Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Baak

39 markierte Artikel

73

Avatar jlange

(jl) – Noch haben Herthas Profis gut lachen. Am Dienstag stand nach dem Vormittagstraining der obligatorische Media Day auf dem Programm. Was das heißt? Nun, zum Beispiel, dass die Spieler ganz offiziell jede Menge Quatsch machen dürfen. Vor der Kamera. Für die Deutsche Fußball Liga (DFL). Quatschmacherei für die DFL Was Salomon Kalou, Karim Rekik,… weiterlesen 

Anzeige

112

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Es waren nur einige wenige Fans, die auf dem Schenckendorff-Platz vorbeischauten. Auf dem Rasen waren die Profis, die beim 0:0 von Hertha in Frankfurt nicht in der Startelf standen. Die anderen Spieler radelten in der Kabine und ließen sich dort behandeln. Nur Torwart Rune Jarstein bevorzugte frische Luft und drehte einige Runden über… weiterlesen 

82

Avatar jlange

(jl) – So, auf in den 28. Spieltag. Der Auftakt gehört am heutigen Freitagabend den Bundesliga-Profis aus Mainz und Freiburg. Hertha zieht morgen um 15.30 Uhr im Olympiastadion gegen Fortuna Düsseldorf nach. Einen 18er-Kader gab es am Freitagabend noch nicht. Dafür aber Zecke Neuendorfs Hommage an seinen Heimatkiez. Seht selbst: Berliner. Herthaner. Legende. Mit Zeckes… weiterlesen 

28

Avatar jlange

(jl) – Nabend allerseits, spät ist es geworden. Für Herthas Profis war am heutigen Montag entweder Füße-Hochlegen oder Reisen angesagt. Niklas Stark für seinen Teil fuhr erstmals zur A-Nationalmannschaft. Die Anreise nach Wolfsburg war überschaubar, der Empfang für die Debütanten herzlich. Willkommen im @DFB_Team 👋🏼🇩🇪#Stark #Klostermann #Eggestein #DieMannschaft pic.twitter.com/rdJL5wSarA — Die Mannschaft (@DFB_Team) March 18, 2019… weiterlesen 

108

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Sagen wir so: Hätte schlimmer kommen können. Der DFB hat Hertha-Innenverteidiger Karim Rekik nach seinem Feldverweis am Wochenende beim FC Bayern mit der Minimalsperre belegt. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Karim Rekik vom Bundesligisten Hertha BSC im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen eines unsportlichen Verhaltens mit einer Sperre von… weiterlesen 

64

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Vedad Ibisevic, Per Skjelbred und Javairo Dilrosun zogen ihre Laufrunden auf dem Schenckendorff-Platz gemeinsam mit den anderen Reservisten. Die Hertha-Profis, die beim 0:1 beim FC Bayern am Samstag im Einsatz waren, absolvierten eine Regenerationseinheit in der Kabine. Die Sonne schien, die Temperaturen waren trotzdem nur knapp über dem Gefrierpunkt. View this post on… weiterlesen 

Dienstag, 29.1.2019

Hertha sucht den dritten Mann

78

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Die Vorbereitung bei Hertha BSC ist auf den Gegner am Samstag ausgerichtet: Da empfangen die Blau-Weißen den VfL Wolfsburg im Olympiastadion. Im heutigen Training – Arne Maier trainiert voll mit – gab es verschiedene Anforderungen. Einmal ging es darum, Team Blau gegen Gelb, aus der taktischen Grundordnung heraus den Ball zu eroberen. Für… weiterlesen 

67

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – So, hoffe, dass Ihr alle gut über die Weihnachtstage gekommen seid. Wie Ihr es aus den vergangenen Jahren kennt, ist die Zeit zwischen den (Halb-)Serien Eure Chance, hier oben die Blogeröffnung zu gestalten. Einer, der sich in ein Thema gestürzt hat, ist @Ties. Wer hier länger mitliest, erinnert sich vielleicht: @Ties, gebürtiger Berliner,… weiterlesen 

31

Avatar jlange

(jl) – Auf welchen Haufen defäkiert der Teufel noch mal? Jupp, richtig, auf den größten. Hertha erlebt momentan ein weiteres Beispiel für dieses Phänomen. Nach den Innenverteidigern Niklas Stark, Karim Rekik und zuletzt Derrick Luckassen hat sich nun auch Youngster Flo Baak abgemeldet. Der 19-Jährige hat sich einen Infekt eingehandelt. Dardai verzichtet auf zusätzliche Backups… weiterlesen 

108

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Unterhaltungsindustrie Fußball-Bundesliga – auch nach dem achten Spieltag mangelt es nicht an Themen für den Immerhertha-Podcast. Nach dem 1:1 von Hertha BSC gegen Freiburg diskutieren wir den erst gepfiffene und dann zurückgenommene Elfmeter. Wir wundern uns, dass Hertha erstmals in der Saison einen ungewohnt hohen Ballbesitz-Anteil hat. Verhandeln den Stand der Ding bei… weiterlesen 


Anzeige