Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(jl) – Bundesliga-Sonderhefte haben für Fußball-Fans ja gemeinhin einen speziellen Reiz, für viele gehören sie zur Basis-Ausstattung einer jeden Saison. Noch liegt der Liga-Start zwar in weiter Ferne (ja, es sind tatsächlich noch vier Wochen), aber die Kollegen von „11 Freunde“ haben trotzdem schon mal vorgelegt.

Der Hertha-Anteil im Heft bleibt erwartungsgemäß überschaubar, aber immerhin kommt Salomon Kalou etwas ausführlicher zu Wort. Neben weiteren etablierten Profis wurde der Ivorer gebeten, den Fußball zu erklären – ohne abkippende Sechser und Wissenschaftssprech, dafür reduziert auf die Einfachheit des Spiels. Das gelingt Kalou ganz gut, wie ich finde.

Lob für Ibisevic, Kritik an Selke

Geht es nach Kalou, bilden drei einfache Grundsätze die Basis seines Spiels: saubere Annahme, sauberes Abspiel und das Freilaufen. „Ich lasse die anderen sich austoben, orientiere mich Richtung Tor und versuche, effektiv zu sein.“ Klingt natürlich ganz lässig, solange man 46 Prozent seiner Torchancen nutzt.

Auch unter dem Stichwort „Laufwege“ gibt Kalou gern den altersweisen Routinier. Bei Flanken, sagt er, hätten Vedad Ibisevic und er die nötige Erfahrung, „wir wissen, wie wir uns verhalten müssen. Ein Mann wie Davie Selke ist dagegen noch jung und steckt voller Energie, er täuscht viel mehr Laufwege an. Aber das braucht er gar nicht zu machen. Ein überzeugter Sprint zu richtigen Zeit reicht.“

Egal ob sie nun Ibisevic oder Selke heißen – es sind ja nicht die Stürmer, an denen es im Hertha-Kosmos hapert. Die Probleme hängen im Aufbauspieler dahinter, oder um es mit Kalou zu sagen: an der Frage, ob du einen Sechser hast, „der spielt und nicht nur zerstört“.

Ritterschlag für Arne Maier

Ein Sonderlob gab’s in diesem Zusammenhang für Arne Maier. Der sei zwar noch jung und müsse noch viel lernen, spiele aber „ohne Furcht. Er kann eine Mannschaft Fußball spielen lassen.“

Gelernt hat Maier bekanntlich in Herthas Akademie. Deren Sportdirektor Frank Vogel hat am heutigen Donnerstag Geburtstag. Da kann man schon mal gratulieren. Glückwunsch.

Schönen Abend.


48
Kommentare

ahoi!
26. Juli 2018 um 18:10  |  658782

Ha!


psi
26. Juli 2018 um 18:11  |  658783

Ho!


dewm
26. Juli 2018 um 18:11  |  658784

He!


Blauer Montag
26. Juli 2018 um 18:28  |  658785

Hertha BSC!


hurdiegerdie
26. Juli 2018 um 18:31  |  658786

Spielt Hertha wirklich heute schon wieder
und gibt’s einen stream?


Spree1892
26. Juli 2018 um 18:43  |  658788

@hurdie

Ja die U19 spielt seit 18:30 Uhr ihr 2. Gruppenspiel. Das 3. Gruppenspiel ist dann aber erst Samstag. 😀 Nein es gibt kein Stream vom Veranstalter heute.


hurdiegerdie
26. Juli 2018 um 18:49  |  658789

Spree1892
26. Juli 2018 um 18:43 | 658788

Danke!


jenseits
26. Juli 2018 um 18:49  |  658790

Ich möchte gerne aufgeklärt werden:

Warum stellt Hertha nicht einfach von jedem Spiel einen Stream zur Verfügung? Dafür würde ich extra einen hauptberuflichen Streamer einstellen.


Blauer Montag
26. Juli 2018 um 18:52  |  658791

Es gibt Twitter-Nachrichten vom Spiel im Silver Lakes Park – ganz ohne Registrierung. 😉

https://twitter.com/HerthaBubis


Blauer Montag
26. Juli 2018 um 18:56  |  658793

Da gab’s mal einen Musiktitel von Aerosmith „Stream on“, aber den find‘ ich grad nicht.


coconut
26. Juli 2018 um 18:58  |  658794

Aktuell steht es 0:1


Uwe Bremer
Uwe Bremer
26. Juli 2018 um 18:58  |  658795

@Videofilmer

Hertha hatte über Jahre jemanden, der das gemacht hat. Der ist Hertha in diesem Sommer abhanden gekommen und arbeitet jetzt für den VfL Wolfsburg. Ich habe bisher nicht mitbekommen, dass Hertha diese Stelle mit den gleichen fachlichen Qualitäten wieder besetzt hat. Es fällt ja seit Monaten auf, dass bei Hertha ein Videostream fehlt.

