Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Jordan Pickford (England), Thibaut Courtois (Belgien),  Danijel Subasic (Kroatien), Igor Akinfeev (Russland) –  diverse Torwarte haben bei dieser WM ihren Mannschaften mit herausragenden Leistungen geholfen. Manchmal reichen allerdings selbst Topleistungen des Torhüters nicht –  der Däne Kasper Schmeichel weiß, wovon die Rede ist. Über dieses Thema sowie die Erwartungen an die WM-Viertelfinals und die Perspektiven für Weiter-Bundestrainer Joachim Löw habe ich gesprochen mit meiner Kollegin aus dem Sport, Inga Böddeling. Frauenpower im Immerhertha-Podcast, viel Spaß.

 

Hertha gewinnt Test in Stahnsdorf mit 7:0

Um 18 Uhr fand sich Hertha BSC zum ersten Test der neuen Saison beim RSV Eintracht Stahnsdorf ein. Der Gastgeber spielt in der 7. Liga, Landesliga Nord in Brandenburg, um genau zu sein. Dass bei diesem Klassenunterschied das Ergebnis nur zweitrangig sein konnte, war von vornherein klar. „Spielfluss und Spielfreude“, wollte Pal Dardai sehen.

In der ersten Halbzeit wurde Herthas Trainer nicht enttäuscht, nach Toren von Vladimir Darida, Vedad Ibisevic (2), Ondrej Duda und Dennis Jastrzembski stand es zur Pause 5:0.

„Die erste Halbzeit war richtig gut, da hatten wir einige gelungene Szenen“, sagte Dardai.Vor allem der junge Jastrzembski wusste zu gefallen, auch Duda und Ibisevic machten einen agilen Eindruck.

Zur Pause tauschte Dardai komplett durch, zehn neue Feldspieler kamen, was für den Spielfluss nicht vorteilhaft war. So konnten sich nur noch Davie Selke und Arne Maier in die Torschützenliste eintragen. Am Ende gewann Hertha vor 2000 Zuschauern mit 7:0.

Zwischen Lazaro und Klünter stimmt die Chemie

„In der zweiten Halbzeit war es schwierig für die Jungs, weil sie so noch nie zusammen gespielt haben“, sagte Dardai. Zugang Javairo Dilrosun hatte ein Highlight, als er Salomon Kalou wunderschön frei spielte. Auch Lukas Klünter wusste im Zusammenspiel mit Valentino Lazaro auf außen zu gefallen.

„Wir verstehen uns ganz gut, die Chemie stimmt“, sagte Lazaro, bemerkte aber auch: „Wir hatten alle schwere Beine von den vielen Läufen in den letzten Tagen. Das hat man am Ende schon gemerkt.“

Nicht mit dabei war Peter Pekarik, der wegen Knieproblemen „zwei, drei Tage“ aussetzen muss, wie Dardai sagte.

Hertha 1. Halbzeit: Smarsch, Esswein, Rekik, Lustenberger, Kade, Darida, Duda, Jastrzembski, Dardai, Köpke, Ibisevic.

Hertha 2. Halbzeit: Smarsch,  Klünter, Stark, Torunarigha, Mittelstädt, Skjelbred, Maier, Dilrosun, Lazaro, Kalou, Selke.

 

Außerdem hat Hertha heute die Rückennummern für die Saison 2018/19 veröffentlicht.

 


93
Kommentare

Avatar
Bolly
4. Juli 2018 um 17:01  |  656769

HA!


Avatar
psi
4. Juli 2018 um 17:01  |  656770

HO!


Avatar
Seppel
4. Juli 2018 um 17:03  |  656771

dewm
4. Juli 2018 um 13:23 | 656762

Heute Abends ist Sonnenuntergang, bei toller Musik angesagt!
Café del Mar 😁

HE


Avatar
blauball
4. Juli 2018 um 17:17  |  656772

Hertha BSC!
Na gut, warten wir auf die Nr. 9. Das wird der

Kracher/Königstransfer/Unterschiedspieler

werden. Oder spart Micha eisern für das neue Stadion?


