Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige
Dienstag, 12.7.2016

Herthinho beim Dizzy Penalty

(ub) – Media Day bei Hertha. Ging um 10 Uhr los und dauert bis in den frühen Nachmittag hinein.  Aus dem „Making of Mannschaftsbild“, hier mit Tolga Cigerci und Mannschaftsarzt Dr. Uli Schleicher.

#chillnMilln #MediaDay #fotoshooting ☝🏼️

A photo posted by Tolga Cigerci #17 official (@tolgaa__92) on

… hier mit Sinan Kurt und Genki Haraguchi

Kuscheln mit @haraguchi_genki_official ✌️🇯🇵 #hahohe #herthabsc @herthabsc

A photo posted by Sinan Kurt (@sinankurt18) on

 

Eine hat den Überblick: Anne Grubert

… hier mit Marvin Plattenhardt

📸📹 #MediaDay #DFL #smilingforthecamera #cheeeeese 🧀😄 #hahohe

A photo posted by Marvin Plattenhardt (@platte21_official) on

… mit Sami Allagui und Gang

… mit etwas Geschwindigkeit

Mediaday 🎬🎬🎬⚽️🙏🏽

A photo posted by Sami Allagui (@samiallagui) on

Haraguchi mit einem Aufsager

Einen echten Brasilianer haut nix um

Alles ändert sich. Aber wird es auch besser? Das hätte es früher jedenfalls nicht gegeben: Dass der Braunbär aus der brasilianischen Tiefebene zum Fitness-Test muss.

 

Am Ende waren alle etwas matt, hier der Kapitän.

Darida ist zurück

Das Nachmittagstraining war dann eine überschaubare Veranstaltung. Etwas Laufen, Gymnastik. Spiele auf ein ziemlich kleines Feld. Dazu schwüle 28 Grad unter einem muschlig grauen Himmel. Für Vladimir Darida war’s ein Reingucke-Tag. Darida, mit Tschechien als Gruppenletzter in der EM-Vorrunde ausgeschieden, hatte erstmal die Nase voll von Fußball:

Ich habe nach der Vorrunde kein einziges Spiel mehr gesehen, erst das Finale wieder.

Nach einer guten Stunde hatte Trainer Pal Dardai ein Einsehen und machte Schluss.

Dardais Kommentar zur Frage möglicher Neuer:

Dass die DFL die ersten fünf Bundesliga-Spieltage terminiert hat, habt Ihr gesehen:

  • Sonntag, 28. Aug., 15.30 Uhr Hertha-Freiburg
  • Samstag, 10. Sept., 15.30 Uhr Ingolstadt-Hertha
  • Sonntag, 18. Sept. 17.30 Hertha-Schalke
  • Mittwoch, 21. Sept. 20 Uhr FC Bayern-Hertha
  • Samstag, 24. Sept. 15.30 Uhr Frankfurt-Hertha

Training am Mittwoch 10 und 15.30 Uhr, Schenckendorff-Platz

P.S. Aus der Rubrik „und die anderen so?“:
In Zürich nehmen sie einen vierten Anlauf, um ein Fußballstadion zu errichten. Damit das Projekt angenommen wird, gibt es einen genossenschaftlichen Anteil. Damit sich das Projekt rechnet, werden rechts und links die höchsten beiden Hochhäuser gebaut, die es bisher in Zürich geben soll –
Kommentar der Neuen Zürcher Zeitung – hier 


128
Kommentare

12. Juli 2016 um 19:23  |  551416

HA!


Freddie
12. Juli 2016 um 19:24  |  551417

HO!


Kamikater
12. Juli 2016 um 19:24  |  551418

HE!


Ursula
12. Juli 2016 um 19:34  |  551419

# Das Alter

Jetzt habe ich vergessen, was als
nächstes käme! Tja…

Hertha ist o. k. …??


12. Juli 2016 um 19:35  |  551420

Der arme Herthino 😂


Freddie
12. Juli 2016 um 19:40  |  551421

Interessanter Artikel zum Stadionbau in Zürich. Ebenso interessant die hier auch schon genannte Querfinanzierung. In dem Falle Wohnungsbau.


Kamikater
12. Juli 2016 um 19:50  |  551423

Diesen Spieler finde ich spannend als Linksaußen:
http://www.transfermarkt.de/isaiah-brown/leistungsdaten/spieler/245805

Ein Mittelding zwischen Sane´und Caiuby.


HerthaBarca
12. Juli 2016 um 20:01  |  551424

@Kami
Ist ja mal interessant, dass Volland 3,0 Mio zu wenig sind – Bayer zählt demnach wohl um einiges mehr – ist er das Wert? Hmm – war nicht mal in der engeren Auswahl zur N11!


linksdraussen
12. Juli 2016 um 20:01  |  551425

@Kami: Wegen der Friese oder der in Augenschein genommenen fußballerischen Qualität?


Kamikater
12. Juli 2016 um 20:06  |  551426

@HerthaBarca
Ich glaube schon, dass mindestens 3 Mio für den leider aufgerufen werden müssen. Was ich aber, auch wenn es Augenwischerei nach Außen sein mag, gut finde ist, dass RB überhaupt so eine Grenze zieht. Ist immerhin mal eine richtige Richtung, eine kleine Warnung an große Erwartungen, finde ich.

