsidium über die Präsentation gegeben hat.

Der Vollständigkeit halber: Nicht nur auf Ablösessumme schauen, sondern den Personalschlüssel für den Gesamtkader im Auge haben


Stiller
28. August 2015 um 21:04  |  495829

@backs, ich weiß, was Du meinst. Aber Du bringst den Mittelweg doch argumentativ ein. Dann hat jeder Mitleser doch ein weiteres Informationsangebot, das er akzeptieren und/oder diskutieren kann.

Aber niemand (!) wird @opa oder @ubremer oder mich oder … durch persönliche Ablehnung ändern. Man kann seine Infos, Meinung, Argumente anbieten und zur Diskussion stellen. Wer das nicht ertragen kann, sollte sich raushalten.

Persönliche Anfeindung wird nie erfolgreich sein, sondern Menschen und (auch falsche) Standpunkte verhärten. Es mag zwar im BLÖD-Zeitungsstill temporär zu mehr Auflage führen. Aber bei welcher Zielgruppe?


28. August 2015 um 21:06  |  495830

Bei “Tubular Bells” bin ich bei, dem Rest schau ich aus sicherer Entfernung zu, beteilige mich weiterhin nicht an Spekulationen, egal welcher Art #habekeineGlaskugel


Blauer Montag
28. August 2015 um 21:09  |  495831

Gefällt dir auch „Thick as a Brick“ moogli?
https://www.youtube.com/watch?v=M9JEPeeohYs&list=RD3IhNucymsq4&index=14


hurdiegerdie
28. August 2015 um 21:09  |  495832

Uwe Bremer
28. August 2015 um 21:01 | 495828

auch an einem Freitagnachmittag gilt:
1) Lesen
2) Versuchen zu verstehen
3) Nachdenken
4) eigene Meinung bilden
5) Kommentar schreiben

Es ist nicht zielführend, nach Schritt 2 verzweifelt aufzugeben.


28. August 2015 um 21:11  |  495833

Ja klar @Montag!


HerrThaner
28. August 2015 um 21:12  |  495834

@ubremer: Ja, letzteres ist mir auch ein Punkt, der mir häufig zu kurz kommt, wenn es um den Erfolg der Jugendarbeit geht. Es ist zum Beispiel deutlich günstiger die Kaderplätze 20 – 25 mit Jugendspielern zu füllen. Die kosten keine Ablöse und weniger Gehalt. Und selbst wenn sie den Verein später einmal „nur“ ablösefrei in Liga 2 verlassen haben sie sich somit irgendwie gerechnet. Das Geld, was man in die Jugendarbeit steckt, hat man also deutlich schneller drin, als man vielleicht denken mag – vorausgesetzt man stellt sich nicht blöd an und bläht den Kader dennoch mit Externen auf (ähem.).

Dennoch ist da bei uns natürlich immer noch Steigerungsbedarf, sowohl in der Arbeit mit den jungen Spielern an sich, als auch in der Durchlässigkeit. Unter Dardai hat man die hoffentlich berechtigte Hoffnung darauf, dass sich das etwas ändern wird. Spieler wie Kohls, Mittelstädt und Kauter füllen jetzt den Kader auf und nicht mehr Niemeyer, Wagner, Ndjeng und Co. Ausgemistet wurde bislang erfolgreich. Wenn es jetzt noch gelingt, diese Nachwuchsspieler auch noch zu Profieinsätzen zu führen und in der Bundesliga zu etablieren, dann wäre das ein zweiter, erfolgreicher Schritt. Und natürlich der noch einmal deutlich wichtigere – sowohl was Prestige der Akademie, Image des Vereins als auch potentielle Ablösesummen angeht.


Blauer Montag
28. August 2015 um 21:17  |  495835

Wir legen die alten Platten auf und schauen Boxkampf moogli
28. August 2015 um 21:11 | 495833 😆

Thank god it’s Friday


28. August 2015 um 21:17  |  495836

@Stiller

Ich lehne niemanden ab, weil ich die allerwenigsten hier persönlich
kenne.
Ich lehne die Argumentation ab, dass bei Hertha entweder alles
eine einzige Katastrophe ist, oder alles rosarot.
Permanente Schwarzmalerei nervt mich und lehne ich ab, nicht
aber die Person, die das schreibt.
Um die aktuelle, vor allem die Situation in der Transferphase zu
bewerten, sollte man sich nicht nur auf das verlassen, was BILD
oder MoPo von sich geben.
Das grosse Ganze ist nämlich ne ganze Ecke vielschichtiger und zwischen einem Transfer von Weigl von 1860 zu Dortmund für 3 Mio und von Stark vom Club für 3 Mio zu Hertha, liegen Welten


28. August 2015 um 21:23  |  495837

Ich muß hier nur den Gatten boxen, pennt der doch einfach ein… vorm Fernseher😢


Blauer Montag
28. August 2015 um 21:23  |  495838

Ansonsten Stiller
28. August 2015 um 20:45 | 495814
finde ich, dass Herthas in einigen strategisch relevanten Feldern Optimierungsbedarf hat, um sich weiterhin im „Rattenrennen“ Bundesliga zu behaupten.
http://www.immerhertha.de/2015/04/10/live-hertha-gegen-hannover-adieu-abstiegskampf-oder-ende-der-schoenen-serie/#comment-460240

Die Strategie kann nicht lauten: „Mit dem nächsten Trainer wird alles besser.“ Wieviele Mios hat Hertha durch die Trainerwechsel seit 2009 verbrannt?

Hertha kann nicht alles alleine stemmen.
Hertha sollte national und international strategische Allianzen bilden – in der Ausbildung und in der Sportmedizin.


28. August 2015 um 21:25  |  495839

Und schnarcht…..Hülfeeeee 😨


Blauer Montag
28. August 2015 um 21:26  |  495840

Lass ihn schlafen Moogli, die Woche war hart.

Eine meiner Lieblingssängerinnen: Peggy Lee.
https://www.youtube.com/watch?v=mUBAGLinKfI&index=48&list=PLalh1vP8ibccw3pV5l7faA8xCOw-rGuz8


apollinaris
28. August 2015 um 21:29  |  495841

Wurzel des für mich komplett überflüssigen Streits ist, neben den kleinen Nickligkeiten , die doch eher sehr harmloser Natur sind: diese vermaledeite Unlust, mal tiefer in die Kritik zu gehen. Ab einer bestimmten Stufe,wird dicht gemacht . Kritik nach dem Motto: bis hierhin und nicht weiter.
Das führt dann letztlich zu ungewollten Extrempositionen.- Ich lobe gern. Ich zeige aber auch gerne auf Mißstände ( um sie abzustellen, zu mindern)
Mag sein, das oftmals dem Kritiker einiges an substantiellem Wissen fehlt ( liegt in der Natur der Sache, wenn man außen vor ist)- wenn aber permanent abgeblockt wird, wirkt das auf mich demotivierend. Erinnert mich schlicht an die sprichwörtliche Vereinsmeierei. Und genau die mag ich ja bei aller Sympathie für einen Verein nun gar nicht. Warum? weil die zu Stillstand führt, zu reinem Status Quo- Bewahrem.
Ein junger, dynamischer, streitbarer Verein wäre meine Idealvorstellung. Kann es im Profifußball vermutlich nicht geben…Aber ein bißchen weniger Enge würde mir schon gefallen. Die Diskrepanz zwischen Fremdwahrnehmung und Selbstwahrnehmung ist enorm. Wenn es auch albern klingt und Binse ist: es wäre ratsam, sich da in der Mitte zu verorten und ideal wäre es: sich ein wenig Frischblut zuzuführen..Aber ich merke, dass ich doch mehr über Hertha rede, als über den Blog..Irgendwo in der Mitte treffen sich auch hier die Anaöogien.
Mein Euro dazu.


28. August 2015 um 21:30  |  495842

Mach ich Montag, da hilft eh nur Fernseher ausmachen. Das geht aber nicht, wenn ich Wolfsburg:Schalke gucke 😉


Blauer Montag
28. August 2015 um 21:31  |  495843

Wie steht’s denn WOB:S04?


28. August 2015 um 21:33  |  495844

1:0


28. August 2015 um 21:34  |  495845

@Blauer Montag

auf kicker.de gibts nen Ticker


Blauer Montag
28. August 2015 um 21:36  |  495846

Tunnfish
28. August 2015 um 21:37  |  495847

@ubremer

ZITAT:
Zur Ergänzung: Die Präsentation im Präsidium, die hier exklusiv für interessierte Immerherthaner von miröffentlich gemacht worden ist, hatte mit keiner Silbe zum Thema, ob es große, kleine, harmonische oder widerstreitende Diskussionen im Präsidium über die Präsentation gegeben hat.

Der Vollständigkeit halber: Nicht nur auf Ablösessumme schauen, sondern den Personalschlüssel für den Gesamtkader im Auge haben

Nun ich habe keine Präsentation gesehen die hier von Dir öffentlich gemacht wurde. Nur die Info dass es diese gab. Das ist, neben der Formulierung im nächsten Zitat in Teil des Problems einiger Kommentatoren hier.

ZITAT
@hurdie

wer sich auskennt, weiß: Die Erträge aus der Jugendarbeit von Hertha seit Eröffnung 2002 (Einnahmen via Ablöse, Ausbildungsentschädigungen … ) übersteigen die Kosten der Jugendarbeit bei weitem. Hertha hat neulich mal nachgerechnet und eine Präsentation zum Thema erstellt.

In dieser Info klingt es zunächst auch sehr nach einer primär monetären Bewertung, da die Erträge in Klammern mit Einnahmen beschrieben werden. Erst später ergänzt Du dazu, dass auch weiche Faktoren in die Bewertung einflossen, nachdem die Diskussion hier diesen Punkt als korrekt in Frage stellte.

Mit scheint es legitim darauf zu verweisen, dass diese Präsentation in Teilen des Präsidiums (und auch hier) kritisch gesehen wird weil ein großer Teil der monetären Erlöse weit in der Vergangenheit liegt.


Flämingkurier
28. August 2015 um 21:42  |  495848

Wenn es nichts zu sagen und nichts zu fragen gibt kann man eine PK schon so gestalten 🙂


hurdiegerdie
28. August 2015 um 21:43  |  495849

apollinaris
28. August 2015 um 21:29 | 495841
Yep, das Problem ist auch,dass man selten auf einer Ebene der Diskussion bleibt, und es gibt eben meherer Eben. Man müsste aber mal wirklcih eine nach der anderen behandeln.

Aber ich muss sagen, die Jugenddebatte bringt mir nichts mehr, weil wrklich imer auf jeder Ebene abgeblockt wird.


28. August 2015 um 21:45  |  495850

2:0 Elfer


28. August 2015 um 21:48  |  495851

3:0


Stiller
28. August 2015 um 21:51  |  495852

@apo @hurdie @tunnfish @…

yep. yep. yep. …


Blauer Montag
28. August 2015 um 21:51  |  495853

Ok danke moogli, den Rest lese ich morgen.


