Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Hegeler

49 markierte Artikel

251

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Einem genauen Leser unter Euch ist es schon vor Tagen aufgefallen: Wir haben Verstärkung im Hertha-Team der Morgenpost: Ab sofort lest Ihr regelmäßig in der Morgenpost Texte von Paul Hofmann. Kein Beute-Berliner, sondern ein echter. Und ausgewiesener Fußball-Experte. Sein aktueller Verein ist der THC Franziskaner.  Also, seid nett zu ihm … Von Paul… weiterlesen 

Anzeige

198

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Wer sich noch im gemütlichen Modus wähnt „grooven wir uns mal gemütlich ins neue Jahr“, der arbeitet nicht bei Hertha BSC. Die kleinere Hürde für Trainer Pal Dardai war, das nachmittägliche Training – am Vormittag hatte Leistungsdiagnostik in der Kabine auf dem Programm gestanden – umzugestalten. Schneetraining bei @herthabsc – @vedad.ibisevic trifft aus… weiterlesen 

Dienstag, 3.1.2017

Running against the Wind

84

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Ob es an den Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt lag oder an dem, was die Profis von Hertha boten: Der Nachwuchs von @bolly beschwerte sich ausdauernd, dass der Papa auf die Idee gekommen war, den Nachmittagsspazierung bei Wind und Regen auf dem Schenckendorff-Platz zu verlegen. Die Antwort auf die Frage, was in der… weiterlesen 

180

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Wie weiter nach einer Schreckensnacht wie der vergangenen? Die Ereignisse mit dem mutmaßlichen Terroranschlag mit vielen Toten und Verletzten auf   dem Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche, haben auch Auswirkungen auf Hertha BSC. Bei der Pressekonferenz auf dem Podium saß neben Manager Michael Preetz, Trainer Pal Dardai und Pressesprecher Max Jung zusätzlich Thomas E…. weiterlesen 

209

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – John Brooks war um 10 Uhr bereits fertig mit der Reha und brauste in seinem SUV die Hanns-Braun-Straße herunter. Andere Spieler waren da noch gar nicht auf dem Trainingsgelände. „Ich habe der Mannschaft frei gegeben“, sagte Hertha-Trainer Pal Dardai nach dem 0:2 bei RB Leipzig. Frei meint bei einem Fußballprofi: kein Training. Dardai:… weiterlesen 

93

jlange

(jl) – Vorab mal kurz drei Kreuze. Alle Innenverteidiger haben den Freitag unbeschadet überstanden. (Alle anderen Herthaner übrigens auch.) Heißt: Das Debüt kann kommen. Jordan Torunarigha steht erstmals im Kader der Profis und darf auf seinen ersten Einsatz in der Fußball-Bundesliga hoffen. So sieht er aus, der Kader für Leipzig: Der Kader für das Duell… weiterlesen 

Mittwoch, 5.10.2016

Kalou meldet sich zurück

104

jlange

(jl) – Während die übrigen Nationalspieler das Weite gesucht haben, kehrte ein anderer Internationaler am heutigen Mittwoch zurück ins Hertha-Training. Salomon Kalou, zuletzt zwecks Trauerzeremoniell in der Elfenbeinküste, stieß am Nachmittag wieder zur Mannschaft. Den wenig charmanten Empfang im deutschen Schmuddelwetter übernahm Fitness-Coach Henrik Kuchno, der die Profis mit seinen Übungen, nun ja, vor einer Unterkühlung… weiterlesen 

175

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Das Mittwoch-Training bei Hertha BSC unterschied sich nicht groß vom Dienstag-Training: Viele Zweikämpfe und viele Torschüsse.Trainer Pal Dardai: Das ist das, was wir am Samstag gegen den HSV brauchen: Viele Zweikämpfe und viele Tore. Bevor es an diverse Spielformen ging, die vor allem auf kleinem Feld ausgetragen wurden, hatte sich Torwarttrainer Zsolt Petry… weiterlesen 

321

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Wer zu früh das Stadion verlässt, den bestraft Hertha. 90.+7 Minuten zeigte die Stadionuhr am Ende. Und die aufregendsten Szenen dieses ersten Bundesliga-Spieltages fanden in der Nachspielzeit statt. 2:1 (0:0) gewinnt Hertha gegen den SC Freiburg nach Toren von Vladimir Darida (62.), Nicolas Höfler (90.+3) und Julian Schieber (90.+5). Die Pressekonferenz mit  Trainer… weiterlesen 

289

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Geld verdienen ist angesagt: Hertha startet heute beim Blitzturnier in Duisburg. Neben den Berlinern sind mit von der Partie Gastgeber MSV Duisburg, Eintracht Frankfurt und der FC Nantes. Gespielt wird über je 45 Minuten im Modus „zwei Halbfinals“ plus „Spiel um Platz 3“ plus Finale. Gibt es nach 45 Minuten keinen Sieger, folgt… weiterlesen 


Anzeige