Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Boateng

7 markierte Artikel

94

Avatar jlange

(jl) – Ja, ja, ihr habt ja recht, die Zeile ist schon arg boulevardesk. Aber ein bisschen Wahrheit steckt ja durchaus drin. Marius Wolf (24), seit Dienstagnachmittag offiziell von  Borussia Dortmund ausgeliehen, gilt als Mentalitätsmonster, als Beißer und Kämpfer. Eigenschaften, die Hertha momentan ganz gut gebrauchen kann. Ein ausführlicheres Stück zum neuen Mann, der gut… weiterlesen 

Anzeige
Freitag, 22.2.2019

Hertha goes Hollywood

56

Avatar jlange

(jl) – Well, well, well … Hertha dreht am großen Rad. USA-Reise. Promo-Trip. Internationalisierung. Wie der Klub am heutigen Freitag bekannt gab, fliegen die Profis nach Saisonende über den großen Teich. Dort ist ein rund zehntägiger Aufenthalt mit mindestens zwei Testspielen geplant. Mehr Details zu dieser Aktion findet ihr –> hier. Hertha goes USA! 🇺🇸… weiterlesen 

82

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Erinnere noch mal an die Worte von Pal Dardai vom vergangenen Donnerstag: „Es ist in jedem Jahr das gleiche, bevor es losgeht: Alle jammern. Alle haben Angst, weil bestimmt alles schlecht wird. Wir gehen in das Nürnberg-Spiel – und dann sprechen wir uns nach dem Spiel wieder.“ Reden wir also nach Nürnberg. Die… weiterlesen 

67

Avatar jlange

(jl) – Der schillerndste Profi, der je das blau-weiße Trikot getragen hat, sagt „Adeus“. Marcelinho bittet zum Abschiedsspiel ins Olympiastadion. Anpfiff ist um 15.30 Uhr.

161

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Wenn man sich nur die Zahlen ansieht, dann muss man sagen: Hertha kann es sich abschminken, gegen Schalke 04 den fünften Sieg im sechsten Heimspiel einzufahren. Denn gegen keinen aktuellen Bundesligaklub warten die Berliner länger auf einen Dreier als gegen die Königsblauen: seit neun Partien. Die letzten vier Begegnungen konnten die „Knappen“ sogar… weiterlesen 

243

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – „Die Panke war mein Zuhause. Ihr habe ich alles zu verdanken.“ (Jérôme Boateng) Am Ufer der schmalen Panke im Wedding steht ein grünes Monster. Fünf Meter hoch, 30 Meter breit. Ein grüner Maschendrahtzaun um einen verschlissenen Bolzplatz aus Beton herum, an dessen beiden Enden zwei einfache Tore montiert sind. Überdacht mit einem schlaffen… weiterlesen 

98

Avatar marcelstein

(ste) – Nun hat der gute Levan Kobiashvili seine Sicht der Dinge zu dem Vorfall beim Relegations-Rückspiel in Düsseldorf mal selbst dargestellt in einem Interview mit herthabsc.de. Aber wir wollen heute nicht zurückschauen, sondern nach vorn. Am Freitag startet die Europameisterschaft in Polen und der Ukraine. Zwar ist Hertha nur mit einem aktuellen Spieler dort… weiterlesen 


Anzeige