Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(jl) – Frei nach dem Motto „das Beste kommt zum Schluss“ beschließt Hertha den zweiten Spieltag der Saison mit einem Gastspiel in Gelsenkirchen. Dort haben die Berliner seit 14 Jahren nicht mehr gewonnen. Ob sich das am heutigen Sonntag ändert? Zeigt sich ab 18 Uhr. Schon jetzt für Sensationen gut: der Immerhertha-Liveticker. Viel Spaß!


184
Kommentare

linksdraussen
2. September 2018 um 16:16  |  663297

Ha


psi
2. September 2018 um 16:16  |  663298

Ho


fußballfreund83
2. September 2018 um 16:17  |  663299

He


IceT
2. September 2018 um 16:17  |  663300

He


IceT
2. September 2018 um 16:22  |  663303

rtha BSC


psi
2. September 2018 um 16:29  |  663304

Mal was anderes😊


linksdraussen
2. September 2018 um 16:31  |  663305

Warum pfeift uns eigentlich erneut (wie am 25. Spieltag letzte Saison) der Mann aus Niederkassel auf Schalke? Ist ja nett für ihn mit der kurzen An- und Abreise, aber gab es nicht einmal die Regel, dass der Schiedsrichter aus einem anderen Landesverband kommen soll?


brehmchen
2. September 2018 um 16:53  |  663308

Kennt jemand eine Datenquelle aus der hervorgeht, wie sich die Mitgliederanzahl von Hertha BSC nach Bundesländern aufschlüsselt?

Der Schwerpunkt Berlin und Brandenburg ist sicherlich klar, aber wie verteilt sich das auf die anderen Bundesländer und welche „Hotspots“ gibt es?

Ich kenne interaktive Karten der Berliner Morgenpost, aber eine aufsummierte Zahl nach BL geht m.E. daraus nicht hervor.


King for a day
2. September 2018 um 16:54  |  663309

Werner ist aber auch schon lange weg von guter Form…
Da kann der Löw ruhig mal den Selke anrufen.

Und sonst so ? Nachdem wir die hochklassigen Teams in Pokal und Liga bisher wie nix weggepustet haben, gibts heute Liga-auswärts-Alltag für uns befürchte ich.
3:1 Niederlage mein Tipp.
Positive Überraschungen natürlich wie immer herzlich Willkommen.


Uwe Bremer
Uwe Bremer
2. September 2018 um 16:59  |  663310

@brehmchen

aus der Rubrik „nie verzagen, die Morgenpost fragen“ …
wir hatten vor Jahren mal eine Interaktive Karte (allerdings in einer Beta-Version), wie sich die Mitglieder von Hertha (und Union) nach Postleitzahlen verteilen – über Berlin sowie über die gesamte Republik.
Grundlage waren die Mitgliederzahlen, wie sie damals im September 2014 vorlagen – zur Morgenpost – hier entlang

Stand damals bei Hertha: 31.825 Fans bundesweit (Union: 11.907)


IceT
2. September 2018 um 17:02  |  663311

Noch keiner die Aufstellung unserer Hertha? Gibt ja in der Presse diverse Varianten


Spree1892
2. September 2018 um 17:02  |  663312

Aufstellung ist da. 3-5-2

Jarstein
Stark – Rekik – Torunarigha
Lazaro – Grujic – Maier – Duda – Mittelstädt
Kalou – Ibisevic


backstreets29
2. September 2018 um 17:06  |  663314

Gefällt mir


raffalic
2. September 2018 um 17:06  |  663315

Sehr gute Aufstellung!

Aber auf Schalke befürchte ich leider trotzdem die traditionelle Niederlage, dort ja auch immer mal wieder gerne mit einem (unberechtigten) Platzverweis als Kirsche auf der Sahne serviert…


Hoppereiter
2. September 2018 um 17:07  |  663316

Super die Aufstellung,da bin echt gespannt wie wir mitspielen. 🌝


Spree1892
2. September 2018 um 17:09  |  663317

Für mich auch die beste Aufstellung, unabhängig wie es ausgeht.

Vielleicht noch für Kalou ein etwas schnelleren Spieler (Köpke etc.) und Platte ersetzt dann Mittelstädt. Wenn Selke wieder fit ist, dann wohl Ibisevic.

Ansonsten denke ich wird Dardai sehr an der Elf festhalten. Wobei Stark sich strecken muss, aufgrund von Luckassen (wenn er ordentlich Druck macht).


Uwe Bremer
Uwe Bremer
2. September 2018 um 17:15  |  663318

@Lernfähigkeit

bei Hertha BSC … zeigt sich an der Musik mit der die Medienabteilung von Hertha die neue Präsentation der Mannschaftsaufstellung unterlegt hat – hier entlang (Ton aufdrehen) …


pathe
2. September 2018 um 17:18  |  663319

S04 mit einen 4-2-3-1. Wann haben haben die das zum letzten Mal gespielt…?


Spree1892
2. September 2018 um 17:19  |  663320

@ub

Es hat auch niemand was gegen das Lied, nicht mal die aktive Fanszene. Nur das passt halt nicht zum Einlaufen. Da sollte die Hymne hin, wie immer.


linksdraussen
2. September 2018 um 17:19  |  663321

Kleiner Gruß von Keuter an die Harlekins 😂


linksdraussen
2. September 2018 um 17:20  |  663322

@pathe: Ich sehe bei S 04 eher ein sehr offensives 4-3-3


apollinaris
2. September 2018 um 17:22  |  663324

jap, so hat wirklich niemand was gegen das „dicke B“
Ist auch kein Gruss an die Harlekins..schlicht an dem Platz, wo es hingehört. Jetzt noch einen weitren prominenten Platz im Stadion finden, dann ist das Thema durch


pathe
2. September 2018 um 17:25  |  663325

@linksdraußen
Egal wie. Hinten ist es eine Viererkette.


Ursula
2. September 2018 um 17:31  |  663327

# Trotz Alter in DD…

Dieser Trainer, “man muss nicht jedes
Spiel gewinnen“, kann auch offensiv
vermitteln! Vielleicht kann es dieser
andere Trainer heute auf Schalke auch…

…also wenigstens ein verdientes Remis
heute auch für die Hertha!

UND so ein spannendes Spiel wie eben,
ist doch wohl eher Wunschdenken…!?


Start-Nr.8
2. September 2018 um 17:35  |  663328

Mist, muss gleich essen gehen und kann nicht gucken!! Habe aber so eine Ahnung, dass wir das heute gewinnen und auf den 2. oder 3. Platz springen.


fechibaby
2. September 2018 um 17:36  |  663329

Glückwunsch Düsseldorf für den verdienten Punktgewinn beim Brauseclub!

Und nun heiß es:
Auf geht’s Hertha, kämpfen und siegen!

Ha Ho He Hertha BSC! !


Colossus
2. September 2018 um 17:36  |  663330

Wenn man schon die schnieken Gema Gebühren für dickes B bezahlt, dann will man auch was für sein Geld haben


2. September 2018 um 17:45  |  663331

@linksdraussen

Stegemann kommt aus dem Fußballverband Mittelrhein. S04 gehört zum Fußballverband Westfalen.

