Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige
Freitag, 4.12.2015

Weiser ist fit für Leverkusen

(jl) – Letzte Chance: Leverkusen ist das einzige der sogenannten „großen“ Bundesligateams, gegen das Pal Dardai als Trainer noch nicht angetreten ist. Noch wartet der Ungar ja auf einen Sieg gegen einen prominenten Gegner.

Die Diskussion um prestigeträchtige drei Punkte poppt ja in zuverlässiger Regelmäßigkeit wieder auf in Berlin. Vedad Ibisevic, den ich in dieser Woche für ein Interview traf, sagte mir allerdings: „Ehrlich gesagt, ist das für uns kein großes Thema in der Mannschaft.“ Dennoch: An Motivation wird es im direkten Duell mit dem Tabellennachbarn am Sonnabend (15.30 Uhr) sicher nicht mangeln.

Kein Frust bei Ibisevic

Fand das Gespräch mit Ibisevic übrigens sehr erfrischend. Der Mann steht im Leben, was angesichts seiner bewegten Vita nicht wirklich verwunderlich ist. Die Tatsache, dass er das Level aus Hoffenheimer Glanzzeiten (ihr erinnert euch: 18 Tore in einer Hinrunde) nach seinem Kreuzbandriss nie wieder erreicht hat, trägt er jedenfalls mit Fassung. Andere Spieler – Beispiel Patrick Helmes – hätte dieselbe Verletzung deutlich schwerer getroffen. Wahre Worte.

Ob er nie an sich selbst gezweifelt hat?

Ibisevic: „Nein. Es ist meine Stärke, dass ich ein großes Selbstvertrauen habe. Ich weiß aber auch, dass bei meiner Spielweise einiges zusammenpassen muss, damit ich meine Tore mache.“

Weiser wieder dabei

Damit auch am Sonnabend wieder vieles zusammenpasst, hat Trainer Pal Dardai folgende 18 Spieler nominiert:

Kader: Jarstein, Körber – Brooks, Lustenberger, Plattenhardt, Regäsel, van den Bergh – Skjelbred, Cigerci, Hegeler, Darida, Stocker, Baumjohann, Haraguchi, Weiser, Beerens – Ibisevic, Kalou.

Bleibt die Frage, aus welchen elf Akteuren der Coach die Startformation gießen wird. Dass Ibisevic und Salomon Kalou spielen werden, hat Dardai bereits durchblicken lassen; dass er auf die Rückkehr von Mitchell Weiser hofft, auch. Die (öffentlichen) Trainingseindrücke machten zwar nicht allzu viel Hoffnung, aber der 21-Jährige scheint seinen Coach überzeugt zu haben.

 

———————————-Jarstein———————————-

Regäsel—-Lustenberger—-Brooks—-Plattenhardt

———————-Skjelbred——-Darida—————————–

Weiser————————————————–Haraguchi

———————Ibisevic————-Kalou————————

 

Eure Vorschläge? Kalou doch eher auf dem Flügel? Mehr Spielwitz durch Alex Baumjohann? Anders als noch vor ein paar Wochen verfügt Hertha ja inzwischen über eine Fülle an Alternativen…

Apropos Baumjohann: Der Spielmacher traf gerade erst zwei Kreativköpfe. Rapper Kool Savas und Ex-MTV-Moderator Patrice.

Leverkusen reist mit großem Respekt an

Und Leverkusen so? Scheint von Herthas bisherigen Leistungen beeindruckt.

Schmidt: „Die Analyse hat gezeigt, dass dort viele Dinge sehr gut funktionieren. Die Abläufe stimmen, es herrscht große Qualität im Kader und diese Mannschaft hat schon öfters gezeigt, dass sie auch den unbedingten Willen besitzt, Spiele für sich zu entscheiden.“

Welcher der beiden Klubs das Duell Nummer 45 für sich entscheidet, zeigt sich am Sonnabend. Wir sind (natürlich) live im Olympiastadion dabei und fahren einen Liveticker. 


24
Kommentare

Daniel W64
4. Dezember 2015 um 16:28  |  513119

Ha


Blauer Montag
4. Dezember 2015 um 16:31  |  513121

Ho


psi
4. Dezember 2015 um 16:33  |  513122

He


Tf
4. Dezember 2015 um 16:34  |  513123

Hertha BSC!!!


psi
4. Dezember 2015 um 16:39  |  513124

Der Meister von der Spree!!!


