Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(jl) – Am siebten Tage sollst du ruhen, hat ja mal jemand propagiert. Am heutigen Sonntag halten sich die Hertha-Profis ausnahmsweise mal daran. Sie dürfen noch mal die Füße hochlegen.

Ausgenommen sind natürlich die Berliner Nationalspieler. Rune Jarstein und Per Skjelbred mussten am Samstagabend einen herben Dämpfer verkraften. 0:1 in Aserbaidschan, beim 133. der Fifa-Weltrangliste. Heijeijei. Wie das passieren konnte? So:

Hatte mit Jarstein kürzlich über den norwegischen Fußball gesprochen. Ist ja schon frustrierend für ihn. Da schwingt er sich endlich wieder zur Nummer eins auf, und seine Vorderleute bekommen nichts zustande.

Schimpftiraden über den Verband oder Trainer Högmo kommen ihm natürlich nicht über die Lippen. Zumindest der Glaube an eine WM-Qualifikation ist vorhanden. #musterprofi

Stocker weiter auf Torejagd

Am morgigen Montag sind dann die nächsten Herthaner im Einsatz. Valentin Stocker tritt mit seinen Schweizern in Andorra an (20.45 Uhr). Vedad Ibisevic empfängt mit Bosnien-Herzegowina um 20.45 Uhr Zypern. Zudem trifft Maxi Mittelstädt mit der deutschen U20 auf die Niederlande (20 Uhr).

Bis es so weit ist, hier noch eine Empfehlung aus dem Hause Morgenpost. Unser Hamburger Kollege Alexander Laux hat ein Interview mit Horst Hrubesch geführt. Lesenswert.

Dem Fußballgott so nah

Und, wo wir eingangs schon bei Glaubensfragen waren: In dieser Woche äußerte sich auch ein Mann, der (dem Fußball-)Gott vermutlich noch ein Stückchen näher steht als Horst Hrubesch. Papst Franziskus, seines Zeichens ausgewiesener Fan des runden Leders. Er sagt:

„Wir alle kennen den Enthusiasmus von Kindern, die in den Vororten der großen Städte oder auf den Straßen kleiner Dörfer mit einem platten oder aus Lumpen gebastelten Ball spielen“, und jedes Kind habe doch das Recht auf einen ordentlichen Fußball.

Die ganze Geschichte findet ihr: hier.

Wünsche euch einen schönen Sonntag. Falls ihr Sehnsucht nach Fußball verspürt: Im Berliner Pokal wird die 2. Hauptrunde ausgespielt. #einherzfüramateure Nächstes Hertha-Training: Montag 15.30 Uhr.


83
Kommentare

Tojan
9. Oktober 2016 um 13:09  |  567608

Ha


Paddy
9. Oktober 2016 um 13:24  |  567609

Ho


Konstanz
9. Oktober 2016 um 13:29  |  567610

He


Konstanz
9. Oktober 2016 um 13:29  |  567611

Hertha BSC


Schutzschwalbe
9. Oktober 2016 um 13:53  |  567614

Berlin 🙂


Zippy
9. Oktober 2016 um 13:58  |  567615

Kleine Geschichte zum heutigen Thema #Ball: Als ich in Kenia unterwegs war, hatte ich auch einen Ball dabei. Den habe ich dann den Kindern aus dem Dorf meiner Freundin gegeben. Sie haben ein bisschen damit gespielt, sind aber recht schnell wieder zu ihrem „Ball“ (aus Papiertüten) zurückgekehrt.
Zum einen, weil sie Angst hatten, dass der echte, wertvolle Ball ihnen von Jugendlichen gestohlen werden könnte und außerdem, weil dieser ihnen mMn irgendwie das Gefühl gab, dass dies „ihr“ Ball wäre, den sie selbst gebastelt haben. Mit dem konnten sie umgehen, während mein Ball ihnen ständig versprungen ist und sie nicht damit zurecht kamen, dass er vom Boden abprallte.
Merke: Nicht jedes Kind möchte einen „ordentlichen“ Fussball haben. 😉

