Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

 

(jl) – Dann geht’s also wieder los. Am heutigen Freitagabend startet die Bundesliga in den dritten Spieltag. Zur Einstimmung auf Herthas Heimspiel gegen Werder Bremen könnte ihr euch den HSV gegen Leipzig geben – oder gepflegte Regionalliga-Action. Ab 19 Uhr spielt Herthas U23 (u.a. mit Sinan Kurt) im Amateurstadion gegen Aufsteiger VSG Altglienicke mit Torsten Mattuschka.

Kalou wirkt nach Länderspielreisen müde

Am Freitagmittag hatten sich Pal Dardai und Michael Preetz auf Herthas Pressekonferenz eingefunden. Was sie erzählt haben, könnt ihr euch hier anschauen:

Themen gab es zuhauf. Um euch einen kompakten Abriss zu geben: Per Skjelbred, zuletzt erkältet, ist wieder fit. Salomon Kalou hat bei Dardais berühmt berüchtigtem Tief-in-die-Augen-Blick einen eher müden Eindruck hinterlassen. Bei Genki Haraguchi, der ein frisches WM-Ticket in der Tasche hat, hat der Ungar indes ein „freches“ Funkeln ausgemacht. Nicht auszuschließen also, dass der Japaner für den Routinier in den Startelf rückt.

Ist ja schon eine bemerkenswerte Entwicklung. Ihr erinnert euch: Verschiedene Medien hatten Haraguchi schon verabschiedet. Nun ist er wieder mittendrin bei Hertha. „Er war in zwei Saison ein wesentlicher Faktor“, sagte Preetz, „aber er hat irgendwann den Faden verloren.“ Jetzt, da alle Transferwirrungen beendet sind, scheint Haraguchi wieder in der Spur. „Er hat jetzt dreimal pro Woche die Gelegenheit, sich anzubieten“, so Preetz.

Hertha orientiert sich nach Brandenburg

Ein abseitiges Thema bildete noch die nun einsetzende Reisebelastung in den englischen Wochen. Von den Auswärtsspielen in Europa will Hertha bekanntlich direkt zurückfliegen, hat aber offenbar Probleme mit der nächtlichen Landung auf den Berliner Flughäfen. In Schönefeld wird gebaut, in Tegel wurde eine beantragte Sondergenehmigung nicht erteilt. Nun überlegen die Berliner, in Brandenburg zu landen – auf dem früheren Militärflughafen Schönhagen. Schlusswort Preetz:

„Wir müssen uns etwas einfallen lassen, aber wir werden schon zurückkommen.“

Am Sonnabend trainiert Hertha im Verborgenen. Dafür gibt’s den 18er-Kader.  


182
Kommentare

Kommentar schreiben 


Colossus
8. September 2017 um 18:46  |  617485

Ha!


fussballfreund83
8. September 2017 um 18:51  |  617486

Ho!


Paddy
8. September 2017 um 18:52  |  617487

He!


kczyk
8. September 2017 um 18:55  |  617488

*denkt*
auf die eröffnungsmelodie ist offensichtlich gepfiffen


8. September 2017 um 18:56  |  617489

Hertha BSC!


8. September 2017 um 19:01  |  617490

Am Samstag trainiert Hertha im Verborgenen.
Ich kann also weder Haraguchi, Ibisevic, Kalou oder Skjelbred in die Augen schauen. 😯

Wer fit ist, möge spielen und den Fans den lang ersehnten Heimsieg gegen den SV Werder Bremen bescheren.


U.Kliemann
8. September 2017 um 19:06  |  617491

Pfeifen: Ob Männer oder Frauen pfeifen,solange
sie für Hertha pfeifen ,pfeife ich nicht auf Pfeifen!


pathe
8. September 2017 um 19:27  |  617494

Jarstein
Pekarik Stark Rekik Plattenhardt
Weiser Skjelbred Darida Haraguchi
Kalou Ibisevic


U.Kliemann
8. September 2017 um 19:35  |  617496

Aufstellung gefällt mir,ich rechne aber trotzdem
mit der von Dortmund.Überraschungen gibts
seit Pal selten.


Susch
8. September 2017 um 19:44  |  617497

U 23 0:1


Silvia Sahneschnitte
8. September 2017 um 19:54  |  617499

Alle Müden, Überstrapazierten gehören nicht in die Startelf.
Donnerstag ist auch noch ein Spiel. Bis dahin haben sie sich sicherlich erholt.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Jörg
8. September 2017 um 19:56  |  617501

Nur zur Info, weil ich vor 14 Tagen richtig stinkig war,HSV heute: Eurosportplayer läuft, habe diesmal frühzeitig eingeschaltet, gutes Bild – bis jetzt – Eurosport hat auch tatsächlich 10 € zurücküberwiesen, ist sehr okay, finde ich.
Gruß und viel Spaß mit dem Bundesliga Wochenende und Sonntag gibt es hoffentlich einen Sieg für die blauweiße Hertha: 4 : 1 (das wär schön).
Jörg


8. September 2017 um 20:05  |  617503

Tja woher nehmen?

Alle Müden, Überstrapazierten gehören nicht in die Startelf.

Pál hat heute mit 16 Spielern trainiert. Alle anderen hat er zur U23 geschickt.

Welche Spieler aus der Startelf von pathe
8. September 2017 um 19:27 | 617494
waren auf LSP-Reise und sind evt. überstrapaziert?

Jarstein
Pekarik —- Rekik —–
——– Darida Haraguchi
Kalou Ibisevic


8. September 2017 um 20:11  |  617504

Nein, da braucht es einen anderen Mix – etwa so:
Jarstein*
Pekarik*, Langkamp, Rekik*, Plattenhardt
Weiser, Skjelbred, Stark, Darida*
Esswein, Ibisevic*

(M)ein Vorschlag mit 5 LSP-Fahrern*.


pathe
8. September 2017 um 20:22  |  617505

@BM
Darida als Linksaußen…?


cro-mag
8. September 2017 um 20:25  |  617506

Die Reserve mit prominenter Besetzung liegt gegen Aufsteiger Alt Gliniecke 0:2 zurück.
Uiuiui …….


8. September 2017 um 20:25  |  617507

Ich habe keine 10 € zurück bekommen
Und zum Dank läuft der Player bei mir heute nicht 😂

Ist wie beim Videobeweis. 1 Jahr Proben, und auch an diesem Spieltag gibt’s keine Linien….

Willkommen bei der Technik des 21. Jahrhunderts


pathe
8. September 2017 um 20:27  |  617508

Bei läuft er. Stockend…


psi
8. September 2017 um 20:33  |  617510

Bei mir läuft er jetzt, hatte aber einige Aussetzer.
Hab noch mal neu gestartet, jetzt geht es.
Ab und zu ist das Bild schlecht.


Zippy
8. September 2017 um 20:40  |  617511

Also ich als Kalou-Fan würde ihn – wenn er schon beim Tief-in-die-Augen-Blick müde wirkt – eher auf der Bank sehen, anstatt mit „gefühlten 10“ Mann in der Bundesliga anzutreten, dafür dann als erfahrener Spieler, der schon viel erlebt hat, ausgeruht gegen Bilbao.
Wenn Haraguchi gut drauf ist, sollte er auch spielen.


Jörg
8. September 2017 um 20:43  |  617512

Bild ist schon so weit okay, keine Ruckler oder Aussetzer, der Ball „fliegt aber unscharf in der Luft, bin kein Experte um das richtig, fachmännisch, beschreiben zu können. Uiii, jetzt lädt er gerade neu, also „normales TV- Bild ist einfach besser, was ich nicht verstehe, ich gucke ab und an Moto-GP, bei Eurosport in HD, da gibt es überhaupt keine Probleme – vielleicht ne Ecke weniger Nutzer?
Gruß Jörg


pathe
8. September 2017 um 20:45  |  617513

Musste schon zweimal neu laden. Unfassbar! Und absolut nicht tolerierbar.


kczyk
8. September 2017 um 20:48  |  617514

„… Prinzipiell ist es ziemlich erbärmlich, bei einem nicht genehmen Post sich auf Rechtschreibungsfehler oder Namensverwechslungen zu stürzen, nur um die Grundaussage zu diskreditieren. …“

wenn es doch nur so wäre.
es ging nicht um rechtschreibfehler und auch nicht um namensverwechselungen. es ging um sehr viel mehr.
thema war der gebrauch eines falschen wortes – es ging um die klarstellung des falsch gebrauchten begriffs ‚krude‘ im zusammenhang einer konkreten fragestellung.
sodann, im kontext weiterer erklärungen, wollte @dewm deutlich machen, dass ihm eine besondere zuneigng zu @seppel verbindet – und gebrauchte, statt ‚groupie‘, den englischen begriff groupy – was übersetzt nichts anderes bedeutet als gruppiert.
wo bleibt da der sinn zu einer grundaussage ?

