Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige
Dienstag, 27.9.2016

Pekarik fehlt, Hegeler trifft

(ub) – Einer der letzten sonnigen September-Sonnentage, entspannte Stimmung am Rande des Schenckendorff-Platzes. Die erste gute Nachricht gab es beim Anmarsch der Profis von Hertha BSC aufs Feld zu sehen:


 
John Brooks hat seine muskulären Probleme auskuriert. Der Innenverteidiger trainierte die gesamte Einheit durch. Gibt es keinen Rückschlag soll der Innenverteidiger am Sonnabend gegen Hamburger SV wieder im Hertha-Kader stehen.

Ob Brooks gleich automatisch in die Startelf rutscht, da ließ sich Trainer Pal Dardai heute noch nicht in die Karten schauen.

Dardai: John hat einen guten Eindruck gemacht, auch in den Zweikämpfen. Aber wir sind auch mit Sebastian Langkamp und Niklas Stark sehr zufrieden. Wir haben da jetzt einen gesunden Konkurrenzkampf. Da wird einer ein Tick leiden müssen.

Weiser wird rechts hinten verteidigen

Die schlechte Nachricht war das Fehlen von Peter Pekarik. Der Slowake fällt wegen eines Muskelfaserrisses in der Wade bis auf weiteres aus. Schon vor der Partie bei Eintracht Frankfurt (3:3) hatte Pekarik leichte Probleme. Diese Partie war dann wohl eine zuviel.

Bei dieser Personalie legte sich der Trainer fürs HSV-Spiel fest.

Dardai: Mitch wird hinten rechts für Peka verteidigen.

Ansonsten wurde nach einem ausführlichen Aufwärmprogramm Fußball gespielt.

 

Team Rot: Brüggemeier – Weiser, Langkamp, Stark, Plattenhardt – Lustenberger, Skjelbred – Esswein, Stocker, Haraguchi – Ibisevic.

Team Anthrazit: Kraft – Owusu, Hegeler, Brooks, Mittelstädt – Kohls, Allan – Allagui, Baumjohann, Kurt – Schieber.

Tore: 0:1 Hegeler, 1:1 Ibisevic, 2:1 Skjelbred, 2:2 Owusu, 3:2 Stocker.

Dardai verordnet sich Strafliegestützen

Sehenswert war das Kopfballtor von Hegeler. Im Anschluss wurde Vier-gegen-Vier auf ein kleines Feld mit großen Toren gespielt. Hier bemerkenswert: Thomas Kraft schimpfte lautstark auf den Schiedsrichter (Pal Dardai).

Kraft: „Wenn ich sage, dass der Ball im Aus ist, dann war er im Aus.“

Dardai hatte trotz des Torwart-Protestes weiterspielen lassen und Kraft musste mit dem Kopf voran in die Szene gestürzt, um den Ball abzufangen – und bekam dabei einen Schlag aufs Ohr.

Weil sich Kraft weiter beschwerte, gab Dardai nach: „O.k. Schiedsrichter-Fehler.“

Und machte als Wiedergutmachung zehn schnelle Liegestützen. Hinterher sagte Dardai:

Der erste Fehler von mir als Schiedsrichter nach anderthalb Jahren, das ist nicht schlecht, oder?

Nach diversen Durchgängen erklärte Schiedsrichter Dardai das Spiel für Unentschieden – Elfmeterschießen. Der erste verschossenes Elfer entscheidet.

Weiser verwandelte für Rot, Allagui scheiterte an Torwart Rune Jarstein – Team Anthrazit musste 20 Liegestütze, 20 Situps machen.

Training am Mittwoch 10 und 15.30 Uhr auf dem Schenckendorff-Platz (aus Erfahrung: Falls sich jemand für die Nachmittagseinheit interessiert, morgen gegen Mittag noch mal checken, ob tatsächlich draußen trainiert wird)


102
Kommentare

psi
27. September 2016 um 18:28  |  566016

Ha!


Blauer Montag
27. September 2016 um 18:36  |  566018

Ho!


TassoWild
27. September 2016 um 18:38  |  566019

„Kopfballtor Hegeler“. Ist ja überirdisch 😉

He!


elaine
27. September 2016 um 18:40  |  566021

Hertha BSC !


