Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Geld verdienen ist angesagt: Hertha startet heute beim Blitzturnier in Duisburg. Neben den Berlinern sind mit von der Partie Gastgeber MSV Duisburg, Eintracht Frankfurt und der FC Nantes. Gespielt wird über je 45 Minuten im Modus „zwei Halbfinals“ plus „Spiel um Platz 3“ plus Finale. Gibt es nach 45 Minuten keinen Sieger, folgt ein Elfmeterschießen.

Game day ⚽☺

A photo posted by Rune Almenning Jarstein (@jars84) on

  • 13 Uhr MSV Duisburg – Eintracht Frankfurt
  • 14 Uhr Hertha BSC – FC Nantes.

Übertragen wird das Turnier ab 12.55 Uhr bei Sport 1.

Zur aktiven Vorbereitung: Mit Blick auf die für Montag vorhergesagte Unterschrift von Ondrej Duda bei Hertha (polnische Quellen) ist heute wohl der letzte Tag, an dem die Morgenpost-Kolumne gilt mit dem Thema: Was heißt es für Herthas schmales Budget, wenn die Ligakonkurrenz auf Einnahmebergen von 27 Millionen bis hin zu 105 Millionen Euro sitzt  – hier.

Hier folgt ein kleiner, lockerer Liveticker.

13.32 Uhr Startaufstellung FC Nantes gegen Hertha.

13.45 Uhr Gegner-Beobachtung, Julian Schieber, Jens Hegeler, Niklas Stark und Florian Kohls in den neuen grau-weißen Trainingsshirts von Hertha.

MSV Duisburg erreicht das Endspiel

Halbfinale: MSV Duisburg – Eintracht Frankfurt 5:4 i.E. (0:0).

Hertha: Jarstein –  Weiser, Langkamp, Lustenberger, Plattenhardt, – Skjelbred, Cigerci – Kalou, Baumjohann, Stocker – Ibisevic.

Lustenberger und Jarstein patzen

1.‘: Spiel Hertha-Nantes läuft

5.‘: Hertha beginnt so, wie in vielen Partien des Vorjahres: Mit reichlich Ballbesitz. Viel hintenrum, Sicherheit bei den Kombinationen. Aber noch keinerleich Durchschlagskraft in der „roten Zone“ (Pal Dardai über die 30 Meter vor dem gegnerischen Tor).

0:1 Doppelfehler bei Hertha: Ein Rückpass von Lustenberger gerät zu kurz. Torwart Rune Jarstein ist dennoch rechtzeitig am Ball. Statt jedoch sicher zum freistehenden Sebastian Langkamp zu passen, versucht sich der Norweger an einem direkten Außenrist-Pass – der völlig misslingt. Der Ball holpert Nantes-Stürmer Sala vor die Füße, der trifft aus 20 Metern ins leere Tor (8.).

10.‘: Hertha-Torwart Jarstein boxt einen 14-m-Schuss von Thomsen zur Seite weg.

13.‘: Hertha-Abwehr im Konfusionszustand: Erneut Sala entwischt Lustenberger. Frei vor dem Berliner Tor versucht der Stürmer des FC Nantes einen Heber, Jarstein klärt zur Ecke. Die Ecke köpft Diego Carlos, Innenverteidiger der Franzosen, an den rechten Außenpfosten.

18.‘: Freistoß von Plattenhardt aus dem Halbfeld. Salomon Kalou kommt nicht den Ball, Nantes-Torwart Dupé faustet zur Ecke.

1:1 für Hertha. Die Ecke nimmt Innenverteidiger Sebastian Langkamp mit einem langen rechten Bein direkt, hoch im linken Eck schlägt es ein, Ausgleich (19.)

Sport-1-Reporter Oliver Forster oder Wie viele Fehler sind in diesem Satz:

„Brooks erwarten wir in der zweiten Hälfte. Und ein paar von den Jungen: Mittelstädt ist dabei, Kauter ist dabei …“

29.‘: Linksverteidiger Marvin Plattenhardt in Stürmer-Position, setzt sich gegen zwei Verteidiger durch und läuft in den französischen 16er, Torwart Dupé fischt dem Herthaner den Ball jedoch vom Fuß.

33.‘: Doppelchance für Hertha: Den Schuss aus acht Metern von Vedad Ibisevic klärt Torwart Dupé mit einem Reflex, den Abpraller schießt Valentin Stocker aus fünf Metern am FCN-Tor vorbei.

34.‘: Erneut Ibisevic kommt zum Abschluss, diesmal aus zehn Metern, erneut bleibt Dupé Sieger.

39.‘: Wann nimmt Cigerci mal teil an diesem Spiel?

45.‘: Rudelbildung, mittendrin Ibisevic und Weiser mit einigen Franzosen.

1:1 nach 45 Minuten. Es folgt ein Elfmeterschießen.

Das Elfmeterschießen

1:0 Nantes oben rechts, nix zu halten.

1:1 Lustenberger mit Gewalt in die Mitte, Tor

2:1 Nantes, Jarstein hat sich fürs verkehrte Eck entschieden.

2:2 Vedad Ibisevic sicher im rechten Eck

3:2 für Nantes, erneut taucht Jarstein ins verkehrte Eck

3:3 Tolga Cigerci mit anderthalb Schritten Anlauf, präzise ins linke Eck

4:3 Jarstein bleibt stehen, der Ball von Sala fliegt in die Mitte, prallt aber vom Hertha-Torwart ins Netz

4:3 Mitchell Weiser verschiesst, seinen Ball auf halber Höhe pariert Torwart Dupé

4:3 Der Spieler des FC Nantes jagt den Ball übers Tor

4:4 Salomon Kalou trifft sicher ins rechte Eck

4:4 Hertha-Torwart Jarstein lenkt den Ball um den Pfosten

4:4 Alexander Baumjohann versucht im entscheidenden Elfmeter einen Panenka-Trick. Torwart Dupé fischt den Ball locker aus der Luft. Peinlich

4:4 Jarstein pariert den nächsten Elfmeter

4:5 Per Skjelbred trifft hoch ins recht Eck – Sieg.

Endstand Hertha – FC Nantes 5:4 i.E. (1:1).

Damit ergibt sich:

  • Spiel um Platz 3 Eintracht Frankfurt-FC Nantes 3:1

Endspiel  MSV vs Hertha

So, Kapitän ist Jens Hegeler. Über die Bank, wie sie Sport 1 eingeblendet hat (u.a. mit Kauter, Mittelstädt, Beye, Pekarik und Brooks) decken wir den Mantel des Schweigens.

1.‘: Herthas Rechtsverteidiger (!) Hajime Hosogai verursacht gleich mal einen Freistoß.

7.‘: Genki Haraguchi auf der Linksaußen-Position schickt Schieber in den MSV-Strafraum, Torwart Lenz ist eher am Ball.

16.‘: Haraguchi zieht von links in die Mitte und zieht aus 22 Metern ab, der Ball geht rund vier Meter am linken Pfosten vorbei.

1:0 für Duisburg Zlatko Janjic frei im Hertha-Strafraum, zieht von halbrechts flach ab, neben dem linken Pfosten landet der Ball im Netz, nichts zu halten für Torwart Kraft (18.).

20.‘: Julian Schieber liegt artistisch waagerecht in der Luft und bekommt den Fuß an eine hohe Flanke – um Zentimeter geht der Ball rechts am MSV-Tor vorbei.

22.‘: Hertha im Glück, diesmal steht Wiegel im Berliner Strafraum frei  – Pfosten

2:0 für Duisburg Sinan Kurt kan auf der linken Abwehrseite eine Flanke nicht verhindern, erneut Janjic ist da, diesmal vor Niklas Stark, und überwindet aus fünf Metern Torwart Thomas Kraft (32.).

35.‘: Hertha konfus. MSV-Mittelstürmer Iljucentko setzt sich robust durch, taucht frei vor Kraft auf – drüber.

1:2 für Hertha  Ein Lebenszeichen der Gäste: Nach einer präzisen Flanke durch Sinan Kurt von der linken Seite hat sich Julian Schieber im Strafraum davongeschlichen und köpft aus sieben Metern links ins Eck, der Anschlußtreffer (38.).

2:2 für Hertha Owusu erobert den Ball, der in den MSV-Strafraum prallt, Kurt flankt von der Grundlinie vors Tor, erneut Schieber setzt sich duch, der Ausgleich (44.)

45.‘: MSV Duisburg – Hertha 2:2 – es folgt das Elfmeterschießen.

Das Elfmeterschießen

1:0 Duisburg Janjic trifft gegen Kraft

1:1 Hertha Vladimir Darida versenkt sicher im rechten Eck

1:1 Duisburgs Dausch scheitert am rechten Pfosten

1:2 Hertha Jens Hegeler trifft in die rechte Ecke

2:2 Duisburg

2:3 Hertha  Florian Kohls zielt ebenfalls in die rechte Ecke

2:3 Hertha-Torwart Kraft pariert den Elfmeter von

2:3 Hertha Niklas Stark schießt halbhoch nach rechts, diesmal ist MSV-Torwart Lenz da

2:3 Hertha Der Duisburger Özbeck schießt links am Tor vorbei.

Finale MSV Duisburg – Hertha 2:3 i.E. (2:2)

Damit ist Hertha Sieger des Blitzturniers in Duisburg.


289
Kommentare

Freddie
17. Juli 2016 um 12:55  |  552063

Ha!


Kraule
17. Juli 2016 um 12:56  |  552065

Ho


Stumpy
17. Juli 2016 um 12:59  |  552066

He


Traumtänzer
17. Juli 2016 um 13:04  |  552069

Hertha BSC


Paddy
17. Juli 2016 um 13:08  |  552074

übertragen die das auf Sport1 etwa nicht in HD… grottige Qualität grad dort


alte Dame
17. Juli 2016 um 13:10  |  552075

Bildquali ist wirklich matschig


Traumtänzer
17. Juli 2016 um 13:14  |  552076

#Einnahmeberge
Tja… Erstens glaube ich nicht, dass Hertha gar keine Kohle hat (vielmehr ist es aber ganz gut, wenn die Konkurrenz glaubt, dass es so ist). Vielleicht ist es aber auch ganz gut (@kraule hatte so etwas neulich mal angedeutet), wenn Hertha gar nicht erst in Versuchung gerät, (sinnlos) mit Geld um sich zu werfen, sondern stattdessen lieber mit einem größtenteils eingespielten Kader an den Start geht. Bei Dortmund (aber auch anderen Vereinen) z.B. sind ja ordentlich Rosinen gepickt worden. Die Lücken müssen durch Neue a) erst mal gefüllt und b) auch entsprechend eingespielt werden. Ob das dann immer klappt, auch dafür gibt’s ja keine Garantie. Klar sollte uns jedenfalls von Beginn an sein: Erwartungen hinsichtlich großer Sprünge unseres Vereins sollte man vielleicht lieber nicht zu sehr haben. Eher entspannt an die Saison herangehen wie letzte Saison und erst mal gucken. Bin eh gespannt, was die Euroleague-Quali mit uns macht, wie weit wir kommen und wie weit sich das letztlich auf die Saison auswirken wird.


Traumtänzer
17. Juli 2016 um 13:16  |  552077

@Paddy, @alte Dame
Klar gibt’s Sport1 auch in HD. Müsster nur löhnen für… 🙂


alte Dame
17. Juli 2016 um 13:17  |  552078

@Traumtänzer

Wir reden über den HD Sender. 😉


Exil-Schorfheider
17. Juli 2016 um 13:30  |  552079

@alte Dame

Ach, sitzt er mit @paddy zusammen?


Jay
17. Juli 2016 um 13:30  |  552080

Man darf zwar noch nicht urteilen aber vom Spielertyp gefällt mir
Rebic bei der Eintracht nicht.


HerthaBarca
17. Juli 2016 um 13:38  |  552081

Ich weiß, ist nur ein Vorbereitungsturnier – aber so richtig dolle ist Frankfurt nicht – Duisburg als Drittligist – fast besser!


fechibaby
17. Juli 2016 um 13:44  |  552082

@HerthaBarca

Der MSV Duisburg hat bereits am 29. Juli den
ersten Spieltag in der 3. Liga.
Frankfurt startet erst 4 Wochen später
in der Bundesliga.

Die Duisburger müssen mit ihrer Vorbereitung natürlich
schon viel weiter sein!


Spree1892
17. Juli 2016 um 13:48  |  552083

Unsere können ruhig nachher bisschen motivierter spielen.

Das jetzige Spiel war ja Motivation Pur … Nicht!


