Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Nüscht los in der Vorbereitung? Von wegen: Im drei-Tages-Takt bestreitet Hertha BSC derzeit Spiele. Heute testet Trainer Pal Dardai gegen Eintracht Braunschweig jene Profis, die am Donnerstag gegen Bröndby (1:0) nicht im Einsatz waren. Gespielt wird in Salzgitter im Stadion am Salzgittersee. Anstoß ist um 14.30 Uhr. Viel Spaß mit dem Immerhertha-Liveticker.

 


 


76
Kommentare

Avatar
Fusion
30. Juli 2016 um 12:40  |  554261

Ha


Avatar
Jap_de_mos
30. Juli 2016 um 12:42  |  554262

Das ist ja mal ne Stimmung hier im Blog….hoffe, die ist beim Team besser! ?
Bin gespannt, wie sich die Reservisten machen gegen einen Gegner, der in der Vorbereitung deutlich weiter ist…


Avatar
pathe
30. Juli 2016 um 12:48  |  554263

Ho


Avatar
elaine
30. Juli 2016 um 12:53  |  554265

HE


Avatar
kraule
30. Juli 2016 um 12:54  |  554266

Hertha BSC


Avatar
30. Juli 2016 um 13:23  |  554269

Die Stimmung hier im Blog wäre besser, wenn sich nicht alles um irgendjemandes Befindlichkeiten drehen würde. Und es mal den Blogpapis danken würde, was sie hier leisten.

Ich bin das blöde Gemeckere hier echt satt ?


Avatar
Freddie
30. Juli 2016 um 13:37  |  554271

Allan auf der Ersatzbank?
Kann man ihn ja prima über 90 Minuten testen.
Versteh ich nicht


Avatar
30. Juli 2016 um 13:39  |  554272

@freddie…verstehe ich auch kein bissle..“schon entschieden“?


Avatar
Braunschweiger
30. Juli 2016 um 13:44  |  554274

@ubremer
Wo kann man dich im Stadion denn finden?


Avatar
Slongbo
30. Juli 2016 um 13:47  |  554275

Schönen Sonntag in die Runde 🙂

Kann mir jemand was zum Gerücht um Papakouli Diop sagen?


Uwe Bremer
Uwe Bremer
30. Juli 2016 um 13:58  |  554276

@Braunschweiger

berechtigte Frage. Die Wunder der modernen Technik machen es aber möglich, dass ich den Liveticker aus der Morgenpost-Redaktion in Berlin fahre. Vor Ort in Salzgitter für uns ist ein Kollege der Braunschweiger Zeitung im Einsatz.
Wünsche in jedem Fall viel Spaß. Und wenn Hertha das nächste Mal im Eintracht-Stadion spielt, bin ich wieder dabei 😉


Avatar
Carsten
30. Juli 2016 um 14:01  |  554278

@moogli
Sehe ich genauso.!!!


Avatar
TassoWild
30. Juli 2016 um 14:10  |  554279

#Allan auf der Bank. Damit Ronny besser übersetzen kann 😉


Avatar
Braunschweiger
30. Juli 2016 um 14:10  |  554280

@ubremer
Diese Technik Sonst wäre ich mal „Hallo“ sagen gekommen. 😉


Uwe Bremer
Uwe Bremer
30. Juli 2016 um 14:18  |  554281

@Braunschweiger

hätte ich mich gefreut. Aber aufgeschoben ist ja nicht …

Habe gerade gehört, dass es entgegen meiner Erwartung, bei „Eintracht-TV“ keinen Liveticker gibt. Vielleicht kannst Du – falls Dein Smartphone-Akku es hergibt – mal den einen oder anderen Kurzkommentar während des Spiels in den Kommentaren posten?


Avatar
Zippy
30. Juli 2016 um 14:23  |  554282

Owusu Rechtsverteidiger laut Hertha Twitter-Account, Baumjohann 6er, Allan auf der Bank? Scheint mir (falls das so stimmt) tatsächlich ein Testspiel zu sein, das mal wieder überhaupt keine Erkenntnisse liefern wird. Vielleicht überzeugt jedenfalls einer der vorderen 4.


Avatar
30. Juli 2016 um 14:34  |  554283

Hertha in weiß – gefällt mir 🙂


Avatar
psi
30. Juli 2016 um 14:38  |  554284

Stocker ist unser Kapitän.


