Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige
Montag, 8.1.2018

Es lebe der Konkurrenzkampf

71

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Mehr Spieler, weniger Spiele: Hertha BSC steht vor einer spannenden Bundesliga-Rückrunde. Habe mit dem Kollegen Jörn Lange über den Konkurrenzkampf gesprochen, über die Perspektive für Talente wie Arne Maier oder Jordan Torunarigha. Und die chronische Rückserien-Schwäche, die die Blau-Weißen immer wieder heimsucht. Viel Spaß mit dem ersten Immerhertha-Podcast des Jahres. On Air Uwe… weiterlesen 

Anzeige
Sonntag, 7.1.2018

Für Ibisevic wird es eng

59

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Es könnte gerade besser laufen bei Hertha BSC. Das Testturnier in Bielefeld beendeten die Berliner am Sonnabend als Letzter. Und dann war da noch ein Pfeiler und der Mannschaftsbus der Blau-Weißen. Laut eines Berichts der „Neuen Westfälischen“ erwischte der Fahrer kurz vor der Abreise beim Rückwärtsrangieren auf dem Stadiongelände einen Stahlpfeiler und demolierte sich… weiterlesen 

66

jlange

(jl) – Eine Woche vor dem Rückrundenstart beim VfB Stuttgart bestreitet Hertha am heutigen Sonnabend den einzigen Härtest der Wintervorbereitung. Beim Wintercup in Bielefeld heißen die Kontrahenten 1. FC Köln, Hannover 96 und Arminia. Viel Spaß mit dem Immerhertha-Liveticker!

48

jlange

(jl) – Vierter Trainingstag im neuen Jahr, erster schwerer Zwischenfall. Genauer gesagt: Zusammenprall. Torwart Thomas Kraft schepperte mit Mathew Leckie zusammen und musste die Übungseinheit am Freitagmittag vorzeitig beenden. Bald darauf folgte die Diagnose. „Nur“ eine Knieprellung.  Zum Mini-Turnier nach Bielefeld ist Kraft trotzdem nicht mitgereist. Statt seiner saß Jonathan Klinsmann am Freitag im Zug… weiterlesen 

86

sstier

(sst) – Zuerst einmal frohes Neues auch von meiner Seite. Wir hatten ja dieses Jahr noch nicht das Vergnügen. Ich hoffe, ihr seid alle gut reingekommen und freut euch jetzt wie Bolle auf die Rückrunde. Heute gibts an dieser Stelle einen Gastbeitrag von Morgenpost-Praktikant Max Priola, glühender Hertha-Fan und glühender Schreiber. Er hat für uns… weiterlesen 

Mittwoch, 3.1.2018

Hertha nimmt Fahrt auf

42

jlange

(jl) – Endlich wieder Fußball! Nachdem zum Trainingsauftakt am Dienstag nur Laufarbeit anstand, wurde am heutigen Mittwoch wieder gekickt. Insgesamt drei Mannschaften hatte Pal Dardai gebildet. Je zwei davon duellierten sich auf kleinem Feld im Neun-gegen-neun. Das dritte Team verkürzte sich die Wartezeit mit Athletik-Übungen. Auf dem Platz flogen mitunter ganz schön die Fetzen. Nach… weiterlesen 

38

jlange

(jl) – Na dann, ein frohes neues Jahr in die Runde – hoffe, ihr seid alle wohlbehalten rübergekommen. Was die Hertha-Profis betrifft, sind (fast) keine Verluste zu beklagen. Zum ersten Training des Jahres fanden sich am Dienstagnachmittag 28 Akteure auf dem Schenckendorffplatz ein. Eine Zahl, die einiges über den gestiegenen Konkurrenzkampf aussagt. Baby, it‘s cold… weiterlesen 

183

jlange

(jl) – Wie heißt es noch gleich? Richtig, nach den Feiertagen ist vor den Feiertagen. Heißt für uns bei Immerhertha: Wir legen ein zweites kleines Break ein. Am 31. Dezember und 1. Januar ist noch mal Durchschnaufen angesagt, ehe wir uns am 2. Januar zurückmelden, dann mit brandheißen Impressionen für vermutlich eiskalten Schenckendorffplatz. Bevor es… weiterlesen 

54

jlange

(jl) – Während Herthas Profis weiter ihren Urlaub genießen, starteten drei andere Bundesligisten bereits ins Training. In Hannover, Augsburg und Frankfurt rollt seit dem heutigen Freitag wieder der Ball. Und wir bei Immerhertha? Gehen in die dritte Ausgabe unserer Gastbeiträge. @hurdiegerdie hat sich dem Thema der Hinserie gewidmet, dem Videobeweis. Wer nun eine gnadenlose Abrechnung… weiterlesen 

Donnerstag, 28.12.2017

Fan vs. Experte

61

jlange

(jl) – Was braucht es für eine erfolgreiche Profi-Karriere? Talent, klar, aber eben auch Beharrlichkeit, Fleiß und Cleverness, Trainer, die auf einen setzen, Gesundheit und eine Prise Glück. Die Aufzählung ließe sich natürlich noch erweitern, aber statt an dieser Stelle zum Listen-Maniac zu werden, verweise ich lieber auf das Doppelinterview, das die Kollegen @ub und @sst… weiterlesen 

Anzeige