Hat alles seine Richtigkeit.


psi
2. September 2018 um 17:49  |  663332

Gema- Gebühren fallen nur an, wenn ein Titel gespielt wird, warum auch sonst?


elaine
2. September 2018 um 17:53  |  663333

psi 2. September 2018 um 17:49 | 663332

Kriegt Seeed Tantiemen, wenn das jetzt bei Twitter gespielt wird?

Und wird dies vorher vertraglich vereinbart?


apollinaris
2. September 2018 um 17:58  |  663334

..also erst einmal muss ich mal wieder einen Irrtum eingestehen: hätte nicht erwartet, dass man so konsequent versucht, die Dreierkette zu spielen. – Auf geht´s!


psi
2. September 2018 um 18:03  |  663335

Wenn Seeed Mitglied der Gema Ist, besteht ein Berechtigungsvertrag, und die Gema verteilt die anfallenden Tantiemen an die jeweiligen Mitglieder. Eine andere Vertragsregelung gibt es bei der Gema nicht.


Colossus
2. September 2018 um 18:06  |  663336

Läuft ja wieder gut auf Schalke


alte Dame
2. September 2018 um 18:06  |  663337

Es ist wie verhext auf Schalke … Rekik zwickt es in der Leiste!

*kotz*


fußballfreund83
2. September 2018 um 18:07  |  663338

1. Punkt gute Aufstellung
2. Punkt schönes Lied, erinnere mich gerne daran wie sie das bei der fete de la musique 2001 Performance
3. Punkt Auswärtssieg:)


Colossus
2. September 2018 um 18:08  |  663340

Rekik kaputt find ich eher doof


Colossus
2. September 2018 um 18:14  |  663341

Mann lasst doch die kack hände weg


King for a day
2. September 2018 um 18:14  |  663342

Gnihihi


LyRiC
2. September 2018 um 18:15  |  663343

Lächerlich dieser Videobeweis!!! Doppelbestrafung mit der Chance für Naldo…


Colossus
2. September 2018 um 18:16  |  663344

Yes!!!


Derby
2. September 2018 um 18:16  |  663345

Elfer trifft keiner gegen Hertha.
Jaaaaaaa

Ist der Kommentator Schalke Fan?


LyRiC
2. September 2018 um 18:17  |  663346

70% geht auf Dilrosun! Hammer <3


fearless!
2. September 2018 um 18:17  |  663347

JAAAAAA!!! DOLROSUN UND DUDAAAA


Jay
2. September 2018 um 18:18  |  663348

Mega klasse Dilrosun.


alte Dame
2. September 2018 um 18:20  |  663349

Kai Dittmann ist wieder unausstehlich …


Colossus
2. September 2018 um 18:20  |  663350

Wieviel Ball muss der Herthaner spielen um kein foul gegen sich zu kriegen?


Jay
2. September 2018 um 18:20  |  663351

Stadionton >


Alexander
2. September 2018 um 18:22  |  663352

Hertha bärenstark. Unsere Saison?


Alexander
2. September 2018 um 18:23  |  663353

Die haben Tedesco.
Wir haben Dardai.


Derby
2. September 2018 um 18:25  |  663354

Ich weiss warum ich Sky gekündigt habe.

Jetzt nur noch Sky Ticket. Ätzender kommentar.

Hertha- sehr starkes Spiel bisher und mutig gewechselt von Pal !


Spree1892
2. September 2018 um 18:27  |  663355

Der Schiri gefällt mir gar nicht.


Jay
2. September 2018 um 18:27  |  663356

Das muss dann aber auch gelb geben für rudy.


linksdraussen
2. September 2018 um 18:28  |  663357

Kein gelb für Rudy???


Kamikater
2. September 2018 um 18:30  |  663358

Ich komme nicht umhin, den Schiri als parteiisch zu bezeichnen. Ich flippe hier schier gleich aus, wieviel der falsch alles pro S04 pfeift.


Ursula
2. September 2018 um 18:30  |  663359

Hertha passsicherer als in den
letzten Spielen!

Selbst das schärfste Zuspiel,
kommt so genau zum Mann,
UND wird auch unter Kontrolle
gebracht! Erstaunlich!

Duda unabhängig vom Tor,
auch große Klasse gegen Rudy….

UND „3-5-2“, nach Rekik eher
eine „Mischkalkulation“, aber
gelingt bisher…

…nur ob dieses „System“ heute
Druck aushalten würde…?

Let`s wait and see…


frankophot
2. September 2018 um 18:32  |  663360

Das kann nicht sein, dass Rudy keen gelb kriegt… der dfb schickt nen fast-ruhrpottler und sky nen hemmungslosen Schlacke-Fan…


Colossus
2. September 2018 um 18:36  |  663361

Shit….Kalouuuuu


Kamikater
2. September 2018 um 18:36  |  663362

Fuuuuuuuuuuu…….!


Jay
2. September 2018 um 18:39  |  663363

Viel zu viele schnelle Ballverluste. Besonders von Arne. Mal sehen wie lange das noch gut geht.


Derby
2. September 2018 um 18:43  |  663364

Super Herha

Breite Brust bei allen Spielern.

Starke Leistung.

Hoffe sie halten es durch.


Colossus
2. September 2018 um 18:46  |  663365

Man darf das Durchschnittsalter nicht vergessen. Schon erstaunlich


LyRiC
2. September 2018 um 18:48  |  663366

Kalou schlechtester Mann auf dem Platz… Bitte Dardai bring Köpke!


calli
2. September 2018 um 18:48  |  663367

Lazaro großer Schwachpunkt als RAV. Dass Klünter da jetzt keine Alternative ist u Lazaro eins vorgehen kann, ist misslich u spricht nicht f d Transfer v Klünter


Jay
2. September 2018 um 18:49  |  663368

Kalou regt mich mal wieder auf. Anstatt einfach Lazaro mitzunehmen fummelt er wieder gegen 2 Leute und verliert den Ball. Wenigstens trabt er heute das ein oder andere mal mit nach hinten um Lazaro zu helfen.

Trotzdem würde ich lieber einen schnellen Spieler auf seiner Position sehen.


Colossus
2. September 2018 um 18:50  |  663369

Klares Gelb schon wieder nicht gegeben….was soll das???


linksdraussen
2. September 2018 um 18:51  |  663370

Kein gelb Embolo…

Dass Duda Rudy in Manndeckung nimmt, ist ein echter Dardai 😂

Kalou und Lazaro sind mindestens eine Klasse besser als Köpke und Klünter…


Spree1892
2. September 2018 um 18:51  |  663371

Was viele vergessen: Das Alter der Spieler, deshalb schätze ich die Leistung bisher als beachtlich ein. Hoffentlich geht es in der 2. Halbzeit so weiter.

Blöd für Kalou, wenn es 0:2 gestanden hätte, wäre das toll.


blauweiss
2. September 2018 um 18:51  |  663372

Schiri is ein Skandal!!!