Exil-Schorfheider
28. August 2015 um 21:55  |  495854

Kleiner Reminder zu Ronny:

Nicht jedes Transferfenster 1 schließt am 31.08.!
In Saudi-Arabien z. B. erst am 16.09..


Blauer Montag
28. August 2015 um 22:04  |  495855

Da lehnst du dich ja weit aus dem Fenster E-S um 21:55 😛


coconut
28. August 2015 um 22:04  |  495856

@ Exil-Schorfheider
28. August 2015 um 21:55 | 495854

Das ist ja richtig, schön und gut. Gerade für alle, die Ronny nun unbedingt los werden wollen. Da bleibt ihnen ja noch ein wenig Hoffnung.
Nur, was nutzt Hertha das in DIESER Transferperiode, wenn das Geld für dringend benötige Zugänge JETZT fehlt?
Nüscht.


videogems
28. August 2015 um 22:04  |  495857

Und im ersten Transferfenster kann man ja mit arbeitslosen Spielern noch nachbessern.


Exil-Schorfheider
28. August 2015 um 22:07  |  495858

@bm

Muss aber unter uns bleiben:

http://www.fifatms.com/de/transferfenster/transfer-windows/

@videogems

Korrekt! 😉


Blauer Montag
28. August 2015 um 22:08  |  495859

Logo E-S 😉


hurdiegerdie
28. August 2015 um 22:09  |  495860

Muss es nicht heissen, selbst nach dem ersten Transferfenster…?


Exil-Schorfheider
28. August 2015 um 22:12  |  495861

Ja, bis zum Ende des zweiten TF.


Blauer Montag
28. August 2015 um 22:12  |  495862

hurdiegerdie 👍👍👍👍👍
28. August 2015 um 22:09 | 495860

Für wahre Liebe ist es nie zu spät. ♫ ♪ ♫ ♪ ♫
https://www.youtube.com/watch?v=ENWEY-2QV-o&index=14&list=PLalh1vP8ibccw3pV5l7faA8xCOw-rGuz8


Stiller
28. August 2015 um 22:13  |  495863

@hurdie

Ich diskutiere die Jugendarbeit auch nur fallweise mit, weil ich mittlerweile grundsätzliche Probleme damit habe, die hier gar nicht zu klären sind.

Das hat nichts mit Hertha zu tun. Es betrifft Begriffe wie „Menschenhandel“, „Jugendarbeit nur noch, um Spieler verkaufen und damit andere „kaufen“ zu können, „Unterhaltungsindustrie“ und folglich „Kinderarbeit“(?), Gemeinnützigkeit … (?).

Selbst die „Fananleihe“ von Hertha wurde vom begleitenden Berliner Beratungsunternehmen damit begründet, dass man „Jugendarbeit“ fördern wolle:

“Die HERTHA BSC-Anleihe richtet sich vor allem an die HERTHA-Fans und Vereinsmitglieder, die ihrem Club trotz leidvoller Saison 2009/2010 die Treue halten und nun erst recht unterstützen wollen. Mit dem eingenommenen Kapital will der Verein eine solide Finanzierungsbasis aufbauen und vor allem die Jugendarbeit als Zukunftspfeiler von HERTHA BSC fördern”, erklärt Günter Jucho, Geschäftsführer der Firma Jucho & Coll am 26. November 2010.

Quelle:
http://www.jucho-coll.de/aktuelles/juchocoll-baut-vordere-marktposition-der-begleitung-von-bundesliga-anleihen-aus

Was daran „wahr“ oder „unwahr“ oder „halbwahr“ ist, mag jeder für sich selber herausfinden.

Nur wundern, welche Mentalität sich unter den jungen Menschen breit macht, sollte man/frau sich nicht. Vielleicht wäre eine echte Trennung von Vereins- und Profisport doch der sinnvollere Weg.


derby
28. August 2015 um 22:17  |  495864

So stark fand ich Golf nicht.

Da muss und wird sich noch einiges tun, wenn Kevin und der ehemalige Hertha Probespieler verkauft wurden.

In 14 tagen dann die alljährliche Fahrt in den Vorort von Berlin 😅😅😅


28. August 2015 um 22:17  |  495865

@Blauer Montag

mit Tull und Oldfield hast du mir den Abend ungemein versüßt, thx!

#Transfers

ich hoffe inständig, Preetz wird noch seinem Ruf gerecht: „Transfers kann er“
1x ZOM und 1×10+x Toremacher, dazu Ronny von der Gehaltsliste mit sekundärer Ablöse

Bangen und hoffen am Sonntag und insgesamt bis Montag 18:00 Uhr


Blauer Montag
28. August 2015 um 22:21  |  495866

Danke K6610
28. August 2015 um 22:17 | 495865

Ab 18.30 Uhr werden dann in Ruhe die Karten gemischt.
♥ ♦ ♣ ♠


Blauer Montag
28. August 2015 um 22:26  |  495867

A propos Premier League – gepimpt durch Petromilliarden.

Selling England By The Pound – Genesis [Full Remastered Album] (1973)
https://www.youtube.com/watch?v=7Rn9tzirks4&index=2&list=RDMRSgvfNZcWA


apollinaris
28. August 2015 um 22:28  |  495868

huch, sehe grade David Odonkor auf SAT1.. was macht der denn?? Promi- Big Brotjer?- Hätte der nicht nen Trainerschein gemacht?
Oh Mann, der ist doch jetzt verbrannt? Was macht der denn?? der ist doch ein grundsympathischer Kerle? und so jung…! Mir fehlen die Worte…


Freddie
28. August 2015 um 22:32  |  495869

@apo
Sag mir wo die Kohle ist, wo ist sie geblieben ?….

Ich versteh es auch nicht


apollinaris
28. August 2015 um 22:34  |  495870

ja sag mal..? und vor allem: den kann ja niemanden mehr im Fussball engagieren?


Exil-Schorfheider
28. August 2015 um 22:35  |  495871

@apo

Von Trainerscheinen weiß ich nichts, vielleicht die ersten Lizenzen?

http://m.sport1.de/fussball/2015/05/fussball-david-odonkor-nicht-mehr-trainer-von-tus-dornberg-in-westfalenliga


hurdiegerdie
28. August 2015 um 22:37  |  495873

Thick as a brick von Blauer Montag habe ich verpasst, ene meiner 100 beste ever LPs

Stiller
28. August 2015 um 22:13 | 495863

Du hast völlig recht, aber soweit habe ich im Moment (sonst schon) gar nicht gedacht.

Mir ginge es mehr um Berlin als Umfeld, Übergang in den Männerbereich, Vertragskonditionen, und das alles ohne darauf zu verweisen, dass die Spielr ja woanders auch nichts geworden sind, andere Vereine es ja auch nicht besser machen, wir kein Geld haben.

Abe bitte, lass uns kein Hamsterrad anfangen. 3:0 ? Da lag isch heute weit daneben, kein Pech in den letzten Minuten 🙂


apollinaris
28. August 2015 um 22:38  |  495874

@ Exil..kann sein , das ich das falsch aufgeschnappt habe. Also wollte der vielleicht gar nicht im Fußball bleiben. Kann ja sein. Aber PBB?


apollinaris
28. August 2015 um 22:39  |  495875

ah, danke @ Exil..lese ich jetzt mal.


Stiller
28. August 2015 um 22:45  |  495876

Keine Sorge.

Vor dem Spiel hätte ich eher auf ein Unentschieden zwischen VW und Gazprom getippt. Ebenso bei Bayern – Bayer. Das wäre dann aber reiner Zweckoptimismus von mir gewesen, weil Hertha nur so die Chance bekommen hätte, durch einen Sieg in Dortmund die Tabellenführung zu übernehmen. Hätte, hätte, …

Aber dann hätte ich „übersehen“, dass die stark verstärkten Kölner wahrscheinlich trotzdem das bessere Torverhältnis behalten hätten.

*lol*


Blauer Montag
28. August 2015 um 22:57  |  495877

Ich empfehle : : statt * * Stiller. 😎


Stiller
28. August 2015 um 23:00  |  495878

BM, ich finde die „neuen“ Dinger einen Tick zu klein und schrecklich. Die alten hatte noch was Positives. *:-)*


Blauer Montag
28. August 2015 um 23:03  |  495879

Tja Stiller, das ist dann die Zwei-Smiley-Strategie. :mrgreen:


Stiller
28. August 2015 um 23:04  |  495880

*lol*lol*lol*


hurdiegerdie
28. August 2015 um 23:11  |  495881

OT

Weil es ja auch ein paar „lange Autofahrten-Hörspielfreaks“ gibt:
Die Neue von Hape Kerkeling (der Junge muss an die frische Luft, von ihm gelesen) finde ich überragend.


Blauer Montag
28. August 2015 um 23:13  |  495882

Doppelpunkte, Stiller, nimm Doppelpunkte :
Statt *lol* wird‘ s
😆

oder *idea* wird zu
💡


Blauer Montag
28. August 2015 um 23:15  |  495883

Wo stecken eigentlich monitor und dewm, die Nachtschwärmer dieses Blogges?


S-Tramp
28. August 2015 um 23:19  |  495884

Übrigens sind wir heute -Dank Schalke-, ohne eigenes Zutun, auf Platz 6 „geklettert“…läuft doch 😀


dewm
28. August 2015 um 23:22  |  495885

HUCH @MONTAG: MONITOR schwärmt in der Nacht! Ansonsten: Zu kühl für Rosé.


Blauer Montag
28. August 2015 um 23:24  |  495886

Je später der Abend, desto dunkler die Nacht dewm. Habe die Ehre.

Bruce Dickinson, Brian May, Ian Paice & John Paul Jones – Black Night
https://www.youtube.com/watch?v=lsfeFkocjMQ&list=RDxaNa9CLVtLI&index=3


Stiller
28. August 2015 um 23:29  |  495887

BM, (nicht) nur für Dich. Aus Berlin. Für Berlin:

https://www.youtube.com/watch?v=r4CDc9yCAqE

Nächtle.


Blauer Montag
28. August 2015 um 23:29  |  495888

Gut, dass du wieder hier bist dewm
28. August 2015 um 23:22 | 495885

Dachte schon, du wärest mit ursula in der Zeitmaschine ins Jahr 1978 gereist. Eine Reise ohne Wiederkehr zu immerhertha?


Blauer Montag
28. August 2015 um 23:35  |  495889

Ja Stiller
28. August 2015 um 23:29 | 495887

Singen kann die DENA.
https://www.youtube.com/watch?v=FT-gGhX_2k0&list=RDr4CDc9yCAqE&index=21


dewm
28. August 2015 um 23:39  |  495890

Wat soll ick mit Ursula denn in 1978? War nicht meine Mucke damals…


28. August 2015 um 23:47  |  495891

Die Gnade der späten Geburt sei dir gegönnt dewm.