@dewm kommt in den blog und motzt sofort rum.
er fühlt sich mißverstanden und angegriffen.
aber ist es nicht normal, dass, wer so oberflächlich und fehldeutend mit der sprache hantiert, oft unverstanden bleibt ! ?? 🙂


Jörg
8. September 2017 um 20:51  |  617515

Jetzt hat er mich rausgeschmissen der ESP, phhh, das kann es nicht sein


apollinaris
8. September 2017 um 20:52  |  617516

Das kundenfreundliche Angebot ist erstmal nur ziemlich mies- Und der Reporter keinen Deut anders als jeder sky- fredi.. Na ja. Bin vermutlich zu blöde und abgehängt, um das toll zu finden ..


Stehplatz
8. September 2017 um 20:54  |  617517

Bin sehr gespannt auf die Rotation. Mal sehen was die Startelf bringt angesichts der Länderspiele. Englische Wochen sind eine der vielen Achillesfersen dieser Mannschaft und leider startet man beim Angstgegner. Kalou sollte eine Pause bekommen nach den Reisestrapazen und seiner schwachen Form. Haraguchi scheint mir mehr im Tank für Sonntag zu haben. Ansonsten wird es wohl so wie um 19:27 beschrieben.


Jörg
8. September 2017 um 21:04  |  617519

@appolinaris
…….. Bin vermutlich zu blöde und abgehängt, um das toll zu finden .. …
Ich weiß nicht, was Du damit meinst, ich finde den Reporter jedenfalls sehr angenehm – und vor ALLEM – es kommt nicht im Abstand von ca. 5 Minuten eingeblendete Werbung, bzw. fast noch schlimmer, diese „Hausirerei“ bzw. „Anpreisung“ von Filmen und allen möglichen anderen Events im Kommentar. Der Mann berichtet einfach über das aktuelle Spiel – gut oder schlecht, das liegt im Gehör des Zuhörenden.
Meine Meinung
Gruß Jörg
Ansonsten HSV – alle Achtung


apollinaris
8. September 2017 um 21:15  |  617520

@ jörg– na, in ein paar Monaten sprechen wir ins wieder. Mich hatte das zB gar nicht gestört- Eher hst es mich manchmal erinnert..
Aber die BQ, die Aussetzer ..sind schon für mich schwerwiegender. dass noch wenig Werbung ist.. wie gesagt: wirst sehen, das ist wie allen anderen, nur anfangs so.


monitor
8. September 2017 um 21:26  |  617521

@kzcyk 20:48

Es ist eben schwierig für den Außenstehenden die Gefühle des Schreibenden zu berücksichtigen.
So wie Du es hier schilderst ist Deine Replik nachvollziehbar und meine Interpretation wird der Situation nicht gerecht.

Da hilft vielleicht eine persönliche Begegnung der Kontrahenten, vielleicht auch nicht.

Ich halte mich in Zukunft raus!


monitor
8. September 2017 um 21:51  |  617523

@Ursula ist in der berüchtigten Warteschleife.
Herzlichen Glückwunsch.
Wer seine Beiträge nicht versäumen möchte muß immer wieder zurückschauen!


Ursula
8. September 2017 um 21:54  |  617524

Na dann…

Prost!

„Ich halte mich in Zukunft raus!“

Der beste Satz, den ich je von
diesem User gelesen habe…

Noch ein Tipp, Hertha vs. Werder 3 : 1!


Tojan
8. September 2017 um 21:56  |  617525

schon erbärmlich für das milliardengeschäft fußball keine saubere übertragung für wenige millionen zuschauer zusammen zu bekommen, während im deutlich kleineren e-sport, der ja so uninteressant ist, übertragungen für 50mio+ im internet problemlos laufen…


ahoi!
8. September 2017 um 21:59  |  617526

#mathenia: wenn er schon dran ist, darf er den schuss (von keita) auch gerne abwehren… für meinen geschmack.


pathe
8. September 2017 um 22:02  |  617528

@ahoi!
An einem trockenen Tag vielleicht.


ahoi!
8. September 2017 um 22:03  |  617529

#ESP. bei mir läuft er (diesmal). ist stabil und die bildqualität (knapp HD) auch deutlich besser als im sommer noch, zum beispiel bei der tour de france.


ahoi!
8. September 2017 um 22:04  |  617530

@pathe: maybe 😉

erstaunlich werner! und er lässt sich nicht fallen, obwohl zweimal an ihm rumgezuppelt wurde. sehr guter sololauf. einfach stark!


pathe
8. September 2017 um 22:06  |  617531

Timo Werner = Weltklasse!


monitor
8. September 2017 um 22:08  |  617532

Ist das Kunst, oder kann das weg?

Ursula
8. September 2017 um 21:32 | 617522

„als diese immer wieder kehrende Hetze
eines unzufriedenen ALTEN MANNES!“

Wie alt sind Sie, „junger Mann“…?

UND „wie“ zufrieden? Tja…

Mein Gott, oder gute Güte, sind Sie
krank! UND ich wusste es immer und
weiß es natürlich…

…und das wissen Sie!

UND wenn Sie so „weitermachen“,
bemerken es auch andere, eher
„unbeteiligte User“, früher oder
eben leider auch später!

Meine Empfehlung für Sie und
Ihren „Schulle-Freund“ @ dewm
doch mit einigen wenigen Gleich-
gesinnten oder „Anhängern“ den
Blog allein zu gestalten…

…um das „Mitdenken“ von vielen
anderen Usern zu intensivieren,
die dann nur noch staunend und
mit großer Begeisterung „mitlesen“!!

DENN „Mitdenken könnte auch Ihnen
helfen. Meinen Sie, Sie schaffen das“…

ABER, „zum Mitdenken gehört , das
etwas Gedachtes angeboten wurde..

Nix ergibt für mich momentan Sinn..“

Und nun ran an die Reflexion!

Nu abba, die „sabbernden“ Köter!

Okay, Antwort:
Wie alt sind Sie, „junger Mann“…?
Ich war damals sehr stolz als Bernd Patzke auf den Shell Münzen wegen der WM 70 in Mexiko berücksichtigt wurde.

Hinter einem „sind sie krank“ gehört ein Fragezeichen.- Für einen Villenbesitzer in Westend sollte korrektes
Zeichensetzen selbstverständlich sein.

Der Rest Deines Postes ist ein verzweifelter Versuch Eindruck zu schinden, lockt hier jedoch eigentlich niemand mehr hinter dem Ofen hervor.

Versuch es doch mal mit Vernunft, falls du weißt, was da das ist!


monitor
8. September 2017 um 22:12  |  617533

@ursula
Du erinnerst mich an Donald Trump. Völlig realitätsfern.
Gott sei Dank bist Du nicht so gefährlich, Du bist nur lächerlich!


Ursula
8. September 2017 um 22:21  |  617534

„Sind Sie krank“, war keine Frage,
es war eine Feststellung…

UND ansonsten habe ich keine
Lust mehr und es ist mir zu doof!

ABER „hübsch hässlich“! Schläfle!

In der Hoffnung, dass es anderen
Usern nicht die Sprache verschlagen,
und die Lust zu geistreicheren Beiträgen
genommen hat!


kczyk
8. September 2017 um 22:22  |  617535

*denkt*
es heißt oft – was sich liebt, das neckt sich.
im fall der beiden aber scheint es aber eine über jahrzehnte gewachsene freundschaft zu sein.


kczyk
8. September 2017 um 22:26  |  617536

*denkt*
ok – statler und waldorf.
nur wer ist wer ?