Exil-Schorfheider
17. Juli 2016 um 13:56  |  552085

Fach-Journalismus at it’s best:

http://www.bz-berlin.de/berlin-sport/hertha-bsc/sinan-kurt-ist-jetzt-herthas-linksverteidiger

„Nur der Sieger zieht in die Europa League ein.“

So ein Quatsch! Man vergisst dort doch tatsächlich die PlayOff-Runde…


Spree1892
17. Juli 2016 um 14:03  |  552086

Hosogai und Kurt die Außenverteidiger. 😀


Exil-Schorfheider
17. Juli 2016 um 14:07  |  552087

Hosogai kann RV!


Spree1892
17. Juli 2016 um 14:10  |  552088

Also irgendwie ist da ein Fehler bei Hertha passiert.

Es spielen ganz andere 11 Spieler als veröffentlicht wurde, haha.


Hoppereiter
17. Juli 2016 um 14:17  |  552089

Lol wat is dat denn


Ursula
17. Juli 2016 um 14:17  |  552090

JARSTEIN…..!!! 0 : 1 !

Nicht jeder ist ein NEUER…

Weiß nicht, worum es geht, aber
es ist doch eine ganz einwandfreie
Bildqualität und in HD ist sie auch….


alte Dame
17. Juli 2016 um 14:17  |  552091

Will Jarstein wieder einen Konkurrenzkampf im Tor eröffnen oder was?
:((((


Spree1892
17. Juli 2016 um 14:18  |  552092

Haha da war wohl Jarstein nicht konzentriert.


Stehplatz
17. Juli 2016 um 14:19  |  552093

Alles wie im letzten Jahr. Traumkombination Lusti und Jarstein.


17. Juli 2016 um 14:22  |  552094

@spree..nee, ich glaube, du hast da falsch gelesen..es ging um die 2. Mannschaft..
Lustis Rückpass war aber auch schräg..


videogems
17. Juli 2016 um 14:23  |  552095

Na wenn alles wie im letzten Jahr wird können wir schon mit einem 2:0 Heimsieg gegen Schalke, Platz 7 und dem Halbfinale im Pokal planen.


Slongbo
17. Juli 2016 um 14:25  |  552096

Hertha verteidigt aber nicht gut 🙁
Und der Angriff ist auch nicht da 🙁
Na, dann … auf, Hertha! 🙂


alte Dame
17. Juli 2016 um 14:25  |  552097

… und immer wieder hintenrum :/
hoffentlich wird Duda der erhoffte Antreiber im OMF.


Hoppereiter
17. Juli 2016 um 14:26  |  552099

Is natürlich nur ein Testspiel aber was einfach fehlt is Spielfreude,Leichtigkeit und einfach die Überzeugung sich durch zu spielen.


frohnauer
17. Juli 2016 um 14:26  |  552100

Geht ja wieder super los. Lustenberger macht jetzt schon einen schlechten Eindruck. Ich halte Stark für den wesentlich besseren IV.


Neuköllner
17. Juli 2016 um 14:28  |  552101

Langkamp 1:1


alte Dame
17. Juli 2016 um 14:28  |  552102

KNIPSER!!! 😀


Slongbo
17. Juli 2016 um 14:29  |  552103

Huiiiiiiii! Langkamp :-))))


Stehplatz
17. Juli 2016 um 14:29  |  552104

Unverdient


Slongbo
17. Juli 2016 um 14:35  |  552105

Cigerci macht keinen guten Eindruck. Er wirkt handlungsarm und auch gedanklich recht langsam.


Ursula
17. Juli 2016 um 14:35  |  552106

Das Spiel ist zwar erst 25 Minuten alt,
aber einige Spieler werden wohl ihre
spätestens in der Rückrunde gezeigten
Schwächen nicht mehr ablegen….

Zum Beispiel „Spieleröffnung“ und
Fabian Lustenberger werden wohl
nicht mehr ein Paar, gar heiraten…

Gegenpressing ist wenig ausgeprägt!

Es regnet immer noch!

Hertha und die unendliche Leichtigkeit
des „Seins“…

Tja…


17. Juli 2016 um 14:36  |  552107

+ + + HERTHA-Transfermarkt: Roy Beerens geht auf die Insel! + + +

Nach den Informationen aus den Medien und von der Insel hat nun auch Hertha offiziell nachgezogen: Roy Beerens wechselt nach 2 Jahren HERTHA zum englischen Zweitligisten FC Reading.

Für HERTHA bestritt der Niederländer 29 BL-Spiele und erzielte 4 Tore. In der vergangenen Saison fand der offensive Mittelfeldspieler bei Pal Dardai nur noch in 2 BL-Spielen Berücksichtigung.

Dennoch kassiert HERTHA laut Medienberichten mit diesem Wechsel noch eine Ablöse von ca. 1 Mio. €. Ein Wechsel zum Zwetligisten VfB Stuttgart mit Trainer Jos Luhukay war zuvor gescheitert.

Alles Gute Roy!

http://herthawiki.de/wiki/Roy_Beerens


playberlin
17. Juli 2016 um 14:36  |  552108

Hat der Kommentator gerade tatsächlich Brooks, Mittelstädt und Kauter (!) genannt fürs zweite Spiel?


Stehplatz
17. Juli 2016 um 14:37  |  552109

Kohls, mittelstädt und Kauter jap


Stehplatz
17. Juli 2016 um 14:43  |  552110

Erste Chance nach gerade mal 32 Minuten.


Slongbo
17. Juli 2016 um 14:43  |  552111

Sehr schön, Ibi, Stocker, Baumi, Kalou, Weiser, Platte …


Hoppereiter
17. Juli 2016 um 14:44  |  552112

Ein wahres Wort @Ursula
Dazu noch ein Skjelbred,zweifelsohne ein unermüdlicher Kämpfer aber im Spiel nach vorne einfach nicht anwesend und damit spielen wir ständig gefühlt in Unterzahl.


17. Juli 2016 um 14:44  |  552113

..der ausrangierte, weil zu langsam Baumjohann macht im Mittelfeld als einziger auch mal intelligente Dinge..Duda MUSS kommen, sonst…


17. Juli 2016 um 14:46  |  552114

@playberlin
ja, hat er

Beim Gegentor wollte Lusti eigentlich zu
Langkamp……der Beginn der Fehlerkette

#Bildqualität
Mag auf einem alten 48 cm Röhrenfernseher
annehmbar sein.
Ansonsten ist das grottig.

#Spiel
Ich halt mich mal an das Positive
Weiser und Platte gefallen mir, ebenso
versucht Baumjohann sehr viel
Aber dass da noch reihclich Sand im Getriebe ist,
sieht man und ist auch nicht verwunderlich


alte Dame
17. Juli 2016 um 14:49  |  552115

Was macht Baumi da aus dem Konter? Anstatt mal Gas zu geben und das 3vs.3 auszuspielen trabt er da rum … *WUT* 45 Minuten kann man doch mal nen bisschen Gas geben …
EDIT: Ich meine der muss doch brennen sich anzubieten …


Stehplatz
17. Juli 2016 um 14:55  |  552116

Hertha rettet sich souverän gegen Nantes ins Elfmeterschießen.


psi
17. Juli 2016 um 14:56  |  552117

Gut, dass sie das geübt haben 😃!


Ursula
17. Juli 2016 um 15:00  |  552118

Stehplatz
17. Juli 2016 um 14:55 | 552116

„Hertha rettet sich SOUVERÄN gegen
Nantes ins Elfmeterschießen.“

Tolle Feststellung, hat was…

Bisher alle souverän!


Ursula
17. Juli 2016 um 15:04  |  552119

…außer WEISER!!!


alte Dame
17. Juli 2016 um 15:05  |  552120

Kalou macht den Zaza 😀


Ursula
17. Juli 2016 um 15:07  |  552121

Jarstein hält, ein „kleiner“ Held,
wäre nicht Baumjohann…!

ABER SKJELBRED macht alles klar!!!


17. Juli 2016 um 15:07  |  552122

Baumjohann sollte etwas Demut lernen


alte Dame
17. Juli 2016 um 15:07  |  552123

Baumi verp*** dich einfach … sorry für diese Worte aber wie kann man so schießen? Schießt so wie er spielt … ohne Einsatz, Leidenschaft …


Neuköllner
17. Juli 2016 um 15:08  |  552124

FINALE !!! 🙂


psi
17. Juli 2016 um 15:08  |  552125

Na endlich!


FoolDC
17. Juli 2016 um 15:09  |  552126

Für diesen Elfer sollte Baumjohann 5000 Euro spenden.


TassoWild
17. Juli 2016 um 15:10  |  552127

#finale
Die Jungs schenken Pal das Endspiel


Spree1892
17. Juli 2016 um 15:10  |  552128

Macht Baumi den, dann ist alles super und alle loben ihn. Macht er ihn nicht, ist er der Buh-Mann.

Chillt mal Leute, dann soll er sowas im Testspiel machen.


Stehplatz
17. Juli 2016 um 15:11  |  552129

Wann kommt denn die zweite Hälfte?


Ursula
17. Juli 2016 um 15:11  |  552130

# BAUMJOHANN

Der ist doch bei der Hertha,
da wird doch „Demut“ impliziert…

…wenn ditt nüscht hilft, dann ist
ihm nicht mehr zu helfen!


17. Juli 2016 um 15:12  |  552131

Nee, der Baumjohann geht heute gar nicht.
Was der für eine Grütze spielt ….. #man#man#man 🙁


berliner_030
17. Juli 2016 um 15:12  |  552132

Haha Baumjohann dein Ernst? Da sieht man wo es bei ihm fehlt. Ist zwar nur ein Test, aber man muss nicht so arrogant schießen.

Endlich Finale. Wer braucht schon den DFB-Pokal? 🙂


U. Kliemann
17. Juli 2016 um 15:12  |  552133

Na immerhin hat Jarstein seine Slapstickeinlage
wieder gutgemacht. Sollte doch Selbstvertauen
geben.


17. Juli 2016 um 15:13  |  552134

Der Modus wird oben vom Blogvater erklärt Stehplatz
17. Juli 2016 um 15:11 | 552129


coconut
17. Juli 2016 um 15:15  |  552135

Finale Ohoh, Finale…… 🙂
Wobei, nach den ersten 10 Minuten wollte ich schon aus machen. Meine Fresse war das schlecht. Zum Schluß aber war Hertha deutlich besser im Spiel. Nun auch noch mit dem glücklicheren Ende für sich.
Baumi’s 11er geht ja mal gar nicht.
Der Junge verdaddelt so langsam sämtliche Sympathien bei mir.

Mal schauen, wie das nachher aussieht. Spielt da eine komplett andere 11 oder habe ich da was verwechselt.
Die vom Reporter zum Teil genannten sind ja nicht mal dabei… 😆


FoolDC
17. Juli 2016 um 15:16  |  552136

@Spree1892 Egal ob der drin ist oder nicht – es ist immer arrogant. Sollte kein Profi machen. Ist viel zu riskant und schlechter Stil.


Freddie
17. Juli 2016 um 15:18  |  552137

Ham wa die vahaun


flötentoni
17. Juli 2016 um 15:23  |  552138

Jawoll, der erste (langersehnte) Titel ist zum Greifen nah!!!
Zupacken Hertha und nicht (wie sonst immer) verkacken…und die Saison hat noch nicht mal richtig angefangen…DAS WIRD UNSER JAHR mit weiteren Titeln. ENDLICH!!!!


HerthaBarca
17. Juli 2016 um 15:28  |  552139

Bei Baumi bin ich hin und her gerissen. Zum Teil mit guten Aktionen – aber bei zwei entscheidenden Mist. Einmal beim Konter 3:3 – von drei Möglichkeiten, genau die falsche Entscheidung! …und der Elfer, wie heute Vormittag schon von mir bemerkt, mit viel zu viel Chichi!


Tojan
17. Juli 2016 um 15:28  |  552140

baumjohann hat sich mit seinem gesamten spiel für einen abgang beworben, der elfmeter war da nur die kirsche auf der sahne…


Ursula
17. Juli 2016 um 15:30  |  552141

Es regnet immer noch bzw. schon
wieder, also weitermachen, weiter
„glotzen“..

Die Akteure im aktuellen Spiel
wirken nicht sonderlich konditions-
stark, aber bitte, ist ja auch nicht
„unsere“ Hertha…!


flötentoni
17. Juli 2016 um 15:34  |  552142

KAnn bitte jemand den Stream einstellen?
Odre kommt bei Sport1 grad BAS-AHA?


17. Juli 2016 um 15:35  |  552143

So isses f’toni.


flötentoni
17. Juli 2016 um 15:37  |  552144

WAs denn @BM? Titel und unsere Saison oder BAS-AHA?


