Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

(ub) – Hereinspaziert, hereinspaziert. Die Bühne ist angerichtet. Ab 20.30 Uhr gibt es Menschen, Sensationen und magischen Fußball-Zauber. Meister FC Bayern und Hertha BSC eröffnen das Bundesliga-Spieljahr 2019/20. Die Statistik, dass seit Einführung des Saisoneröffnungsspieles 2002 der Meister diese Partie noch nie verloren hat, vergessen wir gleich wieder. Viel Spaß mit dem Immerhertha-Liveticker.

Hertha-Trainer Ante Covic:

Wir mussten manche Momente überleben, um in München zu überleben. Den Elfmeter, den wir bekommen haben, war sehr ärgerlich. Wir hatten gute Momente in der ersten Hälfte. Aber wir haben ohne Frage einiges aufzuarbeiten.

Robert Lewandowski, FC Bayern:

Wir haben nicht schlecht gespielt. Das erste Tor von Hertha war total zufällig. Dann waren wir geschockt. Wir haben etwas das Tempo verloren, wir hatten viele Chancen. Aber wir haben nicht drei Punkte geschafft.

Bayern München – Hertha BSC 2:2

90.’+3 Abpfiff

90.’+1 Gelbe Karte Mittelstädt

90.‘: Nachspielzeit: drei Minuten

89.‘: Hertha stemmt sich gegen dominante Bayern. Klünter scheint von Krämpfen geplagt zu werden.

85.‘: Gnabry zieht aus 14 Metern ab – der Ball fliegt übers Berliner Tor.

82.‘: Freistoß Bayern aus 24 Metern: David Alaba schaufelt den Ball in die Hertha-Mauer, nix passiert.

78.‘: Letzter Hertha-Wechsel: Per Skjelbred ersetzt Ondrej Duda.

77.‘: Dudas erster Versuch landet in der Bayern-Mauern, den Abpraller schießt Duda rechts am Bayern-Tor vorbei.

76.‘: Gelbe Karte für Pavard, Freistoß Hertha aus 17 Metern. Und Lewandowski sieht auch noch Gelb.

72.‘: Hertha im Glück: Der überragende Gnabry flankt von der rechten Seite, Tolisso kommt aus 13 Metern frei zum Schuß – der Ball holpert aber fünf Meter neben das Berliner Tor.

71.‘: Gelbe Karte für Thomas Müller nach einem Fußfeger gegen Esswein.

68.‘: Zweiter Hertha-Wechsel: Davie Selke ersetzt den sichtlich platten Lukebakio.

63.‘: Alexander Esswein kommt, Vedad Ibisevic geht (was dem Kapitän richtig schlechte Laune macht, wütend wirft er auf der Bank seine Schienbeinschoner weg).

2:2 Lewandowski trifft links, Jarstein hatte sich für die rechte Ecke entschieden (60.).

58.‘: Videobeweis Elfmeter für die Bayern. Grujic reisst Lewandowski im Hertha-Strafraum um, wähernd der Ball weit entfernt ist.

57.‘: Torwart Jarstein lenkt einen Gnabry-Distanzschuss zur Ecke ab.

56.‘: Schneller Bayern-Konter über Gnabry, Glück für Hertha, dass der Querpass auf Coman zu ungenau ist, keine Gefahrt fürs Hertha-Tor.

52.‘: Starke Fußabwehr von Torwart Jarstein gegen Coman, der über die halblinke Seite in den Hertha-Strafraum eingedrungen ist und aus sieben Metern schießt.

46.‘: Anstoß Ibisevic, Hertha hat den Ball, die zweite Hälfte ist unterwegs.

Halbzeit: Bayern – Hertha 1:2

45.’+3:  Coman versucht einen Elfmeter zu schinden, Schiedsrichter Osmers entscheidet auf Abstoß Hertha – diverse Bayern-Spieler beschweren sich wütend beim Unparteiischen.

45.‘: Drei Minuten Nachspielzeit

1:2 für Hertha Nach einem langen Ball von Torwart Jarstein prallen Grujic und Bayerns Pavard zusammen, der Ball landet bei Ibisevic der in die Spitze spielt, dorthin läuft Grujic, kurvt um Torwart Neuer und schiebt den Ball ins Tor (37.). Im Anschluss müssen Pavard und Grujic am Kopf behandelt werden.

1:1 für Hertha Der bisher blasse Lukebakio zieht aus 24 Metern einfach mal ab, vom Rücken von Ibisevic wird der Ball unhaltbar für Torwart Neuer abgefälscht, Ausgleich (36.).

35.‘: Hertha bekommt seit 20 Minuten keinen Spielaufbau mehr hin. Wird ein Zweikampf gewonnen, ist der Ball in kürzester Frist durch ungenaue Zuspiele wieder verloren.

32.‘: Grujic legt Gnabry, Freistoß München – Stark köpft den Ball aus dem Berliner 16er.

31.‘: Erneut Grujic verliert den Ball im Aufbau. Schnell sind die Bayern im Hertha-Strafraum, Karim Rekik spekuliert, dass Lewandowski schießen wird – der Niederländer blockt den Ball ab.

27.‘: Hertha taumelt von einer Verlegenheit in die nächste. Glück für die Berliner, dass es keinen Freistoß für die Bayern gibt (nach einem Stark-Foul gegen Lewandowski), der Schiedsrichter lässt weiterlaufen, den Müller-Schuss blockt Mittelstädt. Der Ball springt dem Berliner an die Hand – aber die nutzt Mittelstädt regelkonform zum Abstützen – kein Elfmeter.

1:0 für die Bayern Hertha mit einem Ballverlust in der Münchener Hälfte, Marko Grujic trabt hinterher, auf der linken Seite kann Maximilian MIttelstädt Gnabry nicht stellen, dessen Flanke schiebt Lewandowsk mit einem langen Bein ins Hertha-Tor (24.). Lewandowski ist damit der erste Bundesliga-Profi

17.‘: Gelbe Karte für Vladimir Darida nach einem taktischen Foul gegen Coman.

16.‘: Hertha verteidigt sehr hoch, verliert aber immer wieder Duelle im Mittelfeld. Dann haben die Bayern erheblich Raum, den sie fix überbrücken.

11.‘: Lewandowski wird steil in den Hertha-Strafraum geschickt, Klünter spurtet vorbei und trifft den Bayern-Stürmer am Kopf, der zu Boden geht. Die Szene wird im Videokeller geprüft – aber es gibt keinen Strafstoß für die Münchener.

9.‘: Erster Torschuss der Gäste: Hertha-Kapitän Vedad Ibisevic zieht aus 17 Metern ab, Neuer pariert ohne Probleme.

8.‘: Die Bayern können sich ohne jegliche Gegenwehr bis zum Berliner Strafraum durchspielen. Thomas Müller kommt aus 16 Metern zum Abschluß, der Ball fliegt knapp am linken Pfosten vorbei.

5.‘: Vom System her spielt Hertha mit Dreier-Abwehrkette (Klünter, Stark, Rekik) und den Außenverteidigern Leckie und Mittelstädt.

4.‘: Erster Abschluss der Bayern, Thiago kommt aus 17 Metern zum Abschluss, aber kein wirkliches Problem für Hertha-Torwart Rune Jarstein.

3.‘: Bisher kombinieren die Münchener den Ball durch die Reihen, Hertha arbeitet gegen den Ball.

1.‘: Spiel läuft, die Saison 2019/20 ist unterwegs.

Hertha spielt im 3-5-2-System

20.34 Uhr Manuel Neuer gewinnt die Platzwahl, die Bayern haben zuerst den Ball.

 20.15 Uhr Hertha-Trainer Ante Covic bei DAZN zu seinem Debüt:

Ich freue mich für uns, dass wir als Hauptstadt hier bei der Saisoneröffnung dabei sind. Uns geht es darum, dass wir München nicht alles gestatten wollen. Dodi Lukebakio kann noch nicht bei 100 Prozent sein. Wir hoffen aber, dass er ein-, zweimal abhauen kann.

20.10 Uhr Hertha-Manager Michael Preetz:

 Wir haben in den letzten Spielen gegen die Bayern respektable Ergebnisse erzielt. Wir müssen sehr aufmerksam verteidigen. Wir brauchen einen überragenden Torwart. Aber wir müssen auch nach vorne spielen … Es ist eine spannende Saison. Wir sind maximal ehrgeizig und streben nach dem Höchsten, was möglich ist. Wir wollen offensiveren Fußball spielen. Wir wollen vor allem im Olympiastadion den Zuschauern mehr anbieten, als wir es punktuell schon in der vergangenen Saison gemacht haben. Aber das Wichtige dabei ist, dass die Balance zwischen Offensive und Defensive stimmt.

19.55 Uhr Niko Kovac, Bayern-Trainer, bei DAZN:

Jetzt freuen wir uns, dass es los geht … Ich bin der Taufpate von Antes Sohn Maurice. Dann kam die Ansetzung: So ist das Leben: Es kommt, wie es kommt … zu Neuen kann ich gar nix erzählen. Wir haben jetzt das Spiel gegen Hertha vor der Brust. Das wollen wir gewinnen.

19.30 Uhr Die Aufstellung von Hertha BSC (ich sortiere mal im 4-4-2):

Jarstein – Klünter, Stark, Rekik, Mittelstädt – Grujic, Darida – Leckie, Duda, Lukebakio – Ibisevic.

Bank: Kraft; Torunarigha, Friede, Skjelbred, Löwen, Esswein, Köpke, Kalou, Selke.

Hertha sortiert bei Twitter diese Aufstellung im 3-5-2:

Jarstein – Klünter, Stark, Rekik – Leckie, Grujic, Darida, Mittelstädt – Duda – Ibisevic, Lukebakio.

19.25 Uhr Die Aufstellung des FC Bayern ist da:

19.10 Uhr Wer von Euch weiß es (ohne zu googeln): Wer hat das letzte Hertha-Tor in der WM-Arena gegen die Bayern erzielt? Gebe einen Tipp: Wir reden über die Saison 2013/14 …

… gebe zu: Ich war damals vor Ort. Konnte mich an die vergebene Großchance von Niko Schulz (allein gegen Manuel Neuer) erinnern und an die nicht gegebene Rote Karte für David Alaba nach einem Foul gegen den frei durchgebrochenen Adrian Ramos … aber nicht mehr an den letzten Hertha-Torschützen: Hertha verlor 2:3. Tore für Hertha: Ramos (4.). und Ben-Hatira (58.)

18.45 Uhr Hertha profitiert voll digital von der US-Reise im Mai:

„Mit dem Kopf durch die Wand baut man kein Stadion“

17.40 Uhr Am Spieltag hat sich Hertha-Präsident Werner Gegenbauer mit einer Botschaft an alle Mitglieder gewendet. Gegenbauer kritisierte die fehlende Unterstützung für das Stadionbauprojekt im Olympiapark. Er forderte ein klares Bekenntnis der Berliner Politik zu Hertha und einem neuen Stadion. Außerdem wiederholte er die Botschaft: Ab Juli 2025 spielt Hertha in „unserer eigenen blau-weißen Heimat, unser eigenen Arena“.  Darauf hat Innen- und Sportsenator Andreas Geisel der Morgenpost geantwortet – zum Artikel – hier entlang:

„Wir haben von Anfang an gesagt: Olympiapark nur dann, wenn Hertha BSC eine Einigung mit der Wohnungsbaugenossenschaft erzielt. Das hat bis heute nicht geklappt.  Sportsenator Andreas Geisel: „Mit dem Kopf durch die Wand baut man kein Stadion.“

17.35 Uhr Schiedsrichter der Partie ist Harm Osmers (Hannover). Videoassistent in Köln ist Tobias Reichel aus Stuttgart.

17.30 Uhr Die WM-Arena in München ist mit 75.000 Zuschauern ausverkauft. Hertha wird von rund 3000 Fans unterstützt.


268
Kommentare

Avatar
Megman
16. August 2019 um 18:45  |  698825

HA !


Avatar
psi
16. August 2019 um 18:46  |  698826

HO!


Avatar
linksdraussen
16. August 2019 um 18:50  |  698827

HE!


Avatar
King for a day
16. August 2019 um 18:54  |  698828

Auswärtssieg, eh ?


Avatar
pathe
16. August 2019 um 18:55  |  698829

HERTHA BSC!!!


Avatar
Hertha Ralf
16. August 2019 um 19:02  |  698833

Was für ne Sch … Eröffnung 👎


Uwe Bremer
Uwe Bremer
16. August 2019 um 19:03  |  698834

@dd

habe zur 800-m-Entfernungsfrage im vorigen Thread geantwortet


Avatar
King for a day
16. August 2019 um 19:09  |  698836

Wenn Hertha durch mein blasphemisches Eingreifen in die Eröffnung verlieren sollte, poste ich von ABBA „Lay all your love on me“
Leute…


Avatar
Marienfelde
16. August 2019 um 19:12  |  698838

Ich gebe unserem Präsidenten Recht. Zu Herrn Geisel fällt mir nichts mehr ein.

Sicher wird Hertha viele Fehler gemacht haben, aber wie die Landesregierung mit großen Unternehmen wie Hertha umgeht, spottet jeder Beschreibung.