Avatar
Freddie
4. Juli 2018 um 17:21  |  656773

Die Namen der Nummern 10 bis 12 hintereinander schnell ausgesprochen, kriegt unter Umständen aber auch eine eigenwillige Bedeutung 😉


Avatar
pathe
4. Juli 2018 um 17:25  |  656774

@Freddie
Da muss man erstmal drauf kommen… 😀


Avatar
psi
4. Juli 2018 um 17:32  |  656775

Die Nummer 15 ist auch noch zu vergeben, wäre
also Platz für 2 Kracher! 😉

„Frauenpower° 👍


Avatar
Kamikater
4. Juli 2018 um 17:36  |  656778

Hier Stahnsdorf. Ich kann @opa im neuen Aufwärmtrikot von MC Escher nicht erkennen. Ist wohl von den US Marines zugelassen worden.
😉


Avatar
Silvia Sahneschnitte
4. Juli 2018 um 17:45  |  656779

Liebe @fechibaby am 4. Juli 2018 um 12:20 Uhr und Uwe Bremer am 4. Juli 2018 um 12:50 Uhr, danke für die Antworten.
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Avatar
Silvia Sahneschnitte
4. Juli 2018 um 17:48  |  656781

Gibt es außer Live auf´m Platz, noch irgendwo anders bewegte Bilder zu sehen?
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Avatar
Kamikater
4. Juli 2018 um 18:18  |  656782

1-0 Hertha, Darida
2-0 Hertha, ibisevic


Avatar
psi
4. Juli 2018 um 18:23  |  656783

Aufstellung
Smarsch
Rekik
Darida
Esswein
Duda
Köpke
Ibisevic
Dardai
Lustenberger
Kade
Jastrzembski


Avatar
jenseits
4. Juli 2018 um 18:23  |  656784

Vielen Dank, @Kamikater. Mehr davon. 😉


Avatar
Silvia Sahneschnitte
4. Juli 2018 um 18:26  |  656785

Danke liebe @Kami und @psi.
Weiter so! Bitte!
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Avatar
Bussi
4. Juli 2018 um 18:27  |  656786

da steht mehr 😉 —> https://twitter.com/HerthaBSC


Avatar
Kamikater
4. Juli 2018 um 18:28  |  656787

3-0 Hertha, Ibisevic


Avatar
Kamikater
4. Juli 2018 um 18:29  |  656788

4-0 Hertha, Duda


Avatar
pathe
4. Juli 2018 um 18:31  |  656789

Beide Tore von Ibisevic wurden von Jastrzembski mustergültig vorbereitet. Gefällt mir, der Junge!


Avatar
del piero
4. Juli 2018 um 18:32  |  656790

Typisch Hertha 5 minuten vor 18Uhr ist ausverkauft 70 km umsonst gefahren da hätte man wohl vorher die Kapazität prüfen sollen.


Avatar
Kamikater
4. Juli 2018 um 18:32  |  656791

Mal als Stimmungsheber:
Ca. 2000 Zuschauer im „Hexenkessel“ von Stahnsdorf. Davon stehen 1900 um Getränke an.

Viel geht bei Hertha über Duda, der oft den Ball verliert und Esswein, der als RM sehr viel arbeitet und sich anbietet.

Rekik hinten ne Wucht. Köpke vorn noch glücklos.


Avatar
jenseits
4. Juli 2018 um 18:40  |  656792

Vielen Dank auch an @pathe und @psi.


Avatar
Slongbo
4. Juli 2018 um 18:40  |  656793

Kann ja gar nicht sagen wie gut das tut – endlich wieder Hertha!


Avatar
Silvia Sahneschnitte
4. Juli 2018 um 18:43  |  656794

Lieber @del piero, schade für Sie, aber auf der Eintracht Seite im Netz stand heute Mittag, nur noch 80 Tickets an der Abendkasse.
Und Hertha war für den Ticketverkauf vor Ort wohl nicht zuständig.

Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Avatar
Kamikater
4. Juli 2018 um 18:45  |  656795

5-0 Hertha, Jastrzrembsk
Halbzeit. Warm hier.