HerthaBarca
17. Juli 2016 um 15:39  |  552145

Für den derzeitigen Trainingsstand, fand ich das Spiel schon ganz ordentlich! Viel mehr ist eben noch nicht zu erwarten! …wer sich auskennt! 😎


Jack Bauer
17. Juli 2016 um 15:40  |  552146

Zu Baumjohann muss ich leider sagen, dass das von Ronny nun nicht so wahnsinnig weit entfernt ist. Sowohl positiv, als vor allem auch negativ. Das geht stark in die Richtung Strandfußball mit klasse Technik. Ist in einer Traditionsmannschaft mit Wosz und co. super aufgehoben. Den Elfmeter sehe ich dabei gar nicht so eng. Macht er den, ist er die coole Sau, so ist es halt ein bisschen peinlich. Passiert.

@sport1: Die Bildqualität hat mit HD wirklich gar nichts zu tun. Weder beim TV-Signal, noch beim stream.


17. Juli 2016 um 15:44  |  552147

BAS-AHA.
Anpfiff zu 2. Halbzeit f’toni.

In 11 Tagen erfolgt der Anpfiff zum ersten Pflichtspiel für Hertha.
Nach den heutigen Eindrücken keimt bei mir noch nicht die Hoffnung aufs Erreichen der Gruppenphase in der Euro League.


jenseits
17. Juli 2016 um 15:45  |  552148

Gibt es von dem verdammten Blitzturnier noch nicht einmal einen Spielplan? Man kann sich zu Tode googlen, ohne irgendwelche Anstoßzeiten zu finden für die beiden letzten Spiele. Auch bei Hertha nicht.


HerrThaner
17. Juli 2016 um 15:46  |  552149

Finale gegen Duisburg: Heißt das, dass wir gleich das erste Mal die pinken Ausweichtrikots im Einsatz sehen dürfen? 😀


Stehplatz
17. Juli 2016 um 15:47  |  552150

Vermute mal 17 Uhr @jenseits


jenseits
17. Juli 2016 um 15:48  |  552151

Das wäre cool. 😉


17. Juli 2016 um 15:48  |  552152

Ich vermute schlicht mal, der Anpfiff zum Finale heute in Duisburg erfolgt um 17 Uhr jenseits
17. Juli 2016 um 15:45 | 552148
Eventunnel früher.


jenseits
17. Juli 2016 um 15:49  |  552153

@Stehplatz
Vielen Dank. Aber Turniere mit vermutlichen Anstoßzeiten regen mich auf!


Uwe Bremer
Uwe Bremer
17. Juli 2016 um 15:50  |  552154

@jenseits

das Spiel um Platz 3 ist für 16.10 Uhr angesetzt.
Das weitere scheint sich dann zu ergeben …
Und wer das derzeit laufende Benefizspiel sieht, hat zu diesem Turnier eh‘ keine Fragen mehr.


jenseits
17. Juli 2016 um 15:51  |  552155

Danke @ub. Das ist doch schon mal eine brauchbare Information. Also gegen 17 Uhr dann wieder Hertha.


Ursula
17. Juli 2016 um 15:55  |  552156

Jetzt scheint endlich die Sonne…

Nu abba!


17. Juli 2016 um 16:09  |  552157

ach, ich sehe das viel entspannter..in so einem Spiel kann man das schon mal versuchen…( baumi). Für mich der agilste Berliner.
Solche Spieler brauchen diese Aktionen auch für ihr Spiel, wie andere Spielertypen ihre Grätsche; deshalb werden sie immer polarisieren. Ich kann den Baumjohann äußerst gut verstehen..- Aber für die Buli sehe ich auch nicht , dass er da kommen wird. Aber Lusti schlimm, Schelle , wie immer und Cigerci auch schlimm. Darida kein Spielmacher..also, wir brauchen den Duda…! Ansonsten ist unser Spiel statisch und sehr leicht ausrechenbar


Stehplatz
17. Juli 2016 um 16:21  |  552158

Daridas Laufstärke ist essentiell in einer Mannschaft ohne Bewegung und Tempo. Duda braucht man um Darida zu entlasten. Es deutete sich ja ein 4-1-4-1 an in diesem Spiel. Skjelbred, Darida und Duda wären in puncto Dynamik schon ein Fortschritt.

Es müssen taktisch deutliche Fortschritte kommen, denn so wie im letzten Jahr wird man nicht lang gut aussehen. Auch im Testspiel hat man wieder sehen können, dass Herthas lahmarschiges aufbauspiel gegen einen pressenden Gegner nur einen kurzen Weg zum Tor bietet. Nicht die erhoffte Spielkontrolle.


17. Juli 2016 um 16:27  |  552159

Jepp Stehplatz
17. Juli 2016 um 16:21 | 552158

Es müssen taktisch deutliche Fortschritte kommen, denn so wie im letzten Jahr wird man nicht lang gut aussehen.


17. Juli 2016 um 16:41  |  552160

Über welches Enzym hat der Kommentator gerade referiert?


elaine
17. Juli 2016 um 16:44  |  552161

Ursula
17. Juli 2016 um 16:46  |  552162

ER meinte kein Enzym, er wollte
Rezeptoren ins Spiel bringen, aber
ER weiß um BEIDE nicht, stimmt`s
„Montag“…?

UND „Creatinkinase“ gehört in ein
Colloqium für Sauerstoffbiochemie…


Tojan
17. Juli 2016 um 16:50  |  552163

keine quervergleiche und panikstimmung hier? ich bin überrascht…


Freddie
17. Juli 2016 um 16:53  |  552164

Wieder mal Hirnentkernte unterwegs gewesen

http://www.rbb-online.de/sport/beitrag/2016/07/testspiel-rb-leipzig-in-frankfurt-oder.html

Vorm Spiel Schrauben aufm Rasen verteilt


Ursula
17. Juli 2016 um 16:56  |  552165

# Im Wald regnet es schon wieder…

Quervergleiche zu Franfurt hinken!

Alles gut, weil noch VIEL zu früh…

…ABER diese eine Halbzeit hat meine seit
Langem und immer wieder vorgetragenen
Befürchtungen bestätigt…

…mit Baumjohann ist nicht mehr zu rechnen
und leider gilt dies auch für Cigerci!

Letzterer kann als „Einwechsler“ noch für die
Hertha sehr beschränkt „gebrauchsfähig“ sein,
Baumjohann ist nicht einmal mehr als „Joker“,
gar als „Edeljoker“ zu gebrauchen!

Ein „brotloserkunst“ Solist!

Vielleicht interessiert sich noch ein Zweitligist
für ihn, dann sollte Preetz ganz schnell handeln!

Die ERSTE Bundesliga ist nicht nur durch seine
beiden schlimmen Verletzungen an ihm vorbei-
gezogen! ER hat sich NUR auf seine Technik
verlassen! Mittlerweile wissen wir ALLE, dass
Fertigkeiten am und mit dem Ball längst nicht
mehr für die ERSTE Bundesliga reichen…

Selbst technisch Begabte, siehe Ronny, bedürfen
der „bedingungslosen Laufbereitschaft“ und des
systemischen und taktischen Verständnisses, um
im höheren „Leistungssegment“ der 1. Liga positiv
aufzufallen, um dem Kollektiv zu helfen zu können!

Schnelligkeit ist nicht nur bei der Hertha gefragt…


Stehplatz
17. Juli 2016 um 16:57  |  552166

Es ist unfair unsere Jungs mit den Frankfurtern zu vergleichen schließlich muss Hertha früher einsteigen…


Tojan
17. Juli 2016 um 16:58  |  552167

@ursula
uneingeschränkte zustimmung.


alte Dame
17. Juli 2016 um 17:02  |  552168

Ursula, auch von mir Zustimmung … leider! Baumi kommt nicht mehr, da lege ich mich fest. Gleiches gilt wohl leider für Stocker …

Und was habe ich mich gefreut als Baumi wieder fit wurde und wir auch noch Stocker hatten, ich hatte sogar geglaubt, dass wir damit genug kreative Offensivkräfte haben. Nur leider beide völliger außer Form und für mich ist auch nicht mehr damit zu rechnen, dass die noch einmal eine tragende Rolle bei der Hertha spielen.


Uwe Bremer
Uwe Bremer
17. Juli 2016 um 17:08  |  552169

@Hertha

mit B-Elf im Endspiel – siehe oben


alte Dame
17. Juli 2016 um 17:08  |  552170

Dazu kommt noch: Weder Stocker noch Baumi werden doch wohl mit einem Platz auf der Bank zufrieden sein, also eher an einem Wechsel interessiert sein?!?
Trotzdem brauchen wir nun mal halt auch Ersatzspieler …


Tojan
17. Juli 2016 um 17:10  |  552171

darida regelt das alleine 😀


17. Juli 2016 um 17:11  |  552172

Finale..oho..Finale..


17. Juli 2016 um 17:11  |  552173

Kurt und Schieber lt Sport 1 beide mit der 16


17. Juli 2016 um 17:13  |  552174

Danke elaine
17. Juli 2016 um 16:44 | 552161
und ursula um 16:45 😘 😘

Panikstimmung habe ich seit heute 15:44 Tojan
Aber soll ich die Leser dieses Blogs langweilen, indem ich darüber alles in das Kommentarfenster kübele? NÖ 😎

Jetzt führt uns Jens Hegeler zum Finalsieg?!


17. Juli 2016 um 17:14  |  552175

Stocker fand (nur?) ich gut heute alte Dame
17. Juli 2016 um 17:02 | 552168


alte Dame
17. Juli 2016 um 17:15  |  552176

Hegeler als Captain! Ist ein Statement! 😀


alte Dame
17. Juli 2016 um 17:16  |  552177

@Blauer Montag

War auch ganz gut. Nur ich glaube nicht, dass er unter Dardai eine große Rolle spielen wird. Aber vielleicht sehe nur ich das so ?!?


Ursula
17. Juli 2016 um 17:23  |  552178

Nee, nee @ alte Dame…

Aber meine Hunde und ich kommen
ganz durcheinander!

Wir sitzen drinnen, scheint die Sonne!

Wir gehen raus, fängt es an „eklig“
zu regnen und „wir“ sind weiß Gott
nicht wasserscheu!

Also Herthas 2. Wahl schauen…


Jack Bauer
17. Juli 2016 um 17:23  |  552179

@Kommentator: Was ist denn „ein Zirkusfußballer im doppelten Sinne“?


Stehplatz
17. Juli 2016 um 17:28  |  552180

Kohls sieht man die Regionalliga an.


Ursula
17. Juli 2016 um 17:29  |  552181

Na bitte, hat sich angedeutet…


Ursula
17. Juli 2016 um 17:30  |  552182

Oh, 111 ter, noch Schnaps! Fein! Prost!


17. Juli 2016 um 17:30  |  552183

Wooo war der linke AV grad beim Tor der Duisburger??? 🙁


Stehplatz
17. Juli 2016 um 17:31  |  552184

Mein Gott Jens..


alte Dame
17. Juli 2016 um 17:32  |  552185

stark von Schieber! Immer 100% Einsatz, super Fighter


Ursula
17. Juli 2016 um 17:32  |  552186

@ Uwe Bremer, es regnet
schon wieder…

Ich habe gerade etwas Zeit!

Hast Du noch eine Idee, wie
und ob ich noch einen Beitrag
mit „Inhalten“ füllen könnte…?

AUßER das sich Akteure aus der
2. Wahl nicht gerade aufdrängen…


17. Juli 2016 um 17:33  |  552187

Wir werden sehen alte Dame
17. Juli 2016 um 17:16 | 552177

Hoffentlich weitere gute Leistungen von Stocker, Owusu und Kohls.
Haraguchi, Schieber u.v.a. zeigen noch keine Top-Leistungen in DUI.


Tojan
17. Juli 2016 um 17:33  |  552188

zum glück wird diese „abwehr“ nie so in nem pflichtspiel spielen^^


Uwe Bremer
Uwe Bremer
17. Juli 2016 um 17:35  |  552189

@ursula

heute würde ich sagen #gehtdoch #Daumenhoch

Habe im Finale ein Auge auf Owusu und Sinan Kurt, weil ich Beide noch nicht so richtig im Einsatz bei den Profis gesehen habe.


jenseits
17. Juli 2016 um 17:36  |  552190

@ Jack Bauer
17. Juli 2016 um 17:23
Ich dachte ja, er würde noch irgendwie die Kurve kriegen und etwas Korrigierendes oder Instruktives anfügen.


Ursula
17. Juli 2016 um 17:37  |  552191

Du gute Güte, Pfosten!


17. Juli 2016 um 17:39  |  552192

Die Abwehr ein Hühnerhaufen.


17. Juli 2016 um 17:42  |  552193

War das etwa ein Steckpass?
Ins Abseits?
Von Owusu?