Nützt natürlich nur, wenn es alle machten.

@linksdraußen
Ich finde den als Fußballer gut. Frisuren werden überschätzt. Auch meine. 😆


Exil-Schorfheider
12. Juli 2016 um 20:09  |  551427

@herthabarca

Ist Demirbay die 1,7 Mio Ablöse wert, die der HSV einstreicht? Ich denke nicht, da seine eine(!) gute Saison bei schlechten Düsseldorfern beinahe im Abstieg gipfelte.
Von daher interessieren mich Gehaltsforderungen nur noch am Rande…

#blase


linksdraussen
12. Juli 2016 um 20:14  |  551428

@Kami: Wo hast Du ihn spielen sehen? In Holland? In der PL hat er ja nur 15 min gespielt…


Kamikater
12. Juli 2016 um 20:19  |  551429

@linksdraußen
Hab ihn mal bei Vitesse gesehen. Und gerade jetzt sah ich ihn auf Eurosport wieder, bei England-Frankreich U19 EM. Ist halt jung und entwicklungsfähig. Bei Chelsea wird der nie groß auflaufen können.


fechibaby
12. Juli 2016 um 20:35  |  551430

@UweBremer

Leider hat dieser Eintrag von oben einen Fehler:

„Mittwoch, 20. Sept. 20 Uhr FC Bayern-Hertha“

Mittwoch ist der 21. September.


fechibaby
12. Juli 2016 um 20:43  |  551431

Werder gewinnt 2:1 bei Altglienicke.


12. Juli 2016 um 20:49  |  551432

Noch dreimal schlafen. 💤 💤 💤
Dann liegt die Hertha in der Lostrommel.

http://de.uefa.com/uefaeuropaleague/news/newsid=2390853.html#dritte+uel+qualifikationsrunde+auslosung+freitag

Die höchsten KKs der ungesetzen haben
Grasshoppers (SUI) 9,755 oder KR Reykjavík (ISL)
HU!


dewm
12. Juli 2016 um 20:55  |  551433

@Auswärtssieg: Damit hatte ich gerechnet. Werder gilt als auswärtsstarke Mannschaft. Daheim tut man sich schwerer. So konnte Altglienicke niedergerungen werden. RESPEKT! Adlershof war schon zu meiner Zeit ein heißes Pflaster…


Freddie
12. Juli 2016 um 20:59  |  551434

@dewm
😂

Der @uwe mit seinem MoPo-Artikel.
Interessant, Weiser bekommt wohl keine Freigabe für Rio

http://www.morgenpost.de/sport/hertha/article207828191/Wie-Hertha-BSC-in-die-weite-Welt-hinaus-will.html


12. Juli 2016 um 21:09  |  551435

Die einen sagen so, die anderen so dewm
Der SV Werder holte in der vorigen Saison zu Hause 20 und auswärts 18 Punkte.
http://www.fussballdaten.de/bundesliga/2016/


Sir Henry
12. Juli 2016 um 21:15  |  551436

Werder in beeindruckender Frühform.


Exil-Schorfheider
12. Juli 2016 um 21:16  |  551437

Lesen und Verstehen:

• In den Setztöpfen, die am Morgen der Auslosung bekanntgegeben werden, sind die Mannschaften nach ihrem Koeffizienten sortiert, oder, falls der Klub in der zweiten Qualifikationsrunde gespielt hat, nach dem höheren der beiden betroffenen Koeffizienten.

Bedeutet, dass der Erstgenannte den hohen Koeffizienten hat.


Freddie
12. Juli 2016 um 21:21  |  551438

@sir
Ein Titelaspirant


fechibaby
12. Juli 2016 um 21:27  |  551439

@UweBremer

Schön, dass das Datum oben nun richtig lautet.
Man hätte sich ja vielleicht auch bedanken
können, für meinen Hinweis.

Egal.

Ich bin in mich gegangen und alles wird gut!


dewm
12. Juli 2016 um 21:27  |  551440

@BLAUER: Nicht, dass nachher wieder jemand vergessen hat, wer den ausufernden Streit, der die Zukunft dieses BLOGs gefährden könnte und in dessen Verlauf der eine oder andere honorige ImmerHerthaner mit BLOG-Suizid drohend eine Pause ankündigt, die wiederum von jeweils einer Handvoll Anderer kommentiert und die Suizidalen mit flehenden Posts zum „bleiben“ bewegt werden müssen: Mit BESSERWISSEREI begonnen hast DU! Für meine Behauptung legte ich meine Wahrnehmung der Spiele Werders (nicht nur gegen Hertha) und den jeweiligen Tabellenplatz (Quelle: KICKER) zugrunde. So sage ICH: SO.


Exil-Schorfheider
12. Juli 2016 um 21:28  |  551441

@dewm

😂


12. Juli 2016 um 21:33  |  551442

So So dewm 21:27
Verstehe meinen Kommentar um 21:09 wie du möchtest.
Er war von mir als Besserwisserei nicht beabsichtigt.


