Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(jl) – Also gut, zählen wir noch mal durch. Javairo Dilrosun. Niklas Stark. Karim Rekik. Marko Grujic. Salomon Kalou. Dazu der Vollständigkeit halber noch Derrick Luckassen, Lukas Klünter und Florian Baak. Und jetzt auch noch Arne Maier. Die Ausfall-Liste von Hertha BSC kann sich wirklich sehen lassen.

Bei Kalou reicht’s ebenfalls nicht

Maier meldete sich am heutigen Freitag mit einem Infekt ab. Damit fehlt also nicht nur die Stammbesetzung der Innenverteidigung, sondern auch das Wunsch-Duo im zentralen Mittelfeld. Pal Dardai musste also ein bisschen kreativ werden. Diese 18 Kräfte nominierte er für den Trip nach Stuttgart.

Tja. Und nun stellt sich die Frage, was man damit anfängt. Kollege @mey brachte eine Raute mit Per Skjelbred und Ondrej Duda ins Spiel. Ich für meinen Teil glaube eher an eine Rückkehr zum altbewährten 4-2-3-1 und eine Chance für Vladimir Darida – auch wenn Dardai sich zuletzt eher negativ über den Tschechen äußerte. Nun aber hat sich die Personalsituation drastisch verändert…

Eine Startelf mit zwei Spitzen kann ich mir unter den neuen Voraussetzungen kaum vorstellen. Wäre nach meinem Empfinden zu unausgewogen.

– – – – – – – – – – Jarstein – – –– –– –– –– –– –

Lazaro – Lustenberger – Torunarigha – Plattenhardt

– – – – – ––  Darida – – – Skjelbred – – –– –– –– –

Leckie – – – – – –– Duda– –– –– – – – Mittelstädt

– – – –  – –– ––– Ibisevic– –– –– ––– ––– ––– –

Was sagt ihr? Doch mit Davie Selke als zweitem Angreifer? Mit Vedad Ibisevic als hängender Spitze statt Ondrej Duda? Oder lieber die Flügel-Variante mit Valentino Lazaro?

80 VfB-Ultras müssen draußen bleiben

Die Mannschaft befindet sich bereits auf dem Weg ins Schwabenland.

Im Stadion dürfte es übrigens am Sonnabend etwas ruhiger werden als sonst. Rund 80 Ultras des VfB wurden mit einem Aufenthaltsverbot belegt.

Als Rausschmeißer, na klar, die Frage nach euren Orakel-Fähigkeiten.

Hertha wird in Stuttgart...

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

24
Kommentare

Alexander
14. Dezember 2018 um 18:05  |  673952

Gold!


psi
14. Dezember 2018 um 18:06  |  673953

Silber!
Ho!


Megman
14. Dezember 2018 um 18:19  |  673954

Bronze
He!


Kamikater
14. Dezember 2018 um 18:36  |  673955

Hertha BSC!


Carsten
14. Dezember 2018 um 19:02  |  673956

Bei soviel Hiobsbotschaften in den letzten Tagen verfestigt sich bei mir immer weiter persönlich die Meinung das wir in Stuttgart nichts holen werden, und wenn das so weiter geht wir die Hinrunde mit 23 Punkten abschließen. Aber gut vielleicht passiert ja auch genau das gegenteilige, mir fehlt nur der glaube daran.


Fussballgott
14. Dezember 2018 um 19:45  |  673957

Ach du 💩

Ich glaube auch nicht mehr, dass wir was holen. Unseee beiden Kreativspieler der Mitte sind nicht dabei. Übrig geblieben ist nur noch Duda.

Jetzt kann es nur heißen einen Punkt defensiv zu ermauern und ein paar Nadelstiche zu setzen. Und da wir in den letzten Spielen nicht unbedingt die Konter gut abgeschlossen haben, ist hier nicht viel Hoffnung auf einen Punkt. Selbst gegen die harmlosen aus dem Tabellenkeller

Daher würde ich mit Lazaro auf rechts im Mittelfeld spielen. Duda auf der 10 und Selke in der Spitze. Er ist der schnellere von den beiden Stürmern um auf Konter zu spielen.

System 4 4 1 1 🙀

Ich bin gespannt wie sich die Mannschaft schlägt und vor allem kämpft.


monitor
14. Dezember 2018 um 20:08  |  673960

Ich finde @jls Aufstellung ziemlich vernünftig. Zwei Spitzen würden doch nur die ganze Zeit ohne Zuspiele in der Luft hängen und sich beim Anlaufen müde machen.
Darida auf der Sechs ist der Personalnot geschuldet, es gibt wohl keinen anderen, der bei dem schmalen Personalstand sonst dort vernünftigerweise eingesetzt werden könnte, aber so richtig glücklich bin ich mit ihm da nicht.
Auf jeden Fall muß die Defensive erst einmal stehen.
Wenn die Stuttgarter mürbe sind und keiner wegen Verletzung oder blöder Karten die Auswechslungsabsichten durcheinanderbringt, kann man mit Selke die Offensive stärken.
Ernesto, Dardai und Köpke kann ich nicht einschätzen. Ich habe sie kaum spielen sehen. Da wäre die EL nächstes Jahr hilfreich, mal wieder den Nachwuchs zu bestaunen! 😉


linksdraussen
14. Dezember 2018 um 21:25  |  673964

Ganz schön bitter die vielen Ausfälle. Ich würde gleichwohl beim 4-4-2 bleiben und Darida zunächst draußen lassen. Ibisevic und Duda müssten natürlich etwas tiefer als sonst gestaffelt sein. Ibisevic und Selke haben beide eine Stuttgarter Vergangenheit. Da trifft man besonders gerne. Daher so:

