Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Michael Preetz

33 markierte Artikel

Mittwoch, 2.10.2019

Warten auf Plattenhardt

57

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, noch zwei Mal schlafen, dann kommt der ewige Friedhelm wieder zu Besuch ins Olympiastadion. Zugegeben, es gibt Gäste, die man lieber empfängt. Nichts gegen Funkel, der aus seiner Zeit als Hertha-Trainer als sehr sympathische Erscheinung in Erinnerung geblieben ist, nur hatte er in der vergangenen Saison die wenig sympathische Angewohnheit, der… weiterlesen 

Anzeige
Donnerstag, 19.9.2019

Schlechter Einstieg

99

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, ich war heute für euch bei der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Paderborn. Was Trainer Ante Covic und Manager Michael Preetz zu sagen hatten, könnt ihr euch hier ansehen: Covic äußerte sich ausführlich zum länger verletzten Arne Maier. Herthas Mittelfeldhoffnung hat seit der U21-EM kein Pflichtspiel mehr bestritten und soll in… weiterlesen 

131

Avatar dbardow

(db) – Hallo in die Runde, erstmals von mir selbst, der Zugang zum Blog ist endlich freigeschaltet. Legen wir gleich los mit den wichtigsten Aussagen von der Pressekonferenz zum Heimspielauftakt gegen den VfL Wolfsburg. Hertha rechnet dabei mit ungefähr 40.000 Zuschauern. Ante Covic über das Personal: „Alle haben am Training teilgenommen, morgen haben wir noch… weiterlesen 

143

Avatar jlange

(jl) – Der Zugang für Zugang Dominik Bardow kommt bald, sein heutiger Bericht ist schon da: Ha, ho, h… Moment, first things first. Erst einmal an dieser Stelle: Herzlichen Glückwunsch an Michael Preetz! Herthas Rekordtorschütze und Geschäftsführer Sport wird heute 52 Jahre alt. Happy Birthday, @michaelpreetz! 🎈 Unser Geschäftsführer Sport feiert heute seinen 52. Ehrentag! 💐… weiterlesen 

64

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, das war mal eine misslungene Generalprobe. Zwei Spiele, zwei Niederlagen, war nichts, der Telekom Cup aus Berliner Sicht. Aber der Reihe nach. Im ersten Spiel, beziehungsweise Halbfinale, ging es gegen Gladbach. Bereits nach vier Minuten hämmerte Thorgan Hazard den Ball in den Winkel, da gabs nichts zu meckern und auch nichts… weiterlesen 

Donnerstag, 8.11.2018

Hundert Jahre her

98

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, lasst uns in diesen turbulenten Zeiten mit etwas Positiven beginnen. Marius Gersbeck stand am heutigen Donnerstag zum ersten Mal nach langer Verletzungszeit wieder beim Torwarttraining auf dem Platz. Wünschen wir dem jungen Keeper alles Gute und eine verletzungsfreie Zukunft. Dass Gersebeck über eine Menge Talent verfügt, ist unbestritten. Ob ihm eine… weiterlesen 

Dienstag, 17.7.2018

Kiprit darf bleiben

45

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, am vorletzten Trainingslagertag in Neuruppin kam die Kugel so richtig ins Rollen. Herthas Spieler versuchten sich auf der Bowlingbahn. Stichwort Teambuilding. Alle mussten mit ran, auch der Trainer konnte sich nicht drücken. Teambuilding? ✔️ Unsere Jungs versuchen sich gerade auf der #Bowlingbahn. Welche B-Note gebt ihr unserem Coach @paldardai? 👀🎳 #HalsUndBeinbruch… weiterlesen 

Donnerstag, 19.4.2018

Weisers langer Abschied

136

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, und täglich grüßt Mitch Weiser. Nun wechselt er also nach Leverkusen. Gestern hieß es noch, Borussia Dortmund könnte sich in Zukunft auf seine Dienste freuen. Wer kommt als nächstes? Ihr seid gefragt. Schalke? Hoffenheim? Bayern München? Real Madrid? Nichts als Geschichten Manager Michael Preetz gab sich auf der heutigen Pressekonferenz diplomatisch…. weiterlesen 

103

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, beginnen wir mit den positiven Nachrichten. Rune Jarstein hat verlängert. Dem Vernehmen nach bis 2021. Dass beide Seiten, Torwart und Klub, miteinander weitermachen wollten, war bekannt. Nun ist der neue Deal fix. Und gleich die Frage an euch: Was haltet ihr davon? Gut, dass Hertha einen so sicheren Torwart weiter beschäftigt?… weiterlesen 

Donnerstag, 5.4.2018

Mit Lazaro, ohne Mittelstädt

103

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, beginnen wollen wir die allabendlichen Ausführungen mit Sinan Kurt. Ja, womöglich erleben wir den Jungen dieses Jahr doch noch im Hertha-Trikot. Glaubt ihr nicht? Dann nehmt das. „Es ist eine Riesensache, wie Sinan Kurt trainiert hat. Seine Mentalität scheint etwas besser zu sein, er arbeitet jetzt mehr im Training. Wenn er… weiterlesen 


Anzeige