Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Dilrosun

40 markierte Artikel

335

Avatar jlange

(jl) – Das Warten hat ein Ende: Am heutigen Sonnabend steigt das erste Berliner Bundesliga-Derby seit 1977 (!), erstmals heißen die Protagonisten dabei Hertha BSC und 1. FC Union. Angepfiffen wird das brisante Kräftemessen in der Alten Försterei um 18.30 Uhr. Schon jetzt im Derby-Modus: der Immerhertha-Liveticker. Viel Spaß! Unschöne Szenen. Herthas Ultras schießen gezielt… weiterlesen 

Anzeige
Montag, 7.10.2019

100 Tage Ante Covic

64

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Am 1. Juli hat Ante Covic seinen Job als Cheftrainer von Hertha BSC aufgenommen. An diesem Dienstag sind 100 Tage rum. Habe meinen Eindruck in der Morgenpost aufgeschrieben.   Auf der Hertha-Geschäftsstelle ist wohl die eine oder andere Kaffeetasse aus der Hand gekippt – @apoll fand den Artikel dagegen „zurückhaltend“. Vielen Dank für eure… weiterlesen 

76

Avatar dbardow

(db) – Ein freier Tag für die Hertha-Profis, den hatten sich die Spieler beim 3:1 am Freitagabend gegen Fortuna Düsseldorf verdient. Ante Covic, der den freien Samstag spendiert hatte, musste dagegen antanzen und stand in einer Medienrunde Rede und Antwort. Der Trainer sprach über… … zum ersten Mal seit 3 Jahren wieder 3 Siege in… weiterlesen 

117

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Hertha BSC eröffnet gegen Fortuna Düsseldorf den siebten Bundesliga-Spieltag. Anstoß im Olympiastadion ist um 20.30 Uhr. Viel Spaß mit dem Immerhertha-Liveticker. Tore durch Ibisevic, Dilrosun und Darida 90.‘: Nachspielzeit vier Minuten 88.‘: Gelbe Karte für den Düsseldorfer Tekpetey nach einem Tritt gegen das Sprunggelenk von Skjelbred. 82.‘: Skjelbred wird der Ball im Hertha-Strafraum,… weiterlesen 

60

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Wegen der Sturmwarnung, die heute für Berlin galt, hat Hertha BSC die Einheit nach dem Spiel im Kabinentrakt abgehalten. Somit fand auch die Medienrunde mit Trainer Ante Covic ausnahmsweise nicht auf dem Schenckendorff-Platz sondern im Medienraum statt. 4:0 in Köln, der zweite Sieg in Serie – so war die Stimmung bei Trainer Ante… weiterlesen 

316

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Der 1. FC Köln und Hertha BSC geben den Rausschmeißer am sechsten Bundesliga-Spieltag. Anpfiff im Rhein-Energy-Stadion ist um 18 Uhr. Viel Spaß mit dem Immerhertha-Liveticker. 0:4 für Hertha Boyata köpft eine Ecke von Lukebakio wuchtig unter die Latte (83.) 78.‘: Lebenszeichen von Köln: Der eingewechselte Simon Terodde zieht aus 16 Metern ab –… weiterlesen 

48

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) –  Herzlichen Glückwunsch sagt Immerhertha: @hahoAnna aus London war auch zum Paderborn-Spiel eingeflogen – und dachte mit etwas Wehmut an ihren letzten Geburtstag in Berlin: „Damals hatte Hertha gegen Gladbach gewonnen, das war super.“ Beim Auslaufen am Sonntag war Anna am Schenckendorff-Platz. Schmal, blass („war ein langer Abend gestern“): Ich möchte gern hören, was… weiterlesen 

257

Avatar jlange

(jl/ub) – Fünfter Spieltag der Bundesliga-Saison 2019/20, Schlusslicht Hertha empfängt im Olympiastadion Aufsteiger Paderborn. Dass die Berliner dringend ein Erfolgserlebnis brauchen, ist hinlänglich bekannt. Ob’s für das Team von Trainer Ante Covic zum ersten Saisonsieg reicht? Das zeigt sich ab 15.30 Uhr. Viel Spaß mit dem Immerhertha-Liveticker.  Hertha-Trainer Ante Covic: Der Sieg fühlt sich gut…. weiterlesen 

48

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Dritter Bundesliga-Spieltag, sowohl Gastgeber Schalke als auch Hertha haben vor der Partie morgen einen Punkt auf dem Konto (15.30 Uhr).  In Gelsenkirchen wartet man seit dem 20. Januar (!) auf einen Heimsieg. Dass bei den erzielten Saisontoren bisher die Null steht (0:0 in Gladbach, 0:3 gegen die Bayern), sorgt ebenfalls für Verdruß. Bei… weiterlesen 

51

Avatar jlange

(jl) – Zack, da ist er schon rum, der zweite Vorbereitungstag auf das erste Heimspiel der Saison. So richtig Fahrt nahm das Training am heutigen Dienstag allerdings erst am Nachmittag auf, als (fast) alle Profis wieder an Bord waren. Am Vormittag hatten sich noch etliche Jungspunde auf dem Schenckendorffplatz getummelt, weil die Herren Bundesligaspieler leistungsdiagnostische… weiterlesen 


Anzeige