Eine andere Frage ist: Selbst, wenn es bei Hertha einen Videoexperten gäbe, der fit wäre mit der Aufnahmetechnik und Übertragungstechnik (auch aus dem Ausland) – wäre es eine Willens- und Kostenfrage, ob der Verein diese Fachkraft für ein U19-Turnier eine Woche nach Los Angeles schicken würde.


Spree1892
26. Juli 2018 um 19:00  |  658796

Ich glaube kaum das Hertha für ein U19 Turnier ein Livestream anbieten würde. Macht der BVB und VfB Stuttgart auch nicht und die sind auch vor Ort. Es liegt einfach am Veranstalter, der zeigt halt gerade BVB gegen Salt Lake anstatt Hertha. Ist halt so!

Die Profis Testspiele kann man tatsächlich übertragen aber hier gibt es auch oft Rechte etc.


Uwe Bremer
Uwe Bremer
26. Juli 2018 um 19:05  |  658797

@Freundschaftsspiele

von Hertha in Schladming:

8. August Hertha- Al Schabab FC/Saudi-Arabien in Grimming-Donnersbachtal

Weiß nicht, ob schon mehr Spiele in der Steiermark publik sind … ?


jenseits
26. Juli 2018 um 19:07  |  658798

@Uwe

Vielen Dank erst einmal für Deine Antwort. Ich wusste nicht, dass hierfür schon mal jemand zuständig war. Aber eine „Fachkraft“ fürs Streamen? Wenn diese jedoch angestellt wäre, würde sie ja sonst nur auf der faulen Haut rumliegen, wenn man sie nicht zu solchen Turnieren nach Los Angeles schicken würde. Das Gehalt will ja auch verdient sein. 🙂

Ob mit oder ohne Stream: Hertha scheint nicht Gruppensieger werden zu wollen und wird am Ende nicht um Platz 1 spielen. Hauptsache, es macht ihnen Spaß.


Spree1892
26. Juli 2018 um 19:10  |  658799

@ub

Better Energy und ich hatte vor 1-2 Wochen schon die Testspiele hier reingeschrieben.

Gegner in Schladming sind: FC Liefering, Al Shabab Riad und Aiginiakos FC.

Termin genau gesagt:
06.08 gegen Liefering um 17 Uhr
08.08 gegen Al-Shabab Riad um 18 Uhr
10.08 gegen Aigniakos FC um 18 Uhr

Alle finden in Schladming statt. Offiziell ist es nicht!


Uwe Bremer
Uwe Bremer
26. Juli 2018 um 19:11  |  658800

@jenseits

ich weiß nicht, wie firm Du bist bei dem Thema. Ich bin da kein Experte.
Aber wenn es um Ton geht und Bild und Bildqualität und Sonne und Gegenlicht und Internetverfügbarkeit und stabile Verbindungen … das ist was anderes, als wenn Du mit dem Handy im Park stehst und @wilson beim Entenfüttern zuschaust.
Weil die Erwartung an einen Profiklub ist, dass dessen Übertragungen zumindest in Richtung von TV-Qualität gehen, wie Fußball-Zuschauer es gewohnt sind.

@spree1892

Danke für den Hinweis


jenseits
26. Juli 2018 um 19:46  |  658803

@Uwe
Ich sehe schon, es ist einfach nicht realisierbar. Und firm bin ich da gar nicht. Mir würde allerdings eine Fachkraft wie die des SL Cups, die gestern streamte, genügen. 😉

Gott bewahre. Der Anstand gebietet es mir, sollte ich @wilson jemals im Park bei seinen Enten entdecken, meinen Blick abzuwenden und ihn in Ruhe seine Entenfütterung verrichten zu lassen. Ihn dabei noch mit dem Handy zu filmen: undenkbar.


Uwe Bremer
Uwe Bremer
26. Juli 2018 um 20:24  |  658806

@SilverlakesCup

Herthas A-Junioren haben nach einem 0:2-Rückstand gegen Club Atlas Guadelajara ein 2:2 geholt (Tore: Weber/35., Braun/69.).