Wo ein Wille ist, wäre auch ein Weg. Schließlich sind sie auch willig, eine illegale Mietpreisbremse voranzubringen.

Wenn die Geisel der Stadt (Wortspiel) wenigstens die Traute hätte, offen zu sagen, das er mit uns nicht kooperieren will, dann könnte man dem wenigstens ein wenig Respekt zollen.


Avatar
Moogli
16. August 2019 um 19:28  |  698839

War das nicht der allseits geschätzte Sandro Wagner?


Avatar
King for a day
16. August 2019 um 19:31  |  698841

Rune Jarstein (22)
Niklas Stark (5)
Maximilian Mittelstädt (17)
Karim Rekik (4)
Lukas Klünter (13)
Mathew Leckie (11)
Dodi Lukebakio (28)
Vladimir Darida (6)
Ondrej Duda (10)
Marko Grujic (15)
Vedad Ibisevic (19)


Avatar
pathe
16. August 2019 um 19:32  |  698842

Neuer – Kimmich, Süle, Pavard, Alaba – Thiago – Müller, Tolisso – Gnabry, Coman – Lewandowski.


Avatar
Blauer Montag
16. August 2019 um 19:33  |  698843

Ein Unternehmen, welches seit Jahrzehnten keinen Gewinn erwirtschaftet, auf den Körperschaftssteuer und Gewerbesteuer zu zahlen wäre, ist möglicherweise aus Sicht des Finanzsenators kein großes Unternehmen.
Und ich erspare es mir und Euch, zu diesem Thema noch einmal nachzulesen in den Jahresabschlüssen der HBSC KGaA, die alljährlich verspätet veröffentlicht werden im Bundesanzeiger.

#aberwatweßickdenn##aberwatweßickdenn##aberwatweßickdenn##aberwatweßickdenn#

🙄
🙄
🙄
🙄


Avatar
Jay
16. August 2019 um 19:35  |  698844

——Jarstein——-
Klünthi—-Stark—-Rekik—Maxi
———-Grujic—–Darida——-
Leckie———-Duda———-Dodi
—————-Ibi——————–


Avatar
Spree1892
16. August 2019 um 19:35  |  698845

Also die Bayern Fans finden die Aufstellung kacke weil laut denen Tolisso und Müller außer Form sind. Ich enthalte mich mal der Meinung. Die Bank von Bayern ist ja wirklich nicht so gut besetzt. Die müssen da echt noch Leute kaufen.

Hertha Aufstellung? Sehr gut, wie ich finde.


Avatar
Marienfelde
16. August 2019 um 19:40  |  698846

Umsatzsteuer, Lohnsteuer, Sozialversicherungsbeiträge, Miete usw. von Hertha, Lieferanten, Dienstleistern, Fans (Auswärts-Heimfans) … usw.


Avatar
Blauer Montag
16. August 2019 um 19:41  |  698847

herthas twitter mutmaßt ein 3-5-2 System
https://twitter.com/HerthaBSC/status/1162417578637176833


Avatar
King for a day
16. August 2019 um 19:41  |  698848

@ BM

Gnihihi
Soll sich ja eben mit dem Stadion ändern.
Trotzdem zurecht: Gnihihi 😉


Avatar
pathe
16. August 2019 um 19:46  |  698849

Also 4-2-3-1, oder was?
Jarstein
Klünter Stark Rekik Mittelstädt
Darida Grujic
Lukebakio Duda Leckie
Ibisevic


Avatar
pathe
16. August 2019 um 19:47  |  698850

@BM
Kann ich mir nicht vorstellen.
Wobei… Kicker ist auch dieser Auffassung.


Avatar
pathe
16. August 2019 um 19:49  |  698851

Mai, Singh, Will, Wriedt bei Bayern auf der Bank. Oha!


Avatar
Doormen
16. August 2019 um 19:50  |  698852

@Uwe Bremer 4-4-2? Eher 4-5-1


Avatar
Matzelinho
16. August 2019 um 19:51  |  698853

Ein schönes 3-5-2, das relativ einfach in ein 4-3-3 während des Spiels umgestellt werden kann. Dann rückt Leckie auf RA und Dodi auf LA 😏 ich bin gespannt! Und freue mich


Avatar
Exberger
16. August 2019 um 19:53  |  698854

Kann ja den zingler nucht leiden, aber wie er sich hinter die ultras stellt nötigt mir Respekt ab.

Jetzt gehts endlich los


Avatar
Blauer Montag
16. August 2019 um 19:54  |  698855

Na, ob wir dass noch erleben dürfen King for a day
16. August 2019 um 19:41 | 698848 ? 😉

Die HBSC KGaA veröffentlicht fristgerecht einen Jahresabschluss mit Gewinn im Bundesanzeiger….


Avatar
Matzelinho
16. August 2019 um 19:55  |  698856

@Exberger

Stellt sich der Herr Zingler hinter die Ultras, weil er die selben Ansichten vertritt? Oder weil er, strategisch gesehen, keine andere Wahl hat?


Avatar
Blauer Montag
16. August 2019 um 19:55  |  698857

Jepp Matzelinho
16. August 2019 um 19:51 | 698853
Sooo etwa wird die Hertha heute spielen. 😀


Avatar
Jay
16. August 2019 um 19:55  |  698858

erschließt sich mir nicht so ganz warum Klünther IV spielen sollte, aber wir werden es gleich sehen.


Avatar
Robin
16. August 2019 um 20:01  |  698859

Aufstellung passt. Das ist natürlich ne 4er Kette.


Avatar
hurdiegerdie
16. August 2019 um 20:07  |  698860

Aufstellung gefällt mir, wie von mir vermutet 😉

Aber wenn ich die Bayern-Aufstellung sehe, wird mir immer mulmig.

Das Schlimmste für mich ist ein lange ausgeglichen Spiel mit 7 Minuten Verlängerung bis Bayern gewinnt 😳


Avatar
Carsten
16. August 2019 um 20:10  |  698861

@sunny1703 DICH KANN ICH ZUM THEMA STADION NICHT IM ANSATZ MEHR ERNST NEHMEN.


Avatar
Blauer Montag
16. August 2019 um 20:14  |  698862

Hertha sollte das Spiel in 90 Minuten gewinnen, um dem Schieri gar keinen Anlass für eine Nachspielzeit zu geben hurdie.


Avatar
psi
16. August 2019 um 20:19  |  698863

Jochen Breyer sagt:
Hertha BSC Berlin 🙄🙄🙄
Der hat och keene Ahnung😅


Avatar
Dd.
16. August 2019 um 20:25  |  698864

Ja @psi
und bayern, bayern und grad nochmal über bayern, haben noch 1 min bis einlauf der Mannschaften…

oha jetzt i1 min. Covic.
üffentlich-rechtlich…


Avatar
Nemo
16. August 2019 um 20:28  |  698865

Auf DAZN schön 15 Min Bayern, 15 Min Hertha. Und Thurn und Taxis nur auf Zweitkanal. Sehr schön! 😎


Avatar
16. August 2019 um 20:30  |  698866

Toi ,toi,toi Ante ich wünsche Dir das Startglück
welches Pal inder Buli beschieden war. Klar,
wäre eine Sensation. Also keine Klatsche.
P.S. Weshalb wird ein totes Pferrd immer und
immer wieder gesattelt ?


Avatar
frankophot
16. August 2019 um 20:33  |  698867

Peinlich… wen man heutzutage so ans Mikrofon lässt, um zu „singen“…


Avatar
16. August 2019 um 20:38  |  698868

Wenigstens konnte er noch den Text.


Avatar
hurdiegerdie
16. August 2019 um 20:39  |  698869

Die gleiche Sch..xxe wie letztes Jahr


Avatar
Jay
16. August 2019 um 20:51  |  698870

Rekik mit dem zweiten brutalen Ballverlust.


Avatar
TassoWild
16. August 2019 um 20:53  |  698871

Wo ist die Konzentration?


Avatar
Jay
16. August 2019 um 20:57  |  698872

Man sieht das wir überhaupt keine Eingespieltheit haben. Ganz schönes Chaos. Gegenpressing gefällt bisher aber.


Avatar
Eddie
16. August 2019 um 20:57  |  698873

Klünter bislang defensiv super. Sonst ist das schwach.


Avatar
Dreipunkt
16. August 2019 um 21:00  |  698874

Wir sind absolut chancenlos. Führung hochverdient. Klassenunterschied.


Avatar
Jay
16. August 2019 um 21:00  |  698875

Grujic einfach nicht zu gebrauchen defensiv. Nur Begleitschutz.


Avatar
James
16. August 2019 um 21:00  |  698876

weil Grujic wieder mal zurück TRABT


Avatar
frankophot
16. August 2019 um 21:00  |  698877

Grujics Tor. Zu 100%


Avatar
frankophot
16. August 2019 um 21:03  |  698878

wir kriegen 5… und es war zu erwarten.


Avatar
TassoWild
16. August 2019 um 21:03  |  698879

Tja. So kann man nicht in München antreten. Nach vorn nüscht. Jarnüscht.


Avatar
Start-Nr.8
16. August 2019 um 21:04  |  698880

Schade. Hoffentlich hat Ante ein Mittel dagegen. Wir sind leider zwei Klassen zu schlecht… Ich habe damit gerechnet, dass wir gegen Bayern unterliegen. Aber das wir so ganz und gar an die Wand gespielt werden in den ersten 30 Minuten, das hatte ich nicht gedacht.

Hoffentlich kann Ante etwas umstellen.


Avatar
Matzelinho
16. August 2019 um 21:04  |  698881

Abwarten… Und Tee trinken


Avatar
LyRiC
16. August 2019 um 21:04  |  698882

Jetzt wissen wir warum niemand Stark für 25 Millionen haben wollte 😉


Avatar
Matzelinho
16. August 2019 um 21:09  |  698883

Die Flanken sind grausam. Spiel über das Zentrum, über Duda, macht aber Hoffnung.


Avatar
frankophot
16. August 2019 um 21:09  |  698884

Duda is uff der Bank, oder?


Avatar
Jay
16. August 2019 um 21:09  |  698885

Mit Grujic auf der Sechs darfst du nicht gegen die Topteams spielen. Der ist defensiv überhaupt nicht da. Hat kein Zweikampfverhalten. Und kommt bei Kontern überhaupt nicht hinterher.


Avatar
TassoWild
16. August 2019 um 21:09  |  698886

Flanken üben!


Avatar
psi
16. August 2019 um 21:11  |  698887

Das gibt’s doch nicht, Tor von Dodi,
kann man sich nicht ausdenken. 😊


Avatar
Herthinho_rules
16. August 2019 um 21:11  |  698888

DOOOODIIII


Avatar
Matzelinho
16. August 2019 um 21:11  |  698889

@franko

Was soll er denn machen? Die scharfen Pässe, die er bekommt verarbeitet er aber gut und macht das Spiel breit.


Avatar
Jay
16. August 2019 um 21:13  |  698890

Klünther bisher bester Mann


Avatar
Herthinho_rules
16. August 2019 um 21:13  |  698891

GRUUUUUUUJIIIIIIIC


Avatar
Uamini
16. August 2019 um 21:13  |  698892

lol..was ist hier los?


Avatar
coconut
16. August 2019 um 21:14  |  698893

Dusel braucht es ab und zu….. Lucky Luke hat zugeschlagen… 😁
Ansonsten zeigt dieses Spiel exemplarisch warum ich mit Grujic mehr und mehr hadere.
…und gerade schreibe ich es, macht ausgerechnet er das 2:1.. 😂
…dennoch bleibt er ein Risiko hinsichtlich der defensiven Leistung


Avatar
Dd.
16. August 2019 um 21:14  |  698894

Für mich ibi Tor


Avatar
Hoppereiter
16. August 2019 um 21:14  |  698895

Grujic raus D:)


Avatar
Start-Nr.8
16. August 2019 um 21:15  |  698896

Na sag mal!


Avatar
Matzelinho
16. August 2019 um 21:16  |  698897

Effizienz könn wa!

Übrigens vor dem 1:1.. Ziemlich Sahne, wie Dodi den Kimmich ins Leere grätschen lässt..


Avatar
Start-Nr.8
16. August 2019 um 21:16  |  698898

Himmel! Bitte nicht wieder Grujic im ersten Spiel verletzt!


Avatar
Colossus
16. August 2019 um 21:16  |  698899

Der Fußballgott findet den Weg zurück ins Hertha Herz???


Avatar
Start-Nr.8
16. August 2019 um 21:19  |  698900

Klünter!! Wir brauchen keinen neuen Rechtsverteidiger!


Avatar
Matzelinho
16. August 2019 um 21:20  |  698901

Klünter bester Abwehrmann! Wer hätte das gedacht, bei all der Kritik.

Und bei Stark.. Da wünsche ich mir ganz schnell den Boyata fit, damit er Druck auf Stark aufbauen kann. Sehr unsicher und nur lange Bälle ins Nirwana.


Avatar
Exberger
16. August 2019 um 21:21  |  698902

Komisches Spiel, aber bin zufrieden


Avatar
Dd.
16. August 2019 um 21:25  |  698903

Tja Sachen gibts….
Breitgrinssss!!


