Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(jl)Andres Iniesta erlaubt sich haarsträubende Fehlpässe, Sergio Ramos verliert entscheidende Kopfball-Duelle und Cristiano Ronaldo verschießt Elfmeter – spielt die Fußball-Welt jetzt endgültig verrückt?

Die WM 2018 produzierte am Montag Kuriositäten am Fließband, vor allem, wenn man sich bewusst macht, welch dramatische Folgen die Fauxpas der Granden gehabt haben könnten. Prägnantestes Beispiel: Hätten die Iraner in der Nachspielzeit nicht bloß das Außennetz getroffen, wäre Portugal bereits nach der Vorrunde ausgeschieden.

Mathew Leckie träumt noch vom Achtelfinale

Anders ausgedrückt: Ronaldo, „CR7“, einer der „GOATs“ und bislang DIE Granate dieses Turniers, wäre an einem Fußballzwerg zerschellt. Irre. Bin vermutlich nicht der einzige, der an Pal Dardais Worte aus der jüngsten Morgenpost-Kolumne denken musste: „Im Fußball kann sich alles ganz schnell wieder drehen“, hatte Herthas Chefcoach geschrieben.

In Folge neun des Immerhertha-WM-Podcast habe ich mit dem Kollegen Michael Färber nicht nur über den Dusel der Favoriten gesprochen, sondern auch über die inzwischen kritisch beäugte DFB-Personalie Thomas Müller. Weitere Themen: die Meuterei bei den Argentiniern, die Hoffnungen von Herthas Mathew Leckie und die Probleme der Familie Kroos. Viel Spaß!


95
Kommentare

HerthaBarca
26. Juni 2018 um 6:21  |  655835

Hä!

Vielen Dank für den täglichen kurzen Podcast! Ein morgendlicher Begleiter auf dem Weg ins Büro!


HerthaBarca
26. Juni 2018 um 7:41  |  655838

Ha!

….sorry, Autokorrektur!


psi
26. Juni 2018 um 7:55  |  655839

Ho!


sunny1703
26. Juni 2018 um 7:59  |  655840

He!


Deby
26. Juni 2018 um 8:01  |  655841

@Hurdie

Portugal – fand ich nie so stark auch bei der EM nicht. Nimmt man Ronaldo aus dem Spiel, sind die Portugiesen ziemlich limitiert. Vor den hätte ich keine Angst.

@ bei Spanien 🇪🇸 sorgt das etwas anders aus. Die machen erstaunlich viele Fehler in der Defensive-5 Tore in drei spielen – wau. Allerdings ist die Offensive und das pressing ein Hammer. Für mich immer noch der Favorit.

@ neben den Spaniern sind die Engländer und vor allem die Belgier die Top Favoriten. Sehr starke Auftritte allerdings gegen keine so stsrke Teams. Brasilien hat mich bisher —wie Argentinen — nicht überzeugt.

Mal sehen ob dir Argentinier heute noch dir Kurve bekommen. Ich hoffe nicht. Ich kann diese Mannschaft nicht mehr sehen.

Müller — muss raus. Wie schon erwähnt — wann war das letzte mal in der Nati dass er etwas außergewöhnliches gemsvhtbhst. Und nur nach Hoffnung aufstellen sollte man nicht. Brandt war brandtgefährlich bis und hat richtig Drive. Rein mit ihm. Wir brauchen die Jungen.


sunny1703
26. Juni 2018 um 8:26  |  655843

@Exil

Ich habe dir noch beim alten Thema geantwortet.


Herthapeter
26. Juni 2018 um 8:45  |  655844

Die Spanier scheinen unter dem Trainerwechsel jetzt doch mehr zu leiden, als gedacht. Da stimmen die Automatismen nicht mehr, das Tiki Taka mutiert zum Tucker Tucker und dann werden die Angriffe hektisch und fahrig ausgespielt. Die Abwehr scheint unkoordiniert und größeren Aufgaben nicht gewachsen. Auch das hochgelobte 3:3 täuschte über die hohe Anzahl der Gegentreffer hinweg. Marokko hat die Misere gestern nochmal schonungslos aufgedeckt, mit dieser Abwehr gewinnst du im Leben keinen Titel.

Portugal sehe ich auch nicht so stark, sondern eher als große Wundertüte wie bei der EM. Hervorhebenswert immer noch, dass diese Wundertüte das Finale in Paris sogar ohne ihren Superstar gewonnen hat. Normalerweise wären sie damals bei den Leistungen vorher längst ausgeschieden und im Finale chancenlos.