Für die Liebhaber des Textes – der Spielbericht – hier

Für die Liebhaber des Bewegtbildes – Herthas Ausgleichstreffer – 16-Sekunden-Clip – hier

@EuropaLeague

Zweite Qualifikationsrunde, Hinspiel:
RB Leipzig – BK Häcken 4:0 (2:0)


Better Energy
26. Juli 2018 um 20:56  |  658807

@ubremer

Die Spieltage im Trainingslager sind offiziell. Ich habe nämlich den Langen in Neuruppin danach gefragt 😎🤗

Nur über die Uhrzeit hat er sich nicht geäußert


Uwe Bremer
Uwe Bremer
26. Juli 2018 um 21:00  |  658808

@better

👍


Hertha Ralf
27. Juli 2018 um 7:22  |  658812

Ich wünsche dem KSC heute einen gelungenen Start in die Saison und den Aufstieg in die zweite Liga!
Meiner Hertha wünsche ich einen Glücksfall in noch notwendigen Transfers 😎
Das kann’s ja noch nicht gewesen sein, wenn man eine abstiegssorgenfreie Spielzeit haben möchte.


wilson
27. Juli 2018 um 9:33  |  658814

@Uwe Bremer, jenseits

Ihr habt mich noch nie bei Gegenlicht in kurzen Hosen gesehen.
Da wackelt der Stream vor Begeisterung.


Ursula
27. Juli 2018 um 9:58  |  658816

# Trotz Hitze, gutes Klima?

Huch..ist ja doch was los.. na ,
mir fällt trotzdem nix ein ..

„Nicht schlimm, diese Erkenntnis“,
aber dass ich das exponiere, ist
schon symptomatisch…

…für Schnapsbrenner, Saunagänger
und Warmduscher!

Nächtle!


Better Energy
27. Juli 2018 um 10:25  |  658817

@Ralf

Eine Berliner Abordnung ist in Braunschweig. 😎🤗😁


psi
27. Juli 2018 um 10:47  |  658818

Heute Nacht ist Blutmond, sonst fällt mir auch nix ein.🌚


Ursula
27. Juli 2018 um 11:00  |  658820

Schade…

Nu abba!


Jack Bauer
27. Juli 2018 um 11:07  |  658821

Klaasens Wechsel an die Weser ist fix, Kostenpunkt wohl um die 15 Mio. € (letztes Jahr hat Everton noch 27 Mio. bezahlt). Die haben in meinen Augen einen guten Kader zusammen. Stuttgart hat auch gut aufgerüstet. So sehr ich mich über die vielen Jugendspieler bei Hertha freue… 1-2 Spieler, die uns auf Anhieb weiterbringen, würden mich deutlich optimistischer in die Saison blicken lassen.


27. Juli 2018 um 11:10  |  658822

@ub

Hat Dardai etwas angedeutet, ob sich beim Kapitänsamt etwas ändert?


27. Juli 2018 um 11:28  |  658823

Zweimal „etwas“ innerhalb von fünf Wörtern. Ganz schön hitzig heute.


Linksdraussen
27. Juli 2018 um 11:46  |  658824

Die Pronichev-Leihe nach Aue wurde durch deren Trainer via Twitter dementiert. Schade, wäre eine gute Möglichkeit zur Weiterentwicklung geworden.


Spree1892
27. Juli 2018 um 12:07  |  658825

Für mich geht es wie bei vielen anderen, heute auch nach Braunschweig. Manche sagen ja: Auf zum kleinen Bruder. 😀

In diesem Sinne: Hertha und der KSC!


jlange
27. Juli 2018 um 12:15  |  658826

@Schladming-Fahrer:

Weitere Testspiele terminiert:

gegen FC Liefering (06.08.18, 17 Uhr) in Schladming
gegen Al Shabab Riad (08.08.18, 18 Uhr) in Irdning
gegen Aiginiakos FC (10.08.18, 18 Uhr), Ort noch offen

Quelle: https://www.herthabsc.de/de/intern/testspiele-trainingslager-schladming-1819/page/14736–17-17-.html


Slongbo
27. Juli 2018 um 12:49  |  658828

Spree1892
27. Juli 2018 um 12:55  |  658829

Nach Irdning müssen die Herthaner die vor Ort in Schladming sind, am besten Fahrgemeinschaften bilden. Da kommt man schlecht hin mit Zug etc.


jenseits
27. Juli 2018 um 12:57  |  658830

@Slongbo
Diese Nachricht ist 18 Stunden alt und den verlinkten Artikel scheint der kicker rausgenommen zu haben.