Derby
2. September 2018 um 18:52  |  663373

Wieder keine Karte.

Frechheit.

Ufff- nur sie rechte Seite macht mir Sorgen. Ansonsten würde ich sagen-

RÄSPÄCKT

An alle auch an den Trainer 😁


Colossus
2. September 2018 um 18:52  |  663374

Bei der Embolo Aktion gibt es keine Beinfreiheit. Das ist eine klare Gelbe Karte. Das nicht zu pfeifen hat nichts mit Spielberuhigung zu tun. So kann der Schalker weiter wüten wie er will.


fechibaby
2. September 2018 um 18:53  |  663375

Tolle 1. Halbzeit von Hertha.
Bitte in der 2. Halbzeit nicht nachlassen.

Ha Ho He Hertha BSC!


raffalic
2. September 2018 um 18:53  |  663376

Duda sehr stark, Mittelstädt ebenfalls.

Lazaro defensiv leider überfordert.

Wenn es so bleibt bitte ab der 60. DJ für Kalou und den Sack zumachen.


calli
2. September 2018 um 18:54  |  663377

Eine absolute Frechheit wie wir hier verpfiffen werden. Die 2. klare Gelbe nicht gegeben.

Lazaro da hinten schwach u Kalou ganz schwach.
Mittelstädt so gut wie noch nie.

Klünter f Kalou u später DJ oder Köpke f Ibisevic.


James
2. September 2018 um 18:54  |  663378

Lazaro hat durchaus Probleme mit Konoplanka, aber der ist schon ganz gut im Einsgegeneins. Dafür macht Tino das recht gut. Offensiv wird er heute nicht viele Aktionen haben, aber mir ist da nicht bange mit ihm als Rechtsverteidiger gegen einen starken Außenstürmer


Jay
2. September 2018 um 18:56  |  663379

Schiedsrichter wirklich sehr unglücklich. Einmal einen riesen Vorteil abgepfiffen wo wir 5 vs 3 Überzahl gehabt hätten. 2 x Gelb für Rudy und Embolo nicht gegeben. Mal sehen was da noch kommt….


LyRiC
2. September 2018 um 18:57  |  663380

Laut Hamann ist Dilrosun nur ausgeliehen muahahaha


Jay
2. September 2018 um 18:58  |  663381

Hamann sieht uns auch gepflegt und besser aus der defensive spielen :p

ein echter Sky Experte eben, genau wie Loddar.


Derby
2. September 2018 um 18:58  |  663382

Hamann wie immer Extraklasse.

Stark analysiert.


pathe
2. September 2018 um 19:00  |  663383

Hat eigentlich jemand den sensationellen Pass von Torunarigha auf Dilrosun vor dem Tor gesehen? Dann von Dilrosun natürlich klasse gemacht! Der Schuß von Duda war dann eher schwach und nur mit Glück im Tor. Trotzdem eine gute Partie von ihm bisher. Zudem gefallen mir Stark und Mittelstädt heute gut.

Lazaro in der Tat schwach als RV und Kalous Leistung auch ausbaufähig. Maier wieder mit einigen Fehlpässen und Grujic ziemlich unauffällig.

Ein Punkt sollte drin sein, mit etwas Glück auch drei!


hurdiegerdie
2. September 2018 um 19:00  |  663384

Alles sher schön, kostet mich meine Fingernägel und meine Wochenration Zigaretten, aber das ist Fussball.

Aber was macht denn der Grujic da? Da stehen noch 2 Leute hinter ihm.
Glück gehabt.

Und (ehrliche Frage) gibt’s bei VAR keinen Vorteil? Durch ie mnimale Ablenkung steht doch der Schlaker erst völlig frei? Egal… iss ja jut jejenagen.


apollinaris
2. September 2018 um 19:01  |  663385

Didi, der Sammer von Sky..schon seit einem Jahr gut, anzuhören.Und recht Hertha-freundlich, was ja im deutschen TV nicht so häufig vorkommt.


Jay
2. September 2018 um 19:01  |  663386

Elfmeter ist immer Elfmeter es sei denn der Ball landet im Tor.

Da gibts kein Vorteil.


Traumtänzer
2. September 2018 um 19:02  |  663387

Also, das sieht eigentlich ganz gut aus bisher, zumal mit der Führung im Hintergrund. Nur eigentlich, weil ich natürlich nicht zufrieden bin mit der Art und Weise wie die Jungs unter Gegnerdruck die Bälle (weiter-)verarbeiten. Da sind mir zuviele Ungenauigkeiten und Huscheleien bei. Ergo, Bälle schnell wieder bei S04, also weiter Gegnerdruck. Dazu dann dieses weite Rückfallen der Abwehrketten, was S04 wiederum Auftrieb gibt, weil sie nicht früh angegriffen werden und sich schön Ballsicherheit holen können. Wenn das so weiter geht, könnte es durchaus noch eng werden. Solche Konter wie mit Kalou darf man natürlich gerne mal machen.
Duda bisher recht auffällig. Mal gucken, ob wir das halten können. S04 wird weiter drücken. Wenn wir da vielleicht etwas abgeklärter reagieren können, wäre vielleicht auch ein zweites Tor drin. Auf jeden Fall bitte nicht nur hinten einschnüren lassen. S04 hat den Druck von zwei Auftaktniederlagen, nicht wir. Also, keep cool, Hertha.


Spree1892
2. September 2018 um 19:02  |  663388

Bis auf Kalou, Ibisevic und Jarstein sind alle 23 Jahre oder jünger. 😀


pathe
2. September 2018 um 19:08  |  663389

Einfach mal mit Jonathan Klinsmann in derselben Location das Spiel schauen… 🙂


Jay
2. September 2018 um 19:12  |  663390

Stegemann ist so ein Schalker, unverschämt.


hurdiegerdie
2. September 2018 um 19:12  |  663391

Jay
2. September 2018 um 19:01 | 663386

Danke


Kamikater
2. September 2018 um 19:13  |  663392

Betrugsschiri!

Der Elfer war vorher Seits und 4 klare Gelbe gegen Schalke gibt er nicht. Unfassbar!


Colossus
2. September 2018 um 19:13  |  663393

Die Schirileistung bleibt skandalös…auch wenn Jarstein gelb verdient hate.


frankophot
2. September 2018 um 19:14  |  663394

der nächste Schlacke Trainer sitzt am Micro des Himmelssenders…


Derby
2. September 2018 um 19:14  |  663395

Dardai zum Schiri :

Bist du Schalke Fan

😁

Und jetzt pfeift er einen Konter ab. Meine Fresse.


frankophot
2. September 2018 um 19:17  |  663396

dieser Kommentator ist der Wahnsinn…


Kamikater
2. September 2018 um 19:20  |  663397

Kai „the brain“ Diekmann….


Derby
2. September 2018 um 19:23  |  663398

Bisher sind für mich Jordan und Mittelstädt in der Abwehr überragend.

Maier und Grujic defensiv sehr stark.


