Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Javairo Dilrosun

4 markierte Artikel

61

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, Testspielzeit mitten in der Saison. Hertha testete am Mittwoch gegen Eintracht Braunschweig, die Begegnung endete 2:2 (2:1). Für Hertha erzielte Palko Dardai beide Tore (17. und 44.), die Braunschweiger Treffer besorgten Feigenspan (31.) und Bär (79.). Soweit die Zahlen. Der Test war aus Berliner Sicht vor allem dazu da, Spielern aus… weiterlesen 

Anzeige
Dienstag, 20.11.2018

Hinrunde für Dilrosun beendet

55

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, dass sich Routine bei der Arbeit einschleicht, lässt sich meistens nicht verhindern. In meinem Fall wird es aber langsam gespenstisch. Nachdem es vergangene Woche täglich einen neuen Verletzten zu verkünden gab, wenn ich hier den Blog betreute, scheint sich diese Serie nun fortzusetzen. Also, fürs Protokoll: Javairo Dilrosun fällt aufgrund einer… weiterlesen 

51

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, so ein Magen-Darm-Virus ist schon eine fiese Sache. Erst Recht, wenn er sich anschickt, eine Mannschaft heimzusuchen. Am Dienstag konnte Pascal Köpke aufgrund von Magen-Darm-Problemen nicht mittrainieren. Javairo Dilrosun versucht es zwar, die ganze Einheit brachte er aber auch nicht hinter sich. Auf das Länderspiel mit der niederländischen U 20 gegen… weiterlesen 

Samstag, 30.6.2018

Schwitzen, Laufen, Schwitzen

126

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, mitten in der WM ist auch mitten in der Vorbereitung. Seit drei Tagen sind Herthas Fußballer dabei, sich für die kommende Saison fit zu machen. Eine extrem lange und zehrende Angelegenheit wird das dieses Mal. Hertha startete nach dem FSV Mainz als zweitfrüheste Mannschaft. Das hat zur Folge, dass es acht… weiterlesen 


Anzeige