Heute hat Messi nochmal die aller aller allerletzte Chance zu zeigen, dass er auch in der Nationalelf Top Leistungen bringen kann. Womöglich werden die Gauchos dann ebenfalls wieder zur Wundertüte.

Deutschland hat sich im zweiten Spiel sehr gesteigert. Ihr ist eine weitere Steigerung definitiv zuzutrauen, dann ist wieder alles möglich. The Trend is our friend! Im Achtelfinale würde ich dann gerne die Brasilianer sehen, die hauen wir weg, davon bin ich überzeugt.

Die bisher letzten Mannschaften, die wirklich überzeugen konnten, sind Belgien und England. Die hatten aber, wie Russland, in den ersten beiden Spielen noch keinen echten Prüfstein hinter sich. Da bin ich noch sehr gespannt.

Die Franzosen spielen sich bisher sehr geräuschlos durch die WM, denen traue ich aber jederzeit auch noch Steigerungspotential zu. Für mich seit gestern Abend der Top Favorit, nachdem ich diese Spanier gesehen habe.


Exil-Schorfheider
26. Juni 2018 um 9:21  |  655846

sunny1703
26. Juni 2018 um 8:26 | 655843

Und ich Dir.


sunny1703
26. Juni 2018 um 9:58  |  655849

@herthapeter

Für mich waren vorher Spanien, Frankreich und Brasilien die Topfavoriten, gefolgt von Deutschland,Belgien,Kroatien und England.

Nun geht es auf die Ziellinie der Vorrunde,aber ich weiß nicht einen deut mehr.

Was besagt schon eine schwache Vorrunde??
Portugal gewann bei der EM kein Spiel in der Vorrunde und wurde am EMSieger.
2014 spielte der spätere Weltmeister in der Vorrunde gegen Ghana nur 2:2.
2012 startete der spätere Vizeeuropameister zwar gegen gute Gegner aber so doch nur mit zwei Remis ins Turnier.
2010 verlor der spätere Weltmeister seine Auftaktbegegnung gegen die Schweiz.

Irgendwie geht es erst im Ko.System richtig los, bis dahin heißt es durchwursteln egal wie,überspitzt,qualifiziert sich Argentinien heute noch für das Achtelfinale ist selbst für die das Finale kein NoGo.

Ich lehne mich zurück und lasse mich überraschen und drücke erstmal der deutschen Mannschaft am Mittwoch die Daumen, eine Runde weiter zu kommen. 🙂

lg sunny


Tf
26. Juni 2018 um 10:18  |  655850

Vorsicht Ironie:

Der Schiedsrichter verkommt mit seinem „Knopf“ im Ohr immer mehr zur Marionette. Warum dann also nicht konsequent das weiter führen und auf der Tribüne „zwölf Geschworene“ hinsetzen. Zwei Linienrichter, der vierte Offizielle und die jetzt schon im Hintergrund wirkenden – da sind wir doch schon gar nicht so weit weg. Die „Jury“ darf gerne alle technischen Hilfsmittel anwenden. Der „Richter“ fragt dann: „Sind Sie zu einer Entscheidung gekommen? “ Der Überbringer schlechter Nachrichten wird zwar öfters mal geköpft, aber ansonsten ist doch der Schiri dann fein raus…


Herthapeter
26. Juni 2018 um 10:51  |  655853

@ sunny1703
26. Juni 2018 um 9:58 | 655849

Im Prinzip dasselbe, wie in der Bundesliga!
Hertha brauchen wir in der Hinrunde gar nicht mehr zu gucken, geschweige denn darüber zu fabulieren, wo sie am Saisonende steht. In der Rückrunde lag noch immer die Stunde der Wahrheit.

Ich weiß, so meintest du das nicht, 😉 aber so klingt der Tenor.


Exil-Schorfheider
26. Juni 2018 um 10:58  |  655854

Währenddessen in Spanien:

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/laliga-vergibt-tv-rechte-fuer-rund-1-1-milliarden-pro-saison-telef-nica-dabei-6323660

Die Erlöse können aber noch steigen, weil noch vier Pakete zur Ausschreibung offen stehen.


sunny1703
26. Juni 2018 um 11:36  |  655857

@Herthapeter

Wenn nach der Ligahinrunde eine Ko runde käme, au backe 😉

Nein, ich habe einfach das Gefühl bei diesen Nationenturnieren laufen einige Mannschaften erst nach der Vorrunde zur Form auf oder sind wie unsere Mannschaften „Experten“ für diesen Modus.

@Exil

Das mit Telefonica ist ja interessant, zumal vor einigen Monaten darüber spekuliert wurde, dass sie Telefonica Deutschland(O2) abstoßen wollen oder müssen.