Avatar
Tojan
30. Juli 2016 um 14:44  |  554285

1:0 haraguchi nach vorlage cigerci


Avatar
lichterfelder
30. Juli 2016 um 14:46  |  554286

Kann den Ticker nicht sehen 🙁


Avatar
Paddy
30. Juli 2016 um 14:50  |  554287

hat jemand vielleicht nen Link zum Spiel bitte?


Avatar
Tojan
30. Juli 2016 um 14:51  |  554288

@paddy
was meinst du? einen livestream gibt es leider nicht.


Avatar
Paddy
30. Juli 2016 um 15:17  |  554290

hmmmmm


Avatar
30. Juli 2016 um 15:24  |  554291

Elfmeterkiller Thomas Kraft!!! Jetzt verstehe ich warum Pal ihn im Rückspiel einsetzen will. Nur doof, dass vorher Spiel und ggf. Verlängerung stattfindet ?


Avatar
Spree1892
30. Juli 2016 um 16:12  |  554294

Laut Eintracht Braunschweig wohl kein schlechtes Spiel der Herthaner, relativ viele Chancen aber kann es nicht beurteilen. Zumindest in der 2. Halbzeit.


Avatar
Freddie
30. Juli 2016 um 16:22  |  554295

Ham wa die vahaun.

Hoffe mal, dass es irgendwelche Erkenntnisse über Allan gibt.


Avatar
30. Juli 2016 um 16:25  |  554296

Und was sagt uns das Spiel jetzt bzgl. Kurt & Allan?


Avatar
Silvia Sahneschnitte
30. Juli 2016 um 16:28  |  554297

Noch ein Sieg, ist aber diesmal nicht wichtig. Mehr würde mich interessieren, wie sich die Spieler zeigten.
Kurt, Allan, und die Anderen. Oh, moogli hat das schon gefragt.

Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Avatar
Braunschweiger
30. Juli 2016 um 16:42  |  554298

Kurz paar Stichpunkte zum Spiel:
-Kraft hält sehr gut einen 11er von Boland und rettet kurz vor Schluss den Sieg. 11er wohl berechtigt. Mittelstädt umklammert Tietz und reißt ihn um
-1:0 aus dem nichts, langer Ball nach vorne, Haraguchi umkurvt ganz alleine vorm Tor den Torwart und Netzt ein
-Braunschweig in der 1. Hälfte besser. Häufige Angriffe über unsere außen. Kaum Chancen und vernünftige Angriffe von Hertha
-2. Halbzeit dann etwas besser. Mehrere gute Angriffe über Kurt und Mittelstädt mit guten Anschlüssen von Allagui und Duda
-Allagui holt 11er raus. Hatte Gikiewicz umdribbelt, der ihn dann umhaut. Er selbst verwandelt dann ganz sicher
-Duda und Allan eher unauffällig.


Avatar
apollinaris
30. Juli 2016 um 16:45  |  554299

rna, vor allen anderen..wie war Dudu??!


Avatar
30. Juli 2016 um 16:45  |  554300

Danke @Braunschweiger und @ub


Avatar
Plumpe 71
30. Juli 2016 um 16:51  |  554301

@Braunschweiger,

Danke für Deine Eindrücke vom Spiel


Avatar
HerthaBarca
30. Juli 2016 um 17:18  |  554302

@braunschweiger
Danke!


Avatar
Freddie
30. Juli 2016 um 17:54  |  554303

Yipp, auch mir danke @braunschweiger


Uwe Bremer
Uwe Bremer
30. Juli 2016 um 18:08  |  554304

@Duda

der Kollege aus Braunschweig sagt: Duda war in der ersten komplett unauffällig, wie Hertha bis zur Pause ohnehin schwach gewesen sei. Der zweite Durchgang war besser, da habe Duda mal den einen oder andereren Pass gespielt. Und hatte auch einen Torschuss, den der Braunschweiger Torwart pariert hat.


Avatar
Silvia Sahneschnitte
30. Juli 2016 um 18:15  |  554305

Danke lieber @Braunschweiger.

Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Uwe Bremer
Uwe Bremer
30. Juli 2016 um 19:13  |  554306

@Stimmen

von Pal Dardai und Sami Allagui via Hertha-TV – hier


Avatar
alte Dame
30. Juli 2016 um 19:17  |  554307

Avatar
30. Juli 2016 um 20:30  |  554312

..also von den Highlights ausgehend, hätte man nach der 1.HZ auch locker 1:3 zurückliegen können..na ja.


Avatar
hurdiegerdie
30. Juli 2016 um 21:43  |  554329

Nach den Highlights hätte es auch 5:2 für Hertha ausgehen können.


Avatar
Kettenhemd
30. Juli 2016 um 21:48  |  554330

Sieht echt so aus als wenn sich mit Schalke und dem HSV zwei Sichere Kandidiaten aus der Kategorie „Aus-viel-macht-wenig“ verabschieden. Beim HSV kann man noch auf Bruno hoffen und die allgemeine HSV Struktur bei Schalke ist es aber merklich ruhiger geworden seit Heidel.


Avatar
Stiller
30. Juli 2016 um 22:33  |  554331

Habe mir mal den Spaß gemacht und mir die Veränderungen bei allen Bundesligavereinen angeschaut. Bis heute Mittag fehlte bei Schalke noch einiges. Aber nun wird wohl eine Großbaustelle (Aogo) mit Baba gestopft. Und wenn sie künftig mit 3 Verteidigern spielen wollen, dann ergänzt Coke das Team ganz gut.

Der HSV hat zwar schon viel bewegt, aber insgesamt schleppt das Team noch ziemlich viele Schwachpunkte aus der letzten Saison mit sich rum.

Ganz beachtlich sind zB die Teams von Gladbach, Mainz und Köln. Sie haben sich in den letzten Jahren extrem sauber verstärkt und weisen kaum individuelle Schwachpunkte auf. Schlechter als Platz 7 dürfte keiner der 3 Teams landen … wenn die Trainer gut genug sind.

Aber die Transferperiode ist ja noch nicht zu Ende …


Avatar
Kettenhemd
30. Juli 2016 um 23:36  |  554332

@stiller
Im Moment kann man schlecht die Transfererfloge bewerten weil diese Transferperiode aufgrund England Millionen und EURO/Copa noch mehr Aktivität in Richtung Ende verschoben wird. Noch ist nicht zu sagen ob die frühverpflichter wie Mainz, Eintracht oder Gladbach wirklich besser abschneiden als die, die noch auf ihrem Transfergeld sitzen oder noch welches bekommen – Werder, Köln, Schalke.

Aber beim HSV und Schalke sind klar sinnvollere Spieler in der Diskussion als noch letzten Jahren. Köln gefällt mir auch gut, sind mit dem Gerhart Verkauf aber auch in einer guten Position gestartet. Wenn die sich noch die Diskutierten Sisto und Sane holen – sieht das nicht schlecht aus.

Insgesamt fehlen der Hertha einfach die Mittel um da mitzumachen. Hertha krebst nach einer super Saison immer noch auf Platz 16 der einnahmenliste rum
http://fussball-geld.de/wp-content/uploads/2016/07/Gesamt34.jpg


Avatar
Freddie
30. Juli 2016 um 23:52  |  554333

Yipp, HSV scheint mit den KühneMios was ordentliches hinzukriegen.
Da ist meine Hoffnung,dass noch jeder Spieler in HH schlechter geworden ist ?
Allerdings müssten sie einen Rückschlag hinnehmen :
Spahic wird mit Augenhöhlenbruch noch ausfallen.
Und bei S04 scheint Heidel einen sehr guten Job zu machen.
Mal sehen, ob’s passt.
Die sollten eh nicht unser direkter Konkurrent sein


Avatar
hotzn
31. Juli 2016 um 0:01  |  554334

Avatar
Kettenhemd
31. Juli 2016 um 0:17  |  554335

@freddie
Auf diese Tradition setzte ich auch in HH.


Avatar
Stiller
31. Juli 2016 um 0:47  |  554336

@Kette

Richtig. Da wird noch was kommen. Es wird aber anders laufen als in den letzten Jahren. Vor allem sieht man an Allen (aber auch an Baba), dass der Brexit nun Folgen hat. Vereine die clever / gut beraten waren, haben solche Leute frühzeitig kontaktiert. Denn viele können nicht mehr in UK bleiben – oder erhalten keine Neuverpfichtung. Diese Spieler drängen auf den Markt und verdrängen dann wieder andere, in deren Homecountries.