Kraule
27. September 2016 um 18:46  |  566023

Tor von Owusu ist ne Meldung wert.
Aber wenn Jensi jetzt schon so gepuscht werden muss….mir soll es recht sein.


HerthaBarca
27. September 2016 um 18:49  |  566024

@Freddie Postillon
Schön gelacht!
😂😂😂


27. September 2016 um 19:00  |  566026

Ne Frage, wer schaut denn heute oder morgen die Gruppenspiele der bösen Championsleague ?

#ziehefragezurück

@Freddie 😂 Immer wieder zum schmunzeln.


psi
27. September 2016 um 19:03  |  566027

Heute und morgen, @Bolly 😜


Uwe Bremer
Uwe Bremer
27. September 2016 um 19:15  |  566028

@HSV

trainiert morgen, Mittwoch, nicht öffentlich und ohne Ball.
Quelle: HSV


Blauer Montag
27. September 2016 um 19:16  |  566029

Bolly macht den Rückzieher. 😛

Ansonsten sonnige Nachrichten vom Blogvater – bis auf Pekariks Verletzung. Gute Besserung Peter Pekarik!


27. September 2016 um 19:16  |  566031

Ich, Bolly 😇


psi
27. September 2016 um 19:18  |  566032

Der Vorverkauf läuft ganz gut, es wurden 2 Blöcke geöffnet.
Hoffentlich sitzen da nicht nur Hamburger .


nrwler
27. September 2016 um 19:18  |  566033

@Dan
Ich habe Dir im Vorfred noch eine liebgemeinten Kommentar gewidmet… 🙂

(Sry, kam früher nich dazu)

@psi: Muss ja auch… Selbst ich hab ne Karte!


Freddie
27. September 2016 um 19:22  |  566034

@ub
😉

@bolly
Heute BVB und morgen BMG


Exil-Schorfheider
27. September 2016 um 20:06  |  566036

@psi

Zwei neue oder allgemein zwei? 😉

Kleiner Spaß!
Liegt vielleicht am Überraschungs-Ticketing mit den Tickets für 19,-? Keine Ahnung.


Bluekobalt
27. September 2016 um 20:13  |  566037

@exil

Wo siehst Du die Tickets für 19 Euro und fährst Du selber auch hin?


psi
27. September 2016 um 20:25  |  566038

@Bluekobalt
Diese Tickets ( bis zu 4 Stück.)kann man im Onlineshop
kaufen, man sitzt im Überraschungsblock.
Guckst du Hertha- Homepage.


Bluekobalt
27. September 2016 um 20:26  |  566039

ja, danke aber ich sehe die gerade dort nicht…


Exil-Schorfheider
27. September 2016 um 20:30  |  566040

@bluekobalt

Leider muss ich gegen den HSV passen.
Wir spielen mit den Mädels in Owschlag.

Bin aber zum Pokal in der großen Stadt. 😉

Aktion muss wohl ein Renner gewesen sein:

https://www.herthashop.de/neu/1064/ticket-ueberraschungsblock-hertha-bsc-hsv


psi
27. September 2016 um 20:30  |  566041

@bluekobalt
Unter dem Block „Aktuelles“ steht „weitere
News“, das musst du anklicken.


Tojan
27. September 2016 um 20:36  |  566042

die überraschungstickets sind genau solche aktionen, mit denen man das stadion voll bekommt 🙂


Dan
27. September 2016 um 20:47  |  566043

@nrwler

Danke unterschreibe ich fasst. Aber ich bin eben der Meinung bevor man sich eine Meinung bildet sollte man sich vielleicht wenigstens ein wenig Mühe geben, bevor man jemanden „kreuzigt“. Du glaubst nicht von wievielen „Kreuzigungen“ ich zurückgerudert bin als ich mir mit Daten die „Nägel“ besorgen wollte und plötzlich blank da stand.
—–
@apo

Du weißt aber schon das der Running Gag bezüglich „fehlendem Intellekt“ sich auf eine Aussage aus dem August 2016 bezieht und auf die derzeitige Hertha Administration angewandt wurde. Deinen Hinweis auf ähnliche Gedanken bezüglich Administration vor Jahren von Dir oder Blogdaddys ist daher „Murks“.


