Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(mey) – Kinder, wie die Zeit vergeht. Eben noch faul am Strand gelümmelt, starten wir an diesem Freitag auch schon ins zweite Drittel der Saison. Hertha BSC tritt am 12. Spieltag bei Hannover 96 an (Anstoß: 20.30 Uhr). Gelingt den Berlinern ein Sieg (was gegen 96 seit fünfeinhalb Jahren nicht mehr der Fall war), haben sie schon sehr früh in dieser Spielzeit ein Etappenziel erreicht und können entspannt in die Länderspielpause gehen.

Sollte das Team von Trainer Pal Dardai allerdings verlieren, würde vielleicht der ein oder andere wieder mit dem Grübeln anfangen. Und wie Tom Cruise in „The Last Samurai“ doch so schön gelernt hat: „Nicht immer so viel denken!“

Wir denken heute auch mal etwas weniger und hauen lieber in die Tasten. Und los geht’s mit unserem flotten Liveticker zum Spiel:


484
Kommentare

psi
6. November 2015 um 17:47  |  509427

Ha


MKBerlin
6. November 2015 um 17:48  |  509428

Ho


cru
6. November 2015 um 17:48  |  509429

He


ahoi!
6. November 2015 um 17:48  |  509430

He


cru
6. November 2015 um 17:49  |  509431

He


cru
6. November 2015 um 17:49  |  509432

Hertha BSC


ahoi!
6. November 2015 um 17:49  |  509433

geh halt (schneller) auf die editiertaste, du nase 😉 siehste alles gut!!!!


cru
6. November 2015 um 17:51  |  509434

Aber dank Aenderungsfunktion ein bisschen aufgeraeumt.
Auf geht’s Hertha!


cru
6. November 2015 um 17:51  |  509435

Danke ahoi!
Schon geschehen.


ahoi!
6. November 2015 um 17:52  |  509436

so ist doch alles schick!!! aber eigentlich hättest du mir (im gegenzug) auch das „hertha bsc“ lassen können…. 😉


derby
6. November 2015 um 17:53  |  509437

Tippe auf Standardresultat 1:1

Tor: darida


psi
6. November 2015 um 17:54  |  509438

Ist ja noch mal gut gegangen, war das ein Durcheinander 🙂


ahoi!
6. November 2015 um 18:00  |  509441

ick weeß heute gar nüscht. lass mich überraschen… noch zweimal ohne ibi, bzw. ohne doppelspitze. da fehlt mir als 4-4-2-verfechter einfach was…

gerade irgendwo gelesen, sogar der jogi versuchts jetzt wieder mit nem echten stürmer und hat gomez nominiert. das ist doch zumindest mal ein anfang… nach diesem trost- und stürmerlosen gekicke seit er WM. aber eigentlich bin ich sowieso dafür, sämtliche länderspielpausen aus dem kalender zu streichen, ist irgendwie überhaupt nicht mehr mein ding, dieser eventfußball a la löw, bierhoff und konsorten…


ahoi!
6. November 2015 um 18:01  |  509442

@psi: da hat aber einer aufgepasst 😉

(oder „eine“? weiß gerade nicht.)


flötentoni
6. November 2015 um 18:09  |  509444

Hm, ich hab kein Liveticker unter Firefox….noch jemnad ohne Ticker?

Wo hasten die Plautze in SAnd gehaun@meyn?


LukPi
6. November 2015 um 18:22  |  509447

Beim Link zu Weisers Artikel fehlt ein „:“


flötentoni
6. November 2015 um 18:27  |  509448

Auf dem Lappy geht bei mir kein Liveticker…woran liegts?


treppensitzer
6. November 2015 um 18:34  |  509449

Bei mir auf dem PC/Firefox auch nicht.

Edit: jetzt geht er.


hanabi
6. November 2015 um 18:36  |  509450

Bei mir ist der Liveticker auch nicht zu sehen. Auch bei mir Firefox


hurdiegerdie
6. November 2015 um 18:37  |  509451

Das Spiel hat noch nicht angefangen!

Duckundwech


monitor
6. November 2015 um 18:42  |  509452

@hurdie
Na und?
Hat das in der Vergangenheit zu Twitter Dürre geführt? 😉


6. November 2015 um 18:47  |  509453

YES ahoi!
6. November 2015 um 18:00 | 509441
Ich bin rundum übersättigt vom Eventfußball.


Stehplatz
6. November 2015 um 18:50  |  509454

Freut mich für Mitch, dass es nun doch mit der Nominierung geklappt hat. Bei Leroy Sane hat der Sprung auch fix in die Nationalmannschaft geklappt.
Wenn man allerdings sieht, dass die Playmobilmähne wieder Rudy nominiert hat, um den andern die Niveau wegzuatmen kann man nur mit dem Kopf schütteln. Dazu noch Gomez und Podolski. Is klaa.


Jörn Meyn
Jörn Meyn
6. November 2015 um 18:50  |  509455

@Ticker-Probleme
Ich weiß gerade nicht, woran das liegen könnte. Ich habe es in zwei Browser ausprobiert und es läuft. Noch wer mit Problemen?


kczyk
6. November 2015 um 18:53  |  509456

*denkt*
wir schaffen das


kczyk
6. November 2015 um 18:54  |  509457

bei mir läufts – ich hoffe, bei Hertha auch


Sir Henry
6. November 2015 um 18:54  |  509458

Auf meinem iPhone läuft der Ticker (iOS 9.1, Safari).


hanabi
6. November 2015 um 18:55  |  509459

Ich sehe nur ganz viel Weißraum. Text und Kommentare wie immer, Ticker unsichtbar


flötentoni
6. November 2015 um 18:56  |  509460

war das nicht letztens auch schon? ich glaub schon und war wohl ne einstellungssache
das hatte ich dann aber nicht weiter verfolgt woran das lag, da ich auf dem handy dabei war….
jetzt wäre ticker schön bis ein stream anfängt (und dann natürlich auch noch)


Sir Henry
6. November 2015 um 19:00  |  509461

Auf Windows PC mit Chrome läuft’s bei mir ohne Probleme.


jenseits
6. November 2015 um 19:00  |  509462

Bei mir funktioniert der Ticker am Rechner und aufm Netbook. Beide Firefox.

Guckt doch mal ganz genau und angestrengt hin! 😉


kczyk
6. November 2015 um 19:05  |  509463

*denkt*
was bringt es, sollten sie siegen und doch nicht überzeugen


nrwler
6. November 2015 um 19:06  |  509464

#Live-Ticker Probleme
Das liegt wohl am aktivierten „Avira Browserschutz“… Einfach deaktivieren, dann läuft der Ticker. Egal ob Firefox, Chrome etc. pp.

Jedenfalls so bei mir.


flötentoni
6. November 2015 um 19:10  |  509465

Yepp nrwler, jetzt läufts…danke!
Einmal aus und wieder an 🙂


nrwler
6. November 2015 um 19:13  |  509466

Zum Spiel:
Wünsche mir eine frischen, mutigen, konzentrierten Auftritt von Hertha BSC. Eigentlich „erwarte“ ich das sogar… Sollte sich diese Erwartung erfüllen, ist für mich das Ergebnis eher „nebensächlich“.

Sollte jedoch wieder ein müder, uninspirierter, ideen- & konzeptloser Auftritt folgen, wird es so langsam etwas „düsterer“… Auch vom Kopf her.

Ich hoffe also.. 😉


Paddy
6. November 2015 um 19:17  |  509467

Dardai wird denen schon was erzählt haben nach dem Gladbeck-Spiel… daher erhoffe ich mir einen kämpfenden, Plan umsetzenden und euphorischen Auftritt unserer Mannschaft… 🙂


jap_de_mos
6. November 2015 um 19:22  |  509468

„Pal Dardai hat als Spieler nur sieben Mal gegen Hannover auf dem Feld gestanden. Seine Bilanz: 4 Siege, 2 Remis, 2 Niederlagen“

Der spießige Mathematiker in mir läuft Sturm… Der ist manchmal bisschen kleinlich, aber meistens hat er doch irgendwie Recht… 😉


hanabi
6. November 2015 um 19:23  |  509469

Vielen Dank, nrwler, guter Tipp


Uwe Bremer
Uwe Bremer
6. November 2015 um 19:25  |  509470

@JohnBrooks

verliert seinen Platz im US-Team. Brooks steht nicht im 23er-Kader der USA für das erste Qualifikationsspiel für die WM 2018 gegen St. Vincent und die Grenadinen (13. November). Mit von der Partie: Bobby Woods vom 1. FC Union – US-Aufgebot


hurdiegerdie
6. November 2015 um 19:26  |  509471

Ein Sieg wäre für mich mehr als die halbe Miete zum Klassenerhalt.
Eine Niedelage schlecht.
Ein 0:0 Schuld des Trainers (huhu herthabescberlin1892 🙂 )


Uwe Bremer
Uwe Bremer
6. November 2015 um 19:31  |  509472

@Regäsel

und Brooks in der Startelf. Dazu Langkamp, Lustenberger, Plattenhardt, Skjelbred, Darida Weiser, Haraguchi und Kalou.
Wohin mit Brooks (oder Lustenberger)?


hurdiegerdie
6. November 2015 um 19:32  |  509473

Uwe Bremer
6. November 2015 um 19:31 | 509472

Oha


calli
6. November 2015 um 19:33  |  509474

Brooks spielt auch


calli
6. November 2015 um 19:35  |  509475

Nominell defensiv,Baumi Beerens Stocker Cigerci auf d Bank


psi
6. November 2015 um 19:37  |  509476

Also hat der Trainer auf mich gehört, Brooks in der Startelf.
Geht das in die Hose, übernehme ich die Verantwortung 🙂


Paddy
6. November 2015 um 19:37  |  509477

relativ Defensiv :-S


6. November 2015 um 19:38  |  509478

👏@hurdie, werde @Hertha1892 gleich aufziehen. 😎 Grüße aus dem Café, wo wir letztmalig auswärts in HH das Spiel sahen & ganz erfolgreich spielten. #0:3binmirsicher


calli
6. November 2015 um 19:39  |  509479

Denke Brooks u LK IV, Lusti 6, Schelle u Darida 8er, vorne Kalou, Außen Genki u Weiser.
Gute Bank heute….


elaine
6. November 2015 um 19:39  |  509480

wow überraschende Aufstellung. Jugend forscht.
Ich sehe Haraguchi allerdings in der Startelf.
Auf geht’s Jungs. #hahohe


jap_de_mos
6. November 2015 um 19:39  |  509481

Denke, die Aufstellung von Hertha Englisch kommt hin. Oder bastelt Dardai irgendwie Haraguchi als zweite Spitze ein? Passt aber mit dem Rest nicht so richtig.


6. November 2015 um 19:39  |  509482

Überraschend, die Aufstellung. Allein, wenn’s hilft. Machtet Jungs!

Ich denke Lusti neben Schelle vor der Abwehr.


flötentoni
6. November 2015 um 19:40  |  509483

Hoffentlich verzockt PAl sich nicht…Gegen H96 darf man nichts abschenken! Und auch nicht vercoachen!


Bakahoona
6. November 2015 um 19:41  |  509484

Wow, die erste 11 erzeugt bei mir Neugier und Spannung – nice.


kczyk
6. November 2015 um 19:42  |  509485

*denkt*
die ungarischen krieger waren für ihren offensivdrang in halb europa gefürchtet. ebenso die preussen für ihre treffsicherheit.
so will ich Hertha spielen sehen.
es komme mir niemand mit ausreden.


U.Kliemann
6. November 2015 um 19:43  |  509486

Also Opa dürfte überrascht (erschrocken?) sein ,ein Junger in der
Startelf! Wenn man defensiv beginnt,kann man offensiv nachlegen!
Warum nicht,auch der Pal bringt Überraschungen. Schaun mer mal.
Bin jetzt echt gespannt.


jap_de_mos
6. November 2015 um 19:44  |  509487

Hm, überzeugt mich nicht. Zuviel Rotation hintenrum. Das erzeugt zwangsläufig Abstimmungsprobleme. Andererseits: Ein Offensivfeuerwerk ist von H96 nicht zu erwarten. Aber gerade deshalb hätte ich Mitch gerne als RV gesehen.
Die IDee dahinter erschließt sich mir noch nicht so Recht. Kann mir jemand weiterhelfen?


ahoi!
6. November 2015 um 19:44  |  509488

wow. mutige aufstellung! aber warum nicht? cigi und stocker (sowieso) haben zuletzt nicht so überzeugt..

aber ich sehe sie jetzt schon unken. wenn das ins auge geht, bekommt das trainerteam prügel.. (nicht wahr @ursula?)

ich tippe mal: baumi kommt später und entscheidet das spiel.. oder von mir aus cigi oder stocker …;-)


linksdraussen
6. November 2015 um 19:44  |  509489

Tippe auf 4-4-2 mit Haraguchi als zweiter Spitze und Lusti mit Schelle auf der Doppelsechs. Zwei von vier Positionen in der Viererkette zu rotieren, ist schon sehr mutig!


hurdiegerdie
6. November 2015 um 19:46  |  509490

Ich halte das für einen Fehler.
Zeigts mir!


jap_de_mos
6. November 2015 um 19:51  |  509491

Da haste meine Stimmung schön zusammengefasst, @hurdie!


Mineiro
6. November 2015 um 19:52  |  509492

Könnte auch ein 4-3-3 sein:

———————–Jarstein———————–
—Regäsel–Langkamp–Brooks–Plattenhardt—
——-Skjelbred—-Darida—-Lustenberger——
——–Weiser——-Kalou——-Haraguchi——-

Interessante Variante, denn Brooks und Langkamp könnten bei Standards beide mit nach vorne, wenn Skjelbred und Lusti hinten absichern.


jenseits
6. November 2015 um 19:54  |  509493

Ach, ich sehe es schon kommen: sollte Hertha verlieren, kommt die Aufstellungsschelte von den Jugend-forscht-Forderern.

Mir gefällts. Wenn nicht auswärts gegen 96, gegen wen dann?

Kiyotake spielt ja doch.


U.Kliemann
6. November 2015 um 19:54  |  509494

Hopp oder Topp,this is the Question!


Jonschi
6. November 2015 um 19:56  |  509495

Hmm….
Ich denke viel zu devensiv !!
Regäsel.. Weiß nicht so recht!?
Aber auf jeden Fall alles Gute für das
Startelfdebut!!
Lusti auf der 6??!! Hmm!!
Und Brooks ist auch wieder da!!

Kann der Aufstellung leider nich viel Gutes abgewinnen!! Aber naja…
Hannover feiert schon, weil sie ihren Kiyotake noch fit bekommen haben!!


Paddy
6. November 2015 um 19:58  |  509496

denen stecken wir ein Langholz Quer in den *pieeeeeeep*, dass die sich gefreut hatten 😛 bzw. einige Tore in den Kasten
kann den Plan dahinter doch schon Gut nachvollziehen 🙂


ahoi!
6. November 2015 um 19:58  |  509497

also ich finde auch: interessante variante. viel junkvolk und zwei berliner in der startelf. zudem lässt es pal alle varianten, wenn brooks oder regäsel mist bauen, zieht er einfach (je nachdem) lusti und/oder weiser wieder nach hinten. und bringt offensiv außen (mit stocker, cigerci oder beerens) bzw. in der mitte (baumi oder cigi) frischen schwung ins spiel. könnte klappen. wobei mich – wie ich neulich schon gesagt habe- natürlich die möglichen aussetzer von brooks und regäsel etwas ‚ängstigen‘. doch den mutigen (dardai) gehört bekanntlich die welt!


jenseits
6. November 2015 um 20:00  |  509498

@ahoi

Plausibel und schlüssig.