Avatar
Herthinho_rules
16. August 2019 um 21:27  |  698904

Innerhalb von drei Minuten vom letzten auf den ersten Platz :mrgreen:


Avatar
coconut
16. August 2019 um 21:28  |  698905

@Matzelinho
Jupp, Stark muss mal wieder wach werden.
Boyata hat mir in der Vorbereitung ausgesprochen gut gefallen. Gute Technik und gute Spieleröffnung.

So, wer hätte das gedacht?
Hertha liegt in München vorn.
Jetzt werden die Bayern von Minute zu Minute unzufriedener werden.
Damit werden unsere Chancen wachsen, erfolgreich zu kontern.
Fing ja schon an mit dem sinnlosen lamentieren der Bayern Spieler.
Übrigens ist der Schiri für Hertha ein Segen….


Avatar
Jay
16. August 2019 um 21:28  |  698906

Das 3-5-2 war als Startaufstellung ein Griff ins Klo. Auch wenn Klünther auch als IV der beste war hat man schon gemerkt das wir so nicht eingespielt sind.

Mit der Umstellung auf Viererkette wurde es dann besser.

Irgendwie beschleicht mich aber das Gefühl das es irgendwann doch den Elfmeter gegen uns gibt.


Avatar
James
16. August 2019 um 21:28  |  698907

Halbzeitfazit:
noch viel zu tun. 3er Kette bisher gescheitert. Viel auf Zufall gebaut.
Klünter ist der Rechtsverteidiger, den ich sehen will. Mit Pekarik als Vertreter
Tja, Leckie..Dann sehe ich lieber Esswein
Aber am Ende spricht die Ente, 2:1 für Hertha. Klasse!


Avatar
psi
16. August 2019 um 21:30  |  698908

Schiri lässt sich nicht beeindrucken von der ständigen Protestiererei, gut so👍


Avatar
Start-Nr.8
16. August 2019 um 21:30  |  698909

Bin sehr gespannt auf die zweite Hälfte! Jungs, lasst Euch nicht einschnüren.


Avatar
pathe
16. August 2019 um 21:30  |  698910

@Herthinho_rules

😀 😀 😀


Avatar
hurdiegerdie
16. August 2019 um 21:30  |  698911

Da wollte ich fragen, was denn mit Grujic los sei, da macht er das Tor. Trotzdem heute pomadig.
Auch Jarstein gefällt mir nicht, aber Klünter ist doch superstark defensiv heute.

Über den Schiri kann ich mich heute bisher nicht beschweren, aber einen Elfer wird er noch geben für Bayern, zu viele knappe nicht Gegebene (m.E: richtig aber Rekik zumindest war grenzwertig.

Aber wir führen, was ist das denn?


Avatar
Traumtänzer
16. August 2019 um 21:31  |  698912

LOL, Zwischenstand vielleicht etwas glücklich. Aber wen interessiert’s. Schöne Tore.


Avatar
Mönchball
16. August 2019 um 21:31  |  698913

Mir wird es übel bei den ZDF (Bayern!!!)
Reportern Oliver Schmidt und ganz
besonders Bela Rethy. Setzt sie auf die
Bayerngehaltsliste und austauschen!!
Mönchball


Avatar
Papa Zephyr
16. August 2019 um 21:34  |  698914

Na, verdient ist das nicht so richtig – aber was soll’s.
Jetzt Mal ne stabile Defensive wäre hilfreich – ergänzt durch einen schönen Konter über Lukebakio….


Avatar
Start-Nr.8
16. August 2019 um 21:35  |  698915

Halbzeit zwei muss doch besser werden. Bayern war schon sehr überlegen! Und trotzdem steht’s 1:2. Wirklich kaum zu glauben.


Avatar
Matzelinho
16. August 2019 um 21:35  |  698916

@Mönchball
Das kann ich gar nicht nachvollziehen… Bisher ist der Kommentator ziemlich neutral und souverän.


Avatar
Start-Nr.8
16. August 2019 um 21:35  |  698917

Und das Stark Foul ist m.E. Elfer!


Avatar
Exberger
16. August 2019 um 21:36  |  698918

Wat juckt uns der elfer zum 2:5 🤪


Avatar
Herthapeter
16. August 2019 um 21:36  |  698919

Laut Blitztabelle KSC jetzt eine Liga über Bayern!


Avatar
jenseits
16. August 2019 um 21:49  |  698920

Mir als Herthafannin gefällt es doch recht gut, dass wir immer noch 2:1 in Bayern führen.


Avatar
coconut
16. August 2019 um 21:52  |  698921

Meine Fresse was für eine dämliche Aktion von Grujic


Avatar
jenseits
16. August 2019 um 21:52  |  698922

Ok, kaum sag ich was…

So unnötig.


Avatar
Jay
16. August 2019 um 21:52  |  698923

Mega dämlich von grujic


Avatar
coconut
16. August 2019 um 21:53  |  698924

…und erwartungsgemäß 2:2… 🙁


Avatar
pathe
16. August 2019 um 21:53  |  698925

Grujic, ey… 🙄


Avatar
James
16. August 2019 um 21:54  |  698926

was eine schwalbe. lächerlich!


Avatar
Dreipunkt
16. August 2019 um 21:54  |  698927

Unfassbar dämlicher Elfer. Schade…

Und jetzt Esswein für Ibi???


Avatar
Start-Nr.8
16. August 2019 um 21:54  |  698928

Naja: das war der Konzessionselfer. Beide ziehen, Lewandowski lässt sich fallen. Das ist kein Elfer. Aber gemeinsam mit dem Foul von Stark vorhin kann man sich nicht beschweren.


Avatar
16. August 2019 um 21:54  |  698929

Der Elfer mit Ansage. Und das wars dann wohl auch.


Avatar
Colossus
16. August 2019 um 21:55  |  698930

Hätte Hertha den gekriegt? Weiß ja nicht…


Avatar
Exberger
16. August 2019 um 21:56  |  698931

War aber auch ne oscarreife Leistung


Avatar
Start-Nr.8
16. August 2019 um 21:56  |  698932

Müssen wir eben doch noch eines machen!

Jetzt Essi für Ibi?


Avatar
Colossus
16. August 2019 um 21:57  |  698933

Oha der Wechsel ist falsch…


Avatar
James
16. August 2019 um 21:57  |  698934

Esswein und Leckie?
Belastungssteuerung?
Das darf man mal hinterfragen


Avatar
hurdiegerdie
16. August 2019 um 21:58  |  698935

Aber warum macht Grujic das? Es gab doch gar keinen Grund!
Es war doch klar, dass der Schiri bei der nächsten Gelegenheit Elfer geben muss.


Avatar
frankophot
16. August 2019 um 21:59  |  698936

Ein erstaunlicher Wechsel.


Avatar
James
16. August 2019 um 21:59  |  698937

auf rechts fehlt ein Lazaro


Avatar
16. August 2019 um 22:00  |  698938

Tja so besiegt man sich selbst.


Avatar
hurdiegerdie
16. August 2019 um 22:02  |  698939

Die Bayern fallen bei jedem Scheiss. Die sollte man mal nach England schicken.


Avatar
Schutzschwalbe
16. August 2019 um 22:02  |  698940

Die Flanken sind soooo schlecht.

…und jetzt noch Esswein.


Avatar
James
16. August 2019 um 22:02  |  698941

puh! nächster fraglicher Wechsel


Uwe Bremer
Uwe Bremer
16. August 2019 um 22:03  |  698942

@James

hättest Du Torunarigha anstelle von Selke gebracht?


Avatar
Jay
16. August 2019 um 22:04  |  698943

Leider muss man den Elfmeter geben. Da läst Grujic dem Schiedsrichter überhaupt keine andere Wahl. Viel zu energisch umgerissen.

Blöder geht’s echt kaum noch in dieser Situation ein absoluter Blackout.


Avatar
TF-Fan
16. August 2019 um 22:04  |  698944

Grujic? Bei so was muss ich glatt an die Wettmafia denken, sorry für diese Assoziation, aber dafür gab es ja wirklich überhaupt gar keinen Grund…

Ich hätte ihn dafür auch sofort herunter genommen und 3 Spiele Denkpause dazu!

Trotzdem interessant, dass meine – unsere – Hertha danach nicht gleich zusammengebrochen ist, das gefällt mir dann doch wieder.


Avatar
16. August 2019 um 22:05  |  698945

Wir können ja froh sein ,dass die Reichsparteitag-
freundin heute nicht O. K. belabert hat.


Avatar
James
16. August 2019 um 22:05  |  698946

nein, aber Lukebakio draufgelassen.


Avatar
Start-Nr.8
16. August 2019 um 22:06  |  698947

Na, jetzt will der Schiri irgendwas gut machen? In Halbzeit zwei pfeift er jetzt seeeehr zu Gunsten Bayerns!


Avatar
Ulle
16. August 2019 um 22:07  |  698948

Wo ist eigentlich O. Duda?


Avatar
fechibaby
16. August 2019 um 22:08  |  698949

Der Elfmeter für Bayern war leider berechtigt.
Ohne Not reisst Grujic den Lewandowski um.
Die Ausführung des Elfmeters war jedoch irregulär. Lewandowski bleibt beim Anlaufen stehen und läuft dann weiter. Elfmeter hätte wiederholt werden müssen.
Ha Ho He Hertha BSC


Avatar
Colossus
16. August 2019 um 22:11  |  698950

Also die Einwechslungen sind…nicht gut….


Avatar
psi
16. August 2019 um 22:12  |  698951

Duda,
Ab jetzt auf der Bank.


Avatar
hurdiegerdie
16. August 2019 um 22:13  |  698952

Den Wechsel verstehe ich nicht. Grujic muss raus.


Avatar
Immerlockerbleiben
16. August 2019 um 22:13  |  698953

Mann , Ante, das kann nicht gutgehen mit diesen Defensivwechseln


Avatar
Slongbo
16. August 2019 um 22:19  |  698954

Hier geht ja schon wieder blitzschnell die Negativbesserwisserpost ab. Zum Glück verändert sich immerhin der Verein zum Besseren 🙄

Herzlich
Slongbo


Avatar
Immerlockerbleiben
16. August 2019 um 22:22  |  698955

Bayern bei 60%
Hertha vllt bei 70%

Insgesamt kein sehr gutes Spiel
Trotzdem natürlich unterhaltsam


Avatar
Start-Nr.8
16. August 2019 um 22:23  |  698956

Darida und Maxi haben beide m.E. Ihren Platz in der Startelf heute nicht bestätigt. Beide sehr, sehr unter ihren Möglichkeiten.


Avatar
Start-Nr.8
16. August 2019 um 22:25  |  698957

2:2 nach 90 Minuten. In München. Immerhin! Auch wenn‘s sehr glücklich ist. Wäre es ein Punkt!


Avatar
psi
16. August 2019 um 22:25  |  698958

Noch 3 Min. zittern und Daumen drücken.


Avatar
Frederic Raspe
16. August 2019 um 22:25  |  698959

Ist das wirklich dein Urteil nach einen 2:2 Start gegen die Bayern auswärts nach 89 Minuten? Was ist dein Maßstab?


Avatar
jenseits
16. August 2019 um 22:28  |  698960

Ein Punkt. Immerhin. Damit hätte ich nicht gerechnet. Der Elfer hat uns vielleicht den Sieg gekostet.


Avatar
Exberger
16. August 2019 um 22:28  |  698961

Puh, glücklich

Klünter, ibi meine 2 Sterne


Avatar
Herthinho_rules
16. August 2019 um 22:28  |  698962

WAS FÜR EIN GEILER START IN DIE SAISON.

Wer beim FCB ein Unentschieden holt, der hat das auch völlig verdient.


Avatar
Start-Nr.8
16. August 2019 um 22:29  |  698963

Nein, so meinte ich das nicht. Das 2:2 in München ist klasse!! Gar kein Thema! Aber es war halt sehr glücklich. Aber egal: nehmen wir!


Avatar
Frederic Raspe
16. August 2019 um 22:29  |  698964

Jo, zum Saisonstart 2 Punkte in München liegen lassen, so kann man in die Spielzeit starten.


Avatar
fechibaby
16. August 2019 um 22:30  |  698965

Bravo Hertha
Vor diesen Bayern braucht niemand in der Bundesliga Angst haben!
Ha Ho He Hertha BSC


Avatar
Inari
16. August 2019 um 22:30  |  698966

1 Punkt ist nice! 2 Tore gegen Bayern auch. Nehme ich, cheers


Avatar
Start-Nr.8
16. August 2019 um 22:31  |  698967

Darida und Maxi werden sich steigern müssen.

Lukebakio ist wirklich eine Verstärkung!


Avatar
Jay
16. August 2019 um 22:31  |  698968

Zufrieden mit dem Ergebnis.

Auf Grujic hab ich aber ein ziemlichen Hals. Nicht nur wegen des dummen Elfmeters. Einfach sein ganzes Defensivverhalten ist einfach unterirdisch. Erinnert mich irgendwie an Kalou defensiv. Bei dem fällt es aber nicht so ins Gewicht, weil er LA spielt und nicht im defensivem Mittelfeld.

Und „pomadig“ war er schon in der letzten Saison, vorallem bei Kontern trapt er immer gemütlich dem Ball hinterher, ohne einzugreifen.