17. Juli 2016 um 17:44  |  552194

Also das was Kurt anbietet, ist ja mal gar nix


U. Kliemann
17. Juli 2016 um 17:44  |  552195

Nichts,gar Nichts,überhaupt Nichts. Hertha!
Auch wenn es ein Testspiel nach 3! Wochen
training ist.


17. Juli 2016 um 17:44  |  552196

Hegeler und einige andere…haben eine erschreckende Qualität.
Kurt wird keine Rolle spielen, fürchte ich; vermutlich kein bundesligaspieler?


17. Juli 2016 um 17:44  |  552197

MSV 2:0 BSC
Wieder ein Tor über die linke Abwehrseite. 🙁


jenseits
17. Juli 2016 um 17:45  |  552198

Das ist doch ein Heimschiri.


Stehplatz
17. Juli 2016 um 17:46  |  552199

Peinlich?!


Jack Bauer
17. Juli 2016 um 17:46  |  552200

Wenig Aussagekraft. Sinan Kurt ist sicher nicht der Typ Weiser, den man überall hinstellen kann. Haraguchi so ziemlich der einzige, der etwas Dynamik reinbringt. Hegeler… ich lass es. Owosu und Kohls bemüht, aber sicher (noch) weit entfernt davon ernsthafte Alternativen zu sein. Positiv: Keine Verletzten, dabei bleibts hoffentlich.


Spree1892
17. Juli 2016 um 17:48  |  552201

@Kliemann

Überbewerte das bitte nicht. Schau dir an wer da gerade spielt von den Spieler her. 😉 eher die Füllmasse.


Ursula
17. Juli 2016 um 17:48  |  552202

UND ich hatte in Sachen KURT
so große Hoffnungen, habe
ihn ein paar Mal „gut“ gesehen…

Tja…!

ABER ob ER auf der heutigen
Position richtig aufgehoben ist?

Schieber kommt wieder!!! Wetten!


psi
17. Juli 2016 um 17:50  |  552203

Freut mich für Schieber!


17. Juli 2016 um 17:50  |  552204

Die Flanke wiederumg war b utterweich und ganz grosse Klasse


U. Kliemann
17. Juli 2016 um 17:50  |  552205

Für Hertha beginnt die Saison wie für den MSV
zum gleichen Zeitpunkt.Da sollte auch eine
B Elf reichen.


alte Dame
17. Juli 2016 um 17:51  |  552206

Wer hatte vorbereitet?


Tojan
17. Juli 2016 um 17:52  |  552207

Kurt


Jack Bauer
17. Juli 2016 um 17:52  |  552208

Eben, da vorne gehört Kurt hin, da kann er seine unstreitbar vorhandenen Qualitäten einsetzen. LV ist nicht sein Ding, aber vielleicht eine von Dardais Schulungen, gab es ja schon in Belek.


Tojan
17. Juli 2016 um 17:53  |  552209

@U.K
meinst du ernsthaft in der bundesliga/EL würde kurt als linksverteidiger spielen? über seine seite vielen beide tore 😉


Spree1892
17. Juli 2016 um 17:54  |  552210

@Kliemann

Hertha wird am 28. Juli nicht soweit sein wie Ende August wenn Pokal und Bundesligaspiele sind. Das geht gar nicht nach 4 Wochen, sonst hätte Hertha Mitte Juni ins Training eingestiegen. Das hat Dardai selbst betont. Da siehst du das Duisburg wesentlich weiter ist als wir.


17. Juli 2016 um 17:55  |  552211

Kurt in den letzten 10 Minuten verbessert!


Spree1892
17. Juli 2016 um 17:55  |  552212

Ich dachte Kurt ist kacke?


psi
17. Juli 2016 um 17:56  |  552213

Schieber macht es, wieder Kurt!


Tojan
17. Juli 2016 um 17:56  |  552214

tja, kurt gehört nach vorne, zeigt er heute eindeutig 😀


17. Juli 2016 um 17:56  |  552215

Klasse von Owusu und Kurt


Jack Bauer
17. Juli 2016 um 17:56  |  552216

Sahne, Herr Kurt…


jenseits
17. Juli 2016 um 17:57  |  552217

Kurt, Hara, Schieber und vor allem Owusu gefallen mir gut.
He he.


17. Juli 2016 um 17:58  |  552218

in den Schlussminuten endlich mit Tempo gespielt und den Drittligisten etwas unter Druck gesetzt
Ohne Tempo geht kein Fussball. Das war aber vor 30 Jahren auch nicht anders. Nur der Standard hat sich verändert, nicht das Prinzip


Stehplatz
17. Juli 2016 um 17:58  |  552219

Kurt hat defensiv nicht seine Qualitäten, aber ab der Mittellinie mit Schieber bester Herthaner. Einer der wenigen Spieler die nach vorn passen und nicht nur zurück.


jenseits
17. Juli 2016 um 17:58  |  552220

Schade. Kraft ist leider kein Jarstein.


Kamikater
17. Juli 2016 um 17:59  |  552221

Kurti Sahne…


U. Kliemann
17. Juli 2016 um 17:59  |  552222

Sie kommen zurück, gefällt mir, Respekt.


Jack Bauer
17. Juli 2016 um 17:59  |  552223

@apo: Hat für mich nichts mit verbessert oder verschlechtert zutun. LV ist einfach eine Position, die konträr zu seinen Stärken ist. Sobald er offensiv an Aktionen beteiligt ist, zeigt er beinahe zwangsläufig seine Qualitäten. Natürlich muss er sich über einen längeren Zeitraum beweisen, aber ich habe durchaus das Gefühl, dass er einen Willen entwickelt hat. Der Verbunden mit der Tatsache, dass er nicht umsonst lange Zeit als eines der Toptalente galt… Ich bin da guter Dinge.


Spree1892
17. Juli 2016 um 18:01  |  552224

Und nach einen 2:0 zurückzukommen spricht auch für sich das mal nicht aufgibt trotz Testspiel. Das ist für mich das Entscheidende!


flötentoni
17. Juli 2016 um 18:02  |  552225

Schön, dass Schieber wieder da ist….DAmit haben wir mind. 3 torgefährliche Spieler in und um der Box. Wie Alla da rein passt weiß ich nicht.
Bitte Hosogai, den Häkeler und Ronny etcpp noch „versilbern“ und entwicklungsfähige junge Spieler holen.
Owusu hat ein paar gute Ansätze gezeigt.
Kurt vorne ok, hinten nicht brauchbar…


17. Juli 2016 um 18:02  |  552226

Kurt hatte aber auch Platz ohne Ende. ..Und mit seinen Fähigkeiten MUSS er gegen einen Drittligisten gut aussehen, sonst geht nix; zumal er körperlich immernoch nicht richtig erwachsen wirkt…


U. Kliemann
17. Juli 2016 um 18:02  |  552227

Ein Test ist ein Test ist ein Test. So gesehen
ein guter Test!


flötentoni
17. Juli 2016 um 18:03  |  552228

Denke aber dass PAl Kurt bewusst HL aufgestellt hat, um defensives Denken/Verhalten zu fördern, damit er eine Alternative im LM irgendwann sein kann.


Stehplatz
17. Juli 2016 um 18:04  |  552229

Gewinner der Testspiele bisher Schieber und Kurt. Größter Verlier ist Hegeler. Warum man den nicht gen Kongo schickt, muss mir auch nochmal einer erklären. Owusu gefällt auch ganz gut.


17. Juli 2016 um 18:05  |  552230

hertha auf den Spuren von Portugal?-Ohne Sieg zum Turniersieger? 🙂


Tojan
17. Juli 2016 um 18:06  |  552231

@apo
nja aber hat ein außenspieler nicht meistens tempo/platz bei seinen aktionen? wenn nicht, wird er falsch eingesetzt mmn.


coconut
17. Juli 2016 um 18:07  |  552232

Sooo, also wieder 11er üben….
Kurt ist nun mal kein Verteidiger! Das sah ja gruselig aus. Offensive kann er aber! 2 Gute Vorlagen auf Schieber, hatten wir lange nicht.
Owusu ist mir noch als fleißig aufgefallen, trennt sich aber noch zu spät vom Ball. Da fehlt noch die Praxis, wenn es schneller geht als gewohnt. Aber der könnte eine Zukunft bei uns haben. Von Kohls habe ich jetzt (habe nicht durchgehend schauen können) nichts besonderes gesehen. Hara wie immer mit Fleißbienchen…. Ansonsten bekanntes.

Und der Turniersieg ist es dann auch noch geworden. Prima… 😉


17. Juli 2016 um 18:07  |  552233

Kurt Gewinner? wegen vier schlechter und zwei guter Szenen?


alte Dame
17. Juli 2016 um 18:08  |  552234

JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

SIEGER!!!! CUP DER TRADITIONEN!!!!!!!!!!!!!

😀


Neuköllner
17. Juli 2016 um 18:09  |  552235

TURNIERSIEG !!! 🙂 🙂


17. Juli 2016 um 18:09  |  552236

aber ein Außenspieler braucht in der ersten Liga mindestens das Rüstzeug für die Defensive..und da ist nix. Ich bin bei Kurt sehr skeptisch. Natürlich ist das nur ein Gefühl-denn zu sehen war ja noch nicht viel von Kurt


linksdraussen
17. Juli 2016 um 18:10  |  552237

Titel!!!


jenseits
17. Juli 2016 um 18:10  |  552238

Der Kurt ein ganz feiner Spieler. Der wird uns diese Saison weiterhelfen.


flötentoni
17. Juli 2016 um 18:10  |  552239

JA endlich wieder einen TITEL!!! Champion der Tradionsvereine…mehr geht nicht!
Wann kommen die T-Shirts?

Owusu muss nur die Playstationmätzchen lassen udn fokkussierter werden


17. Juli 2016 um 18:11  |  552240

JEPP ECHTE SAHNE
backstreets29
17. Juli 2016 um 17:56 | 552215

Klasse von Owusu und Kurt

Jepp flötentoni und jenseits
17. Juli 2016 um 18:10 | 552239


Jack Bauer
17. Juli 2016 um 18:11  |  552241

@apo: Wegen guter offensiver Szenen und schwacher Szenen die bedingt durch eine Position waren, die er in einem Pflichtspiel niemals spielen wird. Und hat bswp. ein Haraguchi einen derart „erwachsenen Körper“? Wielange hat Lustenberger gebraucht um ein bisschen an Masse zuzulegen? Oder auch ein Weiser?

PS: War von Hegeler, teilweise auch Lustenberger und Stark heute Bundesliga taugliches Abwehrverhalten zu sehen?


HNdorfer
17. Juli 2016 um 18:11  |  552242

Wir holen die Meisterschaft
und den Europacup……😉


Stehplatz
17. Juli 2016 um 18:11  |  552243

Schlechteste Mannschaft des Turniers gewinnt mit 5 Minuten Fußball.

@apo
Genau lesen was da steht. Defensiv war das absolut schwach. In der Vorwärtsbewegung war Kurt nicht nur wegen seiner Vorlagen einer der besten. Passicher und präzise und das ganze nach vorne. Sorry aber das kaum einer geboten.


U. Kliemann
17. Juli 2016 um 18:13  |  552244

Es bleibt noch viel zu tuun. Und das Kraft
mal einen Elfer hält? Wann gab es das
zuletzt?


linksdraussen
17. Juli 2016 um 18:15  |  552245

Naja, auf der offensiven Außenbahn benötigt man heutzutage auch defensive Fähigkeiten. Kurt hat großartige Anlagen. Ich hoffe, er kann auch beißen und bringt Mentalität mit. Das fehlt mir leider bisher.


17. Juli 2016 um 18:17  |  552246

Ich bin da guter Dinge ähnlich wie Jack Bauer
17. Juli 2016 um 17:59 bezüglich der Entwicklung einzelner junger Spieler.

Aber die Qualifikation zur Euro League in 11 Tagen wird kein Spaziergang. Ganz im Gegenteil. :roll: :roll:

Jack Bauer
17. Juli 2016 um 18:11 | 552241
Was war von anderen Spielern zu sehen?
NÜSCHT. Leider. 🙁


U. Kliemann
17. Juli 2016 um 18:18  |  552247

Ergo wer über sich selbst lachen kann ,
bei dem ist weder Hopfen noch Malz
verloren. Welchen Schnapps empfiehlst
Du heute @U.?


Spree1892
17. Juli 2016 um 18:25  |  552248

Gibt es eigentlich einen Pokal?


17. Juli 2016 um 18:27  |  552249

na, mal schauen. Ich sehe in Kurt noch keinen Erstligaspieler.
Aber hej, nach 45 Minuten Anschauung kann man weder das Eine noch das Andere sagen. Nur glaube ich nicht, dass man in der 1. Liga eingesetzt werden kann, wenn man derartige defensive Probleme hat ( Stellungsspiel..)
Zu wünschen wäre es ihm und uns, das da noch reichlich kommt


17. Juli 2016 um 18:29  |  552250

@links..wenn du meinen Beitrag richtig liest, siehst du. dass ich dich richtig gelesen habe 🙂
@Jack..nun, Hara kommt mir viel drahtiger vor..


