Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Deisler

7 markierte Artikel

100

Avatar jlange

(jl) – Die Freizeit, sagt Pal Dardai, ist Profis heilig. Zumindest heiliger als ihr Geld. Strafen von ein paar Hundert Euro würden mit einem kleinen Schulterzucken bezahlt, aber einen freien Nachmittag zu streichen – das tue wirklich weh. Dardai weiß das aus eigener Erfahrung, nicht nur, weil er selbst Profi war. Als Trainer hat er… weiterlesen 

Anzeige

81

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Bei der zehnten Folge des Immerhertha-Podcast war ein besonderer Gast in der Morgenpost-Redaktion. Jörg Neubauer, Jurist und seit gut 25 Jahren einer der profiliertesten Spielerberater im Lande, hat sich dem Abenteuer Podcast gestellt. Verabredet war ein Gespräch über eine Halbzeit – geworden sind es 45:10 Minuten. Meine Empfehlung an alle, die mit der… weiterlesen 

122

Avatar jlange

(jl) – „Auf die Plätze, fertig, los“, hieß es heute auf dem Schenckendorffplatz. Und das gleich mehrfach. Zum Abschluss der ersten Trainingseinheit im Jahr 2015 scheuchte Co-Trainer Markus Gellhaus die Profis minutenlang von einem Ende des Feldes zum anderen (Foto: jl) . Intervallläufe im Regen. Willkommen im Alltag. Damit kein falscher Eindruck entsteht. Schlecht war… weiterlesen 

90

Avatar mkleinemas

 (mkl)  – Den heiligen Rasen des Schenckendorffplatzes dürfen in der Regel nur ganz wenige Auserwählte betreten. Dazu gehören natürlich die Spieler, die Trainer und einige weitere Mitarbeiter des Vereins. Kamerateams nach Absprache, Pressevertreter aber auf gar keinen Fall. Heute gab es eine riesengroße Ausnahme, nicht nur für uns, sondern gleich für rund 60 Polizisten, die sich auf der… weiterlesen 

10

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Bevor es um die Gegenwart, um Roman Hubnik, Fabian Lustenberger, Gojko Kacar und all‘ die anderen (ehemaligen) Herthaner auf internationalen Reisen geht, ein Blick in den Rückspiegel. Vor 10 Jahren – 7. Oktober 2000 Vier Herthaner standen bei jener historischen Partie im Kader der deutschen Nationalmannschaft: Stefan Beinlich, Sebastian Deisler, Marko Rehmer und… weiterlesen 

8

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) –  Michael Preetz wird da sein und einige Spieler ebenfalls.  Herthaner in ihrem Wohnzimmer, dem Olympiastadion. Gegeben wird der große Fußball. Deutschland gegen die Türkei, aus vielen Gründen die wohl interessanteste Partie dieses Spieltages in der EM-Qualifikation. Doch die Herthaner schauen nur zu. Auch unten auf dem Rasen ist niemand der ihren dabei  (Hakan… weiterlesen 

26

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Zugegeben, bei der Tour de France dauern die Etappen fünf oder sechs Stunden.  Auf dem goldenen Zifferblatt über der Kabine von Hertha BSC zeigt die Uhr aber bereits 11.45 Uhr.  Mehr als anderthalb Stunden sind die Kicker samt Trainern mittlerweile auf ihren Mountain Bikes unterwegs. Fußball-Profis sind keine Rad-Profis. So langsam machen wir… weiterlesen 


Anzeige