Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(jl) – Zack, schon wieder ’ne Woche rum. Eröffnet wird der 27. Spieltag am heutigen Freitagabend von zwei Klubs, die in den TV-Quoten regelmäßig unter der Messbarkeitsgrenze geblieben sind. Hoffenheim und Leverkusen. Aber: Aus Hertha-Sicht ist die Partie ja nicht uninteressant …

Apropos „nicht uninteressant“: Hier der Hertha-Kader für die morgige Partie in Leipzig:

Dreier- oder Viererkette?

In Anbetracht der Infos vom Donnerstag keine Überraschungen. Bleibt die Frage, welche Startformation Pal Dardai daraus drechselt. Mein Vorschlag:

– – – –– –– – – Jarstein – – –– –– –– –

– –– Stark –– Lustenberger –––– Rekik

Lazaro– –Grujic – Maier– ––Mittelstädt

– – – – – – – – – Duda – – – –– –– –– –

– – – ––Kalou – – –––Selke–– –– –– –

Eure Vorschläge? Lieber mit Viererkette? Und gegen die schnellen Leipziger ohne den nicht ganz so schnellen Lustenberger?

Einen sollten sie bei Hertha jedenfalls besonders auf dem Schirm haben: Timo Werner. Der Nationalstürmer hat in fünf Spielen für RB sechs Mal gegen Hertha getroffen.

Gegner Leipzig schwächelt zu Hause

Das Berliner Pendant zu Werner heißt Davie Selke. Ihr wisst: Der Angreifer hat a) eine RB-Vergangenheit und ist b) wieder fit. Bei seinem letzten Auftritt in Leipzig traf er doppelt.

Ob ihm diesmal wieder ein Tor gelingt? Leicht wird’s wohl nicht. Die Sachsen stellen mit nur 20 Gegentoren die beste Defensive der Liga. Zum Vergleich: Hertha steht derzeit bei 39 Gegentreffern.

Aber: RB muss einerseits auf den frischgebackenen Nationalspieler Lukas Klostermann verzichten. Und zudem hat sich Leipzig in jüngerer Vergangenheit nicht besonders heimstark gezeigt. Von den vier Heimspielen dieses Jahres wurde keines gewonnen.

Dardai zu Gast bei Wontorra

Schließen will ich mit einem Hinweis für eure Lebensplanung:

Wünsche einen schönen Abend.

P.S.: Der Verhandlungstermin für Vedad Ibisevic steht.


55
Kommentare

Avatar
raffalic
29. März 2019 um 18:43  |  683358

Gold


Avatar
videogems
29. März 2019 um 18:46  |  683359

Silber


Avatar
psi
29. März 2019 um 18:46  |  683360

Bronze


Avatar
Frederic Raspe
29. März 2019 um 19:05  |  683361

Bundesjugendspielteilnahmeurunde


Avatar
Frederic Raspe
29. März 2019 um 19:13  |  683362

verdammt – Urkunde natürlich


Avatar
29. März 2019 um 19:30  |  683364

Bekenntnis! Ich bin kein Herthaner! Ich will
und brauche keinen Neubau! Und stehe dazu.
Ich freue mich zwar über jeden Punkt den
Hertha erspielt ,erkämpft oder geschenkt
bekommt aber das reicht eben nicht wenn
ich nicht für ein neues Stadion bin.So ist das
halt ,tja.


Avatar
Frederic Raspe
29. März 2019 um 19:34  |  683365

Die Frage war nie ob nur wahre Herthaner ein neues Stadion befürworten, oder nicht. Es ging stets darum, ob die Argumente am Kindertisch oder unter den Erwachsenen ausgetauscht werden. Sorry wenn das grob wirkt, aber manchmal verhält man sich halt schäbig…


Avatar
29. März 2019 um 19:50  |  683366

Und ein weiteres Bekenntnis: Ich bin auch
weiterhin gegen den Videobeweis.Aber für
die Torlinientechnik. Ergo nicht nur contra.
Hier gehört ein Smily hin.


Avatar
monitor
29. März 2019 um 19:56  |  683368

@U.Kliemann

Tipp mal ohne Leerzeichen einen Doppelpunkt Bindestrich und rechte Klammer ein.


Avatar
Silvia Sahneschnitte
29. März 2019 um 19:59  |  683369

Jarstein
Lazaro-Stark- Rekik-Mittelstädt
Grujic-Maier
Leckie-Duda-Kalou
Selke

Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Avatar
frankophot
29. März 2019 um 20:31  |  683370

…währenddessen im Breisgau:

„SC Freiburg legt Grundstein für das neue Stadion…Der Stadionbau kostet rund 80 Millionen Euro und wird vom Verein finanziert. Die Infrastrukturkosten von 55 Millionen Euro trägt die Stadt Freiburg, die auch das Grundstück einbringt, das Land beteiligt sich mit 16 Millionen Euro.“


Avatar
Frederic Raspe
29. März 2019 um 20:33  |  683371

Aber der Fehler liegt immer bei Hertha, diesen Amateuren… 😉


Avatar
Carsten
29. März 2019 um 21:02  |  683372

Ick sag ja der Berliner Senat, stets bemüht und trotzdem keenen blassen Schimmer, Provinz eben, tiefste Provinz. Mein armet Berlin.