Jay
2. September 2018 um 19:25  |  663399

Was ein Tackling und Einsatz von Duda


Jay
2. September 2018 um 19:26  |  663400

Mein Gott kalou. Ist das schwach wiederholt von ihm ausgespielt.


Derby
2. September 2018 um 19:27  |  663401

Fuckkkkkk


LyRiC
2. September 2018 um 19:27  |  663402

Kalou ist so miserabel…
Die Auswechselung ist mal wieder typisch Dardai….


Spree1892
2. September 2018 um 19:29  |  663403

Die Einwechslung hat mir nun nicht so gefallen.


Colossus
2. September 2018 um 19:32  |  663405

Lachst dich tot….offene Sohle:dududu


Jay
2. September 2018 um 19:33  |  663406

Duda wird umgerissen, Maxi verliert den Ball kein Pfiff???


Derby
2. September 2018 um 19:34  |  663407

Großer Schalker Druck.

Zu viel geraucht-oder einfach den Alkohol lassen Kai.

Keine Chance bisher für Schalke.


frankophot
2. September 2018 um 19:34  |  663408

Das kann nicht sein…keine Gelbe für S05…


Traumtänzer
2. September 2018 um 19:36  |  663409

Uth hätte gelb kriegen müssen. Klares taktisches Foul an Duda.
Hertha befreit sich aber etwas. Verunsicherung bei S04 zu spüren.


frankophot
2. September 2018 um 19:37  |  663410

Dieser Diekmann ist unverschämt.


alte Dame
2. September 2018 um 19:37  |  663411

Vermutlich werden es 6 Minuten Nachspielzeit … 5 mindestens …


Kamikater
2. September 2018 um 19:37  |  663412

Meine Fresse. Was für ein Zappelsack in Schwarz. NordStream2 und Schröder/Putins machen es möglich. 6. Gelbe gegen Schalke bicht gegeben.

And counting…


Jay
2. September 2018 um 19:38  |  663413

klasse wie Dilrosun vorne immernoch den Ball jagd.


Derby
2. September 2018 um 19:38  |  663414

Frechheit Kai.

Die 5 Minuten sind auch berechtigt.


Jay
2. September 2018 um 19:40  |  663415

und wieder Uth…. lächerlich


Derby
2. September 2018 um 19:40  |  663416

Wieder kein Gelb.

Ein Witz.


alte Dame
2. September 2018 um 19:41  |  663417

„Mitch Weiser hinterhergetrauert“

Wer denn Herr Dittmann????


Spree1892
2. September 2018 um 19:41  |  663419

Endlich gibt es mal Gelb.


frankophot
2. September 2018 um 19:44  |  663420

Diekmann: „10 Min noch für Schalke“
2sek Pause:“… und für Hertha“…
unglaublich.


Kamikater
2. September 2018 um 19:45  |  663421

So eine Unverschämtheit dieser Schiri. Ich kann nur für Hertha beten, dass sie das Spiel gegen 12 Mann gewinnen. Und das trotz Rekik-Verletzung.

Mann des Spiels: Duda
Aber Riesenlob an Lazaro, Dilrosun, Grujic und Torunarigha, Mittelstädt, und. Co.

Schiri ist nur für 30 Fehlentscheidungen bezahlt worden. Schalke Konto scheinbar leer…


Traumtänzer
2. September 2018 um 19:46  |  663422

OK, Dilrosun macht nicht alles richtig, aber er probiert wenigstens. Bitte weiter so!


Derby
2. September 2018 um 19:48  |  663423

Jordan Weltklasse


Fusion
2. September 2018 um 19:52  |  663424

Beste Erkenntnis vom Spiel:
Wir haben einen 10er!!

Ich fand Duda jedenfalls heute Klasse – nach vorne und auch nach hinten.


Jay
2. September 2018 um 19:53  |  663425

Jarstein der Hexxer!


LyRiC
2. September 2018 um 19:54  |  663426

Der schlechteste Herthaspieler heute verlässt endlich den PLatz!


Jay
2. September 2018 um 19:54  |  663427

Kalou mir Abstand der schwächste heute. Wird Zeit für die Bank.


Jay
2. September 2018 um 19:56  |  663428

Hat Kai schon Pipi in den Augen?


psi
2. September 2018 um 19:56  |  663429

Ja und so was von verdient 2;0


LyRiC
2. September 2018 um 19:56  |  663430

Besteeeee Dudaaaaaaaa jaaaaaaaaaaa


2. September 2018 um 19:56  |  663431

Duuuuuuuda


fechibaby
2. September 2018 um 19:57  |  663432

Aus, aus. Das Spiel ist aus.
Auswärtssieg!

Ha Ho He Hertha BSC


Colossus
2. September 2018 um 19:57  |  663433

Yeeeeeeeeees


apollinaris
2. September 2018 um 19:59  |  663434

Duda..ist angekommen. 🙂


Friedrichshainer
2. September 2018 um 19:59  |  663435

Wunderbar 🙂 Dass wir das noch erleben dürfen!


Bolly
2. September 2018 um 19:59  |  663436

Ist doch 💩 der Trainer – mit einem 5:0 Auswärtssieg wären wir Tabellenführer!
DARDAI RAUS!


Start-Nr.8
2. September 2018 um 20:00  |  663437

Hahahahahahaahh. jaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!


Fusion
2. September 2018 um 20:00  |  663438

Ein wirklich verdienter Sieg!
Dabei muss man ja noch bedenken das Rekik ganz früh raus musste und die Umstellung nötig war.
Echt Klasse und auch spielerisch ein Schritt nach vorne und trotzdem stabil hinten.
Bin jedenfalls wirklich zufrieden. 👍✌️🔵⚪️


Jay
2. September 2018 um 20:00  |  663439

Meine Stars: DUDA

Maxi, Toru, Grujic und Dilrosun. Lazaro hat sich auch stark gesteigert in der 2 . HZ.

Zu Kalou fällt mir nichts mehr ein. Der gehört in meinen Augen auf die Tribüne. Da haben wir bessere Spieler die uns mehr bringen, besonders in solchen Spielen ist er keine Hilfe.


Paddy
2. September 2018 um 20:01  |  663440

Wer braucht denn schon nen Rudy, wenn ein Duda mit Psychologen so viel mehr bringt 😀 😉


Papa Zephyr
2. September 2018 um 20:01  |  663441

Ich hatte im Tippspiel zwar 1:1 getippt – aber damit kann ich auch leben… 🙂


pathe
2. September 2018 um 20:02  |  663442

WIE GEIL! EINFACH NUR GEIL!!!


Stephan
2. September 2018 um 20:02  |  663443

6 Punkte Vorsprung auf Schalke und auf Leverkusen… 🙂


King for a day
2. September 2018 um 20:03  |  663444

Lang nicht mehr solche Gänsehaut mit einem Sieg bekommen. Lag wohl daran dass ich nicht allzu viel erwartet hab und ich mich vor Allem für Duda freue.