Stehplatz
6. November 2015 um 20:02  |  509499

Spannende aufstellung. Regäsel hinten weiser vorn, darida auf der 10… Krass


6. November 2015 um 20:03  |  509500

Interessante Aufstellung

ich würde Lusti in der IV lassen und Brooks auf die 6 neben Schelle.
Darida etwas vorrücken

Find ich gut, dass er Regäsel ne Chance gibt


jap_de_mos
6. November 2015 um 20:03  |  509501

Ein Erklärungsansatz: Kopfballhoheit bei Standards (v.a. gegen Sané). Spielen wir jetzt eigentlich Raumdeckung bei Ecken? Dann könnte die Besetzung des zentralen Raums mit Langkamp und Brooks natürlich Sinn ergeben…


hurdiegerdie
6. November 2015 um 20:04  |  509502

Bin mal gespannt, ob die Horrorvision von @Dan eintrifft: erfolgreiche IV zerreissen, den nach-hinten-Spieler und nicht nach-vone-Könner ins Mittelfeld stellen….

Mal sehen, vielleicht soll ja Brooks im Mittelfeld spielen, und nur bei Standards die Grossen von 96 übernehmen.

Eine spannende Aufstellung ist es auf jeden Fall


jap_de_mos
6. November 2015 um 20:05  |  509503

Ergänzung (man bin ich heute ne Laber (äh Schreiber)tasche): Dardai scheint ein Signal setzen zu wollen, auch an sein eigenes Team: „So geht’s nicht weiter, Leute!“ Gefällt mir eigentlich. Aber der Regäsel… Hoffe, er belehrt mich eines Besseren!


Sir Henry
6. November 2015 um 20:05  |  509504

Bin echt nicht zimperlich, aber Jungvolk ist ein deplatzierter Ausdruck.


Max Julien
6. November 2015 um 20:06  |  509505

Dardai hat mich gewissermaßen erhört!!!! Regäsel und Brooks in der Startelf!!!!! Yeeeha, werde gleich meinen scheckheftgepflegten Bullridingsimulator in der Küche vor der abgehangen Wurst aufbauen und im Hertha-Dress den Ritt des El Cid nachahmen…..Flieht ihr KINDer, flieht!!!!! Tippe nun urplötzlich gänzlich euphorisiert auf ein Schlachtfest, also auf ein 6:1 für die Mannschaft der formidabelsten Stadt der Republik!!!!!! Hahohe!!!!!


ahoi!
6. November 2015 um 20:06  |  509506

dankeschön @jenseits!


Sir Henry
6. November 2015 um 20:07  |  509507

Laut diverser Apps (onefootball und fourfourtwo) ein 4-3-3.

Mal ganz was Neues.


U.Kliemann
6. November 2015 um 20:08  |  509508

Es wird spannend,dass ist gewiss,ich trau mich kaum einen Tipp
abzugeben (1:1) wage es trotzdem. Wäre schön,da wieder
Länderspielpause und der Frust nach einer Niederlage sonst
zu lange anhält. Besonders im Blog.


TassoWild
6. November 2015 um 20:11  |  509509

Halbe Abwehr getauscht. Luhu in board?


ahoi!
6. November 2015 um 20:13  |  509511

@sir: oje. das habe ich wahrlich nicht so gemeint, wie du es nun verstanden hast… musste eben sogar erstmal googeln, wo der begriff herkommt. ich selbst bin zum teil im ausland aufgewachsen. vielleicht erklärt dir das, warum ich zuweilen etwas „unbefangener“ mit manch hierzulande belasteten vokabeln umgehe.


Sir Henry
6. November 2015 um 20:17  |  509512

@ahoi

Kein Thema, will das gar nicht größer machen als notwendig.

Zurück zum Fußball.


pathe
6. November 2015 um 20:18  |  509513

Ich finde die Aufstellung mutig und teilweise auch folgerichtig. So dolle war das Mittelfeld in den letzten Spielen ja nicht. Weiser wird hoffentlich für Torgefahr sorgen. Vor allem mit Flanken auf Kalous Köpfchen.
Die Abwehr zu 50 % umzustellen, birgt natürlich ein gewisses Risiko. Aber gegen wen soll man sonst ein Risiko eingehen, wenn nicht gegen eine Mannschaft, die im Tabellenkeller steht?
Regäsel wünsche ich für seinen ersten Startelfeinsatz viel Glück! Hau rein!


Exberger
6. November 2015 um 20:20  |  509514

Find die Aufstellung sehr interssant. Brooks endlich mal wieder dabei, er muss sich ja nicht wirklich einspielen.
Und Weiser nach vorne ziehen, super. Erscheint mir insgesamt nicht so defensiv.


Inari
6. November 2015 um 20:21  |  509515

Haben uns heute mal wieder ein Spiel bei sky bestellt – immer noch nicht freigeschaltet -.-


hurdiegerdie
6. November 2015 um 20:23  |  509516

Aber Brooks hat gerade die Nichteinladung zur Nati erhalten. Wird er im Kopf voll da sein? Vielleicht übermotiviert?

Gleich werden wir es wissen. Bin jetzt doch angespannter als sonst.


ahoi!
6. November 2015 um 20:24  |  509517

@sir: dito!


Stehplatz
6. November 2015 um 20:26  |  509518

2:0 Hertha. Dürfen auch gern mehr Tore werden!


U.Kliemann
6. November 2015 um 20:28  |  509519

Alles ist möglich ,ich weiß nur ich kauf mir kein Kind ins Ohr.


flötentoni
6. November 2015 um 20:28  |  509520

cooler turban bei kalou


coconut
6. November 2015 um 20:29  |  509521

Oh, oh, na ich weiß nicht so recht.
Ich „fremdel“ mit der Aufstellung….
Hoffentlich geht das gut.


coconut
6. November 2015 um 20:32  |  509522

Der Andreasen hat nen Knall


Dan
6. November 2015 um 20:32  |  509523

Interessante Aufstellung. Wenn es klappt mus ich Abbitte leisten Mal sehen ob Lusti eher abgekipper 6er als 5ter Verteidiger agiert oder Aufbauspieler.


ahoi!
6. November 2015 um 20:32  |  509524

#andreasen: ist halt nen handballer…


Dan
6. November 2015 um 20:35  |  509525

H96 übermotiviert. Hiffentlich haben die auch einen Ibi.


BerlinerSorgenkind
6. November 2015 um 20:36  |  509526

Ich HASSE 96


Dan
6. November 2015 um 20:40  |  509527

Interressant ist, ob man Regäsel für einen Profivertrag „testet“. In der U23 fällt er mehr als kämpfender Leader auf. Schön zu sehen, ob es auch mit der Technik klappt. Sah eben gut aus.


cru
6. November 2015 um 20:41  |  509528

Bei H96 stimmt die Zuordnung so garnicht, do sollte man doch von profitieren koennen…


ahoi!
6. November 2015 um 20:42  |  509529

guchi wie immer vorm tor…. aaarrrgg.


TF-Fan
6. November 2015 um 20:43  |  509530

Ich lege mich fest: Hertha gewinnt das Spiel heute. Überraschend für mich, wie DardaiWildmoser die Aufstellung gewählt haben.


BerlinerSorgenkind
6. November 2015 um 20:43  |  509531

wa soll man zu Weiser sagen außer TOP?!


Traumtänzer
6. November 2015 um 20:44  |  509532

Bisher finde ichs ganz gut. Regäsel mit ein paar netten Aktionen…


eddie
6. November 2015 um 20:45  |  509533

Regäsel imponiert mir bislang.


BerlinerSorgenkind
6. November 2015 um 20:49  |  509534

der Kommentator ist mal wieder eine „Augenweide“


BerlinerSorgenkind
6. November 2015 um 20:50  |  509535

Platte macht das mit Links 😀 der war gut


Inari
6. November 2015 um 20:51  |  509536

Sky ist echt ein lustiger Verein. Immer noch nicht freigeschaltet und die Service hotline, nach 20 min Warteschlange, kriegt es auch nicht hin bisher :/


cru
6. November 2015 um 20:52  |  509537

Athletisch von Lusti … und Zieler ist leider schon seit ein paar Spielen gut in Form.


ahoi!
6. November 2015 um 20:52  |  509538

meine güte haraguchi. ich ertrage dessen verkrampftes „gememme“ vor dem tor nicht mehr. entweder er macht heute ne bude, oder er ist bei bis auf weiteres mir unten durch 😉


Inari
6. November 2015 um 20:57  |  509539

Woohoo, habe Bild nach 35 min Hotline. Dafür 15 statt 20 Euro Kosten für den Spieltag.


Hoppereiter
6. November 2015 um 20:58  |  509540

Die gelbe karte is ja wohl lächerlich,er kommt klar zuerst zum ball


Wansi
6. November 2015 um 20:59  |  509541

Gelb für Darida ist auch ein Witz.


Neuköllner
6. November 2015 um 20:59  |  509542

Wofür bekommt Darida gelb und Hannover einen Freistoß ?


Traumtänzer
6. November 2015 um 20:59  |  509543

Äh, die Karte für Darida ist mal so was von gar nicht OK, aber was willste Dich hier über die Schiris beschweren…


Stiller
6. November 2015 um 20:59  |  509544

Was für ein Witz.


Felix
6. November 2015 um 20:59  |  509545

unfassbare gelbe Karte für Darida..


cru
6. November 2015 um 21:00  |  509546

Wir sind echt besser. Soweit so erfreulich. Soweit nichts Zaehlbares. Ueber links koennte mehr kommen … bin nervoes.


BerlinerSorgenkind
6. November 2015 um 21:01  |  509547

Gute wie 96 immer in den Mann springt… der hat ja erst Gelb


chachani
6. November 2015 um 21:01  |  509548

Meine englischen Kommentatoren lachen sich darüber richtig schlapp, feine Aktion von Darida… blind vom Schiri.


Inari
6. November 2015 um 21:02  |  509549

Tooooooooor


6. November 2015 um 21:02  |  509550

Kalouuuu 🙂


psi
6. November 2015 um 21:02  |  509551

TOOOOOOOOOOR


Dan
6. November 2015 um 21:02  |  509552

Geil


BerlinerSorgenkind
6. November 2015 um 21:02  |  509553

OLLLLLE TURBAN ACTION


Neuköllner
6. November 2015 um 21:02  |  509554

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR

KAAAAAAAALOOOOOOOOUUU


ahoi!
6. November 2015 um 21:02  |  509555

salomon kalou. fußballgott!


Paddy
6. November 2015 um 21:02  |  509556

der kleine Kalou 😛 TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR


Stiller
6. November 2015 um 21:02  |  509557

Kalou ist die coolste Sau. Suppi.


Traumtänzer
6. November 2015 um 21:02  |  509558

Geil! Dachte, die Chance wird schon wieder verdaddelt, aber nee, der Kalouuuuuu.


Stehplatz
6. November 2015 um 21:03  |  509559

Geiler tüüüüp!


hurdiegerdie
6. November 2015 um 21:03  |  509560

Oh Wilson


cru
6. November 2015 um 21:03  |  509561

Sau cool! Tooooooooooooooooooooooooor!


flötentoni
6. November 2015 um 21:03  |  509562

Yes!!!!


Dan
6. November 2015 um 21:03  |  509563

Hara alles richtig gemacht.


coconut
6. November 2015 um 21:04  |  509564

Es Kalout wieder……
Prima und verdient. Auch wenn mir scheint, das die Mannschaft sich mit dem 4-3-3 noch ein wenig schwer tut.


BerlinerSorgenkind
6. November 2015 um 21:04  |  509565

so, jetzt mal ein 2.0 nachlegen und den Sack zu machen


6. November 2015 um 21:04  |  509566

Kaloooouuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu


Jay
6. November 2015 um 21:05  |  509567

Dingert scheint kein darida Fan zu sein.


Stiller
6. November 2015 um 21:05  |  509568

Und wo er sich in dieser Saison manchmal die Bälle herholt. Extraklasse.

Hauptsache, sie drehen jetzt nicht durch und spielen das professionell zu Ende …


ahoi!
6. November 2015 um 21:07  |  509569

ok: guchi mit assist 😉 ganz starkes spiel von regäsel bisher. kann nur hoffen, dass er das konzentriert durchhält.


Stiller
6. November 2015 um 21:08  |  509570

@coco

Hatte schon an Lusti vor der Abwehr gedacht. Aber eigentlich muss dann auch Cigerci statt Darida und Baumi kommen. Mit 2 Spitzen.

Aber jetzt sind ja genug Alternativen auf der Bank.


ungarob
6. November 2015 um 21:08  |  509571

Das war einfach weltklasse von Salomon. Weiter so.


Traumtänzer
6. November 2015 um 21:09  |  509572

Wieso kriegt Bech da keine gelbe Karte für das Foul gegen Grete Weiser?


Inari
6. November 2015 um 21:09  |  509573

Toller Freistoß, oh je


coconut
6. November 2015 um 21:12  |  509574

@Stiller
Da ist Lusti ja auch temporär… 🙂
Ne, bei einem 4-3-3 macht das Personal ja Sinn.
Ich hatte vorhin versucht mir im Kopf da ein 4-1-4-1 oder auch ein 4-4-2 vorzustellen und das passte dann nicht.

Na mal abwarten, wie es aussieht, wenn H96 aufwacht und Druck macht…..


Inari
6. November 2015 um 21:12  |  509575

Überlegen ist hertha seitdem ich schaue, minute 26, aber nicht. Die Abwehr wackelt ganz schön stark .


Inari
6. November 2015 um 21:14  |  509576

Boa wie knapp.


flötentoni
6. November 2015 um 21:14  |  509577

Wo er die bälle herholt ist mir wurscht…wo er sie hinmacht zählt 🙂
Yanni gefällt mir bisher sehr gut,SL mir einigen komischen zweikampfführungen zu beginn.
Wo ist seine Souveränität?
Gelb für darida lächerlich….
Los Hertha drei punte mitnehmen!


ahoi!
6. November 2015 um 21:14  |  509578

glück gehabt… bitte mehr konzentration da hinten!


Traumtänzer
6. November 2015 um 21:14  |  509579

Ja, „man“ bettelt schon wieder… um den Ausgleich.


coconut
6. November 2015 um 21:15  |  509580

Puh, das war knapp……..
Nicht so träumen die Herren!


Stiller
6. November 2015 um 21:15  |  509581

Für Dominanz fehlen die Spielmacher. Daridas Aufgaben verstehe ich nicht wirklich. Der muss sich mehr zutrauen.


Stehplatz
6. November 2015 um 21:17  |  509582

Langkamp wieder mit ein paar Wacklern. Ein paar Ungenauigkeiten im Mittelfeld. Sonst machen alle nen guten Job, gerade Regäsel fällt positiv auf. Man darf sich nur nicht von der Hannoveraner Unfähigkeit einlullen lassen.


Paddy
6. November 2015 um 21:18  |  509583

verdiente Pausenführung… gefällt mir… kämpfen und siegen 🙂


Neuköllner
6. November 2015 um 21:18  |  509584

absolut verdiente Pausenführung.


Jonschi
6. November 2015 um 21:19  |  509585

So ein ähnliches Spiel gab es letzte Woche
In Hamburg!!!! 😳


pathe
6. November 2015 um 21:22  |  509586

Also, ich bin sehr zufrieden. Wir sind klar besser! Bitte jetzt schnell das 2:0 nachlegen und das Ding nach Hause schaukeln.
Regäsel ist richtig gut bisher, null Nervorsität. Wenn ich das richtig gesehen habe, ging dem 1:0 ging eine Balleroberung und ein Einwurf von ihm voraus.


Dogbert
6. November 2015 um 21:22  |  509587

Bis jetzt sollte man zufrieden sein. Um sowas wie Dominanz zu präsentieren, braucht man schon zwei oder drei Leute, die das schultern können. So schlecht ist Darida nicht. Er spielt halt unauffällig, aber macht das recht gut. Die paar dazu fähigen Leute befinden sich noch im Aufbau oder sind nicht in Form.


Stiller
6. November 2015 um 21:24  |  509588

Stimmt. ‚N Eyecatcher auf dem Spielfeld ist der nicht.

Ich muss noch immer über Kalous (Filous) Tor schmunzeln.


pathe
6. November 2015 um 21:27  |  509589

Das Tor muss man im Übrigen erst mal machen. Kalou macht das Ding wahrlich im Stile eines Klassestürmers rein!


