Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Je mehr die Statistik gegen dich spricht, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass du diesmal gewinnst. Sagt Pal Dardai. So motiviert nimmt Hertha BSC einen neuen Anlauf nach zuletzt sieben Niederlagen in Folge in Bremen endlich etwas zu bestellen. Anstoß der Partie im Weserstadion  ist um 15.30 Uhr. Viel Spaß mit dem Immerhertha-Liveticker.

 


272
Kommentare

Freddie
30. Januar 2016 um 13:32  |  521333

HA!


psi
30. Januar 2016 um 13:34  |  521334

HO!


Blauer Montag
30. Januar 2016 um 13:35  |  521335

HE!


pathe
30. Januar 2016 um 13:36  |  521337

HERTHA BSC!!!


Freddie
30. Januar 2016 um 13:38  |  521339

Dit läuft ja schonmal


Blauer Montag
30. Januar 2016 um 13:38  |  521340

Sauberer Blogstart heute.
Kommt Hertha genauso gut aus der Kabine?


Blauer Montag
30. Januar 2016 um 13:40  |  521341

😉 Freddie
30. Januar 2016 um 13:38 | 521339


fg
30. Januar 2016 um 13:59  |  521343

Bitte erkläre mir einer die Faszination, lauter Fotos von Fans (insbesondere) des Gegners, in einen Liveticker zu integrieren.


apollinaris
30. Januar 2016 um 14:11  |  521344

ich finde, es schafft Athmosphäre..und die Fans der Gastgeber mag ich genauso, wie die unseren..sorry dafür.


Tojan
30. Januar 2016 um 14:16  |  521345

gersbeck spielt beim ersten spiel der rückrunde für die chemnitzer von beginn und hat in der 10. min sein erstes gegentor kassiert. zwischenstand ist 1:1 in kiel.


fg
30. Januar 2016 um 14:17  |  521346

@apo: Danke für den Erklärungsansatz. Wahrscheinlich sehen es einige, wie ub, genauso.
Mich interessiert es halt gar nicht. Mich interessiert das Sportliche. Ich hätte es gerne puristischer (inhaltlich und von der Form).
Aber das muss Euch nicht stören, kann ja srollen (wobei gerade bei diesem Tickerformat von der Technik her für mich immer eine Ladeverzögerung stattfindet, die das Scrollen teils schwerer macht).


Susanne
30. Januar 2016 um 14:19  |  521347

Bitte, bitte liebe Hertha, runde das Wochenende bis hierher mit Punkten ab.
Unsere Handballer Mega, Annie Kerber Mega und S. Williams eine megafaire Zweite.
Nun ihr Jungs, haut rein.

Und am Sonntag bitte noch einmal eine Überraschung (DHB) 😉
Bin ich zu unbescheiden?


Tojan
30. Januar 2016 um 14:20  |  521348

beim gegentor hat er wohl dem torschützen den ball direkt in die füße gespielt 😕


coconut
30. Januar 2016 um 14:22  |  521350

Sooo, nun war auch Rebensburg siegreich.
Jetzt muss nur noch Hertha gewinnen und es ist ein grandioses WE… 😀

Mein Tipp: 2:1 Erfolg.


Tojan
30. Januar 2016 um 14:25  |  521351

und noch nen gegentor in der 17. mensch marius 😕


Friedrichshainer
30. Januar 2016 um 14:25  |  521352

„pornogoere“ … okay …


fg
30. Januar 2016 um 14:27  |  521353

@Vorthread:

@moogli: Danke für deine Erklärung. Jut 🙂
Im Gesamtkontext wäre Herthas Kreisen auf Platz 3 sicherlich unerwartet.
Dachte du beziehst es auf den Auswärtssieg in Bremen, daher

@BM: Warum wäre für dich ein Auswärtssieg des 3. in Bremen unerwartet? Bremen ist Heimtabellenletzter, Bilanz 1-1-6 und hätte inSchalke abgeschossen werden müssen.

Wenn Daardai jedoch wieder Lustenberger aufstellt… 😉


Tojan
30. Januar 2016 um 14:33  |  521354

nr 4 vor der 30. minute 🙈


fg
30. Januar 2016 um 14:37  |  521355

Wat???


psi
30. Januar 2016 um 14:42  |  521356

Keine Änderung bei der Aufstellung,
holt die 3 Punkte
und alles ist gut!


Blauer Montag
30. Januar 2016 um 15:04  |  521357

fg
30. Januar 2016 um 14:27 | 521353
Weil ich nicht weiß, ob Hertha sein Ballbesitz orientiertes Spiel bis zum Torerfolg in Bremen umsetzen kann. Die Statistiken der Hinrunde sind heute nix mehr wert. Bremen hat sich neu geordnet und aus einer sicheren Abwehr heraus Schalke am vergangen Sonntag besiegt. Für mich hat das Spiel heute keine klaren Favoriten.


Tojan
30. Januar 2016 um 15:06  |  521358

@BM
von sicherer abwehr konnte bei bremen auf schalke aber keine rede sein…


jenseits
30. Januar 2016 um 15:09  |  521359

Die sollen jetzt langsam mal anpfeifen. *klöppel*


Max Julien
30. Januar 2016 um 15:14  |  521360

Schade, dass Haraguchi aufläuft. Für mich die personifizierte Harmlosigkeit und am letzten Wochenende mit Abstand schwächster Spieler im Hertha-Dress. Hoffe, dass Ben-Hattira reinkommt und ordentlich für Wirbel sorgen kann. Auch auf Baumjohann hoffe ich. Tippe auf eine 1:4 Klatsche.


Tojan
30. Januar 2016 um 15:18  |  521361

ich finde es schade, dass klasse defensive leistungen wie die von haraguchi einfach nicht wertgeschätzt werden. aber da ist er ja auch nicht der einzige, siehe lustenberger…


derby
30. Januar 2016 um 15:22  |  521362

Ich finde gut das Gucci aufläuft – ein guter und schneller konterspieler – der gut Nachhinein arbeitet. Baumi wird überschätzt – und muss noch beweisen, daß er der Mannschaft hilft.

Tipp: Fluch wird besiegt – 1:0 Kalou – Vorarbeit Ibisevic


pathe
30. Januar 2016 um 15:29  |  521363

Ramos in Dortmund übrigens in der Startelf…


Traumtänzer
30. Januar 2016 um 15:30  |  521364

Unser Fanblock ist jedenfalls gut zu hören. 🙂


Friedrichshainer
30. Januar 2016 um 15:44  |  521365

Uff


Bennemann
30. Januar 2016 um 15:44  |  521366

Bitte reichlich kommentieren, sitze im schwülen Thailand auf der Terrasse und hab nur live-ticker…


Calli
30. Januar 2016 um 15:45  |  521367

Wir stehen hinten nicht gut


Friedrichshainer
30. Januar 2016 um 15:47  |  521368

Die ersten zehn, zwölf Minuten sahen ganz gut aus, aber Werder wird stärker, hatte jetzt zwei Chancen.


coconut
30. Januar 2016 um 15:47  |  521369

Puh, das war ein derber Bock von Brooks…


Blauer Montag
30. Januar 2016 um 15:49  |  521370

Hertha mit viel Ballbesitz, aber ohne Torchance bis jetzt Bennemann.


Blauer Montag
30. Januar 2016 um 15:51  |  521371

Hertha klärt einen Bremer Freistoß, Werder muss neu aufbauen.


Blauer Montag
30. Januar 2016 um 15:52  |  521372

Gute Parade von Jarstein.


fearless!
30. Januar 2016 um 15:53  |  521373

Jarstein mit einer super Parade. Plattenhardt lässt sich vernaschen und schon wird es brand gefährlich. Hertha muss aufwachen hier, Bremen auf jeden Fall sehr viel stärker. Erinnert mich an das Spiel letzte Woche bei dem Hertha einfach kein Mittel gefunden hat, um zum Tor zu finden. Hoffen wir, dass Bremen es auch nicht schafft uns einen einzuschenken..


Bennemann
30. Januar 2016 um 15:55  |  521374

ist es so spannend oder so langweilig, dass niemand was schreibt?


Calli
30. Januar 2016 um 15:56  |  521375

Werder gewinnt über 60% Zweikämpfe


fearless!
30. Januar 2016 um 15:57  |  521376

@Bennemann passiert nichts, zumindest von Hertha Seite aus. Bremen spielt ähnlich wie Augsburg ziemlich hohes Pressing, womit wir auch in diesem Spiel Probleme zu haben scheinen.


apollinaris
30. Januar 2016 um 15:57  |  521377

so, grade eingeschaltet..Noah,,was ein Gepresse von beiden Mannschaften….Ecke für uns..Kalou …noch ne Ecke…und die dritte..


