Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(jl) – Und täglich grüßt der Futsal-Trainer …

Auch am heutigen Donnerstag wurde wieder auf kleinen Feldern gearbeitet, wieder unter Anleitung des ungarischen Gastcoaches Janos Kis.

So richtig begeistert wirkten die Herren Profis nicht. Aus den vielen Erklärungen ergab sich auch viel Warterei. Nicht so prickelnd bei dem Hundewetter.

Einer hatte nach knapp einer Stunde genug. Thomas Kraft bekam bei einer (aus meiner Sicht fragwürdigen) Torschuss-Übung einen satten Esswein-Schuss ins Gesicht und verabschiedete sich prompt in die Kabine.

Ronaldo überzeugt im Hertha-Training

Sprechen wir über einen klangvollen Namen, der an dieser Stelle etwas kurz gekommen ist: Ronaldo. Ihr habt mitbekommen: Der 19 Jahre alte Brasilianer vom Bezirksligisten Club Italia darf in dieser Woche bei den Profis vorspielen. Das macht er recht ordentlich. Habe mich heute mit Julian Schieber über den Gast unterhalten. Er sagt:

„Ronaldo macht sich gut, er fällt überhaupt nicht ab. Toller Ehrgeiz, guter Techniker!“

Pal Dardai sieht’s ähnlich, hält sich mit seinem Urteil aber noch zurück. Allzu viel konnte der junge Mann in den vergangenen Tagen ja auch noch nicht zeigen. Futsal, Laufen, Athletik – Fußball stand hinten an.

Ronaldos Berater Mirko Steiner erzählte mir, dass das Interesse tatsächlich initiativ aus Herthas Trainerteam kam. Die „aufregende Woche“ sei für seinen Klienten wie „Weihnachten, Geburtstag und Ostern zusammen“.

Abheben, meint Steiner, wird Ronaldo deshalb aber nicht. Ruhig und bescheiden sei er, auffallend zuvorkommend und höflich. Dass der offensive Mittelfeldwirbler (1,71 m) derzeit nur in der Bezirksliga spiele, sei eher eine Notlösung. In Coach Thomas Häßler hat Ronaldo dort allerdings einen prominenten Förderer, der ein Training jenseits der Achtliga-Standards anbietet. Weitere Details habe ich in der Immer-Hertha-Kolumne für die Freitagsausgabe der Morgenpost zu Papier gebracht.

Schieber glaubt an Fußball-Märchen

Was nun von dem gegenseitigen Beschnuppern zu halten ist? Dardai zeigt sich positiv überrascht, will aber keine Erwartungen schüren. Steiner sieht es ähnlich:

„Wir sind keine Fantasten und gehen nicht davon aus, dass er am Ende der Woche einen Profi-Vertrag unterschreibt.“

Eine Prognose, etwa ob Herthas U23 eine realistische Option sei, wollte er sich nicht entlocken lassen. Julian Schieber, der einst als 17-Jähriger relativ spät in den Nachwuchs des VfB Stuttgart wechselt, hält „Quereinsteiger“, die nicht den graden Weg über die Klub-Akademien gehen, nach wie vor für realistisch:

„Solche Typen wird’s immer geben, auch in 20 Jahren noch, wenn auch vielleicht nicht mehr so häufig. Das macht es ja so interessant.“

Wie sieht’s bei euch aus? Träumt ihr schon von einem Fußball-Wunder à la Leicester/James Vardy?

Haraguchi trifft für Japan

Und die Nationalspieler so? Genki Haraguchi traf am Donnerstag mit seinen Japanern auf den Irak. Der Herthaner spielte durch und steuerte zum 2:1-Sieg den Führungstreffer (per Kopf!) bei.

Eine Übersicht über die Herthaner im Länderspieleinsatz findet ihr hier.

Spieltage 13 bis 16 terminiert

Abschließend: Die DFL hat die Spieltage 13 bis 16 terminiert. Hertha spielt…

  • in Wolfsburg, Sa., 3. Dezember (15.30 Uhr)
  • gegen Bremen, Sa., 10. Dezember (18.30 Uhr)
  • in Leipzig, Sa., 17. Dezember (15.30 Uhr)
  • gegen Darmstadt, Mi., 21. Dezember (20 Uhr).

Am Freitag trainieren die Profis um 9.30 Uhr unter Ausschluss der Öffentlichkeit und um 15 Uhr im Amateurstadion gemeinsam mit der U23.  