Tf
12. Juli 2016 um 21:45  |  551444

Wenn Weiser nicht nach Brasilien geht, mir wäre wohler um die kommenden Aufgaben.


dewm
12. Juli 2016 um 21:51  |  551445

Kleiner Spaß @BLAUER: War ja u.a. auch (!) mal ein (legendärer) Mittelstürmer: Im richtigen Moment, richtig stehen und die gute Vorlage versenken. Das war damals mein Geheimnis… Eben klappte es auf meine alten Tage mal wieder. Nu Abba: MERCI und TCHIN-TCHIN!


12. Juli 2016 um 21:55  |  551446

TCHIN-TCHIN dewm 🍸🍸


Ursula
12. Juli 2016 um 21:58  |  551447

@ Montag, Du kannst die eigentliche
Aussage nicht hinten anstellen…

So müsste es heißen, selbst wenn es so war,
„Er war von mir NICHT als Besserwisserei
beabsichtigt.“…

UND Werder hätte mal nach Charlottenburg
kommen sollen, da wären (fast) unlösbare
Aufgaben…


Ursula
12. Juli 2016 um 22:05  |  551448

Stimmt @ dewm, Du bist doch auch
schon bald 10 Jahre dabei!?

Du musst doch jetzt auch schon
weit über fünfzig sein, oder?

Früher sahst Du mal jünger aus,
jetzt auch noch, aber Du wirkst
viel „geschmeidiger“!


12. Juli 2016 um 22:09  |  551449

Stimmt Ursula
12. Juli 2016 um 21:58 | 551447
Mit deinem Satzbau wird die Aussage wesentlich prägnanter.

Was gibt’s Neues von deinen Enkeln, wenn du die Frage gestattest?


Ursula
12. Juli 2016 um 22:16  |  551450

Ja „Montag“, die Frage ist gestattet…


12. Juli 2016 um 22:17  |  551451

Danke Ursula
12. Juli 2016 um 22:16 | 551450

B is
M orgen


apollinaris
12. Juli 2016 um 22:20  |  551452

..hatte bisher nur Kaffee, Wasser, Apfelschorle und wieder Wasser..jetzt, nach Durchsicht der letzten Stunden hier, scheint´s mir eher nach dem 12. Laphroig…zu sein. :roll:


Ursula
12. Juli 2016 um 22:24  |  551453

Ich mag Islay-Whisky sehr, aber ZWÖLF…


dewm
12. Juli 2016 um 22:28  |  551454

Einige legendäre Sommer mit magischen Abenden waren dabei @URSULA. Die Wirkung wird auch oder gar im Besonderen vom Rahmen beeinflusst. Was hatten wir einst für Mitstreiter? Ich meine natürlich, neben der wackeren die geblieben sind? In welch unglaublicher Form waren die aber damals? Erinnere Dich an das Team 08/09 trainiert und zusammengestellt vom unbeschreiblichen KONSTANZ… will die Legenden auf den einzelnen Positionen gar nicht nennen… Und Heute? … legt der BLAUE auf. Na ja… Aber der Rosé ist gut gekühlt und der Himmel über Berlin trägt barock gerötete Wolken. Liegt der Kopf öfter entspannend im Nacken – die Ansprüche ändern sich…


Ursula
12. Juli 2016 um 22:29  |  551455

…und dann noch „Cask-Strength“,
mit mehr als 60 %…!?

Das würde wohl in diesem Blog
KEINER überleben! Schläfle!


Ursula
12. Juli 2016 um 22:31  |  551456

Um 22:28 Uhr, tja…

War das schon HIER, bei „UBremer“?

Nee waa!

War beim TSP, klar!

Aber @ kraule war auch schon dabei!!


kczyk
12. Juli 2016 um 22:36  |  551457

*denkt*
willkommen im land der (fußball-)narren.
der vernarrten,
der geblendeten


Sir Henry
12. Juli 2016 um 22:41  |  551458

Barock gerötete Wolken. Junge, Junge.


dewm
12. Juli 2016 um 22:42  |  551459

@KRAULE stand seiner Zeit auch im TEAM. Und das, wie Du, auf der idealen Position. Aber auch logisch bei dem Trainer.

Damals und unter dem verantwortlichen Experten wäre DEIN Whisky-Fauxpas auch nicht passiert: Watt denn nu? Torf oder Sherry? Beides schaffst nicht mal DU.


dewm
12. Juli 2016 um 22:43  |  551460

@SIR: Wohnste immer noch zu niedrig…


Ursula
12. Juli 2016 um 22:49  |  551461

Dem barock „Geröteten“ attestiere
ich ein „Mega-Gedächnis“…

Chapeau! Nu abba!


Immerlockerbleiben
12. Juli 2016 um 23:14  |  551462

Hertha Schalke um 17.30h am Berliner Wahlsonntag finde ich …. eine ziemlich ignorante Ansetzung.
Ja, man darf sich auch für die Landespolitik interessieren!


Sir Henry
12. Juli 2016 um 23:20  |  551463

@dewm

Ach, die Sicht nach Westen ist prima.