Jay
30. Januar 2016 um 15:57  |  521378

Kalou muss besser nach hinten arbeiten


Uwe Bremer
Uwe Bremer
30. Januar 2016 um 15:57  |  521379

@bennemann,

ist es so spannend oder so langweilig, dass niemand was schreibt?

oben im Liveticker dieses Threads bist Du regelmäßig auf Ballhöhe


Bennemann
30. Januar 2016 um 15:58  |  521380

UPS,SORRY… dauert wohl länger, eh der Content hier eintrudelt:)


Blauer Montag
30. Januar 2016 um 15:58  |  521381

Darida holt sich neue Anweisungen beim Trainer.


30. Januar 2016 um 15:59  |  521382

Daridaaaaaa 🙂


psi
30. Januar 2016 um 15:59  |  521383

TOOOOOOR


apollinaris
30. Januar 2016 um 16:00  |  521384

tooooooooooooooorrrrrrrr ..darrrrrrrrrriddddaaaaaa


pathe
30. Januar 2016 um 16:00  |  521385

WAS FÜR EIN TOR!!!!


Stiller
30. Januar 2016 um 16:00  |  521386

Klappt ja, mit den Distanzschüssen. Super.


linksdraussen
30. Januar 2016 um 16:00  |  521387

Traumtor!


Friedrichshainer
30. Januar 2016 um 16:00  |  521388

Jaaaaaaa Darida Fußballgott!


coconut
30. Januar 2016 um 16:00  |  521389

Was für ein Hammer von Darida.
Aus dem NICHTS die Führung


apollinaris
30. Januar 2016 um 16:01  |  521390

torwartfehler?‘


Bennemann
30. Januar 2016 um 16:01  |  521391

super, dieser Vlad!


Bakahoona
30. Januar 2016 um 16:01  |  521392

Darida ist ja mal ein völlig humorloser Zeitgenosse. Sowas von trocken den Spaß der Bremer beendet xD


hurdiegerdie
30. Januar 2016 um 16:01  |  521393

Bennemann
30. Januar 2016 um 15:44 | 521366

Tut mir leid, alles was ich gerade schreiben wollte ist nichtig. Hertha führt 😉


Traumtänzer
30. Januar 2016 um 16:01  |  521394

Tja, so ein wenig aus dem Nichts. Aber schönet Ding!


Blauer Montag
30. Januar 2016 um 16:01  |  521395

3 Ecken für Hertha.
Und jetzt ein Fernschuss von DARIDA.
1:0 für Hertha.


fearless!
30. Januar 2016 um 16:01  |  521396

SUPER!! Was für ein Hammer!!! Mensch, der Darida entwickelt sich zur Tormaschine..Memo an TM.de -> Darida ist definitiv seine ca. 5mio. wert


Paddy
30. Januar 2016 um 16:01  |  521397

Traumtor Darida 🙂


coconut
30. Januar 2016 um 16:01  |  521398

DAS hat Pal ihm wohl eben gesagt… 😆

jupp @apo Torwartfehler.
Dennoch ein schönes Ding


apollinaris
30. Januar 2016 um 16:02  |  521399

goile Effiziens, Lattenwischer für uns gerade…


linksdraussen
30. Januar 2016 um 16:02  |  521400

Empfehle einen Blick auf die Live-Tabelle 😎


Blauer Montag
30. Januar 2016 um 16:02  |  521401

Aus dem Nichts?
Nein, aus einem Einwurf der Bremer. :mrgreen:


hurdiegerdie
30. Januar 2016 um 16:03  |  521402

Nach dem Tor, grosse Chance für Kalou über rechts im Strafraum, gut durchgespielt aber etwas weit aussen. Torwart hält sehr gut.


Friedrichshainer
30. Januar 2016 um 16:08  |  521403

Bremen scheint ein wenig geschockt 😀 am besten gleich nachsetzen!


hurdiegerdie
30. Januar 2016 um 16:09  |  521404

Wieder schön durchgespielt, Ibi frei, versucht auf Kalou in der Mitte abzuspielen, aber Gebresselassie(?) dazwischen.

Dritter offensiver Ballgewinn von Lusti im Gegenpressing mit gute offensiven Pass anschliessend 😉


Traumtänzer
30. Januar 2016 um 16:09  |  521405

@BM
Ich meinte, dass Hertha (bis halt auf die 3 Ecken) nicht so stattgefunden hat. Bremen hatte die deutlich besseren Chancen. Erst nach dem 0:1 hat Hertha das Spiel wieder mehr im Griff. Die Anfangsviertelstunde war auch in Ordnung, ja.


Blauer Montag
30. Januar 2016 um 16:09  |  521406

sky: Darida, Lustenberger und Skjelbred dominieren das Mittelfeld.


Traumtänzer
30. Januar 2016 um 16:11  |  521407

Fall für Platte? (Freistoß)


linksdraussen
30. Januar 2016 um 16:11  |  521408

Was Haraguchi fußballerisch anbietet, ist zu wenig. Lauffreudig und fleißig, ja. Aber er macht viel zu wenig daraus.


30. Januar 2016 um 16:12  |  521409

Platte !!! 🙂


psi
30. Januar 2016 um 16:12  |  521410

Platte, Wahnsinn


linksdraussen
30. Januar 2016 um 16:12  |  521411

Kalt wie eine Spitzenmannschaft.


Stiller
30. Januar 2016 um 16:12  |  521412

Der war mit Ansage. In FFM war Wiedwald besser.

Jetzt die Konzentration hoch halten und keine Fisimatenten


Friedrichshainer
30. Januar 2016 um 16:12  |  521413

Wow, was für ein TOR!


coconut
30. Januar 2016 um 16:12  |  521414

Jawollllllllll
Platte unser Freistoß-Gott


Traumtänzer
30. Januar 2016 um 16:13  |  521415

Platte! 🙂


fearless!
30. Januar 2016 um 16:13  |  521416

JAWOHL PLAAATTEEEEE

EDIT: Glasklarer Torwartfehler dieses Mal. Der Ball kommt direkt auf ihn zugeflogen, da muss er „eigentlich“ nichts machen außer vertikal in die Luft zu springen. Vielleicht sieht er den Ball auch spät. Egal, uns freut es 😀


Paddy
30. Januar 2016 um 16:13  |  521417

Platte unser Freistoßgott 😛 YEAHHHHHHHHHHH


Blauer Montag
30. Januar 2016 um 16:13  |  521418

2:0 PLATTENHAMMER


hurdiegerdie
30. Januar 2016 um 16:13  |  521419

Freistoss nach tollem Solo von Weiser an der Strafraumgrenze. Platte netzt ein, 2. Torwartfehler, ist uns aber egal.


Exil-Schorfheider
30. Januar 2016 um 16:15  |  521420

Aus der Tw-Sicht:

0-1 kein Tw-Fehler
0-2 definitiv ein Tw-Fehler


Jay
30. Januar 2016 um 16:16  |  521421

Fair von Brooks


psi
30. Januar 2016 um 16:16  |  521422

Jarstein macht es besser 🙂


Traumtänzer
30. Januar 2016 um 16:16  |  521423

@hurdie
Gut, Torwart sieht vielleicht nicht gut aus (der Kommentator meckert ja auch mit ihm rum), aber vielleicht etwas die Sicht verdeckt durch Herthaner in der Mauer?

OK, wir haben einen echten Torwart im Tor… 🙂


Blauer Montag
30. Januar 2016 um 16:17  |  521424

RUNE Rules


coconut
30. Januar 2016 um 16:17  |  521425

Hertha spielt mit Torwart…..
Werder ohne…..


Friedrichshainer
30. Januar 2016 um 16:18  |  521426

Jarstein ist zur Stelle 👍


hurdiegerdie
30. Januar 2016 um 16:18  |  521427

Freistoss für Bremen an der Straffraumgrenze nachdem für mich Brooks nur den Ball gespielt hat, guter Freistoss, klasse Parade von Jarstein.


Bennemann
30. Januar 2016 um 16:18  |  521428

Platte!