Haben die in Spanien TV Medien wie hier Entertain von der Telekom oder verkaufen sie nun das Paket weiter?

lg sunny


Exil-Schorfheider
26. Juni 2018 um 11:55  |  655858

@sunny

Die haben schon bei der ersten Ausschreibung nach Umstellung von dezentraler Vermarktung auf Zentralvermarktung mitgemischt:

http://www.goal.com/de/news/839/laliga/2015/07/10/13475942/telefonica-sichert-sich-tv-rechte-in-spanien

Die betreiben dort die PayTV-Plattform Movistar.

Allgemein scheinen in Spanien die Telekommunikationsriesen mitzubieten – in einem anderen Link fand ich die Konkurrenten Vodafone und Orange.


Exil-Schorfheider
26. Juni 2018 um 11:57  |  655859

Hier übrigens mal spanische PayTV-Preise(von 2015) zum Vergleichen:

https://forum.digitalfernsehen.de/threads/alles-zum-neuen-spanischen-movistar-sender-preise-co.348745/


Kamikater
26. Juni 2018 um 11:59  |  655860

Der Videobeweis deckt die Schwächen im System des Fussballs gnadenlos auf:
– Schiedsrichter mit sehr unterschiedlichen Qualitäten
– Völlig veraltetes und unklares Regelwerk
– journalisten, die ihre Unkenntnis durch Polemik vertuschen wollen

Gut, dass der VB eingeführt wurde. Man muss allerdings auch Konsequenzen daraus ziehen. Aber davor haben alle Akteure sichtbar Angst.


Exil-Schorfheider
26. Juni 2018 um 13:06  |  655864

Aus der Rubrik „Was machen eigentlich die Pläne von Viktoria Berlin?“:

https://www.fupa.net/berichte/fc-viktoria-1889-berlin-nichts-geht-mehr-beim-fc-viktoria-2103346.html

Sieht wohl nicht so rosig aus wie noch vor vier Wochen verkündet…


sunny1703
26. Juni 2018 um 13:50  |  655865

@Exil

Ich finde das schade, weil ich der Ansicht bin, es hätte der Berliner FußballLandschaft etwas mehr leben eingehaucht, aber mich überrascht es auch nicht, denn ich habe immer wieder nach Transfers oder zumindest Gerüchten gefahndet,fast schon wie unser guter @nkb, aber null,nichts und wer aufsteigen will sollte doch schon tätig werden.
Warten wir ab, was passiert, doch es sieht wirklich nicht gut um den traditionsverein aus.


26. Juni 2018 um 14:38  |  655866

#Aufstellung..Liest man die Vorschläge der Trainer, Ex-Spieler und Journalisten ergibt sich ein klares Bild: alles durcheinander. Es gibt keine Stammelf. – Die einen so, die anderen so.
In so einem Klima, versuche ich mich auch mal. Wobei über allem steht: bei so vielen Klasseleuten, sollte man eigentlich die aktuelle Verfassung aller kennen..aber gut, trotzdem:

Khedira würde ich ne weitere Chance einzuräumen. Er muss Kroos absichern , ne klare 6 spielen. Alternative: Gündogan, etwas tiefer stehend als bislang
Rüdiger würde ich drinnen lassen, um der IV etwas Konstanz zu gebe Ich fand, dass er sich gut gefangen hat. Süle ist aber ziemlich gleichwertig, ohne Zweifel.
Werner fand ich auf links überragend. Klappt es nicht, stünde Draxler in Bereitschaft
Özil: weil wir gegen stärkere Gegner ohne eine Verbindung zwischen DM und OM schlecht aussehen dürften und weil wir schlicht keinen Spieler mit vergleichbarer Qualität haben. – Sollte Özil aktuell aber wirklich es nicht auf´s Feld bringen können, sähe ich Reus im OM und Brandt auf rechts . Müller würde ich im Moment draußen lassen . Gomez mit seinem klaren Spiel und seinen klaren Laufwegen, scheint mir der deutschen Mannschaft etwas mehr Statik zu bringen. – Ist mehr Sicherheit im deutschen Spiel, gäbe es mit Müller und auch Werner wieder mehr flexible Ansätze
Startelf morgen unter Bundesapo:

…………………….Neuer
Kimmich (—Rüdiger..Hummels..Hector

…………………..Khedira……Kroos……………….
Reus…………..Özil————–Werner………..
………………………..Gomez……………………..