Warum er nicht früher für Löwen oder Schelle ausgewechselt wurde, bleibt Covic sein Geheimnis. Auswechslung im Allgemein fande ich nicht gut. Auch Esswein hat ne Menge unruhe reingebracht auf unser linken Seite hinten.

Ansonsten bin ich mega froh über das Ergebnis.


Avatar
dedel
16. August 2019 um 22:31  |  698969

2-3
wie geil ist das denn !

Geisel wird kotz…..


Avatar
coconut
16. August 2019 um 22:34  |  698970

Na also!
Keine Klatsche und immerhin einen Punkt geholt.
Hat man gegen die Bayern auch nicht alle Tage.
Nun könnte man spekulieren, hätte Grujic….
Nun ja, nun ist es so wie es ist.
Und wisst Ihr was? Ich bin zufrieden.

Daher: Gratulation ans Trainerteam und die Mannschaft für einen gelungenen Saisonauftakt beim Serienmeister.

@Start-Nr.8 um 22:23
Ja, Darida mal wieder mit sehr schlampigen Pässen.
Aber Maxi? Dir ist schon klar, das der nicht bei 100% sein kann?
Zeh ist nun mal doof. Vor allem, wenn du immer im Kopf hast, wenn da jetzt einer wieder drauftritt….
Ich war froh, das er überhaupt spielen konnte.


Avatar
James
16. August 2019 um 22:34  |  698971

Top! Punktgewinn!
Grujic wohl man of the match. so lässt sich ein schlechter abwehrspieler von einem guten Stürmer hinreißen..
Jarstein, Klünter, Stark, Rekik, Mittelstädt, Darida, Skjelbred mit guter Leistung.
Ibisevic, Lukebakio und Selke hingen aufgrund des starken Gegners in der Luft.
Leckie (weiß nicht, ob ich da noch objektiv bin) und Esswein fallen ab.
Hätte lieber Kalou und Löwen als Einwechsler gesehen.
Duda fällt mir heute schwer zu bewerten, dafür müsste ich das Spiel nochmal gucken.


Avatar
16. August 2019 um 22:34  |  698972

Glückwunsch Ante ,ich hätte nie und nimmer
mit einem Remis gerechnet.Aber gut das nächste
Spiel wird genauso schwer.


Avatar
hurdiegerdie
16. August 2019 um 22:35  |  698973

Schon ein Punkt mehr als Dardai letzte Saison 😉

Sonst habe ich nichts Neues gesehen.
Grujic einfach ärgerlich, aber ich bin glücklich über einen Punkt.


Avatar
16. August 2019 um 22:35  |  698974

Löwen fūr Grujic statt Schelle fūr Duda, dann kann man auch höher verteidigen, Herr Covic!


Avatar
frankophot
16. August 2019 um 22:37  |  698975

Sehr viele einfach, technische Fehler, die nach schönen Ballgewinnen, statt zu einem Angriff, zu schnellen Ballverlusten führen…da fehlen einige Basics, leider.


Avatar
hurdiegerdie
16. August 2019 um 22:38  |  698976

NKBerlin
16. August 2019 um 22:35 | 698974

Hätte ich auch gemacht, aber einen Punkt in München musste halt erst auch holen.


Avatar
16. August 2019 um 22:39  |  698977

Mit den Wechseln war ich heute auch nicht zufrieden.


Avatar
Frederic Raspe
16. August 2019 um 22:39  |  698978

Geil wie sich Covic vor Grujic wirft – nice.


Avatar
Spree1892
16. August 2019 um 22:40  |  698979

Verstehe manche Bewertung nicht. Finde insgesamt Spiele gegen Bayern kaum bewertbar sind. Da kannst du eigentlich nur gucken ob die Spieler sich für den Verein zerrissen haben.


Avatar
Papa Zephyr
16. August 2019 um 22:40  |  698980

Stabile Defensive in Halbzeit 2 hat ja geklappt 😉.
Nicht besonders gut gespielt, aber über den Kampf ein Unentschieden erarbeitet, sehr gut für die Moral.


Avatar
Jay
16. August 2019 um 22:41  |  698981

Ich finde man hat schon etwas Neues gesehen, Gegenpressing. Wann haben wir die Bayern mal so früh attackiert? In Gegners Hälfte? Und dadurch hatten wir auch einige gute Ballgewinne die dann auch zu guten Chancen (Ibi) oder Freistößen führte.


Avatar
Start-Nr.8
16. August 2019 um 22:41  |  698982

Großartig neue Spielanlage gab‘s nicht, meine ich. Ist aber in München auch nicht zu erwarten. Schaun wir mal. Nächste Woche drei Punkte zu Hause!


Avatar
LyRiC
16. August 2019 um 22:41  |  698983

Sorry, Emotionen hin oder her! Aber jeder wirklich jeder hätte hier ein Unentschieden sofort unterschrieben.

Lewandowski bleibt neben Neymar einer der unsportlichsten und unsympathischsten Spieler im Fußball.

Ich bin Stolz und habe viel Vorfreude auf diese Saison.

Ha Ho He


Avatar
Frederic Raspe
16. August 2019 um 22:45  |  698984

Innerhalb 3 Saison der ALbtraum der Bayern in der Bundesliga zu werden ist doch mal ein schniekes Werk.


Avatar
LyRiC
16. August 2019 um 22:45  |  698985

Start-Nr.8
16. August 2019 um 22:41 | 698982

Wann hat Dardai mal so Offensiv gegen eine Mannschaft aus dem ersten Drittel der Tabelle gespielt?!

Es war heute das erste Spiel für Covic, allein den Mut zu haben gegen die Bayern so zu spielen hat Respekt verdient.


Avatar
hurdiegerdie
16. August 2019 um 22:45  |  698986

Frederic Raspe
16. August 2019 um 22:39 | 698978
Habe ich nicht gesehen, was sagt er?


Avatar
King for a day
16. August 2019 um 22:47  |  698987

Nur ein Remis.
Also gibt’s von ABBA nur „Thank you for the music“
https://www.youtube.com/watch?v=0dcbw4IEY5w

Kann Covic, ein neues System etc. nunmal einfach nicht bewerten zu diesem Zeitpunkt.
Freu mich mich aber natürlich über diesen Punkt.


Avatar
Frederic Raspe
16. August 2019 um 22:48  |  698988

Er reagierte recht nonchalant und sagte, dass er jetzt weiß, dass es Leute in Kölmn gibt, das Foul war unnötig, gab er letztendlich zu, aber seine generelle Haltung sagte eher „Come on! Whats the Deal?“


Avatar
Hertha Ralf
16. August 2019 um 22:51  |  698989

Wenn ich dieses ganze Gequatsche im ZDF höre, freue mich noch mehr über den Punkt!
Super Hertha, heute bin ich sehr stolz auf Euch!
Einziger Wermutstropfen: die Auswechslungen , die haben sich für mich nicht erschlossen!
HA HO HE Hertha und der KSC


Avatar
psi
16. August 2019 um 22:51  |  698990

Lewa meckert ständig und lässt sich fallen, kann den nicht leiden.
Unentschieden hatte ich gehofft, aber nicht wirklich erwartet.
Bekam schon 2 Anrufe von Bekannten , Hamburg und Mallorca,
um mir zu gratulieren. Gegen die Bayern reicht schon ein Unentschieden, um sich zu freuen 😉


Avatar
hurdiegerdie
16. August 2019 um 22:52  |  698991

Natürlich diskutieren sie im ZDf, dass Bayern klar hätte gewinnen müssen.

Fakt ist, ohne das dumme Foul von Grujic verlieren sie es vielleicht.
Es wär nicht „gerecht“ gewesen, aber das ist Fussball.
Fussball ist (auf halbwegs gleichem Niveau) 40% Glück.

Mein Mantra 😉

Und im ZDF reden sie nur über Neuverpflichtungen von Bayern, nicht über Herthas Spiel.


Avatar
Herthinho_rules
16. August 2019 um 22:54  |  698992

@hurdie

Hat mich auch geärgert. Hertha hat wahrscheinlich gar nicht mitgespielt.

Coutinho, Coutinho, Coutinho.

Man kann gar nicht so viel zu sich nehmen wie man sich im Anschluss daran übergeben möchte…. 🙁


Avatar
Jay
16. August 2019 um 22:56  |  698993

Three-Stars:

Klünther

Stark
Dodi


Avatar
U. Kliemann
16. August 2019 um 22:56  |  698994

Tja wo ist der Untreschied zwischen dem ZDF
und RBB? Gleich Null.


Avatar
Berliner95
16. August 2019 um 23:01  |  698996

Klünter war überragend heute !! Er MUSS der neue Stamm-RV werden.

Ich habe auch von Grujic und Darida sehr gute (!) Ballgewinne durch gute Raumaufteilung gesehen, jedoch wurden diese durch technische Unzulänglichkeiten vertändelt. Niklas Stark hat es richtig gesagt: im Kopf schneller werden, vor allem gegen fußballerisch bessere Gegner !

Mein Gott, Lewandowski rappelt da an der Schulter rum und Grujic „wehrt“ sich. Ibi hätte den niemals bekommen, aber was soll’s, ein 2:2 gegen die Bauern zum Start nehme ich sofort !

Das nächste mal noch Kalou für Leckie und Löwen für Darida und ich blicke guter Dinge ins nächste Spiel. Was aber auffällt: Grujic muss verdammt nochmal an der Rückwärtsbewegung arbeiten und nicht nur stoisch zurücktraben ! Aber ich glaube da wird Ante den Finger in die Wunde legen.

HaHoHe Hertha BSC!


Avatar
King for a day
16. August 2019 um 23:03  |  698997

@Grujic
Wird ganz sicher auch in der nächsten Saison nicht in Liverpool spielen…


Avatar
16. August 2019 um 23:03  |  698998

Habe das Spiel auf DAZN gesehen. Mit Co-Kommentar von Fritz vTuT und kompetenten Field-Reportern. Da ging’s um Fussball und nicht um Bayerns Transferprobleme. Sehr angenehm.


Avatar
psi
16. August 2019 um 23:05  |  698999

In jeder Berichterstattung, egal welcher Sender, wird am meisten über die Bayern gesprochen.
Die sind eben jedes Jahr Deutscher Meister, das wird so bleiben, so lange sie die Nr. 1 in Deutschland sind.
Bin immer wieder überrascht, wie viele Bayern – Fans in der Republik unterwegs sind. 🙄


Avatar
pathe
16. August 2019 um 23:07  |  699000

@Jay
Klünter. Nicht Klünther…
Aber definitiv ein gutes Spiel von ihm.


Avatar
Jay
16. August 2019 um 23:08  |  699001

@pathe

ich schreibs mit hinter die Löffel. Danke


Avatar
Jay
16. August 2019 um 23:09  |  699002

@Berliner95

mit Kalou hätten wir aber heute nicht so ein Gegenpressing spielen können. Ich bin mir aber sicher das er in Heimspielen gegen schwächere Teams noch wichtig werden kann.


Avatar
Exberger
16. August 2019 um 23:13  |  699003

Leute beruhigt Euch mal, Bayern war klar besser, wir waren glücklicher mit ein paar sehr guten Aktionen. Also nicht wirklich ein Grund soviel über uns zu reden.

Heißer scheiss waren wir heute nicht.


Avatar
sunny1703
16. August 2019 um 23:17  |  699004

Nettes Ergebnis, ordentliche aber ausbaufähige Leistung. Dummer Elfer, vor allem in Zeiten wo jeder cm des Spielfeldes überwacht und gemeldet wird.

@hurdie

Du und Deine Glücksmomente. 😉
Fußball ist so, deshalb lieben ihn die Menschen in der Welt unberechenbar und emotional. Wäre Fußball berechenbar, wären die Wettveranstalter pleite. So war es schon vor 120 Jahren,so ist es auch noch heute. Grujic vergisst die Überwachungskamera und Ibisevic läuft genau in den Schuss hinein, Pavard und Grujic knallen mit dem Kopf zusammen und während der eine benommen dem Spielgeschehen kaum folgen kann, weiß der andere noch nicht mal dass er benommen ist und macht noch das Tor.

Ist nicht der Rücken dazwischen oder ist Pavard nicht gleich benommen, verliert Hertha vielleicht 6.0 oder 6:1 oder sie gewinnen auch so 3:2 niemand weiß es. Führt Hertha den Abstoß erleben wir ein anderes Spiel.

Dein Glück ist beim Fußball total geil! 😉


Avatar
Michael
16. August 2019 um 23:18  |  699005

Ergebnis ist Top.
Leistung, naja.
Zu Leckie und Esswein fällt mir nichts mehr ein.
Ante Covic verstehe ich nicht.
Für so eine robuste Truppe wie die Bayern, brauche ich einen Mann wie Löwen.
Stark und Rekik müssen sich gewaltig steigern. Nach vorne bringen die nichts brauchbares.
Mittelstädt hatte einen schwarzen Tag. Hat aber Potential.
Daridas Passgenauigkeit und mangelnde Technik ist einfach nichts.
Keine Ruhe im Spiel nach vorne.
Aber, alles ausbaufähig. Luke hat Zukunft. Klünter sehr gut.