Kritik: Der schlampige Umgang mit den Offensivaktionen je mehr sich das Spiel dem Ende nahte und dass Jarstein zuletzt die Bälle nur noch nach vorn gekloppt hat, obwohl dort nur der „kleine und langsame“ Kalou stand. Postwendend kam jeder Ball zurück und es gab noch 2 Chancen für Schalke.
Sicher hat seine gelbe Karte da schon eine Rolel gespielt, aber man kanns ja auch mal mit nem flachen Ball zum Abwehrspieler probieren.

Insgesamt eine gute Mannschaftsleistung gegen konfuse Schalker.

Und nu ? Schxxß Länderspielpause…


Traumtänzer
2. September 2018 um 20:04  |  663445

Hammer! Zum Schluss Hertha mit einigen guten Passgelegenheiten, die leider total schlampig gespielt wurden. Da hätte man echt mehr raus holen können. Aber gut, 2x Duda und am Ende ein Auswärtssieg bei S04. Viele gute Sachen, die man sehen konnte, aber auch trotzdem noch Luft nach oben. Jarstein am Schluss noch mal richtig aufm Posten! Krass, hätte den Auftakt nicht so erwartet. Immerhin schon mal sechs Punkte, die uns keiner mehr nimmt.


Lieschen
2. September 2018 um 20:05  |  663446

KLasse , bin Sprachlos

Duda for best


Colossus
2. September 2018 um 20:05  |  663447

Nix zu meckern heute…war geil


sunny1703
2. September 2018 um 20:07  |  663448

15.09. SuperspitzenspieL 2-3
VFL Wolfsburg gegen Hertha BSC !!


psi
2. September 2018 um 20:07  |  663449

Und immer noch ohne Gegentor😀


apollinaris
2. September 2018 um 20:07  |  663450

@papa..icjk ooch.
Nachdem Rekik raus musste, hatte ich mit all dem nicht mehr gerechnet. Dass Dardai dann Dilrosun bringt und keinen Defensiven, zeigt, dass man anders herangeht als die Jahre zuvor. Das war der Schlüssel, auch in psychologischer Hinsicht.
Fussballerisch gibt´s natürlich einen ganzen Strauss an Gründen. Daür habe ich grad nicht die innere Ruhe.
🙂


monitor
2. September 2018 um 20:07  |  663451

Ich habe aus Gründen, die ich hier nicht weiter ausführen möchte, englischsprachige Kommentatoren erlebt, die mir, obwohl des englischen nicht so richtig mächtig, den Unterschied zu dem Sky Kommentator deutlich machten:
Distanz und Neutralität!
Sollte sich Herr Dittmann mal hinter die Ohren schreiben!


Alpi
2. September 2018 um 20:08  |  663452

Der Saisonstart ist ja eher mittelprächtig. Nur drei Tore in zwei Spielen. In jedem Spiel einen Elfer verursacht und heute auch immer nur verteidigt statt Offensivspiel. Heute kein Stürmertor und dazu dieser Jugendwahn. manomann. Was trainieren die?


pathe
2. September 2018 um 20:09  |  663453

Länderspielpause ist super! Danach kann Selke hoffentlich (für Kalou) spielen.


blauweiss
2. September 2018 um 20:10  |  663454

Nix zu meckern? Was für ein schlechter Schiri!
Aber Schwamm drüber, am Ende macht der es dann doch richtig!!!
Starkes Spiel der Hertha. Wenn die sich noch richtig einspielen…


hurdiegerdie
2. September 2018 um 20:12  |  663455

monitor
2. September 2018 um 20:07 | 663451

Mache ich meistens, weil Ahnung, und dann noch Berliner Note mit Steffen Freund’s Englisch.


Start-Nr.8
2. September 2018 um 20:14  |  663456

6 Punkte vor Schalke und Leverkusen!!!


dedel
2. September 2018 um 20:16  |  663457

6 Punkte gegen den Abstieg


King for a day
2. September 2018 um 20:17  |  663458

Und als einziges Team ohne Gegentor 😆


monitor
2. September 2018 um 20:20  |  663459

Duda
Es war nicht alles super, aber bei den Ansätzen weiß man manchmal, welche Idee dahintersteckte, daß müssen die Mitspieler noch trainieren, ihn kennenlernen. Aber da wächst etwas!
Jugend forscht:
Coool wie die Truppe das 1:0 verteidigt hat. So etwas ging in der Vergangenheit eigentlich immer schief!
Diesmal haben sie das 2:0 als Deckel draufgesetzt. KLASSE!


jenseits
2. September 2018 um 20:22  |  663460

Dardai: Rekik -> Dilrosun
Torunarigha -> Dilrosun -> Duda
Dardai: Ibisevic -> Lusti -> gegen Burgstaller
Dardai: Kalou -> DJ -> Glaube an Konter -> Duda.

Hertha: 6 – Schalke: 0

Perfekter Einstieg in die Saison.


hurdiegerdie
2. September 2018 um 20:24  |  663461

Bekommt DJ eigentlich einen Assist?


Lieschen
2. September 2018 um 20:28  |  663462

Platz 3 supi , nur 3 Mannschaften mit 6 P


2. September 2018 um 20:28  |  663463

Manmanman,Sieg bei So5 ! Und das nach14 Jahren.
Trotz Schiri und KaiD. Eine schönere Länderspiel-
pause kann es nicht geben. Übrigens soweit ich
mich einnere hat Herha in der letzten Zeit vor diesen
Pausen häufig gepunktet.


monitor
2. September 2018 um 20:29  |  663464

@hurdie
Ich mag Schxarzfahren nicht. Manchmal ist man höherer gewalt ausgesetzt.
Kein Ticket weil man Fußball immer bei Vaddern guckt, der Skei hat, der ist aber gerade auf Mallorrkaa! 😉

Dann wird man schwach! Ich habe es nicht bereut!


Andi
2. September 2018 um 20:30  |  663465

Bis auf den Umgang mit dem Chancen und die letzten 15 Min (warum so nervös nach vorne), ne super Leistung

Elfer ist nen Witz, denn Naldo kommt frei zum Abschluss – und wieso quasi keine gelbe für Schalke ???? Schiri Leistung ne 5

Kalou fand ich gar nicht so schlecht – er war IMMER anspielbar – bisschen früher raus, dann gibts auch nix zu meckern

Maxi nach hinten super
Toru ne Bombe

Die Neuen gut integriert 🙂


hurdiegerdie
2. September 2018 um 20:32  |  663466

Was dieser Torunarigha dhinten macht ist wirklich klasse.
Ich hoffe, damit haben sich alle Diskussionen ergeben. Auch er mal wieder den einen oder anderen jugenlichen Leichtsinnsfehler macht. Es sit so schön ihm zuzuschauen.

Stark heute auch stark. Aber dieser Lazaro, s macht so viel Freude. Klar ist er noch nicht DER RV und lässt sich mal austanzen, aber die Dynamik, die Antizipation, boff Weiser brauche ich nicht mehr.

Mit den alten Männern vorne, wird es dann eng offensiv in der 2. HZ, aber da kommen ja noch welche.