Avatar
Exil-Schorfheider
4. Juli 2018 um 18:47  |  656796

pathe
4. Juli 2018 um 18:31 | 656789

Kommt ja auch von Holstein Kiel. 😉


Avatar
jenseits
4. Juli 2018 um 18:48  |  656797

@Kamikater: Das ist die Sonne des Südens.

Schön, wenn sich Jastrzembski so gut in die Mannschaft einfügt und gleich mit 3 Scorern glänzen kann.


Avatar
pathe
4. Juli 2018 um 18:53  |  656798

Sehe es ähnlich wie @Kami (endlich mal). Köpke fast ausschließlich mit unglücklichen Aktionen. Duda mit viel Ballbesitz aber uneffektiv (zwei, drei Pässe ins Nirwana u. a.).
Dárdai mit einer schönen Vorlage zum 1:0, danach mit einigen missglückten Flanken.
Jastrzembski eine Freude! Kade übrigens als LV. Alternative für Mittelstädt falls Platte geht?


Avatar
Kamikater
4. Juli 2018 um 18:59  |  656799

Hertha mit 10 Wechseln, nur Smarsch bleibt drinne.


Avatar
Kamikater
4. Juli 2018 um 19:08  |  656800

6-0 Hertha, Selke

Mit Mittelstädt, Lazaro, Dilrosun und Kalou brummts vorne!


Avatar
jenseits
4. Juli 2018 um 19:11  |  656802

Würde mich besonders über Kommentare zu Dilrosun freuen.


Avatar
Dan
4. Juli 2018 um 19:13  |  656803

#16 spielt eher die 10.


Avatar
jenseits
4. Juli 2018 um 19:14  |  656804

@Dan
Vielen Dank! Schön, von Dir zu hören.


Avatar
Kamikater
4. Juli 2018 um 19:19  |  656805

@Dilrosun
Fügt sich, wie @dan sagt, sehr gut ein. Das Spiel ist mit der jetzigen Aufstellung doppelt so schnell geworden. Wenn auch nicht effizienter, so doch beweglicher. Er gefällt mir sehr gut, bisher.

Da ist richtig Zug drin.


Avatar
Dan
4. Juli 2018 um 19:19  |  656806

——————–#27

——————–#16
——#8—————————-#20


Avatar
Dan
4. Juli 2018 um 19:25  |  656807

Rotieren aber auch.
#8 jetzt zentral
#20 links
#16 rechts


Avatar
jenseits
4. Juli 2018 um 19:25  |  656808

Danke Euch beiden. Ich wundere mich, dass jetzt weniger Tore fallen als in der ersten Halbzeit. Das müsste doch jetzt die bessere Mannschaft sein. Auch offensiv.


Avatar
Dan
4. Juli 2018 um 19:28  |  656809

Bekannte Schwäche. Bis zum 16er sieht es gut aus. Abschluß naja.0


Avatar
Kamikater
4. Juli 2018 um 19:31  |  656810

7-0 Hertha, Maier.
#dieEntscheidung


Avatar
Kamikater
4. Juli 2018 um 19:41  |  656811

Beste Spieler heute: Rekik, Darida, Kalou, Dilrosun.

Wünsch Euch was!


Avatar
Mineiro
4. Juli 2018 um 19:42  |  656812

Wie sehen denn die Trikots live und aus der Nähe aus?

Bei Herthas Twitteraccount war ein Bild reingestellt und da wirkte das Trikot von den Streifen her etwas anders als auf der Webseite veröffentlicht.


Avatar
pathe
4. Juli 2018 um 20:08  |  656813

@Kami
Würde noch Jastrzembski hinzunehmen.


Avatar
pathe
4. Juli 2018 um 20:09  |  656814

@Mineiro
Bedeutend besser als auf den Fotos! Muss ich zugeben… 🙂


Avatar
Exil-Schorfheider
4. Juli 2018 um 20:13  |  656815

Ham wa die vahaun!

Nu werden wa Meista!