Avatar
sunny1703
16. August 2019 um 23:22  |  699006

@Psi

Coutinho ist ne Hausnummer, verstärkt die Liga. @pathe müsste ihn ja noch gut aus Länderspielen kennen.

Mal schauen welche kleinere Nummer sich Hertha noch holt.

Klünter hat mir sehr gut gefallen. Wenn der defensiv so weitermacht, habe ich mich in ihm ziemlich geirrt, allerdings hat er unter Dardai auch an Statur gewonnen,das kommt ihm zugute.


Avatar
sunny1703
16. August 2019 um 23:24  |  699007

Das sollte natürlich heißen,führt Hertha den Spielanstoß aus…..


Avatar
hurdiegerdie
16. August 2019 um 23:25  |  699008

Exberger
16. August 2019 um 23:13 | 699003

Trotzdem musst du erstmal einen Punkt holen. Und so viele Chancen hatte Bayern auch nicht. Ich sehe es zwar wie letzte Saison, viel glückliche Effektivität, aber…(ohne den Elfer?)

Hertha stand bei Standards – und es gab viele – da hatte ich Angst nach der Vorbereitung.

Hertha versucht, es spielerisch zu lösen.

Bayern ist nicht der Gradmesser, aber der Punkt ist geil.

Klünter war einfach prima.

Für einen Vergleich zum Dardai-Fussball, bietet sich Bayern einfach nicht an. Das werden wir in den folgenden Spielen sehen.


Avatar
pathe
16. August 2019 um 23:29  |  699009

Coutinho ist auf jeden Fall eine Bereicherung für die Bundesliga. Immerhin hat Barcelona für den vor einem Jahr 145 Mio. hingelegt. Es gibt derzeit kaum einen Spieler auf der Welt, der so gut aus der 2. Reihe schießen kann. Bin gespannt, auf welcher Position er spielen wird. Im 4-3-3 der Bayern am ehesten auf einer der offensiven Halbpositionen.


Avatar
Colossus
16. August 2019 um 23:31  |  699010

Können die Bayern alles kaufen und einsetzen. Kümmert Hertha zum Glück erst in nem halben Jahr wieder. Gutes Timing.


Avatar
hurdiegerdie
16. August 2019 um 23:32  |  699011

Michael
16. August 2019 um 23:18 | 699005

Ich habe immer Probleme mit den immer gleichen Kritiken, weil man bestimmte Spieler nicht mag.

Ich fand Esswein und Leckie stärker als andere Spieler bei Hertha.
Kann man die Spieler nach ihrer jeweiligen Leistung beurteilen?


Avatar
Exberger
16. August 2019 um 23:37  |  699012

@huerdiegerdie

👍 der Punkt ist super- gar keine Frage. Ich freue mich sehr darüber.

Bin wirklich sehr gespannt auf wolfsburgspiel. Ich fühle mich nicht in der Lage aufgrund dieses Spiels irgendwelche Prognosen abzugeben


Avatar
Kamikater
16. August 2019 um 23:37  |  699013

@sunny
Ich werde Dich gerne im neuen Stadion daran erinnern, dass Du es nie wolltest. Andere werden gerne mit besserem Gewissen kommen.


Avatar
boRp
16. August 2019 um 23:40  |  699014

Stimme Enzo zu, was die Geniesbarkeit des kommentars angeht…

Wir haben heute ein gutes Spiel gesehen mit Hertha in der Außenseiterrolle. Gut is vor allem der Punktgewinn, ehrlicherweise hatten wir viel Glück, offensiv mit dem krummen Tor von 20mio-Dodi, defensiv schon öfter.

Dennoch, der Elfer ist komisch. Es geht beim foul auch darum, ob eine Aktion ursächlich für einen Sturz ist. Und das kann ich nicht genau sagen, WEIL Lewa ihn so sehr annimmt. Und mangels 100% sollte Köln nicht eingreifen. Was soll’s, den darf Marko ihm einfach nicht anbieten, dann wäre ein gutes Spiel vielleicht sehr gut.

Wichtig, dass sich Lukebakio mit einem Tor einfindet! Auch ein neugierig machender Einstand von Klünter.

Fazit: hat Spaß gemacht, und Lust auf mehr.

Sterne:
Jarstein
Lukebakio
Klünter


Avatar
Michael
16. August 2019 um 23:42  |  699015

@hurdiegerdie
wenn`s denn nun mal so ist !
Und alleine stehe ich mit der Meinung ja nun auch nicht da.
Wenn Du Fan von den beiden bist, ok.
Nur schnell laufen können ist beim Fussball in der 1. Liga halt nicht genug.
Da brauchts noch mehr.


Avatar
psi
16. August 2019 um 23:43  |  699016

Meiner Meinung nach war es schon ein Vorteil, schon am Anfang der Saison auf die Bayern zu treffen.
Mag sein, dass wir auch Glück hatten, aber überrollt haben die uns nicht. Wenn deren Kader komplett ist, sieht es anders aus.
Ich bin vorsichtig optimistisch, wenn unsere verletzten Spieler wieder einsatzfähig sind und evtl noch ein Spieler kommt, könnten wir Spaß an der Mannschaft haben.
Konkurrenz kann nicht schaden. 😉


Avatar
Dd.
16. August 2019 um 23:52  |  699017

Also fand eigentlich Darida, vor allem Hälfte 1, recht stark.
Duda, hier auch vor allem 1 Hälfte aber nicht nur, mit einige sehr schöne öffnende Pässe. Ist ungefähr unserem Besten in diesen Punkt. Bsw. wenn die Mannschaft zurückgedrängt wurde und er dann den Ball bekommt.
Ansonsten, ja Klünter als RV bärenstark. Nach vorne, naja…
Maxi müsste ich mal ausholen (jetzt nicht).
Kurz; Er müsste sich spezialisieren, bsw LV (Stellungsspiel!!). Er spielt da zu wenig. Für Sturm links vorne fehlt womöglich für absolutes Topniveau…
Rekik und Stark mussten schwerstarbeit verrichten. Vor diesem Hintergrund haben wir schon sehr starke IV. Man muss berücksichtigen, manchmal wurden sie auch von Mitspieler mit schlechte Rückspiele bedrängt…
Grujic wie hier gesagt: In so ein Spiel fast Katastrophe…
Hätte ihm ausgewechselt.
Lecki, einmal ganz frei rechts und hätte laufen können mit Ball. Macht halbflanke zu den anderen, wo aber auch schon bayern waren…
Wo ist seine Schnelligkeit geblieben?
Hätte ihm ausgewechselt…
Dodi, dachte er hatte auch Vorbereitung in watford (?). Kam trainiert hier an, hieß es…Wieso reicht es nur für 60 min. Dachte das war Bluff. Er kann doch jetzt fast 10 Tage auspusten…
Gegenpressing ein Ausfall. Aber mir dem 1-2 im Rücken hätte er womöglich immer mehr Räume bekommen. Strahlte am meisten Gefahr aus, vielleicht auch Respekt der Bayern. Wirkte bei große Räume nicht überfordert…
Wie kann man den runternehmen?
Ibi finde ihm immer noch besser werden, arbeitet meine ich auch viel für die Mannschaft und seine Entscheidungen werden immer abgeklärter und zielführender.
Eine meine 3 stars neben Klünter und …tja Rekik/Darida/Duda.

Umstellung nach 1-0 überlebenswichtig.
Man merkt noch Dardai.
Wir sind in eine Übergangsphase,
manchmal wie Hühnerhaufen, sehr unruhig,
das anbieten wird zwar besser aber nicht durchgehend gemacht
Die Auswechslungen für mich sehr irritierend,
die Eingewechselten konnten keine Akzente mehr setzten…
Wieso wurde Selke (höhe Mittellinie/Seitenlinie) zum Schluss abgepfiffen? Wäre durch gewesen…

Wenn der Elferschuss so jetzt Regelkonform war, werden wir eine Qoute von 95% haben in die Bundesliga. Torman MUSS Linie halten, Schütze darf anhalten vor Schuss…


Avatar
hurdiegerdie
16. August 2019 um 23:58  |  699018

Michael
16. August 2019 um 23:42 | 699015

Ist ja ok. Ich habe nichts gegen deine Meinung. Ich habe eine andere.

Esswein ist kein EL-Stammspieler, aber heute war es für mich ok. Er hat m.E. Fouls gegen sich bekommen, wo er nur schneller war.
Er hat seinen Job gemacht.

Die Begründung, dass andere es auch so sehen, habe ich seit 10 Jahren mit Lusti erlebt.
Kann mich nicht mehr schocken.

Lusti hat bei ca 25 Hertha Trainern als Stammspieler gespielt und ist jetzt bei YB, keine schlechte Adresse. Aber für manche Fans war er immer Null.

Iss so. Einschätzungen von Fans schätzen halt nicht alle Fans so ein.


Avatar
Dd.
16. August 2019 um 23:58  |  699019

Lewi ist ein abgebrühter Hund, versucht ganz Zielgerichtet Freistöße und Elfer zu bekommen. Macht das schon sehr gut…
Gefährlich, gefährlich…

Und sorry,
Gnabry ist ein Fußballgott!!
Was für eine Entwicklung…


Avatar
Traumtänzer
17. August 2019 um 0:03  |  699020

Das Spiel heute kannste nicht als Maßstab nehmen. Bayern in eigentlich allen Belangen 3 Ebenen über uns. Interessant wird’s ab dem nächsten Spiel. Hertha heute schon mit sehr viel Dusel, aber auch mit Dummheit beim Elfer. Stimme trotzdem allen hier zu: Punkt in München hätte ich vorher auch unterschrieben. Freue mich. Erspart uns einem Startdepression.
Grujic in der Rückwärtsbewegung fand ich jetzt auch nicht so pralle. Darida mit teils echt schlechten Pässen. Klünter hat seine Sache gut gemacht. Entscheidende Balleroberung vorm 1:2. Lukebakio anscheinend wirklich noch nicht ganz fit.
Zweite Halbzeit war zu wenig, fand ich. Wenn da irgendwann das 3:2 fällt, kann sich keiner beklagen.

Na ja, ist nochmal gut gegangen. Glückwunsch, Hertha!


Avatar
apollinaris
17. August 2019 um 0:17  |  699021

Cool: im Tippspiel setzt einer auf das 2:2 in München den Joker. Ganz großes Kino. Ich verneige mich!
Zum Spiel..: Toll! Toll! Toll!
In der 2. HZ mir Dardai-Fussball den Punkt geholt 😉
Aber heute gegen Bayern geht´s eh nicht um ne Systemfrage.
Nicht gefallen hat mir das zentrale Mittelfeld. Zu weit weg von den Gegenspielern..waren zwar ne Menge Leute da…aber zu weit weg von der Musike.
Essi und Lecki..für mich zT grotesk, was über sie gelästert wird, Ich hake das immer unter „keene Ahnung“ ab,,,
Nicht und zwar so gar nicht gefallen hat mir die abenteuerlich dämliche Aktion von Grujic. Und dass Covic da ala´ Dardai sich vor den Spieler stellt,
ist mir ein Rätsel. Grujic hat der Mannschaft ohne jeden Grund geschadet. Punkt.- Trashtalk oder anderes zählt da nix. Und das sage ich auch einem jungen Spieler
Bonus: Hertha hat Bayern trotz 12 Ecken kaum Großchancen gegeben..da sah in der Vorbereitung anders aus.
Luke mag ich jetzt schon.
Grujic tolle Energieleistung beim Tor, und stark im defensiven Kopfballspiel..ansonsten für mich aber leider doch als zentraler Mann im Team zu dünne-. Auch von Duda zu viele leichte Ballverluste
Klünter überrascht mich sehr positiv..seit Wochen schon. Mal gucken.
Unterm Strich: toller erster Spieltag für alle Herthaner.. 🙂


Avatar
raffalic
17. August 2019 um 0:25  |  699022

Kinder, wat war der Klünter heute defensiv stark – sensationell!

Leckie hingegen hat mich einmal mehr enttäuscht, ich werde wohl kein Fan mehr von ihm: viele leichte, unnötige Ballverluste und Pässe „ohne Botschaft“.

Ansonsten war die defensive Ordnung phasenweise desolat, aber gegen Bayern wirst du halt entweder hinten eingeschnürt wenn du tief stehst oder hast hinten massive Lücken wenn du hoch stehst…insofern schwierig hieraus Schlüsse im Hinblick auf die kommenden Aufgaben zu ziehen.

Dafür hat mir die Körpersprache gut gefallen, die Mannschaft wirkte auf mich sehr selbstbewusst und motiviert.


Avatar
Piere
17. August 2019 um 0:28  |  699023

Immer wenn Hertha im Focus der Öffentlichkeit stand haben sie bisher versagt.
Heute ein 2:2 in Bayern.
Super, super!


Avatar
apollinaris
17. August 2019 um 0:33  |  699024

@Piere..wenn du gegen Bayern spielst, stehs du IMMER m Fokus..und trotzdem hat in den letzten 8 Spielen Bayern nur äußerst selten gewonnen 😉


Avatar
Canyon
17. August 2019 um 2:22  |  699025

Bei der Beurteilung von Esswein sollte man vielleicht auch beachten,dass er überwiegend LV(!) gespielt hat und Maxi als LIV agiert hat. Nur mal so gesagt.
Was Covic nach dem Spiel sagte, stimmt mich auch sehr positiv und frankophot hat schon richtig darauf hingewiesen, wie schlampig Hertha viele Bälle verloren hat. Wenn sich die Mannschaft noch einspielt, könnten wir demnächst schöne Spiele sehen.