Agerbeck
27. September 2016 um 20:56  |  566044

nabend,
kam heute leider noch nicht dazu, Scott und dan zu antworten, was ich hiermit nachholen möchte.
@scott
ich schrieb ja nicht, dass ich dieses ballverbuddeln sehr attraktiv finde. es bedient sich aber jede Mannschaft dieses mittels und es ist legitim. ich fand es in jener schlussphase zielführend und sehr sehr gut zelebriert.
und: in der Form seit Ewigkeiten nicht gesehen.
mal zur erinnerung:
ich kann mich an ein spiel (vor 2 jahren) entsinnen, bei dem es das gegentum zu bestaunen gab: hertha führt gegen s*** 2:1 und in der letzten sekunde segelt ein Freistoß von der mittellinie mit viel staub in den strafraum – 2:2. bei welchem Spiel bist du in der nachbetrachtung zufriedener aus dem stadion?

du monierst, hegeler hätte nicht gescored. durch seinen druck gegen den freiburger verteidiger leitet er den entscheidenden Fehler zum sieg ein. praktisch ein abziehbild der entstehung des 1:0 gegen s*** durch pekariks riesensprint. nur daraus resultierte der fehler des verteidigers.

@dan
ich bekundete ja neulich schon meine skepsis ggü. statistiken. diese dienen heute in der regel nur dazu, Dinge zu verzerren und alles bestmöglich zu verkaufen. da bin ich beruflich sehr geprägt, noch dazu wird hier eine Unmenge an Arbeitszeit und Personal verschlissen. Dennoch schmult man natürlich regelmässig drauf…

ich nahm einst jh mal genauer im Spiel unter die lupe, als er mehrere Spiele in folge im mittelfeld machte, wie ich es immer mal wieder bei spielern mache, die gerade im Fokus stehen. derzeit habe ich lusti und esswein auf dem Schirm.
Jedenfalls fiel mir einst auf, dass jh im mittelfeld relativ häufig kopfballduelle verlor, nicht hochging oder auswich, in dem er zurückging und am Boden den gegner bearbeitete. in der iv hingegen gefiel er mir im kopfballduell besser, agierte aber ähnlich. vielleicht erklärt seine bessere prozentuale quote ggü langkamp oder brooks sich durch weniger geführte kopfballduelle oder weniger einsatzminuten!?
@157 bulispiele
interessanter wären doch die einsatzminuten. wieviele spiele gingen denn über die volle distanz?
Vielleicht noch was zur statistik: alex meier war gegen hertha praktisch unsichtbar in der ersten hälfte. mit seinem 8. oder 9. ballkontakt macht er dann die führung…
nochmal:
hegeler ist technisch sehr vernünftig. seine körpersprache ist aber fast durchgehend lethargisch. für die zentrale zu dünne. dazu gefühlt ein durchgehendes tempo…

da hab ich immer das Gefühl, dass mehr drin ist, als er abrufen kann. ähnlich war es im übrigen mit sandro wagner, der im training stets sehr auffällig und mit guter technik und einem schönen stuhk auffiel!


Bluekobalt
27. September 2016 um 21:01  |  566045

@exil Habe schon gelesen, dass Du Dich um „Pauli-Tickets“ bemüht hast. Wird ne geile Atmosphäre dort! Wünsche Dir am Wochenende viel Erfolg!

@psi
Danke, ist aber echt super versteckt, oder?


Freddie
27. September 2016 um 21:03  |  566046

Denke, Hertha sollte in Dortmund einfach so spielen wie Madrid grad.


27. September 2016 um 21:06  |  566047

Ich schaue natürlich auch CL ähnlich wie @freddie fokussiert auf die deutschen Mannschaften. Hatte nur in Erinnerung, als vor Wochen hier diskutiert wurde einige oder sollte ich sagen der überwiegende Teil, alles bis zum Finale, demonstrativ ablehnte zu schauen.

Nun sagte ich mir schon damals, mal schauen bis wann die Konsequenz dauert❓
Bis spannende Spiele laufen, wie heute [mist gerade 0:1 #BVBRMA] oder spätestens bei Hertha in der CL fallen die meisten um.
Schönen Abend 💙


jenseits
27. September 2016 um 21:09  |  566048

@Bolly

Du gehst halt davon aus, dass alle sky haben. Ich habe keins – wie wahrscheinlich etliche andere auch nicht – und sehe somit „automatisch“ nicht die CL.