28. August 2015 um 23:48  |  495892

Nächtle


Exil-Schorfheider
28. August 2015 um 23:56  |  495893

@dewm

Aber die Haare haste wie damals. 😉


huffle
29. August 2015 um 0:15  |  495894

@ stiller
Danke für die links ( @jugend – vorher fred)
ist ja ansich allet nicht neu – aber immer wieder aufrüttelnd.


dewm
29. August 2015 um 0:17  |  495895

@EXIL: Hab ick nich! Und ooch keenen Parker oder gar Schlaghosen mit Kamm in der Gesäßtasche… NEE! Ick hab die Haare schön! Wer hat der kann eben…


Derby
29. August 2015 um 0:24  |  495896

Also einen Taktike perlten haben wir nicht als Coach.

dardais Aussagen finde ich ziemlich Grenzwertig:

http://www.bild.de/sport/fussball/pal-dardai/hat-keine-angst-vorm-bvb-42367192.bild.html

Er beschäftige sich nicht mit den gegnerischen Spielern? Hä?

Mir kommt der Gute etwas zu altbacken rüber -hau und Ruck und wie Klinsmann motivieren scheint er zu können. Ob das nachhaltig ist, wage ich zu bezweifeln. Aber mal sehen.

Tippe auf ein Unentschieden -Biene Maja wird uns unterschätzen.


bLy
29. August 2015 um 0:41  |  495897

@Derby
Durch ein Interview mit der BILD! lässt du dich aber gut beeinflussen.
Würde da nicht viel drauf geben, die reimen sich oft genug etwas zusammen.
Pal wird wie jeder andere normale Trainer seine Spieler auf das Spiel gut einstellen und sagen wie diese gegen die Gegner zu verteidigen haben und auf was die aufpassen müssen.
Ich mache mir da keine sorgen, auch wenn ich an keinen Punkt glaube..


29. August 2015 um 0:49  |  495898

@derby..brauche den link nicht öffnen, steht vermutlich dasselbe wie vor 10 Jahren drin, bei welchem Trainer auch immer..
..denke, du liegst da richtig. Für die die Taktik und den Feinschliff ist halt der Widmayer da. Ähnlich wie bei Babbel. Das kann eine sehr gute Kombi sein. Als Gesamtpaket sogar sehr gut. Sie müssen dann in schwierigen Zeiten auch gut harmonieren. Das ist der Knackpunkt. Wie immer.


huffle
29. August 2015 um 0:50  |  495899

@#dortmundtaktik
no.1 – wir nageln die 4er-Kette auf der Torlinie fest.
Der Rest läuft dann wild gackernd und stürzend (in der vagen Hoffnung
auf genügend Irritation & Freistösse) auf´m Feld herum.
no.2 – wir tauschen heimlich in/zwischen den Kabinen die Trikots & feuern artig „unsere“ Mannen an.
no.3 – wir spielen ein 2-3-4-3 System (wer zählt schon mit)

mal ohne scheiss,wenn wir Dmund bestiegen haben,fehlt ja beinahe nur köln.°°


29. August 2015 um 1:31  |  495900

Gegen die aktuell spielfreudigen Borussen würde ich das spielen, das Hertha unter Dardai ganz gut konnte: die Linien dicht beieinander..denn die Dortmunder spielen äußerst gerne Steckpässe durch die erste Abwehrlinie und agiert zudem auffallend häufig per chip hinter die letzte Linie. Also permanente Wechsel, jeder Angriff ist ne Überraschung. Ebenso sind die Halbpositionen permanent besetzt; aus diesen wird gerne auch 1:1 gespielt, bis zur Grundlinie und flach in den 5 m -Raum oder zum 11m – Punkt….Äußerst variabel also, mit oft hoher Geschwindigkeit.
Ich würde gegen Dortmund mit Tannenbaum spielen. Bei Ballbesitz im
3-4-2-1, beiim Spiel gegen den Ball im 5-3-2
Dazu brauch es äußérst fixe Spieler, will man sich mindestens 4-5 Chancrn erarbeiten

…………………Kraft
…….Langkamp…….Lusti…Brooks…….
Peka……………………………………………vdB

…………………………Darida………Schelle……………
…………Weiser……………Stocker………………
……………………………..Genki………………….


29. August 2015 um 1:42  |  495901

Dortmund spielt aktuell äußerst variabel. Sie spielen gerne mit vielen Steckpässen und Doppelpässen durch die erste Linie, dann wieder mit chipbällen hinter die letzte Linie. -Dazu sind die Halbräume nahezu immer variabel besetzt, von dort gehen sie auch gerne 1:1 durch bis zur Grundlinie, dann flach in den 5, Raum oder in den Rückrau,-Äußerste Konzentration ist angesagt angesichts der aktuell schnellsten und variabelsten Offensive
Enge Linien, wie in den letzten Spielen. Dazu würde ich beim Spiel gegen den Ball mit 5er-Kette spielen, bei eigenem Ballbesitz in einem 3-5-2
Dazu braucht es sehr fixer Spieler ( Schulle 🙁 ) und äußerster läuferischer Disziplin, will man wenigstens4-5 Chancen erarbeiten…

……………..Kraft………..
…………Langkamp……..Brooks…….Lusti ..
Peka……………………………………………………….vdB

…………….Darida…………………Schelle

……………Weiser……………………..Stocker…………..

……………………………….Genki……………………


29. August 2015 um 1:44  |  495902

edit: korrigiere: kein Tannenbaum….da hing mein Kopf noch an einer anderen Idee… 😉
Brooks und Lusti sollten zudem die Plätze tauschen, wir brauchen den wendigeren Lusti oft in der Halbposition zum Verteidigen


huffle
29. August 2015 um 1:51  |  495903

@apo
warum ist vdB jetzer-/neuerdings ne Alternative?
trotz vorhandener Schnelligkeit,war (ist) er doch bisher
kein 1st. -Team player. Aus gutem Grund?!
Was ist das für ein Signal ?


29. August 2015 um 2:37  |  495904

Ich habe den VdB jetzt eigentlich nur reingenommen, weil Dardai ihn in´s Spiel brachte und Bremer das bestätigte .
Durch Schulz fehlt plötzlich auch noch Geschwindigkeit ( war mein erstes veto gegen diesen Verlust) . Mit den Dortmundern kommt vielleicht das schnellste Team der Liga auf uns zu. Ich denke an Aube, der gerne über rechts und halbrechts kommt. Und im Umschaltspiel muss es eben äußerst fix gehen. Aber klar: für Platte spricht genauso viel, und er ist eingespielt.Ich wäre von alleine nicht auf vdB gekommen.
Und: die Mannschaft stellt sich ja seit Wochen von selbst auf, ein paar neue Reize und Überraschungen wären nicht so verkehrt.


29. August 2015 um 7:12  |  495905

Guten Morgen,

VdB wäre für mic jetzt keine Option

Ich würde es so probieren:

—————–Kraft———

Pekarik—–Langkamp—–Brooks——Platte

—————Schelle——-Lusti————

Beerens————-Darida—————Stocker

——————Haraguchi————————

Damit ist die Zentrale dicht und für Konter haben wir
3 schnelle Leute.


jenseits
29. August 2015 um 7:23  |  495906

#Nachwuchsförderung

Ein kleiner, nicht in die Tiefe gehender Artikel vom November letzten Jahres, der Probleme (z.B mangelnden Wettbewerb) strukturschwacher Regionen (hier Osten) anspricht. Ich finde zunächst einmal einfach die Zahlen interessant. Sorry, falls der Artikel in den letzten Tagen schon verlinkt wurde.

„Nur 17 von 274 Profis mit deutschem Pass in der höchsten Spielklasse stammen derzeit aus dem Osten der Republik.“

„Dabei gibt es Nachwuchsleistungszentren hüben wie drüben. Manche sind vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) mit Sternen und der Schmuckplakette „Eliteschule des Fußballs“ versehen. Sie stehen in Hamburg, Bielefeld und Bremen ebenso wie in Erfurt, Jena oder Dresden. Neun sind es im Osten, 26 im Westen.“

In den Neun Leistungszentren sind übrigens nicht die beiden Berliner enthalten.

http://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/kaum-ostdeutsche-profis-in-bundesligavereinen-13255959.html


schnuppi
29. August 2015 um 7:44  |  495907

Guten Morgen alle,ich war bei den letzten 2 Siegen in Dortmund. Immer als krasser Außenseiter(na und?) und 2 x verdient gewonnen. Wat ne Freude,viel Feind viel Ehr.💪


schnuppi
29. August 2015 um 7:45  |  495908

…ach ja HA HO HE 👍


29. August 2015 um 7:54  |  495909

„Need for speed“ at Dortmund.
Da kann man durchaus Haraguchi oder van den Bergh für die Startelf in Erwägung ziehen. Aber doch nicht Lustenberger im defensiven Mittelfeld.


jenseits
29. August 2015 um 7:58  |  495911

@schnuppi

Bist Du denn auch dieses Mal mit von der Partie? Dann kann ja nichts mehr schief gehen! 🙂


29. August 2015 um 7:59  |  495912

Was spricht gegen Lustenberger im DM?

und was spricht FÜR VdB? Wohl kaum die Schnelligkeit
und das taktische Verständnis, oder?

Die Idee hinter der Aufstellung ist, dass in der Defensive
Darida zwischen Schelle und Lustenberger fällt und man so
eine 5er Kette vor der Abwehr hat, oder Lustenberger fällt zurück
in die IV, sodass wir 3 IV in einer Linie im Abwehrverbund haben


jenseits
29. August 2015 um 8:07  |  495913

Mir gefällt die Idee, gegen Dortmund mit einer IV bestehend aus Brooks und Langkampf und einem Lusti als Libero davor anzutreten, auch gut. Es dürfte auch Skjelbreds Spiel entgegenkommen, wenn er hinten nicht auch noch als alleiniger Ausputzer fungieren muss. Außerdem wäre die Achse Brooks – Lusti – Skjelbred gut für den Spielaufbau.


29. August 2015 um 8:12  |  495914

Wenn Hertha nur verteidigen will, kann Lustenberger von mir aus spielen, wo der TR ihn hinschickt. Aber seine Pässe beim Umschaltspiel sind nicht bundesligareif. Er schaut zu oft und zu lange, bevor er abspielt. Der Gegner ahnt das Zuspiel und fängt den Ball ab. Zumindest habe ich einige Szenen dieser Art in Augsburg in Erinnerung. Ob das jetzt nur an Lustenberger oder mangelnder Bewegung seiner Mitspieler liegt, kann ich nicht sagen.