Ich bin so happy. Hätte mir jemand 6 Punkte zum 6. Spieltag gegeben, ich hätte sie genommen.


frankophot
2. September 2018 um 20:32  |  663467

wie heisst der jetzt: Diekmann oder Dittmann ?


Jay
2. September 2018 um 20:34  |  663468

Gibt es irgendwo heute nochmal eine Zusammenfassung des Spiels? Sky?


frankophot
2. September 2018 um 20:34  |  663469

Toru toppt Brooks schon jetzt.
Dilrosun sehr überraschend.
Duda auch 🙂


Andi
2. September 2018 um 20:36  |  663470

@jay

Youtube der DAZN Kanal


backstreets29
2. September 2018 um 20:37  |  663471

Alter Falter….erster Auswärtssieg auf Schalke seit 14 Jahren….GROSSARTIG
und nicht unverdient.
Die Mannschaft hat das gezeigt, was ihr von Vielen abgesprochen wird. Biss, Fighting spirit, Einsatz und einen exorbitanten Willen.
Bedenkt man, wie jung das Team ist, und wie man den frühen Ausfall von Rekik weggesteckt hat, kann man nur den Hut ziehen.

Jarstein war da, als er gebraucht wurde, und ist der Souverän hinten.
Stark heute fehlerfrei und abgeklärt mit sehr gutem Stellungsspiel ebenso wie Torunarigha, bei dem mir manchmal das Herz stehen bleibt, wie abgezockt der spielt und was er für feine Bälle spielt

Aufgefallen ist mir heute auch die neue taktische Flexibilität, die gegen Nürnberg in Ansätzen erkennbar war, heute sehr viel deutlicher.
Insbesondere die Umstellungen in der 3er, 4er oder 5er Kette fanden reibungslos statt.
Das spricht absolut für Dardai und Widmayer.
Mittelstädt defensiv bockstark, nach vorne mit Luft nach oben, aber sehr fleissig, sehr schnell und mit viel viel Arbeit.
Sein Counterpart Lazaro hat mir defensiv so manches Mal den Puls hochgetrieben, offensiv und vor allem was er defensiv antizipiert hat, war ganz grosse Klasse, defensiv muss er vor allem an seinem Zweikampfverhalten arbeiten, das ging für den Gegner oft zu leich, dennoch ein starkes Spiel von ihm

Unser Mittelfeld, herrlich, endlich kann man das mal wieder als Solches bezeichnen.
Maiers Rolle dürfte wohl die des klar defensiv angelegten Staubsaugers sein, der bei Balleroberung dann den 8er und den 10er suchen soll, oder das Spiel über Aussen breit machen soll. Seine Rolle hat er voll und ganz erfüllt….kein überragendes, aber ein gutes Spiel von ihm
Grujic hat in Ansätzen gezeigt, was er drauf hat und wie er uns helfen kann….tolles Zweikampfverhalten, der Elfer unnötig wie ein Kropf, dass er ein feiner Fussballer ist, war nicht zu übersehen. Für sein erstes Spiel ein gutes Debut.

DUDA…..was soll man schreiben? Überragend trifft es wohl am Ehesten. Nicht nur wegen seiner beiden Tore, mannschaftsdienlich, extrem zweikampfstark, hat er mich dan den Duda erinnert, von dem ich bei der EM 2016 geschwärmt habe…..der Freistoss zum 2:0 war die Kirsche auf die Sahne.
Kalou mit Licht und Schatten, aber immer mit viel Übersicht, am Ende fehlte die Kraft.
Dilrosum gab einen vielversprechenden Einstand. Grandiose Vorarbeit zum 1:0. Technisch perfekte Annahme, Schnelligkeit ausgespielt, Übersicht….und auch danach extrem fleissig mit hoher Einsatzbereitschaft, aber man merkte ihm in einigen Situationen noch die mangelnde Spielpraxis auf diesem Tempo-Niveau an.
Ibisevic unser Grandsigneur im Sturm, der die Jungen mitnimmt, anfeuert, steuert und Torgefahr ausstrahlt, ihm hätte ich heute allein für sein unermüdliches Arbeiten für die Mannschaft ein Tor gegönnt.

Jemanden vergessen?
Olle Pal…..mit Rainer zusammen die Schalker taktisch ausgeguckt und eiskalt ausgecoacht…hat genau das gemacht, was ihm immmer vorgeworfen wird, dass er es nicht macht. Hat auf die Umstellungen des Gegners reagiert und den Schalkern jeden neuen Zahl umgehend gezogen.

Der Sieg geht in Ordnung und ist nicht unverdient. Jetzt die Länderspielpause nutzen und die Verletzungen auskurieren und den Rest noch integrieren.
Auf jeden Fall: Weiter so, das macht Spass

HA HO HE


Gry
2. September 2018 um 20:37  |  663472

Zusammenfassung NDR oder RBB ab21.45


2. September 2018 um 20:38  |  663473

Oder alle 3. Programme ,Buli am Sonntag.


frankophot
2. September 2018 um 20:39  |  663474

Sky: Keine Interviews. Und – eingewoben in die nächste Sendung: 20 Min. Interview Rudy+Tedesco… nur Schalke, Schalke… am Ende noch Dardai ca.20 sek… Im Grunde sollte man die nur noch „illigell“ konsumieren…


dedel
2. September 2018 um 20:39  |  663475

Für mich waren heute Mittelstädt und Stark die Spieler des Tages


sunny1703
2. September 2018 um 20:42  |  663476

Rune rettet in der Verlängerung die Führung, Duda mit einer internationalen Klasseleistung.
Kalousevic heute kaum auffällig. Doch erfreulich zu sehen, wie Duda,Grujic, Dilrosun Spielwitz in unser sonst eher einfältiges Spiel brachten.
Dilrosun mit Fortdauer des Spiels ein wenig eigensinnig,Lazaro für mich kein RV egal ob 3er 4er oder 9er kette. Stark und Torunarigha sehr souverän und Lustenberger wie immer seit Jahren,kommt auf den Platz und ist sofort dabei, solche Spieler hinterlassen in einem Profiverein ein Stück Menschlichkeit. Danke Fabian!!!

Auf die Partie in Wolfsburg bin ich gespannt, da spielen zwei teams die auf mich in den Spielen am We einen sehr ähnlichen Eindruck hinterließen, vielleicht Wolfsburg noch einen Tick besser,weil sie in Leverkusen 60-70 Minuten eine tolle Partie lieferten, während es bei Hertha „nur“ 45-55 Minuten insgesamt waren.

Ich erwarte ein Spiel auf Augenhöhe.

Lasst uns alle diesen Abend genießen, Glückwunsch an die Mannschaft und die sportliche Leitung

sunny


Ursula
2. September 2018 um 20:46  |  663477

JARSTEIN: Mit der Bestform der letzten
Jahre und wieder souverän! Überragende
Reaktionen!! (1?) 2 +

STARK: Anfangs der eigentliche Schwach-
punkt, steigerte sich aber nach der Verletzung
von Rekik! Der Pass nach vorn ist (noch)
nicht sein Ding! 3 +

REKIK: Begann resolut! Sehr schade!