Ursula
8. September 2017 um 22:27  |  617537

Ach „kczyk“…

…ich hoffte doch auf
geistreichere Beiträge!


kczyk
8. September 2017 um 22:31  |  617538

@urs-ula – fahr doch einfach auch mal zwei gänge runter.
stets im angriffsmodus zu weilen ist fürs herzl nicht gesund


fg
8. September 2017 um 22:34  |  617539

Jarstein
Weiser, Stark, Rekik, Platte
Skjelbred, Darida
Lex, Kalou, Haraguchi
Ibe


ahoi!
8. September 2017 um 22:38  |  617540

@moni, uschi und konsorten: ich kann euer lächerliches gezänk nicht mehr lesen. schon lange, lange nicht mehr. es ist einfach nur noch ermüdend und zermürbend. das ganze hatte ja früher vielleicht mal etwas von muppetshow. aber auch diese zeiten sind lange schon vorbei… 🙁

und jepp @pathe, du hast 100% recht. das war weltklasse. ich würde auch gerne, gerne mal einen solchen spieler, eine solche gut zs.gestellte junge truppe bei hertha sehen. mir „graut“ (im wahrsten wortsinne) ehrlich gesagt ein wenig vor sonntag und den dann sechs folgenden spielen; im allerengsten zeitrahmen. ohne die jungen (selke und lazaro). und nur mit unserem „altertümlichen“ sturm. einem (reise-)müden kalou. einem „grantigen“, langsamen ibisevic…


Ursula
8. September 2017 um 22:39  |  617541

Ich bin total enspannt!

Ich bin heute abend noch
gejoggt, mein Blutdruck
ist aktuell bei 105 zu 65…

…mein Herz ist sehr o.k.
hat man mir vor Kurzem
bestätigt!

Ob man mir das abnimmt
oder nicht, ich kann @ ahoi
nur folgen! Es nervt und
ich hänge (ungewollt!)
wieder mitten mang…

Der Aufstellung von @ fg
kann ich folgen!

Nu abba wirklich! Grüßle!


ahoi!
8. September 2017 um 22:50  |  617542

aber wahrcsheinlich strafen mich ibi und kalou jetzt lügen. und wachsen in den nä wochen über sich hinaus. 😉


8. September 2017 um 22:51  |  617543

@ahoi..auch, wenn ich mich bei dir und anderen jetzt vlt. lächerlich mache: bevor ich meine Seele völlig verkaufe und einen Matteschütz rechtfertigen müsste, bescheide ich mich lieber, fan von einem mittlerem team zu sein.
Zähle ich die investierten Millionen von RB in den letzten 6 Jahren zusammen, weiss ich, was geht und was nicht.
Was ich neidlos und ohne ohne falschem Zungenschlag anerkenne: dass mit dem Geld hervorragend gearbeitet wurde: andernorts wurde mit ähnlichen Mitteln vergleichsweise „nichts“ erreicht.


Exil-Schorfheider
8. September 2017 um 22:52  |  617544

Joey Berlin
8. September 2017 um 15:06 | 617455
@Exil-Schorfheider
8. September 2017 um 13:14 | 617444
„Beziehen sich deine Zahlen auf die 1. Liga?“

Nein, das war ein Nachtrag zur Plauderei über Handball.


ahoi!
8. September 2017 um 22:56  |  617545

nein @apo: du hast ja völlig recht. unsere alte dame und liebe hat ja was. vor allem etwas, was die „dosen“ nie haben werden.. sonst wäre ich nicht da. ich sehe aber ab und an auch mal gern solch jungen, frischen und frechen fußball. und die ansätze (jung) sind ja durchaus auch da (bei uns).


ahoi!
8. September 2017 um 23:02  |  617546

apropos #jung: selke, weiser, lazaro, plattenhardt, stark. (dann noch der eigene nachwuchs mit torunarigha , maier und vielleicht bald auch baak) . dass das mit kurt bisher nix geworden ist, konnte ja keener ahnen..

! da ist ganz viel richtig gemacht worden !


apollinaris
8. September 2017 um 23:45  |  617547

Yap👍


ahoi!
9. September 2017 um 0:11  |  617550

by the way. der sammer ist zuweilen auch ein ganz schöner schwätzer. erzählt da in der analyse der hamburger verteidiger (ich glaube diekmeier war’s) hätte werner einfach beherzt festhalten sollen… na klar. das wäre eine rote karte geworden. notbremse heißt die regel, du „sammer“…


Blauweiss
9. September 2017 um 0:13  |  617551

Pro Landegenehmigung für Hertha!

Armes Berlin, Hertha darf nach EL Spiel nicht landen!

Von mir aus dürfen die Jungs hier in Pankow gerne drüber fliegen! Aber nur, wenn ganz Charlottenburg später im September gegen Tegel stimmt 🙂


Jack Bauer
9. September 2017 um 9:13  |  617559

@Eurosport Player:

Treten die Probleme auch über Amazon Prime auf? Nächste Woche Sonntag sind wir ja gegen Hoffenheim dran. Werde dann meine Probe Woche nutzen. Mal sehen, wie das funktioniert. Denke aber, dass die Serverlast an einem Sonntagmittag um 13:30 Uhr bei Hoffenheim-Hertha nicht so hoch ist, wie bei den Freitagabend Spielen.
Trotzdem ist es erbärmlich, dass ein so riesiger Konzern das nicht von Tag 1, nicht mal von Tag 2 an im Griff hat (ich weiß, Sky hatte die Probleme auch, da waren aber nicht alle drauf angewiesen und für Sky war Digital ja auch lange Zeit „Neuland“).
Ich würde mich freuen, wenn Sky langfristig mit ihren undurchsichtigen Verträgen den Kürzeren zieht. Die einen haben 12, andere 24, ich hab sogar von 36 Monaten gehört. Jeder bezahlt was anderes, die einen bekommen den neuen UHD Receiver, andere den alten…. Aber dann muss die Technik einfach sitzen. Alleine die Tatsache, dass es nicht für alle Smart TVs vernünftige Apps gibt…


elaine
9. September 2017 um 9:37  |  617560

Jack Bauer 9. September 2017 um 9:13

ja, bei Amazon Prime waren die Probleme die gleichen. Die nutzen eigentlich auch nur den Eurosport PLayer, aber es gibt nur die Freitags- und Montagsspiele bei Eurosport
Alles andere läuft weiterhin bei Sky


elaine
9. September 2017 um 9:44  |  617561

upps nee, die 13:30h Spiele gibt es auch bei Sky, aber wie gesagt, aber die Probleme sind die gleichen


9. September 2017 um 9:55  |  617562

@Jack

Nur die Freitagspiele sind bei Eurosport. Und in den Genuss dürfte Hertha wohl frühestens in der Rückrunde kommen, wenn ich nicht etwas übersehen habe.


Neuköllner
9. September 2017 um 10:00  |  617564

Eurosport hat neben den Freitagsspielen noch die 13:30 Spiele am Sonntag und die Montagsspiele.


TassoWild
9. September 2017 um 10:05  |  617565

#Omar Rekik.
Dann ist uns offenbar ein interessanter „Beifang“ gelungen? http://m.bild.de/sport/fussball/hertha-bsc/hier-spricht-herthas-grosse-ueberraschung-rekik-53150896.bildMobile.html


psi
9. September 2017 um 10:09  |  617566

Und zwar spielt Hertha schon nächsten Sonntag, 13.30 gegen
Hoffenheim.
Wenn es dann immer noch Ausfälle gibt, wäre
ich wirklich entnervt.🙄


9. September 2017 um 10:11  |  617567

Oh, dann habe ich das wohl überlesen. Vielen Dank für die Korrektur.


elaine
9. September 2017 um 10:21  |  617570

ich meinte um 9:44 | 617561 natürlich , dass es die 13:30h Spiele doch bei Eurosport gibt.
Man soll einfach nicht fünf Dinge gleichzeitig machen……


Kamikater
9. September 2017 um 11:14  |  617571

Wie ist denn der aktuelle Verletztenstand?


pathe
9. September 2017 um 11:27  |  617572

Eurosportplayer
Was die sich erlauben, ist ein absolute Frechheit! Dreimal musste ich die Seite neu laden, mehrmals stockte das Bild für 10 – 20 Sekunden, häufig schwankte das Bild zwischen HD und fast verschwommen, einmal gab es einen Sprung von fast 30 Sekunden. Die haben viel Geld für die Rechte bezahlt, damit sie diese exklusiv haben. Da haben sie verdammt noch mal die Pflicht, dass die Übertragung einwandfrei funktioniert. Das funktioniert bei DAZN bedeutend besser. Und die übertragen weitaus mehr Spiele und Sportveranstaltungen. Zum Teil gleichzeitig.