Herthas Seuchenvojel
29. August 2015 um 8:14  |  495915

@backs: deine Aufstellung
ist genehmigt und für hervorragend meinerseits befunden worden 😉
(es sei denn, Ibra dockt hier noch bis morgen 15:30 an ^^)


jenseits
29. August 2015 um 8:16  |  495916

Augsburg habe ich nicht gesehen, aber gegen Bremen war das mitnichten der Fall.


29. August 2015 um 8:35  |  495917

@Blauer Montag

Ich glaube du hast meine Idee, die hinter der Aufstellung steckt nicht ganz verstanden.
Es geht darum mit Lusti in der Zentrale einen weiteren Störer zu haben,
der sich auf Defensivaufgaben beschränkt. Umschalten können Darida und Schelle.
Lusti hat damit vor der Abwehr oder als dritter IV nix zu tun oder wenig zu tun
Er ist eher der Ausputzer vor der Abwehr, der den Ball bei Bedarf
rausdrischt. Für spielerische Akzente ist er, nicht gedacht


29. August 2015 um 8:45  |  495918

Allright now backstreets29
29. August 2015 um 8:35 | 495917


schnuppi
29. August 2015 um 8:51  |  495919

@jenseits.
Nee diesmal müssen se och mal allene klar kommen. Ick flieg Montag in Urlaub.😅


Joey Berlin
29. August 2015 um 8:57  |  495920

Moin, moin
@BM,
Danke für deinen Lesetipp, noch besser ist der Link ► http://www.morgenpost.de/berlin-aktuell/article111812263/Durchsuchung-bei-der-Berliner-Morgenpost.html – der enthält auch noch den Link zur BVerfGE Begründung.

Ohne Worte!
#Biberberg- Treffen…#Basiswissen
Made my (yester)day 🙂
🎶 „Roll a another One…“


29. August 2015 um 9:20  |  495921

Guten Morgen Welt ☺
https://instagram.com/p/69QsF1pmH-/


29. August 2015 um 9:41  |  495922

😆 moogli und Joey 😆


29. August 2015 um 9:43  |  495923

Joey, ich nominiere erneut für den immerhertha bucket:

#Basiswissen
#Geduld
#Transfererlöse
#Honigtopf

……


29. August 2015 um 9:50  |  495924

Brauchst du nen schönen Gartenzwerg,
bestell ihn dir bei Biberberg.

https://de.fotolia.com/p/217842?k=Gartenzwerg


Carsten
29. August 2015 um 9:55  |  495925

Moin Moin, ich bin mir ziemlich das wenn wir in Dortmund gewinnen sollten⚽️🍻 das dann kein neuer mehr dazu kommt. Volles Risiko, weiß jemand wann Allagui wieder kommt? Mir ist so als ob er eigentlich schon längst wieder da sein sollte. Die zeitfenster sind irgendwie nicht sehr seriös👀


Herthas Seuchenvojel
29. August 2015 um 10:05  |  495926

@BM um 9:41: ne neue Sitcom n? 😉
Melissa und Joey kenn ich, ist nichtmal schlecht trotz unmöglichen Sendeplatzes

@moogli: sei auch du begrüßt an diesem frühlingsähnlichem zauberhaften Morgen
jottseidank spiel’n wa heute nicht, abwarten, Tee (äh Männermilch) trinken und den anderen beim Blamieren zuschauen


HerrThaner
29. August 2015 um 10:10  |  495927

Kohls mit Kreuzbanddehnung und mindestens drei Wochen Pause. Bitter für ihn.

@Carsten: Vermute mal, dass Allagui die Länderspielpause nutzen wird um wieder ins Mannschaftstraining einzusteigen.


Stiller
29. August 2015 um 10:15  |  495928

@huffle
29. August 2015 um 1:51 | 495903

Ich finde, die Causa vdB ist nie aufgehellt worden. Zu Anfang las man etwas was von rechtlichen Schwierigkeiten im privaten Umfeld und unter Luhukay wurde er (nach der berühmten Hinrunde 2013/2014) öfters wg. Ungenauigkeiten bei Flanken kritisiert. Danach gab es, bis zur scheinbaren Rehabilitation durch Dardai, mE vor allem eins: Funkstille.

Erst zum Saisonende 2014/2015 war hier davon die Rede, dass er Hertha verlassen solle, was Preetz aber vor Kurzem vage in Frage stellte: die Liste sei nicht von Hertha veröffentlicht worden …

Ich bin eigentlich froh, dass wir ihn haben. Er ist – gute Form vorausgesetzt – ein veritabler Ergänzungsspieler – taktisch und fachlich – und er kann mE auch vor Platte spielen.

Ich würde ihn aber gegen Dortmund erst später bringen, sofern wir das Glück haben, nicht hinten zu liegen.


29. August 2015 um 10:20  |  495929

Ich persönlich präferiere für das Spiel in Dortmund weiterhin ein 4-4-2.

Torwart
Pekarik, Langkamp, Lustenberger (Brooks), Plattenhardt
Beerens, Skjelbred, Darida, Weiser
Haraguchi, Stocker

Von der Bank kommen
Jarstein oder Kraft;
Kalou (Einwechslung 70. min für Stocker oder Haraguchi),
Baumjohann (Einwechslung 70. min für Darida oder Skjelbrd),
Brooks oder Lustenberger
Mittelstädt
Kohls
van den Bergh
Stark

Als letzten gesunden Feldspieler gibt Herthas Kader derzeit noch Ronny her. 😯 HURRA, wir sparen uns in die 2. Liga ❗


Stiller
29. August 2015 um 10:24  |  495930

@HerrThaner

Auf Allagui bin ich auch gespannt. Vor allem im jetzt doch schnelleren Hertha-Team. Das Gleiche gilt in diesem Kontext auch für Baumi und Cigerci. Sind die 3 in der Lage, das schnelle Spiel mitzugehen oder sogar noch Akzente nach vorne zu setzen?

Ich bin mir heute nicht so sicher, wie vor einem halben Jahr. Wir werden sehen …


Susanne
29. August 2015 um 10:33  |  495931

@BlauerMontag
Warum schreiben Sie Kraft immer als „Torwart“ in die Aufstellung? Haben Sie Zweifel daran, dass er unsere Nr. 1 ist ?
Und wie können Sie unabhängig vom Ergebnis und des Spielverlaufes schon jetzt die Auswechslungen mit Zeitpunkt benennen?


Kamikater
29. August 2015 um 10:34  |  495932

@S04 (@fechis Special)
Und hier aus unserer beliebten Rubrik „Fußballer sind auch nicht immer die tiefsten Teller im Küchenschrank“, heute: Donis Avdijaj, Sturm Graz

http://m.11freunde.de/video/das-weltinterview-der-stunde


29. August 2015 um 10:38  |  495933

Susanne, es sind nur meine persönlichen Vorschläge.


Kamikater
29. August 2015 um 10:42  |  495934

So ganz langsam weiß ich, wer oder was Susanne ist.


Stiller
29. August 2015 um 10:45  |  495935

Danke, @Kami. Herrlich. *lol*.

Das ist mal ein Interview mit einem jungen Mann, das keine Medienabteilung ins Mikrophon diktiert hat.

Hoffentlich hat er aus seinen Anfängen in Schalke gelernt. Er stand ja schonmal kurz davor, nach Schalke zurück zu kehren. Aber die Wahrheit ist halt auf dem Platz …


HerthaBarca
29. August 2015 um 10:49  |  495936

@carsten
Seit vielen Monden ist geplant, dass Allagui in der Länderspielpause ins Trainingsgeschehen eingreift!
Aber ohne einen Seitenhieb gegen unsere medizinische Abteilung geht’s scheinbar nicht – auch wenn’s nicht passt!
Ich habe dazu vor vielen Wochen einmal auf ein Artikel/Interview mit Prof. Froböse der Sporthochschule Köln verwiesen, bei dem gezeigt wird, wie schwierig Vorhersagen sind, da viele Faktoren eine Rolle spielen – es gibt Muskelverletzungen, die zwischen 4 und 12 Monate brauchen! Alle Vorhersagen sind ca-Angaben!


Susanne
29. August 2015 um 10:53  |  495937

Schon klar @BlauerMontag, aber welche Idee steht dahinter ?
Ich denke immer das Wechsel eine Reaktion auf d Spielverlauf sind.


Exil-Schorfheider
29. August 2015 um 10:55  |  495938

Advijai ist der Beweis, dass der Schalker Jugend auch nicht immer was mit auf dem Weg gegeben wird.


29. August 2015 um 11:04  |  495939

Susanne // 29. August 2015 um 10:53 | 495937
Aus Herthas Sicht setze ich einen „normalen“ Spielverlauf voraus – ohne Platzverweise oder Verletzungen. Dann würde ich im Verlauf der 2. Halbzeit 2 frische Offensivspieler einwechseln.

Aber was ist schon „normal“ im Fußball?


jenseits
29. August 2015 um 11:05  |  495940

Dardai ist schon ein Schlauer. Lässt alle möglichen Infos durchsickern, aber dass Pekarik (toll, wie Pal ihn die ersten Spiele noch bändigen konnte – beinahe wärs schief gegangen) das wichtige Tor erzielen wird, erwähnt er mit keinem Wort, noch nicht einmal ein versteckter Hinweis kommt ihm über die Lippen. Die Dortmunder haben davon keine Ahnung.


elaine
29. August 2015 um 11:09  |  495941

jenseits 29. August 2015 um 11:05

genau, diese überraschende taktische Variante wird die Dortmunder total aus der Bahn werfen


Susanne
29. August 2015 um 11:09  |  495942

Na ja….@Blauer Montag….
Aber trotzdem danke für die Antwort.
Dann mal doppelt Daumen drücken.
Für das Spiel und das noch VERSTÄRKUNGEN kommen.


Ursula
29. August 2015 um 11:12  |  495943

@ Kamikater

Nee, nee, @ Susanne ist nicht @ cameo!

„Schreibstil“!

Letztere hätte sich HIER ordentlich aus
diesem Blog verabschiedet, was IHR wohl
nicht möglich war…

…aus welchen Gründen auch immer….

Who knows? @ ubremer knows???


dewm
29. August 2015 um 11:14  |  495944

@JENSEITS & ELAINE: Und Ihr müsst das hier ausplaudern?!? Man, man… FRAUEN… Können einfach nicht an sich halten…


Carsten
29. August 2015 um 11:14  |  495945

@Hertha Barca
Na ja ist ja nicht die erste Fehleinschätzung vom heilungs Verlauf deswegen meine Skepsis. Den Artikel muss ich wohl verpasst haben, aber Studien gibt es ja viele.😊


elaine
29. August 2015 um 11:16  |  495946

dewm 29. August 2015 um 11:14

upps, sorry nun ist es passiert, aber das bleibt ja hier unter uns 30 000


jenseits
29. August 2015 um 11:17  |  495947

@elaine – 29. August 2015 um 11:09

Ich glaube, selbst taktisch wird Dardai nicht überraschen wollen, zumindest nicht großartig, um die Dortmunder völlig im Unklaren zu lassen. Alles wie gehabt, doch ganz anders! Aber es wird sie aus der Bahn werfen.