Brandt hat sich als Einwechsler extrem bewährt- würde ihn aber 10-15 Minuten früher bringen
Goretzka steht auch in Bereitschaft, aber nicht unbedingt als reiner 6er. Da müsste wieder umgebaut werden


jlange
26. Juni 2018 um 16:04  |  655867

@Profivertrag

Muhammed Kiprit hat lange gezögert. Nun macht er seine ersten Profi-Schritte doch bei Hertha BSC.

http://www.herthabsc.de/de/intern/profivertrag-muhammed-kiprit/page/14674–17-17-.html


Exil-Schorfheider
26. Juni 2018 um 16:12  |  655869

@Muhammed Kiprit

Die Scouting-Abteilung um @nkberlin und @susch atmet erleichtert auf.
Man sieht blühende Landschaften…


Ursula
26. Juni 2018 um 16:29  |  655870

@ apo

Es muss endlich eine „kleine Achse“
etabliert werden und die kann nur
„Neuer – Hummels – Süle“ heißen,
weil bei der Verletzung von Boateng
der Hummels mit Süle hervorragend
beim FCB harmoniert hat!

Wenn Boateng wieder zustößt, kann
der mit einem von beiden erneut eine
kleine Achse“ versuchen, aber alle
„kennen“ sich eben vom FCB…

…und Rüdiger war zwar nach etwas
Stabilität, für mich, trotzdem ein
Unsicherheitsfaktor und ER kann
keine Spieleröffnung wie Süle!

Im gegnerischen Strafraum kann
Süle auch viel besser als Rüdiger,
wenn ER sich überhaupt aus der
eigenen Hälfte heraus wagt, bei
Standards, seine Kopfballstärke
einbringen…

Auch würde ich zumindest in der
Startelf auf Gomez verzichten, weil
sonst wieder ein statisches Spiel auf
Gomez zugeschnitten würde, der ja
letztlich ohne „Futter“ nichts reißen
kann! Also läuft es wieder auf Müller
hinaus! Dafür Brandt in die Startelf,
getraut sich Jogi Löw (noch?) nicht!

Ich glaube einige User finden sich
bestimmt durch die beiden „Dauer-
brenner“ und „Blog-Fach-Protagonisten“
in den letzten Tagen und auch heute gut
unterhalten! Ich habe nicht nachgelesen,
aber die Quantität ist mehr als respektabel…


jenseits
26. Juni 2018 um 16:39  |  655871

#Kiprit

Eine Überraschung, die mich sehr freut. Hatte nicht mehr damit gerechnet, dass Hertha ihn noch überzeugen kann. Vor ein paar Jahren wäre das Hertha wahrscheinlich nicht gelungen.


HerthaBarca
26. Juni 2018 um 16:39  |  655872

#Kiprit
….da hat der Lange wiederholt einen guten Job gemacht!

Der Verein verfolgt einen Plan – ich weiß, ich wiederhole mich – aber so sieht`s für mich immer mehr aus!


Papa Zephyr
26. Juni 2018 um 17:24  |  655873

Kiprit finde ich eigentlich auch gut – aber wann sollen die vielen Stürmer jetzt alle Einsatzzeiten bekommen? Oder geht Ibisevic doch schon diesen Sommer in die USA?


Jay
26. Juni 2018 um 17:35  |  655874

vielleicht wird Kiprit ja auch verliehen? Würde eigentlich Sinn machen.


fg
26. Juni 2018 um 17:55  |  655875

Da Hertha nun fünf Stürmer hat (und da ist Kalou noch nicht mitgerechnet), würde ich es begrüßen, wenn Ibisevic aufgrund des im nächsten Sommer auslaufenden Vertrags zu Geld gemacht wird.

Ebenfalls hoffe ich auf ein übetriebenes Angebot für Plattenhardt, so dass Hertha dann hoffentlich noch gutes Geld in ein bis zwei spielstarke Mittelfelder investieren könnte.


hurdiegerdie
26. Juni 2018 um 17:56  |  655876

Ich glaube nicht, dass Kiprit ein 1. BL-Stürmer wird.

Schaun wir mal. Vielleicht gibt es mehr für Ablöse als für Ausbildungsentsschädigung.


jenseits
26. Juni 2018 um 18:05  |  655877

@hurdie

Warum nicht? Was fehlt ihm denn Deiner Meinung nach?


apollinaris
26. Juni 2018 um 18:11  |  655878

Kiprit finde ich auffallend langsam..und auch seine Bewegungen.. aber ich habe ihn nur sehr sehr wenig gesehen . Mal schauen..


blauball
26. Juni 2018 um 18:19  |  655879

Mit Kiprit hat Hertha alle überragenden Talente gehalten. Wann hat es das zuletzt gegeben? Die Zeiten der Resterampen, der verkannten Superspieler der Reservebänke und der internationalen Schnäppchen (= Ladenhüter) sind erstmal vorbei. Jetzt fehlt nur noch die Belohnung in Form von Punkten, sonst…

Das Vereinskonzept und das Trainerteam haben Strahlkraft. Jetzt warten wir doch mal die Trainingslager ab. Von der U19/U23 in die Bundesliga ist es ein grosser Sprung. Viele der U19- Talente werden sich noch wundern. Selbst in der U23 gibt es schon richtig Tempo und reichlich auf die Socken. Niemand wird bei Hertha Stammplätze garantieren. Also hoffen wir mal auf eine normale Weiterentwicklung der jungen Spieler. Vielleicht starten ja ein, zwei Bubis richtig durch und lassen uns alle von noch besseren Zeiten träumen.