TORUNARIGHA: Übernahm die Chefrolle
in den defensiven Ketten, wie immer man
diese benennen will! Versuchte auch immer
wieder Spieleröffnung! Jetzt schon „größer“
als, tja.. 2 +

LAZARO: Als Verteidiger heute Schwach-
punkt, wenn er sich nach vorn bewegt, ahnt
man seine Qualitäten! 4 +

MITTELSTÄDT: Sein bestes Spiel für die
Hertha! Ließ Plattenhardt vergessen und
setzte noch EINEN drauf… ! 2 +

DUDA: Gewann fast jeden Zweikampf,
emanzipierte das Spiel und schoss zwei
Tore! Was habt IHR mit dem gemacht?? 1

GRUJIC: Immer wieder mit guten Ansätzen!
Spielte auch sehr mannschaftsdienlich! Kann
zu einem großen Mehrwert werden! 3 +

MAIER: Heute waren mehr seine defensiven
Qualitäten gefragt. Etwas unauffälliger gegen-
über einigen anderen heutigen Überraschungen,
aber seriös, solide ist auch ein Kompliment! 3 +

DILROSUN: Die Sensation ganz schlichtweg!
Alles was er machte hatte Hand und besonders
Fuß! Der Ball ist sein Freund!! 3 +

KALOU: Seine Karriere endet wohl bei der
Hertha! Heute (s)ein Tiefpunkt… 5

IBISEVIC: Wieder einmal ein Fremdkörper
im Team! Warten auf Selke…! 4 +

„DJ“: Zeigte Ansätze und den „Freistoß“
in kürzester Zeit! Was denn mehr? 3

DARDAI: Macht wohl z. Z. viel richtig,
aber sein „Wechselspiel“, z. B. Kalou, ist
noch immer nicht von Durchblick geprägt! 3

SCHIERI: War grundsätzlich schwach,
nicht nur Hertha gegenüber, aber viel mehr….

Herthas Spiel war nicht perfekt, es war
heute variabel, musste es sein, nach dem
Verlust von Rekik, und dies gelang über
weite Strecken gut kontrolliert gegen
zwar eifrige, aber nicht sehr überlegene
Schalker! Mit NOCH mehr Selbstbe-
wusstsein hätte man noch klarer ge-
winnen können, denn z. B. der…

…Gewinn der zweiten Bälle eher seltener
und wenn gern unnötig verdaddelt!

Das Mittelfeld ist noch immer nicht präsent!!

Hertha hat heute wirklich einmal dieses
„schnelle Umschaltspiel“ kreiert, nicht
von ungefähr…

…DENN man merkte heute auch, dass
aktuell ein paar, junge zwar, individuelle
Klassetypen für Hertha agierten!!

In der Tat macht diese junge Mannschaft
Spaß auf mehr!

UND wenn man überdenkt, dass Dilorusun,
Grujic und Duda sich noch intensiver einbringen
werden und Selke hinzukommt, Darida & Co….

Hertha 2018 hat Zukunft! Nächtle!


Kamikater
2. September 2018 um 20:47  |  663478

@frankophot
Ich bin vorhin drUf reingefallen und hab es falsch geschrieben. Dittmann. Diekmann ist der von der Bild.

Glaub ich.

@Megaleistung
Wo sind eigentlich die ganzen Dardai-raus-Kritiker?

Nur weil wir auf Schalke gewinnen habt Ihr schon den Schwanz eingezogen? Und wo ist die Fehleinkauf-Fraktion? Mannmann, nur weil Dilrosun aus dem Stand ein geiles Spiel macht und ihr den genau wie dieser Gjuric/Djuric oder ai ähnlich nie in Liverpool oder Everton gesehen habt, kann der dich niemals gut sein!

Also ein bisschen mehr Rückrad hab ich ja schon erwartet.

Aber der Schiri war natürlich fehlerfrei. Alles richtig gemacht. Darf man auch nie kritisieren. Lieber gegen den VB angehen…
😆

Was für ein geiles Ende eines unfasabar spannenden Spiels!

Ok, ok, mein Sofa kann ich neu kaufen. Was solls…


Elfter Freund
2. September 2018 um 20:48  |  663479

Ich bitte der Hertha noch ein wenig Zeit zu geben, die Unzulänglichkeiten abzustellen, die sie heute gezeigt haben. manmanman.

und sonst…. sollten sich einige hier mal hinterfragen….. Vertrauen wäre mal gut. Es ist doch klar erkennbar, dass planvoll agiert wird. Wenn man mal in 10 Jahren Äußerungen und Handlungen der sportlich Verantwortlichen passieren lässt, wird man Saison für Saison eine Weiterentwicklung sehen. Ich finde es, gelinde gesagt, eine Frechheit, was hier dem Trainerteam ein ums andere mal unterstellt wird. PD hat mehr als einmal gesagt, dass das alles Zeit braucht, man Offensivaktionen trainiert usw. usf.

Auch wie auf Kalou geschimpft wird, kann ich nicht nachvollziehen. Beim Heimspiel musste ich einen Spritzer in der OK kurz mal Einbremsen, als der wieder mal unseren Grandseigneur mit Du F**** betitelt hat. Der zeigt öfters mal Abgezocktheit und führt mit Ibi die Jungen. Er wird gebraucht. Nur mit Jugendwahn geht das nicht. Auch die Einwechslung von Lusti… überlegt, ausgeführt, Erfolg eingefahren.


dedel
2. September 2018 um 20:49  |  663480

Kalou Tiefpunkt … ?
Was raucht Herr Ursula … ?


Hertha22
2. September 2018 um 20:53  |  663481

backstreets29
100 Prozent bei Dir!!!
Ich bin dankbar für die Jungen; das war so ein geiles Spiel – trotz Schiedsrichter Stegemann.


2. September 2018 um 20:56  |  663482

Das letzte geile Herthaauswärtsspiel hatte ich in
Leipzig gesehen. Bitte mehr davon wie bei So5.Gern in
Wolfsburg.Und dann gegen die Fohlen vor 75000.
Wobei ja eher Herthaner Fohlen sind.


psi
2. September 2018 um 21:02  |  663485

Ich war auch in Leipzig, hättest dich melden können😊


backstreets29
2. September 2018 um 21:03  |  663486

Wer die Wechsel HEUTE nicht verstanden hat, hat den Fussball nie geliebt, geschweige denn verstanden.


monitor
2. September 2018 um 21:05  |  663487

@Elfter Freund
Ganz meiner Meinung.


Hertha22
2. September 2018 um 21:07  |  663488

Lazaro war großartig – mannschaftsdienlich hoch drei!!!
Nach früher Umstellung offensiv und auch defensiv gegenstarken Gegenspieler immer erfolgreich. Einer der immer gewinnen will:


hurdiegerdie
2. September 2018 um 21:08  |  663489

Elfter Freund
2. September 2018 um 20:48 | 663479

Fussball ist Übertreibung. Immer und in alle Richtungen, bei Sieg und bei Niederlage.