Ich habe übrigens auch versucht dort ein bisschen Werbung für Hertha zu machen. Hat nicht geklappt. Es gibt zwar massenhaft gefälschte Trikots von allerlei Mannschaften (ich habe Trikots gesehen vom VfL Bochum bis hin zu – kein Witz – SV Seligenporten), aber für die Bundesliga lässt sich niemand wirklich begeistern. Die Premier League kann man im Fernsehen schauen und schon als Kind wird man Fan eines Vereins (vorallem ManUtd, Chelsea oder Arsenal).
Das behält man bei und leidet aus der Entfernung mit. Ich habe Menschen getroffen, die sich geweigert haben zu essen und echt miese Laune bekamen, wenn ihr Lieblingsverein verloren hatte.
Mal sehen, was ich nächstes Jahr, wenn ich mal wieder da bin, ausrichten kann.
Bei den Kindern war ich übrigens als „Balotelli“ und als „Al Shabaab“ bekannt. Ich habe bis heute keine Ahnung warum – Zweiteres leuchtet mir noch ein, wegen meines Bartes ( 😀 ), aber mit dem guten Mario habe ich nun wirklich wenig gemeinsam…


Ursula
9. Oktober 2016 um 14:41  |  567616

Hübsch nette Geschichte @ Zippy,
sympathisch geschrieben, na bitte!

Ich wusste gar nicht, dass Du Bart
trägst, Du wirkst noch so jung…


Zippy
9. Oktober 2016 um 14:54  |  567617

@Ursula
Nun, vielleicht um diesem Eindruck optisch ein wenig entgegenzuwirken…


Ursula
9. Oktober 2016 um 15:05  |  567618

…oder so…


HerthaBarca
9. Oktober 2016 um 16:35  |  567622

Zippy
9. Oktober 2016 um 16:43  |  567623

Schön, dass sich Plattenhardt so engagiert (zeigt) und schön, dass dieser Spieler bei Hertha spielt.
Ein Satz ist mir besonders aufgefallen:
„Ich will kein Scheck-Halter oder Grüßaugust sein. Ich möchte wirklich helfen, weil ich das brauche, um nicht abzuheben.“
Den finde ich in vielerlei Hinsicht interessant und auf sympathische Weise ehrlich.


HerthaBarca
9. Oktober 2016 um 16:47  |  567624

Hertha Nachwuchs U10
Bei einem Turnier mit 48 Mannschaften hat die U19 von Hertha dieses gewonnen!
Im HF wurde Bayern München mit 2:1 Besiegt und im Finale Gelsenkirchen mit 3:0 vom Platz gefegt!
Quelle: Twitter Ante Covic


HerthaBarca
9. Oktober 2016 um 16:48  |  567625

@zippy
Jepp, diese Aussage ist mir auch positiv aufgefallen!


9. Oktober 2016 um 17:09  |  567626

Soooo wünsche ich mir auch die Ergebnisse im DFB-Pokal. 😀

Im HF wurde Bayern München mit 2:1 besiegt und im Finale Gelsenkirchen mit 3:0 vom Platz gefegt!


pathe
9. Oktober 2016 um 17:27  |  567627

@HerthaBarca
U10 oder U19?


9. Oktober 2016 um 17:42  |  567628

9. Oktober 2016 um 17:45  |  567629

Danke Bussi 17:42

So seh’n Sieger aus …. ♫♪


pathe
9. Oktober 2016 um 18:44  |  567630

@Bussi:

@HerthaBarca
9. Oktober 2016 um 16:47 | 567624

„Hertha Nachwuchs U10
Bei einem Turnier mit 48 Mannschaften hat die U19 von Hertha dieses gewonnen!“

Verstehst du meine Frage jetzt…?
:roll: kann ick ooch


HerthaBarca
9. Oktober 2016 um 18:55  |  567631

U10
Bin ausversehen beim 2. Mal auf die 9 gekommen – sorry! 😇


9. Oktober 2016 um 18:57  |  567632

offensichtliche Schreibfehler erkennen doch 98 % der Leserinnen und Leser 😉


9. Oktober 2016 um 18:59  |  567633

Die restlichen 2% brauchen einen Holperik als Übersetzer.
http://www.comedix.de/lexikon/db/holperik.php


9. Oktober 2016 um 19:38  |  567634

@HerthaBarca 18:55

Ob man das entschuldigen kann,
ich weiß nicht…
muss schon sagen, wenn die Fakten schon
in den U Klassen verwischt werden #manmanman
Gut, das auch sonntags aufgepasst wird.