82
Kommentare

GoalGetter
6. Oktober 2016 um 18:46  |  567341

Gold


Hurdiegerdie
6. Oktober 2016 um 18:47  |  567342

Silba


fechibaby
6. Oktober 2016 um 18:52  |  567344

Bronze


Nemo
6. Oktober 2016 um 18:58  |  567345

@ jlange

Hertha spielt am 3.12. in Wolfsburg nicht in Leverkusen!


Exil-Schorfheider
6. Oktober 2016 um 19:02  |  567346

@Ronaldo

Schön, dass kurz darauf eingegangen wird, dass sein Wirken bei Italia nur eine Notlösung war.

Hier und auch anderswo war ja schon wieder zu lesen, dass er für den BAk zu schlecht war und Hertha sichnach Allan wieder einen von der Resterampe hat aufschwatzen lassen…

Ansonsten sollte man sehen, dass er in die U23 kommt. Vielleicht kann er die als Sprungbrett nutzen?

#ausbildungsverein


jlange
6. Oktober 2016 um 19:20  |  567349

@Nemo

Danke für den Hinweis. Ist korrigiert


jenseits
6. Oktober 2016 um 19:40  |  567351

@Exil
Den Wechsel von der BAK-Jugend zu Club Italia habe ich lediglich so interpretiert, dass er (Ronaldo) für den BAK nicht attraktiv genug war.


Paddy
6. Oktober 2016 um 19:51  |  567353

Hertha BSC!

P.S. was ist aus der korrekten Blogeinleitung geworden…

Gold
Silber
Bronze
…gefällt mir nicht und hat NICHTS mit Hertha BSC zu tun 🙁


6. Oktober 2016 um 19:52  |  567354

Ich mag das ,und ich glaube an Wunder. Nicht nur beim Fussball.
Wäre auch kein Wunder, sondern „nur „eine wunderschöne Geschichte. Dass Hertha für sowas offen ist, spricht sehr für die aktuell Handelnden


kczyk
6. Oktober 2016 um 20:22  |  567356

„… Ronaldos Berater Mirko Steiner …“

*denkt*
ein sechstligist.
ein eigener berater.
bald hat jede klofrau einen eigenen manager.
ein hoch auf die moderne.

es scheint ich wede alt


HerthaBarca
6. Oktober 2016 um 20:24  |  567357

Zu Ronaldo kann ich bisher positiv berichten. Ich habe ihn jetzt zwei Mal gesehen – im Testspiel und beim Training am Dienstag.
Im Testspiel hat er unserer Abwehr als Alleinunterhalter in der Offensive ziemliche Probleme gemacht und am Dienstag beim Training ist er – aus meiner Sicht – nicht abgefallen. Das Trainerteam wird’s schon richten – zumal er ja fast noch zum 99er Jahrgang passt.
Apropos 99er Jahrgang – Florian Baak hat bei der U23 mitgespielt und das wohl recht ordentlich, wie ich gehört habe. Ich denke (wünsche) mir, dass er uU JAB in der IV ersetzen könnte, sollte er in zwei/drei Jahren bei Barca, ManU, City oä spielen!


Zippy
6. Oktober 2016 um 20:25  |  567358

Mir gefällt es auch sehr, dass Hertha offenbar auch solche Wege geht, ob da nun ein echtes Interesse an den Fähigkeiten des Jungen dahintersteht oder eine andere Überlegung, es bleibt ein Beschreiten von Wegen, die ich gut finde.
Als nächstes dann bitte ein Probetraining für Erick Otieno, einen guten Freund von mir, der bei Gor Mahia in Kenia spielt. 🙂


Hurdiegerdie
6. Oktober 2016 um 20:25  |  567359

Paddy
6. Oktober 2016 um 19:51 | 567353

Warum ist das die korrekte Blogeinleitung? Mit Hertha BSC auf dem Blech-Platz?

Die ursprüngliche Blogeinleitung war Gold, Silber und Bronze, weil sie die Blogmacher ehrt (also zeigt, wie gespannt ist man auf den neuen Blogeintrag ist, mMn).


kczyk
6. Oktober 2016 um 20:26  |  567361

*denkt*
ein jeder fan sollte einen eigenen berater haben


HerthaBarca
6. Oktober 2016 um 20:27  |  567362

kczyk
Du solltest Dich erst informieren, bevor Du urteilst!
Diverse Links dazu sind ausreichend eingestellt worden.