Was wäre gewesen, wenn wir nach 2 Elfmetern heute mit einem Punkt dastünden?

Ich sehe Entwicklungen bei Hertha, meist 45 Minuten lang. Mir machen die Spass.

Aber wir haben heute auch wieder 2. HZ mt dem Rücken zur Wand gestanden, mit wenig Druck rausnehmen, und natürlich hätten wir diesen Rücken zur Wand auch mit dem einen oder anderen sauberen Konter lösen können.

Aber es ist doch nie alles toll und nie alles schlecht, zumindest nicht für mich.


Alpi
2. September 2018 um 21:15  |  663495

@hurdie
Volle Zustimmung.
Ich freue mich ungemein über dieses Spiel, über die drei Punkte. Gehen die Elfer rein oder reagiert Jarstein nicht so phantastisch würden wir hier anders diskutieren.
Teamgeist war heute übrigens Top.


2. September 2018 um 21:23  |  663504

Ein Sieg bei den Schiebern vom Revier zählt
einfach doppelt. Auch wenn es jetzt lange her
ist. Freue mich jetzt auch besonders auf Dienstag.


apollinaris
3. September 2018 um 1:32  |  663551

Mein lieber Schwan..wie goil ist das denn?!
Ich hatte auf ein remis getippt und ganz leise auf eine Überraschung gehofft.- Als wir dann kurz vor Schluss immer noch führten, merkte ich, dass mein Hoffen , doch eher ein Wunsch war-denn ich war einfach nur baff. Und , nebenher, hat es mich gefreut, ausgerechnet gegen den so hoch gehandelten Tedeso zu gewinnen. Letzte Vorrunde wurde der hier von 2,3 Leuten schwer gehypt und als Trainer für Hertha herbeigesehnt.-Damals erwiderte ich, dass der doch noch defensiver agiere als Dardai und ganz sicher kein Vorbild sein sollte. Tedesco war für mich eher Sinnbild einer fussballerischen Krise der Liga.- Heute hat Dardai seinen Gegner mit ziemlich einfachen Mitteln den Schneid abgekauft und auch im Spiel deutlich besser gecoacht.- Da kam bei mir schon ein wenig Genugtuung auf.- Hoch erfreut war ich, als Dardai Dilrosun einwechselte.- Mich beschlich schon eine mittlere Depression..als Rekik augewechselt werden musste. „Mitten in unser Einüben des neuen Systems platzt so ein worst case!“..dachte ich.- Meine Schultern hingen schon -da sah ich den jungen Holländer an der Seitenlinie und konnte diese Einwechslung kaum glauben- kein Lusti?- Kein Umstellen auf Gewohntes?- Meine Augen weiteten sich, mein Atmen wurde wieder tiefer.- Immer noch skeptisch, aber nun wieder sehr neugierig erwartete ich das Folgende.
Aber es kam, wie es kommen muss: Elfmeter!- Erst in der Wiederholung zu sehen- und natürlich ein 11er Marke Schwachsinn und für Hertha auf Schalke..nach Verlust des zentralen IV..komplett passend: ausgerechnet dieser Liverpooler springt da wie ein ein Volldepp im Strafraum umher, als wäre er beim Strandvolleyball.-Krass.
Jarstein….“der hat doch gerade einen Lauf?“..dachte ich flehend beim Anlauf..und glaubte es nicht: der Ball flog am Tor vorbei.- Volle Lotte vorbei! Was ist denn hier los?
Und nicht viel später ein für Herthaverhältnisse kaum fassbarer Spielzug: Jordan, dieses Juwel..schlägt grandios einen langen Pass in den freien Raum- Dilrosun nimmt den im Stile eines echten Außenspielers (!) herrlich mit, kreuzt dabei seinen Gegenspieler, der keine Chance hat, an den Ball zu kommen-und gibt dann einen perfekten Pass auf..Duda, der einfach nur cool netzt.- Was war das denn?! nach Hertha sah das echt nicht aus.
Ab diesem Zeitpunkt habe ich das Spiel fast nur noch zur Hälfte mitbekommen, weil zu berauscht von den ganzen, unglaubhaften Ereignissen..
Halb bewusst nahm ich wahr, dass Lazaro defensiv starke Probleme mit seinem Gegenspieler hatte, aber immer wieder wunderbar in Passwege des Gegners sprizte und seinerseits Druck und Finesse versprühte.- Duda ..ich habe echt nicht mehr an ihn geglaubt, mit seinem besten Spiel und endlich ein Bild gebend, warum Dardai so geduldig mit ihm war und ist.
Stark wuchs in die Partie hinein. Jordan einfach mal bockstark und so erfrischend. Ein toller Innenverteidiger , der meinen einstigen Lieblingsherthaner Brooks schon überholt hat, finde ich.
Mittelstädt kämpft wie ein Berserker..Grujic ließ einige Male aufblitzen, das wir an ihm Freude haben werden. Auch, weil er sehr fleissig ist!- Na ja..und der Dilrosun?- Tja, so einen hatten wir schon seeeehr lange nicht mehr.- Hoffentlich kann er das häufiger bringen. -Dann zeigt mir Jarstein, dass meine heimlichen, leisen Zweifel ihm gegenüber..reine Hirngespinste waren.

Schimpft alle auf die beiden alten Recken da vorne -ich bin überzeugt, dass die Jungen ohne diese Kerle nicht so griffig wären.-
Tja, der alte , schlitzohrige Kalou geht dann kurz vor Schluss runter. Rein kommt dieser Überraschungsjunge, DJ..genannt. So eine Art Gegenentwurf: Strohblond, jung pfeilschnell und naiv wirkend.- Was jeder hoffte, aber wohl kaum jemand ernsthaft in Erwägung zog, trat ein: DJ wird ein toller Ball in den Lauf gespielt, der rast davon, setzt sich mit Ball einen halben Meter ab, will grade in vollem Tempo in den Strafraum, da wird er vom Gelsenkirchener von hinten regelwidrig attackiert.- Noch ein Geschenk für uns rachelüsternde Herthafans: ne Rote für Scheixxe 04!- Nicht schlecht, DJ!
Und natürlich gibt es noch einen Freistoß auf guter Höhe.
Hertha vorsichtig: die meisten Herthaner bleiben in ihren Linien stehen, um nicht in letzter Minute, wie einst, noch einen Konter nach einem eigenen Standart zu fangen.-Platte nicht auf dem Platz. -Ich freue mich trotzdem, dass wir den Ball haben und die Zeit für uns läuft.
Duda läuft an Der Ball zapellt im Netz und mir klappt die Kinnlade nach unten.. Tja…ein echt nicht ganz normales Hertha-Spiel. Schon gar nicht auf Schalke.
Hahohe!
P.S. und in eigener Mission:
Ich bin mir sicher: Hertha hat heimlich einen Offensivtrainer eingestellt. Der arbeitet verdeckt. Nicht doof!

Anzeige