Auch die Kovac-Brüder haben sehr schnell zugeschlagen. Eigentlich war der Verein und sein Team unreformierbar. Aber so wie es aussieht, können sie was draus machen. Fixe Burschen. Ist richtig spannend, was da zur Zeit passiert.

Wer zu spät kommt …

HSV wird’s trotzdem schwer haben.


Avatar
Freddie
31. Juli 2016 um 0:51  |  554337

@hotzn

Wobei man sagen muss, dass dieser Blog nur gegen ihre eigene Mannschaft motzt.
Dagegen ist hier egal wann nur gute Stimmung.
Der Blogbetreiber dort hat einen an der Waffel und führt einen Kleinkrieg


Avatar
Jack Bauer
31. Juli 2016 um 0:58  |  554338

@Frankfurt: Ich lehne mich mal etwas aus dem Fenster: Für mich ein absoluter Abstiegskandidat. Ich halte Kovac für einen guten Typen, aber fachlich und taktisch unterdurchschnittlich. Dazu Bobic…


Avatar
Stiller
31. Juli 2016 um 1:06  |  554339

Im Moment(!) sehe ich FFM als Kandidat für Platz 15. Aber auch Bremen turnt da unten rum. RB und Freiburg kann ich noch gar nicht einschätzen.


Avatar
Tojan
31. Juli 2016 um 1:36  |  554340

@hotzn
auch wenn der blog viel wahrheit enthält, wirkt er für mich meistens wie von dem hamburger pendant zu @opa geschrieben^^


Avatar
Kettenhemd
31. Juli 2016 um 2:03  |  554341

@stiller
Frankfurt sehe ich auch eher kritisch obwohl ich Vobis Strategie aus den großen Akademien Spieler zu kaufen gut finde. Aber Gladbach macht zb mit damcour einen besseren Deal als die Eintracht bei Transfers zusammen.


Avatar
nrwler
31. Juli 2016 um 8:45  |  554342

#FFM
Für mich ist Frankfurt diese Saison eine absolute Wundertüte. Sie haben sich mit einigen internationalen Kräften (gut) verstärkt und aus meiner Sicht durchaus Potenzial… Jedoch dieses auf den Platz zu bringen, wird die Aufgabe von Kovac sein. Da ich aber von diesem Trainer noch nicht so wirklich überzeugt bin, hab ich da meine Zweifel… Aber es gilt wie immer: Vorhersagen, gerade wenn sie die Zukunft betreffen, sind immer schwierig 😉

Aber die Eintracht hat noch ein weiteres Problem, das mir bis vor kurzem so nicht bewusst war.

Da sie ihr U23-Team vor ca 2 Jahren abgemeldet haben, fehlen ihnen immer mehr bundesligataugliche deutsche Spieler (http://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/bundesliga/die-fussball-bundesliga-wird-sich-selbst-zu-teuer-14361855.html)

Mittlerweile wird es für sie sogar schwer, die DFL-Regel bzgl. deutscher Spieler einzuhalten, ohne eigentlich überflüssige Bankdrücker aus ihrer U19 in den Profikader hoch zuholen. Tja, und wenn es ganz schlecht läuft, müssen sie demnächst viell noch „teures Geld“ für deutsche Nachwuchsspieler ausgeben, nur um die DFL Regeln erfüllen zu können.

Dann sind die, durch die Abmeldung der U23, erhofften Einsparungen wieder futsch…

Ich hab das hier mal reingeworfen, weil auch hier ab und an die Vor-&Nachteile einer Abmeldung von Hertha´s U23 thematisiert wurden…


Avatar
31. Juli 2016 um 10:20  |  554343

… die haben heute Saisonauftakt 🙂
13 h bei RB Leipzig II


Avatar
apollinaris
31. Juli 2016 um 11:41  |  554344

langsames WLAN im Bus.,meine Güte..
# Frankfurt, Kovac..keine Ahnung: hatte ich über Dardai Second- Hand- Infos, habe ich über Kovac ausschließlich Fremdmeinungen; kann nix sagen, vermuten. Eingekauft haben sie, wie der HSV wie Menschen, die wissen, was sie tun..
Bei Köln bin ich irgendwie gespannt: kann der laaaaaangsame Trainer seine Teuppe noch Leidenschaft vermitteln? wenn ja: werden sie ne gute Saison spielen, glaube ich .