Opa
12. Juli 2016 um 23:37  |  551464

Was soll denn jemanden an dem Tag hindern zur Wahl zu gehen? Das kann man doch locker auf dem Weg zum Stadion oder morgens nach der Kirche erledigen. Einzig die „Wahlpartys“ verpasst der Herthaner, aber da es laut Umfragen eh auf eine Dreiparteienkoalition hinausläuft, wird wohl außer den üblichen Allgemeinplätzen am Wahlabend nicht mit größeren Erkenntnisgewinnen zu rechnen sein. Und der LTE Empfang ist im und rund ums Oly mittlerweile bestens (zumindest mit o2), so dass niemand uninformiert bleiben wird.

Ansonsten ist es natürlich hart für die Schlacker, die am Sonntagabend anreisen müssen.


HerthaBarca
12. Juli 2016 um 23:41  |  551465

dewm
12. Juli 2016 um 22:28 | 551454
….“Aber der Rosé ist gut gekühlt und der Himmel über Berlin trägt barock gerötete Wolken. Liegt der Kopf öfter entspannend im Nacken – die Ansprüche ändern sich…“
…auch @dewm findet, wie ich, die Auweichtrikots klasse! 💕


Etebaer
12. Juli 2016 um 23:43  |  551466

Rasenfunk EM-Rückblick (Die ABRECHNUNG!):
http://rasenfunk.de/schlusskonferenz/

Und wers zusätzlich lustig mag bei Bohndesliga reingucken.

Viel Vergnügen 😉


dewm
12. Juli 2016 um 23:45  |  551467

Wunderbar @SIR: Westen ist schon nicht schlecht. Besonders für’s Barocke. ABER: Die Wolken sind dann oben am Himmel! Kannste den auch sehen? Magisch wird dieser berühmte Himmel über Berlin (da gibt es eine ganze Kinemathek zu) auch erst, wenn Du den direkt über Dir „spürst“. Eine gewisse Sichtfreiheit und ein „Cabrio-Rahmen“ inklusive frischer Briese sorgen dann für den Zauber dem nur Holzklötze nicht erliegen werden.


dewm
12. Juli 2016 um 23:48  |  551468

@BARCA: Aber sowas von. Kann man die schon irgendwo kaufen?


treppensitzer
12. Juli 2016 um 23:55  |  551469

Liebe Uschi,
muss Dich enttäuschen. Habe gerade einen 28-jährigen Mortlach mit 55,3 Prozent von Cadenhead im Glas. Und fühle mich pudelwohl, auch weil ich gerade von einem unerwartet guten ZZ Top-Konzert in HH zurückgekommen bin.
Slainthe


Tojan
13. Juli 2016 um 0:08  |  551470

laut kicker bietet der englische zweitligist reading 1,2 mio für beerens plus boni, hertha hat akzeptiert, jetzt muss sich nur noch der spieler mit dem verein einigen.

1,2mio +x für einen spieler, der letzte saison zwei spiele bestrtten hat. die spinnen die engländer, aber uns solls ja recht sein 😀


HerthaBarca
13. Juli 2016 um 0:11  |  551471

@dewm
…leider noch nicht!


dewm
13. Juli 2016 um 0:33  |  551472

@BARCA: Gib Bescheid, solltest DU mitbekommen, wenn es die gibt! Wäre nicht der Einzige, der es kaum erwarten kann, die endlich überzustreifen. Das schreibe ich nicht NUR, weil auf der anderen Straßenseite Schöneberg beginnt… Ich prognostiziere: Die Ausweichtrikots werden zu einer weiteren Legende.


Freddie
13. Juli 2016 um 0:43  |  551473

@tojan

Gute Nachrichten.
Wäre schön, wenn dat klappen tut.


sunny1703
13. Juli 2016 um 5:28  |  551474

@immerlockerbleiben

Ich kann Dich zwar verstehen und da mein Interesse an der Wahl in unserer Stadt sehr groß,werde ich dem Spiel auch vermutlich fernbleiben.

Doch da am 15.09. der erste Spieltag der EL Gruppenphase ist, gab es für den Sonntag keine Alternative. Und um sovielen Zuschauer wie möglich eine relativ freie Gestaltung wann sie wählen gehen, zu gewähren, ist der 17 Uhr 30 Termin besser als einer der früher liegt.

lg sunny


Sir Henry
13. Juli 2016 um 7:26  |  551475

@sunny

Kapier ich nicht. Findest Du die Wahlberichterstattung dermaßen bahnbrechend, dass Dir das wichtiger ist als das Spiel? Oder anders gefragt: was ändert Deine Abwesenheit im Stadion am Ausgang der Wahl? Um 1800 ist das Ding durch.


nrwler
13. Juli 2016 um 7:44  |  551476

@Sir
Gegenfrage: Was ändert die Anwesenheit einer einzelnen Person (hier @sunny) am Ausgang des Spieles von Hertha..?

Dass @sunny seine Prioritäten erst Politik dann Fussball zu setzen scheint, ist doch nicht unbedingt kritikwürdig… Oder?