29. August 2015 um 11:19  |  495948

Kannst du dreifach Daumen drücken Susanne
29. August 2015 um 11:09 | 495942 ?

Für das Spiel, und das noch VERSTÄRKUNGEN kommen, und für mein Saktspiel am Montagabend.


lieschen
29. August 2015 um 11:19  |  495949

@ dewm
29. August 2015 um 11:14 | 495944

Hallo hallo , ich bin auch ne Frau … grins … unfasbar… unglaublich….. geht garnicht


lieschen
29. August 2015 um 11:20  |  495950

@BM

Saktspiel… wie jetzt.. Augendreh


jenseits
29. August 2015 um 11:20  |  495951

@dewm

Das ist Teil der Strategie: Gerade uns wird man nicht ernst nehmen! Wahrscheinlich sogar das Gegenteil erwarten.


Susanne
29. August 2015 um 11:22  |  495952

@Kamikater und @Ursula?
Sprecht oder besser, schreibt mit mir.


Ursula
29. August 2015 um 11:23  |  495953

# Dardai und Taktik…?

Widmayer` s Taktik wird sein…

…more and another bricks in the wall!!!


Herthas Seuchenvojel
29. August 2015 um 11:23  |  495954

@dewn am Morgen,ohne Kummer und Sorgen (äh Rosè) 😀


elaine
29. August 2015 um 11:26  |  495955

jenseits 29. August 2015 um 11:17

Ich glaube, selbst taktisch wird Dardai nicht überraschen wollen

wollen vielleicht schon, aber eventuell nicht können. Oder wo ein Wille, da ist ein Weg?
Aber, es wird die Dortmunder aus der Bahn werfen…


dewm
29. August 2015 um 11:29  |  495956

@LIESCHEN: Gut, dass Du das auch sofort erkannt hast. Da kann manIn (ist das die aktuell gültige „genderpolitsch“ korrekte Schreibweise?) nur mit dem Kopf schütteln.

@JENSEITS: Na ja…


jenseits
29. August 2015 um 11:32  |  495957

@dewm

Du scheinst noch nicht auf dem Dach zu sein.


dewm
29. August 2015 um 11:33  |  495958

@Seuche: Um die Zeit gibt die Brasilia nen vorzüglichen Espresso zur morgendlichen Lektüre…


Susanne
29. August 2015 um 11:33  |  495959

Erfolg beim BVB wäre schön !
Wichtiger sind für mich VerstärkungEN !


dewm
29. August 2015 um 11:36  |  495960

@JENSEITS: Wie kommste darauf? Wohne doch hier oben. Ende August bietet die Terrasse nun auch bei Sonne ausreichend Schatten….


29. August 2015 um 11:36  |  495961

EDIT: Skatspiel


Herthas Seuchenvojel
29. August 2015 um 11:47  |  495962

@dewn: das künstliche Palmenstadtgebilde mittem im Dschungel ?
lass dich ma nicht wegfangen von Einheimischen, dielMel Gibsons Apocalyptica nicht kennen 😉
du und deine Haarpracht gebt sicher…


jenseits
29. August 2015 um 11:49  |  495963

Es hörte sich für mich nach einem durch irgendetwas die Sicht behindernden erhöhten Horizont an. Damit lag ich falsch. Genieß Deinen Espresso, um den ich Dich gerade etwas beneide. 😉


Kamikater
29. August 2015 um 11:55  |  495964

@jenseits
Was spricht denn dagegen, dass Du jetzt selbst einen trinkst?


Valadur
29. August 2015 um 11:59  |  495965

Der kam nicht aus der Schalker Jugend, oder? 😀

https://twitter.com/BL_Latest/status/637555953957777408


jenseits
29. August 2015 um 12:00  |  495966

@Kamikater

Dass hier gerade niemand ist, der mir einen bringen würde.


derby
29. August 2015 um 12:01  |  495967

Golf ist an Didavi dran, der nur noch einen Vertrag bis ende nächsten Jahres hat. Hoffe sie kaufen ihn noch vor unserem Spiel gegen den VFB.

Wäre ne grosse Schwächung.

Spannend diese Tage mit dem Transferende 😆😆


dewm
29. August 2015 um 12:01  |  495968

@JENSEITZ & SEUCHE: Ja der Espresso… Mache mich nun daran, noch einen zu zelebrieren, die Späteren werden ja besser, wunderbar zart braun-schwarz getigert mit beigem Abtropfkranz…

Wer sich auskennt weis … *REUSPER* … für den Experten: Habe einen starken, würzigen „dunklen Portugiesen“ in der Mühle…


Stiller
29. August 2015 um 12:02  |  495969

@Valadur

Zumindest wurde er in Schalke als JungSTAR „sozialisiert“. Der hat so manche Eskapaden hinter sich, die nicht alle im Presseverteiler gelandet sind. Wie einige andere (ehemalige) Schalker Jungspunde auch. (Ist vielleicht auch besser so.)


Valadur
29. August 2015 um 12:15  |  495970

@Stiller

Meine „Frage“ war eher auf Ryan Babel bezogen (s. Tweet).


Stiller
29. August 2015 um 12:44  |  495971

@Valadur. Ach ja, Babel hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm.

Der wurde doch als vermeintlich torgefährliche Sturmhoffnung per Leihe von Liverpool geholt und konnte sich nicht durchsetzen. Damals hatte Hoffe eine Phase, in der die Trainer so gar nicht zur von Rangnick etablierten Spielphilosophie passten.


Stiller
29. August 2015 um 12:52  |  495972

#Spielermarkt

Meine Güte, jetzt muss Mainz auch noch bluten (Park). Wenn dann noch Didavi zu VW geht und Kostic nach England, dann ist auch Stuttgart unter Wasser. Der Verschiebebahnhof nimmt auf den letzten Zügen in bemerkenswerter Breite bisher ungekannte Fahrt auf. Die englische Krankheit läßt grüßen …

Im nächsten Jahr soll es mit dem Ausverkauf sogar noch ärger werden. Insofern ist es absolut richtig, junge starke Spieler zu holen und sie mit langfristigen Verträgen auszustatten.

Es geht für die finanzschwachen Vereine darum, nicht nur spielerisch sondern auch finanziell wettbewerbsfähig zu bleiben oder zu werden.


29. August 2015 um 12:58  |  495973

#Englische Krankheit
Den Nick hatten wir hier noch nicht – im Gegensatz zur spanischen Zote.

Was Nick Knatterton wohl dazu sagen wird?
Oder Karlsson dewm vom Dach?


jenseits
29. August 2015 um 12:59  |  495974

Susanne
29. August 2015 um 13:04  |  495975

Da lag ich mit meiner Frage und Sorge bezüglich PL Wahnsinn und Auswirkungen auf uns HBSC und Bundesliga nicht so ganz weit weg. Leider !


29. August 2015 um 13:07  |  495976

Danke jenseits und jmeyn
29. August 2015 um 12:59 | 495974

Auch von vd Bergh ist nicht die Rede.


Kamikater
29. August 2015 um 13:08  |  495977

@jm
Hormontormonstrummonstranz
😉

@jenseits
Ach so, man lässt bringen…


wilson
29. August 2015 um 13:25  |  495978

“Damm bauen, Wand aufstellen“
@jmeyn im MoPo-Artikel

Butter bei die Fische:
Dardai hat vor, eine Mauer zu errichten.

Und jetzt mal unter uns: war ja nicht alles schlecht früher, oder?!
Nur halten musse. Nicht beim ersten Geblöke hoch mit dem Schlagbaum.
Wehrhaft, unerschrocken.
Ein Bollwerk eben.
Das wird man ja wohl noch sagen dürfen.

Angenehmes Wochenende, die Damen. Und Herren.


Stiller
29. August 2015 um 13:44  |  495979

Wer bisher dachte, es gäbe nur einen @opa, den @opa, der sieht sich jetzt getäuscht.

BILD deckt auf:
http://www.bild.de/bild-plus/sport/fussball/sv-darmstadt-98/die-opa-spione-der-bundesliga-42367092,var=a,view=conversionToLogin.bild.html


apollinaris
29. August 2015 um 13:58  |  495980

aha..lt @meyn ist meine nächtliche Dreier/Fünfer- Kette also eine Option, die denkbar ist. Zur eigenen Taktik hinzufügen möchte ich das Mittel des Abseitsstellen, also immer schön beieinanderstehen. Hummels chipt gerne hinter die letzte Reihe..ihn sollte man früh stören, so dass er keine Zeit hat und seine Bälle dann zu spät kommen. Mit Ausputzer würde ich nicht agieren, dazu sind die zu stark im 1:1 . Man kann die nur im Verbund aufhalten. wollen
Wer da letztlich spielt ist mir recht egal. Da muss man den Trainern voll vertrauen, denn die sehen die Spieler ja jeden Tag .
Wichtig ist, dass die Ketten dicht beieinander sind, die Halbräume immer im Blick sind. Dortmund agiert äußerst flexibel, spielt sowohl durch die Mitte, wie über die Außen.
..bei den Aussenbahnen müssen DM und AV äußerst aufmerksam zusammenarbeiten. Wenn Dortmund angreift, sind bei denen in vorderer Front bis zu 5 -6 Mann in Bewegung…2 auf der Angriffsseite, einer im Sturmzentrum, einer im Rückraum und einer auf der gegenüber liegenden halben Bahn. Vermutlich wäre vdB als LV schlicht taktisch überfordert, denn er hat ja kaum Spielpraxis. Falls er eingewechselt wird, wohl eher als LM?


Exil-Schorfheider
29. August 2015 um 14:02  |  495981

@cameo hat sich vernünftig verabschiedet…

#hamsterradreloaded 4.0


Better Energy
29. August 2015 um 14:09  |  495982

@ Stiller // 29. August 2015 um 13:44 | 495979

Schöne Überschrift in der B… 🙂

Bloß als Scout haben die Beiden das Jetzige und das Zukünftige mit Weitsicht zu betrachten, festzustellen und zu bewerten. Einen Fehler dürfen sie – so wie hier manchmal – nicht machen: nur in die Rückspiegel gucken. Denn das ist nur rückwärts gewandt und zeigt nur die Kurzsichtigkeit auf 🙂


29. August 2015 um 14:16  |  495983

Labskaus / Lapsus
Minestrone / Ministrant
Monstrum / Monstranz

Wo finde ich das Zeichen für „ungleich“ ?


Derby
29. August 2015 um 14:21  |  495984

@englische Krankheit – Ronny und nicht Rooney

Da muss es doch in England wenigstens einen Zweitligisten geben, der unser Pralinchen haben will. Die 3 Mio sind doch für die, wie bei uns eine Investition von 0,3 Mio.