Hertha – Werder
Ich habe überhaupt kein gutes Gefühl für das morgige Spiel. Die Bremer liegen uns nicht. Seit sieben Spielen können wir gegen die nicht gewinnen. In der letzten Saison setzte es die erste Heimniederlage gegen Werder. Ich wäre mit einem Unentschieden schon zufrieden. Auch wenn ich natürlich auf ein Tor mehr als der Gegner hoffe (O-Ton Dárdai).


Agerbeck
9. September 2017 um 11:28  |  617573

Also ich verstehe ehrlich gesagt nicht, dass hier seit mindestens zwei Monaten über die ganze tv-Problematik diskutiert wird und jetzt hier wildes durcheinander herrscht. Daher noch einmal zusammengefasst:
eurosport zeigt

– ALLE Freitagsspiele exklusiv
– ALLE Montagsspiele exklusiv
– ALLE Sonntagsspiele um 13.30 Uhr exklusiv
– die Relegationsspiele zw. 1. und 2. Liga
exklusiv

den Rest zeigt Sky exklusiv. Bis auf die Eröffnungsspiele der Hin- und Rückrunde, die auch im ÖR und bei beiden Pay-TV laufen.

Bei mir lief der Stream ab der 23. min. sauber, hatte aber Probleme beim Einstieg. Einmal musste ich neu einloggen.

ICh verstehe Gisdol. Es gibt genügend Landstriche, in denen es keine annähernd kompatible Bandbreite gibt. Dann kommen die erwähnten älteren oder unbedarften dazu.

Und dann gibt es noch etwas:
ich als eurosport-Abonnent bin auf den internetstream angewiesen, ebenso wie jeder kabelkunde. dEr Stream war gestern irgendwas zwischen sd und hd. Was ich nicht kann, ist über das technisch mögliche und vorhandene sat-TV zu gucken.
Dazu bräuchte ich dieses unsägliche hd+, was wiederum Geld kostet. mitnichten habe ich dort aber durchgehend hd-signal. Dazu kommt, dass dieses konvolut an werbedauersendern kaum von mir genutzt wird.
Da hat das Kartellamt aus einem Monopol gleich zwei oder drei gemacht. So kann und darf es nicht gehen.

Da beneide ich keinen einzigen hsv-fan, die immerhin etliche Male betroffen sind und nun schon zweimal betroffen waren.
Das ganze an einem Freitag abend (!!!). Ein Abend, der nicht in wenigen Fällen zum gemeinsamen Fussballgucken mit den Jungs/Mädels bei ein – acht Glas Bier taugt…


pathe
9. September 2017 um 11:33  |  617574

@Kami
Klinsmann und Schieber sind noch verletzt.
Lazaro und Selke trainieren derzeit individuell. Lazaro soll nächste Woche ins Mannschaftstraining einsteigen. Bei Selke wird es wohl noch etwas dauern.
Soweit mein Kenntnisstand.


psi
9. September 2017 um 11:40  |  617575

Kann ich eigentlich den Eurosport-Player nur
hier in Deutschland empfangen?
Sky hat ja diese Begrenzung , geht nur in Deutschland und
Österreich.
Wäre zumindest für mich mal ein Vorteil gegenüber Sky.


monitor
9. September 2017 um 11:42  |  617576

@ahoi
Ich laß mir die Anmache seitens @ursula nicht gefallen.
Punkt!


Carsten
9. September 2017 um 11:43  |  617577

@all
Ich hatte wohl Glück gehabt über Amazon, es ist alles ok gewesen mit den Eurosport-Player.


Uwe Bremer
Uwe Bremer
9. September 2017 um 11:45  |  617578

@monitor und @ursula

wann können wir damit rechnen, dass Ihr Erwachsen werdet?
Also, wann ist das Alter von Schaufeln, Eimerchen und Sandburgen vorbei?


Neuköllner
9. September 2017 um 11:48  |  617579

m.E. sollte es demnächst möglich sein SKY, Eurosport, etc.
EU weit sehen zu können.

https://www.bayern3.de/netflix-amazon-prime-im-ausland-nutzen-europa-eu


pathe
9. September 2017 um 11:48  |  617580

@Agerbeck

Vielen Dank für die Zusammenfassung. So kommen wir auf die 45 Spiele. 🙂

Das Argument mit der älteren Generation hatte ich vergessen. Die älteren Menschen sind von dieser Entwicklung teilweise schlicht ausgeschlossen. Meines Erachtens darf nur ein TV-Sender die Rechte bekommen, der auch flächendeckend im TV empfangbar ist. Das muss nicht unbedingt für ausländische Ligen gelten. Die sind bei DAZN gut aufgehoben. Aber ganz sicher für die heimischen Ligen, EL, CL, EM, WM und die Spiele der heimischen N11.


psi
9. September 2017 um 11:53  |  617581

Danke @Neuköllner, das ist eine sehr gute Nachricht.
Also kann ich ab 2018 im Urlaub endlich über Sky go
meine Hertha sehen.😀


Uwe Bremer
Uwe Bremer
9. September 2017 um 12:00  |  617583

@PommesbudeBundesliga

Hertha nur auf Rang zehn. Aber vor Hoffenheim und RB Leipzig.

An der Leipzig School of Management hat ein Professor ein Modell entworfen, um zu bewerten, wie gut die Profiklubs geführt werden.
Die Überschrift zu den Resultaten heißt im Münchener Merkur „Pommesbude Bundesliga“.
Professor Henning Zülch gibt zu, dass das Resultat auf den ersten Blick verwirrend aussieht.

Schaut man sich die einzelnen Kategorien an, scheinen die schon plausibel zu sein.
So wird Hertha positiv bewertet in der Rubrik „Spieler/Trainerbewertung“ und „sozialer Verantwortung“. Eher dürftig sieht es für Hertha aus bei den UnterPunkten zu „Fan-Wohlfühlfaktoren“ …
Wer sich ein wenig vertiefen möchte zur Studie – hier


pathe
9. September 2017 um 12:12  |  617584

@psi
Sofern du dich im EU-Ausland aufhälst.


psi
9. September 2017 um 12:22  |  617585

Bei mir ist es immer Spanien, also kein Problem.😉


Uwe Bremer
Uwe Bremer
9. September 2017 um 12:25  |  617586

@GuardiolavsKlopp

für die Aficionados unter Euch:

13.30 Uhr Manchester City vs FC Liverpool Live auf DAZN


pathe
9. September 2017 um 12:26  |  617587

@Uwe Bremer
Pflichtprogramm!
Und danach SCF – BVB, 1899 – BAY und Barca – Barca… 😉


pathe
9. September 2017 um 12:54  |  617588

Ich finde es übrigens etwas bedenklich, dass die U23 mit sechs (!) Spielern aus dem Kader der ersten Mannschaft in der Startelf (Baak, Torunarigha, Mittelstädt, Maier, Dárdai Jr. und Kurt) gegen Altglienicke verloren hat…


kczyk
9. September 2017 um 12:58  |  617589

„… Ich halte mich in Zukunft raus! …“

*denkt*
wer von der bedeutung seiner person überzeugt ist kann vieles, nur dies nicht.
es gibt worte, die die wirkung von boxhandschuhen in gebrauch haben.
unangenehm für alle im blog ist es, wenn diese worte von jemandem in permanentem angriffsmodus allen oder einzelnen gegenüber gebraucht werden.

statt sich rauszuhalten wäre eine gezielte wahl der worte angebrachter.


Exil-Schorfheider
9. September 2017 um 12:59  |  617590

Ein Afficinado gibt sich jetzt erstmal Fußball total beim deutschen Meister von 1912


Exil-Schorfheider
9. September 2017 um 13:00  |  617591

Jack Bauer 9. September 2017 um 9:13

Verträge über 36 Monate kann und darf es bei Sky nicht geben.


