Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Esswein

29 markierte Artikel

188

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Herzlich Willkommen in der Saison 2019/20. Das erste Pflichtspiel führt Ante Covic, den neuen Cheftrainer von Hertha BSC nach  Ingolstadt. Dort trifft der Bundesligist in der ersten Runde des DFB-Pokals auf den bayerischen Regionalligisten VfB Eichstätt (15.30 Uhr). Viel Spaß mit dem Immerhertha-Liveticker. @HerthaBSC @antecovic14 Männer, heute gilt es! Belohnt Euch für die… weiterlesen 

Anzeige
Sonntag, 14.7.2019

Kroatische Uhren ticken anders

38

Avatar jlange

(jl) – Rune Jarstein verstand die Welt nicht mehr. Bei einem Trainingsspielchen am Sonntagvormittag hatte Ante Covic eine Restspielzeit von 20 Sekunden ausgerufen, pfiff dann aber deutlich schneller ab. Der Keeper fühlte sich verschaukelt: „Trainer, das waren nie im Leben 20 Sekunden.“ Covics trockene Antwort: „Das waren kroatischen 20, die gehen manchmal schneller.“ Schon war… weiterlesen 

124

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Zu Besuch bei Freunden: Unter diesem Motto tritt Hertha BSC beim Blitzturnier des Karlsruher SC an, der sein 125-jähriges Vereinsjubiläum begeht. Im ersten Spiel dieses Dreier-Turnier ging es nach 45 torlosen Minuten zwischen dem KSC und Sturm Graz ins Elfmeterschießen. Dort setzte sich der österreichische Bundesligist mit 7:6 durch. Hallooo @KarlsruherSC 👋 #hahohe… weiterlesen 

43

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Klappe, die erste: Das (vorläufig) offizielle Mannschaftsfoto von Hertha BSC für 2019/20 ist im Kasten. Maurice Covic, Palko Dardai, Mo Kiprit, Julian Albrecht, Sidney Friede,  Alexander Esswein – alle, die einen Profivertrag haben sind dabei. Es fehlen nur die drei U21-EM-Fahrer, die derzeit im Urlaub weilen. 🔵⚪🔵⚪#hahohe pic.twitter.com/KwSBtSozAa — Hertha Berlin (@HerthaBSC_EN) July 12, 2019… weiterlesen 

Montag, 3.6.2019

Bringt es Ante Covic?

146

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Ihr Lieben, das Champions-League-Finale von Madrid ist gespielt, der FC Liverpool und Jürgen Klopp gebührend gefeiert worden. Hertha macht weiter Sommerpause. Hier folgt Teil zwei aus der Reihe „Immerherthaner schreiben für Immerhertha“. Der nächste Mutige schaut auf die Hertha-Saison 2018/19 – Licht aus! Whoom! Spot an! – Vorhang frei für @hurdiegerdie. War es schlecht… weiterlesen 

111

Avatar jlange

(jl) – Er ist und bleibt ein Medienprofi: Pünktlich zum Pokal-Knaller gegen die Bayern lieferte Pal Dardai mal wieder eines seiner kulinarisch gewürzten Bonmots. Von Gulasch über ungarischen Rotwein bis zu halben Schweinen haben wir in dieser Kategorie ja schon so einiges von Herthas Chefcoach gehört. Und liegen lassen haben wir Medienschaffenden diese Steilvorlagen nie…. weiterlesen 

Sonntag, 27.1.2019

Läuft mit Friede und Röber

71

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Für die Profis von Herthas BSC ist heute Ruhetag. In den sozialen Medien herrscht bei den Accounts der Spieler tendenziell eher Ruhe. Salomon Kalou postet bei Instagram ein Sponsorenbild … View this post on Instagram @hyundai_de #kona A post shared by Salomon Kalou (@salomonkalou) on Jan 27, 2019 at 6:14am PST Sieg bei… weiterlesen 

107

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Frisch war es. Und eine übersichtliche Gruppe hatte sich eingefunden auf Schenckendorff-Platz am Sonntagvormittag, dem Tag nach dem 4:2 von Hertha BSC gegen Borussia Mönchengladbach. Unter Anleitung von Cotrainer Rainer Widmayer waren jene Profis im Gange, die  am Vortag nicht in der Startelf gestanden haben – und nicht am Nachmittag mit Herthas U23… weiterlesen 

Freitag, 9.3.2018

Dardai verzichtet auf Esswein

47

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Es ist angerichtet. Der neue Rasen im Olympiastadion ist ausgerollt, der Kader zusammengestellt. Mit diesem Aufgebot geht Hertha BSC in den 26. Bundesliga-Spieltag am Samstag gegen den SC Freiburg: Das sind unsere Jungs für morgen! ?⚪ #BSCSCF #hahohe pic.twitter.com/4Ml0n58eR5 — Hertha BSC (@HerthaBSC) March 9, 2018 Ein Name fehlt, das wird Euch mit… weiterlesen 

305

Avatar jlange

(jl) – Na das kann ja was werden: Hertha hat das zweifelhafte Vergnügen, den FC Bayern im ersten Spiel nach der Entlassung von Trainer Carlo Ancelotti zu empfangen. Ob die Berliner die Wut des frisch gedemütigten Rekordmeisters mit ihrer Heimstärke im Zaun halten können? Oder gar erneut an einer Sensation kratzen? Das zeigt sich ab… weiterlesen 


Anzeige