Avatar
megman18
4. Juli 2018 um 20:18  |  656816

@DEWM!!! 04.07. um 0.53 Uhr
manche schreiben gross….ich wollte einfach nur mal äussern ,das es Leute gibt die hier gerne lesen ( wenn es Hertha betrifft ! ) und diese müssen ja nicht dauerhaft schreiben … oder ?
ich bin an Hertha interessiert … gehe seit 63 ins Oly …und möchte halt hier auch über Hertha lesen… und nicht Dinge von Leuten … die denken sie sind Buchautoren ( Currywurst) .
Danke @ Ursula und Herthaner!!!


Avatar
Spree1892
4. Juli 2018 um 20:23  |  656817

Die Trikots sehen nicht schlecht aus!

Allerdings was schlecht war, war die Organisation von Eintracht Stahnsdorf. Es war eine Zumutung. Ganz schlimm!


Avatar
Kamikater
4. Juli 2018 um 20:38  |  656818

Die Trikots waren ok.

Ja, @pathe, J war auch gut. Es war wines der besseren Test/Vorbereitungsspiele.


Avatar
elaine
4. Juli 2018 um 20:52  |  656819

Allerdings was schlecht war, war die Organisation von Eintracht Stahnsdorf. Es war eine Zumutung. Ganz schlimm!

das mit der Organisation stimmt.

Aber, darf ich noch einmal erwähnen, dass der Verein

„Regionaler Sport Verein Eintracht 1949 e.V.“ -> RSV Eintracht 1949 e.V.

heißt und der Platz , wo heute gespielt wurde, in Stahnsdorf lag. Es hätte auch Teltow oder Kleinmachnow sein können


Avatar
del piero
4. Juli 2018 um 20:57  |  656820

Liebe Frau Sahneschnitte vielen Dank für die Info. Aber mal ehrlich wer kommt schon auf die Idee das Hertha mehr als 2000 Zuschauer anlocken könnte. Bisher gab es immer Sportstätten mit mehr Kapazität und es gibt ja auch Erfahrungen wie die Resonanz sein könnte. Ich kann mich noch an elend langes anstehen vs Victoria (altes Stadion) erinnern nur Karten gab es immer genug. Im übrigen war ja wohl noch genug Platz für die ca.100 umsonst gekommenen. Klar ist der Veranstalter verantwortlich dennoch klärt man die Kapazität vorher ab als 1.Ligist.


Avatar
Better Energy
4. Juli 2018 um 21:09  |  656821

Am 21.07. spielt Hertha gegen Atlanta Bergamo in Bergamo. Anstoß ist 20.30


Uwe Bremer
Uwe Bremer
4. Juli 2018 um 22:23  |  656823

@Aufsichtsrat

von Hertha BSC hat heute Abend einstimmig Thorsten Manske aufgefordert, seine Position als Vizepräsident wieder aufzunehmen.
(Hintergrund: Klage vor dem Landgericht – Morgenpost-Text – hier)


Avatar
pathe
4. Juli 2018 um 22:44  |  656824

@BE
Ist die Auswärtsfahrt schon organisiert? 🙂


Avatar
Better Energy
4. Juli 2018 um 23:54  |  656825

@pathe

Fahrzeit mit Pkw 12 Stunden, mit Zug 16 Stunden


Avatar
hurdiegerdie
5. Juli 2018 um 1:17  |  656826

Vielen Dank an alle, die mir eine schöne Hertha-Woche bereitet haben (mit Einladungen zum Essen, Organisation in Stansdorf, rumkutschieren mit dem Auto, und auch das eine odere andere Bier, woimmer es das Bier gab). War wieder unglaublich viel Spass für mich.

—–

Keine Ahnung, wer einen agilen Duda gesehen hat, wir (ich) fanden er hatte gegen eine arg unterklassige Mannschaft etwa 10 Ballverluste in 20 Minuten.

Der Dilrosun kann was, der Klünter ist schnell, aber es ist einfach eine andere Liga—-> abwarten.

Mich hat Mittelstädt heute beeindruckt ( mit allen Vorbehalten bei dem unterklassigen Gegner).

Ansonsten war die Organisation in Stansdorf unter aller Sau. Es war heiss und man musste praktisch eine Halbzeit anstehen, um nur ein Wasser zu bekommen. Was ich nicht tat, weil es echt nervig war.
Glücklicherweie ging es im Turm wie gewohnt schneller und so konnte die lebenskritische Dehydrierung noch rechtzeitig abgefangen werden. .