Silvia Sahneschnitte
9. September 2017 um 13:08  |  617593

In die Bundesliga Geschichte eingehen!
Frau Steinhaus steht an diesem Wochenende im Focus. Es gibt keine Zeitung, keinen Sender, keine sportorientierte Internetseite, die nicht darüber berichtet.
Damit bekommen auch Werder und Hertha einen Teil der Aufmerksamkeit.
Dieses Spiel wird in die Bundesliga-Geschichtsbücher eingehen, weil eben eine Frau zum ersten Mal ein 1. Bundesligaspiel pfeift.
Jeder Fussballfan kann dieses Ereignis live miterleben, damit ein Teil der Geschichte werden und später seinen Enkelkindern davon berichten, dabei gewesen zu sein (Ich war dabei beim ersten 2 Meter Hochsprung einer Frau, beim höchsten Bundesliga Heimsieg von Hertha, beim meißtbesuchten Bundesligaspiel, alles im Oly. Und erzähle immer wieder gerne davon).
Fussballfans nutzt die Gelegenheit, geht hin, werdet Teil der Geschichte und unterstützt „nebenbei“ unsere Hertha.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Spandauer
9. September 2017 um 13:11  |  617594

Testspiel gegen Union 0:2
Nun gegen Altglienicke 0:2
Überhaubt hat die U23 erst sechs Punkte nach sechs Spielen. Mit Ruhm bekleckern haben wir es scheinbar Net so. Und unser Kader sieht zwar nach außen nicht schlecht aus aber so breit aufgestellt sind wir nicht.
Ich bin gespannt wie viel wir rotieren, denn wer gegen Altglienicke und Co verliert der rockt bestimmt nicht die Euroleage. Dann auch noch Kraft im Tor, ohman hoffentlich machen wir uns nicht gleich im ersten Spiel gegen Bilbao zum Vollhorst …


Silvia Sahneschnitte
9. September 2017 um 13:23  |  617595

Lieber @u.bremer, danke für den Link.
Die Entwicklung die ein Klub in den letzten Jahren gemacht hat, ist für mich daraus nicht ersichtlich. Und insofern ist das mit den Stellschrauben für mich auch fraglich.
Im Gesamteindruck bleibt für mich hängen, Fussball in Deutschland muß weiter (noch mehr) kommerzialisiert werden, damit andere Länder im UEFA-Ranking nicht an uns vorbeiziehen.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Silvia Sahneschnitte
9. September 2017 um 13:38  |  617596

Rotation!
Ja ich würde auf einige Spieler in der Startaufstellung verzichten. Spieler die im Länderspieleinsatz gefordert waren. Das muß nicht Rekik (keine Spielminute), Duda (wenige Spielminuten) und Ibisevic ( nicht mal ein ganzes Spiel im Einsatz) sein. Aber bei den Anderen (Darida, Kalou,…) schon.
Die Müdigkeit, bzw. die Form der Spieler kann ich nicht einschätzen, ich vertraue da auf das Trainerteam. Allerdings habe ich den Eindruck, dass das Trainerteam eher wenig rotiert, bzw. nur rotiert bei Sperren und Verletzungen.
Prophylaktische Maßnahmen habe ich da eher wenig bis nicht gesehen.
Meine Startaufstellung wäre deshalb
Jarstein
Weiser, Langkamp, Rekik, Plattenhardt
Esswein , Stark, Lustenberger, Haragucci
Stocker, Duda
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


pathe
9. September 2017 um 13:42  |  617597

Bei DAZN gerade dieselbe Scheiße wie beim ESP… 🙄


pathe
9. September 2017 um 13:57  |  617598

http://allestörungen.de/stoerung/dazn/karte/

Ohne Kommentar…

In was für einer tollen, modernen Welt leben wir eigentlich, in der man ein für Geld angebotetes Programm nicht schauen kann? Unglaublich!


sunny1703
9. September 2017 um 14:04  |  617599

@ubremer um 11 Uhr 45 Danke !

Zu dieser Statistik. Na klar kann es passieren, dass Deutschland wieder raus aus den Top 4 in Europa rutscht und damit einen Startplatz in der CL verliert, das ist vor allem ab dieser Saison etwas ärgerlicher, weil ja die Bonzenländer beschlossen haben,ihnen noch bessere Startmöglichkeiten für die Champusliga zuzubilligen.

Doch ist das was für uns fremdes. Nöööö absolut nicht, wäre Deutschland 15 Jahre früher unter den da ganz oben gewesen, hätte es sein können, dass heute D. Hoeness immer noch Manager wäre oder es zumindest ein Denkmal von ihm auf dem Olympiagelände zu sehen gäbe.

Die Engländer investieren astronomische Summen in Spieler und in ihre Liga und laufen seit Jahren einem Titel in der Cl hinterher.

Ich bin da relativ entspannt, zumal mich diese ganze Edelliga kaum interessiert.
Das sollen jüngere entscheiden,wie sich der deutsche Fußball und die damit verbundenen Investitionen zukünftig orientieren sollen.

@Silvia

Ich habe unter anderem über elf Jahre eine Premierministerin in Großbritanien von außen betrachtet.
Ich habe nun seit 12 Jahren eine Bundeskanzlerin in unserem Land. Ohne etwas über meine Meinung zu diesen Personen zum besten zu geben, mir ist schlicht egal,welches Geschlecht mein Leben bestimmt. Meine politisch bzw zeitgeschichtliche Erfahrung sagt ,da ist kein besser oder schlechter.

Ich drücke morgen der Schiedsrichterin Steinhaus die Daumen, dass sie einen guten Start in die neue Liga hat, so wie ich jedem Schiedsrichter die Daumen drücke, dass er seine Arbeit möglichst fehlerfrei verrichtet.

lg sunny


Ursula
9. September 2017 um 14:11  |  617600

Uwe Bremer
9. September 2017 um 11:45

Lieber @ Uwe Bremer, wenn
Du objektiv urteilst und die
letzten Beiträge gelesen hast,
habe ich, wie meistens, nur
reagiert! Meine „Anmache“
war moderat gewählt und
lediglich eine Reflexion
auf diesen User…

Ich habe nicht agiert und
mich aus diesen Gründen
tage- und oft wochenlang
HIER rausgehalten!

Aber bitte, die EINEN sagen
so und die ANDEREN sagen so!

Ich möchte HIER nur meine
vornehmlich fußballerischen
Beiträge einbringen und nicht
nach JEDEM meiner Beiträge
meist „rotzfrech“ attackiert werden…

Schade das dies nicht mehr möglich ist!!
Tschüssle!


Luschtii
9. September 2017 um 14:15  |  617601

@pathe
Weiß nicht, wie Du das Spiel verfolgst, aber über Chromecast ist alles schick 🙂

#OT
Gute Besserung an Ederson! Sah richtig übel aus


elaine
9. September 2017 um 14:22  |  617602

Luschtii 9. September 2017 um 14:15 |

Bei mir über Smart TV ist auch alles gut. Das Bild fast HD-Qualität, aber bei schnellen Bewegungen merkt man schon, dass es ein Stream ist. Das können die Amis besser


pathe
9. September 2017 um 14:28  |  617603

@Luschtii

Über HDMI. Macht aber keinen Unterschied. Wenn ich den Fernseher abstöpsele, geht’s auch nicht. Und ich scheine das Problem ja nicht exklusiv zu haben.

Ich habe DAZN geschrieben. Mal sehen, was die sagen.


9. September 2017 um 14:29  |  617604

Chromecast kann aber auch nur das anbieten, was der Stream vom Tablet/PC zu bieten hat.

Und ja, offensichtlich ist dies dieses Neuland, von dem die Bundeskanzlerin gesprochen hat.

Ich wünschte, wegen der Anschaubarkeit für alle, das Sport, den man bezahlen muss, nur und ausschliesslich im TV laufen darf. Für kostenlose Streams gerne das Internet. Das kann man sich dann gönnen, oder auch nicht.

Richtig gute Erfahrung habe ich übrigens mit allen Filmanbietern wie Sky, Amazon oder Netflix gemacht…..


SweetTooth90
9. September 2017 um 14:32  |  617605

@sky und @eurosport

Ich werde meinen sky Vertrag der in 4 Wochen ausläuft nicht verlängern, der sky Stream ist seit drei Jahren auf dem gleichen Niveau wie die streams die es im Internet gibt und englische Kommentatoren sind für das Ohr wesentlich angenehmer, als das was man sich bei sky anhören muss.

