Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

27

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Wer sich mal mit Rune Jarstein unterhalten hat, der kann kaum nachvollziehen, dass der 34 Jahre alte Stammkeeper von Hertha BSC früher in seiner norwegischen Heimat das Image eines Hitzkopfes gehabt hat. Jarstein ist (zumindest im Gespräch mit der Presse) ein besonnener Typ. Fast etwas schüchtern. Und das war besonders ausgeprägt, als er… weiterlesen 

Anzeige

57

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Der Plan klang vernünftig: „Maxim ist ein spannendes Talent – wir glauben an sein Potenzial, dies hat er in der U23 und im Trainingslager in Neuruppin bewiesen. Jetzt kann Maxim den nächsten Schritt machen und in der zweithöchsten deutschen Spielklasse Spielpraxis auf hohem Niveau sammeln und sich dort weiterentwickeln.“ Das sagte Herthas Manager Michael… weiterlesen 

40

jlange

(jl) – Ich weiß, ich weiß, ich bin spät dran, aber die Kollegen haben mich nicht früher an die Tastatur gelassen. Möchte es auf jeden Fall nicht versäumen, euch ein gesundes neues Jahr zu wünschen. Hoffe, ihr hattet schöne Feiertage! Feiertagsprogramm ist gewissermaßen das Stichwort am heutigen Freitag. Weniger bei den Profis, die ihre Leistungsdiagnostik… weiterlesen 

Donnerstag, 3.1.2019

Warten auf Grujic

52

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Kalt war es. Rund 100 Kiebitze hatten sich bei Temperaturen um den Gefrierpunkt am Schenckendorff-Platz eingefunden zum Jahresstart der Profis von  Hertha BSC. Von den Spielern, die zuletzt gefehlt hatten, mischten die Verteidiger  Niklas Stark und Lukas Klünter wieder mit. View this post on Instagram @herthabsc Trainingsstart 2019 #schenckendorffplatz @official.bundesliga A post shared… weiterlesen 

103

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Die Immerhertha-Macher bedanken sich für Eure Treue. Wir wünschen Euch ein frohes und gesundes Jahr 2019. Damit Ihr etwas zum Diskutieren habt, hat sich @hurdiegerdie an die Tastatur gesetzt und für Euch schon mal nachgedacht. Über jetzt und demnächst. Tusch, Trommelwirbel, Vorhang auf, @hurdiegerdie übernimmt Hier spricht die Unke Von @hurdiegerdie Jetzt schon an… weiterlesen 

67

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – So, hoffe, dass Ihr alle gut über die Weihnachtstage gekommen seid. Wie Ihr es aus den vergangenen Jahren kennt, ist die Zeit zwischen den (Halb-)Serien Eure Chance, hier oben die Blogeröffnung zu gestalten. Einer, der sich in ein Thema gestürzt hat, ist @Ties. Wer hier länger mitliest, erinnert sich vielleicht: @Ties, gebürtiger Berliner,… weiterlesen 

145

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Ein letztes Mal in diesem Jahr bitten wir zum Immerhertha-Podcast. Es gibt viel zu bereden bei Hertha BSC. Nach dem unrühmlichen Hinrunden-Ende, dem 1:3 in Leverkusen, ist Manager Michael Preetz ungewohnt deutlich geworden in seiner öffentlichen Kritik. Teile davon hört Ihr im Podcast. Habe mit den Kollegen Jörn Meyn und Sebastian Stier auf… weiterlesen 

277

jlange

(jl) – Bevor ihr endgültig in den Weihnachtsmodus schalten könnt, steht das letzte Spiel des Jahres an. Hertha zu Gast bei Bayer Leverkusen (15.30 Uhr), das ist auch das Wiedersehen mit Mitch Weiser. Man darf gespannt sein, wie herzlich oder schmerzlich es ausfällt. Viel Spaß!  

45

jlange

(jl) – Ja ist denn heut‘ schon Weihnachten? Nehme mal ganz stark an, ihr freut euch über die frohe Kunde. Hertha BSC hat den Vertrag von Jordan Torunarigha, bisher datiert bis 2020, vorzeitig verlängert. Ein Schritt, der bestens zur Berliner Strategie passt. Eigengewächse fördern und fordern. In Berlin kannst du alles sein. Auch Zukunftsversprechen! Wir… weiterlesen 

27

jlange

(jl) – Karim Rekiks Atmung lief auf Hochtouren. „Ganz schön hart nach so langer Zeit“, ächzte der lange angeschlagene Innenverteidiger nach seiner Laufrunde. Am heutigen Donnerstag joggte der Niederländer 45 Minuten. Am Tag zuvor waren es 30. Keine Frage: Rekik macht Fortschritte. Zum Rückrundenstart gegen Nürnberg würde er gern dabei sein, dafür verkürzt er sogar… weiterlesen 

Anzeige