Stiller
6. November 2015 um 21:28  |  509590

Ich plädiere für das Tor des Monats.


flötentoni
6. November 2015 um 21:29  |  509591

JA, super Tor von Kalou, insbesondere das BAllgefühl in der Bewegung!


Dogbert
6. November 2015 um 21:31  |  509592

Ich kann mich noch an einige erinnern, die Kalou für zu langsam hielten oder damals die Lebensversicherung, die jetzt in Dortmund spielt, als Chancentod bezeichneten. Das sind alles gute Spieler, aber denen muß man halt ein bißchen mehr Zeit geben. Kalou ist kein Sprinter, sondern einer, der konstruktiv mitdenkt.


Daniel W64
6. November 2015 um 21:32  |  509593

Regäsel macht meiner Meinung nach ein starkes Spiel👍


U.Kliemann
6. November 2015 um 21:34  |  509594

Es gab doch genug User die meinten Kalou würde im 2. Jahr zünden.


Dan
6. November 2015 um 21:36  |  509595

# 28
Abwehr kann er.


hurdiegerdie
6. November 2015 um 21:38  |  509596

U.Kliemann
6. November 2015 um 21:34 | 509594

Ich gestehe, ich gehörte nicht dazu.


Inari
6. November 2015 um 21:41  |  509597

Na das war mehr Schwalbe im Strafraum. Beim Handball auch stürmerfoul 🙂


derby
6. November 2015 um 21:42  |  509598

Spannung fehlt.

Nur verteidigen wird nicht klappen


Wansi
6. November 2015 um 21:43  |  509599

So wie wir wieder nach der Führung spielen betteln wir um den Ausgleich. Hoffentlich bleibt Hannover weiter so harmlos.


flötentoni
6. November 2015 um 21:43  |  509600

Der Reporter gefällt mir. Hat der denn ein Hörgerät?


cru
6. November 2015 um 21:44  |  509601

Nett wie sich Weiser und Regaesel da rein knallen. Jetzt waere dann mal wieder die linke Seite mit der Vorbereitung des 2:0 dran!


Stiller
6. November 2015 um 21:44  |  509602

Jetzt muss jemand kommen, der den Ball kontrolliert.


Dan
6. November 2015 um 21:46  |  509603

Ich auch nicht. Aber das hat nix mit mehr Zeit zu tun, sondern mit dem mehr an Aufwand den er jetzt betreibt. Das konnte und musste man benennen dürfen. Ich glaube an einen Einlauf vom Trainer. 😉


Inari
6. November 2015 um 21:48  |  509604

Kalouuuuuuuuu, hell yeah


psi
6. November 2015 um 21:48  |  509605

Wie geil ist das denn


6. November 2015 um 21:48  |  509606

Kalouuuuu 🙂


Neuköllner
6. November 2015 um 21:48  |  509607

KALOOOOOOOOOOOOUUUUUUUUUUUUUUUUU


Stehplatz
6. November 2015 um 21:48  |  509608

Kalouuuuuuuuuuu


flötentoni
6. November 2015 um 21:48  |  509609

Das ist mir jetzt viel zupassiv!


Paddy
6. November 2015 um 21:48  |  509610

Doppelpack Kalou 🙂 😀 YEAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHH


BerlinerSorgenkind
6. November 2015 um 21:48  |  509611

GENAU SO! SAU COOL KALOUUUUUUUUUUUUUUUUUU


coconut
6. November 2015 um 21:49  |  509612

Kalou Festspiele.
Der Kerl ist Klasse.


Dan
6. November 2015 um 21:49  |  509613

Wahnsinn


cru
6. November 2015 um 21:49  |  509614

Beeindruckend, wie cool der geworden ist! Kalouuuuuuu!


hurdiegerdie
6. November 2015 um 21:49  |  509615

Oho Wilson


flötentoni
6. November 2015 um 21:49  |  509616

Yes!


6. November 2015 um 21:49  |  509617

Kaaaallllloooooouuuuuu


Stiller
6. November 2015 um 21:49  |  509618

Was soll man sagen? Salomon Filou…

Ich glaube, das Tor des Monats und etwas nationale Aufmerksamkeit würde ihn wirklich freuen.


ahoi!
6. November 2015 um 21:49  |  509619

ich wiederhole mich jetzt! fußballgott! 😉 und zwar mit drei ausrufezeichen!!! und das alles fast in slowmotion. großartig.


Traumtänzer
6. November 2015 um 21:49  |  509620

Wer hätte eigentlich vor der Saison noch an Kalouuuuuuu geglaubt…
Alter Schwede.


Wansi
6. November 2015 um 21:51  |  509621

Kalou macht den Ibisevic…eiskalt heute.


Stiller
6. November 2015 um 21:51  |  509622

Icke.


BerlinerSorgenkind
6. November 2015 um 21:52  |  509623

Okay, was solls. Ich bring Ihn:

König Salomon, mit Krone und Turban, gewinnt die Gunst einer alten Dame.


Stiller
6. November 2015 um 21:53  |  509624

🙂


Stiller
6. November 2015 um 21:54  |  509625

Nicht arrogant werden. Laufen. Bis zum Schluss. Die geben nicht auf!


ahoi!
6. November 2015 um 21:54  |  509626

blitztabelle. schlacke da wo es hingehört. hinter uns!


Inari
6. November 2015 um 21:57  |  509627

Wie dumm war das denn wieder ?


psi
6. November 2015 um 21:57  |  509628

So ein Mist!


Inari
6. November 2015 um 21:58  |  509629

Ganz knapp, Mist


Paddy
6. November 2015 um 21:58  |  509630

hmmmmm Elfer wollten die haben :S


Inari
6. November 2015 um 21:58  |  509631

Schön, war wieder eine Schwalbe. Leicht gehalten und fliegt 3 schritte später.


chachani
6. November 2015 um 21:59  |  509632

Außerhalb, was ist mit den deutschen schiris los, zum kotzen!


coconut
6. November 2015 um 22:00  |  509633

Schade, Jarstein war nahe dran.
Aber wieder so ein dämlicher 11er.
Musste nicht sein.
Nun bekommt H96 wieder Lust und Luft.


ahoi!
6. November 2015 um 22:00  |  509634

so viel zum thema rentenvertrag… gott wie dämlich war das denn?! immer wenn ich zwischendurch mal auf die blitztabelle gucke, geht irgendwas schief…


ahoi!
6. November 2015 um 22:02  |  509635

jetzt bitte baumi. der kann den ball halten. das spiel mal langsam, mal schnell machen.


Neuköllner
6. November 2015 um 22:03  |  509636

Hegeler wird kommen


Stehplatz
6. November 2015 um 22:03  |  509637

Dardai will wohl nicht gewinnen. Ottl kommt


coconut
6. November 2015 um 22:04  |  509638

Au weia, warum denn Hegeler?
Da haben wir besseres auf der Bank.


coconut
6. November 2015 um 22:04  |  509639

Für Lusti?
Das verstehe wer will…..


cru
6. November 2015 um 22:04  |  509640

Wenn ich JH schon sehe, krieg‘ ich Ausschlag … oder so: waere auch fuer Baumjohann!


Inari
6. November 2015 um 22:05  |  509641

Ich würde Bäume bringen um spielerisch wieder etwas auf das Feld zu kriegen .


Exil-Schorfheider
6. November 2015 um 22:05  |  509642

Wenn ich schon „Rentenvertrag“ lese, kriege ich Plaque…
Der Junge ist wie alt?!


Exil-Schorfheider
6. November 2015 um 22:06  |  509643

@inari

Wir haben keine Bäume der Bank… 😁

Aber mit Hegeler einen Kerl wie ein Baum… 😂


6. November 2015 um 22:07  |  509644

Hätte gern Baumi für Genki


Inari
6. November 2015 um 22:07  |  509645

Ach dieses iPad.. Unser Baum auf der Bank wurde eben eingewechselt 🙂


GünniM
6. November 2015 um 22:08  |  509646

Das wie vielte Mal hat sich Langkamp jetzt heute verschätzt bei langen Bällen?….


pax.klm
6. November 2015 um 22:10  |  509647

Egal wie das Spiel endet:
Juhuu KaloU.


cru
6. November 2015 um 22:10  |  509648

Dieser Hegeler Pass …


Stehplatz
6. November 2015 um 22:10  |  509649

Mensch Ottl


Dan
6. November 2015 um 22:11  |  509650

Spielerisch werden wir wohl keinen Zugriff mehr bekommen. H96 wird wohl zum Schluß eher mit lang und hoch kommen. Da passt Hegeler.


ahoi!
6. November 2015 um 22:12  |  509651

und jens trabt sich wieder nen wolf… was sehen die diversen trainer bloß in dem mann, was ich nicht, was viele hier nicht sehen???


Dogbert
6. November 2015 um 22:12  |  509652

Bei Lustenberger werden Oberschenkelprobleme vermutet. Deswegen die Auswechselung.


Max Julien
6. November 2015 um 22:13  |  509653

Plattenhart bitte am Ende der Spielzeit zum Greenkeeping ins Jagdschloss Grunewald schicken. Permanenter Risikofaktor……


Inari
6. November 2015 um 22:14  |  509654

Elfer.


Neuköllner
6. November 2015 um 22:14  |  509655

Elfemeter


Dan
6. November 2015 um 22:14  |  509656

Da ist er wenigstens konsequent.


6. November 2015 um 22:15  |  509657

Kaloouuu 🙂


psi
6. November 2015 um 22:15  |  509658

Elfemeter, Kalouuuuuuuuuuu


Inari
6. November 2015 um 22:15  |  509659

Jawoll.


coconut
6. November 2015 um 22:15  |  509660

Trippel Kalou?


hurdiegerdie
6. November 2015 um 22:15  |  509661

ohooo Wilson


Neuköllner
6. November 2015 um 22:15  |  509662

Dreierpack KAAAAALOOOOUUUUUU


Paddy
6. November 2015 um 22:16  |  509663

HAAAAAAAAAAAAAATRIIIIIIIIIIIIIIIIICKKKKK KKKKKAAAAAALLLLLLOOOOOOOUUUUUUUUUUUUUUUU 😀


Max Julien
6. November 2015 um 22:16  |  509664

KALOU!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Where the Haters at????????????????????????????????????????????????????????????????????


6. November 2015 um 22:16  |  509665

Mein Tipp 😀, hier in diesem Blog verewigt, ha, endlich klappt mal was bei mir 😉


coconut
6. November 2015 um 22:16  |  509666

Boah. Der war mal gut geschossen.
Ich denke das war es dann auch mit dem 3er.


cru
6. November 2015 um 22:16  |  509667

Boa, geil unter die Latte! Meine drei *** Kalou Kalou Kalou!


Stiller
6. November 2015 um 22:16  |  509668

Der hat Spass inne Backen.


Stehplatz
6. November 2015 um 22:16  |  509669

Der erste Hattrick seit wie viel Jahren bei Hertha?


coconut
6. November 2015 um 22:17  |  509670

@moogli
6. November 2015 um 22:16 | 509665
Abwarten.
Wenn noch das 4:1 fällt… 😆


6. November 2015 um 22:17  |  509671

Kaaaallllloooooouuuuuuu


psi
6. November 2015 um 22:18  |  509672

Gratulation, moogli!


Dan
6. November 2015 um 22:18  |  509673

Kein Hattrick


ahoi!
6. November 2015 um 22:18  |  509674

ist keen hattrick. tore müssen in einer halbzeit fallen… aber eins steht ja wohl fest. salomon muss ab heute immer turban tragen!


coconut
6. November 2015 um 22:19  |  509675

Wow, ich glaube ich habe gerade Hegeler sprinten sehen… 🙂


Inari
6. November 2015 um 22:19  |  509676

Ne, das ist dann ein lupenreiner Hattrick


Stiller
6. November 2015 um 22:21  |  509677

Bingo. Rehabilitation.

Salomon Filou. Man of the Match.


6. November 2015 um 22:21  |  509678

Ach, und wenn ihr neben den 3 Punkten noch den Regen mitbringen könntet @HERTHA BSC ☺😉 Wäre mir sehr mit geholfen


ahoi!
6. November 2015 um 22:22  |  509679

ehrlich, auch wenn das heute scheißegal ist. aber guchi kanns einfach nicht. und hegeler? bitte liebe blogbetreiber. fragt doch da mal nach, was pal sieht, was wir hier nicht sehen.


coconut
6. November 2015 um 22:23  |  509680

Prima.
Ick freu ma. 😀
Das war schon deutlich ansehnlicher als die letzten Spiele.
Zumal man bedenken muss, das sich Mannschaft erst mal finden musste.


Paddy
6. November 2015 um 22:23  |  509681

meine TOP 3:

Kalou
Regäsel
Jarstein


jenseits
6. November 2015 um 22:24  |  509682

Kalouuu!

Ha Ho He
Hertha Re gä SEL

Sehr cool.


Max Julien
6. November 2015 um 22:24  |  509683

Regäsel bitte ab sofort mit Stammplatzgarantie. Platte weg, dafür Mittelsttädt rein…..überglücklich, trotz Schleudertrauma und Nasenbluten…


Inari
6. November 2015 um 22:24  |  509684

Hegeler ist für Kopfbälle, genki muss echt schießen lernen. Sein Pass zuun 1:0 war schön.


hurdiegerdie
6. November 2015 um 22:25  |  509685

Wahnsinn, die gewinnen einfach diese Saison die richtigen Spiele.

Trage mein Haupt in Asche, zur Aufstellung, zu Kalou, zu allem.


Stiller
6. November 2015 um 22:25  |  509686

Warte mal ab, bis bei Guchi der Knoten platzt. Das kommt noch.
Heute hat er teilweise den Spielmacher gegeben. Wenn er noch die Tore schießt (da fehlt nicht viel), dann haben wir noch ganz andere Optionen.


kczyk
6. November 2015 um 22:26  |  509687

*denkt*
gegen plaque hilft zähne putzen – ansonsten droht zahnfleisch-akne


6. November 2015 um 22:29  |  509688

Das war, auch taktisch, eine sehr reife Leistung, die ich so nach dem Gladbach-Spiel nicht erwartet hatte.
Kaum was zugelassen, Brooks hat der IV gut getan. Jarstein strahlt eine Ruhe und Souveränität aus, das ist Gold wert.
Darida als Taktgeber fand ich super. Weiser gefällt mir besser, wenn er mit Tempo aus der Tiefe kommt. schelle wirkt etwas übrspielt.
Haraguchi macht viel Betrieb, leider mit wenig Ertrag
Kalou –> Konkurrenz belebt und beflügelt 😉

Regäsel, hat ein ganz prima Debüt abgeliefert.

@Pal weiter so, Änderungen halten die Jungs frisch und taktisch scheint das mit Widmayer weiterhin sehr gut zu klappen


coconut
6. November 2015 um 22:32  |  509689

@ hurdiegerdie
6. November 2015 um 22:25 | 509685
Dann geh mal deine Haare waschen…
Asche steht dir nicht.
Ist doch Prima, wenn Befürchtungen nicht eintreffen. Denn dann hat man(n) ja dennoch gewonnen. Denn keiner wünscht sich eine erfolglose Hertha. Also ist doch alles im grünen Bereich…. 😉


Exil-Schorfheider
6. November 2015 um 22:33  |  509690

@backs

Startelf- oder Auswärtsdebüt? 😏

Drei Sterne:

Kalou
Regäsel
Darida


pathe
6. November 2015 um 22:34  |  509691

@Paddy
Kalou, Regäsel und Jarstein sind auch meine drei *.