Zippy
6. Oktober 2016 um 20:33  |  567363

Apropos Nachwuchs, weiß jemand, was mit Torunarigha ist? Den habe ich immer als potenziellen Nachfolger für Brooks gesehen, da er mir sportlich sofort aufgefallen ist, als ich ihn mal habe spielen sehen und er zudem auch noch ein Linksfuß ist.


kczyk
6. Oktober 2016 um 20:37  |  567364

„… kczyk- Du solltest Dich erst informieren, bevor Du urteilst! …“

erwarte nicht zuviel von mir


Zippy
6. Oktober 2016 um 20:45  |  567365

Ich habe komplett auf einen Berater verzichtet, aber ich verstehe, dass viele Spieler (nicht nur die Erstligaprofis) diese Hilfe gerne in Anspruch nehmen. Das ist ja auch nichts schlechtes, solange der Berater den Spieler nicht negativ beeinflusst und andersherum der Spieler sich nicht hinter dem Berater „versteckt“. Spieler, die nur noch über ihren Berater mit dem Manager, mit dem sie jeden Tag auf demselben Gelände sind, kommunizieren, verstehe ich definitiv nicht. Aber, dass sich ein Junge wie Ronaldo, der vielleicht (?) auch kein perfektes Deutsch spricht, einen Berater holt, gerade wenn er Profi-Ambitionen hat, ist doch nur logisch.


Paddy
6. Oktober 2016 um 20:46  |  567366

@ Hurdiegerdie
6. Oktober 2016 um 20:25 | 567359

nur wieso wurde es dann plötzlich von der normalen „Einleitung in den Blog“ wieder geändert und von wem? …es entspricht doch der Ehrung der Blogmeister und des Vereins über den wir hier schreiben…


Graun Millionenbrücke
6. Oktober 2016 um 20:51  |  567367

OT ESP vs. ITA WM Quali RTL Nitro


Hurdiegerdie
6. Oktober 2016 um 20:58  |  567369

Paddy
6. Oktober 2016 um 20:46 | 567366

Das ist etwas, was mir völlig egal ist. Wenn ich dabei bin und es so kommt , schreibe ich Gold, Silber Bronze. Wenn andere mit Ha Ho He anfangen, mische ich mich nicht ein und störe das nicht.

Ich meine, dass bei Beginn des Blogs es Gold, Silber, Bronze war. Ich glaube (aber das weiss Freddie vielleicht besser) kam es von Mats-up (also dem Hamburg-Blog).

Ich mache daraus kein Mantra. Mir persönlich ist Gold, Silber, Bronze lieber, weil es zeigt wie gespannt Leute auf einen neuen Blogeintrag sind (also die Blogpappies ehrt), als Ha Ho He. Ich würde aber daraus keinen Glaubenskrieg wie mit pinken Trikots machen. Ich würde dann eher ein pinkes Trikot tragen 😉


Herthas Seuchenvojel
6. Oktober 2016 um 21:23  |  567370

hihihi, @hurdie in pink, bitte im Dezember dann persönlich vor Ort präsentieren 😉

wurde aus Ha, Ho He hier nicht das Spieltagsglücksmantra als Eröffnung?
meinetwegen kann als Eröffnung auch Förster =Erster, Meisterjäger etc. stehen
die Inhalte kommen schon noch zusammen, nur nicht drängeln
alleine der Kampf um den ersten Eintrag jahrelang mit @rasi ließ einen hibbelig werden
wo steckt der überhaupt ?


Exil-Schorfheider
6. Oktober 2016 um 21:28  |  567371

Ja, genau!
Wo ist @cameo?

Ach so… nee…


Hurdiegerdie
6. Oktober 2016 um 21:28  |  567372

Herthas Seuchenvojel
6. Oktober 2016 um 21:23 | 567370

Besorgst du mir das Trikot in xxxl, verspreche ich, es zu bezahlen. Ich zahle halt nur keine 20+ Euro für die Lieferung in die Schweiz und hatte letztlich in Berlin keine Zeit, es mir zu besorgen.


Hurdiegerdie
6. Oktober 2016 um 21:29  |  567373

Hurdiegerdie
6. Oktober 2016 um 21:28 | 567372

ach ja Beflockung No 8 mit hurdiegerdie


Stehplatz
6. Oktober 2016 um 21:32  |  567374

Hat Ronaldo nicht bei der U19 vom BAK vorgespielt statt bei den Herren? Ich meine ich hätte es so irgendwo gelesen.