Avatar
Joey Berlin
17. August 2019 um 7:37  |  699026

Moin,
Der Trend hat sich bestätigt. Man muss nicht gleich vom „Angstgegner der Bayern“ sprechen, aber unser Team hat wie zuletzt gegen die Münchner eine starke Vorstellung abgeliefert und sogar einen Punkt mit gebracht – und das auch noch vor internationaler Kulisse. Wunderbar! Noch wichtiger: Ante hat sein Positivkonto gleich mal aufgeladen; auch nach dem Spiel in den Interviews. Daumen hoch für Ante. Im ersten Spiel gleich schon in den alten Singsang einzusteigen und einzelne Spieler zu rasieren ist schon albern und zeugt von großem Unverständnis. Ach ja…
@Michael

Ante Covic verstehe ich nicht.

Made my day. Deshalb bist Du auch glücklicherweise kein Herthaspieler.
Unser Team hat offensichtlich Ante verstanden, liegt wahrscheinlich auch am gemeinsamen Training. 😉


Avatar
Joey Berlin
17. August 2019 um 8:03  |  699027

#Lewandowski…

Da verwandelte Lewandowski einen Foulelfmeter (zu Recht entschieden nach VAR-Einsatz), den er selbst gegen Grujic herausgeholt hatte.

https://www.spiegel.de/sport/fussball/fc-bayern-remis-gegen-hertha-bsc-erfolgreich-nur-neben-dem-platz-a-1282397.html#ref=rss

Tolle schauspielerische Leistung. Kann jeder mal versuchen seinen Partner Schulter an Schulter stehend rückwärts Oscar reif auf die Matte zu schicken…

PS: Der gestandene bayrische Radio Reporter (Inforadio) fand diesen Elfer auch falsch…


Avatar
alte Dame
17. August 2019 um 8:44  |  699028

Mag es ein Elfer sein nach dem Regelwerk, okay …
Aber in England sieht man so etwas nicht, ich meine diese übertriebene Theatralik, das mag ich bei Selke z.B. auch überhaupt nicht! Lewandowski, ein Mann wie ein Baum, fällt als sei er von drei Gewichthebern mit aller Wucht zu Boden gerissen worden ….
Er hat es nicht nötig und es gefällt mir einfach nicht!
Grujic natürlich sau dämlich!
Aber ein 2:2 in München ist schon toll! :))


Avatar
sunny1703
17. August 2019 um 8:57  |  699029

@Alte Dame

Im Grunde machen es die meisten Zentrumsstürmer so,denk mal an Wagner, auch unser Ibisevic, sinken danieder und sobald sie liegen protestieren sie, noch besser in dieser gleichen Moment Bewegung ist Timo Werner,der schafft es schon im Fallen in Richtung Schiedsrichter drehend zum Protest anzusetzen“Mutti ach nein Schiri, ich habe Auaweh“

In diesem Bereich ist ein vorhandenes Problem durch die Einführung des VB noch potenziert worden.

Dennoch so wie Grujic gegen Lewandowski darf man sich in dieser Ebene des Profifußballs nicht verhalten, sein Defensivverhalten ist so oder so zur Zeit ausbaufähig um es diplomatisch auszudrücken….Ausnahme das Kopfballspiel.


Avatar
Dd.
17. August 2019 um 9:16  |  699031

Meine irgendwann gehört zu haben, Elfer soll mit die Verhinderung einer Torchance zu tun haben…
Aber Fußball ist ja eh nicht so mein Ding.


Avatar
frankophot
17. August 2019 um 9:26  |  699032

Was mich – neben der „Regelauslegung“ beim Elfmeteranlauf von Biglebowski am meisten ärgert:

Nachdem dem gemeinen Volk im ZDF (das ist ein TV-Sender, mit Kameras, Slowmo, „kalibrierten“ Linien etc.) verkündet wurde, das das 2. Herthator nur deswegen kein Abseits war, weil Pavard in seiner Benommenheit nicht fähig war, Grujic ins Abseits laufen zu lassen und diese Ansicht von nicht wenigen der unabhängigen Mediennachgeplappert wird, empfehle ich, den folgenden link zu klicken und den Film bei 3:04 anzuhalten:

http://goals2.viuclips.net/player/html/Lnm1Ohr6xJ?popup=yes&autoplay=1

…und das konnte man gestern auch im deutschen TV schon sehen. Man beachte i. Ü.,dass diese Kamera hier noch rechts der Höhenlinie steht und die Position noch zusätzlich zu Ungunsten des hinteren Spielers verzerrt wird. Also noch nicht mal gleiche Höhe.

Oder hat jemand andere Bilder ?


Avatar
Dd.
17. August 2019 um 9:31  |  699033

Avatar
Blauer Montag
17. August 2019 um 10:05  |  699034

… Fazit:
Der FC Bayern München kommt zur Eröffnung der Bundesligasaison 2019/2020 nicht über ein 2:2-Unentschieden gegen Hertha BSC hinaus. Nach dem auf Treffern von Lewandowski (24.), Lukebakio (36.) und Grujić (39.) basierenden 1:2-Pausenstand waren die Roten zu Beginn des zweiten Durchgangs klar überlegen und kamen durch Coman in der 53. Minute zu einer zwingenden Ausgleichschance. Das 2:2 gelang ihnen dann nach einem durch den VAR aufgedeckten, völlig unnötigen Grujić-Foul an Lewandowski, das einen Strafstoß nach sich zog, den der Pole souverän verwandelte (60.). Gegen sehr tief stehende Blau-Weiße tat sich die Kovač-Truppe in der letzten halben Stunde sehr schwer mit der Erarbeitung klarer Gelegenheiten und verpasste deshalb nicht unverdient erstmals seit acht Jahren einen Sieg zum Ligastart. Die Hauptstädter hingegen feiern zur Bundesligapremiere ihres neuen Trainers Čović einen Achtungserfolg beim Titelfavoriten.
https://www.zdf.de/sport/fussball-bundesliga-erster-spieltag-100.html


Avatar
Blauer Montag
17. August 2019 um 10:37  |  699035

Die PK mit Ante und Niko bei Hertha TV
https://www.youtube.com/watch?v=fbZkA1TYPCo


Avatar
Blauer Montag
17. August 2019 um 10:48  |  699037

… Der Vortrag des FC Bayern zum Saisonauftakt, aber vor allem der von Hertha BSC war jedenfalls sehr unterhaltsam. Ja, ein erster vielversprechender Werbestreifen für die neue Spielzeit. …
https://www.berliner-zeitung.de/sport/hertha-bsc/bundesligastart-starke-hertha-verdient-sich-remis-in-muenchen-33023804


Avatar
Blauer Montag
17. August 2019 um 10:54  |  699038

… „Wir müssen Mut haben“, hatte Covic gefordert. Eine Vorgabe, die sein Team beherzigte, die Berliner verteidigten hoch, liefen den Favoriten schon an dessen Sechzehner an. Viel sprang dabei allerdings nicht heraus, gefährlich wurde es zunächst nur am Gäste-Strafraum.

Das wiederum lag auch an Herthas schlechtem Spielaufbau, der meist vorüber war, ehe er richtig begonnen hatte. Zu wenig Passsicherheit, zu viel Hektik – fast nie gelang es den Berlinern, sich zu befreien, von strukturierten Angriffsbemühungen ganz zu schweigen. Kurz: eine fußballgewordene Version der SPD. … 😆 :mrgreen:
https://www.morgenpost.de/sport/hertha/article226801939/Hertha-trotzt-den-Bayern-zum-Ligastart-ein-2-2-ab.html

Trari Trara, meine Euphorie ist da
nach diesem tollen Fußballspiel. ☼☼☼☼☼


Avatar
Dd.
17. August 2019 um 11:39  |  699039

Mal eine Frage in die Runde:
Hab ich das richtig gehört das die bauern ihre eigene, ersatzgeschwächte Mannschaft (Goretzka!!!), phasenweise ausgepfiffen haben?


Avatar
Bob
17. August 2019 um 11:45  |  699040

Ich bin mit dem Punkt zufrieden.
Ich war in der ersten Halbzeit positiv überrascht, dass die Bauern im Spielaufbau erfolgreich gestört wurden.
Nach vorne gab es in der 2. Halbzeit viel zu wenig Entlastung, aber die Mannschaft hat geackert.
Es wurden so viele Bälle geblockt und sich dazwischen geschmissen.
Das will ich sehen.
Wenn es spielerisch nicht geht, dann wenigstens kämpfen bis zum umfallen.
Die Truppe hat hoffentlich viel Selbstvertrauen getankt und lässt das nächste Woche VW spüren.


Avatar
sunny1703
17. August 2019 um 12:25  |  699041

Was mir aufgefallen ist, ist das ein ja ausverkauftes Stadion ein Stück rechts der Mittellinie reihenweise fast leere Plätze hatte.


Avatar
Herthapeter
17. August 2019 um 12:31  |  699042

Super Leistung von Hertha!

Man hat allerdings gesehen, die 3-5-2 Formation klappt nicht, die Abwehr agierte damit reichlich konfus. Die 4-3-3 Formation gewann 2:0 (wenn wir das geschenkte Elfmetertor für den Darsteller des sterbenden Schwans abziehen).

Meine weiteren Gedanken hat @Joey prima zusammengefasst!


Avatar
Herthapeter
17. August 2019 um 12:33  |  699043

@Sunny
Sind die fast leeren Plätze womöglich von den bisschen schwangeren Damen eingenommen worden? 😉


Avatar
King for a day
17. August 2019 um 12:48  |  699044

Ausverkauft heißt nicht voll besetzt @ sunny.
Villeicht wollten manche spontan doch lieber Promi Big Brother zu Hause auf der Couch gucken.


Avatar
pathe
17. August 2019 um 12:52  |  699045

@Herthapeter
Geschenktes Elfmetertor? Ernsthaft?


Avatar
Dd.
17. August 2019 um 13:12  |  699046

Laufleistung:
119,19 km

Puh!


Avatar
pathe
17. August 2019 um 13:16  |  699047

Eben nochmal die Zusammenfassung gesehen. Auch wenn ich mich über den Punktgewinn sehr gefreut habe. Das war mehr als glücklich.

Klünter foult Lewandowski kurz vor dem Strafraum. Da hätten wir uns über eine rote Karte und einen Freistoß nicht beschweren können.

Stark schubst Coman im Strafraum. Durchaus strafstoßwürdig.

Gefreut habe ich mich über Klünter. Eine Klassepartie in der Verteidigung von ihm. Und dem 1:1 ging eine tolle Balleroberung von ihm voraus.

Geärgert habe ich mich trotz seines schönen Tores über Grujic, der beide Tore (mit)verschuldet hat. Wie der vor dem 1:0 neben dem Gegenspieler hertrabt, das ist nicht akzeptabel. Da muss er sehen, dass Mittelstädt mit Gnabry beschäftigt ist und greift Thiago (oder war es Kimmich?) trotzdem einfach nicht an…


Avatar
Jay
17. August 2019 um 13:21  |  699048

Darida ist über 13 km gelaufen.


Avatar
alte Dame
17. August 2019 um 13:24  |  699049

@pathe: ohhhjehh, was hast du geraucht?
Die Stark und Coman Szene ist hoffentlich nicht dein Ernst!
Erinner dich mal an die Elferszene im Pokal letzte Saison in Bremen. Genau dieses Ding hat deutschlandweit für so viel Gesprächsstoff gesorgt. Wenn das ein Elfer sein soll …
Da bist du aber ziemlich alleine mit der Meinung, nicht nur unter Hertha Fans …

Klünter rot? Auch das höre ich zum ersten Mal … verrückt!


Avatar
Jay
17. August 2019 um 13:52  |  699050

Also den Schubser von Stark fand ich auch grenzwertig. In der zweiten Wiederholung (Hinterkamera) sah man schon recht deutlich wie kräftig der Schubser eigentlich war.

Klünter spielt mMn zuerst den Ball gegen Lewandowski.


Avatar
Herthapeter
17. August 2019 um 14:03  |  699051

@Pathe

Die Elfmeterszene war fernab des Spielgeschehens, der Angriff war bereits erfolglos beendet, als der VAR eingriff. Der theatralische Fall des polnischen Laiendarstellers führte schließlich zum Elfmeter. Wäre der wie ein Mann stehen geblieben, wäre rein gar nichts passiert, dieser Elfer war definitiv ein Geschenk… ob nun vom Schiri oder Grujic, du darfst dir den Absender aussuchen.


Avatar
Dd.
17. August 2019 um 14:14  |  699052

Grujic ist eher ein verkappter Stürmer, oder 10er…
Was will der im DM?