@backstreets29
Sehr schön analysiert!


ahoi!
6. November 2015 um 22:36  |  509692

@stiller. ich würds ihm wirklich wünschen und gönnen. der mann kann ja ganz viel, bis er das tor sieht….

aber nun mal ernsthaft. diese saison macht mir großen spaß. hertha macht spaß! hut ab, pal. und alle „unken“ hier, einfach mal nen bißchen durchatmen, locker bleiben, und der mannschaft auch mal nen aussetzer wie neulich gegen gladbach gönnen! regäsel spitze! zwei berliner in der start11. platz 4. und schlacke darf an unserem hinterteil die abgase schnuppern. was will man mehr?

nur auf die dämliche länderspielpause kann ich verzichten!


coconut
6. November 2015 um 22:37  |  509693

Ach ja, ab heute ist die „halbe Miete“ eingefahren.
Noch mal 20 Punkte und alles ist Tuti.
Bei noch fünf verbleibenden Spielen sollte ja noch der eine oder andere Zähler in der Hinrunde dazu kommen. Einige „machbare“ Gegner kommen ja noch.


Dogbert
6. November 2015 um 22:37  |  509694

Leute, jetzt hat Plattenhardt mal ein schwächeres Spiel gemacht und wird schon wieder aus der Stammelf geschrieben.


pathe
6. November 2015 um 22:37  |  509695

Dritter Auswärtssieg!
20 Punkte nach 12 Spielen!
Und das bei sieben Auswärtsspielen und fünf Heimspielen!
Ich bin begeistert, ja fast euphorisch!
Einen schöneren Start ins Wochenende kann man sich kaum wünschen!


hurdiegerdie
6. November 2015 um 22:38  |  509696

coconut
6. November 2015 um 22:32 | 509689

Ich mag es Prognosen abzugeben, weil hinterher kann jeder. Das wird dann als Rechthaberei bewertet, wenn es eintritt.

Für mich ist auch wichtig zu sagen, wenn man sich eben getäuscht hat.
Heute habe ich mich getäuscht. Ich lag voll daneben.


jenseits
6. November 2015 um 22:38  |  509697

Die Negativspirale wurde wenigstens angehalten – eine kurze Atempause!


6. November 2015 um 22:39  |  509698

@Exil

STARTELF 😉

Er hat mir wirklich gut gefallen. Konzentriert und bissig und mit intelligentem Spiel…..ich hoffe die Entwicklung geht so weiter


Jolly
6. November 2015 um 22:42  |  509699

Dit looft.
Bin positiv überrascht.
Der kleene 39er mit Klasse-Debüt, is he echte Bereicherung, weiter so Janni.


Kirsche
6. November 2015 um 22:44  |  509700

Hallo liebe Gemeinde,

die Aufstellung hätte auch gut in die Hose gehen können. Is’se aba nicht 😉

Mein Gefühl: die Umstellung haben dazu geführt, dass die Jungs wieder besser auf einander „aufpassen“. Gerade am Anfang hatte ich den Eindruck, das Yanni von Lusti und Langkamp beschützt / abgesichert wurde. Dadurch konnte er sich in der Situation entwickeln und selbstbewusst(er) werden… hat mir sehr gefallen der Bengel.

Insgesamt kein schönes Spiel, aber wieder ein Team, das wesentlich bewusster miteinander agiert und daher verdient gewonnen hat.


Jolly
6. November 2015 um 22:45  |  509701

@ mey

Mit wem hat Kalou nen „Packt“?

Mit dem Torgott, hoffe ick..


Stiller
6. November 2015 um 22:47  |  509702

@ahoi!

Ja, er ist noch zu hibbelig. In der ersten Saison hatte er körperlich keine Chance. Das wird aber besser und besser.

Da ihm im letzten Jahr nicht viel gelang und er darüber hinaus auch neu in Deutschland und speziell in dieser Mannschaft war, denke ich, dass er Bestätigung braucht und er noch viel Luft nach oben hat. Mit zwei, drei Spielen, wo er Akzente setzen kann und Tore schießt, wird sein Selbstvertrauen gestärkt. Dann kommt der Durchbruch.

Pal sollte ihm vielleicht etwas mehr Zeit widmen.

Ach so, einen Freistoßschützen könnten wir auch noch gut brauchen. Da soll Guchi mal üben.


hurdiegerdie
6. November 2015 um 22:48  |  509703

Meine 3 Stars
Regäsel, erster Starteinsatz; für mich nicht nur unerwarteter Weise fehlerfrei, sondern richtig gut.
Kalou, wer sonst?
Langkamp, leider aus miener Sicht immer wieder falsch eingeschätzt, überagend heute (wie so oft).


nrwler
6. November 2015 um 22:48  |  509704

@backstreet //6. November 2015 um 22:29

Das war, auch taktisch, eine sehr reife Leistung, die ich so nach dem Gladbach-Spiel nicht erwartet hatte.

Jepp, so würde ich das auch ausdrücken…

Mir ist um diese Mannschaft nicht bange! Klasse Leistung heute, auch wenn natürlich nicht alles gold war, was glänzt…


chachani
6. November 2015 um 22:48  |  509705

@Dogbert

Da bin ich ganz bei dir! #proplatte


jenseits
6. November 2015 um 22:51  |  509706

Wie: kein schönes Spiel? 96 hat so gut wie noch nie in dieser Saison gespielt und für ein Freitags Spiel war es durchaus unterhaltsam und torreich.


hurdiegerdie
6. November 2015 um 22:51  |  509707

jenseits
6. November 2015 um 22:38 | 509697

Schön zynisch, mag ich! 😆


Stiller
6. November 2015 um 22:53  |  509708

Langkamp kann’s besser. Vor allem mal ein Kopfballduell in der IV gewinnen.


hurdiegerdie
6. November 2015 um 22:58  |  509709

Stiller
6. November 2015 um 22:53 | 509708
Da kommen wir nicht zusammen.


Driemer
6. November 2015 um 23:00  |  509710

jenseits
6. November 2015 um 22:38 | 509697
Die Negativspirale wurde wenigstens angehalten – eine kurze Atempause!

@jenseits,
ich weiß ja nicht, wo und wann du deine „Negativspirale“ so überall spürst. Aber ich wünsche dir mit ihr ein langes und erfülltes Leben.
Gruß


U.Kliemann
6. November 2015 um 23:05  |  509711

Und ich bin einfach nur froh ,dass mein Tipp nicht eingetroffen ist.
Es lebe Kalou und die Länderspielpause.


Dogbert
6. November 2015 um 23:12  |  509712

Man kann zumindest feststellen, daß man über ernstzunehmende Alternativen verfügt. Regäsel machte ein großartiges Debüt. Weiser konnte sich auf der rechten Seite entfalten. Brooks spielte auch wieder. Lustenberger als Sechser. Beerens wieder im Aufgebot. Das kann sich alles sehen lassen. Haraguchi muß ruhiger werden. Andererseits wirbelt er viel rum, was auch nicht schlecht ist. Bisher hat sich diese Mannschaft gut verkaufen können.


jenseits
6. November 2015 um 23:17  |  509713

Lieber @Driemer

Ich weiß Deine guten Wünsche zu schätzen.

Ha Ho He


Dan
6. November 2015 um 23:18  |  509714

Fand jemand ebenfalls, dass Weiser zwar ordentlich im Mittelfeld war, aber ihm die Tiefe, Platz und Freiheit fehlte als wenn er aus der Abwehr kam?


Exil-Schorfheider
6. November 2015 um 23:19  |  509715

Bin auf das Wort des ersten Kapitäns @opa gespannt, der sich die Schlingerfahrt des Dampfers in der Nähe des Maschsees ja sicherlich live angetan hat. 😊


6. November 2015 um 23:21  |  509716

Sehr interessante Diskussion zu Schiris mit Collinas Erben gerade auf Sky News sport hd gerade verfolgt. Wer die Möglichkeit hat, gibt’s sicher auch als Konserve.


6. November 2015 um 23:23  |  509717

@Dan

ja ich, aber schon um 22:29 🙂


Dogbert
6. November 2015 um 23:26  |  509718

Dan, von hinten raus spielt es sich anders als wenn man als Anspielstation dient. Im Mittelfeld wird man schon eher gedeckt und da ist es nicht so einfach, sich so frei zu bewegen. Deswegen sind ja Außenbahnläufer wie Lahm, früher M. Kaltz, Piczek (kann den Namen aus dem Kopf nicht korrekt schreiben) so begehrte Fußballspieltypen. Die kommen aus dem Lauf heraus und bringen den Schwung mit.


6. November 2015 um 23:29  |  509719

Ich verschenke ein „gerade“

Also ich bin zufrieden. Für mich war das heute eine tolle Teamleistung. Und Kalou zu Recht „man of the match“

Sie haben miteinander gespielt, aufeinander aufgepasst. Und hatten die bessere Spielanlage. Hannover hat gekämpft, Hertha Fußball gespielt. So ist mir um unsere Mannschaft nicht bange.


ahoi!
6. November 2015 um 23:33  |  509720

@dan: jipp. leider. ich hatte mir mehr davon erwartet, wenn er weiter vorne spielt. aber kann ja alles noch werden. ..


Freddie
6. November 2015 um 23:36  |  509721

@jenseits 22:38
Lol. Sehr gut.

@exil
Vielleicht definiert er bei dieser Gelegenheit – hoffentlich in ähnlich epischer Breite wie negative Kritik – auch die Maßeinheit KiloKalou 😉

Prima Spiel.
Pal ist großes Risiko gegangen und hat gewonnen. Regäsel mit sehr überzeugendem Spiel. Kalou völlig abgezockt.. Und ansonsten klasse Kollektiv.
Jetzt das WE genießen


coconut
6. November 2015 um 23:40  |  509722

@ Dan
6. November 2015 um 23:18 | 509714
#Weiser
Ja, das Gefühl hatte ich auch.
Andererseits ist das auch „ein anderes Spiel“ da weiter vorn. Da steht dir schon eher einer im Weg und bearbeitet dein Knochen….
Dennoch hat er ein gutes Spiel gemacht. Der wird noch besser!

@Driemer
Ziemlich unpassend, hier rein zu kommen und nichts anderes tun, als jemanden unfein anzurempeln.
Zumal gerade @Jenseits nun nicht zu denen gehört, die permanent den Untergang am Horizont sehen…..

Ich denke mal, vor dem Spiel war einigen hier „ein wenig mulmig“. Zumal bei der Aufstellung…. 🙂
Aber es ist richtig gut gegangen und einige neue Erkenntnisse hat man auch gewonnen. So zB. das Regäsel durchaus ein Alternative sein kann und Brooks der IV gut tut….


6. November 2015 um 23:41  |  509723

Ernsthaft ahoi!
6. November 2015 um 22:36 | 509692

…..
aber nun mal ernsthaft. diese saison macht mir großen spaß. hertha macht spaß! hut ab, pal. und alle “unken” hier, einfach mal nen bißchen durchatmen, locker bleiben, …… platz 4. und schlacke darf an unserem hinterteil die abgase schnuppern. was will man mehr?

nur auf die dämliche länderspielpause kann ich verzichten!

Diese Saison macht Spaß. Und so werden Dardai, Widmayer und ihre Spieler sie auch zu Ende bringen. Egal, welcher Tabellenplatz am Ende bei raus kommt, und wie weit sie im Pokal kommen. Da gönne ich den Spielern ab morgen von Herzen die Länderspielpause. 😘 😘 😘


linksdraussen
6. November 2015 um 23:47  |  509724

Wow, das sah jenseits des Ergebnisses richtig nach Fußball aus.

Meine 3 Stars: Kalou, Darida und Brooks

Sonderstern: Regäsel! Was für ein cooles und spielerisch starkes Debüt. Wir haben endlich gute Außenverteidiger auf beiden Seiten und mehr als einen pro Seite. Was für ein Luxus.


linksdraussen
6. November 2015 um 23:50  |  509725

Für mich die Szene des Spiels: Der perfekt temperierte Darida-Pass auf Kalou vor dem 2:0. Den spielen nur ganz wenige so!


6. November 2015 um 23:52  |  509726

Wer jenseits‘ Sarkasmus nicht erkennt muss zum Optiker.
Sie ist vermutlich ebenso wie ich pappesatt von dem Geschreibe der vergangenen Tage über die zu erwartende Negativspirale und dem ganzen Wortgeklingel vor dem Anpfiff.

Zum Spiel
3 Tore, 3 Punkte, großer Applaus zum Schlusspfiff vor der Leinwand im Walhalla.

Applaus für die Entscheidung Dardais, Darida im offensiven Mittelfeld spielen zu lassen, und in der Viererkette Brooks und Regäsel.
In meinen Augen hatte Herthas Defensive nicht allzu viel zu tun.
Die Konterchancen hat Kalou eiskalt genutzt.

Meine *** heute für
Kalou – Herthas Mister Etablierung
Darida – tat viel für Herthas Offensive
Regäsel – fehlerfreies Debut über die volle Spieldauer


6. November 2015 um 23:52  |  509727

YES linksdraussen
6. November 2015 um 23:50 | 509725


Exil-Schorfheider
6. November 2015 um 23:55  |  509728

Freddie
6. November 2015 um 23:36 | 509721

Denke mal, es wird ähnlich wie bei Ibi aka „the new Artur“ nur ein Halbsatz…
Bouletten und neuerdings Thuna-Sandwiches erhalten da mehr Zeilen, wetten?


Stiller
6. November 2015 um 23:57  |  509729

Ein Wort zum „Unken“: Perma-Unken sehe ich hier nicht. Die Mannschaft muss sich einfach nur so weiter entwickeln.

Pal schafft das schon …


linksdraussen
6. November 2015 um 23:58  |  509730

Im Uluru-Ressort bestand Einvernehmen dahingehend, dass es schön sei, seit Wochen mit einem Torwart zu spielen, der der Abwehr Selbstverständlichkeit und Gelassenheit schenkt.


Neuköllner
7. November 2015 um 0:03  |  509731

jenseits
7. November 2015 um 0:05  |  509732

@Freddie
Du versteht mich. Danke 🙂


7. November 2015 um 0:05  |  509733

Ist ja richtig Stiller um 23:57 Uhr.
Wenn die Unken in Winterstarre verfallen, punktet Hertha weiter.
Egal, wer im Tor steht.
Oder in der IV.
Oder im DM.
Oder auf den Außen. 😉

Und vorne trifft Kaloooooouuu !!!


hurdiegerdie
7. November 2015 um 0:06  |  509734

Für mich eigentlich egal, ob ein Spieler, hier Weiser, auf einer anderen Position besser hätte aussehen könnte.

Keiner kann sagen, ob Hertha mit Weiser hinten statt Regäsel, besser ausgesehen hätte. Für mich, gegen meine Befürchtung, Pluspunkt für Dradai (und Co-Trainer) für die Aufstellung.


ahoi!
7. November 2015 um 0:14  |  509735

@sir: dein „pal schafft das“ ist aber knapp vor angelas „wir schaffen das“ oder „jos knows“ angesiedelt. …. aufpassen 😉 solche euphemismen können leicht mal ins auge gehen…


7. November 2015 um 0:20  |  509736

ahoi, solltest beziehst du dich auf Stiller?
6. November 2015 um 23:57 | 509729

Ein Wort zum “Unken”: Perma-Unken sehe ich hier nicht. Die Mannschaft muss sich einfach nur so weiter entwickeln.

Pal schafft das schon …


7. November 2015 um 0:38  |  509737

„Pal schafft das schon“ in den weiteren 26 Pflichtspielen dieser Saison. 😉


ahoi!
7. November 2015 um 0:44  |  509738

right. mein statement von 0:14 galt @stiller und nicht dem sir. sorry. warn langer tag…. guts nächtle!


Driemer
7. November 2015 um 0:46  |  509739

coconut
6. November 2015 um 23:40 | 509722

@Driemer
Ziemlich unpassend, hier rein zu kommen und nichts anderes tun, als jemanden unfein anzurempeln.
Zumal gerade @Jenseits nun nicht zu denen gehört, die permanent den Untergang am Horizont sehen…..