(Denn, beispielsweise kann der ein oder andere aus den Einlassungen der Politiker direkt nach der Wahl durchaus einen Mehrwert für seine eigenen Meinungsbildung ziehen…)


13. Juli 2016 um 8:14  |  551477

@nrwler

Sunnys An- oder Abwesenheit ändert natürlich gar nichts. Abgesehen davon, dass er mir die Freude eines Wiedersehens vorm Spiel raubt. Aber das ist, natürlich, ein sehr egoistischer Ansatz meinerseits.

Beim zweiten und dritten Absatz muss ich Dir widersprechen: Sunnys Prioritäten sind selbstverständlich kritikwürdig, wie alles was wir tun und lassen. Jeder hat andere Maßstäbe. Aber bevor Du Dich aufpumpst: nein, ich spreche selbstredend niemandem das Recht ab, seine Zeit selber einteilen zu können. (Aber müssen wir diese Art von Selbstverständlichkeiten tatsächlich betonen? Das ist doch nicht unser Anspruch hier.)

Zum letzten Absatz: da ich weiß, dass sich Sunny sehr intensiv mit der Materie auseinandersetzt, möchte ich bezweifeln, dass er aus der Phrasendrescherei des Wahlabends irgendeinen inhaltlichen Mehrwert zieht. Außer dem reinen Popcorn-Faktor vielleicht.


nrwler
13. Juli 2016 um 8:48  |  551478

@Sir
So wie Dein „Kapier ich nicht“ soll auch mein „Gegenkommentar“ mit einem Schmunzeln im Gesicht verstanden werden… 🙂

PS: Gegen die „Freude eines Wiedersehens“ kann ich natürlich nicht argumentieren! Schachmatt, sozusagen…


13. Juli 2016 um 8:56  |  551479

@nrwler

Dann hätte ich aus dramaturgischen Gründen den Wiedersehens-Absatz an die letzte Stelle rücken sollen. 😉


fechibaby
13. Juli 2016 um 8:56  |  551480

Etwas langweiligeres als die anstehende
Berlinwahl kann es nicht geben.
Der Wahlausgang ist doch schon klar.
Die Regierung aus CDU und SPD wird abgewählt.
Die neue Regierung bilden dann
SPD, Grüne und die Linke.

Sorry für diesem kurzen Politik Kommentar
hier im Fußballblog.


sunny1703
13. Juli 2016 um 9:21  |  551481

@Sir

Ich habe das auch noch nicht hundertpro entschieden, vielleicht mache ich das spontan, ich kann es jetzt noch bestimmen.

Natürlich sind mir die Phrasen am Wahlabend Wurscht, das weißt Du, doch vielleicht wird es ja spannend und dann möchte ich dabei sein und lieber eine TV Konferenz zwischen Wahl und Hertha erleben.

lg sunny


frankophot
13. Juli 2016 um 9:26  |  551482

„1,2mio +x für einen spieler, der letzte saison zwei spiele bestritten hat. die spinnen die engländer, aber uns solls ja recht sein“

Naja. Jetzt kriegt man 1,2 Mio für eine Spieler, für den man vor Kurzem noch die Hälfte bekommenhätte. Andererseits muss man für Einen der, ebenfalls vor Kurzem, noch für 7 Mio zu haben war, jetzt 18 oder 20 zahlen…

Ich weiss nicht, ob das einem Club unseres Standes so Recht sein soll.


nrwler
13. Juli 2016 um 9:29  |  551483

@Sir
Keine Angst. Der Wiedersehens-Absatz hat auch so seine Wirkung nicht verfehlt 😉


13. Juli 2016 um 9:53  |  551484

Das ist in meinen Augen der wichtigste Aspekt Opa
12. Juli 2016 um 23:37 | 551464

Ansonsten ist es natürlich hart für die Schlacker, die am Sonntagabend anreisen müssen.

Seinen Stimmzettel kann jeder Berliner bereits vor Anpfiff in die Urne werfen.


HerthaBarca
13. Juli 2016 um 10:24  |  551485

Beerens nicht beim Training – freigestellt!


HerthaBarca
13. Juli 2016 um 10:31  |  551486

Ronny auch nicht beim Training – vielleicht auch freigestellt? Hmm…..


Herthas Seuchenvojel
13. Juli 2016 um 10:49  |  551487

10:31
glaubste doch selber nicht 😉


Elfter Freund
13. Juli 2016 um 10:57  |  551488

Der Glaube versetzt Berge !!! So geräuschlos, wie das bei Hertha nunmehr vonstatten geht, kann alles sein….


13. Juli 2016 um 11:02  |  551489

Wobei die Entstehung der Berliner Berge interessante Aspekte der Erdgeschichte und auch der Menschheitsgeschichte enthält. 💡


13. Juli 2016 um 11:10  |  551490

#Ronny fehlt mit Magen-Darm

Quelle via Twitter Hertha BSC


13. Juli 2016 um 11:33  |  551491

Wie groß sind bei Euch vor Ort gerade die Hagelkörner? 😯


Elfter Freund
13. Juli 2016 um 11:40  |  551492

In Pankow nur Regen…


fechibaby
13. Juli 2016 um 11:48  |  551493

In Tempelhof Aprilwetter.
Nach Regen nun Sonnenschein.


