Präsentiert von
Berliner Morgenpost
Anzeige

Sicherheit

5 markierte Artikel

180

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Wie weiter nach einer Schreckensnacht wie der vergangenen? Die Ereignisse mit dem mutmaßlichen Terroranschlag mit vielen Toten und Verletzten auf   dem Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche, haben auch Auswirkungen auf Hertha BSC. Bei der Pressekonferenz auf dem Podium saß neben Manager Michael Preetz, Trainer Pal Dardai und Pressesprecher Max Jung zusätzlich Thomas E…. weiterlesen 

Anzeige

166

Jörn Meyn Jörn Meyn

(mey) – Beim Training am Mittwoch fehlte Marius Gersbeck. Der Ersatzkeeper ist am Morgen zurück nach Berlin gereist und wird wie bereits berichtet zum Drittligisten Chemnitzer FC ausgeliehen. Dazu fehlten Sebastian Langkamp (Rückenprobleme) und Johannes van den Bergh (Zehprellung) Neben den ganzen Geschichten, die hier im Umfeld laufen – das nächste Treffen zwischen Manager Michael… weiterlesen 

Montag, 11.8.2014

Spray für die Bundesliga

289

Avatar Sebastian

(Seb) – Vorhin hat die Deutsche Fußball-Liga (DFL) bekanntgegeben, dass Sie für eine Einführung des Freistoß-Sprays in der Bundesliga ist: Der Ligavorstand hat sich im Rahmen seiner heutigen Sitzung in Düsseldorf unter anderem mit Möglichkeiten zur Einführung verschiedener technischer Hilfsmittel im Profifußball beschäftigt. Nach den Erfahrungen der WM in Brasilien sprach sich der Ligavorstand einstimmig… weiterlesen 

72

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Die Meldung des Tages kam ohne Zweifel aus Dortmund. Die Festnahme eines mutmaßlichen Erpressers, der behauptet hatte, im Stadion und in der Nähe davon Sprengstoff deponiert zu haben.  Großveranstaltungen und Anschläge, diese Kombination weckt sofort tiefes  Unbehagen. Ohne in Panik zu verfallen: Reden wir über Sicherheit. Auch bei Hertha waren sie besorgt. Nicht… weiterlesen 

Uwe Bremer Uwe Bremer

(ub) – Die Meldung des Tages kam ohne Zweifel aus Dortmund. Die Festnahme eines mutmaßlichen Erpressers, der behauptet hatte, im Stadion und in der Nähe davon Sprengstoff deponiert zu haben. Großveranstaltungen und Anschläge, diese Kombination weckt sofort tiefes Unbehagen. Ohne in Panik zu verfallen: Reden wir über Sicherheit. Auch bei Hertha waren sie besorgt. Nicht… weiterlesen 


Anzeige