Exil-Schorfheider
27. September 2016 um 21:15  |  566049

nrwler
27. September 2016 um 21:15  |  566050

@Dan
Glaube mir, Deine Erfahrung mit „Kreuzigungen“ habe ich auch schon durch gemacht. Öfters… 😉

Tja, eig. müsste Statistiken im Fussball „situationsbedingt“ aufbereitet werden. Also, wie Du es vorhin beschrieben hast, alle möglichen spiel- & positionsbezogenen Aspekte mit in die Statistik (zB für Zweikampfwerte, Passgenauigkeit, usw) einfließen lassen.

Im American Football gibt es durchaus schon mehrere „Verfahren“ die Spielsituation, Gegner etc. pp in solche Statistiken berücksichtigten (zB DVOA rating, https://en.wikipedia.org/wiki/Football_Outsiders#DVOA). Könnte mir auch vorstellen, dass es solche Ansätze im Baseball (das wirst Du jetzt sicher besser wissen 😉 ) möglicherweise auch gibt.

Im Fussball jedoch habe ich sowas eig noch nicht gesehen. Habe mich aber auch noch nicht „auf die Suche geamcht“…


27. September 2016 um 21:20  |  566051

Aso @jenseits stimmt, sorry mein Fehler. Naja ich wäre auch so verrückt, wenn nicht andere Verpflichtungen imVG wären, das ich für das Westfalenstadion Ticket kaufen würde, wenn welche irgendwie verfügbar wären. Gleiches gilt morgen für #BMGFCB!


Ursula
27. September 2016 um 21:29  |  566052

@ Hertha Ralf

Mensch Junge, Du reibst Dich, nicht nur
heute, für mich auf, in dieser „Atmosphäre“…

…“vergebliche Liebesmüh“,! Let it be….

Sonst bist Du der nächste „Kandidat“ auf
dieser dubiosen „Abschussliste“, die letztlich
der „Blogchef“ zum Abschuss frei gibt…

…und längst hätte in Ansätzen unterbinden können!!

Beispiel auch @ Opa! „Vorwände zum Anlass“…

Wie auch der User „Dan“, relativierende Meinungen
als „Murks“ bezeichnet!!

Beide federführend für „Meinung“ HIER im Blog!

Zumindest WIR beide trinken im Landwirtshaus
einmal nicht nur EIN Bier zusammen, besser zwei,
drei mehr! Ich wohne nicht weit weg…

…UND Du kannst auch bei Bedarf nächtigen!

1 : 1 !!! Verdient!

Bleib` im Blog so angesehen, wie Du bist und
verliere Dich nicht, nur meinetwegen!

Viel Sonne auf der Insel!

Nächtle!!


flötentoni
27. September 2016 um 21:29  |  566053

Gooooal!!!
1-1


Freddie
27. September 2016 um 21:36  |  566054

Bisher sehr geiles schnelles Spiel.
BVB eigentlich besser, aber Real wirkt zielstrebiger aufs Tor mit weniger Girlanden.


Stehplatz
27. September 2016 um 21:37  |  566055

Madrid wie Hertha: (un)sicher stehen und die erste Chance machen, dann es wieder mit einem simplen Fehler zu Nichte machen.


Freddie
27. September 2016 um 21:45  |  566056

@exil 21:15

Gier fressen Hirn…


27. September 2016 um 21:46  |  566057

@dan..glaub mir mal: das macht nicht den geringsten Unterschied: vor 10 Jahren hätte diese Aussage genauso die Gemüter erregt.
Mit genau der gleichen Argumentation:“ sagt man nicht“
Ich finde , dass man so etwas sgen und meinen darf-ohne dass man moralisch angepflaumt wird.
Man muss sich allerdings ggfs gefallen lassen, widerlegt zu werden.
Aber diese moralischen Kategorien , verwischen hier immer mehr und sind doch recht personenorientiert.
@ursula: ich habe es schon so oft gesagt: bei mir braucht man nicht die Watte auspacken..ich bin da nicht empfindlich.
Manchmal stimmt´s ja sogar.. 😉
und @dan darf das ohnehin.


Ursula
27. September 2016 um 21:48  |  566058

…oder Eitelkeit fressen
vermeintlichen „Intellekt“…

@ apo, na bitte!