Avatar
Ursula
31. Juli 2016 um 11:47  |  554345

Herthas Seuchenvojel
30. Juli 2016 um 11:51 | 554257

„Gott ist das tot hier heute“…

Gibt es eigentlich einen Komparativ
von „tot“…?

In diesem Sinne einen fröhlichen Sonntag…


Avatar
Jap_de_mos
31. Juli 2016 um 11:52  |  554346

Hm, gibt’s noch ein paar Einblicke in die Kaderplanung @ub? Oder hat jemand ein paar Ideen dazu? Klar scheint, dass ein schneller Außen gesucht wird(oft genug angekündigt). Das Interesse an Sane und Allan legt nahe, dass auch im ZM aufgerüstet werden soll. Weist das auf einen Abgang von Cigerci hin? Wird Lusti als IV eingeplant? Bin gespannt…


Avatar
apollinaris
31. Juli 2016 um 12:08  |  554347

Die IV kann nur Langkamp/ Brooks heißen.
Backups: Stark und Lusti.
wenn Ick was zu sagen hätte..
# Komperativ für Tod?
*Austeritätspolitik*
?


Avatar
Ursula
31. Juli 2016 um 12:19  |  554348

# „Austeritätspolitik“…???

*Komparativ*

Nicht für „Tod“ (Substantiv),
sondern von „tot“ (Adjektiv)…

…absolutes Adjektiv!


Avatar
jenseits
31. Juli 2016 um 12:20  |  554349

Das fände ich schade, wenn dies die Innenverteidigung der jetzigen Saison wäre. Sowohl Lusti als auch Stark sehe ich nicht unerheblich stärker als Langkamp. Das Mittelfeld wird mit Duda neu geordnet, somit könnte Lusti nach hinten rücken. Aber auch Stark muss jetzt einfach mal durchgehend spielen. Was für eine Verschwendung wäre es, ihn auf der Bank versauern zu lassen.


Avatar
apollinaris
31. Juli 2016 um 12:53  |  554350

Für mich sind die physischen Merkmale von Langkamp und Brooks schlicht ideal. Wenn Langkamp Normalform hat, für mich der beste Partner für den gesetzten Brooks.
Stark sehe ich als Backup auf der 6.mDa spielen bei mir Darida und
Schelle.
Davor Duda…
ich sehe in starken Backups keinerlei Verschwendung sondern POTENTIAL. Wechselpotential. Rotationspotentoal. Taktisches Potential.
Wollen wir drei Wettbewebe spielen, sollten wir uns daran gewöhnen, dass es eine 1. Mannschaft gibt, die aus mindestens 15 Spielern besteht.ä- unverzichtbar , im Sinne von : nur bei Not rotieren, bitte..sind bei mir nur:
– Brooks
– Platte
– Darida
– hoffentlich Duda
-in der Liga dann noch der Rune….alle anderen sollten sich als gleichwertige Spieler sehen…
– besondere Beachtung verdient noch der emotionale Knaller Ibisevic .?????⚽️⚽️


Avatar
apollinaris
31. Juli 2016 um 12:56  |  554351

“ mausetot „? ?


Avatar
hurdiegerdie
31. Juli 2016 um 13:07  |  554352

Aus meiner Sicht ist der beste IV bei Hertha Langkamp, obwohl er Schrammen bekommen hat in den Spielen letzte Saison nach seiner Verletzung (zu früh rein?).

Der beste 6er ist Lusti. Alle anderen werden sich einordnen müssen. Stark braucht Yoga (oder Beweglichkeit), dann kann er mal andere ablösen.


Avatar
jenseits
31. Juli 2016 um 13:16  |  554353

Na gut, da haben wir offensichtlich unterschiedliche Perspektiven. Für mich schon immer eine Schwachstelle in der Mannschaft.