TV Tip: Tatort aus Dortmund, mein aktuell bestes Ermittlerteam, wenigsten das können Sie besser
#Tabelle 😉


HerthaBarca
9. Oktober 2016 um 19:45  |  567635

@bolly
Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft!


pathe
9. Oktober 2016 um 19:48  |  567636

@Bolly: Kann man nicht entschuldigen. Wenn ich nicht selbst nachschaue, weiß ich nicht, worum es geht. Kleine Jungs oder große Jungs… 🙂

Auf den Tatort bin ich auch sehr gespannt. Ich mag dieses Ermittler-„Team“.


pathe
9. Oktober 2016 um 19:51  |  567637

@Bussi
Natürlich erkannte ich den Tippfehler. Deswegen habe ich diesen ja sogleich kommentiert… 😀


HerthaBarca
9. Oktober 2016 um 19:51  |  567638

@pathe – auch für Dich:
Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft! Pft!


Exil-Schorfheider
9. Oktober 2016 um 20:42  |  567639

Und ich wollte schon fragen, warum die U19 gegen 47 U10-Teams spielt…

@herthabarca

Das muss besser werden. 😉


Tojan
9. Oktober 2016 um 20:53  |  567640

Na das die u19 nen u10 turnier gewinnt, möchte ja wohl so sein! 😛


Herthas Seuchenvojel
9. Oktober 2016 um 20:53  |  567641

naja, ausgeglichene Verhältnisse
nen Abiturient legt sich ja auch nicht nur mit einem einzelnen Drittklässler an, wenn er fair sein will 😉
obwohl, 528 Leutchen gleichzeitig auf dem Feld wär nen bisschen sehr viel Gewusel und würde zu megakurzen Kurzpassspiel führen ^^


HerthaBarca
9. Oktober 2016 um 21:12  |  567642

Freut mich ungemein, dass euch allen an so einem verregneten Sonntag eine solche Freude machen konnte! 😇


U.Kliemann
9. Oktober 2016 um 21:15  |  567643

Das A. Covic nicht die U 10 trainiert ist doch bekannt.
Tatort, sehe dieses Team auch ganz gern.
Ergo schau ich mal in die Aufzeichnung rein.


apollinaris
9. Oktober 2016 um 21:50  |  567644

welches Team?


9. Oktober 2016 um 21:53  |  567645

Als Holperik für UK sach‘ ich ma‘:
Das Team vom Tatort.


Ursula
9. Oktober 2016 um 22:09  |  567646

FABER mit Anna Schudt….

Fand ich einen altmodischen,
aber ordentlichen Tatort, ohne
zu VIEL „ungekonnte“ Psycho-
analysen, also NORMALE Rocker-
und Maffiakriminalität!


Ursula
9. Oktober 2016 um 22:14  |  567647

…ODER besser das Team vom BVB
aus Dortmund…

Grüße an alle Dortmund-FANS
HIER im Blog!

UND für die Bayern-Fans natürlich
gern auch…


HerthaBarca
9. Oktober 2016 um 22:28  |  567648

@Kliemann
Covic ist weder Trainer der U10, noch der U19 – sondern der U23!
Er hat nur über den erfolgreichen Turniersieg der U10 getwittert!


Freddie
9. Oktober 2016 um 22:42  |  567649

Bob Hanning hat doch eben beim RBB gesagt, dass Hertha erfolgreicher wäre, wenn das Stadion kleiner und ein reines Fußballstadion wäre.
Tss, tss…
Als ob der Mann Ahnung hätte….😉


9. Oktober 2016 um 22:46  |  567650

#Tatort

@Uschi 22:09

Warum altmodisch oder meinst Du vlt „klassisch“?
Habe gerade zu Ende geschaut, befand diesen Tatort äußerst gelungen.
Mir hat gefallen, abgesehen von der Thematik, die diversen Komplizierten Konflikte „charakterlich“ für mich gut rübergebracht wurden. Natürlich etwas Klischeehaft, andersrum
gehört es auch irgendwie dazu.
Und da Schauspieler Stefan Konarske „Kossik“ aufhört bin ich schon gespannt ob neue Ermittler ran dürfen oder wie es weitergeht.

