Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Oberhausen

5 markierte Artikel

220

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Der Fußball lädt zum letzten Feiertags-Wochenende dieser Saison in diesem Mai. Ehe uns die WM in Russland beschäftigen wird, sind heute Abend auf der großen Bühne in Kiew Real Madrid und der FC Liverpool im Einsatz. Zidane vs Klopp, Ronaldo und Kroos vs Salah und Mané … meine Sympathien liegen bei den Reds…. weiterlesen 

Anzeige

148

Avatar dstolpe

(sto) – Draußen, vor dem Fenster des ICE, fliegt das Ruhrgebiet vorbei. In manchen Städten, denke ich mir, wäre ich auch gern mal wieder zu Gast: In Dortmund, zum Beispiel. Doch ehe solche prominenten Reiseziele der Fußball-Republik Deutschland wieder infrage kommen, haben wir und insbesondere Hertha BSC noch ein paar andere Aufgaben vor der Brust,… weiterlesen 

76

Avatar dstolpe

(sto) – Endlich, sagt Peter Niemeyer, und dann atmet er einmal tief durch: „Endlich geht es wieder los.“ 17 Spiele sind es von jetzt an noch bis zum Saisonende am 15. Mai, „17 Endspiele“ werden es für Hertha BSC, findet Niemeyer. Das erste findet am Montagabend in Oberhausen statt, und Trainer Markus Babbel sagt, er… weiterlesen 

Mittwoch, 18.8.2010

Sehnsucht nach Oberhausen

1

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) –  Rot. Weiß. Oberhausen. Wer hätte gedacht, dass ein Fußball-Reporter in der Hauptstadt einem Spiel gegen Rot-Weiß Oberhausen entgegenfiebert. Aber zugegeben: Sieben Wochen Vorbereitung, eine Dienstreise ins Trainingslager nach Oberstaufen, elf Testspiele, ein DFB-Pokalspiel inklusive Dienstreise nach Pfullendorf – und jetzt geht’s los. Endlich. Zweite Liga. Es ist, wie es ist. Das Abstiegsthema ist… weiterlesen 

Montag, 16.8.2010

Babbel kritisiert Raffael

2

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Da darf man staunen. Wie vor jeder Saison hat bei Hertha BSC Manager Michael Preetz auch vor dieser Saison eine klare Marschroute in der Kabine ausgegeben: Bei öffentlichen Äußerungen sollen die Spieler nur sich selbst kritisieren. Kritik an den Kollegen, am Trainer, am Verein oder den Fans ist strikt untersagt. Daran halten sich… weiterlesen 


Anzeige