Jay
30. Januar 2016 um 16:19  |  521429

Haraguchi’s Aktionen leider wieder fast alle unglücklich


hurdiegerdie
30. Januar 2016 um 16:21  |  521430

Nochmal nach unnötiger Ecke, Kopfball Bremen, aber über das Tot.
Halbzeit


Traumtänzer
30. Januar 2016 um 16:21  |  521431

OK, 0:2 geht dann jetzt nach dem letztendlichen Spielverlauf bisher in Ordnung. Die Torwarte auf beiden Seiten scheinen so ein wenig den Unterschied zu machen. Hertha nicht total dominant, Bremen eigentlich mit gefährlicheren Chancen. Hertha macht sie halt.
Geil. 🙂 Weiter so.


fearless!
30. Januar 2016 um 16:23  |  521432

Schade, dass Schalke und Leverkusen auch vorne liegen. Hoffentlich reißen Hannover und Darmstadt noch mal was heute. Für Hertha sieht es nach kleinem Loch nach der Anfangsphase doch super aus. Phrasenschwein etc. aber so spielt einfach eine Spitzenmannschaft. Ich freu mich so, dass die Jungs über den Winter nichts verlernt haben!


Bennemann
30. Januar 2016 um 16:23  |  521433

@all: Vielen Dank für die vielen Kommentare! Habe fast das Gefühl, das Spiel zu sehen! Ich glaub, ich schmeiß zur Halbzeit den Whirlpool an:))))


30. Januar 2016 um 16:25  |  521434

heute stimmt auch unsere Zweikampfquote: 52 % 🙂
Passquote aber „nur“ bei 84 % 😉


pathe
30. Januar 2016 um 16:25  |  521435

Bleibt es so, haben wir fünf Punkte Vorsprung auf Platz 4! Und Leverkusen spielt nächste Woche gegen Bayern und Schalke und Wolfsburg nehmen sich gegenseitig Punkte weg. Da wäre selbst der unwahrscheinliche Fall einer Niederlage gegen die Hummeln verschmerzbar!


backstreets29
30. Januar 2016 um 16:27  |  521436

Kalou für mich sehr stark und beweglich und auch
in der Rückwärtsbewegung clever.
Haraguchi würde ich mal ne Pause gönnen.
Das wird eher schwächer als besser.
Brooks mit ienem Bock und bei der Chance
von Bremen schläft er und guckt zu

Jetzt konzentriert weitermachen und im Mittelfeld
weiter die Räume beherrschen, dann wird das was
Zuhause sind wir aber noch lange nicht
Das wird noch ein hartes Stück Arbeit


hurdiegerdie
30. Januar 2016 um 16:27  |  521437

Traumtänzer
30. Januar 2016 um 16:16 | 521423

Streite ich nicht drüber, für mich (nur für mich) beide Tore Torwartfehler.


Plumpe71
30. Januar 2016 um 16:29  |  521438

Guter Auftritt von uns, allerdings erst nach 20 wackligen Minuten, wo Werder gut und gerne 2 Tore machen kann. Unsere Tore fast aus dem Nichts und Bremens Torhüter auf den Spuren von Kraft. Unhaltbar war Daridas Schuss nicht, so jetzt den 3er eintüten und Gladbach weiter auf Distanz halten, es läuft


TF-Fan
30. Januar 2016 um 16:30  |  521439

Also nur so zur Erinnerung: ich prognostiziere seit einem halben Jahr das Erreichen der Championsleaque! Ich hab zwar keine Ahnung von Taktik, aber die Arbeit der sportlichen Führung und dem Management trägt deutliche Früchte, schwere Früchte! Bald ist Erntezeit… Ha Ho He!


HerthaBarca
30. Januar 2016 um 16:31  |  521440

@hurdi
Guck Dir die Flugbahn von dem Ball noch mal an. Ich bin der Meinung, dass er Mitten im Flug plötzlich nach rechts abknickt!


30. Januar 2016 um 16:33  |  521441

beide Tore haltbar..wir haben einfach auch echt einen guten Lauf, was die Chronologie der Ereignisse betrifft…Platte, schwächster Herthaner macht das Tor..usw.
Aber: klasse, Hertha! weiter geht´s..ersten 20 Minuten bitte kein Anschlußtor…


Exil-Schorfheider
30. Januar 2016 um 16:34  |  521442

@TF-Fan

So etwas muss man hier mit Verweisen auf alte Aussagen belegen! 🙂

Und @ub’s Blog-Einleitung… einrahmen! 😁


Traumtänzer
30. Januar 2016 um 16:35  |  521443

@hurdie
Geht ja nicht um „Streit“, sondern (mir jedenfalls) um Erklärung. Klar, Wiedwald sieht beim Freistoß allein deshalb nicht gut aus, weil der Ball auf seine Ecke kommt. Aber, Ball war scharf, flatterte, glaube ich etwas, und dann halt verdeckt. Die Bedingungen zum Halten war schon erschwert. Aber kann uns natürlich auch egal sein… 🙂
Finde, beim ersten Tor sieht er da im Vgl. schon deutlich schlechter aus.

Schelle nächstes Spiel (gegen Dortmund) gesperrt. Mist.


Plumpe71
30. Januar 2016 um 16:36  |  521444

eben, ein guter Keeper hält beide, ist ja auch die TW Ecke , hab Plattes Einschlag eigentich rechts oben erwartet, so schieß ich als Linksfuß meine an der 16er Grenze immer, aber schön getretener Standard


Friedrichshainer
30. Januar 2016 um 16:36  |  521445

Whoa, Brooks verdribbelt sich fast als letzter Mann.


TF-Fan
30. Januar 2016 um 16:37  |  521446

Das habe ich befürchtet… Egal. Wahnsinn Hertha auf dem Platz so gut spielen zu sehen. Darauf kommt es doch an: Spannende Spiel die wir jetzt auch mal öfters gewinnen


apollinaris
30. Januar 2016 um 16:37  |  521447

Brooks..im A- Jugend- Modus..🙄🙄


hurdiegerdie
30. Januar 2016 um 16:38  |  521448

HerthaBarca
30. Januar 2016 um 16:31 | 521440

Ja, habe ich gesehen, aber das ist Torwartecke. Er muss nur 1-2 kleine Schritte machen, dann kann er den Ball fangen, aber er springt zu früh und wird dann durch die veränderte Flugkurve überrascht.

Schau dir Jahrstein beim Freistoss an, er macht diese kleinen Schritte und kann das Ding praktisch im Stand über die Latte lenken.


fearless!
30. Januar 2016 um 16:38  |  521449

Nächste Woche dann wahrscheinlich die Stunde des Alex Baumjohann gegen die Hummeln. Schade, Skelbreds Laufstärke wäre wichtig gewesen, um defensive Löcher zu stopfen.


hurdiegerdie
30. Januar 2016 um 16:39  |  521450

Kalou verschlenzt eine Riesenchance, Weiser wäre frei gewesen.


hurdiegerdie
30. Januar 2016 um 16:40  |  521451

Nimmer Hara raus, der ist jetzt kurz vor der Gelb-roten.


Max Julien
30. Januar 2016 um 16:40  |  521452

Für mich die Führung etwas glücklich. Haraguchi erwartet schwach. Verliert heute fast jeden Zweikampf, offensive Impulse gehen von ihm nicht aus. Fehlbesetzung.


backstreets29
30. Januar 2016 um 16:41  |  521453

5. Gelbe von Schelle ist Wasser in einen
hervorragenden 2005er Amarone


fearless!
30. Januar 2016 um 16:41  |  521454

Leider das 0:2 für Königsblau..


fearless!
30. Januar 2016 um 16:43  |  521455

Spiel ist gerade sehr unflüssig und gespickt von kleineren und größeren Fouls. Bremen spielt allerdings viele Fehlpässe und kommt nicht mehr gefährlich vor unser Tor.


Bennemann
30. Januar 2016 um 16:44  |  521456

noch 12 Minuten die 0 halten…


TF-Fan
30. Januar 2016 um 16:45  |  521457

Ich sage lieber Betrüger statt Königsblau


Friedrichshainer
30. Januar 2016 um 16:46  |  521458

Haraguchi ist echt nicht so in Form… der macht das Spiel langsamer statt schneller.


Friedrichshainer
30. Januar 2016 um 16:48  |  521459

Unsere Jungs haben gerade irgendwie nen Gang rausgenommen.


fearless!
30. Januar 2016 um 16:49  |  521460

Wer spielt eigentlich in der Nationalmannschaft rechts hinten?