Blauer Montag
4. Dezember 2015 um 16:40  |  513125

Ich würde im 4-1-4-1 starten mit den von jl Nominierten – vgl. http://www.immerhertha.de/2015/12/03/zehn-kilo-weniger-drei-punkte-mehr/comment-page-1/#comment-513052


Jack Bauer
4. Dezember 2015 um 16:44  |  513127

@Kader: Langkamp raus, dafür Weiser rein. Sonst alles beim alten.

Rahmenterminkalender für 2016/17 ist raus.
http://www.bundesliga.de/de/dfl/rahmenterminkalernder-2016-2017-bundesliga-dfb.jsp

3 englische Wochen, eine davon Erstliga-Exklusiv. Hinrunde nur mit 16 Spieltagen, dafür relativ kurze Winterpause. Nach dem ersten Spieltag gleich eine Länderspielpause. Um im DFB Pokal zu überwintern, muss man nächstes Jahr nur 2 Runden überstehen. Die dritte Runde wird erst im Februar 2016 gespielt.


Blauer Montag
4. Dezember 2015 um 17:04  |  513128

Jawollo del Piero
4. Dezember 2015 um 15:36 | 513113
…..

So und morgen hauen wir se wech, die Pillendreher. Sind ja auch nicht mehr so stark wie dereinst.
7 Punte noch bis Weihnachten und dann haben wir das Rückrundenergebnis LF`s eingestellt.

Das wäre soooooo geil. 😀


Eigor
4. Dezember 2015 um 17:13  |  513129

Na dann würfle ich ‚mal mit…
———————————-Jarstein———————————-

Weiser—-Lustenberger—-Brooks—-Plattenhardt

-———-Skjelbred—-Baumjohann—-Darida———–

—-Kalou—————Ibisevic————–Haraguchi—-


Blauer Montag
4. Dezember 2015 um 17:29  |  513130

Eine Empfehlung für alle, denen Fußball langweilig wird. 😉

http://www.wuerfelblog.de/


nrwler
4. Dezember 2015 um 19:00  |  513132

— OT —-
Gab es hier nicht eig auch Packers-Fans..?

Jedenfalls gestern (heute Nacht) ein unfassbares Finish u größer Sport gg die Lions. Chapeau! Hab es mir eben „auf Tape“ angesehen. Herrlich!

Hier die Highlights, falls interesse: https://www.youtube.com/watch?v=xL5Yq9OMO-w
— OT Ende —

Wünsche mir für morgen einen Sieg, könnte mit einem Punkt „gut Leben“, rechne aber mit eine knappe Niederlage.


Eigor
4. Dezember 2015 um 19:28  |  513133

Gegen LEV war eigentlich immer alles möglich, bis auf einmal wo Hertha fast überrollt wurde.
Aber da stand Jesus im Tor und vorn spielte Voronin…..

Und wenn morgen Kießling keine Karten bzw. Elfer schindet….


Slongbo
4. Dezember 2015 um 19:37  |  513134

Wie wird hier eigentlich Haraguchi von den Beobachtern gesehen? Er spielt ja ziemlich regelmäßig, mein Eindruck ist dabei oft der, dass es so gar keinen Abschluss hat. Wiegen seine übrigen Qualitäten das auf?

Herthaliche Grüße


Kamikater
4. Dezember 2015 um 19:50  |  513135

Alldieweil wir Immerherthaner ja den Humor haben und ständig „Blitz-Tabelle, Blitz-Tabelle, hey, hey!“ rufen, ist eben jener Blick in die 2. Liga nicht ganz unwichtig. Dann wird man nämlich mit Argusaugen feststellen, dass der 1. FC Nürnberg gerade auf Platz 3 ist.

Und wer annimmt, dass die beste Heimmannschaft der zweiten Liga mal einfach so zu schlagen ist, der irrt. Für mich werden wir da im Pokal wegen Übermüdung klar ausscheiden. Leider.


Eigor
4. Dezember 2015 um 20:20  |  513136

@ Slongbo
4. Dezember 2015 um 19:37

Ich sehe Haraguchi als schnellen, wendigen, technisch sehr versierten Spieler.
Der Abschluß wird auch von mir vermisst. Mein Eindruck ist, das er noch Anpassungszeit braucht. In Japan hatte er etwas mehr Zeit zum Abschluß. Auf Youtube gibt es einige Zusammenschnitte aus der Zeit bei Urawa.
In vielen Szenen spielt er einen seitenverkehrten Robben.
Meine Vermutung ist, er hat die Umstellung psychisch noch nicht vollends abgeschlossen und ist dadurch häufig überhastet.
Die Technik und Schussstärke hat er.
Körperliche Defizite hat er aufgeholt.