Avatar
apollinaris
17. August 2019 um 14:20  |  699053

Wer den Fokus auf Lewandowski statt auf Grujic bei dessen abenteuerlich dämlichen Aktion legt, den verstehe , wer will. Nur die Vereinsbrille kann ich da gelten lassen. Regeltechnisch blieb durch die Existenz des VAR nichts anderes übrig . Grujic hat aus rein egoistischen Motiven der Mannschaft geschadet. ( bei dazn durch den formidablen ehemaligen Innenverteidiger auf den Punkt gebracht)- dies muss dem Grujic nahegebracht werden, möglichst deutlich. Als erfahrener Kapitän hätte ich mir von Ibe da eine deutlich besonnenere Reaktion gewünscht..Collinas Erben hat das Regeltechnische auf twitter( und Montag sicher auf ntv ) sehr nachvollziehbar und eindeutig erklärt
Ich bin mir nicht sicher, ob Hertha mit der Führung im Rücken das Spiel nicht offener hätte gestalten können, mit gefährlichen Kontern. Durch das 2:2 ging Sicherheit verloren und im Vordergrund wirkte die Angst, doch noch zu verlieren
Der leidenschaftliche Kampf der Hertha hat mir allerdings auch sehr gefallen,denn allzu fette Gelegenheiten ließ die Mannschaft nicht zu, hatte immer einen Fuss , einen Schenkel oder den Kopf dazwischen bekommen.
Leider hatten sie nicht die Ruhe ( und Staffelung) für ordentliche Konter, obwohl es drei, vier Gelegenheiten dazu gegeben hatte.- Grujic war stark im Kopfballspiel und beim seinem Tor. Ansonsten war er aber weit entfernt von einem Balance gebenden, strategischen Leader. Die Eindrücke, die ich in den Vorbereitungsspielen von ihm hatte, konnte er gestern noch nicht widerlegen. Für das Covic- Vorhaben ein essentieller Baustein.-
Dass Mittelstädt etwas ins Schwimmen geriet, mag ich ihm nicht gross ankreiden. Für mich ist Gnabry seit Jahren schon ein herausragender Flügelmann. Bin lange schon fanboy. 😏 Den kann man nur zu zweit einigermaßen stellen


Avatar
pathe
17. August 2019 um 14:37  |  699054

@alte Dame
Nichts habe ich geraucht.

Bei der Aktion von Klünter bin ich mit einer anderen Meinung noch einverstanden, auch wenn er Lewandowski klar mit der Schulter ins Gesicht stößt.

Aber Stark schubst Coman eindeutig, du musst dir nur die Wiederholung anschauen. @Jay sieht es auch so.

@herthapeter
Bei der Aktion von Grujic gegen Lewandowski kann es eigentlich keine zwei Meinungen geben. Bayern war in der Nähe des Strafraumes im Ballbesitz und Grujic zupft ja nicht nur ein bisschen, sondern reißt Lewandowski förmlich nach hinter runter.


Avatar
m69
17. August 2019 um 14:52  |  699055

Super geiler Start! Ärgerlich und glücklich zugleich. Man hat vor allem gesehen dass nicht nur die Bayern sondern auch Hertha noch ordentlich Luft nach oben hat und das stimmt mich äußerst positiv👍
Mit dem aktuellen Personal würde ich mal folgende Standard Aufstellung (#verletzungsfreiundgesund) ins Spiel bringen:
4-3-3
Jarstein
Klünter – Stark – Rekik – Mittelstädt
Grujic – Maier – Duda
Lukebakio – Ibisevic – Kalou
(Kraft, Torunarigha, Platte, Skjelbred, Darida, Löwen, Leckie, Selke, Köpke)
Ansonsten auch gerne 3er Kette mit Toru und Variablen außen, da sehe ich Maxi nämlich am stärksten.
Jarstein
Stark – Rekik – Torunarigha
Maier
Klünter – Grujic – Maxi
Duda
Lukebakio – Ibisecic
Denke offensiv sind wir mit Selke und Köpke als Backup sehr gut aufgestellt. Im ZM liegt der Schlüssel, denke ich. Die müssen sich finden und verlässlich funktionieren, hoffe hier mittelfristig besonders auf Maier.
Die Defensive ist mMn gut aber dünn besetzt. Verletzungspech könnte hier zu einem größeren Problem werden als in anderen Abteilungen.

Wie auch immer. Ich freue mich riesig auf die Saison.

HaHoHe


Avatar
Jay
17. August 2019 um 14:55  |  699056

@m69 wo ist Dilrosun in deinen Aufstellungen?

Für mich sollte er links gesetzt sein wenn er Fit ist.


Avatar
psi
17. August 2019 um 14:57  |  699057

@m69
Was ist mit Dilrosun, nicht gut genug?


Avatar
Piere
17. August 2019 um 15:02  |  699058

Was ist eigentlich mit Löwen?


Avatar
psi
17. August 2019 um 15:07  |  699059

Jedenfalls sieht man, dass Čović die Qual der Wahl hat, wenn alle Spieler einsatzfähig sind.
Boyata wird auch seine Einsätze bekommen, bin gespannt, wer sich durchsetzt.


Avatar
Spree1892
17. August 2019 um 15:10  |  699060

@Piere

Was soll denn mit Löwen sein?

Jeder sollte wissen das Löwen ein ähnlicher Spielertyp wie Grujic ist. Klar das Ante nicht nochmal ein ähnlichen Spielertyp gegen Bayern einsetzt, sofern Grujic nicht ausgewechselt wird.


Avatar
frankophot
17. August 2019 um 15:24  |  699061

Apropos: Die andern sind besser.
DAZN bietet ein Video „Post-Match-Interviews Bayern München“ an… Ein Äquivalent zum gestrigen Gegner sucht man vergebens… dafür anschliessend ein „Mini-Feature FC Bayern“… Zahlen Bauern Fans mehr für´s Abo ?


Avatar
coconut
17. August 2019 um 15:37  |  699062

..und da sind sie wieder, die Jammerlappen… 😂

Grujic zieht, deutlich sichtbar, oben nähe Halsausschnitt, heftig an Lewandowskis Trikot.
Hätte das ein Bayernspieler bei zB. Selke gemacht und es hätte dafür keinen 11er für Hertha gegeben, würden genau die selben, etwas von DFB Mafia fabulieren.
Das war einfach nur dämlich von Grujic und zudem völlig unnötig.

Statt sich einfach mal mit der Mannschaft zu freuen über einen nicht selbstverständlichen Punktgewinn, wird hier über einen 11er diskutiert, der erst nach dem (völlig zu Recht) erfolgten Eingriff durch den VAR gegeben wurde.
Der Schiri (gute Leitung!) hat sich die Szene in aller Ruhe anschauen können und dann auf 11er entschieden. Zu Recht wie ich meine.

@DD
Nein! Torchance ja/nein ist bei der Frage 11er ja/nein völlig unwichtig. Es geht um Foulspiel ja/nein innerhalb des Strafraums.
Was du meinst gibt es für „letzter Mann“, Verhinderung einer Torchance und als Strafe dafür die Rote Karte und gegebenenfalls 11er, wenn das Foul im Strafraum erfolgt.

So, nun mal schauen, wie sich die anderen so präsentieren.


Avatar
Lichtenberger
17. August 2019 um 15:40  |  699063

Ich habe mal eine Frage bezüglich des Tippspiels. Ich würde gerne wissen , wie man für das gestrige Spiel 16 Punkte bekommen kann.
Ha Ho He
Blauweiße Grüße aus Lichtenberg


Avatar
sunny1703
17. August 2019 um 15:54  |  699064

8@King

Wenn das vereinzelte Plätze gewesen wären, aber nein das war ein großer Teil eines blockes. Und das auch noch auf der sichtbaren seite,normalerweise werden die inzwischen auf die andere Seite verteilt, damit das sich besser fur das tv verkaufen lässt.


Avatar
coconut
17. August 2019 um 16:11  |  699065

@ Lichtenberger 17. August 2019 um 15:40
16 Punkte?
Ganz „einfach“ = Richtiges Ergebnis + Joker…..alles klar?


Avatar
coconut
17. August 2019 um 16:23  |  699066

Bisher doch einige Überraschende Ergebnisse.
Bayer tut sich schwer mit Paderborn, BvB zu verspielt. WOB auch nur knapp vorn und Bremen fehlt offenbar ein gewisser Herr Kruse.
Mal schauen, wie es nach 90+ Minuten aussieht.


Avatar
17. August 2019 um 16:29  |  699067

@franko..gestern gab es nach dem Spiel Interviews mit Herthaner, aber keine mit Bayern, wenn ich nicht zu früh ausgeschaltet habe..Während der Reportage jedenfalls keine Storys über Bayern oder Coutinho..sondern nur das Spiel..


Avatar
Silvia Sahneschnitte
17. August 2019 um 16:44  |  699068

Aus dem Kicker, Zweikampfwerte:
Mittelstaedt 0%
Ibisevic 0%
Grujic 20%
Klünter 66%
Mit lieben Grüßen
Ihre Silvia Sahneschnitte


Avatar
Piere
17. August 2019 um 16:54  |  699069

Bester Spree1892,
ohne Dodi wäre er unser Königstransfer! Gekauft für die Bank, als BU?


Avatar
Lichtenberger
17. August 2019 um 16:57  |  699070

@coco 16.11 Uhr
Aahja…jetzt hab ichs…vielen Dank. Der Joker geht auf Köp vs. Rote Brause 1:3…


Avatar
coconut
17. August 2019 um 17:12  |  699071

@Lichtenberger
Gerne.

Werder Bremen:
Überraschend wie ich finde.
Andererseits scheint DD auf einem guten Weg erneut die Klasse zu halten.
Aber gut, erster Spieltag. Da ist bei allen Teams noch Luft nach oben. Man kann wohl erst nach etwa 10 Spieltagen abschätzen, wie gut die einzelnen Vereine ausgestellt sind.


Avatar
coconut
17. August 2019 um 17:16  |  699072

Boah.
Freiburg innerhalb von 5 Minuten mit 3 Toren gegen Mainz… 😮


Avatar
Tf
17. August 2019 um 17:25  |  699073

#Zielsetzung

Da gibt eine Mannschaft Europa als Zielsetzung aus und findet sich gleich mal nach einem desolaten Heimspiel so ziemlich am Tabellenende wieder. Da ist mir dann doch Herthas Vorgehensweise lieber.


Avatar
psi
17. August 2019 um 17:25  |  699074

Unser nächster Gegner gewinnt gegen Köln 2:1,
Heimsieg von Hertha sollte möglich sein.


Avatar
hurdiegerdie
17. August 2019 um 17:32  |  699075

Man Leute, es gibt ein paar wenige, die sich uninformiert die Sportschau angucken wollen.

Glaubt ihr, wenn jemand die Ergebnisse wissen will, er/sie hier in den Blog geht? Würde die Person nicht eher Sky, lieticker, kicker oder sonstwas nutzen?

Klar ich kann mich auch an Spieltage aus dem Blog ausklicken.

Aber wo ist der Sinn, Ergebnisse zu posten, die jeder, der es will, überall woanders abholen kann?

Was ist eigentlich mit Mekka Bremen?


Avatar
pathe
17. August 2019 um 17:46  |  699076

@hurdiegerdie
Man diskutiert hier meines Wissens Fußball. Dazu gehören nun mal auch Resultate von laufenden Spielen der 1. Bundesliga. Und es in der Tat einfacher, wenn du dich von Immerhertha in dieser Zeit fernhälst, als wenn alle es tun, die laufende Spiele kommentieren wollen.


Avatar
Paddy
17. August 2019 um 17:53  |  699077

2.999 Unterstützende 1.856 in Berlin
17% von 11.000 für Quorum

…ist die Wahl stehengeblieben?^^


Avatar
psi
17. August 2019 um 18:00  |  699079

@hurdie, es bleiben noch genug Ergebnisse, die hier niemand gepostet hat. 😉
Da es um unseren nächsten Gegner geht, habe ich mir erlaubt, meine Meinung abzugeben, und das Ergebnis gehört dann auch dazu.
Ist doch nicht so schlimm, oder?


Avatar
hurdiegerdie
17. August 2019 um 18:11  |  699080

@pathe und psi.
muss ich akzeptieren.

Keine Ahnung, warum man hier Ergebnisse posten muss.

Man braucht Internet-Zugang, um Ergebnisse zu sehen, und dann kann man sie sich diese woanders holen.

Aber wenn es so ist..
Ich bin ich halt Samstags Sportschau Mensch.

Aber ich bin dann halt immer für eine Weile Samstags raus. Kein Problem.

Man kann ja auch das ABC posten. Denen, die es kennen, wird es nichts bringen. Die, die es nicht kennen, wird es nichts sagen.

Habe mal in den USA eine Anzeige gesehen.

„Sie sind Legastheniker, rufen sie hier an“


Avatar
psi
17. August 2019 um 18:17  |  699081

Du gute Güte!


