Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Heitinga

34 markierte Artikel

209

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey)  Der Wechsel ist vollzogen. Am heutigen Donnerstag hat John Heitinga den Medizincheck bei Ajax Amsterdam bestanden und im Anschluss daran einen Vertrag bis 2016 mit Option auf ein weiteres Jahr bei den Niederländern unterschrieben. Der 31-Jährige kehrt somit zu dem Klub zurück, bei dem er einst ausgebildet wurde, 18 Jahre lang spielte und 215… weiterlesen 

Anzeige
Mittwoch, 17.6.2015

Warten auf Vollzug

142

Avatar jlange

(jl) – Den Namen haben inzwischen etliche von euch in die Tastatur gehackt: Mitchell Weiser. Wie verschiedene Medien am Mittwoch vermelden, ist die Verpflichtung des 21-Jährigen angeblich perfekt. Einen Tweet von Michael Preetz können wir euch an dieser Stelle allerdings (noch) nicht präsentieren. Herthas Geschäftsführer Sport pflegt Vertragsunterzeichnungen ja über den Kurznachrichtendienst zu verbreiten. Bislang… weiterlesen 

342

Avatar jlange

(jl) – So, ich hoffe, ihr habt den ersten Pausentag im Blog schadlos überstanden. Falls es zur Irritationen gekommen sein sollte, hier noch mal zur Erinnerung: Bis zu Herthas Trainingsstart am 28. Juni werden wir uns an dieser Stelle – so es die Nachrichtenlage nicht anders erfordert – nur noch im 48-Stunden-Rhythmus zu Wort melden…. weiterlesen 

Donnerstag, 21.5.2015

Think positive

180

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Der Countdown läuft. Noch zwei Tage bis zum Showdown von Hertha BSC bei der TSG Hoffenheim (Samstag, 15.30 Uhr). Manager Michael Preetz und Trainer Pal Dardai heute auf der Pressekonferenz. Um es vorweg zu nehmen: 2167 Hertha-Fans reisen mit nach Sinsheim. Der Manager schläft gut, der Trainer will gewinnen,  John Heitinga ist ein… weiterlesen 

Mittwoch, 20.5.2015

Rotation Berlin

227

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Der Manager war da, dazu rund 150 Trainingskiebitze und das Fernseh-Team von Sky, die eigentlich nur dann unter der Woche bei Hertha vorbeischauen, wenn Trainerwechsel oder Abstiegsgefahr drohen. Wie die Stimmung ist, drei Tage vor dem 34. und entscheidendem  Bundesliga-Spieltag dieser Saison bei der TSG Hoffenheim (Sonnabend, 15.30 Uhr), scheint vom Betrachter abzuhängen. Während… weiterlesen 

Montag, 11.5.2015

Brooks wackelt

271

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Beim Gang in die Kabine am Sonnabend nach dem 0:2 in Dortmund hatte John Brooks noch mit einem „Gut“ auf die Frage geantwortet, wie es um seine Gesundheit bestellt sei. Berechtigt war sie ja, weil der Innenverteidiger in der 55. Minute vom Platz humpelte. Am Montag, Hertha hatte trainingsfrei, muss aus dem „Gut“… weiterlesen 

297

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Die Frische Luft auf dem Schenckendorff-Platz hatte die allermeisten Profis von Hertha BSC herausgelockt. Salomon Kalou war (fristgerecht) da, Alexander Baumjohann arbeitete auf einem Nebenplatz am Comeback, das allerdings  nach wie vor für die kommende Saison geplant ist. In der Gruppe mit der Mannschaft waren Änis Ben-Hatira und auch Hajime Hosogai dabei. Der… weiterlesen 

241

Avatar jlange

(jl) – Gemischte Gefühle auf dem Olympiagelände. Waren zwar keine Unmengen an Hertha-Fans, die ihren Helden am Samstagvormittag beim Auslaufen zuschauen wollten, aber diejenigen, die den Weg auf sich genommen hatten, machten schon bald lange Gesichter. Schenckendorffplatz, 11 Uhr: kein Hertha-Profi weit und breit. Den Grund seht ihr hier: Pal hat immer neue Ideen… Auslaufen… weiterlesen 

181

Avatar jlange

(jl) – Zwitschernde Vögel und strahlender Sonnenschein – erquickende Frühlingsatmosphäre auf dem Schenckendorffplatz. Von Frühlingsgefühlen wollten die Hertha-Profis am Mittwochvormittag allerdings nichts wissen. Sie langten während der Übungseinheit das ein oder andere Mal beherzt zu. Zweikämpfe, Zweikämpfe, Zweikämpfe Co-Trainer Rainer Widmayer ließ seine zwölf Schützlinge fleißig direkte Duelle üben. Aus einer Gassenaufstellung im Mittelfeld ging… weiterlesen 

Sonntag, 22.3.2015

Kalou promeniert durch Paris

309

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Salomon Kalou hat die Champions League schon gewonnen. Gemeinsam mit David Luiz. Aktuell verfolgt der Hertha-Stürmer die Königsklasse  nur am Fernsehschirm. Während David Luiz mit Paris St. Germain noch voll im Rennen ist. Im Viertelfinale des laufenden Wettbewerbs trifft PSG am 15. und 21. April auf den  FC Barcelona. Heute haben sich Kalou und Luiz… weiterlesen 


Anzeige