Exil-Schorfheider
6. Oktober 2016 um 21:36  |  567375

@stehplatz

So, wie ich es las, war er fest bei der U19 und hatte ein RL-Spiel beim BAK.

http://www.fupa.net/spieler/ronaldo-melo-cavalcante-900261.html


kczyk
6. Oktober 2016 um 21:41  |  567376

*denkt*
die meisten hier tragen wohl XXL oder XXXL oder XXXXLLLL.
zuindest sind sie sportlicher natur 🙂


Exil-Schorfheider
6. Oktober 2016 um 21:43  |  567377

@kczyk

Abzüglich der Läufer mag das wohl zutreffen.


Tojan
6. Oktober 2016 um 21:45  |  567378

#Traum vom Fußballmärchen
habe ich nicht mehr, ich bin dafür dann doch schon etwas alt 🙁

#spielplan
welcher vollhonk bei der DFL kommt auf die idee ne englische woche in den tiefsten dezember zu legen…


kczyk
6. Oktober 2016 um 21:45  |  567379

E-S
abzüglich der läufer – du meinst ein L weniger ?


Exil-Schorfheider
6. Oktober 2016 um 21:52  |  567380

Genau!


6. Oktober 2016 um 21:55  |  567381

Püh. Ich trag M. 😇


pathe
6. Oktober 2016 um 21:56  |  567382

@kczyk
6. Oktober 2016 um 21:41 | 567376

„die meisten hier tragen wohl XXL oder XXXL oder XXXXLLLL.
zuindest sind sie sportlicher natur 🙂“

M


pathe
6. Oktober 2016 um 21:58  |  567383

@Tojan
6. Oktober 2016 um 21:45 | 567378

„welcher vollhonk bei der DFL kommt auf die idee ne englische woche in den tiefsten dezember zu legen…“

Das späte Ende des olympischen Fußballturniers und der damit verbundene sehr späte Start der 1. Bundesliga in dieser Saison erfordern dies wohl…


6. Oktober 2016 um 21:59  |  567384

M wie Montag 😀


pathe
6. Oktober 2016 um 21:59  |  567385

WAS FÜR EIN FEHLER von Buffon… :roll:


Hurdiegerdie
6. Oktober 2016 um 22:02  |  567386

Keine Ahnung, was der Ronaldo kann
aber
#ausbildungsverein

Exil-Schorfheider
6. Oktober 2016 um 19:02 | 567346

finde ich schon wieder komisch. Wo wäre er, wenn üerhaupt relevant, bei uns ausgebildet worden?

Eher ein externer „Einkauf“, wenn überhaupt, weil die Ausbildung das selber nicht hervorbringt.


U.Kliemann
6. Oktober 2016 um 22:05  |  567387

Aber ein M mit * oder Bm?


Tojan
6. Oktober 2016 um 22:06  |  567388

@pathe
nunja, es gäbe auch die möglichkeit das ganze etwas früher zu machen. vor allem wenn man bedenkt, dass die BL von den Top Ligen mit abstand als letztes gestartet ist…

#Topic
M


pathe
6. Oktober 2016 um 22:27  |  567389

Da hast du auch wieder recht. Allerdings machen spielen die in England sogar zwischen Weihnachten und Neujahr, während die Bundesliga vier Wochen Pause macht.


6. Oktober 2016 um 22:33  |  567390

Ich meine gelesen zu haben, diese Saison wären nur 3 Wochen Winterpause?

Nö, falsch gedacht

http://www.bundesliga.de/de/dfl/rahmenterminkalernder-2016-2017-bundesliga-dfb.jsp


U.Kliemann
6. Oktober 2016 um 22:42  |  567391

Die Zeiten werden es richten, ein Bundesligaspiel
am 25.12. ist nicht mehr in weiter Ferne.


Hurdiegerdie
6. Oktober 2016 um 22:43  |  567392

kczyk
6. Oktober 2016 um 21:41 | 567376

Man muss ja daran denken, dass man im Dezember im Oly das Trikot über dem Pullover und der schwarzen Jacke (!) tragen können muss.


U.Kliemann
6. Oktober 2016 um 22:49  |  567393

Gibt es das pinke denn überhaupt in
XXXllll?