13. Juli 2016 um 11:55  |  551494

10 Minuten Hagel in Größe Haselnüsse.
Jetzt scheint wieder die Sonne über der Möllendorffstr.


Etebaer
13. Juli 2016 um 12:09  |  551495

Nun, lieber Jogi Löw, Du machst also weiter, findest die Erfolgsaussichten heiter:

Brasilien ist nicht Mexiko und Russland ein Oligarchen-Zoo.
Als Trainer bist Du ein Genie, ich sag auch gleich waum und wie.
Wär Fussball echt ein Panzerspiel, dann hättest Du dies eine Ziel.
Den Friedenspanzer zu erbauen (das Prinzip dazu von Spanien klauen).
Deutschland 1 wird Spanien 2 so genial wie das Kolumbus-Ei.
Der Clou am Ding ist die Kanone, der fährt nämlich so ganz voll ohne.
Ist schnell, geschwind und dreht die Kreise auf ganz besonders hippe Weise.
Zielerfassung, Übersicht, da erstrahlt er voll im besten Licht.
Und in jedem Test ist das gewiss, dieser Tank hat keinen Miss.
Kann er auch so garnicht haben, hat ja keine Gun zum Laden.
Wer nicht lädt der auch nicht schießt, sondern Fummeln Pur genießt.
Wer nicht schießt der kann nicht missen – Fussballdeutschland Basuiswissen.
Ja, Du bist ein Großer, Doller, mit deinem „deutschen“ Rasenroller!

Auf das Greenkeeping!

😉


13. Juli 2016 um 12:45  |  551496

Wer passt zum Rasenroller?
Die Bay City Rollers?
https://www.youtube.com/watch?v=99NQelsjRYI


derwalter
13. Juli 2016 um 13:13  |  551497

Exil-Schorfheider
13. Juli 2016 um 13:13  |  551498

Da macht jemand RB Salzburg Konkurrenz:

http://m.11freunde.de/video/celtic-blamiert-sich


monitor
13. Juli 2016 um 13:17  |  551499

Wahlen und Fußball?
Ich empfehle Briefwahl. Mache ich schon seit Jahren so. Man kann sich in Ruhe mal den Wahlschein anschauen und hat genug Zeit den Brief einzustecken.


U. Kliemann
13. Juli 2016 um 13:42  |  551500

Briefwahl,handhabe ich auch seit Jahrzehnten
so,doch @Sunny gings doch um die Berichterstattung.
Mit der Hoffnung auf eine kleine Sensation! Dürfte
aber tatsächlich so unwahrscheinlich sein,wie
ein Meister der Hertha heißt.


Freddie
13. Juli 2016 um 14:23  |  551501

@Sammernachfolger

Lt Zeitung mit den großen Buchstaben soll Max Eberl ein Thema sein.


U. Kliemann
13. Juli 2016 um 14:28  |  551502

Wenn das @cameo liest.


13. Juli 2016 um 14:29  |  551503

@Freddie

Und das wäre für die Gladbacher ein echter Schlag ins Kontor.


Exil-Schorfheider
13. Juli 2016 um 14:31  |  551504

Hieß es nicht erst, dass es keinen Nachfolger geben soll?

#favreahntedasbestimmt


hurdiegerdie
13. Juli 2016 um 15:23  |  551505

Etebaer
13. Juli 2016 um 12:09 | 551495

Grossartig!


U. Kliemann
13. Juli 2016 um 15:41  |  551506

Die Bayern haben doch schon immer gewildert.
Weshalb nicht auf dieser Position?


Freddie
13. Juli 2016 um 15:51  |  551507

@exil
Du musst jetzt ganz stark sein.
HW4 befindet sich wohl in Verhandlungen mit Ajax Amsterdam


U. Kliemann
13. Juli 2016 um 16:08  |  551508

Back too the Roots also für ter Stegen.


Freddie
13. Juli 2016 um 16:16  |  551509

@UKliemann
Wieso? Was ist denn mit ter Stegen?


U. Kliemann
13. Juli 2016 um 16:18  |  551510

LT. googel ist HW4 ter Stegen???! oder ich steh
aufm Schlauch.


Freddie
13. Juli 2016 um 16:20  |  551511

Stehste 😉
HW4 ist Heiko Westermann

Ich hatte den hier nur genannt, weil @exil neulich im Scherze meinte, dass man sich um den bemühen solle. Völlig überbewerteter und überbezahlter IV.


hurdiegerdie
13. Juli 2016 um 16:21  |  551512

Heiko Westermann


dewm
13. Juli 2016 um 16:21  |  551513

@U.KLIEMANN: Mit vollem Gewicht. HW4 = ter Stegen? Was GOOGLE so mit DIR treibt…


13. Juli 2016 um 16:33  |  551514

HW4 ?


apollinaris
13. Juli 2016 um 16:35  |  551515

@ete..gut getextet..allerdings irgendwienicht passend: hat die Spielweise der Deutschen das spanische Modell doch längst hinter sich gelassen..Da sind sicher spanische, Pep- Elemente dabei, aber weder passen die Päsee von Boateng da rein, noch die Vorstöße von Hummels
u.a.m.
Löw´s Spielweise ist eher eklektisch, denn marionettenhaft..Es war nur vorübergehend eine Art Kopie.