@Coconut,
du mußt da was falsch verstanden haben, tut mir leid, daß dir die Ironie entgangen ist. Aus der Antwort von #jenseits habe ich geglaubt entnehmen zu können, daß er meinen Beistand zu seinen Kartuschen gegen die unangenehmen Untergangsschnösel verstanden hat.
Sollte #jenseits das aber so verstanden haben wie du, täte es mir leid.
Gruß


coconut
7. November 2015 um 0:52  |  509740

@ Driemer
7. November 2015 um 0:46 | 509739
Er ist eine Sie, nur mal so am Rande.
Offenbar hast du deine Ironie zu gut versteckt oder es fehlt halt ein Ironie-Smiley.
Finde es aber OK, wenn du dich entschuldigst.
Es kommt einfach etwas zu oft vor das User hier nach dem Motto handeln:
„Tür auf, in den Raum Pöbeln, Tür zu“.
Daher meine Reaktion.
Aber so ist alles Tuti.


Driemer
7. November 2015 um 1:07  |  509741

coconut
7. November 2015 um 0:52 | 509740

@coconut,
Danke,
ich mag keine Smiley, wenn man mich falsch versteht, habe ich als Kabarettist etwas falsch gemacht.
Und bitte ein Pardon an die Dame.
Gruß


7. November 2015 um 1:08  |  509742

20 Punkte. 😀
Nach 12 Spielen in der Hinrunde.

Das gab’s noch nie, seit immerhertha.de läuft.
Nur in der 2. Liga.


pathe
7. November 2015 um 1:15  |  509743

Marcel Ndjeng wurde übrigens für den Puskás-Award nominiert.
http://de.fifa.com/ballon-dor/puskas-award/video=2730000/index.html
Freut mich für ihn!


7. November 2015 um 1:17  |  509744

Mich überrascht das Team. Positiv natürlich. Die Aufstellung mit Brooks natürlich nach meinem Geschmack. Ordnung und Struktur hat weitgehend gestimmt, auch wenn die erste HZ für mich jetzt kein spielerisches Highlight war, Andererseits hatte ich mit einem noch diffuserem Spiel im MF gerechnet. Hannover hatte uns dort mehr Platz gemacht, als ich gedacht hätte. Und ja..Kalou ziemlich eiskalt, der Kerl. Jetzt zeigt er in diesen wenigen Momenten, warum er mal bei Chelsea spielte: das kannste eben nicht lernen. Genki dagegen wird scorer bleiben, eher nicht zum Knipser werden.
@dan. #Weiser..ja, für mich nicht ganz überraschend. Ich sehe ihn als ziemlich guten Mann auf der RV-Position..da ist er vermutlich einer der interessanten der Liga. Als RM ist er eher der Typ „normaler Spieler“. Ich kenne ihn natürlich zu wenig..aber seine Bewegungsabläufe, Reaktionen und Ballmitnahmen geben mir dieses Gefühl, das er eher eine Art Lahm -Figur ist: Halber Spielmacher über die Außenbahn.
Auf der anderen Seite eine tip-top-Debüt des Jungspundes. Hat mich mega gefreut. Tja..wohl dem, der hier die Qual der Wahl in der Aufstellung hat.
Lusti hat mir als Aufbauspieler wieder mal nicht so zugesagt..aber ob ich da noch neutral bin, weiss ich nicht mehr. Defensiv stark, aber wenig Inspiration für das Spiel nach vorne. Ein fitter Cigerci läge mir da deutlich mehr. Schelle als Zweikämpfer und Dynamiker momentan nicht austauschbar ( für mich)-ist DER Mann für die Balance. Was für ein Gewinn, dieser kleine Wikinger, dessen Verpflichtung nicht wenige völlig überflüssig fanden. Jemand, der sich zudem 100% mit unserer Hertha identifiziert. Mein derzeitiger Lieblingsspieler. Marke: darf immer spielen 🙂
Unterm Strich ne starke und vor allem souveräne Leistung. Nur für etwa 10 Mimuten hatte ich ein wenig Bedenken, sie könnten die Konzentration doch noch verlieren.
Für mich enorm wichtig, der Sieg heute. Hannover sehe ich dem Kreis der Mannschaften, die wir dringend schlagen sollten..(nicht unbedingt Gladbach)
Feine Aussichten . Den Moment genießen, ohne zu spinnen.


Bolly
7. November 2015 um 1:53  |  509745

Zurück aus dem Sidney, hat Spaß gemacht mit den einen oder anderen über die HerthaTore zu jubeln. Habe mir nach interner Whats Up Diskussion nochmals das Spiel in Ruhe angeschaut. Gerade zu Ende. Ich sah ein ganz schwachen Gastgeber & bin nochmals erschrocken wie die in Hamburg gewinnen konnten. Aber ich fand auch Hertha spielerisch stark oder wie es Dardai sagte mit guten Spielzüge, gerade in der ersten HZ. Zudem sehr effektiv & wer den Unterschied heute zwischen beiden Teams sah, müsste zugeben, wer gegen den Abstieg spielt & wer sich im guten Mittelfeld etablieren kann.

Ich erwähne gerne das der Kalou, der hier als Absahner, Faulpelz veräppelt wurde, erneut bewiesen hat, wie wichtig er geworden ist.

Eine reife Leistung, und auch ohne Herthabrille für mich die Überraschungsmannschaft der Bundesliga.

Schönes, geiles Wochenende, ich freu ma so richtig dolle,
Blauweiße Grüße ✌🏻️


apollinaris
7. November 2015 um 2:20  |  509746

ja. Hannover ist in diesem Zustand wohl einer heißen Kandidaten für den Abstiegskampf. Ich sehe deren Mittelfeldmalsmgar nicht so übel an. Vielleicht ist dort ja der Trainer wirklich das Problem. Ich mag den Typ Frotzek eigentlich, aber irgendwie spielen seine Mannschaften keinen guten Ball.
ich habe das Gefühl, diese Mannschaft könnte besser sein. Ich bin stur und sage: mit einer eher normalen Leistung haben wir denen keine reale Chance gelassen, im eigenen Haus zu gewinnen. Für uns sehr komfortabel, für die anderen alarmierend..


Bolly
7. November 2015 um 2:35  |  509747

Wenn das mit einer eher „normalen“ Leistung so weitergeht, habe ich Ende der Saison kein Problem mit der Wortwahl 🤓 Statistisch müsste eine x gegen Hoffe eintreten 😁 Ich habe übrigens bei H96 genau die konträre Meinung, das sie viel besser gemacht werden, als Punkte sie glücklich ergaunert haben. (Wolfsburg 1,Bremen3,Hamburg3) Ich tippte sie vor der Saison auf 17 & fühle mich bestätigt.


Neuköllner
7. November 2015 um 7:26  |  509748

@Bolly

Köln nicht zu vergessen. Handtor von Andreasen. Die einzigen Siege der Hannoveraner kamen mit gütiger Hilfe der Schiedsrichter, Ron-Robert Zieler und dem Unvermögen der gegnerischen Stürmer zustande. Aber die eigene Qualität der 96er besteht nur aus Zieler, Sané und Kyotake. Für mich sind die nicht nur Anwärter für den Abstiegskampf sondern auch erster Anwärter für einen Abstiegsplatz.


Neuköllner
7. November 2015 um 7:30  |  509749

Übrigens gerade in der Wiederholung des Spiels gesehen, dass Schiedsrichter Dingert nach dem Elfmeterpfiff gegen Plattenhardt mehrfach überlegt hat ihn vom Platz zu stellen, dann am Ende aber doch nur gelb gezeigt hat.

Platte hätte sich bei konsequenter Regelauslegung über rot nicht beschweren können, da er letzter Mann war.


waidmann2
7. November 2015 um 7:37  |  509750

@opa
Sind 3 Stück schon 1 Kilokalou …?


waidmann2
7. November 2015 um 7:39  |  509751

korrigiere mal meinen Saison-Tipp von Platz 12 auf „obere Tabellenhälfte“


kczyk
7. November 2015 um 7:44  |  509752

*denkt*
wer hat eigentlich den kalou nach berlin gelotst ??


b.b.
7. November 2015 um 9:19  |  509753

Ein * für Dardai. Wie er die Mannschaft auf und eingestellt hat, Hut ab. Besonders die erste Halbzeit sah nicht nur nach richtig gutem Fussball aus, das war guter Fussball! Und dies nicht nur, weil H 95+1 (für Herthabarca) so schlecht war. Wie der Ball durch unsere Reihen lief, es sah toll aus. Exemplarisch dafür unser 1 : 0. Tolle Balleroberung durch Regäsel (ein super Debüt und Sonderlob, kein *, der junge Mann soll bitte nicht ob seiner Vorstellung abheben), schnell ausgeführter Einwurf und der Ball rollte. Klasse auch, wie Kilokalou, mein zweiter *, er zeigte, nicht erst gestern, was so ein Kilokalou für ein Gewicht ist, den fast verloren gegangenen Ball sicherte. Weiter gings, schnell auf, ich glaube, Darida wars, weiter auf Haraguchi, Super Assist von diesem. Und g..l gemacht von Kalou, alleine schon sein Sprint, wo er doch nicht der schnellste ist, bis in den 16ner. Dardai meinte Weltklassetor.

In der zweiten Hälfte haben sie sich für meinen Geschmack etwas zu weit zurückgezogen und zu sehr auf Konter gelauert. Natürlich beim 2:0 richtig klasse ausgespielt. Hat mich an (Achtung, bitte kein Hamsterrad anwerfen) an Favreschen Onetouchfussball erinnert. Das Zurückziehen war aber dem etwas stärkerem Druck der 95+1 Elf geschuldet, die mussten ja was tun. Aber und das ist wieder das tolle, unsere Mannschaft hat kaum etwas zugelassen und sich nach dem Anschlußtor nicht die Butter vom Brot nehmen lassen. Sind immer wieder auf das 3. Tor gegangen und belohnt worden. Hat sich Grete, mein dritter *, er entwickelt sich gerade zu meinem neuen Lieblingsspieler, klasse von Baumi abgeguckt. Dies muss noch öfters passieren, in den Straufraum ziehen und das Dribbling suchen.

Männer bitte weiter so, es war ein schöner Fussballabend. Allen ein schönes Wochenende.


Opa
7. November 2015 um 9:29  |  509754

Ha, war das ein geiles Spiel und wenn ich auch sonst kritisiere, kann und muss ich auch loben.

Viererkette
Heikel, so eine neue Viererkette, aber diese Variante hat mir ausgezeichnet gefallen, zumal sie offensiv endlich Akzente setzte (und nicht nur sinnlos Bälle rauskloppte). Regäsel stellte souverän unter Beweis, dass er nicht zufällig sein Startelf-Debüt gab. Toll! Darüber hinaus bei eigenem Ballbesitz zu einer Dreierkette verschoben. Brooks und Langkamp scheinen beide im Kollektiv auch hinsichtlich der Raumdeckung mehr Dominanz auszustrahlen. Schade, dass Widardai so lange dogmatisch an Lustenberger festhielten.

Defensives Mittelfeld
Schelle rannte sich die Lunge aus dem Leib, aus dem wird aber kein Schalterspieler mehr. Dennoch sehr auffällig und sehr willensstark, womit er mangelnde Technik kompensiert. Lustenberger nahm die früher von Niemeyer eingenommenen Rolle des Abräumers wahr, auch von ihm aber zu wenig Impulse fürs Spiel nach vorn.

Offensives Mittelfeld
Darida in ungewohnt vorgerückter Spielmacherposition verkörpert unser Dilemma im OM. Bildete mit Lustenberger und Schelle ein Defensivdreieck, den Spielaufbau mussten die Flügelspieler machen. Nur so kriegen wir offensichtlich defensive Stabilität, auch wenn das bisweilen nach Tannenbaumangsthasenmittelfeld roch. Mehr geht aber im Moment nicht. Weiser gefiel mir gut, viel Übersicht, feine Pässe, toller Allrounder auf der rechten Seite. Haraguchi fleißig und sicher momentan der bessere Stocker, wenn mir zwischendurch auch die Kinderbastelschere wieder einfiel.

Kalou
Der Mann des Abends, des Spiels, sollte nur noch mit Dieter Hoeness Gedächtnisturban spielen 😁 Hatte gestern einen Sahnetag und hat aus fast jeder seiner Chancen ein Tor gemacht. Ob das jetzt der Durchbruch war, bin ich aber noch skeptisch, zu präsent ist mir der „alte“ Kilokalou.

Trainer
Dardai und Widmayer sind schon Füchse und haben sich für eine Variante entschieden, die eine Art Blutauffrischung fürs Offensivspiel war, ohne die defensive Stabilität zu verlieren. Wobei eine Feuerprobe gegen einen „richtigen“ Gegner noch aussteht, Hangover hat im Grunde gestern nicht stattgefunden und der „Pate“ Kind dürfte demnächst einen Trainer mit charmanter Frisur dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stellen.

Zuschauer
Toller Support gestern. Habe im neutralen Block gesessen und das gesamte Spiel über waren unsere Schlachtrufe präsent, ja geradezu dominant. Das war schon fast Heimspielatmosphäre.

Drumherum…
…ist einiges passiert. Details im Reisetagebuch #cliffhanger


calli
7. November 2015 um 9:48  |  509755

*rechnet*

mit noch mindestens 5 Punkten bis Weihnachten

Sinsheim 3
Bayern 0
Kusen 0
Wagner/Niemeyer 1
Mainz 1

Wie gesagt, mindestens.


Flitzpiepe
7. November 2015 um 9:59  |  509756

Darf man sich (zur Zeit) etabliert fühlen?


kczyk
7. November 2015 um 10:07  |  509757

*denkt*
eine kleine sieglos-serie nur und Hertha kocht wieder im abstiegskessel


7. November 2015 um 10:11  |  509758

kczyk
7. November 2015 um 7:44 | 509752

Denjenigen siehst du hier ….
http://www.herthabsc.de/de/hertha/das-ist-hertha/personen/geschaeftsfuehrung/page/354-357—.html


7. November 2015 um 10:13  |  509759

Ist klar kczyk
7. November 2015 um 10:07 | 509757
Bei 10 Punkten Vorsprung auf Platz 17 plumpst man leicht wieder in den Abstiegskessel. :mrgreen:


paulpepper
7. November 2015 um 10:14  |  509760

Superspiel Hertha, vielen Dank für den schönen Abend! 🙂
Obwohl… Nach dem 2:1 Anschlusstreffer habe ich vor meinem geistigen Auge schon ein wenig die Felle wieder davon schwimmen sehen.
Aber alles gut gegangen Dank eines völlig entfesselten Kalou und auch, dem nicht ganz unclever raus geholten Elfer von Weiser.
Dennoch, wie hier auch schon geschrieben, Weiser gefällt mir besser auf RV, weil er da die Räume hat um richtig glänzen zu können, oder weil er da vielleicht wirklich DEN Unterschied macht zu vielen anderen Spielern auf dieser Position?
Keine Kritik aber an Regäsel. Super Debut! Man kann ihn offensichtlich wirklich ohne Bauchschmerzen jederzeit als RV bringen.
Sehr gefreut habe ich mich auch das „der Beste JB seit JB“ (fand ich wirklich Klasse @Ursula 😉 ) endlich wieder mal ran durfte. Man hat einfach ein besseres Gefühl, was die Abwehr anbelangt! Die Lufthoheit im eigenen Strafraum gehört endlich wieder uns!
Zumal Jarstein auch im „Runterpflücken von Flanken“ eine sehr gute Figur macht. Und wenn’s zum „Pflücken“ mal nicht lang, dann kommt halt die Faust (Jarstein zeigt auf jeden Fall Präsenz). Sehr gut gefällt mir auch, wie er in jedem Spiel mit seinen Vorderleuten Fußball spielt um so den Gegner zu locken und Freiräume fürs Aufbauspiel zu schaffen.
Kraft sehe ich eigentlich wirklich nur in „1 gegen 1 Situationen“ stärker. Die kommen aber wenn die Abwehr stimmt, auch nicht mehr so häufig vor.
Platte find ich seit einigen Spielen schon nicht mehr so stark, selbst wenn er defensiv doch sehr viel abräumt und nach vorne zumindest bemüht ist.
Von Lusti sind mir ein paar sehr schön abgefangene Bälle aufgefallen, mit denen er gute Konter einleitete.
Überhaupt habe ich gestern sehr viele „Ronny Gedenkpässe“ gesehen (Darida, Gucci…) die mir den Abend bzw. das Spiel deutlich versüßt haben!
Okay „viele“ ist jetzt natürlich relativ…
Aber ein Herthafan erfreut sich natürlich auch schon an Kleinigkeiten!
Die Herthafans (@Opa) hat man übrigens auch auf Sky ganz gut hören können!
Gutes Spiel, Gute Fans, gutes Wochenende…
Mir scheint gerad die Sonne ….


kczyk
7. November 2015 um 10:28  |  509761

Blauer Montag | 7. November 2015 um 10:13 | 509759

mich interessiert nicht die differenz der punkte zu platz 17, sondern die differenz zu platz 12 sowie zwischen 12 und 16. den rest würde uU die dann aufkeimende angst erledigen.
doch gegenwärtig darf genossen werden 🙂


kczyk
7. November 2015 um 10:35  |  509762

*denkt*
abwärts ist weniger energie erforderlich als aufwärts


7. November 2015 um 10:42  |  509763

Guten Morgen ☺

Auch unsere Recken hatten Spaß
https://instagram.com/p/9xy0EEpmPX/


Carsten
7. November 2015 um 11:15  |  509764

denkt
Wie kann Mann nach so einen spiel wie gestern von einer sieglos Serie quatschen.
Bin dort gewesen und das war gut und alles im grünen Bereich Miesmachern geht nicht,abheben auch nicht alles jut.