Über Amazon Prime hole ich mir dann fürs hoffenheimspiel das 5 Euro Angebot, danach kann ich erst über die urteilen. Ich habe bei Twitter aber gelesen, dass es abseits der teschnichschen problem ganz ordentlich sein soll.


pathe
9. September 2017 um 14:32  |  617606

Die rote Karte für Sadio Mané war klar berechtigt. Ich verstehe nicht, warum dieser Unsympath Klopp sich da überhaupt aufgeregt hat.


9. September 2017 um 14:35  |  617607

Ps: Die Streams von Telekom Sport sind auch erstklassig
Gucke gerade da Eurobasket Ger/Fra


Silvia Sahneschnitte
9. September 2017 um 14:37  |  617608

Lieber @sunny, in meiner Schreibe heute ging es doch nicht um Frau oder Mann, dieses Thema wurde doch schon vor zwei oder drei Tagen beschrieben. Heute ging es mir um die Einzigartigkeit, zur Premiere dabei zu sein. Mir ging es doch nicht darum welches Geschlecht besser ist, das sehe ich doch wie Sie.
Obwohl… nee späßken.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


9. September 2017 um 14:38  |  617609

@moogli und @agerbeck haben alles dazu gesagt, was auch mir durch die Birne geistert..jedenfalls fühle ich mich veralbert, wenn man mir das als schöne „neue, kundenfreundliche Welt im Gegensatz zum bösen Monopolisten“ andrehen möchte. Zwischen Wunsch, Phantasie und Wirklichkeit bestehen noch Unterschiede.
und noch was zu
dazn: heute wiederholt fehlerhaften stream, obwohl mein Internetanschluss zu den 95% schnellsten der Republik gehört ( lt den komischen speedmessern im Netz..)
-Ich finde das nicht so schlimm, weil dies nun wirklich eine Leistung , ein Angebot für exclusiv Bescheuerte ist ( also mich z.B)..aber so „toll“ ist es eben auch nicht


9. September 2017 um 14:39  |  617610

@pathe..du verstehst hin und wieder mal eben die Menschen nicht. Ist mir auch schon aufgefallen..#vollsympathisch


9. September 2017 um 14:40  |  617611

1 Gigabit? @Apo


SweetTooth90
9. September 2017 um 14:40  |  617612

@pathe

Vielleicht weil Klopp keine Zeitlupe gesehen hat und etwas mehr Adrenalin im Blut hat, als du der gechillt auf seinem Sofa sitzt und ein Spiel guckt in das er emotional nicht involviert ist 😉

Für Klopp Verhältnisse war es doch noch relativ „zurückhaltend“, unabhängig davon klare rote Karte, trotzdem keine gewollte bösartige, ich glaube Mané hat sich selbst erschrocken.


pathe
9. September 2017 um 14:41  |  617613

@moogli
Volle Zustimmung! Als zusätzliches Angebot (z. B. Sky Go) für unterwegs ist das Streamingangebot super. Aber Empfang über TV muss bei exklusiven Übertragungsrechten gewährleistet sein.


Exil-Schorfheider
9. September 2017 um 14:41  |  617614

Ursula
9. September 2017 um 14:11 | 617600

Ich lese nur:

Mimimi…

Taschentücher gibt es an den üblichen Abholstellen.

——-

@sweet

Prime kannst Du dann per Testwoche probieren.
Soll gestern aber auch gehakt haben…


pathe
9. September 2017 um 14:43  |  617615

@apo
???


apollinaris
9. September 2017 um 14:44  |  617616

@sweet..ja, so sehe ich das auch..
@moogli..nicht übertreiben 🙂

#amazonprime geht doch nicht mit eigener technik in die Stadien, übernimmt nur, oder?
Wieso sollte dann der stream anders sein als beim Original?


kczyk
9. September 2017 um 14:54  |  617617

*denkt*
sie geben ihr bestes.
doch wahren fußballfans reicht das nicht.


kczyk
9. September 2017 um 14:56  |  617618

*denkt*
so isses denn.
aus wahren fußballfans wurde die ware fußballfans.


9. September 2017 um 15:03  |  617619

pathe
9. September 2017 um 14:41 | 617613
@moogli
Volle Zustimmung! Als zusätzliches Angebot (z. B. Sky Go) für unterwegs ist das Streamingangebot super.

Ich habe gerade mal versucht, die Vorberichterstattung auf Sky go zu gucken. Schmiert die App jedes mal ab…..


pathe
9. September 2017 um 15:04  |  617620

@ST90
Du hast sicher recht. Klopp hätte vielleicht trotzdem erstmal die Folgen von Manés Foul abwarten können, bevor er lospoltert. Mané selber hat ja nicht im geringsten gegen den Platzverweis protestiert.


pathe
9. September 2017 um 15:08  |  617621

@moogli
Ist unschön. Aber wenn Streaming ein kostenloses Zusatzangebot ist, kann ich mit Aussetzern noch leben. Nicht aber, wenn ich sonst keine andere Möglichkeit habe, ein Spiel zu schauen.


pathe
9. September 2017 um 15:12  |  617622

Laut Kicker übrigens mehrere Frakturen im Gesicht bei Ederson…


glimpi
9. September 2017 um 15:12  |  617623

@Sky
Na toll, kein Ton. Auf dem Quatschsender ist der Ton da, auf den anderen Sendern (Konferenz) nicht.


elaine
9. September 2017 um 15:15  |  617624

@glimpi
Ich glaube damit sind sie den Kunden entgegen gekommen 😉


pathe
9. September 2017 um 15:17  |  617625

@apollinaris
9. September 2017 um 14:39 | 617610

„@pathe..du verstehst hin und wieder mal eben die Menschen nicht. Ist mir auch schon aufgefallen.“

Weil ich Klopp unsymphatisch finde, verstehe ich die Menschen nicht? Welch ungemein qualifizierte Aussage… 🙄


pathe
9. September 2017 um 15:26  |  617626

Falls jemand ein Foto exakt von dem Moment sehen mag, in dem der Fuß von Mané auf das Gesicht von Ederson trifft, möge er nachstehenden Link anklicken…

https://www.facebook.com/goal/photos/a.112071118597.98899.25427813597/10155529477388598/?type=3&theater


pathe
9. September 2017 um 15:30  |  617627

Sie natürlich auch. Sorry an die Damen!


Luschtii
9. September 2017 um 15:38  |  617628

@elaine
Interessant, dass es bei uns Frauen funktioniert hat 😉

@moogli (14:29)
Kann dir da nur teilweise zustimmen. Natürlich sind die Spiele auf einem Fernseher besser anzuschauen, zwingend brauch ich die Kiste aber nicht. Ich kann Sky via App gucken, ohne Knebelvertrag (und nebenbei erspare ich mir das Kündigungs-Theater!)

Und bei DAZN kann ich ein Spiel nachholen, wann ich will und nicht wenn Sky/TV mir das vorgibt. Nicht alles im „Neuland“ ist schlecht 😉

@pathe (15:04)
Das hat mich auch aufgeregt. Hätte nicht viel gefehlt und er wäre auf die Tribüne verbannt worden..


psi
9. September 2017 um 15:43  |  617629

Protest @Luschtii, ich hatte in der 1. Halbzeit
auch Probleme, mehrere Unterbrechungen und teilweise
schlechtes Bild.😉


Luschtii
9. September 2017 um 15:47  |  617630

@psi
Spielverderberin 😒


psi
9. September 2017 um 15:49  |  617631

☺️


Ursula
9. September 2017 um 15:53  |  617632

Der war richtig witzig um 14:41 Uhr…

# Kreative Momente für Arme!


psi
9. September 2017 um 16:01  |  617633

Böses Foul an Schmelzer, rote Karte für den Freiburger
mehr als berechtigt.


Derby
9. September 2017 um 16:04  |  617634

Karneval im freien Fall.

Wo sind die lobeshymnen jetzt ?

Guter Videobeweis in Freiburg- klares rot.


Ursula
9. September 2017 um 16:05  |  617635

Übel @ psi, Schmelzer wird
für eine lange Weile ausfallen!


9. September 2017 um 16:05  |  617636

Deutsche Basketballer schmeißen Frankreich raus und sind im Viertelfinale!

Jetzt Fussball.


