Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

DFB

15 markierte Artikel

108

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Drei Wochen Training, sieben Tage frei – in dieser  Woche ist Eigenverantwortung bei den Profis von Hertha BSC angesagt. Die Trainingseinteilung beim Fußball-Bundesligisten,  die Verletzungsausfälle von Davie Selke und Vladimir Darida und die Chancen von Marvin Plattenhardt, im September gegen Weltmeister Frankreich zu spielen – über diese Themen sprechen Uwe Bremer und Sebastian… weiterlesen 

Anzeige
Donnerstag, 1.3.2018

Warten auf die Ansetzungen

105

Avatar sstier

(sst) – Hey Herthaner, schneller, immer schneller nähern wir uns dem Sonnabend und damit dem Spiel gegen Schalke. Ich hab es in den vergangenen Wochen öfter geschrieben und je öfter ich es schreibe, desto mehr gefällt mir das Wort: Sonnabend. Wahlweise lasse ich mich auch auf Samstag ein. (aber nur wahlweise, als Brandenburger sagt man… weiterlesen 

141

Avatar jlange

(jl) – Etwas ungewöhnlich für einen offiziell Hertha-freien Tag, aber heute weiß man kaum, bei welchem Thema man anfangen soll. Vielleicht mit dem „Durchschnaufer des Tages“: Rune Jarstein kommt nach seinem Aussetzer – dem Frust-Schuss an den Rücken von Xabi Alonso – um eine Sperre herum. Der Kontrollausschuss des DFB gab am Montag bekannt, dass er… weiterlesen 

Mittwoch, 23.3.2016

Einzeltraining für Ronny

119

Avatar jlange

(jl) – Quizfrage: Was ist anstrengender als Zirkeltraining? Richtig, Zirkeltraining in Eins-zu-eins-Betreuung mit Herthas Fitnesstrainer Henrik Kuchno. Einer weiß das spätestens seit Mittwochvormittag ganz genau: Ronny. Der Brasilianer hatte sich am Dienstagnachmittag wegen Rückenbeschwerden abgemeldet, verpasste somit den angesetzten Mannschafts-Drill. Die direkte Teilnahme wäre rückblickend wohl die schmerzfreiere Variante gewesen. Geteiltes Leid ist halbes Leid,… weiterlesen 

144

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Erst die schlechte, dann die gute Nachricht. Hertha wird mal wieder vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zur Kasse gebeten. 20.000 Tacken, Freunde. Davon könnte man zum Beispiel ein Monatsgehalt eines Hertha-Reporters bei der Morgenpost finanzieren…hust…kleiner Scherz. Aber eigentlich ist das kein bisschen lustig. Grund für die Geldstrafe sind die beiden Ausfälligkeiten einiger Hertha-Anhänger… weiterlesen 

823

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Moin an die letzten Nachtschwärmer und die Lerchen unter Euch.  Profifußball ist ein Geschäft, das auf vielen Bühnen gespielt wird. Die großen Bühnen stehen derzeit in Brasilien. Was nicht heißt, die nächste große Bühne würde nicht längst vorbereitet – die Ansetzungen für den Bundesliga-Spielplan 2014/15.   Der erste Bundesliga-Spieltag 2014/15: Bayern München–VfL Wolfsburg… weiterlesen 

194

Avatar Sebastian

(Seb) – Kurz und schmerzlos. Das war die Meldung auf der DFB-Website heute Mittag. 28.000 Euro muss Hertha an den Verband zahlen. Der Verein hat dem Urteil bereits zugestimmt. Damit bestraft das Sportgericht den Klub für das Verhalten seiner Fans. Die konkreten Fälle: exzessives Abbrennen von bengalischen Feuern beim Auswärtsspiel in Braunschweig am 8. Dezember… weiterlesen 

321

Avatar Sebastian

(Seb) – Zur heißdiskutierten Abseitsentscheidung beim 1:3 gestern zitiere ich gerne noch einmal prominent von der Website des DFB, wo es erstaunlich offen zu Weiners Entschluss heißt: Diese Bewertung ist nicht richtig. Hier findet kein Zweikampf um den Ball statt. Kein Spieler hat die Möglichkeit in die Spielsituation mit der Nr. 31/N einzugreifen. Auch der… weiterlesen 

143

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Wochenende bei Hertha. Nach 15 Tagen Arbeit am Stück hat Trainer Jos Luhukay seinen Profis erstmals einen freien Samstag und Sonntag  Tage gegönnt. Wobei nicht alle frei haben. Geschäftsführer Ingo Schiller und Fan-Betreuer Donato Melillo sind an diesem Wochenende beim Zweiten Fankongress der Organisation „Pro Fans“ im Einsatz. Der findet im Kino Kosmos… weiterlesen 

89

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Im Interview der 11Freunde mit Hertha-Manager Michael Preetz wurde das Thema konkret angesprochen. Dort lautete die Frage: Hertha war der erste Klub in der 50jährigen Bundesliga-Geschichte, der 1965 wegen Lizenzvergehen zwangsabgestiegen wurde.  Hertha spielte eine gewichtige Rolle beim Bundesliga-Skandal 1971. Glauben Sie, Hertha BSC hat aufgrund seiner Geschichte beim DFB schlechte Karten? Yeah,… weiterlesen 


Anzeige