26. Juni 2018 um 18:25  |  655880

Kiprit habe ich auch nur bei den U19 Halbfinals
und Endspiel gesehen.Daher schwer einzuschätzen.
Aber lt. Kicker hat er einen 3 Jahresvertrag unterschrieben.
Bietet doch alle Optionen,Leihe,Verkauf(zu wahrscheinlch
besseren Herthabedingungen)oder auch Einsatz
bei Hertha.


26. Juni 2018 um 18:33  |  655881

Gottseidank die WM Vorrunde ist Donnerstag
vorbei. Und Morgen klärt sich auch auf wen
Schland im Achtelfinale trifft.Dann gibt es
hoffentlich wieder echte Hingucker.


pathe
26. Juni 2018 um 18:36  |  655882

@U.Kliemann
Ist Deutschland schon für das 1/8-Finale qualifiziert?


26. Juni 2018 um 18:38  |  655883

Naja auf diese Frage hatte ich gewartet. Natürlich
nicht.


Bolly
26. Juni 2018 um 18:50  |  655884

@U.K. Das kann sicherlich auch nur ein
überzeugter 🇩🇪 Fan erfragen.


Freddie
26. Juni 2018 um 18:58  |  655885

@papa 17:24
Soweit ich gehört habe, will Frau Ibisevic nicht weg aus Berlin.
Allein schon wegen der Kinder.


Blauer Montag
26. Juni 2018 um 19:03  |  655886

… so dass Hertha dann hoffentlich noch gutes Geld in ein bis zwei spielstarke Mittelfelder investieren könnte.

Die Preise für fertige Spieler dieses Typs übersteigen Herthas Budget. Ob irgendwo auf diesem Planeten noch junge Spieler dieses Typs zu entdecken und durch Hertha zu verpflichten sind weiß ich nicht.


hurdiegerdie
26. Juni 2018 um 19:06  |  655887

jenseits
26. Juni 2018 um 18:05 | 655877

Ich habe ihn ja nur 3- oder 4-mal gesehen. Es ist also aes anddere als eine wohlfundierte Einshätzung. Er hat wohl einen Riecher, aber ob das in der ersten Liga reicht, wage ich zu bezweifeln.

Ich fand ihn nicht besonders schnell, der Schuss von ausserhalb des Strafraums war für mich nicht überzeugend (hart), ich fand ihn nicht sehr kopfballstark ud auch nicht dribbelstark. Alles ok, aber nichts, was ich in der U19 als überragend gesehen hätte. Er ist also für mich ein Strafraumstürmer, den du nicht schicken kannst (Dribbling, Schnelligkeit) und der auch nicht im Kopfballspiel überzeugt. Und in der ersten Liga kommen andere Kaliber in der Abwehr auf ihn zu.

Aber wie gesagt, nur Couchtrainer-Meinung.


pathe
26. Juni 2018 um 19:09  |  655888

@Bolly
Ich bin überzeugter Deutschland-Fan. Ganz sicher aber nicht überzeugt von der aktuellen N11.


Tf
26. Juni 2018 um 19:29  |  655889

Leckie einen schönen Urlaub und dann mit frischen Kräften willkommen zurück in Berlin.
Tröstend ist ja, dass es nach der Nullnummer im Parallelspiel eh nicht mehr gereicht hätte.
Feiner Zug von Leckie Kruse beizustehen. Wie man liest, sind sie Freunde. Schon schlimm wie viele Spieler bei der WM Drohungen ausgesetzt sind. #Zeitgeist


sunny1703
26. Juni 2018 um 19:29  |  655890

@hurdie

Ich habe ihn mehrfach gesehen und fand ihn auch nicht sonderlich auffällig, zumal er in einer Mannschaft spielte, die sehr offensiv in der Liga agierte.
Aber ich habe auch arne vorher nie so überragend gesehen und habe mich ziemlich geirrt und ich wünsche mir selbstverständlich dass du/apo/ich uns bei kiprit noch mehr irren.
🙂

Bist du nun nächsten Mittwoch leuchtturmbereit?Weißt du schon näheres?

