Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Schieber

74 markierte Artikel

161

jlange

(jl) – Hertha zwischen Tea Time und Sangria: Beim knackig kalten Vormittagstraining wurden noch Thermoskannen mit wärmendem Tee auf den Platz getragen, nun freuen sich die Berliner offenbar schon auf aromatisierte Mischgetränke in vereinsfremder Farbe. Nun denn. Unser Kader für Malle… 🇪🇸⚽️🏋💦Bisschen Sangria, @paldardai und @michaelpreetz? #hahohe pic.twitter.com/c62pO1DLRE — Hertha BSC (@HerthaBSC) January 6, 2017… weiterlesen 

118

jlange

(jl) – Rein quantitativ hat Hertha am heutigen Donnerstag nicht viel gewonnen. John Brooks kehrte zwar (schwer vermummt) ins Teamtraining zurück, dafür fiel jedoch ein anderer Berliner Profi aus: Sinan Kurt hat sich am Mittwoch eine Reizung an der Patellasehne zugezogen. Noch gibt es keine endgültige Diagnose. Immerhin: Am Nachmittag konnte Kurt schon wieder individuell… weiterlesen 

180

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Wie weiter nach einer Schreckensnacht wie der vergangenen? Die Ereignisse mit dem mutmaßlichen Terroranschlag mit vielen Toten und Verletzten auf   dem Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche, haben auch Auswirkungen auf Hertha BSC. Bei der Pressekonferenz auf dem Podium saß neben Manager Michael Preetz, Trainer Pal Dardai und Pressesprecher Max Jung zusätzlich Thomas E…. weiterlesen 

306

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Im Dezember 2015 hat Hertha BSC aus vier Spielen vier Siege geholt. Die erste Partie im Dezember  2016 führt die Mannschaft von Pal Dardai zum VfL Wolfsburg. Anstoß in der VW-Arena ist um 15.30 Uhr. Viel Spaß mit dem Immerhertha-Liveticker.

114

jlange

(jl) – Auf die Mitgliederversammlung folgte bei Herthas Profis ein Ruhetag. Zu Wort meldeten sich Klub und einige Spieler trotzdem. Leider aus sehr traurigem Anlass. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind in diesen schweren Stunden bei den Opfern und Angehörigen. #ForzaChapecoense 🙏 https://t.co/eK5xvJhHFy — Hertha BSC (@HerthaBSC) November 29, 2016 Brasiliens Fußball in tiefer Trauer… weiterlesen 

54

Ninja Priesterjahn

(npri) –   „Los, zweistellig“, brüllte ein Hertha-Anhänger von der gut gefüllten Tribüne im Amateurstadion. Einen hohen Sieg gegen den Viktoria 89, den Tabellenachten der Regionalliga Nordost, könnte man doch von einem Bundesligisten im oberen Tabellendrittel erwarten, dachte er sich. Am Ende stand allerdings ein 2:2 (0:1), mit dem Hertha-Trainer Pal Dardai nur halb zufrieden war. „Die… weiterlesen 

Dienstag, 1.11.2016

Duda und das Fernziel Augsburg

162

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Es wird herbstlich auf dem Schenckendorff-Platz. Mit drei Torwarten und 20 Feldspielern bestritt Hertha-Trainer Pal Dardai die erste Einheit dieser Trainingswoche. Sie wird kurz. Am Freitag geht es im Olympaistadion gegen Borussia Mönchengladbach.   Fünf-gegen-Zwei war gestern. @herthabsc trainiert Sieben-gegen-Drei @percskjelbred @vedad.ibisevic #schenckendorffplatz #hahohe A photo posted by ubremer1 (@ubremer1) on Nov 1,… weiterlesen 

88

jlange

(jl) – Die Sache ist eigentlich klar: Hertha hat sieben der letzten zehn Duelle gegen Köln gewonnen und hielt gegen den Effzeh zuletzt dreimal die Null. Und: Die Rheinländer sahen im Olympiastadion schon lange nicht mehr richtig gut aus. Das letzte Bundesligator gelang ihnen 2009. Dardai greift nach Favoritenrolle Ob Pal Dardai diese Daten im… weiterlesen 

Dienstag, 18.10.2016

Schieber meldet sich zurück

136

jlange

(jl) – Auf dem Schenckendorffplatz flogen am Dienstagvormittag die Fetzen. In vielen direkten Duellen, aber vor allem aus dem Rasen. Unter dem zweikampflastigen Training – dem ständigen Abstoppen und den schnellen Richtungswechseln – hatte das Grün ganz schön zu leiden. Los ging’s auf zwei Mini-Feldern, einmal mit zwei, einmal mit vier Mini-Toren besetzt. Mann gegen… weiterlesen 

84

jlange

(jl) – Tja, Freunde, so schnell kann’s gehen. Hatte euch in der Donnerstagsausgabe der Morgenpost die Geschichte zu Julian Schiebers erster Rückkehr nach Dortmund aufgeschrieben. Nun hat sich der Edeljoker abgemeldet. Muskuläre Probleme im Oberschenkel. Wird also nix mit dem großen Wiedersehen. #soistfußball Folgende 18 Profis hat Pal Dardai für das Topspiel nominiert: Unsere Jungs… weiterlesen 


Anzeige