——————————Jarstein————————
Lazaro-Lustenberger—-Torunarigha-Plattenhardt
—————————Skjelbred———————————
Leckie————-———Duda————- Mittelstädt
———————Selke——-Ibisevic—————


Exberger
14. Dezember 2018 um 21:50  |  673968

Seit wann ist ne Raute eigentlich ein Strich?


sunny1703
14. Dezember 2018 um 22:29  |  673971

Was soll es, arne war für mich so oder so reif für ne pause,kalou ebenso. Bis auf Köpke und Ernesto ein dardaiähnlicher Kader der letzten Saison.
Kein schönes spiel, es ist aber hinrunde Dezember, gegen den VfB ist ein Punkt sowas wie Pflicht.
Und wenn schon nicht schön spielen, dann ar…. aufreissen.
Für die Stabilität hinten rechts peka, davor lazaro.

Schönes Wochenende
sunny


psi
14. Dezember 2018 um 23:03  |  673972

Übrigens, die Stuttgarter haben auch viele Verletzte.
Trotz der Ausfälle ist unsere Mannschaft favorisiert. Jetzt können die Spieler, die in letzter Zeit weniger spielten, vollen Einsatz zeigen, und sich für weitere Aufstellungen empfehlen. Also mind. 1 Punkt, aber eigentlich erhoffe ich 3.
Den größeren Druck haben die Stuttgarter.


apollinaris
14. Dezember 2018 um 23:07  |  673973

Bin gegen Jörns Raute; bin für konservative alt-dardaisches System, das heisst: enge Linien, Pekarik als Klebstoff-keine zusätzlichen freien Räume hinter dem DM lassen. Immer nach vorne verteidigen, viel Bewegung ( oh je..warum ist unser team eigentlich Letzter in den Laufleistungen??)-viele Zwischenspurts, um den verunsicherten Gegner verunsichert zu lassen..Auch mit diesem team kann man gegen den aktuellen VFB standhalten und etwas zählbares mitnehmen..

– – – – – – – – – – Jarstein – – –– –– –– –– –– –

Pekarik– Lustenberger – Torunarigha – Plattenhardt

………………Darida……..Skjelbred…………….
Lazaro……………..Duda……………Mittelstädt(Lecki)
………………………….Ibi…………………….

und natürlich irgendwann Selke nachlegen..


Blauer Montag
14. Dezember 2018 um 23:22  |  673974

Deine Aufstellung gefällt (nur?) mir apollinaris
14. Dezember 2018 um 23:07 | 673973


apollinaris
14. Dezember 2018 um 23:24  |  673975

@exberger…@lange hat sein System aufgestellt-eben keine Raute


hurdiegerdie
15. Dezember 2018 um 0:14  |  673976

apollinaris
14. Dezember 2018 um 23:07 | 673973

Wäre auch meine Aufstellung. Ausser Lazaro statt Pekarik und dafür Leckie davor, gibt es doch wenig Alternativen.


Freddie
15. Dezember 2018 um 0:31  |  673977

@apos Aufstellung wäre auch meine.
Dann Selke und Leclki nachlegen wäre schön ordentlich.


sunny1703
15. Dezember 2018 um 1:00  |  673978

Bin wie schon erwähnt bei apo und freddie.

Ansonsten mal wieder was von unseren Freunden von der Fußball verbandsebene.

https://www.sueddeutsche.de/sport/fifa-infantino-uefa-milliarden-deal-1.4254072!amp?__twitter_impression=true

sunny


Better Energy
15. Dezember 2018 um 9:11  |  673982

Es sind wieder gute Bedingungen für eine Auswärtsfahrt.

A9 ist ein Unfall mit Ableitung des Verkehrs ab Schkeuditz.

Flixtrain 40 Minuten ab Berlin zu spät.

ICE ist zur Zeit 4 Minuten zu spät.


Kamikater
15. Dezember 2018 um 9:28  |  673984

4 Mim zu spät? Mein Flieger ist 6 Min zu spät.
#bibbernvordemanpfiff


Kamikater
15. Dezember 2018 um 13:27  |  673985

@sunny
Naja, scheinbar gibts da eine DFL, ein DFB, eine UEFA, eine Fifa usw. Und bei der Fifa gibts da Infantino und den Rest. Das würde ich angesichts des Inhalts des von Dir geposteten Berichts der SZ nicht anders lesen können, unabhängig von dem, was ich weiß. Da wird sich der Mann eben selbst mit abschaffen. Ist doch prima.


sunny1703
15. Dezember 2018 um 14:00  |  673986

@kami
Das was man liest ist doch nur ein Beispiel wie es inzwischen im Profifußball abgeht. Und das doch nicht nur bei der fifa.

Infantino war wo vorher Generalsekretär ? Der mag zwar inzwischen den realitätssinn verloren haben, doch das ändert nichts an dem was in der uefa an Mist läuft und gelaufen ist.

Aber nur nicht die schöne heile Welt des europäischen oder deutschen Profifußball amprangern.

Doping gibt es ja auch nur in Russland.


sunny1703
15. Dezember 2018 um 14:02  |  673987

Union eine Halbzeit mit mächtig viel Dusel noch 0:0, geht das Spiel so weiter müsste Bochum den dreier holen.


psi
15. Dezember 2018 um 14:16  |  673993

Die Unioner in der 2. Halbzeit flotter unterwegs, die sind aufgewacht. 😉
Und es gibt Elfmeter. 1:0


coconut
15. Dezember 2018 um 16:10  |  674024

Maxi mit seinem ersten Treffer in der BuLi, wenn ich mich
nicht irre…..
Hoch verdient, nebenbei gesagt.

Anzeige