Avatar
sunny1703
5. Juli 2018 um 6:52  |  656830

@hurdie

Als jemand der sich für basketball sehr interessiert, wusstest Du dass Eintracht stahnsdorf insbesondere über den Basketball „bekannt“ geworden ist ?!

Falls es dich interessiert und bevor ich mich aufs „Basketball glatteis“ schau mal bitte selber bei Wikipedia nach.

Lg sunny


Avatar
elaine
5. Juli 2018 um 7:40  |  656831

sunny1703. Juli 2018 um 6:52

nein, das wüsste @hurdie nicht,

der Verein der auch die Nummer 1 in der Region im Basketball ist heißt

—>„Regionaler Sport Verein Eintracht 1949 e.V.“ -> RSV Eintracht 1949 e.V.

Wikipedia irrt sich da
https://rsv-eintracht-fussball.de/impressum/


Avatar
glimpi
5. Juli 2018 um 7:45  |  656832

@HerthaDampfer
Ich konnte mir leider keine Aktie leisten, aber möchte gerne helfen, dass der Dampfer wieder fährt. Deshalb habe ich eine Frage. Weiß jemand, ob es ein Spendenkonto für den Hertha Dampfer gibt?


Avatar
Herthaner!!!
5. Juli 2018 um 7:53  |  656833

Hoffe wir bekommen die Effektivität rund um und im 16er in den Griff. Nur 2 Tore in der 2. HZ, mit den offensiven Mitteln, hört sich irgendwie Mau an. (Auch wenn das Spiel natürlich trotzdem schön anzuschauen gewesen sein kann)

Bin sehr auf Klinter und Dilrosun gespannt. Von letzterem sollte man aber noch keine Wunder erwarten. Macht aber auf jeden Fall einen bodenständigen Eindruck der Kerl.

@Exil:
4. Juli 2018 um 16:35 | 656766

Unbeholfen den Degen schwingen? Hast Du Dich irgendwie persönlich angegriffen gefühlt? (Mal davon abgesehen, dass Du Dich ja entgegen deines letztes Satzes sehr wohl mit unseren Beiträgen auseinander gesetzt hast, ansonsten hättest Du schlecht drauf anworten können gelle?)


Avatar
Kamikater
5. Juli 2018 um 8:53  |  656834

@Herthaner!!
Lass dir gesagt sein, dass Dilrosun gestern wesentlich besser war als Kluenther. 😉

@Bergamo
Erreicht man mit Ryan Air direkt ab Schönefeld für 60-70 EUro Hinzu. Kindergeburtstag.

Ein Muss ist der Besuch im Restaurant Il Giardino. Dort gastierten und gastieren immer noch viele Vereine, die in Bergamo spielen müssen. Alleine die Anzahl der Wimpel der verschiedenen Vereine machen schon Spaß, einen Weißwein dort mit Blick bis nach Mailand zu genießen.


Avatar
fg
5. Juli 2018 um 9:17  |  656835

Wahnsinn, wo du schon überall warst.


Avatar
Herthaner!!!
5. Juli 2018 um 9:36  |  656836

@Kamikater

HUCH! Klinter, Kluenter, Hauptsache Herthaner 😛

Ist jetzt nur die Frage, ob das gut oder schlecht ist?


Avatar
elaine
5. Juli 2018 um 9:42  |  656837

Avatar
jenseits
5. Juli 2018 um 9:58  |  656839

Vielen Dank, @elaine. Ca. 70 Bilder vom Spiel sind eine schöne Sache.


Avatar
Exil-Schorfheider
5. Juli 2018 um 9:59  |  656840

Danke für den Link, @elaine.
Endlich mal Fakten. 😉


Avatar
Kamikater
5. Juli 2018 um 10:04  |  656841

@fg
Na, einer muss ja… 😉

@Herthaner!!
Ich denke, unsere RV bleibt ne Baustelle. Die LV wird erst durch den Verkauf von Platte und den Einsatz von J besser. Meine Meinung.