30. Januar 2016 um 16:49  |  521461

bist du 16. geht der ball vom Bremer Stürmer vorbei..der Darida-Schuss drüben rein. ..


hurdiegerdie
30. Januar 2016 um 16:49  |  521462

Gute Fast-Chance von Ibi der aufs Tor zugeht, sich aber dan verdribbelt.
Vorher schöne Körperdrehung von Ujah (sah Langkamp alt aus, aber der stramme Schuss aus 18m geht doch etwa 2m am Tor vorbei.


Stiller
30. Januar 2016 um 16:54  |  521464

Ab der Mittellinie fehlt die Genauigkeit beim Spiel nach vorne.

Und schon fängt man sich einen Konter. Sch…

Haraguchi und Weiser in Gelb. Vielleicht mal wechseln?


hurdiegerdie
30. Januar 2016 um 16:54  |  521465

Sehr schöne Stafette von Bremen, war heiss, aber Langkamp hat einen Fuss dazwischen.


Friedrichshainer
30. Januar 2016 um 16:55  |  521466

Shit. Tor für Bremen, Finn Bartels.


coconut
30. Januar 2016 um 16:55  |  521467

Aua….


linksdraussen
30. Januar 2016 um 16:55  |  521468

Lustenberger macht den Raum auf…


Traumtänzer
30. Januar 2016 um 16:56  |  521469

Jetzt bin ich ja gespannt…


Max Julien
30. Januar 2016 um 16:56  |  521470

Wird nochmal eng werden.


hurdiegerdie
30. Januar 2016 um 16:56  |  521471

Völliger Sch…xx. Hertha lässt sich bei 2:0 Führung auskontern, aber schöne Einzelleistung von Bartels.


hurdiegerdie
30. Januar 2016 um 16:57  |  521472

Hara geht, vdB kommt. Für mich ein zu defensiver Wechsel. Obwohl richtig für Hara.


Stiller
30. Januar 2016 um 16:58  |  521473

yep. Nicht noch den Gegner aufbauen.


Bennemann
30. Januar 2016 um 16:58  |  521474

Schade. Aber so hat Gabor wenigstens seinen Rekord noch. Wie sieht´s aus, wird´s jetzt noch spannend? Halbzeit scheint den Jungs nicht gut getan zu haben?


30. Januar 2016 um 16:58  |  521475

Kalouuuuu 🙂


Max Julien
30. Januar 2016 um 16:58  |  521476

Wieso kommt nun van den Bergh?


Stiller
30. Januar 2016 um 16:58  |  521477

Goil. Assist van den Bergh. Beide sind gut drauf. Sack zu.


linksdraussen
30. Januar 2016 um 16:59  |  521478

Geil! Qualität und Charakter!


psi
30. Januar 2016 um 16:59  |  521479

Vorlage vdB, super Kalou


apollinaris
30. Januar 2016 um 16:59  |  521480

wahnsinnige Hertha!


TF-Fan
30. Januar 2016 um 16:59  |  521481

Unfassbar! Was für ein starkes Team… Ha Ho He!


pathe
30. Januar 2016 um 16:59  |  521482

van den Bergh!!!


Uwe Bremer
Uwe Bremer
30. Januar 2016 um 16:59  |  521483

@Max

Wieso kommt nun van den Bergh?

deshalb?


30. Januar 2016 um 16:59  |  521484

@Max: um ’ne prima Vorlage reinzugeben 🙂


coconut
30. Januar 2016 um 16:59  |  521485

KALOUUUUUUUUU


backstreets29
30. Januar 2016 um 16:59  |  521486

Besser als VdB kann man den Pass nicht spielen


Max Julien
30. Januar 2016 um 16:59  |  521487

Nehme alles zurück.


hurdiegerdie
30. Januar 2016 um 16:59  |  521488

Was rede ich für einen Schei..x. vdB mit Assist auf Kalou


Bennemann
30. Januar 2016 um 17:00  |  521489

KAAAA-LOU!!!


apollinaris
30. Januar 2016 um 17:00  |  521490

sehr goile Flanke..von diesem tollen Typen vdB


Traumtänzer
30. Januar 2016 um 17:00  |  521491

Krasset Ding. Kalouuuu…


Exil-Schorfheider
30. Januar 2016 um 17:01  |  521492

@max

Kommt jetzt noch was? 😉

Sorry! Erst nach dem Tippen gelesen. 🙂

@hurdie

Gut, dass Du Dich bei ihm entschuldigt hast. 😉


Bennemann
30. Januar 2016 um 17:02  |  521493

hab vor einigen Tagen ja schon mal geposted, dass vdB offensive Qualitäten hat! Ich mag den Johannes!


30. Januar 2016 um 17:02  |  521494

danke Lusti 🙁


apollinaris
30. Januar 2016 um 17:02  |  521495

kaum zu glauben..ich finde Bremen stark..huch..Elfer.


psi
30. Januar 2016 um 17:02  |  521496

Och nö


Blauer Montag
30. Januar 2016 um 17:02  |  521497

van den Bergh
Salaomon Kalou
Sack zu ?!! 😀


coconut
30. Januar 2016 um 17:03  |  521498

Man, was machen die da?


linksdraussen
30. Januar 2016 um 17:03  |  521499

Wieder Lusti ohne Not…


Stiller
30. Januar 2016 um 17:03  |  521500

@BM. Is nich wahr.


Blauer Montag
30. Januar 2016 um 17:03  |  521501

Nö.
Lustenberger verursacht Elfmeter durch Foul an Ujah.


Bakahoona
30. Januar 2016 um 17:04  |  521502

So spannend ist man das ja in letzter Zeit nicht gewohnt 😉


apollinaris
30. Januar 2016 um 17:04  |  521503

tMist…wird eng..


psi
30. Januar 2016 um 17:04  |  521504

So ein Mist!


TF-Fan
30. Januar 2016 um 17:04  |  521505

Oh oh


Colossus
30. Januar 2016 um 17:05  |  521506

Unnötig wie n Kropf das wird ganz eng heute.


Bakahoona
30. Januar 2016 um 17:05  |  521507

uiuiui


Paddy
30. Januar 2016 um 17:05  |  521508

was ist mit unserer Abwehr los??? BOAHHHHHHH


coconut
30. Januar 2016 um 17:05  |  521509

Och Nö wa…. 🙁
Man, spielt weiter Fußball und lasst euch nicht so verarschen.


Blauer Montag
30. Januar 2016 um 17:05  |  521510

Strafstoß
Eckball
3:3


Bennemann
30. Januar 2016 um 17:06  |  521511

etwas zu spannend für meine Nerven jetzt… ist ja fast wie beim Handball!


Friedrichshainer
30. Januar 2016 um 17:06  |  521512

Mann, das darf nicht passieren! Die sichere Führung so verschenkt.


coconut
30. Januar 2016 um 17:07  |  521513

Hört mit dem Hacke-Spitze auf und fightet.


Bennemann
30. Januar 2016 um 17:07  |  521514

ok, ich halt jetzt die Fresse:(


apollinaris
30. Januar 2016 um 17:08  |  521515

cool bleiben…


Stiller
30. Januar 2016 um 17:08  |  521516

Werder ist schon ’ne Kämpfertruppe.


30. Januar 2016 um 17:10  |  521517

PL-Feeling im Weserstadion..


Colossus
30. Januar 2016 um 17:10  |  521518

Puh immer gegen meinen Exil-Heimat Klub. Dann muss ich mir wieder Kommentare reindrücken lassen.


Max Julien
30. Januar 2016 um 17:13  |  521519

Wie war das noch? „Hertha im Stile einer Spitzenmannschaft……“ Da sind noch Lichtjahre zwischen……..


pathe
30. Januar 2016 um 17:14  |  521520

Ibisevic für mich heute ein Totalausfall.


pax.klm
30. Januar 2016 um 17:18  |  521521

Alles reine Kopfsache, … leider noch nicht erwachsen.


TF-Fan
30. Januar 2016 um 17:18  |  521522

Respekt vor Werder. So zurückzukommen und so zu fighten ist bewundernswert. Was für ein spannendes Spiel


apollinaris
30. Januar 2016 um 17:20  |  521523

tolles, emotionales Spiel..finde das Ergebnis korrekt..


Inari
30. Januar 2016 um 17:20  |  521524

Nur zum kotzen.


coconut
30. Januar 2016 um 17:21  |  521525

Tja, 2 Punkte verloren.
Das hätte man heute gewinnen können.
Schade.
Da hätte man sich heute so richtig absetzen können.
So ganz gelungen ist der RR Auftakt nicht, aber auch nicht misslungen.


hurdiegerdie
30. Januar 2016 um 17:21  |  521526

Nur noch 6 Punkte bis 40. Heute leider 2 verlorene Punkte


Friedrichshainer
30. Januar 2016 um 17:22  |  521527

Oh mann… fühlt sich an wie eine Niederlage.