SweetTooth90
9. September 2017 um 16:05  |  617637

Meiner Meinung revidiert der Videobeweis noch zu oft Kann-Entscheidungen, obwohl er ja eigentlich nur revidieren darf, wenn glasklare Fehlentscheidungen getroffen wurden.


Ursula
9. September 2017 um 16:23  |  617638

Dortmund tut sich sehr schwer
gegen ZEHN Mann!

Der kleene Götze mit seinem
„überrunden“ Gesicht glüht
wie eine „Birne“, und schwitzt
extrem, der hat „Blutdruck“…

…was hatta denn? Gesund!?


schnitzel
9. September 2017 um 16:31  |  617639

SweetTooth90

Das Foul an Schmelzer war glasklar Rot. Der Schiedsrichter hat – wie sonst auch in den meisten Videobeweis-Situationen bislang – auch hier richtig entschieden/revidiert.

Gibt es eigentlich noch eine einzige sinnvoll begründete Stimme gegen den Videobeweis?


psi
9. September 2017 um 16:31  |  617640

M. Götze hatte eine Stoffwechselkrankheit.


Ursula
9. September 2017 um 16:32  |  617641

Danke!

Kortison…?

UND dann „Hochleistungssport“?


sunny1703
9. September 2017 um 16:37  |  617642

Für mich ist das trotz vertretbar rot in Freiburg eine Fehlentscheidung weil sie erst nach drei vier Minuten korrigiert wurde. Liegt schmelzer nicht auf dem Feld sondern ein Stück daneben draußen, umd das spiel läuft weiter,passiert nichts mehr, jedenfalls nicht nach dieser zeit.

LG sunny


Ursula
9. September 2017 um 16:46  |  617643

…UND es lag auch keine direkte
klassische Fehlentscheidung vor!

Der Schiedsrichter hat das Foul
gesehen und umgehend bestraft,
geahndet mit „Gelb“!

Eine Nuancierung auf „Rot“ war
lediglich eine Ergänzung, die
so eigentlich nicht vorgesehen,
im „VB“ angedacht war…!?


Derby
9. September 2017 um 16:49  |  617644

Leverkusen auch noch nicht in tritt.

Bin echt gespannt auf uns morgen. Habe Muffesausen, dass das in die Hose geht. Gut das 🍕 nicht mehr bei Bremen spielt. Dafür ist Kruse der neue Schreck.

Gibt es schon Schätzungen für EL am Donnerstag?

Habe mir gerade das 3er Ticket geholt.


SweetTooth90
9. September 2017 um 16:52  |  617645

@ schnitzel

Mir geht es nicht ums Foul an Schmelzer, sondern allgemein um die Linie der Schiedsrichter, die anders als regeltechnisch angekündigt öfter auch mal bei Kann-Entscheidungen revidieren, aber das ganze ist ja noch eine „Testphase“.

Berechtigte Stimmen gegen den Videobeweis gibt es natürlich noch und wird es auch weiter geben. Berechtigte Kritikpunkte sind meiner Meinung nach, wenn Werbeeinblendungen kommen werden solange der Schiedsrichter sich eine Szene nochmal anschaut oder wenn Tore erstmal abgefeiert werden minutenlang und dann doch zurück genommen werden, wie in Freiburg am 1. Spieltag.

Ansonsten finde ich den Videobeweis insgesamt in Ordnung, er macht den Fußball ein bisschen regelkonformer, aber dafür auch klinischer.


9. September 2017 um 16:59  |  617647

Ich vermute du irrst Dich @Uschi 16:46

Der VB kann (muß) bei Rot Verdacht herangezogen werden. Es liegt im Ermessen des
SR, ob er die Empfehlung vom VS annimmt.

Meines Erachtens richtige und gute Entscheidung. Und @Sunny der SR könnte bis zur nächsten Spielunterbrechung warten. Ob mir das gefällt? NEIN!

Morgen wieder Familienduell. Der Verlierer, also meine Uschi darf in den VIP Bereich, dank eines Geschenk 🎁 eines immerherthaners! 👏


sunny1703
9. September 2017 um 16:59  |  617648

@Ursula das sehe ich ähnlich. Das ganze hatte ein wenig den Anschein als sei es der schwere der Verletzung von schmelzer geschuldet.

@Schnitzel sinnvoll oder nicht ist eine Frage des Standpunkt des betrachters. Ich habe den Eindruck die Zweifel und die zweifelnden haben deutlich zugenommen, sowohl unter Fans als auch unter Trainern und anderen verantwortlichen. Ich hoffe die vielen Ungereimtheiten und zu vielen ermessensspielräume ändern sich , ansonsten werden die kritischen stimmen lauter werden als sie jetzt schon sind.

LG sunny


sunny1703
9. September 2017 um 17:02  |  617649

@bolly aber keine drei oder vier Minuten. In dieser Zeit kann was weiß ich auf dem Feld geschehen.


Exil-Schorfheider
9. September 2017 um 17:06  |  617650

Ursula
9. September 2017 um 15:53 | 617632

Keineswegs witzig, schlicht die Wahrheit.

———-

Aber wichtig, dass Leverkusen gegen Bayern eine gute zweite HZ zeigte…

———

Der Videobeweis scheint bei einigen auch noch nicht angekommen zu sein… geht der Presse ja nicht anders…


9. September 2017 um 17:08  |  617651

@Sunny 17:02 Wann kann eine Entscheidung revidiert werden?

Wenn das Spiel zum ersten Mal nach einer strittigen Szene unterbrochen ist. Und zwar nur dann. Nach Fortsetzung des Spiels hat der Schiedsrichter keine Möglichkeit mehr, eine Fehlentscheidung zu korrigieren. Ausnahme ist eine Tätlichkeit, die er übersehen hat.

Wurde doch erheblich diskutiert, was passiert wenn nach einer Aktion, ohne Spielunterbrechung ein Tor fällt zB.? #pp


Exil-Schorfheider
9. September 2017 um 17:11  |  617652

Vor allem:

Welche Ungereimtheiten?
Das Regelwerk zum VB wurde klar dargelegt.


sunny1703
9. September 2017 um 17:17  |  617653

In Freiburg war das Spiel aber drei bis vier Minuten unterbrochen bis es zum vb kam.


sunny1703
9. September 2017 um 17:20  |  617654

@Exil

Es gibt sehr viele die das scheinbar nicht so klar verständlich finden wie du. Und damit meine ich nicht mich.


9. September 2017 um 17:22  |  617655

Ja @Sunny 17:17 vlt etwas unglücklich, allerdings bis zum Wiederanpfiff im korrekten Ermessensspielraum. #Fakten


kczyk
9. September 2017 um 17:22  |  617656

*denkt*
eigentlich wird noch ein mittler zwischen FS und VS zum VB benötigt – ein MS.
was solls – gleich das ganze kriegsgericht des DFB aufs feld


Ursula
9. September 2017 um 17:27  |  617657

# Dipl.-Ferndiagnostiker

Ursula
9. September 2017 um 15:53

„Keineswegs witzig, schlicht die Wahrheit.“

Nun ist der „Gute“ auch noch im Besitz
der wahren Wahrheit! Tja…


pathe
9. September 2017 um 17:29  |  617658

Köln verliert – noch vor der beginnenden Dreifachbelastung – auch das dritte Spiel. Gladbach verliert gegen Frankfurt. Leverkusen in Mainz. Dortmund schafft gegen 10 Mann nur ein 0:0 in Freiburg. Bundesliga, ick liebe dir!


pathe
9. September 2017 um 17:32  |  617659

Wie seht ihr die letzte Situation in Freiburg. Ich hätte da einen durchaus einen Strafstoß gegeben. Da wäre der Streich allerdings durch die Decke gegangen… 😀


Ursula
9. September 2017 um 17:36  |  617660

Mir waren das heute bei Freiburg-
Dortmund schon zu VIEL „Video-
beweise“, zumal es Sekunden vor
Schluss auf eine echte Fehlent-
scheidung hinaus lief…

….für mich ein klarer Elfer, als
Pisczek IM Strafraum den Ellen-
bogen ins Gesicht bekam und
zu Boden ging!

Tschuljung @ pathe um 17:32 Uhr,
habe Deinen Beitrag nicht gelesen,
schrieb gerade! Bin Deiner Auffassung!