Kann den keiner mal die alle abtelefonieren und den Guten man wie warme Schecken anbieten.

Wäre doch gelacht, wenn er nicht auch dort als Aufstiegsgarant arbeiten nönnte. Und so viel schneller als bei uns ist die 2 Englische Liga nun auch nicht. Und dort kann die Familie auch frei rumlaufen – nur das Essen wäre in Ryad besser 😅😅

Ich bin immer noch gespannt, ob uns Langkamp erhalten bleibt.

Was für ein Wahnsinn gerade.


Better Energy
29. August 2015 um 14:27  |  495985

@ Blauer Montag // 29. August 2015 um 14:16 | 495983

ungleich:
=/= oder „“ oder >< oder kopieren aus Zeichen Zeichentabelle oder kopieren ≠


Better Energy
29. August 2015 um 14:32  |  495986

@Derby

Ronny bekommt in GB keine Arbeitserlaubnis…


Derby
29. August 2015 um 14:33  |  495987

Daher -ganz vergessen – Danke.


Kamikater
29. August 2015 um 14:35  |  495988

Ob unser Ex Co heute noch fliegt?


29. August 2015 um 14:35  |  495989

Chriss
29. August 2015 um 14:37  |  495990

Cigerci im Kader? Nach den Berichten der hiesigen Kommentaristi vom letzten U-23-Spiel verwundert mich das aber sehr. Für ihn freut es mich dennoch.


jenseits
29. August 2015 um 14:39  |  495991

Im Kader für morgen stehen Stark, Baumjohann und Cigerci. Der Rest sind die üblichen Verdächtigen und kein Ronny.

@moogli war schneller.


Carsten
29. August 2015 um 14:39  |  495992

Pressekonferenz von Tuchel einige Spieler wollen wohl noch weg unter anderem Ramos,und Tuchel meinte das er sich alle Optionen offen hält, alles kann nichts muss.


Susanne
29. August 2015 um 14:42  |  495993

Geduuuuuuuld!
Nervt !


29. August 2015 um 14:48  |  495994

Danke Better Energy
29. August 2015 um 14:27 | 495985

Ich muss es irgendwie in meiner Zeichentabelle überrollt haben. 😕


29. August 2015 um 14:51  |  495995

Wie denn Kamikater
29. August 2015 um 14:35 | 495988 ?

Favre war doch bei Hertha Cheftrainer ….. duckidu ….


Kamikater
29. August 2015 um 14:54  |  495996

@BM
2. Liga


glimpi
29. August 2015 um 14:59  |  495997

@Ronny

Vertrag hin, Vertrag her. Bei einer Arbeitsverweigerung muss es doch Konsequenzen geben, außer sich das Spiel von der Tribüne aus anzugucken. In meiner Arbeitswelt gibt es da auch schon mal eine Abmahnung. Gibt es denn gar keine Möglichkeit. Wird wenigstens das Gehalt gekürzt, wenn er auf der Tribüne sitzt.


29. August 2015 um 14:59  |  495998

Nie mehr ♪ ♫
2. Liga ♪ ♫
nie mehr, nie mehr ♫ ♫

Disclaimer http://www.immerhertha.de/2015/08/28/skjelbred-ist-fit-fuer-dortmund/comment-page-1/#comment-495929


Exil-Schorfheider
29. August 2015 um 15:07  |  495999

@glimpi

Daher gibt es Grundgehalt und Leistungsprämien.


Kamikater
29. August 2015 um 15:09  |  496000

@BM
Markus Gellhaus, bei dem wird die Luft jetzt extrem dünn. Als nächstes Spiele gegen RB Leipzig, Karlsruhe und St.Pauli – da sehe ich schwarz.
http://www.transfermarkt.de/sc-paderborn-07/spielplan/verein/127/saison_id/2015


glimpi
29. August 2015 um 15:21  |  496001

Sorry, aber das Thema Ronny regt mich immer mehr auf. So viel Unprofessionalität geht gar nicht. Können wir uns keine weitere Verstärkung leisten, weil wir Ronny an der Backe haben, wäre das zum Ko….


Stiller
29. August 2015 um 15:28  |  496002

@glimpi

Wieso? Gehst Du davon aus, dass ein solcher Fall vorliegt und das Management das einfach so tolerieren würde? Gibt’s dafür ne Quelle?

Umgekehrt dürften alle Verträge stark leistungsbezogen sein. Auf der Tribüne wird man kaum Gelegenheit bekommen, das Grundgehalt aufstocken zu können.

Ob das bei Vertragsabschluss (für 4 Jahre!!!) so absehbar war? Hätte Ronny dann unterschrieben?


Carsten
29. August 2015 um 15:29  |  496003

@glimpi
Ja so ist das wenn es verpennt wird den Spieler rechtzeitig vor ca.2 Jahren zu verkaufen oder dummerweise ihn einen so langen bekloppten Vertrag gibt. Leider schon zu oft das Thema hier gewesen, gib glaube ich ne Party wenn er noch diese transferperiode fliegt.


29. August 2015 um 15:50  |  496004

Es läuft für Hertha heute?
H96 und der VfB liegen hinten.


Exil-Schorfheider
29. August 2015 um 15:51  |  496005

@carsten

Faktencheck:

Ronny konnte vor zwei Jahren nicht verkauft werden, da der Vertrag ausgelaufen wäre.
Und was wäre los gewesen, wenn der Aufstiegsgarant ablösefrei gegangen wäre…

Noch ’n Hamsterrad…


Kamikater
29. August 2015 um 15:54  |  496006

Bobadilla jetzt schon mit 2 Gelb-würdigen Fouls immer am Limit. #Schirijetztschoneingeschüchtert


Freddie
29. August 2015 um 15:55  |  496007

@exil
Und das würde hier auch mehr als einmal geschrieben.

Verwirren Sie mich nicht mit Tasachen


derby
29. August 2015 um 15:56  |  496008

Also was ich so in der Konferenz sehe von der Konkurrenz macht mir jetzt keine große Angst.

Alle ein bescheidenes Niveau mit dem wir – auch mit der Mannschaft – noch mithalten können.


dewm
29. August 2015 um 15:57  |  496009

@CARSTEN: Dein Anspruch an Dich selbst scheint nicht sonderlich hoch. Frei nach UB: „Wer sich auskennt, weiß…“ …wann der aktuelle Vertrag zwischen Hertha BSC und Ronny geschlossen wurde und welche Rahmenbedingungen damals galten. Die vorliegenden Vertragsklauseln waren Ergebnis der Verhandlungen der Vertragspartner. Was waren die Alternativen und wie war Deine Reaktion damals?


Exil-Schorfheider
29. August 2015 um 16:00  |  496010

@freddie

Ich habe eine Meinung!


dewm
29. August 2015 um 16:02  |  496011

@EXIL und FREDDIE: SORRY war ick zu spät. Danke Euch. Ist nicht zu fassen. Und genau das wurde in den letzten Wochen sicher vier, fünf Mal geschrieben und geantwortet. Wahrscheinlich wird CARSTEN oder ein anderer „wirklicher“ Experte in den kommenden Tagen erneut genau diese kritische Frage in den Raum (BLOG) werfen und dem Management totales Unvermögen vorwerfen… TRAURIG.


Kamikater
29. August 2015 um 16:04  |  496012

Mannmann, 2 Mal klares Abseits, liebe Linienrichter in Stuttgart!


Stiller
29. August 2015 um 16:04  |  496013

Wer wollte den Dié nicht haben? Luhu oder Preetz?


29. August 2015 um 16:07  |  496014

Jepp derby
29. August 2015 um 15:56 | 496008

Und erfreulicherweise hat Hertha ein siegreiches Spiel gegen die Tretertruppe in Augsburg bereits hinter sich. Nach der LSPause stehen die Heimspiele an gegen den VfB Stuttgart, den 1. FC Köln sowie den Hamburger SV am 3.10.2015. Gegen diese Mannschaften der unteren Tabellenhälfte holte Hertha 7 Punkte im Olympiastadion der vorigen Saison. Es wäre prima, falls dies erneut gelänge für einen weiterhin frohen Verlauf der Hinrunde.


Exil-Schorfheider
29. August 2015 um 16:07  |  496015

@dewm

Tja, wer weiß schon, wer hinter @carsten steckt?
@mister x ist ja auch schon lange wieder weg, nachdem er „enttarnt“ wurde…

Muto bei Mainz… wie könnte man den nur nicht scouten…

#manmanman


29. August 2015 um 16:08  |  496016

Tja Stiller
29. August 2015 um 16:04 | 496013 😳


29. August 2015 um 16:10  |  496017

Also mir ist es hurz, wer hinter welchem Nick steckt.
Es ist jeder selbst verantwortlich, ob ihn die Leser dieses Blogges ernst nehmen.


Stiller
29. August 2015 um 16:12  |  496018

@dewm

“ Wahrscheinlich wird CARSTEN oder ein anderer “wirklicher” Experte in den kommenden Tagen erneut genau diese kritische Frage in den Raum (BLOG) werfen und dem Management totales Unvermögen vorwerfen… TRAURIG.“

Bist jetzt auch noch unter die Wahrsager gegangen? Und bist jetzt schon traurig, obwohl das prognostizierte Ergebnis noch gar nicht eingetreten ist? Beachtlich.


Exil-Schorfheider
29. August 2015 um 16:14  |  496019

@stiller

Da steht doch wahrscheinlich.
Ein Wahrsager würde immer behaupten, dass es eintritt…


Stiller
29. August 2015 um 16:16  |  496020

@Exil

OK. Hast wahrscheinlich Recht. *lol*

… war aber keine Behauptung, sondern eine Frage … *;-)*


derby
29. August 2015 um 16:18  |  496021

@BM

Jup – sehe ich auch so.

Stuttgart immer schlechter – so schlimm hätte ich sie nicht erwartet – aber die defensive scheint ein Hühnerhaufen zu sein. Unsere Chance.

Hannover – wie zu erwarten mit dem Trainer – unter aller Sau .

Köln, Frankfurt und HSV auf unserem Niveau. Mainz noch schwer einzuschätzen.

Darmstadt will ich nicht sehen – die treten mehr als das sie spielen. Ganz schlimm.


29. August 2015 um 16:22  |  496022

„Darmstadt will ich nicht sehen – “
Nicht? Unsere Trainingsgruppe 2?

Kampflos geben die Darmstädter die Punkte jedenfalls nicht her.
Die Schanzer auch nicht.


hurdiegerdie
29. August 2015 um 16:25  |  496023

Wenn Ronny 1.5 Mio (geschätzt) pro Jahr über 4 Jahre verdient, wie gut war dann der Deal?

Und fargt ich nicht, ob ich damals für eine Verlängerung des 2.-Liga-Stars war. Das könnt ihr selber nachgoogeln.