Freddie
13. Juli 2016 um 16:52  |  551516

Sport1 überträgt übrigens die Spiele am Sonntag aus Duisburg


Ursula
13. Juli 2016 um 17:11  |  551517

Sei` s gelobt! 100 ster! Endlich Schnaps! Prost!


Ursula
13. Juli 2016 um 17:14  |  551518

Du bist ein wahrer „Ekletiker“ @ apo….


U. Kliemann
13. Juli 2016 um 17:51  |  551519

Deshalb googel ich fast nie, aber gib mal HW4
dort ein.


Ursula
13. Juli 2016 um 17:59  |  551521

@ U. Kliemann

Du kommst ja aus dem „googeln“
nicht mehr raus…

Huch, jetzt ist Dein letzter Beitrag weg!


U. Kliemann
13. Juli 2016 um 17:59  |  551522

Mir gelingt es nicht mal das Wort Ekletiger bei
googel einzugeben.
Weil er einfach Nonsens war @U.


Etebaer
13. Juli 2016 um 18:02  |  551523

Ekleksie! 😉

Apoll, ich meine zu erkennen, notgedrungen hat unser Jogi (un)fussballerische Lösungen, die er auf den Indes gesetzt hatte, dank des Vorbilds nicht angeifbarer Trainerheroen, unwiderstehbarem Erkenntnisdrucks und Umstandsdrucks wieder vom Indes genommen – zeitweilig zumindest.
Zögerlich, Unüberzeugt und jederzeit bereit, solche frechen Freiheiten dem „wahren“ Fussball unterzuordnen.
Wönn Jögi könnte wö er wöllte wörs tötal genöu röchtöch, so ist es vorerst teilweise „nur“ abstrakt richtig…

#

HW4 – dich will ich hier! NICHT!

#

Laut TM Gerüchteküche gibt’s kein Olympia für Herthaner wegen der EL-Quali und dem damit verbundenen Personalbedarf – das ist sehr schade!

Allerdings auch eine Folge des Verdaddelns der direkten EL-Quali…

Leider, Schade!

#

Langsam werden die Medien nervös, wann denn endlich Herthas Transferkarussle anspringt – das ist mir schanurz – ich hoffe einfach auf Klasse statt Masse, wie auch letzte Saison.

Habt Euch Wohl!

🙂


U. Kliemann
13. Juli 2016 um 18:07  |  551524

Kein Olympia für Herthaner mag für sie schade
sein,aber mir ist es lieber, sie machen die gesamte
Vorbereitung mit. Habe lieber den Spatz inder Hand,
als die Taube auf dem Dach.


Freddie
13. Juli 2016 um 18:08  |  551525

@ukliemann
Also wenn ich bei Google hw4 eingebe, kommen da nur Meldungen zu Westermann raus.


apollinaris
13. Juli 2016 um 18:09  |  551526

@ursula. … ja, stimmt. Und ich streite das auch nicht ab
und für die Buchstaben- Überbewerter:
@ Kliemann 😉🤓😎https://de.m.wikipedia.org/wiki/Eklektizismus


U. Kliemann
13. Juli 2016 um 18:13  |  551527

Unglaublich,wahrscheinlich die NSA.


apollinaris
13. Juli 2016 um 18:14  |  551528

ach @ ete.. meinetwegen. Wenn du es so sehen möchtest. Für mich ist deine. Ansicht einfach etwas nebulös und ( nur für mich) mehr Konstrktion, denn Beobachtung.
Da kommen wir beide nicht auf einen Nenner 😌


13. Juli 2016 um 18:49  |  551529

Ganz nebenbei habe ich #eklektisch im Fußball auch
noch nicht gehört, sagt aber nix aus, 😉 vlt von der
einzigartigen EM aufgeschnappt/übernommen.

Bin kein Freund von Löw, halte es aber für gut, das der
Weltmeistertrainer die Chance bekommt/hat den Titel
zu verteidigen.


Ursula
13. Juli 2016 um 18:49  |  551530

Du gute Güte! 111 ter!!! Nochen Schnaps!!!

Prost auf die Ekletiker…

Was „lernt“ uns das, auch googeln
will gelernt sein!

Nichts für ungut @ U. Kliemann!


U. Kliemann
13. Juli 2016 um 18:51  |  551531

Jetzt kommt auch bei mir H. W. was macht
das Netz nur mit uns?Desinformation?
Du hast ja sowas von recht @U.


13. Juli 2016 um 18:55  |  551532

Jepp Bolly
13. Juli 2016 um 18:49 | 551529

Bin kein Freund von Löw, halte es aber für gut, das der
Weltmeistertrainer die Chance bekommt/hat den Titel
zu verteidigen.

Prägnanter hätte ich meine eigene Meinung auch nicht formulieren können. In diesem Punkt sind wir einer Meinung.