Exil-Schorfheider
7. November 2015 um 11:17  |  509765

@paulpepper

☝🏻️“Der beste JB seit JB“ möchte ich für mich reklamieren! ☝🏻️

@ursula ist für das Fußballerische zuständig. 😏


Paddy
7. November 2015 um 11:23  |  509766

…ich habe noch immer ein Grinsen im Gesicht, auf Grund des Spiels von Gestern und wie wir es geschafft haben den Hannoiern den Schneid abzukaufen, beim nächsten Mal bitte auch zu Hause so spielen und dann kann ich auch guten Gewissens wieder nach Hause fahren 😉 😛

UND wieder auf der Busfahrt einschlafen um von Hertha zu träumen 😀


Opa
7. November 2015 um 11:33  |  509767

Nene, der beste JB seit JB ist ein Original Opa!


7. November 2015 um 11:47  |  509768

Realititätscheck
Welcher Kommentaristi schrieb hier bspw. am 23. Juni 2015 „HERTHA braucht einen zweikampfstarken und passsicheren Sechser so dringend wie ein Verirrter in der Wüste einen großen Schluck Wasser.“?
http://www.immerhertha.de/2015/06/22

Nun ist er da, der Darida.

Ach nee, der Lustenberger spielte in Hannover auf der Sechs.
Und Darida im offensiven Mittelfeld. 👍
Darida, mein Lieblingsspieler in dieser Saison.


7. November 2015 um 11:49  |  509769

Ich gebe dir ne Phrase aus Paddy
7. November 2015 um 11:23 | 509766 😉

Man spielt immer nur so gut, wie es der Gegner zulässt.


paulpepper
7. November 2015 um 12:19  |  509770

Okay, sorry Excil oder auch Opa. Hatte ich irgendwie anders in Erinnerung.
Obwohl ich hier wirklich sehr sehr selten was schreibe, lese ich doch fast jeden Tag mit.
….Genau weil ich hier solche „literarischen Perlen“ finde! 😀


7. November 2015 um 12:21  |  509771

Tweet, tweet, tweet 😳 https://twitter.com/guek62
„Günter Klein ‏@guek62 13 Std.vor 13 Stunden
Bisher sind noch alle ungarischen Trainer in der Bundesliga, die mit Vornamen Pal heißen, Deutscher Meister geworden. #hahohe“


Opa
7. November 2015 um 12:32  |  509774

Silvia Sahneschnitte
7. November 2015 um 12:41  |  509775

Erfreulich die Hertha.
Wie stark eine Mannschaft spielt hängt aber auch immer vom Gegner ab.
H96 mit dem Personal und in der Form für mich der erste Abstiegskandidat.
Hertha gute Ballbesitzphasen, häufiges Herauskombinieren aus Defensivphasen. Nach den Spielen gegen Ingolstadt, FSV und Gladbach sah es wieder nach Fußball aus. Die Mannschaft scheint das kleine Formtief überwunden zu haben.
Mir viel auf, daß Hertha im Offensivspiel fast ausschließlich mit flachen Pässen und Hereingaben operierte. Dadurch wurden Hannover die Stärken (Lufthoheit) genommen und die Schwächen (Wendigkeit) ausgenutzt.
Im defensiven Aufbau gefiel mir wie weit die IV sich auseinander zog und wie hoch die AV stand. Das bedeutete für H96 Offensivspieler viel Laufarbeit beim Pressing.
Ein Hinweis für die liebe @ Jenseits, Sie können jetzt scrollen, meine Bewertung und Benotung der Spieler.

Jarstein
Pflückte den ein oder anderen in den Strafraum segelnden Ball herunter. Seine Einfaustaktionen bereiten mir jedoch Sorgen.
3
Regäsel
Das sein Gegenspieler zur Halbzeit ausgewechselt wurde sagt einiges.
Stark in den Zweikämpfen, mit Aktionen nach vorn.
2,5
Langkamp
Gefiel mir schon gegen Gladbach nicht so gut. Hatte einige Aussetzer im Stellungsspiel, insbesondere bei hohen Flanken.
3,5
Brooks
Seine Lufthoheit war beeindruckend und auch am Boden räumte er einiges ab. Gutes Passspiel, wagte auch Mal den langen Diagonalpass.
Für mich der beste Defensive heute.
2
Plattenhardt
Absolvierte ein durchschnittliches Spiel. Durch die häufige Spielverlagerung von H96 (und damit verbundenem Überzahlspiel) oft unter Druck. Schlechte Freistöße. War jedoch nicht der Alleinverursacher des Elfmeters.
4
Lustenberger
Mußte mehr laufen als in der IV. Hatte eine gute Übersicht und spielte auch einige Pässe in die Tiefe. Direkt vor dem Elfer unsichtbar.
3
Skelberg
Er läuft und läuft. Teilte gegen aggressive H96 auch mal aus.
3,5
Darida
Spielt sichere Bälle. Zauberpass zum 2:0. War überall zu finden.
2
Weiser
Tat sich über das ganze Spiel schwer in seiner neuen Rolle. Legte sich einige Male den Ball zu weit vor oder verhaspelte sich bei der Ballannahme, dadurch liefen einige Konter ins Leere.
Bei dem Elfmeterkontakt brauchte er nicht zu Fallen, für mich gewollt.
Mag so etwas nicht.
3,5
Haraguchi
Spielte gegen den schnellsten H96, konnte dadurch seine Geschwindigkeit nicht so ausspielen wie sonst. Machte viel Wirbel.
An seiner Schußtechnik muß er noch feilen. Tip: Nach jeder Trainingseinheit 15 Minuten gegen eine Wand schießen. Zweimal waren es ja Rückpässe zum gegnerischen Torhüter.
3
Kalou
Frau möge mir meinen martialischen Ausdruck verzeihen, war für mich heute der Killerkalou.
Vorne überallzu finden, defensiv aushelfend (alleine seine „Balleroberung“ vor dem 1. Tor), Durchsetzungsvermögen, Kaltschnäuzigkeit, bester Spieler auf dem Platz.
1,5
Hegeler
Gute Übersicht, bis auf einmal gutes Passspiel, Gewann zwar kein Kopfballduell, zwan aber die H96 Defensiven zu ungenauem Kopfballspiel.
3
Baumjohann und Stocker
wurden nur vom Regen nass gemacht.

Dardai/Widmayer
Überraschung erfolgreich gelungen.

Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Silvia Sahneschnitte
7. November 2015 um 12:43  |  509776

Ach so, sollte es so kommen für H96, wie ich die z.Zt. einschätze, wäre Kiyotake eine interessante Option für Hertha.

Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Bolly
7. November 2015 um 12:44  |  509777

Moin

Sind alle noch am genießen ❓Es passt wie auf Eimer, das wenn die Hertha mit einer eher normalen Leistung ein Sieg nach Hause bringt , das hier „nur“ einfacher Alttag herrscht. Keine Zensuren oder Analysen alla @Uschi, apo oder @sunny. Auch @Opa eher kurz präsent. 😇 Wenige Sterne, das war es.

Wenn ich dann Letzten Samstag nach dem Spiel nochmals Nachlese, wow bin ich erstaunt, wo die selbsternannten Spielerbenoter geblieben sind?

Fast vergessen: 💙 Kalou 💙 Trainerteam 💙 Michael Preetz


Tf
7. November 2015 um 12:46  |  509778

Nun ja, 3 Pfund sind anderthalb Kilo. Da bekommt doch der Übername „Kilokalou“ eine neue Bedeutung. Ob das der Worterfinder sich so hätte träumen lassen?


Bolly
7. November 2015 um 12:49  |  509779

Kaum schreibe ich es, 👍🏻 danke liebe Silvia Sahneschnitte 👏


jenseits
7. November 2015 um 12:53  |  509780

Liebe @Silvia Sahneschnitte, bitte nehmen Sie mir meine Bemerkung neulich nicht übel. Ich lese alle Ihre Kommentare und das gerne. Letzte Woche schrieben Sie eine kleine aber feine Einleitung, wie Ihre Bewertungen entstehen und zu nehmen sind. Das hat mir gefallen.


derby
7. November 2015 um 13:00  |  509781

Furchtbarer Artikel in der Berliner Zeitung heute über das Spiel von gestern.

Manch Journalisten vergessen wo wir herkommen und haben ein viel höheres Anspruchsdenken als die Fans.

Was für ne geiler Tag. Klasse Arbeit bisher und selbst Balou der Bär trifft ohne ende. Möge die Macht weiter mt ihm sein 😀

Jetzt Entspannung für und Fans und weiter an den spielsystemen arbeiten bei unserem Team – dann klappt sogar mit einem einstelligen Tabellenplatz – was wichtig für die Finanzen wäre


7. November 2015 um 13:01  |  509782

Tf, dann wäre Kalou ja bereits ein Siebenpfünder. 😉
Ich schließe mich vorbehaltlos Bollys Lob für Frau Sahneschnitte an.


7. November 2015 um 13:04  |  509783

d@rby, Thomas E. Herrich sagte kürzlich, jeder Platz weiter oben bringt etwa 1,3 Mio € TV-Gelder zusätzlich.


apollinaris
7. November 2015 um 13:05  |  509784

..um die Plaudertasche zu besänftigen..

Jarstein …3… bekam nix zu tun. Meine Nr 1 bei Hertha. Mag seine Präsenz. Solange diese Einfausaktionen Sinn ergeben, gerne. Unorthodoxes Torwartspiel zuweilen, aber effizient.
Regäsel..2,5…hatte wohl die Order, defensiver zu spielen, hielt sich demnach nicht dran. Zeigte eine couragierte Leistung. Endlich habe ich ihn nun gesehen und freue mich auf mehr..
Langkamp…..2,5… wieder stark verbessert , sehr souverän und präsent
Brooks……2,5… bis auf einen Querschläger , habe ich ihn fehlerlos gesehen. Diese IV für mich die bessere Kombi.
Platte…4… gestern schwächster Herthaner, hätte auch Rot bekommen können
Schelle…3… ein Irrer Kämpfer, den die Mannschaft braucht, Putzt und räumt auf
Lusti….3, 5….defensiv stark, im Spiel nach vorne auch mit gefährlichen Fehlpässen
Genki…..3… sehr agil und seine Geschwindigkeit brauchen wir . Guter Vorbereiter, schwacher Abschlussspieler
Kalou….1…… krass, dessen Quote. 11 Schüsse, 9 Tore. Genial und gewollt: sein Schuss durch die Beine
Weiser….3,5 .. Nicht so wirkungsvoll wie als RV bisher. Aber aus unserem. Team nicht mehr wegzudenken.
Schiri…2,5…hätte das Abräumen gegen Lusti zwingend mit Gelb ahnden müssen, war ihm wohl zu frühPlatte vlt eher rot…?- ansonsten fehlerfrei und sehr klar in der Ansprache und Gestik
Sky…Seidel war dran, also…1 …der Mann gefällt mir einfach


fechibaby
7. November 2015 um 13:07  |  509785

Tor!!

Die Förster liegen 0:1 zurück.
Weiter so Nürnberg!


Silvia Sahneschnitte
7. November 2015 um 13:07  |  509786

Liebe @jenseits, alles gut. Jede(r) darf es handhaben wie gewünscht. Und liebe @jenseits, Ihnen konnte ich bisher noch nichts übelnehmen.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


calli
7. November 2015 um 13:09  |  509787

…..und
Kraft
Pekarik Stark Mittelstätt
Beerens, Cigerci, Self Hatira
Baumjohann, Stocker
Schieber Ibisevic

haben gestern (quasi) nicht gespielt…..


Silvia Sahneschnitte
7. November 2015 um 13:11  |  509788

Lieber @apo, wie sahen Sie Darida?
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


apollinaris
7. November 2015 um 13:12  |  509789

…da ist die Berliner Zeitung…seit längerem endlich deutlich Hertha- freundlicher…und dann ist es auch nicht richtig…😉😎


Silvia Sahneschnitte
7. November 2015 um 13:13  |  509790

Und lieber @apo, der Querschläger leitete Herthas zweites Tor ein.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


apollinaris
7. November 2015 um 13:17  |  509791

oho…😋

Darida…2,5.. hatte schon Sorgen aufgrund dessen Formkurve. Gestern aber wieder,der Darida, den ich mag: präsent und zielgerichtet


Ursula
7. November 2015 um 13:18  |  509792

@ Bolly, tja…

Das hat ganz andere Gründe…

Im übrigen lesen einige User meine
Beiträge nicht, weil sie „Benotungen“
enthalten, stimmt`s @ jenseits!?

ABER mir hat das Spiel ganz gut
gefallen, sehr mannschaftsorientiert,
und kompakte Strukturen allenthalben!

Habe die Trainerarbeit unterschätzt,
oder nicht für sooo kompetent erachtet,
wie sie sich zumindest ganz aktuell
darstellt…


Silvia Sahneschnitte
7. November 2015 um 13:20  |  509793

Lieber @Ursula, ich lese fast alle Ihre Beiträge immer wieder gerne. Nur die, die sich mit anderen Usern beschäftigen, scrolle ich fast immer.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Bolly
7. November 2015 um 13:21  |  509794

Das haste schön gesagt, mein Lieblingsoberlehrer 😘 dann ziehe ich mich mal zurück.

PS: @uschi danke für die Antwort


apollinaris
7. November 2015 um 13:22  |  509795

@ Ursual…@ jenseits meinte da eher Leute wie mich, denn sie bezog sich ausdrücklich auf jene Beiträge, die ausschließlich Noten enthalten, ohne Begründung..😉


7. November 2015 um 13:23  |  509796

Ich denke @Ursula, Dardai war schwer einzuschätzen. Aber das Widmayer ein Guter ist, hätte man wissen können. Finde aber gut, das du es zugibst. 😉


Freddie
7. November 2015 um 13:25  |  509797

@apo
Kein rot für Platte, da keine 100% Torchance. Der Hannoveraner hatte den Ball ja noch nicht wirklich unter Kontrolle, zudem seitlich am Strafraum. Daher Gelb okay. Das Foul fing darüberhinaus vorm Strafraum an und der Niedersachse „schleppte“ sich noch in den 16er. 😉


7. November 2015 um 13:27  |  509798

Lieber @Ursula, ich lese fast alle Ihre Beiträge immer wieder gerne. Nur die, die sich mit anderen Usern beschäftigen, scrolle ich fast immer.

Bis jetzt macht das Trainerteam einen prima Job.
Hoffentlich auch für jene Spieler, die c@lli heute um 13:09 nominierte.


7. November 2015 um 13:33  |  509799

Dardai war schwer einzuschätzen?
Nun, wenn man den Schenckendorffplatz nicht besuchen konnte.

