Logo: Hertha BSC Blog Logo: Hertha BSC Blog Logo: Hertha BSC Blog Logo: Hertha BSC Blog Logo: Hertha BSC Blog Logo: Berliner Morgenpost

Der Hertha BSC Blog der Berliner Morgenpost

Beiträge markiert als 'Johannes van den Bergh'

Medienboykott Tag 3: Herthas Profis in “Das Schweigen der Männer”

28. August 2013 · 152 Kommentare · Allgemein

(lov) – Aktuelle Ereignisse mit Hilfe bekannter Filme zu parodieren ist ein beliebtes Stilmittel. Die “Welt” hat sich gestern die Bundestagswahl vorgnommen. Angela Merkel spielt “Die Patin” im gleichnamigen Film, Jürgen Trittin ist einer von vielen grünen Aliens in “Mars Attacks!” und Gregor Gysi macht “Jagd auf Roter Oktober”. Ich fands witzig. Übertragen wird die […]

[Mehr →]

Tags:···

Van den Bergh verletzt – Ersatz gesucht

15. August 2013 · 23 Kommentare · Allgemein

(Seb) – Gerade flatterte die Nachricht von Hertha herein, dass Linksverteidiger Johannes van den Bergh verletzt ausfällt. Johannes van den Bergh hat sich im Training am Mittwoch einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zugezogen. Dies ergab eine Untersuchung bei Teamarzt Dr. Uli Schleicher. Herthas Neuzugang wird demzufolge ca. 14 Tage pausieren müssen. Damit bekommt das Team […]

[Mehr →]

Tags:······

Hertha holt van den Bergh: Der Nächste aus der Luhukay-Connection

24. Mai 2013 · 282 Kommentare · Allgemein

(mey) – Wochenlang angekündigt, heute endlich angekommen: Hertha BSC hat soebend die Verplichtung von Johannes van den Bergh von Fortuna Düsseldorf bekannt gegeben. Der aufmerksame Immerhertha-Leser hat es bereits gestern Abend erfahren. Der 26-Jährige soll die vakante Position links in der Viererkette bespielen und dem Routinier Levan Kobiashvili sowie Youngster Fabian Holland Konkurrenz machen. Van […]

[Mehr →]

Tags:···

UPDATE: Hertha kann am Sonntag aufsteigen, Niemeyer fällt aus. Fortunas van den Bergh im Anflug?

15. April 2013 · 323 Kommentare · Allgemein

(mey) – Das erste Training vor dem Heimspiel gegen den SV Sandhausen am Sonntag (13.30 Uhr) war für die meisten Hertha-Spieler heute ein angenehmes. Die Sonne strahlte, es war warm und Trainer Jos Luhukay ließ seine Profis vornehmlich Spielübungen trainieren. Nur Peter Niemeyer schaute traurig. Der Kapitän saß in Zivil an der Seitenlinie auf einer […]

[Mehr →]

Tags:···