Lg sunny


Blauer Montag
26. Juni 2018 um 19:31  |  655891

Nullnummer gab’s ja auch schon mal bei einer WM. 😳

Die Schande von Gijon.


hurdiegerdie
26. Juni 2018 um 19:37  |  655892

sunny1703
26. Juni 2018 um 19:29 | 655890

Ja ich komme diesen Freitag und fliege Donnerstag.

Ich habe Freitag-, Dienstag- und Mittwochabend frei.

Es muss also nicht unbedingt Turmtag sein, es könnte wohl auch Dienstag sein (sollte Deutschland spielen).

Ich bin bereit 😉


Blauer Montag
26. Juni 2018 um 19:39  |  655893

Pardon, das Spiel in Gijon endete 1:0 für D.schland.
Und nur dadurch konnte D.schland weiter spielen bis ins WM-Finale 1982. 😳


Blauer Montag
26. Juni 2018 um 19:56  |  655894

Als Erster der Gruppe F würde GER spielen am Di 3.7. um 16 Uhr.
Als Zweiter der Gruppe F würde GER spielen am Mo 2.7. um 16 Uhr.
Als Dritter der Gruppe F wären alle deutschen Spieler, Trainer, Tralala bereits um Urlaub.


Tf
26. Juni 2018 um 20:06  |  655895

Ein WM-Herthaner ist jetzt im Urlaub. Ein zweiter folgt (irgendwann), ein dritter wird wohl kaum verpflichtet werden?


26. Juni 2018 um 20:11  |  655896

Die aktuelle N11 überzeugt wohl kaum jemanden.
Aber ich bin überzeugt davon,das GER am
2. oder 3.7. spielt.Ergo böte sich der 4.7.
für den Turm an. Wie auch immer.


Blauer Montag
26. Juni 2018 um 20:15  |  655897

Messsiiiiiiiiiiiiiiiiii!!! 😀


Jay
26. Juni 2018 um 20:15  |  655898

Weltklasse Pass, Weltklasse Tor.


HerthaBarca
26. Juni 2018 um 20:16  |  655899

Was für eine Ballbehandlung!


Blauer Montag
26. Juni 2018 um 20:19  |  655900

Es muss kein Neuer verfflichtet werden Tf
26. Juni 2018 um 20:06 | 655895

3 Herthaner waren/sind bei der WM 2018 dabei:
Haraguchi, Leckie und Plattenhardt.


sunny1703
26. Juni 2018 um 20:55  |  655901

Solange Argentinien nicht das 2:0 macht, bleibt es spannend in der Gruppe.


jenseits
26. Juni 2018 um 20:55  |  655902

@hurdie
Vielen Dank für Deine Antwort. Dann nimmst Du Kiprit anders wahr als ich. Ich hätte gerade Dribbling und Ballbehauptung – neben seinem Torinstinkt – zu seinen besonderen Stärken gerechnet. Ob das vom Talent her reicht, wird sich erweisen. Das ist bei einem 18-Jährigen auch schwer vorauszusehen.

—–
Ganz munteres Spiel vor allem zum Ende der ersten Halbzeit hin. Kaum zu fassen, dass nicht eine der Torchancen/-schüsse der Isländer im Netz landete.


SweetTooth90
26. Juni 2018 um 20:59  |  655903

hurdiegerdie
26. Juni 2018 um 21:01  |  655904

jenseits
26. Juni 2018 um 20:55 | 655902

Ich habe zu danken für deine Einschätzung. Du hast ihn sicher öfter als ich gesehen.


Tf
26. Juni 2018 um 21:07  |  655905

@BM
Aber Hara ist ja nicht Bestandteil des Kaders 2018/2019.
Das Fragezeichen galt also einer möglichen Neuverpflichtung eines WM-Teilnehmers.

Leider ist man auf meine ironische Bemerkung zum Schiedsrichter heute vormittag nicht eingegangen. Jedoch ernsthaft gefragt: wenn die Nachspielzeit von Außen festgelegt werden kann, warum dann nicht weitere Entscheidungen grundsätzlich von außerhalb? Sind zwei Linienrichter, die sich an der Seitenlinie bewegen noch zeitgemäß? Zwei Torrichter hat man schließlich auch schon abgeschafft, auch wenn sie erst in jüngerer Zeit erfunden wurden.


Derby
26. Juni 2018 um 21:14  |  655906

Raus mit den Argentinern – unfährer Haufen und Elfer schinden wollen.