Also Ja – für mich wiegen seine Fähigkeiten die noch vorhandene Abschlußschwäche mehr als auf.


Blauer Montag
4. Dezember 2015 um 20:40  |  513137

Wie geht’s, wie steht’s um 19:50?
kamiunke statt kamikater? 🐱 oder 🐸?


Herthas Seuchenvojel
4. Dezember 2015 um 21:27  |  513138

ich hab kein gutes Gefühl für morgen
wir haben zwar gegen so einige Große gut ausgesehen, geholt haben wir dennoch nix
dazu haben wir seit 8 Spielen gegen die nicht mehr gewonnen und die letzten 4 Spiele gar verloren
aber hey, Serien sind dazu da, gebrochen zu werden
und die jetzige Qualität des Kaders hatten wir seit 2009 nicht mehr
also bitte 4-4-2 oder 5-3-2, dazu unsere Heimstärke und dann wirds vielleicht doch was
bitte liebe Stadionbesucher, bringt mir ein Adventsgeschenk mit


pathe
4. Dezember 2015 um 21:45  |  513139

Oh! Kamikater ganz fechi-like!


jap_de_mos
4. Dezember 2015 um 21:54  |  513140

#Taktik
Hm, ein 5-3-2 wird’s manngels IV kaum geben (oder siehst du Hegeler in der Startelf?). Die Frage wird sein: 4-4-2 oder 4-2-3-1? Wobei das mMn nicht die entscheidende Frage sein wird.
Entscheidend wird sein, wie wir mit dem hohen Pressing der Leverkusener zurecht kommen und ob einer unserer Stürmer einen guten Tag erwischt.
#Haraguchi
Für mich (noch) ein Konjunktiv-Spieler. Könnte ne Granate sein, aber irgendwie bringt er die PS nicht auf den Platz. Auch aktuell kein schlechter und immer wieder mit ordentlichen Spielen. Aber das Gefühl ist halt: da ginge noch mehr, nicht nur beim Abschluss…
#Gefühl für Samstag
Durchwachsen. Hoffe auf einen Punkt, befürchte eine Niederlage und schiele natürlich klammheimlich auf den Dreier… 😉


Exil-Schorfheider
4. Dezember 2015 um 22:24  |  513141

Nein, @pathe, dafür waren es zu wenige „!!!“.

Mein Tipp: 1-1


coconut
4. Dezember 2015 um 22:33  |  513142

Die Pillendreher werden „vernascht“. Basta.
2:1 für die Hertha.
Ich bin da mal ganz optimistisch…. 😉

#Haraguchi
Ja, am Abschluss hapert es noch. Dennoch für mich gesetzt.
Derzeit alternativlos, da Beerens offenbar noch nicht wieder richtig in der Spur und Stocker nach wie vor „fremdelt“.
ÄBH könnte eine Alternative sein, aber…..


Flitzpiepe
5. Dezember 2015 um 8:27  |  513143

Morgen, Herthaner uffstehen.
Nüscht los hier obwohl die alte Dame um
20 Uhr fuffzen Dritter der Bundesliga ist.
Das ihr da soooo lange schlafen könnt 😍


Blauer Montag
5. Dezember 2015 um 9:03  |  513144

Morjn jap_de_mos
4. Dezember 2015 um 21:54 | 513140

#Taktik
Hm, ein 5-3-2 wird’s manngels IV kaum geben (oder siehst du Hegeler in der Startelf?). Die Frage wird sein: 4-4-2 oder 4-2-3-1? Wobei das mMn nicht die entscheidende Frage sein wird.
Entscheidend wird sein, wie wir mit dem hohen Pressing der Leverkusener zurecht kommen und ob einer unserer Stürmer einen guten Tag erwischt.

Um das hohe Pressing der Leverkusener zu überwinden, muss Hertha schnell und ruhig im Spielaufbau agieren. Dafür empfehle ich das 4-1-4-1 in Besetzung, die der Blogvater vorschlägt.

Und hier ein Menuvorschlag von Wolfgang Heise – Erbspüree.
http://www.berliner-kurier.de/sport/hertha-bsc/15-30-uhr-hertha-bsc-vs–bayer-leverkusen-samstag-wird-chicharito-zu-erbspueree-23215262


Slongbo
6. Dezember 2015 um 1:05  |  513279

#Haraguchi

Danke an alle für die Einschätzungen

Anzeige