Aber ich räume ein, Du kannst
nicht „jedermann“ gerecht werden—


Papa Zephyr
27. September 2016 um 21:49  |  566059

Wer das Gefühl hat, auf ’ner Abschussliste zu stehen, sollte mal auf sein Arroganzbarometer schauen – und sich überlegen, ob Mann / Frau sich nicht vielleicht selbst auf die Liste gesetzt hat.


Luschtii
27. September 2016 um 22:01  |  566060

Bin ja eigentlich für Real, aber was der BVB spielt ist wirklich beeindruckend. Und respekt an Dembelé! Der Junge ist grad mal 19 und lässt sich gar nicht von Reals IV beeindrucken, sondern zieht sein Ding durch. Hut ab!

P.S. Grüße @Ursula 🙂


Ursula
27. September 2016 um 22:05  |  566061

Oh Mann, nee schöne Frau „Luschti“,
sehe es fast genau so…

Aber die Grüße waren sehr nett!!!

Voll zurück!


Freddie
27. September 2016 um 22:29  |  566062

Schöner Hammer!

Mehr als verdient


Freddie
27. September 2016 um 22:37  |  566063

Monaco ist ja ein echter Hexenkessel
Und Leverkusen zu doof
Nächtle


etebeer
27. September 2016 um 23:52  |  566064

@Freddie,
leider viel zu früh gegangen,
https://www.youtube.com/watch?v=qca9FVCb9nw

@Ralf noch besser, Duda und Darida


27. September 2016 um 23:55  |  566065

So, wie es anscheinend einen Geist von Belek zu geben scheint ( der von Malente war ja auch „echt“)..scheint es tatsächlich für immer ein Vizekusen zu geben.
Aufklärung?-alles Firlefanz. Fussball ist wie das wahre Leben 🙂


Agerbeck
28. September 2016 um 1:00  |  566067

da sagste wat @apo
aber ist das leben eines Bayern-fans jetzt anders als das eines hertha-fans..?


Kettenhemd
28. September 2016 um 1:30  |  566068

#Naistdennschonwiederhinrunde
es ist wirklich schon fast ein kulturschock. 4-5 Spiele in die Saison und es wird nicht ueber den sicheren Abstieg, Trainerentlassung, Schiedsrichter verschwoerungen bei Hertha gesprochen.
Das ist doch geil. Man koennte fast sagen es ist ruhig um Hertha geworden. Spannung gibt es nur auf dem Platz.
Klar ist gibt es nicht Fussballerische Feinkost und die Fusi-Hipster drehen nicht gerade auf Hertha durch. Aber das ist ganze ist nach 2 Abstiegen schon aller Ehren wert und ganz Hertha untypisch eine stetige Verbesserung von Saison zu Saison.
Hoffen wir mal, dass es so bliebt. Irgendwie unheimlich wenn Hertha die letzte Saison bestaetigen wuerde un irgendwo um Platz 10 eintudelen wuerden. Aber das ist alles noch lange hin. Erstmal ueber den Start freuen und die Hamburger in am WE in den selbstgeschaffenen Wahnsinn treiben.


Kettenhemd
28. September 2016 um 1:45  |  566069

@Sir
Was ist los mit euch Podcast-Magiern? Ich denke ihr koennt aus Bier Podcasts machen? Hat Schulle dicht gemacht?
Legt mal wieder eine Folge ins Netz.


Dan
28. September 2016 um 5:52  |  566070

@Kettenhemd

Soweit mir bekannt, „löst die Dame erst heute abend ihre Tanzkarte ein“. Bisle Geduld noch.

@apo
Vielleicht. Aber ich unterstelle Dir mal Du würdest Deine Meinung ggf. unterfüttern und bei der Festellung „personenorientierten“ würde ich ggf. mal in mich selber gucken. Da ist wohl keiner gegen gefeit.😉


Freddie
28. September 2016 um 7:16  |  566071

@dan
Insbesondere von der Spielweise als aktiver Spieler auf den Intellekt als Trainer zu schließen ist mindestens abenteuerlich


Dan
28. September 2016 um 7:32  |  566072

@Freddie

Du findet es abenteuerlich, ich respektlos. Leider sind solche flachen Aussagen schon immer Bestandteil von Diskussionen im Sport. Egal, ob früher am realen Stammtisch oder heute am virtuellen.


Freddie
28. September 2016 um 7:51  |  566073

Absolut


fechibaby
28. September 2016 um 8:17  |  566074

@Bluekobalt 27. September 2016 um 20:26

Den Hinweis auf die Überraschungstickets hatte
ich bereits am 26. September 2016 um 9:29 Uhr
gepostet.