Bei meinen Besuchen des öffentlichen Trainings seit Juli 2015 sah ich mit eigenen Augen deutliche Unterschiede zu den Vorjahren und den vorigen Trainern.


Silvia Sahneschnitte
7. November 2015 um 13:37  |  509800

Richtig lieber @Freddie um 13:25 Uhr. Vor dem Elfer fehlten Lustenberger und Skelbred im def.MF um das Zuspiel an den Dänen zu verhindern. Außerdem kam es mir so vor als stände Bech beim Zuspiel im Abseits, irre mich aber vielleicht und Foulgespielt (halten) hatten beide. Als Plattenhardt los lies, fiel er (Da fehlte wohl der Widerstand)
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Silvia Sahneschnitte
7. November 2015 um 13:39  |  509801

Überlesen Sie bitte die Rechtschreibfehler in meinen Beiträgen.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


psi
7. November 2015 um 13:44  |  509802

Mir gefällt an Dardai, dass er den Spielern Vertrauen schenkt und sie stark redet. Hat z.B. mit Plattenhardt geklappt, mit Kalou und jetzt mit Regäsel. Ausnahme Hegeler, da scheint es keine Hoffnung zu geben.
Schwierig wird es für ihn, wenn die Verletzten zurück kommen.
Für uns werden dann die Aufstellungen wieder spannender 🙂


Silvia Sahneschnitte
7. November 2015 um 13:51  |  509803

Lieber @psi, was hatte Hegeler gestern schlecht gemacht? Würde mich über eine, jedoch nicht pauschale, Antwort freuen.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


7. November 2015 um 13:54  |  509804

Hegelers Auftritt gestern fand ich fehlerfrei.


psi
7. November 2015 um 13:58  |  509805

Gestern hatte er nichts falsch gemacht.
Er wurde vor einiger Zeit als Hoffnungsträger bezeichnet, und dem konnte er nicht gerecht werden. Er ist mir zu langsam, sein Vorwärtsdrang ist doch sehr begrenzt. Als Verteidiger, um Ergebnisse zu sichern, ist er ok.
Deshalb wird er auch meistens eingewechselt.


7. November 2015 um 14:00  |  509806

Damit’s nicht zu harmonisch hier wird… diese unkontrollierte Siezerei geht mir auf den Zünder. Werden irgendwie immer mehr, die hier denken sie wären auf ner geschäftlichen Veranstaltung. Im Sport und auf dem Bau wird sich geduzt, für die, die es nicht wissen.


kczyk
7. November 2015 um 14:09  |  509807

*denkt*
widmeyer ist wohl einer der besten assistenztrainer der liga. es ist gut, dass pal dardei ihn zur seite hat. so bleiben ihm manche anfängerfehler erspart.


Susanne
7. November 2015 um 14:09  |  509808

@mogli
#Sie
Im Sport und auf dem Bau macht sich auch nicht jeder gleich ins Höschen wenn der Ton rauer wird und ruft womöglich nach dem Aufpasser.
Ich hoffe Sie verstehen mich. 😉


Tf
7. November 2015 um 14:10  |  509809

@blauer Montag:

Siebenpfünder

Tja, Platz vier in der Torschützenliste ist nicht ohne…


Paddy
7. November 2015 um 14:10  |  509810

@moogli …dass fand ich auch so Geil, als ich letzte Woche da war, sofort mit jedem per Du gewesen 🙂

P.S. auf Arbeit mache ich dies natürlich nicht, aber es ist unser aller Freizeit und diese sollte man mit Menschen verbringen, die man gern hat und somit auch duzt 😉 🙂


kczyk
7. November 2015 um 14:13  |  509811

*denkt*
wenn ibisevic wieder in den internen wettbewerb einsteigt, werden wohl alle kanonen auf das gegnerische tor ausgerichtet werden.


heiligenseer
7. November 2015 um 14:16  |  509812

Tor!!

Die Nürnberger liegen 1:2 zurück.
Weiter so Union!


7. November 2015 um 14:19  |  509813

3:1 für Union :mrgreen:
#ausBerlinfürBerlin


7. November 2015 um 14:21  |  509814

kczyk
7. November 2015 um 14:13 | 509811

Wann steht denn Ibisevic wieder zur Verfügung?


7. November 2015 um 14:22  |  509815

Hej Bussi 😀
7. November 2015 um 14:19 | 509813
Wo hast du gesteckt in der letzten Zeit?

Verzeih mir meine Neugier.


psi
7. November 2015 um 14:23  |  509816

Also wenn Union gewinnt, dann können wir das auch!!!


7. November 2015 um 14:27  |  509817

@BM, eine „Grippe“ quält mich seit 2 Wochen …


kczyk
7. November 2015 um 14:27  |  509818

Blauer Montag | 7. November 2015 um 14:21 | 509814

es geht nicht um das ‚wann‘ sondern um das ‚dann‘ 🙂


7. November 2015 um 14:34  |  509819

Ja, Ja, Ja kczyk, :roll:
muss ich mir selbst die Antworten hier aus dem Archiv holen. :roll:

http://www.immerhertha.de/?s=ibisevic

Gute Besserung Bussi !
Hoffentlich hilft der gestrige Sieg auch ein wenig auf die Beine.


kczyk
7. November 2015 um 14:34  |  509820

*denkt*
3:3 – das kann Hertha besser


7. November 2015 um 14:39  |  509821

danke @BM 🙂 und dank Kalou hatte ich eine erholsame Nacht 😉


Silvia Sahneschnitte
7. November 2015 um 14:49  |  509822

Liebe @moogli, bei mir und nur bei mir hat das „Sie“ etwas mit Respekt zu tun. Außerdem duze ich nur Personen die ich kenne. Kennen wir uns?
Im übrigen kommt es mir, und nur mir, auf die Inhalte an, die hier zu lesen sind.

Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Sir Henry
7. November 2015 um 14:52  |  509823

Du und Sie hat mit persönlicher Zuneigung nicht das Geringste zu tun.


kczyk
7. November 2015 um 14:53  |  509824

„… Im übrigen kommt es mir, und nur mir, auf die Inhalte an, die hier zu lesen sind. …“

*denkt*
der verfasser der worte reklamiert ein alleinstellungsmerkmal für sich.

dieses „… mir, und nur mir …“ scheint hier eine mir noch unbekannte bedeutung zu haben.


7. November 2015 um 15:06  |  509825

na, ja…ich sehe alles komplett konträr zu @bm. Und mit mir auch einige andere Trainingsbesucher. Seine Anfängerfehler hat er ja auch schon gemacht. Und einiges kommt noch auf die beiden zu… Es bleibt subjektiv, das vergißt manch einer.
Was fest steht: Dardai und Widmayer legen eine starke Performance hin. -Und dass dies für einige überrachend kommt, hatte teilweise gute Gründe.
Freuen wir uns drüber, ohne zu Jubelfans zu werden, wie weiland unter Favres Ägide.
P.S
Der Assitenztrainer wurde deshalb mißtrauisch beäugt, weil viele hier ja den Spielstil unter Babbel nicht mochten ( ich war damals fast allein mit meinem Lob) und es war ja Widmayer, der das konzipierte. Insofeerrn konsequent.


monitor
7. November 2015 um 15:07  |  509826

Die Klippe Hannover schön umschifft, so lebt es sich gleich viel entspannter.

Ich war vor dem Spiel schon etwas ängstlich, daß da eventuell die neue Leichtigkeit bei Hertha in Gefahr ist, aber nu is allet wider schick.

Es nicht so leicht, alte Reflexe abzulegen! 😉


kczyk
7. November 2015 um 15:11  |  509827

*denkt*
konträr ist immer gut.
wenn aber alles gegensätzlich gesehen würde, wäre es nicht wirklich gut.


7. November 2015 um 15:14  |  509828

@kczyk ..nimm meine Formulierung als kleine Übertreibung.
Ich hatte das Bedürfnis, de
kczyk button zu drücken…


kczyk
7. November 2015 um 15:17  |  509829

@apo – stell dir vor du würdest statt eines balls einen quadratischen würfel aus hartholz fliegen sehen, der in ein torbogen möchte und doch die latte nicht findet.
so würde fußball echt keinen spaß machen


7. November 2015 um 15:19  |  509830

..aber spassig, irgendwie 🙂


7. November 2015 um 15:21  |  509831

huch..was war denn da beim Editieren schief gegangen? 15:14 😆


paulpepper
7. November 2015 um 15:28  |  509832

Unter Widmayer haben wir auch bereits zu Babbelzeiten erfolgreichen Fußball gesehen! Wenn er auch nicht immer schön anzusehen war lag das vielleicht auch am vorhandenen Spielermaterial oder das selbiges noch nicht voll entwickelt war?
In der letzten Saison haben wir unter Dardai/Widmayer ja auch eher den Babbelfußball gesehen. Jetzt ist die Entwicklung einen Schritt weiter.
Hätte auch damals schon weiter gehen können, wenn uns Widmayer nicht verlassen hätte!?
Für mich kommt Widmayer jedenfalls bei der momentanen Entwicklung ein bisschen zu kurz!
Als vorletzte Woche im Doppelpass mit Preetz über den aktuellen Herthaerfolg gesprochen wurde ist nicht ein einziges mal der Name Widmayer gefallen. Ich hab mir schon fast (wenn ich bei sowas nicht immer so träge wäre) überlegt da mal anzurufen.
Mit Widmayer war übrigens auch das letzte mal, das wir im Pokal überwintert haben!
Das Gespann Dardai/Widmayer sehe ich ähnlich wie damals Klinsmann/Löw. Dardai ist der Anpeitscher und Motivator und Widmayer der feine Techniker. Für mich ein kongeniales Duo 😀


derby
7. November 2015 um 15:31  |  509833

Apo – Berliner Zeitung

Find ich auch – nur war der heutige Artikel etwas daneben – und der kam nicht von Jahn.

Danke BM – der Platz in der Saison oder in der 5 Jahreswertung?


monitor
7. November 2015 um 15:35  |  509834

@paulpepper

Ich habe die Aufzeichnung des DoPa gesehen und meistens vorgespult.

Um auf Widmayer zu kommen war zu wenig Zeit für MP, weil er lieber zu Bayern und anderen wichtigen Themen was beitragen sollte. 😉

Hertha kam relativ spärlich vor.


monitor
7. November 2015 um 15:37  |  509835

Berliner Zeitung, Spielerbewertung

ich habe das Spiel nicht gesehen und kann somit nicht beurteilen, wer mit seiner Beurteilung meiner Sicht am nächsten ist.
Ich kann nur sagen, die hier hat mich bestens unterhalten. 🙂

http://www.berliner-zeitung.de/hertha/einzelkritik-hertha-bsc-gegen-hannover-96-regaesel-abgezockt–kalou-geschickt,10808800,32356880.html


pathe
7. November 2015 um 15:42  |  509836

Was für ein Angriff von den Bayern eben! Beeindruckend!!


7. November 2015 um 15:44  |  509837

Die Aussage Herrichs bezog sich auf die Fünfjahreswertung in meiner Interpretation Derby. Und darin wiederum ist Herthas Platzierung auch abhängig davon, wie Konkurrenten bspw. Augsburg oder Frankfurt oder Köln am Ende der Saison abschneiden.

paulpepper
7. November 2015 um 15:28 | 509832
Für mich sieht das öffentliche Training seit Juli 2015 komplett anders aus im Vergleich zu den Vorjahren. Das ist die Arbeit des gesamten Trainerteams Dardai, Kuchno, Petry, Vieth und Widmayer. Wer welche Ideen hat einfließen lassen in den Trainingsbetrieb, ist für den Zuschauer nicht erkennbar.


Ursula
7. November 2015 um 15:45  |  509838

*fassungslos“

„Quadratische Würfel“…..

Du gute Güte!


7. November 2015 um 15:45  |  509839

@ Opa
falls du am Dienstag noch kein Fußballspiel auf dem Plan hast
https://www.fupa.net/berichte/benefizspiel-fuer-pablo-gegen-1-fc-lok-leipzig-379180.html


7. November 2015 um 15:46  |  509840

Rot für Draxler

Darida hat das 2:0 vorbereitet und war meist erste Anspielstation aus der Defensive heraus.
Ich find er hat das sehr gut gemacht.
Nicht so gut wie Baumjohann das kann, aber dennoch deutlich besser als das, was unser Brachland in den letzten Jahren da beackert hat


Ursula
7. November 2015 um 15:46  |  509841

Eben ein „Konter“ für das Fußballlehrbuch…

„NUR“ 1 : 0 für den FCB!


7. November 2015 um 15:46  |  509842

Vor allem die Bewertung Jarsteins erhält von mir das Prädikat lesenswert monitor 😉
7. November 2015 um 15:37 | 509835


7. November 2015 um 15:48  |  509843

@paul—ich war zu Babbels Zeiten schon mit dem gespielten Fussball einverstanden. Und die Aufteilung zwischen Babbel/ RW und Dardai /RW..ist nahezu identisch. Übrigens auch auf dem Trainingsplatz bestens zu sehen 😉 Klappt wieder gut..
I


7. November 2015 um 15:49  |  509844

Ein echter Goalgetter, dieser Ursula
7. November 2015 um 15:45 | 509838

Diese Pointe musste er einfach machen. 😉


paulpepper
7. November 2015 um 15:56  |  509845

@Montag
Ich will auch keine Leistung von keinem Trainer bei uns schmälern! Nein, natürlich machen sie alle (so sieht es zumindest aus) einen guten Job zur Zeit!
Ich kanns ja nur von außen betrachtet sagen, das mit Widmayer Hertha bisher immer Erfolg hatte. Und am Anfang war halt auch viel von dem „Team Dardai/Widmayer“ die Rede und jetzt wird nur noch von Dardai (den ich als Typ übrigens auch richtig klasse finde) gesprochen. Das war alles was ich zu bemängeln hatte 😉


Opa
7. November 2015 um 15:56  |  509846

Projekt Klassenerhalt läuft bei den Förstern scheinbar 😂 Freut mich wirklich, dass die einen wichtigen Schritt gemacht haben 😁

Zurück zu Hertha: Der Sieg gestern und die 20 Punkte sind eminent wichtig, weil Gefahr drohte, dass wir einbrechen. Die Schwächen im Spielaufbau wurden durch den Umbau des Defensivverbunds glücklicherweise abgestellt, woraus sich weitere, positive Aspekte ergeben (die schon lange angemahnt wurden), u.a. Einbau eines neuen Spielers aus dem eigenen Nachwuchs, Brooks als Tafelsilber in der Auslage bzw. mit Motivationshilfe für eine Vertragsverlängerung. Beides versöhnt mich. Darüber hinaus Jarstein bockstark im Tor. Vermisst jemand Kraft, der mit keifiger Stimme seine Vorderleute nervös macht?


kczyk
7. November 2015 um 15:57  |  509847

@ursula – ich setze voraus dass dir bekannt ist, dass es würfel mit mehr als 6 flächen gibt – diese sind dann aber keine quadratischen würfel 🙂


7. November 2015 um 15:57  |  509848

Meine Damen, alles kein Problem. Ich weiß ja nicht, wie es bei eurem Einstand in diesem Blog war. Bei meinem hat Blogpapi Uwe Bremer ultimativ darauf verwiesen, das sich hier geduzt wird. War mir sehr sympathisch! Und ich sieze eben nur geschäftlich gerne. Aber im vereinenden Hobby? Ist mir zu viel Distanz. Aber bitte, wenn’s denn sein muß. Ich bleibe hier bei dem DU.


7. November 2015 um 15:58  |  509849

@ursula..steht im Lehrbuch auch etwas über die Stuttgarter? In München bei eigenem Eckball dann mit 2:5 gegen sich zu spielen, ist..grotesk. Aber Zorniger scheint da etwas starrsinnig zu sein..?