27. Juli 2018 um 13:19  |  658831

Bei TM gelesen – Gerade bei Instagram gesehen, dass Friede aktuell einen Airwalker am Fuß trägt. Weiß einer, was er hat?


Blauer Montag
27. Juli 2018 um 13:22  |  658832

Hüstel, der Tag „Meier“ zum aktuellen Beitrag führt die Leser auf Irrwege. Schaut selbst! 😮
http://www.immerhertha.de/tag/meier/


Blauer Montag
27. Juli 2018 um 13:26  |  658833

Auf welchen Positionen fehlen deines Erachtens diese Spieler Jack Bauer
27. Juli 2018 um 11:07 | 658821?

… So sehr ich mich über die vielen Jugendspieler bei Hertha freue… 1-2 Spieler, die uns auf Anhieb weiterbringen, würden mich deutlich optimistischer in die Saison blicken lassen.


Seppel
27. Juli 2018 um 13:38  |  658834

@ Blauer Montag
27. Juli 2018 um 13:26 | 658833
Fällt dir das nicht selbst ein 😉


Jack Bauer
27. Juli 2018 um 13:52  |  658835

@BM:
Wenn man plant die 3er Kette regelmäßig zu spielen, benötigt man in meinen Augen noch einen (rechten) IV. Zwingenden Handlungsbedarf sehe ich auf der 8. Wir brauchen da dringend mehr Kreativität. Momentan sehe ich da alleine Maier als jemanden, der unser Spiel ankurbeln kann. Darida fällt wieder auf unbestimmte Zeit aus und hat in meinen Augen sein Level der ersten Saison nie wieder konstant erreicht. Sollte Plattenhardt verkauft werden, hätte ich zudem wie schon gesagt kein allzu gutes Gefühl bei Mittelstädt und Klünter auf den Außen.


Blauer Montag
27. Juli 2018 um 15:47  |  658836

Lass mich schauen Jack
Derzeit sehe ich in Herthas Kader
https://www.herthabsc.de/de/teams/profis/page/133-383-133–.html

2 rechte AV: Pekarik und Klünter
4+1 IV: Rekik, Stark, Torunarigha, Baak + Lustenberger
2 linke AV:

Bedarf für Neuverpflichtungen sehe ich nur, falls ein oder zwei der genannten Spieler Hertha in den nächsten Wochen verlassen würden.
Gleiches gilt aus meiner Sicht für das defensive Mittelfeld trotz der Verletzung von Darida.


Blauer Montag
27. Juli 2018 um 16:19  |  658837

Oops, ich habe um 15:47 die linken AV vergessen: Mittelstädt und Plattenhardt. 😳


27. Juli 2018 um 16:23  |  658838

Bun da sehr bei @Jack Bauer..Das mit der Dreierkette sehe ich im Moment iwi nicht..Bin auch gespannt, wie man mit Jordan plant..Irgendwann muss der sich ja mal Rhythmus holen. Rekik scheint gesetzt und ist ja auch sehr jung. Nicht als zu Kritik verstehen, abereinen Ziel- Konflikt.sehe ich hier oder mindestens Konflikt-Potential.


Blauer Montag
27. Juli 2018 um 16:55  |  658839

Im Zweifel spielt der Bessere. 😉


Jack Bauer
27. Juli 2018 um 19:20  |  658852

@BM:

Dass der Kader quantitativ groß genug ist, daran habe ich keine Zweifel. Mir geht es um die Qualität des Kaders. Wir hatten schonmal Zeiten, in denen uns die Unterschiedsspieler (Pantelic, Voronin, Simunic) verlassen haben, und wir uns sicher waren, dass wir das mit einer Mischung aus Jugend und Spielern wie Wichniarek und Pejcinovic ausgleichen können. Ja, es ist natürlich heute nicht ganz so extrem, aber ich warne davor, dass wir jeden Verlust ohne weiteres ausgleichen können…


Ursula
27. Juli 2018 um 19:48  |  658855

# Zustimmung!

Wir können ohne noch „ergänzende“
Verstärkungen NIX kompensieren…!

Anzeige