Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

pressekonferenz

16 markierte Artikel

Donnerstag, 7.3.2019

Ibisevic ist gesetzt

94

Avatar sstier

(sst) – Hallo Herthaner, am Nachmittag gibt es technische Arbeiten am Blog und ihr wisst ja wie das mit der Technik ist. Deswegen stellen wir hier schnell die Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Freiburg ein. Sicher ist sicher. Was es inhaltlich gab? Noch immer Ungewissheit, was einen Einsatz von Davie Selke angeht. Trainiert hat der… weiterlesen 

Anzeige
Donnerstag, 7.5.2015

Kaffeeklatsch mit Pal

92

Avatar jlange

(jl) – Donnerstag, der Tag der Woche, an dem sich bei Hertha meist drei Personen an einen Tisch setzen und in ziemlich kleine Mikrofone sprechen. Zwei davon sind in der Regel Trainer Pal Dardai und Manager Michael Preetz. So auch heute. Vor dem Spiel bei Borussia Dortmund am Sonnabend (15.30 Uhr) waren beide Hertha-Verantwortlichen bemüht,… weiterlesen 

Donnerstag, 30.4.2015

Kraft kann

127

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Journalistenfeiertag. Egal. Mal wieder raus zu Hertha. Mal gucken, wie die Stimmung so ist – kurz vor der Partie gegen Borussia Mönchengladbach am Sonntag (17.30 Uhr). Mal wieder mit @catro am Trainingsplatz stehen und über die Mannschaft parlieren. Mal wieder etwas reinfühlen in den ganzen Betrieb. Ich war ein paar Tage lang nicht… weiterlesen 

133

Avatar jlange

(jl) – Pal Dardai gab sich auf der Pressekonferenz am Donnerstag gut gelaunt. Er erzähle sicher nichts Neues, sagte der Hertha-Coach, wenn er verkünde, dass sein Team gegen den FC Bayern nicht der Favorit sei. Recht hat er. Dardai lässt der Beerens-Ausfall (fast) kalt So ein breites Grinsen wie Dardai hätten in Herthas Situation vermutlich… weiterlesen 

207

Avatar jlange

(jl) – Donnerstag, noch zwei Tage bis zum Duell der Tabellennachbarn. Hertha BSC gegen den 1. FC Köln. Große Namen, noch größere Tradition. Im September 1969 war die Ansetzung der Gassenhauer schlechthin. Inoffiziell kamen damals rund 100.000 Zuschauer ins Olympiastadion – bis heute Zuschauerrekord in der Bundesliga. Hans-Joachim Altendorff stand seinerzeit für die Berliner auf… weiterlesen 

132

Avatar jlange

(jl) –  Es gibt verschiedene Indikatoren, die darauf hinweisen, dass es wieder ernst wird im Hause Hertha BSC. Dass nach einer Länderspielpause auf dem Schenckendorffplatz plötzlich wieder Hochbetrieb herrscht, beispielsweise. Oder, dass die Pressekonferenz auf dem Programm steht. Aber der Reihe nach. Vier Nationalspieler kehren zurück Die Trainingskiebitze notierten am Donnerstagvormittag: Sowohl Fabian Lustenberger und… weiterlesen 

Freitag, 20.2.2015

Spionage in Wolfsburg

236

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Was auf seine Mannschaft zukommt, konnte sich Pal Dardai am Donnerstagabend von der Couch anschauen. Der VfL Wolfsburg besiegte da nämlich ziemlich souverän den 18-maligen portugiesischen Meister Sporting Lissabon mit 2:0, und ein gewisser Bas Dost traf wieder einmal doppelt. Während Herthas Chefcoach daheim in Berlin zusah, saß sein Co-Trainer Rainer Widmayer in… weiterlesen 

Freitag, 13.2.2015

Das Hertha-wie-früher-Gefühl

248

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Es ist ja so, dass Pal Dardai für viele Berliner Fans etwas Positives symobilisert. Die guten, alten Zeiten, als Hertha noch Champions League spielte, und oben dichter als unter war. Jetzt ist unten dichter, aber Dardai hat sich vorgenommen, trotzdem das Hertha-wie-früher-Gefühl zu erzeugen. Am Sonntag kehrt der Ungar als Trainer zurück ins… weiterlesen 

Donnerstag, 18.12.2014

„Diese verdammten zwei Minuten“

349

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Bei Hertha haben die großen Aufräumarbeiten gegonnen. Es wird gewerkelt, was das Zeug hält. Überall Lärm. Und ja, man muss sich auch trennen. Geht nicht mehr. Die schönen Pappeln am Schencke zum Beispiel. Einige von ihnen sehen nun ziemlich nackig aus. Andere wurden sogar ganz abgeholzt. Die sind ja immer so anfällig in… weiterlesen 

Donnerstag, 14.8.2014

Peter Pekarik ist im Bild

176

Avatar Sebastian

(Seb) – Die Dekoration um Hertha-Medienraum passte zur Verkündung, dass Peter Pekarik am Sonnabend im Pokalspiel bei Viktoria Köln als Kapitän auflaufen wird. Statt Maik Franz oder Peer Kluge hängen Hajime Hosogai und der slowakische Rechtsverteidiger (mit Binde um den Arm) an den Wänden (alle Bilder: Seb). Auch Innenverteidiger Sebastian Langkamp beobachtet uns nun beim Kaffeetrinken bei… weiterlesen 


Anzeige