Jörg Hartmann (Faber) spielt für mich exzellent, nur noch besser in der Serie „Weißensee“

sorry OT 😘


U.Kliemann
9. Oktober 2016 um 22:57  |  567651

Alles klar @barca. Tatort ,bin da hin
und her gerissen. Nicht Fisch und nicht
Fleisch für mich.


Ursula
9. Oktober 2016 um 22:58  |  567652

@ Bolly

Ich sehe nicht jeden Tatort, aber
der heutige hat mir auch gefallen!

„Klischeehaft“, wie Du beschreibst,
aber die Charaktäre sind, oder waren
auch so konträr, dass es nicht so sehr
kompliziert war, sie in diesem Drehbuch
irgendwie glaubhaft rüberzubringen….

Bin auch ein Hartmann-Fan!


Tojan
9. Oktober 2016 um 23:00  |  567653

@freddie:
nur leider bezahlt er uns das neue stadion nicht 🙁


pathe
9. Oktober 2016 um 23:12  |  567654

@HerthaBarca
9. Oktober 2016 um 22:28 | 567648

„Covic ist weder Trainer der U10, noch der U19 – sondern der U23!“

Deswegen wusste ich ja auch nicht, von welcher U die Rede war… 😉

@Tatort
Sehr gut! Der Faber-Darsteller ist einfach klasse!


Herthas Seuchenvojel
9. Oktober 2016 um 23:28  |  567655

anhand der ganzen Tatort-Suchtis hier… :
es liefen gleichzeitig 3 gute Filme, plus Grill den Hensler, plus
NCIS (von denen ich seit Serienbeginn keine 3 Folgen bisher verpasst habe + die beiden Crossover innerhalb JAG)
der einzig wahre Ermittler war und ist doch nur Schimmi
irgendwas mach ich falsch, entweder bin ich zu jung, zu verschroben, zu amerikanisiert oder einfach nichtswissender Ossi ^^

PS: wenn man die jährlich wahren Mordzahlen in D kennt, wundert mich anhand der vielen Toten (besonders im Öffentlich-Rechtlichen), daß D noch nicht komplett entvölkert ist
Lügenfernsehen halt 😀


Tojan
9. Oktober 2016 um 23:38  |  567656

#tatort
kann ich auch nichts mit anfangen.

genauso wenig wie mit volksmusik oder schlager…


nrwler
9. Oktober 2016 um 23:46  |  567657

#Tatort
Ist auch so überhaupt nicht meins! Kann den teilweise (in meiner Familie/ Bekanntenkreis) praktizierten „Hype“ Null nachvollziehen…

Gute „Serien“/Spielfilme werden ganz sicher nicht in Deutschland gemacht. Da sind viele, viele Länder uns um einiges voraus!

Und 1,4Mio pro „Tatort“-Folge is auch nicht ohne…

Sport lief heute auch. zB WM-Quali.. oder auch DEL, oder NFL, oder oder 😉


Tojan
9. Oktober 2016 um 23:54  |  567658

joa die NFL gehört bei mir am sonntag zum pflichtprogramm 🙂


nrwler
10. Oktober 2016 um 0:04  |  567659

@Tojan
„Pflichtporgramm“ würde ich es bei mir jetzt nicht nennen…
Aber auch ich schau schon öfter mal rein 🙂


pathe
10. Oktober 2016 um 0:18  |  567660

Tatort schauen oder nicht schauen = Diskussionsstoff der feinsten Sorte.

Warum eigentlich…? Weil die, die Tatort schauen, es immer ankündigen?

Was nun allerdings Tatort mit Schlager und Volksmusik zu tun haben soll, erschließt sich mir nicht. Tojan wird es uns hoffentlich erklären!

Gute Nacht!


Tojan
10. Oktober 2016 um 0:20  |  567661

@pathe
volksphänomene, die ich mir absolut nicht erklären kann 😉 😀


pathe
10. Oktober 2016 um 0:22  |  567662

Ach, noch was…
Bevor ich mir Albanien – Spanien, Eishockey oder gar irgendeine von diesen komischen amerikanischen Sportarten mit ewig langen Werbeunterbrechungen anschaue, schaue ich allemal lieber einen Tatort.


pathe
10. Oktober 2016 um 0:23  |  567663

@Tojan
Okay, das kann ich nachvollziehen. Bei Schlager und Volksmusik frage ich mich das auch manchmal… 🙂


pathe
10. Oktober 2016 um 0:24  |  567664

Nu abba! Bei mir scharren zwar keine Hunde, aber das Bett ruft.