Hurdiegerdie
6. Oktober 2016 um 23:04  |  567394

U.Kliemann
6. Oktober 2016 um 22:49 | 567393

Keine Ahnung, aber bei M bekäme ich kribbeln in den Fingern, weil mir die Blutzufuhr im Bizeps abgeschnitten werden würde.


kczyk
6. Oktober 2016 um 23:42  |  567395

*denkt*
bei einer körperlänge von über 190 cm würde bei M der bauchnabel an unterkühlung erkranken


Herthas Seuchenvojel
7. Oktober 2016 um 0:43  |  567396

@hurdie
XXL ist möglich
du warst glaube kein Mitglied oder?
als Mitglied pur 76,46 €, ohne Mitgliedschaft 84,95 €

Beflockung nur die 8 oder Kalou dazu?
dann sind wa bei:
als Mitglied pur 89,91 €, ohne Mitgliedschaft 99,90 €

fürs Bundeslogo würden nochmal 2,50 € dazu kommen

ich hab zwar die kommenden 2 Wochen Urlaub und jede Menge Zeit dir das zu besorgen, sollten aber eher @Dan, @Fechi oder andere uns bekannte Mitglieder machen, damit du wenigstens nen bisschen sparst
notfalls leg ich denen für dich aus

PS: achja—> me: M 😉


Freddie
7. Oktober 2016 um 6:19  |  567397

Exil-Schorfheider
7. Oktober 2016 um 6:57  |  567398

@HSv

Er wollte doch den Eigennamen dazu. 😉

—————–

@hurdie

War ironisch gemeint… Sorry!

—————–

Ist zwar die BILD, zeigt aber, dass es nicht immer auf Namen ankommt:

http://m.bild.de/sport/fussball/halilovicalen/gilt-beim-hsv-als-diva-48171536.bildMobile.html


Herthas Seuchenvojel
7. Oktober 2016 um 8:15  |  567399

stimmt @Exil, ist mir vor 3 min endlich auch ( ich Blinder unter den Sehenden ich) aufgefallen 😉
kriegen wa schon hin, sofern seine Frau nicht Zweitansprüche ansetzt ^^


Morix
7. Oktober 2016 um 8:52  |  567400

@Haraguchi ich habe gestern via einem twitterPost ein Hackentor gesehen und nicht per Kopf wie oben beschrieben.


glimpi
7. Oktober 2016 um 8:53  |  567401

Das @pinke Trikot kann man im Moment eh nicht online nicht bestellen. Es ist in allen Größen ausverkauft.


7. Oktober 2016 um 9:07  |  567402

Kurz und knackig, diese Woche. Ein einsamer Wolf spricht.

Solo Ramble


heiligenseer
7. Oktober 2016 um 9:12  |  567403

Freddie
7. Oktober 2016 um 9:24  |  567404

Schönet Ding
Danke für Link


jlange
7. Oktober 2016 um 9:28  |  567405

Zur Info: Unser Kollege Sebastian Wessling aus dem Westen hat herausgefunden, dass Dortmunds Gonzalo Castro gegen Hertha ausfallen wird.

„Seit der 0:2-Niederlage bei Bayer Leverkusen plagen den Mittelfeldspieler muskuläre Probleme im Adduktorenbereich. Diese sollen zwar nicht gravierend sein, sorgen nach Informationen dieser Zeitung aber dafür, dass der 29-Jährige mindestens das Bundesligaspiel nächste Woche Freitag gegen Hertha BSC Berlin (20.30 Uhr/Sky) verpasst. Und auch bis zur Champions-League-Partie vier Tage später bei Sporting Lissabon dürfte es knapp werden.“


pathe
7. Oktober 2016 um 9:56  |  567406

Kann man mal machen diese Bude…!


pathe
7. Oktober 2016 um 10:09  |  567407

Yes! Tickets für St. Pauli sind gesichert! 🙂
Waren übrigens in 7 Minuten ausverkauft…


Exil-Schorfheider
7. Oktober 2016 um 10:10  |  567408

glimpi
7. Oktober 2016 um 8:53 | 567401

„Das @pinke Trikot kann man im Moment eh nicht online nicht bestellen. Es ist in allen Größen ausverkauft.“

Weiß denn jemand, von welchen Absatzmengen da die Rede ist?
Würde mich ja schon interessieren.