Dan
28. September 2016 um 8:25  |  566075

OT
Hat Stoiber zum 75. schon eine Blume hingerichtet?


teddieber
28. September 2016 um 8:34  |  566076

Das Ü-Ticket ist zur Zeit ausverkauft

https://www.herthashop.de/detail/index/sArticle/1064


Dan
28. September 2016 um 8:54  |  566077

Bei 19€ kein Wunder und preiswerter ist fast nur die OK und die ist „ausverkauft“.


fechibaby
28. September 2016 um 9:22  |  566078

Statt „tolle“ neue Herthasprüche zu erfinden sollten
die Verantwortlichen bei Hertha doch noch einmal
über die Preise für die Eintrittskarten nachdenken.
Der Run auf die Karten gegen den HSV zeigt es ja.
Bei günstigen Preisen kommen mehr Herthaner ins
Stadion.

Oder haben vielleicht die HSV’ler die Ü-Karten erworben?


heiligenseer
28. September 2016 um 9:29  |  566079

Wie groß war denn das Kontingent der 19€ Tickets? Ohne dies zu wissen von einem „Run“ zu sprechen, ist vielleicht ein bisschen voreilig.


28. September 2016 um 9:34  |  566080

Genau der Punkt, @heiligenseer, wie gewöhnlich.


fechibaby
28. September 2016 um 9:42  |  566081

@heiligenseer und @Sir Henry

Ich gehe mal davon aus, dass es einige
hundert Karten waren.
Da kann man schon von einem „Run“ reden.

Sollten es nur 100 Karten oder weniger gewesen sein,
dann wäre das eine schöne Verarschung von Hertha gewesen!!


Freddie
28. September 2016 um 9:46  |  566082

Na ja, einige hundert Karten sind mit Sicherheit bei einem Schnitt von 50.000 kein „run“


heiligenseer
28. September 2016 um 9:51  |  566083

@fechi: Wieso Verarschung? Vielleicht einfach nur ein Testballon. Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Aktion so viele mitbekommen haben, wenn selbst einige sonst gut informierte User dieses Blogs von dieser Aktion nichts gewusst haben.


Kamikater
28. September 2016 um 9:52  |  566084

@fechi
Also entweder kannst nur Du Recht haben oder Hertha ist scheixxe. Ist es das, was Du uns mitteilen willst?

Vielleicht ist es aber auch umgekehrt.


Dan
28. September 2016 um 9:52  |  566085

2 x 3 macht 4
Widdewiddewitt und Drei macht Neune !!


fechibaby
28. September 2016 um 9:58  |  566086

@Kamikater

Ja ja!
Nichts genaues weiß man nicht!!


fechibaby
28. September 2016 um 10:02  |  566087

@heiligenseer 28. September 2016 um 9:51

Ich wiederhole mich ungerne, aber:

„Den Hinweis auf die Überraschungstickets hatte
ich bereits am 26. September 2016 um 9:29 Uhr
gepostet.“

Wer bei meinem Kommentar weiterscrollt,
ist selber Schuld.
Dem entgehen dann halt wichtige Informationen über Hertha.
Am Montag gab es die Tickets!!


Hertha Ralf
28. September 2016 um 10:17  |  566088

@Ursula: mach Dir keine Sorgen, bin ja auch schon älter und weiser
auch schon Marathon gelaufen und hab bereits ein dickes Fell.
Hab ein Jahr hier ausgesetzt und überwiegend lese ich hier mit
und freue mich des Lebens.
Und das solltest Du auch tun und ich freue mich, wenn wir uns irgendwann in Berlin sehen.
Bleib gesund und so wie Du bist, keiner sollte sich verbiegen, um den mainstreem zu gefallen.
Gruß von der Insel an Dich und nach HH zu @etebeer und @all Herthanern/innen eine schöne blau-weiße Restwoche


jenseits
28. September 2016 um 10:32  |  566089

Mal angenommen, Ibisevic spielt am Samstag nicht, was ja nicht ganz ausgeschlossen ist. Wie sieht dann die Offensive aus? Haraguchi als Mittelstürmer auflaufen zu lassen, würde uns wahrscheinlich ungebührlich defensiv destabilisieren. Ach ja, Schieber könnte Stürmer spielen. Damit habe ich nur mal schriftlich gedacht. 😉


Ursula
28. September 2016 um 11:07  |  566090

Na jut @ Hertha Ralf! Viel Sonne und Grüße!