Uwe Bremer
Uwe Bremer
29. März 2019 um 21:27  |  683373

@MariusGersbeck

mit seinem ersten Spiel nach einem Jahr Verletzungspause: Der Torwart hat mit der U23 gegen Rot-Weiß Erfurt gewonnen – 2:1 (1:1). Außerdem von den Profis dabei: Florian Baak und Palko Dardai.

Anthony Roczen nutzt die Spielzeit, die er bei der Regionalliga-Mannschaft erhält, seitdem Mo Kiprit zu Wacker Innsbruck ausgeliehen wurde. Traf heute zum 1:0 – sein achtes Tor im zwölften Einsatz (das Siegtor steuerte Florian Krebs bei /50.).


Avatar
frankophot
29. März 2019 um 21:54  |  683375

Weiser stellt mal wieder seine Defensivqualitäten unter Beweis. #abjekocht

Flo Krebs wird unterschätzt.


Avatar
ahoi!
29. März 2019 um 22:14  |  683376

@frankophot (21:54): allerdings. auch das 4:1 geht zu weiten teilen auf seine kappe. ballverlust im mittelfeld. auch tah sieht da nicht gut aus. davon mal abgesehen: ich werde mit diesem bosz nicht warm. ich mag keine trainer mag, die ihre defensive nicht stabilisiert bekommen.


Avatar
frankophot
29. März 2019 um 22:14  |  683377

#abjekocht 2.0: Weiser verliert Zweikampf – Konter. – 4:1

…@ahoi war schneller.

Ergebniss schlecht für Hertha. Aber…lassen wir das…


Avatar
fechibaby
29. März 2019 um 22:26  |  683378

Glückwunsch an Red Bull für den entscheidenden Sieg bei den Eisbären.
Sommerpause für die Eisbären!!


Avatar
Kraule
29. März 2019 um 23:23  |  683379

Warum ist das Ergebnis schlecht für Hertha?


Avatar
videogems
29. März 2019 um 23:46  |  683380

Weil Hoffenheim schon vorgelegt hat und keiner mit einem Sieg in Leipzig rechnet. Ich allerdings schon. Wenn es doch noch was werden soll mit Europa muß man morgen gewinnen, und dann wäre das Ergebnis sogar gut da Leverkusen bei 42 Punkten stehenbleibt und wir bei optimalstem Verlauf Leverkusen noch überholen könnten. Ein Sieg morgen, dann wären es statt 7 nur noch 4 Punkte auf Bayer, und sollte man dann noch zweimal gewinnen und Bosz wieder so einbrechen wie in Dortmund…naja, viel Hätte wäre wenn dabei…aber solange man noch die Chance hat…? Und natürlich müssten Hoffenheim und Werder auch da mitspielen.


Avatar
Kraule
30. März 2019 um 0:30  |  683381

Europa 🤣🤣🤣
Nicht im ernst, oder?
Wenn das noch klappt schmeiße ich zwei Runden zur Stadion Eröffnung im Olympiapark. Versprochen!


Avatar
videogems
30. März 2019 um 5:24  |  683383

Nein, dann läufst du zwei Runden 😛

Ich sage, man muß es halt versuchen. Oder will hier jemand wieder auf dem schönen Platz 10 versacken?

Dann lieber beim Versuch scheitern, Europa unrealistischerweise anzugreifen und wenigstens…8. werden?

Jeder Platz weiter oben ist doch vielleicht auch gut für die Fernsehgelder?

Ich zumindest würde das als Herthaspieler probieren und hoffe die Mannschaft denkt genauso 😉


Avatar
videogems
30. März 2019 um 7:55  |  683384

Im Grunde genommen wäre noch alles drin gesetzt den Fall man gewinnt selber und Werder sowie Wolfsburg verlieren.

Ich wills halt noch nicht ganz abschreiben 😉

Aber wahrscheinlich hat sich das dann heut abend so oder so erledigt…


Avatar
Blauer Montag
30. März 2019 um 9:40  |  683385

So ist es videogems
30. März 2019 um 5:24 | 683383
….