————————————————-

pathe
7. Oktober 2016 um 10:09 | 567407

Glückwunsch!
Waren ja auch nur 200 Stück. 😉


Etebaer
7. Oktober 2016 um 10:20  |  567409

Bei Joachim Löw beschleicht mich manchmal das Gefühl, der er deswegen nicht aufhört, weil er den WM-Titel vom Gefühl her nicht als „seinen“ Titel ansieht.

Und das ist richtig, es war mehr Schicksal als Löw in diesem Erfolg!

Denn nach Algerien war es kein Löw-Fussball mehr – sondern alles was dann kam die Hände des Schicksals die alle kruden Ideen, die ein Löw jemals würde haben können, abbügelten und stringent Deutschland zum Titel lenkten.

Ich will eigentlich keine Namen nennen, deswegen sage ich nur, das es in meinen Augen vorausschauend gewesen wäre, einen Titelgewinner JAB für Deutschland zu rekrutieren, anstelle so manchen anderen zukünftigen Titelverhinderer.

Aber dennoch, auch mit wenig Hoffnung – wenn Saulus doch noch zum Paulus würde, wäre ich der Erste, der dazu applaudiert…


pathe
7. Oktober 2016 um 10:29  |  567410

@Exil-Schorfheider
Als ich um Punkt 10 Uhr (Atomuhrzeit) ge-F5-t habe, waren es schon nur noch 180 Tickets… 🙂


Jack Bauer
7. Oktober 2016 um 10:49  |  567411

@Ultra HD: Der Tagesspiegel ist da nicht ganz auf der Höhe. Durchaus gute und auch große Einsteigermodelle gibt es in Angeboten schon deutlich unter 800 Euro. Das Film und Serien Angebot in 4k bei Prime und Netflix wächst stetig und für Zocker ist vor kurzem die PS4 Plus erschienen, inkl 4K Gaming.

Genug des Nerd-Talks, aber ich finds ne schöne Sache von sky. ARD und ZDF hängen ja meines Wissens immer noch bei 720p fest…

Apropos: Wurde schon erwähnt, dass sky sport News HD ab Dezember Free TV ist und man am 13. Spieltag das Freitagsspiel Mainz – Bayern dort zeigt?


Exil-Schorfheider
7. Oktober 2016 um 11:27  |  567412

Jack Bauer
7. Oktober 2016 um 10:49 | 567411

„Apropos: Wurde schon erwähnt, dass sky sport News HD ab Dezember Free TV ist und man am 13. Spieltag das Freitagsspiel Mainz – Bayern dort zeigt?“

Meines Erachtens ja.
Hier habe ich auch den Absatz im TSP nicht ganz verstanden.

Ist natürlich ein Schlag ins Gesicht für alle Abonnenten inkl. versteckter Preiserhöhung, würde jemand schreiben, der hier nicht mehr schreiben möchte…


fechibaby
7. Oktober 2016 um 11:41  |  567413

@Herthas Seuchenvojel 7. Oktober 2016 um 0:43

„@hurdie

„ich hab zwar die kommenden 2 Wochen Urlaub und jede Menge Zeit dir das zu besorgen, sollten aber eher @Dan, @Fechi oder andere uns bekannte Mitglieder machen…“

Da ich kein Mitglied bin, erhalte ich auch keine
Prozente beim Kauf.
Soweit mir bekannt ist, sind @Bolly, @Hertha Barca,
@catro Hertha Mitglieder.
Vielleicht kann sich @hurdie ja mit denen zwecks
Trikotkauf in Verbindung setzen.
@Hertha Barca sah man ja schon in pink beim Spiel
gegen den HSV.


HerthaBarca
7. Oktober 2016 um 11:48  |  567414

Völliger Quatsch!!! Ich war n i c h t in meinem pinken Hertha-Trikot gegen den HSV im Stadion, weil die Auswärtstrikots….


Exil-Schorfheider
7. Oktober 2016 um 11:50  |  567415

Etebaer
7. Oktober 2016 um 10:20 | 567409

Ziemlich großer Murks, wenn man mal die durchscheinende persönliche Mißfallensbekundung gegenüber Löw weglässt.

Gerade JAB ist ein emotionaler Mensch und wenn der gefragt wird, ob er für das Land seines Vaters spielen möchte, lautet seine Antwort wohl eher nicht „Nein.“.

Das kann man aber auch googlen…


Valadur
7. Oktober 2016 um 11:53  |  567416

@heiligenseer um 9:12 Uhr

Sehr schönes Tor von Haraguchi!