Paddy
30. Januar 2016 um 17:22  |  521528

naja dann klatschen wir halt den BVB in den Boden 😉


Inari
30. Januar 2016 um 17:22  |  521529

Lustig Akrion kostet uns den Dreier . Wieso wechselt Dardai nie? Da hol ich doch in Minute 60-70 zwei oder drei neue auf das Feld . Echt enttäuschend .


pathe
30. Januar 2016 um 17:22  |  521530

Da wurden in der ersten Hälfte der zweiten Halbzeit durch nicht konsequent zu Ende gespielte Angriffe und zu viele Fehlpässe vielversprechende Chancen verdaddelt. Leider verdient nicht gewonnen. Mist!!!


Traumtänzer
30. Januar 2016 um 17:22  |  521531

Tja, bitter. Aber so ist das bei Werder… da fehlte dann insgesamt am Ende etwas die Cleverness. Müssen wir mit dem Punkt zufrieden sein.


linksdraussen
30. Januar 2016 um 17:23  |  521532

Bin sauer, zwei verschenkte Punkte. Ich hoffe, Dardai findet gegenüber Lustenberger die richtigen Worte. An allen drei Bremer Toren hat er Aktien…


Stiller
30. Januar 2016 um 17:23  |  521533

Hertha und Bremen mit gutem kampfbetonten Spiel.

Aber Hertha muss sehen, dass aus dem Spiel heraus die Spitzen mal wieder nicht bedient wurden. Deswegen halte ich den „Ausfall“ von Vedad Ibisevic für falsch. Da muss sich was tun. Können ja auf Dauer nicht nur Fernschüsse und Standards weiterhelfen. Balance hin oder her.


Max Julien
30. Januar 2016 um 17:23  |  521534

Wichtigen Auswärtspunkt gegen einen zuletzt starken Angstgegner geholt. Ich denke man kann vollauf zufrieden sein. Noch sechs Punkte bis zum Klassenerhalt, wer hätte das vor der Saison gedacht. Meine drei Sterne heute gehen an Lustenberger, van den Bergh und Haraguchi.


Bakahoona
30. Januar 2016 um 17:23  |  521535

Damit wäre das Spiel mit den bitteren 2 liegengelassenen Punkten auch abgehakt, dann kanns ja jetzt wieder weiter gehen…


sowasne
30. Januar 2016 um 17:24  |  521536

Das unentschieden geht für mich heute auf Pal Dardai, anstatt mal offensiv zu wechseln, mit baumjohann oder ben-hatira… Kann man nicht verstehen sowas


Blauer Montag
30. Januar 2016 um 17:24  |  521537

Verdient oder verdaddelt?
Unentschieden im Weserstadion.


Bennemann
30. Januar 2016 um 17:24  |  521538

oh jeh, das sah doch nach drei sicheren Punkten aus… jedenfalls für den unbeteiligten Ticker-Leser in Thailand. Aber immerhin am Ende nicht noch verloren… sehr, sehr schade! Was wäre das für ein wichtiger Sieg gewesen… naja, Fahrrad-Kette…


videogems
30. Januar 2016 um 17:24  |  521539

Sorry…Scheiß Werder! Respekt vor deren Kampfgeist, aber ich hätte wirklich gerne mal gesehen daß wir das 3:1 halten können. Wieder 2x geschlafen da hinten, und jetzt kommt Dortmund. Auf die Punkte bis zur 40 müssen wir wohl doch noch länger warten.


Colossus
30. Januar 2016 um 17:24  |  521540

Ärgerlich, aber es ist nunmal so. Hertha muss die Konzentration hochhalten. Man sieht, dass es nicht reicht wenn man nur mit 90 Prozent läuft. Denke und hoffe aber, dass Hertha was draus gelernt hat. Dardai wird das auf jeden Fall nicht gefallen.


pathe
30. Januar 2016 um 17:25  |  521541

Gegen Augsburg war ich mit dem Punkt zufrieden. Heute sowas von nicht!


berliner_030
30. Januar 2016 um 17:25  |  521542

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es (knapp) nicht für die Europapokalplätze ausreicht am Ende. Hertha ist noch nicht abgezockt genug. Das hat man heute gesehen nach einem 2:0 und 3:1 darf man sich das nicht mehr nehmen lassen. Erinnert stark an das 4:4 gegen Frankfurt. Tippe Platz 7 oder 8 wird es am Ende für uns und das wäre trotzdem gut für unsere Verhältnisse. Eventuell ist mit etwas Glück im Pokal was möglich und dadurch die Qualifikation für Europa drin.

Respekt Werder. So eine Mannschaft darf und wird nicht absteigen!


apollinaris
30. Januar 2016 um 17:25  |  521543

sbis auf die Aktion ein sehr starker Lusti ( defensiv).. meine Meinung.
Tolles Spiel, bin nicht so enttäuscht. Nur der Verlauf ist unglücklich am Ende…ansonsten alles ok für mich


Treat
30. Januar 2016 um 17:26  |  521544

Dieses Spiel war der Anfang vom Ende!


Supernatural
30. Januar 2016 um 17:26  |  521545

sky kommentator war total bremen-fan

schiri gibt nur herthanern gelb. und wie kann man da elfer geben? das war ein witzelfer und schwalbe von ujah. das spiel war durch, dann griff der schiri ein.

grausam. gleich geht direkt eine mail an sky raus. selten so einen parteiischen kommentator gesehen. ein witz. wo ist die neutralität?

ansonsten hertha mit super spiel aber der schiri hat sich für unentschieden entschieden und gegen hertha sieg


pathe
30. Januar 2016 um 17:27  |  521546

@Max Julien
Sterne für Lustenberger und Haraguchi…? :roll:


Plumpe71
30. Januar 2016 um 17:28  |  521547

Das sind verlorene Punkte, denen man hoffentlich nicht nachtrauert..
Superspiel von beiden Teams, aber bei allem Respekt für Werders Moral.. so ein Spiel darfst du nicht mehr aus der Hand geben. Rieseneselei von Lustenberger vorm Strafstoß, Ujah ist da völlig ungefährlich, den muss er nur stellen, für mich der Knackpunkt des Spiels, nach dem schnellen 3:1 war Werder restlos bedient und ich bin nach dem Spiel restlos bedient 🙂


Stiller
30. Januar 2016 um 17:28  |  521548

Warum kam der Druck denn hinten auf? Wegen Ballverlusten und Abspielfehlern zwischen Mittellinie und gegnerischem Strafraum. Und dann war die Lücke da. Da muss ein gelernter offensiver Mann hin.


pathe
30. Januar 2016 um 17:28  |  521549

@Supernatural
Komm erst mal runter. Das 3:3 haben wir allein uns zuzuschreiben.
Den Elfer kann der Schiri nicht nicht geben. Lusti trifft den Ball nicht und berührt Ujah eindeutig. Klar, dass Ujah dabei noch einfädelt und fällt. Aber den muss er trotzdem geben.


jenseits
30. Januar 2016 um 17:29  |  521550

Defensiv und überhaupt total verwirrt in der 2. HZ. Unnötiger Elfer und dann nicht mehr konsequent verteidigt. Die größte Enttäuschung bisher.


waidmann2
30. Januar 2016 um 17:31  |  521551

@Superaturl
owei – da ist die Brille aber dunkelblau

Großartiges Fußballspiel!


Friedrichshainer
30. Januar 2016 um 17:32  |  521552

@Treat jetzt übertreiben wir aber 😉


Ewald
30. Januar 2016 um 17:33  |  521553

mir kommt es vor dass wir gegen Ende total kraftlos waren. Bremen wirkte fitter. Gerechtes Unentschieden für den neutralen Zuschauer. Mit Hertha Brille tuts etwas weh.


Plumpe71
30. Januar 2016 um 17:33  |  521554

Witzelfer ?

Es gibt klare Elfer und nicht ganz so klare. Bei aller Enttäuschung aber den Elfer muss er schon wegen Dummheit geben im 16er so zu verteidigen, ein elfmeterreifes Foul war es allemale


pathe
30. Januar 2016 um 17:33  |  521555

Ach ja noch was: Warum sollte man sich freiwillig einen Skyreporter anhören, wann man die Option Stadionton hat…?