Hinweis: Auch der Weltmeistertrainer muss sich zunächst qualifizieren für die Schlittenfahrt nach Russland.


Freddie
13. Juli 2016 um 18:56  |  551533

Unsere U23 hat ein Vorbereitungsspiel gegen Dynamo Dresden mit 1:0 gewonnen. Treffer durch Eisele.


13. Juli 2016 um 18:56  |  551534

Sorry @Uschi #111.isteklektisch 😎


Exil-Schorfheider
13. Juli 2016 um 18:56  |  551535

@bolly

Aber wir haben doch hier in diesen großartigen Blog erst vor kurzem gelernt, dass man einen gewonnenen Titel nich verteidigen kann. 🙄🤔😉


13. Juli 2016 um 18:57  |  551536

Danke für den TV-Tipp Freddie
13. Juli 2016 um 16:52 | 551516

Sport1 überträgt übrigens die Spiele am Sonntag aus Duisburg

Und ich muss arbeiten. 🙁


Hoppereiter
13. Juli 2016 um 18:57  |  551537

@Rote Zone
Pal hat ja Gott sei Dank erkannt wo bei uns die Große Baustelle ist,nun liegts aber vor allem an dem Trainerteam denen auch zu zeigen wie man da hin kommt,ohne ständig hinten rum zu spielen.

Der Kader ist eigentlich gut genug um im Mittelfeld zumindest mit zu Schwimmen.
Wenn Cigerci,Allagui,Schieber und Baumjohann verletzungsfrei durch die Vorbereitung kommen,haben wir genügend Offensivkräfte denen man was beibringen kann,ich hoffe Pal kann das.

Beerens,Ronny und Hosogai unbedingt loswerden,einen wie Kohls vielleicht noch ausleihen und dann 3 Neue.
LM,OM/ZM,RM auf anderen Positionen würd ich garnich tätig werden,weil wir genug Spieler haben und mir ist es egal ob die neuen einen bekannten Namen haben.

Ich würde auch unbedingt ne Dreierkette einstudieren,mit Weiser und Platte auf den Aussen und Stark,Langkamp und Brooks in der Mitte kann man sich durchaus sehen lassen.

Das wichtigste ist aber für mich das Trainerteam,die müssen aus der Truppe alles rauskitzeln,wir haben genug Qualität wenn nicht mehrere gleichzeitig ausfallen.


13. Juli 2016 um 19:06  |  551538

Stimmt @Exil, verzei mir, ich habe Jungvateraussetzer.

Bin kein Freund von Löw, halte es aber für gut, das der
Weltmeistertrainer die Chance bekommt/hat sich erneut
in der Qualli durchzusetzen, um die einzigartige Wiederholung des Weltmeistertitel zu erreichen. #sobesser?


Ursula
13. Juli 2016 um 19:16  |  551539

Na ja @ Bolly um 18:56 Uhr, willst
Du mit mir philosophieren…?

Meine „Schnaps-Zahlen“ sind dem
Skat, besser dem „(Bier)Lachs“ entliehen!

Wenig oder gar nicht „ekletisch“, wie
Du es aber meinst…


U. Kliemann
13. Juli 2016 um 19:16  |  551540

Na ja bei der Qualifikation sind schon dicke
Stolpersteine dabei für Rußland. Ich bekomme
schon Bauchgrimmen ,wenn ich so an San Marino
und Aserbeidschan denke.


Ursula
13. Juli 2016 um 19:24  |  551541

Es kommt noch schlimmer; auch der
Vatikanstaat hat sich „qualifiziert“….

…und der Papst selbst ist Trainer!

Der hat himmlischen Beistand, da
kommt kein „Fußballgott“ vorbei…


13. Juli 2016 um 19:30  |  551542

Nö, philosophieren…? @Uschi keineswegs,
ich erkenne meine Stärken, aber auch die Schwächen,
weiß genau, meistens jdf wie & wo ich Chancen hätte.
Bei Marathon, TWSpiel, Whisky, denrichtigenTrainerfürHertha und Philosophie gebe ich mich vorzeitig geschlagen. 😉


13. Juli 2016 um 19:36  |  551543

Jungvateraussetzer sind hoffentlich ein Klax im Vergleich zu deinen Jungvaterfreuden Bolly. 👶


Ursula
13. Juli 2016 um 19:43  |  551546

Ach nee! Nee, nee ist alles gut!
Sollte mehr ein „Spässeken“ sein…


apollinaris
13. Juli 2016 um 19:56  |  551552

@ 18:49.. nix aufgeschnappt..und schon mehrfach mich als solcher geoutet.- Bezog sich auf @ete, der bei Löw, ähnlich wie @ tojan, ein geschlossenes System vermutet und das dies von Spanien so abgekupfert sei 1:1, quasie
Dem widersprach ich..indem ich , Vorsicht, Zauberwort: Transferiert habe.
Gibt ja auch Fußball- Philosophien..
Gar nicht mal so gaga, oder?


13. Juli 2016 um 20:37  |  551559

@ 19:56 oder dann doch @apo,
war doch auch ein #Spass
und ich dachte,
du könntest das elitär entziffern #köstlich

Anzeige