„Deine“ Insel wird wohl mutmaßlich SYLT sein…!?

By the way, however, one has to make a big fuss
again every day…

The Users only see that there is again something new!

Auf gut deutsch, der User um 9:52 Uhr, der bekannte
„Bayernfreund“, hat nun wieder eine andere, neue Sau,
die ER durchs Dorf treiben kann…

…UND die üblichen „Verdächtigen“ springen mit Wonne
auf diese fahrende „Bimmelbahn“! Tja…

Alles wie gehabt! Klischee-Muster der „Blog-Extra-Klasse“….

Nächtle!


Tf
28. September 2016 um 11:21  |  566091

Überraschungstickets: habt Ihr keine E-Mail vom Verein bekommen? Hertha hier einen Vorwurf zu machen ist lächerlich.


fechibaby
28. September 2016 um 11:32  |  566092

@Tf

In der e-Mail von Hertha ging es um verbilligte Karten für die Blöcke M und O, nicht um die
Ü-Tickets.

@Ursula
Ich lasse mich mit Sicherheit nicht von @Kamikater durchs Dorf treiben!
Und von den weiteren Usern auch nicht! !
Die können mich alle mal…


Exil-Schorfheider
28. September 2016 um 11:41  |  566093

@jenseits

Wieso nicht spielen?
Er hat doch das „Go“ seiner Gattin, dass er spielt?


nrwler
28. September 2016 um 11:47  |  566094

Wurde sich vorhin „ernsthaft“ über das Wort „Run“ mokiert..? Lasst dem @fechi doch „run“ schreiben, wenn er „run“ schreiben will…
Oh jemineeee.

Wenigstens wissen wir, dass der „Beißreflex“ noch funktioniert.
Beruhigend.


28. September 2016 um 11:49  |  566095

wuff


jenseits
28. September 2016 um 11:53  |  566096

@Exil
Es könnte aber sein, dass ihn ein Anruf noch vor Spielbeginn erreicht. Es ist jedoch müßig, darüber jetzt zu spekulieren, denn noch sind 3 Tage bis Anpfiff. Mich hat dabei nur die Überlegung gereizt, wie Dardai dann aufstellen lassen würde. Aber auch dahingehend habe ich mir ja schon selbst eine Antwort gegeben. 🙂


Ursula
28. September 2016 um 11:55  |  566097

Wulf


pathe
28. September 2016 um 12:00  |  566098

Heute ist mal wieder so ein Tag, an dem es pure Lebenszeitverschwendung ist, in diesem Blog zu lesen… :roll:

Wenn man nur vorher wüsste, wann es sich lohnt, hier zu lesen.


Uwe Bremer
Uwe Bremer
28. September 2016 um 12:08  |  566099

@Nachmittagstraining

heute 15.30 Uhr: eine Hälfte trainiert auf dem Schenckendorffplatz, die andere im Kraftraum


28. September 2016 um 12:13  |  566100

Danke ub 12:08
Deswegen lohnt es sich, hier zu lesen ❗


28. September 2016 um 12:18  |  566101

fechibaby
28. September 2016 um 12:35  |  566103

@nrwler

DANKE!!


Exil-Schorfheider
28. September 2016 um 12:50  |  566104

Mal als assimiliertes Nordlicht gefragt:

Ist die Selbstironie bei einem Unternehmen wie die BVG nun angebrachter als bei Hertha?

http://www.shz.de/deutschland-welt/netzwelt/alles-absicht-mit-selbstironie-zum-naechsten-viral-hit-id14947941.html

Sicherlich auch wieder nicht jedermanns Sache.
Ich finde so etwas klasse.


apollinaris
28. September 2016 um 13:51  |  566107

eee@ dan…#personenorientiert..nenn mir einen, mit dem ich mich noch nicht angelegt habe..😉oder umgekehrt..schöne?
bis nachher im Turm..👋


fussballfreund83
28. September 2016 um 14:31  |  566109

Exil-Schorfheider
28. September 2016 um 12:50 | 566104

sehe ich auch so, finde die Lotterie und das Bremsbowling sind Highlights.
Der Spot rundum gelungen. Ist wieder von JvM, der we fail-Agentur


fechibaby
28. September 2016 um 14:41  |  566111

Über Verspätungen bei Bussen und Bahnen
kann ich schon lange nicht mehr lachen.
Und über diesen Spot erst recht nicht!!