Supernatural
30. Januar 2016 um 17:35  |  521556

ich habe den sky kommentator schon nach 30 mins ausgeschaltet. nur so zur info. ansonsten ist das für mich kein elfer. das reicht einfach nicht.


Carsten
30. Januar 2016 um 17:36  |  521557

Dies ist eine gefühlte Niederlage.
Der Elfer nur dumm von Lustenberger, und die Angriffe dilettantisch zuende geführt.
Aber Punkt ist Punkt. Zuviel von Europa geträumt 😂😂😂


flötentoni
30. Januar 2016 um 17:37  |  521558

Es fehlt noch dir Sicherheit und abgezocktheit,dir wir vor der Winter Pause hatten.
Werder mit superpressing,Einsatz und Moral.
Am Ende muss man mit 1 Punkt zufrieden sein obwohl 2x 2 tore Führung. Aber mir hat heute das “ da brennt nix an“ ein Stück gefehlt.
schade aber am ende wenigstens nicht wie einst in lautern noch 4-3 verloren.
Für mich auch auffällig dass ibi und Kalou im zweifel eher eigensinnig waren anstatt den partner zu bedienen.
Wird schwer wieder so nen lauf zu bekommen


Stiller
30. Januar 2016 um 17:37  |  521559

Diesmal stimmt’s. Die anderen waren Schuld, dass Hertha nicht als Sieger vom Platz ging. Aber es war nicht der Schiri, sondern die Bremer Mannschaft. Die hat in der 2. Halbzeit mehr Druck entfalten können.

Schade, ich dachte nach dem 1:3, dass die Moral gebrochen wäre. Aber man darf die Rechnung nie ohne Werder machen.


hotzn
30. Januar 2016 um 17:38  |  521560

„Wir sind uns einig: Das war ein Wahnsinnsspiel…Einig sind wir uns auch mit @j_brooks25. Er bleibt in Berlin! #hahohe“

https://twitter.com/michaelpreetz/status/693472969138507776

https://twitter.com/HerthaBSC_EN/status/693473537412206594

„Some good news after the disappointing draw. John Anthony Brooks has signed a new contract with the club #hahohe“ 😀


U.Kliemann
30. Januar 2016 um 17:39  |  521561

Die (für mich) bessere Manschaft verliert zwei
Punkte ,Punkt. Passiert leider immer wieder.
Vielleicht gibt es dafür einen unverdienten
Punkt gegen die Biene. Die 40 Punkte sind
noch ein Stück weit weg zur Zeit.


frankophot
30. Januar 2016 um 17:39  |  521562

Das waren mal wieder verlorene Punkte aufgrund des Stadions, vergleichbar mit dem Spiel auf Schalke in der Hinrunde. Ebenso wie das Tor in der Nachspielzeit dort – ohne die Atmo, wären die beiden letzten Tore für Bremen so nicht gefallen, die „Verwirrung“ sicher nicht zustande gekommen. Das schaukelt sich hoch – Zuschauer und Mannschaft..und wirkt auf den Gegner… Leider wir das im Oly nie so sein und Hertha erfährt das nur immer auswärts – gegen sich… (Das war kein Anstoß zu einer erneuten Stadiondiskussion. Es ist, wie es ist, aber es fällt halt immer wieder auf…)


Bennemann
30. Januar 2016 um 17:40  |  521563

Stiller
30. Januar 2016 um 17:40  |  521564

30. Januar 2016 um 17:41  |  521565

DAS NENN ICH MAL NE NACHRICHT ! https://t.co/qjtQbzIM6I


30. Januar 2016 um 17:41  |  521566

Ingolstadt wurde vom Schiri besch…. und wir hatten Lusti 🙁


frankophot
30. Januar 2016 um 17:42  |  521567

@flötentoni. Das mit Kalou und Ibisevic hab ich auch so gesehen. Allerdings ist das wohl bei fast allen (erfolgreichen) Stürmern so…


Plumpe71
30. Januar 2016 um 17:42  |  521568

Meine Three Stars gehen an Darida, Platte und ÄBH


DieSpassbremse
30. Januar 2016 um 17:43  |  521569

Mit der Leistung von heute hat Brooks auch alles dafür getan, länger bei uns zu bleiben 😀


flötentoni
30. Januar 2016 um 17:43  |  521570

Bin bei plumpe und pathe @17.28 und carsten @17.36
Respekt vor der bremer moral und Kondi. Dacthe nicht das die das durchhalten.
Frei mich über einen gewonneenn Punkt und trauere 2 verlorenen hinterher


Max Julien
30. Januar 2016 um 17:43  |  521571

Brooks bleibt Herthaner!!!!!! Herrlich, rundet einen schönen und spannenden Fußballnachmittag mit ansprechendem Ergebnis vollends ab!!!!!


Inari
30. Januar 2016 um 17:43  |  521572

Es war nur unsere eigene Schuld , nicht mehr nicht weniger . :/


30. Januar 2016 um 17:44  |  521573

Alle mitbekommen?

JAB bleibt laut Preetz in Berlin


Plumpe71
30. Januar 2016 um 17:46  |  521574

Naja, zum Trost freue ich mich auf Hamburg und Stuttgart, beide entwickeln sich für mich grade in eine sehr interessante Richtung


jenseits
30. Januar 2016 um 17:47  |  521575

Ok, sie hatten keine Passgenauigkeit in der 2. Halbzeit und Werder hätte eventuell auch so seine Tore gemacht. Aber bei einer 3:1 Führung muss man da gar nicht mehr reingehen.
Bisher haben wir die Vorgabe 5 Punkte aus vier Spielen immer weit übertreffen können. Jetzt wird es schwer. Drei Punkte gegen den BVB müssen nun her!


Uwe Bremer
Uwe Bremer
30. Januar 2016 um 17:48  |  521576

@moogli
so kann ich dem Preetz-Tweet nix entnehmen.
Was ist gemeint:
– Brooks bleibt, weil er nicht vor 2017 verkauft wird?
– Brooks bleibt, weil er über 2017 hinaus verlängert hat?
– falls ja: wie lange?


coconut
30. Januar 2016 um 17:50  |  521577

Das mit Brooks freut mich.
Prima.
Ja, Lusti hat heute eigentlich ein gutes Spiel gemacht. Aber den Elfer darf er nicht verursachen. Das war sehr ungeschickt und damit hat er Werder wieder „auf die Beine geholfen“.
Denn normalerweise hätte das gereicht um 3 Punkte mitzunehmen.
Na gut, dann muss eben der BVB „bluten“… 😉

Da Schelle ja gesperrt ausfällt, bietet es sich ja an, das Baumi von beginn an spielt. Ob das die Trainer auch so sehen…?


Exil-Schorfheider
30. Januar 2016 um 17:50  |  521578

Ach, @maxjulien… 🙄


hurdiegerdie
30. Januar 2016 um 17:53  |  521579

Ich bin schon wieder gespannt, wie man Lusti ausser beim Elfmeter, der vorher von 3-4 Leuten verdaddelt wurde, auch bei den anderen Toren eine Schuld geben will.


30. Januar 2016 um 17:53  |  521580

Einfach nur ärgerlich.

Nach dem 3:1 war Bremen tot. Auch wenn das Spiel dem neutralen Zuschauer gefallen haben mag, ich als Hertha-Fan habe so meine Probleme, dieses Ergebnis nach diesem Spielverlauf einfach so hinzunehmen (obwohl mir viel mehr wohl kaum übrig bleiben wird, oder?). Für mich ein absolut unnötiger Punktverlust.

Im Übrigen: Garcia, Torschütze des 3:3, hätte spätestens nach dem absichtlichen Handspiel, mit welchem er den Hertha-Ballbesitz und einem potentiellen Konter unterbrach, mit Gelb-Rot vom Platz fliegen müssen. Die Regeln bieten in diesem Punkt keinen Spielraum, zumal sich die Absicht kaum abstreiten lässt (wird zumindest schwierig, wenn man beim Pfiff des Schiedsrichters den Ball in beiden Händen hält).

Da Ibisevic gegen Augsburg meiner Meinung allerdings auch hätte vom Platz fliegen müssen, hielt sich meine Aufregung speziell wegen dieser Aktion jedoch, sowohl während des Spiels als auch danach, in Grenzen.