Avatar
5. Juli 2018 um 10:26  |  656844

Habe selbst lange in der Jugend beim RSV Basketball gespielt. Hach war die Zeit schön. Habe es leider nicht zum Spiel geschafft, aber kann mir vorstellen, dass die da hinten in Stahnsdorf überfordert waren.

In Kleinmachnow gabs mal ein Fußballplatz, wo jetzt aber Wohnhäuser stehen, ansonsten nur noch Kunstrasen. Ist eher auf Hallensport/Baskettball ausgelegt.

#HaHoHe


Avatar
elaine
5. Juli 2018 um 10:30  |  656845

@PlumpenPils

nee, in Kleinmachnow gibt es sehr noch den Sportplatz und am Rande Wohnhäuser. Der Sportplatz wird auch gerade saniert

Die Basketballer spielen in der Sporthalle der BBIS in Kleinmachnow

Ein neuer Sportplatz an der Autobahn ist auch in Planung


Avatar
Herthas Seuchenvojel
5. Juli 2018 um 10:41  |  656847

interessant
http://www.spiegel.de/sport/fussball/wm-2018-warum-der-ballbesitzfussball-nicht-am-ende-ist-a-1216709.html

sollte ich mich doch irren? 😮

gerade geschaut, der Sportplatz an der Jahnstraße in Teltow hätte ebenfalls nur 2000 Zuschauerplätze gehabt
da fand irgendwann ca. 2005 ebenfalls ein Spiel von Hertha statt
aber Leute, wenn ihr schon Haltestelle Bahnhofstraße in Teltow raus seid, in der Nähe dürften ein Aldi & Netto zum Eindecken von Getränken gewesen sein
(notfalls der Koibrunnen in der Kaiserpagode^^)


Avatar
Lieschen
5. Juli 2018 um 10:46  |  656848

Hallo , wisst ihr wie das nächsten Freitag bei dem Testspiel läuft , wo bekommt man Karten nur vorort ? Was kosten die ? usw

über eine Antwort würde ich mich freuen .


Avatar
PlumpenPils
5. Juli 2018 um 10:48  |  656850

@elaine, simmt BBIS hab ich ganz vergessen, dort haben wir beim Football auch immer trainiert. Aber der Platz war mir nicht mehr im Kopf, auf dem Seeberg war es eher Anderen vorbehalten zur Schule zu gehen.

Wir haben früher beim RSV erst an der Heinrich-Zille Grundschule und Steinweg Grundschule trainiert. Später ging es dann auch nach Teltow ans Immanuel-Kant Gymnasium.

Der Verein hat eine schöne Entwicklung genommen. Viele unserer Spieler wurden zwar abgeworben, sind wenig später aber dann selbst als Trainer in den Jugendabteilungen aktiv geworden. Und das er nun in der ProB spielt freut mich ungemein.

An der Autobahn (Europarc) wird bestimmt schon seit 2010 irgendwas geplant, na vielleicht klappt es ja irgendwann wenn ein Investor kommt, bevor Hertha sich den Platz sichert 😛


Avatar
elaine
5. Juli 2018 um 10:55  |  656851

@PlumpenPils

An der Autobahn (Europarc) wird bestimmt schon seit 2010 irgendwas geplant, na vielleicht klappt es ja irgendwann wenn ein Investor kommt, bevor Hertha sich den Platz sichert 😛

😆 im Europarc ist jetzt leider kein Platz mehr für Hertha , da haben sich etliche Firmen angesiedelt. Der neue Sportplatz ist auf der gegen über liegenden Seite der Autobahn geplant, aber auch ein reines Fußballstadion 😉 für ein Laufbahn ist kein Geld übrig
Ich finde auch, dass der Verein etwas tolles auf die Beine stellt, auch in der Leichtathletik, aber in der Organisation/Improvisation sind sie oft überfordert


Avatar
PlumpenPils
5. Juli 2018 um 11:11  |  656852

@elaine

steht das fest mit dem Stadion? Ich dachte immer, dass an der Seite irgendwann mal Häuser kommen, da ja die ganzen Straßen dafür schon gelegt sind.