17. Juli 2016 um 18:34  |  552251

Ich denke man hat bei Kurt heute gesehen, was Dardai meint, wenn er sagt, Kurt muss lernen besser gegen den Ball zu arbeiten.
Das ist natürlich schwierig, wenn der Ball dein bester Freund ist 😉


Pfeifer
17. Juli 2016 um 18:39  |  552252

Positiv: zweimal nach Rückstand das Spiel gedreht. Weiß nicht, inwiefern das in einem Testspiel aussagekräftig ist, lässt sich aber durchaus irgendwas mit Mentalität reininterpretieren.


heiligenseer
17. Juli 2016 um 18:40  |  552253

@apo: Bei Baumjohann drückst du immer fünf Augen zu und siehst ihn gefühlt immer positiv. Und Kurt wird hier von dir fast abgeschrieben. Findest du das fair?


17. Juli 2016 um 18:45  |  552254

Nun heiligenseer um 18:40,
dazu gestatte ich mir ausnahmesweise eine dusslige Bemerkung (Du bist nicht deren Adressat).

Es könnte gelegentlich die positive oder negative Bewertung einzelner Spieler durch chemische Verunreinigungen beim Betrachter verursacht sein …
:mrgreen:


17. Juli 2016 um 18:56  |  552255

@heiligenseer..das siehst du nicht ganz richtig: ich habe Baumjohann bereits abgeschrieben., ihm die Erstligatauglichkeit abgeschrieben. In den letzten drei Tagen, zweimal, wenn ich nicht irre.-“ Das“ mit dem Elfer steht für sich allein- hat nichts mit der Erstligatauglichkeit zu tun
Bei Kurt sage ich, das es ein Gefühl ist und ich skeptisch bin. Habe noch nichts aufgegeben, wie du sagst. Ich kann dir also nicht zustimmen 😉
chemisch ist da auch nix, weil ich Kurt nicht kenne


17. Juli 2016 um 18:58  |  552256

@bm..in der Tat dusslig..weil schlicht falsch interpretiert wurde


Ursula
17. Juli 2016 um 19:01  |  552257

# Ich versuche mal über meinen
Schatten zu springen…

backstreets29
17. Juli 2016 um 18:34 | 552251

„Kurt muss lernen besser gegen
den Ball zu arbeiten.
Das ist natürlich schwierig, wenn der
Ball dein bester Freund ist 😉“…

DAS war richtig gut…

UND als linker „Verteidiger“ hat
der gute Mann heute viel versiebt…

ABER sein Reich ist die „unkontrollierte“
Offensive, mit kreativem Freiraum…

„Defensive“ MUSS ihm Dardai beibringen!

Ich habe ihn „live“ und in Ansätzen so gut
gesehen; ich weigere mich, dass ich mich
so geirrt haben sollte…!!!


Uwe Bremer
Uwe Bremer
17. Juli 2016 um 19:02  |  552258

@DerPokal
ist groooß – Fotobeleg hier


heiligenseer
17. Juli 2016 um 19:05  |  552259

@apo: Alles gut. Das kam hier nur so an. Deswegen frage ich ja. Jetzt bin ich schlauer.

Gibt es für den Pott einen Stern aufs Trikot?


psi
17. Juli 2016 um 19:08  |  552260

Ein Pokal, ein Pokal!
Der sieht aber lustig aus.


Etebaer
17. Juli 2016 um 19:13  |  552261

Glückwunsch zum Traditionstitel!
Bestimmt ein schöner, kleiner Stimmungsmacher 🙂

#

DFB U19 vs Ösi U19 jetzt auf Eurosport 1 live.

Laber, laber, laber…


Ursula
17. Juli 2016 um 19:13  |  552262

— , —


Uwe Bremer
Uwe Bremer
17. Juli 2016 um 19:20  |  552263

@Sport1-Screenshot
oder Wie viele Fehler kann man in einer Aufstellung unterbringen – am Beispiel Hertha BSC


17. Juli 2016 um 19:23  |  552264

@heiligenseer..vermutlich hast du die letzten Jahre gemeint: da bin ich wirklich ein Baumi-fan. Aber eher fan dieses Spielertypus, den wir so dringend bräuchten: jemand , der 1:1 Lösungen findet und Räume selbst damit öffnet und auch noch die Fähigkeit hat, vertikal zu spielen.
-und bei Kurt?- Ich sehe ja dessen Fähigkeiten, ich glaube nur nicht, das wir schon diese Hinrunde auf ihn zählen können . Dazu scheint er mir noch zu unreif: körperlich und spieltaktisch.

Aber nach 45 Min ist das ein sehr gewagtes Urteil .


17. Juli 2016 um 19:24  |  552265

wie kommen die denn drauf??


Ursula
17. Juli 2016 um 19:25  |  552266

Ich bin bei Obst, Himbeere,
sehr konzentriert als Brand
ist angesagt @ U. Kliemann,
aber ich habe noch NICHT
genossen…

ER ist noch sehr frisch, aus
dieser Saison, ich muss noch
mächtig „quirlen“, um den
noch vorhandenen Schwefel
raus zu bekommen, der würde
mir nicht gut bekommen, aber
der Geschmack ist, na ja…

…sensationell!!


Uwe Bremer
Uwe Bremer
17. Juli 2016 um 19:28  |  552267

@MaxiMittelstädt

steht bei der deutschen U19 im EM-Gruppenspiel gegen Österreich nicht in der Startelf – das Schema


17. Juli 2016 um 19:35  |  552268

Es waren Ansätze zu sehen. Zum Zeitpunkt der Vorrunde finde ich
das in Ordnung und ein Turniersieg ist immer schön

#Seltengenug
Bei Kurt sind Uschi und ich auf einer Linie.
Ich denke er ist ein feiner Fussballer, aber wie bei so manchem dürfte
ihm die Zeit bei den Bayern in der Entwickling eher geschadet haben.
Dardai und Widmayer werden ihm einimpfen, wie man sich defensiv verhält und dann kann er für uns sehr wichtig sein. Fussballspielen kann er.


Exil-Schorfheider
17. Juli 2016 um 19:44  |  552269

Ursula
17. Juli 2016 um 17:48 | 552202

„UND ich hatte in Sachen KURT
so große Hoffnungen, habe
ihn ein paar Mal „gut“ gesehen…“

Wann und wo?

Die Sport1-Aufstellung ist eine Frechheit. Der Kommentator war aber auch nicht gut.


U. Kliemann
17. Juli 2016 um 19:47  |  552270

Zwei kurzweilige Spiele, die Hoffnung auf mehr
machen. Trotz der Fehler ,aber auch des Zurück-
schlagens !


U. Kliemann
17. Juli 2016 um 19:54  |  552271

Na gut,dann hoffen wir mal ,dass Eurosport
Hertha am 28. 7. überträgt. Die Wahrscheinlich-
keit erscheint mir hoch. Denn sonst hätte es
doch heute schon Werbung für dieses Spiel
gegeben .Oder?


HerthaBarca
17. Juli 2016 um 19:56  |  552272

Hegeler hat als Kapitän die Mannschaft souverän zum Pokalsieg geführt! 😜


Exil-Schorfheider
17. Juli 2016 um 19:57  |  552273

@u.kliemann

Traue keiner Fernsehzeitung!
Die Verhandlungen werden wohl noch andauern, da die Spiele selbsvermarktet werden.
Kann also sein, dass Hin- und Rückspiel auf verschiedenen Sendern läuft.

Ab der PlayOff-Runde ist dann Zentralvermarktung angesagt. Ab dann überträgt Sport1, meine ich.


Ursula
17. Juli 2016 um 20:12  |  552275

Du glaubst doch wohl nicht
allen Ernstes, dass ich Dir, User
um 19:44 Uhr, eine ernsthafte
Antwort gebe…

Verschissen ist verschissen….


Exil-Schorfheider
17. Juli 2016 um 20:23  |  552277

Oh je, Taschentuchalarm… hatte ich doch Recht mit meinem Posting… #heulsuse

Hätte ja sein können, dass Du auch die Jugendbundesliga West gesehen hast?

http://www.transfermarkt.de/sinan-kurt/leistungsdaten/spieler/170530

In 44 Bundesliga-Minuten kann nur der @spanische Bundesligaformat erkennen, ach nee, der brauchte nur zwei.

Gruß an @cameo


17. Juli 2016 um 20:31  |  552278

Ich hab ihn in Ingolstadt II und gegn noch irgendeinen Club gesehen.
Beide Male wurde er ausgewechselt. Dass er einen tollen linken Fuss hat, und Fussball spielne kann, hat man da aber gesehen….leider auch seine Defizite


Exil-Schorfheider
17. Juli 2016 um 20:38  |  552279

@backs

Das sind mal Ansätze! Das kann man diskutieren.
Aber das war eben RL Bayern, wo doch hier immer über die RL Nordost geschimpft wird.
Heißt, er hat nominal 23 Spiele im Herrenbereich gemacht, unabhängig von der Spielzeit.
Wie viele Herthaner in dem Alter hatten ihre Chance?
Hartmann, Bigalke, Fardi, etc


Etebaer
17. Juli 2016 um 21:33  |  552280

Nach dem Motto:
„Ihr seid Ösis und wir nicht!“ Endergebnis 3:0 für die DFB Bubis.
Glückwunsch der u19 für die Chance auf das WM-Entscheidungsspiel.
2 Standards – Du meine Güte…Häresie! 😀

Zum Glück kein(wenig) blödes Gelaber am Ende der Sendung.
Die üblichen, langweiligen Floskeln am Sendungsanfang könnte auch ein dressierter Papagei in Landes-/Vereinsfarben aufsagen…

Wäre spassiger als trockenes „Funktionärsbelieblisch“. 😛


Ursula
17. Juli 2016 um 22:27  |  552281

# Heulsuse

Auch so User um 20:23 Uhr und um
20:38 Uhr kann „man“ Stimmung
machen und eine bis dahin sehr
sachliche Diskussion in gewisse
Richtungen schieben, die gerade
die „Guten“, wie Sie, nicht ertragen
können und dann wieder „ANDERE“
ans Bein pinkeln müssen…

Diesmal sehr durchschaubar und
äußerst primitiv! Dem vermeintlichen
„Eigenniveau“ entsprechend, denn
„Besonderes“ gibt es nicht…

…aber das wissen SIE selbst @ Mark 78….

Gute Entwicklung HIER durchlebt, oder…?

Wenn man schon ein „Feindbild“ hat,
muss „man“ es auch ausleben!!

Übrigens habe ich noch nie Tascchen-
tücher in Anspruch genommen, auch
Ihre „geniale“ Eigenerfindung, aber
wenn es schön macht…!??

Hübsch hässlich!!!


videogems
17. Juli 2016 um 22:31  |  552282

Meine Güte. Kann man es mal sein lassen mit diesen Kleinkriegen?
Freuen wir uns lieber über den ersten Pokalgewinn dieser noch jungen Saison und streben das Quadruple aus „Schauinslandreisen Cup der Traditionen“, Europa League, Meisterschaft und DFB Pokal an.

#BayernBayernwhothefuckisBayern

Wat? Wer bistn du da?


Exil-Schorfheider
17. Juli 2016 um 22:41  |  552283

Ursula
17. Juli 2016 um 22:27 | 552281

Lange gesucht oder in abgespeicherten Dateien den alten Nick gefunden?
Hartnäckiger Troll, würde ich meist antworten.

Meine Frage war selbstredend ernst gemeint, weil ich eine fachliche Einschätzung erwartet hatte, mit Fakten kam und absolut enttäuscht über das Ergebnis bin…

Don’t feed the troll!

Meine letzten Worte an Dich… der ja angeblich immer um „Qualität“ im Blog „bemüht“ war. Sieht man ja…

Bye


Ursula
17. Juli 2016 um 22:44  |  552284

@ videogems, nenne doch Namen
und Reiter…! Ich z. B. war schon im Bett
und dachte noch etwas „Erhellendes“
zu lesen, hatte nicht das geringste
Eigeninteresse an „Kleinkriegen“…

Seit Tagen schon geht mir dieser
„Tempo-Taschentuch-Vertreter“ auf
den Sack und versucht mir seine
„versifften Taschentücher“ anzudrehen…

UND nu? Schläfle!


Püppi
17. Juli 2016 um 22:47  |  552285

Mönsch ey, cool down.
Schade aber, dass die eigentlich berechtigte Frage Exils (Einschätzung Kurt) nicht beantwortet wurde.