Avatar
Joey Berlin
17. August 2019 um 18:19  |  699082

#Lesen und verstehen

Ante war zu recht sauer über das Zustandekommen des Ausgleichs zum 2:2… Ein Alter bekannter hat die Einladung von Grujic dankend angenommen, ob damit die Aufforderung Oscar reif zu landen verbunden war, darf bezweifelt werden. https://www.watson.de/sport/meinung/739723286-lewandowski-lass-dieses-bloede-schwalben-theater-du-hast-es-nicht-noetig

Während der Spiels gab es in der Box jede Menge Trikot zerren, unser Team hatte Glück, dass nicht eine geahndet wurde. Der Elfer war eine Konzessionsentscheidung, ohne die schauspielerische Leistung von Lewandowski wäre die Situation nicht aufgefallen. Manch ein Spieler versucht sich einfach loszureißen, andere leiden in der Situation an gekonnter Fallsucht. Vergleichbar mit der Situation, wenn ein Spieler/Trainer einen Kopfstoß simuliert… Keine causa, die man nicht auch an der Theke verstehen kann.

PS: Der Schiri war ausgezeichnet, bis auf diese strittige Situation. War Konsens auch in der Live-Übertragung im rbb, mit einem Bayer und einem Berliner.


Avatar
elaine
17. August 2019 um 18:36  |  699087

Cooler Auftakt

Überraschend für mich Klünter und Lukebakio, dem ich jetzt noch nicht so viel zugetraut hatte, nachdem er die Vorbereitung nicht mit gemacht hatte und noch nicht viel mit der Mannschaft gespielt hat.

Schön, dass Covic auf das 4-3-3 umgestellt hatte, das ist beruhigend, dass es damit immer noch funktioniert und er das auch einsetzt

Hier wurde schon vor der Halbzeit gesagt, dass Bayern noch einen Elfer bekommt , was klar war bei deren gestikulieren und protestieren
Weshalb Lewandowski da so theatralisch fällt kann jeder für sich entscheiden
oder überprüfen

Wenn man es genau anschaut, dann sieht man, dass er immer zurück auf Grujic geht. Irgendwann hat der genug, geht zur Seite und Lewa fällt ins nichts, mir drei Schrauben.

Grujic hat die Hand an der Schulter von Lewa, aber dafür kriegt wohl nur Bayern den Elfer

Hier noch mal die Zusammenfassung

http://goals2.viuclips.net/player/html/Lnm1Ohr6xJ?popup=yes&autoplay=1


Avatar
Jay
17. August 2019 um 18:42  |  699089

Ich bin da bei apo.

Klarer Elfmeter. Und es ist doch etwas mehr als nur der Arm auf der Schulter. Er reisst ihn doch richtig mit beiden Armen um?

Da sollte man wirklich mal die Vereinsbrille abnehmen. Den Elfmeter muss jede Mannschaft per VAR bekommen. Es war einfach dumm und unnötig.


Avatar
coconut
17. August 2019 um 18:47  |  699091

@elaine
Nimm mal deine Brille und schau noch mal.
Grujic zieht aktiv. Wer das nicht sieht oder sehen will sollte zum Augenarzt.
Abgesehen davon ist und bleibt die Aktion von Grujic selten dämlich. Der Ball ist weit genug weg und es besteht keinerlei Gefahr. Also was sollte der Quatsch?
Ich traue übrigens dem Schiedsrichter zu das richtig zu beurteilen, wenn er es sich, nach Hinweis durch den VAR, nochmal in Ruhe anschaut.
Mir kann nun wirklich keiner glaubhaft machen, das der pro Bayern gepfiffen hätte.
Niemand hätte sich beklagen dürfen, wenn es schon vorher 11er gegen uns gegeben hätte. Denn was Stark da machte (1.Hz), war auch nicht astrein. Da gab es einige Situationen, wo einige andere Schiedsrichter wohl auf den Punkt gezeigt hätten.
Ich fand die großzügigere Spielleitung aber sehr gut. Galt ja für beide Seiten.


Avatar
elaine
17. August 2019 um 19:07  |  699093

coconut 17. August 2019 um 18:47 | 699091

Es wäre wirklich angenehmer, wenn es mal ohne persönlich Anmache gehen würde

Wenn du dir das mal genau anguckst, dann siehst du, dass Lewa immer in dei Rückwärtsbewegung geht, wahrscheinlich schon mit der Absicht einen Elfer zu schinden
Wenn Grujic ihn so am Trikot ziehen würde, dass der stürzt, dann müsste man auch ein Ausbeulen des Trikots sehen
Der fiel hin . weil er sich wieder rückwärts in Grujic rein legen wollte und er ber nicht mehr da stand


Avatar
elaine
17. August 2019 um 19:44  |  699099

Jay 17. August 2019 um 18:42 | 699089

Für mich sieht das so aus, dass Grujic die Hände bei Lewa auf dem Rücken hat, weil der sich nach hinten fallen lässt

Nicht mal auf den Schultern,, wie kann man jemanden mit dem Gewicht auf diese Weise zu Fall bringen?
Als der fällt ist Grujic schon gar nicht mehr hinter dem

Ich bin mit dem Ergebnis zufreiden, aber Covic war, denke ich auch nicht so von dem Elfer überzeugt?


Avatar
coconut
17. August 2019 um 19:47  |  699100

@elaine
Arbeite mal an deiner Wahrnehmung.
Das ist keine Anmache sondern völlig ernst gemeint.

Man(n)/Frau sieht ja nicht mit den Augen, sondern mit dem Gehirn. Bei entsprechender Konditionierung kommt es dazu das man sieht (oder zu sehen glaubt), was man sehen will.
Wer nicht sieht, es nicht sehen will/kann, das Grujic da aktiv zieht, dem kann ich daher dann auch nicht helfen.
Übrigens:
Selbst wenn man davon ausgehen würde, das Lewa nach hinten drängelt/geht, dann wäre das natürlichste verhalten den Gegner weg zu stoßen und nicht ihn zu ziehen.
Der springende Punkt ist und bleibt doch aber, warum Grujic da überhaupt „Hand anlegt“. Unnötig wie ein Kropf. Der Ball ist weg und auf dem Weg ins Mittelfeld.

Aber worüber diskutieren wir hier überhaupt?
Der Schiri hat auf 11er entschieden. Punkt.

PS:
Eines noch. Wie sähe deine Wahrnehmung wohl aus, wenn zB. Alaba sich gegenüber Selke oder Ibi so verhalten hätte und es dafür dann 11er für Hertha gegeben hätte.
Wenn du ehrlich zu dir selber bist, dann würdest du den als völlig berechtigt ansehen.


Avatar
elaine
17. August 2019 um 19:51  |  699102

coconut 17. August 2019 um 19:47 | 699100

Das, was du da so über den Äther prustest, kann ich dir auch nur empfehlen

Sag mir mal, wie du einen 80Kg Mann zur Erde reißen kannst, wenn du die Hände bei dem auf dem Rücken hast


Avatar
Jonnycooper
17. August 2019 um 20:11  |  699107

Eigentlich mische ich mich nicht in den Srteit anderer, leider muss man jedoch feststellen Gujic zieht den Bauern um und zwar mit ordentlich zug.
Sorry @elaine klares Foul.


Avatar
coconut
17. August 2019 um 20:14  |  699108

@elaine
Wer hat die Hände auf dem Rücken?
Siehst du echt nicht, das Grujic da aktiv zieht?
Dann ist wirklich jede weitere Diskussion sinnlos.

Übrigens. wie war es doch mit der „persönlichen Anmache“…. ohne die es ja gehen sollte?
Derartiges laut durch die Gegend prollen und sich selber nicht daran halten. Das sind mir die liebsten.


Avatar
elaine
17. August 2019 um 20:16  |  699109

Jonnycooper 17. August 2019 um 20:11 | 699107

Es geht doch auch jetzt nicht darum, dass jemand das anders sieht, damit habe ich überhaupt kein Problem

Mir geht das drum herum auf den Keks. Wie ich schon sagte die persönliche Anmache

„Ich sehe das anders“ würde reichen, aber irgendwelche schrägen empfehlungen Brille aufsetzen, an der Wahrnehmung arbeiten, kann stecken bleiben, oder der dies äußert sollte mal die geäußerten Empfehlungen für sich anwenden.


Avatar
Jonnycooper
17. August 2019 um 20:23  |  699110

@elaine, stimmt! Die ewigen persönlichen Attacken sind sinnlos und verleiden einem die Teilnahme am blog.
Hier sollte es lediglich um Hertha gehen, durchaus mit unterschiedlichen Meinungen.
Sei nicht sauer, hab ein schönes Wochenende.


Avatar
hurdiegerdie
17. August 2019 um 20:35  |  699112

psi
17. August 2019 um 18:17 | 699081

Naaa gut

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ.

Hauptsache man postet etwas. Man hat ja sonst nix im Leben.

Ach ja YB gewinnt gegen St Gallen,
Basel 3:1 gegen Servette
Liverpool gegen Southampton 2:1
Norwich gegen Newcastel 3:1

usw. usw.


Avatar
Papa Zephyr
17. August 2019 um 21:12  |  699114

Sachlich bin ich eher bei Coconut.
Und Lewandowski war clever genug, es zum Foul werden zu lassen.
Aber das
„Nimm mal deine Brille und schau noch mal.
Grujic zieht aktiv. Wer das nicht sieht oder sehen will sollte zum Augenarzt.“
ist beleidigend. Finde auch ich doof.


Avatar
a
17. August 2019 um 21:24  |  699116

@Papa..Na ja..@joey beleidigt ähnlich in (s)einer Tour….da sagt keiner was..Ist doch langsam albern hier. Einfach nicht ganz so empfindlich sein: weder hüben noch drüben..Umstimmen lässt sich von uns doch eh keiner.
Isso.


Avatar
Freddie
17. August 2019 um 21:35  |  699118

Anderer Meinung kann man sein.
@elaine hat die ihre sachlich vorgetragen,
@coco ist (wie so häufig) persönlich werdend unterwegs


Avatar
dewm
17. August 2019 um 22:24  |  699121

Es ist leider immer dasselbe und das seit Jahren mit Coconut. Wenn man ihm in gleichem Duktus antwortet, dann winselt er schnell Foul. Irgendwie klar, dass Coconut Lewandowskis Verhalten verteidigt. Besonders belustigt, dass ausgerechnet Coconut, der uns alle ausführlich über dessen Augenprobleme berichtete, anderen eine Brille empfiehlt.

Ich unterstütze Freddie. Elaine formuliert sachlich eine Meinung und von Coconut und Pathe kommen die immer wieder gleichen Wortgruppen und Unterstellungen:

„..und da sind sie wieder, die Jammerlappen…“
„Dann ist wirklich jede weitere Diskussion sinnlos.“
„Aber worüber diskutieren wir hier überhaupt?“
„Wenn du ehrlich zu dir selber bist, dann würdest du den als völlig berechtigt ansehen.“
„Bei der Aktion von Grujic gegen Lewandowski kann es eigentlich keine zwei Meinungen geben.“

Was haben solchen Sätze in einer Diskussion zu suchen? Elaine und andere sind eben anderer Meinung. Das könnte doch einfach akzeptiert werden. Es sei denn, man führt neue Argumente ins Feld. Aber hier gibt es nur die Filmaufnahmen, die unterschiedlich interpretiert werden. Warum muss Elaine krampfhaft vom Gegenteil ihrer Interpretation überzeugt werden? Es geht doch hier wirklich nur um die Interpretation einer Szene. Selbstverständlich sind unterschiedliche Meinungen möglich und erlaubt.


Avatar
pathe
17. August 2019 um 23:06  |  699122

@dewm

„von … und Pathe kommen die immer wieder gleichen Wortgruppen und Unterstellungen:“

Echt jetzt? Hmmhhh…

Außerdem: Ich werde doch wohl noch sagen dürfen, dass es eigentlich keine zwei Meinungen geben kann, wenn ich der Meinung bin, dass es ein klares Foul war.

Aber Hauptsache, du konntest wieder deinen nächtlichen Post absetzen…


Avatar
sunny1703
17. August 2019 um 23:40  |  699126

@elaine

Ich hätte den Elfmeter auch gegeben, so geht es im Strafraum zu und ja die allermeisten Stürmer nehmen solche Geschenke an. Das Abwehrverhalten von Grujic und das noch fernab des Balles war einfach nur dumm.

Er weiß, dass Stürmer und zwar fast alle fallen und er weiß dass im Überwachungsstadion alles von Köln gesehen wird oder zumindest ist es so angedacht.

Das wo ich mich drauf einlasse, ist zu sagen, der Überwacher aus Köln hätte nicht unbedingt eingreifen müssen, weil es keine grobe Fehlentscheidung war. Dummerweise hat der FS glaube ich die ganze Szene aber überhaupt nicht gesehen und wurde vermutlich deshalb zum Überwachungsbildschirm geschickt.

@dewm

Bist Du wieder gerade der Hüter der Meinungsfreiheit?!!!

Mach doch bitte mal wieder den Heinz Florian, das kannst nach meiner Einschätzung besser.

Genieße den Abend auf dem Dach!


Avatar
coconut
17. August 2019 um 23:41  |  699127

Danke der Nachfrage.
Meine Augen sind, dank der Kunst der Ärzte, wieder bei fast 100% (97% um genau zu sein). Für einen alten Mann ist das schon sehr gut.


Avatar
HerthaBarca
18. August 2019 um 13:46  |  699171

@sunny
DEWN hat und hatte keine andere Meinung unterdrückt, sondern die Art und Weise zurecht kritisiert.

Anzeige