Uwe Bremer
Uwe Bremer
5. Juli 2018 um 11:14  |  656853

@VladimirDarida

hat nach dem Test in Stahnsdorf leichte Knieprobleme und setzt einige Tage mit dem Training aus

Quelle: Hertha via Twitter – hier


Avatar
elaine
5. Juli 2018 um 11:16  |  656854

@PlunpemPils
ja. anscheinend ist das durch, aber ein paar Häuser werden wohl auch gebaut

http://www.pnn.de/pm/1219262/


Avatar
pathe
5. Juli 2018 um 11:32  |  656855

@Lieschen
„Das zweite Testspiel der Herthaner in der Vorbereitung auf die Spielzeit 2018/19! Die Karten zum Preis von 5 bis 8 Euro gibt es ausschließlich in der MSV-Geschäftsstelle in der Bilderbogenpassage in Neuruppin oder auf Bestellung per Post. Telefonische Rückfragen unter (03391) 5995466.“
Quelle: FB Hertha BSC


Avatar
elaine
5. Juli 2018 um 11:33  |  656856

@PlunpemPils

@PlumpenPils, sorry für den Buchstabendreher

Bist du der User aus Thailand?


Avatar
elaine
5. Juli 2018 um 11:48  |  656857

pathe 5. Juli 2018 um 11:32

das hatte ich auch schon gesehen. Diese Info bezieht sich aber auf das Spiel am 12. gegen Neuruppin und nicht auf das am 13. gegen Dukla Prag


Avatar
fg
5. Juli 2018 um 12:20  |  656858

Die paar Tage, mit denen Duda vor zwei Jahren auch mal kurz ausgesetzt hat…?


Avatar
PlumpenPils
5. Juli 2018 um 12:21  |  656859

@elaine

nee ich war mal SORGENKIND aber dann hat sich ein anderes Sorgenkind aufgeregt und dann hab ich mich PlumpenPils genannt. In Thailand war ich noch nicht, aber muss ich warscheinlich nächstes Jahr.


Uwe Bremer
Uwe Bremer
5. Juli 2018 um 12:37  |  656860

@fg

Die paar Tage, mit denen Duda vor zwei Jahren auch mal kurz ausgesetzt hat…?

falls Du über hellseherische Fähigkeiten verfügst, lass‘ und teilhaben an Deinem Wissen


Avatar
5. Juli 2018 um 12:51  |  656862

Bayern vor Systemkorrektur: Kovac sieht Gefahr bei Ballbesitzfußball

Der vor allem von Coach Pep Guardiola kultivierte
Ballbesitzfußball könnte beim FC Bayern unter Niko Kovac deutlich
modifiziert werden. Der neue Trainer des Rekordmeisters schrieb in
einer Kolumne der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» am Donnerstag,
dass für ihn Geschwindigkeit im Spiel wesentlich wichtiger sei als
den Ball unbedingt lange in den eigenen Reihen zu halten. «Die
Schnellen fressen die Langsamen», resümierte der Kroate.

«Ohne Geschwindigkeit bringt Ballbesitz heutzutage nicht mehr viel.
Und wenn Spieler im Laufe der Endlos-Kombinationen auch noch weit
vorrücken, wird der Ballbesitzfußball sogar gefährlich, weil bei
Ballverlust so viele Räume für den Gegner zum Kontern entstehen»,
erklärte der 46 Jahre alte Kovac. «Und das Umschaltspiel, offensiv
wie defensiv, steht und fällt natürlich mit der Schnelligkeit.»


Avatar
5. Juli 2018 um 12:54  |  656863

@ TM – Mini-Update Bundesliga – Erste Marktwerte: Bennetts & Dilrosun steigen im Millionenbereich ein


Avatar
Spree1892
5. Juli 2018 um 13:03  |  656865

Avatar
Exil-Schorfheider
5. Juli 2018 um 13:51  |  656866

Spree1892
5. Juli 2018 um 13:03 | 656865

Da lobe man sich doch die studentischen Hilfskräfte, die für Aramark im Oly auf Mindestlohnbasis knechten…


Avatar
Plumpe71
5. Juli 2018 um 13:52  |  656867

#Testspiel Neuruppin

Für Interessierte, es gibt ausschließlich ein Restkontingent an Stehplatzkarten, sowohl gegenüber der Haupttribüne als auch im Kurvenbereich. ( Quelle: Geschäftsstelle MSV )

Ich werde wie üblich auch vor Ort sein und kann aus Erfahrung sagen, dass die Getränkesituation dort in der Vergangenheit recht entspannt gewesen ist.