Ursula
17. Juli 2016 um 23:00  |  552286

Ich hoffe morgen lesen Sie selbst,
wie Sie sich heute disqualifiziert haben…

Wenn einem nichts mehr einfällt,
und das finde ich einfallslos und
überhaupt nicht TOLL…

…“Don’t feed the troll!“

Wenn nichts mehr geht, dann…

…nee, „gute Kinderstube“!

Dann @ Püppi, muss man sie
anders und „blogverträglich“
formulieren!!!

Ich begründe alle meiner Behauptungen…

Ohne Grußwort!


Kraule
17. Juli 2016 um 23:11  |  552287

Scrollen @Exil, einfach scrollen. 😉
Bloß nicht darauf einlassen und eingehen!


Ursula
17. Juli 2016 um 23:12  |  552288

Das war es wieder einmal mit
einem „gelungen Regentag“…

Wäre ich doch nur nicht mehr
an den Laptop gegangen!

Echt frustierend!

Das kann man auch ohne diese
Taschentücher feststellen! Amen!

Du gute Güte, die sind doch
noch sooo JUNG…


Ursula
17. Juli 2016 um 23:17  |  552289

Ja, ja, ja @ User um 23:11 Uhr,
Ihre Qualitäten runden noch
den späten Abend ab, den ich
mir selbst eingebrockt habe…

…merken SIE nichts mehr…???

Nu abba wirklich!


Kraule
17. Juli 2016 um 23:22  |  552290

Noch 5 Kommentare, dann kann sich jemand wieder einen hinter den Knorpel, direkt in den Schädel kippen. 🙂
Prösterchen.


Ursula
17. Juli 2016 um 23:32  |  552291

Na ja User um 23:22 Uhr, was Alkohol
anbelangt…

..der EINE macht ihn, und der ANDERE
trinkt ihn, reichlich!

Anders lassen sich die bald 10 Jahre
währenden Beiträge nicht erklären…

„Grüße“ von „Uschi-Puschi“…


apollinaris
18. Juli 2016 um 0:47  |  552294

Es gibt diese hartnäckigen Antipathien..nach ein paar Jahren entsteht ein wechselseitiges Geflecht. Das ist definitiv nicht zu verhindern.
Ich bin selbst darin verwickelt, aktiv und passiv. – Es hilft wirklich nur ein dickes Fell und in einigen Fällen Ignoranz. Es ist müßig , da sich zu erklären: das nervt nur die jeweils Unbetroffenen
( mit Recht) In normalen sozialen Gebilden, ginge man sich weitgehend aus dem Weg, um Konflikte zu vermeiden.
Hier ist es anders: man kann nicht aus dem Weg gehen und manchmal kann man auch der eigenen Streitlust ( falls vorhanden) nicht widerstehen.
Es gibt da keine Lösung. Es wird diese Zickereien immer geben.- Ich finde es nicht mehr so schlimm, weil es eben ist, wie es ist.
-Um andere, nicht Beteiligte einigermaßen in Ruhe zu lassen, sollte man sich wenigstens so kurz wie möglich halten👻👻💀⚽️😇🤓


kczyk
18. Juli 2016 um 1:05  |  552295

*denkt*
wer andere einen troll nennt, ist selbst ein narr.

als narr werden personen bezeichnet, die sich sehr unreif, dumm, tollpatschig, voreingenommen, vorurteilsbehaftet und ignorant verhalten und die sich auf basis ihrer unwissenheit als gelehrte aufplustern, ohne ihre unwissenheit zu erkennen, weil sie denken, ihre unwissenheit sei großes wissen.
mit diesem blick macht es immer wieder spaß, hier zu lesen 🙂


HerthaBarca
18. Juli 2016 um 1:17  |  552296

221


HerthaBarca
18. Juli 2016 um 1:18  |  552297

222. Prost!
Ätsch!
😎
💪🏽


Traumtänzer
18. Juli 2016 um 1:29  |  552298

#Schauinsland
Habe mir gerade die zwei Hertha Auftritte beim Turnier als Aufzeichnung angesehen… Nun ja. Beide Spiele fand ich nicht so überzeugend. Beim Finale dachte ich, ob es überhaupt sinnvoll ist, sich das anzuschauen, bei der Aufstellung. Immerhin ist mir bei dem Spiel erstmals Sinan Kurt nennenswert aufgefallen. Hertha B Elf mit Comebackqualität. Tja, was hat das jetzt für Aussagekraft? Etwas Licht, aber auch noch viel Schatten würde ich sagen. Das wird auch dieses Mal ganz sicher keine reibungslose Saison. Na ja, vielleicht belässt man’s aber auch erstmal dabei zum jetzigen Saisonzeitpunkt. Der Turniersieg ist zwar ne schöne Sache, aber bringt ja eigentlich nichts. Ausruhen sollte sich da keiner drauf, aber wird ja wohl hoffentlich auch nicht passieren. Trotzdem Glückwunsch an die Jungs!


Freddie
18. Juli 2016 um 1:29  |  552299

@apo
Aber manchmal ….
Es ist doch anstrengend

@kczyk1:05
Nö, Quatsch.
@exil als unreif usw zu beschimpfen , ist lächerlich.
Gibt kaum einen Schreiber hier, der überlegter an seine Texte geht


Dd.
18. Juli 2016 um 1:40  |  552300

Alles Gute Roy!

Danke für das Tor gegen Hoffenheim.


18. Juli 2016 um 7:52  |  552301

@kczyk, du übernimmst „deinen“ Text aus Wikipedia ( https://de.wikipedia.org/wiki/Narr ) ohne Quellenangabe ? :roll:
#sowasmachennurNarren #Troll


18. Juli 2016 um 8:01  |  552302

#Pokalsieger
das Foto ist stark ! http://www.bz-berlin.de/berlin-sport/hertha-bsc/starke-nerven-hertha-gewinnt-blitz-turnier-in-duisburg
besonders die Blicke der Duisburger … 😉


18. Juli 2016 um 8:25  |  552303

#Sinan Kurt
da machte der Kerl sein 1. Spiel als LV … und wird hier gleich „zerrissen“ :roll: bevor er offensiv wurde und die starken Assists auf Schieber spielte

da denke ich doch an Plattenhardt und seinen Auftritt bei Hertha gegen Hannover, als er in seinem 2. Bundesligaspiel für Hertha gleich 2 dicke Klopse servierte (allerdings stand der da als LV auf IV-Position) und wir 0:2 verloren … später wurde er dann sogar für die N-11 gefordert …

und warum @apo (der sonst auf jeden jungen Herthaner steht) den Sinan so kritisch sieht, finde ich sehr „chemisch“

Dardai wird Kurt aber nur in der Offensive einsetzen – garantiert überzeugt der dann auch ! 🙂


HerthaBarca
18. Juli 2016 um 8:48  |  552304

@ub
….zu früh gelobt? 😜😇


HerthaBarca
18. Juli 2016 um 8:52  |  552305

Bussi
18. Juli 2016 um 7:52 | 552301
👍🏼👏🏽💪🏽


HerthaBarca
18. Juli 2016 um 8:54  |  552306

@exil
Hast gut nachgehakt! Das Bellen ist entlarvend!


Ursula
18. Juli 2016 um 9:18  |  552307

Mein Gott ist das grässlich…

Du gute Güte!


Derby
18. Juli 2016 um 9:20  |  552308

@Bussi

Sehe ich ähnlich. Wie alt ist der Junge? Welch Position soll er spielen – RV wusste ich noch nicht? Hat er Potential für die Offensive? Klar – dauert halt ein bisschen. War er günstig – klar – also ein bischen mehr Geduld – auch innerhalb der Saision.

Transfermarkt:
Manches mal frage ich mich, für welche Durchschnitssspieler (klingt böse ist aber nicht so gemeint) die Welt (China und England) da draussen gerade Unsummen ausgibt.

Da geht ein Hong für 4 Mio!!! Nach China. Hallo?!!
Können die bitte nicht mal die gleichen Summen für Ronny, Baumjohan oder Cigerci ausgeben – einzeln natürlich. Würden von ihrer Spielweise doch bestens hinpassen und die letzten Beiden würden vielleicht sogar hingehen ? 🙂

Was machen wir falsch?? 🙁

Hoffe immer noch auf ein Mega Angebot für Brooks – mal sehen, was da noch kommt?


18. Juli 2016 um 9:20  |  552309

@Exil

Gut aufgepasst und sauber argumentiert.


HerthaBarca
18. Juli 2016 um 9:25  |  552310

@derby
Ronny geben wir als Bonus so mit! 😎

…ich weiß, ist böse!


Derby
18. Juli 2016 um 9:27  |  552311

LV Natürlich 🙂 – oh oh – wie immer zu schnelles Schreiben und andere Dinge machen :-<(


18. Juli 2016 um 9:50  |  552312

Verdoppeln wir nun heute unsere slowakische Fraktion? Ey, Uwe und Jörn, macht mal wat! Schiebt an!


kraule
18. Juli 2016 um 9:54  |  552313

http://www.kicker.de
Ondrej Duda (21) und Hertha BSC haben sich nach kicker-Informationen auf einen Transfer und einen Vertrag bis 2021 geeinigt. Einzig die Klubs haben sich noch nicht geeinigt. Sein aktueller Arbeitgeber, Legia Warschau, verlangt für den zentralen Mittelfeldspieler aus der Slowakei (14 Länderspiele) fünf Millionen Euro. Der Ablöse-Poker geht nun aber in die heiße Phase und dürfte rasch beendet sein.
Geduuuuuuld 😉 können wir, doch…….


Joey Berlin
18. Juli 2016 um 10:04  |  552314

Moin,

#Schaulandturnier,
Schieber scheint auf gutem Weg, spannend bleibt zu sehen, wie sich der junge Kurt entwickeln wird. Nach den TV Bildern muss ich feststellen: Unser Heimtrikot gab es schon mal in gelungener Ausführung, aber natürlich alles eine Geschmacksfrage… in Erinnerung bleibt die „Piplica Gedenkpose“ von Rune beim 0:1 gegen Nantes… 😉


18. Juli 2016 um 10:11  |  552315

@Bolly

Lieber jetzt als in der Saison! 😉


Jack Bauer
18. Juli 2016 um 10:18  |  552316

Darmstadt vergibt kostenlose Dauerkarten
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/656177/artikel_darmstadt-vergibt-kostenlose-dauerkarten.html

Abgesehen davon, dass das Bild oben im Artikel nicht das „Bölle“, sondern das Olympiastadion zeigt, ist das evtl. auch eine Möglichkeit für Hertha?


Opa
18. Juli 2016 um 10:30  |  552317

TestspielTraditionsmasterspokal mit Erdnussfuß
Welche Erkenntnisse zieht man aus den beiden Halbspielen? Dass die Spieler konditionell noch nicht so weit sind, war ja zu erwarten. Dass wir massive Probleme beim Spielaufbau haben, hat aber mit Kondition nichts zu tun. Duisburg gelang es, mit 3 Spielern gegen unsere 4er/3er Kette zu pressen und damit zu verhindern, dass wir aus der eigenen Hälfte herauskommen. Es war dann leider auch so, dass aus den anderen Mannschaftsteilen sich keiner um den erweiterten Mittelkreis als Anspielstation anbot. Grauenhaft und das hat auch nichts mit Kondition zu tun, das scheint mir beinahe systemisch bedingt und somit vorgegeben zu sein, um bei Überschreiten der MIttellinie Überzahlsituationen kreieren zu können. Einziges probates Mittel waren gestern dann lange Bälle, die erfolglose Spielweise der Rückrunde. Ein Duda wird da genauso wenig helfen können wie ein Kurt oder sonst ein Offensiver. Auch Darida auf der 8 bekleckerte sich da nicht gerade mit Ruhm, auf der 6er/8er Position sind wir zwar zahlenmäßig üppig besetzt, aber es fehlt an echter Qualität für den intelligenten Spielaufbau. Das dürfte, nicht nur kommentartechnisch, eine hübsch hässliche Saison werden. Dass wir beim Spielaufbau von Brooks und dessen Form derart abhängig sind, kann man beinahe als Offenbarungseid bezeichnen.

Kurt
Jung, talentiert, schwierig. Es wird sich im Laufe der Saison zeigen, ob er es schafft im Männerfußball anzukommen. Wenn nicht, war es das Risiko aber wert. Genau solche Spieler braucht es in unserer Situation, dafür muss man dann aber konsequenterweise diese Spieler dann auch spielen lassen und sich vor diese stellen, wenn sie unvermeidbare Fehler machen.