Better Energy
29. August 2015 um 16:27  |  496024

#Nachwuchsarbeit

Auf tm.de ist zu dem Thema ein interessantes Interview mit Frank Heinemann veröffentlicht worden:

http://www.transfermarkt.de/heinemann-bdquo-ohne-u23-fehlt-wichtige-stufe-der-ausbildung-ldquo-/view/news/210493

Bevor dazu wieder einer loswettern will, bitte @ub’s Schritte 1 bis 4 vorher erledigen, wobei Schritt 4 der Wichtigste sein dürfte 🙂


derby
29. August 2015 um 16:32  |  496025

@BM

Es geht mir nicht um Kampf – das sollen sie die TG2 😊😊 – es geht um fair SPIELEN – aber das ist mehr treten.

Erinnern mich stark an Braunschweig. Paderborn war mir da viel sympathischer, die haben ⚽ gespielt – und klasse für ihre Verhältnisse!!


29. August 2015 um 16:32  |  496026

Nö hurdiegerdie 😛
29. August 2015 um 16:25 | 496023

Ich frag Dich nicht.


29. August 2015 um 16:33  |  496027

Stimmt derby
29. August 2015 um 16:32 | 496025

Sie ähneln Eintracht Braunschweig.


29. August 2015 um 16:37  |  496028

Bullshit. HSV führt. 🙁


HerthaBarca
29. August 2015 um 16:38  |  496029

Ich habe mir erste HZ FC vs HSV angetan – ich frage mich warum der FC so hoch gehandelt wird? Kaum tipp ich’s liegen sie schon hinten gegen eine andere nicht überzeugende Mannschaft!


29. August 2015 um 16:42  |  496030

Ich hielt damals den Ronny für nicht bulitauglich, hatte mir dafür regelmäßig warme Ohren hier geholt und Spott. Ich war gegen eine Vertragsverlängerung, bzw. wenn, dann stark leistungsbezogen. Lange Zeit wurde hier auch kolportiert, dass der Vertrag eben leistungsbezogen sei..Das hätte ich besser gefunden. Und als starker Manager kann ich das auch kommunizieren. Verlängern ja, aber doch nicht um jeden Preis. -Ich verstehe völlig, dass Preetz in einer Zwickmühle war. Aber ich denke, dass er das auch realistischer hätte lösen können. Notfalls eben auch mal unpopuläre Entscheidungen treffen…
Soll nicht heissen, das ich das Permanent-Gemecker besonders schätze..ich äußere mich heute, glaube ich, zum ersten Mal zu diesem Thema.


Freddie
29. August 2015 um 16:42  |  496031

@barca
Ich bin dann auch auf Konferenz umgestiegen


Valadur
29. August 2015 um 16:42  |  496032

#Ronny

Grundgehalt: ca. 1 Mio. €

-Hat uns fast im Alleingang in die erste Liga geschossen
-Hat in zwei Jahren Bundesliga 46 Spiele gemacht, 7 Tore geschossen und 6 vorbereitet

Er wird uns noch, sollte er tatsächlich seinen Vertrag aussitzen ca. 2 Mio. € kosten bzw. sein Abgang würde uns eine Ersparnis von 2 Mio. € bringen + mögliche Ablöse. Sorry, ick mag da kein eklatanten Fehler bei der Personalie Ronny und seinem Vertrag sehen.


HerthaBarca
29. August 2015 um 16:43  |  496033

@carsten
Läuft bei Dir – zwei Behauptungen – zwei Mal falsch! 💪🏽👍🏼


jenseits
29. August 2015 um 16:48  |  496034

Darmstadt und Paderborn kann man nicht miteinander vergleichen.

Sowohl bei Braunschweig als auch bei Paderborn war der Aufstieg zwangsläufig. Bei Darmstadt ist es eher ein Wunder. Wenn die sich auch nur einigermaßen halten können, übertrifft das die Erwartungen.


derby
29. August 2015 um 16:49  |  496035

@Valadur

Woher sind diese Zahlen? Vor allem sie Leistungsbezogenen? Habe ich noch nirgends gelesen. Mir sind nur 1,7 Mio Gehalt bekannt.

Ich war für eine Verlängerung und hätte nicht mit einer so launische lernunfähigkeit von Ronny gerechnet. Sehr schade – leider auch sehr menschlich – nicht jeder hat den Ehrgeiz sich zu verbessern.

Wie unterschiedlich doch Brüder dein können.


Exil-Schorfheider
29. August 2015 um 16:49  |  496036

@herthabarca

Der 1. FC ist in seinem zweiten Jahr halt weiter als wir, wurde mir hier oft geantwortet.
Sehe ich anders… Letzte Woche war nur „lang und weit“ auf Modeste, der dann ablegte… kam mir bekannt vor…


derby
29. August 2015 um 16:51  |  496037

Augsburg im freien Fall – freut mich.

Muss er halten.


Freddie
29. August 2015 um 16:53  |  496038

Und das neue Mekka liegt gegen Ingolstadt zurück.
Torwartfehler


Valadur
29. August 2015 um 16:53  |  496039

@derby

Erstaunlich ist auch, dass die Strategie von Michael Preetz aufging: Hertha kam trotz des finanziell niedrigsten Angebotes zum Zuge. Dem Vernehmen nach bekommt Ronny künftig pro Saison ein Grundgehalt von gut einer Million Euro. Im Erfolgsfall können es knapp zwei Millionen werden. Die anderen Offerten lagen deutlich darüber.

http://www.morgenpost.de/sport/hertha/article115187281/Fuer-Hertha-BSC-schlaegt-Ronny-lukrative-Angebote-aus.html

Man mag natürlich jetzt diskutieren was „im Erfolgsfall“ bedeutet. Sind Prämien gemeint oder erhöht sich das Grundgehalt bei Klassenerhalt, bei einer bestimmten Anzahl Einsätze etc…


29. August 2015 um 16:54  |  496040

jenseits
29. August 2015 um 16:48 | 496034

Unsere Bemerkungen bezogen sich auf die Darmstädter Spielweise.
Ich gönne den Darmstädtern jeden Punkt, den sie damit erobern.
Am besten gegen BMG, FCA, FCK, HSV und VfB. 😀


derby
29. August 2015 um 16:56  |  496041

Frankfurt fragt sich auch warum sie führen.

Das Niveau heute ist wirklich unterirdisch.


29. August 2015 um 16:57  |  496042

#Balance…Stuttgart muss diese schleunigst finden, sonst geht es schnell auch mental bergab..und sie spielen wieder gegen den Abstieg. Frustrierend, wenn du (fast) alles richtig machst..


29. August 2015 um 16:58  |  496043

meine tipps mal wieder lausig…


dewm
29. August 2015 um 16:59  |  496044

@STILLER: SORRY. Haste Recht. Das Niveau ist hier weit höher als im TSP. Dort wäre es so. Ich gehe mal davon aus, dass der Vorwurf, Ronny vor zwei Jahren besser zu verkaufen, hier nun das letzte Mal geäußert wurde. Somit habe ich kein Grund traurig zu sein.

@HURDIE: Ich gehe mal außerdem davon aus, Dein „Einwurf“ galt mir. Somit antworte ich. Wie ich Dich kenne, hättest DU Ronny damals gehen lassen. Vielleicht wäre das am Ende besser gewesen. 2, 3 Punkte haben wir ihm seit dem sicher zu verdanken, niemand weiß, wie viele wir durch ihn verloren haben. Das war jedoch nicht die Diskussion, an der ich mich auch gar nicht beteiligt hätte. Aber in Einem bin ich mir sicher und werde es nicht googeln. Du hast sicher vor zwei Jahren nicht gefordert, Ronny zu verkaufen. Und sicher würfst DU heute niemanden vor, ihn damals nicht verkauft zu haben. Aber auch hiermit lehne ich mich recht weit aus dem Fenster. Mal schauen, ob der STILLE(r) mir das durchgehen lässt… 😉

@EXIL: Genau und DANKE!


derby
29. August 2015 um 16:59  |  496045

Danke Valadur. Kannte ich nicht.

Stuttgart ist geil!

Wer steht gegen uns im Tor?


29. August 2015 um 17:00  |  496046

Ja gut, wenn der VfB halt so um den Abstieg bettelt.
#achselzuck#achselzuck#achselzuck#achselzuck
Platzverweis für den Torwart nach einer Schwalbe (?) des Frankfurters.

Wo ist das Problem?
Dann fehlen nur noch 3 Mannschaften, die hinter Hertha bleiben sollen.


Kamikater
29. August 2015 um 17:00  |  496047

@E-S
Das siehst Du falsch. Andere sind immer besser als wir. Insbesondere Köln, Freiburg, damals Aachen und Lautern. 😉

@Barca
Damit bist Du aber am Wenigsten gemeint.

@Liga
VfB: 9 Gegentore sind jetzt schon viel Holz.
D98: das ist echt biederer Kick
Hof: das schafft der Gisdol so auch nicht lang
FCK: genauso ein grausamer Kick, wie letztes Jahr
H96: fröhlich verharrend


Freddie
29. August 2015 um 17:00  |  496048

VfB 1:3 und rot


Freddie
29. August 2015 um 17:04  |  496049

Köln HSV Ausgleich


Exil-Schorfheider
29. August 2015 um 17:06  |  496050

@bm

Wie war das mit dem Ernstnehmen?
Wenn Du Stuttgart als Absteiger setzt, fehlen doch nur noch zwei Mannschaften, oder wurden die Absteiger neu reglementiert?


Freddie
29. August 2015 um 17:07  |  496051

Rot für Spahic und Elfer


Stiller
29. August 2015 um 17:07  |  496052

Mentalität haben sie, die Kölner. Und einen guten Trainer und gute Neueinkäufe. Mal so aus der Ferne betrachtet …

Aber auch für Hertha ist zwischen 7 und 16 alles drin in dieser Saison. Ich meine, am Ende < 10.


Kamikater
29. August 2015 um 17:08  |  496053

War das ein Elfer? Lieber Herr Aytekin. Modeste war schon unten!

Köln bekommt DFB Unterstützung für die vielen Strafen der Fans als Ausgleich…
Mannmannmann


Hoppereiter
29. August 2015 um 17:08  |  496054

Mich freut ja immer wenn der Hsv verliert aber die rote karte is ja wohl lächerlich.


derby
29. August 2015 um 17:08  |  496055

Für mich kein Elfer.

Spiel auf den Kopf gestellt.


29. August 2015 um 17:09  |  496056

Dumm.
Dümmer.
Spahic.


Valadur
29. August 2015 um 17:09  |  496057

#Karma

Modeste stolpert über den Ball und kriegt dafür einen Elfmeter und Spahic Rot. 😀


Freddie
29. August 2015 um 17:10  |  496058

Fehlentscheidung der Elfer.
Aber wenn’s gg den HSV geht…


HerthaBarca
29. August 2015 um 17:10  |  496059

War kein Elfer! Modeste stolpert doch selber!