Avatar
Spandauer
31. Juli 2016 um 13:24  |  554354

Die Amateure liegen zurück 🙁


Avatar
DavidTilleul
31. Juli 2016 um 13:32  |  554355

Gersbeck geht anscheinend als Nummer 1 in die Saison und spielt im ersten spiel um 14 Uhr heute Start


Avatar
Freddie
31. Juli 2016 um 13:54  |  554356

@Trikots
Bei den Auswärtstrikots gibt es Unterschied zwischen denen im Shop und den gestern von den Profis getragenen.
Bei den Profis ist die Werbung komplett blau, im Shop der Swoosh grün.
Ärgerlich, da blau wesentlich schicker ist (für mich)


Avatar
apollinaris
31. Juli 2016 um 13:59  |  554357

„. sie Amateure liegen weit zurück..“ geht noch mehr, außer das Anfüttern?
?
Lusti bester 6er?- gewagt, sehr gewagt.?m
Langkamp ist ohne einen spielrischen stärken Nebenmann etwas aus der Zeit gefallen. Nicht komplett genug.
klar, nur meine Meinung


Avatar
DavidTilleul
31. Juli 2016 um 14:04  |  554358

Avatar
Silvia Sahneschnitte
31. Juli 2016 um 15:04  |  554359

Zur Mannschaftsdiskussion, meine Einschätzung nach heutigen Stand.
Darmstadt, leider mein Favorit auf den ersten Abstiegsplatz.
Frankfurt, die Verluste in der Defensive wurden noch nicht kompensiert, haben viele bundesligaerfahrene Spieler verloren, jetzt auch noch Aigner, die werden es nicht leichter haben als letzte Saison.
Bremen, haben sich mit Drobny verstärkt und ohne Westergaard geschwächt.
Freiburg, wird sich schwer tun. Ob Pedersen, wie in Liga zwei, die nötigen Buden macht?
Ingolstadt, die zweite Saison ist immer die Schwerste und der ex-KSC Trainer konnte mich in Ingolstadt noch nicht überzeugen.
Das sind für mich zur Zeit die Mannschaften, die es am schwersten haben werden.

Vorne werden sich Bayern, Dortmund, Leverkusen und Schalke austoben.
Gladbach sehe ich nach den Spielerverlusten zwischen Platz 5-10,
genauso wie Mainz, Hertha, Köln, HSV und Wolfsburg, vielleicht schiebt sich in diese Gruppe noch Augsburg.
Alles stand jetzt, und nur nach den Infos und Spielen die ich bisher wahrgenommen habe.

Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Avatar
Silvia Sahneschnitte
31. Juli 2016 um 15:07  |  554360

In der Berliner Presse wird die Personalie Allan unterschiedlich beschrieben. Einmal liest frau, er fährt nach dem Spiel in Salzgitter zurück nach Liverpool. Ein andernmal heißt es, er bleibt bis Dienstag.
Wie verhält es sich nun.

Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Avatar
alte Dame
31. Juli 2016 um 15:11  |  554361

Den Allan kann man doch noch gar nicht richtig beurteilen nach so kurzer Zeit. Dardai und Co. werden Trainingseindrücke haben, mehr nicht.
Bin gespannt was daraus wird.


Avatar
Calli
31. Juli 2016 um 16:09  |  554362

Ich glaube dass man den Allan am Di wieder nach Liverpool schickt. Dardai hat ihn zwar gelobt, aber es klang (f mich) eher so, dass er ihn aufgrund des jungen Alters noch nicht als entscheidende Hilfe sieht. Ich schätze Dardai auch so ein, dass er im zentralen MF auf Bewährtes ( Darida Lusti Schelle) plus Duda setzt. Wenn Allan dann ständig auf d Tribüne säße, macht es ja auch keinen Sinn.


Avatar
Spandauer
31. Juli 2016 um 17:13  |  554372

@appo
Amateure haben verloren ??


Avatar
hurdiegerdie
31. Juli 2016 um 18:11  |  554382

apollinaris
31. Juli 2016 um 13:59 | 554357

Deine Meinung ist wie immer keine Meinung, sondern nur ein Standard-Contra.


Avatar
31. Juli 2016 um 18:25  |  554384

Bevor ich in den neuen Thread wechsle um zu lesen, was es Neues gibt, möchte ich diesen Thread nicht nur für tot erklären, nein, er ist sozusagen töter als tot! Genaugenommen sogar, am Totesten von allen Threads die es heute hier zu lesen gab.
Da beißt die mausetote Maus keinen Buchstaben mehr raus.

In diesem Sinne, angenehmen Sonntag Abend der Leserschar!

🙂

Anzeige