Duda
Duda ist auch so ein Kandidat, der Fehler machen wird. Der hat das Potential, die halbe Liga zusammenzuschießen, aber eben auch grandios unterzugehen. Große Oper mit Himmelhochjauchzend und Drama darf man jedenfalls erwarten, eigentlich ein perfekter Herthaspieler 😉 Die lange Laufzeit könnte allerdings auch dazu führen, dass er den Platz von Ronny übernimmt, dessen Hater ja dann einfach ihre „Argumente“ Texte übernehmen können. 😝

Saufen, bis der Schieber trifft
Schön, dass wir offensichtlich eine Alternative zum nimmermüden Ibisevix haben. Sofern wir die Quali und die Playoffs überstehen sollten (konjunktiv!), werden wir das eventuell benötigt haben können (Futur 2).

Ersatzbeschäftigung
Wenn Hertha seine Tradition vom ehemaligen Pornosternchen Mia Magma retten lässt (siehe Pressetext zum Schauinslandturnier, erster Treffer zu Mia Magma bei Google übrigens „Mia Magma fxxkt im Whirlpool“), war Opa am Samstag der Einladung des HFC Falke gefolgt, die Neugründung von Fans des Hamburger Sportvereins, die ihre Testspiele in Berlin absolvierten, die zweite Mannschaft zunächst bei Schwarz-Weiß Neukölln, danach ging es mit den Fan- und Mannschaftsbussen zu Blau-Weiß 90, die mittlerweile den putzigen Namen „Sportliche Vereinigung Blau-Weiß 1890 e. V.“ mit dem Zusatz „gegründet 1992“ führen. Wohl nicht nur gefühlt beinahe mehr Fans dabei als Hertha in Duisburg. Ganz ohne Pornostar übrigens. Soviel zum Thema Tradition.

Vorfreude
Nächsten Samstag geht´s nach Alkmaar. Leider ohne eine Woche Sandstrand, aber eine Nacht Amsterdam ist auch nicht das schlechteste.

Sozialkarten
Auch wenn ich oft genug an Hertha herumkrittel, in Sachen sozialem Engagements lasse ich nichts auf meene Hertha und die nicht immer glücklich agierenden Verantwortlichen kommen. Allerdings ist es so, dass Hertha das nicht an die große Glocke hängt.


Traumtänzer
18. Juli 2016 um 10:51  |  552318

#Opa
Das Spiel gegen Dusiburg, zumindest die ersten 35 Minuten, hat, glaube ich, niemandem so richtig gefallen. Ich hatte ja auch überlegt, etwas dazu zu sagen, mich aber dagegen entschieden, weil die Mannschaft, die da aufm Platz stand, ja so eindeutig einfach nur die „anderen 50%“ der mitgereisten Spieler darstellte. Schätze mal, dass wir die Jungs in dieser Formation eher selten so zu sehen bekommen. Respekt aber an Dardai/Widmayer, dass sie ganz offensichtlich bereit waren, zu Testzwecken ein Finalspiel abzuschenken. Klar, es ging nicht wirklich um was, aber immerhin. Man hat DIESER Mannschaft auch deutlichst angesehen, dass sie nicht eingespielt ist. Nichtsdestotrotz sind da ja auch Spieler bei, die sich aufdrängen sollen. Da ist halt die Frage: Hat das jemand geschafft? Schieber haste angesprochen. Sinan Kurt hat sich gezeigt (durch Fehler vorm Gegentor und durch zwei gute Aktionen vor unseren Ausgleichstoren). Aber ansonsten? Elfmeterschießen könnte man vielleicht nochmal etwas üben… 🙂
Wie schon bei Testspielen der DFB-Auswahl habe ich mich aber auch gefragt, ob es überhaupt sinnvoll ist, a) solche Spiele im TV zu übertragen und b) sie sich als Zuschauer dann auch noch anzugucken? Sorge machte mir, ganz ehrlich, eher das Auftreten Lustenbergers im ersten Spiel. Was ist denn mit dem los? Da waren schon ein paar ordentliche Wackler bei oder?


Exil-Schorfheider
18. Juli 2016 um 10:57  |  552319

@opa

Ist ein Pornostar noch ein Pornostar, wenn er aktiv keine Filme mehr dreht?
Man könnte meinen, da hättest Du was mit PorNO-Sanny gemein… 😉


Kiko
18. Juli 2016 um 11:14  |  552321

SPORT1 zeigt die Qualifikation von Hertha BSC für die UEFA Europa League am 28. Juli LIVE im TV. Auch ein mögliches Playoff-Spiel gibt es bei SPORT1.

http://m.sport1.de/fussball/2016/07/uefa-europa-league-qualifikation-von-hertha-bsc-live-auf-sport1


Opa
18. Juli 2016 um 11:16  |  552322

@Traumtänzer:
Sich im Mittelfeld anzubieten, wenn die eigene Abwehr den Ball querschiebt hat was genau mit Eingespieltheit zu tun? Ansonsten teile ich Deine Einschätzung, dass man sich das Ansehen solcher Spiele im Grunde genommen sparen kann.

@Exil:
Keine Ahnung, gibt´s da einen Nomenklaturkommission, die die Grenze zwischen aktiv und nicht mehr aktiv bzw. vor dem Comeback festlegt? Mir egal, was die Dame beruflich macht, ich hab den Pressetext nicht geschrieben und auch nicht 1:1 übernommen. Sowohl Duisburg als Veranstalter als auch Hertha haben in ihrer Pressemitteilung auf den Hauch von Erotik verwiesen, den diese Dame dem Turnier einhauchen *gnihihi* soll. Dass ich dafür ein klein bißchen Spott über hab, sollte nun wenig zu überraschen wissen 😝


apollinaris
18. Juli 2016 um 11:35  |  552323

#Kurt…da ist meinerseits kein bißchen Chemie im Spiel.
– ich bin bei solch extrem zarten Körpern sehr skeptisch geworden. z.B. Bigalke ( der von der Veranlagung her , ein 1. Ligaspieler ist, aber einfach keinen athletischen Körper hatte, bis heute)
Nach den gestrigen , ersten Eindrücken, bleibe ich da skeptisch, ob er wirklich
schon kurzfristig uns helfen kann. 35 Minuten lang war das das weit weg von der 1. Liga; dann hatte er ein paar Szenen, in denen er sein Offensivpotential andeutete.


Opa
18. Juli 2016 um 11:45  |  552324

Es gibt Mannschaften mit Rechtsverteidigern, vor denen auch ein etwas schmächtigerer Spieler wie Kurt keine Angst vor körperlicher Unterlegenheit haben muss. Auch ein Haraguchi ist ja nun kein Pumper, dafür gern mal mit Pässen ins Nirgendwo und einem Schüsschen, mit dem er den Rasen schont. Da sind Kurts präzise Flanken auf den Fuß des mitlaufenden Stürmers ein echter Mehrwert zum jetzigen Status Quo.


apollinaris
18. Juli 2016 um 11:48  |  552326

…wie ich gestern schon sagte: er ist ein erster Eindruck, nach 45 Minuten…das heißt nicht viel.
Während der letzen 10 Minten hatte ich übrigens meinen Ersteindruck schon etwas revidiert 😉


Opa
18. Juli 2016 um 11:53  |  552327

Im Übrigen hab ich vor gestern nun auch nichts von Kurt wahrgenommen, was mich mit der Zunge schnalzen ließ. Bei der U23 jedenfalls hat er nicht gezeigt, dass er was herausragendes kann. Ob das an seiner Verletzung und den daraus resultierenden Rückstand bzw. Vorsicht lag, vermag ich nicht zu beurteilen. Umso besser, wenn er reproduzierbar Torvorlagen in der roten Zone liefern kann, denn daran haperte es in der vorangegangenen Saison.


frankophot
18. Juli 2016 um 12:34  |  552329

Dem Artikel auf Sport1 zufolge, wird aber jeweils nur das Heimspiel übertragen…


Joey Berlin
18. Juli 2016 um 12:56  |  552330

Beerens: Über Hertha werde ich kein schlechtes Wort verlieren.

http://www.bild.de/sport/fussball/hertha-bsc/beerens-spricht-in-bild-ueber-seinen-abschied-von-hertha-46862580.bild.html

Das liest man gerne, guter Mann. Wünsche ihm viel Erfolg in London!

PS: Laut „Bild“ soll Duda einen 5-Jahres-Vertrag erhalten bzw. soll darüber verhandelt werden…


Traumtänzer
18. Juli 2016 um 12:57  |  552331

@Opa
Laufen, weil Fußball = Bewegungssport, geht natürlich immer. 🙂
Hamwer ja auch desöfteren schon kritisiert. Ansonsten, wenn Automatismen verinnerlicht sind, passieren bestimmte Bewegungen (Laufen)/Laufwege auch stärker/leichter von alleine? Will hier auch gar nicht zu spitzfindig sein. Am Ende zählt für mich, dass Dardai zu den Testspielen den Daumen nach unten gesenkt hat. Sprich, er war auch nicht wirklich zufrieden (bis auf die Comebackqualitäten = Charakterstärke) mit den beiden Spielen. Das zeugt von Realismus und macht Hoffnung, dass das keiner überbewertet. Wäre eben auch fatal.

Denke halt auch, wir sollten keine Überdinge von dieser Mannschaft in dieser Saison erwarten. Das bewahrt uns vielleicht auch vor allzugroßen Enttäuschungen.


Traumtänzer
18. Juli 2016 um 13:00  |  552332

#Fünfjahresvertrag
Nicht, dass das am Ende wieder zu so ner Ronny-Aussitz-Angelegenheit wird… 🙂 Aber mal im Ernst: Fünf Jahre Vertrag? Das wäre aber schon ein ganz ordentlicher „Vertrauensvorschuss“ in den jungen Mann Duda und in diesen Zeiten. Erstaunlich und bemerkenswert. Hoffentlich geht das gut.


Freddie
18. Juli 2016 um 13:07  |  552333

Übrigens: Brooks und Peka seit heute wieder im Training.


Exil-Schorfheider
18. Juli 2016 um 13:10  |  552334

Traumtänzer
18. Juli 2016 um 12:57 | 552331

„Denke halt auch, wir sollten keine Überdinge von dieser Mannschaft in dieser Saison erwarten. Das bewahrt uns vielleicht auch vor allzugroßen Enttäuschungen.“

Habe ich letztes Jahr auch schon so gelesen und erinnere dann an das Saisonfinale. 😉


Freddie
18. Juli 2016 um 13:30  |  552335

Im heutigen Kicker werden die defensiven Außen betrachtet.
Im „weiteren Kreis“ ist Grete (wird von Berthold auch explizit genannt) und Platte im „Blickfeld“


Opa
18. Juli 2016 um 13:48  |  552336

Erwartungen
Fallhöhe ist ja durchaus dynamisch, aber wer in solchen Dingen keine Empathie besitzt, mit dem ist halt auch schlecht diskutieren 😝 Die Mannschaft geht mit nicht beneidenswerten Hypotheken in die neue Saison. Diese Hypotheken bewegen sich in einem Spannungsfeld von „die haben doch internationales Geschäft erreicht“ bis hin zu „die nehmen aus der Rückrunde keinen Schwung mit“. Dazu ein schweres Auftaktprogramm, suboptimale Vorbereitung durch die Quali, es sollte niemanden wundern, wenn wir uns zu Beginn in Tabellenregionen bewegen, die im Bereich der legendären „Aufholjäger“ liegen. Wer davon dann enttäuscht ist, wird es wohl entweder auf Manager und Trainer schieben. Oder auf die Uneingespieltheit. Oder Ronny. Oder Ursula. Oder die Ernährung. Oder so. Man kennt sich halt ein wenig.


Freddie
18. Juli 2016 um 14:04  |  552337

Lt Kicker sollen an Hosogai neben H96 auch Stuttgart und 1860 dran sein.


Freddie
18. Juli 2016 um 14:08  |  552338

Weil die Namen hier schon gefallen sind:
Harnik und Füllkrug wechseln zu H96.
Vor allem ersterer ist schon überraschend
Quelle: Twitter Hannover96


del Piero
18. Juli 2016 um 14:14  |  552339

#Hertha im TV
Na mich würde viel mehr interessieren ob man Herthas Rückspiel auch im TV sehen kann.
Für das Hinspiel sollte man sich doch eine Karte kaufen
😆


Elfter Freund
18. Juli 2016 um 14:21  |  552340

Ich weiß nicht, jedesmal vor der Saison das Gleiche: Zweifel, üble Vorahnungen usw.