Nigeria ist soo schwach. Keine Struktur im Spiel nach vorne. Körperlos Spiel und im Angriff hilft Musa.

Ich möchte Rohr noch nie.


sunny1703
26. Juni 2018 um 21:14  |  655907

Das ist doch slapstick wie die sich da rumwälzen.


Papa Zephyr
26. Juni 2018 um 21:16  |  655908

@Elfmeter gegen Argentinien:
Bin dafür, solche Ringereinlagen öfter bzw. konsequent als Elfer zu pfeifen.


jenseits
26. Juni 2018 um 21:20  |  655909

Allzu unglücklich wäre ich nicht, wenn Nigeria und nicht Argentinien ins Achtelfinale käme.


Tf
26. Juni 2018 um 21:29  |  655910

Beide werden die Franzmänner nicht aufhalten.


Blauer Montag
26. Juni 2018 um 21:29  |  655911

Was hab ich verpasst? Hat Hertha den Kader 2018/19 bereits veröffentlicht Tf
26. Juni 2018 um 21:07 | 655905 ?

Hat nicht Haraguchi vielmehr Vertrag mit Hertha bis zum 30.6.2019?


Kamikater
26. Juni 2018 um 21:34  |  655912

Tor durch Elfer in Rostow… und kein Elfer und in St.Petersburg.


Tf
26. Juni 2018 um 21:38  |  655913

Hara „hat Vertrag“ jetzt mit 96…


Derby
26. Juni 2018 um 21:41  |  655914

Nehme ich zurück. Defensiv stehen sie gut.

Ui Higuain in Müller 2018 Form. Erste Chance in HZ2.

War für mich kein Elfmeter.


Better Energy
26. Juni 2018 um 21:42  |  655915

@tf

Aber die Zahlung der Fifa für die WM bekommt Hertha


Derby
26. Juni 2018 um 21:45  |  655916

Fuck

Unverdient

Drecksrtuppe


hurdiegerdie
26. Juni 2018 um 21:47  |  655917

Jetzt noch Island ein Tor.

Mist


jenseits
26. Juni 2018 um 21:49  |  655918

Leider nein. Schade.


Tf
26. Juni 2018 um 21:51  |  655919

Zahlung – Geschenkt,
Spielstände heute Abend- geschenkt.
Frankreich macht hoffentlich dem ein Ende.


jenseits
26. Juni 2018 um 21:55  |  655920

Bisher haben sich in jeder Gruppe die Favoriten durchsetzen können. Langweiliger kann eine WM ja nicht verlaufen.


fg
26. Juni 2018 um 21:57  |  655921

Sehr schön!
Freut mich für Argentinien!
Was für eine geile Stimmung im Stadion! 🇳🇮


sunny1703
26. Juni 2018 um 22:04  |  655922

Frankreich gegen Argentinien und Kroatien gegen Dänemark

Das ausscheiden hat sich Nigeria selbst zu zuschreiben, zuviele Chancen liegen lassen. Nur vier Minuten nachspielzeit war mal wieder der übliche WM joke,Bayern Argentinien hätte sicher sechs oder sieben bekommen.
. Ich bin gespannt ob sich jetzt eine Blockade bei den argentiniern löst.

Hauptsache wir werden morgen nicht die böse Überraschung der WM. Oder anders bitte morgen Argentinien nachmachen, wenn es geht etwas schneller 🙂


Kamikater
26. Juni 2018 um 22:15  |  655923

Ich gucke morgen im Z88, Zehlendorf.

Und Ihr?

*nurmalsogefragt


Blauer Montag
26. Juni 2018 um 22:21  |  655924

Habe ich was verpasst?
Ist Haraguchis Wechsel zu H96 bereits perfekt
Better Energy
26. Juni 2018 um 21:42 | 655915 ?


sunny1703
26. Juni 2018 um 22:25  |  655926

@hurdie

Ich vermute es wird auf Mittwoch hinauslaufen unser Dienstagversuch ist nicht so gut angenommen worden, aber das muss @apo entscheiden.

Ich hoffe,ich bin fit, natürlich wieder wie üblich ohne @Wolke, freu mich schon dich zu sehen.

Lg sunny


Seppel
26. Juni 2018 um 22:26  |  655927

Bis Monatsende ist Gucci Spieler von Hertha!


pathe
26. Juni 2018 um 22:28  |  655929

@Kamikater
Biergarten Alpenblick in Uffing am Staffelsee.


pathe
26. Juni 2018 um 22:30  |  655930

@BM
Ja…


hurdiegerdie
26. Juni 2018 um 22:33  |  655931

sunny1703
26. Juni 2018 um 22:25 | 655926

Mach dir keinen Kopf, ich freue mich euch zu sehen und Mittwoch ist für mich so gut wie Dienstag.