Stiller
30. Januar 2016 um 17:54  |  521581

Ja, @jenseits, die 2 Punkte muss man nicht unbedingt abgeben. Dazu muss man aber dann auch die Mittel haben und sie nutzen. Dazu gehört auch in der 80 Minute noch das genaue Anspiel und die Möglichkeit zur Spielkontrolle. Die Angriffe ließen große Lücken im Mittelfeld zu. Und wenn du dann den Ball verlierst …

Bremen hat sich den Sieg zum Schluß etwas glücklich erkämpft. Es war nicht so, dass Hertha untergegangen wäre oder sich den Schneid hat abkaufen lassen oder ihn gar „verspielt“ hätte.


pax.klm
30. Januar 2016 um 17:54  |  521582

Möchte den Auslöser des Elfers gerne noch mal sehen, war da nicht zu erst das Ballspielen?


pathe
30. Januar 2016 um 17:56  |  521583

Verlängerung mit Brooks wäre natürlich eine Sensation!


Blauer Montag
30. Januar 2016 um 17:56  |  521584

Ich bin voll bei Treat 😉
30. Januar 2016 um 17:26 | 521544
Weil ich auch vor dem Anpfiff keinen klaren Favoriten erkennen konnte.

http://www.immerhertha.de/2016/01/30/live-herthas-neuer-anlauf-am-weserdeich/comment-page-1/#comment-521357


30. Januar 2016 um 17:56  |  521585

@ub

Noch läuft die Transferperiode. Und Preetz sagt, er bleibt. Erstmal.
Allein das nenn ich eine gute Nachricht.

PS irgendwas stimmt mit dieser Seite nicht. Ich muß
3 mal aktualisieren, um den Post von @Hozn zu sehen, der dasselbe vorher gepostet hat. Und deinen Post sehr ich gar nicht, weil du dich dazwischen drängelst und nicht chronologisch mitschreibst.😉😅

Meckermodus aus


Treat
30. Januar 2016 um 17:56  |  521586

@Friedrichshainer

Die Kunst der Darstellung liegt in der Übertreibung. 😉

Aber mal ernsthafte Besorgnis: Eine Mannschaft, die sich zum Hinrundenbeginn, nachdem im ersten Spiel schon nicht der Heimsieg geholt wurde, nach einer zweimaligen 2 – Tore – Führung nicht in der Lage ist, den Auswärtssieg zu holen, wird nicht mit dem Gefühl und dem Gedanken nach Hause fahren, dass das ein gelungener Rückrundenstart war. Ich glaube, das Grübeln über den „Schaden“ der Winterpause beginnt und ich glaube, das Selbstverständnis, wenn nicht gar das Selbstbewusstsein, können durch einen solchen Spielverlauf bei einer noch nicht vollständig gefestigten Mannschaft herbe Schäden erleiden.

Natürlich kann man ganz nüchtern von Außen analysieren, dass das Team noch nicht ganz ausgereift und noch nicht clever genug ist. Andererseits haben sie genau diese Qualitäten in der Hinrunde bereits mehrfach in wesentlich knapperen Spielen gezeigt.

Ich denke, der Rückrundenstart ist ein Beleg dafür, dass Hertha da oben noch nicht hingehört und ich glaube, dass sie auch selbst beginnen, das so zu sehen. Und mit dem einsetzenden Zweifel werden sich die Rückschläge mehren. Jetzt geht es gegen souveräne Dortmunder, wo wir klar und deutlich verlieren werden, während der eine oder Verfolger auch mal wieder punkten wird.

Ich habe ja nicht erwartet, dass Hertha bis zum Saisonende Platz 3 hält, erst kürzlich habe ich eingeschätzt, dass Hertha am Saisonende zwischen Platz 6 und 8 einlaufen wird, wenn ich es richtig erinnere. Da jetzt aber der „Negativlauf“ mit nur 2 Punkten nach 2 Spielen gegen potenziell unterlegene Gegner bereits unmittelbar zum Rückrundenauftakt beginnt, ist auch noch ein wesentlich schlimmerer Absturz vorstellbar.

Natürlich wird es letztlich nicht mehr um den Klassenerhalt gehen, der ist weiterhin Formsache. Aber ich frage mich eben schon, wie viel von dem Spirit, von der Euphorie der erfolgreichen Hinrunde am Ende einer Saison bleibt, in der man nach bärenstarker Hinrunde und schwacher Rückrunde vielleicht nur im Bereich der Plätze 9 – 11 einlaufen wird. Das wäre für die Aufbruchstimmung im Verein und die Euphorie rund um Pal Dardai eine mittlere bis schwere Katastrophe.

Es liegt mir völlig fern, den realistischen Blick auf die Leistungsfähigkeit dieses Teams zu verlieren. Ich bin mir bewusst, dass die Hinrunde nicht dem Niveau dieser Mannschaft entsprach, sondern viele andere glückliche Fügungen hinzu kamen, damit es so laufen konnte, wie es lief. Ich habe aber einfach noch überhaupt keine Lust, diese Euphorie schon wieder aufzugeben und zur Beobachtung meiner klassischen „Rumpelhertha“ zurückzukehren, die beste Chancen auf wichtige Siege gegen jede Wahrscheinlichkeit verlässlich liegen lässt.

Das Momentum, die Saisonentwicklung würde jede dauerhafte Weiterentwicklung im Keim ersticken und im Moment sehe ich nicht, wann die Mannschaft wieder dem souveränen Siegen beginnen will. Gegen Dortmund glaube ich jedenfalls felsenfest an eine klare Niederlage und glaube auch, dass es dann, mit weiterhin 2 Punkten aus 3 Spielen der Rückrunde bei jedem weiteren Spiel sehr, sehr schwer werden wird, die breite Brust zu bewahren.

Deshalb glaube ich, dass dieser Spielverlauf heute eine Katastrophe war, nicht die Tatsache eines Unentschiedens. Wäre das Spiel ausgeglichen verlaufen und am Ende eben unentschieden ausgegangen, wäre das aus meiner Sicht überhaupt kein Beinbruch. So aber, nachdem das Spiel spätestens nach 70 Minuten und einer 3:1 – Führung entschieden sein MUSSTE, sehe ich die Gefahr von langfristigen Folgewirkungen.

Wie so oft in meiner Hertha – Vergangenheit hoffe ich inständig, ich möge mich irren…

Für heute bin ich bedient, morgen drücke ich unseren Handballern gegen Spanien die Daumen.

Blauweiße Grüße
Treat


Uwe Bremer
Uwe Bremer
30. Januar 2016 um 17:57  |  521587

@Hertha-Lauf

– seit fünf Bundesliga-Spielen ungeschlagen
– 11 von 15 möglichen Punkten geholt
– in den letzten 5 Spielen sich von Platz fünf vorgearbeitet auf Platz drei


Uwe Bremer
Uwe Bremer
30. Januar 2016 um 18:00  |  521588

@moogli

Noch läuft die Transferperiode. Und Preetz sagt, er bleibt. Erstmal.

Dass Brooks in dieser Transferperiode „definitiv nicht verkauft wird. Und schon garn nicht nach Schalke“ hat Preetz am vergangenen Wochenende gefühlt 17 mal in allen Medien erzählt.
Dass braucht der Manager nicht mit einer Woche Verspätung per Twitter erneut mitzuteilen.


Pille
30. Januar 2016 um 18:00  |  521589

@UB
Dann nehmen wir den…

https://twitter.com/HerthaBSC/status/693474539179786240

Bis 2019


Uwe Bremer
Uwe Bremer
30. Januar 2016 um 18:01  |  521590

@pille
guter Mann. Das nenne ich eine Nachricht
John Brooks verlängert vorzeitig bis 2019


30. Januar 2016 um 18:06  |  521591

@ub
Dass braucht der Manager nicht mit einer Woche Verspätung per Twitter erneut mitzuteilen.

Hat er ja auch nicht. Und bisher hat Preetz nie gewittert, wenn es nicht was zu sagen gab.

Ich freu mich jedenfalls das Brooks bleibt!


herthabscberlin1892
30. Januar 2016 um 18:07  |  521592

Das Beste am heutigen Samstag, wenn es denn so kommt:

JAB25 bleibt bis 2019 (wohl mit Austiegsklausel).

P.S. für unseren heutigen Torwart:

Bei Eckstössen IMMER einen Mann am langen Pfosten.

2 Punkte verloren.


kczyk
30. Januar 2016 um 18:10  |  521593

„… selten so einen parteiischen kommentator gesehen. ein witz. wo ist die neutralität? …“

*denkt*
es gibt nichts langweiligeres als einen neutralen sportkommentator.