Freddie
9. September 2017 um 17:38  |  617661

@pathe
Strafstoß für mich „kann“, aber eben nicht eindeutig, da Pitsche in den Mann sprang.


Susch
9. September 2017 um 17:55  |  617662

Pisczek springt einfach in den Ellenbogen.
Skandal….😉
Man kann in Gladbach sogar gewinnen, und gegen Dortmund nicht verlieren.
Gesehen liebe Hertha?
Hannover überrascht mich dann doch.
Verlieren wir morgen, stecken wir erstmal da unten fest.
Morgen ist ein Sieg deswegen umso wichtiger.
Dardai hat ja Dynamik und Gier auf Tore angekündigt.
Dann kann ja nicht’s schief gehen.
Ausserdem spielt Pizzaro nicht mehr.
Zwar war Kruse derjenige der uns letzte Saison im alleingang besiegt hat, aber auch egal 🙈
Wo sind eigentlich die angekündigten Nachwuchsspieler?
Mein Tipp für morgen.
2:1 mit Glück und Effizienz


psi
9. September 2017 um 17:58  |  617663

Kein Nachwuchsspieler im Kader morgen,
die werden für Donnerstag geschont.😉


pathe
9. September 2017 um 18:09  |  617664

Die Bank bei den Bayern: Süle, Robben, Ribery, James… 😀


9. September 2017 um 18:12  |  617665

@pathe..15:17..was ist so schwer?
Du schreibst:
“ Ich verstehe nicht, warum dieser Unsympath Klopp sich da überhaupt aufgeregt hat.“
ich antworte, dass“ du manchmal Menschen nicht verstehst, ist mir AUCH schon aufgefallen“
Was dir vielleicht wirklich fehlt, ist ne Prise Selbstironie?


fg
9. September 2017 um 18:15  |  617666

Hätte Dortmund dafür Elfmeter bekommen, hätte man Fußball abschaffen können.


9. September 2017 um 18:16  |  617667

Also für mich ist das ärgerlich: ich hätte in Freiburg in der 92. Minute keinen Elfer gegeben und weiterlaufen lassen , nach dem Motto ( für einen Elfer reicht es nicht)..im Sinne des Fussballspiels wäre es wohl die diplomatisch richtige Entscheidung gewesen ( weise, salomonisch)
Wenn aber dann tatsächlich der VB angerufen wird und die Bilder so sind, wie sie sind: ist es für mich völliger Humbug, keinen Elfer zu geben. Pitsche springt doch nicht „rein“..?!)
Die erste VB-Aktion, die mich wirklich ärgert.
Alle anderen Entscheidungen bisher, finde ich , trotz kleinerer Bedenken, richtig. (einiges muss sich noch eingrooven)-
Immerhin diskutieren wir keinen Deut weniger als (mit) ohne VB 😆


psi
9. September 2017 um 18:21  |  617668

Der Videobeweis ruft genau so viele Diskussionen
hervor wie kein Videobeweis, oder noch mehr?🙄
Bleibt zu hoffen, dass es wenigstens ein klein wenig gerechter zugeht.


Freddie
9. September 2017 um 18:26  |  617669

OT
Lasso hat in seinem ersten Spiel auf der Insel zwei Tore geschossen.
#HSVKarma


psi
9. September 2017 um 18:28  |  617670

2. Liga kann er!


pathe
9. September 2017 um 18:34  |  617672

@apo
Ich antworte ich dir jetzt lieber nicht. Von wegen „Schaufeln, Eimerchen und Sandburgen“ und so. Du bist jetzt auf meiner Ignorier-Liste und gut ist.


9. September 2017 um 18:35  |  617674

also Humor haste echt nicht..


pathe
9. September 2017 um 18:38  |  617676

Und das kannst DU beurteilen…?


Ursula
9. September 2017 um 18:40  |  617678

# Buddelkiste und „Wahrheiten“

„Schaufeln, Eimerchen und
Sandburgen“…

Ich bin dann mal besser
wieder weg, bevor ich
wieder ungewollt auch
noch involviert bin!

Ich schaue jetzt richtigen
Fußball! Nächtle!


9. September 2017 um 19:00  |  617684

Hat denn so eine #Ignorier-Liste überhaupt Auswirkungen, wenn gleich hinterher ne Frage gestellt wird oder ist das sowas komisches, wie @Uhrzeitangabe, statt Blog Namen zu schreiben. Frage für einen Freund. #Kindergarten

Im richtigen Fußball führt die richtige Mannschaft.


9. September 2017 um 19:03  |  617685

@pathe..ja, in etwa so, wie du Klopp als Unsympath einordnest..kann ich das dann auch beurteilen#vollhumorlos


pathe
9. September 2017 um 19:08  |  617688

@Bolly

Falls es dich ernsthaft interessiert:

Ich sage es mal mit den Worten von @apo:
Ist das so schwer? Das gilt natürlich nur für künftige Bemerkungen von ihm zu meiner Person zu anderen Themen. Der aktuelle Disput gehört selbstverständlich zu Ende geführt.

Wobei ich seinen Kommentar von 19h03 mal unkommentiert lassen werde. Das lohnt die Mühen nun wirklich nicht.


kczyk
9. September 2017 um 19:11  |  617689

*denkt*
noch schnell popcorn in die microwelle


Ursula
9. September 2017 um 19:15  |  617690

…und DANN (?), knallt es, oder
macht es nur „Puff“…?

# Verpuffungs-Theorie


elaine
9. September 2017 um 19:15  |  617691

Sky reicht jetzt nicht mehr die Quatschtüte am Mikrofon im Stadion.

Jetzt wird auch noch das Bild verkleinert und ein weiterer Sprecher eingeblendet, der etwas erklärt, wozu der am Mikrofon offensichtliche nicht fähig ist.

Leider kann man den, der eingeblendet wird, nicht durch die Funktion Stadionkommentar stumm schalten


kczyk
9. September 2017 um 19:16  |  617692

@ursula – es verhält sich wie manche hier – es bläht sich auf …. und dann passiert doch nichts


Freddie
9. September 2017 um 19:19  |  617693

@elaine

Aber immerhin nur klein eingeblendet. 😉
Hast recht: es nervt


U.Kliemann
9. September 2017 um 19:23  |  617695

Es nervt zwar aber die Alternative ? Nur noch
Amateurfußball?


9. September 2017 um 19:28  |  617698

@kcyk:
Worin bestehen die Gemeinsamkeiten zwischen dem Universum und dem Ego des user xy?
„Beide blähen sich unendlich auf“
frei nach bbt..
„Expertenfenster“ stört mich nicht; machen sie in den Staaten schon lange so. Mich nerven solche Gimmicks nicht mehr sonderlich, gehören zum TV-event dazu.Bin vielleicht schon abgestumpft 🙂
Machen sie in wenig entscheidenden Momenten, könnte man auch ne Wiederholung einzappen oder ein Bild zur Trainerbank switchen
Wer Fussball pur will, muss in´s Stadion 🙂
Ich verstehe auch manchmal die Fernsehmacher..


Freddie
9. September 2017 um 19:32  |  617699

@apo
Seh ich anders.
Sollen sie ihn reden lassen.
Aber doch nicht das eigentliche Bild verkleinern


elaine
9. September 2017 um 19:34  |  617700

machen sie in den Staaten schon lange so.

Ist mir noch nie aufgefallen. Jedenfalls in der MLB und NFL machen die das nicht
Da gibt es genug Unterbrechungen für Werbung.

Irgendwann gibt es das Spiel nur noch in einem kleinen Fenster und rund herum Werbung und ab und zu vom Oberexperten Erklärungen zum Spiel, weil der Sprecher am Mikrofon auch nur noch für die Werbung zuständig ist


U.Kliemann
9. September 2017 um 19:39  |  617701

Spätestens dann gucken wir nur noch Amas!
2:0!


9. September 2017 um 19:40  |  617703

ich habe es in der mbl geshen, meine ich.
Na, sieht man mal, wie unterschiedlich Fernesehen so genommen wird. Beim Anschauen von TV-Spielen bin ich ziemlich anspruchslos, solange ich was sehen kann ; selbst Tonstörungen nerven mich nicht. Nur Bildausfälle..


elaine
9. September 2017 um 19:41  |  617704

U.Kliemann 9. September 2017 um 19:39

okay, so machen wir das !


Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Erforderliche Felder sind markiert *
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige