Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Dortmund

26 markierte Artikel

142

Avatar jlange

(jl) – Flott ging es zu auf dem Schenckendorffplatz, Pal Dardai setzte am Mittwoch voll auf seine Lieblingseigenschaft. Speed, Tempo, Geschwindigkeit – nennt es, wie ihr wollt, Hauptsache schnell. Am Vormittag standen Konter auf dem Programm. Gespielt wurde (fast) über das gesamte Feld. Tore gab es auf beiden Seiten. Die dazugehörige Übung gestaltete sich, nun… weiterlesen 

Anzeige

376

Avatar jlange

(jl) – Flutlicht, großer Gegner und noch größere Kulisse – eine schönere Bühne kann es für eine Sensation doch kaum geben. Gelingt Hertha in Dortmund ein Pokal-Coup? Die Antwort gibt es ab 20.45 Uhr. Nach eigenen Gesetzen schon jetzt am Start: Der Immerhertha-Liveticker. Viel Spaß!

133

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Hertha live im frei übertragbaren Fernsehen – eine Konstellation, die eher selten ist. Bei der Pressekonferenz, Beginn 12 Uhr, sind gleich mehrere Fernsehteams im Medienraum vor Ort. Auf dem Podium sitzen Trainer Pal Dardai, Manager Michael Preetz und Pressesprecher Max Jung. 12 Uhr Pressesprecher Max Jung eröffnet. Hertha bleibt zwischen den Spielen in Dortmund… weiterlesen 

138

Avatar jlange

(jl) – Was für ein Anblick. Ziemlich chaotisch wirkte das, was Herthas Profis am Montagvormittag auf dem Schenckendorffplatz fabrizierten. Null Ballkontrolle, keinerlei Passsicherheit, katastrophale Abschlüsse. Oha. Unorthodoxe Trainingsmethoden Ehe sich hektische Flecken ausbreiten: alles halb so wild. Verantwortlich für das skurrile Bild waren die Sportgeräte. Die erinnerten irgendwie an gigantischen Tic Tacs, respektive Smint-Drops. Ach,… weiterlesen 

84

Avatar jlange

(jl) – Tja, Freunde, so schnell kann’s gehen. Hatte euch in der Donnerstagsausgabe der Morgenpost die Geschichte zu Julian Schiebers erster Rückkehr nach Dortmund aufgeschrieben. Nun hat sich der Edeljoker abgemeldet. Muskuläre Probleme im Oberschenkel. Wird also nix mit dem großen Wiedersehen. #soistfußball Folgende 18 Profis hat Pal Dardai für das Topspiel nominiert: Unsere Jungs… weiterlesen 

98

Avatar jlange

(jl) – War ganz schön was los im Medienraum von Hertha BSC am Mittwoch. Sieben Kameras habe ich gezählt. Freitagsspiele machen nun mal sexy, erst recht, wenn man selbst auf Platz zwei steht und der Gegner Borussia Dortmund heißt. Beschwerden programmiert Pal Dardai wusste die Bühne für sich zu nutzen. Auf die Frage nach der… weiterlesen 

292

Avatar jlange

(npri/jl/ub) – Und jetzt alle: „Sooo-was-hat-man-lan-ge-nicht-geseh’n…“ Selten war diese Liedzeile passender als am heutigen Mittwoch. 35 Jahre (!) ist es her, dass Hertha BSC zuletzt im Halbfinale des DFB-Pokals stand, nun aber ist der Traum vom Finale im eigenen Stadion so greifbar wie noch nie. Zwischen den Berlinern und ihrem Sehnsuchtsziel steht allerdings Borussia Dortmund…. weiterlesen 

138

Avatar jlange

(jl) – So, das war ja wohl Anschauungsunterricht vom Feinsten. Borussia Dortmund, am Mittwoch Herthas Gegner im Halbfinale des DFB-Pokals, ist am Donnerstagabend im Viertelfinale der Europa League gescheitert. 3:4 in Liverpool – nach 2:0-Führung und zwischenzeitlichem 3:1, ihr habt das mitbekommen. Was das für Hertha und die Partie am Mittwoch bedeutet? Darüber lässt sich… weiterlesen 

155

Avatar jlange

(jl) – Ihr habt mal wieder alles richtig gemacht. Wie? Indem ihr auf einen Ausflug zum Hertha-Training verzichtet habt. Wäre am Mittwochvormittag nicht belohnt worden. Gähnende Leere herrschte auf dem Schenckendorffplatz – keine Bälle, kein Coach, keine Profis weit und breit. Stattdessen hatte sich die Mannschaft auf die Fahrräder geschwungen. Radtour und gemeinsames Frühstück standen… weiterlesen 

85

Avatar jlange

(jl) – Donnerwetter, ganz schön was los in der Hauptstadt. Was sind schon Berlinale-Tickets, wenn Karten für das Halbfinale im DFB-Pokal zu haben sind? Eben. Am Donnerstagmorgen um halb zehn startete der Vorerkauf, und weil Hertha a) im nationale Cup das letzte Mal vor 35 Jahren so weit vorgedrungen war und der Gegner b) Borussia… weiterlesen 


Anzeige