Treat
30. Januar 2016 um 18:15  |  521594

@hurdie: Habe ich jetzt eigentlich eine Chance auf Ernennung zur „Unke ehrenhalber“ ? 😤


U.Kliemann
30. Januar 2016 um 18:15  |  521595

Tja die neuen Medien werden eben heute
schneller bedient als die journalisten. Muß man
mit Lääbe. Auch wenns schwerfällt. Mir gefällt
das natürlich auch nicht. Aber die Nachricht als
solche schon.


b.b.
30. Januar 2016 um 18:16  |  521596

Mein Respekt für WB für diese kämpferische Leistung. Eigentlich muss unser Team nach dem 3:1 das Spiel durchbringen. Hat nicht geklappt und da sieht man, dass es für ganz oben doch noch nicht reicht. Holt uns etwas runter. Es fehlte an Konzentration, zu viele Ballverluste im Aufbauspiel. Schade um die zwei Punkte. Für mich geht deshalb aber die Welt nicht unter. Dardai und seine Kollegen werden ihre Schlüsse daraus ziehen. Noch zum Elfer, ungeschickt von Lustenberger aber für mich letzlich keiner. Das erste Tor für Werder darf so auch nicht fallen. Fühlte sich wohl keiner zuständig. Das 3:3 war schwer zu verteidigen. Unsere ersten beiden Tore sehr gut geschossen aber eigentlich nicht unhaltbar. Unser 3:1 einfach super, insbesondere auch von vdB. Bei mehr Konzentration und Übersicht, weniger Eigensinn wäre der Sack wasserdicht verschnürt gewesen.


jenseits
30. Januar 2016 um 18:16  |  521597

@Stiller

Hm, sehe ich anders. Sie hat sich verunsichern lassen und hat nix mehr auf die Reihe gebracht – außer den tollen Toren.

Also doch erstmal 40 Punkte sammeln. Langkamp und Lusti heute etwas unaufmerksam in wichtigen Situationen – die gab es in der Hinrunde kaum. Was ich meine: es war nicht nur das Mittelfeld, das es sonst auch besser kann.


Blauer Montag
30. Januar 2016 um 18:16  |  521598

Wenn’s nach mir geht Treat
30. Januar 2016 um 18:15 | 521594:
JA


apollinaris
30. Januar 2016 um 18:21  |  521599

..ich fand den Kommentator engagiert für beide Mannschaften. Wenn supernatiral den Kommentar nach 20 Min abgeschaltet hat, hat er das natürlich nicht wahrnehmen können.Sozusagen buchstäblich die selektive Wahrnehmung


linksdraussen
30. Januar 2016 um 18:21  |  521600

@Hurdie zu Lusti:

Beim 1:2 verliert er den Zweikampf, der den Raum für Bartels Laufweg öffnent. Danach dürfen aber auch Brooks und Langkamp entschiedener rausrücken.

Beim 2:3 muss er nur oben bleiben und neben Ujah mitlaufen und es passiert nix. Dumme Einladung an Ujah, der einfädelt.

Beim 3:3 besetzen Skjelbred und Lustenberger den Raum am kurzen Pfosten und stören Garcia nicht ausreichend beim entscheidenden Koofball.

Darüber hinaus zeigte er wenig Präsenz ab der 60. Minute.


U.Kliemann
30. Januar 2016 um 18:28  |  521604

Stimmt @apo aber ich hatte den Eindruck, dass
der Kommentator sich nicht entscheiden konnte
wohin sein Pendel letztendlich schlagen sollte.
Hab aber aus Frust nach dem 3:3 abgeschaltet.
Sehe ich mir morgen an.


30. Januar 2016 um 18:28  |  521605

ich sehe das Spiel etwas anders als die meisten hier..
1. HZ haben wir etwas Glück mit dem Verlauf, liegen etwas übertrieben in Führung. Bremen mit Pech und Torwarthandicap.
2. HZ ist der Verlauf für Bremen etwas glücklicher, aber durch deren enormen Willen und toller Leidenschaft einfach auch verdient.
Vor 2 Jahren hätten wir dieses Spiel ziemlich sicher am Ende verloren.+Nö..ich habe ein tolles Spiel gesehen und daran hatten beide Mannschaft gleichermaßen Antil..wie der Kommentator ganz richtig sagte..
Müßig, nach 6 Toren i´s detail zu gehen..klar, wurden Fehler gemacht. Aber natürlich waren aus Bremer Sicht die ersten beiden gegentore auch „unnötig“..
Allerdings wird die RR wie erwartet vermutlich nicht nochmal 32 Punkte bringen 😉
Schiri–? keine kritik von mir
Brooks?- hätte ich NIE erwartet. Toll, Preetz liegt bei mir mittlerweile im Plus.
@klinsmann..er hat das Pendelvdes Spiels aufgenommen, eben weil er neutral eingestellt war..


del Piero
30. Januar 2016 um 18:34  |  521606

Hmmm schon interessant wie sich der Pessimismus hier gleich wieder breit macht, wenn wir nicht jedes Spiel gewonnen wird. Wir sind weiterhin 3. und selbst nach einer Niederlage vs BVB werden wir es bleiben, weil B04 vs Bayern wohl kaum gewinnen dürfte.
Das wir noch keine wirkliche Spitzenmannschaft sind wissen wir alle und auch der Mannschaft ist das klar. Eine Verunsicherung abzuleiten, weil man zwei Spiele hintereinander nicht gewonne hat…naja…
MW drückte es gut aus bei Sky:“ Wir sind noch keine Spitzenmannschaft, denn die gibt ein 3:1 nicht mehr aus der Hand“..Genauso ist es! Und nur wer den Bezug zur realität verloren hat, der sieht ob seiner heutigen Enttäuschung für die nächsten Spiele schwarz! Wenn man sieht wie schwer der BVB sich gegen FCI getan hat und unter gütiger Schiri-Hilfe den 3er holte dann weiß ich nicht, warum wir Sonnabend (zu Hause) und in den nächsten Spielen nicht Punkten sollten.


30. Januar 2016 um 18:39  |  521607

Die Verlängerung von Brooks Vertrag…ist für mich ein sehr klares Zeichen, das Hertha setzt. Finde ich sehr sehr goil..
Hoffe, das meine aufkeimende Sympathie und Leidenschaft..nicht wieder jäh unterbrochen wird. irgendwann bricht das Rückgrat 🙂


flötentoni
30. Januar 2016 um 18:42  |  521610

@Uwe nicht meckern,sondern arbeiten 🙂
Morgen wollen wir was zur ausstiegsklausel wissen. …
Für mich Usener drei Tore alle nicht unhaltbar, trotzden sollte ein zwei tore Vorsprung reichen. Abet die bremer hatten heute Gras gefressen und monstermiral. Muss man anerkemnen

Lusti blöd beim klaren 11er. Passiert halt


Stiller
30. Januar 2016 um 18:42  |  521611

@jenseits, ich denke für uns geht die Welt nicht unter. Dass man das eigentlich besser spielen kann, sage ich ja auch. Aber meines Erachtens darf eines nicht vergessen werden: die vielen Kilometerfressereien fordern auch Tribut. Ungenaues Anspiel ist oft die Folge nachlassender Konzentration, und dies ist wiederum die Folge nachlassender Kondition. Und das kommt bei unserem Spiel zum Schluss nahezu zwangsläufig.

Wenn nun ein Gegner ständig gegenhalten kann ohne sich aufzureiben und uns zum Schluss hin zum Laufen zwingt, weil der Druck zunimmt, dann sind so Leute wie Pizarro und Ujah immer für 1-2 Buden gut.

Das haben die anderen in den letzten Spielen nicht so sehr geschafft. Aber Augsburg ist ja auch mit einer ähnlichen Methode gekommen. Nur waren die blind vor dem Tor.

Das wird nicht das letzte Mal sein, dass ähnliche Mannschaften das versuchen werden. Ob sie das gleiche Standing haben werden wie Bremen, werden wir dann sehen. So Leute mit fachlichen Qualitäten wie Baumi und Cigerci fehlen uns dringend.


U.Kliemann
30. Januar 2016 um 18:45  |  521612

Schluß hier!


jenseits
30. Januar 2016 um 19:07  |  521624

@Stiller

Wir sind doch heute nicht viel gerannt. Und wie immer nicht schnell. Ein wenig Schnelligkeit fehlt uns.


coconut
30. Januar 2016 um 19:12  |  521627

Kommt nach nebenan—>>>

Anzeige