Alles braucht seine Zeit und die muss man der Hertha auch geben. Und wir haben trotz KkR, trotz guter Leistungen in der vergangenen Saison, trotz alledem noch weiter mit den Auswirkungen der Vergangenheit zu tun. Das geht alles nicht so schnell. Lieber keine Schnellschüsse und gedämpfte Erwartungen bei kontinuierlicher Entwicklung. Ich bin monentan noch zufrieden, dass wir nicht abgestiegen sind und im Konzert der Bundesliga mitspielen. Das ist ein großer Erfolg.
Das wird ein hartes Brot in der nächsten Saison. Meine Hoffnung, in den meistnen Klubs der Buli spielt sich das gleiche ab. Kann ja auch sein, dass der sich hier abzeichnende Weg der nur punktuellen Verstärkung plus der Ertüchtigung der jungen Spieler zu Männern (frei nach Dardai) ist der richtige und wird gerühmt. Alles möglich ….

Geduld ist gefragt…… und ansonsten rühren wir in der Ursuppe rum, ohne wirklich etwas zu wissen. Wenn ich hier lese, der Trainer könne sich doch schon mal konkreter äußern…… muss er nicht. Punkt .


Opa
18. Juli 2016 um 14:25  |  552341

@Del Piero: Wenn ich das richtig verstanden habe, hat sich Sport 1 alle Rechte an Herthas Qualispielen incl. Playoffs gesichert. Das wird dann auch fürs Rückspiel zutreffen. Ansonsten kann man für unter 50 € nach Kopenhagen und wieder zurück fahren 😉


Traumtänzer
18. Juli 2016 um 14:29  |  552342

@ Exil-Schorfheider 18. Juli 2016 um 13:10
Ich war zumindest schwerst auf Abstiegskampf eingestellt. Dann verdammt überrascht von „lange Zeit Platz 3“. Dann verärgert übers Saisonfinale. Wenn wir über Erwartung reden, gebe ich zu, dass ich mir am Schluss mehr erhofft hätte als das letztendliche Verpuffen einer ansonsten guten Saisonleistung mit mühevollem-über-die Ziellinie-(Platz 7)-schleppen. @Opa hat das „Bermudadreieck der Erwartungen“ für die neue Saison nochmal gut zusammengefasst. Ich bleibe jedenfalls zunächst mal weiter vorsichtig, was das angeht. Bei dem Wenigen, was ich bislang gesehen habe, sehe ich zumindest keinen Anlass zu großer Euphorie – finde ich persönlich jetzt aber auch nicht so schlimm. Mir reicht ’ne durchschnittliche und normale Saison. Das mit den Zielsetzungen/Planzielen im Vorfeld halte ich eh für Quatsch im Fußball, weil letztlich ja ein einziges Spiel ausreichen kann, um Deinen Saisonverlauf sowohl in die eine wie in die andere Richtung kippen lassen zu können. Und für so stabil halte ich Hertha BSC dann eben leider doch noch nicht, dass wir von so was völlig unbeeinflusst unseren Weg durch eine Saison finden.


Tsubasa
18. Juli 2016 um 14:29  |  552343

ich schiebe es auf @opa 🙂

Wagt es Kritik zu üben


flötentoni
18. Juli 2016 um 14:36  |  552344

<50euro H+R nach kopenhagen?
Wie denn?


U. Kliemann
18. Juli 2016 um 14:59  |  552345

Mitfahrzentrale?


Elfter Freund
18. Juli 2016 um 15:02  |  552346

Mit dem Fernbus ?


Opa
18. Juli 2016 um 15:03  |  552347

@flötentoni: Über die Bahn kann man eine Busverbindung buchen (findest Du mit dem Sparpreis-Finder):

Hinfahrt:
Berlin Hbf (Europapl
Koebenhavn Ingerslev
Do, 04.08.16
ab 09:30
an 17:10

Rückfahrt:
Fr, 05.08.16
ab 08:30
an 16:00

Kosten: 28 € hin, 19 € zurück, zusammen 47 €.

Noch Fragen?


Jack Bauer
18. Juli 2016 um 15:04  |  552348

naja @opa, bei aller berechtigter Kritik, aber die „es soll sich keiner wundern, wenn Hertha auf einmal um den Abstieg spielt“-Platte, legst Du auch alle paar Monate auf. Hat auch schon oft genug (Letzte Hinrunde und Rückrunde bis zum 27. Spieltag) nicht gestimmt. Aber so ist es halt, wenn man immer sagt „jetzt gehts bergab“, wird man natürlich irgendwann auch recht haben. Andere Frage: Was wäre denn für Dich ein leichtes Auftaktprogramm?


flötentoni
18. Juli 2016 um 15:14  |  552349

Oh nice….Danke @Opa
Mal schauen ob sich das einrichten lässt


Opa
18. Juli 2016 um 15:19  |  552351

@Jack Bauer: Die Rückrunde isoliert betrachtet, hätte Hertha übrigens nicht nur um den Abstieg mitgespielt 😉 Unser Auftaktprogramm ist mit Freiburg und Ingolstadt an und für sich relativ soft, aber wenn Du da nicht sechs Punkte holst und Puffer hast, bist Du nach den folgenden Spielen gegen München, Frankfurt und Schlacke vermutlich unten drin. Ich gehöre übrigens auch nicht zu denjenigen, die aufjaulen, wenn der Trainer als Saisonziel Klassenerhalt ausgibt.


Joey Berlin
18. Juli 2016 um 15:35  |  552353

#UEFA Europa League und Hertha bei Sport1

18.07.2016 / 11:00 Uhr

SPORT1 zeigt die Qualifikation von Hertha BSC für die UEFA Europa League am 28. Juli LIVE im TV. Auch ein mögliches Playoff-Spiel gibt es bei SPORT1.

Vom Rückspiel steht da noch nichts, aber kann ja noch kommen…

http://www.sport1.de/fussball/2016/07/uefa-europa-league-qualifikation-von-hertha-bsc-live-auf-sport1


MB
18. Juli 2016 um 16:26  |  552354

Wer mit dem grünen busanbieter fährt,kriegt es sogar noch zehn € billiger für 19,90 je Weg zu sehr ähnlichen Zeiten. Weiterer Vorteil:Man kann einfach gegen Gutschein stornieren. Man könnte also jetzt schon buchen und ggf. Stornieren,wenn es doch nach Schottland geht. Nachdem das Spiel fest ist,werden die Preise bestimmt schnell steigen


Uwe Bremer
Uwe Bremer
18. Juli 2016 um 16:34  |  552355

@TV-Rechte

Wenn ich das richtig verstanden habe, hat sich Sport 1 alle Rechte an Herthas Qualispielen incl. Playoffs gesichert.

Hertha kann nur die Rechte verkaufen, die der Verein besitzt: Das sind die Rechte an den Heimspielen.
Entsprechend hat Sport 1 die Rechte an den Hertha-Heimspielen in der 3. Quali-Runde sowie, falls Hertha weiterkommt, in der Playoff-Runde erworben (für eher kleines Geld).

Die Rechte für das Rückspiel (= Auswärts gegen Brondby oder Hibernains) liegen bei dem Klub aus Dänemark oder Schottland. Die müsste ein Sender zusätzlich kaufen.

P.S. Was Hertha bei seinen Heimspielen übrigens noch nicht verkauft hat, sind die Rechte für Dänemark oder Schottland …


MB
18. Juli 2016 um 16:36  |  552356

@opa @flötentoni
Sonst lese ich hier ja nur mit,aber da möchte ich mal einen Tipp loswerden. Über den grünen Busanbieter schafft man dir Strecke zu sehr ähnlichen Zeiten für zehn Euro weniger. Hauptvorteil:Die sind gegen Gutschein stornierbar,kann also jetzt gebucht werden und wenn es doch nach Schottland geht wieder storniert werden. Man könnte sogar in der Nacht wieder zurück. Spart einen urlaubstag. Ich gehe auch davon aus das die Sparpreise ziemlich zeitnah nach feststehen der Partie stark steigen werden


Traumtänzer
18. Juli 2016 um 16:41  |  552357

@Jack Bauer
Nicht, dass ers nötig hätte, aber ich spring dem @Opa hier mal zur Seite: Freiburg zum Auftakt ist in jedem Fall kein leichtes Spiel. Da kommt geballte Aufstiegseuphorie nach Berlin. Die letzten Jahre haben ja gezeigt wie die Aufsteiger (wir selbst waren auch mal mit dabei …) das Feld zu Beginn einer Saison aufmischen können. Mir wären ein paar Nonames ausm Mitelfeld zum Auftakt auch lieber gewesen.
Glaube, hier geht’s auch nicht um prinzipielle Schwarzmalerei. Wir wollen ja alle, dass Hertha gewinnt. Aber inzwischen haben ja hier einige schon die eine oder andere Saison hinter sich – da hat man halt so seine Erfahrungen gemacht.


MB
18. Juli 2016 um 16:44  |  552358

Hm,schlechter Einstieg. Beim ersten Beitrag hatte ich doch noch gar nicht auf abschicken gedrückt und dann war die Seite weg. Kann ich das noch irgendwie löschen?


Freddie
18. Juli 2016 um 16:46  |  552359

@ub
Du schreibst, dass die TV-Rechte für eher kleines Geld vergeben sind.
Kannst du da eine Größenordnung geben?
Die Dänen/Schotten sollten ja eigentlich bereit sein, entsprechend zu bezahlen, da Interesse an ihrem Verein

@mb
Wieso?
War doch okay. Passiert


Exil-Schorfheider
18. Juli 2016 um 16:48  |  552360

Uwe Bremer
18. Juli 2016 um 16:34 | 552355

„Entsprechend hat Sport 1 die Rechte an den Hertha-Heimspielen in der 3. Quali-Runde sowie, falls Hertha weiterkommt, in der Playoff-Runde erworben (für eher kleines Geld). “

Die PlayOff-Runde wird ja aber zentralvermarktet, oder nicht? Schließt das nicht die TV-Rechte mit ein?


Ursula
18. Juli 2016 um 16:55  |  552361

Opa
18. Juli 2016 um 13:48 | 552336

„Erwartungen
Wer davon dann enttäuscht ist, wird es
wohl entweder auf Manager und Trainer
schieben. Oder auf die Uneingespieltheit.
Oder Ronny. ODER URSULA. Oder die Ernährung.
Oder so. Man kennt sich halt ein wenig.“….

Lieber @ Opa, ich kann doch HIER nicht
für ALLES verantwortlich sein! Schnüff, das
ist ja deprimierend! Hast Du wenigstens
ein paar Taschentücher…?

Dein „Troll“, genannt „Heulsuse“!

P. S.: Ich glaube übrigens an eine ganz
überragende Saison, mit der direkten
Quali für die „CL“ und dem Pokalfinale…

Tja…

Da staunste wa!? „Ob die Miss muss“,
weiß ich nicht, aber ich muss jetzt auf`s Klo!

Also gute Stimmung verbreiten, nicht so
„miesepetrig“…

Da freut sich dann auch unsere kleine,
sich gegenseitig „schulterklopfende“ ELITE!!


18. Juli 2016 um 16:55  |  552362

Uwe Bremer
Uwe Bremer
18. Juli 2016 um 16:56  |  552363

@exil

wenn ich es recht verstanden habe, hat Sport 1 heute mitgeteilt, dass sie das Hertha-Heimspiel in der 3. Quali-Runde zur Europa League übertragen sowie gegebenenfalls das Hertha-Heimspiel in der Play-off-Runde.
Und bei Hertha haben sie explizit über diese beiden Spielen gesprochen im Sinn von „die können wir selbst vermarkten“ (habe ich verstanden als: Ab der Gruppenphase gibt es dann die Zentralvermarktung).

@freddie

Du schreibst, dass die TV-Rechte für eher kleines Geld vergeben sind.
Kannst du da eine Größenordnung geben?

denke an die kleinste sechsstellige Zahl, die Dir einfällt …


Freddie
18. Juli 2016 um 17:11  |  552364

@ub

Danke


Silvia Sahneschnitte
18. Juli 2016 um 17:20  |  552365

Darüber müßten sich ja die Fahrt- und Übernachtungskosten ob Kopenhagen oder Edinburg finanzieren lassen.

Mit lieben Grüßeb
Ihre Silvia Sahneschnitte


Freddie
18. Juli 2016 um 17:32  |  552366

@silvia Sahneschnitte

Na ja, die Kosten fürs Stadion kommen ja auch dazu.
Und ich nehme an, dass fast nur Freikarten oder Ehrenkarten „verkauft“ werden.


Freddie
18. Juli 2016 um 17:41  |  552367

Grad gelesen, dass es nächstes Jahr im Ephraim-Palais eine Ausstellung zu Hertha geben soll.


Uwe Bremer
Uwe Bremer
18. Juli 2016 um 17:54  |  552368

@Auswärtstrikot

gibt es im neuen Blog-Eintrag zu begutachten


Silvia Sahneschnitte
18. Juli 2016 um 17:56  |  552371

Stimmt @Freddie.

Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte

Anzeige