Exil-Schorfheider
28. September 2016 um 14:44  |  566112

fussballfreund83
28. September 2016 um 14:31 | 566109
Exil-Schorfheider
28. September 2016 um 12:50 | 566104

„Der Spot rundum gelungen. Ist wieder von JvM, der we fail-Agentur“

Muss Dich korrigieren.
We fail ist von JvM/Sports, einer Agentur in der Agentur-Gruppe.
Danke aber für das Feedback. 😉


heiligenseer
28. September 2016 um 14:49  |  566113

@fechi: Über was für Dinge kannst du eigentlich lachen?


28. September 2016 um 14:57  |  566114

Wir reden doch nur..
lustig beim Fussball: die Schnellanalysen , di schnellen Rückschlüsse: was wohl jedem aufgefallen ist: die Bayern spielen unter Ancelotti freier, anarchicher , ent-fesselter.
Nun schreiben immer mehr Zeitungen darüber, über die neue Freiheit, mehr Spass etc
Auch ich habe vor zwei Wochen geglaskugelt:“ in der Liga werden sie vielleicht ein paar Punkte mehr liegen lassen ( „weniger Disziplin“), aber vlt die CL gewinnen“
Man redet und redet und redet 😆
Und dann verlieren sie ein paar Spiele..und Pep( der bei City einen perfekten Start hinlegt) war eben doch…
Mal gucken.


fussballfreund83
28. September 2016 um 14:59  |  566115

Exil-Schorfheider
28. September 2016 um 14:44

musst mich nicht korrigieren, das Elbe nicht Spree und beide nicht Sports sind, weiß ich. Matt und Strerath sind auch anders positioniert als Metze.
Dennoch steht JvM drauf. Wir erwarten ja auch Hertha, wenn Hertha drauf steht, auch wenn die Ansprache je nach Plattform und Kanal variiert.
Aber bist ein ganz Genauer, über Agenturgruppen und Netzwerke gern in einem anderen Blog.


Uwe Bremer
Uwe Bremer
28. September 2016 um 14:59  |  566116

@Blogeintrag

der neue, ist fertiggestellt samt super-duper-Clickshow. So ab dem 100. (gehaltvollen) Kommentar in diesem Thread würde ich ihn publizieren …


28. September 2016 um 15:08  |  566117

[…] made a good impression, also in the one-on-one situations,” Hertha coach Pal Dardai told reporters on Tuesday. “But we are also very satisfied with Sebastian Langkamp and Niklas Stark. We’ve now […]


Freddie
28. September 2016 um 15:09  |  566118

fechibaby
28. September 2016 um 15:10  |  566119

@heiligenseer 28. September 2016 um 14:49

Über alles Lustige!!

Über Dummheiten und blöde Sprüche
jedoch nicht.


Alpi
28. September 2016 um 15:18  |  566120

@ubremer
…das kann ja noch dauern.
Mein Eintrag macht es auch nicht besser 😉


28. September 2016 um 15:20  |  566121

Gehaltvoll? Gilt das ab jetzt oder schon rückwirkend ab gestern Abend? Dann dauert es noch. 😉


psi
28. September 2016 um 15:24  |  566122

Es fehlen nur noch 3 Einträge 😉
am besten gehaltvoll!


28. September 2016 um 15:28  |  566123

Ein Pilzgericht ist sehr gehaltvoll:

Korb Steinpilze
Zwiebeln
Speck
Pfeffer
Salz
Petersilie
frisches Brot


28. September 2016 um 15:29  |  566124

übermorgen gibt es Gehalt :mrgreen:


Derwalter
28. September 2016 um 15:30  |  566125

Vielleicht hat Dardai die Mannschaft wieder auf ein Stück gehaltvollen Kuchen eingeladen?


fechibaby
28. September 2016 um 15:31  |  566126

Hier das Magazin
gehaltvoll!
http://www.gehaltvoll-magazin.de/


Uwe Bremer
Uwe Bremer
28. September 2016 um 15:32  |  566127

o.k

Anzeige