Jeder Platz weiter oben ist doch vielleicht auch gut für die Fernsehgelder?

http://www.fernsehgelder.de/


Avatar
Flämingkurier
30. März 2019 um 10:14  |  683386

Pepe wird 80 ein wirklich sehr schöner Beitrag vom förderkreis Ostkurve
https://www.foerderkreis-ostkurve.de/


Avatar
30. März 2019 um 10:45  |  683389

Pepe ein wirkliches Original,hoffe Hertha bereitet
ihm heute ein schönes Geburtstagsgeschenk.Es
war immer ein Erlebnis Pepe am (im) Stadion zu
sehen.


Avatar
Helli
30. März 2019 um 10:54  |  683390

Alles Gute Pepe!
Der Sieg heute in Ossi-Land sei dir gewidmet!


Uwe Bremer
Uwe Bremer
30. März 2019 um 11:21  |  683391

@ValentinoLazaro

wurde vom Kollegen Jörn Lange zum RB-Reich befragt, in dem Lazaro ja diverse Jahre verbracht hat. Und zum heuten Spiel: Ein Punkt wäre zu wenig – zum Morgenpost-Text – hier entlang

P.S. Das Interview erfordert Leser, die andere Meinungen als die eigene für möglich halten …


Avatar
Jonschi
30. März 2019 um 11:26  |  683392

Ossi-Land… sieh an..
dass es so viel Begrenztheit noch gibt!!
Da staune ich…

Allen ein schönes Wochenende und auf drei Punkte aus Leipzig


Uwe Bremer
Uwe Bremer
30. März 2019 um 11:36  |  683393

@MariusGersbeck

wer verstehen will, warum Geld bei weitem nicht für alle der Antrieb ist, Fußballprofi zu werden, lese den sehr emotionalen Post vom Hertha-Torwart bei Instagram, wie es sich anfühlt, zum ersten Mal nach 340 Tagen wieder kicken zu können -hier entlang


Avatar
elaine
30. März 2019 um 11:53  |  683394

P.S. Das Interview erfordert Leser, die andere Meinungen als die eigene für möglich halten …

ist doch alle suppi.. Hertha ist cool, RB ist cool, besonders das Scouting, wenn sie anderen Vereinen die Talente weg kaufen und

Ich glaube, das ist normal, wenn ein neuer Akteur mit so viel Geld auftaucht. Sie gehen aber gut damit um

gut ist Ansichtssache, der eine oder andere denkt da an unlauteren Wettbewerb.

Jedenfalls tun sie es mit richtig vielen Anwälten
Wie sie das machen ist immer noch nicht klar bzw. wie sie eine Lizenz kriegen, wie es möglich ist das beide RB`s in der EL ,CL spielen und was interessiert uns Finacial Fairplay.


Avatar
Herthapeter
30. März 2019 um 12:07  |  683395

@Uwe Bremer
30. März 2019 um 11:21  |  683391

Mit deiner Ankündung im Hinterkopf habe ich das Lazaro Interview gelesen und mich auf einiges gefasst gemacht. Ich fand den Jungen jetzt aber recht aufgeräumt und alles durchweg harmlos. Aufreger Fehlanzeige, jedenfalls für mich. Ich hoffe, seine Berater verdrehen ihm jetzt nicht den Kopf, der soll nächste Saison nämlich bei Hertha bleiben!


Avatar
frankophot
30. März 2019 um 12:17  |  683396

Und wenn das Talente „scoutenkaufen“ nicht reicht, „scoutet“ man halt `nen andren Club…und ist – schwupps – von Liga 4 in Liga 2… Es lebe der Wettbewerb…und die andere Meinung. Latürnich !

http://www.kicker.de/news/fussball/intligen/startseite/745489/artikel_red-bull-kauft-sich-bei-brasilianischem-zweitligisten-ein.html#omsearchresult


Avatar
frankophot
30. März 2019 um 12:32  |  683398

Was hat dieser Post von Marius Gersbeck mit Geld oder nicht Geld zu tun ?


Uwe Bremer
Uwe Bremer
30. März 2019 um 13:09  |  683399

@frankophot

ist das so wenig Einfühlungsvermögen, dass ich die Gersbeck’sche Formulierung vorsagen muss: „seinen Traum weiterleben“


Avatar
Kamikater
30. März 2019 um 14:53  |  683400

An Dusseligkeit ist ja Union im Aufstiegskampf in schöner Regelmäßigkeit nicht zu überbieten.


Avatar
frankophot
30. März 2019 um 15:03  |  683401

…mach dir mal keine Sorgen um mein Einfühlungsvermögen.Ich lese in diesem MOMENT jedoch nur eine Aussage über eine Passion – nicht über die Art und Weise, in welcher man diese ausübt: Als Amateuer, Profi, Feierabend- oder Thekenfussballer. Thats All.