Herthas Seuchenvojel
26. Juni 2018 um 22:41  |  655932

ihr habt beide Recht
ja, der Vertrag ist fix
nein, Hara ist noch einschließlich des 30.06. Angestellter von Hertha

@jenseits:
ich habe zwar auch Nigeria die Daumen gedrückt
aber Favoriten sind nicht umsonst Favoriten 😉


Better Energy
26. Juni 2018 um 22:42  |  655933

@bm

Genki hat schon vor Beginn der WM bei 96 unterschrieben. Bei der Ablöse wird etwas von 4,5 Mio € gemunkelt


26. Juni 2018 um 22:50  |  655934

Ich werde am Mittwoch uns den besten Tisch sichern..
Keen Ding..


Blauer Montag
26. Juni 2018 um 22:56  |  655935

Ah, danke für die rasche Antwort Better Energy
26. Juni 2018 um 22:42 | 655933


hurdiegerdie
26. Juni 2018 um 23:03  |  655936

apollinaris
26. Juni 2018 um 22:50 | 655934

Danke! Ich bin dann gegen 18 Uhr da und freue mich über jeden, der kommen kann.

Es mag komisch klingen, aber für mich, der das selten hat, ist das immer ein schönes Ereignis, selbst wenn der Morgen danach….


dewm
26. Juni 2018 um 23:13  |  655937

@HURDIE: Du glaubst es nicht, bei mir ist es jedes mal so.

ODER @U.KLIEMANN?

Freu ma auf Mittwoch. Hoffe besonders, dass SEUCHE mal wieder vorbei schaut. Vor allem wegen des guten Tisches.


Herthas Seuchenvojel
26. Juni 2018 um 23:19  |  655938

DAS verkneife ich mir angesichts deiner Anwesenheit 🙄 und mache lieber Ende August einen zweiwöchigen Urlaub in der Schweiz bei Cousin und Cousinchen
da ist schnell mal ein kurzfristiger Abstecher nach Lausanne drin ohne ungewollte Lebenszeitdiebe dabei


dewm
26. Juni 2018 um 23:26  |  655939

Großartig @SEUCHE. Das trifft sich perfekt. Ende August bin ich auch zwei Wochen in der Schweiz. Fährst Du MTB?


hurdiegerdie
27. Juni 2018 um 0:26  |  655940

Herthas Seuchenvojel
26. Juni 2018 um 23:19 | 655938

Lasst den Scheiss.

Aber Ende August dürfte ich da sein. Es gibt 2 Zimmer (ohne Luxus) für Familie mit Kindern (2 Doppelbetten).
Also wenn du vorbei schaust, ob alleine oder mit Frau und/oder Kinder, gib die Daten durch und ich würde mich freuen, wenn es passte.

Ich könnte auch DEWM und Seuche (mit Anhang, aber dann ohne zusätzliche Kinder)) getrennt beherbergen (ein Zimmer ist halt näher am Wohnzimmer und lauter wegen Nachtschwärmern).

Kost und Logis frei.


Herthas Seuchenvojel
27. Juni 2018 um 0:38  |  655941

ganz ruhig, nach Köpfe einhauen ist mir nicht 😉 (noch nicht^^)
nein, ich werde wohl Mittwoch da sein, der Dienstplan passt ausnahmsweise mal
@apo hat ja mehr als einen Stuhl draußen vorrätig, auffem Schoß sitzen fällt damit aus und direkt daneben kann man auch noch vermeiden
es geht um dich und deine seltene Anwesenheit hier, nicht um irgendwelche Möchtegernstalker


sunny1703
27. Juni 2018 um 6:48  |  655942

Möchtegernstalker?@Seuche hast du da ein smiley vergessen?
Ansonsten finde ich zumindest diesen Ausdruck zu hoch gegriffen,dazu ist davon betroffen zu sein zu ernst.

Lg sunny


Herthas Seuchenvojel
27. Juni 2018 um 7:30  |  655943

@sunny: lies dir die letzten 12 Monate durch
der Begriff ist sehr ernst und auch so gemeint
mag sein, daß dir einiges vorüber scheinbar gegangen sein mag
mir nicht


backstreets29
27. Juni 2018 um 9:02  |  655944

Das Stalking ein Straftatbestand ist, ist dir aber schon bewisst oder?
Wenn du keine Antwort auf deine Ergüsse hier im Blog haben willst, dann darfst du nix schreiben


Freddie
27. Juni 2018 um 9:08  |  655947

Wer den Quatsch hier nicht lesen will, nebenan gehts weiter

Anzeige