nrwler
10. Oktober 2016 um 0:27  |  567665

@pathe
Ach, die Geschmäcker sind halt verschieden.
Der eine schaut Tatort, der andere nicht… (Oder halt komische Sportarten)
Ist doch alles easy 🙂
Gut Nacht!


apollinaris
10. Oktober 2016 um 0:44  |  567666

# Tatort..ich mache mal heute mit…
…denn ich habe seit sicher mehr als 15 Jahren mal wieder einen Tatort von Anfang bis Ende geschaut.
Ich fand zwar die Krimi- Story irritierend dünn für einen dt Krimi- und die Rockerdarsteller- und Szenerie eher zum Piepen,- der Rest war aber fein erzählt und gut gespielt
mir hat der vom Innendient am Besten gefallen…also der Schauspieler …
@ BM….ja, das Tatort – Team…das eben offenbar kein Team mehr ist..


HerthaBarca
10. Oktober 2016 um 7:30  |  567667

@tojan
Aber vielleicht kann Hertha ja an den Investor von Alba herantreten und mal nachfragen.


Freddie
10. Oktober 2016 um 7:38  |  567668

@barca
Vor allem fand ich die Aussage an sich bemerkenswert.
Als @ub dies vor einiger Zeit hier kund tat, dass man bei Hertha der Überzeugung ist, dass das Oly einige Punkte „kostet“, wurde das von einigen ja belächelt.
Gestern äußerte Hanning, dass er ganz froh sei, nicht in der Mercedes-Benz-Arena zu spielen, da ihre packevolle Halle mehr Stimmung erzeuge und damit mehr Druck auf Gegner (sinngemäß). Spielte Alba auch in der Max-Schmeling-Halle wären sie seiner Meinung nach erfolgreicher.
Gleiches gelte für Hertha in einem reinen kleineren Fußballstadion


fechibaby
10. Oktober 2016 um 8:46  |  567669

Hertha wird in Berlin mit 99,9 %iger Sicherheit
kein Gelände für ein neues Fußballstadion
finden.
Und mit dem neuen Rot-Rot-Grünen Senat
erst recht nicht.
Da bleibt dann nur noch Brandenburg übrig.
Hertha kann ja dann Hertha Brandenburger Sport Club
heißen.


Exil-Schorfheider
10. Oktober 2016 um 10:18  |  567670

Für die Hundeliebhaber in unserem Blog:

https://www.herthashop.de/angebote/aktion/


10. Oktober 2016 um 10:30  |  567671

#Hunderunde


glimpi
10. Oktober 2016 um 10:33  |  567672

Weitere 300 zusätzliche Karten ab 11.10.2016 für das Pokal-Spiel in Hamburg erhältlich.
http://www.herthabsc.de/de/fans/stpauli-zweites-zusatzkontingent/page/11298–59-59-.html#.V_tDKPmqmLU


pathe
10. Oktober 2016 um 10:46  |  567673

Wollen die Hamburger das Spiel nicht schauen, oder warum geben die jetzt einen Block nach dem anderen für uns frei…?


Ursula
10. Oktober 2016 um 11:25  |  567674

# Hundebett

Wer oder was soll denn in diesen
„Bettchen“ nächtigen…?

Meine Hunde passen da jedenfalls
nicht einmal dann rein, wenn sie
Alberich zum „Herrchen“ hätten,
geschweige denn BEIDE…

…und die schlafen immer zusammen!

ODER ist das ein südamerikanisches
Bett, nur für Argentier, Brasilianer
und CHIHUAHUA?

UND wir haben, benötigen, keine Leine…


fechibaby
10. Oktober 2016 um 12:05  |  567675

@pathe

St. Pauli hat zur Zeit als Tabellenletzter der 2. Liga
mit Sicherheit andere Prioritäten, als im Pokal gegen
Hertha weiterzukommen.


pathe
10. Oktober 2016 um 12:20  |  567676

@fechibaby
Und das ist gut so! 🙂


fechibaby
10. Oktober 2016 um 12:27  |  567677

@pathe

Genau!


kczyk
10. Oktober 2016 um 12:45  |  567678

*denkt*
manchmal würde ich schon gerne wissen, welche kreatur der ahne der ‚chi aua aua‘ ist.


kczyk
10. Oktober 2016 um 13:22  |  567679

ein sieg gegen Hertha wäre ausreichend motivation für einen erfolgreichen kampf gegen erfolgloses spiel


Exil-Schorfheider
10. Oktober 2016 um 14:39  |  567680

@freddie

Hanning damals:.

http://m.morgenpost.de/sport/fuechse/article104024908/Die-Fuechse-Berlin-wollen-nicht-in-die-O2-World.html

Denke, ist auch eine Kostenfrage gewesen, von den Terminabstimmungen abgesehen.


Freddie
10. Oktober 2016 um 16:11  |  567681

Duda wieder im Training (lt Hertha-Twitter)
Erst mal mit Kuchno – na dann viel Spaß


Exil-Schorfheider
10. Oktober 2016 um 16:34  |  567682

Hat ja einiges verpasst, der Junge.


10. Oktober 2016 um 16:49  |  567683

Falls ihr die Aussagen von Hanning, Kemme, Langkamp und Braun sehen und hören möchtet, hier geht’s zum rbb sportplatz von gestern Abend.

http://www.rbb-online.de/rbbsportplatz/index.htm/doc=%2521content%2521rbb%2521rbb%2521fernsehen%2521programm%252109_10_2016%252118693224431.html


Exil-Schorfheider
10. Oktober 2016 um 17:58  |  567684

OT für @hurdie

Hab mal bei Hertha nachgefragt.
Das Ausweichtrikot wird ab Ende Oktober wieder verfügbar sein.
Irritierend fand ich, dass es nur bis Größe XL geben soll. Neuerliche Frage wird aber gestellt.


Hurdiegerdie
10. Oktober 2016 um 18:22  |  567685

Danke dir Exil-Schorfheider
10. Oktober 2016 um 17:58 | 567684

Ihr seit echt nett. HerthaBarca hat sich schon angeboten. Du brauchst dich nicht mehr drum kümmern, aber ganz, ganz lieben Dank.

XL wäre mir zu klein, denn im Winter muss man ja noch ein paar Pullover drunterziehen (nur deshalb natürlich und wegen der breiten Schultern).


Freddie
10. Oktober 2016 um 18:58  |  567686

Wobei (auch mich) interessieren würde, wieviele Trikots in absoluten Zahlen so verkauft werden in den verschiedenen Ausführungen


Sir Henry
10. Oktober 2016 um 19:13  |  567687

@freddie

Insgesamt pro Saison bestimmt nicht mehr als hoch vierstellig bis niedrig fünfstellig. Die einzelnen Ausführungen sind dann mitunter sicher erschreckend wenig.


Exil-Schorfheider
10. Oktober 2016 um 19:25  |  567688

@hurdie

„XL wäre mir zu klein, denn im Winter muss man ja noch ein paar Pullover drunterziehen (nur deshalb natürlich und wegen der breiten Schultern).“

Ich kenn das Problem. 😉

@freddie

Hab ich auch gefragt, aber darauf ist man nicht eingegangen. 🙁


Hurdiegerdie
10. Oktober 2016 um 19:37  |  567692

Zumindest scheinen sie sich mt Erfahrungswerten dann bei den pinken Trikots verschätzt zu haben 😉


apollinaris
10. Oktober 2016 um 20:14  |  567694

trägt so ein Pink -Trikot jenseits des L ..nicht auch etwas auf?….
🤔💝


Hurdiegerdie
10. Oktober 2016 um 20:19  |  567695

apollinaris
10. Oktober 2016 um 20:14 | 567694

Was ist L..?


apollinaris
10. Oktober 2016 um 20:28  |  567698

„l“arge …habe ich vor 5 Jahren noch getragen. Seit xl trage ich nicht mehr alles…


Hurdiegerdie
10. Oktober 2016 um 20:35  |  567699

Och, ich dachte schon „jenseits der Lebens“ (kicher)

Such mal nach breast cancer awareness. Den Jungs in der NFL steht pink nicht so schlecht.


Freddie
10. Oktober 2016 um 20:41  |  567701

SE
Small Elephant


apollinaris
10. Oktober 2016 um 20:46  |  567702

so ein Telefon habe ich jetzt 😉

Anzeige