Beim Pass auf die Außen stand der Flankengeber allerdings ziemlich deutlich im Abseits, oder irre ich mich?


7. Oktober 2016 um 12:04  |  567417

nee, war klares Abseits


fechibaby
7. Oktober 2016 um 12:06  |  567418

@HerthaBarca 7. Oktober 2016 um 11:48

„Völliger Quatsch!!! Ich war n i c h t in meinem pinken Hertha-Trikot gegen den HSV im Stadion, weil die Auswärtstrikots….“

Ich nahm an, dass war gegen den HSV.

https://twitter.com/HerthaBarca

Na dann sorry.
Dann war es wohl gegen Freiburg.


Etebaer
7. Oktober 2016 um 12:10  |  567419

Ich hab keine Abneigung gegen Löw – er ist nur der falsche Bundestrainer!

Wobei dem DFB jederzeit zugetraut werden muß, jemanden noch falscheren unter Vertrag zu nehmen, daher nehm ich den Status Quo in der Regel hin, bis es mir mal wieder zu legendär wird…

Und Titelchancen können auch große Emotionen auslösen…


Exil-Schorfheider
7. Oktober 2016 um 12:10  |  567420

Papa Zephyr
7. Oktober 2016 um 13:05  |  567421

Ich frage nochmal…

Werde wohl am 3.12. mit meiner Tochter zum Spiel gegen Wolfsburg fahren
Rückfahrt könnte um 18:17 Uhr ab Bahnhof Wolfsburg sein. Sollte passen, oder zu knapp gerechnet? Wer kennt sich da in Wolfsburg aus?

Der eine oder andere aus dem Blog wird doch auch fahren, oder?


lekvi
7. Oktober 2016 um 13:10  |  567422

rechne mal eine halbe Stunde von Gästeblock bis Bahnsteig, wenn du dich ein wenig beeilst und zivil unterwegs bist und somit nicht in Polizeibegleitung laufen musst.


pathe
7. Oktober 2016 um 13:20  |  567423

@Papa Zephyr
Ich war beim Spiel gegen Dortmund in Wolfsburg. 18h17 ist eine knappe Stunde nach Abpfiff., also locker zu schaffen. Allerdings war ich nicht im Gästeblock und kann nicht beurteilen, ob die Polizei euch Steine in den Weg legen könnte…


7. Oktober 2016 um 13:26  |  567424

@Papa

Nimm lieber einen Zug später. Wenn die um 1720 abpfeifen willst du ja auch nicht gleich aus dem Stadion stürmen. Der Weg ist ein ganzes Stück.

Die halbe Stunde von @lekvi erscheint mir realistisch.

Esst vor Ort noch einen Happen und dann ganz bequem nach Hause.


Papa Zephyr
7. Oktober 2016 um 13:34  |  567425

Danke erstmal für die Infos.
Sitze mit der Tochter direkt neben dem Gästebereich im Familienbereich (Block 38, Wölfikurve).
Falls noch jemand mit Kind kommt, neben uns sind noch ein paar wenige Plätze frei.


fechibaby
7. Oktober 2016 um 13:38  |  567426

@pathe 7. Oktober 2016 um 13:20

„Ich war beim Spiel gegen Dortmund in Wolfsburg.“

Sehr interessant.
Heimlicher BVB-Fan oder etwa VW-Fan?


HNdorfer
7. Oktober 2016 um 13:46  |  567427

@ Papa, nicht zuvergessen die 30 min zum Sieg abfeiern mit der Mannschaft!


flötentoni
7. Oktober 2016 um 13:58  |  567428

@Papa

Stimmt alles, was schon geschireben (30 Min Fußweg etc).
Würde auch eher einen Zug später nehmen, man weiss nie, was kommt un d ansonsten rund um den Hbf noch vor der Rückfahrt was essen o.ä.


pathe
7. Oktober 2016 um 14:10  |  567429

@fechibaby
7. Oktober 2016 um 13:38 | 567426

„@pathe 7. Oktober 2016 um 13:20

„Ich war beim Spiel gegen Dortmund in Wolfsburg.“

Sehr interessant.
Heimlicher BVB-Fan oder etwa VW-Fan?“

Weder noch…
Ich bin einfach Fußballfan. Und die Reise hat sich definitiv gelohnt. War ein geiles Spiel!

Anzeige