7. November 2015 um 16:06  |  509850

…und das 2:0 der Bayern waren gefühlte 9 Meter Abseits

Jarstein macht es Dardai sehr sehr schwer


pathe
7. November 2015 um 16:08  |  509851

@Opa
Ich mag den Musikgeschmack deines Anwalts! Auch wenn es gerne noch ein Spur härter sein darf.
Aber auf jeden Fall 1000 Mal besser als Glück/Osnabrück usw… 😉


Ursula
7. November 2015 um 16:10  |  509852

*denkt*

Der „kczyk“ reitet sich jetzt immer
mehr ins „geometrische Nirvana“…

@ APO

Nunmehr 4 : 0 ! In der Tat eine
äußerst „groteske Spielweise“ der
Stuttgarter! Zorniger darf aber nicht
mehr lange starrsinnig sein…


pathe
7. November 2015 um 16:11  |  509853

Stuttgart zeigt gerade eindrucksvoll, wie man gegen die Bayern NICHT spielen darf. Ich hoffe Dardai schaut das Spiel.


7. November 2015 um 16:11  |  509854

Jarstein macht es Dardai leicht denn er zeigt gute Leitungen und bleibt somit im Kasten.
Er stahlt Sicherheit aus und die Abwehr profitiert davon.
Mit Kraft im Tor war das (oft) nicht so.


elaine
7. November 2015 um 16:12  |  509855

moogli 7. November 2015 um 15:57

Uwe Bremer ultimativ darauf verwiesen, das sich hier geduzt wird. War mir sehr sympathisch! Und ich sieze eben nur geschäftlich gerne. Aber im vereinenden Hobby? Ist mir zu viel Distanz. Aber bitte, wenn’s denn sein muß. Ich bleibe hier bei dem DU.

da hast du recht. Das hat auch etwas mit Respekt zu tun 😉 ,
wenn man sich hier anpasst. Ich mag hier und auf der sportlichen Bühne auch nicht gesiezt werden oder siezen


7. November 2015 um 16:13  |  509856

Alles schick paulpepper
7. November 2015 um 15:56 | 509845 😉
An deinem Kommentar um 15:28 gab es von Anfang an nix zu bemängeln.


7. November 2015 um 16:16  |  509857

Ich schenke Dir einen „/“ für dein blockquote elaine
7. November 2015 um 16:12 | 509855


7. November 2015 um 16:18  |  509858

Zorniger Montag im Kicker wie er das wohl meinte ???
Zorniger: „Wir können Bayern wehtun“


Opa
7. November 2015 um 16:19  |  509859

Jemanden konsequent zu siezen kann auch eine Form von Respektlosigkeit darstellen.

Meine Fresse, bei einigen Leuten hier hab ich nicht genug Hände, die ich mir vors Gesicht schlagen möchte. Wie halten die das aus mit sich? Das tut doch weh. Diese Form von Borniertheit verursacht doch körperliche Schmerzen.

Also bleibt als Erklärung entweder DBDDHKP oder einfach eine pathologische Neigung zur billigen Provokation. Für letzteres fehlt es den Betroffenen aber an Revoluzzerpersönlichkeit, weshalb ich gewillt wäre, meine Diagnose anders zu stellen. Die Frage ist nur, wie man das therapiert?

P.S.: Fräulein Sahneschnitte ist nicht gemeint!


Dogbert
7. November 2015 um 16:24  |  509860

Wie kann man sich denn jetzt noch über das „Sie“ oder „Du“ aufregen? Frau Sahneschnitte hat doch erklärt, warum sie das so macht. Ich finde das völlig in Ordnung.


Ursula
7. November 2015 um 16:25  |  509861

*Richtig*

Ich „sieze“ jemanden erst recht,
wenn „ER“ meinen Respekt verloren
hat, auch HIER….


flötentoni
7. November 2015 um 16:32  |  509862

Ich muss kurz Abbitte leisten für meine gestrige Skepsis bzgl. der AUf-und Umstellungen. Mea maxima culpa DaWid!
Starkes Debüt von Yanni, guter Auftritt von JAB, Umstellung im MF – Taktik voll aufgegangen. RJ wie gwohnt sicher.
H96 jetzt auch nicht der stärkste Gegener, umso wichtiger da 3 Punkte mitzunhemen. Evtl. sieht KAlou nur nicht schnell aus, ist es aber doch noch einigermaßen.

Für Opas Anwalt und explizit für Pathe was aus der Wahlheimat:
https://www.youtube.com/watch?v=F_6IjeprfEs

Ich hoffe, Du oder Sie 🙂 magst es!


Opa
7. November 2015 um 16:36  |  509863

@flötentoni: Coole Mucke, genau das richtige für den kleinen Morgenkater 😂


monitor
7. November 2015 um 16:38  |  509864

Bei Frau Sahneschnitte paßt das Siezen in den Gesamtauftritt und wurde auch nur von Ihr von Anfang an praktiziert.

Bei den anderen Siezern wirkt es nur hilflos.


flötentoni
7. November 2015 um 16:40  |  509865

OT: Ich hab grad nochmal Rugby-WM gesehen und mir ein Best-Of div. Hakka von NZL angesehen….
DAs wär doch mal ne coole Choreo! Die ganze Ostkurve (bzw. das Stadion) macht nen HAkka!
DAs Team darf gerne mitmachen, würde TK evtl. in die KArten spielen 🙂


psi
7. November 2015 um 16:41  |  509866

Hoffenheim schläfert den Gegner ein, sind die langsam!


monitor
7. November 2015 um 16:41  |  509867

@opa
Sowas hat mein Sohn, als er noch bei mir zu Hause war, zur Entspannug gehört! Ich finde etwas anstrengend.


ahoi!
7. November 2015 um 16:43  |  509868

Vermisst jemand Kraft, der mit keifiger Stimme seine Vorderleute nervös macht?

nö, niemand. von mir aus konsens? ich schrob schon vorn paar wochen, so’ne gallige kahn-type willste einfach nicht im rücken haben.


monitor
7. November 2015 um 16:44  |  509869

@fötentoni
Coole Idee, aber die Meckerköppe aus Block MNO machen da niemals mit! 😉


kczyk
7. November 2015 um 16:49  |  509870

Ursula | 7. November 2015 um 16:10 | 509852

*denkt*
sollte ich reiten dann auf einem hexaeder durch dir wirren platonischer körper


monitor
7. November 2015 um 16:50  |  509871

Ich bin jetzt auch für Rune. Die Skandinavier waren für Hertha immer schon eine gute Wahl.

Mit Thomas Kraft hat schon bei den Bayern „die ganze scheixxe angefangen.“
O-Ton Uli Hoeness

Im Ernst, seit der Nummer mit @ub ist Kraft menschlich bei mir durch. Sportlich ist er gut ersetzbar.


flötentoni
7. November 2015 um 16:52  |  509872

monitor, ich kann bei der Musik auch wunderbar entspannen!
Liegt wohl daran, dass ich mich im Alter von 6 Jahren mit AC/DC musikalisch entwickelt und dann suksessive gesteigert hab 🙂

Wenn Opa die Musikstilrichtung für Auswärtsfahrten garantieren kann, bin ich bei ner Neunertour mal dabei 🙂
Für den Schlagerpart brauche ich dann aber ordentlich Mische im TAnk und bin nicht annähernd so textsicher wie bei Rock/Metal etc


monitor
7. November 2015 um 16:53  |  509873

Gerade Blitztabelle angesehen. Von mir können die die Spiele jetzt abpfeifen. 😉


kczyk
7. November 2015 um 16:55  |  509874

“ … Zorniger Montag im Kicker wie er das wohl meinte ???
Zorniger: “Wir können Bayern wehtun” …“

*denkt*
er meinte wahrscheinlich, dass die bayern lachen werden bis ihnen das zwerchfell schmerzt


7. November 2015 um 16:55  |  509875

@Monitor

Welche Nummer von Kraft mit UB?


monitor
7. November 2015 um 16:56  |  509876

@flötentoni
Bei AC/DC war ich 16.
Liegt aber daran das es vorher kein AC/DC gab. 😉

Der Frust der frühen Geburt! 😉


Susanne
7. November 2015 um 16:56  |  509877

@monitor
Sie hauen heute aber mal ratz fatz Urteile raus.
🙂


ahoi!
7. November 2015 um 16:57  |  509878

jungs. wenn schon metal, hört euch mal slipknot an. auch pfeilschnell, aber nicht ganz so viel ge-„growle“… der gesang hat deutlich mehr bandbreite!

https://www.youtube.com/watch?v=5abamRO41fE


monitor
7. November 2015 um 16:58  |  509879

@backs
@ub hat hier mal nebenbei erwähnt, daß TK ihm kein Interview mehr gibt, seit @ub mal einen Artikel über Torwarte bei Hertha geschrieben hat.

Vielleicht ist einer der Kollegen oder Kolleginnen hier mal so freundlich einen Link zu plazieren.


ahoi!
7. November 2015 um 17:01  |  509880

wenn hier schon so viele gerne über die bauern reden, haue ich nun auch mal einen raus… es deutet sich soeben ein perfektes WE an. der effzeh führt gegen die pillendreher!


monitor
7. November 2015 um 17:02  |  509881

Ey Du @Susanne alte Schwedin,

das ist kein Urteil sondern eine persönliche Einschätzung.

P.S. Schönen Gruß an den Herrn Gemahl! 😉


Alexander
7. November 2015 um 17:05  |  509882

Vierter Platz und ligaweit die viertbeste Tordifferenz.
Hut ab!


7. November 2015 um 17:05  |  509883

Hertha spielt die beste Saison in der Bundesliga, seitdem dieser Blog am Start ist.
Schade, dass kamikater, rasi-berlin, del Piero und kraule das nicht erleben. 🙁


flötentoni
7. November 2015 um 17:05  |  509884

JA, slipknot ist auch gut. Aber die Maskerade hat so nen Lurdietouch….Muss auch nicht immer ge“grwle“ sein.

@backs, hab den Artikel grad nicht sor HAnd, aber unisono herrschte im Blog die Meinung, ein sehr guter neutraler Artikel zur TW-Situation bei Hertha.
TK empfand das offenbar anders!


monitor
7. November 2015 um 17:05  |  509885

@ahoi
Unentschiedenen war mir eigentlich lieber.


Ursula
7. November 2015 um 17:08  |  509886

*weiß*

Aus der Nummer oder diesem
„Kreuzworträtsel-Faux pas“
kommst „DU“ nicht mehr raus
@ kczyk…


7. November 2015 um 17:09  |  509887

@monitor danke

passt ins Bild des Torwartrainerwechsels


Ursula
7. November 2015 um 17:09  |  509888

…und „CAMEO“, und, und, und….

Ich bin dann auch mal weg…

Nächtle!


monitor
7. November 2015 um 17:10  |  509889

@BM
Nur weil sie hier z.Z. nicht auftauchen, haben sie das Hertha-Leiden sicher nicht abgelegt. 😉

War auch mal Wochen weg wegen Reha ohne Smartphone und Null Bock auf Internet.


Susanne
7. November 2015 um 17:11  |  509890

@monitor
Der werte Göttergatte betätigt sich gerade sportlich.
Wenn ich Sie darum bitten dürfte :
Alte (muss nicht sein) Schwedin. Danke.


7. November 2015 um 17:12  |  509891

kczyk
7. November 2015 um 16:49 | 509870

Trinkst du Zankapfelsud, bevor du auf deinen Hexenbesen steigst? 😈


7. November 2015 um 17:14  |  509892

Dann hast du derzeit …. Freizeit … Susanne?
7. November 2015 um 17:11 | 509890


ahoi!
7. November 2015 um 17:15  |  509893

jipp. weiß einer was: wo ist denn cameo abgeblieben? kami taucht ja – gottsei’sgetrommelt – gelegentlich noch auf…


7. November 2015 um 17:17  |  509894

Starker Auftritt der Ingolstädter.
Um den Abstieg betteln heute andere Teams.


7. November 2015 um 17:18  |  509896

dewm könnte gerne auch mal wieder vorbei schauen.


monitor
7. November 2015 um 17:19  |  509898

Alter Schwede ist leider untrennbar, so wie dickster Kumpel.
Das Adjektiv ist in diesem Fall nicht auf seine eigentliche Bedeutung reduziert, sondern manifestiert den intensiven emotionalen Anteil an diesem Wortpaar aus dem umgangssprachlichen Bereich.

:mrgreen:


flötentoni
7. November 2015 um 17:19  |  509899

Mir wären Siege von B04 und VW lieber gewesen…dann würde sich die Spreu vom Weizen trennen und wir hätten mehr Luft nach unten!


kczyk
7. November 2015 um 17:19  |  509900

*denkt*
nun wird TK einen neuen feind ausmachen.
wie stand in der ‚berliner zeitung‘ geschrieben !??

„… Wie hieß noch mal der Strafraum-Irrlichterer, der früher im Tor von Hertha BSC stand ? …“


monitor
7. November 2015 um 17:21  |  509903

@Susanne hat gerade sturmfreie Bude?


7. November 2015 um 17:22  |  509905

@kczyk

Ja, der Aufwand für Interviews wird sich für TK künftig in engen Grenzen halten, aber er hat ja aus Bayern-Zeiten noch die BILD und nun auch die BZ 😉


kczyk
7. November 2015 um 17:23  |  509907

@BM – was bleibt mir anderes übrig – die zeit eines guten federweißer ist vorbei


monitor
7. November 2015 um 17:26  |  509908

@kczyk

Mit @ub spricht er nur nicht mehr.
Was macht er nun wohl mit dem Paul Linke?


Ursula
7. November 2015 um 17:26  |  509909

# User um 17:10 Uhr…

…war ne schöne Zeit!


Tf
7. November 2015 um 17:28  |  509912

Wer hätte es gedacht: wenn Lüdenscheid morgen gewinnt, bleibt es bei Platz 4. Von wegen nur eine Nacht…

10 Punkte auf einen Abstiegsplatz – es lässt sich beruhigter angehen als die letzten Monate.


kczyk
7. November 2015 um 17:30  |  509913

dennoch – meine meinung, und nur meine – und wehe dem …. 🙂
TK hat der Hertha in all den jahren nicht wenige punkte gerettet und die mannschaft nicht selten im spiel gehalten


kczyk
7. November 2015 um 17:31  |  509914

@moni – mit ihm gemeinsam am linke-ufer spazieren gehen ! ??


monitor
7. November 2015 um 17:33  |  509916

@schick 😉

und da am Ufer Abwürfe üben?


monitor
7. November 2015 um 17:34  |  509917

@Ursula 17:26

Typisch


7. November 2015 um 17:36  |  509918

Ein echter Matthäus grad wieder 😉

Fehler, die dazu führen, Punkte zu verlieren, bzw Punkte zu verlieren 😀 😀 😀

Loddars verbale Fehlentscheidungen sind fast so häufig wie mancher Rücktritt hier 😀 😀


Tf
7. November 2015 um 17:37  |  509920

@kczyk

Sehe ich auch so. Es gibt kein Grund zur Häme. Wer damit den Verantwortlichen signalisieren will am Status Quo festzuhalten – das wird schon…


monitor
7. November 2015 um 17:39  |  509921

Es gibt 2 Gründe warum ich morgen dem BVB 3 Punkte gönne! Einer ist Schalke.


7. November 2015 um 17:40  |  509922

———–》》》》》》》》


7. November 2015 um 17:45  |  509923

rollin‘ on da floor 😹😹😹😹
monitor
7. November 2015 um 17:21 | 509903


monitor
7. November 2015 um 17:46  |  509924

TK
Ich habe ihn oft verteidigt und meine auch, daß er ein guter Torwart für Hertha ist.
Aber jetzt gibt es wohl einen der besser ist und das auf Grund der Verletzung von TK auch zeigen konnte.

Wäre doch doof den besseren auf die Bank zu setzen, weil da jemand ist, der sportliche Beurteilung nur so lange akzeptiert, so lange er der Bessere ist.


monitor
7. November 2015 um 17:47  |  509925

Danke @moogli 🙂


Tf
7. November 2015 um 20:10  |  509976

Und der zweite Grund?
Mir fällt da nur Herthas zwischenzeitlicher vierter Platz ein.

Anzeige