Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Marvin Knoll

4 markierte Artikel

111

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Am vorletzte Tag von Herthas Trainingslager in Belek ging es heute Morgen gemächlich zu. Nach einer längeren Ansprache ließ Trainer Jos Luhukay heute erneut das Kurzpassspiel einüben, danach erneut Flanken und Torschuss und nach einer Stunde war Schluss. Die Spieler, die gestern zum Einsatz kamen, liefen nach 30 Minuten aus (bis auf Marvin… weiterlesen 

Anzeige

214

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – An einem der wohl letzten sonnigen Herbsttagen in diesem Jahr gab es heute Morgen beim Training auf dem Schenckendorffplatz eine schöne Sache zu sehen. Flügelspieler Marvin Knoll konnte nach seiner Wochenlangen Verletzungspause erstmals wieder mit der Mannschaft trainineren. Der 21-Jährige hatte sich Ende August bei einem Spiel der U23 in Rathenow eine schwere Muskelverletzung… weiterlesen 

Mittwoch, 19.9.2012

Luhukay platzt der Kragen

107

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Beim letzten öffentlichen Training der Hertha-Profis auf dem Schenckendorff-Platz ging es heute ziemlich lautstark zu. Nachdem sich die Herren warm gelaufen hatten und mit ein paar Ballübungen den richtigen „Touch“ suchten, bat sie Luhukay zu einem Dreiecks-Parkour, wo er schnelles  und genaues Passspiel sehen wollte. Nur schienen das einige der Profis nicht ganz so… weiterlesen 

Mittwoch, 20.6.2012

Herthas Rückkehrer

119

Avatar marcelstein

(ste) – Selbst wenn es bis Sonntag keine Neuverpflichtungen mehr geben sollte, werden zum Trainingsauftakt auch zwei Spieler dabei sein, die zuletzt nicht für den Klub spielten. Aber Marvin Knoll und Daniel Beichler haben bei Hertha BSC laufende Verträge, und deshalb sollen sie nach ihren Ausleihen zurückkehren und es wieder in Berlin probieren. Für den 23-jährigen Offensivspieler… weiterlesen 


Anzeige