Avatar
Bussi
30. März 2019 um 15:46  |  683402

auweia … Gladbach geht baden 😜😂


Avatar
fg
30. März 2019 um 15:56  |  683403

Neulich sollte die Kolumne angeblich anecken, jetzt wird unterstellt, dass ggf das Zulassen anderer Meinungen im Zuge eines normalen Interviews Schwierigkeiten bereitet – wird jetzt im Herbst von immerhertha nochmal eine Schippe drauf gelegt im Stänkern gegen die eigenen User?


Avatar
elaine
30. März 2019 um 16:05  |  683404

@fg

😆 genau hier geht es eben nicht um Leben und Tod, sondern die Sache ist viel ernster


Avatar
Carsten
30. März 2019 um 16:16  |  683405

Düsseldorf wird uns noch überholen, 😐


Avatar
Bussi
30. März 2019 um 16:21  |  683406

… die spielen ja ooch mit Jott in der Tasche 🎅


Avatar
hurdiegerdie
30. März 2019 um 16:25  |  683407

Muss man akzeptieren.


Avatar
psi
30. März 2019 um 16:29  |  683408

Ist eben Glückssache! 🍀😉


Avatar
videogems
30. März 2019 um 16:39  |  683409

Düsseldorf und Werder nerven extrem. Dürften ja auch mal verlieren, aber nein….naja. Falls wir noch am Ende auf Platz 12-13 landen, sind wir zuvorderst selbst schuld. So wird man aber auf Dauer die Lazaros, Selkes, Starks, Maiers oder Grujics dieser Welt nicht halten können. Wenn man auf Platz 13 landet, werden die positiven Signale von Lazaro oder Grujic halt doch zu Lippenbekenntnissen. Dann heißt es wieder sorgfältig suchen, wir haben nicht so viele Patronen. Müssen wir akzeptieren.


Avatar
Hoppereiter
30. März 2019 um 16:40  |  683410

Wenn die Bullen uns nicht wieder in den ersten 10 Minuten überrennen,sollte heute was möglich sein.
Ich bin mal mutig und tippe auf ein 3:2 Sieg 🙂


Avatar
elaine
30. März 2019 um 16:51  |  683414

So wird man aber auf Dauer die Lazaros, Selkes, Starks, Maiers oder Grujics dieser Welt nicht halten können

das sind aber die, die auf dem Platz stehen und für diesen Tabellenplatz verantwortlich sind 🙂


Uwe Bremer
Uwe Bremer
30. März 2019 um 16:52  |  683415

@fg

zwei Fragen:

1) Fühlst Du Dich ertappt?

2) Würdest Du hier regelmäßig lesen, weißt Du, dass der eine oder andere User supersensibel ist, wenn seine Meinung nicht nur positiv bewertet wird. Um Enttäuschungen oder Frust vorzubeugen, habe ich am Vormittag darauf hingewiesen, dass das Lazaro-Interview, in dem u.a. um das Thema RB geht, bitte von charakterstarken, lebenserfahrenen Nutzern gelesen werden möge.

(Andere Commentaristi haben diese Hürde auch gemeistert)


Avatar
jenseits
30. März 2019 um 16:55  |  683416

Nee, ohne die stünden wir noch weiter unten in der Tabelle.


Avatar
Carsten
30. März 2019 um 16:55  |  683417

Als neuerlicher Pessimist werden wir bestimmt nicht einstellig ins Ziel laufen. Und selbst wenn wir heute gewinnen heißt es immernoch nicht das wir das nächste Spiel mit den gleichen Elan angehen.


Avatar
elaine
30. März 2019 um 17:00  |  683420

jenseits 30. März 2019 um 16:55 | 683416

mag schon sein, aber andere spielen gerade nicht.

Wir sind auch oft schlecht behandelt (betrogen) worden und das Glück war auch , gerade in den letzten Spielen nicht auf unserer Seite

Vielleicht liegt es an höheren Mächten, aber da haben der Trainer und das Management nur bedingt Einfluss 😉


Avatar
Ursula
30. März 2019 um 17:16  |  683422

Die „Blinden“ sind HIER, wie so
oft, wieder auf dem Vormarsch…

Ansonsten ist die Stimmung im
Blog erneut ausgezeichnet…

ALLE Beteiligten geben wieder
einmal ihr BESTES!!

Zum heutigen Spiel, ich weiß nichts
und erwarte ALLES…

Tja!


Avatar
psi
30. März 2019 um 17:50  |  683429

Wie wir alle😂


Avatar
jenseits
30. März 2019 um 18:13  |  683433

@elaine

Wahrscheinlich sind es höhere Mächte, die da ihre Finger im Spiel haben. Aber unsere Lazaros und Maiers sollen sie uns doch bitte lassen.


Avatar
psi
30. März 2019 um 18:17  |  683434

Nur bei den Tabellenführern spielen höhere Mächte keine Rolle 🙄

Anzeige