PS : Vielen Dank für die Eindrücke und die Bilder aus Stahnsdorf 😉


Uwe Bremer
Uwe Bremer
5. Juli 2018 um 14:22  |  656868

@Nachmittagstraining

von Hertha heute nicht auf dem Schenckendorff-Platz (sondern in der Kabine)


Avatar
Exil-Schorfheider
5. Juli 2018 um 14:48  |  656869

Plumpe71
5. Juli 2018 um 13:52 | 656867

Für welches Testspiel in Neuruppin?

12.07. MSV

13.07. Dukla Prag


Avatar
Better Energy
5. Juli 2018 um 14:49  |  656870

Zu Bergamo

Das Spiel ist ein inoffizielles Spiel. Heißt, du kommst aufgrund der dortigen Verhältnisse nur dann zum Spiel, wenn man das Ticket über Hertha bezogen hat. (Auskunft Hertha)


Avatar
5. Juli 2018 um 14:56  |  656871

Exil-Schorfheider
5. Juli 2018 um 13:51 | 656866

„Da lobe man sich doch die studentischen Hilfskräfte, die für Aramark im Oly auf Mindestlohnbasis knechten…“

Hab den Job selber über Jahre gemacht – damals noch über Zächel – es gibt wesentlich schlimmere Jobs, glaub mir 🙂 Und der Verdienst ist nicht sooo schlecht für nen Schüler- bzw. Studentenjob


Avatar
Plumpe71
5. Juli 2018 um 15:26  |  656872

Exil-Schorfheider
5. Juli 2018 um 14:48 | 656869

Für den 12.07 hatte ich angefragt, also das MSV Spiel meinte ich


Avatar
Exil-Schorfheider
5. Juli 2018 um 16:21  |  656873

AndiBee
5. Juli 2018 um 14:56 | 656871

Es ging mir eher darum, dass man sich über Ehrenamtliche aufgeregt hat, die das nicht so regelmäßig machen.
Die Aramark-Leute kriegen ihr Fett hier ja auch oft genug ab. 😉


Uwe Bremer
Uwe Bremer
5. Juli 2018 um 17:50  |  656877

@KevinBoateng

verlässt Eintracht Frankfurt und schließt sich Sassuolo Calcio an.

Boateng: Mit dem Pokalsieg hat sich für mich der Kreis in Deutschland geschlossen und ich verlasse die Eintracht mit einem positiven Gefühl. Es war ein überragendes Jahr für mich und ich werde die Zeit in Frankfurt nie vergessen.

Bobic: Er war ein herausragender Leader, sowohl menschlich als auch sportlich. Kevin Boateng verlässt die Eintracht und die Bundesliga als Gewinnertyp. Die Liga verliert ein echtes Gesicht und eine ihrer schillerndsten Figuren.

Quelle: Eintracht Frankfurt – hier

Bereits zuvor hatte der DFB-Pokalsieger Torwart Lukas Hradecky (zu Bayer Leverkusen), Marius Wolf (Borussia Dortmund) und Omar Mascarell (FC Schalke) abgegeben. Ante Rebic, derzeit bei der WM mit Kroatien unterwegs, wird noch das eine oder andere interessante Angebot erhalten … Trainer Niko Kovac hat sich dem FC Bayern angeschlossen.

#Ausverkauf (Da hat Manager Fredi Bobic einige Arbeit vor sich.)


Uwe Bremer
Uwe Bremer
5. Juli 2018 um 18:07  |  656878

@AtlantaBergamo

Ihr habt dieses Kick hier schon diskutiert, jetzt bestätigt: Hertha testet am 21. Juli, 20.30 Uhr, in Bergamo

Quelle: hertha – hier


Avatar
Better Energy
5. Juli 2018 um 20:10  |  656884

Tickets für Dukla und für Bergamo gibt es bei Hertha ab Montag

Anzeige