@kami
Was meinst Du?


Freddie
29. August 2015 um 17:12  |  496060

@bm
Nur dass Sahic nix gemacht hat


29. August 2015 um 17:12  |  496061

Ja Kamikater, weil Spahic nach Modeste greift.
Im Strafraum.

Es wurde extra thematisiert bei der Einweisung durch die Schiedsrichter vor Saisonbeginn. Dass Modeste schon fiel, während Spahic nach ihm greift, ist leider irrelevant.


HerthaBarca
29. August 2015 um 17:13  |  496062

@BM
Was meinst Du? Er ist im vollen Lauf und Modeste stolpert vor ihm! Spahic hat diesmal keine Aktie an dem Ding!


29. August 2015 um 17:16  |  496063

In Echtzeit sieht der Schiedsrichter leider nur, dass Spahic nach Modeste greift.
Lässt er die Hand weg, sieht Aytekin hoffentlich, dass Modeste ohne gegnerische Einwirkung fällt.


HerthaBarca
29. August 2015 um 17:19  |  496064

@BM
Genau und deshalb hat Aytekin nach dem Pfiff auf seinen Fuß gezeigt, weil er das Halten gepfiffen hat!


Freddie
29. August 2015 um 17:20  |  496065

Sandro mit Klasseaktion


jenseits
29. August 2015 um 17:20  |  496066

Wagner -beinahe.


Stiller
29. August 2015 um 17:20  |  496067

Für Hannover wird’s so sehr schwer. Für mich in dieser Form einer der Favoriten auf einen der letzten 3 Plätze.


jenseits
29. August 2015 um 17:23  |  496068

Mist, Spahics Rote und der Elfer waren nicht angemessen.


29. August 2015 um 17:23  |  496069

lt Merk klarer Elfer.
Es gab Kontakt oben und unten..für mich 50/50


HerthaBarca
29. August 2015 um 17:23  |  496070

Das hätte Elfer geben müssen für den HSV! Risse geht klar mit dem Arm zum Ball!


La49
29. August 2015 um 17:28  |  496071

#spahic

Das ist aber genau das Risiko, wenn man Spahic verpflichtet. Die Schiedsrichter gucken bei ihm eben nicht so genau hin, sondern pfeiffen Foul.

WIrd nicht sein letzter Platzverweis gewesen sein und die Sperre wird, weil Wiederholungstäter, wohl nicht ohne sein.

Das hatte ich befürchtet, als das Gerücht hochkam, er könnte zu Hertha kommen.

Zum Glück ist das nichts geworden!


La49
29. August 2015 um 17:31  |  496072

Der HSV hat seine 35% Glück schon letzte Saison aufgebraucht!

😉


Stiller
29. August 2015 um 17:32  |  496073

@La49

Lieber Ablöse für den jungen und hoch talentierten Stark als Handgeld und hohes Gehalt für Spahic.


29. August 2015 um 17:32  |  496074

nach knapp drei Süpieltagen sehe ich uns auch ohne Verstärkungen nicht mehr unbedingt auf Platz 17- . Hannover sehr wackelig; Darmstadt limitiert. VfB eigentlich Kandidat für weiter oben, aber ohne Fortune und evtl falscher Traineridee..Augsburg, Ingolstadt nicht besser..usw.


29. August 2015 um 17:32  |  496075

Er hat nicht das Halten gepfiffen HerthaBarca?
Ach Aytekin …. :roll:


29. August 2015 um 17:34  |  496076

edit: sorry, war nicht Klaus Merk, sondern der Gagelmann


hurdiegerdie
29. August 2015 um 17:35  |  496077

Ich würde nochmal daran erinnern wollen, dass manche Menchen eben nicht diesen Sky-Wahnsinn mitmachen wollen oder können, sich aber ggf. die Sportschau anschauen würden.


29. August 2015 um 17:35  |  496078

Hertha braucht evt. Verstärkungen,
aber auf alle Fälle noch 2 junge und gesunde Ergänzungsspieler.


29. August 2015 um 17:37  |  496079

Du sprichst in Rätseln hurdiegerdie
29. August 2015 um 17:35 | 496077


La49
29. August 2015 um 17:39  |  496080

@Stiller

jenau!

@apollinaris
Ich hatte es vor ein paar Tagen ja schon geschrieben, dass ich die gewollte oder ungewollte Zurückhaltung von Preetz in der bisherigen Transferperiode eventuell sogar als Vorteil sehe.
Augsburg, Stuttgart und Hannover haben viel Geld eingenommen, aber Leistungsträger verloren.
Wir haben eine (irgendwie dann doch) eingespielte Mannschaft.
Wo würden wir (sportlich) stehen, wenn uns Langkamp für viel Geld weggekauft werden würde?
Lieber jetzt was fürs Punkte- als fürs Festgeldkonto tun.


jenseits
29. August 2015 um 17:39  |  496081

@hurdie möchte, dass wir uns nicht über die Spiele unterhalten. 🙂


Stiller
29. August 2015 um 17:40  |  496082

@apo

Darmstadt ist defensiv (incl. Torwart) momentan durchaus bundesligafähig. Niemeyer und Heller machen einen brauchbaren Job.

Mit zunehmender Spielzeit wird sich aber die Spreu von Weizen trennen.


La49
29. August 2015 um 17:42  |  496083

@apollinaris

Klaus Merk (?)

Alter Preusse 😉


29. August 2015 um 17:44  |  496084

Ja aber, die Sportschau wird doch per Livestream außerhalb der BRD gar nicht angeboten jenseits
29. August 2015 um 17:39 | 496081 ?
Auch nicht in der Schweiz.


jenseits
29. August 2015 um 17:53  |  496086

@Blauer Montag

Du hast keine Ahnung von der Schweiz. 😉


hurdiegerdie
29. August 2015 um 17:56  |  496087

überhaupt keine @jenseits 😉


Exil-Schorfheider
29. August 2015 um 17:58  |  496088

Klaus Merk, der verschollene Bruder von Markus Merk? 😉


jenseits
29. August 2015 um 18:05  |  496089

Gut, ist geklärt, wer hier schweizmäßig völlig unbeleckt ist.


xXx
29. August 2015 um 18:06  |  496090

Stuttgart nach nur 3 Spielen schon wieder mit 10 Gegentoren, der HSV auch schon bei 9 Gegentoren. Für beide wird es wieder gegen den abstieg gehen, Hannover und Augsburg erweisen sich auch als Kellerkinder. Gerade Augsburg, mit uns Frankfurt und Ingolstadt ein relativ einfaches Auftaktprogramm, als nächstes gehts gegen Bayern und dann startet die 3-fach Belastung in der EL.

Schon jetzt ist absehbar, dass Augsburg bis zuletzt gegen den Abstieg spielt.


jenseits
29. August 2015 um 18:19  |  496091

Tanz uffm Grat

Hertha muss – wie alle anderen Bulimannschaften, aber vielleicht ein bisschen mehr – jetzt perspektivisch denken – viel mehr als zuvor. Deswegen ist die Verpflichtung von jungen Spielern besonders wichtig. Aber wir sollten sie auch halten können. Also sehr schade, dass Schulz seine Zukunft nicht bei Hertha sah. Kohle macht eher Gladbach, auch wenn 3 Mio jetzt nicht schlecht erscheinen.

Langkamp jetzt abegeben ist für diese Saison keine Option, weil die Mannschaft auf ihn eingestellt ist. Aber viel wichtiger: Brooks nicht ziehen lassen. Echtes Tafelsilber!


Kettenhemd
29. August 2015 um 18:26  |  496092

@ langenkamp abzugeben ist keine Option
Da tust du aber so als wenn hertha alle Karten in der Hand hat. Wenn der Spieler dicht macht siehe Schulz kann der Verein nichts machen. Man kann keinen Spieler zwingen einen Vertrag zu unterschrieben und falls er wirklich weg will ist es auch schwer – Motivation.
Hertha muss und hat für diese Fall bestimmt Optionen. Douglas war bestimmt eine davon aber der ist zu trabzon. Bei Nantes ist djou… (habe vergessen wie er geschrieben wird noch ganz interessant).

# Stuermer suche
Ich hoffe bei hertha kommt keiner auf die Idee das bendtner eine sofortige Hilfe im Sturm sein könnte…


29. August 2015 um 18:26  |  496093

@la…na mal schauen: wenn sich bei Hertha nichts mehr tut und sich einer oder gar zwei der Gesetzten verletzt, sieht es äußerst dünne aus..bei uns. Und das Eingespieltsein..irgendwie müssen die ja noch die Baöance hinbekommen. Ich sehe da keine wirklichen Vorteile.
„Klaus „Merk..ach herrjeh…mein Gedächtnis wird immer fehlbarer 😳


glimpi
29. August 2015 um 18:27  |  496094

@Pizza
Schade, dass wir unsere Spieler nicht mehr verabschieden.


Kettenhemd
29. August 2015 um 18:30  |  496095

# cigerci
Schön dass er wieder dabei ist. Wenn baumjohan und er wieder fit sind könnte das ein nettes MF mit Darida werden!


jenseits
29. August 2015 um 18:30  |  496096

@Kettenhemd

Warum? Bei Langkamp würde ich entscheiden: Du spielst diese Saison bei Hertha, dann darfst Du ablösefrei ziehen.

Er wird nicht schlecht spielen, weil ihn dann kein Verein mehr verpflichten will.


Stiller
29. August 2015 um 18:37  |  496097

@jenseits

Das halte ich auch für eine Option, sofern nicht mit der erreichbaren Ablöse eine absolut zukunftsfähige Lösung bis Montag beschafft werden kann. Es könnte sogar Langkamps Ziel sein (Handgeld).

Allerdings: ohne ihn hatte sich die Anzahl der Gegentreffer verdoppelt …


jenseits
29. August 2015 um 18:43  |  496098

@Stiller

Bei Langkamp würde ich pokern. Das Vertragsangebot bis 2019 finde ich ohnehin schon grenzwertig.


jenseits
29. August 2015 um 18:50  |  496100

Drüben geht es weiter –>>


29. August 2015 um 18:54  |  496103

#Cigerci..für mich noch 2 Monate hinterher..
boah..wer die Taktik-cam einschalten kann, sollte das tun…Schon krass, wie wenig Raum da zuweilen heutzutage ist . Ist schon sehr viel Rasenschach ..


derby
29. August 2015 um 18:57  |  496105

Fuck

Unverdient


Kamikater
29. August 2015 um 19:00  |  496110

@jenseits
Das würde ich auch so machen. Glaube nicht, dass er geht.


Kamikater
29. August 2015 um 19:02  |  496113

Dieser Sky Kommentaror ist auch so ein widerlich einseitiger Bayernfan und Hofberichterstatter des Markus Hörwig. Mir wird schlecht. Hilft nur abschalten und Bier aufmachen. 😆

Anzeige